Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 36603 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Wirtschaftstag in Frankfurt war das Ziel

Der Wirtschaftstag 2010 des Genossenschaftsverbandes war Ziel einer gut 30-köpfigen Delegation der heimischen Westerwald Bank, die wie in den Vorjahren ihre Geschäftskunden zur Teilnahme am größten deutschen Unternehmertreffen in der Hessen-Metropole eingeladen hatte.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Im Schaubergwerk tummeln sich Fabelwesen

Am Wochenenende wird sich das Kreisbergbaumuseum in eine Märchenwelt verwandeln. Dann tummeln sich dort kleine Fabelwesen - die Trolle.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Rüddel: Auch Siegtalstrecke muss leiser werden

Einen "leiseren" Bahnverkehr fordert der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel auch für die Siegtalstrecke. Das bekräftigte Rüddel jetzt in einer Presseerklärung. Rüddel hatte auch eine entsprechende Anfrage an das Bundesverkehrsministerium gestellt.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Tod durch Hantieren mit Feuerwerkskörpern

Ein tragischer Unfall beim Basteln von Feuerwerkskörpern ereignete sich am Mittwoch, 27. Oktober, in Morsbach-Berghausen im benachbarten Oberbergischen Kreis. Dabei wurde ein 56-Jähriger getötet.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Ein neues Paradies für seltene Pflanzen und Tiere geschaffen

Die Renaturierung der Klebsandgrube "Wilhelm" bei Elkenroth/Weitefeld ist ein gutes Beispiel gelungener Rekultivierung. Etliche Tier- und Pflanzenarten profitieren von dieser gelungenen Naturschutzaktion. Dabei handelt es sich allein um 11 Pflanzen- und 24 Tierarten, deren Bestände stark bedroht sind.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Sicherheitswesten für Entlasskinder gespendet

Gut gerüstet sind jetzt die Entlasskinder der KiTa "Villa Kunterbunt" in Wissen. Ein Taxiunternehmen spendierte 20 reflektierende Sicherheitswesten für den zukünftigen Schulweg.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.10.2010

Seit 50 Jahren dreht sich alles um die Gesundheit

Gold ist die Farbe für ein 50-jähriges Jubiläum. Gold schmückt in diesen Tagen die Ahorn-Apotheke in Wissen, denn seit 50 Jahren ist die Apotheke im Herzen der Stadt im Einsatz für die Gesundheit. Das Apothekerehepaar Antoinette und Paul Edwin Mecklenburg feierte mit Kunden und dem Mitarbeiteam das runde Jubiläum, sowie den offiziellen Gästen.


Vereine | Nachricht vom 28.10.2010

Viele neue Anregungen für Arbeit des Betreuungsvereins

Mit einer Fülle von Anregungen für neue Fortbildungsangebote wartete die gut besuchte Mitgliederversammlung des Betreuungsvereins im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Altenkirchen auf.


Region | Nachricht vom 27.10.2010

Jugendfeuerwehr hatte Spaß im Phantasialand

Das Phantasialand in Brühl war diesmal das Ziel der Tagesfahrt der Jugendfeuerwehr des Kreises Altenkirchen. Nicht weniger als 325 Teilnehmer wurden gezählt, die jede Menge Spaß hatten.


Region | Nachricht vom 27.10.2010

Rüddel traf chilenischen Staatspräsidenten

An einem Meinungsaustausch mit chilenischen Parlamentskollegen nahm jetzt der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel teil, der erst kürzlich Mitglied einer Delegation in dem südamerikanischen Land war. Im Rahmen des Meinungsaustausches traf Rüddel auch den chilenischen Staatspräsidenten, dem er bei dessen Staatsbesuch zur Rettung der 33 Bergleute gratulierte.


Region | Nachricht vom 27.10.2010

Positive Bilanz des Ausbildungsjahres 2009/2010

Die Bilanz der Arbeitsagentur zum Ausbildungsjahr 2009/2010 fällt trotz schwierigen Starts positiv aus - künftig wird es aber schwieriger, Lehrstellen zu besetzen.


Region | Nachricht vom 27.10.2010

Basaltabbau im Nauberg: Pläne wurden erörtert

Das Für und Wider eines Basaltabbaus im Nauberg zwischen Nister, Atzelgift, Luckenbach, Nauroth und Mörlen diskutierten am Dienstag Vertreter der Basalt-AG aus Linz, der Behörden und der Bürgerinitiativen. Das Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz hatte diesen Austausch zwischen Befürwortern und Gegnern organisiert. Die Sorgen der Bevölkerung, die in den Dörfern ringsum lebt, spiegelten sich auch in der Diskussion wider.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.10.2010

TÜV-Auszeichnung für Autohaus Adorf

Das Toyota Autohaus Adorf in Altenkirchen erhielt die TÜV-Rheinland-Auszeichnung für besondere Qualität im Werkstatt-Service. Eine solche Auszeichnung lebt vom Engagement und der Kompetenz der Mitarbeiter, ohne die ein solcher Erfolg nicht möglich wäre. Das Zertifikat für ausgezeichnete Qualität im Werkstatt-Service wurde dem Team jetzt überreicht.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.10.2010

Wiederverwertung von Produktionsabfällen imponierte

Zu Besuch bei der Firma Berger & Söhne in Wissen war jetzt die Kreistagsfraktion der Bündnisgrünen. Vor allemn die sortenreiche Erfassung der Produktionsabfälle und deren Wiederverwertung beeindruckte die Besucher.


