Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35650 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Region | Nachricht vom 30.03.2013

Osterkrone in Daaden grüßte

Eine bunt geschmückte Osterkrone steht im Ortskern von Daaden und vermittelt Ostergrüße und Frühling. Der Aktionskreisvorsitzende Friedrich Heidrich hatte einst die Idee und jedes Jahr wird das große Gestell der Osterkrone geschmückt und mit Frühlingsblumen entsprechen gestaltet.


Region | Nachricht vom 30.03.2013

Medizinische Versorgung auf dem Land sichern

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Experten aus dem Gesundheitswesen wurde auf Einladung von MdB Erwin Rüddel das Thema "Medizinische Versorgung auf dem Land" erörtet. Ein dringliches Problem muss gelöst werden, da waren sich alle einig. Ein Umdenken aller Beteiligten die im Gesundheitswesen Verantwortung und Entscheidungen treffen sei nötig.


Region | Nachricht vom 30.03.2013

Hammer Wandertag am 21. April

Der jährliche Wandertag der Sportgemeinschaft Sieg und der Verbandsgemeinde Hamm ist seit Jahrzehnten fest in der Region verwurzelt. Am Sonntag, 21. April, ist es wieder soweit. Angeboten werden dann Routen über fünf und zehn Kilometer, sowie zwei Sternwanderungen über 15 und 20 Kilometer. Start und Ziel ist im Schulzentrum in der Martin-Luther-Straße.


Region | Nachricht vom 30.03.2013

Investor für seniorengerechte Wohnungen in Aussicht

Ein Investor plant in Betzdorf Seniorenwohnungen. Die teilt die CDU-Stadtratsfraktion mit und wünscht sich ein schnelles Handeln der Verwaltung. Details zum Investor und zu dem geplanten Gebiet gab es nicht.


Region | Nachricht vom 29.03.2013

IGS Hamm on Ice in Troisdorf

Das traditionelle Eislaufen der Integrierten Gesamtschule Hamm sorgte auch in diesem Jahr wieder für große Begeisterung bei Schülerinnen, Schülern und der Lehrerschaft.


Region | Nachricht vom 29.03.2013

Spüren Sie auch diese Kraft?

Ostern ist so ein typisches Fest der Hoffnung. Das hat auch mit dem religiösen Glauben zu tun. Aber nicht nur. Die einen schöpfen Hoffnung aus dem Gedanken, dass Jesus von den Toten auferstanden ist. Die anderen hoffen ganz unkirchlich darauf, dass der Frühling endlich kommt. Oder ihr Ei beim Titschen ganz bleibt. Oder – in Schweden – die jungen Frauen nicht gesehen werden, wenn sie nachts Osterwasser aus einer Quelle holen, um es auf ihren schlafenden Geliebten zu träufeln, damit er sie ewig liebt. Es gibt unendlich viele Osterbräuche auf der Welt. Alle haben sie irgendwie mit der Hoffnung auf etwas Schönes, Gutes zu tun.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.03.2013

40 Jahre "Slavia" in Betzdorf

Bürgermeister Bernd Brato nahm den 40. Geburtstag des Betzdorfer Restuarants "Slavia" zum Anlass, selbst mit Glückwünschen die Familie Rokvic zu besuchen. Der Familienbetrieb ist weithin bekannt für Gastfreundschaft und die landestypischen Balkanspezialitäten.


Vereine | Nachricht vom 29.03.2013

Ein neues Tierheim für Karibu

Der Tierschutzverein "Karibu - Hoffnung für Tiere e.V." konnte im Rahmen der Jahreshauptversammmlung berichten, dass ein neues Tierheim in Breitscheidt-Pfannenschoppen gefunden wurde. Des Weiteren hat die Verbandsgemeinde Altenkirchen einen Vertrag abgeschlossen.


Region | Nachricht vom 28.03.2013

Betriebswirtinnen des Handwerks bestanden Prüfung

Den Lehrgang mit Abschlussprüfung zur Betriebswirtin des Handwerks bestanden sechs Unternehmerfrauen aus dem Kreis Altenkirchen und dem Westerwaldkreis. An der Westerwald-Akademie des Handwerks in Wissen fand der Lehrgang statt, hier wurde auch der erfolgreiche Abschluss gefeiert.


Region | Nachricht vom 28.03.2013

Kinderbibelwoche startet am Dienstag

Die Kinderbibelwoche startet am Dienstag, 2. April unter dem Thema: "Jona geht nach Ninive". In Weyerbusch im evangelischen Gemeindezentrum gibt es für Kinder ab 5 Jahre viel zu erleben und die eigenen Kreativität zu entdecken.


Region | Nachricht vom 28.03.2013

Blick auf 1000 Tage Pfändungsschutzkonto

Die Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes Altenkirchen macht in einer Pressemitteilung auf die Problematik des Pfändungsschutzkontos aufmerksam. Der Bedarf sei unzureichend gedeckt, es müsse die Möglichkeit bestehen, auch für überschuldete Personen sparen zu können, um mögliche Ersatzbeschaffungen wie etwa eine Waschmaschine vornehmen zu können.


Region | Nachricht vom 28.03.2013

Die wilden Wossis präsentierten sich in Betzdorf

Den 60. Geburtstag der Stadtwerdung feiert Betzdorf in diesem Jahr. Dies war Anlass, die seit vielen Jahren bestehende Ferienaktion "Zirkuskids" der Jugendpflegen Betzdorf/Kirchen zur Aufführung in die Stadthalle zu laden. Rund 60 Kinder und Jugendliche zeigten als "Die wilden Wossis" ihr sehenswertes Programm.


