Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35637 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Vereine | Nachricht vom 02.07.2011

Siegerehrung des 9. Stadtpokalschießens

Das 9. Stadtpokalschießen des Schützenvereins in Wissen zeigte bei den ganz unterschiedlichen Mannschaften und Einzelschützen und Schützinnen eines ganz deutlich: die Teilnahme machte Spaß und erfreut sich großer Beliebtheit. Denn dieser Wettbewerb spricht alle an, nicht nur die organisierten Vereine, die in starker Zahl vertreten waren.


Region | Nachricht vom 01.07.2011

Sozialassistenten bestanden Prüfung

An der BBS Wissen, Höhere Berufsfachschule Sozialassistenz, wurden die Abschlussprüfungen durchgeführt. Die erfolgreichen Absolventinnen tragen nun den Titel: staatlich geprüfte Sozialassitentin.


Region | Nachricht vom 01.07.2011

Arbeiten für RÜB in Hamm schreiten voran

Die Ausschachtungsarbeiten für das Regenüberlaufbecken und das Regenrückhaltebecken in Hamm (ehemaliger Marktplatz) sind abgeschlossen. In Kürze beginnen nun die Stahlbetonarbeiten.


Region | Nachricht vom 01.07.2011

Demografischer Wandel ist eine Herausforderung

Die Leiterin der Regionalagentur Rheinland-Pfalz-Saarland der Bundesagentur für Arbeit, Heidrun Schulz, besuchte in diesen Tagen in Begleitung von Ulrike Mohrs, der Chefin der Arbeitsagentur im Bezirk Neuwied/Altenkirchen das Seniorenhaus "Sonnenhang" in Mehren. Thema der Gespräche war unter anderem der Mangel an Fachkräften und wie man diesem entgegenwirken kann.


Region | Nachricht vom 01.07.2011

Erste Hilfe Kurs für DLRG Hamm

Der Erste-Hilfe-Kurs für die DLRG-Ortsgruppe Hamm fand an zwei Tagen statt. Für die jungen Mitglieder war es der erste Kurs, für die langjährigen Mitglieder war es zur Auffrischung und zum Training gedacht. Auch der Umgang mit einem Defibrillator wurde geübt.


Region | Nachricht vom 01.07.2011

Veranstaltung "Best of Irish Dance" fällt aus

Der Konkurs der Agentur "Aktiv Event", die im Kulturwerk Wissen mit der Veranstaltung "The Best of Irish Dance" eingebucht war, fällt nun endgültig aus. Eine Lösung für die Inhaber bereits gekaufter Eintrittskarten hat die Geschäftsführung des Kulturwerks vorbereitet.


Region | Nachricht vom 01.07.2011

Für Siegstrecke verlässliche Versorgung gewährleisten

Die SPD-Bundestagsabgeordneten Willi Brase und Sabine Bätzing-Lichtenthäler sind sich einig: "Für die vielen Bahnfahrer auf der Siegstrecke muss eine verlässliche Versorgung gewährleistet sein." Ebenso fordern sie, dass sich die Anschlusszeiten am Siegener Bahnhof verbessern.


Region | Nachricht vom 01.07.2011

Verkehrsstudie zeigt: Es ist fünf vor zwölf

Erstmals wurde eine Verkehrsstudie der Universität Siegen für den Wirtschaftsraum im Dreiländereck erstellt. Untersucht wurden der Landkreis Altenkirchen, der Lahn-Dill-Kreis und Südwestfalen. Die Zunahme des Güterverkehrs spielt dabei eine wichtige Rolle, denn das vorhandene zumeist schlechte Straßennetz wird den zunehmenden Güterverkehr nicht oder nur sehr schlecht aufnehmen können.


Region | Nachricht vom 30.06.2011

Der Arbeitsmarkt hat sich weiter erholt

Der Arbeitsmarkt hat sich auch im Juni weiter erholt: Dies geht aus der Statistik der Agentur für Arbeit Neuwied hervor, die am Donnerstagmorgen, 30. Juni, veröffentlicht wurde. Weitere Erkenntnis: Der demografische Wandel schlägt sich bereits auf dem Ausbildungsmarkt nieder.


Region | Nachricht vom 30.06.2011

Vormerken: Garagos-Bazar am 4. September

Die katholische Jugend Elkhausen wird den 33. Garagos-Bazar am 4. September veranstalten, daran gibt es keinen Zweifel. Gerade in der schwierigen Umbruchsituation sei die Hilfe und Solidarität für die Comboni-Schwestern im oberägyptischen Garagos unerlässlich, so die Einschätzung der Veranstalter.


