Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 36554 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366


Region | Nachricht vom 03.08.2014

"De Oos" in Gebhardshain ist gestartet - Kirmesbaum steht

Anders als in den Jahren zuvor, startete die traditionelle Kirmes „De Oos“ und das Schützenfest in Gebhardshain in diesem Jahr bereits am Freitag mit einer Super-Rocknacht mit der bekannten Band „SIDEWALK“ und 1000 rockwilligen Fans. Am Samstag wurden die Festlichkeiten mit der Aufstellung des Kirmesbaumes und dem Einholen der Wurst offiziell eröffnet.


Region | Nachricht vom 03.08.2014

Lange Nacht der Alkohol- und Drogenkontrolle

In der Nacht zum Samstag (2.8.) hat die Polizei landesweit Autofahrer auf Alkohol- oder Drogenmissbrauch kontrolliert. Im nördlichen Rheinland-Pfalz, dem Zuständigkeitsgebiet des Polizeipräsidiums Koblenz, wurden in dieser einen Nacht 662 Personen in 374 Fahrzeugen unter die Lupe genommen.


Region | Nachricht vom 03.08.2014

Frau starb bei Brand im Antonius-Krankenhaus Wissen

Aktualisiert: Am Sonntag, 3. August, gegen 8 Uhr gab es Großalarm in Wissen: Brandausbruch im Antonius-Krankenhaus. Eine 53-jährige Frau kam ums Leben, zwei weitere Personen konnten über die Drehleiter gerettet werden, weitere Personen konnten rechtzeitig das Gebäude verlassen. Das psychiatrische Fachkrankenhaus hatte im Juni 2013 bereits nach einem Brand im gleichen Trakt ein Todesopfer zu beklagen. Eine erste Stellungnahme der Klinikleitung liegt vor.


Vereine | Nachricht vom 03.08.2014

Königin Carina I. feierlich gekrönt

Königin Carina I. wurde am Samstagabend feierlich auf der Birkener Höhe gekrönt. Nach zwölf Jahren hatte es wieder eine Königin an die Spitze der St.-Hubertus Schützenbruderschaft geschafft. Anschließend lud die Band „Fortissimo On Stage“ zum Tanz ein.


Vereine | Nachricht vom 03.08.2014

Festumzug für Königin Carina I. in Birken-Honigsessen

Am Sonntagnachmittag fand der traditionelle Festumzug in Birken-Honigsessen mit befreundeten Musikvereinen und Schützenbruderschaften statt. Trotz des durchwachsenen Wetters erlebten die Teilnehmer einen festlichen Umzug, umjubelt von zahlreichen Zuschauern.


Region | Nachricht vom 02.08.2014

24-Stunden-Dienst der Jugendfeuerwehr Daaden

Die Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde Daaden beging ihren Berufsfeuerwehrtag. Die jungen Nachwuchskräfte konnten zeigen, was sie gelernt haben, es gab viel zu tun, aber der Spaß kam auch nicht zu kurz. Anspruchsvolle Aufgaben waren von den Betreuern vorbereitet worden.


Region | Nachricht vom 02.08.2014

Juniortechniker-Workshops fördern Berufsorientierung

Oliver möchte einmal Fachinformatiker werden. Im Juniortechniker-Workshop „PC-Systemtechnik“ bei der Handwerkskammer (HwK) Koblenz lernt der 14-Jährige das Innenleben eines Computers kennen. Der Schüler besucht bereits zum zweiten Mal einen Juniortechniker-Workshop.


Region | Nachricht vom 02.08.2014

Mega-Stau durch Nature One

Das Techno-Festival Nature One in Kastellaun/Hunsrück hat zu einem mittelschweren Verkehrschaos auf den Zufahrtsstraßen geführt. Am Donnerstag (31.7.) meldete die Polizei: „Mehr Stop als Go. Die innerörtlichen Straßen in Kastellaun verstopfen mehr und mehr. Aus Richtung Wüschheim/L226 ist auch Stillstand!“


Kultur | Nachricht vom 02.08.2014

Kunsthalle ruft zum Mitmachen auf

Im Dezember soll ein mehrtägige Ausstellung in der Altenkirchener Stadthalle unter dem Titel "Auf den Spuren der Geschichte" das Jubiläumsjahr beenden. Künstlerinnen und Künstler aus der Stadt und VG Altenkirchen können mitmachen.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Delegation aus dem AK-Land besuchte Partnerkreis Krapkowice

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Altenkirchener Partnerkreises Krapkowice reiste Landrat Michael Lieber jüngst mit einer sechsköpfigen Delegation, 20 Musikerinnen und Musiker der Big Band der Kreismusikschule Altenkirchen und drei Lehrkräften, einer kleinen Landfrauenabordnung sowie Vertretern der IPA-Gruppe Betzdorf nach Polen.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

IHK begrüßt Entscheidung gegen Sonderregelung für das FOC

Vorerst vom Tisch ist sind die Sonderöffnungszeiten für das Factory Outlet Center (FOC) in Montabaur. Es waren zwölf verkaufsoffene Sonntage beantragt worden. Es hatte heftige Proteste der umliegenden Städte und Gemeinde gegeben, insbesondere die Werbegemeinschaften starteten öffentlichkeitswirksame Aktionen.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

