Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 36554 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366


Vereine | Nachricht vom 16.07.2013

Finale des Schützenfestes bunt und fröhlich

Der Wissener Schützenverein und tausende Gäste feierten ein grandioses Schützenfest. Zum Finale am Montag wurde deutlich, dass hier mit ganz viel Herzblut und viel Leidenschaft für das Traditionsfest bei den jungen Majestäten, dem Hofstaat aber natürlich auch bei den aktiven Schützen und den Offizieren ein würdiger Abschluss für ein grandioses Schützenfest stattfand.


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Goldene Verdienstmedaille für Horst Schneider

75 Jahre alt wurde am 7. Juli Horst Schneider, Präsident der Altprinzen der Wissener Karnevalsgesellschaft. Zur Geburtstagsfeier für den Ur-Karnevalisten hatte der Präsident des RKK (Rheinische Karnevals Kooperationen), Peter Müller, die Goldene Verdienstmedaille mitgebracht.


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Marienthaler Forum lädt zum Wirtschaftstag ein

Der dritte Wirtschaftstag steht unter dem Thema: "Was erwarten wir von der Zukunft?". Dazu werden am 28. August unterschiedliche Vorträge zu hören sein. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft kommen zu Wort. Und es gibt den Blick auf den Balkan.


Region | Nachricht vom 15.07.2013

In Freizeit und Bildung investiert

Baubeginn war an der Grundschule Niederschelderhütte, wo ein modernes Mehrzweckfeld entsteht. Die Verbandsgemeinde Kirchen übernahm das Grundstück, einen alten Bolzplatz und baut nun eine Sportstääte, die für Schule und Freizeit gedacht ist.


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Freude über die bestandenen Prüfungen

Sie werden in den Einrichtungen dringend gebraucht, examinierte Altenpflegekräfte und Altenpflegehelfer. Die Berufsbildende Schule (BBS) Westerburg verabschiedete mit einer Feierstunde insgesamt 109 Fachkräfte aus zwei Landkreisen in den unterschiedlichen Bildungsgängen.


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Landfrauen Oberberg zu Gast in Wissen

Zum Gegenbesuch kamen Landfrauen aus dem Kreis Oberberg, Region Morsbach auf Einladung der Landfrauen Wissen/Katzwinkel/Mittelhof ins Kulturwerk Wissen. Neben der Geschichte der heute für Wissen prägenden Einrichtung stand ein Besuch der Pfarrkirche auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Wozu braucht man überhaupt Geld?

Wozu braucht man überhaupt Geld? Woher bekommen die Eltern das Geld? Warum gibt es Münzen aus Metall und Scheine aus Papier? Wie wird das Geld in der Bank gezählt? Diesen Fragen gingen Grundschüler aus Niederschelderhütte bei der Westerwald Bank in Betzdorf auf den Grund.


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Suchtprävention am Kopernikus Gymnasium Wissen

„Auf der Suche nach…“ – im Rahmen dieses Schülermultiplikatorenseminar zur Suchtprävention lernten 13 und Schüler der siebten bis neunten Klassen des Kopernikus-Gymnasiums Wissen mehr über die Ursachen des Suchtmittelkonsums, Suchtentwicklung und deren Zusammenhänge mit Lebenskompetenzen.


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Westerwald Bank schließt Geschäftsstellen

Zum 31. Oktober werden die Westerwald Bank Geschäftsstellen in Dernbach, Hilgert, Höhn, Langenhahn, Unnau, Oberlahr, Niederschelderhütte, Morsbach und Windeck-Schladern geschlossen. Mitarbeiter werden nicht entlassen, sie bekommen neue Aufgaben in größeren Filialen. Dies ist vom Aufsichtsrat und dem Vorstand beschlossen worden und heute der Öffentlichkeit vorgestellt.


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Wahlkampf – das sagt Peter König (Piraten)

Die bevorstehenden Bundestagswahlen gaben Anlass dazu unter den Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlkreises Altenkirchen/Neuwied eine Umfrage zu politischen Themen und persönlichen Stärken und Schwächen durchzuführen. Hier folgen nun die Ausführungen von Peter König (Piraten).


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Wahlkampf – das sagt Oliver Weihrauch (Freie Wähler)

Die bevorstehenden Bundestagswahlen gaben Anlass dazu unter den Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlkreises Altenkirchen/Neuwied eine Umfrage zu politischen Themen und persönlichen Stärken und Schwächen durchzuführen. Hier folgen nun die Ausführungen von Oliver Weihrauch (Freie Wähler).


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Wahlkampf – das sagt Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD)

Die bevorstehenden Bundestagswahlen gaben Anlass dazu unter den Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlkreises Altenkirchen/Neuwied eine Umfrage zu politischen Themen und persönlichen Stärken und Schwächen durchzuführen. Hier folgen nun die Ausführungen von Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD).


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Wahlkampf – das sagt Jochen Bülow (Die Linke)

Die bevorstehenden Bundestagswahlen gaben Anlass dazu unter den Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlkreises Altenkirchen/Neuwied eine Umfrage zu politischen Themen und persönlichen Stärken und Schwächen durchzuführen. Hier folgen nun die Ausführungen von Jochen Bülow (Die Linke).


