Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35636 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Region | Nachricht vom 09.08.2014

Niederfischbach lädt zur 454. Kirmes und Heimatfest ein

Die 454. Föschber Kirmes vom 16. bis 19. August bietet auf 1,2 Kilometern mitten im Ort Unterhaltung, Spannung, Geselligkeit, buntes Markttreiben und mehr. 454 Jahre Marktrecht werden mit der berühmten Kirmes in Niederfischbach gefeiert, auch wird es wieder den "Kirmesmännsch" geben, der vier Tage über dem fröhlich bunten Spektakel wacht.


Region | Nachricht vom 09.08.2014

Für Ferienjobber gilt Jugendarbeitsschutz

Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord gibt Hinweise zum Jugendarbeitsschutz für den Ferienjob. Alljährlich bessern Schülerinnen und Schüler mit Ferienjobs ihr Taschengeld auf. In Rheinland-Pfalz gelten dazu besondere Bedingungen zum Schutz der Jugendlichen.


Region | Nachricht vom 09.08.2014

Landräte wollen Zusammenarbeit fortsetzen

Die begonnen Zusammenarbeit des Rhein-Sieg-Kreises und des Landkreises Altenkirchen soll fortgesetzt werden. Dies betonten beide Landräte bei einem ersten Arbeitsgespräch. Probleme gibt es genug zu lösen, die Ortsumgehung Uckerath war da nur ein Thema.


Region | Nachricht vom 09.08.2014

Mit dem Helikopter über das Wildenburger Land

Etwas Besonderes hat sich der Verein "Erntedankfest Friesenhagen" zum diesjährigen Erntedankfest einfallen lassen. Die wunderschöne Region des Wildenburger Landes mit all den Sehenswürdigkeiten per Hubschrauber sehen und erleben können Gäste am 29. September. Der Ticketverkauf hat begonnen und es gibt sogar eine Verlosung.


Region | Nachricht vom 09.08.2014

Buch zu gewinnen

Die Kuriere verlosen als Urlaubslektüre drei Exemplare des Doppelbandes „Wo morgens der Hahn kräht“. Unvergessene Dorfgeschichten 1912-1968 Zeitzeugen-Erinnerungen, 384 Seiten mit vielen Abbildungen, Ortsregister, Jubiläumsausgabe, Doppelband, Zeitgut Verlag, Berlin. Taschenbuch-Ausgabe. Schreiben Sie bis 24. August in einer E-Mail an verlosung@nr-kurier.de, warum Sie das Buch gern hätten.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.08.2014

Lemke besucht Innovationsstadt Höhr-Grenzhausen

Im CeraTechCenter informierte sich die Rheinland-Pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke über den neu gegründeten Innovationscluster Metall-Keramik-Kunststoff e.V. (IMKK) sowie über jüngste Entwicklungen beim FGK-Forschungsinstitut für Anorganische Werkstoffe Glas/Keramik und beim ECREF European Centre for Refractories.


Vereine | Nachricht vom 09.08.2014

Ein Erlebnistag im Kletterwald

Es gefiel den Kindern und Jugendlichen ausnehmend gut und spannend war der Tag im Kletterwald Bad Marienberg auf jeden Fall. Die Ferienspaßaktion des Judo und Ju-Jutsu Vereins Daaden im Rahmen der Erlebnispädagogik war nicht nur spannend sondern auch lehrreich.


Vereine | Nachricht vom 09.08.2014

Fledermäuse im Visier

Naturschutzbund (NABU) lädt zur 18. Europäischen Fledermausnacht ein. Bitte zu den Veranstaltungen immer mitbringen: Taschenlampe und warme Kleidung. Die Angebote sind – außer in Daaden - kostenfrei, Spenden werden dankend entgegengenommen. Die verschiedenen Regionalstellen stellen ihre Aktionen vor.


Region | Nachricht vom 08.08.2014

Zum Auftakt Barbarafest kommt die "Springmaus" nach Betzdorf

"Klappe auf!" - das Programm der "Springmaus" verspricht viel Spaß und die Akteure werden auch das Publikum mit ins Programm nehmen, es heißt ja schließlich nicht umsonst "Klappe auf!" Die Betzdorfer Stadthalle kann da ruhig rappelvoll werden, deshalb hat der Kartenvorverkauf bereits begonnen.


Region | Nachricht vom 08.08.2014

Blutspender können Leukämiekranken helfen

Die Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst West rufen zur Hilfe für Krebspatienten auf. Am Mittwoch, 13. August, in der Zeit von 15 bis 19 Uhr findet in der Stadthalle Betzdorf eine Blutspende- und Typisierungsaktion statt. Eine Stammzellentransplantation ist für viele Menschen die einzige Überlebenschance bei einer Leukämieerkrankung. Die Typisierungsaktion ist kostenlos.


