Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34638 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Kultur | Nachricht vom 02.02.2012

Weltberühmte Show "Pásion de Buena Vista" im Westerwald

Sie gelten schon lange als die Kultur-Botschafter Kubas weltweit und das Publikum ist egal wo auch immer, begeistert. Die Show "Pásion de Buena Vista" kommt am 17. März ins Kulturwerk Wissen mit atemberuabender Musik, mitreißenden Tänzen und einer faszinierenden Show. Star ist ohne Zweifel Pachin Inocencio, 1933 geboren und bis heute gefeierter Star der legendären Showtruppe.


Kultur | Nachricht vom 02.02.2012

Puppentheater bringt "Raupe Nimmersatt"

Sie hat unbändigen Hunger und frisst sich durch Früchte und Blätter. "Die kleine Raupe Nimmersatt" von Eric Carle als Kinderbuch geschaffen, dient auch als Vorlage für das reizvolle Theatstück vom Puppentheater Alpenrod. Petra Schuff haucht der gefräßigen kleinen Raupe ein besonderes Leben ein.


Region | Nachricht vom 01.02.2012

Elf neue Bankkaufleute bei der Westerwald Bank

Der erste Berufsabschnitt ist geschafft für elf neue Bankkaufleute bei der Westerwald Bank. In einer Feierstunde würdigte der Vorstand die Leistungen der jungen Mitarbeiter, ermunterte aber gleichzeitig zu Weiterbildungen, um die geschaffene berufliche Basis optimal nutzen zu können.


Region | Nachricht vom 01.02.2012

Feierliche Zeugnisausgabe an neue Fachkräfte

Die gemeinsame Zeugnisausgabe der Berufsbildenden Schulen Betzdorf/Kirchen und Wissen sowie der IHK Altenkirchen an 208 junge Fachleute zeigte die gute Vernetzung der Schulen und der IHK. Aus den einstigen Azubis sind nun Fachkräfte geworden, die dringend von der Wirtschaft gebraucht werden.


Region | Nachricht vom 01.02.2012

Hintergründe der Armut beleuchtet

Für alle 7. Klassen am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf gab es einen spannenden Vortrag von Franz Hucklenbruch von der Casa-Alianza-Kinderhilfe Guatemala/Bonn. Die Unesco-AG der Schule überreichte eine Spende in Höhe von 1200 Euro. Das Gymnasium unterstützt seit fast 20 Jahren die Casa-Alianza-Kinderhilfe.


Region | Nachricht vom 01.02.2012

Info-Abend zum europäischen Computerpass

Einen kostenloser Informationsabend bietet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen zum europäischen Computerpass Xpert am Freitag, 10. Februar, ab 18 Uhr an. Informiert wird über die Kurse und die Fördermöglichkeiten.


Region | Nachricht vom 01.02.2012

Am Sonntag werden die Presbyter neu gewählt

Am Sonntag, 5. Februar, werden in den 16 evangelischen Kirchengemeinden die Presbyter neu gewählt. 36.500 Menschen sind wahlberechtigt. Aber nicht in allen Kirchengemeinden kommt es zu einer "echten" Wahl, da sich nicht genug Kandidaten fanden. Die neuen Presbyterien werden Angang März vorgestellt.


Region | Nachricht vom 01.02.2012

Grüße vom Großglockner

Im Skischul-Landheim in Kals am Großglockner weilen Schülerinnen und Schüler des beruflichen Gymnasiums der BBS Betzdorf/Kirchen. Schwerpunkt des Aufenthaltes ist die Förderung der Klassengemeinschaft.


Region | Nachricht vom 01.02.2012

Rüddel: „Die Städtebauförderung ist ein Glücksfall für die Kommunen!“

Bundesprogramm hilft den Kommunen – Land ist gefordert

Kreisgebiet. „Die auf Bundesmittel aufbauende Städtebauförderung hilft vielen Städten und Gemeinden bei der städtebaulichen Entwicklung und ermöglicht nachhaltige Investitionen in die städtische Infrastruktur. Damit werden Anpassungen der Städte und Gemeinden an den sozialen und wirtschaftlichen Wandel gefördert. Die Themen Umwelt- und Klimaschutz spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle.


Region | Nachricht vom 01.02.2012

IHK Koblenz zieht positive Jahresbilanz der Starterzentren

Anzahl der Gründungsinteressierten nimmt zu

Koblenz. Die 30 Starterzentren der rheinland-pfälzischen IHKs und HWKs ziehen für das abgelaufene Jahr eine positive Bilanz ihrer Tätigkeit. Über 16.195 Gründungswillige informierten sich im vergangenen Jahr bei den Fachberatern der rheinland-pfälzischen Wirtschaftskammern.


Region | Nachricht vom 01.02.2012

Vizepräsident der SGD Nord zu Gast beim Neujahrsempfang

Die SPD Wissen hatte zum Neujahrsempfang eingeladen. Der Vizepräsident der SGD Nord, David Langner, vertrat Innenminister Roger Lewentz. Es gab einen Rückblick auf Jahr 2011, wo die SPD die Alleinherrschaft im Land verlor und den Blick auf die kommenden Herausforderungen. Langner gilt als Fachmann für Natur- und Umweltschutz.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.02.2012

Maschinenbauer Treif spendete 2.825 Euro

Den Erlös aus der Tombola in Höhe von 2.825 Euro spendete das Maschinbau-Unternehemn Treif Oberlahr an die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth. Mit einem neuen Konzept konnte der Spendenbetrag nahezu versoppelt werden.