Region | Nachricht vom 28.03.2013

Stegskopf: Rund 1100 Hektar sollen unter Naturschutz

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) hatte zur 3. Sitzung des Arbeitskreises "Naturschutz und Landespflege" zum Thema Truppenübungsplatz Daaden eingeladen. Die SGD Nord informierte zu Beginn darüber, das rund 1100 Hektar des Geländes zügig unter Naturschutz gestellt werden sollen.


Region | Nachricht vom 28.03.2013

Erste Frühlingsboten erreichen den Arbeitsmarkt

Während das Wetter im Monat März von Frühling keine Spur zeigt, sieht es auf dem Arbeitsmarkt in der Region anders aus. Es gibt einen leichten Rückgang der Arbeitslosenzahlen in den Kreisen Altenkirchen und Neuwied. Profitieren vom Frühlingserwachen tun die Männer, die Zahl der Frauen ohne Arbeit stieg an.


Vereine | Nachricht vom 28.03.2013

Bogenschützen erfolgreich bei der Deutschen Hallenmeisterschaft

Die Deutsche Hallenmeisterschaft des Feldbogensportverbandes war für die heimischen Bogensportler erfolgreich. Die Gebhardshainer Bogenschützen erreichten mehrere Meistertitel in den unterschiedlichen Stilarten. Erfolg auch für die Bogenschützen des SV Wissen.


Kultur | Nachricht vom 28.03.2013

Singen statt Abhängen

25 Jugendliche bereiten sich im "Vocal-Camp" der Kreismusikschule Altenkirchen auf das große Abschlusskonzert am Samstag, 30. März im Kulturwerk Wissen vor. In den Ferien den Wunschsong lernen, an Performance und Stimme feilen, das alles macht Milena Lenz, Lehrkraft an der Kreismusikschule, möglich.


Region | Nachricht vom 27.03.2013

FDP-Kandidatin Sandra Weeser besuchte TIME in Wissen

Das Technologieinstitut für Metall und Engineering (TIME)in Wissen war Ziel eines Informationsbesuches der FDP-Bundestagskandidatin Sandra Weeser aus Betzdorf. Das Institut ist Dienstleiter für kleine und mittelständische Unternehmen in Sachen Forschung und Entwicklung.


Region | Nachricht vom 27.03.2013

Seminar für Sportvereine

Der Sportbund Rheinland führt am Dienstag, 23. April, von 18 bis 21 Uhr ein Seminar für Sportvereine zum Thema Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen in Vereinen durch.


Region | Nachricht vom 27.03.2013

Steuerberaterkammer RLP informiert

Das Thema Werbungskosten oder Sonderausgaben - die Zuordnung hat steuerliche Konsequenzen. Die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz informiert zum Thema und den neuen gesetzlichen Regelungen. Die Abgrenzung zwischen Werbungskosten und Sonderausgaben ist kompliziert.


Region | Nachricht vom 27.03.2013

Jugendamt kann Tagespflegepersonen mit Gerätschaften ausstatten

Der Landkreis Altenkirchen erhielt Mittel aus dem Landesförderprogramm und legte einen "Gerätepool" für Tagespflegepersonen an. Die Gerätschaften können ausgeliehen werden. In Kooperation mit dem Caritasverband Betzdorf erfolgt nun die Lagerung, Ausleihe und Wartung.


Region | Nachricht vom 27.03.2013

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Der DRK-Kreisverband informiert im April in Katzwinkel, Hamm und Gebhardshain zu den Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Ein Thema, das nicht nur für Senioren wichtig ist und leider bei jungen Menschen völlig verdrängt wird. Was aber geschieht, wenn man sich selbst nicht mehr äußern kann?


Region | Nachricht vom 27.03.2013

Einbrecherbande überführt – Polizei bittet um Mithilfe

Im Zuge von Ermittlungen in Dänemark und Berlin wurden Mitte Mai 2012 Wohn- und
Geschäftsräume mutmaßlicher Einbrecher und Hehler durchsucht. Dabei wurden alleine in Berlin etwa 250 Kilogramm Schmuck- und Wertgegenstände beschlagnahmt. Im Artikel gibt es eine Datenbank mit dem sichergestellten Diebesgut.


Vereine | Nachricht vom 27.03.2013

Mit der Drehorgel auf den Wochenmarkt

Der Förderverein der Kirche St. Michael aus Kirchen ging kürzlich auf den Betzdorfer Wochenmarkt und sammelte dort Geld für die Renovierungsarbeiten an der Pfarrkirche. Die Pfarrgemeinde muss rund 600.000 Euro in Eigenleistung aufbringen.


Vereine | Nachricht vom 27.03.2013

Platz 3 in Bezirksliga Ost sicher

Die Badminton-Mannschaft der DJK Gebhardshain hat sich Platz 3 in der Bezirksliga Ost gesichert. Zum Saisonabschluss überraschte das Team mit einem Sieg. Die Leistung aller Spielerinnen und Spieler ist für dieses Ergebnis verantwortlich.


