Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34693 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Kultur | Nachricht vom 11.02.2008

Sander-Wettbewerb für Jugend

Gibt es auch heute noch den "typischen Westerwald"? Dies herauszufinden, dazu soll in Anlehnung an die August-Sander-Ausstellung, die am 17. Februar beginnt, ein Jugendwettbewerb dienen. Er trägt den Arbeitstitel "Charakteristika".


Region | Nachricht vom 10.02.2008

Schüler besuchten Zeitungsseminar

Ein Schülerzeitungsseiminar besuchte jetzt die Redaktion der IGS Hamm im Bad Marienberger Europahaus. Dort erstellten sie eine online-Zeitung zum Thema "Unser Ziel - Ohne Sucht und Drogen leben".


Region | Nachricht vom 10.02.2008

Hier engagieren sich Menschen

Eine Anlaufstelle für alle, die sich ehrenamtlich betätigen wollen, möchte die neue Ehrenamtsagentur der Lebenshilfe in der Wissener Rathausstraße 21 sein. Eine Anlaufstelle für diejenigen, die Respekt haben vor geistig behinderten Menschen und deren Anderssein. In diesem Sinne konnte die Vorsitzende der Lebenshilfe im Kreis Altenkirchen, Rita Hartmann, am Samstag bei der offiziellen Eröffnung der Agentur mit Fug und Recht sagen: "Wir gehen einen neuen Weg".


Region | Nachricht vom 10.02.2008

Komplizierter als das Erbgut

"Das menschliche Erbgut ist entschlüsselt, das deutsche Steuerrecht ist es noch nicht." Wenn sich ein deutscher Professor und Steuerexperte so äußert, kann der einfache Bürger nur ahnen, was noch alles auf ihn zukommen könnte. Beispielsweise die sogenannte Abgeltungssteuer. Mit der beschäftigte sich jetzt Professor Dr. Thomas Dommermuth in zwei Veranstaltungen der Westerwald Bank.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.02.2008

Brancheninitiative informiert

Die Bracheninitiative Metall im Kreis Altenkirchen bietet den Unternehmen der Region auch in diesem Jahr weder interessante und informative Veranstaltungen an.


Kultur | Nachricht vom 10.02.2008

1000 schon in Zollhaus-Ausstellung

Das hätten sich die Organisatoren nicht träumen lassen: Schon über 1000 Besucher wurden bis jetzt bei der historischen Ausstellung im Alten Zollhaus in Wissen gezählt.


Region | Nachricht vom 08.02.2008

"Schluch-Express" fuhr Kitas an

Der "Schluch-Express" war am Freitagmorgen zu den Wissener Kindergärten unterwegs. Zur Freude der Kleinen und ihrer Erzieherinnen brachte Bernd Hassel von der KG Wissen Bonbons, Puffreis, Schokolade und Ähnliches, das beim Veilchendienstagszug übrig geblieben war, begleitet von Frau und Enkel, vorbei.


Region | Nachricht vom 08.02.2008

Lebenshilfe eröffnet Ehrenamtsagentur

Die Lebenshilfe hat eine Ehrenamtsagentur für den Kreis Altenkirchen gegründet. Die Agentur, die ihren Standort in der Wissener Rathausstraße hat, wird am Samstag, 9. Februar, offiziell eröffnet.


Region | Nachricht vom 08.02.2008

Lösung für Kirchener Ganztagesschule?

Eine Ganztagesschule in "offener Form" in der Verbandsgemeinde Kirchen für eine Übergangsphase schlägt das Bildungsministerium in Mainz vor. Darüber, so Landtagsabgeordneter Matthias Krell in einer Pressemitteilung, möchte man von Seiten des Ministeriums mit allen Beteiligten sprechen.


Region | Nachricht vom 08.02.2008

Gebharshainer Land setzt auf Bildung

Im Gebhardshaienr Land wiird voll auf Bildung gesetzt. Das ist das Fazit, das am Donnerstag Bürgermeister Konrad Schwan auf einer Mitgliederversammlung der CDU in Nauroth zog.


Region | Nachricht vom 08.02.2008

Programm der VHS Flammersfeld

Ein breit gefächertes Programm bietet die Volkshochschule Flammersfeld auch im Monat Februar. Im Folgenden werden die noch buchbaren Kurse aufgelistet.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.02.2008

Ein romantischer Abend für Paare

Am 14. Februar ist Valentinstag. Aus diesem Anlass präsentieren sich heimische Unternehmen in Birken-Honigsessen mit einer "Valentinsgala". Im Mittelpunkt der Gala steht ein "Candlelight Dinner" mit lukullischen Spezialitäten. Anmeldungen für verliebte Paare sind noch möglich bis zum 11. Februar.