BBS Wissen entließ BVJ-Schüler

Die Berufsbildende Schule (BBS) Wissen bildet schon lange Jugendliche aus, die für einen erfolgreichen Start in die Ausbildung oder eine Arbeitsstelle spezielle Förderungen erhalten müssen. Das Berufsvorbereitungsjahr verbessert die Chancen deutlich.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Senioren-Union feierte Grillfest

Die Senioren-Union versteht sich nicht als "Rentnerverein" , sondern als Vertreter der größten Wählergruppe innerhalb der CDU. Beim traditionellen Grillfest nutzte man den Austausch mit den Abgeordneten aus Bund und Land.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Hilkhausener Racing-Team siegt bei 24-Stunden-Mofarennen in Munster

Beim 24-Stunden-Mofarennen im niedersächsischen Munster konnte das Hilkhausener Racing-Team den Titel erfolgreich verteidigen. Mit 540 Runden siegte das Team ganz klar vor den Mitwebern aus allen Regionen der Republik. Beim Rennen steht der Spaß im Vordergrund und den hatte die Hilkhausener.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Fit für den Meisterbrief

Die Westerwald-Akademie der HwK Koblenz bietet ab September wieder Kurse in Voll- und Teilzeit für angehende Meister an. Die Kurse in der Westerwald-Akademie in Wissen können in Voll- oder Teilzeit besucht werden, Informationen gibt es bei der Handwerkskammer (HwK) in Koblenz.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Kind gerät mit Fahrrad unter LKW - Schwerverletzt

Aktuelles: Am Freitag, 1. August, gegen 11.42 Uhr kam es in Giershausen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein siebenjähriger Junge wurde lebensgefährlich verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.


Region | Nachricht vom 01.08.2014

Zugverkehr Limburg – Au ab 2015 im Stundentakt

Gute Nachrichten für die Benutzer der Zugstrecke Limburg – Au. Ab dem Fahrplanwechsel September 2015 werden die Züge auf der Strecke im Stundentakt verkehren. Die Fahrzeiten sollen kürzer werden. Insgesamt 18,5 Millionen Euro werden hierfür investiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.08.2014

Gewinner erhielten ihre Preise

Auf der jährlichen Ausbildungsbörse an der Daadener Realschule war auch die Volksbank Daaden eG vertreten. Die Jugendberater und ausbilder standen Rede und Antwort. Ein Ratespiel gab es für die Schüler, jetzt wurde die Gewinne überreicht.


Vereine | Nachricht vom 01.08.2014

Drei Tage Sportfest gefeiert

Fußballturniere, Zumba auf dem Rasen, Dart-Meisterschaft und Ehrungen standen unter anderem auf dem Programm des 56. Sportfestes der SG Niederhausen-Birkenbeul. Drei Tage ging es sportlich und gesellig zu.


Vereine | Nachricht vom 01.08.2014

Pepe Rahl gewinnt U17-Rennen in Rinteln

Im niedersächsischen Rinteln gewann der heimische Mountainbiker Pepe Rahl aus Neitersen das Straßenrennen mit den besonderen Herausforderungen. Souverän meisterte er den Straßenkurs mit Kopfsteinpflaster und den verwinkelten Gassen.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

Landfrauen informierten sich über Käseherstellung

Ein Tagesausflug führte die Landfrauen aus dem Bezirk Gebhardshain ins Sauerland. Dort stand ein Besuch der Bauernkäserei Löffler auf dem Programm. Unter anderem erfuhren die Teilnehmerinnen auch, wie die Löcher in den Käse kommen.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

Junge Union besuchte Horhausen

Die Junge Union (JU) Altenkirchen-Flammersfeld besuchte Ortsbürgermeister Thomas Schmidt in Horhausen und konnte sich dabei die lokalen Sehenswürdigkeiten und die Ortsgemeinde ansehen. Im Anschluss an die Ortsbegehung stand noch der Besuch der Magdalenen-Kirmes auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

Nach den Ferien kommt der Einsatz

Zwei Schülerassistentinnen sorgen ab dem neuen Schuljahr für abwechslungsreiche Hofpausen an der IGS Hamm/Sieg. Valeria Kari und Sabrina Thun nahmen an der Ausbildung zur Schülerassistentin teil. Nach den Ferien kommt auch die neue Spielekiste zum Einsatz.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

Anstieg der Arbeitslosenzahlen im Juli

Die Arbeitsagentur Neuwied, zuständig für Landkreise Neuwied und Altenkirchen, vermeldet einen saisonbedingten Anstieg der Arbeitslosenzahlen. Die Quote steigt auf 5,8 Prozent, bundesweit liegt sie bei 6,6 Prozent. Im Bereich der Jobcenter der beiden Landkreise stieg die Zahl der Langzeitarbeitslosen allerdings kräftig an, auf mittlerweile mehr als 6000 Betroffene.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

Vizeweltmeister Kevin Zimmermann herzlich empfangen

Großer und herzlicher Empfang für Kevin Zimmermann im heimischen Schützenhaus in Wissen. Wie schon gewohnt, brachte er wieder einmal Titel und Medaillen von den Weltmeisterschaften der körperbehinderten Sportschützen, diesmal aus Suhl/Thüringen, mit nach Hause. Eine herausragende und bewundernswerte Leistung, die vom SV Wissen und der Stadt gewürdigt wurde.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

