Telehot Wissen
 Dienstag, 31.05.2016, 07:45 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Vereine
 Folgen:              Newsletter Wetter | Kalender | Kontakt | WW-Kurier | NR-Kurier | Impressum
 
 
Thema des Tages

Aktuelle Warnung vor dem Konsum von "Kräutermischungen"

Aktuelle Warnung vor dem Konsum von "Kräutermischungen" In knapp einem Monat sind nach Angaben der Kripo Betzdsorf allein in ihrem Zuständigkeitsbereich sieben Jugendliche und junge Heranwachsende mit erheblichen, oft lebensbedrohlichen Komplikationen nach dem Genuss von "Legal High", diesen oft als harmlos dargestellten "Kräutermischungen" aktenkundig geworden. Es ist Anlass für die Polizei erneut zu warnen, da niemand genau weiß, welche psychoaktiven Substanzen da auf harmlos aussehende Kräuter aufgebracht wurden.

Weiterlesen »
 
Theo Becher | Wissen
 
In Kürze in der Region Datum

Sitzung des Stadtrates der Stadt Wissen
Wissen. Am Mittwoch, 1. Juni um 17 Uhr im Kuppelsaal der Verbandsgemeindeverwaltung Wissen, Rathausstraße ...

01.06.2016

Öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Mittelhof
Mittelhof. Einladung zu einer öffentlichen Sitzung des Ortsgemeinderates Mittelhof
am 1. Juni um 18 ...

01.06.2016

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Rechtsanwälte Boll & Jakobs
 
 
Aktuelle Kurznachrichten

Kantorei Wissen macht Ausflug
Wissen. Neben den vielfältigen kirchenmusikalischen Aufgaben in der Pfarrei, wie jüngst am Hochfest Pfingsten und an Fronleichnam, ...

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz
Altenkirchen. Im Parc de Tarbes sollten am Samstag, 28. Mai um 18.15 Uhr drei Personen kontrolliert werden. Einer der Jugendlichen ...

Farbschmierereien an zwei Stellen
Mammelzen. Wie am Samstag, 28. Mai gegen 12 Uhr festgestellt wurde, wurde an einem Brückenpfeiler in Mammelzen (Kölner Straße) ...

Weitere Kurznachrichten

 
 
>Mai 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
 
ANZEIGE
 
Aktuell berichtet
Vereine

SV "Im Grunde" Marenbach ermittelte die Jubiläumsmajestäten

SV "Im Grunde" Marenbach ermittelte die JubiläumsmajestätenIm gut besuchten Schützenhaus in Marenbach trafen sich die Mitglieder des SV „Im Grunde“ Marenbach zur Ermittlung der Majestäten für das Jubiläumsjahr. Die Marenbacher Schützen feiern zwei Jubiläen: der Förderverein wird 25 Jahre alt, der Schützenverein feiert 50-jähriges Bestehen. Einen fairen Kampf um die Königswürde konnte Burkhard Cholewa für sich entscheiden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region

Auch das ist Verkehrsunfallflucht

Auch das ist VerkehrsunfallfluchtDie 47-jährige Fahrerin eines PKW hatte ihr Fahrzeug nach einem selbstverschuldeten Unfall in der völlig demolierten Schutzplanke zwischen Wissen-Pirzenthal und Bitzen liegengelassen und die Polizei nicht verständigt. Andere Verkehrsteilnehmer alarmierten dann am Sonntagmorgen 29. Mai die Polizei.

Weiterlesen »
 
Sport

SSV Almersbach ist Kreismeister in der Kreisliga B Westerwald/Sieg

SSV Almersbach ist Kreismeister in der Kreisliga B Westerwald/SiegSG Herschbach/Girkenroth/Salz unterlag in Alpenrod mit 1:2. Christian Nöller war Matchwinner im Endspiel um den Kreismeistertitel zwischen den Staffelmeistern der Kreisliga B, Staffel 1SG Herschbach und Staffel 2, SSV Almersbach/Fluterschen. Somit ist der SSV Almersbach/Fluterschen Kreismeister in der Kreisliga B Westerwald/Sieg.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGEN
Toyota Adorf Glas Krüger GmbH
 
 Nachrichten
Sport | Artikel vom 30.05.2016

Beach-Soccer Cup kam gut an

Beach-Soccer Cup kam gut anDer erste Beach-Soccer Cup für die D-Jugendteams aus drei Landkreisen kam bei Sportlern, Veranstaltern und Zuschauer gut an. Die Anlage im Sportpark Glockenspitze in Altenkirchen war Schauplatz des Turniers.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 30.05.2016

Kyffhäuser-Kameradschaft ermittelte Majestäten

Kyffhäuser-Kameradschaft ermittelte MajestätenThomas Kötting und Niklas Brenner sind die neuen Majestäten der Kyffhäuser-Kameradschaft Steinebach. Die Himmelsbergstraße heißt ab jetzt Königsallee. Das Schützenfest wird in Steinebach am Samstag, 11. Juni, ab 19 Uhr gefeiert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Sport | Artikel vom 30.05.2016

