Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35637 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Region | Nachricht vom 18.10.2012

AK-Kreis bietet Perspektiven im Handwerk

Die Wirtschaftsfördergesellschaft des Kreises Altenkirchen hatte am Donnerstagnachmittag zum Informationsgespräch des Landrates in die Westerwald-Akademie der Handwerkskammer Koblenz in Wissen eingeladen, um über den Fachkräftemangel im Handwerk zu informieren und zu diskutieren.


Vereine | Nachricht vom 18.10.2012

"Siegperlen" empfingen Gäste aus dem Naheland

Seit vielen Jahren besteht zwischen Kirn-Sulzbachern und Kirchenern eine lang gewachsene Wanderfreundschaft. Kürzlich empfingen die "Siegperlen" die Gäste aus dem Naheland zu einer gemeinsamen Wanderung rund um Kirchen mit dem Bürgerhaus in Katzenbach im Visier.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

Wer wird Fahrrad-Champion 2012?

Eine 23-köpige Mannschaft von Kindern und Jugendlichen aus dem Kreis Altenkirchen und dem Westerwaldkreis startete am Sonntag beim Gau-Endturnier des ADAC Mittelrhein in Niederzissen. Insgesamt traten bei dem Turnier im Sportzentrum Brohltal rund 110 Kinder und Jugendlich an.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

Neue Kurse an der VHS Wissen

Im Oktober starteten einige neue Kurse an der Volkshochschule in Wissen. Zum einen können sich Interessierte in Microsoft Word und Excel schlau machen, zum anderen werden zwei Französischkurse, einer für Anfänger und einer für Fortgeschrittene angeboten.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

CVJM Betzdorf auf dem Siegerpodest

Erfolgreich zeigte sich die weibliche B-Jugend des CVJM Betzdorf bei der Deutschen Eichenkreuzmeisterschaft in Bayreuth. Die Siegstädterinnen konnten sich über einen guten dritten Platz freuen. Die männliche B-Jugend schaffte es sogar zum Vizemeistertitel.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

Blutspenderehrung in Wissen zeigt das besondere Engagement

Blut spenden zu den Terminen des DRK gehen die Menschen freiwillig. Sie erhalten dafür etwas zu trinken und in der Regel einen Imbiss. Sie geben das Wertvollste was Menschen besitzen und das oft über viele Jahre. Deshalb gibt es auch die Ehrungen für Mehrfachspender beim DRK. In Wissen galt der Dank vielen Frauen und Männern, die regelmäßig Blut spenden.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

Gebietsreform: Stadt Herdorf soll nach Daaden

Innenminister Roger Lewentz benachrichtigte heute die Bürgermeister der Verbandsgemeinden und der verbandsfreien Gemeinden und Städte sowie Ländrate zum weiteren Vorgehen in Sachen Kommunal- und Verwaltungsreform. Der Ministerratsbeschluss sieht vor, dass die Stadt Herdorf mit der VG Daaden zusammengeschlossen werden soll.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Konjunkturumfrage: Trotz guter Geschäftslage drohen Risiken

Region. Auch im Herbst 2012 befindet sich die Wirtschaft im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz in einer guten Verfassung. Die weiterhin gesunde Wirtschaftstätigkeit in allen Branchen kann aber die zunehmenden Sorgen der Unternehmen nicht überdecken. Der Zufriedenheitswert ist der niedrigste seit drei Jahren. Und: Es kommen kaum noch Nachfrageimpulse aus dem Euro-Raum.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Oktoberfest mit vielen Schmankerln

Das Oktoberfest in Bruchertseifen lockte auch in diesem Jahr hunderte Gäste in die weiß-blaue Festhalle ins Autohaus Siegel. Das Fest ist beliebt, auch wegen der leckeren Spezialitäten, die es frisch zubereitet gibt. Aus einer spontanen Idee im Jahr 1996 wurde ein Fest mit Traditionscharakter.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Kirchenchronik Mittelhof erschienen

Das 115-jährige Bestehen der katholischen Kirche St. Marien Mittelhof nahm Reimund Reifenrath zum Anlass eine Kirchenchronik zu schreiben. Im Rahmen der Wissener Beiträge ist das Buch jetzt unter dem Titel: "Eine Kirche im Wandel der Zeit" erschienen.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Blutspenden nicht kommerzialisieren

Gegen eine Bezahlung von Blutspenden wendet sich MdL Michael Wäschenbach in einer Pressemitteilung. Die Kommerzialisierung der Blutspenden führe zum Rückgang der Spendenbereitschaft, die auf einer rein freiwilligen Basis beruhe.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

SPD setzt sich für die Nutzung Erneuerbarer Energien ein

Die SPD-Kreistagsfraktion diskutierte mit MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler die Vorschläge von Umweltministers Peter Altmaier, in dessen Klimaschutzkonzept ein Schuss vor den Bug für die Energiewende zu sehen ist. Die Fraktion und die Abgeordnete sind sich einig, dass dezentrale Strukturen für Kreis von großer Bedeutung sind.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Frauen Union genoss Weilburg

In zwei Welten ganz unterschiedlicher Kulturen führte in diesem Jahr der Tagesausflug der Frauen Union Betzdorf. In Weilburg wurde die Terrakotta-Armee aus dem fernen China angeschaut und im Anschluss das Weilburger Schloss mit seinen Schätzen aus der Vergangenehit.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.10.2012

Deutsche Bank Mitarbeiter übergaben Spende

Die Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen erhielt 1600 Euro von der Deutschen Bank Betzdorf. Im Rahmen des "Social Days" des Konzerns waren acht Mitarbeiter im Einsatz beim Sport- und Spielfest der Lebenshilfe im Wissener Stadion im Einsatz gewesen. Sportlehrer Dominic Holschbach und einige Lebenshilfe-Betreute besuchte die Filiale Betzdorf.


