Werbung

Nachricht vom 22.08.2021

Mörlen: Junger Fahrer unter Alkoholeinfluss

Mörlen. Am Freitag, 20. August, um 23:11 Uhr wurde in der Nassauer Straße in Mörlen im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle durch Beamte der Polizei Hachenburg bei dem 21-jährigen Fahrer eines Peugeot Boxer Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Nachdem der junge Mann einen gerichtsverwertbaren Atemalkoholtest auf der Dienststelle durchgeführt hatte, wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.
Quelle: PI Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Zeugen gesucht: Verkehrsschild umgefahren oder umgestoßen in Niederhausen

Pracht-Niederhausen. Im Bereich der „Drehscheibe“ in Niederhausen ist das Straßenschild „30 ...

Erste-Hilfe-Kurs bei den Landfrauen Altenkirchen

Altenkirchen. Der Landfrauen Bezirk Altenkirchen bietet am Samstag, 11. September, ab 9 Uhr ...

Reserven knapp: DRK ruft zum Blutspenden in Gebhardshain und Nauroth auf

Nauroth/Gebhardshain. Die deutschen Kliniken weisen darauf hin, dass die Blutreserven zurzeit ...

Schwangerschaftsberatung bald wieder im Krankenhaus Wissen

Wissen/Altenkirchen. „esperanza“ leistet individuelle Beratung und konkrete Hilfe vor, während ...

Sperrung der L 281 zwischen Elben und Gebhardshain ab 24. August

Elben/Gebhardshain. Am Dienstag den 24. August, wird die L 281 zwischen Elben und Gebhardshain ...

Nachtarbeit beim Umbau des Bahnhofes Brachbach

Brachbach/Mudersbach. Aufgrund des dichten Zugverkehrs tagsüber und der gegenüber dem Gleisbett ...

Werbung