Lautwein und Noll mit guten Platzierungen

Lautwein und Noll mit guten PlatzierungenEgal ob in Frankfurt oder in Gelsenkirchen, die Radrennfahrer vom Team Schäfer Shop des RSC Betzdorf zeigten Top-Leistungen. Tobias Lautwein erreichte in Frankfurt Platz 5, Christian Noll sprintete einen Tag zuvor in Gelsenkirchen auf Platz 8.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 29.05.2016

Menschen mit Beeinträchtigungen zeigen eigene Bilder

Menschen mit Beeinträchtigungen zeigen eigene Bilder Es ist eine ganz besondere kleine Ausstellung, die die Westerwald Bank in ihrer Hachenburger Filiale eröffnet hat: Es handelt sich um Acryl-Bilder von acht Menschen mit Beeinträchtigungen, die in der Wohnstätte am Nisterpfad der Gemeinnützigen Gesellschaft für Behindertenarbeit (GfB) leben.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 29.05.2016

Raser aus dem Verkehr gezogen

Raser aus dem Verkehr gezogenIn Hövels gilt Tempo 50, im Ortsteil Siegenthal natürlich auch. Dort wurden am Freitag, 27. Mai Radarkontrollen durch die Polizei durchgeführt. Den traurigen Rekord erreichte an diesem Tag ein Fahrzeug mit 128 km/h, dessen Fahrer unter anderem nun auch ein Fahrverbot erhält.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.05.2016

Tischtennis-Turnier sorgte für Überraschungen

Tischtennis-Turnier sorgte für ÜberraschungenAus drei Landkreisen kamen die jungen Tischtennistalente zum Turnier der Tischtennis Region Westerwald Nord nach Altenkirchen. Alina Gehlbach und Filip Flemming sorgten für die größte Überraschung. Sie siegten beide in den jeweils höheren Klassen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Kultur | Artikel vom 29.05.2016

Grobschnitt-Fantreffen im Haus Hellertal

Das 18. Grobschnitt-Fantreffen findet am 3. und 4. Juni im Haus Hellertal in Alsdorf statt. Freitags gibt es die Party mit viel Grobschnitt Musik. Am Samstag kommt die Grobschnitt-Tributeband "Nebelreise" mit Live-Musik und rasanter Show. Alles bei freiem Eintritt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 29.05.2016

Die SG Hoher Westerwald verpasst die Sensation

Die SG Hoher Westerwald verpasst die SensationDas Wunder von Wissen ist ausgeblieben: Im Finale um den Bitburger Rheinlandpokal setzte sich der Favorit durch – Regionalligist Eintracht Trier hatte am Samstagnachmittag, den 28. Mai, im Duell mit dem vier Klassen tiefer angesiedelten A-Ligisten SG Hoher Westerwald/ Niederroßbach/ Emmerichenhain klar die Nase vorn.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.05.2016

Neues Firmengebäude feierlich eröffnet

Neues Firmengebäude feierlich eröffnetDas Unternehmen Beichler Kälte- & Klimatechnik und die Werbeagentur Glückskind eröffneten in Steinbach/Sieg im Industriegebiet ein neues Betriebsgebäude. Markus Beichler und Sarah Thannhäuser begrüßten dazu rund 150 geladene Gäste.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 29.05.2016

Über Sicherheit im Daadener Land informiert

Über Sicherheit im Daadener Land informiertSchutz vor Raub und Diebstahl stand im Mittelpunkt einer Info-Veranstaltung des kriminalpräventiven Rates der VG Herdorf-Daaden im Rathaus. Es gab auch den aktuellen Blick auf die Sicherheitslage der Region im Daadener Land mit Vergleichszahlen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Region | Artikel vom 28.05.2016

Alarm für die Feuerwehr: Propangasverpuffung im Kanal

Alarm für die Feuerwehr: Propangasverpuffung im Kanal Für die Feuerwehr Hamm und den Gefahrstoffzug des Kreises Altenkirchen gab es am frühen Samstagabend, 28. Mai, Alarm. In Pracht-Wickhausen hatte sich eine Explosion in einem Kanalschacht ereignet. Das Wohngebiet wurde zunächst großräumig abgesperrt, verletzt wurde niemand. Eine Propangaskonzentration konnte mittels Messtechnik der Feuerwehr ermittelt werden und die Gefahren beseitigt werden. AKTUALISIERT

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 28.05.2016

Unternehmer bekennen sich zu dualem Ausbildungssystem

Unternehmer bekennen sich zu dualem AusbildungssystemDer Bezirksverband der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU, Koblenz-Montabaur hat in seiner Mitgliederversammlung in Neuwied die Herausforderungen an das duale Ausbildungssystem mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und der IHK Koblenz diskutiert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.05.2016

Rettungseinsatz der besonderen Art in Betzdorf

Rettungseinsatz der besonderen Art in Betzdorf"Ente gut-alles gut" steht am Ende einer Polizeimitteilung aus Betzdorf. Mitten in Betzdorf, auf der stark befahrenen Wilhelmstraße wurden zehn Stockentenküken gerettet und da die Mutter nicht aufgefunden werden konnte, sind die kleinen Küken nun in einer Aufzuchtstation in Nordrhein-Westfalen. Ein nicht alltäglicher Rettungseinsatz.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 28.05.2016