Region | Nachricht vom 30.06.2011

Unfall B 414: Ein Toter, zwei Schwerverletzte

Ein Unfall auf der B 414/Einmündung Hochstraße/K 151 in Altenkirchen am Donnerstag, 30. Juni, um 5.15 Uhr forderte ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte. Ein 52-jähriger Mann aus der VG Bad Marienberg starb noch an der Unfallstelle. Unfallursache laut Polizei: Missachtung des Überholverbotes.


Region | Nachricht vom 30.06.2011

Ehrenfriedhof in Horhausen wurde saniert

Saniert worden ist der Ehrenfriedhof in Horhausen unter anderem durch Fördermittel der ADD. Zum Abschluss der Arbeiten gab es jetzt eine kleine Gedenkveranstaltung.


Region | Nachricht vom 30.06.2011

Tolle Erfolge im Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Außerordentlich gut abgeschnitten haben Dörfer aus dem Kreis Altenkirchen in diesem Jahr im Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". Die Begehungen der Landeskommissionen in der Haupt- und Sonreklasse finden ab 22. August statt.


Region | Nachricht vom 29.06.2011

Vier Einbrecher zogen durch Altenkirchen - einer gefasst

Auf Raubzug durch Altenkirchen waren vier junge Männer in der Nacht von Freitag, 24., auf Samstag, 25. Juni, in Altenkirchen. Einer von ihnen ging der Polizei ins Netz. Die Ermittlungen dauern an.


Region | Nachricht vom 29.06.2011

Peter Enders: Katasteramt in Wissen erhalten

Für den Erhalt des Katasteramtes in Wissen hat sich jetzt der Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders (CDU) bei einem Besuch der Behörde ausgesprochen.


Vereine | Nachricht vom 29.06.2011

Wer wird der 127. Schützenkönig in Wissen ?

Das große Schützenfest in Wissen vom 9. bis 11. Juli rückt näher. Die Regentschaft vom König Martin I. (Theis) und König Martina geht zu Ende. Das Königsvogelschießen am Sonntag, 3. Juli, wird mit Spannung erwartet.


Kultur | Nachricht vom 29.06.2011

Historische Tatorte im rheinischen Westerwald

Hermann-Joseph Löhr aus Breitscheid schrieb das Buch "41 historische Tatorte im rheinischen Westerwald" das jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Es führt zu bekannten und ganz unbekannten Orten in den Landkreisen Altenkirchen, Westerwald und Neuwied und erzählt Geschichten aus mehreren Jahrhunderten.


Region | Nachricht vom 28.06.2011

Betzdorf baut Kreisel in der Wilhelmstraße

Die Stadt Betzdorf investiert rund 750.000 Euro in den neuen Kreisverkehrsplatz in der Wilhelmstraße. Angebunden wird das neue Einkaufszentrum und die Gontermannstraße. Dort, wo einst das AKA-City stand, wurde die Baumaßnahme am Dienstag offiziell gestartet.


Region | Nachricht vom 28.06.2011

"Montagsspaziergänger" trafen sich vorerst zum letzten Mal

Vorerst zum letzten Mal erklang "Hopp, hopp, hopp - Atomkraft stopp!" in Betzdorf. Das Aktionsbündnis der "Betzdorfer Montagsspaziergänger" traf sich am Montag wie seit vielen Wochen am Busbahnhof und zog den bekannten Weg durch die Stadt. Zufrieden mit dem Ergebnis zeigte sich Marion Pfeiffer, Sprecherin des Aktionsbündnisses, mit dem jetzt vereinbarten Atomausstieg in Deutschland und sprach vom Erfolg der Demokratie in Deutschland. Ohne die friedlichen Demos im ganzen Land hätte sich die Politik kaum bewegt, so die Sprecherin.


Region | Nachricht vom 28.06.2011

Die letzten Zivis verschwinden: Eine Ära geht zu Ende

Eine Ära geht zu Ende: Marc Brandenburger ist der letzte Zivi, der im evangelischen Jugendzentrum in Altenkirchen seinen Dienst ableistet. Am 30. Juni ist auch für ihn der letzte Arbeitstag.


Region | Nachricht vom 28.06.2011

Kindern Zeit schenken - Familien unterstützen

16 Frauen und Männer wurden jetzt beim Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen zum Familienbegleiter ausgebildet. In einer kleinen Feierstunde erhielten sie ihre Zertifikate.


Vereine | Nachricht vom 28.06.2011

Gelungener Saisonabschluss in der Männerklasse

Einen gelungenen Saisonabschluss legten die Faustballer des VfL Kirchen in der Männerklasse I hin. Mit zwei Siegen und einer Niederlage trat man zufrieden die Heimreise aus Dörnberg an.


Region | Nachricht vom 27.06.2011

Kulinarische Meile und Oldtimer lockten viele Besucher an

Kulinarische Meile und Oldtimertreffen in Daaden: Diese Verbindung erwies sich am Sonntag als eine gute Wahl, zudem das Wetter auch mitspielte. Schon zum achten Mal hatte der Aktionskreis zum Schlemmen eingeladen und viele Besucher machten von dem Angebot Gebrauch. Zusätzlich waren ab Mittag auch noch die Geschäfte geöffnet.