Kultur | Nachricht vom 08.02.2008

Performance und ein Konzert

Das TheatroToKosmo zeigt am 24. Februar, 17.30 Uhr, in der evangelischen Christuskirche in Altenkirchen nochmals die Performance "Gekreuzte Körper" in Verbindung mit einem Konzert. Schon die erste Vorstellung war auf eine sehr große Resonanz gestoßen.


Kultur | Nachricht vom 08.02.2008

"Liquido" kommt nach Hachenburg

"Liquido" kommt nach Hachenburg. Bekannt wurde die Band mit ihrem Welthit "Narcotic" und ist seitdem aus der deutschen und internationalen Rock-Szene nicht mehr wegzudenken.


Region | Nachricht vom 07.02.2008

Eigene Potentiale entdecken

Die eigenen Fähigkeiten entdecken und auch gezielt nutzen - mit diesem Thema befasst sich ein Informationsabend im Altenkirchener "Haus Felsenkeller".


Region | Nachricht vom 07.02.2008

Familiengenossenschaft hat Zukunft

Die Idee Friedrich Wilhelm Raiffeisens von der Selbsthilfe in der Gemeinschaft einer Genossenschaft hat bis heute nichts von ihrer Bedeutung und Aktualität verloren. Im Gegenteil: für eine Zusammenarbeit unter dem Dach einer Genossenschaft gibt es viele zukunftsorientierte und teils ungewöhnliche Beispiele. Eines ist die Familiengenossenschaft in der Metropolregion Rhein-Neckar, die am 16. Februar im Kreishaus Altenkirchen vorgestellt wird.


Region | Nachricht vom 07.02.2008

Für Zivilcourage ausgezeichnet

Für ihre vorbildliche Ziovilcourage wurden am Donnerstagnachmittag zwei Wissener Bürger geehrt. Markus Thomas Stark und Hans-Georg von der Brelie waren am 29. November in der Wissener Innenstadt einer älteren Dame zur Hilfe geeilt, als diese von einem 23-Jährigen vor einem Blumenladen überfallen wurde. Dafür erhielten sie aus den Händen des Ersten Kriminalhauptkommissars bei der KI Betzdorf, Franz Orthen, eine von Polizeipräsiden Horst Eckardt unterschriebene Dankesurkunde.


Vereine | Nachricht vom 07.02.2008

VdK Altenkirchen im 60. Jahr

Seine Termine für dieses Jahr hat jetzt der VdK-Ortsverband Altenkirchen festgelegt. Höhepunkt des Jahres sind die Feiern zum 60-jährigen Bestehen des Ortsverbandes im Oktober.


Kultur | Nachricht vom 07.02.2008

Leistungssingen für die Kreis-Chöre

Im April findet wieder ein Kreisleistungssingen des Kreischorverbandes Altenkirchen statt. Eingeladen sind die etwa 140 Mitgliedschöre in die Altenkirchener Stadthalle.


Region | Nachricht vom 06.02.2008

Wissener Umzug prachtvoller denn je

Prinz Alexander I. zum Zweiten hatte schon im Voraus die Parole für die Wissener Karnevalisten ausgegeben: "Komm lass´ mer fiere, nit lamentiere..." Und dass man in Wissen "fiere" kann, dafür war der Umzug am Veilchendiensrtag durch die Straßen der Siegstadt der beste und eindrucksvollste Beweis. Auch wenn zu Beginn und zum Abschluss der Himmel seine Schleusen öffnete, der Riesenstimmung tat dies keinen Abbruch. Eher schon den Zuschauerzahlen an den Wegesrändern.


Region | Nachricht vom 06.02.2008

Senioren schunkelten und sangen

Auch im Haus Weinbrenner in Flammersfeld feierten die älteren Herrschaften gemeinsam mit den Mitarbeitern Karneval. Die älteste Teilnehmerin war 92 Jahre alt.


Region | Nachricht vom 06.02.2008

Von Eheanbahnung und Diätkuren

Einer der Höhepunkte der Karnevalssitzung in Hasselbach war die schwedische Gruppe "ABBA". Aber auch der Ortsbürgermeister, der sich in seiner Büttenrede über eine Diätkur ausließ, wusste die Närrinnen und Narren zu begeistern.


