Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34627 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Region | Nachricht vom 06.12.2009

BGV sah sich in Bad Münster am Stein um

Nach Bad Münster am Stein führte die 17. Informationsfahrt des BGV. Auf dem Programm standen der dortige Weihnachtsmarkt und ein Stadtrundgang.


Region | Nachricht vom 06.12.2009

Muscheid machte den Genossen Mut

"Dem Morgenrot entgegen" sang Jörg Brück beim Herbstempfang der Kreis-SPD am Freitag im Bürgerhaus in Biersdorf (der AK-Kurier berichtete). Die Genossen kannten zwar den Text der alten sozialdemokratischen Hymne nicht, schienen ihn aber irgenwie als Aufforderung für einen neuen Aufbruch auch der heimischen SPD zu verstehen. Auch wenn "die junge Garde des Proletariats" sich in Biersdorf eher rar machte. Für Zukunftsmut der geschundenen Parteiseele sorgte dann auch der Gastredner, DGB-Landesvorsitzender Dietmar Muscheid. Der zerpflückte fast schon genussvoll den Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung, ließ aber auch an den sozialpolitischen Sünden der eigenen Partei in der Vergangenheit kein gutes Haar.


Region | Nachricht vom 06.12.2009

Kinder sind stolz auf geschmückten Baum

Sehr fleißig waren die Kinder des katholischen Kindergartens Maria Magdalena in Horhausen beim Schmücken des Weihnachtsbaumes in der Westerwald Bank. Jetzt können sie stolz sein auf den prächtig geschmückten Baum.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.12.2009

10. Pfefferkuchenmarkt lockte nach Gebhardshain

Die Ortsgemeinde, die Kultur- und Festgemeinschaft sowie die Werbegemeinschaft Gebhardshain hatten zum 10. Pfefferkuchenmarkt im geschmückten Ortskern alles bestens vorbereitet. Das Wetter ließ zu wünschen übrig, sodass einige Stände ausfielen. Der guten Stimmung tat dies keinen Abbruch.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.12.2009

Hauptgewinner erhielten ihre Preise

Einen Flachbildfernseher der neuen Generation und ein schickes Fahrrad waren die Hauptgewinne des Weihnachtsmarktes in Wissen. Die beiden jugendlichen Gewinner erhielten jetzt die Preise überreicht. Da gab es Freude, vor allem bei der 10-jährigen Marie Becker.


Vereine | Nachricht vom 06.12.2009

2000 Euro für Jugendarbeit gespendet

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens. Aber die Kunden des Maschinenverleih-Unternehmens Dieter Beyer erhalten schon seit Jahren keine der üblichen Präsente. Statt dessen spendet Firmenchef Dieter Beyer das Geld an soziale Einrichtungen. In diesem Jahr gab es 2000 Euro für die Jugendarbeit in der der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen.


Region | Nachricht vom 05.12.2009

Hoher Besuch aus Thailand im Raiffeisenmuseum

Hoher Besuch weilte am Freitagnachmittag im Raiffeisenmuseum. Beeindruckt zeigte sich dabei Ranjith Hettiarachchi von der Association of Asian Confederation of Credit Unions (ACCU) "mit dem Leben, Wirken und Schaffenskraft von Friedrich Wilhelm Raiffeisen kon­fron­tiert zu werden".


Region | Nachricht vom 05.12.2009

Lands "Wüstenfüchse" fahren in Dubai auf Sieg

Land-Motorsport präsentierte in Niederdreisbach die zwei Rennwagen für das 24-Stunden-Rennen in Dubai. Das Langstreckenrennen feiert im Januar 2010 bereits sein fünfjähriges Bestehen. Nach dem Sieg mit dem Cup-Porsche in diesem Jahr zählt die Mannschaft von Teamchef Wolfgang Land zum Favoritenkreis.


Kultur | Nachricht vom 05.12.2009

Jugendgruppe bei Weihnachtsoratorium dabei

Auch die Brachbacher Jugendgruppe wirkt mit im Bach-Projektchor, der am 3. Adventssonntag, 13. Dezember, in der Betzdorfer Pfarrkirche St. Ignatius das Weihnachtsoratorium aufführt. Die ökumenische Gruppe setzt sich aus Brachbacher und Betzdorfer Jugendlichen beider Konfessionen zusammen.


Kultur | Nachricht vom 05.12.2009

Jugend-Blasorchester bereitet neues Projekt vor

Mit einem neuen Projekt bereitet sich das Kreisjugend-Blasorchester auf das Jahr 2010 vor. Man will sich nämlich als regionales und vereinsübergreifendes Orchester formieren.


Region | Nachricht vom 04.12.2009

Stadtgespräche Betzdorf kommen gut voran

Eine positive Bilanz zogen die Projektteams der Stadtgespräche Betzdorf. Als besonderen Start ins neue Jahr gibt es wieder das Neujahrsschwimmen in der Sieg am 1. Januar, zu dem der Aktionskreis einlädt. Für den 19. Januar, um 20 Uhr ist eine Informationsveranstaltung in der Stadthalle geplant, da geht es um das Erscheinungsbild Betzdorfs.


