TELEFONLADEN WISSEN
 Sonntag, 25.01.2015, 11:11 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Vereine
 Folgen:              Newsletter Wetter | Kalender | Kontakt | WW-Kurier | NR-Kurier | Impressum
 
 
Thema des Tages

Randalierer außer Rand und Band - drei leicht verletzte Polizisten

Randalierer außer Rand und Band - drei leicht verletzte PolizistenDie Alarmierung für die Polizei Betzdorf klang zunächst nach einer häuslichen Auseinandersetzung. In Elkenroth geriet ein 43-jähriger Mann Freitagnacht, 23. Januar, in einer Privatwohnung so außer Kontrolle, das es drei leicht verletzte Polizeibeamte gab. Die Liste der Strafanzeigen ist entsprechend lang.

Weiterlesen »
 
Theo Becher | Wissen
 
In Kürze in der Region Datum

DRK Westerburg sucht neue Lebensretter
Westerburg. DRK Ortsverein Westerburg bietet Zusatztermin am Montag, 26. Januar, an: Andere Vereine im ...

26.01.2015

Einladung zur Informationsveranstaltung "Schnelles Internet"
Breitscheidt. Am 9. Februar wird in der Gemeinde Breitscheidt das schnelle Internet in Betrieb genommen. ...

26.01.2015

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Rechtsanwälte Boll & Jakobs
 
 
Aktuelle Kurznachrichten

Ticketverkauf für kfd-Karnevalsparty
Rosenheim/Steineberg. Die Vorbereitungen für die kfd-Frauensitzung am Freitag, 6. Februar im Bürgerhaus Rosenheim laufen ...

Beachtliche Straftatenliste
Gebhardshain. Ein 15-jähriger Rollerfahrer fiel am Freitag, 23. Januar einem Polizeibeamten in Gebhardshain auf, da an dessen ...

Verkehrsunfall mit Verletzen und hohem Sachschaden
Gieleroth. Der 20-jährige Unfallverursacher wollte am 22. Januar um 13 Uhr mit seinem Seat auf die B8 einbiegen. Hierbei ...

Weitere Kurznachrichten

 
 
>Januar 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
 
ANZEIGE
 
Aktuell berichtet
Region

Veranstaltung: Windenergie im Lebensraum Wald

Veranstaltung: Windenergie im Lebensraum Wald„Energiewende und Naturschutz - Windenergie im Lebensraum Wald - Braucht die Energiewende eine Naturwende“? Was bedeutet dies für unsere Wälder? Was bedeutet dies für das „Ökosystem Wald“? In einer hochkarätigen Veranstaltung gehen Naturschützer diesen Fragen nach.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region

Bundesverdienstkreuz am Bande für Mühlenchef Alois Schneider

Bundesverdienstkreuz am Bande für Mühlenchef Alois SchneiderIm Rahmen einer Feierstunde erhielt Alois Schneider in Mainz das Bundesverdienstkreuz am Bande für seine besondere Verdienste um die Mühlenkultur und den Erhalt alter Mühlen in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Die Irser Mühle, seit 1820 im Familienbesitz, ist im Landkreis Altenkirchen bestens bekannt, auch wenn sie auf der Landesgrenze zu NRW steht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales

Katzwinkel wird erneut herrlich jeck - Tolles Programm

Katzwinkel wird erneut herrlich jeck - Tolles ProgrammDas Katzwinkeler Dreigestirn steht in den Startlöchern und freut sich auf den Beginn der heißen Phase des närrischen Geschehens. Die Sitzung in der Glück-Auf Halle am Samstag, 14. Februar, bringt die bewährte Mixtur der heimischen Narrengrößen und Stars aus dem rheinischen Karneval auf die Bühne. Doch am Tag zuvor gehört dem Nachwuchs die Narhalla.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGEN
Toyota Adorf Glas Krüger GmbH
 
 Nachrichten
Kultur | Artikel vom 25.01.2015

Käpt’n Blaubär ankert in der Stadthalle

Käpt’n Blaubär ankert in der StadthalleAm 9. Mai ankert Kät´n Blaubär mit der "Elvira" und seiner Mannschaft in der Betzdorfer Stadthalle. Das Cocomico-Theater geht mit dem Musical auf Tournee, der Kartenvorverkauf hat begonnen. Gemeinsam wird das Theaterereignis von der Jugendpflege Betzdorf/Kirchen, der Aktionsgemeinschaft und dem Kreisjugendamt präsentiert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 25.01.2015

