Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 36603 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367


Vereine | Nachricht vom 12.11.2010

29. Schlachtfest mit vielen Besuchern gefeiert

Sein 29. Schlachtfest hat jetzt der Schützenverein Scheuerfeld mit vielen Besuchern gefeiert. Drei große Schweine waren zu leckeren Flieisch- und Wurstspezialitäten verarbeitet worden.


Kultur | Nachricht vom 12.11.2010

Piet Klocke und Simone Sonnenschein im Kulturwerk

Piet Klocke und Partnerin Simone Sonnenschein sind auf Tournee. Das neue Programm mit dem Titel "Das Leben ist schön - gefääligst!" wird im Kulturwerk Wissen am Freitag, 19. November zu erleben sein. Die Fans der intelligenten Wortspiele dürfen sich freuen.


Kultur | Nachricht vom 12.11.2010

Konzert mit Raiffeisens Hausorgel beeindruckte

Ein beeindruckendes Klanggemälde bot das Konzert in der evangelischen Kirche in Hamm, in dessen Mittelpunkt die restaurierte Hausorgel von Friedrich Wilhelm Raiffeisen stand.


Region | Nachricht vom 11.11.2010

Sammlungen für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Seit 1919 gibt es den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, der weltweit die Soldatenfriedhöfe und Gedenkstätten betreut. Diese Arbeit ist auf Spenden angewiesen und so stellen sich seit 1978 immer wieder junge Soldaten in den Dienst und sammeln in der Stadt Wissen.


Region | Nachricht vom 11.11.2010

Mein schönstes Erlebnis in der Bücherei

Siegerehrung für junge Leseratten: Landrat Michael Lieber überreichte jetzt in der Kreisverwaltung die ersten drei Preise des Lesewettbewerbs "Mein schönstes Erlebnis in der Bücherei".


Region | Nachricht vom 11.11.2010

KG Herdorf feierte mit hunderten von Narren Sessionseröffnung

Mit mehreren hundert Narren hat am Donnerstag, 11.11., die KG Herdorf pünklich um 11.11 Uhr die Session eröffnet. Begrüßt wurden die zahlreichen Gäste bei noch gutem ("tollem") Wetter von den Präsidenten Norbert Weber und Gerhard Lück (Lücki). Elf Salutschüsse hatten zuvor den offiziellen Beginn der fünften Jahreszeit im "Städtchen" angekündigt.


Region | Nachricht vom 11.11.2010

Finanzielle Lage der Kommunen bereitet Sorgen

Nach langer Abstinenz absolvierte der rheinland-pfälzische Landkreistag seine 65. Hauptversammlung wieder einmal im Kreis Altenkirchen. Es ging um die Entwicklung der kommunalen Haushalte vor dem Hintergrund von Finanzkrise und Schuldenbremse. Zahlreiche Ehrengäste fanden den Weg nach Altenkirchen, auch Ministerpräsident Kurt Beck, der den Festvortrag hielt.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.11.2010

Für Optimierung ausgezeichnet

Preisverdächtige Verbesserungen bei der Westerwald Bank: Für Optmimierungen im Bereich Produktionsbank erhielt die Bank den "Power2010 Award" bei einem bundesweiten Vergleich der Genossenschaftsbanken.


Vereine | Nachricht vom 11.11.2010

Sportliche Erfolge können sich sehen lassen

Europameister, Deutsche Meister, Landesmeister, dazu Bezirks- und Kreismeisterschaften, die Erfolge der Sportler des Wissener Schützenvereins können sich sehen lassen. Beim Aktivenabend des SV Wissen wurde die Leistungen gewürdigt, und die erst fünf jahre alte Bogensportabteilung glänzte mit hervorragenden Erfolgen. Der Nachwuchs des Vereins zeigte ebenfalls beachtliche Erfolge.


Vereine | Nachricht vom 11.11.2010

Kirchen startet ausgeglichen in die neue Saison

Ausgeglichen in die neue Saison sind die Faustballer des VfL Kirchen gestartet. Nach einem Sieg und einer Niederlage findet man sich jetzt zunächst auf dem 4. Platz in der 2. Bundesliga West wieder.


Kultur | Nachricht vom 11.11.2010

Heimatjahrbuch bietet wieder buntes Informationsspektrum

Ein buntes Informationsspektrum bietet einmal mehr das Heimatjahrbuch des Kreises Altenkirchen, das jetzt erschienen ist. In bewährter Weise werden aus allen Teilen des Kreises Beiträge veröffentlicht.


Kultur | Nachricht vom 11.11.2010

Große Prinzenproklamation der KG Horhausen

Große Prinzenproklamation der KG Horhausen mit den "Weisweiler Fanfaren" am 20. November im Kaplan-Dasbach-Haus. Die Horser Karnevalisten stehen in den Startlöchern.


