Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 36603 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367


Region | Nachricht vom 12.11.2014

Schließung der BDZ Hamm/Wissen noch nicht beschlossen

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) sucht noch eine Kompromisslösung für die ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ) Wissen/Hamm. MdL Dr. Peter Enders wandte sich an das Gesundheitsministerium und an die KV. Eine Entscheidung sei noch nicht gefallen, Argumente pro und kontra Schließung werden geprüft.


Region | Nachricht vom 12.11.2014

Ankunft bei Misereor in Aachen

Die letzte Etappe der Benefiz Fahrradtour legte Hermann Reeh vom Weltladen zusammen mit Werner Hammer von der Kolpingsfamilie Gebhardshain zurück. Sie führte unter anderem durch die Region Hürtgenwald, einem der grausamsten Kriegsschauplätze vor 70 Jahren.


Region | Nachricht vom 12.11.2014

Kursfahrt nach Katalonien

Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums an der BBS Betzdorf-Kirchen erlebten eine eindrucksvolle Woche in Spanien. Sprache und Kultur standen im Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 12.11.2014

Spurensuche beim Schulpaten

Schülerinnen und Schüler der Marion-Döhnhoff Realschule plus in Wissen besuchten ihren Schulpaten, den Rewe:XL-Markt um sich zum Thema Fairer Handel zu informieren. Ihr Appell: Kaufentscheidungen überdenken.


Region | Nachricht vom 12.11.2014

Von Frauen für Frauen

Die kfd Wehbach-Wingendorf übergab anlässlich der "Aktion für das Leben" des Caritasverbandes Betzdorf eine Spende in Höhe von 670 Euro. Seit Jahrzehnten engagieren sich die kfd-Frauen für die Familien und Frauen in Not. Sie suchen Mitstreiterinnen.


Region | Nachricht vom 12.11.2014

Keramik-Cup erstmals mit Teilnehmern aus den USA

Die Gruppenauslosung für den Westerwälder Keramik-Cup 2015 wartete mit einer Premiere auf: Erstmals war ein Team aus den USA im Lostopf. Damit nehmen im Januar U17-Mannschaften aus insgesamt sechs Ländern am internationalen U17 Rheinland-Pfalz-Masters-Turnier in Montabaur teil.


Region | Nachricht vom 12.11.2014

Verein „Papatyam – Kamille“ in Betzdorf gegründet

Unter dem Motto „Frauen helfen Frauen“ stellte sich in den Jugendräumen des ehemaligen Kolpinghauses in Betzdorf am Freitag, 7. November der im AK-Land bisher einzige existierende Verein dieser Art erstmals öffentlich vor. Ziele des Vereins sind Hilfe bei kleineren und auch größeren Problemen im Alltag, in Notsituationen, Austausch von Erfahrungen und auch ganz normale Begegnungen.


Region | Nachricht vom 12.11.2014

Schokoladenkonzert in Betzdorf sucht Schokoladenmädchen

Das Schokoladenkonzert mit Christina Rommel kommt am 15. März 2015 in die Betzdorfer Stadthalle. Für diese besondere und süße Veranstaltung werden Schoko-Mädchen gesucht, die mindestens 16 Jahre alt sein müssen. Bewerbungen sind ab sofort möglich. Wer mitmacht, kann auch gewinnen.


Region | Nachricht vom 12.11.2014

125 Jahre Kirchenchor mit Festmesse gefeiert

Zum 125-jährigen Jubiläum des Kirchenchores St. Jakobus gab es eine Festmesse mit moderner Chormusik in der katholischen Kirche. Begleitet wurde der Chor von der Kirchenband der evangelischen Christuskirche. Ein Symbol für das Zusammenwachsen der Christen beider Konfessionen, auch Grundtenor der Franziskusmesse.


Region | Nachricht vom 12.11.2014

"Sie haben gewonnen!" - Polizei warnt vor Betrug am Telefon

"Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!" Was am Telefon wie eine gute Nachricht klingt, entwickelt sich schnell zu einem teuren Betrug. Die Polizei warnt vor einer aktuellen Masche, die Gaunern schon hohe Summen eingetragen hat.


Vereine | Nachricht vom 12.11.2014

DLRG Schwimmer im guten Mittelfeld

Bei den Deutschen Meisterschaften im Rettungsschwimmen standen die DLRG-Schwimmer aus Altenkirchen zwar nicht auf den Siegerpodesten, aber sie erreichten gute Platzierungen im Mittelfeld. Die Trainer jedenfalls waren zufrieden.


Region | Nachricht vom 11.11.2014

Kreismusikverband Altenkirchen zeichnete Lehrgangsbeste aus

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden am Sonntag, 9. November, im Bürgerhaus Freusburg die Lehrgangsbesten aus den vom Kreismusikverband Altenkirchen im Frühjahr und Herbst stattfindenden Lehrgängen ausgezeichnet. Diese Lehrgänge sind ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu künftigen Leistungsträgern und Multiplikatoren in den Musikvereinen.


Region | Nachricht vom 11.11.2014

Besuch im Altenzentrum St. Josef

Die Mitglieder der CDU-Fraktion im Stadt- und Verbandsgemeinderat Betzdorf informierten sich über die Zukunft des Hauses, als sie das Altenzentrum St. Josef besichtigten und mit der Heimleitung die aktuellen Entwicklungen besprachen.