BI-Siegtal: Grenzüberschreitendes Treffen der Bürgerinitiativen

Drei Bundesländer wollen die Windenergieanlagen vorantreiben. Dies versetzte die Bürgerinitiativen aus der Region, die sich zu einem Bündnis gegen Windkraftanlagen in den Wäldern und Naturschutzgebieten zusammenschlossen, in Alarmstimmung. Die Bürgerinitiative (BI) Siegtal traf sich mit weiteren Initiativen und Interessengemeinschaften, um das weitere Vorgehen abzustimmen.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

"Sepa" hat nur bei Auslandszahlungsverkehr Vorteile

Ende der Verlängerung: Ab dem 1. August gilt im Zahlungsverkehr für alle Unternehmen nun endgültig das "Single Euro Payment Area"-Verfahren Sepa. Für Unternehmen mit Auslandszahlungsverkehr bedeutet dies nun eine schnellere Zahlungsabwicklung und geringere Kosten, sagt die Industrie- und Handelskammer. Aber nur für diese.


Region | Nachricht vom 31.07.2014

IHK hält nichts von Sanktionen gegen Russland

Vor dem Hintergrund der Sanktionen gegen Russland rechnet die Industrie- und Handelskammer Koblenz mit deutlichen Auswirkungen auch auf die heimische Wirtschaft. „Insbesondere Betriebe aus der Industrie, die Geschäftsbeziehungen nach Russland haben, werden leiden“, schätzt Ralf Lawaczeck, Geschäftsführer des Bereichs Industrie bei der IHK Koblenz.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.07.2014

Erstes Grundstück verkauft

Der Industriepark am Förderturm in Willroth in Händen der Ortsgemeinde hat jetzt ein erstes Grundstück verkauft. Dies teilte die Verwaltung in Flammersfeld mit. Das Unternehmen Mark Werk, Fenster und Türen GmbH wird dort bauen.


Vereine | Nachricht vom 31.07.2014

Reha-Sportler feierten Sommerfest

Wie in jedem Jahr gehört das Sommerfest in den fest Jahresplan der Reha-Sportgemeinschaft Wissen. Und wie immer fand es in Niederdurwittgen auf dem Anwesen Brendebach statt. Das Wetter spielte mit und so wurde es ein gelungener Tag.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Für Bitzen und Forst jetzt ein Gemeinde-Elektroauto

Für die Ortsgemeinden Bitzen und Forst steht jetzt ein Gemeinde-Elektroauto zum Mieten bereits. Die offizielle Übergabe fand am Bergtreff mit Landrat Michael Lieber und Ortsbürgermeister Armin Weigel sowie weiteren Beteiligten statt. Für 10 Euro pro Tag kan man das E-Auto mieten.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Gerberplatz in Betzdorf offiziell an die Bürgerschaft übergeben

Schmuck präsentiert sich der neue Gerberplatz direkt am Rathaus in Betzdorf. Er wurde von Bürgermeister Berd Brato offiziell an die Bürgerschaft der Stadt übergeben. Eine Kletterwand, ein Boule-Platz und Sitzbänke laden ein. Es soll ein "Wohlfühl-Platz" für alle Bürger sein.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Rudi Brenner jetzt im Ruhestand

Nach 36-jähriger Lehrtätigkeit an der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen wurde Oberstudienrat Rudi Brenner mit einer Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Das Kollegium wünschte für den jetzt beginnenden Lebensabschnitt alles Gute.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Vandalismus in Pleckhausen

Entdeckt wurde der Frevel erst am vergangenen Sonntag, 27. Juli: Der Marienbildstock am Ortsrand von Pleckhausen war der Ziel bislang unbekannter Täter geworden. Eine Sicherheitsglasscheibe ist mit massiver Gewaltanwendung zerstört worden.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Aktionskreis fordert: Wettbewerbsverzerrung vermeiden

Der Aktionskreis Altenkirchen wehrt sich ebenso wie andere Werbegemeinschaften der Region gegen die Sonderöffnungszeiten an den Sonntagen für das Factory Outlet Center (FOC) in Montabaur. Zum Informationsgespräch traf man sich auf der politischen Ebene bei MdL Dr. Peter Enders. Entscheiden zu den geplanten 12 verkaufsoffenen Sonntagen kann letztlich nur die Politik.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Entenrennen beim Sommerfest in Pracht

Am Sonntag, 3. August ist Sommerfest in der Ortsgemeinde Pracht. Der Bürgerverein Geilhausen organisiert wieder das beliebte Spektakel auf dem Wickhauser Bach. Start des diesjährigen Sommerfestes ist um 11 Uhr auf dem Parkplatz in Niederhausen.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Landfrauen besuchten Weltkulturerbe

Das Reiseziel der Hammer Landfrauen war Schloss Augustusburg in Brühl, eine der berühmtesten Schlossanlagen Deutschlands und seit 1984 Weltkulturerbe. Schloss und Gartenanlage sind ein beeindruckendes Geamtkunstwerk.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Wichtige Einschulungstermine

Für die neuen Auszubildenden gibt es die Einschulungstermin der Berufsbildenden Schulen des Landkreises in Betzdorf-Kirchen und Wissen. Auch die Einschulung für die Teilnehmer der Berufsvorbereitungsjahre stehen fest.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

22. Wolfswinkeler Hundetage vom 12. bis 14. September

Die Wolfswinkeler Hundetage, die in diesem Jahr vom 12. bis zum 14. September stattfinden, wollen das gesamte Spektrum des Hundeverhaltes aus Sicht von Wissenschaft und Praxis beleuchten. Was ist normal, was ist problematisch aber harmlos und was ist ein tiefgreifendes pathologisches Problem für Hundehalter? Es gibt noch freie Plätze.