Betzdorfer Stadtkapelle spielte zum Kurkonzert auf

Betzdorfer Stadtkapelle spielte zum Kurkonzert aufZum Kurkonzert im Musikpavillon des Bad Marienberger Kurparks spielte kürzlich die Stadtkapelle Betzdorf unter der Leitung von Sascha Becher auf. Das Konzert gefiel dem Publikum, es forderte Zugaben. Die nächsten Termine für das Orchester stehen in Betzdorf und Dauersberg an.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Wirtschaft | Artikel vom 28.05.2016

Ortsgemeinden erhielten Spende

Ortsgemeinden erhielten SpendeDie Ortsgemeinden im Verbreitungsgebiet der Volksbank Hamm/Sieg eG haben zwei Dinge gemeinsam: leere Kassen für freiwilligen Leistungen und eine regionale Bank die spendet, um Kinderspielplätze oder die Dorfplätze renovieren zu können.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 28.05.2016

Ritter Rost kommt zur Freilichtbühne Mehren

Ritter Rost kommt zur Freilichtbühne MehrenManfred Kessler vom Theater Chapiteau präsentiert das Kindertheater "Ritter Rost im Zirkus" auf der Freilichtbühne in Mehren für Kinder ab vier Jahren. Die Kreisjugendpflege in Kooperation mit Orts- und Kirchengemeinde präsentieren das Kindertheater.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 28.05.2016

Heiner Feldhoff liest "Kürzestgeschichten"

Heiner Feldhoff liest "Kürzestgeschichten"Am Dienstag, 14. Juni, ab 19.30 Uhr liest Heiner Feldhoff aus seiner neuen Sammlung "Kürzestgeschichten" mit dem Titel "Becketts Hose". Die Lesung in der ökumenischen Stadtbücherei Betzdorf findet im Rahmen der Westerwälder Literaturtage statt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.05.2016

Letzte Vorbereitungen für die Special Olympics

Letzte Vorbereitungen für die Special OlympicsDie Lebenshilfe-Sportler/innen treffen letzte Vorbereitungen für die Teilnahme an den Special Olympics in Hannover. Damit sie modisch und in einheitlicher Kleidung auftreten können, wurden jetzt im Wissener Fachgeschäft "Tretmühle" die Trikots ausgesucht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Sport | Artikel vom 28.05.2016

VfL Faustballjugend U10/U12 zeigt starken Saisonauftakt

VfL Faustballjugend U10/U12 zeigt starken SaisonauftaktDer erste Spieltag der Faustballjugend U12 und U10 des VfL Kirchen zeigte beachtliche Ergebnisse und gute Leistungen. Beide Mannschaften konnten Spiele gewinnen und so die ersten Saisonsiege aus Weisel mitbringen. Niederlagen in einigen Sätzen gehörten auch dazu.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.05.2016

Das große Krabbeln: Ameisen an der IGS Hamm/Sieg

Das große Krabbeln: Ameisen an der IGS Hamm/SiegDie Generationen-AG an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, Brücken zwischen Alt und Jung zu bauen und das Wissen und die Erfahrungen älterer Menschen zu nutzen. Im jüngsten Projekt der Schule kam der frühere Ameisenschutzwart Dieter Krämer zusammen mit Werner Ebach vom Referat Umwelt und Naturschutz der Kreisverwaltung und einem stattlichen Heer der kleinen "Waldpolizisten".

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 27.05.2016

Assistierte Ausbildung unterstützt Betriebe

Assistierte Ausbildung unterstützt BetriebeDie Klagen den Betriebe sind nicht neu: Der personelle Aufwand für die Ausbildung werde zunehmend größer, die Schwierigkeiten bei der erfolgreichen Durchführung der Ausbildung steigen. Tatsächlich wird laut Statistik jede vierte Lehre in Deutschland abgebrochen. Zunehmend bleiben Ausbildungsstellen unbesetzt, auch weil Betriebe die Risiken als zu hoch einschätzen und trotz zunehmender Fachkräfteknappheit auf die Einstellung eines Auszubildenden verzichten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 27.05.2016

Feuerwehrfest in Kirchen – Das Fest für die ganze Familie

Feuerwehrfest in Kirchen – Das Fest für die ganze FamilieAm Sonntag, 5. Juni ab 11 Uhr ist es wieder soweit: Das alljährliche Feuerwehrfest der Feuerwehr Kirchen findet statt. Highlight ist die Übergabe des neuen Hilfeleistungslöschfahrzeugs. Zudem wird Wehrleiter Christian Baldus aus seinem Amt verabschiedet. Nachfolger ist Ralf Rötter.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Sport | Artikel vom 27.05.2016

SG Ellingen II beendet Saison auf Platz neun

SG Ellingen II beendet Saison auf Platz neunIm letzten Saisonspiel der Kreisliga B-Süd verlor die SG Ellingen/ Bonefeld/ Willroth II beim Tabellenzweiten und Aufstiegsaspiranten in der Relegationsrunde zur A-Klasse SV Güllesheim mit 6:2. Insgesamt kann das Team um Trainer Stefan Hertling eine positive und zufriedenstellende Saisonbilanz ziehen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 27.05.2016