Region | Nachricht vom 08.08.2014

NRW-Wanderbahnhof des Jahres heißt Windeck-Schladern

Seit 2012 ist der komplett modernisierte Bahnhof im Windecker Ortsteil Schladern ein zentraler Treffpunkt für Tagestouristen und Einheimische. Am 24. August wird er offiziell zum NRW-Wanderbahnhof des Jahres 2014 gekürt. Wanderprofi Manuel Andrack und eine Jury aus Wander- und Nahverkehrsexperten wählten den Bahnhof unter mehr als 100 Vorschlägen aus.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.08.2014

Ausbildungsstart bei der Lidl-Regionalgesellschaft Siegen

In der Lidl-Regionalgesellschaft Siegen starteten am 1. August 39 Auszubildende in einen neuen Lebensabschnitt. Sie haben sich für eine Ausbildung bei Lidl entschieden und erlernen den Beruf eines Verkäufers, eines Kaufmanns im Einzelhandel und eines Kaufmanns für Büromanagement.


Vereine | Nachricht vom 08.08.2014

Bogenschützen präsentierten neue Anlage

Die Altenkirchener Bogenschützen hatten die Bevölkerung zum Tag der offenen Tür nach Mammelzen auf das neue Gelände eingeladen. Es wurde ein Erfolg, Kinder und Erwachsene nutzten die Möglichkeit, selbst einmal Pfeil und Bogen zu testen. Aus dem einstigen Fußballplatz wurde ein schmuckes Übungsgelände für die Bogenschützen.


Vereine | Nachricht vom 08.08.2014

Tennis-Damen ziehen in die A-Liga ein

Die Damen 50 der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen können in der nächsten Saison ihre Spiele in der A-Klasse bestreiten. Sie schafften den Aufstieg und das wurde entsprechend gefeiert. Auch in der neuen Spielsaison bleibt das Team zusammen.


Vereine | Nachricht vom 08.08.2014

Waldbauverein Altenkirchen auf Lehrfahrt

Auf eine wunderschöne und informative Reise mit Erlebnischarakter konnte die 86-köpfige Reisegruppe des Waldbauvereins Altenkirchen beim Abschiedsgruppenfoto vor dem Kirchenportal von Hluboka/Tschechien zurückblicken.


Kultur | Nachricht vom 08.08.2014

Werksferien mit "The Natives"

Das zweite Konzert der Reihe Werksferien im Kulturwerk Wissen am Mittwoch, 13. August, ab 18 Uhr bestreitet die Band "The Natives" mit ihrem aktuellen Programm. die Band kommt aus Wenden und hat sich in der Region etabliert.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

Wehbacher Ringtennis-Teamweltmeister von der Stadt Kirchen geehrt

Der Ringtennisspieler Maximilian Speicher war nun bei Kirchens Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen zu Gast, wurde er doch für eine außergewöhnliche sportliche Leistung geehrt: Gemeinsam mit seinen Teamkolleginnen und -kollegen siegte Speicher beim diesjährigen WM-Finale gegen Südafrika. Nach 2006 gab es so bereits den zweiten WM-Titel für die deutsche Mannschaft.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

IG Metall Ortsvereine nominierten Uwe Wallbrecher

Am 12. September ist IG Metall Delegiertenversammlung. Für die Wahl zum Ersten Bevollmächtigten der Geschäftsstelle Betzdorf wurde Uwe Wallbrecher nominiert. Er führt das Amt derzeit kommissarisch und er stellte jetzt seine Ziele sowie Schwerpunkte seiner Arbeit vor.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

Arbeiten auf der B 62 Siegbrücke beginnen

Die 38 Jahre alte Siegbrücke in Betzdorf muss umfassend saniert werden. Der Landesbetrieb Mobilität teilt mit, dass die Arbeiten jetzt beginnen und ab der 34. Kalenderwoche mit Vollsperrung gerechnet werden muss. Unter besonderen Schutzvorkehrungen beginnen jetzt die Fräsarbeiten.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

Kantorei gestaltete Messe in Zülpich

Anlässlich des Jahresausfluges gestaltete die Kantorei Kreuzerhöhung Wissen unter der Leitung von Kirchenmusiker Andreas Auel in der St. Peter Kirche in Zülpich den Evensong.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

Urbacher Weiher in Flammen

Bereits zum siebten Mal präsentieren Marion Eich und Frank Schneider, die das Ausflugslokal am Urbacher Weiher betreiben, am Samstag, den 9. August, das Event „Urbacher Weiher in Flammen“. Höhepunkt wird das große Höhenfeuerwerk sein.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

Mit dem E-Bike durch den Westerwald

Den Westerwald erfahren und seine ganze Vielfalt erleben. Gemütlich oder sportlich, Ruhe pur oder absteigen und was erleben - hier findet jeder die richtige Radtour. Mit dem E-Bike werden die Anstiege der hügeligen Mittelgebirgslandschaft ganz entspannt gemeistert.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.08.2014

Preisverleihung an junge Künstler

Die Volksbank Daaden zeichnete kürzlich die jungen Künstler des Internationalen Malwettbewerbs der Genossenschaftsbanken auf der regionalen Ebene aus. Die Bilder sind in der Schalterhalle zu sehen.


Vereine | Nachricht vom 07.08.2014

Downhillfahrer Nino Zimmermann fährt sich an die Spitze

Der U17-Downhillfahrer Nino Zimmermann ist beim iXS-German-, iXS-European-Downhill-Cup und bei der Super-Gravity-NRW-Cup-Rennserie ganz vorne dabei. Der heimische Verein, die SG Niederhausen-Birkenbeul schickte ein Rückblick auf die stattgefundenen Rennen.