Region | Nachricht vom 11.11.2014

Herbstsynode hat breite Themenpalette

Von lokalen bis hin zu globalen Herausforderungen, von Aus- und Rückblicken bis hin zu einem besonderen ökumenischen Akzent: so weit reicht die Themenpalette, mit der sich die Herbstsynode des Evangelischen Kirchenkreises am 14.und 15. November in Kirchen beschäftigt.


Region | Nachricht vom 11.11.2014

Regierungsumbildung der Anfang vom Ende?

Die Regierungsumbildung in Mainz wird keine Ruhe bringen, da sind die CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschbach einig. In einer gemeinsamen Erklärung sehen sie Neuwahlen als einzige logische Konsequenz.


Region | Nachricht vom 11.11.2014

Freie Wähler RLP fordern Rücktritt von Lewentz

Die Freien Wähler Rheinland-Pfalz fordern in einer Pressemitteilung den Rücktritt von Innenminister Roger Lewentz. Er müsse die Verantwortung für das Nürburgring-Desaster übernehmen. Außerdem habe die Ministerpräsidentin bei der Aufklärung versagt.


Region | Nachricht vom 11.11.2014

Anbau des Kopernikus-Gymnasiums offiziell eingeweiht

Die Arbeiten am Erweiterungsbau des Kopernikus-Gymnasiums in Wissen sind abgeschlossen und der symbolische Schlüssel wurde von Architekt Guido Fries und Landrat Michael Lieber an Schulleiter Georg Mombour in einer Feierstunde übergeben. Nun schaut man erwartungsvoll auf die nächsten geplanten Bauabschnitte im Altgebäude, hier stehen umfangreiche Sanierungen und Brandschutzmaßnahmen an.


Region | Nachricht vom 11.11.2014

Jetzt 109 Kommunen bei der EAM

Der regionale Energieversorger "Energie aus der Mitte" EAM unterzeichnete weitere Verträge mit Städten und Gemeinden im Firmensitz in Kassel. Das weitere Verfahren soll am 19. Dezember abgeschlossen werden.


Region | Nachricht vom 11.11.2014

Hubertusjagd mit Traditionspflege

Frauen gesellen sich gerne zu den Jägern, dies bewies die diesjährige Hubertusjagd des Hegerings Altenkirchen. Zwei Frauen erhielte den Jägerschlag nach altem Ritus und dies kennzeichnet eine Entwicklung, die heute in allen Bereichen, auch der einstigen Männerdomänen, Einzug hält.


Region | Nachricht vom 11.11.2014

Start in die 5. Jahreszeit - Herdorf feierte den 11.11.

Nicht nur in Mainz und Köln feierten die Jecken den Start in die Karnevalssession. In Herdorf hat der 11.11. Tradition und mit den befreundeten Karnevalsgesellschaften und viel närrischem Volk wurde auf dem Marktplatz gefeiert. Prinz Marco I. verkündete sein Regierungsprogramm, das für viel Spaß bei den Untertanen sorgte.


Region | Nachricht vom 11.11.2014

Raiffeisen-Region bittet zum Themenworkshop

Die Raiffeisen-Region lädt herzlich ein zum Projektworkshop am Montag, 24. November, um 18 Uhr im Kultur- und Jugendzentrum, 56587 Oberhonnefeld-Gierend, im
Gewerbegebiet Gierenderhöhe. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung soll weiter konkret am Konzept für die Raiffeisen-Region gearbeitet werden.


Region | Nachricht vom 11.11.2014

Betzdorfer erfolgreich bei den Indiaca-Meisterschaften

Bei den Indiaca-Meisterschaften konnten die Teams aus Betzdorf gute Platzierungen erreichen. Nach einem anfänglich schwachen Start konnten die Jugendlichen des CVJM bei großer Konkurrenz das Turnier dennoch mit einem guten Abschluss beenden.


Vereine | Nachricht vom 11.11.2014

Frühschoppen mit Ratespaß

"War es dat da?" - so fragte der Betzdorfer Gechichte Verein beim Frühschoppen und präsentiert wurde die unterschiedlichsten Gegenstände aus vergangenen Zeiten. Nicht alles konnte geklärt werden, es wurde viel gerätselt. Es gab ein großes Interesse und Spaß machte es auf jeden Fall.


Vereine | Nachricht vom 11.11.2014

Verein "Ehrensache: Betzdorf" wählte Vorstand

der neue gegründete Verein: Ehrensache: Betzdorf e.V. wählte Ines Eutebach zur Vorsitzenden, Stellvertreterin ist Rita Hof. Es gibt auch eine Jugendvertretung. Der Verein braucht noch Mitglieder, die sich für Betzdorf engagieren wollen.


Kultur | Nachricht vom 11.11.2014

Gitarrenmusik ohne Grenzen

Am Freitag, 28. November, 20 Uhr gastieren Ralf Illenberger und Peter Autschbach im Kulturwerk Wissen. Die Meister der akustischen Gitarrenmusik präsentieren neue Kompositionen mit ihrer ganz eigenen Handschrift.


Kultur | Nachricht vom 11.11.2014

Rockband "Night Castle" auf Wintertour

Die Rockband "Night Castle" aus Weyerbusch startet im November ihre Wintertour durch die Region. Auf fünf Konzerten kann Europas einzige Coverband des Trans-Siberian Orchestras bewundert werden. Für 2015 ist eine neue Konzertreihe geplant.