Leuchtturmprojekte für den Deutschen Mobilitätspreis gesucht

Leuchtturmprojekte für den Deutschen Mobilitätspreis gesuchtDie Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur suchen die besten digitalen Innovationen für intelligente Mobilität / Bewerbungen zum Jahresthema Teilhabe sind bis 3. Juli 2016 unter www.deutscher-mobilitätspreis.de möglich.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 27.05.2016

Keine Zwietracht bei der "Eintracht"

Trotz Tagesordnung mit schwierigen Punkten herrschte Einvernehmen bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins "Eintracht" Weyerbusch-Hasselbach. Beitragserhöhung und Satzungsänderung standen auf der Tagesordnung. Am 18. Juni gibt es ein Grillfest.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 27.05.2016

Förderverein wählte neuen Vorstand

Der Förderverein am St. Antonius-Krankenhaus Wissen hatte kürzlich Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen. Neue Schriftführerin wurde Sabine Hummitzsch, die für Gründungsmitglied Manfred Glaßner nachrückt. Ansonsten wurde der bisherige Vorstand im Amt bestätigt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Kultur | Artikel vom 27.05.2016

Besuchergruppe begab sich auf die Spuren von August Sander

Besuchergruppe begab sich auf die Spuren von August SanderIm Rahmenprogramm zur aktuellen August Sander Ausstellung im Kreishaus veranstaltete die Kreisvolkshochschule kürzlich eine Führung „Im Tal“ mit Erwin Wortelkamp. Hier steht auch das eigens konzipierte "Haus für August Sander", das nach Vereinbarung besucht werden kann.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 27.05.2016

Großer Bandwettbewerb im Westerwald

Großer Bandwettbewerb im WesterwaldBands aus der gesamten Region können sich für einen Auftritt beim 14. Monkey Jump Festival in Hachenburg bewerben. Anmeldeschluss ist der 30. Juni. Das Festival im Oktober in Hachenburg ist beliebt und in diesem Jahr will das Team einer Band aus der Region die Chance geben dabei zu sein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 26.05.2016

Michael Schwan ist neuer Schützenkönig von Schönstein

Michael Schwan ist neuer Schützenkönig von SchönsteinBei bestem Wetter fand an Fronleichnam, 26. Mai, traditionell das Schönsteiner Vogelschießen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft vom Heister zu Schönstein statt. Viele Besucher kamen zum Schützenhaus, um das Schießen in heiterer Atmosphäre zu verfolgen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 26.05.2016

Packende Lesung mit Annegret Held in Marienthal

Packende Lesung mit Annegret Held in MarienthalIm Rahmen der 15. Westerwälder Literaturtage der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald las die aus Pottum in der Verbandsgemeinde Westerburg stammende Autorin Annegret Held aus ihrem neuesten Roman „Armut ist ein brennend Hemd“. Die besonders atmosphärische Veranstaltung in der Scheune des Hofcafés Heinzelmännchen moderierte der Literaturreferent des Landes Rheinland-Pfalz, Michael Au.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Region | Artikel vom 26.05.2016

Bundeskongress Kleinwüchsiger Menschen in Oberlahr

Bundeskongress Kleinwüchsiger Menschen in OberlahrDer diesjährige Bundeskongress des Bundesselbsthilfe-Verbandes Kleinwüchsiger Menschen (VKM) findet vom 25. bis 29. Mai in Oberlahr statt. Mit sechs Landesverbänden vertreten sie über 400 Mitglieder und weit über 100.000 Menschen mit Kleinwuchs in Deutschland.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.05.2016

Lotterieglück für Elisabeth Zöller aus Betzdorf

Lotterieglück für Elisabeth Zöller aus BetzdorfDie PS–Zusatzauslosung der Sparkassenlotterie der rheinland-pfälzischen Sparkassen bescherte Elisabeth Zöller aus Betzdorf jetzt einen Reisegutschein in Höhe von 5.000 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 26.05.2016

Lohn-Plus für 1.400 Bauarbeiter im Kreis Altenkirchen

Lohn-Plus für 1.400 Bauarbeiter im Kreis AltenkirchenMehr Kies für den Bau: Die rund 1.400 Bauarbeiter im Kreis Altenkirchen bekommen mehr Geld. Rückwirkend zum 1. Mai steigen die Löhne um 2,4 Prozent. Ein gelernter Maurer oder Straßenbauer hat am Monatsende damit gut 77 Euro mehr in der Tasche. Das teilt die IG BAU Koblenz-Bad Kreuznach mit

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 26.05.2016

Ausbildungstag der Feuerwehr VG Gebhardshain

Ausbildungstag der Feuerwehr VG GebhardshainAm Samstag, 21.Mai fand zum fünften Mal der jährliche Ausbildungstag der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Gebhardshain statt. Dieses Mal wurde sich der Technischen Unfallhilfe gewidmet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Region | Artikel vom 26.05.2016

Preise an der Hammer Grundschule übergeben

Preise an der Hammer Grundschule übergebenDer bundesweite Mathematikwettbewerb "Känguru" ist zwar im März gelaufen, aber die Hammer Grundschüler/innen bekamen jetzt ihre Preise ausgehändigt. Da gab es Auszeichnungen auf der Bundesebene und natürlich auch auf der Ebene der Schule.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 26.05.2016