Kultur | Nachricht vom 11.11.2010

"Messe solenelle" erklang im Hohen Dom zu Trier

Das Vokalensemble 2004 im Dekanat Kirchen gestaltete jetzt ein Hochamt im Hohen Dom zu Trier. Zur Aufführung kam die unter anderem die "Messe solenelle de sainte Cécile". Die Zelebranten Professor Dr. Bohlen und Domprobst Werner Rössel zeigten sich äußerst angetan von der Leistung des Dekanatschores unter der Leitung von Luis Perathoner.


Region | Nachricht vom 10.11.2010

21-Jähriger bei Unfall auf B 8 nahe Rettersen tödlich verletzt

Tödlich verletzt wurde am frühen Mittwochmorgen gegen 5 Uhr ein 21-Jähriger bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundestraße 8 nahe Rettersen. Der Unfallwagen brannte aus. Die Straße war für eine Stunde voll gesperrt.


Region | Nachricht vom 10.11.2010

Ralf Grzybinski aus Emmerzhausen sammelt Bibeln

Passionierte Sammler gibt es auf der ganzen Welt. Darunter auch Menchen, die Bibeln sammeln. Einer von ihnen ist Ralf Grzybinski aus Emmerzhausen. Kürzlich fand seine Bibelausstellung in Gebhardshain große Ausmerksamkeit. Grzybinski belässt es nicht nur auf das Sammeln von Bibeln, sondern befasst sich auch mit seinen Exponaten.


Region | Nachricht vom 10.11.2010

Einheimische Grüne zur Fortbildung in Berlin

Ein wichtiges Thema einer Fortbildungsreise der Bündnisgrünen aus Betzdorf/Kirchen nach Berlin war die Integrationspolitik. Hier konnten vor allem bei einem Besuch wichtige Erkenntnisse gewonnen werden. Aber natürlich stand auch die Energie-/Atompolitik der schwarz-gelben Bundesregierung auf der Liste.


Region | Nachricht vom 10.11.2010

Ausgestaltung des MVZ in Betzdorf nimmt Formen an

Um die zukünftige Ausgestaltung des MVZ Betzdorf/Kirchen ging es jetzt bei einem Gespräch der beiden Geschäftsführer Dr. Josef Rosenbauer und Hubert Becher mit dem Bauherrn auf der Baustelle des S-Forums in Betzdorf. Das MVZ wird dort 800 Quadratmeter anmieten.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2010

Hubertusjagd in Staatsrevieren hat schon Tradition

Die Hubertusjagd in Staatsrevieren reicht bis in das Jahr 1948 zurück. Jetzt endete die Hubertusjagd des Hegerings Altenkirchen im Dorfgemeinschaftshaus Mammelzen in geselliger Runde mit Ehrungen und Jägerschlag per Hirschfänger. Zuvor waren 13 Rehe und ein Fuchs erlegt worden. Nur noch Altenkirchen pflegt kreisweit noch den Brauch der Hegeringjagd.


Region | Nachricht vom 09.11.2010

Drei neue Geburtsbäume in Dünebusch gepflanzt

Geburtsbäume sollen Bezugspunkte darstellen und zu einem Lebensbegleiter werden. Drei neue "wachsende Erinnerungen" wurden jetzt für Tim, Julie und Colin in Dünebusch gepflanzt.


Region | Nachricht vom 09.11.2010

Herbstsynode des evangelischen Kirchenkreises

Im evangelischen Gemeindehaus in Flammersfeld findet am Samstag, 13. November, die Herbstsynode des evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen statt. Themen sind unter anderem die Refelexion der Jahresarbeit und die Organisation der Kirchenmusik im Kreis und die Umstellung des Haushaltes auf das Neue Kirchliche Finanzwesen (NKF).


Vereine | Nachricht vom 09.11.2010

Ehrenmal in Wissen-Paffrath restauriert

Der Wissener Schützenverein nahm auch in diesem Jahr eine Aufgabe wahr, die schon lange zur Tradition gehört. Im Herbst, meistens im November, werden die Mahnmale für die Kriegstoten der beiden Weltkriege gereinigt, restauriert und oftmals mit neuen Pflanzen versehen. In diesem Jahr war das Ehrenmal im Stadtteil Paffrath an der Reihe.


Vereine | Nachricht vom 09.11.2010

Viele Urkunden und Pokale beim Stadtpokalschießen in Kirchen

Zahlreiche Pokale, Glückwünsche und Urkunden gab es beim ersten Stadtpokalschießen in der Geschichte der Stadt Kirchen. Der KIrchener Schützenverein "Tell" hatte dazu ein tolles Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Den Mannschaftswettbewerb bei den aktiven Vereinen gewann der Gastgeber, bei den "passiven Vereinen" wurde der Reservistenortsverband (ROV) Brachbach/Kirchen/Mudersbach Sieger.


Vereine | Nachricht vom 09.11.2010

Kirchens Faustball-Frauen gelingt Überraschung

Wenn das kein hervorragender Einstieg in die Hallensaison ist: Die Kirchener Faustballfrauen überzeugten beim ersten Spieltag in Koblenz auf der ganzen Linie.