Region | Nachricht vom 06.02.2008

Überfälle in Weyerbusch und Asbach

Zwei Raubüberfälle am Dienstagabend, 5. Februar, auf Schleckerfilialen in Weyerbusch und Asbach meldet die Kriminalpolizei. Die Überfälle fanden kurz hintereinander statt (17.40 und 18.04 Uhr).


Region | Nachricht vom 06.02.2008

Betzdorf plant den Frühjahrsputz

Auch wenn das Wetter im Moment nur wenig auf Besserung schließen lässt, wagt die Verbandsgemeinde Betzdorf den Frühjahrsputz am 8. März. Die Verantwortlichen und Organisatoren freuen sich auf jede Menge Freiwillige und Helfer.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.02.2008

Bei Ausbildung hat alles gepasst

Es hat alles gepasst: Neun junge Bankkaufleute haben jetzt ihre Ausbildung bei der Westerwald Bank erfolgreich abgeschlossen. Damit endete für sie ein "kleiner, aber wichtiger Lebensabschnitt", so Bankvorstand Wilhelm Höser.


Kultur | Nachricht vom 06.02.2008

Großes Interesse an Ausstellung

Damit hatten die Organisatoren nicht gerechnet. Die Foto-Ausstellung mit alten Aufnahmen von Wissen haben in den ersten drei Wochen seit der Eröffnung schon über 900 Bürgerinnen und Bürger gesehen.


Region | Nachricht vom 05.02.2008

Presbyterwahlen am 24. Februar

Am 24. Februar werden im evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen die neuen Prebyterien gewählt. In diesen Tagen gehen die Wahlbenachrichtigungen heraus. Wahlberechtigt sind etwa 36.000 evangelische Christen, die ihre Leitungsgremien für vier Jahre bestimmen.


Region | Nachricht vom 05.02.2008

Passanten angefahren und geflüchtet

Schwerer Verkehrsunfall am Dienstagabend, 5. Febuar, gegen 18.30 Uhr, auf der B 256 bei Willroth. Ein junger Pkw-Fahrer erfasste zwei junge Männer, die am Straßenrand unterwegs waren. Einer von ihnen, ein 15-Jähriger aus Epgert, wurde lebensgefährlich verletzt. Der Unfallfahrer flüchtete. Nach einer Ringfahndung wurde er gefasst. Er hatte 1,7 Promille Alkohol im Blut.


Region | Nachricht vom 05.02.2008

In Gieleroth war der Bär los

Witz, Gesang und Tanz - das sind die Markenzeichen des Karnevals in Gieleroth. Die "Stadthalle" war restlos ausverkauft und die Närrinnen und Narren mussten ihr Kommen nicht bereuen. Als Motto der Veranstaltung hatten sich die Möhnen die anstehende 600-Jahr-Feier ausgesucht - "Gillert anno dazumal".


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Prächtiger Umzug durch die Kreisstadt

Ein prächtiger Karnevlasumzug bewegte sich am Sonntag gut vier Stunden lang bei schönem Wetter durch die Kreissatdt Altenkirchen. 50 Motivwagen und Fußgruppen erfreuten die abetrtausenden Närrinnen und Narren, die die Straßen säumten.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Etliche Unfälle auf glatten Straßen

Etliche Unfälle auf glatten Straßen meldet die Polizei in Altenkirchen. verletzt wurde niemand, allerdings ist der Sachschaden beträchtlich.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Kandidaten fürs Presbyterium

Auf dem Tisch liegen eine Bibel, ein Tischrechner, ein Schraubendreher und ein
Verbandskasten - alles Symbole für die Bereiche der Arbeit in einer Kirchengemeinde. Die Bibel steht für die theologische Arbeit, der Rechner für die finanzielle Verantwortung. Mit dem Schraubendreher werden die praktischen Aufgaben symbolisiert, während der Verbandskasten die seelsorgliche Tätigkeit einer Gemeinde veranschaulicht. Aus diesen Gegenständen müssen die Kandidaten jeweils zwei auswählen, um ihr bevorzugtes Arbeitsgebiet im nächsten Presbyterium vorzustellen. Am 24. Februar 2008 ist nämlich Presbyteriumswahl in der rheinischen Landeskirche und so auch in der evangelischen Kirchengemeinde Wissen.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Orden vom RKK-Präsidenten

Der Präsident der RKK Koblenz (Rheinische Karnevals Korporationen), Peter Müller ehrte jetzt verdiente Mitglieder der Hobby Carnevalisten Erbachtal und zeichnete sie mit Orden aus.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Ehrenorden für Zugsicherung