Region | Nachricht vom 04.12.2009

Kinder schmückten Weihnachtsbaum im Rathaus

Das macht den Kindern Spaß: Einen Weihnachtsbaum schmücken. Dies durften jetzt die Kleinen der Kommunalen Kindertagesstätte im Wissener Rathaus tun.


Region | Nachricht vom 04.12.2009

Betzdorfer SPD ist auf dem Höhenflug

Ein erfolgreiches Resumee zog der SPD-Stadtverband Betzdorf in seiner Jahresversammlung. Kein Wunder, konnten doch die Sozialdemokraten bei den jüngsten Kommunalwahlen das beste Ergebnis ihrer Geschichte einfahren und sind nun stärkste Fraktion im Stadtrat.


Region | Nachricht vom 04.12.2009

Wissener Team am Samstag bei "Wetten, dass?"

Elf Personen der DRK Rettungswache Wissen wurden als "Gottschalks Elf" für die ZDF-Sendung "Wetten, dass?" ausgewählt. Sie stehen am Samstagabend (5. Dezember) in der Live-Sendung auf der Bühne in Bremen und kicken gegen den Wettpaten von Michelle Hunziker, Oktay Mann. Daumen drücken ist im AK-Land angesagt.


Region | Nachricht vom 04.12.2009

Sozialdemokraten ehrten verdiente Mitglieder

Verdiente Mitglieder ehrten am Freitagabend, 4. Dezember, die heimischen Sozialdemokraten bei ihrem Herbstempfang im Anschluss an eine Kreiskonferenz im Bürgerhaus Daaden-Biersdorf. Gastredner war der rheinland-pfälzische DGB-Landesvorsitzende Dietmar Muscheid.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.12.2009

Produktmix macht unabhängiger

Unabhängiger von der Automobilindustrie hat sich die im Etzbacher Industriepark ansässige Firma Unitube gemacht. Landrat Michael Lieber und die Geschäftsführer der WFG im Kreis Altenkirchen, Berno Neuhoff, und Oliver Schrei, zeigten sich bei einem Besuch beeindruckt.


Vereine | Nachricht vom 04.12.2009

Nikolausfeier beim katholischen Männerwerk

Rund 100 Gäste im katholischen Pfarrheim in Wissen nahmen an der stimmungsvollen Nikolausfeier des katholischen Männerwerks teil. Im Bistum Köln ist das katholische Männerwerk in Wissen die einzige und aktive Gruppe, die sich regelmäßig trifft. Wie seit Jahrzehnten gab es heitere und nachdenkliche Momente zum Jahresausklang.


Region | Nachricht vom 03.12.2009

"Föschber Dorfolympiade" erfolgreich wie nie

141 erogreiche Teilnehmer zählte in diesem Jahr die "Föschber Dorfolympiade". Sie beweisen: "Föschbe ist fit". Jetzt erhielten sie ihre Auszeichnungen während der Abschlussverandtaltung in der vollbesetzten Turnhalle der Grundaschule.


Region | Nachricht vom 03.12.2009

SPD Wissen legt Resolution vor

Ein Signal für die Bevölkerung und für die Mitarbeiter am St.-Antonius-Krankenhaus Wissen mit der Verabschiedung einer Resolution für den Erhalt der Inneren und der Intensivstation sowie des Notarztstandortes in Wissen möchte die SPD mit der Verabschiedung einer Resolution in den Räten setzen.


Region | Nachricht vom 03.12.2009

Für vorbildliches ehrenamtliches Engagement geehrt

Die Verbandsgemeinde Wissen ehrte Max Hösel, der den Freundeskreis Suchtkrankenhilfe aufbaute für sein Lebenswerk mit Urkunde und Silbermotivbarren Wissen. Für Manuel Kuball gab es den Engagement- und Kompetenznachweis des Ministerpräsidenten für seine bislang geleistete Arbeit im Ehrenamt.


Region | Nachricht vom 03.12.2009

Studenten räumten "Roten Hörsaal"

Die Studenten, die den "Roten Hörsaal" der Universität Siegen besetzt hielten, haben diesen in der Nacht zu Donnerstag, 3. Dezember, geräumt. Die Entwicklung wurde von Rektor Holger Burckhard begrüßt.


Region | Nachricht vom 03.12.2009

Keine konkreten Hinweise auf "Kinderansprecher"

Ein "Kinderschänder" ist im Oberkreis Altenkirchen unterwegs - so hieß es laut Polizeibericht in einem "sozialen Netzwerk". Das rief sofort die Kriminalpolizei auf den Plan, die natürlich auch Gerüchten nachgehen muss. Nach Recherchen der Beamten ist an diesen Gerüchten nichts dran.