Kultur | Nachricht vom 09.11.2010

Reiner Meutsch und Dr. Andreas Reingen trafen sich

Am Samstag, 20. November, findet in der Kreissparkasse Altenkirchen eine große Multivisonsschau von und mit Reiner Meutsch, der für einen guten Zweck die Welt umflogen hat, statt. Meutsch traf jetzt mit dem Vorstandsvorsitzenden der KSK, Dr. Andreas Reingen, zusammen, um das Ereignis vorzubereiten.


Kultur | Nachricht vom 09.11.2010

"Brücke der Kulturen" spannte sich über das Daadetal

Musik und Tanz im voll besetzten Bürgerhaus in Daaden: Das Fest "Brücke der Kulturen" war ein herausragender Erfolg und bewies, dass verschiedene Kulturen in die deutsche Gesellschaft integriert sind und harmonisch zusammenleben. Man muss es nur wollen.


Kultur | Nachricht vom 09.11.2010

Die erfolgreichsten Nachwuchsmusiker wurden ausgezeichnet

Gleich 20 Mal "sehr gut" als Prüfungsergebnis für junge Musikerinnen und Musiker - das war dem Kreismusikverband eine besondere Würdigung wert. Die wurde jetzt im Gemeindezentrum vom Vorsitzenden des Kreismusikverbandes, Markus Keggenhoff, im Gemeindezentrum in Nauroth ausgesprochen.


Region | Nachricht vom 08.11.2010

Martinsmarkt in Wissen lockte Besucherscharen

Rund 50 Meter Quarkstollen auf der Wissener Rathausstraße sorgten für Furore beim diesjährigen Martins- und Antikmarkt in Wissen. Der Erlös ist für die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth bestimmt. Die Besucher füllten am Nachmittag die Innenstadt und gut gelaunte Händler und Geschäftsinhaber berichteten von einem hervorragenden Verlauf. Einkaufsbummel, Unterhaltung, Informationen und vieles mehr lockte und gefiel. Am frühen Abend setzte der Laternenumzug durch die Stadt den Schlusspunkt.


Region | Nachricht vom 08.11.2010

"Dezentrale Ausbildung vor Ort sichern"

"Abiturstandorte und dezentrale Ausbildung vor Ort sichern" - diese Aussage war die Quintessenz eines Besuches des Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Krell (SPD) in der BBS Betzdorf/Kirchen. Krell informierte sich beim neuen BBS-Schulleiter, Michael Schimmel, über die aktuelle Schulsituation


Region | Nachricht vom 08.11.2010

Daadener Senioren hat das Kegel-Virus gepackt

Virtuelles Kegeln für Senioren. Diesen ungewöhnlichen Ansatz setzte man im Daadener Land durch: Ein "umwerfender" Erfolg. 30 Senioren hatten einen Riesen-Spaß.


Region | Nachricht vom 08.11.2010

Großes Kino im Kreis-Bergbaumuseum präsentiert

"Großes Kino" im Kreisbergbaumuseum in Herdorf-Sassenroth: 70 Kinder fanden sich jetzt dort ein, um einen spannenden Film anzuschauen und dann auf "Schatzsuche" in unterirdischen Gängen aufzubrechen.


Region | Nachricht vom 08.11.2010

Illegale Sammlung von Elektroaltgeräten

Derzeit sind dubiose Firmen im Kreis Altenkirchen unterwegs, die alte elektrische Geräte einzusammeln. Darauf weist der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Kreises hin. Die Vorgehensweise dieser "Sammler" ist illegal.


Vereine | Nachricht vom 08.11.2010

VfL Kirchen bildet erfolgreich Schiedsrichter aus

Bestens aufgestellt ist der VfL Kirchen in Sachen Schiedsrichter bei der Faustballabteilung. Jetzt fand ein weiterer vom VfL initiierter Lehrgang im Schulungszentrum auf dem Molzberg statt. 16 Spieler und Betreuer nahmen daran erfolgreich teil.


Kultur | Nachricht vom 08.11.2010

Oscar-Preisträger besucht Pro AK

Regisseur Volker Schlöndorff kommt ins Wissener Kulturwerk. Auf Einladung des Forums Pro AK spricht der weltbekannte Filmemacher am Donnerstag, dem 18. November, 19 Uhr, in der Siegstadt. Dabei liest er aus seinem aktuellen Buch und bringt eine Reihe von Filmsequenzen mit, die seine Arbeit in den letzten Jahrzehnten veranschaulichen.


Kultur | Nachricht vom 08.11.2010

Zum sechsten Mal den Meisterchortitel ersungen

Sie singen in der Spitzenklasse des Landes. Erneut erreichte der MGV "Sangeslust" Birken-Honigsessen den Meisterchortitel beim Leistungssingen der Stufe III des Chorverbandes Rheinland-Pfalz in Nickenich am vergangenen Sonntag. Viermal gab es die Traumnote "Sehr Gut" für vier unterschiedliche Chorwerke.


Kultur | Nachricht vom 08.11.2010

Glanzvolles Debüt der "Westerwälder Sinfonietta"

Gleich zwei gelungene Konzerte als glanzvolles Debüt gab jetzt das neue Streichorchester der Kreismusikschule, die "Westerwälder Sinfonietta", in Flammersfeld und in Hamm.


