Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 36603 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367


Region | Nachricht vom 14.02.2014

AWO-Sozialmobil offiziell übergeben

Donnerstag der 13. Februar - ein Glückstag für den AWO-Betreuungsverein Sieg-Westerwald und Altenkirchen. Es war die offizielle Übergabe des "AWO-Sozialmobils", das insgesamt 33 Sponsoren und Gönner der Region möglich gemacht hatten.


Region | Nachricht vom 14.02.2014

Einzelhandel in Betzdorf war Thema

Das Thema Einzelhandel hatte die CDU in Betzdorf zum Thema ihres Stammtisches gewählt. Zwischen Resignation und Optimismus schwankt die Stimmung, für viele Probleme der Geschäfte in der Innenstadt haben auch die Christdemokraten keine Lösung.


Region | Nachricht vom 14.02.2014

Ende der "Kreidezeit" eingeläutet

Elektronische Tafeln sind heute auf dem Vormarsch. Die Martin-Luther Grundschule kann jetzt das Ende der "Kreidezeit" einläuten, alle Klassen haben jetzt "Whiteboards" dank Spenden.


Region | Nachricht vom 14.02.2014

Kevin Zimmermann aus Wissen erhielt Sportplakette des Landes

Kevin Zimmermann aus Wissen ist ein herausragender Sportler im Kreis Altenkirchen. Er bringt die unterschiedlichen Welt- und Europameistertitel und Medaillen mit an die Sieg und gilt als bester Schütze im Wissener Schützenverein. Ministerpräsidentin Malu Dreyer ehrte ihn mit der Sportplakette des Landes Rheinland-Pfalz.(aktualisiert)


Kultur | Nachricht vom 14.02.2014

Ein Jahr der kulturellen Superlative

Hachenburg feiert in diesem Jahr sein 700-jähriges Stadtjubiläum und die Kulturzeit Hachenburg wird 25 Jahre alt. Der richtige Anlass für ein imposantes Jahresprogramm mit insgesamt 130 Veranstaltungen. Ausstellungen, Feste, Konzerte, Kleinkunstabende und vieles mehr stehen auf dem Programm.


Kultur | Nachricht vom 14.02.2014

Perlen der Klavierliteratur

Teil 2 der beleibten Konzerte "Perlen der Klavierliteratur" von Chopin bis Gershwin präsentiert Meisterpianist Menachem Har-Hahav im Kulturhaus Hamm. Insbesondere wünscht sich der Pianist Kinder und Jugendliche im Publikum, sie haben freien Eintritt.


Kultur | Nachricht vom 14.02.2014

Mario el toro im Kuchenschlösschen

Kabarett, Musik und Lesung - und alles mit den besten Absichten präsentiert der heimische Künstler "mario el toro" im Kuchenschlösschen in Kirchen. Mit dabei die Musiker Alessa Mangesius und Martin Steinmann.


Region | Nachricht vom 13.02.2014

Wagener offiziell nominiert

Die CDU-Mitgliederversammlung nominierte Michael Wagener nun offiziell als Stadtbürgermeister-Kandidaten. Die gemeinsame Linie von CDU, FWG und FDP soll fortgesetzt werden. Das Angebot zur Zusammenarbeit an die politischen Mitbewerber wird wiederholt.


Region | Nachricht vom 13.02.2014

Bahnübergang Mudersbach soll entschärft werden

Derzeit laufen intensive Gespräche zur Situation am Bahnübergang Mudersbach, da sich die LKW-Fahrer nicht an die Verbotsregelung halten. Im November des letzten Jahres war hier ein LKW mit einem Zug kollidiert. Konkrete Maßnahmen zur Entschärfung sind geplant, dazu gab es einen Ortstermin.


Region | Nachricht vom 13.02.2014

Industrieofen brannte

Umsichtig und schnell reagierten Mitarbeiter eines Industriebetriebes in Hamm, als sie bemerkten, das ein Industrieofen in Brand geraten war. Die Feuerwehr Hamm war im Einsatz und das Feuer war schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand, zur Schadenshöhe gibt es keine Angaben.


Region | Nachricht vom 13.02.2014

Starke Eltern - Starke Kinder

Der Deutsche Kinderschutzbund Betzdorf bietet Eltern Hilfestellung bei Erziehungsproblemen und startet am 24. Februar einen neuen Elternkurs. Er findet in den Räumen des Kinderschutzbundes Betzdorf, Viktoriastraße 3, statt.


Region | Nachricht vom 13.02.2014

Westerwald Bank unterstützt Westerwaldbad

1000 Euro spendet die Westerwald Bank an den Förderverein Westerwaldbad Westerburg e.V. Der Verein bemüht sich derzeit, im Rahmen der Generalsanierung des Bades durch die Verbandsgemeinde eine so genannte Dreifach-Familien-Wellenrutsche als neue Attraktion für das Bad zu finanzieren.


Region | Nachricht vom 13.02.2014

Bätzing-Lichtenthäler wirbt erneut für Organspende

Organspender sind Lebensretter – die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler macht einmal mehr darauf aufmerksam. Ausweise sind im Wahlkreisbüro in Betzdorf und Puderbach zu bekommen.


