Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 36543 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366


Region | Nachricht vom 28.10.2013

77-Jährige verwechselte vermutlich die Pedale - Ein Schwerverletzter

Am Montag, 28. Oktober, gegen 13.40 Uhr kam es zu einem folgenschweren Unfall auf dem Gelände einer Reifenhandlung in Giershausen bei Flammersfeld. Eine 77-Jährige fuhr einen Mann nieder, prallte gegen ein Auto und anschließend gegen die Hebebühne. Bilanz: ein Schwerverletzter und rund 20.000 Euro Sachschaden.


Region | Nachricht vom 28.10.2013

Musik, Kunst und Kultur zweier Landkreise vereint

In 13 Jahren Partnerschaft zwischen den Landkreisen Krapkowice und Altenkirchen sind schon viele Freundschaften entstanden. Das ist so, und wurde in den offiziellen Grußworten zum deutsch-polnischen Kulturtag entsprechend gewürdigt. Musik und Bildende Kunst standen im Mittelpunkt, die Ausstellung "Eine Freundschaft geht über Grenzen" ist noch bis zum 27. November in der Kreisverwaltung zu sehen.


Region | Nachricht vom 28.10.2013

Buntes Programm erfreute Senioren

Den Seniorennachmittag im Daadener Bürgerhaus eröffnete wie gewohnt Ortsbürgermeister Günter Knautz mit dem Rückblick auf das Jahr und einem Ausblick auf die geplanten Aktivitäten für das Jahr 2014. Ein fröhliches Programm gefiel den Gästen.


Region | Nachricht vom 28.10.2013

Raiffeisen-Idee soll Welt-Kulturerbe werden

Region. Auf große Zustimmung stößt beim heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel (Windhagen) das Ansinnen der Deutschen Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft und der Deutschen Hermann-Schulze-Delitzsch Gesellschaft, die Genossenschaftsidee als immaterielles Kulturerbe der UNESCO anerkennen zu lassen.


Region | Nachricht vom 28.10.2013

19 Sieger aus der Region im Landeswettbewerb der Handwerker

Region. Die besten Nachwuchshandwerker der vier rheinland-pfälzischen Handwerkskammern Trier, Kaiserslautern, Mainz und Koblenz trafen sich zum Landesentscheid im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks. Das Autohaus Hof in Neuwied bildete den Landessieger der Automobilkaufleute aus, der Westerwaldkreis stellte mehrere Landessieger.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.10.2013

8000 Euro für das "Eselchen des Friedens"

Kürzlich eröffnete die Firma Evertz Hydrotechnik in Betzdorf-Dauersberg ihre neue Werkhallen. Das Unternehmen wollte keine Geschenke zur Eröffnung, bat stattdessen um eine Spende. Jetzt wurden 8000 Euro für das Misereor-Projekt: Frieden beginnt in den Köpfen" übergeben.


Vereine | Nachricht vom 28.10.2013

Oktoberfest der Vereine gefiel

Das schöne Sportgelände am Siegbogen in Oppertsau war Schauplatz des Oktoberfestes der ortsansässigen Vereine. Der Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Oppertsau, die Siegtaler Sportfreunde und der Tennisclub Fürthen wollten ihren Mitgliedern und Gästen ein sportlich unterhaltsames Programm bieten, und sich auch untereinander besser kennenlernen. Am Abend sorgte unter anderem ein Feuerspucker für Stimmung.


Region | Nachricht vom 27.10.2013

Katharinenmarkt in Hachenburg am 2. November

Er gilt als einer der größten und schönsten Märkte im nördlichen Rheinland-Pfalz: der Hachenburger Katharinenmarkt. Rund 300 Marktstände laden zum Einkaufsbummel ein, es gibt bewährte Produkte und viel Neues zu entdecken. Getränke- und Essenstände laden zum Verweilen ein.


Region | Nachricht vom 27.10.2013

Kooperation wird fortgesetzt

Die Theatergemeinde Bonn und die Kreisvolkshochschule Altenkirchen setzen ihre Kooperation für die neue Spielzeit fort. Das neue Abonnement liegt vor und kann nei der KVHS angefordert werden. Es gibt auch ein kostengünstiges Schnupper-Abo.


Region | Nachricht vom 27.10.2013

Vortrag der Verbraucherzentrale

Am Dienstag, 12. November, 15 Uhr findet ein Vortrag der Verbraucherzentrale Betzdorf zum Thema "Wechsel des Strom- oder Gasanbieters" statt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Auch gibt es auf Wunsch individuelle Beratung.


Region | Nachricht vom 27.10.2013

Oktobermarkt lockt die Besucher nach Horhausen

Am letzten Oktoberwochenende fand in Horhausen der Oktobermarkt statt. Am Sonntag (27.10.) hatten zusätzlich noch die Einzelhandelsgeschäfte geöffnet. Im Kaplan-Dasbach-Haus gab es eine Leistungsschau der heimischen Betriebe.


Region | Nachricht vom 27.10.2013

Herdorfer Narren werden von einem Dreigestirn regiert

Das gab es noch nie in der 109-jährigen Vereinsgeschichte der Karnevalsgesellschaft in Herdorf. Prinz Andreas II. (John), Bauer Sven Siefert und Jungfrau Ritchyna (Thomas Richartz) sind eingefleischte Karnevalisten und fanden sich zum Dreigestirn zusammen.