Kultur | Nachricht vom 08.11.2010

Fachwerk-Ausstellung der Heimatfreunde hatte große Resonanz

Neben zahlreichen deutschen Regionen ist der Fachwerkbau auch im Westerwald tief verwurzelt. Mit einer informativen Ausstellung gingen die Hammer Heimatfreunde im Kulturhaus auf das Jahrhunderte alte Wohnerlebnis ein.


Kultur | Nachricht vom 08.11.2010

MGV "Germania" Breitscheidt ist wieder Meisterchor

Gleich viermal "sehr gut" schaffte der MGV "Germania" Breitscheidt beim Meisterchorsingen in der Pellenzhalle in Nickenich am Sonntag, 7. November. Für die nächsten fünf Jahre kann sich jetzt der Chor erneut "Meisterchor" nennen.


Region | Nachricht vom 07.11.2010

Frontalzusammenstoß: Drei Schwerverletzte

Vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ist die Ursache eines Verkehrsunfalls am Samstagnachmittag zwischen Gebhardshain und Malberg im Bereich Schwedengraben. Der Unfallverursacher wurde schwerst verletzt, zwei weitere Personen schwer verletzt. Beide Autos haben nur noch Schrottwert.


Region | Nachricht vom 07.11.2010

Stadtfest in Kirchen ist längst ein Superereignis

Pünktlich zum Stadtfest in Kirchen hatte sich in Kirchen das Herbstwetter gebessert und Stadtbürgermeister Wolfgang Müller konnte auf der Bühne auf dem Parkdeck in der Lindenstraße die ersten Besucher begrüßen. Zahlreiche Vereine, Private, Firmen und Geschäfte sowie Künstlerinnen und Künstler sorgen schon seit Jahren ein Ereignis, das weit über die Grenzen der Siegstadt bekannt ist.


Region | Nachricht vom 07.11.2010

Prinzessin Ute I. regiert die Wissener Narren

Frauen haben das Kommando übernommen, nicht nur in Berlin auch an der Sieg. Nachdem Prinzessin Uta I. (Schmidt) im letzten Jahr die bis dahin reine Männerdomäne der Wissener Karnevalsgesellschaft erfolgreich knackte, steht jetzt auch wieder eine Frau an der Spitze des traditionsreichen Wesser Fastovends. Prinzessin Ute I. (Märzhäuser-Weber) hatte schon lange von diesem Amt geträumt. Die Proklamtion war hervorragend besucht, Abordnungen aus dem gesamten Umland waren in Wissen und boten eine tolle Kulisse.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.11.2010

Arag-Hauptgeschäftsstelle unter neuer Leitung

Die Arag-Hauptgeschäftsstelle in Altenkirchen hat einen neuen Hauptgeschäftsstellenleiter. Mark Schellenberger übernahm am 1. November diese Aufgabe und mit dem achtköpfigen Vertriebspartnerteam freut er sich auf die neue Aufgabe. ARAG ist seit 75 Jahren ein Begriff in Deutschland und heute bietet das familiengeführte Unternehmen deutlich mehr als nur Rechtsschutz.


Vereine | Nachricht vom 07.11.2010

ASG Altenkirchen ehrte verdiente Sportler

Im Rahmen einer Feierstunde ehrte die ASG Altenkirchen verdiente Sportler für
herausragende sportliche Leistungen und ihre Treue zum Verein. Doch auch Kritik wurde von Seiten des ASG-Vorsitzenden Friedhelm Hermes laut, der im Frühjahr sein Amt zur Verfügung stellt.


Vereine | Nachricht vom 07.11.2010

Vorstand will den VfL Dermbach zukunftsfähig machen

Der Vorstand des VfL Dermbach blickt nach vorne. Und das trotz der angespannten Finanzsituation. In einer sechsstündigen Vorstandsklausur mit einem Mitarbeiter des Sportbundes Rheinland wurden entsprechende Strategien entwickelt.


Region | Nachricht vom 06.11.2010

Bauhofleiter Werner Sauer verabschiedet

Nach über 20 Dienstjahren wurde jetzt Bauhofleiter Werner Sauer aus dem aktiven Dienst verabscheidet. Es beginnt die Phase der Altersteilzeit, bevor im Jahr 2013 der offizielle Ruhestand beginnt.


Region | Nachricht vom 06.11.2010

Straßensperrungen bei Kirchener Stadtfest

Zum Kirchener Stadtfest am Sonntag, 7. November, müssen einige Straßen gesperrt und einige Bus- und Taxihaltepunkte vorübergehend verlegt werden.


Region | Nachricht vom 06.11.2010

"Milchbude" als Bedarfshaltestelle eingestuft

Sicherer Weg zum Schulbus für die Bitzener Kinder: An der "Milchbude" wurde eine Zusteigemöglichkeit genehmigt. Die Bedarfshaltestelle ist ab sofort in Betrieb.