Kultur | Nachricht vom 16.10.2012

Abschlusskonzert der Kreismusikschule

Ein großes Abschlusskonzert am Sonntag, 28. Oktober, 17 Uhr in der Stadthalle Betzdorf beendet das Jubiläumsjahr der Kreismusikschule. 40 Jahre Kreismusikschule wurden mit vielen gelungenen Veranstaltungen gefeiert, jetzt gibt es das Finale.


Kultur | Nachricht vom 16.10.2012

"Aida - das Musical" kommt erneut auf die Bühne

Musical! Kultur Daaden bringt vom 19. bis 21. Oktober die Produktion "Aida - das Musical" im Apollo-Theater Siegen erneut auf die Bühne. Neue Mitwirkende, darunter Javier Fernandez Guirao, werden auftreten. Neue Kulissen wurden geschaffen.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Thomas Schmidt ist neuer Ortsbürgermeister

Am Sonntag wählten die Horhausener ihren neuen Bürgermeister. Thomas Schmidt wurde in Urwahl am Sonntag, 14. Oktober mit 444 Ja-Stimmmen von 488 gültigen Stimmen gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 32,24 Prozent.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

BUND fordert einen windkraftfreien Giebelwald

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland lädt am Sonntag, 28. Oktober zu einer Giebewaldwanderung ein. Anlässlich der Planung des Baus von rund 35 Windkraftanlagen auf diesem Gebiet will man im Rahmen des Ausflugs über die Bedeutung der Erhaltung dieses Waldgebietes informieren und bittet ansässige Bürgerinnen und Bürger um Unterstützung.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Stabil positive Stimmung im Handwerk

Trotz leichter Abschwächung im Vergleich zu Vorjahr hat sich im Handwerk weiterhin eine stabil positive Stimmung eingestellt. Das zeigen die Ergebnisse der Konjunkturbefragung im Herbst 2012 im Bereich der Handwerkskammer Koblenz.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Feuerwehr übte im Hotel Landhaus Krombach

Die Freiwillige Feuerwehr Elkenroth nahm nicht nur die neue Brandmeldeanlage im Landhaus Krombach unter die Lupe die Fehlalarme zukünftig verhindern soll. Auch die Schwimmbadanlage wurde mit Blick auf mögliche Unfälle besucht. Eine Übung zur Rettung mit Leitern schloss sich an und auch die Jugendfeuerwehr kam zum Einsatz.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Gesund und fit mit Yoga

Im Rahmen des Herbstangebotes des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen wird in diesem Jahr wieder ein Yoga Kurs angeboten. Im Rahmen des Angebotes, das am Freitag, 2. November, startet, können Interessierte eine Reise durch die Welt des Körpers unternehmen.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.10.2012

Altenkirchen präsentierte sich lebens- und liebenswert

Die 4. Herbstfashion des Aktionskreises Altenkirchen am Sonntag, 14. Oktober zeigte es erneut: die Vielfalt der örtlichen Unternehmen der Kreisstadt. Die Besucherscharen drängelten sich am Nachmittag durch die Stadt, da konnte auch der einsetzende Regen nichts verhindern. Die Geschäfte hatten um 13 Uhr geöffnet und das fast zweistündige Bühnenprogramm mit Modenschau und Präsentationen der neuen Autos gefiel den Gästen.


Vereine | Nachricht vom 15.10.2012

SSV Herren feiern hohen Sieg

Die Handballer des SSV95 Wissen konnten sich beim vergangenen Heimspiel gegen die Gegner vom TV Bad Ems durchsetzen und das Spiel mit einem hervorragenden 35:12-Sieg für sich entscheiden. Bereits zur Halbzeit hatte die heimische Mannschaft mit 18:9 Toren deutlich in Führung gelegen.


Kultur | Nachricht vom 15.10.2012

Opernstars auf der Kino-Bühne in Asbach

Gelungene Premiere: Cine 5 überträgt live Aufführungen der „Met“ in New York

Asbach. Große Oper auf dem Land: Ohne einen mehrstündigen Flug über den Atlantik in Kauf nehmen zu müssen und für den Preis eines guten Abendessens kommen Liebhaber des klassischen Gesangs ab sofort in den Genuss großer Kultur. Das Cine 5 Kino in Asbach überträgt live Opernaufführungen der weltberühmten „Met“ in New York. Am Samstagabend war die Premiere mit Anna Netrebko und der Komödie um das Liebeselixier „L’elisir d’amore“.


Kultur | Nachricht vom 15.10.2012

4. "Hamm-Kreativ" zeigt bunte Vielfalt der Künstler

Lokale und regionale Kreative zeigen im Hammer Kulturhaus bis zum 2. November in der 4. Staffel „Hamm-Kreativ“ einen überaus aussagekräftigen Querschnitt ihrer vielseitigen Arbeiten. Jeder Künstler hat dabei seinen eigenen Stil, viele Ideen werden offeriert. Demnächst startet die Reihe "Hammer Blickpunkte".