Region | Nachricht vom 30.07.2014

Vermisstensuche im Gange - Polizei sucht Hinweise

Aktuelles: Auch am Donnerstag, 31. August, sind in der Region rund um Reiferscheid die Suchmaßnahmen nach dem 39-jährigen Nikolai Sliptchenko in vollem Gange. Ein Großaufgebot der örtlichen Feuerwehren, der Bereitschaftspolizei und ein Hubschrauber suchen nach dem Vermissten. Eine Eigengefährdung des Mannes kann die Polizei derzeit nicht ausschließen und bittet um Mithilfe der Bevölkerung und um Hinweise.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.07.2014

Unterstützung für die Lebenshilfe

Neun Deutsche Bank Mitarbeiter aus Betzdorf unterstützten das Sport- und Spielfest der Westerwald Werkstatt Steckenstein mit tatkräftiger Hilfe und einer Spende in Höhe von 1200 Euro. Das Sport- und Spielfest der Lebenshilfe-Werkstätten findet alle zwei Jahre statt.


Vereine | Nachricht vom 30.07.2014

Segeltörn auf dem Ijsselmeer unvergesslich

Der alljährliche Segelausflug, den der Skiclub Wissen organisiert und anbietet erfreute sich auch beim 23. Mal großer Beliebtheit. Der Dreimaster wurde in Harlingen geentert und es gab unvergessliche Tage auf dem Ijsselmeer für die Wissener Reisegruppe.


Vereine | Nachricht vom 30.07.2014

Für mehr Sicherheit: Baderegeln spielerisch lernen

Es war eine Premiere bei der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) OG Betzdorf/Kirchen e.V.. Unter dem Motto „DLRG/NIVEA Kindergartentag“ trafen sich neun Kinder aus der Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen, um spielerisch Baderegeln zu lernen. Es war der Auftakt für ein Projekt, das bundesweit die Zahl der Kinder die beim Baden ertrinken, senken soll. Interessierte Kindertagesstätten können sich für eine solche Unterrichtseinheit melden. Es ist kostenlos.


Vereine | Nachricht vom 30.07.2014

SV Elkhausen-Katzwinkel hat neue Landesmeister

Es gab tolle Erfolge für den Schützenverein Elkahsuen-Katwinkel bei den diesjährigen Landesverbandsmeisterschaften. Die Schülermannschaft schaffte es ganz Besonderes, sie sicherte sich die Teilnahme am 20. "RWS-Shooty-Cup" in München. Ein bislang einmaliges Ergebnis und ein Erfolg für den Verein, der jetzt mit an der Spitze des Rheinischen Schützenbundes steht.


Vereine | Nachricht vom 30.07.2014

Montabaur und Höhr-Grenzhausen stellen die Meistermannschaften

Es ist Tradition, dass der Pferdesportverband Rhein-Westerwald alljährlich seine Bezirksmeisterschaften mit einem Partnerverein veranstaltet. So wurde die Ausrichtung des Turniers 2014 mit über 1.300 Nennungen in die Hände des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Dierdorf gelegt. Zwei Vereine aus dem Westerwaldkreis – Montabaur und Höhr-Grenzhausen – wurden Mannschaftsmeister in Springen und Dressur.


Region | Nachricht vom 29.07.2014

Schüler der IGS Hamm engagierten sich für die DKMS

Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) stand im Zentrum eines Projektes von Schülerinnen und Schülern der IGS Hamm. Ziel war es 100 Spender zu finden und das Geld für die Typisierungsaktion. Es gelang.


Region | Nachricht vom 29.07.2014

Haus Felsenkeller startet ins zweite Halbjahr

Mit neuen interessanten Themen startet das Haus Felsenkeller ins 2. Halbjahr. Das Bildungsprogramm mit Workshops ist für alle Menschen offen, und es gibt eine ganze Palette Themen, die sich an Jugendliche und Erwachsene richten, die mal etwas anderes lernen wollen.


Region | Nachricht vom 29.07.2014

Kinder-Projektchor soll zum Jahrmarkt singen

Es gibt immer wieder neue Ideen um den mittlerweile berühmten Jahrmakt der katholischen Jugend in Wissen zu unterstützen. Nun soll ein Kinder-Projektchor entstehen, der zur Eröffnung des 45. Jahrmarktes unter anderem Kinderlieder aus Bolivien singt. Denn für ein Kinder-Rehazentrum in Bolivien ist der Erlös bestimmt. Bis 10. September sind Anmeldungen möglich.


Region | Nachricht vom 29.07.2014

„Wissen hat Talent“ - Contest in Vorbereitung

Das hat es so in der Verbandsgemeinde Wissen noch nicht gegeben: ein Talentwettbewerb wird am Samstag, dem 11. Oktober abends im Wissener Kulturwerk über die Bühne gehen – mit Wertung durch eine fachkundige Jury und das Publikum. Es gibt für den Sieger 500 Euro Preisgeld und weitere tolle Preise zu gewinnen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.


