Werbung

 Meldungen in Rubrik Vereine


Vereine, Artikel vom 28.05.2017

Reha-Sportgemeinschaft auf Urlaubsfahrt

Reha-Sportgemeinschaft auf Urlaubsfahrt

Die Reha-Sportgemeinschaft (RSG) Wissen hatte für seine Mitglieder und Freunde des Reha-Sports wieder einmal eine einwöchige Ausflugsfahrt organisiert, die in diesem Jahr nach Flirsch am Arlberg führte.


Hammer Rettungsschwimmer besuchten Jump-House in Köln

Die Rettungsschwimmer/innen der DLRG-Ortsgruppe fuhren zum Abschluss der Hallensaison ins Jump-House nach Köln und übten sich im Trampolinspringen. Zwei Stunden toben und springen auf den unterschiedlichen Bahnen und Einrichtungen machten viel Spaß.


Anzeige



Landfrauen Wissen-Mittelhof-Katzwinkel lernten Kräuter kennen

Zum Wildkräuter-Spaziergang mit anschließender Zubereitung trafen sich die Landfrauen der Region mit Waldpädagogin Friederike Boschen am Forsthaus in Oberbirkholz. Das alte Wissen um die Schätze der Natur neu entdecken und im modernen Speiseplan einbauen ist nicht schwer aber lecker.


Kräuterkunde im Mittelalter - Exkursion in Horhausen

Anlässlich der 800-Jahr-Feier von Horhausen bietet der der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen in Kooperation mit Beatrix Ollig, Naturpädagogin und Kräuterexpertin am Sonntag, 25. Juni, von 14 bis 18 Uhr eine besondere „Kräuter-Veranstaltung“ an.


Gürtelprüfungen bei Sporting Taekwondo waren ein voller Erfolg

Insgesamt 84 Taekwondo Sportler/innen unterzogen sich der Gürtelprüfung, die sich aus Theorie und Praxis zusammensetzt. Die Sporting-Taekwondo Gruppe aus Altenkirchen unterzog sich dem Leistungstest mit viel Erfolg.


Vereine, Artikel vom 26.05.2017

Start in die Saison des Tennisclubs Horhausen

Start in die Saison des Tennisclubs Horhausen

Den Start in die neue Spielsaison des Tennisclubs (TC) Horhausen begannen die Jugendlichen mit den ersten Matches, die sie erfolgreich absolvierten. Der TC bietet für Kinder und Jugendliche ein kostenloses Schnuppertraining und für interessierte Personen Cardio-Tennis.


Vereine, Artikel vom 25.05.2017

Wandern von Waldbreitbach nach Roßbach

Wandern von Waldbreitbach nach Roßbach

Der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen wandert am Sonntag, 28. Mai von Waldbreitbach nach Roßbach. Der Weg führt entlang der Wied im Naturpark Rhein-Westerwald. Nach einer Pause in Roßbach geht es zurück nach Horhausen.


Vereine, Artikel vom 24.05.2017

Offenes Boule-Turnier der DJK Betzdorf

Offenes Boule-Turnier der DJK Betzdorf

Zum 12. Mal lädt die DJK Betzdorf zu einem offenen Boule-Turnier auf die vereinseigene Anlage in Betzdorf ein. Am Samstag, 10. Juni rollen die Eisenkugeln auf vier Spielfeldern, und interessierte Boule-Spieler/innen sind dazu eingeladen.


Vereine, Artikel vom 24.05.2017

Boom in der Jugend-Leichtathletik-Abteilung der SGW

Boom in der Jugend-Leichtathletik-Abteilung der SGW

Einen großen Zulauf erfährt seit einigen Monaten die Leichtathletik-Jugendabteilung der SG Westerwald: Auf dem letzten Leichtathletik-Hallensportfest in der Großsporthalle Gebhardshain mit knapp 150 Kids, bei dem die Leichtathletik-Jugendabteilung der SGW Ausrichter für die heimischen Leichtathletik-Nachwuchstalente war, stellte die SGW mit die meisten aktiven Teilnehmer.


Altmajestäten schossen auf die jagdliche Ehrenscheibe

Einige Wochen vor dem Vogelschießen des Wissener Schützenverein gehört es zur Tradition, die jagdlichen Ehrenscheibe durch einen sportlichen Wettkampf zwischen den Altmajestäten auszuschießen. Der König des Jahres 2010, Martin Theis, siegte im Wettbewerb.


Siegperle und Roadrunners: Deutsch-amerikanische Freundschaft

Kürzlich besuchten die Wanderfreunde "Siegperle" aus Kirchen mit einer 51-köpfigen Busgruppe die 82. Internationale Volkswanderung der Ramstein Roadrunners mit Start und Ziel in Miesenbach. Bei der dortigen deutsch-amerikanischen Freundschaftswanderung wurden Strecken von 5, 10 oder 16 km Länge zurückgelegt.