Vereine | Nachricht vom 07.08.2014

Postkutsche kommt nach Altenkirchen

Der Arbeitskreis für Heimatgeschichte und Brauchtumspflege bietet erneut eine Kutschenparade, diesmal aber in Altenkirchen anlässlich des 700-jährigen Stadtjubiläums. Am Sonntag, 17. August, 14.30 Uhr startet die Kutschenparade. Eine Postkutsche wird dabei sein.


Kultur | Nachricht vom 07.08.2014

Es gibt noch Karten für das Spack-Festival!

Das Spack-Festival in Wirges ist nach zehn Jahren Existenz auf dem Festivalmarkt nicht mehr wegzudenken. Die jährliche Künstlerzusammenstellung ist wahrscheinlich nur ein Teil dessen, was den Erfolg des 2012 und 2013 ausverkauften Festivals auszeichnet.


Region | Nachricht vom 06.08.2014

"Status Quo" - Konzert in Dautphetal abgesagt

Status Quo-Gitarrist Rick Parfitt ist erkrankt und liegt in Kroatien in einem Krankenhaus. Dies teilte das Management der Band mit und sagte alle Konzerte ab. Auch das Konzert in Dautphetal am Sonntag, 10. August. Die Rückgabe der Tickets ist möglich, teilten die Veranstalter mit.


Region | Nachricht vom 06.08.2014

Die Planungen in Daaden und Weitefeld starten

Daaden und Weitefeld haben einen Kooperationsverbund geschlossen und sind vor Wochen in das Städtebaufördergramm "Ländliche Zentren" aufgenommen worden. Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) beriet jetzt vor Ort die Vertreter der beiden Kommunen. Erste Gelder können schon im August abgerufen werden.


Region | Nachricht vom 06.08.2014

Ferienspaß bei der Feuerwehr

Die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Kirchen besuchte im Rahmen der Ferienbetreuung die Freiwillige Feuerwehr in Niederfischbach. Ein spannender und lehrreicher Tag stand auf dem Programm, der den Mädchen und Jungen gut gefiel.


Region | Nachricht vom 06.08.2014

Alarmübung am Hammer Rathaus

Am Samstagnachmittag, 2. August wurde der Hammer Ortskern von roten Feuerwehrfahrzeugen dominiert. Ein „Kellerbrand“ wurde gemeldet. Zwei Personen werden im Gebäude vermisst.
So lautete die Ausgangslage für eine Feuerwehrübung der Feuerwehren aus Hamm und Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 06.08.2014

Mehr Auszubildende im Handwerk in diesem Jahr

Bislang meldet die Handwerkskammer Koblenz 2.329 neue Lehrverträge zum Stichtag 31. Juli. Es sind 36 Ausbildungsverhältnisse mehr als im Jahr zuvor. Handwerksberufe bieten auch heute die Chance für eine gute Zukunft, Grundvoraussetzung ist eine gute Ausbildung. Noch sind 788 freie Lehrstellen im Bereich der Kammer gemeldet.


Region | Nachricht vom 06.08.2014

Umweltschule an Naurother Mülldeponie geplant

Hier soll bereits ab dem Jahr 2015 ein außerschulischer Lernort für Grundschulkinder entstehen. Auf einem Deponielehrpfad wird dann anschaulich demonstriert, wie mit Abfällen umgegangen wird und wie diese wieder dem Stoffkreislauf zugeführt werden können.


Region | Nachricht vom 06.08.2014

Weiterbildung „Psychomotorik in der Kita“ abgeschlossen

Die Weiterbildung der Kreisvolkshochschule zum Thema Psychomotorik in der Kindertagesstätte endete mit der feierlichen Zertifikatsübergabe. Elf Erzieherinnen und Erzieher aus dem Kreisgebiet hatten erfolgreich teilgenommen. Weitere Kurse starten ab Mitte September.


Region | Nachricht vom 06.08.2014

Bundesverdienstkreuz für Klaus Tang aus Neustadt

Der ehemalige Apotheker Klaus Tang aus Neustadt (Wied) wurde in Mainz mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Er hat sich außerordentliche Verdienste im Rahmen seiner Tätigkeit als Internationaler Direktor der Lions Clubs International erworben.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.08.2014

Jugendausflug der Westerwald Bank erfolgreich

250 Kinder und Jugendliche starteten in den Movie-Park Bottrop und erlebten einen faszinierenden Tag. Die VR-Go-Clubmitglieder der Westerwald Bank im Alter von 11 bis 17 Jahren aus der Region nahmen teil.


Vereine | Nachricht vom 06.08.2014

SG Bruchertseifen-Eichelhardt gewann VG-Pokal

Richtig Grund zum Feiern hatte die neu aufgestellte junge Mannschaft der SG Bruchertseifen-Eichelhardt. Sie gewann den Pokal der Verbandsgemeinde Hamm. Die Mannschaft machte dem Verein das richtige Geschenk zum 40. Geburtstag.


Vereine | Nachricht vom 06.08.2014

Tennis-Pokalturnier in Gebhardshain

Zum zweiten Mal gibt es in diesem Jahr den Gebhardshainer Tennispokal zu gewinnen. Das Turnier um den Wanderpokal der Ortsvereine ist gedacht für Hobbyspieler und tennisbegeisterte Personen, die in einem Gebhardshainer Verein eine Mitgliedschaft besitzen.