Vereine | Nachricht vom 27.03.2013

Förderverein Kita "Villa Kunterbunt" gegründet

Die Kindertagesstätte "Villa Kunterbunt" in Wissen-Köttingen hat jetzt einen Förderverein. Der Gründungsversammlung waren die Vorarbeiten des Elternausschusses vorausgegangen.


Vereine | Nachricht vom 27.03.2013

Platz 9 für die Faustballerinnen bei der DM

Die Deutschen Meisterschaften im Hallenfaustball der weiblichen U 18-Mannschaften fand in Friedrichshafen/Bodensee statt. Die Faustballspielerinnen des VfL Kirchen erreichten Platz 9.


Kultur | Nachricht vom 27.03.2013

Jürgen B. Hausmann im Kulturwerk: "Ich glaub et Disch!"

Mit dem aktuellen Programm "Ich glaub et Disch!" kommt der Kabarettist Jürgen B. Hausmann am Freitag, 19. April, ins Kulturwerk Wissen. Seine Stärken sind die Alltagssituationen, die er treffsicher und pointiert in Geschichten verwandelt. Wer jetzt noch ein Geschenk für das Osternetz sucht, der Kartenvorkauf ist gestartet.


Region | Nachricht vom 26.03.2013

Natur vom Müll befreit

Der alljährliche "Frühjahrsputz" in den Ortsgemeinden Birkenbeul, Etzbach, Fürthen und Pracht fand mit einer stattlichen Helferschar statt. Erfreulich: Die Müllmengen sind leicht rückläufig.


Region | Nachricht vom 26.03.2013

"Lebensmittelverschwendung" ist Thema beim Landfrauentag

Teller oder Tonne? – Der diesjährige Landfrauentag im Kreis Altenkirchen, der am 23. April in der Stadthalle in Altenkirchen stattfindet, steht ganz unter dem Motto „Mehr Wertschätzung für unsere Lebensmittel erreichen“ und setzt sich daher intensiv mit dem Thema Lebensmittelverschwendung auseinander.


Region | Nachricht vom 26.03.2013

Wilhelm-Busch Schule wird Ganztagsschule

Insgesamt werden in Rheinland-Pfalz zum neuen Schuljahr 18 neue Ganztagsschulen den Betrieb aufnehmen. Die Wilhelm-Busch Förderschule in Wissen ist mit dabei, so geht es aus der Pressemitteilung des Ministeriums hervor. Die Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen in Wissen betreut Schüler mit erhöhtem Förderbedarf aus dem Landkreis.


Region | Nachricht vom 26.03.2013

BVMW-Veranstaltung: Langfristigen Unternehmenserfolg sichern

Gute Zahlen sind dauerhaft bei Unternehmen immer nur mit „guten Kunden“ und „guten Produkten/Dienstleistungen“ möglich. Um deren systematische Auswahl ging es diesmal beim regionalen „BVMW Meeting Mittelstand“ am 21. März 2013, zu dem der Bundesverband mittelständische Wirtschaft BVMW zur Gayko Fenster und Türenwerk GmbH nach Wilnsdorf eingeladen hatte.


Vereine | Nachricht vom 26.03.2013

Schützenfest wird verlegt

Zur Mitgliederversammlung hatte der Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel geladen und auf dem Programm standen die üblichen Jahresberichte und Neuwahlen zum Vorstand. Es gab keine Veränderungen. Neu ist die Verlegung des Schützenfestes auf den 25./26. Mai.


Region | Nachricht vom 25.03.2013

SPD-Klausurtagung nahm Abfallwirtschaft unter die Lupe

Abfallwirtschaft als Daseinsvorsorge mit bezahlbaren Gebühren im Einklang mit dem Klimaschutzkonzept des Kreises war nur ein Thema der SPD-Klausurtagung. Des Weiteren standen Themen wie der öffentliche Personennahverkehr, Energiewende im Landkreis aber auch Themen wie Jugendhilfe, Kultur und Demographischer Wandel wurden erörtert.


Region | Nachricht vom 25.03.2013

Neue Kindertagespflege-Personen zertifiziert

Der Abschluss eines weiteren Qualifizierungskurses für die Kindertagespflege im Kreis Altenkirchen erfolgte kürzlich in Betzdorf. 15 neue Tagesmütter und ein Tagesvater erhielten ihre Zertifikate, die sie für Tätigkeit benötigen. Der Bedarf an Tagespflegeplätzen steige


Wirtschaft | Nachricht vom 25.03.2013

Regionale Messe "Bauen & Wohnen" trotzte dem Winter

Der Winter konnte rund 10.000 Messebesucher aus der gesamten Region rund um Siegen nicht abhalten die 11. Messe "Bauen & Wohnen" in der Siegerlandhalle zu besuchen. Zwar von von Frühlingsaufschwung noch nichts zu spüren, aber die Aussteller zeigten sich zufrieden.


Vereine | Nachricht vom 25.03.2013

3-Dörfer Heimatverein wählte neuen Vorstand

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des 3-Dörfer Heimatvereins Isert-Racksen-Nassen gab es Veränderungen im Vorstand. Stellvertretender Vorsitzender ist jetzt Matthias Hassel und Kassierer ist nun Jens Vetter. Das Jahresprogramm wurde vorgestellt und der Vorstand hofft auf eine rege Beteiligung.


Vereine | Nachricht vom 25.03.2013

SSV 95 Handballer melden sich zurück

Die Handballer des SSV 95 Wissen gewannen beim Spiel gegen den TV Bassenheim mit 19:222. Damit kehren die Männer wieder auf die Erfolgsspur zurück, sie gewannen das wichtige Auswärtsspiel. Am 20. April ist das letzte Spiel der Saison in Wissen.