Region | Nachricht vom 27.10.2013

Ein Portrait der Erde

Greenpeace und der NABU Rhein-Westerwald bieten eine Weltreise zu den schönsten Plätzen dieser Erde mit einer Multivisionsshow von und mit Markus Mauthe. Bilder, Geschichten und Musikbegleitung werden am 7. November in der Stadthalle Montabaur die Besucher in den Bann ziehen.


Region | Nachricht vom 27.10.2013

Reges Interesse an Programmierkursen

Programmieren lernen und ein eigenes Netzwerk aufbauen, das zu lernen machte Kinder und Jugendlichen viel Spaß. Am Ende gab es jeweils Zertifikate. Die Jugendpflegen Kirchen/Betzdorf hatten die Kurse angeboten.


Region | Nachricht vom 27.10.2013

Basar der Lebenshilfe war wieder ein Erfolg

Wie in jedem Jahr lockte auch der diesjährige Basar der Lebenshilfe viele Besucher in die Einrichtung nach Steckenstein. Das Unterhaltungsprogramm war gespickt mit musikalischen und tänzerischen Vorträgen. Das Warenangebot war vielfältig und gut sortiert. Der Hauptgewinn ging nach Gebhardshain an Varinia Weber.


Region | Nachricht vom 27.10.2013

Betzdorfer Sportnacht spannend und unterhaltsam

60 Jahre Stadtrechte waren Anlass zu zwei attraktiven und erstmalig durchgeführten Veranstaltungen in Betzdorf. Am Samstagabend, 26. Oktober folgte der ohne Zweifel besondere Höhepunkt, die 1. Betzdorfer Sportnacht mit international erfolgreichen Sportlern und anschließender After-Show-Party. Spannende sportliche Vorführungen begeisterten nicht nur Bürgermeister Bernd Brato sondern die vielen Gäste.


Region | Nachricht vom 27.10.2013

Bätzing-Lichtenthäler berät in Koalitionsarbeitsgruppe Finanzen mit

Forst/Berlin. Die Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD haben begonnen. In einer der wichtigsten Arbeitsgruppe, der Abstimmung über die Finanzen, ist die heimische Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler aus Forst dabei.


Vereine | Nachricht vom 27.10.2013

In Südtirol gewandert

Die Bergwelt Südtirols faszinierte die Wandergruppe der DJK Betzdorf, die im Passeiertal Station machte um von dort aus die Wandertouren zu starten. Es gab wunderschöne Touren in die Region mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.


Region | Nachricht vom 26.10.2013

CVJM Betzdorf ist Deutscher Meister

Die Jugendmannschaften des CVJM Betzdorf sorgten bei den deutschen Indiaca-Meisterschaften für einen besonderen sportlichen Erfolg. Das Mädchenteam holte sich den Meistertitel.


Region | Nachricht vom 26.10.2013

Schüler Union Kreis Altenkirchen gegründet

Im Kreis Altenkirchen gründete sich eine Schüler Union. Zum Vorsitzenden wurde Justus Brühl aus Scheuerfeld gewählt. Im Zentrum soll die Bildungspolitik stehen.


Region | Nachricht vom 26.10.2013

Vorsicht: Kostenfalle Smartphone

Jugendliche ohne Smartphone - heute kaum noch vorstellbar. Die Jugendpflegen Betzdorf/Kirchen hatten einen Informationsabend angeboten, wo es um die Kostenfallen zum Thema Apps, Tarife und sogenannte Abo-Fallen ging.


Vereine | Nachricht vom 26.10.2013

Marcell Meyer ist deutscher Hochschulmeister

Die erste Deutsche Hochschulmeisterschaft im Ju-Jutsu Fighting konnte Marcell Meyer vom Judo- und Ju-Jutsu-Verein Daaden, der für die Uni Siegen startete, für sich entscheiden.


Region | Nachricht vom 25.10.2013

DGB-Kreisverband wählt neuen Vorstand

Am Freitag, 8. November ist Mitgliederversammlung des DGB-Kreisverbandes Altenkirchen. Es geht unter anderem um Vorstandswahlen. Vortrag und Diskussion zum Thema "Gewerkschaften und ihre Rolle in der Energiewende" folgen.


Region | Nachricht vom 25.10.2013

JU Wissen besuchte Berlin

Die Junge Union Wissen fuhr in die Hauptstadt Berlin und ließ sich zur Arbeit des Parlamentes informieren. Interessant war dabei ein Vortrag zum Bundesverkehrswegeplan mit Bezug zum Westerwald.


Region | Nachricht vom 25.10.2013

Grünspecht ist Vogel des Jahres 2014

Der Grünspecht liebt Ameisen, die hackt er mit seinem Schnabel los und die lange Zunge verhilft ihm zu seiner magenfüllenden Lieblingsspeise. Der Grünspecht liebt alte Streuobstwiesen oder naturbelassene Gartengelände. Der heimische Vogel fällt auf: er ist wunderschön anzuschauen und sein gellendes "Lachen" erklingt auch am Stadtrand - wenn dort die Lebensbedingungen stimmen.


