Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34605 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Region | Nachricht vom 30.09.2013

Energietipp: Frischluft muss rein – aber wie?

In jedem Haus, in dem Menschen wohnen, muss gelüftet werden – das weiß jeder. Die oft erwähnte „atmende Wand“ gibt es nicht – weder in gedämmten noch in ungedämmten Gebäuden. Und auch durch Fugen und Ritze in der Gebäudehülle kommt selbst in Altbauten zu wenig Luft rein als dass man auf aktives Lüften verzichten könnte.


Region | Nachricht vom 30.09.2013

CDU-Kreistagsfraktionen Altenkirchen und Westerwald tagten

Die Kooperation der Landkreise Altenkirchen und Westerwald hat Zukunft – das ist das Fazit aus einer gemeinsamen Tagung der CDU-Fraktionen beider Kreise. Dabei standen insbesondere Infrastruktur, Tourismus und medizinische Versorgung im Fokus.


Region | Nachricht vom 30.09.2013

Musikalischer Zauber für Kleine und Große

Kontrabassist Tobias Klug will am 12. Oktober im Rahmen gleich zweier Veranstaltungen des Kleinkunstvereins „Die Eule“ Betzdorf im Haus Hellertal in Alsdorf das Publikum begeistern. Am Nachmittag entführt er Kinder auf eine Reise mit der „Zauberfidel“, am Abend stehen klassische Klänge auf dem Programm.


Vereine | Nachricht vom 30.09.2013

DJK-Bundesschwimmmeisterschaften im Molzbergbad

Das Molzbergbad erlebte eine Premiere. Zum ersten Mal fand ein Schwimmwettkampf statt. Die DJK Betzdorf richtete die 17. Bundesjahrgangsmeisterschaften aus. Ein sportliches Ereignis, das Schwimmer aus ganz Deutschland ins neue Molzbergbad führte.


Vereine | Nachricht vom 30.09.2013

Tolle Aufholjagd führte zum Titel

Die Rheinlandmeisterschaft Badminton der U 11 lief für die Betzdorfer Spieler Nico Oks und Nils Schönborn hervorragend. Sowohl im Einzel als auch im Doppel zeigten die Jungen vom BC "Smash" hervorragende Leistungen.


Kultur | Nachricht vom 30.09.2013

Krimilesung im Kulturwerk

Am Montag 28. Oktober, 20 Uhr liest einer der bekanntesten Krimiautoren Skandivaniens im Kulturwerk Wissen. Arne Dahl liest aus dem neuen Band "Bußestunde", die Moderation hat Bernhard Robben.


Kultur | Nachricht vom 30.09.2013

Familiengottesdienst auf dem Bauernhof war gut besucht

Anlässlich des Erntedankfestes fand am vergangenen Sonntag erstmalig auf dem Bauernhof der Familie Pfeiffer in Langenbach ein gemeinsamer Familiengottesdienst des Seelsorgebereichs Westerwald statt, zu welchem Alt und Jung sich bei schönem Sommerwetter gesellten.


Region | Nachricht vom 29.09.2013

Fachtagung Sucht in Wissen

Das Diakonische Werk Altenkirchen richtet eine Fachtagung Sucht am 16. Oktober ab 9.30 Uhr in Wissen, evangelische Gemeindehaus, aus. Eine Anmeldung ist bis 4. Oktober möglich.


Region | Nachricht vom 29.09.2013

Beim Landesentscheid Platz 10 und 16

Beim Landesentscheid im Geschicklichkeitsfahren der Freiwilligen Feuerwehren Rheinland-Pfalz nahmen zwei Fahrer aus dem Kreis Altenkirchen teil, die sich zuvor im Kreisentscheid qualifiziert hatten. Christian Hensel, Niederfischbach, und Sven Schönfelder, Herdorf, vertraten den Landkreis.


Region | Nachricht vom 29.09.2013

Feuerwehr-Einsatzkräfte der VG Daaden bestens ausgebildet

Fünf Löschzüge der Verbandsgemeinde Daaden führte ihre Jahresabschlussübungen an zwei Terminen durch. Am vergangenen Freitag zeigten drei Löschzüge drei verschiedene Einsatzszenarien. Erstmals dabei: eine Absturzsicherung, die für die Rettung aus Höhen oder Tiefen benötigt wird.


Region | Nachricht vom 29.09.2013

Zahlreiche Teilnehmer beim 11. Jahrmarktslauf gestartet

Am Samstagnachmittag fand im Rahmen des 44. Jahrmarktes der katholischen Jugend Wissen auch wieder der traditionelle Jahrmarktslauf, welcher vom Ski-Club Wissen veranstaltet wurde, statt. Zum elften Mal gingen die Teilnehmer dazu an den Start und boten sich in unterschiedlichen Disziplinen ein spannendes Rennen um den Sieg.


Region | Nachricht vom 29.09.2013

Zum 2. Mal in Echternach dabei

Die Big Band der IGS Hamm war zum zweiten Mal zur Eröffnung des internationalen Jazzfestivals in Echternach/Luxemburg dabei. Es gab stehende Ovationen für die jungen Musikerinnen und Musiker.