Region | Nachricht vom 13.02.2014

Schüler machen Gesetze – ein Tag als EU-Entscheidungsträger

Ganz schön spannend – diese Gesetzgebung! Zu dieser Erkenntnis kamen 38 Schülerinnen und Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums in Betzdorf. Sie nahmen am Mittwoch an einem Planspiel zum Gesetzgebungsverfahren der EU teil und schlüpften dabei für einen Tag in die Rolle eines EU-Entscheidungsträgers.


Region | Nachricht vom 13.02.2014

NABU sucht Grünspecht

Der Naturschutzbund (NABU) ruft zur Grünspechtsuche auf. Grünspecht-Sichtungen können über die Internetseite www.naturgucker.de gemeldet werden. Broschüre über den Vogel des Jahres 2014 ist ab sofort erhältlich.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.02.2014

Autohaus Adorf veranstaltet Kinderflohmarkt

Wer beim Kinderflohmarkt am Samstag, 22. Februar im Autohaus Adorf mitmachen will sollte sich schnell anmelden. An dem Familientag gibt es viel zu entdecken und ein attraktives Programm lockt.


Kultur | Nachricht vom 13.02.2014

Marienthaler Lourdes-Madonna zurück an Stammplatz

Die altehrwürdige Marienthaler Lourdes-Madonna hat ihren ehemaligen Standort in direkter Nähe der Klosterkirche wieder eingenommen. Im Anschluss an eine heilige Messe und einer kleinen Lichter-Prozession nahm der fast 86-jährige Weihbischof Dr. Klaus Dick am Dienstagabend die erneute Einsegnung der Statue an der restaurierten naturbelassenen Lourdes-Grotte in Anwesenheit von zahlreichen Gläubigen aus der gesamten Region vor.


Region | Nachricht vom 12.02.2014

IHK wirft dem Land Verschwendung vor

Bis Mitte März sollen insgesamt neun Regionalbüros der Energieagentur Rheinland-Pfalz ihre Arbeit aufnehmen, vier davon im nördlichen Rheinland-Pfalz. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz kritisiert diese Entwicklung. Sie hält die neue Behörde mit 60 Mitarbeitern und einem Jahresetat von 4,5 Millionen Euro für überflüssig.


Region | Nachricht vom 12.02.2014

Karneval in Steineroth

Steineroth feiert Karneval mit dem Bollywood-Motto: "Und ihr seid doch meine Freunde". Es geht los am Donnerstag, 27. Februar mit der Altweibersitzung, dann folgt am 1. März die Prunksitzung und man feiert Abschluss am Sonntag, 2. März.


Region | Nachricht vom 12.02.2014

Polizei hat Phantombilder von Uhrendieben

Am vergangenen Freitagmorgen (7.2.) gegen 10.30 Uhr raubte eine vierköpfige Bande einen Juwelier in der Krämerstraße in Wetzlar (Hessen) aus. Das in Koblenz gestohlene Tatfahrzeug wurde am Tag danach auf dem Kinopolis-Parkplatz in Koblenz gefunden. Die Polizei fahndet jetzt großräumig mit Phantombildern nach den Tätern.


Region | Nachricht vom 12.02.2014

Hammer CDU-Chef Uli Paul zu Gast in Mainz

Zum Meinungsaustausch in Bezug auf die Kommunalwahl folgte der Hammer CDU-Vorsitzende Uli Paul nach Mainz. Dort kamen die Infrastrukturprobleme zur Sprache aber auch der jahrzehntelange Kampf um eine Ortsumgehung in Hamm.


Region | Nachricht vom 12.02.2014

Neue Kindertagesstätte der Lebenshilfe heißt "Kleine Hände"

Die Lebenshilfe im Kreis Altenkirchen hatte die Bevölkerung aufgerufen, einen Namensvorschlag für die neue Kindertagesstätte der Lebenshilfe in Wissen-Schönstein abzugeben. Aus 68 eingesandten Vorschlägen konnte endlich, nach einem langen Sondierungsprozess, ein Name für die integrative Kindertagestätte der Lebenshilfe ausgewählt werden.


Region | Nachricht vom 12.02.2014

Polizei suchte nach reisenden Tätern

Das Polizeipräsidium Koblenz setzte am großen Kontrolltag zur Suche nach „reisenden Tätern“ 114 Beamtinnen und Beamte ein. Sie stammten aus den Polizeidirektionen Mayen und Neuwied, aus der Verkehrsdirektion Koblenz sowie aus der Bereitschaftspolizei. Auch Diensthundeführer des Polizeipräsidiums Koblenz kamen zum Einsatz. 400 Personen wurden überprüft und etliche Delikte aufgedeckt.


Region | Nachricht vom 12.02.2014

Wissen erhielt Geschenk

Es war bei den Feiern zum Jubiläum 1100 Jahre Wissen schon angeklungen: die Nachbarn hatten ein Geschenk vorbereitet. Jetzt war es soweit. Die VG Hamm und die Ortsgemeinden übergaben offiziell einen historischen "Luppenhammer" im Kulturwerk Wissen.