Mario Scheel steigt in die B-Klasse auf

Mario Scheel steigt in die B-Klasse aufInsgesamt gab es für die Betzdorfer Radrennfahrer vom RSC, Team Schäfer Shop, gute Ergebnisse bei den Rennen in unterschiedlichen Orten und Klassen. Mario Scheel gewann das C-Klasse Rennen in Leimersheim und stieg somit in die B-Klasse auf.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 26.05.2016

Katharina Köhl siegt beim Dermbach-Pokalturnier

Katharina Köhl siegt beim Dermbach-Pokalturnier Die achtjährige Katharina Köhl, die bei der DJK Wissen-Selbach Rhönradturnen lernt und trainiert gewann ihren ersten Pokal in der Altersklasse 7/8 bei bundesweit ausgeschiebenen Dermbach-Pokal.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 26.05.2016

Schramm gewinnt Juniorenwertung in Frankreich

Schramm gewinnt Juniorenwertung in FrankreichAm Wochenende, 21. und 22. Mai war der Betzdorfer Juniorenfahrer Jeremias Schramm mit dem Team Rheinland-Pfalz auf der 2. "Ronde du Cetenaire" in Verdun (Frankreich) unterwegs. Der 18-jährige Radrennfahrer gewann die Juniorenwertung der gesamten Rundfahrt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Vereine | Artikel vom 26.05.2016

SSV Almersbach-Fluterschen fährt die Meisterschaft ein

SSV Almersbach-Fluterschen fährt die Meisterschaft einSSV Almersbach-Fluterschen fährt die Meisterschaft ein und dies nun zum zweiten Mal. Grund zum feiern gab es da für die Fußballer und Trainer sowie den Vorstand und die SSV-Freunde. Jetzt steht die Sommerpause an und wird man die errungenen Meisterschaften in der neuen Spielrunde verteidigen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 26.05.2016

DRK-Ortsverein Herdorf hat neue Räume für Blutspendetermine

DRK-Ortsverein Herdorf hat neue Räume für BlutspendetermineAufatmen beim DRK-Ortsverein und dem Blutspendedienst West, die künftigen Blutspendetermine können ohne Unterbrechung weiterhin durchgeführt werden, die Christliche Gemeinde stellt dafür ihre Räume an der Schneiderstraße 17a zur Verfügung. Die Zahl der Blutspender ist rückläufig, nicht nur in Herdorf. Attraktive Räume und eine Werbeaktion sollen jetzt helfen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 26.05.2016

Auto machte sich selbst auf den Weg

Auto machte sich selbst auf den WegAbschüssige Grundstückseinfahrten und Parkplätze haben ihre Tücken. Wenn ein Fahrzeug nicht ausreichend gesichert ist, macht es sich unter Umständen von selbst auf den Weg. So geschehen am Mittwoch, 25. Mai, in Katzwinkel. Es entstand beträchtlicher Sachschaden.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.05.2016

BID für BID zur attraktiven Innenstadt?

BID für BID zur attraktiven Innenstadt?
Wie kann das Sterben der Läden vor Ort verhindert oder gar umgekehrt werden? Mit der Realisierung von Business Improvement Districts (BIDs)? In Wissen wurde nun dieses Instrument zur Aufwertung von Innenstädten vorgestellt und diskutiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
ANZEIGE
 
Region | Artikel vom 25.05.2016

Sandra Weeser ist neue Vizepräsidentin der SGD Nord

Sandra Weeser ist neue Vizepräsidentin der SGD NordAm Mittwoch, 25. Mai, hat der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, Dr. Ulrich Kleemann, im Rahmen einer Feierstunde im Sitzungssaal der Behörde in Koblenz die neue Vizepräsidentin Sandra Weeser aus Betzdorf in ihr Amt eingeführt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.05.2016

Gelungener Vater/Kind-Tag in Daaden

Gelungener Vater/Kind-Tag in Daaden Am Samstag, 21. Mai wurde der Vater/Kind-Tag von der Männerarbeit im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen organisiert. Die Kinder konnten etwas über den Wald lernen. Insgesammt war es für alle Teilenehmer ein gelungener Ausflug.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.05.2016

Frühlingsfest des Diakonie-Betreuungsvereines Altenkirchen

Frühlingsfest des Diakonie-Betreuungsvereines AltenkirchenDer Betreuungsverein im Diakonischen Werk Altenkirchen veranstaltete wieder sein jährliches kreisweites Frühlingsfest im Evangelischen Gemeindehaus Wissen. Das Fest galt vor allem als Dankeschön für die wichtige und sehr verantwortungsvolle Tätigkeit der ehrenamtlichen Betreuer und Betreuerinnen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.05.2016

Sperrmüll im Landkreis Altenkirchen - Was ist zu beachten

Sperrmüll im Landkreis Altenkirchen - Was ist zu beachtenDie Entsorgung von Sperrabfällen im Landkreis Altenkirchen führt leider immer wieder zu offenen Fragen oder kleineren Schwierigkeiten. Daher möchte der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Altenkirchen helfen, die Informationsdefizite weiter abzubauen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Region | Artikel vom 25.05.2016