Region | Nachricht vom 25.10.2013

Warnung vor Ausspähen von Bankdaten

Die Betrüger, die die Gutgläubigkeit und Unwissenheit, insbesondere von Senioren ausnutzen, werden immer dreister. Und sie finden leider auch immer Opfer. Die Polizei Altenkirchen warnt vor sogenannten Bank-Mails und der Herausgabe von persönlichen Daten.


Region | Nachricht vom 25.10.2013

Zukunftsschmiede hat 6. Arbeitskreis

Jetzt ist es offiziell: Die Wissener Zukunftsschmiede hat einen sechsten Arbeitskreis "Heimatgeschichte". Der Arbeitskreis kann jetzt unter dem Dach der Zukunftsschmiede der Verbandsgemeinde Wissen arbeiten.


Vereine | Nachricht vom 25.10.2013

Haus und Grund informiert

In einer Pressemitteilung gibt der Haus- und Grundeigentümerverein Kreis Altenkirchen und Westerwaldkreis eine neue Gerichtsentscheidung des Oberverwaltungsgerichtes bekannt. Des Weiteren gibt es vom Verein eine Aktion zum Thema "Wärmebrücken aufspüren".


Kultur | Nachricht vom 25.10.2013

Benefizkonzert in der Kreuzkirche

Der Erlös des Konzertes, das am Sonntag, 10. November, 17 Uhr in der Betzdorfer Kreuzkirche stattfindet, ist für den Verein "Kinder in Not" und die Orgelrenovierung bestimmt. Stargast ist Sopranistin Kate Healey-Schmitt.


Kultur | Nachricht vom 25.10.2013

Reformationsnacht lockt mit Feuerspucker und Axtwerfer

Am kommenden Donnerstag, 31. Oktober, jährt sich einmal mehr der Reformationstag. Aus diesem Anlass lädt das Jugendgottesdienst-Team des CVJM Betzdorf in die evangelische Kreuzkirche in Betzdorf ein, wo bereits zum fünften Mal eine große Reformationsnacht mit sowohl mittelalterlichen als auch modernen Elementen stattfindet.


Region | Nachricht vom 24.10.2013

Info- und Karrieretag im Cera-Tech-Center

Am Freitag, 25. Oktober, von 10 bis 16 Uhr findet der erste Informations- und Karrieretag im Cera-Tech-Center in Höhr-Grenzhausen statt. Gedacht für alle jungen Leute, die sich im Studium oder der Ausbildung befinden und zum Werkstoff Keramik und Berufschancen mehr erfahren wollen.


Region | Nachricht vom 24.10.2013

Dieter Freigang entführt ins Zillertal

Schmucke Dörfer, Berge, Hütten, Höhenwege, Wanderungen: Das ist der Stoff, aus dem der Dia-Vortrag von Dieter Freigang zugunsten des diesjährigen Jahrmarktes in Wissen gemacht ist. Am 5. November geht es per Leinwand ins Zillertal.


Region | Nachricht vom 24.10.2013

Mit dem Fahrrad über die Alpen

Im September starteten sechs Radsportler vom RSF Heldenwiese aus Steinbach/Sieg zu ihrer zweiten Alpenüberquerung. Auch eine Kaltfront konnte die Radfahrer nicht aufhalten, und man genoss die Ankunft in Riva del Garda.


Region | Nachricht vom 24.10.2013

Kreis-CDU nominiert Landratskandidaten

Michael Lieber soll im kommenden Jahr erneut als Landratskandidat ins Rennen gehen. Das wünscht sich auch CDU-Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer und lädt alle Mitglieder der Kreis-CDU am Donnerstag, 7. November, in die Betzdorfer Stadthalle ein, wo es gilt einen Kandidaten zu nominieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.10.2013

10. Kirchener Stadtfest mit Martinsmarkt

Am Sonntag, 3. November wird das 10. Kirchener Stadtfest mit Martinsmarkt im Stadtkern stattfinden. Mit einem Bühnenprogramm, mit vielen Marktständen und dem verkaufsoffenen Sonntag gibt es viel zu erleben. Ausstellungen in der Villa Krämer und im Rathaus kann man besuchen, das bunt gemischte Bühnenspektakel erleben und vieles mehr.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.10.2013

Unternehmen sorgen sich wegen mangelnder Fachkräfte

Region. Die rheinland-pfälzische Wirtschaft fürchtet den Fachkräftemangel: Mehr als jedes Dritte Unternehmen im Bundesland sieht laut der jüngsten Konjunkturumfrage der rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) in der Verfügbarkeit ausreichend qualifizierter Mitarbeiter ein akutes Geschäftsrisiko.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.10.2013

Julia Klöckner und Erwin Rüddel statteten Amazon Besuch ab

Region. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (Windhagen) und die CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner besuchten mit Vertretern der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) den Amazon-Logistikstandort in Koblenz. Im Anschluss verfasste der CDU-Politiker über den Besuch eine Pressemitteilung, die Grundlage dieses Berichts ist.


Vereine | Nachricht vom 24.10.2013

Testbacken war erfolgreich

In Weyerbusch wandelte der Verkehrsverein auf den Spuren Raiffeisens und dessen "Brod- und Hülfsvereins". Das alte Backes wurde angeheizt und es gab Brot und Kuchen mit dem besondere Aroma. Es soll zu einer festen Veranstaltung werden.