Region | Nachricht vom 12.02.2014

Zukünftige Techniker präsentierten Projektarbeiten

Die Fortbildung zum „Staatlich geprüften Techniker Fachrichtung Maschinentechnik Schwerpunkt Maschinenbau“ an der Berufsbildenden Schule Betzdorf-Kirchen erfreut sich positiver Resonanz. Die Absolventinnen und Absolventen sind bei Unternehmen der Region gefragt. Die Projektarbeiten präsentierte der diesjährige Abschlussjahrgang nun einem interessierten Publikum.


Region | Nachricht vom 12.02.2014

Ergänzungstarifvertrag bei Federal Mogul hat Chancen

Unsicherheit rund um die etwa 380 Arbeitsplätze bei Federal Mogul in Herdorf und vor allem Diskussionen um einen Tarifvertrag mit Rechtsunsicherheit führten jetzt dazu, dass die IG Metall und der Betriebsratsvorsitzende an die Öffentlichkeit gingen. Die ersten Verhandlungen sind gescheitert, aber man sucht gemeinsam weiter nach Lösungen.


Region | Nachricht vom 12.02.2014

EU-Projekttag an Schulen im Landkreis Altenkirchen

Im Rahmen des am 31. März stattfindenden EU-Projekttages an Schulen, bei welchem Schülerinnen und Schüler vor den Wahlen Europa näher gebracht werden soll, steht auch der CDU-Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel für Gespräche bereit.


Vereine | Nachricht vom 12.02.2014

Vier Neuzugänge in der Winterpause

Der SSV Almersbach-Fluterschen e. V. kann sich in der aktuellen Winterpause über vier Neuzugänge freuen. Verstärkt wird das Team fortan durch Christian Nöller, Maxim Gerber sowie Artur Buchholz und Walter Buchholz.


Vereine | Nachricht vom 12.02.2014

Karneval in Katzwinkel mit Superprogramm

Mit einem attraktiven Programm startet die große Karnevalssitzung der Katzwinkeler Ortsvereine am Samstag, 1. März, in der Glück-Auf-Halle. Die heimischen Karnevalskräfte gemischt mit Profis vom Rhein lassen keine Wünsche offen. Der Vorververkauf mit Party startet am Samstag, 15. Februar.


Blog | Nachricht vom 12.02.2014

Von der Macht der Ohnmacht

Von Eva Klein

Eigentlich wollte ich das Thema meines heutigen Blogs anderen Dingen widmen und in guter alter Manier über das Leben und seine Kapriolen philosophieren. Das ich dies jetzt nicht tue, liegt an den furchtbaren Ereignissen in Linkenbach. Ich weiß nicht, wie sie das sehen, aber mir fällt es angesichts solcher Geschehnisse unheimlich schwer, mich alltäglichen Themen mit der Hingabe zu widmen, die ich einem guten Blog-Text schulde. Deshalb lasse ich es lieber gleich ganz.


Region | Nachricht vom 11.02.2014

Vorfahrt missachtet: Vier Verletzte

Am Montag, 10. Februar, gegen 21.25 Uhr kam es in Kirchen zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Personen verletzt wurden. Ein 42-jähriger Mann erlitt schwere Verletzungen. Die Polizei geht von Missachtung der Vorfahrt aus.


Region | Nachricht vom 11.02.2014

Wehner sieht Gesprächsbedarf in Haubergsanteilverkauf

Das Land Rheinland-Pfalz will sich schrittweise von den eigenen Haubergsanteilen trennen und dadurch den genossenschaftlichen Gedanken in der Bevölkerung stärken. Das Vorkaufsrecht erhalten dabei die Genossenschaften, wie der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mitteilt.


Region | Nachricht vom 11.02.2014

Zehntklässlerin der IGS Hamm/Sieg zum Praktikum in Berlin

Im Januar 2014 absolvierte die Schülerin Eva Gelhausen von der IGS Hamm/Sieg ein Praktikum im Deutschen Bundestag. Nach der Rückkehr wurde sie von ihrer Mitschülerin Mira Wemhöner über ihre Erlebnisse und Erfahrungen interviewt.


Region | Nachricht vom 11.02.2014

Das Leben spüren, nicht die Gelenke

Ein Vortragsabend der Westerwald Bank und des Sportclubs Optimum machte es einmal mehr deutlich: Regelmäßiges Muskeltraining steigert die Lebensqualität. Außerdem im Fokus des Info-Abends: die Pflegezusatz-Versicherung.


Region | Nachricht vom 11.02.2014

Hinweise dringend gesucht - 10.000 Euro Belohnung

Der Brand in der Discothek auf der Freudenberger Wilhelmshöhe am 10. Januar geht auf Brandstiftung zurück. Die Kripo Siegen hat jetzt Bilder einer Überwachungskamera bereitgestellt und bittet um Hinweise. Es sind 10.000 Euro für den Hinweis zur Tataufklärung vom Betreiber der Disothek ausgesetzt.


Region | Nachricht vom 11.02.2014

Ehrenamtlicher Einsatz für Breitbandversorgung

Die beiden Ortsgemeinden Bitzen und Forst sind der hochleistungsfähigen Datenautobahn mit schnellem Internet um ein weiteres Stück näher gekommen. Am vergangenen Samstag erfolgte um 13.10 Uhr im Einmündungsbereich Hauptstraße/L267 in Bitzen der „Lückenschluss“ mit dem Aneinanderkoppeln der auf beiden Seiten verlegten Leerrohre.