Region | Nachricht vom 03.12.2009

IGS Hamm: Weihnachtsmarkt auf dem Pausenhof

Die Schülervertreter der IGS Hamm hatten da so eine Idee: Mit einem kleinen Weihnachtsmarkt auf dem Pausenhof verdienen sie Geld für Fahrten oder für Anschaffungen. Und die Käufer freuen sich über das erweiterte Pausenverkaufsangebot.


Region | Nachricht vom 03.12.2009

Ein letztes Halali für Werner Gras

Abschied von einem engagierten Förster und passionierten Jäger: Forstamtmann i.R. Werner Gras wurde in Rosenheim zur letzten Ruhe gebettet. Am 24. November war er 81-jährig im Forstamt Rosenheim verstorben.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.12.2009

2. Wildmarkt in Wissens Altstadt

Der Hegering Wissen und die Metzgerei Wirths veranstalten in Kooperation den kleinen aber feinen Wildmarkt in weihnachtlichem Ambiente in Wissen. Wildbret aus heimischen Revieren und einem Rotwildgatter sowie Wildsalami und Wildschinken und vieles mehr ist im Angebot. Für das besondere Flair sorgen Jagdhornbläser aus Morsbach und Wissen.


Kultur | Nachricht vom 03.12.2009

Ernesto Cardenal kommt nach Altenkirchen

Am 11. März kommt der große alte Mann der Befreiungstheologie, Ernesto Cardenal, nach Altenkirchen. Der Revolutionär, Politiker und Dichter aus Nicaragua liest in der Christuskirche aus seinem Werk, begleitet von der "Grupo Sal". Die "Konzertlesung" ist der Höhepunkt einer Veranstaltungsreihe zum 15-jährigen Bestehens des Eine-Welt-Ladens in der Kreisstadt.


Region | Nachricht vom 02.12.2009

Awo-Ortsverein Wissen hat einen neuen Vorstand

Einen neuen Vorstand hat der Awo-Ortsverein Wissen in seiner jüngsten Jahresversammlung gewählt. An der Spitze steht als Vorsitzende Helga Wielpütz, stellvertretende Vorsitzende ist Elisabeth Siefert.


Region | Nachricht vom 02.12.2009

Job-Tipps für kreative und aktive Frauen

Ideen und (Eigen-)Initiative sind gefragt, wenn Frauen nach einer Pause in den Job zurückkehren oder sich neu orientieren wollen. "Kreaktiv" heißt deshalb eine Veranstaltung am zweiten Dezember-Wochenende im Landschaftsmuseum Hachenburg. Sie richtet sich an Frauen auf dem Weg zu beruflicher Veränderung, Wiedereinstieg oder Existenzgründung.


Region | Nachricht vom 02.12.2009

Architekten: Bachelor nach acht Semestern

Vertreter von Architektur-Studiengängen trafen sich jetzt in den Räumen der Architektenkammer Rheinland-Pfalz in Mainz. Sie sprachen sich für einen Bachelor-Abschluss nach acht Semestern - nicht nach schon sechs - aus.


Region | Nachricht vom 02.12.2009

Spende von 900 Euro für krebskranke Kinder

Für eine Elterninitiative für krebskranke Kinder engagieren sich die ehemaligen Reinigungskräfte Elli Nies und Renate Schwammborn am Bodelschwingh-Gymnsium in Herchen. In diesem Jahr wurden 900 Euro an die Initiative übergeben.


Region | Nachricht vom 02.12.2009

450.000 Euro für Bodelschwingh-Gymnasium

Über Mittel aus dem Konjunkturpakezt II kann sich das Bodelschwingh-Gymnasium in Herchen freuen. Der Schule sind etwa 450.000 Euro zur Verfügung gestellt worden.


Region | Nachricht vom 02.12.2009

Abgeordnete: Macht mit beim Wettbewerb

Zur Teilnahme am Schüler-und Jugendwettbewerb 2010 der Landeszentrale für politische Bildung rufen die beiden CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und Dr. Josef Rosenbauer auf.


Region | Nachricht vom 02.12.2009

Regionalgeschichte: "Zukunft braucht Herkunft"

Zwei interessante Vorträge gab es bei einer Veranstaltung des Forums Pro AK und des Kreise Altenkichen zum Thema Regionalgeschichte im Waldhotel Imhäuser in Marienthal.


Region | Nachricht vom 02.12.2009

"In der Pflege wird Hervorragendes geleistet"

Dem St. Josefshaus in Hausen an der Wied galt ein Besuch von CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel und Mitgliedern des Arbeitskreises Soziales der CDU Landtagsfraktion. Dabei hob Rüddel die Bedeutung der Altenpflege für die Gemeinschaft hervor. "In der Pflege wird Hervorragendes geleistet. Deshalb gebührt den Menschen, die in Pflegeberufen arbeiten, höchster Respekt für ihre Leistungen. Eine Steigerung des gesellschaftlichen Ansehens der pflegerischen Versorgung ist dringend erforderlich und muss mit Nachdruck vorangetrieben werden", betonte der Abgeordnete.