Kultur | Nachricht vom 24.10.2013

Theatergemeinde Betzdorf präsentiert "Altweiberfrühling"

Die neue Spielsaison eröffnet die Theatergemeinde Betzdorf am Montag, 28. Oktober mit dem Theaterensemble Ellen Schwiers. Mit dem Stück "Altweiberfrühling" kommt eine nachdenkenswerte und anrührende Geschichte auf die Bühne.


Kultur | Nachricht vom 24.10.2013

Theatergruppe "Lampenfieber" lädt zum Dorftratsch ein

Für die im dreizehnten Jahr auf der Bühne stehende Theatergruppe „Lampenfieber“ ist am Freitag, 8. November, Premiere für die diesjährige Theatersaison. Zur Aufführung kommt das aus der Feder der Regisseurin Christa Bitzer stammende Lustspiel „Ein Dorf ohne Tratsch ist wie, ne Suppe ohne Salz“. Heitere und lachmuskelstrapazierende Stunden sind im Saal Schäfer in Breitscheidt garantiert.


Kultur | Nachricht vom 24.10.2013

Landschaften von Per Spee im Alten Zollhaus

Kunst im Alten Zollhaus Wissen präsentiert die Wissener eigenART ab 1. November. Künstler Per Spee zeigt seine "Landschaften", die im grauen November besondere visuelle Spaziergänge zulassen. Die Ausstellungseröffnung ist am. Freitag, 1. November, 19 Uhr.


Kultur | Nachricht vom 24.10.2013

Kinderkrimiparty und Lesung mit Klaus-Peter Wolf

Zur Kinderkrimiparty am 8. November, ab 10 Uhr mit Autor Klaus-Peter Wolf sollten sich Schulklassen und Kindergärten beim Veranstalter schnell anmelden. Das Betzdorfer Blutbad bietet am 9. November ab 20 Uhr dann die spannende Lesung für Erwachsene.


Region | Nachricht vom 23.10.2013

Neue Sanitäter ausgebildet

Insgesamt 18 Personen aus dem Kreisgebiet nahmen an der DRK-Sanitäterausbildung auf Kreisebene teil. Darunter waren auch drei Angehörige Der DLRG-Ortsgruppe Hamm. Die Abschlussprüfungen wurden bestanden.


Region | Nachricht vom 23.10.2013

Die Blumenriviera erkundet

Die 35. Herbstfahrt des SPD Stadtverbandes Betzdorf führte an die Ligurische Küste, auch als Blumenriviera bekannt. Ein interessante Tour führte zu den historischen Orten der Region, der Bogen spannte sich von Genua bis hin nach Nizza und Cannes.


Region | Nachricht vom 23.10.2013

Hilfen für Suchtkranke Thema einer Fachtagung

Die psychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG) im Landkreis Altenkirchen führt eine Fachtagung zum Thema "Hilfen für suchtkranke Menschen im Landkreis" am Mittwoch, 6. November im St.-Antonius Krankenhaus in Wissen durch. Anmeldungen sind bis 29. Oktober möglich.


Region | Nachricht vom 23.10.2013

Rüddel zu Besuch im MGH "Mittendrin"

„Die Mehrgenerationenhäuser müssen eine Zukunft haben“, so die Meinung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel, der gemeinsam mit Dieter Hackler, als zuständigem Abteilungsleiter für Senioren im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, das MGH „Mittendrin“ besuchte.


Region | Nachricht vom 23.10.2013

"Anti-Mobbing-Training" in Kirchen

Praktische Verhaltenshinweise und Training bei akutem Mobbing – das lehrt das Training, welches am Samstag, 23. November, und Sonntag, 24. November, in der Villa Kraemer in Kirchen stattfindet. Dadurch sollen Kinder und Jugendliche darin gestärkt werden, mit Mobbing-Attacken gestärkt umgehen zu können.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.10.2013

Autohaus Siegel lädt ein

Zum Finale der Aktionswoche, die am 19. Oktober begann und am Wochenende 26./27. Oktober endet, lädt das Team des Autohauses Siegel ein. Unter dem Motto: "Nicht nur gucken, sondern anfassen Tage" gibt es viel zu entdecken.


Vereine | Nachricht vom 23.10.2013

Sauschießen geht ins Finale

Die St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen macht darauf aufmerksam, dass das diesjährige Sauschießen am Donnerstag, 31. Oktober endet. Die Ausgabe der Preise ist im Rahmen der Familienfeier am 9. November.


Kultur | Nachricht vom 23.10.2013

Nachtmusik von 2 bis 2 Uhr

Die Nacht der Zeitumstellung, 27. Oktober, von 2 bis 2 Uhr verschönert der Geheime Küchenchor in der Christuskirche in Altenkirchen. Der Eintritt zum nächtlichen Konzert ist frei.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Auf der Kirmes wartete die Abonnementfalle

Auf der diesjährigen Eitorfer Kirmes trieben junge Herren ihr Unwesen, die mit einem tollen Gewinnspiel zahlreiche Kirmesbesucherinnen und -besucher anlockten. Doch hinter den angeblichen Preisen versteckten sich letztlich Abonnementfallen, die mit hohen Kosten verbunden sind.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Holzernte in den Wäldern beginnt