Kultur | Nachricht vom 25.03.2013

Schwarze Grütze - Kabarett mit viel Geschmack

Der Kleinkunstverein "Die Eule" serviert "Schwarze Grütze" im Haus Hellertal in Alsdorf am Freitag, 12. April ab 20 Uhr. Das Kabarett-Duo aus dem Osten serviert nicht immer leichte Kost, aber Magenverstimmungen wird es nicht geben. Eher viel Futter für das Hirn und Training die Lachmuskeln. Musik kommt auch nicht zu kurz, die Gema wartet schon.


Kultur | Nachricht vom 25.03.2013

Frühjahrskonzert war erneut ein großartiger Erfolg

Im Jubiläumsjahr der Stadt Wissen und dem jetzt bald beginnenden Veranstaltungsreigen setzte das Frühjahrskonzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle unter der Gesamtleitung von Kapellmeister Christoph Becker einen besonderen Akzent. Eine musikalische Reise durch die Welt der Musik boten die unterschiedlichen Orchester, und Stargast Tenor Max An, eigens aus Warschau angereist, sorgte bei 850 Gästen für stehende Ovationen. Besondere Ehrungen gehörten ins Konzertgeschehen im Kulturwerk.


Region | Nachricht vom 24.03.2013

Verkehrsunfall mit 10.000 Euro Schaden

Zu einem Unfall mit 10.000 Euro Sachschaden kam es am Samstag, 10. März in Scheuerfeld in Höhe des Faurecia Werkes. Im Abbiegevorgang überholte ein 22-Jähriger einen Transporter, die Fahrzeuge prallten zusammen.


Region | Nachricht vom 24.03.2013

Frauen Union besuchte Tagespflege Giebelwald

Die Tagespflege Giebelwald in Kirchen war Ziel eines Informationsbesuches der Frauen Union der Verbandsgemeinde Betzdorf. Die noch junge Einrichtung in Kirchen bietet Senioren einen strukturierten Tagesablauf, je nach Wunsch und Möglichkeiten. Die Besucherinnen waren von der Einrichtung sehr angetan.


Region | Nachricht vom 24.03.2013

Reisen: Urlaub auf Verdis Spuren in der Emilia-Romagna

Vor 200 Jahren, am 10. Oktober 1813, wurde Giuseppe Verdi in Roncole, einem kleinen italienischen Dorf in der Nähe von Busseto, geboren. Aus diesem Grund feiert die gesamte Opernwelt und insbesondere die Emilia-Romagna ihren berühmten Sohn das ganze Jahr mit verschiedenen Veranstaltungen.


Vereine | Nachricht vom 24.03.2013

SV Wissen zeichnete die Meisterschützen 2012 aus

Der Wissener Schützenverein hat die Löwenarbeit zum 62. Rheinischen Schützentag in Wissen vom 12. bis 14. April getan. Das Jahr 2013 wird in die Geschichte des Vereins eingehen, nicht nur in gesellschaftlicher Hinsicht. Die Erfolge der Sportschützen können sich sehen lassen. Der Aufstieg in die 2. Bundesliga West gelang und die Bogensportler mischen auf internationaler und nationaler Ebene ganz vorne mit.


Vereine | Nachricht vom 24.03.2013

Crazy Bears bitten zur verrückten Eishockey-Nacht

Neuauflage der letztjährigen Premiere in Neuwied: Am Samstag 5. April ab 19.15 Uhr richten die „Crazy Bears“ das zweite Eishockey-Hobbyteam-Nachturnier im Neuwieder Icehouse aus. Das Motto der Veranstaltung heißt „Revenge at Midnight“ (Revanche um Mitternacht).


Region | Nachricht vom 23.03.2013

CDU sagte Danke

Langjährige Mitglieder des CDU-Gemeindeverbandes Betzdorf wurden im Rahmen der Mitgliederversammlung für ihre langjährige Treue zur Partei geehrt. Für 50, 40 und 25 Jahre Mitgliedschaft gab es Glückwünsche und Urkunden.


Region | Nachricht vom 23.03.2013

Leadership-Medaille für Helga Schmitt

Helga Schmitt aus Betzdorf, Gründungsmitglied des Lions Clubs Bad Marienberg wurde mit der Leadership-Medaille des Internationalen Lions Clubs geehrt. Schmitt sei nicht nur regional sehr aktiv, auch auf überregionaler Eben arbeite sie sehr erfolgreich, hieß es in der Laudatio.


Region | Nachricht vom 23.03.2013

Mission Olympic startet wieder

Der Landessportbund Rheinland-Pfalz ruft zur Bewerbung für die bundesweite Aktion "Mission Olympic" Städte und Gemeinde auf. Bis zum 30. Juni können sich Gemeinden und Städte bewerben, um den Titel "Deutschlands aktivste Stadt", verbunden mit einem Geldpreis zu erringen.


Region | Nachricht vom 23.03.2013

Zum 3. Wissener Freiwilligentag Projekte melden

Der 3. Wissener Freiwilligentag soll am 7. September stattfinden. Es geht darum, einen Tag lang bürgerschaftliches Engagement zu zeigen, und Projekte oder Aktionen durchzuführen, für die es weder öffentliche Gelder noch kommunale Möglichkeiten gibt. Bis Ende Mai können Ideen und Projekte gemeldet werden.


