Werbung

Nachricht vom 06.12.2021

Reparatur-Café der VG Wissen öffnet erst wieder 2022

Wissen. Am Mittwoch, den 8. Dezember, findet kein Reparatur-Café im Kulturwerk Wissen statt. Die ehrenamtlichen Helfer möchten den Termin wegen der Corona-Pandemie absagen, sind aber im neuen Jahr wieder für die zahlreichen Besucher da. Wenn Fragen zu Reparaturen bestehen, ist Teamleiter Hermann Stausberg gerne telefonisch erreichbar (Tel. 02742 71919). Das gilt auch für die Ehrenamtsbörse der Verbandsgemeinde Wissen (Tel. 02742 939-159). (PM)
Quelle: Reparatur-Café

Aktuelle Kurznachrichten


Unfall in Betzdorf, Schuldfrage unklar

Betzdorf. Am Samstag (15. Januar) passierte gegen 18.05 Uhr ein Unfall in Betzdorf: Ein 23-jähriger ...

Schützen Birken-Honigsessen sagen Mitgliederversammlung ab

Birken-Honigsessen. Die für den 30. Januar 2022 geplante Mitgliederversammlung der St. Hubertus ...

Wissen: Diebstahl von hochwertigem Quad

Wissen. In der Nacht auf Freitag (14. Januar) wurde in Wissen, Mozartstr. 17, aus einem Carport ...

Kreiselternausschuss wird gewählt

Wissen. Am Donnerstag, 27. Januar, findet im Kulturwerk Wissen die Vollversammlung zur Wahl ...

Einwohnerversammlung in Wallmenroth

Wallmenroth. Die Gemeinde Wallmenroth mit Ortsbürgermeister Michael Wäschenbach lädt zu Einwohnerversammlung ...

Burglahr: Erneuter Diebstahl aus einem Kraftfahrzeug

Burglahr. In der Nacht von Mittwoch (12. Januar) auf Donnerstag (13. Januar) kam es zwischen ...

Weitere Kurznachrichten


Altenkirchen: Frontm3n und Stoppok abgesagt

Altenkirchen. Die beiden Jahresabschlussveranstaltungen der Felsenkeller Kultur, die für Freitag, ...

"Girls’ Day": Jetzt bewerben bei heimischer Landtagsabgeordneter

Region. Am Donnerstag, den 28. April, findet wieder der "Girls’Day" statt. Die heimische Landtagsabgeordnete ...

Frostige Temperaturen erschweren Entleerung der Bioabfalltonnen

Altenkirchen. Die in den letzten Tagen spürbaren nächtlichen Minustemperaturen führen leider ...

Tafel Wissen sagt Danke

Wissen. Rewe hat auch in diesem Jahr wieder die Aktion "Eine Tüte für die Tafel" gesammelt ...

Nachbarschaftshilfe Flammersfeld sagt Mitgliederversammlung ab

Flammersfeld. Die Nachbarschaftshilfe Flammersfeld sagt coronabedingt die Mitgliederversammlung, ...

Leader-Region Westerwald-Sieg: Abschlussforum tagt online

Altenkirchen. Das für den 6. Dezember geplante Regionalforum als Abschluss des „LILE“-Prozesses ...

Werbung