Region | Nachricht vom 02.12.2009

Die Innere und die Notarztstandorte nicht aufgeben

Information und Diskussion um die ärztliche und notärztliche Versorgung, und um die beabsichtigte Schließung der Inneren Abteilung inklusive Intensivstation am Wissener Krankenhaus führte auf Einladung der CDU mehr als 500 Peronen ins Kulturwerk Wissen. Im Ergebnis bleibt festzuhalten, dass sich die Verantwortlichen auf Land-, Kreis und kommunaler Ebene für den Erhalt der Inneren mit dem Schwerpunkt Geriatrie einsetzen wollen, einer Zusammenlegung der Notarztstandorte nicht zustimmen werden und sich mit Lösungskonzepten beschäftigen wollen. Auch will man über ein medizinisches Versorgungszentrum nachdenken und Gespräche führen.


Region | Nachricht vom 01.12.2009

Die engagierte Tafelarbeit im Landkreis gewürdigt

Im Landkreis Altenkirchen engagieren sich mehr als 200 Personen in der ökumenischen Tafelarbeit in Betzdorf, Altenkirchen, Wissen und Birnbach. Ihnen galt der besondere Dank der Superintendentin Andrea Aufderheide im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfangs in Wissen. Im Impulsreferat ging als Gastreferent Nikolaus Immer, von der Geschäftsführung der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe auch auf die kontorvers geführte Diskussion in Deutschland zur Tafelarbeit ein.


Region | Nachricht vom 01.12.2009

Wehner: Erste positive Signale

Von ersten positiven Signalen zur Gesundheitsversorgung im Kreis Altenkirchen berichtet der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner in einer Pressemitteilung. Wehner bezieht sich auf entsprechende Informationen aus dem Gesundheitsministerium in Mainz.


Region | Nachricht vom 01.12.2009

Kinder schmückten den Weihnachtsbaum

Die Vorbereitungen für den vierten Weihnachtsmarkt der Ortsgemeinde Roth am 2. Adventssonntag sind abgeschlossen. So schmückten die Kindergartenkinder am vergangenen Samstag "ihren" Weihnachtsbaum.


Region | Nachricht vom 01.12.2009

"Es werde Licht" hieß es im Apollo-Theater

Über 70 Schultheater-Aktive fachsimpelten bei der Werkstatt "Es werde Licht" im Siegener Apollo-Theater. Es waren Teilnehmer aus drei Bundesländern gekommen.


Region | Nachricht vom 01.12.2009

Mildes Klima hat dem Arbeitsmarkt geholfen

Der bisher milde Herbst/Winter hat auch dem heimischen Arbeitsmarkt Zeit zum Durchatmen gelassen: Der saisonübliche Einbruch ist auch im Bereich der Agentur für Arbeit, Bezirk Neuwied, ausgeblieben. Im Gegenteil: Völlig untypisch für November ist die Zahl der Arbeitslosen zurückgegangen. Dennoch: Die Krise ist deshalb noch längst nicht ausgestanden, warnt die Agentur.


Region | Nachricht vom 01.12.2009

"Fairer Ball" für Jugendfeuerwehr Mehren

Einen neuen Fußball aus "fairem Handel" hatten der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders und Mitglieder des Vorstands des Weyerbuscher CDU-Ortsverbandes beim Besuch der Jugendfeuerwehr Mehren im Gepäck.


Region | Nachricht vom 01.12.2009

Wäller spendeten für Kambodscha

Ein Kinderheim im kambodschanischen Kampong Tralach bekam durch Spenden aus dem Westerwald Etagenbetten für 34 Kinder. Die Spendenaktion entstand im Zuge einer Kundenreise der Westerwald Bank.


Region | Nachricht vom 01.12.2009

Fairer Handel ist ein Hoffnungsträger

Fairer Handel ist ein Hoffnungsträger für die Länder des Südens. Vor allem für die dort lebenden Kleinbauern und ihre Kinder. Dies wurde in der Jahresversammlung des Aktionskreises Eine Welt Handel deutlich. Zum Vorsitzenden des Aktionskreises wurde Hermann Reeh wiedergewählt.


Region | Nachricht vom 30.11.2009

Hammer Wehr gleich zweimal im Einsatz

Gleich zweimal ausrücken musste die Hammer Feuerwehr am Samstagabend. Zunächst musste ein brennender Tisch aus einer Kellerwohnung entfernt werden, kurz danach hatte man es mit einem kapitalen Kaminbrand zu tun. In beiden Fällen konnte durch den schnellen Einsatz Schlimmeres verhindert werden.