Region | Nachricht vom 29.09.2013

Wissener Jahrmarkt war auch in 2013 ein Erfolg

Unter einer strahlenden Herbstsonne tummelten sich am Wochenende zahlreiche Besucherinnen und Besucher auf dem 44. Jahrmarkt der katholischen Jugend in Wissen. Dort wartete neben kulinarischen Köstlichkeiten auch ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.


Vereine | Nachricht vom 29.09.2013

Jugendmannschaft ist Bundessieger

Die Jugendmannschaft der St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen ist Bundessieger im Mannschaftswettbewerb Luftpistole. Das erfolgreiche Team wurde am Abend des Wettkampftages gebührend im Schützenhaus empfangen.


Vereine | Nachricht vom 29.09.2013

Ellingen siegt mit 7:1 über Herdorf

Die SG Ellingen gewann am heutigen Sonntag (29.9.) ihr Heimspiel in der Bezirksliga Ost gegen die SG Herford deutlich mit 7:1. Das Kahler-Team dominierte in allen Belangen. Der Sieg hätte noch höher ausfallen können.


Vereine | Nachricht vom 29.09.2013

E1 der JSG Bitzen/Siegtal feiert vorzeitigen Staffelsieg

Mit dem Punktgewinn durch ein 3:3 Unentschieden gegen die Gegner aus Honigsessen am vergangenen Dienstag stehen die E 1-Junioren der JSG Bitzen/Siegtal bereits vor dem letzten Spieltag als Staffelsieger fest. Die Spiele der E2- und D-Junioren wurden abgesagt, die C-Jugend hatte spielfrei.


Kultur | Nachricht vom 29.09.2013

Die weibliche Seele des Nordens

Am Sonntag, 13. Oktober gelangt ein außergewöhnliches Konzert im Kulturhaus Hamm zur Aufführung. Gespielt werden Stücke von Komponistinnen des Nordens von zwei herausragenden Künstlerinnen. Susanne Richard, Violine, und Susanne Koslova am Klavier präsentieren ausgewählte Musikstücke.


Kultur | Nachricht vom 29.09.2013

Krimi-Lesung in der Kirche

Die katholische Pfarrkirche St. Ignatius in Betzdorf ist Schauplatz der Lesung zweier Autoren im Rahmen des Betzdorfer Krimifestivals. Historische Krimis in einem ungewöhnlichen Ambiente - aber passend zu den Themen, Christina Döhling liest aus ihrem Werk "Hexenwahn", Jürgen Ehlers liest aus "Der Spion von Dunvegan Castle".


Region | Nachricht vom 28.09.2013

Caritas stellte "Schrittmacher/AK-Werk" vor

Die Caritas und die katholische Bundesarbeitsgemeinschaft Integration durch Arbeit rückten bundesweit die Probleme Langzeitarbeitsloser mit Aktionen in den Mittelpunkt. Die Caritas Betzdorf war mit dem Projekt "Schrittmacher/AK-Werk" teil der Kampagne.


Region | Nachricht vom 28.09.2013

Gefahr von Wohnungseinbrüchen steigt

Im nördlichen Rheinland-Pfalz, dem Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Koblenz gibt es immer mehr Wohnungseinbrüche. Die Zahl stieg in nur zwei Jahren – 2010 bis 2012 – von 1.608 auf 1.764. Zwar werden immer mehr Delikte aufgeklärt. Dennoch liegt die Aufklärungsquote für Einbrüche zurzeit nur bei niedrigen 16,3 Prozent.


Region | Nachricht vom 28.09.2013

Der 44. Jahrmarkt Wissen ist gestartet

Strahlender Sonnenschein und bereits viele Besucher begleiteten die offizielle Eröffnung des 44. Jahrmarktes der katholischen Jugend Wissen. Schirmherrin, Ministerpräsidentin Malu Dreyer konnte nicht anwesend sein, das Grußwort zur Eröffnung verlas Bürgermeister Michael Wagener, der den Startschuss ins zweitägige einmalige Spektakel in der Stadt gab. In diesem Jahr wird ein Projekt von Don Bosco Mondo in einer der ärmsten Regionen Kenias gefördert.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.09.2013

Der Garten in Wissen bietet neue Attraktionen

In Wissen ist "Der Garten" der Familie Molzberger längst eine Attraktion und zieht Gäste aus dem gesamten Umland in die Stadt. Jetzt gibt es etwas Neues: Die Herbstsaison startet am Freitag, 4. Oktober mit Live-Musik in der neuen Gartenvilla mit Wintergarten und der Orangerie. Mit den neuen Räumen ist die einzigartige Gartenanlage nun ganzjährig zu nutzen. Es wird herbstlich-gemütlich.


Region | Nachricht vom 27.09.2013

Kreis setzt auf Konzept beim Umweltschutz

Der Kreis geht in die Offensive. Am 7. Oktober ist der offizielle Auftakt für eine Klimaschutz-Initiative. Vorweg stellten Landrat Michael Lieber sowie die Kreis-Planer Berno Neuhoff und Lars Kober ihr Konzept vor, wie sie eine umfangreiche Analyse in Sachen Klimaschutz in den Griff kriegen wollen.