Region | Nachricht vom 10.11.2014

Erfolg auf der ganzen Linie

Die Faustball-Damenmannschaft des VfL Kirchen hatte Grund zu feiern. Der Spieltag in der 2. Bundesliga West vor heimischem Publikum lief erfolgreich, sie stehen derzeit ungeschlagen auf Platz eins.


Region | Nachricht vom 10.11.2014

Winterdienst: LBM setzt verstärkt auf innovative Technik

Bis zu vier Tonnen Salz kann ein modernes Winterdienstfahrzeug pro Einsatz sparen, wenn es statt dem klassischen Feuchtsalz 30 (FS 30) mit flüssiger Sole (FS 100) „streut“. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) setzt verstärkt auf diese moderne Technik, mittelfristig soll sie flächendeckend in Rheinland-Pfalz genutzt werden.


Region | Nachricht vom 10.11.2014

Stadtfest und Martinsmarkt in Kirchen zog tausende Besucher an

Das Kirchener Stadtfest mit Martinsmarkt wurde zum Besuchermagneten. Es ist die bunte Mischung aus Marktständen, Ausstellungen der regionalen Künstler und ein buntes Unterhaltungsprogramm, das alljährlich geboten wird. Die Einbindung der Vereine und Organisationen aus Kirchen und den umliegenden Orten ist Garant für den Erfolg. Und wenn das Wetter mitspielt so wie am Sonntag - dann ist Kirchen rappelvoll. So war es dann auch.


Region | Nachricht vom 10.11.2014

„Nacht der Technik“ begeisterte 10.000 Besucher

Eine Mischung aus Vorträgen, Experimenten, Technik und Handwerk zum Anfassen faszinierte Gäste aller Altersgruppen. Das erfolgreiche Konzept wird auch 2015 mit der dann zehnten „Nacht der Technik“ fortgesetzt, die am 7. November stattfindet.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2014

Handballer des SSV 95 Wissen siegten

Als beim Stand von 35:25 die ersehnte Schlusssirene in der Konrad-Adenauer-Sporthalle Wissen ertönte, brandete der Jubel auf. Die SSV 95-Handballer gewannen das Derby gegen das Team der HSG Westerwald. Nicht so erfolgreich war die Mädchenmannschaft der JSG Betzdorf-Wissen, aber die E2-Jugend holte den Turniersieg.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2014

Mark Schmidt überzeugte bei Crossrennen in Lorsch

Beim international besetzten Cyclocross-Rennen im südhessischen Lorsch kam Mark Schmidt vom Verein Ski und Freizeit Betzdorf auf einen guten 14. Platz. Eine schwierige Strecke galt es zu bewältigen.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2014

Herbst-Crosslauf startet erneut

Die Premiere des Herbst-Crosslaufs im letzten Jahr war ein rasanter Erfolg. Nun gibt es die Neuauflage rund um die Waldsportanlage Hohe Grete in Pracht-Wickhausen. Die Waldsportanlage bietet eine tolle Strecken im Wald und im Sportheim finden die Läufer alles was sie brauchen. Anmeldungen sind erforderlich.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2014

Sauessen und Familienfeier

Das diesjährige Sauschießen der St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen verlief spannend bis auf die letzte Minute. Im Rahmen der Familienfeier gab es die Pokale und Preise.


Kultur | Nachricht vom 10.11.2014

Von der Lust des Älterwerdens

Autorin Petra Urban las in der ökumneischen Stadtbücherei Betzdorf aus ihrem Buch zum Thema Älterwerden. Sie las Frauengeschichten und brachte ihre eigenen Ansichten in die Lesung ein. Humor und Lachen gehöre zum Älterwerden dazu, damit man es nicht als Last empfinde, so ein Fazit.


Region | Nachricht vom 09.11.2014

Erwin Rüddel Finisher beim New York Marathon

Es war eine Städtetour der besonderen Art: “Das war ein Erlebnis der ganz besonderen Art und mein bisher härtester Lauf”, äußerte der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel nach seinem Zieleinlauf beim 42,195 Kilometer langen New York Marathon.


Region | Nachricht vom 09.11.2014

Historisches Marktgeschehen in Wissen eröffnet

Einen reizvollen Anblick boten die Gaukler, die zur Eröffnung des diesjährigen historischen Marktes und des Martinsmarktes ihre Kunst zeigten. Es waren viele Besucher, nicht nur Wissener am Samstagnachmittag in der Stadt, die Fußgängerzone war gut gefüllt. Im Ambiente der Fußgängerzone kommmen die mittelalterlichen Marktstände hervorragend zur Geltung.


Region | Nachricht vom 09.11.2014

HwK-Kurs: Schweißen von Aluminium

Aluminium als leichter und langlebiger Werkstoff findet immer häufiger Anwendung. Aluminium schweißen kann man, aber es stellt besondere Anforderungen, da der Schmelzpunkt bei 660 Grad liegt. Die Handwerkskammer Koblenz bietet dazu eine Informationsveranstaltung im Schweißezntrum Wissen.