Kultur | Nachricht vom 06.08.2014

Friedhelm Zöllner stellt in Daaden aus

Am Samstag, 9. August, ab 18 Uhr gibt es im Rahmen der langen Einkaufsnacht in Daaden eine Kunstausstellung im Glashaus Daaden. Friedhlem Zöllner aus Oberirsen zeigt Bilder und Plastiken bis zum 6. September. Zur Vernissage wird auch Kabarettist Walter Ecker zu hören sein.


Region | Nachricht vom 05.08.2014

Vier Tage Kirmes unter der Rekordfichte gefeiert

Am Freitag startete sie – die aktuelle Auflage der Kirmes in Elkenroth. Mit einem vollgepackten Programm ein beliebter Anlaufpunkt in der Region. Zu den traditionellen Höhepunkten gehörte das Aufstellen des Kirmesbaumes durch die Kirmesjugend. In diesem Jahr nutzte außerdem die Frauengemeinschaft Elkenroth die Veranstaltung als Rahmen für ihren runden Geburtstag: Das 80-jährige Bestehen wurde gebührend gefeiert.


Region | Nachricht vom 05.08.2014

Heino rockt die Hachenburger Kirmes

Die Hachenburger Kirmes verspricht in diesem Jahr am Sonntag, 10. August Deutschlands Kultmusiker Heino mit Band. Das Live-Konzert des Senior-Barden "Mit freundlichen Grüßen - Jetzt erst recht" präsentiert die neuen Songs im Kirmes-Festzelt im Burggarten. Da wird die Post abgehen, wie überall auf der Welt.


Region | Nachricht vom 05.08.2014

Schulabschlüsse an der BBS Wissen zeigen die Vielfalt

Eine Schule - viele Abschlüsse. Die Berufsbildende Schule (BBS) Wissen entließ im Sommer 568 Schülerinnen und Schüler mit ihren Zeugnissen, 209 erhielten eine Studienberechtigung. Die neuen Anmeldezahlen belegen den Trend zur berufsorientierten Bildung. Ein Rückgang ist bei den Berufsschulklassen erkennbar.


Region | Nachricht vom 05.08.2014

550 Jahre Oberwambach werden gefeiert

Die Vorbereitungen für das Dorfjubiläum in Oberwambach gehen in die finale Phase. Das Festwochende anlässlich des 550-jährigen Jubiläums am 6. und 7. September bietet ein Superprogramm für Jung und Alt.


Region | Nachricht vom 05.08.2014

Treffpunkt für Flüchtlinge und Einheimische in Kirchen

Die Flüchtlingsberatung des Diakonischen Werks Altenkirchen bietet seit Mitte Juli einen offenen interkulturellen Treff für Flüchtlinge und Einheimische an. Der Treff findet dienstags ab 14 Uhr in den Räumen der Evangelischen Kirchengemeinde, Kirchplatz 8 in Kirchen statt.


Region | Nachricht vom 05.08.2014

„Rhein in Flammen“ ist auch eine behördliche Meisterleistung

Beim Touristenspektakel „Rhein in Flammen“ am kommenden Samstag (9.8.) erstrahlen Uferpromenaden, Burgen und Schlösser in rotem Bengalfeuer. Zur Krönung des Abends werden im Unesco-Welterbe Oberes Mittelrheintal neun Großfeuerwerke entlang des Rheins von Koblenz bis Spay abgebrannt. Bevor es zischt und leuchtet, haben viele Behördenmitarbeiter gründliche Arbeit geleistet.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.08.2014

Langjährige Mitarbeiter geehrt

Die Volksbank Daaden ehrte Mitarbeiter für ihre langjährige Treue zum Institut. Im Ganzen kam da 150 Dienstjahre zusammen. Einige sind seit der Lehre bei der Genossenschaftsbank und im Rahmen einer Feierstunde wurden die Verdienste gewürdigt.


Vereine | Nachricht vom 05.08.2014

Den runden Geburtstag gebührend gefeiert

40 Jahre FC Kroppacher Schweiz Bruchertseifen wurden gebührend gefeiert. Im Festzelt am Sportplatz gab es den Festkommers mit Ansprachen und Ehrungen, da waren viele Gründungsmitglieder gekommen.


Vereine | Nachricht vom 05.08.2014

Alsdorf feiert Schützenfest

Vogelschießen und Schützenball und Frühschoppen gibt es am Wochenende beim Schießsportverein Alsdorf. Start ist am Freitag, 8. August, für die Jugend, die ihre Majestät ermittelt. Der SSV Alsdorf lädt die Bevölkerung zum Feiern ein. Der Schützenball beginnt um 20 Uhr im Schützenhaus.


Region | Nachricht vom 04.08.2014

Schubkarrenrennen und Festumzug unterhielt viele Besucher

Die weit über die Grenzen von Gebhardshain hinaus bekannte Kirmes „de Oos“ und das Schützenfest zog auch in diesem Jahr wieder viele Besucher aus nah und fern an. Nach der traditionellen Kirmesbaumaufstellung am Samstag durch die Kirmesjugend folgte das legendäre Schubkarrenrennen und der Festumzug am Sonntag. Das Königspaar Oliver und Eveline Bierbaum genoss den Umzug.