Region | Nachricht vom 27.09.2013

Stefan Marth ist Spieler der Saison

Zum jeweiligen Saisonabschluss kürt B-Ligist SG Ellingen/Bonefeld/Willroth II traditionell den „Spieler der Saison“. Für die Spielzeit 2012/2013 wurde Stefan Marth mit dem Wanderpokal ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 27.09.2013

Hinter die Kulissen geschaut

Der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen blickte hinter die Kulissen der Birkenhof-Brennerei. Natürlich gab es auch Kostproben des traditionsreichen Betriebes.


Region | Nachricht vom 27.09.2013

Auftaktveranstaltung: Demografiestrategie AK

Am Mittwoch, 9. Oktober, ab 18 Uhr findet im Kulturwerk Wissen die Auftaktveranstaltung zum komplexen Thema Demografischer Wandel statt. "Demografiestrategie AK - gemeinsam die Region bewegen" - unter diesem Titel lädt der Landkreis ein. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist erforderlich.


Region | Nachricht vom 27.09.2013

Erster Haushalt profitiert vom Breitbandanschluss

Der erste Haushalt aus Wallmenroth ist nun an das Breitbandnetz der Verbandsgemeinde Betzdorf angeschlossen. Zu diesem Anlass begrüßten Bürgermeister Bernd Brato, Wirtschaftsförderer Michael Becher und der technische Leiter Breitband, Sascha Hensel, Erstnutzer Stefan Schlechtriemen.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.09.2013

"Kunst im Schloss" lockt nach Friedewald

In wenigen Tagen findet die Herbstausgabe von „Kunst im Schloss“ statt. Unter diesem Titel hat sich ein großer, attraktiver Kunst- und Handwerkermarkt auf Schloss Friedewald, bei Daaden im Westerwald, etabliert, der am 5. und 6. Oktober bereits zum sechsten mal stattfinden wird.


Vereine | Nachricht vom 27.09.2013

"Siegperlen" schnupperten Berliner Luft

Die mehrtägige Wandertour führte die Wandfreunde "Siegperle" nach Berlin und ins Umland. Die Niederlausitz und der Spreewald sowie der Naturpark Schlaubetal wurden erkundet.


Vereine | Nachricht vom 27.09.2013

Hüttenschmaus und Fußball

Am Donnerstag, 3. Oktober lädt die Sportgemeinschaft Niederhausen-Birkenbeul zum Westerwälder Hüttenschmaus und zu zwei Lokalderbys auf die Waldsportanlage "Hohe Grete" nach Wickhausen ein.


Vereine | Nachricht vom 27.09.2013

Silbermedaille für 12-jährige Johanna Pfefferkorn

Großer Erfolg für Johanna Pfefferkorn vom VfL Oberbieber bei den Deutschen Meisterschaften der Leistungsklassen (Deutsche Amateurmeisterschaften) im saarländischen Homburg: Als jüngste Teilnehmerin gewann Johanna mit ihrer Partnerin Johanna Klein vom VfL Kirchen die Silbermedaille im Damen B-Doppel. Zudem belegte sie den 5. Platz in der Damen B-Einzelkonkurrenz.


Kultur | Nachricht vom 27.09.2013

Esther Bejarano: Mahnerin für Frieden und gegen Faschismus

Totenstille herrschte im Kulturhaus Hamm, als Esther Bejarano ihre schrecklichen Erlebnisse als junges Mädchen aus den Konzentrationslagern Auschwitz und Ravensbrück, mit bewegender und teils stockender Stimme schilderte. Sie gehört zu den letzten Überlebenden des Mädchenorchesters von Auschwitz. Als Künstlerin und Mahnerin für Frieden wurde sie einem Millionenpublikum bekannt.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Den Sprung ins Berufsleben erleichtern

Die Marion-Dönhoff-Realschule plus führte im Rahmen ihres Kooperationsvertrages mit der Westerwald Bank ein Bewerbertraining durch. Dabei ging es um mehr, als nur die schriftliche Bewerbung.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Knut Meinert: Seit 40 Jahren Lehrer

Das 40-jährige Dienstjubiläum feierte kürzlich Knut Meinert, dafür gab es eine Urkunde der Landesregierung, die Direktorin Doris John im Rahmen einer Feierstunde aushändigte. Meinert gilt als besonders beliebter Lehrer, unvergessen sind seine Schulfahrten.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Kartoffelfest in der Kita

Das Kartoffelfest der Kindertagesstätte in Birken-Honigsessen war ursprünglich anders geplant, das Wetter spielte nicht mit. Es musste nach drinnen verlegt werden, machte aber trotzdem den Kindern, Eltern und Erzieherinnen viel Spaß. Es drehte sich alles um Kartoffel.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Raubüberfall jetzt vor Gericht