Rudolf Steege: 50 Jahre im Dienst immer nah bei den Menschen

Rudolf Steege: 50 Jahre im Dienst immer nah bei den MenschenEs ist schon etwas ganz Besonderes, was es Ende Mai zu feiern gilt: Pfarrer i. R. Rudolf Steege feiert nicht nur sein 50. Ordinationsjubiläum, sondern blickt damit auch auf 50 Jahre Dienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Daaden zurück. Das Jubiläum wird am Sonntag, 29. Mai, ab 10 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Daadener Kirche gefeiert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 25.05.2016

Ski-Club Wissen lädt zum Aktionstag ein

Ski-Club Wissen lädt zum Aktionstag ein"Wir machen´s gemeinsam" unter dieses Motto hat der Ski-Club (SC) Wissen den Aktionstag zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens gestellt. Am Samstag, 4. Juni, 10 Uhr im Stadion an der Sieg geht es los. Auch das Siegtalbad steht zur Verfügung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.05.2016

Startschuss zum Ausbau der B 256 in Hamm

Nach Mitteilung des Landesbetriebs Mobilität (LBM) in Diez fällt der Startschuss zum Ausbau der Bundesstraße 256 (Lindenallee) in Hamm ab dem Kreisverkehrsplatz bis zur Einmündung der Gemeindestraße Eisenkaul in der 22. Kalenderwoche.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Kultur | Artikel vom 25.05.2016

30 Jahre "United Vocals" werden mit Konzert gefeiert

30 Jahre "United Vocals" werden mit Konzert gefeiertDer Chor "United Vocals" wird das 30-jährige Jubiläum mit einem Konzert feiern. Unter dem Motto "Sahnestücke" erwartet die Konzertbesucher im Kaplan-Dasbach Haus in Horhausen am Samstag, 4. Juni, ab 20 Uhr ein ebenso umfangreiches wie auch anspruchsvolles Programm.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.05.2016

Wie erreicht man den Gast von heute?

Wie erreicht man den Gast von heute?Im Juli gibt es ein Seminar „Vertrieb im Gastgewerbe“ an der Hotelmanagement Akademie des Gastronomischen Bildungszentrums (GBZ)der IHK Koblenz. Das Seminar will die neuen und bewährten Vertriebswege im Gastgewerbe beleuchten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.05.2016

Lebenshilfe plant Pflegedorf in Flammersfeld

Lebenshilfe plant Pflegedorf in FlammersfeldDie Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen wird im Sommer einen Architektenwettbewerb zur Vorbereitung der Errichtung des Pflegedorfes in Flammersfeld durchführen. Im Oktober soll über die eingereichten Entwürfe eine Jury entscheiden und der Siegerentwurf wird dann in Flammersfeld vorgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 24.05.2016

Schüler der IGS Hamm/Sieg erfolgreich bei „Jugend forscht“

Schüler der IGS Hamm/Sieg erfolgreich bei „Jugend forscht“ Einige Schüler und Schülerinnen der Integrierten Gesamtschule Hamm/Sieg haben erfolgreich bei „Jugend forscht“ teilgenommen. Sie erhielten für ihre Projekte und ihr außerordentliches Engagement einen Schulpreis. Voller Motivation arbeiten sie bereits jetzt an neuen Ideen für die nächste Wettbewerbsrunde, die im November startet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 24.05.2016

Innen- oder Außendämmung?

Die Wahl zwischen einer Innen- oder Außendämmung ist nicht einfach und kommt auf die Gegebenheiten an. Es gibt es mehrere Gründe für die eine oder andere Methode. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet daher kostenlose Beratungsgespräche in Betzdorf und Altenkirchen an.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 24.05.2016

Inklusion - Erster überregionaler Fachtag für Schulbegleiter

Inklusion - Erster überregionaler Fachtag für SchulbegleiterSchulassistenten gehören mittlerweile fest zum Schulalltag. Deutlich wird dies auch in Zahlen: 30 mal mehr Schulassistenten gibt es als zu Beginn der Jahrtausends. Ohne diese Begleiter ist in den heimischen Schwerpunktschulen derzeit und auch künftig nicht möglich Inklusion zu praktizieren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 24.05.2016

Tagespflege Giebelwald besucht Schule für Pflegeberufe

Tagespflege Giebelwald besucht Schule für PflegeberufeAm Freitag, 29. April empfing der Kurs 13/16 der Schule für Pflegeberufe Kirchen Besuch von Tagesgästen der Tagespflege Giebelwald. Es wurde gesungen, getanzt und gemeinsam gegessen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 24.05.2016

SuF-Biker überzeugen in Bad Salzdetfurth

SuF-Biker überzeugen in Bad SalzdetfurthBeim Auftaktrennen des NRW-Cups der Mountainbiker, das im niedersächsischen Bad Salzdetfurth am Rande des Harzes stattfand, traten zahlreiche Nachwuchsbiker von Ski und Freizeit Betzdorf an. Sie erreichten gute Plätze.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 24.05.2016

Nico Oks gewinnt Heimturnier

Nico Oks gewinnt HeimturnierDas erste Victor-Jugend-Ranglistenturnier Badminton fand in Betzdorf statt. Der Badmintonclub (BC) "Smash" hatte die Organisation und begrüßte 85 junge Talente des Sports in der Molzberghalle. In der Altersklasse U13 setzte sich der Betzdorfer Nico Oks an die Spitze. Die weiteren Resultate der jungen Badmintonspieler können sich sehen lassen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 24.05.2016