Vereine | Nachricht vom 01.02.2012

Erstmals ein Dreigestirn in Katzwinkel

Zur 20. Karnevalssitzung der Ortsvereine in Katzwinkel/Elkhausen wird es ein närrisches Dreigestirn geben. Prinz, Bauer und Jungfrau stehen an der Spitze des närrischen Treibens. Am Samstag, 4. Februar, startet um 12 Uhr die "Ticketparty" im Feuerwehrhaus Katzwinkel für die Prunksitzung am Samstag, 18. Februar.


Kultur | Nachricht vom 01.02.2012

Musik in alten Dorfkirchen soll Kulturmarke werden

Die Reihe "Weltmusik in alten Dorfkirchen", die vom Kultursommer Rheinland-Pfalz seit nunmehr 16 Jahren unterstützt wird, soll auf die Landkreise Altenkirchen und Neuwied ausgedehnt werden. Es soll zu einer Kulturmarke im gesamten Westerwald werden, deshalb werden noch Kirchen gesucht, wo eine Veranstaltung stattfinden kann.


Region | Nachricht vom 31.01.2012

„BVMW Meeting Mittelstand“ im Porsche Zentrum Siegen

Markenmanagement bei Porsche - BVMW-Mittelständler begeistert von dem Marketingprofi

Kaum ein Unternehmen, welches so schnell an Name und Logo idendifiziert wird wie Porsche. Doch wie kann sich eine (alte) Marke dauerhaft erfolgreich etablieren? Die Antwort auf diese Frage gab das „BVMW Meeting Mittelstand“ bei der Auftaktveranstaltung am 26. Januar 2012. Das Porsche Zentrum Siegen, lud zu einem Rundgang durch die Porsche-Ausstellung und einem anschließenden Imbiss ein.


Region | Nachricht vom 31.01.2012

Arbeitsmarkt zeigt frostige Tendenzen

Der Winter zeigt sich derzeit frostig kalt und ist nicht vorbei. Auch der Trend auf dem Arbeitsmarkt zeigt saisonale Einflüsse: die Arbeitslosenzahlen steigen in den Kreisen Neuwied und Altenkirchen. Dies ist nach Einschätzung der zuständigen Agentur für Arbeit jahreszeitlich bedingt. Im Kreis Neuwied stieg die Zahl der Arbeitslosen deutlicher an als im Landkreis Altenkirchen. Die Zahl der offenen Stellen stieg gegenüber dem Vorjahr deutlich an.


Region | Nachricht vom 31.01.2012

SPD-Abgeordnete besuchten TIME in Wissen

Die Bedeutung des Technologie-Institutes für Metall & Engineering (TIME) in Wissen ist unbestritten. Die Bedeutung der Arbeit für kleine und mittelständische Unternehmen ist unbestritten, trotz "Schuldenbremse" wollen sich die SPD-Abgeordneten auch für die zukünftige Finanzierung stark machen.


Region | Nachricht vom 31.01.2012

Hammer VHS unter neuem Dach

Erwachsenenbildung gewinnt an Bedeutung, selbst die sogenannten Seniorenkurse in Sachen Internetnutzung sind meistens blitzschnell ausgebucht. Entsprechend den neuen Vorgaben ist die VHS Hamm in Kooperation mit dem Landkreis jetzt unter dem Dach der Verwaltung der VG Hamm angesiedelt.


Region | Nachricht vom 31.01.2012

Kirchens Männermannschaft zeigte stellenweise gute Leistungen

Kirchen. Am letzten Spieltag in der Männerklasse der Verbandsliga Mittelrhein trafen Kirchens Faustballer im ersten Spiel auf den TV Dörnberg 1. Stellenweise glänzte der VfL-Kirchen mit einer guten Leistung. Letztendlich reichte es aber nicht für den Sieg.


Region | Nachricht vom 31.01.2012

Grundkurs „Rechtliche Betreuung im Ehrenamt“

Vor 20 Jahren trat das Betreuungsrecht in Kraft. An die Stelle der ehemaligen Vormundschaften und Pflegschaften für Erwachsene ist die Betreuung getreten. Betreuung meint eine rechtliche Vertretung für einen kranken Menschen.


Region | Nachricht vom 31.01.2012

Fulminanter Abschluss einer außergewöhnlichen Saison

Am letzten Spieltag der 2. Bundesliga West der Damen zeigten die Spielerinnen des VfL Kirchen eindrucksvoll was sie können und setzten ein Ausrufezeichen zum Abschluss der Saison. Ohne große Erwartungen war man anfänglich in die Saison gestartet.


Region | Nachricht vom 31.01.2012

Windpark im Grenzgebiet von drei Landkreisen im Entstehen

Neuwied, Altenkirchen und Westerwald ziehen an einem Strang - Bürgerinformationsveranstaltung in Berod gut besucht

Berod/Oberdreis. Die Verbandsgemeinde Hachenburg überarbeitet derzeit ihren Flächennutzungsplan und will geeignete Standorte für Windkraftanlagen begutachten lassen. Einer der Standorte liegt an der Verbandsgemeindegrenze nahe bei Berod (Kreis Altenkirchen) und Oberdreis (Kreis Neuwied) und könnte auf diese Gemarkungen ausgeweitet werden. Damit würde ein Windpark übergreifend in drei Landkreisen entstehen.


Vereine | Nachricht vom 31.01.2012

Hubertus-Schützen verzeichnen Mitgliederzuwachs

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft begrüßte am Sonntagmorgen eine Vielzahl von Mitgliedern zur jährlichen Mitgliederversammlung im Pfarrheim in Birken-Honigsessen. Neben den Berichten der einzelnen Vorstandsmitglieder standen auch Auszeichnungen und Ehrungen auf der Tagesordnung.