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Wahlkampf – das sagt Erwin Rüddel (CDU)

Die bevorstehenden Bundestagswahlen gaben Anlass dazu unter den Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlkreises Altenkirchen/Neuwied eine Umfrage zu politischen Themen und persönlichen Stärken und Schwächen durchzuführen. Hier folgen nun die Ausführungen von Erwin Rüddel (CDU).


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Wahlkampf – das sagt Sandra Weeser (FDP)

Die bevorstehenden Bundestagswahlen gaben Anlass dazu unter den Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlkreises Altenkirchen/Neuwied eine Umfrage zu politischen Themen und persönlichen Stärken und Schwächen durchzuführen. Hier folgen nun die Ausführungen von Sandra Weeser (FDP).


Region | Nachricht vom 15.07.2013

Wahlkampf 2013 – wer sagt was?

Die Parteien befinden sich angesichts der im September anstehenden Bundestagswahlen im großen Wahlkampf. Dies gab Anlass dazu unter den Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlkreises Altenkirchen/Neuwied eine Befragung zu akuten politischen Themen, Dauerbrennern und persönlichen Stärken und Schwächen durchzuführen.


Region | Nachricht vom 14.07.2013

Jetzt Weichen für zukunftsfähige Abfallwirtschaft stellen

Das Abfallwirtschaftszentrum des Rhein-Lahn Kreises in Singhofen war Ziel einer Informationsveranstaltung der Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Seit 2005 landet der Restabfall aus dem Landkreis in Singhofen. Mit Blick auf das neue Landes-Kreislaufwirtschaftgesetz, das demnächst kommt, müsse man jetzt die Weichen stellen.


Region | Nachricht vom 14.07.2013

Spende für das Kulturwerk Wissen

Statt das 50-jährige Firmenjubiläum groß zu feiern, spendete der Linus-Wittich-Verlag Höhr-Grenzhausen an die Vertragspartner. 2000 Euro bekam das Kulturwerk Wissen.


Region | Nachricht vom 14.07.2013

Fröhlich und schön: Richtfest für den Neubau der Lebenshilfe

In Wissen-Schönstein entsteht die integrative Kindertagesstätte und ein Familienzentrum der Lebenshilfe im Landkreis. Dort wurde Richtfest gefeiert, so wie es seit altersher Brauch ist. Der Neubau war dringend nötig, denn der Standort des Förderkindergartens der Lebenshilfe war einfach viel zu eng und entsprach nicht mehr den Anforderungen an eine moderne integrative Einrichtung.


Region | Nachricht vom 14.07.2013

Wunderschöner Festumzug begeisterte die Wissener und Gäste

König Andreas I. Ebach, Königin Lisa Trapp, Jungschützenkönigin Julia Neuhoff und Schülerprinzessin Julia Brück genossen den Höhepunkt ihrer Regentschaft. Denn der Wissener Festumzug am Sonntag war gut besucht, das Sommerwetter spielte mit und es herrschte eine fröhliche Feierstimmung.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.07.2013

Wissener Feuerwehr erhielt mobilen Rauchverschluss

Einen mobilen Rauchverschluss übergab Provinzial-Geschäftsstellenleiterin Brunhilde Kemmerzehl an den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr im Wert von rund 500 Euro. Die Feuerwehr sagte ein dickes "Danke", denn so ein Rauchverschluss stand schon länger auf der Wunschliste.


Vereine | Nachricht vom 14.07.2013

Vogelschießen auf der Birkener Höhe wird spannend

Kaiser, König, Jungschützenkönig, Schülerprinz und Bambiniprinz - zum 45. jährigen Geburtstag der St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen wird es spannend. Am Sonntag, 21. Juli, beginnt das Vogelschießen an der Hubertushütte auf dem Uhlenberg. Und es wird spannend.


Vereine | Nachricht vom 14.07.2013

Grandioser Start für Wissener Schützenfest

Am Samstagabend fiel mit dem Standkonzert auf dem Kirchplatz, dem Antreten der Schützen vor dem ehemaligen Postamt sowie der Abholung der Majestäten, König Andreas I. Ebach und seine Königin Lisa Trapp, und dem anschließenden Zapfenstreich in den Steinbuschanlagen der offizielle Startschuss für das diesjährige Wissener Schützenfest. Nach dem traditionellen Höhenfeuerwerk war zur Tanzparty mit der Band Sidewalk ins Festzelt eingeladen.


Region | Nachricht vom 13.07.2013

Kampagne "Anschluss Zukunft" will Dialog

Mit der Übergabe der gesammelten Unterschriftenliste in Mainz ist ein Teil der Arbeit der Kampagne "Anschluss Zukunft" erfüllt. Aber es geht weiter, denn die Initiatoren wollen nicht locker lassen. Es geht um die Priorisierung der Projekte zum Ausbau der Verkehrswege im Landkreis.


Region | Nachricht vom 13.07.2013

Für Toleranz und mehr Respekt

Zu einem gemeinsamen Fußballturnier trafen sich Angehörige der IG Metall-Verwaltungsstellen Betzdorf und Bad Kreuznach. Im Mittelpunkt stand das gemeinsame Miteinander, nicht so sehr der Pokal. Die Betzdorfer gewannen das Spiel mit 9:3.