Vereine | Nachricht vom 27.10.2010

"Kaufmannshalde": Sanierungsarbeiten starten bald

Die "Kaufmannshalde" in Bitzen wird umfassend saniert. Die Arbeiten an dem Sportplatz sollen Ende November beginnen. Landessportbund und Landkreis fördern die Maßnahme.


Region | Nachricht vom 26.10.2010

Fantastische Stimmung beim Oktoberfest in Neitersen

Das Oktoberfest in Neitersen ließ die Herzen aller Fans alpenländischer Musik, Mode und Bierspezialitäten höher schlagen. Blitzschnell waren kurz nach der Ankündigung des geplanten Festes alle Eintrittskarten verkauft. Den Auftakt ins musikalische Geschehen lieferten die "Alpenstürmer" dann sorgte "Barfuss" für eine Bombenstimmung.


Region | Nachricht vom 26.10.2010

Unbekannte attackierten Bahn-Shop in Betzdorf

Unbekannte Täter attackierten am Freitag, 22. Oktober, frühmorgens den Bahnshop in Betzdorf. Sie hinterließen einen Stuhl mit dem Liedtext "Annie's Prayer" und richteten erheblichen Schaden an.


Region | Nachricht vom 26.10.2010

Tour der Sicherheit machte Station in BBS

"Stoppt die Kopflosigkeit" lautete das Motto der Tour der Sicherheit, die jetzt vier Tage lang in Rheinland-Pfalz unterwegs war. Eines der Ziele dieser Tour war auch die Berufsbildende Schule Betzdorf/Kirchen auf dem Molzberg.


Region | Nachricht vom 26.10.2010

Bauarbeiten am Hammer Marktplatz haben begonnen

Die Arbeiten für den Bau einen Regenüberlaufbeckens (RÜB) und eines Reckenrückhaltebeckens (RRB) am ehemaligen Marktplatz in Hamm haben begonnen. Für die Zeit der Bauarbeiten ist der Marktplatz für den öffentlichen Verkehr gesperrt.


Kultur | Nachricht vom 26.10.2010

I Colori Della Vita - Die Farben des Lebens

Bilder, Fresken und Skulpturen von Giovanni Vetere werden ab 1. November im Alten Zollhaus in Wissen gezeigt. Es sind die Stationen seines Lebens und seines künstlerischen Wirkens, die gezeigt werden. "I Colori Della Vita - Die Farben des Lebens" lautet der Titel der Ausstellung zum 70. Geburtstag des Künstlers, der eng mit der Region entlang der Sieg verbunden ist.


Region | Nachricht vom 25.10.2010

Ein buntes Programm beim Basar der Lebenshilfe

Heerscharen von Besuchern aus der gesamten Region kamen zum Basar der Lebenshilfe und genossen das Unterhaltungsprogramm, die leckeren Speisen und Getränke und kauften ein. Der Kunst- und Hobbymarkt bot eine Fülle von schönen Dingen, die zum Kauf lockten. Eine gut gefüllte Tombola bescherte den Loskäufern tolle Gewinne.


Region | Nachricht vom 25.10.2010

Die KG Herdorf hat neues Prinzenpaar

Die neuen Tollitäten der KG Herdorf heißen Andreas John und Sonja Erner. In diesem Jahr war es zum letzten Male, dass der Prinz gewählt wurde.


Region | Nachricht vom 25.10.2010

Kirchweihfest mit Musik und Besinnlichem

Das Fest der Kirchweihe feierte jetzt die katholische Pfarrgemeinde in Freusburg. Mit Musik und Kulinarischem wurede ein harmonischer Tag geboten.


Region | Nachricht vom 25.10.2010

Feuerwehrkameraden in Hamm feierten ausgelassen

Einen frohgelaunten Kameradschaftsabend hatte jetzt die Freiwillige Feuerwehr in Hamm. Neben einer Ehrung gab es auch einen humoristischen Teil, bei dem die Feuerwehrfrauen ihre aktiven Männer liebevoll auf die Schippe nahmen.


Vereine | Nachricht vom 25.10.2010

Herrengymnastikgruppe zum Jubiläum an den Rhein

Ihr zehnjähriges Bestehen hat jetzt die Herrengymnaqstikgruppe der SG Niederhausen-Birkenbeul gefeiert. Dazu gehörte auch ein Ausflug nach Linz am Rhein.


Region | Nachricht vom 24.10.2010

Oktobermarkt machte Lust auf den Herbst

Auf dem Oktobermarkt in Horhausen konnten Besucher am Wochenende ausgefallene Spezialitäten und echte Handwerkskunst entdecken. Eine Leistungsschau des Einzelhandels lockte ins Kaplan-Dasbach-Haus. Zudem bot der verkaufsoffene Sonntag Gelegenheit zu einem gemütlichen Einkaufsbummel.