Kultur | Nachricht vom 15.10.2012

Volkslieder - Gestern und Heute

Es gibt Melodien, die hört man und vergisst sie nie mehr. Früher bezeichnete man solche Melodien und Lieder als "Gassenhauer", jeder kannte sie und konnte sie irgendwie singen. Vieles hat sich im Laufe der Jahrhunderte geändert, geblieben ist ein Schatz von unvergesslichen Melodien. Aber auch die Moderne hat ihre besonderen Lieder. Sie werden gemeinsam im Konzert in Betzdorf-Bruche präsentiert.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

16. Oktober: Vor 25 Jahren starb Joseph Höffner

Am 16. Oktober, vor 25 Jahren starb Joseph Höffner - der Kardinal aus dem Westerwald. Sein Leitmotiv "Soziale Gerechtigkeit und soziale Liebe" spiegelt sich bis heute in seine Werken wider. 1962 erschien sein wohl berühmtestes Werk: "Christliche Gesellschaftslehre", es wurde weltweit bekannt und in viele Sprachen übersetzt.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

100 Jahre DRK Kirchen-Wehbach würdig gefeiert

Nach dem Kabarettabend am Freitag sind die Feierlichkeiten zum Jubiläum des DRK Kirchen-Wehbach nun mit einem Festkommers endgültig abgeschlossen worden. Die Redner im Bürgerhaus Freusburg dankten den Mitgliedern für ihre wichtige ehrenamtliche Arbeit. Außerdem gab es Ehrennadeln und Urkunden für langjährigen Dienst.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

Herbstferien sinnvoll genutzt

Insgesamt 33 Jugendliche nutzten das Angebot der Verbandsgemeinde Wissen und der Westerwald Bank eG und nahmen am Bewerbertraining teil. Diese gemeinsame Veranstaltung für Jugendliche hat sich fest etabliert.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

Stellung zur Euro-Krise bezogen

Die Euro-Krise und ihre komplexen Thematik sollte der finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Bundestag, Klaus-Peter Flosbach erläutern. Er kam auf Einladung von MdB Erwin Rüddel und des Arbeitskreises Europa des CDU-Kreisverbandes nach Betzdorf


Vereine | Nachricht vom 14.10.2012

DRK Kirchen-Wehbach bot "Spontanheilung" zum Finale

Das 100-jährige Jubiläum des DRK Kirchen-Wehbach wurde bereits im Jahresverlauf mit Veranstaltungen gefeiert. Zum Finale gab es einen vergnüglichen Abend mit Lüder Wohlenberg, dem Kabarettisten und Arzt aus Köln. In der Doppelrolle als Patient und Arzt sorgte er für einen vergnüglichen Abend. Lachen ist immer noch die beste Medizin und das konnten die Gäste ausgiebig.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Vorträge zu spezifischen Themen bei der KVHS

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet Ende Oktober gleicht zwei Veranstaltungen zu ganz speziellen Themen an. Am 25. Oktober ist zum Vortrag „Der Schlüssel zu Gesundheit – Der Darm – Das Schleimhautsystem“ geladen, am 27. Oktober zum Tagesseminar „Erfolgreiches Online-Marketing auf Facebook“.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Junge Union zu Gast in Mainz

Die Junge Union im Kreis Altenkirchen begab sich kürzlich auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders nach Mainz, wo neben eines Empfangs im Landtag auch ein Besuch beim ZDF auf dem Programm standen.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Igel gehören nicht ins Haus

Igel bereiten sich auf den Winterschlaft vor und fressen sich eine Speckschicht an. Sie brauchen jetzt ein Winterquartier und da bieten sich naturnahe Gärten an, die mit Reisig-, Holz- oder Steinhaufen ausgestattet sind. Der NABU Westerwald rät dazu, Igel nicht ins Haus zu nehmen. Dies gilt auch für junge Igel.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Freitag war "Unfalltag"

Es war nicht der berühmte "Freitag, der 13." sondern Freitag, 12. Oktober, der für die Polizei Betzdorf um "Tag des Verkehrsunfalls" wurde. Allein 13 Unfälle mit einem geschätzten Schaden von rund 35.000 Euro nahmen die Beamten auf.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Herbstempfang der SPD mit Norbert Neuser

Der diesjährige Herbstempfang des SPD-Kreisverbandes findet am Freitag, 19. Oktober im Bürgerhaus in Berod statt. Als Gastredner kommt der Europaabgeordnete Norbert Neuser. Zuvor werden die Delegierten für den Landesparteitag gewählt.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Herchen zu Fuß entdecken

Windeck-Herchen war schon Ziel der Urlauber im vorigen Jahrhundert und bei Künstlern sehr beliebt. Das malerische Dorf an der Sieg steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung am Montag, 29. Oktober, die um 12 Uhr im Haus des Gastes beginnt.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.10.2012

Großer Herbstmarkt in Gebhardshain

Das bunte Herbstmarkttreiben in Gebhardshain startet am Samstag, 20. Oktober mit dem Fassanstich um 11 Uhr auf dem Platz vor Kirche. Dann beginnt einer der schönsten Märkte der Region, der im letzten Jahr tausende Besucher anzog. Es locken die vielen Marktstände und die Fachgeschäfte des Ortes mit besonderen Angeboten.