Region | Nachricht vom 04.08.2014

Gefragte Expertin feiert 40 Dienstjahre

40 Jahre bei der Verbandsgemeindeverwaltung Hamm - dieses Ereignis hat Bärbel Halft im Rathaus gefeiert. Bürgermeister Rainer Buttstedt würdigte die Standesbeamtin als kreisweit gefragte Expertin für Personenstandsrecht.


Region | Nachricht vom 04.08.2014

Hauskatzen - Kuscheltier oder Wildvogelschreck

Hauskatzen rangieren als Heimtiere in der Beliebtheitsskala ganz oben. Mehr als sieben Millionen leben in Deutschland und längst nicht alle stehen unter der Obhut des Menschen. Nach Schätzung streunen fast zwei Millionen herrenlos umher. Doch auch die anderen Stubentiger halten sich nicht nur in Wohnungen und Häusern auf, sondern treiben sich vielfach im Freien herum.


Region | Nachricht vom 04.08.2014

72.000 Besucher bei Nature One - Polizei fand 1.000 Ecstasytabletten und 1 Kilo Haschisch

Die 20. Rave-Veranstaltung „Nature One 2014“ (The Golden 20.) auf der ehemaligen Raketenbasis Pydna bei Kastellaun im Hunsrück zog wieder eine Vielzahl meist junger Besucher an. Mit 72.000 Teilnehmern übertraf die Veranstaltung alle bisherigen Besucherrekorde. Leider nahm auch die Menge der von der Polizei sichergestellten Drogen deutlich zu.


Region | Nachricht vom 04.08.2014

Tod im Wissener Krankenhaus macht fassungslos

Die Duplizität der Ereignisse mit ihrem tragischen Ausgang macht die Mitarbeiter und die Klinikleitung fassungslos. Am Montag, 4. August hatte die Führung des St. Antonius-Krankenhauses zur Mitarbeiterversammlung geladen und auch die Öffentlichkeit dazu geholt. Am Sonntag, 3. August war eine 53-jährige Patientin bei einem Brand ums Leben gekommen. Vor rund 14 Monaten kam es zu einem ähnlichen Unglück. Soweit die Erkenntnisse der Ermittlungsbehörden vorliegen, wurde die Mitarbeiterschaft und die Öffentlichkeit unterrichtet.


Region | Nachricht vom 04.08.2014

Kai Kazmirek bei EM in Zürich dabei

Der Sportler der LG Rhein-Wied, Kai Kazmirek, ist bei den Europameisterschaften (EM) der Leichtathleten in Zürich vom 12. bis 17. August mit dabei. Er startet für Deutschland im Zehnkampf der Männer. Für ihn geht es direkt am ersten Tag los.


Vereine | Nachricht vom 04.08.2014

SV Güllesheim gegen SG Marienhausen im Pokal weiter

Der SV Güllesheim gewann das Match in der ersten Kreispokalrunde gegen die Gäste der SG Marienhausen/Wienau. Am Ende wurde es noch einmal knapp. Mit einem 5:4 Sieg geht es für den SV in die zweite Runde.


Vereine | Nachricht vom 04.08.2014

KG Wissen wählte neuen Vorsitzenden

Zehn Jahre war Klaus Kujat Vorsitzender der Wissener Karnevalsgesellschaft. Jetzt folgt ihm Ingo Rolland auf den "Chefposten" der KG. Im Rahmen der Jahresversammlung wählten die Mitglieder den Vorsitzenden, eine neue Geschäftsführerin und eine neue Kassiererin. Eine besondere Ehrung gab es ebenfalls.


Vereine | Nachricht vom 04.08.2014

Turnier für kleine Stars und große Könner

Mehr als 1.200 Nennungen sprechen für sich: Das Große Springfestival 2014 des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Dierdorf hat auch in diesem Jahr wieder Tradition und vor allem Größe bewiesen. An drei Tagen ging auf der schön dekorierten Reitanlage Am Kohlen ein Programm von 21 Prüfungen bis Klasse S* im Springen und Klasse M in der Dressur über die Bühne.


Region | Nachricht vom 03.08.2014

"De Oos" in Gebhardshain ist gestartet - Kirmesbaum steht

Anders als in den Jahren zuvor, startete die traditionelle Kirmes „De Oos“ und das Schützenfest in Gebhardshain in diesem Jahr bereits am Freitag mit einer Super-Rocknacht mit der bekannten Band „SIDEWALK“ und 1000 rockwilligen Fans. Am Samstag wurden die Festlichkeiten mit der Aufstellung des Kirmesbaumes und dem Einholen der Wurst offiziell eröffnet.


Region | Nachricht vom 03.08.2014

Lange Nacht der Alkohol- und Drogenkontrolle

In der Nacht zum Samstag (2.8.) hat die Polizei landesweit Autofahrer auf Alkohol- oder Drogenmissbrauch kontrolliert. Im nördlichen Rheinland-Pfalz, dem Zuständigkeitsgebiet des Polizeipräsidiums Koblenz, wurden in dieser einen Nacht 662 Personen in 374 Fahrzeugen unter die Lupe genommen.


