Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 29293 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293


Vereine | Nachricht vom 16.08.2015

Erfolgreiche Gürtelprüfungen

Intensives Training gingen den Gürtelprüfung der Ju Jutsu-Sportlerinnen und Sportlern vom Budo-Sportverein Herdorf voraus. Fünf Personen bestanden die Gürtelprüfungen und erhielten ihre Urkunden.


Vereine | Nachricht vom 16.08.2015

Scheunenfest lockte hunderte Besucher nach Steckenstein

Bereits am Samstag fanden über 500 Besucher den Weg nach Steckenstein. Freunde der Chormusik kamen dabei ebenso auf ihre Kosten wie Nostalgie-Liebhaber. Bereits zum 18. Mal richtete der MGV "Glück Auf" das traditionelle Fest aus.


Kultur | Nachricht vom 16.08.2015

Asphalt Visionen präsentieren "Altenkirchen kriegt Zustände"

Internationales Theater trifft auf regionale Kulturarbeit vom 20. bis 22. August bei den Asphalt Visionen in Altenkirchen. Straßentheater mit der ganz besonderen Mischung der regionalen Darsteller und international bekannten Stars bringt Initiatorin Rebecca Staal zusammen. Das Thema der diesjährigen Asphalt Visionen: "Zustände". Es werden auf beeindruckende Weise die politischen und sozialkritischen Aspekte unserer Zeit auf die zu Bühnen umfunktionierten Straßen und Plätze gebracht.


Kultur | Nachricht vom 16.08.2015

Rieger-Orgel erklingt bei Konzerten in Marienstatt

Eine Reihe Hochkarätige Organisten und ein 14-jähriger hochdotierter Flötist spielen beim Triduum. Große Namen aus der Welt des Orgelspiels stehen beim traditionellen Orgeltriduum in der Abteikirche Marienstatt auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 15.08.2015

Feuerwehr konnte Brandausbruch verhindern

Am Freitag, 14. August, um Mitternacht wurde die Feuerwehr Kirchen alarmiert. Brandgeruch im Bereich der evangelischen Kirche in Wehbach. In einem Seitenraum der Kirche waren verschmorte Abdeckhauben für Kochfelder und eine Arbeitsplatte angekokelt. Ein Brandausbruch konnte verhindert werden.


Region | Nachricht vom 15.08.2015

Ein Tag wie im Mittelalter

Die diesjährige Ferienspaßaktion der VG Gebhardshain entführte die teilnehmenden Kinder in die Welt des Mittelalters. Die "Ehrenburg" in Brodenbach war das Ziel.


Region | Nachricht vom 15.08.2015

Ferienlager der katholischen Jugend Birken-Honigsessen

Das Ferienlager der katholischen Jugend Birken-Honigsessen war aus Sicht der Betreuer auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Am Dienstag, den 28. Juli machten sich 63 Kinder, neun Betreuer und zwei Köchinnen auf den Weg ins Schullandheim Nienstedt (Nähe Hannover), um dort elf ereignisreiche Tage zu verbringen.


Vereine | Nachricht vom 15.08.2015

Marvin Schmidt fuhr auf Platz 2

Beim kürzlich stattgefunden Straßenrennen in Bochum konnte der Betzdorfer Fahrer vom Team Schäfer Shop, Marvin Schmidt, seine derzeit hervorragende Form unter Beweis stellen. Er fuhr auf den 2. Platz.


Vereine | Nachricht vom 15.08.2015

Mitfahrmöglichkeit zum Bundesfest

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein fährt zum Bundesfest der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften nach Kaarst-Büttgen und bietet interessierten Gästen eine Mitfahrgelegenheit. Anmeldungen sind bis 30. August möglich.


Kultur | Nachricht vom 15.08.2015

Kirmes Niederfischbach: Fassanstich mit politischer Botschaft

Drei Schläge brauchte Ortsbürgermeister Matthias Otterbach dieses Mal für den tradidtionellen Fassanstich – und ungefähr genauso viele Sätze für eine Botschaft in Richtung Verbandsgemeindeverwaltung. Tatsächlich unterbrach dieser Moment der mahnenden Worte nur kurz den vielversprechenden Auftakt der größten Straßenkirmes im AK-Land.


Region | Nachricht vom 14.08.2015

Triathlon-Team erhielt breite Unterstützung

Der 31. "Mörsbachmän", die Triathlon-Veranstaltung der SG Mörsbach für Hobby-Mannschaften fand regen Zuspruch. Mit dabei ein Triathlon-Team der Firma sta-Schalltechnische Anlagen aus Hamm. Schwimmen, laufen, radfahren, für die Hobby-Triathleten der erste Wettkampf der erfolgreich gemeistert wurde.


Region | Nachricht vom 14.08.2015

Kreisjugendamt informiert

Das Kreisjugendamt Altenkirchen bietet mit Kooperationspartnern tolle Kurse für Kinder und Jugendliche im September. Jetzt kann man sich schnell die begehrten Plätze sichern. Da ist für Mädchen und Jungen Kreatives und Spannendes dabei.