Vereine | Nachricht vom 31.01.2012

Kirchens U12 auf Platz 2 in der Verbandsliga

Vor heimischem Publikum in der Molzberghalle zeigte die Faustballmannschaft U12 des VfL Kirchen eine superleistung und sicherte sich einen sehr guten zweiten Platz in der Verbandsliga.


Vereine | Nachricht vom 31.01.2012

Badminton-Damen der DJK auf Platz 4

Beim großen Neujahrsturnier in Wiesbaden sicherten sich die Badminton-Damen der DJK Gebhardshain den vierten Platz. Das Team war zum sechsten Mal beim ABC-Turnier dabei.


Vereine | Nachricht vom 31.01.2012

Familienfeier der Bergkapelle mit Ehrungen

Der Nachwuchs stand im Zeichen der Ehrungen der Familienfeier der Bergkapelle "Vereinigung" Birken-Honigsessen. Mit Gold und Silber wurden verdiente junge Musiker geehrt. Auch den vielen Fördermitgliedern gehörte der Dank, ohne sie wäre vieles nicht möglich.


Vereine | Nachricht vom 31.01.2012

TuS-Jugend zu Gast im Fritz-Walter-Stadion

Der Präsident des Fußballverbandes Rheinland, Walter Desch, löste sein Versprechen vom 29. April des letzten Jahres ein und so fuhren 35 Jugendliche des TuS Katzwinkel nach Kaiserslautern zu den "Roten Teufeln" vom Betzenberg.


Vereine | Nachricht vom 31.01.2012

DLRG Hamm startete mit Lehrgängen ins neue Jahr

Lernen, um Notfälle meistern zu können, stand zum Start in die neue Saison der DLRG Hamm auf dem Programm. Die Ortsgruppe der DLRG Hamm verfügt über ein besonderes Trainingsgerät, das es ermöglicht, zu lernen wie man Atemwege frei hält. Für die Jugendlichen war der Besuch der "Boot 2012" ein Erlebnis.


Vereine | Nachricht vom 31.01.2012

Das Pokalfinale fest im Blick, die Aufstiegsrunde im Hinterkopf

Neuwieder Bären empfangen am Sonntag um 19 Uhr im Ice House die Mainzer Wölfe - Deichstädter wollen nach Sieg im Halbfinal-Hinspiel den Finaleinzug perfekt machen. Für das Pokalspiel wurden die Eintrittspreis gesenkt.


Region | Nachricht vom 30.01.2012

"Budenzauber" zum dritten Mal

Der dritten "Budenzauber", das Hallen-Fußballturnier der Jungen Union Betzdorf, führte mehr als 100 Fußballspieler in die Sporthalle des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf. Den Pokal gewann das Team "FC Phoenix".


Vereine | Nachricht vom 30.01.2012

SSV Alsdorf sagte Danke

Der SSV Alsdorf hielt Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr im Rahmen der turnusmäßigen Jahresversammlung. Geehrt wurden langjährige Mitglieder des Vereins und die Vereinsmeister.


Vereine | Nachricht vom 30.01.2012

Vorhang auf im lachenden Kulturwerk

Die KG Wissen unter der Regentschaft von Prinz Uwe I. lädt zur Prunksitzung am Samstag, 11. Februar, ab 19.11 Uhr ins lachende Kulturwerk Wissen ein. Ein Programm der Spitzenklasse, mit heimischen Stars und Kräften aus dem rheinischen Karneval sorgen für närrische Unterhaltung.


Region | Nachricht vom 29.01.2012

Mütterfrühstück ist Kraftquelle

Seit mehr als 20 Jahren kommen im Treff des HIBA in Wissen Mütter von Kindern mit Behinderung regelmäßig zum Frühstück zusammen, um miteinander zu sprechen, zu lachen – und gemeinsam zu kämpfen.


Region | Nachricht vom 29.01.2012

Schnuppertag an der "Bertha" war ein Erfolg

Der "Tag der offenen Tür" der Bertha-von-Suttner-Realschule plus in Betzdorf gab vielfache Einblicke in die Angebote der Schule. Am Standort Bühl gab es zahlreiche Aktionen zum mitmachen für die Viertklässler und Informationen für Eltern. Die Bläserklasse zeigte ihr Können.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.01.2012

Unternehmen Stöver besteht 40 Jahre

Mit recht stolz blickt das Familienunternehmen Stöver GmbH & Co KG auf eine 40-jährige erfolgreiche Firmengeschichte. Die einstige Autolackiererei ist heute breit aufegestellt, es gibt den Bereich Industrielackierung und den Rundum-Servicebereich der Kfz-Reparaturen.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.01.2012

Auszeichnung für Volksbank Daaden

Die Volksbank Daaden eG wurde von der DZ-Bank (Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank) mit einem Preis ausgezeichnet. Sie erhielt den Preis für das besondere Engagement in der Vermittlung von Fördermitteln.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.01.2012

„I like“: Social Media ist auf dem Vormarsch

Ohne Social Media-Aktivitäten geht es nicht. Das erkennen immer mehr Unternehmen und starten durch auf Xing, LinkedIn, Facebook, Google+, Twitter oder YouTube. Auch die heimische Westerwald Bank ist im Web 2.0 unterwegs.


Vereine | Nachricht vom 29.01.2012

Erste Herrensitzung der KG Wissen sorgte für begeisterte Narren

Die Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 e.V. präsentierte mit ihrer ersten Herrensitzung ein Highlight der diesjährigen Karnevalssession. Rund 700 Narren fanden sich dazu im lachenden Kulturwerk in Wissen ein und ließen sich von einem hochkarätigen Programm so richtig in Karnevalsstimmung bringen.