Region | Nachricht vom 03.08.2014

Frau starb bei Brand im Antonius-Krankenhaus Wissen

Aktualisiert: Am Sonntag, 3. August, gegen 8 Uhr gab es Großalarm in Wissen: Brandausbruch im Antonius-Krankenhaus. Eine 53-jährige Frau kam ums Leben, zwei weitere Personen konnten über die Drehleiter gerettet werden, weitere Personen konnten rechtzeitig das Gebäude verlassen. Das psychiatrische Fachkrankenhaus hatte im Juni 2013 bereits nach einem Brand im gleichen Trakt ein Todesopfer zu beklagen. Eine erste Stellungnahme der Klinikleitung liegt vor.


Vereine | Nachricht vom 03.08.2014

Königin Carina I. feierlich gekrönt

Königin Carina I. wurde am Samstagabend feierlich auf der Birkener Höhe gekrönt. Nach zwölf Jahren hatte es wieder eine Königin an die Spitze der St.-Hubertus Schützenbruderschaft geschafft. Anschließend lud die Band „Fortissimo On Stage“ zum Tanz ein.


Vereine | Nachricht vom 03.08.2014

Festumzug für Königin Carina I. in Birken-Honigsessen

Am Sonntagnachmittag fand der traditionelle Festumzug in Birken-Honigsessen mit befreundeten Musikvereinen und Schützenbruderschaften statt. Trotz des durchwachsenen Wetters erlebten die Teilnehmer einen festlichen Umzug, umjubelt von zahlreichen Zuschauern.


Region | Nachricht vom 02.08.2014

24-Stunden-Dienst der Jugendfeuerwehr Daaden

Die Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde Daaden beging ihren Berufsfeuerwehrtag. Die jungen Nachwuchskräfte konnten zeigen, was sie gelernt haben, es gab viel zu tun, aber der Spaß kam auch nicht zu kurz. Anspruchsvolle Aufgaben waren von den Betreuern vorbereitet worden.


Region | Nachricht vom 02.08.2014

Juniortechniker-Workshops fördern Berufsorientierung

Oliver möchte einmal Fachinformatiker werden. Im Juniortechniker-Workshop „PC-Systemtechnik“ bei der Handwerkskammer (HwK) Koblenz lernt der 14-Jährige das Innenleben eines Computers kennen. Der Schüler besucht bereits zum zweiten Mal einen Juniortechniker-Workshop.


Region | Nachricht vom 02.08.2014

Mega-Stau durch Nature One

Das Techno-Festival Nature One in Kastellaun/Hunsrück hat zu einem mittelschweren Verkehrschaos auf den Zufahrtsstraßen geführt. Am Donnerstag (31.7.) meldete die Polizei: „Mehr Stop als Go. Die innerörtlichen Straßen in Kastellaun verstopfen mehr und mehr. Aus Richtung Wüschheim/L226 ist auch Stillstand!“


Kultur | Nachricht vom 02.08.2014

Kunsthalle ruft zum Mitmachen auf

Im Dezember soll ein mehrtägige Ausstellung in der Altenkirchener Stadthalle unter dem Titel "Auf den Spuren der Geschichte" das Jubiläumsjahr beenden. Künstlerinnen und Künstler aus der Stadt und VG Altenkirchen können mitmachen.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Delegation aus dem AK-Land besuchte Partnerkreis Krapkowice

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Altenkirchener Partnerkreises Krapkowice reiste Landrat Michael Lieber jüngst mit einer sechsköpfigen Delegation, 20 Musikerinnen und Musiker der Big Band der Kreismusikschule Altenkirchen und drei Lehrkräften, einer kleinen Landfrauenabordnung sowie Vertretern der IPA-Gruppe Betzdorf nach Polen.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

IHK begrüßt Entscheidung gegen Sonderregelung für das FOC

Vorerst vom Tisch ist sind die Sonderöffnungszeiten für das Factory Outlet Center (FOC) in Montabaur. Es waren zwölf verkaufsoffene Sonntage beantragt worden. Es hatte heftige Proteste der umliegenden Städte und Gemeinde gegeben, insbesondere die Werbegemeinschaften starteten öffentlichkeitswirksame Aktionen.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

BBS Wissen entließ BVJ-Schüler

Die Berufsbildende Schule (BBS) Wissen bildet schon lange Jugendliche aus, die für einen erfolgreichen Start in die Ausbildung oder eine Arbeitsstelle spezielle Förderungen erhalten müssen. Das Berufsvorbereitungsjahr verbessert die Chancen deutlich.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Senioren-Union feierte Grillfest

Die Senioren-Union versteht sich nicht als "Rentnerverein" , sondern als Vertreter der größten Wählergruppe innerhalb der CDU. Beim traditionellen Grillfest nutzte man den Austausch mit den Abgeordneten aus Bund und Land.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Hilkhausener Racing-Team siegt bei 24-Stunden-Mofarennen in Munster

Beim 24-Stunden-Mofarennen im niedersächsischen Munster konnte das Hilkhausener Racing-Team den Titel erfolgreich verteidigen. Mit 540 Runden siegte das Team ganz klar vor den Mitwebern aus allen Regionen der Republik. Beim Rennen steht der Spaß im Vordergrund und den hatte die Hilkhausener.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Fit für den Meisterbrief

Die Westerwald-Akademie der HwK Koblenz bietet ab September wieder Kurse in Voll- und Teilzeit für angehende Meister an. Die Kurse in der Westerwald-Akademie in Wissen können in Voll- oder Teilzeit besucht werden, Informationen gibt es bei der Handwerkskammer (HwK) in Koblenz.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Kind gerät mit Fahrrad unter LKW - Schwerverletzt