Region | Nachricht vom 14.08.2015

Kreisverwaltung als Ausbildungsbetrieb

Die Kreisverwaltung Altenkirchen hat sich in den letzten Jahrzehnten von einer reinen Verwaltungsinstitution zu einem breit aufgestellten Dienstleister entwickelt. Als regionaler Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb ist die Kreisverwaltung von Bedeutung. Rund 30 junge Leute lernen derzeit bei der Verwaltung.


Region | Nachricht vom 14.08.2015

Abenteuer "Amerika" gestartet

Klara Johann Koetting, 16 Jahre jung, ist im Parlamentarischen Patenschaftsprogramm des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses. Am Donnerstag, 13. August startete der Flieger und das Abenteuer Amerika beginnt. "Pate" Erwin Rüddel verabschiedete die junge Gymnasiastin aus Betzdorf.


Region | Nachricht vom 14.08.2015

Quad gestohlen

Ein Quad, TARGET 500, wurde vom Hof eines Autohandels in Betzdorf in der Nacht zum 13. August gestohlen. Die Kriminalpolizei sucht dringend Hinweise und veröffentlicht ein Vergleichsfoto des gestohlenen Fahrzeuges.


Region | Nachricht vom 14.08.2015

Großübung der Feuerwehr in Kirchen-Katzenbach

In Kirchen-Katzenbach und Umgebung hörte man am Freitag, 14. August, ab 19 Uhr die Feuerwehrsirenen. Grund dafür war eine Großübung, an der 150 Feuerwehrmänner und –frauen beteiligt waren. Ziel war es die Löschwasserversorgung für den Notfall zu testen.


Vereine | Nachricht vom 14.08.2015

TuS Germania Bitzen hat viel vor

Ganz oben mitmischen – dieses Ziel hat sich der TuS Germania Bitzen 07 für die Saison 2015/2016 in der Kreisliga B gesetzt. Die Mannschaft um Spielertrainer René Fröhling konnte bereits die vergangene Saison mit einem guten Ergebnis abschließen. Nun will man sich noch weiter nach oben spielen.


Kultur | Nachricht vom 14.08.2015

SMASH präsentiert Blues und Classic-Rock-Nostalgie im Kulturwerk

Ein besonderes Konzert im Rahmen der Werksferien findet am Freitag, 28. August statt. Zum Finale feiert die Wissener Band-Rocklegende "SMASH" ihr 40-jähriges Jubiläum. Mit auf der Bühne stehen dann viele ehemalige musikalische Weggefährten aus den 70er Jahren, unter anderem die Bands CROWD, RHYTHMICS und STONE FREE. Das Konzert wird von dem Wissener Urgestein Josef „Sepp“ Becker moderiert werden, der sicher viele noch nicht bekannte Anekdoten aus dieser Zeit präsentieren wird.


Kultur | Nachricht vom 14.08.2015

Viel Spaß und eine Menge Erfahrung für 17 junge Talente

Nach einer „intensiven, anstrengenden, teilweise nervenaufreibenden“ aber vor allem „ziemlichen coolen“ Woche, zeigten 17 junge Musiker am Sonntag im Wissener Kulturwerk was sie im ersten „Bandcamp“ der Kreismusikschule Altenkirchen erarbeiten und lernen durften.


Kultur | Nachricht vom 14.08.2015

Theater Traumland zeigt „Aschenputtel“

Das Theaterstück „Aschenputtel“ der Gebrüder Grimm ist für große und kleine Menschen ab 3 Jahren und findet am Sonntag, 27. September um 15 Uhr im Bürgerhaus in Nauroth statt.


Region | Nachricht vom 13.08.2015

Kriminelle Aktivitäten legten Server lahm

Nicht nur der Bundestag wurde Ziel von Hackerangriffen. Jetzt erwischte es das Dienstleistungsunternehmen 1blu AG in Berlin, die einem Erpressungsversuch bislang unbekannter Täter nicht nachgaben. Somit wurde der Server plattgemacht und das traf dann auch die Kuriere in drei Landkreisen. Wir bitten unsere Leser und Kunden um Verständnis.


Region | Nachricht vom 13.08.2015

50 Westerwälder Landschweine suchen neues Zuhause

Gesetze kennen keine Ausnahme, Gnade oder Mitgefühl. Diese Erfahrung machen gerade Waltraud Fazio und Volker Luckenbach aus Pracht-Wickhausen. Es geht in diesem Fall nicht nur um ihre Existenz sondern auch um rund 50 Westerwälder Landschweine denen per Gesetz der Garaus gemacht werden soll. Es wird dringend ein neues Gelände mit Stall gesucht.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.08.2015

Fünfzehn neue Bankkaufleute am Start

Am 3. August sind 15 neue Auszubildende bei der Sparkasse Westerwald-Sieg ins Berufsleben gestartet. Gemeinsam mit Ausbildungsleiter Kevin Andres nahem die Vorstände Andreas Görg und Michael Bug die neuen Auszubildenden in Empfang.


Region | Nachricht vom 12.08.2015

10.000 Besucherin im Naturfreibad Schinderweiher geehrt

Das Naturfreibad Schinderweiher in Niederschelderhütte erfreut sich derzeit großer Beliebtheit. So konnte jetzt der 10.000 Badegast begrüßt und ausgezeichnet werden. Marit und Claudia Oppermann erhielten Geschenke vom Förderverein. Noch bis zum 31. August ist das beliebte Freibad geöffnet.