Wolf von Dierdorf kam aus Cuxhaven

Wolf von Dierdorf kam aus CuxhavenDas rheinland-pfälzische Umweltministerium teilte mit, dass der Wolf von Dierdorf, der im April dort in einem Damwildgehege neun Tiere riss, aus Cuxhaven stammt. Analysen der DNA des Tieres wurden vom Senckenberg-Institut ausgewertet und ergaben den Nachweis auf das Rudel.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 24.05.2016

Bewaffneter Raubüberfall auf Sparkasse in Weitefeld

Bewaffneter Raubüberfall auf Sparkasse in WeitefeldAm Dienstag, 24. Mai, gegen 8.30 Uhr wurde die Sparkasse Westerwald-Sieg, Geschäftsstelle Weitefeld von einem bislang unbekannten maskierten Täter, bewaffnet mit einer Pistole, überfallen. Die Großfahndung ist im Gange, die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe. Nach vorliegenden Erkenntnissen wurde niemand verletzt. AKTUALISIERT

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 24.05.2016

In Memorian Christof Stählin

In Memorian Christof StählinIn Christof Stählins Fußstapfen treten am Donnerstag, 9. Juni, ab 19 Uhr im Kulturhaus Hamm einige Schüler/innen um den Künstler zu ehren, der am 9. September letzten Jahres starb. Seine Lieder und seine Gedichte – gespielt, gesungen und gesprochen von seinen Schülern und Freunden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 24.05.2016

Wäschenbach fordert effektive Rechtsaufsicht

Laut Pressemitteilung des CDU-Landtagsabgeordneten gibt es einen sogenannten Brandbrief des Personalrates des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) mit Beschwerden an die Gesundheitsministerin. Wäschenbach fordert eine effektivere Rechtsaufsicht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 24.05.2016

Landfrauen wanderten Siegsteig-Etappe

Landfrauen wanderten Siegsteig-EtappeDie Landfrauen Wissen-Mittelhof-Katzwinkel wanderten auf einer Siegsteig-Etappe und genossen die herrlichen Ausblicke die dieser Wanderweg bietet. Start war der Bahnhof Wissen, zurück ging es dann zu Fuß nach einer Rast im Bergtreff in Bitzen-Dünebusch.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 24.05.2016

Betzdorf-Boule-open steht allen offen

Die 11. Betzdorf-Boule-open finden am Samstag, 18. Juni auf der vereinseigenen Boulesportanlage der DJK Betzdorf statt. Das Turnier ist so ausgelegt, dass Anfänger und Fortgeschrittene ihren Spaß am Sport mit Eisenkugel haben werden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 24.05.2016

„Schnuppertennis“ begeisterte die Kleinen

„Schnuppertennis“ begeisterte die KleinenDas Spiel mit dem kleinen gelben Filzball und Schläger machten den Kindern viel Spaß. Die Tennisfreunde "Blau-Rot" Wissen hatten die Kinder auf die Anlage zum "Schnuppertennis" eingeladen. Die Tennisstars von morgen erhielten zum Abschluss ein Eis.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 24.05.2016

Start in die Feldsaison nicht optimal

Start in die Feldsaison nicht optimalDer Start in die Feldsaison der Faustballer des VfL Kirchen in der Verbandsliga Männer 19 plus lief nicht gut. An beiden Spieltagen gab es durchwachsene Leistungen. Am Sonntag, 5. Juni steht der Spieltag im heimischen Molzbergstadion auf dem Plan.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 24.05.2016

Slobodan Kresovic verlässt SSV Weyerbusch

Slobodan Kresovic verlässt SSV WeyerbuschSlobodan Kresovic verlässt SSV Weyerbusch am Saisonende und sucht eine neue Herausforderung. Vier Jahre trainierte er die erste Fußballmannschaft. Es gab die Abschiedsfeier.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 24.05.2016

Sanierung der B 62 in Wissen beginnt

In Wissen stehen umfangreiche Ausbau- und Sanierungsarbeiten auf der Bundesstraße 62 kurz bevor. Der Landesbetrieb Mobilität in Diez teilt mit, dass voraussichtlich Mitte Juni diesen Jahres mit den Bauarbeiten begonnen wird.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.05.2016

Pfadfinder fühlten sich im Bürdenbacher Wald wohl

Pfadfinder fühlten sich im Bürdenbacher Wald wohlDie Pfadfinder vom Stamm Isenburg Schürdt/Oberlahr verbrachten trotz widriger Wetterumstände die Pfingsttage im Bürdenbacher Wald. Die Abenteuer im Wald und die Lagerfeuer machten viel Spaß und ein Dank der Teilnehmenden geht an die Ortsgemeinde, die die Grillhütte zur Verfügung stellte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.05.2016

Artenschutz hautnah: Zoo-Erlebnistag im Zoo Neuwied

Artenschutz hautnah: Zoo-Erlebnistag im Zoo NeuwiedAm Sonntag, 29. Mai, findet im Zoo Neuwied der große "Zoo-Erlebnistag" statt. Von 10 bis 17 Uhr kann die gesamte Familie Artenschutz hautnah erleben und an zahlreichen Stationen den größten Zoo in Rheinland-Pfalz genau unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.05.2016