Region | Nachricht vom 09.11.2014

DRK und Stefan-Morsch-Stiftung suchen Lebensretter

"Einmal stechen, zweimal helfen" - unter diesem Motto rufen der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes und und die Stefan-Morsch-Stiftung zur Blutspende und zur Typisierungsaktion auf. Am Mittwoch, 19. November, ab 15 Uhr startet die Aktion in der Stadthalle Betzdorf.


Region | Nachricht vom 09.11.2014

Sanierung Ortsdurchfahrt Sassenroth ist möglich

Die Baumaßnahme der Sanierung der Ortsdurchfahrt der L 284 in Sassenroth ist im Investionsplan aufgenommen worden. Das besagt aber nichts zum Baubeginn, sondern lediglich die Aufnahme in den aktuellen Entwurf. Es wird noch dauern, denn die Landeshaushalte müssen erst entschieden werden.


Region | Nachricht vom 09.11.2014

Bewerbungsfrist einhalten

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Koblenz ruft zur Teilnahme bei den Internationalen Wochen gegen Rassismus auf. Alle, die zu diesem Thema eine Veranstaltung bieten, können dies bis zum 21. November melden.


Region | Nachricht vom 09.11.2014

Leader-Region: Auftaktveranstaltung in Horhausen erfolgreich

Zahlreiche Bürger sowie Vertreter von Vereinen und Institutionen kamen am Donnerstagabend in das Kaplan-Dasbach-Haus nach Horhausen, um sich über die europäischen Förderinitiative LEADER zu informieren. Mit dem EU-Programm könnten bis 2020 verschiedenste Projekte und deren begleitete Umsetzung mit rund 2,6 Millionen Euro in der Raiffeisen-Region gefördert werden.


Region | Nachricht vom 09.11.2014

Kurve geschnitten, Unfall verursacht und geflüchtet

Ein Schwarzer Audi A3 mit AK-Kennzeichen hat eine Kurve auf der Landstraße von Dierdorf-Brückrachdorf nach Marienhausen geschnitten und einen Unfall verursacht. Der Fahrer ist flüchtig. Die Polizei bittet um Unterstützung.


Region | Nachricht vom 09.11.2014

Nach Streit in Zelle gelandet

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, den 9. November wurde in Pleckhausen, im Bereich der Grenzbachstraße, eine größere Gruppe Jugendlicher der Polizei Straßenhaus gemeldet, die sich lauthals streiten würden.


Region | Nachricht vom 09.11.2014

Martinsmarkt lockte Besucher nach Wissen

Der traditionelle Martinsmarkt in Wissen erfreute sich auch in diesem Jahr größter Beliebtheit. Zahlreiche Besucher nutzen die Angebote des Marktes und der Einzelhändler in der Stadt, besonders der historische Teil sorgte für großen Zuspruch.


Vereine | Nachricht vom 09.11.2014

Hans II. (Ilga) ist der neue Prinz in Wissen

Am Sonntag wurde der neue Prinz der Wissener Karnevalsgesellschaft vorgestellt. Der scheidende Prinz Norbert I. verabschiedete sich, bevor Hans II. aus dem Hause Ilga der Öffentlichkeit am Vormittag präsentiert wurde.


Region | Nachricht vom 08.11.2014

Josef Zolk: Persönliche Erinnerung an den 9. November in Berlin

Der 25. Jahrestag zum Fall der Berliner Mauer wird gefeiert. Der Bundestag hat bereits eine Sondersitzung abgehalten, eine Kunstinstallation wurde geschaffen und vieles mehr wird bis Sonntag, 9. November stattfinden. Dieser Schicksalstag der Deutschen ist überall präsent, viele Menschen erinnern sich an diesen Tag. So auch Bürgermeister Josef Zolk aus Flammersfeld.


Region | Nachricht vom 08.11.2014

Demografiekonferenz des Kreises zeigte Probleme auf

Der zunehmende Ärztemangel in der Region, die Bindung von jungen Fachkräften, zwei zentrale Fragen, die eine wichtige Rolle in der Demografiekonferenz des Kreises Altenkirchen in der Betzdorfer Stadthalle spielten. Es gab interessante Lösungsvorschläge, vor allem zum Thema Ärztemangel. Ein Projekt aus Hessen stieß auf Interesse.


Region | Nachricht vom 08.11.2014

Polnische Schüler zu Gast vom FvS-Gymnasium Betzdorf

Die langjährige Schulfreundschaft des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums Betzdorf mit dem Liceum aus dem polnische Myslenice wurde mit Sport und viel Spaß gestärkt. Es gab Touren in die Region und die Zeit ging schnell vorbei.


Region | Nachricht vom 08.11.2014

Fachtagung beschäftigte sich mit dem Recht auf Wohnen

Ein verbrieftes Grundrecht ist die freie Wahl des Aufenthaltsortes und der Wohnform. Für die meisten Menschen völlig normal. Das gilt auch für behinderte Menschen, so will es der Artikel 19 der UN-Behindertenrechtskonvention. Da prallen Anspruch und Wirklichkeit aufeinander, wie eine Fachtagung nun zeigte.


Kultur | Nachricht vom 08.11.2014

Jochen Busse gastiert im Hüttenhaus

Der Kulturherbst Herdorf startet am Samstag, 15. November, 20 Uhr: Dann gastiert der Kabarettist Jochen Bussen im Hüttenhaus in Herdorf mit seinem neuen Programm und fragt: "Wie komme ich jetzt darauf?"