Bürgerinitiative Wildenburger Land feiert Geburtstag

Die Bürgerinitiative (BI) Wildenburger Land feiert zweijähriges Bestehen und lädt Bürgerinitiativen und Bürger zum Dialog und zur Geburtstagsfeier ein. Mit einem bunten Programm wird im Friesenhagener Ortstel Steeg, am Bürgerhaus Sonntag, 18. Juni, ab 11 Uhr gefeiert.


Vereine, Artikel vom 22.05.2017

Daadetaler Knappenkapelle übergab Konzerterlös

Daadetaler Knappenkapelle übergab Konzerterlös

Das Benefizkonzert in der Barockkirche in Daaden wurde gleich zweifach zum Erfolg. Dem Publikum bot die Knappenkapelle ein grandioses Konzert und die Kirchengemeinde erhielt jetzt 2600 Euro als Beitrag zur Renovierung.


Vereine, Artikel vom 21.05.2017

Schützenbruderschaften feierten die Majestäten

Schützenbruderschaften feierten die Majestäten

Die Stadthalle Betzdorf war am Wochenende Austragungsort des Bezirkskönigs- und Kaiserballs der sieben Schützenbruderschaften vom Bezirksverband Marienstatt. Alle drei Jahre richtet der Bezirksverband Marienstatt im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften diese Veranstaltung aus, auf der die neuen Schützenmajestäten proklamiert werden.


Vereine, Artikel vom 21.05.2017

Vier Tage Sport und Unterhaltung in Bitzen

Vier Tage Sport und Unterhaltung in Bitzen

Der 110. Geburtstag des TuS "Germania" Bitzen und 25 Jahre Freundes- und Förderkreis sind Anlass für ein großes Fest. Start ist am Donnerstag, 1. Juni und ins Finale geht es Pfingstmontag, 4. Juni. Sport und Unterhaltung werden geboten, darunter auch die große Schlagerparty mit Helene-Fischer Double "CARO"


Französische Austauschschüler besuchten Wissener Schützenverein

Der Wissener Schützenverein hieß kürzlich 45 Schülerinnen und Schüler des Kopernikus-Gymnasiums Wissen und des College Louise-Michel aus der Wissener Partnerstadt Chagny willkommen. Ein Einblick in die Welt des Schießsports stand auf dem Programm.


Spende von 3.500 Euro geht an Verein "Kinder in Not"

Der Erlös von 3.500 Euro aus den Eintrittskarten vom Konzert "Fantastic Musical Moments" des Projekt-Orchesters (PjO) ging an den Verein "Kinder in Not" des Kreises Altenkirchen. Dies ist die höchste je gespendete Summe des PjO und wurde nur dank des zahlreichen und großzügigen Publikums sowie den 80 Musikern, die ohne Gage spielten, möglich.


Vereine, Artikel vom 18.05.2017

Kinderschutzdienst: Träger-Zukunft gesichert

Kinderschutzdienst: Träger-Zukunft gesichert

Wenn Kinder und Jugendliche von Gewalt betroffen sind, leistet der Kinderschutzdienst Hilfe. Aber aufgrund einer fehlenden personellen Perspektive drohte dem Träger der Einrichtung das Aus. Dank dem Einsatz der Ehrenamtlichen wird nun ein neuer Vorstand weiterhin dafür sorgen, dass „Kinder in Not“ nicht alleine gelassen werden.


Vereine, Artikel vom 18.05.2017

NABU rät von Pflanzengift-Einsatz ab

NABU rät von Pflanzengift-Einsatz ab

Im Frühling beginnt die Wildkräuter-Zeit. Doch nicht nur in der Agrarlandschaft, sondern auch in so manchem privaten Garten werden zur Bekämpfung unerwünschter Wildkräuter chemische Pflanzengifte wie Glyphosat, das in vielen bekannten Mitteln wie zum Beispiel „Roundup“ enthalten ist, eingesetzt.


Vereine, Artikel vom 18.05.2017

Frauenchor Pracht lädt zum Sommerfest

Frauenchor Pracht lädt zum Sommerfest

Der Frauenchor Pracht lädt zum Sommerfest für Samstag, 20. Mai und Sonntag, 21. Mai ein. Musik, Gesang und Tanz gibt es am Samstag, der Sonntag startet mit einem Frühschoppen bei dem die Örtlichen Vereine und Chöre für Unterhaltung sorgen.