LBM Diez: Lutz Nink neuer Leiter

LBM Diez: Lutz Nink neuer LeiterLutz Nink ist der neue Leiter des Landesbetriebs Mobilität Diez. Er tritt damit die Nachfolge von Ulrich Neuroth an, der im Juli 2015 zum LBM-Autobahnamt nach Montabaur gewechselt ist. Der 44-jährige Diplom-Bauingenieur war bislang im LBM Diez für die Planung zuständig. Zudem hat er die Dienststelle stellvertretend geleitet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.05.2016

Stipendienplätze für junge „Changemaker“

„Bürgerschaftliches Engagement bedeutet insbesondere anderen Menschen zu helfen. Darum geht es bei der 23. Runde der Civil Academy, die 24 Stipendienplätze für junge Changemaker vergibt. Prima wäre es, wenn auch jemand aus den Kreisen Altenkirchen und Neuwied unter den erfolgreichen Bewerbern ist“, erklärt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.05.2016

Startschuss für Zukunftswerkstatt gefallen

Startschuss für Zukunftswerkstatt gefallenDie Verbandsgemeinden Gebhardshain und Betzdorf hatten sich für die Zukunftswerkstatt im Rahmen des Programms „Gesundheit und Pflege 2020“ zur Sicherung der ärztlichen Versorgung beworben. Nun fällt der Startschuss. Am Mittwochnachmittag, 25. Mai wird im Rathaus Gebhardshain der erste Workshop zur Zukunftswerkstatt stattfinden und hoffentlich werden dann auch erste Ergebnisse erzielt.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Vereine | Artikel vom 23.05.2016

Petrus meinte es gut mit den Katzwinkeler Schützen

Petrus meinte es gut mit den Katzwinkeler SchützenEntgegen des schlechten Wetterberichtes strahlte am Sonntagvormittag, 22. Mai, die Sonne vom Himmel und bereitete den Teilnehmern des Festumzuges der Schützen in Katzwinkel eine heitere Stimmung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.05.2016

Tollitätentreffen im Mai in Herdorf

Tollitätentreffen im Mai in HerdorfWas es im regulären Ablauf der Karnevalsveranstaltungen, vor allem der Rosenmontagsumzüge nicht gibt, fand am Sonntag, 22. Mai in Herdorf statt. Da nahmen die närrischen Oberhäupter aus der Region, die ansonsten ja in ihren Hochburgen im Einsatz sind, am Festumzug teil. Ein wahrlich historisches Ereignis.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.05.2016

Autohaus Hottgenroth übergab die Gewinne

Autohaus Hottgenroth übergab die GewinneZwei ganz unterschiedliche Gewinne gab es im Autohaus Hottgenroth in Hachenburg, die jetzt überreicht wurden. Anlässlich der Neueröffnung gab es ein Gewinnspiel für die Besucher. Es gab die Autoschlüssel für die Gewinner Gewinnspiels und für Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth einen Scheck.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 23.05.2016

Besondere Ausstellung in Freudenberg

Besondere Ausstellung in FreudenbergDas „4Fachwerk Mittendrin Museum“ Freudenberg präsentiert bis 3. Juli eine besondere Ausstellung aus dem Nachlass des Malers Siegfried Vogt, der im Mai 1998 starb. Mit vielen Gästen wurde die Ausstellung eröffnet, es ist eine Hommage an den Siegerländer Künstler dessen Wirken weit über die Region hinaus bekannt wurde. So gibt es im Siegerland, im Kreis Olpe und auch im Wisserland bis heute Zeugnisse seines Schaffens.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.05.2016

Stapler-Cup beim Herborner Hessentag

Stapler-Cup beim Herborner Hessentag Am Donnerstag, 26. Mai starten die besten Staplerfahrer aus dem Dreiländereck Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen in Herborn, um sich für die Deutsche Meisterschaften zu qualifizieren. Ausrichter des Wettbewerbs ist die Firma Richter Fördertechnik GmbH & Co. KG.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.05.2016

SPD-Bürgerbüro in Betzdorf zieht um

Das SPD-Bürgerbüro in Betzdorf zieht Anfang Juni in die Wilhelmstraße 19 um. Das neue Büro soll am 13. Juni dann wieder funktionsfähig sein, bis dahin bitten die Sozialdemokraten um Verständnis, wenn es mal Schwierigkeiten mit der Erreichbarkeit gibt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.05.2016

Erste Jahreshälfte sehr erfolgreich

Erste Jahreshälfte sehr erfolgreichIn Deutschland gibt es rund 1300 „Hidden Champions“. Weltweit sind es etwa 2700 Unternehmen. Die Firma Treif Oberlahr gehört jetzt dazu. Treif stellte auf der größten Fachmesse für die Fleischwirtschaft seine Innovationen sehr erfolgreich vor.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
 
Anzeigen
Wetter Kreis Altenkirchen
Aktuell
bedeckt
bedeckt
14-17 °C
Regen: 30 %
Wind: 8 km/h (S)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ak-kurier.de

Kontaktformular »