Vereine | Nachricht vom 13.10.2012

Geringes Interesse am Tag der offenen Tür

Der Schützenverein Elkhausen/Katzwinkel hatte ebenso wie viele andere Schützenvereine im ganzen Land am vergangenen Wochenende zum "Tag der offenen Tür" eingeladen. Die Resonanz war enttäuschend, vermeldet der Vorstand. Das Bürger-Vogelschießen" wurde verschoben.


Kultur | Nachricht vom 13.10.2012

Haus Felsenkeller stellt Herbst/Winterprogramm vor

Ein tatsächlich buntes und äußerst abwechslungsreiches Kulturprogramm bietet das Kultur Jugendkulturbüro Haus Felsenkeller e.V. zum Herbst/Winter, bzw. Frühjahr 2013. Auch im 27. Jahr gibt es Premieren und Bewährtes im Programm - also für jeden ist da etwas dabei. Matthias Deutschmann kommt mit dem neuen Solo-Programm, aber auch die Musik-Legende Klaus Lage ist zu Gast in der Region. Mundart ebenso wie Punk kommen vor.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Feierliche Übergabe der Einbürgerungsurkunden

Im Rahmen einer Feierstunde verlieh Landrat Michael Lieber an acht Personen die Einbürgerungsurkunden und damit die deutsche Staatsbürgerschaft. Bislang erhielten 94 Personen im Landkreis die deutsche Staatsbürgerschaft. Ihnen allen galt ein herzliches Willkommen.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

17. Bergbau- und Mineralienbörse am Sonntag

Der Förderverein "Grube Bindweide" lädt zur 17. Bergbau- und Mineralienbörse am Sonntag, 14. Oktober, ins Rathaus Gebhardshain ein. Neben ausgesuchten Anbietern und Ausstellern gibt es ein spannendes "Schätz-Spiel" um das Gewicht der besonderen Steine. Da kann jeder mitmachen und gewinnen.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Polizei blitzt verstärkt auf gefährlichen Landstraßen

Überhöhte Geschwindigkeit ist bei Unfällen mit Verletzten die Hauptunfallursache Nr. 1. Die Polizei geht jetzt gezielt mit Geschwindigkeitskontrollen an besonders gefährlichen Streckenabschnitten gegen die Raser vor.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

LKWs und Busse kontrolliert

Die Verkehrsdirektion Koblenz war im landesweit angesetzten Kontrolltag zur Überwachung des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs der Polizei im Bereich der A 61 aktiv. Grund für den Kontrolltag war die Zunahmen der Unfälle mit LKW-Beteiligung, neun Menschen kamen im Bereich des PP Koblenz dabei ums Leben.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Ab Montag Vollsperrung der L 267

Am Montag, 15. Oktober beginnen die Auftragungsarbeiten der Trag- und Binderschichten an der Ortsdurchfahrt der L 267 in Forst. Das bedingt die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt bis Donnerstag, 18. Oktober. Da aber immer noch Autofahrer die Sperrung missachten, macht die Ortsgemeinde erneut auf die Vollsperrung aufmerksam.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2012

Firmengelände wird kräftig ausgebaut

Insgesamt entstehen auf dem Gelände des Familienunternehmen Stöver GmbH & Co kg in Wissen mit dem neuen Anbau rund 2200 Quadratmeter Betriebsfläche. Für die Betriebserweiterung werden rund 800.000 Euro investiert. Ende des Jahres sollen die neuen Hallen in Betrieb gehen.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Kindergarten erhielt neue Hecke

Der Franziskus-Kindergarten in Betzdorf wünschte sich einen Sichtschutz zum neuen Sandkastengelände. RWE-Mitarbeiter Hans-Werner Werder schlug das Projekt zur Förderung vor, und die Aktion "RWE vor Ort" gab 2000 Euro.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Gegen Abtreibung von Mädchen

Die Vereinten Nationen haben den 11. Oktober zum Welt-Mädchentag erklärt. Mädchen werden in vielen Gesellschaften der Erde als gering angesehen, von Bildung ausgeschlossen und als weibliche Föten gezielt abgetrieben.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Neue Tagespflegeeinrichtung in Kirchen kommt

Das Projekt "Tagespflege Giebelwald" in Kirchen soll am 1. Januar 2013 in den Räumen des ehemaligen Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) starten. Bis dahin sind noch Umbauarbeiten zu leisten. Die Ökumenische Sozialstation Betzdorf/Kirchen ist Betreiber der Einrichtung und stellte das Projekt der Öffentlichkeit vor.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Partnerschaft mit polnischem Landkreis Krapkowice gefestigt

Zum Partnerschaftsbesuch in den polnischen Landkreis Krapkowice reiste Landrat Michael Lieber und eine Delegation der Landfrauen des Kreises Altenkirchen. Partnerschaften müssen gepflegt und vor allem gelebt werden, dazu gehören die Begegnungen und die Verbindungen der Menschen untereinander.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Deutschlehrerverband hat neues Verbandsorgan

Das neue Verbandsorgan des Deutschlehrerverbandes Rheinland-Pfalz präsentiert auf 88 Seiten eine Fülle von Aktivitäten. Titel: Blick auf den Rhein. In der Schriftenreihe sind Unterrichtsanregungen ebenso wie die Verbandsaktivitäten vereint.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Oktoberangebote der KVHS

Zwei weitere Angebote hält das Programm der Kreisvolkshochschule am Freitag, 26. Oktober, für Interessierte bereit. Neben einer Nachtwächterführung durch die Gassen von Altenkirchen findet an diesem Tag an der Kreisvolkshochschule ein Sushikurs statt, bei dem Interessierte mehr über die japanische Küche erfahren können.