Region | Nachricht vom 12.08.2015

35 Jahre Jugendhütte in Bitzen gefeiert

Am vergangenen Wochenende wurde auf der "Kaufmannshalde" in Bitzen das 35-jährige Bestehen der 1980 erbauten Jugendhütte gefeiert. Für diesen Anlass hatte der Hüttenvorstand in Zusammenarbeit mit einigen aktiven Bürgerinnen und Bürgern ein zweitägiges Programm geplant.


Region | Nachricht vom 12.08.2015

Neue Azubis bei der Verwaltung in Wissen

„Lust auf (Fach)Wissen“: Zwei junge Menschen beginnen ihre Ausbildung bei der Verbandsgemeindeverwaltung Wissen und wurden jetzt offiziell vorgestellt. Insgesamt sind derzeit sechs Auszubildende in der Verwaltung tätig.


Region | Nachricht vom 12.08.2015

Weitere Vollsperrung auf der B 256

Die Bundesstraße 256 wird in der Ortslage Gierenderhöhe ab dem 17. August voll gesperrt werden. Dies hat die Kreisverwaltung Neuwied am 12. August mitgeteilt. Damit müssen die Autofahrer zwei Umleitungen kurz hintereinander bewältigen und mit nun noch längerer Fahrtzeit rechnen.


Politik | Nachricht vom 12.08.2015

Neuwahlen bei der Schüler Union

Die Schüler Union im Kreis Altenkirchen wählte einen neuen Vorstand. Raphael Wäschenbach löst Justus Brühl ab. Stellverteter ist Felix Schmidt und Geschäftsführer Max Schnittchen. Die Bildungspolitik soll einen Schwerpunkt in der zukünftigen Arbeit bilden.


Vereine | Nachricht vom 12.08.2015

Einige kleine Talente entdeckt

Der Kart-Sport-club (KSC) Niederfischbach hatte auch in diesem Jahr die allseits beliebte Ferienspaßaktion im Programm. Da wurden einige neue Talente entdeckt, und das Kartfahren bei Superwetter machte Riesenspaß. Auch für die Kinder unter sechs Jahren war gesorgt.


Kultur | Nachricht vom 12.08.2015

Meisterpianist Menachem Har-Zahav konzertiert im Kulturhaus Hamm

Keinesfalls verpassen sollten Freunde virtuoser und ausdrucksstarker Klaviermusik das nächste Gastspiel des Meisterpianisten Menachem Har-Zahav am Sonntag, 27. September, um 17 Uhr im Kulturhaus Hamm (Sieg). Der Vorverkauf der Eintrittskarten startet am 17. August. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist der Eintritt frei.


Kultur | Nachricht vom 12.08.2015

Premierenlesung des neuen Siegtal-Krimis in Rosbach

Im neuen Siegtalkrimi "Witwenrallye" hat das Team der in Siegburg ansässigen Kompetenzagentur Schiller einen weiteren turbulenten Fall zu lösen. Diesmal geht es um die Beute eines Raubüberfalls, für die zwei junge Witwen über Leichen gehen. Autorin Michaela Küpper liest in Rosbach.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Blitzeinschlag setzt Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand

Am Montagabend, 10. August kam es zu einem Blitzeinschlag in ein Wohnhaus in Molzhain. Der Dachstuhl geriet in Brand und die Feuerwehr musste das Dach zur Brandbekämpfung teilweise abdecken. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. Verletzt wurde zum Glück niemand.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Polizei Betzdorf berichtet vom vergangenen Wochenende

Alle Facetten der Polizeiarbeit enthält der Bericht der Polizeiinspektion Betzdorf. Ungewöhnliches ist auch dabei, so wurden vier Stabbrandbomben gefunden, Wildschweine mussten vertrieben werden, Farbschmierereien, Diebstähle aufgenommen werden und vieles mehr.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Ein schöner Ferientag auf der Lahn

Die Ferien-Kanufahrt des Judo und Ju-Jutsu Verein Daaden in Kooperation mit Ortsgemeinde und der Sportjugend Rheinland-Pfalz bescherte 45 Teilnehmern eine schönen Ferientag. Es gab viel Spaß auf der rund 14 Kilometer langen Tour auf der Lahn. Das Wetter war ideal und man genoss jede Minute.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

"Talking Water" gibt Konzert

Auf der Deutschland Tournee macht die norwegische Formation "Talking Water" am 12. Spetember Station in Horhausen. Keltische und skandinavische Akustikmusik auf hohem Niveau zeichnet die Gruppe aus. Der Kartenverkauf ist gestartet.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Examen am DRK Krankenhaus Kirchen erfolgreich bestanden

22 Auszubildende des DRK Krankenhauses Kirchen und zwei Auszubildende des St. Antonius Krankenhauses Wissen freuten sich am Freitag, 7. August über ihr bestandenes Examen. Ihnen galten die Glückwünsche, denn sie sind nun begehrte Fachkräfte.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Freiwilligenarbeit mit Axt und Säge