Zum letzten Male aktiv am Altenkirchener Karnevalsumzug beteiligt: Klaus Brag (Polizei) und Heinz Birkenbeul (Feuerwehr). Dafür gab´s als Anerkennung für die langjährige Mitarbeit bei der Sicherung des Umzuges den Ehrenordnen der RKK Koblenz.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Ein Feuerwerk von "Erbach Olé"

"Erbach Olé" hieß es immer wieder bei der Prunksitzung des HC Erbachtal. Die Karnevalisten boten ein Feuerwerk an Tanzvorführungen, Gesang und Stimmungsbeiträgen.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Dank für die Nachwuchs-Arbeit

Wie in jedem Jahr wurde in Willroth von der KG ein Ehren-Karnevalsorden an ein verdientes Mitglied übergeben. In diesem Jahr war es Barbara Wirtz, die sich besonders für den Nachwuchs einsetzt.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

"Städtchen" außer Rand und Band

Trockenen Fußes kamen die Närrinen und Narren im Rosenmontagszug an an den Straßen des "Städtchens" zwar nicht ganz davon, das tat der Stimmung aber keinerlei Abbruch. Bunte Fußgruppen und ebenso bunte Musikkapellen wechselten sich mit den fantasievoll gestalteten Motivwagen ab.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Verwandte von Knut beim Umzug

Zwei Stunden lang rollte der Rosenmontags-Umzug der Burggrafen von Peterslahr über Heckerfeld nach Burglahr. Auf farbenprächtigen Motivwagen wurden Lokalthemen aufgegriffen. Sogar der Eisbär "Knut" hatte seine "Verwandten" geschickt.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Wieder Top-Sitzung in Flammersfeld

Zwar gibt´s in Flammerfeld (noch) keinen Karnevalsverein, dennoch sorgen emsige und ideereiche Möhnen für eine der gelungendsten Karnevalssitzungen der Region. mit viel Tanz und nochmehr guter Stimmung.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

In den guten, alten Zeiten...

Hoher Besuch bei der Sitzung im "Gürzenich" von Helmenzen: Prinz Dirk II. war mit seinem Anhang erschienen, darunter Elferrat und Tanzgarde. Und Orden hatte er natürlich auch mitgebracht.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Hilkhausen: Ortsvorsteher als Obelix

Restlos gefüllt war das Dorgemeinschaftshaus in Hilkhausen zur Karnevalssitzung. Die hatte zwar nur sechs Programmpunkte, aber die hatten es in sich. Kein Wunder, wenn der Ortsvorsteher "Obelix" ist.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

"Viva Colonia" in Marenbach

Erstmals hatten die Marenbacher zu einer "Viva Colonia"-Party eingeladen. Und das Schützenhaus platzte fast aus allen Nähten.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Senioren feierten ausgelassen

Zwei Stunden "Narretei" erlebten die Senioren der Residenz Waldhof in Schürdt. Und die alten Leutchen mischten selbst auch gehörig mit.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Ein Feuerwerk tänzerischen Könnens

Ein wahres Feuerwerk an tänzerischen Hochleistungen wurde bei der Karnevalssitzung in Willroth geboten. Eine brillante Gruuppe löste die nächste ab. Rasenden Beifall gab es unter anderem für das Wernder Männerbnallett in seinen mexikanischen Kostümen.


Region | Nachricht vom 03.02.2008

"Chorprobe" in der Stadthalle

"Chorprobe" heißt das Lustspiel, das am Dienstag, 19. Februar, 20 Uhr, in der Betzdorfer Stadthallevom Tourneetheater Thespiskarren aufgeführt wird. Hauptdarsteller ist Heinz Werner Kraehkamp.


Region | Nachricht vom 03.02.2008

Garden ließen die Beine fliegen

Nicht weniger als 29 Gardeformationen zeigten sechs Stunden lang einem begeisterten Publikum in Oberlahr, was sie konnten.


Region | Nachricht vom 03.02.2008

"Rock´n Roll" vom Allerfeinsten

Als "affengeil" könnte man in "neudeutsch" bezeichnen, was die "Bobbin´ Baboons" im Willrother Festzelt boten. Und es würde sogar sprachlich passen, sind "baboons" ja schließlich Paviane - und die tanzten und ließen tanzen.