Vereine | Nachricht vom 11.10.2012

Sauschießen ist gestartet

Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft hat ihr diesjähriges Sauschießen gestartet. Nun kann dienstags und donnerstag um die beliebten Trophäen geschossen werden, Kenntnisse sind nicht erforderlich. Mit dem "Hubertustreiben" am 3. November endet das Sauschißen.


Vereine | Nachricht vom 11.10.2012

12. Schönsteiner Kartoffelfest am Sonntag

"Alles Tolle von der Knolle" - heißt es am Sonntag, 14. Oktober bei der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft in Schönstein. Das 12. Kartoffelfest bietet wieder leckere Gerichte rund um die braune Knolle. Die Küche kann an diesem Tag kalt bleiben, es gibt für jeden Geschmack etwas.


Vereine | Nachricht vom 11.10.2012

Neue Deutsche Meister in Gebhardshain

Die Gebhardshainer Bogenschützen hatten allen Grund zu feiern. Dieter Glöckner verteidigte erfolgreich seinen Titel und wurde erneut Deutscher Meister Bowhunter und stellte einen neuen Rekord auf. Gaby Glöckner wurde Deutsche Meisterin Bowhunter Unlimited, Seniorinnen.


Kultur | Nachricht vom 11.10.2012

"Heroes of Rock" im Kulturwerk Wissen

Am Samstag, 20. Oktober stehen Songs der Rocklegenden Deep Purple und Toto auf dem Programm im Kulturwerk Wissen. Die Bands Demon´s Eye" und "Tambu" lassen im Doppelkonzert die Heroes of Rock lebendig werden.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

DAK-Gesundheitsreport liegt vor

Die DAK legte den neuen Gesundheitsreport vor, und da zeigt sich, dass die Region Westerwaldkreis und Kreis Altenkirchen mit der Zahl der gemeldeten Krankheitstage deutlich über dem Landesdurchschnitt in Rheinland-Pfalz liegen. Bei den Erkrankungen des Verdauungssystems gab es den Anstieg um 23 Prozent. Das Herzinfarktrisiko ist gestiegen.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

Erwin Rüddel unterstützt den Welt-Mädchentag

Am Donnerstag, 11. Oktober, findet auf Initiative den internationalen Kinderhilfswerk Plan der erste Welt-Mädchentag der Vereinten Nationen statt. Bei der Eröffnungsveranstaltung in Berlin trag der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel den Vorstandsvorsitzenden von Plan International Deutschland e.V., Dr. Werner Bauch, und Hanns-Eberhard Schleyer, der Vorsitzende des Kuratoriums.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

Ist Bauen noch rentabel?

Die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald laden angesichts des aktuell niedrigen Zinsniveaus am Donnerstag, 25. Oktober, im Hotel „Breidenbacher Hof“ zum Fachvortrag „Ist Bauen noch rentabel?“ mit dem Betzdorfer Architekten Oliver Schmidt ein.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

KVHS bietet Englischkurs für Einsteiger an

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet in ihrem Programm jetzt einen Englischkurs für Einsteiger an, der sich an Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen richtet. Der Kurs, der am 23. Oktober startet, richtet sich nach neuen Kurszeiten und findet vormittags von 9.30 bis 11 Uhr statt.


Kultur | Nachricht vom 10.10.2012

Gerda und Walter zu Gast im Kulturwerk

Das ist schon Kult: SWR4 Mussik, Sproch un Wein mit Gerda und Walter kommen im Rahmen ihrer Tournee ins Kulturwerk Wissen. Am Freitag, 19. Oktober gastiert das beliebte Mundart-Festival an der Sieg. Musik, Leckereien und viel Spaß sind garantiert.


Region | Nachricht vom 09.10.2012

Organtransplantationen ist Thema

MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler hat prominente Gäste zum Thema "Organtransplantation - Vertrauen wiederherstellen" eingeladen, um den aktuellen Stand zu beleuchten. Am Dienstag, 16. Okotber, 19 Uhr findet die Veranstaltung im Elisabeth-Krankenhaus in Neuwied statt.


Region | Nachricht vom 09.10.2012

FDP setzt auf Sandra Weeser

Sandra Weeser aus Betzdorf wurde auf den Listenplatz 4 der rheinland-pfälzischen Landesliste zur Bundestagswahl gesetzt. Die Betzdorfer Liberalen stehen voll hinter Weeser, dies bestätigte die Montagsrunde der FDP-Freunde in einer Pressemitteilung.


Region | Nachricht vom 09.10.2012

NABU meldet sich zum Thema Freusburger Wehr

Zum Thema Freusburger Wehr ist viel gesagt und viel geschrieben worden. Eine Lösung der kontroversen Meinungen scheint nicht in Sicht. Einmal geht es um Energiegewinnung, einmal um das Nutzungsrecht am Wasser und einmal um den Artenschutz, vor allem für die Wanderfische. Der NABU bezieht Stellung und wünscht einen Kompromiss.