Region | Nachricht vom 29.07.2014

Die Berufsfachschule 1 erfolgreich absolviert

Mit einer Abschlussfeier endete jetzt für die Schüler der Berufsfachschule I der Fachrichtungen Gesundheit/Pflege, Hauswirtschaft, Holz und Wirtschaft/Verwaltung ein spannendes und erfolgreiches Schuljahr an der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen.


Region | Nachricht vom 29.07.2014

Andreas Brühl gewinnt City-Galerie-Cup

Der 6. City-Galerie-Cup in Siegen war spannend bis zur letzten Runde. Andreas Brühl vom Schachkreis Altenkirchen wurde Sieger. Die Entscheidung um den dritten Platz gab es in der Verlängerung. Beste Teilnehmerin wurde Olena Hess vom Schachverein Betzdorf-Kirchen. Das Schachturnier in der City-Galerie Siegen erfreut sich zunehmender Beliebtheit.


Vereine | Nachricht vom 29.07.2014

Das 46. Schützen- und Kirchweihfest mit Königin Carina I. startet

Drei Tage feiert die St.-Hubertus Schützenbruderschaft ihr 46. Schützen- und Kirchweihfest auf der Birkener Höhe. Auch in diesem Jahr wurde ein Superprogramm zusammengestellt, das sowohl die traditionellen Elementen und fetzige Partymusik bietet. Höhepunkt ist wie immer der Festumzug am Sonntag durch das geschmückte Dorf. Königin Carina I. freut sich auf das große Fest.


Vereine | Nachricht vom 29.07.2014

Erfolgreiche Vorbereitungswoche für die Seniorenteams

Die beiden Seniorenteams des VfB Wissen trainieren fast täglich um gut gerüstet in die am 17. August beginnende Punkterunde zu starten. Ein Reihe von Testspielen wurden mit Erfolg bestritten, so auch beim Löwencup in Holpe. Spielstark zeigte sich Alexander Rosin.


Vereine | Nachricht vom 29.07.2014

Benefizaktion für den Hospizverein

Kürzlich hieß es im Salon von Tanja Fenstermacher in Altenkirchen "Waschen, schneiden, föhnen" für den guten Zweck. Der Erlös des Tages in Höhe von 1414,50 Euro wurde dem Hospizverein Altenkirchen übergeben.


Vereine | Nachricht vom 29.07.2014

Koblenzer U23 gewinnt 3. SSV Super-Cup

Der SSV Super-Cup des Jahres 2014 geht an die U23-Mannschaft des Tus Koblenz. Das spannende Spiel wurde durch Elfmeter-Schießen entscheiden. Das Turnier erfreute sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit bei den Vereinen aus den umliegenden Orten und soll im nächsten Jahr eine Neuauflage erleben.


Region | Nachricht vom 28.07.2014

MdB Tabea Rößner zu Gast in Altenkirchen

Die Sommertour mit dem Rad brachte die Grünen-Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner in die Kreisstadt Altenkirchen. Begleitet wurde Sie von Anna Neuhof, Mitglied des Landtages und Vertretern des Kreisvorstandes der Bündnis 90/ Die Grünen.


Region | Nachricht vom 28.07.2014

Studenten erhielten Förderpreis

Zwei junge Studenten, die im dualen Studium bei der Montaplast GmbH und der Uni Siegen sind, waren jetzt mit einem Projekt erfolgreich und erhielten den Förderpreis in Höhe von 250 Euro.


Region | Nachricht vom 28.07.2014

Maßschneiderinnen erhielten Gesellenbriefe

Im Rahmen einer zentralen Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald in Neuwied erhielten die Maßschneiderinnen, die an der BBS Betzdorf-Kirchen gelernt hatten, ihre Gesellenbriefe.


Region | Nachricht vom 28.07.2014

Landfrauen im Wandertraining

Fitness trainieren, richtig wandern mit der richtigen Ausrüstung, all dies stand auf dem Programm der Landfrauen Hamm. Mehrere Wochen waren sie zu Fuß auf unterschiedlichen Strecken unterwegs.


Region | Nachricht vom 28.07.2014

1000 Euro Belohnung für Hinweise zum Baumfrevel ausgesetzt

Aktuelles: Für die Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, die im Parc de Tarbes in Altenkirchen vier Gedenkbäume zerstörten, sind mittlerweile 1000 Euro Belohnung in ausgesetzt. Dies teilte die Polizei Altenkirchen mit. Im Jahr 2012 wurde sie dort zum Gedenken an die langjährigen Partnerschaften mit Frankreich und Polen gepflanzt. Sachschaden: zwischen 4000 und 6000 Euro.