Region | Nachricht vom 23.03.2013

Erster Familienbildungstag ein voller Erfolg

Der erste Familienbildungstag unter dem Thema "Wege aus Brüllfalle" des evangelischen Kirchenkreises in Kooperation mit dem Kinderschutzbund und der Kreisjugendpflege brachte ein volles Haus. Referent Wilfried Brüning gab den Kursteilnehmern wertvolle Tipps und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf.


Region | Nachricht vom 23.03.2013

Osteraktion Daaden: Eine bewegende Reise

Mehr als 2600 interessierte Gäste meldeten sich bislang zur Daadener Osteraktion an und ließen sich auf das kommende Fest einstimmen. Die Osterreise im evangelischen Gemeindehaus Daaden ist erneut ein Erfolg, haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter schufen die besonderen Stationen der Osterreise. Wer noch mit auf die besondere Reise gehen will, sollte sich unbedingt anmelden.


Region | Nachricht vom 23.03.2013

Vier Tage live Berichterstattung aus Berlin

Die SPD Bundestagsfraktion sucht Nachwuchsjournalisten zwischen 16 und 20 Jahren, die Interesse daran haben, vom 20. bis 23. April im Rahmen des Planspiels „Zukunftsdialog“ den Deutschen Bundestag in Berlin zu besuchen und die dortige Arbeit näher kennen zu lernen. Interessierte können sich bis 5. April bewerben.


Region | Nachricht vom 23.03.2013

DRK lud zum Aktionstag Erste Hilfe

Am Samstagmorgen waren Interessierte eingeladen, im Rahmen des bundesweiten DRK-Aktionstages herauszufinden, wie fit sie noch in Sache Erste Hilfe sind. Im Mittelpunkt stand außerdem die Präsentation einer von ADAC und DRK europaweit durchgeführten Studie.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.03.2013

Der Garten in Wissen öffnet ab Ostern

Die neue Gartenvilla und die Orangerie im Garten bieten wetterunabhängige Sitzplätze. "DER GARTEN" in Wissen öffnet an den Ostertagen die Gartenpforte und die Türen. Noch zeigt sich der Frühling verhalten, aber die mittlerweile berühmte Anlage an der Sieg ist auf den Beginn der neuen Saison bestens gerüstet.


Vereine | Nachricht vom 23.03.2013

Altenkirchener Schwimmer erfolgreich

Im Rahmen der Seniorenmeisterschaften zeigten die Altenkirchener Schwimmer Höchstleistungen und schafften es dadurch sich für die Deutschen Meisterschaften in Berlin zu qualifizieren. Auch bei den Jugendmeisterschaften zeigten sich die Altenkirchener Schwimmer wieder schnell im Wasser.


Kultur | Nachricht vom 23.03.2013

Uraufführung "Missa in B" des Komponisten Franz Schlosser

Der Herdorfer Komponist Franz Schlosser komponierte die "Missa in B" für den Kirchenchor "Cäcilia" Friesenhagen. Am Ostersonntag gelangt das Werk für gemischten Chor, Soli und Orgel zur Aufführung in der Kirche St. Sebastianus Friesenhagen. Die musikalische Leitung hat Paul Hüsch, den Orgelpart übernimmt Schlosser.


Region | Nachricht vom 22.03.2013

Dialog auf Augenhöhe

Zu einem Infoabend zum Thema "Übergang Schule/Beruf – eine Bewährungsprobe für die Inklusion" hatte kürzlich die Hiba Wissen der Evangelischen Landjugendakademie und des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen eingeladen, um die Möglichkeit zu schaffen, miteinander darüber zu reden.


Region | Nachricht vom 22.03.2013

Grundschüler hatten Spaß im Heimatmuseum

Schule wie vor 60 Jahren in einem Originalklassenzimmer, fremde Klänge eines Harmoniums - all dies machte den Kindern der Klasse 3c der Hammer Grundschule viel Spaß und sorgte für Staunen. Sie waren zu Gast im Haus der Heimatfreunde Hamm.


Region | Nachricht vom 22.03.2013

Junge Union zu Gast in der Kreisverwaltung


Auf Einladung von Landrat Michael Lieber besuchten Mitglieder der Jungen Union im Kreis die Kreisverwaltung Altenkirchen. Im Gespräch mit Landrat Lieber wurde die Brücke von der historischen Entwicklung, über das Potential bis zur zukünftigen Entwicklung des Kreises geschlagen.


Region | Nachricht vom 22.03.2013

Kreis-CDU meldet sich zum Thema Bioabfall

Die Kreis-CDU reagiert auf Veröffentlichungen der Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen zum Thema Bioabfall und fragt: Wollen die Grünen höhere Abfallgebühren? Das derzeitige Konzept sei zeitgemäß und garantiere stabile Gebühren.


Region | Nachricht vom 22.03.2013

Feuerwehr Steinebach sagte Danke

Die Tagesverfügbarkeit der Freiwilligen Feuerwehr Steinebach ist gesichert. Beim Besuch der Firma Maschinenbau Böhmer gab es ein offizielles Danke an Geschäftsführer Christoph Böhmer, der nicht nur aktive Einsatzkräfte unterstützt, sondern auch immer ein offenes Ohr für die Belange der Wehr hat.