Wissener Schützenverein: Mit dem Eiswagen zur „Dicken Eiche“

Familienausflüge gehörten vor mehr als 130 Jahren ins Programm des Wissener Schützenvereins wie der Blick ins umfangreiche Archiv belegt. Und schon damals gab es gekühlte Getränke, wie der Eiswagen der Brauerei zeigt. Man liebte zum Fest auch Moselwein.


Vereine, Artikel vom 18.05.2017

Gelungener Start des ersten Kindergartenturniers

Gelungener Start des ersten Kindergartenturniers

Der Spaß stand ganz klar im Vordergrund. Und den hatten Eltern, Besucher und vor allem die Kinder beim ersten Kindergartenturnier der SG 06. Nach spannenden drei Stunden waren sich alle einig: Das sollte unbedingt wiederholt werden.


Daadener Ju-Jutsu Verein startete beim "Tough Mudder" in Arnsberg

Wasser, Schlamm, Matsch, manchmal auch Eis sind die Zutaten für die weltweit stattfindenden Extrem-Hindernisläufe der "Tough Mudder" die auch Deutschland erobert haben. In Arnsberg stellten sich acht "Mudders" aus Daaden den Herausforderungen des Parcours. Spaß und Teamgeist standen da im Mittelpunkt.


Vereine, Artikel vom 17.05.2017

Alsdorf mit dem BGV neu entdeckt

Alsdorf mit dem BGV neu entdeckt

Alles passte am gut zusammen: Das Ziel, das Wetter, der ortskundige Führer und letztendlich der Zuspruch des interessierten Publikums. Der Betzdorfer Geschichte Verein (BGV) hatte in seiner Reihe „Orte entdecken“ nach Alsdorf eingeladen.


TuS Horhausen 04 lädt zum dritten Raiffeisenlauf

Zum dritten Mal veranstaltet der TuS Horhausen 04 seinen Raiffeisenlauf am Sonntag, 11. Juni, durch das Grenzbachtal. Es wird mit zahlreichen Läufer der lokalen Laufszene gerechnet. Erneut gibt es eine Mannschaftswertung beim diesjährigen 5 km Lauf. Außerdem gehört der Raiffeisenlauf zur Wäller-Cup-Laufserie.


Vereine, Artikel vom 16.05.2017

Jungmajestäten des SV Leuzbach warten auf Krönung

Jungmajestäten des SV Leuzbach warten auf Krönung

Anfang Mai gingen die Leuzbach-Bergenhausener Schützen auf Wanderschaft. Seit vielen Jahren bestimmt das amtierende Königspaar die Wanderstrecke. König Hartmut und Königin Margit hatten sich für den Weg vom Schützenhaus nach Neitersen entschieden, um bei ihnen zu Hause die Zwischenrast zu machen. Leider wollte das Wetter in diesem Jahr so gar nicht, dass gewandert wird und deshalb schüttete es in Strömen.


Konzeptfindung "Industriekultur Westerwald-Sieg" startete

Der Förderverein des Kulturwerks Wissen und der Wissener eigenart möchte für die Veranstaltung "Industriekultur Westerwald-Sieg" im nächsten Jahr die Geschichte rund ums Walzwerk Wissen neu aufbereiten. Dafür holt er, neben Politik und Vereinen, Prof. Dr. Angela Schwarz und Dr. Heiner Stahl von der Universität Siegen mit ins Boot. Zusammen soll ein Konzept entwickelt werden, indem Jung und Alt, sowohl Bürger als auch Touristen angesprochen werden.


Vereine, Artikel vom 16.05.2017

Ski-Club Wissen unterwegs im Salzburger Land

Ski-Club Wissen unterwegs im Salzburger Land

Die Familienfreizeit des Ski-Clubs Wissen gehört seit Jahrzehnten zu den Höhepunkten im Jahresverlauf. So war es auch in diesem Jahr und die Teilnehmenden genossen die Tage im Salzburger Land.


Vereine, Artikel vom 16.05.2017

DLRG Betzdorf-Kirchen wählte Vorstand

DLRG Betzdorf-Kirchen wählte Vorstand

Im Rahmen der Jahresversammlung der DLRG Betzdorf-Kirchen gab es Neuwahlen des Vorstandes und die Berichte der Abteilungen. Die 520 Mitglieder zählende Ortsgruppe sucht ein neues Domizil, da das bisherige Gelände verkauft wurde.


Vereine, Artikel vom 15.05.2017

Trainerwechsel bei der SG Mittelhof/Niederhövels

Trainerwechsel bei der SG Mittelhof/Niederhövels

Die Spielgemeinschaft (SG) Mittelhof/Niederhövels wird nun von Wolfgang Leidig und Eberhard Rieger ab der neuen Spielsaison trainiert. Das gab der Verein bekannt. Matthias Stricker, 1. Mannschaft, und Thomas Kuhn, 2. Mannschaft, stellten ihre Posten zur Verfügung.