Aktuelles: Am Freitag, 1. August, gegen 11.42 Uhr kam es in Giershausen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein siebenjähriger Junge wurde lebensgefährlich verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Zugverkehr Limburg – Au ab 2015 im Stundentakt

Gute Nachrichten für die Benutzer der Zugstrecke Limburg – Au. Ab dem Fahrplanwechsel September 2015 werden die Züge auf der Strecke im Stundentakt verkehren. Die Fahrzeiten sollen kürzer werden. Insgesamt 18,5 Millionen Euro werden hierfür investiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.08.2014

Gewinner erhielten ihre Preise

Auf der jährlichen Ausbildungsbörse an der Daadener Realschule war auch die Volksbank Daaden eG vertreten. Die Jugendberater und ausbilder standen Rede und Antwort. Ein Ratespiel gab es für die Schüler, jetzt wurde die Gewinne überreicht.


Vereine | Nachricht vom 01.08.2014

Drei Tage Sportfest gefeiert

Fußballturniere, Zumba auf dem Rasen, Dart-Meisterschaft und Ehrungen standen unter anderem auf dem Programm des 56. Sportfestes der SG Niederhausen-Birkenbeul. Drei Tage ging es sportlich und gesellig zu.


Vereine | Nachricht vom 01.08.2014

Pepe Rahl gewinnt U17-Rennen in Rinteln

Im niedersächsischen Rinteln gewann der heimische Mountainbiker Pepe Rahl aus Neitersen das Straßenrennen mit den besonderen Herausforderungen. Souverän meisterte er den Straßenkurs mit Kopfsteinpflaster und den verwinkelten Gassen.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

Landfrauen informierten sich über Käseherstellung

Ein Tagesausflug führte die Landfrauen aus dem Bezirk Gebhardshain ins Sauerland. Dort stand ein Besuch der Bauernkäserei Löffler auf dem Programm. Unter anderem erfuhren die Teilnehmerinnen auch, wie die Löcher in den Käse kommen.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

Junge Union besuchte Horhausen

Die Junge Union (JU) Altenkirchen-Flammersfeld besuchte Ortsbürgermeister Thomas Schmidt in Horhausen und konnte sich dabei die lokalen Sehenswürdigkeiten und die Ortsgemeinde ansehen. Im Anschluss an die Ortsbegehung stand noch der Besuch der Magdalenen-Kirmes auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

Nach den Ferien kommt der Einsatz

Zwei Schülerassistentinnen sorgen ab dem neuen Schuljahr für abwechslungsreiche Hofpausen an der IGS Hamm/Sieg. Valeria Kari und Sabrina Thun nahmen an der Ausbildung zur Schülerassistentin teil. Nach den Ferien kommt auch die neue Spielekiste zum Einsatz.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

Anstieg der Arbeitslosenzahlen im Juli

Die Arbeitsagentur Neuwied, zuständig für Landkreise Neuwied und Altenkirchen, vermeldet einen saisonbedingten Anstieg der Arbeitslosenzahlen. Die Quote steigt auf 5,8 Prozent, bundesweit liegt sie bei 6,6 Prozent. Im Bereich der Jobcenter der beiden Landkreise stieg die Zahl der Langzeitarbeitslosen allerdings kräftig an, auf mittlerweile mehr als 6000 Betroffene.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

Vizeweltmeister Kevin Zimmermann herzlich empfangen

Großer und herzlicher Empfang für Kevin Zimmermann im heimischen Schützenhaus in Wissen. Wie schon gewohnt, brachte er wieder einmal Titel und Medaillen von den Weltmeisterschaften der körperbehinderten Sportschützen, diesmal aus Suhl/Thüringen, mit nach Hause. Eine herausragende und bewundernswerte Leistung, die vom SV Wissen und der Stadt gewürdigt wurde.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

BI-Siegtal: Grenzüberschreitendes Treffen der Bürgerinitiativen

Drei Bundesländer wollen die Windenergieanlagen vorantreiben. Dies versetzte die Bürgerinitiativen aus der Region, die sich zu einem Bündnis gegen Windkraftanlagen in den Wäldern und Naturschutzgebieten zusammenschlossen, in Alarmstimmung. Die Bürgerinitiative (BI) Siegtal traf sich mit weiteren Initiativen und Interessengemeinschaften, um das weitere Vorgehen abzustimmen.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

"Sepa" hat nur bei Auslandszahlungsverkehr Vorteile

Ende der Verlängerung: Ab dem 1. August gilt im Zahlungsverkehr für alle Unternehmen nun endgültig das "Single Euro Payment Area"-Verfahren Sepa. Für Unternehmen mit Auslandszahlungsverkehr bedeutet dies nun eine schnellere Zahlungsabwicklung und geringere Kosten, sagt die Industrie- und Handelskammer. Aber nur für diese.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

IHK hält nichts von Sanktionen gegen Russland

Vor dem Hintergrund der Sanktionen gegen Russland rechnet die Industrie- und Handelskammer Koblenz mit deutlichen Auswirkungen auch auf die heimische Wirtschaft. „Insbesondere Betriebe aus der Industrie, die Geschäftsbeziehungen nach Russland haben, werden leiden“, schätzt Ralf Lawaczeck, Geschäftsführer des Bereichs Industrie bei der IHK Koblenz.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.07.2014

Erstes Grundstück verkauft

Der Industriepark am Förderturm in Willroth in Händen der Ortsgemeinde hat jetzt ein erstes Grundstück verkauft. Dies teilte die Verwaltung in Flammersfeld mit. Das Unternehmen Mark Werk, Fenster und Türen GmbH wird dort bauen.