Vereine | Nachricht vom 29.01.2012

Bären stehen mit einem Bein im Finale des RLP-Pokals

EHC gewinnt die Partie in Mainz mit 15:1 - Marc Blumenhofen trifft gleich vier Mal

Neuwied. Der EHC Neuwied steht mit einem Bein im Finale um den Rheinland-Pfalz-Pokal. Der Regionalligist gewann das Halbfinal-Hinspiel beim TSV Schott Mainz, Tabellenzweiter in der Hessenliga, mit 15:1 (7:0, 3:1, 5:0).


Region | Nachricht vom 28.01.2012

"Reichtum ist gewollt. Armut auch!"

Im Rahmen der Ausstellung „Kunst trotz(t) Armut“ begrüßte Landrat Michael Lieber im Kreishaus in Altenkirchen zahlreiche Gäste aus Politik, Kirche und Gesellschaft. Unter der Aussage „Reichtum ist gewollt. Armut auch!“ plädierte Prof. Dr. Franz Segbers, Sprecher der Landesarmutskonferenz Rheinland-Pfalz, für eine gerechte Verteilung.


Region | Nachricht vom 28.01.2012

Freiwilliges Soziales Jahr an Ganztagsschulen

Ab dem neuen Schuljahr gibt es die Möglichkeit, an den Ganztagsschulen im Landkreis Altenkirchen ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu absolvieren. Infos und Anmeldungen beim Kulturbüro Rheinland-Pfalz. Anmeldeschluss ist der 15. März.


Region | Nachricht vom 28.01.2012

Azubis gestalteten Schaufenster

Praxisorientiertes Lernen und Arbeiten stand auf dem Stundenplan der Einzelhandelskaufleute an der BBS Wissen. Sie entwarfen und gestalteten eine Schaufensterdekoration für die neue Frühjahrskollektion von Trend-Schuh Wissen.


Region | Nachricht vom 28.01.2012

Kampf um Hachenburger Pils-Cup zum 21. Mal eröffnet

Spannende Begegnungen sind zu erwarten – der Hachenburger Pils-Cup, der vom 27. bis 29. Januar in Hachenburg stattfindet, lotse bereits zum ersten Vorrundenteil zahlreiche Fans in die Rundsporthalle. Insgesamt kämpfen an diesem Wochenende 40 Mannschaften um den Sieg.


Region | Nachricht vom 27.01.2012

Landkreis Altenkirchen erstellt kreiseigenes Solarkataster

Kostenlose Firmeneintragung und Herausnahme aus dem Kataster möglich

Kreis Altenkirchen. Im Rahmen des von der Regional- und Kreisentwicklung initiierten Klimaschutzkonzeptes des Landkreises Altenkirchen und der sich beteiligenden Verbandsgemeinden, wird derzeit ein auf Geodaten basierendes Solarkataster erstellt. Lt. Kreisverwaltung wird es möglich sein, die grundsätzliche Geeignetheit aller Gebäude (grün = sehr gut geeignet, gelb = bedingt geeignet, rot = nicht geeignet) im Landkreis Altenkirchen über das Internet einzusehen.


Region | Nachricht vom 27.01.2012

Auto fuhr in Wohnhaus - Verletzter Fahrer war alkoholisiert

Ein 65-jähriger Autofahrer, der am Freitagmorgen gegen 10 Uhr in ein Wohnhaus in Wallmenroth fuhr, war alkoholisiert. Dies teilte die Polizei Betzdorf mit und dies dürfte auch die Unfallursache sein. Der Mann wurde beim Unfall schwer verletzt und ist im Krankenhaus. Es entstand erheblicher Sachschaden. (Aktualisiert)


Region | Nachricht vom 27.01.2012

Hebammen im ländlichen Raum haben es schwer

Hebammen im ländlichen Raum zeigen viel Engagement, und fahren weite Wege. Dafür erhalten sie einen durchschnittlichen Stundenlohn von 7,50 Euro. MdL Anna Neuhof traf zum Gespräch mit der stellvertretenden Vorsitzenden des rheinland-pfälzischen Hebammenverbandes, Anne Arfsten.


Region | Nachricht vom 27.01.2012

SPD fordert Sorgfalt und Transparenz

Mehr Sorgfalt und Transparenz fordert die SPD-Fraktion in Sachen Fusionsentscheidungen. Dies machten Sozialdemokraten in einer Pressemitteilung deutlich. Harsche Kritik wird am Verhalten des RWE geübt, den ab März wird laut Ankündigung keine Konzessionsabgabe mehr an die Gemeinden gezahlt.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.01.2012

Weberit GmbH übernimmt Kautex Textron Wissen

Weberit Werke Dräbing Blasformtechnik GmbH Wissen - so wird offiziell am 1. August in Wissen die neue Firma starten, die dann die Ära Kautex Textron beendet. Das Familienunternehmen mit dem Stammsitz in Oberlahr übernimmt einen Teil der Produktion und 18 Arbeitsplätze. Wie die Zukunft aussehen wird, erläuterte Annette Dräbing, denn das Unternehmen hat am Standort Wissen einiges vor. Das Thema "Leichtbau" wird dabei im Mittelpunkt stehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.01.2012

Markus Wortelkamp neuer Kreisvorsitzender

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Rheinland (Dehoga) im Kreis Altenkirchen wurde Markus Wortelkamp, Alte Vogtei, Hamm gewählt. Stellvertreterin ist Renate Hilpisch, Hubertushof Nauroth.


Vereine | Nachricht vom 27.01.2012

Faustballerinnen des VfL freuen sich über neue Trikots

Das Faustball-Bundesligateam des VfL Kirchen erhielt einen neuen Satz Trikots geschenkt. Die Faustballerinnen erhielten von der Rechtsanwaltskanzlei Georg Becker die neue Spielkleidung und sagen danke.