Region | Nachricht vom 02.02.2008

"Haste Töne" tritt in Betzdorf auf

Am 18. April ist es soweit: Der Jugendchor "Haste Töne" tritt wieder einmal in der Stadthalle in Betzdorf auf. Natürlich live. Dann sind christliche "Hits" der unterschiedlichsten Musikrichtungen zu hören - und es heißt Tanzen, Feiern und Mitsingen.


Region | Nachricht vom 02.02.2008

Brunkener Musiker sehen nach vorn

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter dem Musikverein Brunken. In der Jahresversammlung wurde auf die Höhepunkte des vergangenen Jahres zurück geblickt und in die Zukunft geschaut.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Radau-Möhnen nahmen Bank ein

Die Radau-Möhnen machen vor nichts Halt. Am Schwerdonnerstag "überfielen" sie eine Bank und ließen sich erst wieder "vertreiben", nachdem der Flüssigkeitsnachschub versiegt war.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Mit geballter Macht Rathaus genommen

Mit geballter Macht wurde am Schwerdonnerstag auch in Flammersfeld das Rathaus gestürmt und die Jecken übernahmen das Zepter. Nach kurzer Verhandlung fügte sich Bürgermeister Josef Zolk in sein Schicksal und rückte die Stadtschlüssel heraus.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Volle Hütte bei der Mallorca-Party

Große Mallorca-Party in der Altenkirchener Stadthalle. Auch Prinz Dirk II. nebst Adjutanten und auch Bürgermeister Heijo Höfer hatten sich unter die vielen Besucher gemischt.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Taxifahrer wurde überfallen

Am frühen Moegen des Freitag, 1. Februar, ist es in Altenkirchen zu einem versuchten Raubüberfall auf einen Taxifahrer gekommen. Beim Losfahren streifte das Taxi einen Zaun. Anschließend floh der Täter ohne Beute. Nach ihm wird noch gefahndet. Der Taxifahrer blieb unverletzt.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Wem gehört der Schmuck?

Eine Schmuckkassette, die Anfang Dezember in N´schelderhütte aufgefunden wurde und vermutlich gestohlen war, konnte die Kriminalpolizei Betzdorf bis heute nicht zuordnen.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Altenkirchener Zug ist komplett

Es kann losgehen: Die Zugaufstellung der KG Altenkirchen für den großen Umzug am Sonntag, 3. Februar, steht. Start ist um 14.11 Uhr.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Närrisches Feuerwerk abgebrannt

Das große Festzelt auf dem Wernder Sportplatz war brechend voll und die Stimmung vom Allerbesten, als die Möhnen ein närrisches Feuerwerk abbrannten.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Rathaus im Handstreich erobert

Die Gegenwehr war nur noch zögerlich: Am Schwerdonnerstag nahmen die "Radau-Möhnen" das Flammersfelder Rathaus im Handstreich und schnitten Bürgermeister Josef Zolk die verbliebenen Reste seiner Krawatte auch noch ab.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Schulen für Ausstellung begeistern

Das Kulturbüro des Kreises Altenkirchen lädt die Schulen ein, sich an der großen Fotoausstellung vom 17. Februar bis zum 4. Mai aktiv zu beteiligen und der Person und dem Werk August Sanders nachzuspüren. Angeboten werden Workshops, Führungen und ein Wettbewerb. Außerdem können Schulklassen ausstellen.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Schuldaten jetzt im Internet

Im Internatportal "Meine Heimat" können jetzt auch Schuldaten bis auf Gemeindeebene abgerufen werden. Das Portal wird vom Statistischen Landesamt Bad Ems zur Verfügung gestellt.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

CVJM-Baseballer suchen Talente

Neue Talente sucht das Altenkirchener CVJM-Baseballteam, das im vergangenen Jahr schon an einigen Turnieren teilgenommen hat. Alle Interessierten zwischen 6 und 66 sind eingeladen, diese in den USA so populäre Sportart einmal kenn zu lernen.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Frauenpower bis zum Abwinken

Bis spät in den Abend hinein feierten auch die Möhnen in Oberlahr am Schwerdonnerstag auf und vor der Zeltbühne.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Möhnenzauber in der Treif-Narhalla

Eine vielhundertköpfige Weiberschar ließ die Treif-Narhalla in Burglahr förmlich aus allen Nähten platzen. Mittendrin das Prinzenpaar Wilfried I. und Waltraud I.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Kochduell bei der Möhnensitzung

Kochduell bei der Möhnensitzung im Altenkirchener Rathaussaal. Hobbykoch Heijo Höfer erwies sich als firm im Erstellen einer Quarkspeise. Das bestätigten zumindest diejenigen, die das Produkt probieren durften.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Tanzmariechen auf dem Schreibtisch

Auch hauseigene Polizistinnen konnten die Eroberung des Altenkirchener Rathauses nicht verhindern. Schnell war Höfers Büro requiriert und auf dem Schreibtisch saß das Tanzmariechen.