Region | Nachricht vom 27.06.2011

Abschied nach zwei Jahren gemeinsamen Lernens

Die gemeinsame Orientierungsstufe des Kopernikus-Gymnasiums und der Marion-Dönhoff-Realschule plus feierte am letzten Schultag den Abschluss. Zwei Jahre gemeinsames Lernen gingen zu Ende.


Region | Nachricht vom 27.06.2011

Kuh Antonia machte es beim Hoffest lange spannend

Das Hoffest in Langenbach bei Bruchertseifen lockte bei herrlichem Sommerwetter zahlreiche Besucher an die Nister. Dort fieberten Alt und Jung beim Entenrennen kräftig mit, und auch Kuh Antonia sorgte beim Kuhroulette lange für Spannung.


Region | Nachricht vom 27.06.2011

Spielprogrammierkurs war ein voller Erfolg

"AntMe!" heißt das etwas andere Computerspiel mit den Ameisen. Auf spielerische Weise erlernen Kinder und Jugendliche zu programmieren. Der jüngste Kurs der Kreisjugendpflege war ein voller Erfolg.


Region | Nachricht vom 27.06.2011

Badeunfälle lassen sich vermeiden

Badeunfälle lassen sich vermeiden, wenn man gewisse Vorsichtsmaßnahmen beachtet. Im vergangenen Jahr endeten für 16 Menschen in Rheinland-Pfalz Badeunfälle tödlich, zahlreiche mussten nach Badeunfällen ins Krankenhaus.


Region | Nachricht vom 27.06.2011

Literaturtage und Rosenfest - Das passte zusammen

Die zweite Veranstaltung der 10. Westerwälder Literaturtage fand im Pflanzenhof Schürg in Wissen statt, wo am Wochenende das Rosenfest gefeiert wurde. Bestsellerautorin Ulla Lachauer las aus ihrem neuen Buch "Der Akazienkavalier" und verzauberte ihr Publikum mit Geschichten aus Gärten.


Region | Nachricht vom 27.06.2011

Und wieder ein Hauptgewinn im Westerwald

Ingeborg Stevens aus Welkenbach freut sich über einen neuen Audi. Als Teilnehmerin am Gewinnsparen der Westerwald Bank hat Fortuna es gut mit ihr gemeint. Gemeinsam mit Ehemann Werner nahm sie den Wagen in Altenkirchen in Empfang.


Vereine | Nachricht vom 27.06.2011

Jagdliche Ehrenscheibe ging an Josef Meurer

Der 20. Wettbewerb der Wissener Schützenkönige um das Ausschießen der jagdlichen Ehrenscheibe brachte den Sieg für Josef Meurer, der vor 25 Jahren Schützenkönig in Wissen war. Es nahmen mehr als 20 Altmajestäten teil und das kommende Königsvogelschießen war ein Thema.


Vereine | Nachricht vom 27.06.2011

Ein strahlendes Königspaar sorgte für Superstimmung

Schützenfest im Schlossdorf Schönstein - da hatte selbst das Wetter ein Einsehen und zum Festumzug strahlte die Sonne. König Rudolph I. und Königin Inge genossen den Höhepunkt des Festes in vollen Zügen. Erfreulich auch die Besucherzahlen im Festzelt am Samstagabend, mit dem neuen Musikprogramm traf die St. Sebstianus-Schützenbruderschaft ins Schwarze.


Vereine | Nachricht vom 27.06.2011

Altstadtfest in Trier lockte Brucher Kolpingfamilie

Nach Tier führte in diesem Jahr die Jahresfahrt des Kolpingvereins Betzdorf-Bruche. Neben der Besichtigung von Kulturdenkmälern gehörte auch die Besichtigung des Altsstadtfestes zum Programm.


Kultur | Nachricht vom 27.06.2011

KVHS bietet Studienfahrt nach Burgund an

Ein Studienreise nach Burgund bietet die Kreisvolkshochschule im September an. Quartier wird in Dijon bezogen, von wo aus etliche Exkursionen unternommen werden.


Kultur | Nachricht vom 27.06.2011

Vortrag zum 200. Geburtstag von Franz Liszt

Er war schon vor 200 Jahren ein Popstar, er war Komponist und Dirigent, Pianist, Schriftsteller: Aus Anlass des 200. Geburtstages von Franz Liszt widmet das Forum Pro AK ihm am 6. Juli in Betzdorf einen Vortrag mit Michael Nassauer.