Region | Nachricht vom 06.11.2010

128.000 Euro für Daadens Wasserversorgung

128.000 Euro erhält die Verbandsgemeinde Daaden vom Land für die Sicherstellung der Wasserversorgung. Das teilte jetzt der Betzdorfer Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell mit.


Region | Nachricht vom 06.11.2010

Betrügerische Obst- und Gemüsehändler unterwegs

Vorsicht vor einem reisenden Obst- und Gemüsehändler, der derzeit offenbar im Kreis Altenkirchen unterwegs ist. Er verkauft völlig überteuerte Ware und gibt zudem falsche Gewichtsangaben an.


Region | Nachricht vom 06.11.2010

Landeszuschuss für neuen Rettungswagen

Für einen neuen Rettungswagen am Standort Nierfischbach gibt es 36.000 Euro vom Land. Das hat jetzt der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell mitgeteilt.


Kultur | Nachricht vom 06.11.2010

Zeitreise durch die Musik der Beatles und der Rolling Stones

Am Samstag, 13. November kommen die Beatles Tribute Band Lucy in the Sky und die Rolling Stones Tribute Band "Sticky Fingers" ins Kulturwerk Wissen. Die musikalische Zeitreise zu den legendären Helden der Musikgeschichte der 60er Jahre wird von der Wissener eigenART und dem Kulturwerk Wissen präsentiert.


Region | Nachricht vom 05.11.2010

Erinnerung an Pogrome und Podiumsdiskussion

In Erinnerung an die sogenannte Reichspogromnacht findet am 10. November im Kulturhaus in Hamm eine Gedenkveranstaltung statt. Im Anschluss an diese Veranstaltung gibt es eine Podiumsdiskussion zum Thema "Schafft Deutschland sich ab?"


Region | Nachricht vom 05.11.2010

Tag des Lesens mit den Vorlesern machte Spaß

Lesen macht Spaß, Vorlesen auch, und spannenden Geschichten zuhören erst recht. Die Grundschulkinder der Barbara-Grundschule in Katzwinkel kamen zum Tag des Lesens in den Genuss, tolle Kinderbücher vorgelesen zu bekommen. Schulleiterin Marita Langenbach hatte vier prominente Vorleser aus der Region gewinnen können.


Region | Nachricht vom 05.11.2010

Feierlich Einbürgerungs-Urkunden übergeben

Auch in diesem Jahr wurde wieder einigen ausländischen Mitbürgern die deutsche Staatsbürgerschaft verliehen. In einer Feierstunde im Kreishaus übergab jetzt Landrat Michael Lieber die Einbürgerungsurkunden.


Region | Nachricht vom 05.11.2010

Kreis Altenkirchen freut sich auf Landkreistag

Landkreistag im Kreis Altenkirchen: Seit mehreren Jahrzehnten ist es wieder einmal soweit, dass der rheinland-pfälzische Landkreistag seine Hauptversammlung im nördlichsten Kreis des Landes ausrichtet. Zur öffentlichen Hauptversammlung am 11. November in der Altenkirchener Stadthalle hat sich auch Ministerpräsident Kurt Beck angesagt.


Region | Nachricht vom 05.11.2010

Erneut für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert

Lena Marie Zimmermann und Leon Kopac von der KG Herdorf haben sich für die Deutschen Meisterschaften im Gardetanzsport am 27. November in Aachen qualifiziert. Und das trotz einer Verletzungspause.


Vereine | Nachricht vom 05.11.2010

Tanz- und Rhönradkids auf gemeinsamer Klettertour

Einen Trainingstag der ganz besonderen Art veranstaltete jetzt die Rhönrad- und Tanzabteilung des VfL Dermbach während der Umbauphase der Turnhalle. Denn schließlich gilt: Not macht erfinderisch.


Region | Nachricht vom 04.11.2010

Auswanderung als Alternative

Bei den "Weyerbuscher Gesprächen" der Westerwald Bank im Raiffeisen-Begegnungs-Zentrum Weyerbusch geht es am 10. November um die Auswandererbewegung zur Zeit Friedrich Wilhelm Raiffeisens. Viele Westerwälder kehrten damals der Heimat den Rücken und suchten ihr Heil in Nord-Amerika. Referent ist Dr. Thomas Bartolosch aus Betzdorf.


Region | Nachricht vom 04.11.2010

Breites Aktionsbündnis gegen Atomkraft demonstriert

Am Montag, 8. November, veranstaltet ein breites Aktionsbündnis gegen Atomkraft einen Demonstrationszug durch Betzdorf. Der "Montagsspaziergang" richtet sich gegen die Laufzeitverlängerung für deutsche Atomkraftwerke und die Energiepolitik der schwarz-gelben Bundesregierung.


Region | Nachricht vom 04.11.2010

Thema: "Aus dem Takt - Herzrhythmusstörungen"

Herzwochen 2010: Auch in diesem Jahr wird wieder eine hochkarätige Veranstaltuntg im Kreis Altenkirchen stattfinden. Thema ist "Aus dem Takt - Herzrhythmusstörungen". Die Veranstaltung am 10. November im großen Saal der Stadthalle Betzdorf ist Teil der bundesweiten Informationskampagne der Deutschen Herzstiftung.