Region | Nachricht vom 13.07.2013

Investitionen in Einbruchschutz lohnen sich immer

Ein interessanter Themenabend lockte trotz des sommerlichen Wetters zahlreiche Interessierte in den Kuppelsaal der Verbandsgemeindeverwaltung Wissen. Die Zukunftsschmiede hatte zum Thema „Einbruchsschutz“ geladen. Von „Panikmache im Sommerloch“ kann keine Rede sein, denn Einbrüche geschehen längst nicht mehr nur in der dunklen Jahreszeit. Auch die Urlaubszeit zieht Einbrecher magisch an. Die Zahl der Einbruchsdelikte in der VG Wissen liegt über dem Bundesdurchschnitt.


Region | Nachricht vom 13.07.2013

Herdorfer Grüne zum Protest in Berlin

Ihr Transparent im Bundestag ausrollen durfte die Herdorfer Grünen-Delegation nicht, aber ihr Protest gegen die Zwangseingliederung kam trotzdem an. Die Grünen in Herdorf sehen einmal verfassungsrechtliche Bedenken, auch fehle dazu ein Bürgerentscheid. So etwas nennt man Basis-Demokratie.


Region | Nachricht vom 13.07.2013

Berufsfachschüler an BBS Wissen verabschiedet

Im Rahmen einer gelungenen Abschiedsfeier erhielten die Berufsfachschüler (BF I) an der Berufsbildenden Schule in Wissen ihre Zeugnissen. Die 85 Schülerinnen und Schüler wurden damit feierlich in den „Ernst des Lebens“ entlassen.


Region | Nachricht vom 13.07.2013

Informationsgespräch zum Natursteig Sieg

Der Natursteig Sieg soll ab 2014 Gäste aus dem Rheinland anlocken, denn das Siegtal bietet beste Voraussetzungen als Wanderdestination und somit auch eine Möglichkeit den Leerstand in der Region ein Stück weit zu bekämpfen. Zu einem Informationsgespräch hatte Landrat Michael Lieber daher kürzlich in die Kreisverwaltung in Altenkirchen eingeladen.


Region | Nachricht vom 13.07.2013

Kleinwindtechnik im Aufwind

Die Braun Windturbinen GmbH in Nauroth ist der Pionier in Sachen Kleinwindanlagen. Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders besuchte die Firma und fordert nun vom Land klare Vorgaben für die Genehmigung zur Errichtung der Kleinwindanlagen.


Region | Nachricht vom 13.07.2013

Vier Jahrzehnte für die Union im Einsatz

Für seine 40-jährige Mitgliedschaft in der CDU der Stadt Wissen erhielt Christoph Quast eine Urkunde mit dem Dank des Bundes-, Landes- und Kreisverbandes der CDU sowie ein Weinpräsent vom Stadtverbandsvorsitzender Michael Rödder und dem Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel.


Vereine | Nachricht vom 13.07.2013

Tolle Gesangsprobe unter freiem Himmel

Der MGV Dünebusch veranstaltete am Freitagabend für seine Mitglieder mitsamt ihrer Familien eine Open Air Gesangsprobe an der Jugendhütte in Bitzen. Im Anschluss an den musikalischen Teil waren alle Anwesenden zum Grillen und gemütlichen Beisammensein eingeladen.


Region | Nachricht vom 12.07.2013

Truppenübungsplatz Stegskopf: Kein Konsens zur Nutzung in Sicht

Umweltministerin Ulrike Höfken besuchte nun den Truppenübungsplatz Stegskopf, um sich ein Bild des Areals und der Situation vor Ort zu machen. Da prallten die Interessen für eine zukünftige Nutzung aufeinander. Industrieinteressen, wie Windpark und Fotovoltaikanlagen im großen Stil stehen dem Naturschutz gegenüber. Höfken zeigte sich zuversichtlich, dass man eine Lösung finden werde. Teilflächen sollen unter Naturschutz gestellt werden.


Region | Nachricht vom 12.07.2013

Seit 25 Jahren beim Bauamt

Das 25-jährige Dienstjubiläum feierte kürzlich Thomas Reuber. Seit dem ersten Arbeitstag ist Reuber in der Fachabteilung Bauen und Umwelt, speziell Tiefbau zuständig. Sein Herz schlägt für die kommunalen Sportstätten.


Region | Nachricht vom 12.07.2013

Medaillenregen für Taekwondo-Sportler

Die Taekwondo-Sportler um Trainer Eugen Kiefer brachten sieben Gold-, sechs Silber- und sieben Bronzemedaillen von den Senderstadt Open in Velbert mit. Es ging um den traditionellen Formenwettbewerb.


Region | Nachricht vom 12.07.2013

Eine Schule - Viele Abschlüsse

571 Schülerinnen und Schüler verlassen die BBS Wissen mit Abschlusszeugnissen, davon 181 mit einer Studienberechtigung. Eine Schule, viele Abschlüsse: Hauptschulabschluss (Berufsreife), Berufliche Grundbildung, Qualifizierter Sekundarabschluss I, Fachhochschulreife, Abitur, Berufsabschluss, Altenpflegehelfer, Altenpfleger, Betriebsfachwirt, Erzieher.