Bäume pflanzen, Waldwege ausbessern, Zäune bauen: In den Bergwäldern Deutschlands, Österreichs und der Schweiz werden Freiwillige gesucht, die gern zu Spaten, Beil und Säge greifen.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Lehrgang zum „Wirtschaftsfachwirt“ in Altenkirchen und Montabaur

Berufsbegleitende Lehrgänge spielen für die berufliche Weiterqualifizierung nach wie vor eine große Rolle. Ein Beispiel dafür sind Lehrgänge, die auf den öffentlich-rechtlichen Abschluss der IHK als „Geprüfter Wirtschaftsfachwirt“ vorbereiten.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Deutsche sind für Abschaffung der kleinen Cent-Münzen

Zu teuer in der Herstellung, zu sperrig in der Geldbörse - die EU erwägt seit längerem, die Ein- und Zwei-Cent-Münzen abzuschaffen. In Finnland sind diese faktisch gar nicht mehr im Umlauf, stattdessen werden die Preise dort immer auf Fünf-Cent-Beträge aufgerundet, ebenso verfahren Italien und Frankreich. Einer aktuellen repräsentativen Umfrage zufolge sind auch die Deutschen mehrheitlich für die Abschaffung der kleinen Cent-Münzen.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Vortrag zu Fundsache Israel – Archäologie der Bibel

Einen kurzweiligen Vortrag über archäologische Funde in Israel und ihren Bezug zur biblischen Geschichte erlebten rund 20 Besucher des Erlebnisraumes Bibel in Westerburg. Dr. Martin Peilstöcker vom Bibel Erlebnismuseum in Frankfurt am Main berichtete von eigenen Erfahrungen im Heiligen Land.


Vereine | Nachricht vom 11.08.2015

Gaby Glöckner ist neue Europameisterin

Die Feldbogen-Europameisterschaft der IFAA (International Field Archery Association) im schwedischen Kil gewann Gaby Glöckner von der Bogensportgemeinschaft Westerwald-Bowhunter aus Gebhardshain in der Klasse Bowhunter Unlimited Seniorinnen. Dieter Glöckner wurde Vize-Europameister.


Vereine | Nachricht vom 11.08.2015

TuS Viktoria 09 Honigsessen glücklos

Die Zweite Mannschaft des TuS 09 Honigsessen verliert torreichen Pokal-Krimi in der Verlängerung gegen den SV Ailertchen mit 3:4. Pascal Heun schoss zwei Tore. In der zweiten Pokalrunde Kreisliga A/B verlor die Erste des TuS 09 gegen den SSV Almersbach/Fluterschen mit 6:0.


Vereine | Nachricht vom 11.08.2015

Gedenken an die Opfer des Atomangriffs

Der Verein "Ehrensache: Betzdorf" und die Aktive Jugend Betzdorf enthüllten ein Transparent am Hellerblick um der Opfer des Atomangriffs vor 70 Jahren zu gedenken. Es ist zugleich als Mahnung gedacht, denn noch immer hat das Thema "Wettrüsten" einen hohen Stellenwert.


Region | Nachricht vom 10.08.2015

Waldfestbesucher genossen Naturkulisse und beste Unterhaltung

Traditionell veranstaltet der Männergesangverein „Zufriedenheit“ Köttingerhöhe in jedem Jahr sein Waldfest am zweiten Augustwochenende im Eichenwald „Auf dem Steimel. Der „Naturbiergarten“ auf der Köttingerhöhe der Stadt Wissen zog mit seiner einmaligen Kulisse in diesem Jahr viele Besucher an, denn im Gegensatz zu den letzten Jahren war der Wettergott dem Veranstalter diesmal hold. Viel Musik und Gesang sorgte für Unterhaltung.


Vereine | Nachricht vom 10.08.2015

Jugendfreizeitlager an der Aggertalsperre

Auch das achte Jugendfreizeitlager des Wissener Schützenvereins an der Aggertalsperre war ein Supererfolg. Viel Spaß, Sport und Spiel stand auf dem Programm. Natürlich kam auch der Badespaß nicht zu kurz.


Vereine | Nachricht vom 10.08.2015

SG Mittelhof setzte auf Sieg

Die 1. Mannschaft der SG Mittelhof gewann das Spiel gegen die SG Kirburg/Hof mit 4:2 nach einem wechselvollen und durchaus spannenden Spiel auf heimischem Platz. Die 2. Mannschaft war im Daadetal zu Gast und siegte hier mit 1:0.


Vereine | Nachricht vom 10.08.2015

Mountainbike-Mixed-Team fuhr auf Platz 1

Jan Jucken, Pierre Seibertz, Oliver Lips und Beate Pelani fuhren als Vierer-MTB-Team „Bitburger 0,00 Prozent“ in der Mix-Wertung beim 24 Stunden MTB-Race Challenge im Stöffel Park in Enspel auf Platz 1.