Der Waldbauverein des Kreises Altenkirchen macht in einer Pressemitteilung darauf aufmerksam, dass im Herbst und Winter in den heimischen Wäldern die Holzernte beginnt. Dabei steht das vor 300 Jahren entwickelte Prinzip der Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Örtlich sind Einschränkungen für Wanderer und Spaziergänger möglich, Absperrmaßnahmen dienen der Sicherheit der Waldbesucher.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Siegbrücke in Kirchen soll im Februar 2014 fertig sein

Die einstigen Querelen um den Brückenneubau in Kirchen sind vergessen, dies wurde bei der Baustellenbesichtigung deutlich. Für 1,3 Millionen wird die neue Brücke derzeit gebaut und wenn das Wetter mitspielt, kann im Februar Einweihung gefeiert werden.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

BI Hümmerich informierte auf dem Herbstmarkt

Die noch junge Bürgerinitiatve (BI) Hümmerich hatte beim Herbstmarkt einen Infostand aufgebaut und informierte zu den geplanten Windkraftanlagen auf dem Hümmerich. Es gibt Experten, die Standort für völlig ungeeignet halten, nicht nur aus naturschutzrechtlichen Bedenken.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Deutsch-polnisches Kulturfest in Altenkirchen

Zehn Künstler und 50 junge Musiker gestalten das deutsch-polnische Kulturfest am Sonntag, 27. Oktober in der Kreisverwaltung Altenkirchen. Die Freundschaft mit dem polnischen Partnerkreis Krapkowice zeigt sich vielfältiger Weise, jetzt steht ein deutsch-polnisches Kulturfest auf dem Programm. Die Bevölkerung ist dazu eingeladen.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Schwere Brandstiftung - 1000 Euro Belohnung ausgesetzt

Der Wohnhausbrand in der Fichtenstraße in der Nacht zum 1. August in Wissen geht vermutlich auf Brandstiftung zurück. Dies belegt ein Sachverständigen-Gutachten. Die Kripo Betzdorf führt umfangreiche Ermittlungen durch und sucht Zeugen. Die Versicherung hat 1000 Euro ausgelobt, die zur Ergreifung der oder des Täters führen.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Festnahme wegen Datenklau

Datenausspähung, sogenanntes Skimming führte zur Festnahme zwei Osteuropäer in Betzdorf. Eine Zeugin hatte die Männer an einem Geldautomaten beobachtet und alarmierte die Polizei. Der Amtsrichter erließ Haftbefehl, die Kripo Betzdorf sucht noch dringend Zeugenhinweise.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Bätzing-Lichtenthäler stellvertretende Vorsitzende der Landesgruppe RLP

Region. Die Landesgruppe Rheinland-Pfalz der Fraktion der SPD im neuen Deutschen Bundestag hat Sabine Bätzing-Lichtenthäler aus Forst (Kreis Altenkirchen) erneut zur Stellvertreterin des Sprechers der Landesgruppe gewählt. Zuletzt als Mitglied des Finanzausschusses tätig übernimmt sie die Kassenführung der Landesgruppe und unterstützt gemeinsam mit Michael Hartmann den Sprecher Gustav Herzog.


Vereine | Nachricht vom 22.10.2013

Ambroziak erneut für Weltcup nominiert

Der Betzdorfer Radcrosser Christoph Abroziak sicherte sich beim Crossrennen in Valkenburg das nächste Ticket für Tschechien. Dem Fahrer vom RSC Betzdorf/Gunsha KMC Team gelang es, sich unter den 50 Besten zu platzieren.


Kultur | Nachricht vom 22.10.2013

"Embrassment" geben Konzert in Birnbach

Am Sonntag, 3. November, um 17 Uhr findet ein Konzert mit dem Blechbläserquintett „Embrassment“ aus Leipzig in der Birnbacher Kirche statt, bei dem sich Besucherinnen und Besucher von Musik aus Skandinavien verzaubern lassen können.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Gebhardshainer Herbstmarkt erneut ein Erfolg

Der Herbstmarkt in Gebhardshain lockte auch in diesem Jahr tausende Besucher aus der Region und man konnte bummeln, einkaufen und viele leckere Köstlichkeiten genießen. Das bunte Markttreiben mit einer sehr alten Tradition ist auch bei den Marktbeschickern beliebt, rund 100 Stände füllten den Ortskern. Für das Flair sorgen die Vereine und Institutionen, die mit Speisen und Getränken ein großes Angebot bieten.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Großer Basar der Lebenshilfe in Steckenstein

Der diesjährige Basar der Lebenshilfe bietet am Samstag, 26. Oktober ein großes Warenangebot, ein attraktives Unterhaltungsprogramm und Spezialitäten für Gaumen und Magen. Die Tombola ist gut bestückt, als Hauptpreis lockt in diesem Jahr ein Quad im Wert von 1800 Euro.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Schule in Myanmar eingeweiht

Reiner Meutsch, Gründer der Stiftung "FLY & HELP", besuchte gemeinsam mit einer Delegationsgruppe mehrere Förderprojekte in Myanmar und weihte eine neue Schule ein. Jetzt, nach dem Ende der Militärdiktatur offenbart sich das Elend der Bildungsmisere in dem Land zwischen den Großmächten Indien und China.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Solaranlage darf nicht auf Asbestdach