Region | Nachricht vom 11.02.2014

Vier verkaufsoffene Sonntage mit Chancengleichheit gefordert

Die Werbegemeinschaften aus dem Kreis Altenkirchen und aus Hachenburg sowie die IHK vertraten ihre Auffassung konkret: Vier verkaufsoffene Sonntage im Jahr reichen völlig aus - aber es muss Chancengleichheit geben. Also auch einen verkaufsoffenen Sonntag im Dezember. Das ist in Rheinland-Pfalz bislang verboten und wird es auch vorerst bleiben. Einer Sonderregelung für das FOC Montabaur erteilten alle Teilnehmer eine klare Absage, auch die SPD-Abgeordneten.


Region | Nachricht vom 11.02.2014

Demografischer Wandel erfordert Kreativität

Der demografische Wandel ist ein Thema, das viele Menschen beschäftigt und viel Diskussionsbedarf bietet. Dies zeigte sich beim traditionellen Neujahrsempfang der SPD-Ortsvereine Altenkirchen und Weyerbusch in der beeindruckenden Zahl an interessierten Gästen.


Vereine | Nachricht vom 11.02.2014

Närrisches Gipfeltreffen in Scheuerfeld

Nachdem der Karnevalsverein Scheuerfeld 1982 e.V. bereits am ersten Februarwochenende zum Prinzenfrühschoppen eingeladen hatte, wird in Scheuerfeld auch an den Karnevalstagen vom 27. Februar bis 2. März ein umfangreiches Programm geboten.


Vereine | Nachricht vom 11.02.2014

Taekwondo-Gürtelprüfung erfolgreich

Die Sportlerinnen und Sportler der Abteilung Taekwondo der Sportfreunde Wallmenroth absolvierten erfolgreich ihre Gürtelprüfung. Vorausgegangen war ein Lehrgang.


Kultur | Nachricht vom 11.02.2014

Proben für das Frühlingskonzert in vollem Gange

Für das besondere Frühlingskonzert der Stadtkapelle Betzdorf am Sonntag, 9. März laufen die Proben derzeit recht intensiv. Gemeinsam mit der Band "@coustics" werden die Stücke vorbereitet. Auch der Betzdorfer Geschichte Verein ist mit dabei und präsentiert besondere Aufnahmen.


Region | Nachricht vom 10.02.2014

10. Februar ist Tag der Kinderhospizarbeit

Die Arbeit in den Kinderhospizen kann man nicht hoch genug schätzen. MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler dankt am Tag der Kinderhospizarbeit, 10. Februar, allen Helferinnen und Helfer.


Region | Nachricht vom 10.02.2014

Jugendpflege informiert

Die Jugendpflege Betzdorf/Kirchen bietet im März eine interessante Palette für Kinder und Jugendliche in beiden Verbandsgemeinden. Da gibt es eine kostenlose Kreativwerkstatt, Medienkurse und Selbstverteidigungskurse für Mädchen und Jungen.


Region | Nachricht vom 10.02.2014

Spendenaufruf für Brandopfer in Linkenbach

Der ganze Ort Linkenbach steht noch unter dem Schock des verheerenden Brandes, der zwei Todesopfer und vier verletzte Personen gefordert hat. In Linkenbach läuft eine bemerkenswerte Welle der Hilfsbereitschaft für die Hinterbliebenen der Brandkatastrophe an.


Region | Nachricht vom 10.02.2014

Ursache Wohnhausbrand in Linkenbach geklärt

Die Ermittler der Kriminalpolizei Neuwied haben die Brandursache des fürchterlichen Wohnhausbrandes in Linkenbach klären können. Am Sonntagmorgen, 9. Februar kurz vor 5 Uhr, wurde der Brand der Feuerwehr Puderbach gemeldet. Für ein junges Paar, 23 und 29 Jahre alt, kam jede Hilfe zu spät. Vier Personen wurden verletzt.


Region | Nachricht vom 10.02.2014

Lourdes-Madonna wird in Marienthal neu eingesegnet

An ihren langjährigen in einer Felsengrotte gelegenen Platz zurückgekehrt, wird die Marienthaler Lourdes Madonna am Dienstag, 11. Februar, im Anschluss an eine um 18 Uhr beginnende Messe und einer kleinen Prozession durch Alt-Weihbischof Dr. Klaus Dick erneut eingesegnet. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.


Region | Nachricht vom 10.02.2014

Die Region soll sauber bleiben

Kein Gen-Mais – Reines Saatgut: die SPD-Bundestagsabgeordnete Bätzing-Lichtenthäler fordert von der in Brüssel anstehenden Gen-Mais-Entscheidung ein „Nein“. Es sei wichtig, dass hier im Sinne der Bevölkerung gehandelt werde, die Gentechnik mehrheitlich ablehne.


Region | Nachricht vom 10.02.2014

RKK-Medaillen für aktive Karnevalistinnen

Im Rahmen der „Rut-Wiese Nacht“ der KG Horhausen 1958 e.V. konnte der stellvertretende RKK-Bezirksvorsitzende Erwin Rüddel zwei besonders aktive Karnevalistinnen mit Verdienstmedaillen der Rheinischen Karnevals-Korporationen e.V. aus.