Region | Nachricht vom 30.11.2009

Viele Besucher genossen den Weihnachtsmarkt

Der Wissener Weihnachtsmarkt brachte am Sonntag die Besucherscharen und es gab rundum zufriedene Gesichter. Das stimmungsvolle Treiben gefiel den Besuchern, die das Marktangebot und das Ambiente genossen. Die Weihnachtsverlosung des Treffpunktes zauberte strahlende Gesichter am Sonntag, vor allem bei den jungen Gewinnern der Hauptpreise.


Region | Nachricht vom 30.11.2009

Polizeigewerkschaft ehrte ihre Jubilare

Ihre Jubilare ehrte jetzt die Kreisgruppe Neuwioed-Altenkirchen der Gewerkscft der Polizei während ihrer Jahresversammlung (der AK-Kurier berichtete).


Region | Nachricht vom 30.11.2009

Neues MTF für Feuerwehr Kausen übergeben

Das neue Mannschaftstransport-Fahrzeug der Feuerwehr Kausen wurde jetzt im Rahmen der Jahresversammlung des Fördervereins der Wehr vorgestellt. Zuvor war der bisherige Vorstand mit Maik Köhler an der Spitze komplett wiedergewählt worden.


Region | Nachricht vom 30.11.2009

Rüddel lobt Engagement der Freiwilligen Feuerwehr

"Ohne die Feuerwehr läuft nichts. Demzufolge kann auch hier das ehrenamtliche Engagement der Aktiven gar nicht hoch genug bewertet werden", stellte CDU-Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel bei einem Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Hamm am Wochenende heraus.


Region | Nachricht vom 30.11.2009

Ein schöner Nachmittag für die Senioren

Einen schönen Nachmittag hatte die Ortsgemeinde Wallmenroth ihren Senioren in der Mehrzweckhalle beschert. Den alten Menscvhen in der Gemeinde wurde ein äußerst unterhaltsames Programm geboten.


Vereine | Nachricht vom 30.11.2009

Endlich erste Punkte in der Männerklasse I

Auch in der Männerklasse I kommen die Kirchener Faustballer langsam in Form. Am dritten Spieltag in Altendiez konnten in der Verbandsliga die ersten beiden Siege eingefahren werden.


Vereine | Nachricht vom 30.11.2009

Wer will denn diese Etzbacherinnen stoppen?

Ungeschlagen haben die Volleyballdamen der SSG Etzbach die Hinrunde beendet: Neun Spiele - neun Siege lautet die beeindruckende Bilanz in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland.


Kultur | Nachricht vom 30.11.2009

Mit "Queen" in eine andere Welt eingetaucht

Ein großartiger Sound und ein fantastisches Bühnenprogramm - so präsentierte sich das Projekt "We will move you" auf der Bühne im Kulturwerk Wissen. Nicht nur die Stücke von "Queen" sorgte für Gänsehaut, auch das Eintauchen in die "Cyber-World" zog das Publikum in Bann.


Region | Nachricht vom 29.11.2009

Eine Stätte gemeinschaftlichen Geistes

Mit der Bevölkerung, den Vereinen und Ehrengästen feierten die Träger des St.-Andreas-Hauses - die Ortsgemeinden Bitzen und Forst sowie die Evangelische Kirchengemeinde Hamm - das 25-jährige Bestehen der Kommunikationsstätte - einer Erfolgsgeschichte des "Berges".


Region | Nachricht vom 29.11.2009

Erfolgreiche Schwarzwildjagd am Giebelwald

Eine revierübergreifende Schwarzwildjagd gabe es jetzt im Bereich des Giebelwaldes. Auch Jagdreviere aus dem benachbarten Nordrhein-Westfalen beteiligten sich am Samstag, 28. November.


Region | Nachricht vom 29.11.2009

FDP besorgt über Krankenversorgung

Eine "ungute Entwicklung" im Bereich der Krankenvorsorge sieht die Kreis-FDP. Dies machte die Kreistagsfraktion der Partei jetzt in einer Presseerklärung deutlich.


Vereine | Nachricht vom 29.11.2009

Kirchener nutzten ihren Heimvorteil

Ihren Heimvorteil optimal genutzt haben die Faustball-Herren des VfL Kirchen beim 3. Spieltag der 2. Bundesliga West. Mit zwei Siegen sind sie nun Tabellenvierter von neun Mannschaften.


Kultur | Nachricht vom 29.11.2009

Gedichtband "Im Laufe der Zeit" erschienen

Das Leben, die Liebe, die Winterzeit oder auch das Alter sind unter anderem Themen, die Christian Krah aus Scheuerfeld in einem Gedichtband verarbeitet hat. Er erfüllte sich damit einen Traum, das Buch erschien jetzt im Eigenverlag.


Region | Nachricht vom 28.11.2009

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Zwei Menschen wurden bei einem Unfall auf der K 109 bei Nisterberg am Freitag, 27. November, gegen 12.50 Uhr, verletzt. Es entstand hoher Sachschaden.