Kultur | Nachricht vom 08.11.2014

Ausstellung mit historischen Aufnahmen in Wissen eröffnet

Seit diesem Wochenende lockt die Ausstellung "Gesichter Wissens" in das alte Zollhaus nach Wissen. Zu sehen sind historische Aufnahmen aus dem Archiv Passerah. Bereits zur Eröffnung waren zahlreiche Gäste gekommen, um die vielen Fotos aus Wissen und Umgebung zu bewundern.


Kultur | Nachricht vom 08.11.2014

Stehende Ovationen bei Premiere von "Strohnja"

Als großer Erfolg: nur so kann die Premiere des Musicals "Strohnja" in der Stadthalle Altenkirchen bezeichnet werden. Da stimmte alles, die Musik, das Orchester, die Kostüme, das Bühnenbild, der Inhalt und – natürlich die große Leistung der Darstellerinnen und Darsteller, sämtlich Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren aus dem Kreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 07.11.2014

Atemschutzgeräteträger ausgebildet

Egal ob ein Auto brennt oder eine vergessene Pfanne auf dem Küchenherd, bei fast allen Einsätzen der Feuerwehr sind Atemschutzgeräteträger im Einsatz. Einen speziellen Übungstag für die Einsatzkräfte gab es kürzlich beim Löschzug Pleckhausen.


Region | Nachricht vom 07.11.2014

Autobahnbrücken entlang der A 3 beschmiert

Innerhalb der letzten anderthalb Wochen kam es zu Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien / Graffiti an Brückenbauwerken entlang der BAB 3 zwischen den Anschlussstellen Dierdorf und Bad Honnef/Linz. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Verursacher.


Region | Nachricht vom 07.11.2014

Schüler spendeten für Brasilien

Die Klasse 6b des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums spendet 737,12 Euro an die Salesianer Don Bosco in Brasilien. Der Erlös stammt aus der "Aktion Tagwerk", die im Sommer durchgeführt wurde. Die Aktion: "1000 Bälle für Brasilien" wollen die Schüler unterstützen.


Region | Nachricht vom 07.11.2014

"Wilhellmine Weihnachtsstern" strahlt in Hamm

Das L’una Theater präsentiert das Schauspiel „Wilhellmine Weihnachtsstern“ in Hamm am Sonntag, 23. November, 15 Uhr im Kulturhaus. Für Kinder ab vier Jahren und alle Junggebliebenen geeignet. Die Kreisverwaltung, Abteilung Jugendarbeit und Jugendschutz, lädt ein.


Region | Nachricht vom 07.11.2014

Kein autofreies Siegtal - Siegtal pur 2015 fällt aus

Der Fahrrad-Erlebnistag "Siegtal pur" muss im Jahr 2015 ausfallen. Grund sind umfangreiche Baumaßnahmen der Deutschen Bahn zwischen Hennef und Au. Für den Schienen-Ersatzverkehr wird die Straße benötigt und kann nicht gesperrt werden. Die Organisatoren sagen "Siegtal pur" für den Sommer 2015 ab.


Region | Nachricht vom 07.11.2014

Erörterungstermin zum Bau der 380-KV-Freileitung

Das Planfeststellungsverfahren zum Bau einer 380-KV-Hochspannungsfreileitung der Amprion GmbH auf rheinland-pfälzischer Seite ist eingeleitet. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord veranstaltet am Dienstag, 25. November dazu einen Erörterungstermin in der Betzdorfer Stadthalle. Allein 136 Privatpersonen haben Einwände gegen den Bau.


Region | Nachricht vom 07.11.2014

Europa-Union im Kreis Altenkirchen besucht Abtei Marienstatt

Eine Führung in der Zisterzienser-Abtei Marienstatt steht am Samstag, den 29. November um 10 Uhr morgens auf dem Programm der Europa-Union im Kreis Altenkirchen. Der Abt des Zisterzienser-Klosters Andreas Range (OCist) wird persönlich durch die Abtei führen. Im Anschluss steht er den Teilnehmern für ein Gespräch über Geschichte und Gegenwart der Zisterzienser zur Verfügung.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.11.2014

Fusion der Sparkassen Altenkirchen und Westerwald beschlossen

Am Freitag, den 7. November haben die Kreistage der Kreise Altenkirchen und Westerwald den Weg für eine Fusion der Kreissparkassen Altenkirchen und Westerwald freigemacht. Juristischer Start ist der 1. Juni 2015 unter dem Namen Sparkasse Westerwald-Sieg. Die Fusion soll den beiden Institute die Zukunft dauerhaft sichern.


Vereine | Nachricht vom 07.11.2014

Allerheiligen-Ritt der Pferdefreunde Nieth-Hof

Der Verein Pferdefreunde Nieth-Hof führte bei schönem Herbstwetter zum ersten Mal einen Allerheiligen-Ritt durch. Das Ziel war Oberlahr wo es eine Rast für Reiter und Pferde gab, bevor man wieder zum Nieth-Hof zurückkehrte.