Vereine | Nachricht vom 10.02.2014

Hubertus-Schützenbruderschaft sagte Danke

Die St. Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen hatte in der jährlichen Mitgliederversammlung unter anderem Ehrungen, Wahlen und eine Satzungsänderung auf dem Programm. Brudermeister Jörg Gehrmann und der Vorstand warben für das Amt des Schützenkönigs oder -königin auf der Birkener Höhe.


Vereine | Nachricht vom 10.02.2014

SSV Eichelhardt hat neue Vorsitzende

Mit Susanne Schumacher als Vorsitzende gibt es erstmals eine Frau in der 85-jährigen Vereinsgeschichte des SSV Eichelhardt. Marco Hörter trat aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt zurück, ihm galt der Dank und die Wünsche für baldige Genesung.


Vereine | Nachricht vom 10.02.2014

Handballherren belegen weiterhin oberen Tabellenplatz

Die Handballherren konnte durch ihren Sieg gegen den Tabellendritten SV Urmitz II ihren Platz im oberen Teil der Tabelle weiter festigen. Die weibliche BII-Jugend unterlag in einem hart umkämpften Spiel der Mannschaft des SF Puderbach.


Vereine | Nachricht vom 10.02.2014

Tänzerinnen des SSV Weyerbusch begaben sich aufs Eis

Die jungen Talente der Gruppe „Tanzen“ des SSV Weyerbusch zeigten kürzlich bei einem Tagesausflug nach Asbach ihr Können auf dem Eis. Das Schlittschuhlaufen bot den Tänzerinnen zusätzlich als Möglichkeit, Ideen für neue Choreographien zu entwickeln.


Kultur | Nachricht vom 10.02.2014

Malender Rektor auf Visite im Krankenhaus

Mit Volker Vieregg hat ein neuer Künstler Einzug ins Krankenhaus Dierdorf gehalten. Kraftvolle Farben sind die augenfälligen Merkmale seiner Gemälde.


Region | Nachricht vom 09.02.2014

Wohnhausbrand – zwei Tote, vier Verletzte (aktualisiert)

In Linkenbach brannte am frühen Sonntagmorgen (9. Februar) ein Wohnhaus aus. Eine 23 Jahre alte junge Frau und ihr 29 Jahre alter Freund kamen bei dem Brand ums Leben. Vier weitere Personen - die Eltern der jungen Frau und ein befreundetes Pärchen - die sich ebenfalls in dem Haus aufgehalten hatten, erlitten Rauchgasvergiftungen und schwere Brandverletzungen. Die Ursache des Brandes ist noch unklar.


Region | Nachricht vom 09.02.2014

Betzdorf nicht nur schlechtreden

Beim 1. Betzdorfer Wirtschaftsdialog der CDU ging es um die Meinung der Bürgerinnen und Bürger. Da kam eine bunte Themenpalette zur Sprache, es ging um die Schaffung von Arbeitsplätzen ebenso wie das Dauerthema Verkehrssituation. Aber man dürfe Betzdorf nicht nur schlechtreden, so die Meinung.


Region | Nachricht vom 09.02.2014

Jahrmarkt Wissen erzielte großartige Ergebnisse

Den Dank erreichte das Wissener Jahrmarktsgremium mit Fotos aus Rwimbogo/Ruanda. Die neue Schule ist fertig. Der 44. Jahrmarkt erzielte ein großartiges Ergebnis in Höhe von rund 85.000 Euro. Da gibt es jetzt noch einmal einen Nachschlag: Das Projekt-Orchester (PJO) mit Marco Lichtenthäler gibt ein Benefizkonzert für das Kenia-Projekt.


Region | Nachricht vom 09.02.2014

Betriebsratswahlen ab 1. März

Die IG Metall Betzdorf wirbt für die Betriebsratswahlen, die am 1. März beginnen. Insbesondere auch die jungen Leute sind gefragt, da aus Altersgründen viele Betriebsräte ausscheiden. Ab fünf Beschäftigte in einem Betrieb kann ein Betriebsrat gewählt werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.02.2014

Premiere beim Autohaus Siegel

Das gesamt Siegel-Team freut sich darauf, den neuen Nissan Qashqai am Samstag,
15. Februar, von 10 bis 16 Uhr und am Sonntag, 16. Februar, von 11 bis 17 Uhr vorstellen zu können.


Region | Nachricht vom 08.02.2014

Ausstellung zeigt ein bedrückendes Thema

In Betzdorf wurde jetzt die Ausstellung „Mit vollem Bauch verhungert“ mit Bildern, Plastiken und Fotografien von Hanne Volk und Andreas Becher eröffnet. Die Werke greifen ein sehr aktuelles Thema auf: Welche Auswirkungen hat unser Wohlstandsmüll (insbesondere Plastik) auf die Umwelt?


Region | Nachricht vom 08.02.2014

Betrunkener Autofahrer gefährdete Kinder

Ein 60-jähriger Autofahrer mit deutlich mehr als zwei Promille Atemalkoholkonzentration war am Freitag zwischen Elkenroth, Weitefeld und Daaden unterwegs. Zu einer äußerst brenzligen Situation kam es in Weitefeld, zwei Kinder konnten sich nur durch einen Sprung zur Seite retten. Die Polizei konnte den Mann dann endlich in Daaden stoppen und aus dem Verkehr ziehen.