Region | Nachricht vom 09.10.2012

Ländlicher Raum muss zukunftsfähig bleiben

Die Arbeitskreise Landwirtschaft und Umwelt der SPD-Landtagsfraktion trafen sich im Westerwald zur Klausurtagung. In Wissen fand die Tagung mit Zukunftsthemen statt, anschließend wurde das Forstliche Bildungszentrum in Hachenburg besucht.


Region | Nachricht vom 09.10.2012

5.500 Euro für Betzdorfer Kitas

Zum ihrem Jubiläumsjahr unterstützt die Westerwald Bank die heimischen Kindergärten mit einer Spende von jeweils 500 Euro. Gleich elf Einrichtungen aus der Verbandsgemeinde Betzdorf erhielten im Rahmen eines Tages der offenen Tür anlässlich des Barbarafestes einen Spendenscheck. Bürgermeister Bernd Brato würdigte dabei die Bedeutung der heimischen Genossenschaftsbank für die Region.


Vereine | Nachricht vom 09.10.2012

100 Jahre Kolpingfamilie in Gebhardshain gefeiert

Das 100-jährige Jubiläum feierte die Kolpingfamilie in Gebhardshain. Im Zentrum der Feierlichkeiten stand der Festgottesdienst, in dessen Predigt das Wirken Kolpings stand - heute aktueller denn je. Kolpings Arbeit begann in Zeiten der Industrialisierung und er forderte soziales Handeln und Verantwortung. Ehrungen für treue Mitglieder gehörten ins Programm.


Region | Nachricht vom 08.10.2012

35. Fahrt der SPD Betzdorf führte nach Irland

Die Jahresfahrten der SPD Betzdorf sind legendär und so war es auch in diesem Jahr. 82 Personen nahmen teil und machten sich auf den Weg zur grünen Insel Irland. Es gab den Einblick in die faszinierende Landschaft, die Kultur und die Geschichte der Insel, die Reise sorgte für bleibende Eindrücke.


Region | Nachricht vom 08.10.2012

In Memorian: Emil Bettgenhäuser

An den 30. Todestag des großen Sohnes von Flammersfeld erinnert Bürgermeister Josef Zolk. Emil Bettgenhäuser zählt zu den wichtigen politischen Persönlichkeiten der Nachkriegsgeschichte im nördlichen Rheinland-Pfalz. Der gelernte Bergmann trat schon früh in die SPD ein und baute im Nachkriegs-Deutschland die Partei im nördlichen Landesteil auf und wurde in den ersten Deutschen Bundestag gewählt.


Region | Nachricht vom 08.10.2012

Einbrüche und Diebstähle - Kripo bittet um Hinweise

Wohnhäuser, Vereinsheime und Autos waren am Wochenende das Ziel von Einbrechern. Die Kripo Betzdorf bitte um Hinweise aus der Bevölkerung. Eventuell hat jemand zu den tatrelevanten Zeiten etwas bemerkt oder fremde Fahrzeuge und Personen bemerkt.


Region | Nachricht vom 08.10.2012

Heimische Künstler spielen für die Kindernothilfe

Der Kleinkunstverein „Die Eule“ Betzdorf e.V. lädt am Samstag, 20. Oktober, zum großen Benefizkonzert in der Betzdorfer Stadthalle, bei dem die Bands Soulcreek, Schnüss und die Brucher Bluesband dem Publikum einheizen wollen. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt zu 100 Prozent der Kindernothilfe Deutschland zugute.


Region | Nachricht vom 08.10.2012

SPD Kirchen diskutierte bei Ausflug aktuelle Konflikte

Der SPD-Verbandsgemeindeverband Kirchen diskutierte kürzlich im Rahmen eines Nachmittagsausfluges, der ein Grillfest in Friesenhagen und die Besichtigung des Schloss Crottorf beinhaltete, im Wildenburger Hof das Vorgehen der CDU gegen Bürgermeister Jens Stötzel.


Region | Nachricht vom 08.10.2012

34. Raiffeisen-Veteranenfahrt mit 146 Fahrzeugen

Die alten Automobile und Motorräder längst vergangener Tage lassen auch heute noch die Herzen der Fans höher schlagen. Und so manche Eigentümer der edlen Fahrzeuge scheuen auch den Westerwälder Regen nicht, denn mit 146 Fahrzeugen war die 34. ADAC Raiffeisen-Veteranenfahrt, ausgerichtet vom MSC Altenkirchen ein Erfolg.


Vereine | Nachricht vom 08.10.2012

Junger Mountainbiker auf Erfolgskurs

Der 13-jährige Nino Zimmermann aus Niederhausen fuhr mit den letzten MTB-Downhill-Rennen hervorragende Platzierungen für die SG Niederhausen-Birkenbeul ein. Es war die erste Rennserie des jungen Mountainbikers, der als hoffnungsvolles Nachwuchstalent gilt.


Vereine | Nachricht vom 08.10.2012

Wissener Schützenverein nahm offiziell die neue Anlage in Betrieb

Die Zeiten, wo man per Handkurbel die Trefferscheibe am Luftgewehrstand heranzog, um die Ergebnisse zu sehen, sind vorbei. Der Wissener Schützenverein hat nun eine elektronische Anlage vom Feinsten installiert, die nun offiziell nach der gesetzlich vorgeschriebenen Abnahme in Betrieb ging. Rund 20.000 Euro wurden investiert.