Region | Nachricht vom 24.10.2010

Rund um den Königssee

Es ist wieder soweit: Zugunsten des Wissener Jahrmarktes präsentiert der Siegerländer Dieter Freigang auch 2010 wieder einen Panorama-Diavortrag. Diesmal nimmt er die Gäste mit auf eine Reise an den Königssee.


Region | Nachricht vom 23.10.2010

"Siegperle" mit Solarschiff auf dem Neckar unterwegs

Eine Fahrt auf dem Neckar unternahm jetzt die "Siegperle" Kirchen auf ihrer letzten Tagesfahrt dieses Jahres. Das Besondere: Bei dem Schiff handelte es sich um ein Solarschiff. Zuvor war natürlich wieder Wandern angesagt.


Region | Nachricht vom 23.10.2010

25 Hundeführer stellten sich Jagdeignungsprüfung

Erstmals unter der Regie der Kreisgruppe Altenkirchen fand jetzt eine Jagdeignungsprüfung statt. 25 Hundeführer mit ihren Jagdhunden stellten sich dieser Prüfung.


Region | Nachricht vom 23.10.2010

Erwin Rüddel: "Gelbe Villa" muss weiter gefördert werden

Der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel unterstützt die weitere Förderung der "Gelben Villa", des Mehrgenerationenhauses in Kirchen. Dafür will er sich in Berlin einsetzen. Und die Zeichen stehen laut Rüddel nicht schlecht.


Kultur | Nachricht vom 23.10.2010

Bei der "Eule": Der Gesellschaft den Spiegel vorgehalten

Unserer Gesellschaft den Spiegel vorzuhalten, die Probleme kritisch zu reflektieren - das ist das Anliegen des Berliner Liedermachers Michael Z., der bei der "Eule" in Betzdorf zu Gast war. Mit bittersüßer Ironie zeichnet er ein Bild der Wirklichkeit, wie es viele garnicht so gerne hören.


Region | Nachricht vom 22.10.2010

Erster Schritt zu schnellem Internet in Gebhardshain ist getan

Der erste Schritt zu einem schnelleren Internet für Gebhardshain ist getan. Von den Bauarbeiten im Rahmen des Leerrohrprogramms für DSL-Glasfaserleitungen überzeugten sich jetzt Bürgermeister Konrad Schwan und Ortsbürgermeister Heiner Kölzer. Schritt für Schritt sollen nun die Lücken im unterirdischen Leerrohrnetz geschlossen werden.


Region | Nachricht vom 22.10.2010

Drucker und Redakteure streiken für Tarif und Sozialplan

Die Mitarbeiter der Frankfurter Societätsdruckerei (FSD) und erstmals die Redakteurinnen und Redakteure des Verlages befinden sich nach Angaben des Landesverbandes Hessen des Deutschen Journalisten Verbandes (DJV) seit Montag (18. Oktober) in einem Warnstreik. An dem Arbeitskampf beteiligen sich rund 60 Beschäftigte, mithin zwei Drittel der Redaktion. Davon betroffen ist auch die Nassauische Neue Presse in Limburg.


Region | Nachricht vom 22.10.2010

Scheuerfelder Wehrleute bei Übung schnell vor Ort

Ein anspruchsvolles "Programm" hatte der Löschzug Scheuerfeld der Verbandsgemeinde-Feuerwehr Betzdorf jetzt bei seiner Jahresbaschlussübung zu absolvieren. Der Übungsort war die Firma Faurecia und die Verantwortlichen waren mit dem Ablauf mehr als zufrieden.


Region | Nachricht vom 22.10.2010

Gregor Hombach in den Ruhestand verabschiedet

Nach 40-jährigem Postdienst in der Ortsgemeinde Forst ging Postzusteller Gregor Hombach in den Ruhestand. Der beliebte Wissener wurde würdig in sein Pensionärsleben verabschiedet.


Region | Nachricht vom 22.10.2010

Film über Betzdorf ist fast fertiggestellt

Der Film über Betzdorfs Entwicklung nimmt Formen an. Am Donnerstag, 9. Dezember, wird der BGV den Film in der Stadthalle erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. Dann kann auch eine DVD mit dem 35-Minuten-Streifen erworben werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.10.2010

Zukunft als Ingenieur können sich viele vorstellen

Die Werkstatt "futureING - Deine Zukunft als Ingenieur" informiert angehende Abiturienten aus dem Kreisgebiet zu den Möglichkeiten eines Maschinenbaustudiums. Das können sich viele der teilnehmenden Schüler vorstellen.


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Pilotprojekt Straßenbeleuchtung startet in Friedewald

Die Ortsgemeinde Friewewald geht beim Einsatz moderner Beleuchtungstechniken voran. In einem Testlauf werden zurzeit vom RWE energiesparende LED-Leuchten zur Verfügung gestellt. Ein Versuch, von dem auch andere Kommunen profitieren können.