Region | Nachricht vom 26.06.2011

Über 2000 kamen zum 9. großen Jugendtreff auf der "Concordia"

Schon zum neunten Male jetzt in der Begegnungsstätte "Haus Concordia" in Dermbach das große christliche Jugendtreffen statt. Über 2000 Teilnehmer - meist polnischer oder deutsch-polnischer Abstammung - waren gekommen, um gemeinsam ihren Glauben zu leben, zu beten und zu singen.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.06.2011

50 Jahre Bezirksdirektion Lukas wird mit Familientag gefeiert

Am 1. Juli feiert die AXA-Bezirksdirektion Lukas in Hamm mit einem Familientag das 50-jährige Firmenjubiläum. Am 1. Juli 1961 legte Heini Lukas den Grundstein für das erfolgreiche Familienunternehmen, das heute die Söhne führen.


Region | Nachricht vom 25.06.2011

Feuerwehr holte hilflose Katze vom Hausdach

Wie auch immer die kleine Katze auf das Dach eines Hauses in Bruchertseifen gekommen war, jedenfalls kam sie nicht mehr herunter und hockte laut Miauend am Schornstein. Aber dem Tier war rasch geholfen: Die Feuerwehr Hamm barg das Fellbündel aus luftiger Höhe.


Region | Nachricht vom 25.06.2011

Erfolgreiche Arbeit fortsetzen

Die CDU-Führung in der Verbandsgemeinde Wissen schlägt Michael Wagener für eine dritte Amtszeit als Bürgermeister vor. Die Wahl eines neuen Bürgermeisters ist am 23. Oktober. Wagener ist seit 1999 Verwaltungschef in Wissen und zugleich Stadtbürgermeister.


Region | Nachricht vom 25.06.2011

Ein Hauch von Toskana durchweht die Kreisstadt

Die Toskanische Nacht lockte am Freitag unzählige Besucher nach Altenkirchen und bestätigte ihren Ruf als beliebte Sommerveranstaltung in der Region. Südländische Lebensfreude kehrte in die Kreisstadt ein, in der es allerhand italienische Spezialitäten zu genießen gab. Auch die Altenkirchener Geschäfte profitierten vom Besucheransturm.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.06.2011

Eine Zweirad - Ära geht zu Ende

Am Donnerstag, 30. Juni, um 18 Uhr geht in Wissen eine fast 80-jährige Firmengeschichte zu Ende. Das Fahrradhaus Becher schließt die Türen zu und Inhaber Wilfried Becher geht in den Ruhestand - auch wenn es schwer fällt. Über Generationen hinweg sorgte das Fahrradhaus für Mobilität auf zwei Rädern - mit und ohne Motor.


Vereine | Nachricht vom 25.06.2011

Manuel Hoffman kam dreimal aufs Podest

Gleich dreimal aufs Podest kam Manuel Hoffmann vom "Horczyk-Tretmühle"-Radrennteam aus Betzdorf bei drei aufeinander folgenden Rennen. Dabei war auch der erste Saisonsieg in Steinhagen.


Vereine | Nachricht vom 25.06.2011

Reha-Sportgruppe erkundete das Erzgebirge

Eine Reise ins Erzgebirge mit einem erlebnisreichen Programm unternahmen jetzt 45 Mitglieder der Reha-Sportgemeinschaft Wissen. Mit vielen Eindrücken kehrte man von der einwöchigen Exkursion an die Sieg zurück.


Region | Nachricht vom 24.06.2011

Hundehaltung wird in Gebhardshain nicht teurer

Der Gebhardshainer Rat beschloss jetzt eine neue Hundesteuersatzung. Die Steuersätze bleiben unverändert. Angedacht wurde eine Aufstellung von Hundetoiletten an öffentlichen Wegen.


Region | Nachricht vom 24.06.2011

SPD fordert Rüddel zum Handeln in Sachen Bahnlärm auf

"Viel Lärm um nichts" - so kommentiert die Kreis-SPD die Äußerungen von MDB Erwin Rüddel (CDU) zum Bahnlärm entlang der Siegstrecke. Rüddel hatte angekündigt, Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer bei dessen Besuch im Wahlkreis im September auf dieses Problem ansprechen zu wollen.


Vereine | Nachricht vom 24.06.2011

Schützenfest Schönstein startet mit König Rudolph

Das Königspaar Rudolph und Inge Heid, Jungschützenkönig Maximillian Seibert und Schülerprinz Marcel Wesling stehen an der Spitze des diesjährigen Schützenfestes der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein. Die Schützenbruderschaft lädt die Bevölkerung zum Feiern ein.


Vereine | Nachricht vom 24.06.2011

Vier Platzwarte der "besonderen Art" in Fensdorf

Seit zwei Monaten hat die DJK Fensdorf vier Platzwarte "der besonderen Art". Überraschend war der Vorstand von vier Jugendlichen aufgesucht worden, die Nachfolger des aus gesundheitlichen Gründen ausgeschiedenen Platzwartes Bernd Schneider werden wollten. Da sagte der Vorstand nicht Nein.