Region | Nachricht vom 22.03.2013

Daaden investiert rund 1,5 Millionen Euro

Daadens Finanzen standen im Blickpunkt der letzten Ratssitzung der Ortsgemeinde. Da gab es erfreuliche Informationen: Keine neue Kredite, die Steuerhebesätze bleiben unverändert und es gibt 2,5 Millionen Euro Gewerbesteuereinnahmen. Der Haushalt 2013 wurde einstimmig angenommen.


Region | Nachricht vom 22.03.2013

Weißer Ring informierte zum Tag der Kriminalitätsopfer

Opfer von Gewalt und Verbrechen bekommen nur selten Hilfe, vom Staat und der Gesellschaft schon garnicht. Das erkannte Eduard Zimmermann schon 1976 und gründete damals den Weißen Ring. Im Kreis Altenkirchen ist Dieter Lichtenthäler ehrenamtlicher Außenstellenleiter des Weißen Rings, ihm zur Seite stehen fünf ehrenamtliche Betreuerinnen. Zum bundesweiten Aktionstag appellierte Lichtenthäler an die Politik und die Gesellschaft, die Opfer von Verbrechen mehr in den Blickpunkt zu rücken.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.03.2013

Betzdorfer Unternehmen auf der CeBIT erfolgreich

Das Betzdorfer Unternehmen proRZ Rechenzentrumsbau GmbH konnte auf der CeBIT in Hannover überzeugen und hatte Erfolg. Hochsicherheit und Energieeinsparungen für Rechenzentren stießen auf breites Interesse.


Kultur | Nachricht vom 22.03.2013

Triosence im Kulturwerk Wissen

Am Sonntag, 21. April, gastiert ab 19 Uhr Triosence im Kulturwerk in Wissen. Das Trio, das auf Einladung der Volkshochschule schon zum zweiten Mal dort auftritt, will das Publikum mit seinen Jazzklängen in seinen Bann ziehen und begeistern.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Weniger Unfälle, mehr Tote auf der A3

Autobahnpolizei in Fernthal legt Jahresstatistik 2011 vor - 20 Prozent weniger Unfallfluchten

Fernthal. 2011 fuhren die Beamten der Polizeiautobahnstation Fernthal zu 522 Unfällen auf der A3. Das waren 152 Unfälle weniger als 2010 (675). So weit die gute Nachricht. Das Schlimme: Unter den Unfällen gab es drei, bei denen Menschen ums Leben kamen – Vorjahr: einer. Die Zahl der Toten bei den drei schweren Unfällen 2011: sechs. 2010 ließ nur ein Mensch auf der A3 sein Leben.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

21. März ist Equal Pay Day

"Frauen müssen gerecht am Erwerbsleben beteilgt werden", fordert MdL Thorsten Wehner zum "Equal Pay Day". In diesem Jahr steht der Tag unter dem Motto: Viel Dienst - Wenig Verdienst" und rückt die Gesundheitsberufe mit den zum Teil schlechten Löhnen in den Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Siegstrecke soll ertüchtigt werden

MdL Anna Neuhof von Bündnis 90/Die Grünen begrüßt die Entscheidung des Koalitionsausschusses, dass die Siegstrecke in den Bundesverkehrswegeplan kommen soll. In einer Pressemitteilung macht die Abgeordnete deutlich, dass die Verkehrsplanungen eine Stärkung der Schiene bevorzugen.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

IHK Koblenz vom Verkehrskonzept enttäuscht

Das Verkehrskonzept der rheinland-pfälzischen Landesregierung sorgt bei der IHK Koblenz für Kritik und Enttäuschung. Die Meldungen für den Bundesverkehrswegeplan sei deutlich reduziert worden, auch fehle eine klare Aussage zum Ausbau der Achse B8/B414. Lediglich positiv bewertet die IHK die angestrebten Verbesserungen beim Schienenverkehr.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Fremdsprachen öffnen Horizonte

Die feierliche Übergabe der Telc-Sprachenzertifikate an Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Herdorf zeigte den Erfolg des Gemeinschaftsprojektes erneut. Den Jugendlichen galt großes Lob, denn der Erwerb des Sprachenzertifikates erfolgt außerhalb der offiziellen Schulzeit und setzt auf freiwilliges Lernen.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Gemeinsam Raiffeisen-Wirkungsstätten vermarkten

Die regionale touristische Vermarktung der Wirkungsstätten von Friedrich Wilhelm Raiffeisen führte zu Kooperationen der Verwaltungsfachleute und Gastronomen aus den Verbandsgemeinden Hamm und Flammersfeld. Ein Besuch in Hamm und Flammersfeld diente dem Kennenlernen.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Flächendeckende Versorgung sicherstellen

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel begrüßt das vom Bundeskabinett beschlossene Gesetz zur Förderung der Sicherstellung des Notdienstes von Apotheken. Dies sei insbesondere in ländlichen Gebieten enorm fördernd, um eine flächendeckende Versorgung sicherstellen zu können.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Equal Pay Day: "Viel Dienst – wenig Verdienst"

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler setzt sich im Rahmen des Equal Pay Day 2013, der am 21. März stattfindet, für eine gleiche Bezahlung von Männern und Frauen ein. Besonders seien Hebammen von den schlechten Verdienstverhältnissen betroffen.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Noch Plätze für Abendführungen im Zoo frei

Was fressen Stachelschweine zum Abendbrot? Wie schlafen Schimpansen? Und was macht eine 90-köpfige Känguru-Herde, wenn sie sich unbeobachtet fühlt? Am Freitag, 05. April 2013 können Sie es im Zoo Neuwied herausfinden.