Vereine | Nachricht vom 07.11.2014

Nino Zimmermann holte den Super-Gravity-NRW-Cup

Der U17-Downhillfahrer Nino Zimmermann wurde Gesamtsieger des Super-Gravity-NRW-Cup. Er war der schnellste Downhill-Fahrer auf der Abfahrtsstrecke, insgesamt gewann fünf von sechs Rennen. Zimmermann startet für die SG Niederhausen-Birkenbeul und gilt als besonderes Talent.


Kultur | Nachricht vom 07.11.2014

Abendlieder und Nachtgedanken

Das letzte Konzert der besonderen Musik in der Birnbacher Kirche verspricht einen besonderen Musikgenuss. Das Ensemble "Schwesterhochfünf" singt am Samstag, 15 November, ab 19 Uhr. "Seht ihr den Mond dort stehen?" so der Titel des Konzertes. Der Eintritt ist frei.


Region | Nachricht vom 06.11.2014

Siegerehrung für die Teams des 4. Westerwälder Firmenlaufs

Organisatoren und Sponsoren des 4. Westerwälder Firmenlaufes zeigten sich rückblickend mit dem Verlauf des Firmenlaufes 2014 überaus zufrieden, wenn auch die Teilnehmerzahl des Vorjahres mit 850 Aktiven nicht ganz erreicht wurde. Dennoch war bei optimalen Wetterbedingungen eine in allen Belangen gelungene Veranstaltung über die Bühne gegangen. Die Siegerehrung für die Teams fand in den neuen Räumen von „premiumfit“ im Gewerbegebiet Scheuerfeld statt.


Region | Nachricht vom 06.11.2014

Über den Planeten Erde und die Klimadebatte

Das System Erde braucht nicht nur eine Klimadebatte. Der das sagt, ist Reinhard Hüttl, Vorstandsvorsitzender des Deutschen GeoForschungsZentrums GFZ in Potsdam und seit 2011 Vizepräsident der Helmholtz-Gemeinschaft. Am 19. November ist er zu Gast bei der Westerwald Bank in Ransbach-Baumbach. Sein Vortragsthema: „Unser Planet Erde und die Klimadebatte“. Der Eintritt ist frei.


Region | Nachricht vom 06.11.2014

Historische Aufnahmen Passerah im Alten Zollhaus

Die Ausstellung "Gesichter Wissens" wird am Freitag, 7. November im Alten Zollhaus eröffnet. Eine Überraschung gab es im Vorfeld, im August Sander Archiv in Köln tauchte ein Portraitfoto des berühmten Wissener Fotografen Ludwig Passerah sen. auf.


Region | Nachricht vom 06.11.2014

Länderübergreifende Themen diskutiert

Wichtige länderübergreifende Themen standen jetzt im Mittelpunkt eines Gesprächs, das die SPD-Landtagsabgeordneten Tanja Wagener und Falk Heinrichs mit ihrem rheinland-pfälzischen Kollegen Thorsten Wehner in Siegen führten. Wehner lernte den neu gewählten Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein, Andreas Müller, persönlich kennen, der ebenfalls an dem Treffen teilnahm.


Region | Nachricht vom 06.11.2014

Ferienfreizeit war ein voller Erfolg

Die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf und Kirchen fuhr mit Jugendlichen zur Herbstfreizeit nach Spanien. Die Costa Brava und Costa de Almeria wurden erkundet. Bei sommerlichem Wetter genoss die Reisegruppe das Meer, den Strand und tankte viel Sonne.


Region | Nachricht vom 06.11.2014

Zukunft als Ingenieure erkundet - Workshop erfolgreich

Über die Anforderungen in einem Maschinenbaustudium und den Berufsalltag eines Ingenieurs informierten sich 30 Schülerinnen und Schüler aus der Region beim diesjährigen Workshop „futureING“. Gastgeber war das Technologie-Institut für Metall und Engineering GmbH (TIME) in Wissen.


Region | Nachricht vom 06.11.2014

Alles klar zur „Nacht der Technik“

Ein buntes, zwölfstündiges Programm rund um Wissenschaft, Forschung und Handwerk zum Anfassen, Mitmachen und Staunen wird am 8. November in Koblenz mehr als 10.000 Gäste aus der ganzen Region faszinieren.


Region | Nachricht vom 06.11.2014

Zugverkehr liegt lahm - Rhein-Sieg-Strecke betroffen

Der Regionalexpress (RE 9) zwischen Siegen-Köln-Aachen fährt nicht, vorerst erst wieder am Montag. Angekündigt ist Zugverkehr der Regionalbahnen, aber verlässliche Aussagen gibt es nicht. Das entscheidet sich von Stunde zu Stunde. Aufrechterhalten werden soll der S-Bahnverkehr, vor allem von Au aus in Richtung Köln und zurück.


Region | Nachricht vom 06.11.2014

Zeitwertkonten als Alternative diskutiert

Die Oktoberveranstaltung der regionalen Gruppe Südwestfalen/LDK-Nord/Westerwald des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) beschäftigte sich mit Arbeitszeitmodellen und deren Vorteilen für Unternehmen und Mitarbeiter in seinem „BVMW Meeting Mittelstand“.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.11.2014

Zahl der IHK-Ausbildungsverträge geht nur leicht zurück

Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge ist im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz im Vergleich zum Vorjahr nur leicht gesunken. Es ist ein Minus von 1,3 Prozent zu verzeichnen.