Region | Nachricht vom 12.07.2013

Fit gemacht für den Berufsstart

Sie helfen beim Start ins Berufsleben: Bewerbertrainings. An der IGS Horhausen wurden diese mit Kniggeseminaren kombiniert. Unterstützt wurden die Schulungen von der heimischen Westerwald Bank.


Region | Nachricht vom 12.07.2013

Noch wenige Plätze frei beim Jugendcamp Bitzen/Forst

In der Zeit vom 5. bis 10. August veranstalten die Ortsgemeinden Bitzen und Forst in Kooperation mit der Kreisverwaltung Altenkirchen, Jugend und Familie, ein Jugendcamp für Kinder zwischen drei und 14 Jahren. Im Rahmen der Ferienfreizeit wird ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm angeboten.


Region | Nachricht vom 12.07.2013

Drängler verursacht Unfall – Paar mit Kindern schwer verletzt

Am Donnerstag um 11.43 Uhr ereignete sich auf der A 3 in Fahrtrichtung Frankfurt im Bereich der Gemeinden Krunkel/Epgert, ein schwerer Verkehrsunfall. Vier Personen aus Holland - zwei Erwachsene und zwei Kinder - wurden dabei schwer verletzt.


Vereine | Nachricht vom 12.07.2013

Fichten können im Klimawandel bestehen

Der Waldbauverein Altenkirchen in Kooperation mit der Holzvermarktungsgesellschaft Westerwald ließ sich zum Thema Fichten und Klimawandel informieren. Um Fichten gewinnbringend anbauen zu können, gibt es ein Konzept, das Dr. Jens Borchers vorstellte.


Kultur | Nachricht vom 12.07.2013

Werksferien im Kulturwerk Wissen

Es gibt sie auch in diesem Jahr: die beliebten Werksferien mittwochs im Kulturwerk Wissen. Auftakt ist am 24. Juli mit der Formation "super liQuid" die ein rasantes Konzert präsentieren wird. Die Tickets, einmal gekauft, berechtigen zum Eintritt für vier Veranstaltungen.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

Die Fly & Help Gala jetzt buchen

Am 2. November findet die diesjährige Fly & Help Gala in Bonn im Kameha Grand Hotel statt. Die Reiner Meutsch Stiftung informiert zu den Projekten, ein buntes Unterhaltungsprogramm und ein erlesenes Menü erwartet die Gäste. Die verbindlichen Anmeldungen sind ab sofort möglich.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

Junge Fußballer aus Krapkowice zu Gast im Landkreis

Auch in diesem Jahr gab es den Austausch mit jungen Fußballern der Region und dem Partnerlandkreis Krapkowice. Sport und Kultur aber auch viel Spaß bei den Ausflügen und der Empfang beim Landrat standen auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

Heimische Rohstoffe langfristig sichern

Die IHK-Arbeitsgemeinschaft macht in einer Pressemitteilung auf die Bedeutung der heimischen Rohstoffe aufmerksam, und fordert ihre langfristige Sicherung. Kritisiert wird in diesem Zusammenhang der Landesentwicklungsplan LEP IV, der Windenergieanlagen auch in Gebieten favorisiert, wo sich Rohstofflager befinden.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

Stadt-CDU setzt auf bewährte Kräfte

Im Rahmen der jüngsten Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes wurde der Vorsitzende Michael Rödder erneut im Amt bestätigt. Das bewährte Vorstandsteam wurde für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. MdB Erwin Rüddel gab einen Bericht aus Berlin.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

Sonderzüge der DB zu den "Kölner Lichtern"

Es ist die 13. Veranstaltung der "Kölner Lichter", die am Samstag, 13. Juli stattfindet. Um die erwartenden Zuschauermengen sicher und bequem zum Spektakel an den Rhein zu bringen, setzt die Deutsche Bahn 60 Sonderzüge ein.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

Jugendaustausch der Partnergemeinden ein Erfolg

Jugendliche aus den Partnergemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen verbrachten eine gemeinsame Zeit im Landkreis. Es gab ein buntes Programm, gemeinsames Arbeiten an Themen, Ausflüge und zum Abschluss ein Grillfest. Dieser Jugendaustausch der drei Kirchenkreise soll weiter bestehen bleiben.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

Steinmeier zu Gast bei Bellersheim Unternehmensgruppe

Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Deutschen Bundestag, Dr. Frank-Walter Steinmeier, besuchte am Mittwoch die Bellersheim Unternehmensgruppe in Neitersen, wo sich der SPD-Politiker im Rahmen einer Präsentation und Führung einen Einblick über die Tätigkeit des Unternehmens verschaffen konnte.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

CDU-Landeschefin besucht AK-Land

Die CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzende Julia Klöckner besucht am Dienstag, 16. Juli den Landkreis Altenkirchen. Stationen sind Betzdorf und Herdorf. Insbesondere steht in Herdorf das Thema Zwangsfusion auf der Gesprächsliste.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