Supenkämper bleibt Vorsitzender

Supenkämper bleibt VorsitzenderDer CDU Gemeindeverband Flammersfeld-Horhausen-Lahrer Herrlichkeit wählte einen neuen Vorstand, Armin Supenkämper bleibt weiterhin an der Spitze. MdL Dr. Peters Enders informierte zur Haltung der Kreis-CDU zum Thema Krankenhaus Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Vereine | Artikel vom 25.01.2015

Amtswechsel bei der Knappenkapelle

Amtswechsel bei der KnappenkapelleTimo Hölzemann wurde zum neuen Vorsitzenden der Knappenkapelle Daaden gewählt und führt den Musikverein ins Jubiläumsjahr. Walter Strunk hatte aus Zeitgründen das Amt niedergelegt, bleibt aber im Beirat des Vereins.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 25.01.2015

Kunst gegen Bares wurde Riesenerfolg

Kunst gegen Bares wurde RiesenerfolgAcht Künstler traten in Horhausen bei "Kunst gegen Bares" auf und die Premiere war ein riesiger Erfolg. "Kapitalist der Herzen" wurde Sertac Mutlu, sein Sparherz wurde vom Publikum mit den meisten Geldstücken oder Euroscheinen gefüllt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.01.2015

Musik mit allen Sinnen erleben

Musik mit allen Sinnen erlebenSeit rund zehn Jahren gibt es an der Kreismusikschule die beliebten Muki-Kurse. Musik für die Allerjüngsten wird begleitet von Hase Muki, der dem Kurs den Namen gab. Musik mit allen Sinnen erleben und Freude an der Musik wecken steht dabei im Mittelpunkt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 24.01.2015

BVMW-Unternehmer beschäftigten sich mit „Real Time Economy“

BVMW-Unternehmer beschäftigten sich mit „Real Time Economy“Zu dem Thema „Real Time Economy – schnell ist nicht mehr schnell genug“ wagte der Geschäftsführer der Stemmer GmbH, München, Dipl.-Ing Hennig Heimann, einen Blick in die Zukunft. Dabei stellte sich heraus, dass die Zukunft teilweise schon recht „real“ ist.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Lokales | Artikel vom 24.01.2015

Besonderer Gedenkgottesdienst

Besonderer GedenkgottesdienstEinen Gedenkgottesdienst für "Sternenkinder" und verstorbene Kinder im Landkreis Altenkirchen bietet das Evangelische Jugendreferat und die Krankenhausseelsorgerinnen am Sonntag, 1. Februar in Wissen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 24.01.2015

Die Berufsbildenden Schulen beraten

Die beiden Berufsbildenden Schulen des Kreises Altenkirchen bieten Jugendlichen und Eltern einen Informationstag zu den Bildungsgängen an. In Betzdorf-Kirchen und Wissen gibt es unterschiedliche Schwerpunkte. Beide Schulen bieten die Möglichkeit des Abiturs an den beruflichen Gymnasien.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 24.01.2015

Landesdarlehen für Kanalsanierungen

Die Kanäle in den Orten Güllesheim und Reiferscheid in der Verbandsgemeinde Flammersfeld sind sanierungsbedürftig. Das Land Rheinland-Pfalz sagte jetzt ein Landesdarlehen in Höhe von 108.000 Euro zu.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Vereine | Artikel vom 24.01.2015

Tolle Beteiligung beim Tischtennis-Ortsentscheid

Tolle Beteiligung beim Tischtennis-OrtsentscheidAn 16 Spieltischen wurde in der Großsporthalle in Herdorf rund fünf Stunden Tischtennis gespielt. Die Tischtennis-Mini-Meisterschaften auf Ortsebene wurde zum 32. Mal vom VfL Dermbach durchgeführt und etwa 100 Kinder nahmen teil.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Kultur | Artikel vom 24.01.2015

Betzdorfer Publikum war fasziniert

Betzdorfer Publikum war fasziniert"Dance Masters! - Best of Irish Dance" faszinierte das Betzdorfer Publikum mit einer beeindruckender Choreografie irischer Traditionen des Stepptanzes. Für die irische Formation gab es stehende Ovationen am Ende der Aufführung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Nachrichten | Artikel vom 23.01.2015

Range Rover im Wert von 80.000 Euro gestohlen

Range Rover im Wert von 80.000 Euro gestohlenIn Niederfischbach gingen die Täter, die vom Gelände eines Autohauses ein hochwertiges Fahrzeug im Wert von rund 80.000 Euro stahlen, scheinbar gezielt vor. Es wurden die Kennzeichen eines Kundenfahrzeugs gestohlen und die Schranke zum Betriebsgelände aufgebrochen. Zeugen werden dringend gesucht.