Vereine | Nachricht vom 06.11.2014

Sportangebot für Demenzkranke

Das Angebot des Turnverein Fernthal richtet sich an Demenzkranke Menschen aus den Verbandsgemeinden Flammersfeld, Asbach und Waldbreitbach. Das Kursangebot wird von einer ausgebildeten Senioren- und Demenzbetreuerin angeboten.


Kultur | Nachricht vom 06.11.2014

Heimische Künstlerin hat Audienz beim Papst

Am 12. Oktober wird die Koblenzer Künstlerin Eva Enders eine Audienz beim Papst in Rom haben, um ihm eins ihrer Bilder persönlich zu überreichen. Dieses wird dann für immer im Vatikanischen Museum hängen.


Region | Nachricht vom 05.11.2014

SPD-Ortsverein Altenkirchen wählte neuen Vorstand

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Altenkirchen fanden Vorstandswahlen, Delegiertenwahlen und Ehrungen statt. Vorsitzende bleibt Anka Seelbach, ihre Stellvertreter sind Ellen Creutzburg und Ulf Imhäuser.


Vereine | Nachricht vom 05.11.2014

Wanderfreunde im Salzburger Land unterwegs

Acht Tage Wanderspaß, geselliges Beisammensein und zahlreiche Tagestouren mit Besichtigungen genossen die Wanderfreunde „Siegperle“ Kirchen mit insgesamt 53 Personen im Tal der Almen (Großarltal) im Salzburger Land/Österreich. So mancher Gipfel wurde erobert.


Vereine | Nachricht vom 05.11.2014

Kolpingsfamilie Wissen auf Bildungsfahrt in Rom

Ins Programm des Jubiläumsjahres 125 Jahre Kolpingsfamilie Wissen gehörte eine mehrtägige Fahrt nach Rom. Die Reise als Bildungsfahrt konzipiert führte zu den berühmtesten Plätzen und Bauwerken der Stadt aber auch zur Papstaudienz auf den Petersplatz.


Region | Nachricht vom 05.11.2014

Montabaurer Polizei sucht Unfallzeugen

Zu einem Fall von Sachbeschädigung an einem Fahrzeug und einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht sucht die Polizei sachdienliche Zeugenaussagen. Zeugen, die zu den beiden Vorfällen Angaben machen können, werden gebeten diese der Polizeiinspektion Montabaur unter der Telefonnummer 02602/9226-0 oder per E-Mail (pimontabaur@polizei.rlp.de) mitzuteilen.


Region | Nachricht vom 04.11.2014

Bilderreise ins Tessin

Das Tessin - rund um Lago Maggiore und den Luganer See in wunderschönen Bildern zeigt der Siegerländer Bergsteiger Dieter Freigang im katholischen Pfarrheim. Der Erlös ist wie schon die vielen Jahre zuvor für das Jahrmarkt-Projekt in Bolivien bestimmt. Die Bilderreise führt in eine der schönsten Region der Schweiz.


Region | Nachricht vom 04.11.2014

Varieté an der IGS Hamm/Sieg

Die Jahrgangsstufe 13 der IGS Hamm organisierte ein abwechslungsreiches Abendprogramm an dem Schüler aller Klassenstufen ihr Talent zeigten. Varietézauber erfüllte die Raiffeisenhalle und dem Publikum gefiel es.


Region | Nachricht vom 04.11.2014

Jung-Wissenschaftler sind gefragt

Junge Wissenschaftler der Region sind aufgerufen sich zur Teilnahme um den Deutschen Studienpreis 2015 zu bewerben. Teilnehmen können Promovierte, die im Jahr 2014 ihre Dissertation geschrieben haben.


Region | Nachricht vom 04.11.2014

Kontroverse Diskussion zum Thema Fusion

Der SPD-Ortsverein Gebhardshain diskutierte kontrovers über Fusionsmöglichkeiten der Verbandsgemeinde Gebhardshain in der Mitgliederversammlung. Da gibt es keine einheitliche Linie in Sachen Fusion mit der VG Wissen. Es gab ein Plädoyer für die Bürgerbeteiligung.


Region | Nachricht vom 04.11.2014

Weltladen-Bälle sind in Nicaragua angekommen

Große Freude herrschte bei den Kindern und Jugendlichen vom „Club Infantil“ in Jinotega/Nicaragua als ihnen Thomas Krämer von der Christlichen Initiative "Romero" vier fair gehandelte Bälle vom Weltladen Betzdorf überreichte. Der Weltladen hatte bei einer Aktion zur Fußball WM in diesem Sommer Ballspenden für Kinder in vielen Ländern gesammelt. Vier davon gingen an Kinder in Nicaragua.


Region | Nachricht vom 04.11.2014

Sabine Bätzing-Lichtenthäler wird Ministerin in Mainz

Die Regierungsumbildung im Mainzer Landtag vollzog Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Sie trat angesichts der weiter eskalierenden Nürburgring-Affäre auf die Notbremse. Neben Finanzminister Carsten Kühl verloren weitere Amtsträger ihre Posten, neue Ministerin für Soziales und Gesundheit ist MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler.