Region | Nachricht vom 08.02.2014

Realschule plus Herdorf hat Zukunft

In einer Pressemitteilung nimmt der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner Stellung zur Zukunft der Realschule plus in Herdorf. Sie müsse nicht zwangsläufig aufgelöst werden, so Wehner und verweist auch auf die Entscheidungskompetenzen des neu zu wählenden VG-Rates und des neuen Schulträgers.


Region | Nachricht vom 08.02.2014

Bauern brauchen neue Schleppermotoren

Im Rahmen der traditionellen Lichtmeßtagung in Fernthal konnte Dominik Ehrenstein - Vorsitzender des Vereins Landwirtschaftliche Fachbildung (VLF) - zahlreiche Gäste aus Kommunalpolitik, Agrarverwaltung und dem landwirtschaftlichen Berufsstand begrüßen. So freute er sich insbesondere über die Teilnahme von Schülern der landwirtschaftlichen Fachschulklasse aus Montabaur, die mit einigen Lehrern die Veranstaltung besuchten.


Region | Nachricht vom 08.02.2014

Nur wenig Interesse für Polizeiberuf

In Zusammenarbeit mit dem Beirat für Migration und Integration der Stadt Koblenz hatte das Polizeipräsidium Koblenz zu einer Informationsveranstaltung „Nachwuchswerbung“ in das Koblenzer Rathaus eingeladen. Von der Resonanz war der Veranstalter enttäuscht: Es kamen nur 22 Besucher.


Vereine | Nachricht vom 08.02.2014

Mit dem BGV ins Papenburger Land

Anmeldungen für die Mehrtagesfahrt des Betzdorfer Geschichte Vereins (BGV) kann man sich bis zum 22 Februar. Die Tour führt ins Papenburger Land und bietet ein attraktives Programm, darunter auch der Besuch der Meyer-Werft.


Vereine | Nachricht vom 08.02.2014

Zwei Starts - Zwei Siege

Nina Stahl und Andre Schmidt vom Badmintonclub "Smash" Betzdorf holten die Siege bei den Meisterschaften des Badmintonverbandes Rheinland in Nassau. Damit steht der Teilnahme an den Südwestdeutschen Meisterschaften nichts mehr im Wege.


Kultur | Nachricht vom 08.02.2014

Kunstprojekt zeigte die Arbeiten

"Upcycling" - das gemeinsame Kunstprojekt der Kreativwerkstatt der Jugendkunstschule Altenkirchen und der Westerwald-Werkstätten Flammersfeld wurde der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei standen auch die umgestalteten Stühle im Blickpunkt.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Unfallflucht: Mit mehr als drei Promille unterwegs

Vorerst zu Fuß gehen muss ein 24-jähriger Mann, der mit mehr als drei Promille Atemalkoholkonzentration einen Unfall verursachte, flüchtete und dann von der Polizei Wissen gefunden wurde. Es folgte die Blutprobe und der Führerschein wurde eingezogen.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

FWG Wissen nimmt Stellung

In einer Pressemitteilung geht die FWG Wissen, Vorstand und Stadtratsfraktion, auf die aktuellen Diskussionen um eine Satzungsänderung und die anstehenden Wahlen ein. Dabei zeigt die FWG auf, das so manches auf Stadt- und VG-Ebene völlig vermischt wird.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Doris Ahnen besuchte Neujahrsempfang der SPD Wissen

Am Donnerstagabend hatte der SPD Ortsverein Wissen zum Neujahrsempfang ins Foyer des Kulturwerks in Wissen eingeladen. Als Gastrednerin durfte der Ortsvereinsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner in diesem Jahr die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende und Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Doris Ahnen, willkommen heißen.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Unesco-AG spendet 1.000 Euro an Procedi

Die Unesco-AG des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums unterstützt die Procedi-Patenkinderorganisation. Einen Spendenscheck von über rund 1.000 Euro überreichten die Schülerinnen und Schüler kürzlich an Saskia Schneider von der Patenkinder-Organisation. Der Betrag soll der Arbeit in Guatemala zugutekommen.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Kreissparkasse gratulierte

Die Leistungen und die erfolgreiche Prüfung ihrer Auszubildenden würdigte die Kreissparkasse Altenkirchen. Acht junge Bankkaufleute bestanden die Prüfungen.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Karl-Ulrich Paul erneut Vorsitzender

Die Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Hamm bestätigte ihre Vorstandsspitze im Amt. Mit Marcus Rommel wurde ein neuer Kassierer gewählt, Günter Zeller hatte nach 25 Jahren das Amt aufgegeben.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Paypalbetrug über Facebook

Im Bereich der Kriminalinspektion Montabaur sind bislang drei Betrugsfälle aus der Region bekannt geworden, bei denen zwei türkische Mitbürgerinnen um jeweils rund 650 Euro betrogen wurden.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Kreis-CDU nimmt Stellung zum Stegskopf

Der beste Windkraft-Standort im Kreis Altenkirchen ist nun aus dem Rennen, und somit sind die Chancen der Umsetzung der regionalen Energiewende gleich Null. In einer Pressemitteilung geht die Kreis-CDU auf die Entscheidung aus Berlin, den Stegskopf als Nationales Naturerbe auszuweisen, ein.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Entscheidung Stegskopf nur Pyrrhus-Sieg?