Vereine | Nachricht vom 27.01.2012

Ziele der neuen Amtsperiode vorgestellt

Traditionell beginnt die Kolpingsfamilie Wissen ihr Jahresprogramm im Januar mit einem politischen Thema. In diesem Jahr referierte Bürgermeister Michael Wagener über seine Ziele für die nächste Amtsperiode für die er am 23. Oktober 2011 von der Bevölkerung der Verbandsgemeinde Wissen gewählt worden ist.


Vereine | Nachricht vom 27.01.2012

Bewährtes Vorstandsteam wiedergewählt

Die Kontinuität in der Vorstandsarbeit hat auch weiterhin für den MGV "Sangeslust" Birken-Honigsessen Priorität. Mit der Arbeit zufrieden zeigte sich die Mitgliederversammlung und der alte Vorstand ist auch der Neue.


Region | Nachricht vom 26.01.2012

"Koordinationsbüro Stegskopf" gegründet

Die regionalen Naturschutzverbände des BUND im Kreis Altenkirchen und dem Westerwaldkreis arbeiten in Sachen "Stegskopf" zusammen. Jetzt stellten sie das neu gegründetet Koordinationsbüro "Stegskopf" der Öffentlichkeit vor. Es wird von Dipl.-Biologe Immo Vollmer geleitet. Am 23. März ist eine große Infoveranstaltung im Bürgerhaus Daaden geplant, wo über die einzigartige Natur des bis 2013 genutzten Truppenübungsplatzes informiert wird.


Region | Nachricht vom 26.01.2012

Gute Dorfgemeinschaft pflegen

Eine gute Dorgemeinschaft pflegen und fördern steht immer im Mittelpunkt des Kinderfestes in Birken-Honigsessen. Seit Jahren organisiert der CDU-Ortsberband das sommerliche Vergnügen und der Reinerlös geht in jedem Jahr an die Kindertagesstätte und die Grundschule im Dorf.


Region | Nachricht vom 26.01.2012

Regierung muss auch in Bonn bleiben

„Die Angriffe auf den Bonner Regierungssitz müssen endlich mal aufhören“, so Sabine Bätzing-Lichtenthäler, MdB. Sie ärgert sich über den erneuten Versuch, die Regierung in Berlin zusammenzuführen. Die Fraktion der Linken hat einen Antrag im Bundestag eingebracht, der fast alle Regierungsteile von Bonn nach Berlin umgesiedelt wissen will. Leider fand die Debatte am Freitagnachmittag vor fast leeren Rängen statt und auch die Abgeordneten aus der Region waren nur spärlich vertreten.


Region | Nachricht vom 26.01.2012

Zum zwölften mal Girl’s Day in Berlin

Mädchen, die die 9. oder 10. Klasse besuchen und mindestens 15 Jahre alt sind können sich für den Girl’s Day am 26. April 2012 in Berlin bewerben. Dieser Tag wurde von der SPD-Bundestagsfraktion ins Leben gerufen, um jungen Mädchen bei der Berufsorientierung zu helfen. Sie sollen ihre Abgeordnete einen Tag lang begleiten und bei der Arbeit über die Schulter schauen.


Region | Nachricht vom 26.01.2012

Segelflieger auf rheinland-pfälzischem Segelfliegertag geehrt

Vorbereitungen für neue Flugsaison laufen schon

Region. Beim rheinland-pfälzischen Segelfliegertag in Mainz-Finthen am 21. Januar 2012 war auch eine grössere Delegation des SFC Betzdorf-Kirchen unter den rund 600 Teilnehmern anzutreffen. Die heimischen Piloten und Fluglehrer konnten sich freuen, wurden ihnen doch gleich mehrere Ehrungen in unterschiedlichen Kategorien zuteil.


Region | Nachricht vom 26.01.2012

Kreissparkasse Altenkirchen bleibt auf Erfolgskurs

Das Jahr 2011 war die Kreissparkasse Altenkirchen ein erfolgreiches Jahr. Die Bilanzsumme stieg im Jahr 2011 um 1,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die regionale Ausrichtung ist das Geheimnis des Erfolges, nicht das schnelle "Zocker-Geschäft", dies machte das Vorstandsteam Dr. Andreas Reingen und Markus Keggenhoff deutlich. Für 2012 steht die Baumaßnahme Herdorf auf Programm, wo die nach Schätzungen rund zwei Millionen Euro investiert werden.


Region | Nachricht vom 25.01.2012

Weniger Komasäufer im Landkreis Altenkirchen

Im Landkreis Altenkirchen nimmt die Zahl sogenannter "Komasäufer" ab. Im Jahr 2010 landeten 53 Jugendliche nach Alkoholmissbrauch in einer Klinik. Für die DAK kein Grund zur Entwarnung, sie setzt ihre Aufklärungskampagne "bunt statt blau - Kunst gegen Komasaufen" fort


Region | Nachricht vom 25.01.2012

Fußball-Nationalspieler Cacau zu Gast beim 15. Neujahrsempfang in Hamm

„Vorbild sein“, unter diesem zur Zeit aktuellen und facettenreichen Leitgedanken stand der 15. gemeinsame Hammer Neujahrsempfang, in dessen Mittelpunkt Fußball-Nationalspieler Cacau vom VfB Stuttgart sowie Dipl. Sportlehrer und DFB-Fußballlehrer Frank Schaefer, derzeit Koordinator Talententwicklung des 1. FC Köln, in einer von Dietmar Ness (profipartner24) moderierten Gesprächsrunde über ihren christlichen Glauben, ihr Verhältnis zu Jesus Christus und ihren Werdegang sprachen.