Vereine | Nachricht vom 10.08.2015

Mitspieler für Menschenkicker-Turnier gesucht

Das Menschenkicker-Turnier des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Katzwinkel e.V. geht in die erste Runde: Für Samstag, 3. Oktober, laden die Damen und Herren in die Glück-Auf-Halle Katzwinkel ein, wo ab 12 Uhr die Teams in einem mobilen Kickergerät gegeneinander antreten.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

Hachenburger Kirmes feierlich eröffnet

Mit dem Aufstellen des Kirmesbaums wurde die Kirmes in Hachenburg feierlich eröffnet. Mr. Joe & Band sowie der Musikverein Siershahn sorgten für beste Stimmung auf dem alten Markt.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

Studienfahrt zur Grünen Woche 2016 in Vorbereitung

Die Landfrauen Altenkirchen haben mit den Planungen für die Reise zur Grünen Wochen 2016 in Berlin begonnen. Wer an der mehrtägigen Reise teilnehmen will sollte sich zügig anmelden. Das Programm beinhaltet natürlich auch eine Stadtrundfahrt und vieles mehr.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

Gartenbesucher sorgte für Polizeieinsatz in Pracht

Die Polizei Altenkirchen meldete einen ungewöhnlichen Gartenbesucher in Pracht. Dort war auf einem Gartengrundstück eine Ringelnatter (Natrix Natrix) vor der Hitze am Freitag, 7. August zu einem schattigen Plätzchen geflüchtet. Die Anwohner alarmierten die Polizei, die schnell Entwarnung geben konnte.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

Oldtimerrundfahrt geplant

Am 16. August treffen sich um 10.40 Uhr am Elvis – Museum in Kircheib Fahrer von Oldtimer, Youngtimer und Zweirädern, um eine Rundfahrt durch den Landkreis zu unternehmen.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

Ein Jahr USA war eine Bereicherung für Lara Kapschak

Lara Kapschak aus Bitzen-Dünebusch nahm an einem einjährigen parlamentarischen Austauschprogramm teil und kam vor ein paar Tagen zurück. Großer Bahnhof für die junge Frau, die als Berufstätige ins Programm geraten war, das normalerweise nur Schülern und Studenten vorbehalten ist. Bürgermeister Rainer Buttstedt begrüßte die junge Frau mit Blumen bei ihrer Rückkehr, er hatte den Austausch ein wenig mit vorbereitet.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

Fußball-Feriencamp kam gut an

Die Dürener Fußballschule von Werner Nefgen war zu Gast bei der SG Niederhausen Birkenbeul und das dreitägige Fußballcamp kam sehr gut an. Die Kinder und Jugendlichen genossen das Training mit den Profis. Es soll wiederholt werden.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

B 256 ab Montag bei Willroth voll gesperrt

Die Arbeiten am Kreisverkehrsplatz in Willroth sind wie geplant vorangeschritten, so dass die Vollsperrung der B 256 zwischen dem Kreisel in Willroth und dem Kreisel Gierenderhöhe am Montag, 10. August bis zum 29. August eingerichtet wird. Autofahrer müssen Umwege in Kauf nehmen.


Politik | Nachricht vom 09.08.2015

Deutsche Außenpolitik im Fokus

MdB Norbert Röttgen , Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Deutschen Bundestag, spricht bei der Kreis-CDU im Kulturwerk Wissen am Montag, 31. August. Neben den vielen aktuellen Herausforderungen an die deutsche Außenpolitik kommt auch das Thema der Flüchtlingsströme zur Sprache.


Vereine | Nachricht vom 09.08.2015

Herdorfer Sechs-Stunden-Teamlauf im September

Noch sind Startplätze frei beim 10. Herdorfer Sechs-Stunden-Teamlauf und den Einzellauf, und jeder der mitmachen will sollte sich anmelden. Die DJK Herdorf lädt dazu ein, es ist die zehnte Veranstaltung dieser Art.


Vereine | Nachricht vom 09.08.2015

Boule-Turnier in Horhausen zum 9. Mal

Der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen lädt zur Teilnahme am neunten Boule-Turnier (Raiffeisen-Cup) für Sonntag, 6. September, ab 10 Uhr ein. Schon jetzt anmelden und Teilnahme sichern.


Vereine | Nachricht vom 09.08.2015

Bezirksligist SV Windhagen im Rheinlandpokal eine Runde weiter

In der ersten Runde des Rheinlandpokals war der Bezirksligist SV Windhagen am Freitagabend, den 7. August beim B-Klassenaufsteiger SSV Almersbach/Fluterschen zu Gast. Von Beginn an zeigte die Lorenzini-Elf dem Gastgeber auf dem Rasenplatz die Grenzen auf.


Region | Nachricht vom 08.08.2015

Projektwoche „Inklusion“ am Freiherr von Stein Gymnasium

In den letzten Tagen vor den Sommerferien fanden am Freiherr von Stein Gymnasium in Betzdorf die jährliche Projektwoche statt. Eine Schülergruppe aus der 9. und 10. Klasse hatte sich dabei einem ganz besonders sozialpolitischen Thema zugewendet: der Inklusion.


Region | Nachricht vom 08.08.2015

Junge Fußballer aus Krapkowice zu Gast bei Freunden

Eine 17-köpfige polnische Jugendfußballgruppe und ihre Betreuer waren jüngst im Kreis Altenkirchen zu Besuch. Im Rahmen der Partnerschaft zwischen dem polnischen Landkreis Krapkowice und dem Kreis Altenkirchen nahmen die jungen Spieler an einem bereits seit dem Jahr 2002 bestehenden Austauschprogramm für Jugendliche teil.