Region | Nachricht vom 23.06.2011

Schweres Unwetter hielt Feuerwehren auf Trab

Schweres Unwetter am Mittwochnachmittag. Betroffen war vor allem der Oberkreis Altenkirchen. Die Feuerwehren hatte mit vollgelaufenen Kellern, einem gefluteten Einkaufsmarkt, umgestürzten Bäumen und überschwemmten und verschmutzten Straßen allerhand Arbeit.


Region | Nachricht vom 23.06.2011

Ein guter Tag für den Schulstandort Wissen

Vor 42 Jahren erfolgte die Grundsteinlegung zur Konrad-Adenauer-Hauptschule Wissen. Jetzt erfolgte die offizielle Übergabe des Gebäudetraktes an den Landkreis Altenkirchen und der Baubeginn an der Marion-Dönhoff-Realschule plus. Es werden im ersten Bauabschnitt rund 3,16 Millionen Euro investiert, um die neue Schule fit für die Aufgaben der Zukunft zu machen.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.06.2011

Betzdorf verwandelt sich im Sommer in großes Gasthaus

"Betzdorf Inn" - heißt übersetzt Betzdorfer Gasthaus. Eine Veranstaltungsreihe der Aktionsgemeinschaft Betzdorf mit viel Musik in den Biergärten der Gastronomiebetriebe der Innenstadt lädt bei freiem Eintritt ab 8. Juli jeweils freitags ab 18 Uhr zum Besuch ein. Der Sommer kann in Betzdorf kommen, langweilig wird es nicht.


Vereine | Nachricht vom 23.06.2011

DJK Fensdorf war wieder auf Tour

Auf Tour waren auch in diesem Jahr wieder Mitglieder der DJK Fensdorf. Diesmal ging es in die Eifel nach Ahrweiler, wo die 48 Reiseteilnehmer ein großes Programm erwartete.


Kultur | Nachricht vom 23.06.2011

VHS Betzdorf bietet reichlich neues Lernfutter an

Reichlich neues "Lernfutter" bietet die Volkshochschule Betzdorf an. „Lernen ist immer möglich und das Gehirn bleibt umso intakter, je mehr "Lernfutter" es bekommt" - mit diesem Satz präsentierte die VHS Betzdorf das ab sofort erhältliche neue Programm. Kursstart ist nach den Sommerferien.


Kultur | Nachricht vom 23.06.2011

Ein interessantes und vielfältiges Programm vorgestellt

Die aktuellen Kursangebote der Volkshochschule Daaden offerieren ein vielfältiges und interessantes Programm. Es wurde jetzt von Bürgermeister Wolfgang Schneider und seinen Mitarbeitern vorgestellt.


Kultur | Nachricht vom 23.06.2011

Colosseum bereitet Rockfans ein einmaliges Konzerterlebnis

In einem hochklassigen Konzert im Kulturwerk Wissen ließen die Rocklegenden von Colosseum ihren unverkennbaren Jazzrock der siebziger Jahre neu aufleben. Mit dem Konzert fand das Jubiläumsprogramm anlässlich 100 Jahre Walzwerk einen furiosen Abschluss.


Region | Nachricht vom 22.06.2011

Sommerabschluss zeigte hervorragende Ergebnisse

Erfolgreich beendeten 258 Absolventinnen und Absolventen ihre Berufsausbildung in den gewerblich-technischen und kaufmännischen sowie den kaufmännisch-verwandten Berufen. Im Rahmen einer gemeinsamen Feierstunde der IHK und der beiden Berufsbildenden Schulen erfolgte die Zeugnisausgabe.


Region | Nachricht vom 22.06.2011

Rüddel: Auch auf Siegstrecke Bahnlärm minimieren

Für einen leiseren Schienenverkehr will sich der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel einetzten, wenn er Anfang September den zuständigen Bundesminister Peter Ramsauer im wahlkreis Neuwied-Altenkirchen empfängt.


Region | Nachricht vom 22.06.2011

Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor

Ein Bruttoumsatz von 526 Millionen wird in den drei Kreisen Westerwaldkreis, Kreis Neuwied und Kreis Altenkirchen per anno erwirtschaftet. Das hat eine Studie im Auftrag des Westerwald-Touristik-Services ergeben. Damit erweist sich der Tourismus in der Region als ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.


Region | Nachricht vom 21.06.2011

Bildung ist das Zauberwort der Zukunft

Die Fleischerinnung im Landkreis Altenkirchen hatte zur Abschlussfeier die diesjährigen Absolventen eingeladen. Acht junge Fleischereifachverkäuferinnen und sechs Fleischergesellen erhielten ihr Zeugnisse. Geehrt wurden die Prüfungsbesten.