Am Freitag, 27. September beginnt der Prozess gegen zwei Männer, die am 28. März diesen Jahres den Rewe-Markt in der Schlossstraße in Wissen überfielen. Die zweite Strafkammer am Landgericht Koblenz eröffnet um 9.30 Uhr das Verfahren gegen die zwei Angeklagten.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Hilfe für Janosch - Lions Club Altenkirchen ruft zur Hilfe auf

Der Lions Club Altenkirchen-Friedrich Wilhelm Raiffeisen hilft in der Region, im Sinne des Club-Gründers und hilft da wo es keine staatliche Hilfe mehr gibt. Es gab eine Soforthilfe für die Familie Seelbach in Eichelhardt, deren Kind nach einem tragischen Unfall im Wachkomma liegt. Weiter Hilfe soll der Oktobermarkt in Horhausen bringen.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Kalender 2014 und "Loköl" vorgestellt

Der Betzdorfer Geschichte Verein (BGV) präsentierte den 29. Kalender des beliebten Heimatkalenders für das Jahr 2014 und das eigens dafür kreierte "Loköl" sowie die "Wortwolke". Ein schwieriges Unterfangen, denn der verstorbene Ernst-Helmut Zöllner habe mit seinem fundierten Wissen und seinem Engagement gefehlt. Am Freitag, 27. September startet der Verkauf auf dem Betzdorfer Wochenmarkt.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Kreismusikschule Altenkirchen castet für neues Musical

Die Kreismusikschule Altenkirchen gibt den Startschuss zum neuen Musikschulmusical „Strohnja“. Zum Auftakt finden ein Treffen der Kooperationspartner und das Casting der Darsteller statt. Freude herrschte über die Fördermittel des Bundes.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Breitbandausbau im AK-Kreis schreitet voran

Der Breitbandausbau im Kreis Altenkirchen schreitet weiter voran. Kürzlich erfolgte die Vertragsunterzeichnung für den Glasfaserausbau der Ortsgemeinden Fensdorf und Selbach. Die Förderung für die Ortsgemeinde Gebhardshain ist ebenfalls zugesagt.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Workshop über die Zukunft als Ingenieur

„futureING – Deine Zukunft als Ingenieur“ – am 17. Oktober findet in Steinebach ein Workshop für Schülerinnen und Schüler statt, bei dem Maschinenbaustudium im Fokus steht. Dabei sollen den jungen Menschen all ihre Fragen rund um diesen technischen Beruf beantwortet werden.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2013

SSV Weyerbusch bietet Neues

Mit einem neuen Kursangebot startet der SSV Weyerbusch. Für jedes Alter geeignet gibt es ein gesundheitsorientiertes Bewegungsangebot. Probetrainings sind freitags von 18 bis 19.30 Uhr in der Sporthalle Weyerbusch.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2013

SSV Herren retten zwei Saisonpunkte

Die Herrenmannschaft des SSV Wissen konnte bei SV Untermosel in einem spannenden Spiel hauchdünn die Nase vorne halten und somit am Ende der Partie zwei Meisterschaftspunkte in der Saison 2013/2014 mit nach Hause nehmen. Siege wie auch Niederlagen gab es bei den Jugendmannschaften der JSG Betzdorf/Wissen.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Westerwald Bank spendet 10.000 Euro an die DKMS

Unterstützung für die Arbeit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS): Die Westerwald Bank unterstützt die Arbeit der Organisation mit 10.000 Euro. Schon in der Vergangenheit hat die Genossenschaftsbank sich an Aktionen der DKMS in der Region beteiligt.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Greenpeace-Gründungsmitglied kommt nach Hachenburg

Greenpeace Westerwald freut sich auf einen besonderen Gast: Gründungsmitglied Rien Achterberg (64) wird in Zusammenarbeit mit der Gruppe am Dienstag, 8. Oktober, im Cinexx-Kino Hachenburg seinen Film „The Rainbow Warriors of Waiheke Island“ zeigen und für Gespräche zur Verfügung stehen.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

B´90/Die Grünen Herdorf appellieren an Landesverband

Nicht nur auf Bundesebene rumort es bei den Grünen kräftig, auch im Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen in Herdorf. Sie fordern in einem offenen Brief an die Landtagsfraktion, die Zwangsfusion Herdorf/Daaden zu stoppen. Sie fordern weiterhin eine aktive Bürgerbeteiligung. Auch sieht man den Ortsverband in Gefahr, falls es zur Durchsetzung der Eingliederung kommt.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Zehn Jahre Schwangerschaftsberatung als Außensprechstunde

Die Schwangerschaftsberatung esperanza als Außensprechstunde im St. Antonius-Krankenhaus in Wissen kann auf ihr zehnjähriges Bestehen zurückblicken. Zahlreiche Frauen nahmen die Beratung in den vergangenen Jahren in Anspruch und machten sie somit auch bekannt.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Informationsveranstaltung zum Breitbandausbau in Daaden