Lotto-Deichmeeting Neuwied – Karten zu gewinnen

Die LG Rhein-Wied präsentiert das Lotto-Deichmeeting am 27. Juli 2013 mit Welt- und Europameistern im Rhein-Wied Stadion in Neuwied. Drei Wochen vor den Weltmeisterschaften kommt die Mehrkampf- und Kugelstoßelite in die Deichstadt. Der NR-Kurier verlost 25 Eintrittskarten im Wert von je 10 Euro.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

FDP-Landeschef Dr. Volker Wissing kommt

Zur Podiumsdiskussion zum Thema "Energiewende" lädt die FDP-Kandidatin Sandra Wesser ein. FDP-Landeschef Dr. Volker Wissing, kommt, eingeladen ist der 1. Kreisbeigeordnete Konrad Schwan und Vertreter der Bürgerinitiative Siegtal sowie die Naturschutzverbände.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

Heinz-Hermann Klomann jetzt im Ruhestand

Die Berufsbildende Schule (BBS) Wissen war mehr als 30 Jahre sein berufliches Wirkungsfeld. Jetzt wurde Heinz-Hermann Klomann von Schulleiter Reinhold Krämer und dem Kollegium in den Ruhestand verabschiedet.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

16.020 Niedriglohn-Arbeiter im Kreis Altenkirchen

Wie aus einer Studie des Pestel-Instituts hervorgeht, arbeiten im Kreis Altenkirchen rund 16.020 Menschen für einen Niedriglohn. Die Gewerkschaften ver.di und NGG fordern daher einen gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro. Im Kreis Altenkirchen würde dadurch Kaufkraft um 34,3 Millionen Euro steigen.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

Erwin Rüddel und Jens Spahn bei SU-Grillfeier

Bei ihrer Grillfeier in Breitscheidt konnten die Mitglieder der Senioren Union den heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel und den gesundheitspolitischen Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Jens Spahn, willkommen heißen.


Region | Nachricht vom 11.07.2013

Zur Zukunft der Krankenhäuser auf dem Land

Zu einem richtungsweisenden Informationsaustausch zur Zukunft der Krankenhäuser auf dem Land besuchte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel gemeinsam mit dem gesundheitspolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jens Spahn, im DRK-Krankenhaus Altenkirchen


Region | Nachricht vom 11.07.2013

BUND: Energiewende darf nicht ausgebremst werden

Der Bund für Umwelt und Naturschutz in Deutschland (BUND) fordert ernsthafte Maßnahmen für den Klimaschutz, einen schnellen und naturverträglichen Ausbau der erneuerbaren Energien und den Stopp der Panikmache um die Ökostromumlage. Der Verband fordert den weiteren Ausbau der Windenergienutzung, auch in Mittelgebirgslagen.


Vereine | Nachricht vom 11.07.2013

St.-Sebastianus Ehrenkreuz für Mathias Groß

Im Rahmen des Schönsteiner Schützenfestes wurde Brudermeister Mathias Groß für seine Verdienste um die St-Sebastianus Schützenbruderschaft vom Heister zu Schönstein ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 10.07.2013

Löschzug Steinebach hat neue Führung

Wehrführerwechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Gebhardshain, Löschzug 1 Steinebach. Klaus Dieter Ahrenhold wurde in geheimer Wahl mit großer Mehrheit gewählt. Sein Stellvertreter ist Markus Beichler.


Region | Nachricht vom 10.07.2013

Der Weisse Ring informiert

Die Opfer von sexuellem Missbrauch bekommen seit dem 1. Juli ein paar Rechte mehr. So wurde die Verjährungsfrist verlängert, Schmerzensgeld- und Schadensersatzansprüche wurden erweitert. Minderjährige Opfer werden besser geschützt.


Region | Nachricht vom 10.07.2013

Spack-Festival in Wirges schon wieder fast ausverkauft

Das Spack! Festival in Wirges ist nach zehn Jahren Existenz auf dem Festivalmarkt nicht mehr wegzudenken. Zurzeit läuft der Verkauf von Restkarten für die Großveranstaltung am 16. und 17. August.


Region | Nachricht vom 10.07.2013

Schulstandort Wissen wird gefördert

Wie der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mitteilt erhält der Schulstandort Wissen Mittel aus dem Schulbauprogramm 2013 in Höhe von 305.000 Euro. Auch Bewilligungen für die IGS Betzdorf-Kirchen und die FEBA Altenkirchen sollen folgen.


Region | Nachricht vom 10.07.2013

JU Kirchen zu Besuch bei der Walter Patz GmbH

Die Mitglieder der Jungen Union Kirchen besuchten in der vergangenen Woche die Walter Patz GmbH in Mudersbach und erhielten dabei einen Einblick in das Unternehmen. Ziel der Jungen Union ist es die lokalen Betriebe zu stärken und die Jugend weiter zu fördern.


Region | Nachricht vom 10.07.2013

Qualitätsausbildung für unseren Wald

Eine Feierstunde zur erfolgreichen Abschlussprüfung der Auszubildenden zur Forstwirtin und zum Forstwirt des Prüfungsjahrgangs 2013 fand kürzlich am Forstlichen Bildungszentrum Rheinland Pfalz in Hachenburg statt.