Region | Nachricht vom 08.08.2015

Wehner fordert Liquiditätshilfen für Tierhalter

Für die Milch- und Schweinefleischerzeuger im Land ist klar, kostendeckend arbeiten ist nicht oder nur kaum möglich. Viele Milchkuhhalter geben auf oder denken über Alternativen nach. MdL Thorsten Wehner fordert ein Liquiditätsprogramm, das vom Land unterstützt werden soll.


Region | Nachricht vom 08.08.2015

Im Marienhaus Altenzentrum St. Josef ist alles im „grünen Bereich“

Dies zeigt der grüne Haken auf der Urkunde, die die Eingangshalle des Altenzentrums schmückt. Der Haken wurde dem Altenzentrum von der „BIVA – Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung e. V.“ am 5. August verliehen.


Region | Nachricht vom 08.08.2015

„Forschercamp 2015“: Kinder jetzt noch anmelden

Das viertägige ForscherCamp des Bergbaumuseums in Herdorf- Sassenroth ist in den Sommerferien schon zur festen Einrichtung geworden. Auch in diesem Jahr können 8 bis 12 Jahre alte Kinder vom 25. bis 28. August jeweils von 9 bis 16 Uhr teilnehmen.


Region | Nachricht vom 08.08.2015

Taschengeldbörse der Verbandsgemeinde Kirchen ein Erfolg

Die Taschengeldbörse der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) ist Ende Mai 2015 als kreisweit erstes Projekt dieser Art an den Start gegangen - für die Kirchener Verwaltung Grund genug, ein erstes, positives Zwischenfazit zu ziehen.


Region | Nachricht vom 08.08.2015

Okanona-Kinderhilfe leistet wertvolle Arbeit

Kindern in einem Armenviertel von Swakopmund in Namibia helfen – das ist seit fast 15 Jahren das Ziel der Okanona-Kinderhilfe mit Sitz in Selters. Und von Beginn an ist es Brauch, dass Mitglieder sich regelmäßig vor Ort umsehen und bei dieser Gelegenheit auch persönlich Spenden übergeben.


Politik | Nachricht vom 08.08.2015

Theo Hombach erhielt Verdienstmedaille des Landes

Im Rahmen einer Feierstunde wurde Theo Hombach aus Nauroth mit der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz im Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes von Staatsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler ausgezeichnet. Hombach erwarb sich große Verdienste um die Lebenshilfe im Kreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 07.08.2015

Weiterbildung zur Kosten- und Leistungsrechnung startet

Ab Mittwoch, 9. September bietet die Kreisvolkshochschule erstmalig in Altenkirchen eine Weiterbildung zum Thema „Kosten- und Leistungsrechnung“ an. Der Kurs der Kreisvolkshochschule richtet sich an Interessierte mit Grundkenntnissen in der Buchführung.


Region | Nachricht vom 07.08.2015

Beste Laune beim Sommerfest der Senioren Union

Gemütlichkeit und Frohsinn waren beim Sommerfest der Senioren Union im CDU-Kreisverband Altenkirchen angesagt. Das fand wieder in der Grillhütte in Breitscheidt statt. Dahin hatte SU-Kreisvorsitzende Karin Giovanella eingeladen und sie freute sich den heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel sowie Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders begrüßen zu können.


Region | Nachricht vom 07.08.2015

Verbandsgemeinde Kirchen und rhenag gehen neue Wege

In Kirchen setzten jetzt Bürgermeister Jens Stötzel und rhenag-Vorstand Kurt Rommel ihre Unterschriften unter einen innovativen Vertrag zur Realisation einer Photovoltaikanlage für die Grundschule Niederfischbach.


Politik | Nachricht vom 07.08.2015

Alexander Schweitzer besuchte Firma AMS in Elkenroth

Im Rahmen seiner Sommertour durch das Land Rheinland-Pfalz machte der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer auch Station im Kreis Altenkirchen. Gemeinsam mit dem heimischen Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner besuchte er die Firma AMS – Metallbautechnik GmbH in Elkenroth.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.08.2015

Auszubildende herzlich begrüßt

Ein herzliches Willkommen gab es für die fünf neuen Auszubildenden bei der Beyer-Mietservice KG in Roth-Heckenhof. Die jungen Berufsanfänger bekamen innerbetrieblich jeweils einen Paten zur Seite gestellt.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.08.2015

Auswirkungen des Bilanzmodernisierungsgesetzes

Bei einer gemeinsamen Veranstaltung der Volksbank Daaden eG, Volksbank Gebhardshain eG und Volksbank Hamm eG referierte Herr Ingo Bodonge (Certified Estate Planner der R+V Lebensversicherung) über die Auswirkungen, die das BilMoG in den nächsten Jahren auf die Handelsbilanzen regionaler Unternehmen haben kann.


Vereine | Nachricht vom 07.08.2015

Heimat- und Bürgerverein liegt im Trend

Der Heimat- und Bürgerverein "Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen" erlebt einen Mitgliederzuwachs. Der noch junge Verein hatte zur Mitgliederversammlung eingeladen, in den Berichten des Vorstandes gab es den Rückblick auf die umfangreichen Aktivitäten. Der amtierende Vorstand wurde im Amt bestätigt.