Region | Nachricht vom 28.07.2014

EM in Ohlenberg: Motocrosser starten für guten Zweck

Wieder einmal reisen Motocross-Freunde aus ganz Europa in den sonst so beschaulichen Rheinhöhenort Ohlenberg bei Linz am Rhein, um am dritten Augustwochenende bei diesem besonderen Rennspektakel dabei zu sein. Die Vorbereitungen des MCC-Ohlenberg für die Europameisterschaft laufen auf Hochtouren, um den Zuschauern und Fans auch in diesem Jahr wieder tollen, mitreißenden Sport zu bieten.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.07.2014

Richtfest bei proRZ in Wallmenroth gefeiert

Das alte Lampertz-Gelände in Wallmenroth ist nicht wiederzuerkennen. Es herrscht seit rund vier Monaten rege Bautätigkeit, die Firma proRZ feierte nach vier Monaten Richtfest. Das Unternehmen Datacentergroup baut ein Verwaltungsgebäude und ein IT-Kompetenzzentrum. Eventuell soll noch in diesem Jahr Einweihung gefeiert werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.07.2014

Gewinner des Malwettbewerbs ausgezeichnet

Die Volksbank Hamm/Sieg eG zeichnet jetzt die Gewinner des Malwettbewerbs der Grundschule Hamm aus. 289 Kinder der Hammer Grundschule hatten mitgemacht und erhielten jetzt auf der Ortsebene ihre Preise.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.07.2014

Autohaus Farrenberg ausgezeichnet

Die Adam Opel AG führte einen umfangreichen Werkstatt-Test beim Autohaus Karl Farrenberg in Altenkirchen durch. Jetzt gab es die Urkunde für "Sehr gute Leistungen" für einen Top-Werkstatt-Service.


Vereine | Nachricht vom 28.07.2014

"Nicht mit mir!" Kurs startet

In den Sommerferein gibt es im Rahmen der Ferienspaßaktion der Ortsgemeinde Daaden für Kinder ab 8 Jahren einen Kurs an, der Kinder befähigen soll, sich vor Gewalt zu schützen. Anmeldungen bis 10. August bei Judo und Ju-Jutsu Verein Daaden.


Vereine | Nachricht vom 28.07.2014

Malu Dreyer besuchte Freundeskreis Wissen beim RLP-Tag

Der Freundeskreis Suchtkrankenhilfe Wissen war auch in diesem Jahr beim Rheinland-Pfalz Tag auf der Selbsthilfemeile vertreten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den Besuch von Ministerpräsidentin Malu Dreyer, die sich informierte.


Kultur | Nachricht vom 28.07.2014

Zweitägige Chorreise nach Gent in Belgien

Der Kammerchor Gebhardshainer Land erhielt viel Beifall im belgischen Gent, wo der Chor die Messe in der Kirche "Christus König" musikalisch gestaltet hatte. Die diesjährige Chorreise ins geschichtsträchtige Gent, der Geburtsstadt von Kaiser Karl V.


Region | Nachricht vom 27.07.2014

Abschied von der Kita St. Katharina gefeiert

Nach einem erlebnisreichen Vorschuljahr trafen sich 17 Vorschulkinder der Kindertagesstätte St. Katharina in Schönstein das letzte Mal mit ihren Eltern und Erzieherinnen zu einem gemütlichen Nachmittag in der Kita. Mit einer Theateraufführung der Eltern und einem internationalen Fingerfood-Büffett überraschten die Eltern ihre Sprösslinge.


Region | Nachricht vom 27.07.2014

Das MVZ Betzdorf-Kirchen weitet sein Angebot aus

Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) im Betzdorfer S-Forum erhält weitere Facharztabteilungen. Nach Orthopädie und Gynäkologie gibt es jetzt eine Augenarztpraxis und eine Chirurgieabteilung wird im Oktober einziehen. Die erweiterten Leistungen wurden jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt.


Region | Nachricht vom 27.07.2014

Warnung: Gefährliche Urlaubsmitbringsel

Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau warnt Fernreisende vor der Einfuhr von Lebensmitteln. Es besteht die Gefahr, dass Erreger bestimmter Tierseuchen eingeschleppt werden können, für die es keinen Impfstoff gibt.


Region | Nachricht vom 27.07.2014

Haustiere sind keine Wegwerfware

Die Ferien sind da - endlich! Jeder freut sich auf die Reise oder den Start in die schönste Zeit des Jahres. Für viele Tiere wird dies die qualvollste Zeit, denn sie werden oftmals allein zurück gelassen oder einfach entsorgt. MdL Anna Neuhof ruft dazu auf, die Haustiere adäquat unterzubringen.


Region | Nachricht vom 27.07.2014

Entwarnung: Fliegerbombe entschärft, Evakuierung beendet

„Bombe entschärft: Sperrung ab 15.15 Uhr aufgehoben“ – mit dieser Meldung gaben das Polizeipräsidium Koblenz, die Stadt Bendorf und die Verbandsgemeinde Weitersburg am Sonntagnachmittag (27.7.) Entwarnung. 6.000 Menschen hatten ihre Häuser und Wohnungen verlassen müssen. Bei Bauarbeiten für einen Kindergarten waren die Arbeiter auf eine 1.000 Kilo schwere amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen.


Region | Nachricht vom 27.07.2014

Über die Zukunft der Rente diskutiert

„Menschen mit einer starken Lebensleistung werden durch das neue Rentenpaket gewürdigt“ – dies war Thema beim 13. Forum ländlicher Raum in Horhausen. Erwin Rüddel holte mit Karl Schiewerling einen Experten in den Wahlkreis.


Region | Nachricht vom 27.07.2014

Jetzt anmelden: Dreitagesfahrt nach Regensburg

Anlässlich der beiden 700jährigen Bestehens von Altenkirchen und Hachenburg wird eine gemeinsame Studienfahrt nach Regensburg angeboten. Ausstellungsbesichtigungen, eine Stadtführung und die Unterbringung in einem 4-Sterne-Hotel sind nur einige Details der für Oktober geplanten Dreitagesfahrt.