Datenautobahn: Die restlichen Ortsgemeinden des Daadener Landes wechseln ebenfalls auf die Breitband-Überholspur. Aus diesem Anlass findet am Dienstag, 1. Oktober, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus Daaden eine Informationsveranstaltung statt, bei welcher Bürgerinnen und Bürger über die Ausbaumaßnahmen in Kenntnis gesetzt werden sollen.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Kreis-SPD analysierte Bundestagswahl

„Der Ball für Regierungsbildung liegt jetzt bei Frau Merkel“, dies musste der SPD-Kreisvorstand im Rahmen seiner Wahlanalyse am Tag nach der Bundestagswahl feststellen. Dennoch will die SPD sich von dem Ergebnis nicht unterkriegen lassen und sich auch weiterhin stark präsentieren.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Auf den Spuren von Kelten und Römern

Der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen lädt für Sonntag, 13. Oktober zum Spaziergang auf einem Teilstück des historischen Römer- und Kelten-Wanderweges ein. Eine interessante Wanderung ist vorbereitet.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Erntedankfest wird mit Messe eröffnet

Für den neuen Pfarrer Tobias Zöller wird es am Samstag, 28. September eine Premiere. In der Pfarrkirche St. Sebastinaus in Friesenhagen wird mit der Messe um 18.30 Uhr das Erntedankfest eröffnet. Besondere Musik zum Erntedank wird zu hören sein.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.09.2013

Tourismus und Gastgewerbe müssen sich um Fachkräfte und Nachwuchs bemühen

Region. Der Ruf nach Fachkräften im Hotel- und Gastgewerbe wird immer lauter – das zeigt das am Dienstag veröffentlichte „Sparkassen-Tourismusbarometer“. Die demografische Entwicklung stellt demnach das Hotel- und Gaststättengewerbe in den kommenden Jahren vor enorme Herausforderungen, insbesondere in der Fachkräftesicherung und beim Gewinnen von Nachwuchskräften.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.09.2013

Ehrung für Federal-Mogul Auszubildende

David Groß und Maren Engelhard haben ihre Ausbildung bei der Federal-Mogul Sealing Systems GmbH in Herdorf mit herausragenden Leistungen abgeschlossen. Aus diesem Anlass ehrte die Industrie- und Handelskammer Koblenz die beiden Auszubildenden nun mit einer Feierstunde.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.09.2013

Die Konjunktur im Herbst 2013: Freundlich, aber ohne Impulse

Region. Nach einer leichten konjunkturellen Abkühlung im ersten Halbjahr nimmt die Wirtschaft im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz wieder Fahrt auf. 36 Prozent der Unternehmen bewerten ihre Geschäftslage als gut. 52 Prozent schätzen ihre Geschäftslage als befriedigend ein.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2013

Jubiläumsreise zum 40. Geburtstag

Der Wissener Kegelclub "Auf die Damen" unternahm zum 40. Geburtstag eine Jubiläumstour in die Genussregion Oberfranken nach Bamberg. Kultur und Genuss stand auf dem Programm, immerhin ist der Stadtkern von Bamberg Weltkulturerbe. Es erkrankte niemand an "Unterhopfung" in der an vielen Brauhäusern reichen Region.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2013

Gemeinsamer Jahresausflug in die Eifel

Gemeinsam unternahmen der Frauenchor und der MGV "Frohsinn" Betzdorf-Bruche ihren Jahresausflug in die Eifel. Ziel war Mendig, wo der Lava-Dome und die Lavekeller besucht wurden.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2013

Qualifikation erreicht

Das Damen-Tanzcorps der Wissener Karnevalsgesellschaft hat die Qualifikation für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften erreicht. Mit Platz 3 auf dem Siegerpodest in Mühlheim-Kärlich zeigten die Tänzerinnen eine tolle Leistung.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

Zu schnell unterwegs: Motorradfahrer schwer verletzt

Am Montagabend 23. September fuhr ein 23-jähriger Motorradfahrer zu schnell die L 280 von Schutzbach aus in Richtung Alsdorf. Er kam in die Gegenfahrbahn. Trotz Vollbremsung konnte ein Autofahrer den Zusammenprall nicht verhindern. Der 23-Jährige wurde schwer verletzt, der PKW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

Reiner Meutsch trifft Dalai Lama

Während seines Deutschland-Besuches Mitte September traf sich der Dalai Lama (78) mit Westerwald-Botschafter und Fly & Help-Stiftungsgründer Reiner Meutsch (58) zu einem Gedankenaustausch in Hannover.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

Grundschule spendet für neues Tafelauto

Stellvertretend für die Schülerinnen und Schüler der Franziskus-Grundschule Wissen überreichten Schulleiter Lukas Fuchs und Nicole Herzog vom Förderverein unter Anwesenheit von Pfarrer Martin Kürten am Dienstagmittag offiziell eine Spende an Franz-Josef Link von der Wissener Tafel, um diese bei der Anschaffung eines neuen Autos zu unterstützen.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

DRK bietet Entspannungskurs für Kinder an

Ab dem 4. Oktober, 15 Uhr, bietet der DRK Altenkirchen für Kinder ab vier Jahren einen Kurs zur intensiven Muskelentspannung an, der den Kleinen die Zeit geben soll, sich vom alltäglichen Stress und den damit verbundenen Problemen zu erholen.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

Mit der KVHS Altenkirchen ins Münsterland

Die Tagesfahrt der Kreisvolkshochschule Altenkirchen, welche am 16. Oktober stattfindet, führt ins Münsterland, insbesondere das Westfälische Versailles, wie Schloss Nordkirchen genannt wird, und zur Burg Vischering.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

Wahlsieg ist Arbeitsauftrag

Der CDU-Kreisvorstand richtete nach der Bundestagswahl 2013 seine Glückwünsche an den heimischen Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel, dem es erneut gelungen war, im Zuge der Wahl das Direktmandat für den Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen zu bekommen.