Vereine | Nachricht vom 07.08.2015

Seminar für Hund und Mensch

Der Deutsche Schäferhundeverein, Ortsgruppe Opperzau richtete ein Jugendseminar zur Ausbildung für Hunde aus. Teilnehmer aus ganz Deutschland waren zu Gast auf der Anlage des Vereins am Siegufer in Fürthen-Oppertsau.


Kultur | Nachricht vom 07.08.2015

Sascha Gutzeit sorgte für skurrile Unterhaltung

Weil Evi Windpocken bekam, ging Kommissar Engelmann der Cognac aus. Darum fand er eine Leiche, die keine war und deckte die Verwandlung vom Branntwein in Raketentreibstoff auf. Es stellte sich heraus, dass eine Leiche keine war, die aber dann doch erschossen wurde und Engelmann den Fall aufklärte, bevor er im Delirium tremens versank. So verrückt waren die nahezu 90 Minuten der Ein-Mann-Show, die der Entertainer Sascha Gutzeit in völliger Untertreibung „eine Lesung“ nannte.


Kultur | Nachricht vom 07.08.2015

Größte Straßenkirmes im AK-Land startet schon bald wieder

Schon bald soll erneut deutlich werden, wieso die Kirmes in Niederfischbach als größte der Region gilt. Vom 15. bis 18. August werden sich wieder zahlreiche Besucher in den Straßen der Gemeinde tummeln. Auf sie warten auch dieses Jahr viele Highlights.


Region | Nachricht vom 06.08.2015

20 Jahre IPS Etzbach mit Sommerfest gefeiert

Der Industriepark (IPS) Etzbach wurde eine Erfolgsgeschichte, die es so kein zweites Mal gibt. Vor 20 Jahren schlug die Geburtsstunde des Industrieparks, beim diesjährigen Sommerfest wurde daran erinnert und es gab den Dank an die Gründerväter.


Region | Nachricht vom 06.08.2015

Wiedereinstiegsberatung der Agentur für Arbeit erfolgreich

Am 17. August findet der nächste Beratungstermin in Altenkirchen statt. „Zurück in den Beruf? Wagen Sie den Neustart!“ Diesem Aufruf zum Beratungstag für den Wiedereinstieg in den Beruf folgten bereits zahlreiche Frauen aus den Kreisen Neuwied und Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 06.08.2015

Konzertreise der Bläser AG nach Berlin

Kurz vor Ende des Schuljahres besuchte die Bläser AG der Realschule plus Altenkirchen zum zweiten Mal Berlin - 20 Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Lehrern Jenny Acher, Daniel Nauroth und Alfred Stroh.


Region | Nachricht vom 06.08.2015

Kreisheimattag 2016 in Altenkirchen

Anmeldungen für den Kreisheimattag 2016 sind ab jetzt für Stände und Bühnenprogramm möglich. Ein Aufruf zum Mitmachen! Nächstes Jahr gibt es wieder gefüllte Straßen, ein buntes Bühnenprogramm und der gefühlte halbe Kreis ist auf den Beinen.


Region | Nachricht vom 06.08.2015

Sommer-Hexenkräuter - Exkursion

Am Sonntag, 16. August findet in Horhausen von 14 bis 17 Uhr die Sommer-Hexenkräuter - Exkursion unter dem Motto: „In, von und mit der Natur lernen“ mit Naturpädagogin Beatrix Ollig statt.


Region | Nachricht vom 06.08.2015

Brand im Sägewerk

Am Donnerstagmorgen, den 6. August kam es gegen 9.45 Uhr zu einem Brand an einer Maschine des Sägewerks in Oberhonnefeld Gierend. Dort fing während des Betriebes eine Maschine Feuer. Es waren rund 60 Feuerwehrleute im Einsatz.


Region | Nachricht vom 06.08.2015

Westerwald Bank macht Schule

Mit ihren Kursleiterinnen Cornelia Theis und Antje Metzler verlegte die Hauswirtschafts- und Sozialwesen-Gruppe der Klasse 9 an der Marion-Dönhoff-Realschule plus ihren Klassenraum in die Wissener Filiale der Westerwald Bank.


Region | Nachricht vom 06.08.2015

Großbrand im Blockheizkraftwerk nahe Altenkirchen

Zu einem Großbrand in dem Blockheizkraftwerk "Hof Vogelsang" Altenkirchen kam es am Donnerstag, 6. August in der Mittagszeit. Großräumige Sperrungen waren aufgrund der enormen Rauchentwicklung erforderlich. Im Einsatz waren mehrer Feuerwehreinheiten, es gab nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen keine Personenschäden. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.


Region | Nachricht vom 06.08.2015

Mutige Angestellte stellen Ladendiebe - Täter in U-Haft

AKTUALISIERT Beherzt gingen Angestellte des Aldi-Marktes in Altenkirchen vor, als sie Ladendiebe bemerkten. Sie verriegelten die automatischen Türen, die Filiallieterin verfolgte einen Täter auf den Parkplatz. Die alarmierte Polizei konnte die Täter festnehmen. Sie sind alle einschlägig wegen Diebstahls aktenkundig und sind nun in U-Haft.