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Photovoltaik-Anlage auf dem KDH in Betrieb genommen

Das Kaplan-Dasbach-Haus in Horhausen hat jetzt eine Photovoltaik-Anlage. Nur zwei Wochen nach einem entsprechenden Beschluss des Ortsgemeinderates wurde die Anlage installiert und in Betrieb gesetzt. Damit kann die Energiebilanz des KDH nochmals entscheidend verbessert werden. Zuätzlich wird ein schöner Beitrag zum Umweltschutz geleistet.


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Netzwerk soll Hilfen bei Depressionen koordinieren

Mit einer gemeinsamen Fachveranstaltung zum Thema "Depressionen" am Mittwoch, 3. November, 16 Uhr, wollen die drei Landkreise Altenkirchen, Westerwald und Rhein-Lahn den Startschuss für ein Netzwerk zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit für dieses Thema geben. Außerdem wollen die Landkreise auf diese Weise Hilfsangebote für depressive Menschen künftig besser koordinieren.


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Sprachkenntnisse sind ein Schlüssel zum Erfolg

Punkten mit qualifizierten Sprachkenntnissen. Dies wird nicht nur für Akademiker immer wichtiger. Deshalb koordinieren Volkshochschulen und Schulen: Die VHS Herdorf und die KVHS Altenkirchen bieten jetzt Stipendien für ein kostenloses Sprachzertifikat an.


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Anti-Atom-Netz bietet Fahrt zur Demo

Mit mehr als 100 örtlichen Aktionen entlang der Atommüll-Transport-Routen demonstrieren Atomkraftgegner am Samstag, 23. Oktober, bundesweit gegen den Transport von Atommüll und für den Ausstieg aus der Atomenergie. Von Koblenz aus fahren Teilnehmer der Aktion um 9:30 Uhr mit Regionalzügen nach Darmstadt zur Castorstrecke und zu einer angemeldeten Demonstration und zurück nach Koblenz (Ankunft um 18:00 Uhr).


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Abiturienten über Zukunft als Ingenieur informiert

"Wie ist ein Maschinenbaustudium aufgebaut und wie sieht anschließend als Ingenieur mein Berufsalltag aus?" Diesen und vielen weiteren interessanten Fragen gingen mehr als 20 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Kreisgebiet in der Werkstatt "futureING - Deine Zukunft als Ingenieur" in Wissen nach.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.10.2010

"Marktplatz Horhausen" aus der Taufe gehoben

In Horhausen gibt es jetzt eine Werbegemeinschaft. 25 Unternehmer trafen sich jetzt im Kaplan-Dasbach-Haus und hoben "Marktplatz Region Horhausen" aus der Taufe.


Region | Nachricht vom 20.10.2010

Einbrecher verletzte sich und wurde gefasst

In Mudersbach-Birken wurde in der Nacht zum Mittwoch, 20. Oktober ein mutmaßlicher Einbrecher in die Kindertagesstätte gefasst. Der 49-Jährige, der möglicherweise auch für weitere Einbrüche in der Region verantwortlich ist, verletzte sich offenbar beim Einbruch und musste ins Krankenhaus gebracht werden.


Region | Nachricht vom 20.10.2010

Michael Meyer 25 Jahre im öffentlichen Dienst

Seit 25 Jahren ist Michael Meyer im öffentlcihen Dienst tätig. Dafür wurde er jetzt vom Bürgermeister der VG Gebhardshain, Konrad Schwan, geehrt.


Region | Nachricht vom 20.10.2010

Ortsbürgermeister Selzer kündigt Rücktritt an

Der Rosenheimer Ortsbürgermeister Hans-Artur-Selzer hat seinen Rücktritt zum 31. März 2011 angekündigt. Selzer ist seit 1999 im Amt. Grund für den Rücktritt sei sein angegriffener Gesundheitszustand, begründete Selzer seinen Schritt.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2010

Triosence gibt Konzert im Kulturwerk

Am Freitag, 5. November gastiert das mittlerweile berühmte deutsche Jazz-Trio "Triosence" mit Sängerin Sara Gazarek und Gitarrist Vitaliy Zolotov im Kulturwerk Wissen. Das Konzert ist der Start der Tournee zur neuen CD "Where Time stands still".


Kultur | Nachricht vom 20.10.2010

Farblandschaften in der Westerwald Bank

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit: In der Galerie der Westerwald Bank in Hachenburg startet wieder einmal eine Ausstellung eines heimischen Künstlers. Diesmal stellt Ulrich Lipp aus Horhausen aus. Die Vernissage beginnt um 11 Uhr.


Region | Nachricht vom 19.10.2010

Erneut hohe Auszeichnung für das Ortmann-Autohaus

Das Opel Autohaus Ortmann in Wissen gehört zu den 50 Besten in Deutschland. Der Distriktleiter der Adam Opel GmbH kam nach Wissen und überreichte Firmenchef Dietmar Ortmann den Top-101-Prozent-Pokal. Freude und Stolz beim gesamten Team, denn zum fünften Mal in Folge hatte das Autohaus die Prüfungen durch die Dekra zu 100 Prozent bestanden.