Region | Nachricht vom 04.11.2014

Bildungsmesse: „Je qualifizierter, umso bessere Chancen“

Die Agentur für Arbeit Neuwied hat gemeinsam mit den Jobcentern Kreis Neuwied und Kreis Altenkirchen eine Bildungsmesse organisiert, die die Besucher über die aktuelle regionale Palette der beruflichen Bildung informieren wird.
Am 13. November laden die Organisatoren von 09.30 bis 12.30 in die VHS Neuwied in der Heddesdorfer Straße 33 ein.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2014

Auslosung des 24. Hachenburger Pils-Cup ist erfolgt

Als sportliches Highlight des Westerwaldes im Hallenfußball geht der Hachenburger Pils-Cup in die 24. Runde. Insgesamt 40 Mannschaften werden vom 23. bis 25. Januar 2015 um den begehrten Cup spielen. Die Vertreter der Vereine waren am Montagabend, den 3. November bei der Auslosung anwesend.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2014

SFC-Piloten zurück zu den Wurzeln des Segelflugs

Piloten des Segelflug-Clubs (SFC) Betzdorf-Kirchen fliegen Oldtimer-Gleiter auf der Wasserkuppe/Rhön und gönnen sich damit ein einmaliges Flugerlebnis. Ein Schulgleiter aus dem Bestand eines Oldtimer-Segelflugclubs stand zur Verfügung. Für die Flieger war es ein unvergessliches Erlebnis, das wiederholt werden soll.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2014

SG Mittelhof/Niederhövels hält Tabellenplatz

Der Spielbericht von der SG Mittelhof/Niederhövels zeigt, es gab eine unnötige aber verdiente Niederlage beim Derby der 1. Mannschaft gegen die SG Fensdorf/Gebhardshain/Steinebach. Die 2. Mannschaft holte einen Punkt in Herdorf.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2014

Neue Trikots für die JSG Wippetal

Die E2-Jugend der neuen Jugendspielgemeinschaft (JSG) Wippetal der Fußballvereine aus Katzwinkel und Friesenhagen erhielt neue Trikots der Firma Deichmann. So ausgerüstet startet man in die Hallensaison.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2014

Faustball-Männer patzen zum Saisonstart

Zwei Niederlagen kassierten die Faustballer des VfL Kirchen am ersten Spieltag in der Verbandsliga der Männer, sodass sie ohne Pluspunkte die Heimreise aus Altendiez antreten mussten. Es wurde gegen den TV Wasenbach und den TV Weisel gespielt.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2014

Bundesligadamen des VfL am ersten Spieltag schon spitze

Am Sonntag, 2. November, fand der erste Spieltag der zweiten Bundesliga West der Frauen in Obernhausen statt. Hier sah sich der VfL Kirchen der Heimmannschaft des TV Obernhausen und dem Neuaufsteiger TSG Tiefenthal gegenüber und besiegte diese souverän.


Kultur | Nachricht vom 04.11.2014

Klangfarben-Konzert in Eichelhardt

Aus dem Kinderchor Kroppacher Schweiz entstand ein Projektchor "Die Klangfarben" mit jungen Erwachsenen. Mittlerweile ist es ein etablierter Chor, der sein erstes Chorkonzert am Samstag, 15. November in Eichelhardt gibt.


Kultur | Nachricht vom 04.11.2014

Westerwälder Opernwerk präsentiert junge Talente im Kulturwerk

Florentine Schumacher aus Eichelhardt gilt als bereits seit Jahren als besonderes Gesangstalent. Die 20-Jährige Sopranistin wurde bei unterschiedlichen Auftritten gefeiert und das Publikum, aber auch Kritiker waren begeistert. Das Westerwälder Opernwerk präsentiert am Samstag, 22. November junge Talente im Kulturwerk Wissen. Florentine Schumacher freut sich auf den Auftritt in der Heimatregion.


Kultur | Nachricht vom 04.11.2014

Pettersson bekommt Weihnachtsbesuch

Nur noch knapp drei Wochen, dann kommen Pettersson und Findus nach Daaden. Die Aufführung des Wittener Kinder- und Jugendtheaters findet am Samstag, 22. November, ab 16 Uhr im Daadener Bürgerhaus statt. Veranstalter ist die Ortsgemeinde Daaden.


Region | Nachricht vom 03.11.2014

Jugendpflege Betzdorf informiert

Die Jugendpflege Betzdorf bietet einen Selbstbehauptungskurs für Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren in Wallmenroth. Des Weiteren gibt es eine Fahrt zur Jugendmesse "YOU" nach Dortmund. Anmeldungen sind erwünscht.


Region | Nachricht vom 03.11.2014

Beim Martinsmarkt in Wissen dabei

Der Lions Club Altenkirchen-Friedrich Wilhelm Raiffeisen ist am Sonntag, 9. November mit einem Stand auf dem Martinsmarkt in Wissen. Der Erlös geht an die Mutabor Kinder-Wohngemeinschaft in Hamm. Es gibt einen Kinder-Schminkstand und eine attraktive Verlosung. Die Kinder-Wohngemeinschaft ist eine sozialpädagogische Einrichtung für Jugendliche.


Region | Nachricht vom 03.11.2014

Zauberhafte Ferien genossen

Die Herbstferienbetreuung im evangelischen Jugendzentrum Hamm kam bei den Kindern und Eltern sehr gut an. Zirkus und Zauberei stand auf dem Programm aber auch das gemeinsame Vorbereiten der Mahlzeit. Zum Finale gab es eine gelungen Abschlussveranstaltung.


Werbung