Region | Nachricht vom 28.11.2009

Bank-Empfang ist eine feste Größe

Zum Auftakt des Altenkirchener Weihnachtsmarktes gehört der Empfang der Westerwald Bank. Dort wurde auch in diesem Jahr ein ansehnliches Programm geboten. Und für Bürgermeister Hejo Höfer steht fest: "Die Altenkirchener nehmen den Markt als ihren Markt an."


Region | Nachricht vom 28.11.2009

Blutspender für ihr Engagement ausgezeichnet

Langjährige Blutspender ehrte jetzt das DRK Hamm für ihren wertvollen Dienst am Mitmenschen. Insgesamt wurden 30 Mehrfachspender ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 28.11.2009

Bernd Becker bleibt Vorsitzender der Kreisgruppe

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) in der Polizeidirektion Neuwied fordert ballistische Schutzwesten für alle Polizisten. Dies wurde in der Mitgliederversammlung der Organisation deutlich gemacht. Weitere Forderungen: Vorsorgekuren für den Wechselschichtdienst. Außerdem erteilte die Gewerkschaft einer Kommunalpolizei eine klare Absage. Bernd Becker wurde erneut zum Vorsitzenden der Kreisgruppe gewählt.


Region | Nachricht vom 28.11.2009

Wer erkennt die Einbrecher?

Nach einem Einbruch in ein Geschäft (Kiosk) in der Herdorfer Hauptstraße vom 5. Juni konnten bisher die Täter nicht gefasst werden. Sie wurden allerdings durch eine Video-Überwachungsanlage fotografiert. Die Ermittler haben die Aufnahmen jetzt zur Veröffentlichung freigegeben.


Region | Nachricht vom 28.11.2009

Wissener Weihnachtsmarkt startete fröhlich

Der nostalgische Weihnachtsmarkt auf dem Wissener Halbmond und dem Marktplatz wurde mit kurzen Grußworten und dem gelungenen Vortrag der Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Schönstein eröffnet. Am Sonntag öffnen zusätzlich ab 13 Uhr die Fachgeschäfte und die spannende Suche nach den Weihnachtsstrümpfen für die Kinder beginnt. Neues und Bewährtes finden die Besucher auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.11.2009

Bäckerei Köhler: Es wird wieder aufgebaut

Der Schwelbrand am 19. November in der Bäckerei Köhler in Niederfischbach verursachte beträchtlichen Schaden, ein Arbeiten in der Backstube ist nicht möglich. Mit Hilfe eines Kollegen fand sich jetzt ein Ausweichquartier, bis zum Wiederaufbau wird in Langenbach bei Fred Weinbrenner gebacken.


Kultur | Nachricht vom 28.11.2009

"Piano vocale" präsentiert wieder Starsopranistin

Auch in diesem Jahr präsentiert das Duo "piano vocale" wieder die Starsopranistin Anke Hoffmann. Das Konzert zugunsten der Palliativ-Station des DRK-Klinikums in Kirchen findet am 12. Dezember in der Stadthalle in Betzdorf statt. Dies ist zugleich ein kleines Jubiläum für "piano vocale" - nämlich fünf Jahre Weihnachtsgala für einen guten Zweck.


Region | Nachricht vom 27.11.2009

2. Betzdorfer Weihnachtsmarkt erneut ein Erfolg

Im Schatten des reizvoll illuminierten Rathauses in Betzdorf eröffneten der Beigeordnete Ernst Helmut Zöllner und der Aktionskreisvorsitzender Mario Görög den 2. Betzdorfer Weihnachtsmarkt. In dem geschmückten Hüttendorf durftete es nach Glühwein und ein Spanferkel drehte sich am Spieß. Am Sonntag zeichnete sich erneut ein Erfolg des Weihnachtsmarktes ab, denn viele hundert Besucher hatten am Samstagabend den Platz bevölkert.


Region | Nachricht vom 27.11.2009

Mädchenleiche an der A 61 wurde identifiziert

Die Identität der Mädchenleiche an der A 61 bei Niederzissen ist geklärt. Nach sechs Wochen Ermittlungsarbeit konnte nun der Leiche der jugen Frau ein Name zugeordnet werden, teilte am Freitagmorgen, 27. November, das Koblenzer Polizeipräsidium mit. Bei der Toten handelt es sich um eine 16-Jährige aus Köln.


Region | Nachricht vom 27.11.2009

Union kritisiert Schulentwicklung im Kreis

Nicht einverstanden ist die CDU-Fraktion im Kreistag mit den neuesten Entwicklungen in der Schullandschaft des Landkreises Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 27.11.2009

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in Altenkirchen

Weihnachten steht vor der Tür - traditionell am ersten Adventswochenende öffnete der Weihnachtsmarkt der Kreisstadt seine Pforten. Noch bis zum Sonntagabend werben die Altenkirchener mit einem stimmungsvollen Ambiente, mit weihnachtlichen Ausstellungen und mit vielen Geschenkideen um die Besucher.


Region | Nachricht vom 27.11.2009

Ermäßigte Umsatzsteuer mit "Nulleffekt"?