Region | Nachricht vom 04.11.2010

Ambulante Hilfe für Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen

Für den Landkreis Altenkirchen und die nördlichen Verbandsgemeinden des Westerwaldkreises wurde die psychiatrische Behandlung deutlich verbessert. Mit dem Umzug der psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) am St. Antonius Krankenhaus Wissen in die neuen Räume ist Behandlung und Betreuung der Patienten deutlich verbessert worden. Im Januar 2011 soll auch die neue Tagesklinik eröffnet werden.


Kultur | Nachricht vom 04.11.2010

Ein Gespräch von Pilatus mit Jesus am Kreuz

Ein Gespräch mit dem gemarterten Jesus am Kreuz wird am Freitag, 12. November, in der St. Aloysius Kirche in Herdorf und am Samstag, 13. November, in der Maria Magdalena Kirche in Horhausen aufgeführt.


Kultur | Nachricht vom 04.11.2010

Die "Knappen" wollen auf der Freusburg proben

Am zweiten Advent bietet die Daadetaler Knappenkapelle zum Abschluss eines umfangreichen Festjahres ein Konzert im festlich geschmückten Bürgerhaus in Daaden. Geplant ist zuvor auch ein Probenwochenende auf der Freusburg.


Region | Nachricht vom 03.11.2010

Vom-Stein-Plakette für verdiente Kommunalpolitiker

Hohe Ehrung für drei Bürger aus dem Kreis Altenkirchen. In einer Feierstunde erhielten Alois Eul (Flammersfeld), Christoph Moschner (Kirchen) und Ernst Helmut Zöllner (Betzdorf) kürzlich aus den Händen von Staatsminister Karl Peter Bruch die Freiherr-vom-Stein-Plakette.


Region | Nachricht vom 03.11.2010

Wehner sprach mit Oberlahrern über Zustand der L 269

Über den Zustand der L 269 hat jetzt der SPD-Bundestagsabgeordnete Thorsten Wehner vor Ort mit Oberlahrer Bügrrn gesprochen. Dabei versprach er, sich weiter für eine Verbesserung der Ortsduchfahrt, aber auch für den weiteren Verlauf der Landesstraße stark zu machen.


Region | Nachricht vom 03.11.2010

Bei gemeinsamer Übung den Ernstfall geprobt

Die Freiwillige Feuerwehr Hamm, die Rettungshundestaffel Hamm und das DRK Hamm probten den Ernstfall bei einem angenommenen Brand. Im Nachhinein waren sich die Beteiligten einig: Die Jahresabschlussübung verlief gut abgestimmt, der Ausbildungsstand ist sehr hoch.


Region | Nachricht vom 03.11.2010

Rüddel: Ehrenamt darf nicht bestraft werden

dass ehrenamtliche Bürgermeister, die unter 65 Jahre alt und schon in Rente sind, für ihr Ehrenamt auch noch "blechen" sollen, empört den CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel. Es dürfe nicht sein, dass dass die Aufwandsentschädigung vom Ruhegehalt abgezogen werde.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2010

Ausstellung ist Hommage an Giovanni Vetere

Vom ersten Bild über Skulpturen und Fresken bis hin zu den neuen Werken des international bekannten Künstlers Giovanni Vetere gibt die Ausstellung im Alten Zollhaus einen Einblick in mehr als 30 Jahre künstlerischen Schaffens. Die Wissener "eigenART" präsentiert die faszinierende Retrospektive anlässlich des 70. Geburtstages Veteres, dessen Lebensgeschichte mit Wissen und der Region eng verbunden ist.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2010

Vorhang auf für "Besen, Herz und Schnauze"

Der Countdown läuft. Am Freitag, 12. November, heißt es "Vorhang auf" für die 10. Theatersaison von "Lampenfieber" im Saal Schäfer in Breitscheidt. "Besen, Herz und Schnauze" heißt der neue Schwank.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2010

Käte-Krumm-Ausstellung in Daaden eröffnet

Sie ist 78 Jahre alt und äußerst vital. Das beweist Käte Krumm mit ihrer Ausstellung in der Volksbank Daaden. Noch bis zum 22. November sind die Bilder der passionierten Hobbymalerin in der Daadener Volksbank zu betrachten.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2010

Lesung mit Patricia Schröder faszinierte Grundschüler

Begeistert von der Kinder- und Jugendbuchautorin Patricia Schröder waren etwa 100 Viertklässler der Grundschule Hamm bei einer Autorenlesung, die die KÖB organisiert hatte. Zum Schluss bekam jedes Kind noch ein Programm mit persönlicher Widmung.