Region | Nachricht vom 21.06.2011

Feuerwehr Oberlahr feiert traditionelles Sommerfest

Am 9. und 10. Juli feiert die Feuerwehr Oberlahr ihr traditionelles Sommerfest. Am Samstag steht ein Dorfabend auf dem Programm und am Sonntag ist unter anderem ein Feuerlöschtraining an der Brandanlage angesagt. Für die Kinder gibt es eine Wasserschlacht.


Region | Nachricht vom 21.06.2011

Am Sonntag Hoffest in Langenbach

Für das Hoffest in Langenbach, Ortsgemeinde Bruchertseifen, ist schönes Wetter bestellt. Die Organisatoren haben ein buntes Programm zusammengestellt, mit viel Spiel und Spaß und leckeren Spezialitäten. Die Familie Pfeiffer freut sich auf viele Gäste.


Region | Nachricht vom 21.06.2011

Endspurt am Ausbildungsmarkt hat begonnen

Endspurt am Ausbildungsmarkt: Deshalb rät die Agentur für Arbeit, dass diejenigen, die noch keine Stelle haben, sich möglichst schnell melden.


Region | Nachricht vom 21.06.2011

Preise für Malwettbewerb wurden übergeben

"Miteinander leben von Schülerinnen und Schülern verschiedener Natiionen" war das Thema eines Malwettbewerbs der 3. Klassen an Grundschulen im Kreis Altenkirchen. Organisiert hatte den Wettbewerb der Beirat für Migration und Integration im Kreis Altenkirchen. Jetzt wurden die Preise übergeben.


Region | Nachricht vom 21.06.2011

Zur Energiewende müssen alle ihren Beitrag leisten

"Auch wenn politisch derzeit viel in Bewegung ist, eine Energiewende kann nur gelingen, wenn wir alle unseren Beitrag leisten." Für Pfarrerin Gudrun Weber-Gerhards, Vorsitzende der Eine-Welt-Gruppe Altenkirchen, ist es deshalb wichtig selbst aktiv zu werden, Strom zu sparen, Ressourcen zu schützen und Nachbarn und Freunde zum Mitmachen aufzufordern.


Region | Nachricht vom 21.06.2011

Neuer CAD-Grundkurs startet im September

Ein neuer CAD-Grundkurs startet im September an der Westerwald-Akademie der HwK in Wissen. Der Kurs beinhaltet etwa 40 Unterrichtsstunden. Im Oktober folgt ein Aufbaukurs.


Region | Nachricht vom 21.06.2011

Steuerberaterkammer gratuliert neuen Kollegen

Ihren neuen Kollegen hat jetzt die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz (SBK) gratuliert. Unter den neu bestellten Steuerberatern waren auch drei aus dem Kreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 21.06.2011

Bitzens Ehrenbürger Helmut Hörster verstorben

Der Ehrenbürger und langjährige Ortsbürgermeister von Bitzen, Helmut Hörster, ist tot. Er verstarb nach langjähriger Krankheit, jedoch plötzlich und unerwartet. Hörster war auch ehemaliger Schulleiter der Realschule Wissen.


Vereine | Nachricht vom 21.06.2011

Gebhardshainer Badmintonspieler erfolgreich

Die Badmintonspieler der DJK Gebhardshain nahm erfolgreich bei den Offenen Stadtmeisterschaften in Freudenberg teil. Im Dameneinzel konnte Stephanie Becker alle Spiele gewinnen und sicherte sich Platz eins.


Kultur | Nachricht vom 21.06.2011

Magdalenen-Kirmes: "1. Horser Hüttengaudi"

Zur Magdalenen-Kirmes in Horhausen vom 22. bis 25. Juli gibt es ein neues Party-Glanzlicht - die "Horser Hüttengaudi" mit den "Lasterbachern". Und das bedeutet "Party total".


Region | Nachricht vom 20.06.2011

Mudersbacher freuen sich über neues Löschfahrzeug

Offiziell übergeben wurde jetzt der neue Löschfahrzeug (MFL) an die Freiwillige Feuerwehr in Mudersbach im Rahmen des Feuerwehrfestes. Das neue Fahrzeug hat 75.000 Euro gekostet und wurde vom Land mit 50.000 Euro gefördert.


Region | Nachricht vom 20.06.2011

Endspurt für die „Sterne des Sports“

Die Volks- und Raiffeisenbanken würdigen auch in diesem Jahr wieder die gesellschaftliche Bedeutung der Sportvereine mit der bundesweiten Aktion „Sterne des Sports“. Die Bewerbungsfrist für die heimischen Clubs endet Mitte Juli. Darauf weisen die Westerwald Bank, die Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz und die Raiffeisenbank Neustadt hin.