Region | Nachricht vom 19.10.2010

Lebenshilfe-Basar öffnet Pforten am Samstag

Der große Herbstbasar der Lebenshilfe bietet auch in diesem Jahr eine Fülle von Angeboten, Unterhaltung, und leckere Spezialitäten. Die große Tombola ist gut bestückt und es locken zahlreiche Gewinne. Der Erlös wird für den Bau einer Altenpflegeinrichtung der Lebenshilfe dringend gebraucht. Denn die behinderten Menschen in den Werkstätten werden älter und brauchen eine adäquate Pflegeeinrichtung.


Region | Nachricht vom 19.10.2010

Schulleiter wehrt sich gegen Hetze im "Schnitzelkrieg"

Der Anlass war eher eine Bagatelle. Ende Februar dieses Jahres verwechselte eine Lehrerin an der Christophorus-Grundschule in Betzdorf-Bruche versehentlich Schweine- mit Putenschnitzeln. An der Schule gibt es natürlich auch Schülerinnen und Schüler muslimischen Glaubens. Und im Islam ist bekanntlich der Verzehr von Schweinefleisch verboten. Eltern beschwerten sich. Die Sache war relativ schnell ausgeräumt. Ein örtlicher Journalist hatte die Sache aufgegriffen und darüber berichtet. Unaufgeregt. Professionell. Doch hatte "Gen-Thilo" Sarrazin noch nicht sein Buch geschrieben...Sieben Monate später, Sarrazins Machwerk war inzwischen erschienen, griffen der Krawall-Sender RTL und das Hetzblatt Bild die Sache wieder auf. Und lösten eine Lawine aus. Sie reicht von Drohungen bis hin zu den übelsten Beschimpfungen. Jetzt gibt es einen offenen Brief des Schulleiters Alexander Waschow zu den Vorgängen.


Region | Nachricht vom 19.10.2010

Reformation - die Nacht der Entscheidung

Zum zweiten Mal findet die C-LAN-Reformationsnacht in Betzdorf statt. Veranstalter ist der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM). Das Team bietet am 30. Oktober - am Abend vor der Reformationsnacht - ein mittelalterliches Spektakel in der und um die Kreuzkirche Betzdorf. Schon 2009 kamen über 400 Besucher zur Reformationsnacht - in diesem Jahr werden es sicher noch mehr.


Region | Nachricht vom 18.10.2010

Feuerwehr besuchte Leitstelle in Montabaur

Die Feuerwehr Rosenheim/Malberg hat im Rahmen eines Übungsabends die Leitstelle in Montabaur besucht. Dort erfuhr die Gruppe den genauen Ablauf vom Notruf-Eingang bis zur Alarmierung der Einsatzkräfte.


Region | Nachricht vom 18.10.2010

Feuerwehrleute unterstützen "Kakao-Aktion"

Junge Feuerwehrleute aus Steinebach unterstützen die Aktion des Weltladens Betzdorf gegen Kinderarbeit in Kakaoplantagen. Ein Engagement, das Nachahmung finden sollte.


Region | Nachricht vom 18.10.2010

Fortuna bescherte ein Touring-Rad

Der Mehrener Siegfried Joseph war erfolgreich beim Gewinnsparen der Volks- und Raiffeisenbanken. Er nennt nun ein nagelneues Touring-Rad sein Eigen.


Region | Nachricht vom 17.10.2010

Armut ist auch im Kreis Altenkirchen ein Thema

Armut im Kreis Altenkirchen: Die Teilnehmer der von der Partei "Die Linke" initiierte Podiumsdiskussion fand leider nur wenig öffentliches Interesse. Dennoch wurde klar, dass auch im AK-Land das Thema Armut eine Rolle spielt. Davon, so die Diskutierenden, zeuge nicht nur die Einrichtung von Tafeln.


Region | Nachricht vom 17.10.2010

"Nadda Jöhh aus voller Kehle..."

Die Herdorfer Karnevalisten haben ihr Motto für die kommende Session: "Nadda Jöhh aus voller Kehle, das ist Doping für die Seele". Das Motto, das einmal mehr von Norbert Weber stammt, wurde in der jüngsten Herbstversammlung bekannt gegeben. Schon am kommenden Wochenende wird der neue Prinz gewählt, der unter diesem Motto seine närrische Regentschaft antreten wird.


Region | Nachricht vom 17.10.2010

Herbstmarkt mit vielen Angeboten und toller Unterhaltung

Der Herbstmarkt in Gebhardshain war so bunt und vielfältig wie es der Tradition seit langem entspricht. Zum Marktangebot gehörten rund 120 Stände, die geöffneten Geschäfte, die Vereine und Organisationen, die für die Bewirtung mit Spezialitäten sorgten und Unterhaltung. Mit den "Westerwald Pipers", die am Nachmittag auftraten, war den Veranstaltern ein Glücksgriff gelungen. Die Marktbesucher waren von der Musik begeistert.


Region | Nachricht vom 16.10.2010

Pokal des "Budenzaubers" war heiß umkämpft

Unter den Augen von Landrat Michael Lieber boten sich neun Mannschaften heiß umkämpfte Duelle. Das zweite Hobbyturnier der Jungen Union Betzdorf entschied am Ende die Mannschaft "BSG Humppa" für sich.