Region | Nachricht vom 25.01.2012

Polizeiliche Maßnahmen in der Rauschgiftszene

In den frühen Morgenstunden des 24. Januar, durchsuchten Kräfte der Kriminalinspektion Betzdorf, unterstützt von zahlreichen Kräften der Bereitschaftspolizei und unter Mithilfe von zwei Diensthundeführern mit Rauschgiftsuchhunden aufgrund richterlicher Anordnung Wohnungen im gesamten Kreis Altenkirchen und im Bereich der angrenzenden Verbandsgemeinde Puderbach (Kreis Neuwied).


Region | Nachricht vom 25.01.2012

Schnupperstunde bei der Bläserklasse der IGS Hamm

Zu einer Schnupperstunde besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 4 der Verbandsgemeindegrundschulen Hamm und Etzbach eine Probe der Bläserklasse 5 an der IGS Hamm. Die Einschreibungsfrist für die kommenden 5. Klässler ist vom 30. Januar bis 3. Februar 2012.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

Drei Landkreise machen fit fürs Ehrenamt

Die Landkreise Neuwied, Altenkirchen und der Westerwaldkreis bieten im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder" eine gemeinsame Fortbildungsmöglichkeit für ehrenamtlich Tätige in der Jugendarbeit an.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

Westerwald Bank in Altenkirchen: Zurück am Schlossplatz

Die Westerwald Bank ist wieder da - zumindest hat sie in Altenkirchen ihre angestammte Geschäftsstelle am Schlossplatz wieder in Betrieb genommen und dies mit rund 200 Gästen gefeiert. Einhelliges Fazit: Ein rundum gelungener Umbau.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

Mord in Kroppach - Kripo bittet Bevölkerung um Mithilfe

Der Pächter der Pizzeria "In der Kurve" in Kroppach ist einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Am Sonntag Vormittag hatte die Ehefrau ihren schwerverletzten Mann im Gastraum gefunden, er starb an den Folgen der schweren Stichverletzungen am gleichen Tag. Die Kripo Koblenz bildete ein Sonderkommission und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

Grünen gründen neuen Ortsverband Wissen/Hamm

Grüne Politik nicht nur im Land, auch in den Kommunen umsetzen führte zur Gründung des neuen Kombi-Ortsverbandes Wissen/Hamm der Bündnisgrünen. Vom Kreisverband war die Gründungsversammlung entsprechend vorbereitet worden. Der neue Vorstand war schnell gewählt.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

CDU Wissen will mehr Leben im Alten Zollhaus

Geht es nach der CDU-Stadtratsfraktion in Wissen, soll das Alte Zollhaus stärker genutzt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Auf Basis bereits früher entwickelter Konzepte will man sich nun Gedanken machen, wie das historische Gebäude in der Siegstadt mit mehr Leben gefüllt werden kann, ohne dabei immense Kosten zu verursachen. In Sachen Umsetzung setzt man auf das bürgerschaftliche Engagement der Wissener.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

Warnung vor betrügerischen "Polizei"-Anrufen

„Hier spricht die Polizei. Wir haben eine wichtige Mitteilung für Sie. Drücken Sie bitte die 1!“ – Opfer sollen Kontodaten preisgeben – Auch Weiterschaltung auf teure 0900-Nummern möglich

Mainz. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt vor einer neuen Betrugsmasche, die die Polizei ganz besonders tangiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.01.2012

3. Altenkirchener Hochzeitsmesse wurde Publikumsmagnet

Die 3. Altenkirchener Hochzeitsmesse im besonderen Ambiente sorgte am frühen Nachmittag für Parkplatzmangel in der Kreisstadt. Viele hundert Gäste kamen und im Zentrum des Interesses stand die Modenschau. Mode für den schönsten Tag im Leben eines Brautpaares, Festtagsmode und alles rund um´s Heiraten gab es zu sehen und zu erleben.


Vereine | Nachricht vom 23.01.2012

Guter Start aus der Winterpause

Die Faustballerinnen des VfL Kirchen starteten gut aus der Winterpause und bleiben auf dem dritten Tabellenplatz der 2. Bundesliga West. Beim Spiel in Koblenz zeigten die Mädels aus Kirchen trotz kleiner Schwächen ein gutes Spiel.


Vereine | Nachricht vom 23.01.2012

Frauenchor Forst zog positive Bilanz

Die Mitgliederversammlung des Frauenchores Forst zeigte für das abgelaufenen Geschäftsjahr eine positve Bilanz. Mit dem neu gewählten Vorstand hat der Chor auch 2012 viel vor. So steht am 25. Februar ein Benefizkonzert in der evangelischen Kirchen in Hamm auf dem Programm. Der Delegiertentag des Kreis-Chorverbandes wird ebenfalls vom Frauenchor Forst ausgerichtet.


Vereine | Nachricht vom 23.01.2012

Gold für verdiente Musiker

Im Rahmen der Jahresversammlung der Daadetaler Knappenkapelle gab es das Goldene Ehrenzeichen des Landesmusikverbandes für verdiente Musiker der Daadetaler Knappenkapelle. Michael Ullrich vom Kreismusikverband würdigte die Verdienste der Musiker Dieter Franz und Frank Märker. Aber auch die Mitglieder wurden geehrt, denn ohne treue Mitglieder kann kein Verein bestehen.


Vereine | Nachricht vom 23.01.2012

Wintermarsch der Reservisten

Die heimischen Reservisten der unterscheidlichen Ortsverbände übten Geländerorientirung mit einem Wintermarsch rund um Betzdorf und Kirchen. Dabei standen Geländeorientierung im und Entfernungenschätzen sowie der Gebrauch des Kompasses im Zentrum.


Vereine | Nachricht vom 23.01.2012

Faustballer U14 auf Platz 2 und 3

Die Faustballer der Altersklasse U14 des VfL Kirchen lieferten am letzten Spieltag ohne Zweifel spannende Spiele. Jetzt geht es um die Qualifikation für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften.