Region | Nachricht vom 20.06.2011

Sommerfest lockte Tausende ins Kulturwerk - trotz Regenschauern

Das Wetter konnte dem Sommerfest der Wissener eigenART mit zahlreichen Attraktionen nichts anhaben, die Organisatoren hatten den weisen Entschluss, die gesamten Stände ins Kulturwerk zu verlegen, rechtzeitig gefasst. So war es dann rappelvoll am Sonntagnachmittag und Aussteller sowie die Besucher hatten gute Laune. Das Kulturwerk beflügelt nicht nur Künstler - auch Handwerker. Premiere hatte die Kulturwerksmaus aus Eisen - geschmiedet vor Ort.


Region | Nachricht vom 20.06.2011

Abrissarbeiten auf ehemaligen Ermert-Gelände haben begonnen

Die Aufräum- und Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Ermert-Gelände in Herdorf haben begonnen. Zunächst steht die "Entkernung" der Gebäude an, bevor mit dem eigentlichen Abriss begonnen werden kann. Ausgenommen ist die Osthalle, die wieder gewerblich genutzt werden soll und für die es laut Bürgermeister Uwe Erner auch schon Interessenten gibt.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.06.2011

Ein halbes Jahrhundert am Standort Hamm - TMD Friction feierte

Das TMD Friction Werk Hamm (Textar) feierte das 50-jährige Firmenjubiläum am Standort. Eine fröhliche Geburtstagsfeier mit Musik, mit Werksführungen, mit Tombola und vielen weiteren Attraktionen lockte mehr als 1200 Besucher. Die 50-jährige Geschichte des Werkes mit vielen Höhen und Tiefen stand im Fokus der Ansprachen.


Vereine | Nachricht vom 20.06.2011

MGV Dermbach feiert 175-Jähriges in mehreren Etappen

Gleich in mehreren Etappen feiert der MGV "Liedertafel" Dermbach sein 175-jähriges Bestehen. Am vergangenen Wochenende standen drei Tage ganz im Zeichen des Chorgesangs und zahlreiche Chöre machten dem ältesten Gesangsverein im Kreis Altenkirchen ihre Aufwartung. Dabei bot das Programm für jeden etwas: Modernes und Klassik standen auf dem Programm und auch der Tanz kam nicht zu kurz.


Region | Nachricht vom 19.06.2011

"Auch die Justiz sollte Bürgernähe praktizieren"

Einen Besuch stattete jetzt der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Peter Enders dem Amtsgericht Altenkirchen ab. Dabei setzte er sich für eine bürgernahe Justiz und für den Erhalt des Oberlandesgerichts Koblenz ein.


Region | Nachricht vom 19.06.2011

Bildung ist wirksamster Schutz gegen Armut

Die Berufsbildenen Schulen im Landkreis Altenkirchen entließen 65 Schülerinen und Schüler mit dem Abitur und der Fachhochschulreife. Das Bildungsangebot mit vielen Möglichkeiten nutzen nicht nur Jugendliche aus Landkreis, auch aus den Anrainergemeinden kommen die Absolventen, die ihre Zeugnisse erhielten.


Region | Nachricht vom 19.06.2011

Langenbach feierte 750-jähriges Bestehen

Ihr 750-jähriges Bestehen feierte am vergangenen Wochenende die Gemeinde Langenbach bei Kirburg, unter anderem mit einem Festkommers am Freitagabend und einem "historischen Makt" am Samstag.


Vereine | Nachricht vom 19.06.2011

Hamm feiert mit seinem neuen Schützenkönig

Die Hammer Schützengesellschaft feiert am Wochenende ihr traditionelles Schützenfest, das am Samstag mit der Krönungszeremonie vor dem Kulturhaus seinen ersten Höhepunkt erreichte. Am anschließenden Festumzug durch den Ort nahmen befreundete Vereine mit ihren Majestäten teil.


Vereine | Nachricht vom 19.06.2011

E-Jugend der SG Niederhausen-Birkenbeul ist Kreismeister

Toller Erfolg für die Nachwuchskicker der SG Niederhausen-Birkenbeul: Die E-Jugend wurde Kreismeister Westerwald/Sieg 2011. Damit wurde in Molzhain nach der hervorragenden Saison in der Halle jetzt auf dem Feld das Double perfekt gemacht.


Vereine | Nachricht vom 19.06.2011

"Oldstars" zeigten, was sie noch können

Ein gelungener Saisonabschluss für die Fußballdamen des SSV Eichelhardt. In einem lustigen Einlagespiel gegen die "Oldstars" verlor die aktuelle junge Mannschaft mit 1:3. Anschließend wurde gemeinsam gegrillt.


Vereine | Nachricht vom 19.06.2011

Reservisten vertieften Kenntnisse im Schießen

Nach Erndtebrück führte jetzt eine Fahrt der heimischen Reservisten. Dort nahm man an einer Waffen- und Geräteausbildung teil. Auf der Rückreise erkundete man zudem das Rothaargebirge.