Wer über die Installation einer Photovoltaik- oder Solaranlage nachdenkt, sollte sich zunächst vergewissern, ob der Dachstuhl baulich geeignet ist. Denn die Anlage soll während der nächsten 25 Jahre möglichst auf dem Dach montiert bleiben.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Mittelständler zum „BVMW Meeting Mittelstand“ im Lyz

„Denkfallen vermeiden – keine Frage von Intelligenz oder Bildung!“, zu diesem Thema hatte der Regionalverband des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft BVMW am 15. Oktober in den Siegener Kleinkunsttempel LYZ eingeladen.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Reibungslose Jahresabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr

Gut aufeinander abgestimmt absolvierten 25 Wehrleute der Freiwilligen Hamm/Sieg am Samstagnachmittag bei sommerlichem Herbstwetter ihre Jahresabschlussübung. Angenommen wurde ein bei Veranstaltungsvorbereitungen plötzlich im Saal der Gaststätte „Zum Siegtal“ in Opsen ausgebrochener Schwelbrand.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2013

SG Ellingen II verliert zu Hause gegen Thalhausen

Nach einer in allen Belangen enttäuschenden Leistung verlor die SG Ellingen/ Bonefeld/Willroth II im heimischen Grubenstadion Willroth das Lokalderby gegen den SV Thalhausen mit 2:3. Ein Spiel mit wenigen Höhepunkten.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2013

Lautzert kassiert in Elkenroth erste Saisonniederlage

Was sich bereits beim letzten Auswärtsspiel vergangene Woche in Daaden angekündigt hatte, wurde gestrigen Sonntag Wahrheit. Die Spvgg. Lautzert verlor ihr erstes Spiel in dieser Saison und das noch nicht einmal unverdient.


Region | Nachricht vom 20.10.2013

Straßenausbau unter Vollsperrung

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) teilt mit, das ab Dienstag die Straßenbauarbeiten an der L 267 zwischen Pracht und der B 256 (Au) beginnen. Dazu wird die Straße gesperrt, Umleitungen werden eingerichtet. Im Anschluss wird die Kreisstraße 52 im Mühlenthal in einem Teilabschnitt ausgebaut.


Region | Nachricht vom 20.10.2013

17-Jährige prallte gegen Warnbake - Schwer verletzt

Am Samstagnachmittag, 19. Oktober, kam eine 17-Jährige Rollerfahrerin im Bereich Brachbach aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab prallte gegen eine Warnbake. Die junge Frau wurde schwer verletzt, ein Rettungshubschrauber brachte sie in eine Siegener Klinik.


Region | Nachricht vom 20.10.2013

Partnerschaften mit Rumänien anvisiert

In Altenkirchen traf MdB Erwin Rüddel den rumänischen Parlamentsabgeordneten Daniel Zamfir zum Gespräch. Dabei ging es um ein erstes Kennenlernen und eine Intensivierung der Wirtschaftskontakte mit der Region Siebenbürgen. Initiiert hatte das Treffen Tennis-Profi Razvan Mihai.


Region | Nachricht vom 20.10.2013

Zeitreise durch die Geschichte der Stadt Betzdorf

Einen runden Geburtstag feiert die Stadt Betzdorf. Vor 60 Jahren erhielt der Ort an Sieg und Heller das Stadtrecht. In einem beeindruckenden Bildvortrag nahm Gerd Bäumer vom Betzdorfer Geschichte Verein rund 250 Gäste mit auf eine Zeitreise. Da wurden nicht nur die Feiern der Stadtwerdung im Jahr 1953 lebendig, es gab auch den Blick auf die Anfänge des städtischen Lebens im 19. Jahrhundert.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.10.2013

Fingerhut stellt neues Energie-Plus Haus vor

Eine neue Generation des Bauens, bei dem das Haus als "Kraftwerk" fungiert, stellt das Unternehmen Fingerhut aus Neunkhausen vor. In einer Pressemitteilung weist das Unternehmen auf die Besonderheiten hin, der Prototyp steht in der Fertighauswelt Wuppertal.


Vereine | Nachricht vom 20.10.2013

"Gesangsvisionen" des MGV Dünebusch begeisterten

Am Samstagabend hatte der MGV Dünebusch zum Konzert „Gesangsvisionen“ ins St. Andreas Haus in Bitzen eingeladen, wo die Sänger – unter Mitwirkung befreundeter Chöre – das Publikum musikalisch begeisterten. Im Anschluss sorgte außerdem Partybombe Daniela für Stimmung bei den Gästen.


Vereine | Nachricht vom 20.10.2013

EHC Neuwied verliert bei der 1b der Löwen

Neuwied. Die Bären kamen schwer ins Spiel, zeigten dann aber Moral: Der EHC Neuwied hat auch das zweite Auswärtsspiel der neuen Saison in der Regionalliga NRW verloren. Die Bären mussten sich nach ausgeglichenem Spiel am Ende mit 2:5 (0:1, 1:1, 1:3) der 1b der Frankfurter Löwen geschlagen geben.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2013

Frieda Braun präsentiert "Rolle vorwärts"

Am Freitag, 22. November präsentieren die VHS Wissen und die Landfrauen Wissen-Mittelhof-Katzwinkel die Kabarettistin Frieda Braun mit ihrem neuen Programm. In "Rolle vorwärts" wird es viel zu lachen geben, nicht nur für Frauen. Der Ticketverkauf hat begonnen.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2013

Großes Rockbuster-Finale in Koblenz

Rockbuster ist der wichtigste Nachwuchskünstler-Förderwettbewerb des Landes Rheinland-Pfalz. Im Auftrag der Landesregierung sucht der Veranstalter, die Landesarbeitsgemeinschaft Rock & Pop, jedes Jahr die besten Musikgruppen und Einzelkünstler mit eigenem Songmaterial.