Kultur | Nachricht vom 23.01.2012

Die Premiere der "Bühnenmäuse" gelang perfekt

"Ausgerechnt Heiligabend" - so heißt die lustige und turbulente Komödie, die von den Wissener Bühnenmäusen noch drei Mal gespielt wird. Die Premiere gelang hervorragend und ein begeistertes Publikum feierte das Ensemble. Eigens angereist waren die Autoren des Stückes, sie sparten nicht mit Applaus.


Region | Nachricht vom 22.01.2012

Kreis erhält finanzielle Entlastung beim Wohngeld

MdL Thorsten Wehner freut sich, dass im Haushaltsentwurf der Landesregierung Mittel für die Kommunen bereitgestellt werde, die insbesondere die Leistungen im Sozialbereich abdecken würden. Für den Landkreis bedeute dies eine Entlastung für die Kosten der Unterkunft von Empfängern der Grundsicherung. Statt 32.500 Euro pro Jahr soll es jetzt 391.000 Euro geben.


Region | Nachricht vom 22.01.2012

MdB Elke Hoff besuchte die FDP an der Sieg

MdB Elke Hoff kam trotz vollen Terminskalenders zu den Parteifreunden nach Kirchen und traf den Kreisvorsitzenden sowie die Mitglieder der Partei aus Kirchen und Betzdorf zum Gedankenaustausch. Positiv für die FDP: im Kreis gibt es keine Austritte, die Mitgliederzahlen sind stabil. Der Brückenneubau in Kirchen sowie die Ortsumgehung Mudersbach waren die lokalen Themen.


Region | Nachricht vom 22.01.2012

Beim Auffahren auf die A3 ins Schleudern gekommen: Kollision

Straßenhaus. Am Samstagabend (21.1.) gegen 20.55 Uhr kam es auf der A3 im Bereich der Gemarkung Straßenhaus – in Höhe der Anschlussstelle Neuwied/Rengsdorf/Horhausen – in Fahrtrichtung Köln zu einem Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen.


Vereine | Nachricht vom 22.01.2012

Stinners Museumsscheune besucht

Der MGV "Zufriedenheit" Köttingerhöhe besuchte die Museumsstube der Familie Stinner in Morsbach-Strick. Das private Heimatmuseum wurde mit viel Liebe ausgestaltet und zeigt einen Blick auf vergangene Zeiten. Die Sänger bedankten sich für informative Führung.


Vereine | Nachricht vom 22.01.2012

SV Wissen ehrte Mitglieder für Verdienste

Der Wissener Schützenverein ehrte im Rahmen der Mitgliederversammlung verdiente Schützen und langjährige Mitglieder. Es gab den Rückblick auf das abgelaufene Jahr und ein großes Kompliment galt dem jungen König Damiano und seinem Hofstaat.


Vereine | Nachricht vom 22.01.2012

KG "Fidele Jongen" Pracht begeisterten mit lebhaftem Programm

Bunt, stimmungsvoll und energiegeladen – so startete die KG "Fidele Jongen" in die 5. Jahreszeit. Die jährliche Prunksitzung in der Raiffeisenhalle in Hamm erfreute sich auch in diesem Jahr einer Vielzahl von Gästen. Mit Büttenreden sowie musikalischen und tänzerischen Showeinlagen wurde die Karnevalssession gebührend eingeleitet. Auch im 60. Jahr der "Fidelen Jongen" wurde das Narrenschiff so richtig in Fahrt gebracht.


Vereine | Nachricht vom 22.01.2012

Bären verlieren bei den Moskitos Essen mit 2:9

EHC Neuwied hat beim Favoriten klar das Nachsehen - Büermann und Petry treffen für die Deichstädter

Neuwied. Klare Niederlage für den EHC Neuwied in Essen: Die Bären haben das erste Auswärtsspiel in der Oberliga-Aufstiegsrunde bei den favorisierten Moskitos mit 2:9 (0:1, 1:5, 1:3) verloren.


Region | Nachricht vom 21.01.2012

Bildungswerk präsentiert neues Programm

Mit einem umfangreichen Programm startet das Katholische Bildungswerk in Marienthal in das Jahr 2012. Das Programm in der bewährten Qualität für das erste Halbjahr ist jetzt erschienen und liegt in allen kirchlichen und öffentlichen Einrichtungen aus.


Region | Nachricht vom 21.01.2012

Sportplatz erhielt neue Tore

Zwei neue Jugendfußballtore erhielt der Sportplatz an der Henry-Hütte in Seelbach-Bettgenhausen. Der Wiedbachtaler Hobby Club freut sich und sagte dem RWE danke. Denn mit der RWE-Aktion "Aktiv vor Ort" und Mitarbeiterin Anke Klein wurde dies möglich


Region | Nachricht vom 21.01.2012

Sportlerehrung in Daaden zeigte hohen Leistungswillen

Die zentrale Sportlerehrung in der Verbandsgemeinde Daaden führte in diesem Jahr 62 Kinder und Erwachsene aus neun Vereinen in den Ratssaal. Es wurden die Erfolge der Sportlerinnen und Sportler geehrt, darunter auch Weltmeister Gerrit Rosenkranz. Bürgermeister Wolfgang Schneider würdigte die Freizeitsportler als Sportbotschafter des Daadener Landes.