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Prinz Hans I. dankte für Unterstützung

Prinz Hans I. vom HC Erbachtal bedankte sich bei der Firma KDL Spedition & Transport für die Unterstützung während der laufenden Session. Jetzt erhielt er die Schlüssel für die "Kamellentransporter".


Region | Nachricht vom 01.02.2008

Hundhausen auf Kommunalakademie

Andreas Hundhausen, Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Kirchen und Juso-Kreissprecher, wird in diesem Jahr einer von sechs Rheinland-Pfälzern sein, die am Schulungsprogramm der sozialdemokratischen Kommunalakademie teilnehmen. An der Akademie werden junge Mitglieder der Partei auf kommunale Führungsaufgaben vorbereitet.


Region | Nachricht vom 31.01.2008

Das ganze Kreishaus rockte

Landrat Michael "Elvis" Lieber griff zur E-Gitarre - da rockte am Mittwochabend beim Empfang der Karnevals-Gesellschaften, der Prinzen und Prinzessinnen aus dem Kreis der ganze Saal im Kreishaus. Kein Wunder, denn nicht nur "Elvis" legte sich ins Zeug, auch die gut gelaunten Teilnehmer ließen die Fetzen fliegen.


Region | Nachricht vom 31.01.2008

Quote ist saisonbedingt gestiegen

Die Arbeitslosigkeit ist in der Region auch im Januar saisonbedingt weiter gestiegen. Das geht aus denm Arbeitsmarktbericht der Agentur für Arbeit, Bezirk Neuwied, hervor, der am Donnerstagmorgen veröffentlicht wurde. Die Arbeitslosenquote betrug danach im Januar 6,4 Prozent und ist damit gegenüber Dezember deutlich höher. Allerdings ist sie auch die niedrigste in einem Januar seit 1996.


Region | Nachricht vom 31.01.2008

Narren übernahmen die Macht

Schwerdonnerstag: Schwere Zeiten für die Politiker. An diesem Tag müssen sie die Macht abgeben, die sie glauben zu haben. So auch im Kreis Altenkirchen - von Herdorf bis Horhausen, von der Kreisverwaltung bis zum Ortsbezirk.


Region | Nachricht vom 31.01.2008

Beliebte Rektorin verabschiedet

In den Ruhestand verabschiedet wurde die Leiterin der Astrid-Lindgren-Grundschule Gebhardshain, Edeltrud Schmidt. In einer Feierstunde wurde das erfolgreiche Wirken der beliebten Pädagogin nicht nur in Gebhardshain gewürdigt.


Region | Nachricht vom 31.01.2008

Umfrage zur Weiterbildung startet

8000 Betriebe im Kreis Altenkirchen werden vom 11. bis 23. Februar zur Aus- und Weiterbildungssituation befragt. Die Universität Siegen führt eine Befragung durch – Unternehmen erhalten Fragebogen, können online antworten und werden teilweise interviewt Landrat Michael Lieber erwartet von der Aktion grundlegende Erkenntnisse.


Region | Nachricht vom 31.01.2008

Geigenunterricht hat begonnen

Die Geigenpädagogin Verena Schmidt-Wittmann ist das neue Gesicht der Kreismusikschule Altenkirchen. Seit Beginn des Jahres hat sie den Unterricht aufgenommen.


Region | Nachricht vom 31.01.2008

Celloschüler übten in Bad Marienberg

Ein Wochenende mit viel Musik und ebensoviel Spaß - Cello-Schüler der Kreismusikschule haben schöne und arbeitsreiche Tage in Badmarienberg verbracht.


Region | Nachricht vom 31.01.2008

Diese Weiber: Wachows Bart ist ab

An Altweiber müssen die Männer so einiges ertragen. Dem einen schneiden sie die Krawatte ab, dem anderen entreißen sie die Schlüsselgewalt, oder beides gleichzeitig. Wolfgang Wachow hatte es allerdings besonders "getroffen" - er ging in Flammersfeld seines Vollbartes verlustig.