Region | Nachricht vom 23.09.2013

Sandra Weeser nach dem Wahlergebnis: Wir machen weiter!

Das die FDP aus dem Bundestag fliegt, hatte keiner erwartet, auch nicht die Liberalen, die sich in Betzdorf im Gasthaus "Zur Post" am Wahlabend versammelten. Sandra Weeser kam mit ihrer Familie, Feierlaune herrschte nicht. Aber bei allem Frust hieß es: "Wir machen weiter!"


Region | Nachricht vom 23.09.2013

Peter Benner nahm Abschied nach 16 Jahren Wehrleiter

Die Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Gebhardshain hatten ein Schauübung vorbereitet. Dabei ging es um das große Feld der technischen Hilfeleistungen. Eingebettet in das Geschehen war eine Feierstunde, in dessen Rahmen der Wehrleiter Peter Benner verabschiedet wurde. Gewählt wurde Björn Jestrimsky als Nachfolger.


Region | Nachricht vom 23.09.2013

Buisness-Talk: Fragen, Antworten, Lösungen

Rund 100 Arbeitgeber der Region nahmen die Einladung zum Business-Talk im Kulturwerk Wissen wahr. Die Agentur für Arbeit hatte dazu eingeladen, es ging um die Fachkräftesicherung und den sich jetzt schon abzeichnenden Fachkräftemangel.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2013

Ellingen II - 5:1 Heimsieg gegen Niederahr

Die Akteure des B-Ligisten SG Ellingen/Bonefeld/Willroth II wurden wieder einmal ihrem Ruf als „Hartplatzhelden“ gerecht und gewannen im heimischen Grubenstadion Willroth mit 5:1 (2:1) gegen die TuS Niederahr. Damit bleibt die Elf um Coach Michael Pieta auch nach dem fünften Saisonspiel weiter ungeschlagen.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2013

Hohenbetzdorf per pedes erkundet

Die Wanderungen des Betzdorfer Geschichte Vereins gefallen, denn sie führen in der Region zu oftmals unbekannten Regionen mit historischen Facetten. Jetzt wurde Betzdorf rechts der Sieg unter die Wanderschuhe genommen.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2013

Tierschutzverein führt Katzen-Kastrationswoche durch

Viele Tierärzte der Region beteiligen sich auch in diesem Jahr wieder an der Katzen-Kastrationswoche des Tierschutzvereins Altenkirchen. Vom 30. September bis 12. Oktober können Katzenhalter einen Antrag stellen, um die Tiere kastrieren und registrieren zu lassen.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2013

Ortsvereine im Wettstreit

Das beliebte Ortsvereinspokalschießen der St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen findet am Donnerstag, 3. Oktober ab 10.30 Uhr statt. Für den Familientag in der Hubertus-Hütte der Schützenbruderschaft ist alles bestens gerichtet.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Neues Comenius-Projekt startet

Am Freiherr-vom-Stein Gymnasium Betzdorf startet ein neues Comenius-Projekt mit dem Ziel Europa kennenzulernen, Vorurteile abzubauen und vor allem Europa lebendig zu gestalten.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

DRK-Senioren auf Jahrestour

Ein prall gefülltes Programm gab es auf der diesjährigen Jahrestour der DRK-Gymnastikgruppe Wissen. Besucht wurde eine Keksfabrik, ein Weingut und zum Abschluss ging es in eine Privatbrauerei.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Tierpark Niederfischbach auf gutem Weg

Erneut schaute sich die SPD Niederfischbach den Tierpark mit seinen Veränderungen an. Seit dem letzten Besuch ist viel geschehen, so wurde der neue Spielplatz angeschaut, der bereits erfolgreich die TÜV-Abnahme einiger Geräte hinter sich hat. In Kürze beginnt der Bau der neuen Otteranlage.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Premiere an der BBS Wissen gelungen

35 Jahre Fachschule Altenpflege an der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen waren Anlass für eine besondere Kabarett-Veranstaltung. Geist und Humor, gepaart mit Fachwissen von Dipl-Pädagoge Franz-Josef Euteneuer gefiel dem Publikum.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Jugendpflege Kirchen informiert

In den Herbstferien gibt es vom 14. bis 18. Oktober eine Ferienbetreuung von 8 bis 16 Uhr für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Unter dem Thema: "Die Schätze des Giebelwaldes" gibt es da viel zu erleben. Des Weiteren gibt es einen Erlebnistag mit Filmvorführung am 11. Oktober.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Jetzt anmelden - Abenteuer Wald lockt