Region | Nachricht vom 10.07.2013

Neues Städte- und Kulturfahrten-Angebot der KVHS

Interessierte können in der Zeit von August 2013 bis Juli 2014 wieder an den Städte- und Kulturfahrten teilnehmen, die von der Kreisvolkshochschule Altenkirchen angeboten werden. Dabei stehen die Besuche von Ausstellungen, Städten und Sehenswürdigkeiten auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 10.07.2013

Computerschulungen an der Volkshochschule

„Xperte“ werden – zertifizierte Computerschulungen starten in Kürze an der Volkhochschule in Altenkirchen und bieten interessierten die Möglichkeiten ein fundiertes Wissen über den Umgang mit dem PC zu erlangen.


Vereine | Nachricht vom 10.07.2013

Schützenfest in Wissen mit tollem Programm

Ein Top-Musikprogramm an drei Festtagen, ein gut aufgestellter Rummelplatz mit Fahrgeschäften, Höhenfeuerwerk, Festzug und Frühschoppen - all dies und mehr gehört zu den Elementen des Wissener Schützenfestes. Mit König Andreas I. Ebach und Königin Lisa Trapp, Jungschützenkönigin Julia Neuhoff und Schülerprinzessin Julia Brück startet das Fest am Samstag, 13. Juli.


Vereine | Nachricht vom 10.07.2013

Kölner Dom besichtigt

Die diesjährige Tour führte die kfd-Frauen der Pfarrgemeinde Rosenheim/Steineberg nach Köln. Im Dom zu Köln gab es eigens organisierte Führung, die sämtliche Aspekte des großen Bauwerks näher brachte.


Vereine | Nachricht vom 10.07.2013

SG Niederhausen-Birkenbeul feierte 55. Geburtstag

Anlässlich ihres 55. Geburtstages feierte die Sportgemeinschaft SG Niederhausen-Birkenbeul bei tollem Wetter ihre Sportwoche auf der Waldsportanlage Hohe Grete in Pracht-Wickhausen mit 75 guten und fairen Fußballspielen und insgesamt 155 Toren.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

Gartenfest der Tagespflege Giebelwald

Aus dem ehemaligen Parkplatz wurde ein schöner kleiner Gartenbereich, der den Gästen der Tagespflege Giebelwald in Kirchen gut gefiel. Mit einem Fest zum Kennenlernen wurde der neue Bereich jetzt eingeweiht.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

Abschlussfeier für den Bereich Altenpflege

An der Berufsbildenden Schule Wissen (BBS) wurde die Bildungsgänge Altenpflege mit einer Feierstunde verabschiedet. Ein Beruf, der Anerkennung und Respekt verdient, aber auch die richtige Bezahlung.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

Gesellenbriefe überreicht

Das Damenschneiderhandwerk ist nach wie vor attraktiv. Die Prüfungen an der Berufsbildenden Schule (BBS) Betzdorf/Kirchen wurden erfolgreich beendet und die Gesellenbrife überreicht.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

Unterschriften in Mainz übergeben

Die Kampagne "Anschluss Zukunft" die vor mehr als einem Jahr startete und auf die desolate Verkehrsinfrastruktur aufmerksam machte, war jetzt zur Übergabe der mehr als 5000 Unterschriften in Mainz. "Demo mit Delegationscharakter" so nannte es der Sprecher der Initiative, Christoph Böhmer.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

Gerd Hermann: Ehrenamt wird mit Füßen getreten

Gerd Hermann ist seit 22 Jahren als Versichertenältester in Sachen Rentenfragen und Rentenanträgen ehrenamtlich tätig. Er erhält eine Aufwandsentschädigung von 47 Euro pro Monat, die als "Einkommen" seit 1999 versteuert werden. Nun sind neue Anforderungen des Finanzamtes bei ihm angekommen, unter anderem Einzelverbindungsnachweise für Telefonate und vieles mehr. Das empfindet er als Schikane und lässt ihn ans Aufhören denken.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

Talente in der Region binden

Die ADG Business School auf Schloss Montabaur und die Westerwald Bank stellten im Rahmen eines Unternehmerfrühstücks das „Hochschulstudium Westerwald“ vor. Das Ziel: Talente in der Region binden und für Unternehmen im Westerwald gewinnen.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

XXL-Belastungen im Gesundheitsdienst

Im Rahmen der Präventionskampagne „Das richtige Maß an Belastung hält den Rücken gesund!“ der Unfallkasse Rheinland-Pfalz trafen sich Expertinnen und Experten aus dem Gesundheitsdienst zum Erfahrungsaustausch in Andernach.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

Land fördert Feriensprachkurse der KVHS

Der SPD-Landtagsgeordnete begrüßte die durch Bildungsstaatssekretär Hans Beckmann mitgeteilte Entscheidung der Landesregierung, die Durchführung von Feriensprachkursen an der Kreisvolkshochschule mit 4.200 Euro zu fördern.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

Fachkräfte auf Studienfahrt in die Elbkinder-Kitas

Eine erfolgreiche, dreitägige Studienfahrt der Kreisvolkshochschule und der kommunalen Fachberatung, Edith Praedel, in die Elbkinder-Kitas Hamburg unternahmen kürzlich Teilnehmer aus dem AK-Land, um sich zu informieren und von Erfahrungen Erfahrung zu profitieren.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