Vereine | Nachricht vom 31.07.2014

Reha-Sportler feierten Sommerfest

Wie in jedem Jahr gehört das Sommerfest in den fest Jahresplan der Reha-Sportgemeinschaft Wissen. Und wie immer fand es in Niederdurwittgen auf dem Anwesen Brendebach statt. Das Wetter spielte mit und so wurde es ein gelungener Tag.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Für Bitzen und Forst jetzt ein Gemeinde-Elektroauto

Für die Ortsgemeinden Bitzen und Forst steht jetzt ein Gemeinde-Elektroauto zum Mieten bereits. Die offizielle Übergabe fand am Bergtreff mit Landrat Michael Lieber und Ortsbürgermeister Armin Weigel sowie weiteren Beteiligten statt. Für 10 Euro pro Tag kan man das E-Auto mieten.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Gerberplatz in Betzdorf offiziell an die Bürgerschaft übergeben

Schmuck präsentiert sich der neue Gerberplatz direkt am Rathaus in Betzdorf. Er wurde von Bürgermeister Berd Brato offiziell an die Bürgerschaft der Stadt übergeben. Eine Kletterwand, ein Boule-Platz und Sitzbänke laden ein. Es soll ein "Wohlfühl-Platz" für alle Bürger sein.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Rudi Brenner jetzt im Ruhestand

Nach 36-jähriger Lehrtätigkeit an der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen wurde Oberstudienrat Rudi Brenner mit einer Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Das Kollegium wünschte für den jetzt beginnenden Lebensabschnitt alles Gute.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Vandalismus in Pleckhausen

Entdeckt wurde der Frevel erst am vergangenen Sonntag, 27. Juli: Der Marienbildstock am Ortsrand von Pleckhausen war der Ziel bislang unbekannter Täter geworden. Eine Sicherheitsglasscheibe ist mit massiver Gewaltanwendung zerstört worden.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Aktionskreis fordert: Wettbewerbsverzerrung vermeiden

Der Aktionskreis Altenkirchen wehrt sich ebenso wie andere Werbegemeinschaften der Region gegen die Sonderöffnungszeiten an den Sonntagen für das Factory Outlet Center (FOC) in Montabaur. Zum Informationsgespräch traf man sich auf der politischen Ebene bei MdL Dr. Peter Enders. Entscheiden zu den geplanten 12 verkaufsoffenen Sonntagen kann letztlich nur die Politik.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Entenrennen beim Sommerfest in Pracht

Am Sonntag, 3. August ist Sommerfest in der Ortsgemeinde Pracht. Der Bürgerverein Geilhausen organisiert wieder das beliebte Spektakel auf dem Wickhauser Bach. Start des diesjährigen Sommerfestes ist um 11 Uhr auf dem Parkplatz in Niederhausen.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Landfrauen besuchten Weltkulturerbe

Das Reiseziel der Hammer Landfrauen war Schloss Augustusburg in Brühl, eine der berühmtesten Schlossanlagen Deutschlands und seit 1984 Weltkulturerbe. Schloss und Gartenanlage sind ein beeindruckendes Geamtkunstwerk.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Wichtige Einschulungstermine

Für die neuen Auszubildenden gibt es die Einschulungstermin der Berufsbildenden Schulen des Landkreises in Betzdorf-Kirchen und Wissen. Auch die Einschulung für die Teilnehmer der Berufsvorbereitungsjahre stehen fest.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

22. Wolfswinkeler Hundetage vom 12. bis 14. September

Die Wolfswinkeler Hundetage, die in diesem Jahr vom 12. bis zum 14. September stattfinden, wollen das gesamte Spektrum des Hundeverhaltes aus Sicht von Wissenschaft und Praxis beleuchten. Was ist normal, was ist problematisch aber harmlos und was ist ein tiefgreifendes pathologisches Problem für Hundehalter? Es gibt noch freie Plätze.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Vermisstensuche im Gange - Polizei sucht Hinweise

Aktuelles: Auch am Donnerstag, 31. August, sind in der Region rund um Reiferscheid die Suchmaßnahmen nach dem 39-jährigen Nikolai Sliptchenko in vollem Gange. Ein Großaufgebot der örtlichen Feuerwehren, der Bereitschaftspolizei und ein Hubschrauber suchen nach dem Vermissten. Eine Eigengefährdung des Mannes kann die Polizei derzeit nicht ausschließen und bittet um Mithilfe der Bevölkerung und um Hinweise.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.07.2014

Unterstützung für die Lebenshilfe

Neun Deutsche Bank Mitarbeiter aus Betzdorf unterstützten das Sport- und Spielfest der Westerwald Werkstatt Steckenstein mit tatkräftiger Hilfe und einer Spende in Höhe von 1200 Euro. Das Sport- und Spielfest der Lebenshilfe-Werkstätten findet alle zwei Jahre statt.


Werbung