Region | Nachricht vom 27.07.2014

Erwin Rüddel traf sich mit Vertretern der BI Siegtal

Der Abstand von Windkraftanlagen zu Ortsgrenzen war eines der Themen bei einem Treffen der Bürgerinitiative Siegtal mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel und dem CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach.


Region | Nachricht vom 27.07.2014

Neue Xpert-Kurse starten

An der Volkshochschule in Altenkirchen werden Sie „Xperte“ – zertifizierte Computerschulungen werden auch im kommenden Semester wieder angeboten. Hier können alle gängigen Anwenderprogramme erlernt werden.


Region | Nachricht vom 27.07.2014

Stadt Kirchen sucht interessierte Bürger für Demografieausschuss

Interessierte Bürgerinnen und Bürger der Stadt sind zum Mitwirken eingeladen. Kultur, Bildung, Wirtschaft und Arbeitsmarkt sind nur einige der Themen, mit denen sich der Demokrafieausschuss in den nächsten Monaten befassen wird.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.07.2014

Wirtschaftsjunioren besichtigten Firma Treif

Einen beeindruckenden Einblick in die Welt der Lebensmittelschneidtechnik erhielten die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald e. V. und deren Gäste bei der Treif Maschinenbau GmbH.


Kultur | Nachricht vom 27.07.2014

Auftritt in Luxemburg ein Supererfolg

Eine europäische Stadt - mehr als zehn Bühnen. Zum internationalen Blues´n Jazz Festival spielte die Jazzband "Schräglage" mit viel Erfolg in der Altstadt von Luxembourg. Als einzige Band aus Deutschland hatten die Veranstalter die Westerwälder Jazzband eingeladen.


Kultur | Nachricht vom 27.07.2014

Rocklegende "Status Quo" gastiert in Dautphetal

Es ist kein Witz: Im Rahmen der "Bula Quo - Welttournee" kommt die Rockband "Status Quo" in die hessische Gemeinde Dautphetal. Keine Coverband - nein die echte Band tritt im Rahmen des "Rockin´Hinterland-Festivals" am Dautphe-Centrum am 10. August auf. Als Vorgruppe tritt die heimische Formation "Street Life" auf und hat interessante Gäste dabei.


Kultur | Nachricht vom 27.07.2014

Garten machte Lust auf Kultur

Ein Garten ist nicht nur ein Ort für Pflanzen und Tiere. Er dient in erster Linie den Menschen als Erholungsort, als Oase der Entspannung und des Wohlbefindens im Einklang mit der von ihnen gestalteten Natur. Und ein Garten kann auch ein Ausstellungsraum für Kunst sein, wie man in den Nächten zum Samstag und Sonntag (26. und 27.7.) im Rahmen der „Gartenlust“ im Hausgarten Ziegler in Dierdorf-Brückrachdorf erleben konnte.


Kultur | Nachricht vom 27.07.2014

Akkordeonquartett der Kreismusikschule erfolgreich

Mit grandiosem Erfolg nahm das Quartett aus Altenkirchen am Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" teil und erhielt das Prädikat „mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“. Der Förderverein überreichte den erfolgreichen Musikern Geldpreise.


Kultur | Nachricht vom 27.07.2014

Konzert zur Begabtenprüfung erfolgreich gemeistert

Die Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule stellten ihre Begabung unter Beweis. Beim Schülerkonzert glänzten sie mit beachtlichen Leistungen. Gleich zehn von Ihnen werden künftig noch intensiver gefördert. Anmeldungen für das neue Schuljahr sind jetzt noch möglich.


Region | Nachricht vom 26.07.2014

Führungswechsel beim DRK Niederfischbach

Im Rahmen einer Mitglieder- und Bereitschaftsversammlung des DRK-Ortsvereins Niederfischbach wurde ein neuer Vorstand gewählt und es gab Ehrungen für langjährige Mitglieder. Neuer Vorsitzender ist Dr. Med. Markus Gromnitza, neue Bereitschaftsleiter ist Stefan Krämer.


Region | Nachricht vom 26.07.2014

Neue Forstwirte feierlich verabschiedet

Es gab eine Feierstunde zur erfolgreichen Abschlussprüfung der Auszubildenden zur Forstwirtin/zum Forstwirt des Prüfungsjahrgangs 2014 am Forstlichen Bildungszentrum RLP in Hachenburg.


Region | Nachricht vom 26.07.2014

Sommerregenbögen verzauberten Toskanische Nacht

Die Toskanische Nacht in Altenkirchen war erneut ein Erfolg. Die Innenstadt füllte sich am Abend, man ließ sich von der Musik verzaubern, genoss die Spezialitäten und daran konnten auch die Regentropfen die vielen hundert Gäste nicht hindern. Zum malerischen Einkaufsbummel mit dem besonderen Flair hatter der Aktionskreis erneut einen Volltreffer gelandet.


Region | Nachricht vom 26.07.2014

Über das C in CDU diskutiert

Das christliche Menschenbild bestimmt die Politik der CDU – da waren sich die Zuhörer der Vorträge einig. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel führte durch eine interessante Diskussion in Horhausen.