DJK Sportjugend Mudersbach bietet Abenteuer-Zeltlager

Ein Abenteuer-Zeltlager im Rahmen der Ferienspaßaktionen der Verbandsgemeinde Kirchen bietet die DJK Sportjugend Mudersbach an der Nister in der Nähe von Wissen. In den Sommerferien findet das Zeltlager vom 14. bis 16. Juli statt und ist geeignet für Kinder von 7 bis 14 Jahren.


Judo- und Ju-Jutsu Verein Daaden jetzt für Behördentraining gewappnet

Der Judo- und Ju-Jutsu Verein Daaden ist jetzt für Behördentraining geeignet, denn Florian Knautz absolvierte die Trainer C Breitensport Ju-Jutsu Polizei-Ausbildung beim niedersächsischen Ju-Jutsu Verband. Der Verein kann somit auch für Mitarbeiter/innen von Behörden und Isntitutionen Lehrgänge anbieten.


Vereine, Artikel vom 12.05.2017

Vatertag in Oberwambach mit Programm

Vatertag in Oberwambach mit Programm

Der Männergesangverein "Eintracht" Oberwambach lädt zum Vatertag nach Oberwambach ein. Am 25. Mai, um 11 Uhr ist in der Dorfmitte der Fassanstich. Die Gäste erwartet Unterhaltung, leckere Speisen und Getränke.


Vereine, Artikel vom 12.05.2017

Nacht der Freunde mit Marktplatzfest in Herdorf

Nacht der Freunde mit Marktplatzfest in Herdorf

Das Festkomitee der DJK Herdorf präsentiert zusammen mit Okay-Veranstaltungen am 27. Mai die Nacht der Freunde. Das Marktplatzfest ist der Abschluss der Feiern zum 50-jährigen Bestehen mit den französischen Freunden der Cartusienne St. Laurent du Pont und der DJK Herdorf.


Schwarzgurt-Prüfung im Taekwondo erfolgreich gemeistert

Die Schwarzgurt-Prüfung der Taekwondo-Abteilung vom VfB Wissen und der SG Westerwald war von Erfolg gekrönt. Alle angetretenen Sportler/innen bestanden die Prüfungen, die der bekannte Meister Ko Young-Jae aus München abnahm. Ein sportlich-spannendes Wochenende in Nistertal absolvierten die Teilnehmenden.


SVS-Läufer aus Emmerzhausen beim "Wings for Life World Run" dabei

Der Skiverein-Stegskopf (SVS) Emmerzhausen war mit drei Läufern beim Wings for Life World Run im niederländischen Breda vertreten. Der Charity-Lauf startete weltweit in 158 Ländern und der Erlös geht an die Stiftung "Wings for Life" die sich um Menschen mit Querschnittslähmung kümmert.


Vereine, Artikel vom 11.05.2017

Wissener Schützenverein ging auf Frühlingstour

Wissener Schützenverein ging auf Frühlingstour

Frühlingszeit ist Ausflugzeit. Der Wissener Schützenverein fuhr am 4. Mai nach Wetzlar und besichtigte dort die Firma Oculus Opikgeräte. Der gesellige Abschluss gehörte dazu.


NABU lädt zur „Stunde der Gartenvögel 2017“ ein

Die Regionalstelle Rhein-Westerwald des Naturschutzbund (NABU) lädt für das Wochenende 12. bis 14. Mai, alle Naturinteressierten zur Teilnahme an einer der größten wissenschaftlichen Mitmachaktionen im deutschsprachigen Raum, der „Stunde der Gartenvögel 2017“, ein. Hierbei werden von einem ruhigen Beobachtungsplatz im Garten oder Park aus Vögel beobachtet und gezählt, um sie anschließend für eine gemeinsame Auswertung zu melden.


Klassensieg für Lennart Stühn beim Kirchener Stadtlauf

Der Skiverein-Stegskopf Emmerzhausen nahm mit neun Läufern am Kirchener Stadtlauf teil. Lennart Stühn holte den Klassensieg in der männlichen Hauptklasse, Andre Metzger kam als 5. über die Ziellinie. Insgesamt belegte die Sportler gute Plätze in der Ausdauer-Cup-Serie.


Vereine, Artikel vom 10.05.2017

Tagesausflug führte Chor nach Königswinter

Tagesausflug führte Chor nach Königswinter

Der Männergesangverein Niederhausen nahm die Frühlingszeit für den Tagesausflug und die Ausflügler genossen den Tag in Königswinter. Dazu gehörte auch der Besuch auf dem Drachenfels, wo man die herrliche Aussicht genoss.


Werbung