Die Ortsgemeinde Horhausen in Kooperation mit der Naturpädagogin Beatrix Ollig bietet für Kinder im Alter von 6 bis 19 Jahren einen Abenteuertag im Wald. Den Wald mit allen Sinnen entdecken steht auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Bayerischer Abend im weiß-blauen Kulturwerk

In München wurde am Nachmittag das 180. Oktoberfest eröffnet, in Wissen der 20. Bayerischer Abend. Und beides hat was gemeinsam: Ein Fass wird angeschlagen. In Wissen übernahm diese Aufgabe erstmals Landrat Michael Lieber, der dies genauso perfekt machte, wie in München der Oberbürgermeister. Hunderte Gäste aus Nah und Fern genossen das Fest mit dem bayerischen Flair.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Sabine Bätzing-Lichtenthäler: Wahlparty in Oberhonnefeld

Die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) hat für ihre Wahlparty das Jugend- und Kulturzentrum in Oberhonnefeld gewählt. Bei der letzten Wahl hat es für die Direktwahl nicht gereicht, sie zog über die Landesliste in den Bundestag ein. Auf der Landesliste steht sie diesmal auf Platz drei. Hierüber wird sie in den kommenden Bundestag einziehen.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Elisabeth Bröskamp (Grüne) auf Wahlparty in Bad Hönningen

Die Landtagsabgeordnete Elisabeth Bröskamp hat sich erstmals für den Bundestag beworben. Die Pferdewirtschaftsmeisterin ist nicht über die Landesliste abgesichert. Es ist eine Grundsatzentscheidung der Grünen. Chancen auf ein Direktmandat hat die Grüne nicht. Bei der letzten Wahl entfielen 5,6 Prozent der Erststimmen auf den Grünen-Kandidaten


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Warten auf den Wahlgewinner Erwin Rüddel

Windhagen. Im Hotel Vierwinden haben sich bereits vor 18 Uhr die ersten Wahlinteressierten und Helfer von Erwin Rüddel eingefunden. Plakate des CDU-Kandidaten hängen in dem kleinen Saal, ein Beamer projiziert die Wahlsendungen an eine Wand. Mehrere Journalisten warten schon hier. Erwin Rüddel hat sein Kommen für 20 Uhr angekündigt.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Erwin Rüddel will CDU-Experte für Pflege werden

Windhagen. Es ist eine aufreibende Zeit, die der Wahlkämpfer und –gewinner Erwin Rüddel hinter sich hat. Sein Mitarbeiter Reinhard Vanderfuhr schätzt: „Zigtausende Kilometer sind wir gefahren. Erwins Problem ist eigentlich nur: Er kann nicht nein sagen, wenn er gebeten wird zu einer Veranstaltung zu kommen. Das macht er aber nicht um der Effekthascherei willen. Er macht es aus einer inneren Verpflichtung heraus. Zu mir sagte er mal: Reinhard, das sind wir den Leuten schuldig, wenn die mich wählen!“


Vereine | Nachricht vom 22.09.2013

Fußballschule mit Horst Köppel

Der 1. FC Offhausen-Herkersdorf bietet mit dem ehemaligen Bundestrainer Horst Köppel in den Herbstferien eine Fußballschule an. Mädchen und Jungen von 5 bis 15 Jahren sind dazu eingeladen, die Anmeldung ist erforderlich.


Vereine | Nachricht vom 22.09.2013

VFB-Leichtathletinnen zeigten Top-Leistungen

Nur zwei Wochen nach dem letzten Paukenschlag, als Sarina Lautner in Hachenburg einen neuen Kreisrekord im Kugelstoßen aufstellte und sich damit aktuell auf Platz 2 der inoffiziellen Deutschen Rangliste befindet, warteten die jungen Damen des VfB Wissen beim Werfertag in Koblenz erneut mit Top-Leistungen auf. Franziska Arndt pulverisierte den Kreisrekord im Speerwurf.


Kultur | Nachricht vom 22.09.2013

Ein Mord, der keiner sein durfte

Eine Veröffentlichung des Buches zum Fall des Todes von Uwe Barschel wurde zunächst verboten. Doch dann konnte der ehemalige Oberstaatsanwalt Heinrich Wille sein Buch zum Fall Barschel mit dem Untertitel: "Ein Mord, der keiner sein durfte" nach der Pensionierung herausgeben. Der frühere ermittelnde Oberstaatsanwalt der "Barschel-Affäre" liest im Rahmen des Krimifestivals "Betzdorfer Blutbad" aus dem Buch.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Renate Habets veröffentlicht fünften Roman

Renate Habets wurde in Mittelhof geboren, wuchs in Köln auf und beim Besuch der Heimat kam die Idee zum neuen Buch: "Die rote Lene". Dieser Roman spielt in Mittelhof und Köln, es ist die Geschichte des rothaarigen Mädchens, das der dörflichen Enge entflieht und in Köln ein anderes Leben sucht.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Planfeststellung für neues Netz beantragt

Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion hat jetzt den Antrag für einen Teilabschnitt der neuen Stromleitung von Dortmund-Kruckel nach Dauersberg in zwei Bundesländern gestellt. Das Planfeststellungsverfahren ist damit auf den Weg gebracht.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Europäischen Wettbewerb weiter öffnen

Den Europäischen Wettbewerb weiter voranbringen und auch für Vorschulkinder und Kindergärten öffnen - dies forderte Manfred Däuwel in einer vielbeachteten Rede beim Festakt in Berlin.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Walderlebnistag zum FSC-Friday

Der dritte FSC-Friday, der weltweit auf die Bedeutung der Wälder aufmerksam macht, wird von der Hatzfeldt´schen Verwaltung in diesem Jahr begleitet. Das Forest Stewardship Council - kurz FSC - ist ein Gütesiegel für Holz und Holzprodukte und erfordert einen besonderen Umgang mit dem Wald.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Klassentreffen an der "Uni Eupel"

In Niederhövels gab es eine katholische und evangelische Volksschule. Zu einem Klassentreffen an der "Uni Eupel" so wurden die Schulen genannt, trafen sich jetzt über 100 ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie einige der Lehrkräfte. Es wurde ein schöner Tag.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

SPD für Rathausstandort neben der Westerwald Bank

In einer Pressemitteilung bekräftigt die SPD Wissen erneut ihre Haltung zum Rathaus-Neubau in Wissen neben der Westerwald Bank. Aber man müsse die Kosten im Auge behalten. Bislang gehen Planungen von rund 7 Millionen Euro aus.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Ziel erreicht: Mehr als 1000 Läufer beim 3. Westerwälder Firmenlauf

Die Neuauflage des Westerwälder Firmenlaufs am Freitagabend (20. September) war einmal mehr eine runde Sache. Mehr als 1000 Läuferinnen und Läufer und viele Teams liefen vor allem aus Spaß an der Sache. Bei T-Shirts und Teamnamen wurde Kreativität und Humor bewiesen. Nicht der Sieg sondern die Teilnahme stand im Vordergrund. Moderator Hans-Werner Ernen führte gekonnt durchs Programm.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Feuerwehr Herdorf zeigte Einsatz

In vielen Freiwilligen Feuerwehren ist es guter Brauch, die Einsatzfähigkeit und den Ausbildungsstand der Wehrleute zu zeigen und zu prüfen. So auch bei der Jahresabschlussübung der Feuerwehr Herdorf mit drei Löschzügen. Mit dabei das DRK Herdorf. Im Anschluss gab es Ehrungen und Beförderungen.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.09.2013

Glückwünsche zum Innovationspreis

Die Firma Treif GmbH Oberlahr erhielt kürzlich den Innovationspreis des Wirtschaftsministerium und der Investitions- und Strukturbank. Jetzt gab es beim Besuch der SPD die Glückwünsche für den Betrieb.


Vereine | Nachricht vom 21.09.2013

Finale zum 125-jährigen Jubiläum

Rund 350 Wanderer kamen zum Abschluss der Jubiläumsfeiern des Westerwald-Vereins nach Altenkirchen. Etwa 25 Zweigvereine hatten die Einladung zum Sterntreffen angenommen und genossen den Tag.


Region | Nachricht vom 20.09.2013

Brand einer Dachgeschosswohnung in Altenkirchen

Am späten Donnerstagabend kam es zu einem Brand einer Dachgeschosswohung eines Mehrfamilienhauses in Altenkirchen. Verletzt wurde niemand, die 20 Bewohner des Hauses kamen mit dem Schrecken davon und wurden in einem Hotel untergebracht. Vorsorglich evakuiert wurden auch die Nachbarhäuser.


Region | Nachricht vom 20.09.2013

Erntedankfest Friesenhagen wegen der Wahl verschoben

Das diesjährige Erntedankfest in Friesenhagen ist um eine Woche verschoben. Start ist am Samstag, 28. September mit dem Festgottesdienst und einer Partynacht im Festzelt. Höhepunkt ist der Erntedankzug am Sonntag, 29. September ab 14.30 Uhr. Viele fleißige Hände sorgen auch wieder für die Erntekrone.


Region | Nachricht vom 20.09.2013

Chicorée-Anbau stieß auf reges Interesse

Der Tagesausflug der Landfrauen Wissen/Mittelhof/Katzwinkel führte ins Ahrtal und zu einem renommierten Landwirtschaftsbetrieb nach Gelsdorf. Dort wird seit Generationen Chicorée angebaut. Die Gruppe erfuhr viel über die Anbau- und Zuchtmethoden.


Region | Nachricht vom 20.09.2013

Feldscheune mit Heu- und Strohballen ein Raub der Flammen

Da war auch für die schnell vor Ort eintreffenden Feuerwehrleute nichts mehr zu retten. Eine Feldscheune am Ortsrand von Steinbach/Sieg brannte beim Eintreffen der Einsatzkräfte lichterloh. Die Kripo nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.


Werbung