Region | Nachricht vom 02.11.2010

Am 7. November steigt das 7. Stadtfest in Kirchen

Ein Nonstop-Bühnenprogramm auf dem Parkdeck Lindenstraße, verkaufsoffener Sonntag, Neuwagenausstellung, eine Gourmet-Meile, heimische Künstler präsentieren ihre Werke, Gewinnspiele, Präsentationen der Vereine und und und... Auch das 7. Stadtfest in Kirchen am 7. November präsentiert wieder Höhepunkte ohne Ende.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

Hier halten Alt und Jung zusammen

Die ältere Generation ist fest in das Leben der Ortgemeinde Bitzen integriert. Alt und Jung waren beim 11. Seniorennachmittag ins Programm mit eingebunden.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

Martinsmarkt und Prinzenproklamation

Am Sonntag ist Martins- und Antikmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in Wissen. Doch bevor es mit dem Marttreiben so richtig los geht, wird die neue Tollität der Wissener Karnevalsgesellschaft vorgestellt. Die spannende Frage: "Prinz oder Prinzessin" wird beantwortet. Es gibt auf dem Markt Neues zu entdecken, die bewährten Elemente sind vertreten und die Wissener Unternehmen haben sich einiges einfallen lassen. Am Abend beschließt der Martinsumzug das Geschehen in der Stadt.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

Rüddel besuchte Schalltechnik-Unternehmen in Hamm

Beeindruckt zeigte sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bei einem Besuch in der Firma STA (Schalltechnische Anlagen) in Hamm. Begleitet wurde Rüddel von Dr. Sabine Dyas, der Leiterin der IHK-Geschäftsstelle Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

Gleich viermal Unfallflucht meldet PI Altenkirchen

Unfallfluchten und kein Ende. Allein für das vergangene Wochenende meldet die Polizei-Inspektion Altenkirchen vier Fälle. Ein Fall konnte schon aufgeklärt werden.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

Zu "Halloween" wieder etliche Sachbeschädigungen

In Zusammenhang mit "Halloween" kam es in der Nacht zu Montag, 1. November (Allerheiligen), nach Angaben der Betzdorfer Polizei im Oberkreis zu etlichen Sachbeschädigungen.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

17-Jährige brach zusammen - Tod bei Halloween-Party

Der Schock in Wissen sitzt tief - ein 17-jähriges Mädchen besuchte am Sonntag, 31. Oktober, die Halloween-Party im Kulturwerk Wissen. Sie brach nach Mitternacht (etwa 3 Uhr) zusammen. Die blitzschnell eingeleiteten Rettungsmaßnahmen blieben letztlich ohne Erfolg. Das Mädchen starb gegen 5 Uhr im DRK-Klinikum in Altenkirchen. Die Ermittlungen zur Todesursache übernahm die Kripo, wie das Polizeipräsidium Koblenz bestätigte.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.11.2010

Olymp-Apotheke ist mit neuen Öffnungszeiten gestartet

Mit durchgehenden Öffnungszeiten von 8 bis 20 Uhr und samstags bis 18 Uhr hat die Olymp-Apotheke in Wissen die alten klassischen Öffnungszeiten nicht übernommen. Geführt wird die Apotheke von Apotheker Christian Hellwig, der vom Zuspruch der Kunden berichtete.


Kultur | Nachricht vom 01.11.2010

Konzert auf restaurierter Raiffeisen-Orgel

Ein Konzert auf der restaurierten Raiffeisen-Heimorgel verspricht am Sonntag, 7. November, in der evangelischen Kirche in Hamm ein besonderes Musikerlebnis zu werden.


Region | Nachricht vom 31.10.2010

Rüddel: "Leisen Rhein" auch auf die Siegtalstrecke ausweiten

Zwei Förderbescheide für ein "leiseres Rheintal" wurden jetzt in Berlin an den Vorsdtandsvorsitzenden der Deutschen Bahn AG, Rüdiger Grube, von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer, übergeben. Mit dabei war auch der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel. Bei dieser Gelegenheit regte Rüddel an, dieses Förderprogramm auch auf die Siegtalstrecke auszuweiten.


Region | Nachricht vom 31.10.2010

Überwältigende Hilfe für Kinder in Not

Mit ihrem unermüdlichen Einsatz haben die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth im vergangenen Jahr wieder viele Spenden gesammelt. Diese wurden nun im Rahmen der "Scheckübergabe" an Institutionen und bedürftige Familien übergeben. Eine Hilfe, auf die Familien schwerstkranker Kinder dringend angewiesen sind.


Region | Nachricht vom 31.10.2010

Montagsspaziergänger auf dem Vormarsch

Die "(Energie-)Wende-Welle" wird von Woche zu Woche immer größer und schwappt jetzt auch ins benachbarte Hessen über. „Nachdem die ersten drei Westerwälder Montagsspaziergänge in Hachenburg ein so großartiger und toller Erfolg geworden sind, nehmen nun auch die Bürgerinnen und Bürger aus dem Raum Limburg/Diez ihre Zukunft selbst in die Hand und beteiligen sich an der Bewegung“, erklärte jetzt Roger Best vom Naturschutzbund (Nabu). Die Westerwälder Atomkraftgegner wollen die Hessen unterstützen.


Vereine | Nachricht vom 31.10.2010

30 Mannschaften nahmen an Ortspokalschießen teil

Gute Beteiligung beim 20. Ortspokalschießen des Schützenvereins Weitefeld. Insgesamt nahmen 129 Personen in 30 Mannnschaften teil. Damit konnten die Organisatoren mehr als zufrieden sein.