Vereine | Nachricht vom 08.10.2012

Christoph Ambroziak im zweiten Saisonrennen siegreich

Im zweiten Rennen der Saison gelang es Christoph Ambroziak vom RSC Betzdorf sich gegen seine Gegner erfolgreich durchzusetzen. Der Radsportler konnte sich nach seinem vierten Platz beim Saisonauftakt in Luxemburg im bayrischen Wiesau den ersten Platz sichern.


Region | Nachricht vom 07.10.2012

"BETZkonkret" soll zum Mimachen anregen

Die CDU Betzdorf geht mit einer neuen Aktion an die Öffentlichkeit. Mit einem sogenannten Newsletter mit dem Titel "BETZkonkret" will sie mehr Transparenz schaffen und Bürger zum Mitmachen anregen.


Region | Nachricht vom 07.10.2012

29. Barbarafest zog Besuchermassen nach Betzdorf

Ein buntes Warenangebot draußen und in den Fachgeschäften, ein Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein, für Alt und Jung, und vieles mehr lockte zum 29. Barbarafest nach Betzdorf. Ganz im Zeichen der Region stand das Fest, und so wurden die Gäste auf Betzdorfer Platt begrüßt und mit Reibekuchen verwöhnt. Am Nachmittag zogen tausende Besucher durch die Stadt.


Region | Nachricht vom 07.10.2012

Horhausen ließ die Drachen steigen

Anlässlich des 10. Westerwälder Drachenflugfestes zog es am Wochenende eine Vielzahl von Besuchern und Drachenbegeisterten nach Horhausen. Dabei standen Freies Fliegen, Lenkdrachenvorführungen wie auch Drachenbau-Workshops auf dem Programm des Festes.


Vereine | Nachricht vom 07.10.2012

Kleinkaliber-Schützen erhielten Pokale

Das Endschießen der Kreisklass B in der Disziplin Kleinkaliber-50 Meter-Auflage fand auf dem Schießstand des SV Elkhausen-Katzwinkel statt. Es gab einen spannenden Wettkampf, teilte der ausrichtende Verein mit.


Vereine | Nachricht vom 07.10.2012

Rund 100 Teilnehmer kamen zum Wettbewerb

Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen hatte zum Ortsvereinspokalschießen und dem Allround-Schießen eingeladen. Eine Superbeteiligung gab es in diesem Jahr mit rund 100 Schützen.


Kultur | Nachricht vom 07.10.2012

Die Welt des Tangos im Kulturhaus

Einen besonderen Konzertabend gibt es im Kulturhaus Hamm. Die konzertante Welt des argentinischen Tangos präsentieren Bettina und Wolfram Born am Samstag, 20. Oktober, ab 19 Uhr. "Mi tangos queride - azul", so der Titel des neuen Programms.


Region | Nachricht vom 06.10.2012

Irmgard Seibert feierte 25-jähriges Dienstjubiläum

25 Jahre lang war Irmgard Seibert die "gute Seele" der Bauabteilung. Das Dienstjubiläum wurde kürzlich gefeiert und ihre Verdienste gewürdigt. Die Jubilarin erhielt Urkunde und Blumen.


Region | Nachricht vom 06.10.2012

Bahnfahren auf der Siegstrecke schlimm wie nie zuvor

Die neuen Talent-2-Züge der Deutschen Bahn AG wurden vollmundig als fahrgastfreundlich und bequem sowie pünktlich angepriesen. Nichts davon ist eingetreten, die Kritik der Bahnkunden auf der Siegstrecke nimmt deutlich zu. Die SPD-Politiker MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler und MdL Thorsten Wehner berichten von steigenden Beschwerden, vor allem der Platzmangel mache den Reisenden in den Spitzenzeiten zu schaffen. Beide Politiker sehen Handlungsbedarf.


Region | Nachricht vom 06.10.2012

Horhausener Kräutergarten wird abgebaut

Geldmangel in der Gemeindekasse und die Auflösung der Kräuter-AG führen jetzt dazu, dass die Ortsgemeinde Horhausen ein bekanntes und beliebtes Alleinstellungsmerkmal verliert. Der Kräutergarten wird in den Wintermonaten zurückgebaut, es soll eine Grünanlage entstehen.


Region | Nachricht vom 06.10.2012

Theaterfrauen Grünebach spielen wieder

Es wird viel zu lachen geben, denn die Theaterfrauen Grünebach bieten wieder eine Komödie an und die Proben dazu gehen in die heiße Phase. "Ein Butler auf dem Bauernhof" hießt das neue Stück. Der Erlös ist erneut für Pater Vinzene Euteneuer in Brasilien bestimmt.


Region | Nachricht vom 06.10.2012

Lions Hilfswerk präsentiert neuen Adventskalender

Fünf Euro Einsatz: dafür gibt es einen Wandschmuck mit 24 Chancen auf einen Gewinn und zugleich kommt dieses Geld direkt verschiedenen Hilfsprojekten zugute. So funktioniert der Adventskalender des Lions Hilfswerks Westerwald, der zum 8. Mal herausgegeben wird.


Vereine | Nachricht vom 06.10.2012

Familien-Sternwanderung der Vereine zum 10. Mal

Die Vereine aus dem Kirchspiel Horhausen starten zur 10. Familien-Sternwanderung am Samstag, 13. Oktober. Diesmal geht’s nach Horhausen ins Kaplan-Dasbach-Haus. Dort wird gemeinsam gefeiert und der Wanderstock übergeben.