Region | Nachricht vom 31.01.2008

Stimmung auch bei der Lebenshilfe

Für Stimmung bei der Lebenshilfe in Flammersfeld sorgte in diesem Jahr der "Schunkel Pitter" und auch die Karnevalisten aus der Kreisstadt waren traditionell dabei mit Prinz, der Mini-Tanzgarde und dem Tanzmariechen.


Vereine | Nachricht vom 31.01.2008

"Siegperle" ins 16. Jahrhundert

Mit einer Wanderung und einer Schlossbesichtigung begeben sich die Wanderfreunde "Siegperle" Kirchen auf eine Reise ins 16. Jahrhundert. Ziel sind Ober-Ramstadt im vorderen Odenwald und das Jagdschloss Kranichstein bei Darmstadt.


Kultur | Nachricht vom 31.01.2008

Neuer Webauftritt des KMV

Jetzt noch online anmelden für das geplante Gemeinschafts-Projekt des Kreis-Jugend-Blasorchesters und der Rockband "connected" - das ist nun auch möglich auf der neue Homepage des Kreismusikverbandes.


Region | Nachricht vom 30.01.2008

Ehrennadel für Manfred Reinecke

Auszeichnung für Manfred Reinecke vom Gemischten Chor Birnbach. Er erhielt für seine Verdienste die silberne Ehrennadel des Chorverbandes Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 30.01.2008

Beroder Backesbau auf Touren

Der milde Winter macht´s möglich. Der Beroder Backesbau läuft auf vollen Touren, der Rohbau wächst seit einigen Tagen sichtbar heran.


Region | Nachricht vom 30.01.2008

Närrischer Hochadel in Peterslahr

Närrischen "Hochadel" begrüßte Sitzungspräsident Hermann-Josef Weißenfeld beim Karneval des Kirchenchores "Cäcilia" im närrischen Pfarrsaal in Peterslahr.


Region | Nachricht vom 30.01.2008

Fritz Siegmann: Leben für den Gesang

Fritz Siegmanns Leben "war, ist und bleibt" dem Gesang gewidmet. Der gebürtige Hamburger ist Vizechorleiter des MGV Altenkirchen und kann auf eine respektable Karriere als Sänger zurückblicken.


Region | Nachricht vom 30.01.2008

Beim Frühschoppen ging´s hoch her

Hoch her ging es beim karnevalistischen Jubiläums-Frühschoppen der KG Burggraf in der Treif-Narhalla. Aus allen Himmelsrichtungen waren die Abordnungen befreundeter Vereine angereist und sorgten für eine großartige Stimmung.


Region | Nachricht vom 30.01.2008

Der Radau-Möhnen neue Kleider

Kleider machen (Radau-)Möhnen. Mit neuen Gewändern - sprich T-Shirts - schufen sie sich einen eigenwilligen, eigenen "Karnevalsorden".


Region | Nachricht vom 30.01.2008

Orden aus Salzteig gefertigt

Hoch her ging es bei der Kappensitzung des Kirchenchores "Cäcilia" Peterslahr. Als besonderen Orden gab es für die drei Ortsbürgermeister aus Peterslahr, Burglahr und Eulenberg je einen Notenschlüssel aus Salzteig.


Region | Nachricht vom 30.01.2008

Die Narhalla im "Disco-Fieber"

"Disco Night Fever" hieß es bei der Karnevalssitzung der OMUS-Möhnen im "Westerwälder Hof". Geboten wurden fünf Stunden Programm der Extraklasse mit nicht weniger als 19 Programmpunkten.


Region | Nachricht vom 30.01.2008

Marlene Schupp wurde geehrt

Die Kassiererin des Frauenchores Hilgenroth, Marlene Schupp, wurde jetzt für 25-jährige Vorstandsarbeit mit der Ehrenurkunde des Kreischorverbandes Altenkirchen ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 30.01.2008

Wieder Sommerlager mit der EfG

Auch in diesem Jahr bietet die Evangelisch-freikirchliche Gemeinde in Kirchen wieder ein Sommerzeltlager an. Das Thema in diesem Jahr: "Römer".


Region | Nachricht vom 30.01.2008

50 Gruppen beim Karnevalsumzug

Am Altenkirchener Karnevalszug am Sonntag, 3. Februar, werden nach bisherigem Stand 50 Gruppen teilnehmen. Es ist allerdings noch möglich, dass sich weitere Teilnehmer melden.


Region | Nachricht vom 30.01.2008

Mini-Jecken wirbelten über die Bühne

Den "Testlauf" für den Karnevalshöhepunkt der "Olé"-Karnevalisten bestanden die jüngsten der KG Erbachtal mit Bravour bei der großen Kinderlarnevals-Sitzung. Gut 100 Jungen und Mädchen nebst Eltern und Großeltern tummelten sich im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus in Obererbach.