Kultur | Nachricht vom 19.06.2011

Zauberhaft schöne Nachtschicht im Kulturwerk Wissen

Das Alte mit dem Neuen verbinden ist ein Ziel, das sich die ehrenamtlichen Macher der Wissener eigenART und die Profis des Kulturwerks Wissen gesetzt haben. Die Nacht der Industriekultur im Westerwald und an der Sieg anlässlich 100 Jahre Walzwerk mit der zweiten Nachtschicht war gelungen und setzte besondere Akzente. Die rund 1000 Gäste waren verzaubert.


Region | Nachricht vom 18.06.2011

Unterstützung für heimische Kindergärten

Finanzspritze für die Kindertagesstätten in der Verbandsgemeinde Wissen: Die Westerwald Bank spendet jeweils 300 Euro an die Einrichtungen in Schönstein und Katzwinkel.


Region | Nachricht vom 18.06.2011

Abschlussfeier an der Wilhelm-Busch-Schule mit dunklen Schatten

Die Wilhelm-Busch-Schule in Wissen ist Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen für für Kinder und Jugendliche aus weiten Teilen des Landkreises. Sie entließ in einer Feierstunde 21 Jugendliche in einen neuen Lebensabschnitt. Zu aller Fröhlichkeit des Erfolges für die jungen Leute kamen dunkle Schatten: Denn nur vier Kinder sind für das neue Schuljahr angemeldet. Stehen die Förderschulen im Land vor dem Aus?


Region | Nachricht vom 18.06.2011

Erste Abschlussfeier an der Realschule plus in Betzdorf

Insgesamt 160 Schülerinnen und Schüler haben an der Bertha-von-Suttner Realschule plus in Betzdorf jetzt ihren Abschluss gemacht. Das wurde am Freitag in der Stadthalle gebührend gefeiert. Auch Landrat Michael Lieber war gekommen und wünschte den Schulabgängern für die Zukunft alles Gute.


Region | Nachricht vom 18.06.2011

Kita "Villa Kunterbunt" erhielt modernen Wickeltisch

Einen elektromotisch höhenverstellbaren Wickeltisch für die Kindertagesstätte "Villa Kunterbunt" spendete Otto Schremb, von Marem Elektronik Wissen. Dieser neuartige Wickeltisch stieß sofort auf große Begeisterung bei den Erzieherinnen, denn das häufige Bücken zu den Kindern und das Heben auf die Arbeitsebene entfällt.


Region | Nachricht vom 18.06.2011

Ricarda Schmalzbauer Dritte beim Landeswettbewerb

Beim landesweiten Schüler- und Jugendwettbewerb erreichte Ricarda Schmalzbauer von der IGS Hamm den dritten Platz. Sie erstellte eine Dokumentation zum Thema Musizieren als adäquates Mittel gegen Mobbing.


Region | Nachricht vom 18.06.2011

"1,2,3, mit Helm ist cool" hieß das Motto

Viel Spaß hatten die Kinder beim Fahrradsicherheitstraining im Kindergarten in Epgert. "1,2,3, mit Helm ist cool!" hieß die Devise, die Trainer Gerhard Judt ausgegeben hatte.


Region | Nachricht vom 18.06.2011

Tischlernachwuchs im Kreis erhielt Gesellenbriefe

Im Rahmen der Freisprechungsfreier in der Kreissparkasse Altenkirchen erhielten acht junge Tischler ihre Gesellenbriefe. Die Gesellenstücke konnten im Foyer der Kreissparkasse bewundert werden.


Region | Nachricht vom 17.06.2011

Den Hauptgewinn zum Sommerfest vorgestellt

Am 28. August findet das mittlerweile berühmte Fest der Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth unter dem Motto: "Jetzt gehts rund!" statt. Der Hauptgewinn, ein Citroen C3 wurde jetzt vorgestellt.


Region | Nachricht vom 17.06.2011

Jagdwilderei: Joggerin fand totes Reh

Ein Fall von Jagdwilderei wird aus der Gemarkung Fendorf gemeldet. Am Pfingstsamstag fand eine Joggerin ein totes Reh. Bei der Bergung des Wildes wurden zwei Einschüsse festgestellt.


Region | Nachricht vom 17.06.2011

Unterschriftenaktion am Wochenende zur fehlenden Brücke

Der Regio-Bahnhof, das Kulturwerk in Wissen sind Erfolgsprojekte, die die Stadt Wissen nach vorne brachten. Die Innenstadt könnte von diesem Erfolg profitieren, wenn es die fußläufige Verbindung der Areale gäbe. Am Wochenende findet die "Nachtschicht" am Kulturwerk und am Sonntag die Veranstaltung "Eisenkunst & Gaumengunst" statt. Eine Unterschriftenaktion "Wir wollen die Brücke" wird gestartet.


Werbung