Region | Nachricht vom 26.07.2014

2000 Euro für Straßenkinderprojekt auf Haiti

Am Freiherr-vom-Stein Gymnasium, seit 20 Jahren Unesco-Projektschule gab es einen Vortrag von Claudia Ebinger, ehemalige Schülerin und jetzt Projektreferentin für Don Bosco Projekte der Salesianer in Lateinamerika. Es gab eine Spende in Höhe von 2000 Euro, die die Schulgemeinschaft bei Aktionen erwirtschaftet hatte.


Region | Nachricht vom 26.07.2014

Singen macht Spaß und ist gesund

Zwei Workshops bietet die Kreisvolkshochschule im August und im September unter dem Motto: "Singen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch gesund". Das Wunder "Stimme" erleben und die Zusammenhänge begreifen, dies kann man im Kurs lernen.


Region | Nachricht vom 26.07.2014

Tagesfahrt ins Münsterland

Auf den Spuren der großen deutschen Dichterin Annette von Droste zu Hülshoff wandelte der VdK-Ortsverband Horhausen-Flammersfeld. Auch der Paulus-Dom in Münster wurde besichtigt.


Region | Nachricht vom 26.07.2014

DRK Altenkirchen hilft bei Evakuierung in Weitersburg

Am Sonntag, 27. Juli, werden rund 6000 Menschen im Ort Weitersburg in der Verbandsgemeinde Vallendar evakuiert werden müssen. Die Entschärfung einer 20-Zentner-Bombe steht an. Aus dem Kreis Altenkirchen unterstützen 92 Helfer des DRK die Maßnahme.


Kultur | Nachricht vom 26.07.2014

Werksferien starten mit "BEAT!radicals"

Im August beginnen zum fünften Mal die Werksferien im Kulturwerk Wissen. Bei der beliebten Sommer-Konzertreihe treten an gleich fünf aufeinanderfolgenden Mittwoch-Abenden Livebands unter freien Himmel im Innenhof des Kulturwerkes auf. Bei schlechtem Wetter finden die After-Work-Partys in der klimatisierten Halle statt. Start ist am 6. August mit den "BEAT!radicals".


Region | Nachricht vom 25.07.2014

Noch einige freie Plätze

Die Ferienspaßaktionen der Verbandsgemeinde Betzdorf starten, und für einige angebotenen Aktionen gibt es noch freie Plätze. Sport, Spiel und Spaß stehen bei den Veranstaltern im Programm, zu denen man sich noch anmelden kann.


Region | Nachricht vom 25.07.2014

Projekte beim Stiftungsfest des Evangelischen Kirchenkreises vorgestellt

Das Thema "Kultur und Kirche" stand im Mittelpunkt des 4. Stiftungsfestes des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen. Gastredner Oberkirchenrat Klaus Eberl zeigte auf, wie vielfältig die Kultur das Leben bereichert und eng mit den den Fragen nach Gott verbunden sei. Die Projekte, die die Stiftung förderte, wurden vorgestellt.


Region | Nachricht vom 25.07.2014

Es ist soweit: "de Oos" in Gebhardshain startet am 1. August

Weit über Gebhardshain hinaus lockt die Kirmes "de Oos" und das Schützenfest alljährlich Besucher an. Neu in diesem Jahr: Bereits am Freitag, 1. August lädt die Kirmesjugend zur Rocknacht mit der Gruppe "Sidewalk" ein. Traditionell wird am Samstag der Kirmesbaum aufgestellt und die Wurst vom Baum geholt. Schubkarrenrennen und Festumzug sind am Sonntag die Höhepunkte.


Region | Nachricht vom 25.07.2014

Das neue VHS-Programm vorgestellt

Ab September starten die neuen Kurse der VHS Betzdorf, es gibt die bewährten Angebote und neue Kurse. Ein boomender Trend findet auch in unterschiedlichen Angeboten der VHS Betzdorf statt. Das Thema Gesundheit sowie Essen und Trinken wird verstärkt nachgefragt.


Region | Nachricht vom 25.07.2014

Steg am Regio-Bahnhof Wissen kann gebaut werden

Mit rund 706.000 Euro fördert das Land Rheinland-Pfalz den Bau des Fußgängerüberweges vom Regio-Bahnhof zum Kulturwerk und ins Gewerbegebiet Frankenthal. MdL Thorsten Wehner erhielt jetzt aus Mainz den schriftlichen Fördernachweis.


Region | Nachricht vom 25.07.2014

Hygienemanagement im Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg

Das Hygienemanagement stellt heute in jedem Krankenhaus einen unverzichtbaren Bereich dar und ist ein wichtiger Teil des Qualitätsmanagements. Die DRK-Krankenhäuser Altenkirchen und Hachenburg haben deshalb Hygienefachkräfte installiert. Darüber hinaus baut der Kreis Altenkirchen ein Netzwerk gegen multiresistente Erreger auf.


Region | Nachricht vom 25.07.2014

Westerwälder Tourismustag steht in den Startlöchern

Am 11. September wird es den ersten Westerwälder Tourismustag auf dem Gelände der Hachenburger Brauerei geben. Das Ziel des Tages wird die bessere Vernetzung des Tourismus mit den Gastronomie- und Hotelbetrieben sein. Es gibt diverse Fachvorträge und Präsentationen.


Werbung