Die ermäßigte Umsatzsteuer für das Hotelgewerbe hat einen "Nulleffekt" für die heimische Region. Dieser Meinung ist die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing (SPD).


Wirtschaft | Nachricht vom 27.11.2009

Alle Ballons flogen nach Osten

Die Sieger des Luftballonwettbewerbs vom Oktobermarkt in Horhausen stehen fest. Bis nach Cottbus schaffte es der Ballon der Siegerin Dagmar Moritz aus Buchholz, die bei der Westerwald Bank ihren Preis entgegen nehmen konnte.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.11.2009

Exportinitiative der WFG zeigt Erfolge

Die Teilnahme am Exporttrainig der Wirtschafts-Förderungs-Gesellschaft (WFG) des Kreises Altenkirchen hat sich gelohnt. Das Gebhardshainer Unternehmen Grindingfloor aus Gebhardshain sanierte Industriefußböden für Ikea in Moskau.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.11.2009

10. Pfefferkuchenmarkt in Gebhardshain

Auch in diesem Jahr kommt der Nikolaus mit seinem voll gepackten Schlitten in den festlich geschmückten Ortskern von Gebhardshain. Auf dem traditionellen Pfefferkuchenmarkt macht er Halt und trifft dabei auf weihnachtliches Markttreiben wie im Bilderbuch...


Vereine | Nachricht vom 27.11.2009

TuS Honigsessen mit Sportplakette ausgezeichnet

Hohe Ehrung für den TuS Honigsessen. Der Verein erhielt jetzt im Marmorsaal des Staatsbades Bad Ems die höchste deutsche Sportauszeichnung für einen Sportverein - die Sportplakette des Bundespräsidenten.


Region | Nachricht vom 26.11.2009

Wittlich: Optimale Leistung durch optimalen Einsatz

Geehrt wurden jetzt die Sieger beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks in der Mittelrhein-Halle in Andernach vom Präsidenten der HwK, Werner Wittlich. Zusammen mit ihren Ausbildern erhielten die erfolgreichen Junghandwerker ihre Urkunden.


Region | Nachricht vom 26.11.2009

IG-Metall: Vom Ende der Krise kann keine Rede sein

Vom Ende der Krise kann überhaupt keine Rede sein. Das sagte der 1. Bevollmächtigte der IG-Metall-Verwaltungsstelle Betzdorf, Leonhard Epping, am Mittwoch gegenüber der Presse. Im Gegenteil: "Wir sind mitten in der Krise", so der Gewerkschafter. Über Arbeit, um Arbeitsplätze zu erhalten, können sich die Gewerkschafter also nicht beklagen.


Region | Nachricht vom 26.11.2009

CDU: Alle Notarztstandorte erhalten

Den Erhalt aller drei Notarztstandorte im Kreis Altenkirchen fordert die CDU-Kreistagsfraktion. Alles andere sei für die Union nicht hinnehmbar, heißt es in einer Presseerklärung.


Region | Nachricht vom 26.11.2009

Einbruchsserie im Raum Hamm: Festnahmen

Die Einbruchsserie in Hamm und Umgebung und die Beschädigug etlicher Pkw, die seit zwei Monaten die Polizei in Altenkirchen beschäftigen, ist offensichtlich aufgeklärt. Die Polizei nahm jetzt drei junge Männer fest, die schon einschlägig in Erscheinung getreten sind. Gegen weitere Heranwachsende wird noch ermittelt.


Region | Nachricht vom 26.11.2009

CDU-Ortsverband Flammersfeld wählte Vorstand

Hand Joachim Meggers wurde in einer Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Flammersfeld/Lahrer Herrlichkeit zum Vorsitzenden wiedergewählt. Ebenso wie der übrige Vorstand erhielt Meggers eine große Mehrheit der Stimmen.


Region | Nachricht vom 26.11.2009

SPD verabschiedet "Gesundheits-Resolution"

Eine Resolution zur Gesundheitsversorgung hat jetzt die Wissener SPD verabschiedet. Darin wird der Erhalt der Inneren Abteilung des St.-Antonius-Krankenhauses gefordert. Auch die drohende Schließung der Intensivstation sei inakzeptabel.


Region | Nachricht vom 26.11.2009

Arbeit von "Familie & Beruf" gewürdigt

Auf Einladung von Landrat Michael Lieber fand in der Kreisverwaltung Altenkirchen mit Vertretern des Vereins „Familie & Beruf“ eine Gesprächsrunde zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf statt.