Rüddel fordert: Windkraft mit und für Menschen gestalten

„Wir müssen die Menschen mitnehmen und Energie muss bezahlbar bleiben“, so die Ergänzung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel zum geplanten Ausbau der Windenergie im Kreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

Cyber-Kriminelle hoben weltweit Millionen ab

Nach einem spektakulären Angriff auf hunderte Geldautomaten in über 20 Ländern weltweit im Februar dieses Jahres – unter anderem auch in Koblenz - nahm die Düsseldorfer Polizei in der Tatnacht zwei Verdächtige fest, eine Frau und einen Mann aus Holland. Über die anschließenden Ermittlungen gelang es jetzt den Beamten des zuständigen Düsseldorfer Betrugsdezernates Bilder weiterer Täter zu erlangen. Die Spur der Männer und Frauen führt wiederum in die Niederlande.


Region | Nachricht vom 09.07.2013

Kompromiss für die Siegwehre in Freusburg gefunden

Seit Jahren beschäftigten die Siegwehre an der Freusburger Mühle die Menschen der Region, Umweltverbände, die Verwaltung in Kirchen,es entstand eine Bürgerinitiative. Nun scheint eine Lösung gefunden, jedenfalls glaubt dies die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken, die zum Ortstermin an die Freusburger Mühle kam. Experten erläuterten den Kompromiss.


Vereine | Nachricht vom 09.07.2013

Rolf Peter Preuß mit neuem Landesrekord

Der SV Elkhausen/Katzwinkel nahm sehr erfolgreich an den Landesverbandsmeisterschaften teil. Den neuen Landesrekord stellte Rolf Peter Preuß auf. Des Weiteren gab es in den unterschiedlichen Disziplinen viele fordere Plätze.


Vereine | Nachricht vom 09.07.2013

Kinderfreizeit im Herbst

Die Sommerferien sind in vollem Gange, aber man kann jetzt schon an den Herbst denken. Der CVJM Betzdorf plant eine Kinderfreizeit vom 12. bis 19. Oktober. Planungen erfordern eine rechtzeitige Anmeldung.


Vereine | Nachricht vom 09.07.2013

VG-Pokal ging an SG Mittelhof/Niederhövels

Der TuS Niederhövels war in diesem Jahr Ausrichter der Verbandsgemeinde-Pokalturniere für die Senioren- und AH-Mannschaften in der VG Wissen. Bei den Senioren holte sich die SG Mittelhof/Niederhövels den Siegerpokal, bei den Alte-Herren der VfB Wissen.


Vereine | Nachricht vom 09.07.2013

Gute Bilanz für DRK-Betreuungsverein

Bei der Mitgliederversammlung des DRK-Betreuungsvereins konnten der Vorsitzende des DRK-Betreuungsvereins Altenkirchen, Landrat a. D. Dr. Alfred Beth, und der Geschäftsführer Alfons Lang eine positive Bilanz präsentieren.


Vereine | Nachricht vom 09.07.2013

Sascha Hüttenhain beim Komet von Köln auf dem Podium

Beim Komet von Köln ging das Team Schäfer Shop sieben Fahrern an den Start. Dank gemeinschaftlich starker Leistung gelang es schließlich Sascha Hüttenhain den dritten Podiumsplatz zu belegen. Außerdem sicherte sich Björn Manthey die Superprämie.


Region | Nachricht vom 08.07.2013

Mitarbeiter der Westerwald Bank spenden 5.000 Euro für die Flutopfer

5.000 Euro haben die Beschäftigten der Westerwald Bank für die Flutopfer in zahlreichen deutschen Städten gespendet. Die Idee zur Spendenaktion hatte Petra Cramer, die das KundenServiceCenter in der Hachenburger Hauptgeschäftsstelle leitet.


Region | Nachricht vom 08.07.2013

Philipp Goldmann: "Es war grandios!"

Der Paulaner Cup des Südens in Arco am Gardasse - das Fußballspiel gegen den FC Bauyern wird ein unvergessliches Erlebnis für Philipp Goldmann aus Birken-Honigsessen bleiben. Die Bayern-Profis siegten mit 13:0 gegen die Amateurauswahl. "Es war einfach gigantisch", so Goldmann am Telefon.


Region | Nachricht vom 08.07.2013

Gemeinsam für die Ortsumgehung Uckerath kämpfen

Die Bundesstraße 8 ist nicht nur Lebensader des Kreises Altenkirchen. In den Orten, durch die sich der Verkehr der B 8 quält, ist die Schmerzgrenze längst erreicht. So etwa in Uckerath/NRW. Gemeinsam wollen Landräte, Abgeordnete aus Bund und Land sowie die Bürgermeister für die Ortsumgehung kämpfen, die zwar im Bundesverkehrswegeplan vorrangig eingestuft ist, aber beim Land NRW eher als "nachrangig" rangiert. Immerhin wälzen sich täglich tausende Autos, darunter unzählige LKWs durch den Ort.


Region | Nachricht vom 08.07.2013

Kleine Radler sitzen sicher im Sattel

Es ist schon ein Klassiker für die Kleinen: das Fahrradsicherheitstraining mit Gerhard Judt und der Westerwald Bank. Vor Kurzem machte Judt Station in Epgert und Siebenmorgen.