Kultur | Nachricht vom 31.10.2010

Literarische Leckerbissen zum Abschied

Mit einem Nachschlag zu den 9. Westerwälder Literaturtagen verabschiedete sich
Schriftsteller Hanns-Josef Ortheil als Mitveranstalter der Literaturtage. Im nächsten Jahr wollen die Veranstalter neue Wege gehen und ein hochklassiges Programm auf die Beine stellen, das sich thematisch an der Bundesgartenschau in Koblenz orientieren wird.


Region | Nachricht vom 30.10.2010

Reiner Meutsch berichtet von der Reise seines Lebens

Das Abenteuer Weltumrundung mit Reiner Meutsch präsentiert die Kreissparkasse Altenkirchen in einer mehrstündigen Multivisionsshow in der Stadthalle am 20. November. Mit dabei sind Musiker und Tänzer aus Afrika, Asien und Lateinamerika.


Region | Nachricht vom 30.10.2010

Zwei Einsätze der Feuerwehr am gleichen Ort in kurzer Zeit

Gleich zweimal am gleichen Tag musste am Freitag die Feuerwehr in die Benjamin-Fox-Straße in Betzdorf ausrücken. Zuerst hatte sich starker Qualm nach Schweißarbeiten bebildet, kurz danach war ein Papierballen in Brand gersaten. Verletzt wurde niemand, der Schaden hält sich in Grenzen.


Region | Nachricht vom 30.10.2010

Niederdreisbachs Rat absolvierte großes Programm

Unter Vorsitz von Ortsbürgermeister Stefan Strunk fand kürzlich eine Sitzung des Ortsgemeinderates Niederdreisbach in der "Alten Post" statt. Der Rat hatte ein umfangreiches Programm zu erledigen.


Kultur | Nachricht vom 30.10.2010

Bilder, die Fragen stellen

Die Westerwald Bank in Rengsdorf präsentiert Werke von Bert Britz. Der Rengsdorfer Maler, 2003 verstorben, hat nach wie vor eine treue Gemeinde von Bewunderern, die zur Vernissage in die Bank kamen.


Region | Nachricht vom 29.10.2010

"Klar sehen - nichts vernebeln" - BZgA-Parcours an der IGS

Aufklären, vorbeugen und unterstützen mit einer praxisorientierten Suchtaufklärung. Das ist das Ziel des "KlarSicht-Mitmach-Parcours zu Tabak und Alkohol" Zwei Tage lang war dieser Parcours der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zu Gast an der IGS Hamm - und erfreute sich großen Interesses.


Region | Nachricht vom 29.10.2010

Ein buntes Auto für den guten Zweck

Ab sofort können soziale und karitative Einrichtungen, Schulen Kindergärten, Kirchengemeinden und Vereine über ein Fahrzeug verfügen, das acht Personen transportieren kann. Die 3A-Automobile GmbH in Altenkirchen und 21 weitere Unternehmen machten dies möglich. Anmelden, nutzen und den Sprit bezahlen - mehr bedarf es nicht.


Region | Nachricht vom 29.10.2010

Heimische SPD sagt: Nein zur Laufzeitverlängerung

Im SPD-Bürgerbüro Betzdorf läuft derzeit eine Unterschriftenaktion gegen längere Laufzeiten für Atomkraftwerke, wie sie jetzt beschlossen worden ist. Dagegen setzen die heimischen Sozialdemokraten ein klares Ja zu erneuerbaren Energien.


Region | Nachricht vom 29.10.2010

SPD-Parteivorstand unterstützt Aktion Schutzengel

Prominente Unterstützung erhielt jetzt Hermann Reeh vom Weltladen Betzdorf für die Aktion "Schutzengel". Und zwar vom Parteivorstand der SPD in Berlin. Auch SPD-Parteichef Sigmar gabriel äußerte sich deutlich: :"Wir dürfen nicht wegschauen."


Region | Nachricht vom 29.10.2010

Flucht vor Polizei endete ausgerechnet in einer Garage

Die Flucht vor einer Polizeikontrolle endete für zwei einschlägig bekannte Drogenabhängige mit einem Desaster. Beim Versuch, dem Streifenwagen zu entkommen, fuhren sie in Fiersbach in eine Garage.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Eine muntere Einweihungsfeier

Zum einem regelrechten Dorffest geriet die Einweihung des neuen Spielplatzes in Güllesheim. Die muntere Feier mit viel Musik und etlichen Auftritten der Kinder machte auch Landrat Michael Lieber und Bürgermeister Josef Zolk richtig Spaß.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Die Arbeitslosigkeit hat weiter abgenommen

Die Entspannung am Arbeitsmarkt setzt sich nach den Angaben der Arbeitsagentur auch für den Bezirk Neuwied weiter fort. Die Oktoberzahlen belegen danach: Männer und junge Menschen profitieren offenbar am stärksten von der aktuellen Entwicklung.


Werbung