Region | Nachricht vom 19.10.2013

Baby-Simulatoren waren vielfach im Einsatz

Im September gab es eine rege Nachfrage der Kurse zum Thema Elternschaft. Der Caritasverband Betzdorf in Kooperation mit dem Jugendamt des Kreises nutzt sogenannte Baby-Simulatoren, um junge Menschen im Kurs auch praktisch mit dem Thema Kinderwunsch zu konfrontieren. Denn die "Babys" schreien, müssen gefüttert und versorgt werden - ein Computer zeichnet Tag und Nacht auf.


Region | Nachricht vom 19.10.2013

Gottesdienst zum Gedenken an Joseph Kardinal Höffner

Anlässlich des 26. Todestages des großen Sohnes Horhausens, Joseph Kardinal Höffner gibt es am 8. November einen Gedenkgottesdienst in der Pfarrkirche. Geboren 1906 in Horhausen, gestorben 1987 in Köln, wirkte Höffner weit in die Welt hinein und seine Schriften haben viele Menschen geprägt. Im Anschluss findet die Mitgliederversammlung des Höffner-Fördervereins statt.


Region | Nachricht vom 19.10.2013

Syrische Kriegsflüchtlinge als Thema

Das Diakonische Werk Altenkirchen lädt für Donnerstag, 24. Oktober zu einem Themenabend ein. Im Mittelpunkt stehen syrische Kriegsflüchtlinge, vor allem die riesigen Flüchtlingslager in den Nachbarländern.


Region | Nachricht vom 19.10.2013

Großübung der Feuerwehren über die Kreisgrenzen

Eine Großübung der Feuerwehren über Gemeinde- und Kreisgrenzen hinweg fand kürzlich in Elkenroth statt. Seit Jahren verfolgen die Feuerwehren aus Elkenroth, Weitefeld, Langenbach und Neunkhausen das Ziel, gemeinsam im Ernstfall gewappnet zu sein und über die Grenzen hinweg zusammenzuarbeiten.


Kultur | Nachricht vom 19.10.2013

Das Beste aus 50 Jahren Beatmusik

Am Freitag, 25. Oktober lädt der Kleinkunstverein „Die Eule“ Betzdorf um 20 Uhr zu einer Reise durch die Welt der Beatmusik ins Haus Hellertal nach Alsdorf ein. Reiseleiter sind die „BEAT!Radicals“, die beweisen, dass diese Musik eher an Spannung gewinnt, wenn sie auf akustischen Instrumenten präsentiert wird.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

Das 25. Treffen der "Rexnord-Rentner"

Jedes halbe Jahr treffen sich ehemalige Kollegen der Firma Rexnord in Betzdorf
zu einem gemütlichen Beisammensein im „Haus Hellertal“ in Alsdorf. Bei einem zufälligen Treffen einiger Kollegen in Marienstatt wurde diese Veranstaltung vor zwölf Jahren ins Leben gerufen.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

Kulturwerk Wissen als Partner der Vereine

Die Jahresplanungen für Veranstaltungen in 2014 im Kulturwerk Wissen sind in vollem Gange. Die Geschäftsführung der "kulturWERKwissen" gGmbH bittet die Vereine in der VG Wissen um Mitteilung der festen Termine der geplanten Veranstaltungen, damit mögliche konkurrierende Veranstaltungen vermieden werden können.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

Familienpaten gehen an den Start

Der Caritasverband Betzdorf hat nach intensiver Schulung und Vorbereitung das Projekt "Familienpatenschaft" gestartet. Die ehrenamtlich tätigen Paten werden begleitet und erhalten Unterstützung.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

CDU Betzdorf legt Bilanz der Umfrage vor

Die Kartenaktion "Ihre Meinung zählt" der CDU Betzdorf wurde jetzt ausgewertet und zeigt die Schwerpunkte auf. Handlungsbedarf sehen die Bürger in den Bereichen Verkehr, Arbeitsplätze und Finanzen. Zufreiden sind die Betzdorfer mit dem Bildungsangebot.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

Für L 278 zwischen Gebhardshain und Wissen keine Sanierung in Sicht

Es ist kaum zu glauben, aber wahr: MdL Dr. Peters Enders erhielt auf seine Anfrage an den rheinland-pfälzischen Landtag die Antwort, dass die L 278 zwar sanierungsbedürftig sei, aber das Landesstraßenbauprogramm 2014/15 keine Sanierungsmaßnahmen vorsehe. Seit Jahren gilt die Strecke zwischen Wissen und Gebhardshain als Unfallschwerpunkt, jedenfalls in den örtlichen Polizeistatistiken.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