Region | Nachricht vom 26.11.2009

"Patente Erfinder" an der Uni Siegen

Der Siegener Chemiker Professor Dr. Hans-Jörg Deiseroth und sein Team - Shiao-Tong Kong, Dr. Christof Reiner, Marc Schlosser - erhalten für die Entwicklung eines hoch leitfähigen Festelektrolyten für Lithiumionenakkus und -batterien den 2. Preis beim Hochschulwettbewerb "Patente Erfinder" des Landes Nordrhein-Westfalen.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.11.2009

Eine Erfolgsgeschichte am Förderband

Die Firma Strahltec Wirths produziert Fördertechnik für Frachtflughäfen im In- und Ausland. Landrat Michael Lieber und die Führung der Wirtschafts-Förderungs-Gesellschaft des Kreises Altenkirchen besuchten jetzt das Hammer Unternehmen.


Vereine | Nachricht vom 26.11.2009

Selbacher erfolgreich beim Rhönradturnen

Gute Platzierungen errangen die Turnerinnen der DJK Selbach bei den Gaumeisterschaften im Rhönradturnen in Wirges. Dabei ragte Leonie Schmidt mit einem hervorragenden 3. Platz heraus.


Kultur | Nachricht vom 26.11.2009

Bühnenmäuse proben wieder

"Das Liebesseminar" so heißt das neue Theaterstück der "Bühnenmäuse" Wissen. Die Proben laufen und die neue Inszenierung verspricht einen vergnüglichen Theaterabend, der das Publikum mit auf die Insel Sylt nimmt. Die Aufführungen finden zwar erst im März statt, aber der Kartenverkauf hat bereits begonnen.


Region | Nachricht vom 25.11.2009

Weihnachtsmarkt lockte nach Hamm

Das stimmungsvolle Hüttendorf rund um das Kulturhaus mit dem Markttreiben in den angrenzenden Straßen fand am späten Nachmittag guten Anklang bei den Besuchern. Höhepunkt war auch in diesem Jahr die Ankunft des Nikolauses, der stilecht mit der Kutsche unterwegs war.


Region | Nachricht vom 25.11.2009

Die Linke: Krankenversorgung rekommunalisieren

Die Fraktion der Die Linke im Altenkirchener Kreistag hat jetzt in einer Presseertklärung unter anderem zur Situation der Inneren am Antonius-Krankenhaus in Wissen und zur Notarztsituation Stellung bezogen.


Region | Nachricht vom 25.11.2009

Erinnerungen an ehemalige Grube "St. Andreas"

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen des St. Andreas-Hauses am Samstag, 28. November, werden auch Erinnerungen an die gleichnamige Grube wachgerufen, die der Kommunikationsstätte den Namen gab.


Region | Nachricht vom 25.11.2009

Marc Utsch und Andrea Quast regieren Narren

Marc Utsch und Andrea Quast regieren die Wehbacher Narren. Bei der Prinzenproklamation im "Biker's Inn" herrste ausgelassene Partystimmung


Region | Nachricht vom 25.11.2009

In "Erster Hilfe" stets auf neuestem Stand

Auf den neuesten Stand gebracht haben die Mitarbeiterinnen der kommunalen Kindertagesstätten in der Verbandsgemeinde Wissen ihre Kenntnisse in "Erster Hilfe".


Region | Nachricht vom 25.11.2009

Rektor der Uni Siegen: Ich bin geprächsbereit

Der Rektor der Uni Siegen, Burckhart, möchte weiter mit den Studierenden diskutieren, um gemeinsame Lösungen für die anstehenden Probleme in Studium und Lehre zu finden. Das allerdings knüpft der Rektor an eine Bedingung: Bitte den besetzten Hörsaal räumen.


Region | Nachricht vom 25.11.2009

Harmonie in Formen und Farben

„Man muss über sich selbst schreiben“, hat Golo Mann gefordert. Und viele andere Künstler, ob Schriftsteller, Musiker oder Maler, verarbeiten eigenes Erleben in ihren Werken - auch Elisabeth Hermes aus Altenkirchen, die ihre Arbeiten mit Beginn des dortigen Weihnachtsmarktes in der Westerwald Bank präsentiert.


Region | Nachricht vom 25.11.2009

Die Linke solidarisch mit den Studenten

Die Linke im Kreis Altenkirchen hat sich solidarisch mit dem bundesweiten Bildungsstreik erklärt. Besonders die Studenten an der heimischen Universität Siegen werden aktiv unterstützt.


Region | Nachricht vom 25.11.2009

Rektorat diskutiert mit Studenten

Am Mittwochmorgen hat das Rektorat der Universität Siegen mit Studenten im bestzten "Roten Hörsaal" diskutiert.


Vereine | Nachricht vom 25.11.2009

Volleyballjugend weiter auf Erfolgskurs

Die Etzbacher Volleyballjugend ist weiter auf Erfolgskurs. Jetzt holte sich die weibliche U20-Jugend den den Titel des Rheinlandmeisters.


Kultur | Nachricht vom 25.11.2009

Hobby-Bühne Hurst spielt wieder

Gleich zehn Aufführungen vom 5. bis 14. März 2010 bietet die Hobby-Bühne Hurst. Auf dem Programm steht der Schwank "Der schwarze Büggel". Der Vorverkauf ist am 6. Dezember.


Werbung