Ist es wirklich ein Sieg für die Natur, wenn wie beschlossen der Stegskopf Nationales Naturerbe wird? In einer Pressemitteilung stellt MdL Anna Neuhof (Bündnis 90/Die Grünen) diese Frage und hat mit Blick auf Energiewende und Klimaschutz erhebliche Zweifel. Auch die Frage nach den Folgekosten stellt sich.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

THWler trafen sich mit Rüddel und Weber

Eine Abordnung von Führungskräften des THW-Landesverbandes Rheinland-Pfalz traf sich in Berlin mit dem heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel für den Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen und mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Gabi Weber für den Wahlkreis Montabaur.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Sturmböen ließen Bäume umstürzen - Verkehrsbehinderungen

Die Polizei Altenkirchen meldete für ihren Dienstbezirk zahlreiche Verkehrsbehinderungen durch umgestürzte Bäume. Straßenmeisterei und die Feuerwehren waren und sind im Einsatz. Auf der B 8 bei Vierwinden/Uckerath wurde der Anhänger eines LKWs umgworfen, die Vollsperrung war nötig. Nach bisherigem Kenntnisstand kamen keine Menschen zu Schaden.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Gemeinsames Musizieren im Posaunen-Großchor

In großer Gemeinschaft musizieren Posaunenchöre immer wieder gerne. Vom 4. bis 6. Juli können Interessierte am Havelländischen Posaunentag 2014 im Evangelischen Partnerkirchenkreis in Brandenburg teilnehmen. Die Anmeldefrist läuft bis Anfang März.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Pfarrer Andreas Stöcker ins Amt eingeführt

In einem Festgottesdienst in der Kirchengemeinde Hamm wurde der neue Gemeindepfarrer Andreas Stöcker von Superintendentin Andrea Aufderheide in sein neues Amt eingeführt. Zahlreiche Menschen aus den bisherigen Wirkungsfeldern und neue Weggefährten begleiteten ihn dabei.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Mittelstandslotse hilft Unternehmen bei Problemen

Der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner begrüßt die vom Land Rheinland-Pfalz gebotene Möglichkeit für Unternehmen, im Falle von wirtschaftlichen Problemen den Kontakt zu Mittelstandslotse Eckart Helferrich und seinem Team zu suchen.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

IGS Hamm/Sieg kürte ihre Sieger im Vorlesewettbewerb

Schülerinnen und Schüler der sechsten Jahrgangsstufe der IGS Hamm/Sieg traten Ende letzten Jahres zum Vorlesewettbewerb an. Max Rötzel (Klasse 6c) sicherte sich dabei den Schulsieg und wird die Schule in diesem Jahr beim Kreisvorlesewettbewerb in Altenkirchen vertreten.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Lisa und Tim Novak überreichten 2.230 Euro an Lebenshilfe

Dank richteten Werner Becker, Vorstandsmitglied Lebenshilfe, und Klaus Gerhardus, Bereichsleiter Hilfe für Erwachsene, kürzlich an Lisa und Tim Novak, die unter dem Motto „Farben bewegen und helfen“ eine Spende in Höhe von 2.230 Euro zusammengetragen hatten.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Unikum lockt mit vielfältigen Produkten aus der Region

Handgemachtes, Geschenke, Kunst, Lebensmittel und viele weitere Produkte von Bürgerinnen und Bürgern aus der Region für Bürgerinnen und Bürger aus der Region können nun im Regionalladen Unikum in Altenkirchen erworben werden. Bereits zur Eröffnungsfeier am Freitagabend hatten sich dort zahlreiche Besucherinnen und Besucher eingefunden, um die Produktvielfalt zu begutachten.


Vereine | Nachricht vom 07.02.2014

Faustballabteilung bietet sportlichen Leckerbissen

Am 29. und 30. März wird in der Molzberghalle in Kirchen die Deutsche Meisterschaft im Hallenfaustball der männlichen U18 ausgetragen. Die Veranstaltung wird bereits als eines der sportlichen Highlights des Jahres im Kreis gehandelt und verspricht den Fans Faustballsport vom Feinsten zu liefern.


Vereine | Nachricht vom 07.02.2014

Förderverein übergab erste Spende

Der neue Förderverein der Kindertagesstätte "Villa Kunterbunt" in Wissen übergab jetzt die ersten Anschaffungen. Ein buntes Ballbad sorgte sofort für viel Spaß und wurde getestet. Ein Traktor mit Anhänger war mit Hilfe der Firma Ernst Buchen möglich geworden.


Region | Nachricht vom 06.02.2014

Dreiste Diebe klauten drei Tonnen Altmetall

Es ging blitzschnell: Am Mittwochmorgen, 5. Februar wurden auf dem Gelände eines metallverarbeitenden Betriebes in Weitefeld drei Tonnen Edelstahlverschnitt gestohlen. Die Täter waren gut ausgerüstet und sind flüchtig. Die Polizei sucht Hinweise.