Vereine | Nachricht vom 21.03.2013

A-Jugend lieferte Handball-Krimi

Während es den Handballherren des SSV95 Wissen auch im dritten Spiel in Folge nicht gelang gegen ihre Gegner zu punkten, lieferte die A-Jugend der JSG ein spannendes Spiel gegen den TV Bassenheim, welches die JSG letztlich knapp für sich entscheiden konnte.


Kultur | Nachricht vom 21.03.2013

Osterjubel in Blech XV

Am Ostermontag, 17 Uhr, gibt es ein besonderes Konzert in der Abteikirche Marienstatt. Das Sauerländer Hornquartett gastiert und wird im Dialog mit Trompete und Orgel das österliche Konzert gestalten.


Region | Nachricht vom 20.03.2013

Motorradsicherheit fest im Blick

Mit dem Frühling beginnt auch die Saison der Motorradfahrer. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz und der ADAC Mittelrhein schulten in einer gemeinsamen Aktion die Mitarbeiter des LBM. Das Thema Motorradsicherheit wurde in einem theoretischen und praktischen Teil erörtert. Der LBM appelliert an die Motorradfahrer gut vorbereitet und vorsichtig in die neue Saison zu starten.


Region | Nachricht vom 20.03.2013

Giebelwald-Gutachten überreicht

Der BUND, Kreisgruppe Altenkirchen überreichte der rheinland-pfälzischen Umweltministerin Ulrike Höfken das Gutachten zum Giebelwald. Das großräumige Waldgebiet gehört zu den besonderen Schätzen der Region im Grenzgebiet und steht zu einem Teil unter europäischen Schutz (Natura 2000).


Region | Nachricht vom 20.03.2013

Pestizide als Froschkiller?

„Gängige Dosierungen von Spritzmitteln töten bis zu 100 Prozent der getroffenen Amphibien“, teilt der BUND mit. Bevor ein neues Pestizid auf den Markt kommt, wird seine Giftigkeit für Bienen und Säugetiere getestet - nicht aber für Amphibien. Ein fataler Fehler, wie ein deutsch-schweizerisches Forscherteam jetzt aufgedeckt hat.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.03.2013

Aktionskreis blickte auf ein erfolgreiches Jahr

Zur Jahresversammlung des Aktionskreises Altenkirchen gab es Erfreuliches zu berichten. Die Mitgliederzahl stieg, die Veranstaltungen der Werbegemeinschaft waren gut besucht. Vorsitzender Guido Franz wünschte sich deutlich mehr Beteiligung der Mitglieder an den Veranstaltungen. Gemeinsam will man eine Initiative zu den Verkaufsoffenen Sonntagen im Dezember starten.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Keine Langeweile während der Sommerferien

Spannendes für Grundschulkinder bietet die Kreisverwaltung Altenkirchen in den Sommerferien 2013 im Rahmen der Ferienbetreuung an. Zahlreiche Programme erwarten die Sechs- bis Elfjährigen bei den diversen Angeboten.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Kräuterwind mit neuer Struktur

Die Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder" der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald hat sich zu einem Erfolgsprojekt entwickelt, dass nun, vier Jahre nach seinem Start, eine neue Organisationsform erfordert.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Luftballons flogen nach Frankreich

Die Westerwald Bank in Horhausen hat die Siegerinnen des Luftballonswettbewerbs ausgezeichnet, den sie traditionell zum Oktobermarkt veranstaltet: Die Ballons von Kim Haack und Emmy Ewenz schafften es bis nach Frankreich.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten bei Steimel

Steimel. Am heutigen Dienstagnachmittag (19.3.) gegen 14.00 Uhr kam es auf der L265 zwischen Steimel und Lautzert am Kaisergarten zu einem schwereren Verkehrsunfall. Ein Kastenwagen und ein PKW fuhren auf Grund von Unachtsamkeit an einer Einmündung ineinander.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Ehrung für 25 Jahre Übungsleitung

„Wer rastet der rostet“ – für ihre 25-jährige Tätigkeit als Übungsleiterinnen wurden kürzlich Elisabeth Lenski aus Eichelhardt und Ursula Weber aus Betzdorf vonseiten des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen mit einer Urkunden und einem Blumenstrauß geehrt.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Dritter Platz für Volleyballmannschaft der IGS Hamm/Sieg

An den Erfolg der Wettkampfklasse III bei „Jugend trainiert für Olympia“ kämpften sich nun auch die Hämmscher Volleyballer der Wettkampfklasse II (Geburtsjahre 1996 bis 1999) heran. Sie erreichten einen guten dritten Platz beim Landesentscheid in Landau.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Junge Union lädt zum Börsenbesuch ein

Die Junge Union veranstaltet am Freitag, 5. April, eine eintägige Bildungsfahrt nach Frankfurt am Main, bei der unter anderem ein Börsenbesuch auf dem Programm steht. Interessierte zwischen 14 und 35 Jahren können sich für die Fahrt anmelden.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Beyer-Mietservice KG informierte über Ausbildungsberufe

Um über die im Unternehmen angebotenen Ausbildungsberufe zu informieren und die Schülerinnen und Schüler bei der Berufsorientierung zu unterstützen war die Beyer-Mietservice KG zu Gast an der Integrierten Gesamtschule Hamm/Sieg.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