Region | Nachricht vom 15.10.2010

Rat: Spendenkasten am Friedhof aufstellen

Emmerzhausener Ortsgemeinderat befasst sich mit Spende für den Kindergarten, mit der Seniorenfeier, mit der Sammlung für den Volkstrauertag und mit dem Stegskopftreffen.


Region | Nachricht vom 15.10.2010

Schüler der BBS Wissen erlebten London hautnah

Eine Menge von interessanten Eindrücken gewannen jetzt Schüler der Höheren Berufsfachschule Fremdsprachen und Bürokommunikation sowie Organisation und Büromanagement an der BBS Wissen bei einem einwöchigen Besuch in London.Die Studienfahrt führte unter anderem auch zum Weltkulturerbe "Stonehenge".


Region | Nachricht vom 15.10.2010

"Natürlich für die Zukunft unserer Region"

Für das 7. Wissener Wirtschaftstreffen des Arbeitskreises Wirtschaft/Regionalentwicklung der Zukunftsschmiede der Verbandsgemeinde Wissen hatte diesmal das Hofgut Höfer in Obergüdeln die Tore geöffnet. Der Austragungsort war mit Bedacht gewählt - das Thema lautete "Landwirtschaft im Wisserland - natürlich für die Zukunft unserer Region".


Kultur | Nachricht vom 15.10.2010

Festival mit einer “zärtlichen Kampfansage”

20 Jahre jung und doch gehört das Festival „Folk & Fools“ schon zu den ganz traditionsreichen Kleinkunstfestivals in Rheinland-Pfalz. Die Kleinkunstbühne Mons Tabor und die Stadt Wirges laden für Samstag, 20. November gemeinsam zur 20. Auflage des „Festival of Folk & Fools“ ein. Außergewöhnliche Blasmusik, internationaler A-Cappella-Gesang sowie Artistik und Clownerie stehen dieses Mal auf dem Programm. Der Kartenvorverkauf beginnt am 25. Oktober.


Region | Nachricht vom 14.10.2010

DRK-Bereitschaften stellten neue Kampagne vor

Eine neue DRK-Kampagne unter dem Motto "Aus Liebe zum Menschen" haben jetzt die DRK-Bereitschaften Daaden, Elkenroth und Herdorf im Rathaus in Gebhardshain vorgestellt.


Region | Nachricht vom 14.10.2010

Interaktiver Streifzug durch den Landkreis

Die Wirtschafts-Förderungs-Gesellschaft im Kreis Altenkirchen hat einen neuen Internetauftritt, der neben umfangreichen Informationen auch Videos zum Landkreis und den einzelnen Verbandsgemeinden bereithält. Im Rahmen des Standortmarketings war die Grundlage für den neuen Web-Auftritt gelegt worden.


Region | Nachricht vom 14.10.2010

Topfit im Bewerbungs-ABC

Die Verbandsgemeinden in der Region und die Westerwald Bank bieten wieder Bewerbertrainings an. In Wissen hat bereits ein Workshop stattgefunden. Einmal mehr lernten die Teilnehmer hierbei die Grundlagen für eine erfolgreiche Bewerbung und verinnerlichten einen Kerngedanken ihrer Bewerbungstrategie: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.10.2010

Das Ruder bei Pagnia wird übergeben

Seit 37 Jahren ist Otmar Ueberlacker mit der Pagnia-Gruppe eng verbunden. Nun übergibt der Geschäftsführer sein Ruder endgültig am 3. November an Michael Pagnia. Der Möbelfachmann, dessen Ausstieg aus der Geschäftsleitung sorgfältig vorbereitet wurde, will sich jetzt endlich seiner Familie widmen und seine Hobbys genießen.


Vereine | Nachricht vom 14.10.2010

TSV Atlantis reinigte das Springerbecken

Der Tauchsportverein Atlantis in Betzdorf feiert in diesem Jahr seinen 10. Geburtstag. 10 Jahre alt ist auch das Wasser im ehemaligen Springerbecken des Molzbergbades. Das Becken war ganz schön dreckig und wurde jetzt mit viel Einsatz gereinigt. Dieser Reinigungsaktion ging eine pfiffige Idee voraus.


Vereine | Nachricht vom 14.10.2010

"Germanisten" wanderten gemeinsam mit Birnbachern

Zum Kartoffelfest des Gemischten Chores Birnbach zog es in diesem Jahr die Sänger des MGV "Germania" Betzdorf und deren Ehepartner beim Familienwandertag. Gemeinsam wanderte man zum Raiffeisenturm auf dem Beulskopf.


Kultur | Nachricht vom 14.10.2010

"Ice Blue Orchestra" startet Tournee im Kulturwerk

Für Freunde der besonderen Jazzmusik kommt am Freitag, 29. Oktober erneut ein berühmtes Orchester ins Kulturwerk Wissen. Das Münchener "Ice Blue Orchestra" startet in Wissen die neue Tournee. Das Trio präsentiert Musik im Grenzbereich zwischen Klassik, Rock und Jazz.


Kultur | Nachricht vom 14.10.2010

KMS gewinnt Preis für beste Eigenkomposition

Das Musical der Kreismusikschule hat den Preis für die beste Eigenkomposition beim 4. europäischen Jugend-Musical-Festival in Herxheim gewonnen. Sie kamen begeistert von dieser tollen Veranstaltung zurück.