Region | Nachricht vom 30.01.2008

VdK: Bedarf an Beratung steigt

Der Bedarf an Beratung unter den 10.500 Mitgliedern des VdK-Kreisverbandes Altenkirchen steigt ständig. Dies geht aus dem Geschäftsbericht hervor, die Kreisverbands-Vorsitzender Günter Rödder und Geschäftsführer Horst Müller jetzt vorstellten.


Vereine | Nachricht vom 30.01.2008

Christof Kölschbach folgt Elmar Schäfer

Einen neuen Vorsitzenden hatr der Angelsportverein Obererbach. In der Jahreshauptversammlung wurde Christof Kölschbach als Nachfolger von Elmar Schäfer, der dieses Amt elf Jahre lang innehatte, gewählt.


Vereine | Nachricht vom 30.01.2008

Karl Huget führt weiter den FHC

Wahlen zum Vorstand standen in der Jahresversammlung des FHC Wölmersen an. Einstimmig wiedergewählt wurde der Vorsitzende Karl Huget.


Vereine | Nachricht vom 30.01.2008

Wiedbachtaler mit erfolgreicher Bilanz

Auf ein erfolgreiches Jahr blickte der Wiedbachtaler Männerchor Neitersen in seiner Jahresversammlung zurück. Bestätigt wurde bei den Vorstandwahlen in seinem Amt der Vorsitzende Andreas Haas.


Vereine | Nachricht vom 30.01.2008

Auf ereignisreiches Jahr zurückgeblickt

Auf ein bewegtes und erfolgreiches Jahr mit etlichen Höhepunkten schaute der Gemischte Chor Birnbach in seiner Jahresversammlung zurück. Unter anderem richtete der Chor den Kreisdelegiertentag aus.


Region | Nachricht vom 29.01.2008

Am Gedenktag ein Zeichen gesetzt

Mit Gedenkgottesdiensten hat wurde auch im Kreis Altenkirchen anlässlich des offiziellen Gedenktages für die Opfer des Holocaust ein Zeichen gesetzt. So auch in Flammersfeld. Der Gottesdienst war für die Teilnehmer, darunter auch Landrat Michael Lieber, "eine Zeit des Nachdenkens inmitten der Alltagsarbeit", so Superintendent Eckhard Dierig.


Region | Nachricht vom 29.01.2008

Wehner besuchte Grüne Woche

Der Wissener Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner besuchte jetzt mit Landwirtschaftsminister Hendrik Hering und dem Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau die Grüne Woche in Berlin. Und traf auch auf Anbieter aus der heimischen Region.


Region | Nachricht vom 29.01.2008

Vorbild für Fotografen-Generationen

Ab Mitte Februar ist im Kreishaus in Altenkirchen eine große August-Sander-Ausstellung - Menschen und Landschaften zwischen Sieg und Westerwald" - zu sehen. Neben der Ausstellung gibt es noch etliche Sonderaktionen. Unter anderem werden der Bildhauer Erwin Wortelkamp und der Schriftsteller Hanns-Josef Ortheil den großen Fotografen, der in Herdorf geboren wurde, würdigen.


Region | Nachricht vom 29.01.2008

Tollität besuchte Majestät

Treffen des Altenkirchener "Hochadels": Die TollitätDirk II. (Göbler) stattete der Majestät der Altenkirchener Schützengesellschaft, Michael II. (Raeder), einen Besuch ab. Und nahm mit seinen Adjutanten am derzeit stattfindenden Sauschießen teil.


Region | Nachricht vom 29.01.2008

Ehrenorden für Prinz Wilfried

Den Ehrenorden des RKK überreichte der Vorsitzende des Bezirksverbandes, Siegfried Iwanowski, an den amtierenden Prinzen der Burggrafen, Wilfried Wilsberg. Für den erkrankten Prinzen nahm dessen Frau, Prinzessin Waltraud die Auszeichnung entgegen.


Region | Nachricht vom 29.01.2008

Burggrafen zum Jubiläum geehrt

Eine Ehrenurkunde und einen Maßkrug mit dem Wappen des RKK gab´s jetzt für die Karnevalsgesellschaft Burggraf zum 60-jährigen Bestehen. Überreicht wurde beides vom RKK-Bezirksvorsitzenden Siegfried Iwanowski.


Werbung