Region | Nachricht vom 06.02.2014

Weltladen Betzdorf stellt Jahresmotto vor

„Bauen Sie mit uns die Welt, wie sie sein sollte!“ Unter dieses Motto stellt der Weltladen Betzdorf seine Aktivitäten für das Jahr 2014. Und jeder kann mit dem Kauf fair gehandelter Produkte etwas tun und an einer besseren Welt mitbauen.


Region | Nachricht vom 06.02.2014

Rabiater Mercedesfahrer wird gesucht

Am Donnerstag, 6. Februar, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 62 bei Hövels/Wingertshardt. Eine Frau wurde verletzt, der Sachschaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizeiwache Wissen auf rund 11.000 Euro. Gesucht wird ein Mercedesfahrer der in rabiater Weise überholte - trotz Gegenverkehr.


Region | Nachricht vom 06.02.2014

CDU sagte "Danke"

Es gibt ein lachendes und ein weinendes Auge beim CDU-Ortsberband Birken-Honigsessen. Lachend: 16 Kandidaten wurden für die anstehenden Wahlen nominiert. Weinend: Man nahm Abschied von bewährten Kräften.


Region | Nachricht vom 06.02.2014

Baumaterial Holz oder Stein?

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz informiert Bauherren unter energetischen Gesichtspunkten. Die nächsten Termine für Energieberatungen sind jeweils donnerstags, am 13. Februar und am 13. März.


Vereine | Nachricht vom 06.02.2014

Frauenchor Forst feiert im Mai

In einem besonderen Fokus der Jahreshauptversammlung des Frauenchores Forst stand das am 17. und 18. Mai anlässlich des 45-jährigen Bestehens stattfindende Sängerfest im St.-Andreas Haus in Bitzen. Geehrt wurden langjährige Mitglieder, neue Ehrenmitglieder ernannt und einstimmige Wahlen durchgeführt.


Vereine | Nachricht vom 06.02.2014

Wer macht mit beim Alekärjer Karnevalsumzug?

Prinz Detlef I. und Prinzessin Carmen freuen sich auf den Höhepunkt der närrischen Regentschaft: den großen Karnevalsumzug. Motto: "Da sin ma dabei - dad is prima!" Die KG Altenkirchen freut sich über jede weitere Anmeldung zum Zug, denn im Jubiläumsjahr der Kreisstadt soll es ein prächtiger Umzug werden.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Inklusion im schulischen Bereich soll vorangetrieben werden

Der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner bittet Landrat Michael Lieber das Thema Inklusion in der Schulentwicklungsplanung im Hinblick auf das vom Ministerrat des Landes Rheinland-Pfalz beschlossene Landeskonzept voranzutreiben.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Neue Orientierungsstufen-Oase am Standort Bühl

Attraktive Rahmenbedingungen werden künftig für Fünft- und Sechstklässler der Kooperativen Bertha-von-Suttner Realschule plus Betzdorf angeboten. Die neue Orientierungsstufe hat als Oase ihren Platz am Standort Bühl.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

VHS lockt mit neuem Kursangebot im Februar

In der nächsten Woche beginnen wieder einige neue Kurse an der Volkshochschule Wissen. Dabei stehen vor allem Angebote rund um den menschlichen Körper im Mittelpunkt. Auch Kurse zum Thema Stressbewältigung sowie ein Excel-Kurs sind Teil des Programms.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Zwei Defibrillatoren für die Stadt Betzdorf

Die Betzdorfer Stadthalle und das Stadion „Auf dem Bühl“ erhielten jeweils einen mobilen Defibrillator, der künftig in Herznotfällen Menschenleben retten könnte. Dies wird der Stadt Betzdorf durch eine Sponsoring-Maßnahme der RWE Deutschland AG zuteil.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

KVHS bietet Fahrten zur Kölner Philharmonie an

Zu Gast in der Kölner Philharmonie – auch im Jahr 2014 bietet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen wieder einige Fahrten zur Kölner Philharmonie an. Am Dienstag, 1. April, und Sonntag, 18. Mai, können Interessierte mit der Kreisvolkshochschule ein Konzert besuchen – Anmeldung erforderlich.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

PKW nicht zugelassen, Drogen und trotzdem gefahren

Bei einer Kontrolle durch die Polizei Straßenhaus wurde am Dienstag, 4. Februar gegen Abend auf der B 265 ein PKW Seat angehalten. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand, das Fahrzeug nicht zugelassen war und der Fahrer falsche Kennzeichen benutzte.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Ortsgemeinde Gebhardshain mit solider Finanzlage

Eine solide und sich gut entwickelnde Finanzsituation verzeichnet die Ortsgemeinde Gebhardshain. Der Rat nahm dies erfreut in seiner ersten Sitzung zur Kenntnis. Ortsbürgermeister Heiner Kölzer stellte in Aussicht, dass die Ortsgemeinde erstmals wieder schuldenfrei werden könne.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Kinder stark fürs Leben machen

Das Programm "Kindergarten plus" der Deutschen Liga für das Kind wird von der Kreisvolkshochschule und dem Lions Club unterstützt. Es gibt die Fortbildungen für die Erzieherinnen und eine Einführung in das Projekt.


Werbung