Kripo meldet: Erneut große Zahl Schockanrufe in Wissen und Hamm

Es ist eine infame Betrugsmasche mit dem Ziel Geld zu erpressen. Die Täter erzeugen Angst und Sorgen bei ihren Opfern. Die Kripo Betzdorf meldet jetzt erneut Erpressungsversuche durch sogenannte Schockanrufe in großer Zahl im Bereich Wissen und Hamm. Ziel sind russischstämmige Mitbürger. Die Polizei warnt: Kein Geld aushändigen. Der Aufruf der Kripo Betzdorf in russischer Sprache ist dem Text angehängt und zu lesen.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

KUSS-Gruppe meldet Insolvenz an - Mehr als 200 Mitarbeiter betroffen

Eines der ältesten Traditionsunternehmen der Region Altenkirchen, vor 173 Jahren gegründet, meldete beim Amtsgericht Betzdorf Insolvenz an. Zur KUSS-Gruppe gehören neun Gesellschaften, Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Jens Lieser aus Koblenz. Betroffen sind rund 200 Mitarbeiter, sie erhalten Insolvenzgeld. Der Betrieb des Fachgroßhandels für Stahl, Haustechnik, Bauelemente und Sanitär läuft weiter.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.10.2013

Neuer RWE-Energiepunkt in Kirchen

Die RWE Vetrieb AG eröffnete in Kirchen im dortigen Fachgeschäft EP:Peter GmbH in der Siegstraße einen Beratungsstützpunkt. Beratung und Informationen zum Thema Stromversorgung, Energieeffizienz und Gasversorgung stehen im Mittelpunkt. Besondere Aktionen gibt es zum Start.


Kultur | Nachricht vom 18.10.2013

Pink Pulse gibt Konzert in Betzdorf

Am Donnerstag, 31. Oktober, gibt es in der Stadthalle ein Konzert mit "Pink Pulse", eine der besten Pink-Floyd-Tribute Bands. Die heimischen Musikerinnen und Musiker freuen sich den Auftritt in der Heimat. Das Konzert eröffnen wird "Creedence Rock".


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Regionalladen "Unikum" sucht noch Mitstreiter

In Altenkirchen soll im Januar der Regionalladen "Unikum" eröffnet werden. Aus der Region - für die Region, so das Motto. Kernstück sind die Mietregale, die man mit den eigenen Produkten oder Infos bestücken kann. Ein Verein soll gegründet werden, der die Ladenbetreuung organisiert. Es werden noch Mitstreiter und Interessenten gesucht.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

VG Flammersfeld sucht neuen Bürgermeister

Jetzt ist es amtlich und die Ausschreibung läuft. Die Verbandsgemeinde Flammersfeld sucht einen neuen Bürgermeister oder Bürgermeisterin. Amtsinhaber Josef Zolk erreicht am 1. Januar 2015 die Altersgrenze und tritt zur Kommunalwahl nicht an.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Top-Plätze beim ADAC-Sicherheitsturnier

Wer wird jetzt Fahrradchampion des Jahres 2013? Diese Fragen entscheidet sich im November in Bremen. Mädchen und Jungen der Trainingsgruppe von Gerhardt Judt (Katzwinkel) aus dem Westerwaldkreis und dem Kreis Altenkirchen belegten Top-Platzierungen.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Martina Röttig als neue Verbraucherschützerin in Betzdorf begrüßt

Seit September ist Martina Röttig als neue Beraterin der Verbraucherzentrale in Betzdorf im Amt. Nun wurde sie im Beisein von Ulrike von der Lühe, Vorstand der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, von Bürgermeister Bernd Brato offiziell begrüßt. Röttig, die bereits in Baden-Württemberg und in der Landeshauptstadt Mainz Verbraucher beraten hat und den Stützpunkt Hachenburg betreut, freut sich auf die Arbeit im erfolgreichen Stützpunkt und hat viele Aktionen geplant.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Besonderes Konzert zum Abschluss

Zum Finale der Konzertreihe "Musik ist unsere Welt" im Jubiläumsjahr des Kreis-Chorverbandes Altenkirchen gibt es besonderen Schlusspunkt am Sonntag, 27. Oktober, 17 Uhr in der Christuskirche in Altenkirchen. Sieben Chöre treten auf.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Info-Abend zum Thema Behinderung und sexualisierte Gewalt

"Auch wir dürfen Nein sagen" - Thema eines Informationsabends des Hilfsdienstes für Behinderte und Angehörige (Hiba) am Montag, 28. Oktober in Wissen. Da geht es um Behinderung und sexualisierte Gewalt, ein Thema, das selten öffentlich diskutiert wird.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Flammersfeld hat ab sofort „Offenes Bücherregal“

Die Evangelische Öffentliche Bücherei Flammersfeld und die Verbandsgemeinde Flammersfeld sind gemeinsam Träger des „Offenes Bücherregal“, das am heutigen Donnerstag (17.10.) der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Autos brannten in Altenkirchen - Hoher Sachschaden

Auf dem Gelände des Autohauses Sturm in Altenkirchen entstand durch den Brand zweier Autos am Mittwochabend, 16. Oktober, 22 Uhr extrem hoher Sachschaden. Eine Zeugin hatte beim Abstellen ihres Fahrzeuges Rauchentwicklung bemerkt und sofort die Polizei alarmiert. Es entstand mehr als 100.000 Euro Schaden.


Werbung