Region | Nachricht vom 21.01.2012

DRK-Vortrag stieß auf großes Interesse

Das Thema Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung lockte so viele Menschen nach Altenkirchen zum DRK-Betreuungsverein, dass nach kurzer Zeit der Seminarraum überfüllt war. Deshalb wird die Informationsveranstaltung wiederholt,


Region | Nachricht vom 21.01.2012

Neitersen erhielt Ortswappen zum 750-jährigen Jubiläum

Anlässlich des Jubiläums 750 Jahre Neitersen feierte die Ortsgemeinde die Einführung ihres Ortswappens. Ortsbürgermeister Horst Klein begrüßte dazu rund 150 Gäste aus Politik, Gesellschaft und Gemeinde in der Wiedhalle. Landrat Michael Lieber verlieh feierlich die Genehmigungsurkunde. Neitersen wurde erstmals 1262 urkundlich erwähnt.


Vereine | Nachricht vom 21.01.2012

Betzdorf und die Eisenbahn

Auf großes Interesse stieß der Vortrag des Betzdorfer Geschichte Vereins (BGV) im Altenzentrum zum Thema Eisenbahn in Betzdorf. Abgerundet wurden die Geschichten mit einer Bilderchronik zur Geschichte des Bahnhofsgebäudes.


Kultur | Nachricht vom 21.01.2012

Der Armut im reichen Land ein Gesicht geben

Die Wanderausstellung "Kunst trotz(t) Armut", die bundesweit unterwegs ist, ist derzeit in Altenkirchen zu sehen. Zur Eröffnung in der Kreissparkasse Altenkirchen kam Kurator Andreas Pitz und stellte die Exponate vor. Auf Initiative der Wohlfahrtsverbände im Kreis Altenkirchen ist die Ausstellung bis zum 9. Februar in der Kreissparkasse und in der Kreisverwaltung zu sehen. Der Armut in einem reichen Land ein Gesicht geben - mit der Kunst als besondere Ausdrucksorm.


Region | Nachricht vom 20.01.2012

Kreis-Jugendforum tagte zum 1. Mal

Die Jugendfeuerwehren des Landkreises Altenkirchen trafen sich zum Neujahrsempfang in Niederfischbach. Das Kreis-Jugendforum erarbeitete dabei wichtige Eckpunkte für die Erstellung eines Werbeflyers, der Jugendliche mit Migrationshintergrund ansprechen soll.


Region | Nachricht vom 20.01.2012

Schokoladengenuss und Kinderarbeit

Angehende Erzieherinnen der Berufsbildenden Schule Wissen befragten Besucher des Betzdorfer Wochenmarktes zum Thema Kakao, Schokolade und die Hintergründe der Produktion. Sklaverei und Kinderarbeit auf den Plantagen sind leider Realität, doch niemand scheint dieses Thema zu interessieren. Hauptsache, der süße Genuss ist billig.


Region | Nachricht vom 20.01.2012

Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg

Die Handwerkskammer Koblenz bietet ein Kommunikations- und Telefontraining in der Westerwald-Akademie in Wissen an. Gespräche zwischen Menschen gewinnen an Bedeutung, trotz der modernen Kommunikationsmittel wie Mailpost oder SMS. Auch der richtige Umgang mit und an dem Telefon ist entscheidend für den Erfolg.


Region | Nachricht vom 20.01.2012

Mitmachen beim Europapreis

"Europa ist mehr als der Euro", sagt MdL Dr. Peter Enders und unterstützt die Bewerbungen für den Europapreis 2012. Angesprochen sind Partnerschaftsvereine, Schulen, Vereine, Städte und Kommunen, die sich mit kreativen Ideen in Sachen Europa beschäftigen.


Region | Nachricht vom 20.01.2012

Ziege mit Armbrustpfeil getötet

Unglaublich - aber wahr: im kleinen Tierpark, den die Gemeinde Steimel unterhält, wurde eine Ziege mit einem Armbrustpfeil getötet. Dringend sucht die Polizei Altenkirchen Hinweise zum Pfeil, zur Waffe und möglichen Tätern.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.01.2012

Kindertagesstätte hat jetzt "Traumraum"

Die Kindertagesstätte "Wirbelwind" in Kirchen-Freusburg hat jetzt einen schmucken "Traumraum", der mit ehrenamtlichem Engagement und einer Spende der Deutschen Bank Betzdorf realisiert wurde.


Region | Nachricht vom 19.01.2012

Drei Tage kfd-Frauenkarneval

Ab sofort sind die Eintrittskarten für die Frauensitzungen der kfd Wissen erhältlich. Drei Tage, am 12., 13. und 14. Februar geht im katholischen Pfarrheim in Wissen die fröhliche Sitzung von Frauen für Frauen über die Bühne.


Region | Nachricht vom 19.01.2012

Caritas sucht Gastfamilien für Tschernobylkinder

Seit 20 Jahren gibt es die Tschernobyl-Nothilfegruppe des Caritas-Verbandes Betzdorf. Auch in diesem Jahr kommen Kinder zur Erholung in die Region. Es werden noch Gastfamilien gesucht, die im August ein Kind aufnehmen wollen. Die Situation in Weißrussland ist besorgniserregend, umso wichtige ist die Hilfe für Kinder und Jugendliche.


Region | Nachricht vom 19.01.2012

Unfall mit Holztransporter verlief glimpflich

Ein Unfall auf der B 8 mit einem Holztransporter, der die Vorfahrt missachtete, verlief zum Glück für den Fahrer eines Pkw glimpflich. Es entstand hoher Sachschaden


Region | Nachricht vom 19.01.2012

Kreis-SPD vermisst konstruktive Vorschläge

Die Kreis-SPD ist über CDU-Aussagen zur Landespolitik beim diesjährigen Dreikönigstreffen verärgert und vermisst konstruktive Vorschläge. In einer Pressemitteilung wünschen sich die Sozialdemokraten konkrete Vorschläge der Opposition, vor allem zum Thema Finanzen.


Werbung