Region | Nachricht vom 13.10.2010

Neue Herbstkurse bei der VHS Wissen

Vom Kniggekurs für Erwachsene über die unterschiedlichen Sprach- und Computerkruse reicht das Herbstprogramm der VHS Wissen. Auch das Thema Bewerbungen und Vorstellungsgespräche wird angeboten.


Region | Nachricht vom 13.10.2010

Wohin mit Astschnitt, Laub, Fallobst & Co?

Alle Jahre wieder im Herbst: Wohin eigentlich mit Astschnitt, Laub, Fallobst und Co? Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Altenkirchen gibt Tipps.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.10.2010

Herbstmarkt in Gebhardshain am Samstag

Der Gebhardshainer Herbstmarkt wird am Samstag, 16. Oktober, um 11 Uhr offiziell mit dem Fassanstich eröffnet. Rund 120 Marktbeschicker sorgen in diesem Jahr erneut für ein großes Angebot aber auch der örtliche Einzelhandel. Mit einem bunten Programm für groß und klein und vielen Angeboten an Speisen und Getränken wird der Herbstmarkt abgerundet.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.10.2010

Gebr. Schumacher erhält großen Preis des Mittelstandes

Eichelhardt: Nach der Nominierung als Finalist 2009 wurde die Firma Gebrüder Schumacher GmbH aus Eichelhardt nun mit dem begehrtesten Wirtschaftspreis des deutschen Mittelstandes ausgezeichnet.


Vereine | Nachricht vom 13.10.2010

Regionalliga-Neulinge machen Trainer sprachlos

Da war selbst Trainer Hartmut Schäbitz sprachlos: Die Regionalliga-Neulinge der SSG Etzbach siegten gegen den haushohen Favoriten aus Speyer mit 3:1. Die Volleyballerinnen von der Sieg drehten in der Hammer Großsporthalle mächtig auf und das zahlreiche Publikum tobte.


Vereine | Nachricht vom 13.10.2010

Maulsbacher Schützen auch 2010 wieder erfolgreich

Auch in diesem Jahr waren die Maulsbacher Schützen wieder überaus erfolgreich. Beim "Abschluss der Aktiven" standen die sportlichen Leistuntgen und die ehrenamtlichen Verdienste deshalb im Mittelpunkt.


Kultur | Nachricht vom 13.10.2010

Sponsoren ermöglichen Aufführung von Oratorium

Dank der Unterstützung durch Sponsoren kann das Oratorium "Die Erschaffung der Welt" in zwei Kirchenkonzerten in Alsdorf und in Friesenhagen aufgeführt werden. Unter der Leitung von Paul Hüsch wird die grandiose Schöpfungsgeschichte musikalisch interpretiert vom Projektchor Siegtal-Wildenburg.


Region | Nachricht vom 12.10.2010

87-Jähriger beim Überqueren der B 8 tödlich verletzt

Tödlich verletzt wurde am Montag Nachmittag, 11. Oktober, ein 87-Jähriger beim Überqueren der B 8 (Kölner Straße) in Weyerbusch. Der alte Mann wurde auf dem Fußgängerüberweg von einem Pkw erfasst.


Region | Nachricht vom 12.10.2010

Radweg "Westerwaldschleife" wurde offiziell eröffnet

Der längste Radweg im Kreis Altenkirchen, die "Westerwaldschleife", ist am Montag, 11. Oktober, von Landrat Michael Lieber offiziell eröffnet worden. Zahlreiche Ehrengäste waren dazu auf der Friededewälder Höhe erschienen. Die "Westerwaldschleife" ist ein Gemeinschaftsprojekt der Landkreise Altenkirchen, Westerwald und Neuwied und misst 270 Kilometer. Sie ist Teil des längsten Radweges in Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 12.10.2010

Führungswechsel bei der WW Bank in Altenkirchen

Dietmar Möller geht, Sandra Vohl übernimmt: Die Westerwald Bank in der Kreisstadt hat eine neue Leitung. Möller stand über vier Jahrzehnte in Diensten der heimischen Genossenschaftsbank.


Vereine | Nachricht vom 12.10.2010

Schützenverein ermittelte Bärenkönig

Mit westerntypischen Langwaffen wird auf den Holzbären geschossen. Dabei steht Spaß am Schießsport und Geselligkeit im Mittelpunkt. Der Schützenverein Betzdorf hatte auch in diesem Jahr zum Schießen um die Würde des Bärenkönigs eingeladen. Den Titel errang Georg Orthen vom Schützenverein Kirchen/Grindel.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Mit "EQ" den Sprung ins Berufsleben schaffen

Viele Jugendliche sind froh, von der Schulbank wegzukommen. Gelernt haben sie mühsam und ohne Begeisterung, und deshalb fallen die Zeugnisse nicht gerade brillant aus. Das wiederum erweist sich als großer Nachteil bei der Suche nach einer Lehrstelle. Dabei wollen die jungen Leute nichts sehnlicher, als endlich in die Praxis, sprich ins Berufsleben, zu starten. Zum Glück gibt es für solche „Fälle“ EQ - die Einstiegsqualifizierung mit Hilfe der Agentur für Arbeit.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Weniger Schadstoffe aus Kamin- und Kachelöfen