Vereine | Nachricht vom 06.10.2012

Energiesanierung mit Gewinn möglich

Von energetischer Sanierung können Mieter und Vermieter profitieren, so die Bilanz der Mitgliederversammlung des Vereins "Haus und Grund" Kreis Altenkirchen/Westerwaldkreis in Betzdorf. Der Verein vermeldet steigende Mitgliederzahlen.


Vereine | Nachricht vom 06.10.2012

Siegperle-Wanderer erhielten Blick in eine uralte Kultur

Die Aktivitäten der Wanderfreunde "Siegperle" Kirchen sind wahrlich vielfältig. Die reise- und wanderlustigen Vereinsmitglieder lassen nichts aus, so ging die Reise in die Frühgeschichte der Erde bis hin zum Nachbau der chinesischen Mauer im Museum in Weilburg. Die nächste Fahrt steht am Sonntag, 14. Oktober nach Heidelberg auf dem Programm.


Vereine | Nachricht vom 06.10.2012

Der MGV Dünebusch lud zum Oktoberfest

Am Samstagabend fanden sich zahlreiche Gäste im Sankt Andreas Haus in Bitzen ein, wo der MGV Dünebusch zum Oktoberfest geladen hatte. Neben einem musikalisch abwechslungsreichen Programm erwarteten die Gäste außerdem kühles Bier und allerlei Oktoberfest-Spezialitäten.


Region | Nachricht vom 05.10.2012

Ausbau L 267 in Forst bringt Vorteile

Der Ausbau der Ortsdurchfahrt Forst der Landesstraße 267 schreitet voran. Die Anschlüsse der Gemeindestraßen und der Ausbau der Trennkanalisation, neuer Wasserleitungen und Verlegung der Stromkabel waren Thema der jüngsten Ratssitzung. Am 25. Oktober gibt es eine Infoveranstaltung zum Thema Ausbaubeiträge.


Region | Nachricht vom 05.10.2012

Aktionsplan "Toleranz fördern-Kompetenz stärken" geht weiter

Lokaler Aktionsplan Altenkirchen schaut zurück und blickt nach vorne. Auch 2013 soll der Lokale Aktionsplan "Toleranz fördern - Kompetenz stärken" fortgeschrieben werden. Projekte werden zur Mitarbeit aufgerufen, eine zentrale Veranstaltung findet Dienstag, 23. Oktober im Rathaus in Kirchen statt.


Region | Nachricht vom 05.10.2012

Buswendeplatz ist fertiggestellt

In Ückertseifen wurde kürlich die neue Buswendeanlage fertiggestellt. Die Anlage war notwendig geworden, da die bisherige Lösung für die Busse als nicht verkehrssicher eingestuft worden war.


Region | Nachricht vom 05.10.2012

Die Vielfalt der Natur künstlerisch entdecken

„jugend creativ“ geht in die nächste Runde. Der internationale Jugendwettbewerb der Genossenschaftsbanken sucht in diesem Jahr Kreativarbeiten zum Thema „Entdecke die Vielfalt: Natur gestalten!" Bilder, Collagen oder Filme können hierzu eingereicht werden. Teilnehmern können Kinder und Jugendliche aller Klassenstufen. Die Wettbewerbsunterlagen sind bei der Westerwald Bank erhältlich.


Region | Nachricht vom 05.10.2012

KVHS bietet neue Kurse im Herbst

Die Kreisvolkshochschule bietet im Oktober mehrere neue Kurse für Interessierte an. Neben den kulinarisch orientierten Kursen „Herbstliche Vollwertküche“ und „Herstellung von Wildkräuterölen und Tinkturen“ stehen auch die beiden Gesundheitskurse „Progressive Muskelentspannung“ und „Autogenes Training“ auf dem Programm.


Vereine | Nachricht vom 05.10.2012

Freundeskreis Suchtkrankenhilfe hatte eingeladen

Zu einem interessante Informationsabend im "Aufwärts", dem Kontaktladen des Freundeskreises Suchtkrankenhilfe Wissen gab es wichtige Informationen und Hilfsangebote, um Wege aus der Sucht aufzuzeigen.


Kultur | Nachricht vom 05.10.2012

Musical "Pop Music School 2" mehrfach ausgezeichnet

Beim "Europäischen Jugend Musical Festival" in Herxheim räumte die Kreismusikschule mit dem Musical "Pop Musik School 2 " die Preise in den Königsklassen ab. Für Milena Lenz, die das Musical komplett als Eigenproduktion auf die Beine stellte, war es ein traumhafter Erfolg, aber auch für die rund 70 Mitwirkenden.


Region | Nachricht vom 04.10.2012

Spende an den Deutschen Kinderschutzbund

Der Deutsche Kinderschutzbund Betzdorf/Kirchen erhielt jetzt den Erlös vom Kreativ-Event in Wallmenroth. Eine private Initiative von Stefania Fuchsberger hatte für die Spende gesorgt.


Region | Nachricht vom 04.10.2012

Feuerwehr Hamm hat neue Wehrleitung

Heiko Grüttner ist neuer Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Hamm, seine Stellvertreter sind Markus Grieger und Dirk Kuklik. Dirk Sälzer, zehn Jahre lang Wehrleiter in Hamm, hatte ebenso wie sein Stellvertreter, Thomas Englert, das Amt niedergelegt.


Werbung