Region | Nachricht vom 08.07.2013

Die Sonne strahlte über Altenkirchens Festzug

Das diesjährige Schützenfest der Altenkirchener Schützengesellschaft lockte einmal mehr tausende Menschen in die Kreisstadt. Am Sonntag fand mit dem großen Festzug mit anschließender Parade in der Bahnhofsstrasse als umjubeltem Höhepunkt das Schützenjahr unter König Frank-Ulrich Fuchs seinen Abschluss.


Region | Nachricht vom 08.07.2013

Garagenbrand in Bitzen sorgte für Großeinsatz

Zu einem Großeinsatz kam es für die Feuerwehr Hamm (Sieg) am Montagabend gegen 20.30 Uhr im Fichtenweg in Bitzen, wo eine Garage mit angrenzendem Wintergarten Feuer gefangen hatte. Die Brandursache ist noch unklar und soll am Dienstagmorgen durch die Kripo ermittelt werden. Personen kamen nicht zu Schaden.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.07.2013

Volksbank feierte 125 Jahre mit der Bevölkerung

Die Volksbank Gebhardshain feierte das 125-jährige Jubiläum gleich zweimal. einmal mit einem Festakt zu Beginn des Jahres und jetzt mit den Vereinen der Region und der Bevölkerung. Ein fröhliches buntes Fest für Groß und Klein, für Alt und Jung ging am Samstag, 6. Juli über die Bühne.


Vereine | Nachricht vom 08.07.2013

Andreas Ebach ist der neue Wissener Schützenkönig

Viele hundert Gäste waren auf dem Schützenplatz in Wissen und verfolgten das Königsvogelschießen des SV Wissen. Ganz schön spannend war es bis gegen 19.30 Uhr Andreas Ebach den Restvogel von der Stange holte. Da brandete vielfacher Jubel auf. Mit König Andreas I, Königin Lisa Trapp, Jungschützenkönigin Julia Neuhoff und Schülerprinzessin Julia Brück startet das Schützenfest am Wochenende.


Region | Nachricht vom 07.07.2013

Kapitäne der IGS Hamm verließen die Kommandobrücke

Schulleiter Dietmar Schumacher wurde in die Freistellungsphase der Altersteilzeit versetzt, sein Stellvertreter Wolfgang Fischer in den Ruhestand. Mit einer Feierstunde in der Raiffeisenhalle wurde die Verdienste der beiden IGS-Urgesteine gewürdigt. Eine Ära ging zu Ende, die an der Schule eine Lücke hinterlässt.


Region | Nachricht vom 07.07.2013

Wichtig: Urlaub für Arbeitslose

Die Arbeitsagentur Neuwied, für die Landkreis Altenkirchen und Neuwied zuständig, informiert zum Thema: Urlaub für Arbeitslose. Es ist unbedingt vor Antritt einer Ferienreise die Zustimmung der Arbeitsagentur einzuholen.


Region | Nachricht vom 07.07.2013

"Bertha" Schüler reif für die Insel

Eine gemeinsame Klassenfahrt führte die Schülerinnen und Schüler der Bertha-von-Suttner Realschule plus, Standort Bühl auf die Insel Föhr. Wattwanderung, der Besuch einer Hallig und vieles mehr stand auf dem Programm. Die gemeinsamen Tage förderten den Zusammenhalt.


Region | Nachricht vom 07.07.2013

Freiwillige Feuerwehr in der VG Gebhardshain gut aufgestellt

Die Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gebhardshain zeigte, dass die Feuerwehr in der Verbandsgemeinde gut aufgestellt ist, auch wenn personelle Veränderungen anstehen. Neuaufnahmen und Ehrungen, Beförderungen und der Abschied von Feuerwehrangehörigen gehörte zur Tagesordnung.


Region | Nachricht vom 07.07.2013

Siegtal pur ein Riesenerfolg - Promi-Fahrt zum Start

Rund 100.000 Besucher sollen am Sonntag wieder auf den Straßen des autofreien Siegtals durch zwei Bundesländer unterwegs gewesen sein. Ein toller Erfolg. Um 11 Uhr war mit der Prominentenfahrt, an der in diesem Jahr, neben zahlreichen lokalen und regionalen Vertretern aus Wirtschaft und Politik, auch die rheinland-pfälzische Ministerin für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung, Eveline Lemke, teilnahm, der offizielle Start in Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 07.07.2013

Rüddel fordert schnelle Umrüstung auf LL-Sohle

Bis 2014 werden 10.000 Waggons der Deutschen Bahn auf umgerüstet. Dazu wurde nun die LL-Sohle für leise Güterzüge vorgestellt. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel sieht in dem Plan der zügigen Umrüstung ein positives Zeichen.


Region | Nachricht vom 07.07.2013

DRK-Krankenhäuser freuen sich über Geld aus Berlin

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel begrüßt die Entscheidung der Bundesregierung die DRK-Krankenhäuser finanziell zu unterstützen. Das Mehr für Krankenhäuser stelle einen ersten richtigen Schritt zur Verbesserung der Situation dar.


Werbung