Heizen mit Holz ist in. Wer in seiner Wohnung mit einem Kamin- oder Kachelofen für Wärme sorgt, muss dabei auf bestimmte Vorschriften achten. Die aktualisierte Broschüre „Heizen mit Holz“ des Umweltbundesamtes informiert über neue gesetzliche Regelungen und einen möglichst schadstoffarmen Betrieb.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Abschlussübung bewies hohen Leistungsstand der Kirchener Löschzüge

Etwa 80 Einsatzkräfte und 14 Fahrzeuge waren bei der Jahresbabschlussübung der Löschzüge der Stadt Kirchen auf dem Werksgelände der Spedition Herrmann im Einsatz. Auch das DRK Wehbach war dabei. Mit der Übung stellten die Einsatzkräfte ihre Leistungswillen eindrucksvoll unter Beweis.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Welpen sind oft "arme Würstchen"

Tierärzte wissen ein Lied davon zu singen: Immer wieder werden Hunde- und Katzenwelpen in die Praxis gebracht, die viel zu früh von ihrer Mutter getrennt wurden und deshalb mit gesundheitlichen Folgen zu kämpfen haben. Der Tierschutzbeirat Rheinland-Pfalz empfiehlt, die Welpen mindestens zehn, besser zwölf Wochen bei der Mutter zu lassen.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Fahrradtraining fördert Motorik-Entwicklung

Die Westerwald Bank hat drei neue Laufräder für die Schule am Rothenberg in Hachenburg gestiftet. Damit verbessert die Fahrrad-AG der Förderschule die Möglichkeiten, die Motorik ihrer Schützlinge frühzeitig zu trainieren.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Bündnisgrüne informierten sich über Jugendpsychiatrie

Über die Arbeit der Jugendpsychiatrie im Lukas-Krankenhaus in Altenkirchen informierte sich jetzt die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Der Besuch war Teil der Informationsbesuche in Betrieben und sozialen Einrichtungen des Kreises.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Eine Spende für das "Eulennest" in Etzbach

Eine Spende für den kommunalen Kindergarten "Eulennest" in Etzbach gab es jetzt von der Ortsgemeinde. Die 400 Euro stammen aus dem Erlös des "Tages der Offenen Tür" im Bürgerhaus im August.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Hersteller Imperia Elita ruft Instant-Kaffee-Sorte zurück

Weil das Erzeugnis einen in Europa verbotenen Arzneimittelwirkstoff enthält, warnt die Firma Imperia Elita vor einem Instant-Kaffee (Instant-Coffee), der auch in Rheinland-Pfalz verkauft wurde. Das Produkt heißt Vitaccino Imperia Elita. Darauf weist das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz in Koblenz hin.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Feuerwehr wanderte mit Familien und Freunden

Auch in diesem Jahr war die Feuerwehr Oberlahr wieder zum traditionellen Familienwandertag unterwegs. Nach einer gemeinsamen Wanderung traf man sich diesmal abschließend in der "Rötsch" nahe der alten Grube Silberwiese.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Wilhelmine Heinen feierte 100. Geburtstag

"100 Jahre alt werden nicht alle", meinte Wilhelmine Heinen aus Hamm. Sie genoss die Glückwünsche und die Geburtstagsfeier, die Landrat Michael Lieber mit den offiziellen Grüßen des Landes und des Kreises Altenkirchen eröffnete. Die Verbands- und Ortsgemeinde ehrte die Jubilarin und natürlich die kirchliche Sozialstation Hamm-Wissen, die seit geraumer Zeit die Seniorin betreut.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.10.2010

Autos und Mode lockte Besucherscharen in die Kreisstadt

Die neuesten Autos und die aktuelle Mode für Herbst und Winter gab es in der Kreisstadt am Sonntag zu sehen und die Besucherscharen füllten die Innenstadt. Dazu trug mit Sicherheit das Superwetter bei, aber auch der Aktionskreis hatte ein pfiffiges Programm zusammengestellt.


Kultur | Nachricht vom 11.10.2010

Ein passendes Menü und Musik zum Krimi-Dinner

Mit dem ersten Kriminalistenroman sind Bernhard Hatterscheidt aus Köln und Ludwig Kroner aus Wissen auf Erfolgskurs. Jetzt gab es das erste Kriminalisten-Dinner mit Autorenlesung, Menü und Musik in der Alten Post in Wissen. Ein Supererfolg für die VHS Wissen, denn das Konzept gefiel den Gästen ausnehmend gut.


Region | Nachricht vom 10.10.2010

Neue Entwicklungen der Schweißtechnik vorgestellt

Das Technologieinstitut für Metall & Engineering GmbH (TIME) in Wissen informierte zu den neuesten Entwicklungen in der Schweißtechnik. Sieben Referenten beleuchteten die unterschiedlichsten Techniken. Die Veranstaltung stieß auf eine positive Resonanz bei den Teilnehmern.


Werbung