Region | Nachricht vom 06.08.2015

Schulverpflegung professionell gestalten – erste Zertifikate

„Toll gemacht“, lobt Bärbel Euler, Ernährungsberaterin am Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Westerwald-Osteifel in Montabaur, und gratuliert den ersten sechs Teilnehmerinnen, die das Zertifikat „Schulverpflegung professionell gestalten“ erhalten haben.


Politik | Nachricht vom 06.08.2015

Das politische Berlin kennengelernt

Reiseteilnehmer aus den Kreisen Altenkirchen und Neuwied lernten das politische Berlin auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel kennen. Das Konzept der Reise gefiel den Teilnehmern.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.08.2015

Spende für das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar

Das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe ist auf Spenden angewiesen. Um die Arbeit für Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern auf dem letzten Weg so erträglich wie irgendwie möglich zu machen braucht es Spenden. 1000 Euro gab es jetzt von der Volksbank Hamm eG.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.08.2015


Sommer, Sonne, Wasser und Energie

Nach einer spannenden Ferienwoche im Trampolino in Andernach, bei Monas Pferden, dem Schützenverein Orfgen und den Karate-Kids in Horhausen standen am Freitag, den 31. Juli in der Raiffeisenhalle in Güllesheim Teamgeist fördernde Bewegungsspiele, spannende Experimente und der BHAG-Malwettbewerb zum Internationalen Tag des Wassers auf dem Programm.


Vereine | Nachricht vom 06.08.2015

Radrennfahrer vom RSC Betzdorf in Bochum erfolgreich

Die Radrennfahrer vom Team Schäfer Shop des RSC Betzdorf fuhren gegen die Tour de France Stars John Degenkolb und Andre Greipel beim internationalen Sparkassen-Giro in Bochum. Christian Noll und Marvin Schmidt belegten gute Plätze, im Rennen der Elite-C-Klasse belegte Bastian Ziemann Platz 4.


Vereine | Nachricht vom 06.08.2015

Locker bleiben – ohne Gewalt gewinnen

Der Judo- und Ju-Jutsu Verein Daaden lädt Kinder ab 8 Jahren zur Ferienspaßaktion ein. Dabei geht es um Gewaltprävention, wie man Gefahren erkennt und sich im Notfall auch verteidigen kann. Anmeldungen sind erforderlich.


Vereine | Nachricht vom 06.08.2015

Sommerfest für die Jugendarbeit im Verein

Das diesjährige Sommerfest des Karnevalvereins Scheuerfeld fiel wettertechnisch nicht ganz wie gewünscht aus, dies tat aber der guten Laune keinen Abbruch. Spielstationen und eine große Tombola sorgten neben leckeren Speisen für ein gelungenes Fest. Der Erlös geht in die Jugendarbeit.


Vereine | Nachricht vom 06.08.2015

Regen, Sturm und gute Laune: Molzhainer Dorfmusikanten

Die Somerfreizeit der Molzhainer Dorfmusikanten führte in diesem Jahr an den Sorpesee. Traditionsgemäß am ersten Ferienwochenende wurde die Fahrt von den beiden Jugendleiterinnen Maria Neumann und Claudia Wiedemann organisiert.


Region | Nachricht vom 05.08.2015

Landrat beruft Fischereiberater

Landrat Michael Lieber beruft Fischereiberater für den Kreis Altenkirchen. Die Aushändigung der Urkunden für das Ehrenamt fand am Elkenrother Weiher statt. Das Amt wird für fünf Jahre ausgeübt.


Region | Nachricht vom 05.08.2015

Erste Hilfe an der Grundschule Etzbach

An der Grundschule Etzbach fand erneut das vom Förderverein der Grundschule bereits seit mehreren Jahren gesponserte Erste-Hilfe-Projekt für die 4. Klassen in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz statt.


Region | Nachricht vom 05.08.2015

DGB Kreisvorstand ruft zur Teilnahme auf

Der DGB-Kreisvorstand fordert Betriebsräte und andere Gremien der Interessenvertretung auf, sich um den erstmals ausgeschriebenen „Innovationspreis Mitbestimmung“ zu bewerben. Anmeldeschluss ist der 15. September.


Region | Nachricht vom 05.08.2015

Westerwälder Firmenlauf ist gelebte Inklusion

Die Westerwald-Werkstätte der Lebenshilfe sind von Anbeginn beim Westerwälder Firmenlauf mitten drin und es gibt immer viel Spaß. Dabei soll es bleiben und alle freuen sich auf die Teilnahme. Es gab jetzt Schuhe und Sportkleidung vom Ausrichter Martin Hoffmann aus Siegen.


Region | Nachricht vom 05.08.2015

Sucht und Alter – ein verschwiegenes Problem

Das Diakonische Werk Altenkirchen startet eine Postkartenaktion mit Motiven zum Thema Sucht und Alter. Die Postkarten wurden von der Jugendkunstschule Altenkirchen für diese Aktion gestaltet. Die Motive stehen unter dem Motto 'Nicht witzig.' Und sollen mittels eines amüsanten Zugangs das bisher meist verschwiegene Thema 'Sucht im Alter' vorstellen.


Werbung