IPA Betzdorf lud zur Mitgliederversammlung

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der International Police Association der Verbindungsstelle Betzdorf im Landkreis Altenkirchen standen neben dem Rückblick auf das vergangene Jahr auch einige Ehrungen für langjähriges Engagement auf der Tagesordnung.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Eigenständige Alterssicherung von Frauen stärken

Die Frauen Union im Kreis Altenkirchen als auch auf Bundesebene will sich künftig mehr für die eigenständige Alterssicherung von Frauen einsetzen und dadurch Rentenlücken schließen sowie Kindererziehungszeiten stärker anerkennen.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Die Zukunft der Stadt im Fokus des 19. Kaufmannsessens

Traditionen haben in Wissen einen hohen Stellenwert. Aber man geht auch immer wieder neue Wege. Der Treffpunkt Wissen hatte zum Kaufmannsessen eingeladen, diesmal in die Produktionsräume der Firma SHT Steib im Gewerbepark Frankenthal. Im Gastvortrag stand mit Blick auf das Jubiläum der Stadt dann auch die Gegenwart und die Zukunft des Mittelzentrums an der Sieg im Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Kreisbauernverband Altenkirchen informierte Mitglieder

Die Mitgliederversammlung des Kreisbauernverbandes Altenkirchen in Eichelhardt war gut besucht. Gastredner Klaus Fontaine, der Präsident des Bauernverbandes Saarland prophezeite den nächsten Lebensmittelskandal. Nach seinen Informationen haben etliche Schweinezüchter in Deutschland in ihren Ställen Überbelegungen.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2013

Kyffhäuser-Kameradschaft führte Pokalschießen durch

In Steinebach hatte die Kyffhäuser-Kameradschaft die örtlichen Vereine zum schießsportlichen Wettkampf eingeladen. Acht örtliche Vereine machten mit und es wurde ein vergnüglicher Tag, der mit der Siegerehrung seinen Höhepunkt fand.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

Fahrräder im Wert von 3,5 Millionen Euro gestohlen

Landeskriminalamt weist auf zunehmende Spezialisierung von Dieben hin – Elektrofahrräder sind besonders begehrtes Diebesgut

Region. Das Mainzer Landeskriminalamt warnt: Mit den ersten warmen Tagen des Jahres beginnt die Radfahrsaison und damit auch die Saison der Fahrraddiebe. Lohnenswert ist der Diebstahl für die Diebe deshalb, weil die Fahrräder einerseits immer hochwertiger sind, andererseits aber meistens nur unzureichend auf die Schnelle gesichert werden.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

Aktionskreis Eine Welt Handel feierte 30. Geburtstag

"Die Welt, wie sie sein sollte" - dieses Ziel verfolgt der Aktionskreis Eine Welt Handel seit 30 Jahren. Zum runden Geburtstag kamen geladene Gäste aus dem politischen und öffentlichen Leben des Landkreises nach Betzdorf. Hermann Reeh, Initiator des Aktionskreises blickte auf 30 Jahre zurück. Es gibt auch Sorgen: Umsatzrückgang beim Weltladen Betzdorf und es fehlen freiwillige Mitarbeiter.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

Stromverteilerkasten geriet in Brand

Es knallte am Sonntagnachmittag, 17. März in der Hermannstraße in Wissen. Der Strom fiel aus. Anwohner bemerkten den Rauch aus einem Stromverteiler und alarmierten die Feuerwehr. Der Brand konnte mit Pulverlöschmitteln schnell gelöscht werden. Ein RWE-Notfallteam arbeitete bis zum Abend.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

Hauptstadt-Visite aus dem Westerwald

Westerwälder in der Hauptstadt: MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler hatte eingeladen. Und die Besucher aus Linkenbach, Hilgenroth und Betzdorf erwartete ein abwechslungsreiches Programm an der Spree. Unter anderem traf man die ehemalige DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

CDU Birken-Honigsessen beleuchtet Zukunftsfragen

Die CDU in Birken-Honigsessen fragt nach den Auswirkungen gesellschaftlicher Veränderungen auf die Ortsgemeinden, auf Familien und Vereine, Berufsleben und Freizeit. In zwei öffentlichen Veranstaltungen will sie drängenden Fragen der Zeit auf den Grund gehen. Auftakt ist am 25. März mit dem CDU-Kreisvorsitzenden Dr. Josef Rosenbauer und Bürgermeister Michael Wagener.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

Brot + Wurstwanderung in der Raiffeisen-Region

Der Wettergott meinte es gut mit den etwa 350 Wandergästen der Brot und Wurstwanderung in der Raiffeisen-Region, die sich vom Start am Marktplatz in Straßenhaus auf die gut zwölf Kilometer lange Strecke zum Zielort Pleckhausen aufmachten.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

CDU besuchte Gewerbepark Wallmenroth

Die Betzdorfer CDU war zu Gast bei Fliesen Heukäufer in Wallmenroth. Das Unternehmen hat im dortigen Gewerbepark auf dem früheren Lampertz-Gelände vor gut einem Jahr eine neue Halle erworben, die heute auch andere Unternehmen teilweise nutzen. Die CDU erneurte angesichts der Entwicklung des Gewerbeparks ihre Forderung nach neuen Gewerbeflächen.


Werbung