Weiterlesen »
 
Nachrichten | Artikel vom 23.01.2015

Polizei warnt erneut vor sogenannten „Kräutermischungen“

Polizei warnt erneut vor sogenannten „Kräutermischungen“Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei Koblenz erneut vor dem Konsum sogenannter „Legal Highs“, denn die Wirkung dieser Kräutermischungen ist schwer beziehungsweise gar nicht einzuschätzen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 23.01.2015

Winterjacken für die D-Jugend

Winterjacken für die D-JugendDas Steinebacher Unternehmen Bauelemente Seifer ergänzte mit einer größzügigen Aktion die Ausrüstung der D-Jugendbezirksligamannschaft der JSG Wisserland durch einen Satz Winterjacken.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Vereine | Artikel vom 23.01.2015

KVS Scheuerfeld gewann beim 1. Siegener "Prinzenwiegen"

KVS Scheuerfeld gewann beim 1. Siegener \"Prinzenwiegen\"Prinz David I. vom Karnevalsverein (KVS) Scheuerfeld entpuppte sich beim 1. Siegener "Prinzenwiegen" als Schwergewicht im Vergleich zu den anwesenden Tollitäten der Region. Das Handelsunternehmen Metro hatte eingeladen, und für jedes Kilogramm auf der Waage gab es Wurfmaterial.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 23.01.2015

Geschenke für die Feuerwehr Flammersfeld

Geschenke für die Feuerwehr FlammersfeldAnlässlich der ersten Ausbildungsveranstaltung im neuen Jahr der Feuerwehr Flammersfeld übergab der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Flammersfeld dem Löschzug ein paar Geschenke, die für die Arbeit der Wehrleute wichtig ist.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.01.2015

Die Westerwald Holztage 2015 nehmen Gestalt an

Die Westerwald Holztage 2015 nehmen Gestalt anVom 24. bis 26. April finden in Oberhonnefeld-Gierend die Westerwald Holztage 2015 statt. Auf dem Firmengelände des Sägewerks van Roje geht es drei Tage lang rund um das Thema Holz.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.01.2015

Kreisbauernverband lädt ein

Die Winterversammlungen des Kreisbauernverbandes finden im Februar an drei Orten statt. Die Tagesordnung umfasst unter anderem den agrarpolitischen Bericht des Kreisvorsitzenden sowie Informationen zu aktuellen Themen wie Tierarzneimittel und Tierseuchen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Vereine | Artikel vom 23.01.2015

Bergbaumuseum war das Ziel

Bergbaumuseum war das ZielDie Sänger des MGV "Zufriedenheit" Köttingerhöhe begannen das neue Jahr mit Geselligkeit und einem Ausflug zum Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen. Dort gab es eine interessante Führung und viele Erinnerungen an die Bergbaugeschichte der Region lebendig.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.01.2015

Hinter die Kulissen von Ford geschaut

Hinter die Kulissen von Ford geschautEingeladen zur Exkursion zu den Ford-Werken hatte der Kreissynodalbeauftragte für die Männerarbeit im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen, Thorsten Bienemann aus Daaden, in Zusammenarbeit mit den Evangelischen Kirchengemeinden der Region. 50 Männer folgten der Einladung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 23.01.2015

800 Zuhörer begeistert

800 Zuhörer begeistertDer Start ins Jubiläumsjahr der Daadetaler Knappenkapelle war ein besonderes Ereignis und gelang perfekt. Rund 800 Gäste in der Barockkirche in Daaden genossen das Konzert der örtlichen Musiker und des Don-Kosaken Chores.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 23.01.2015

Muslime verurteilen den Terror

Muslime verurteilen den TerrorDie Ahmadiyya Muslim Jamaat Gemeinde Betzdorf verurteilt den Terror von Paris und macht in einer Stellungnahme deutlich, dass diese Gewalt und die Morde nichts mit dem muslimischen Glauben zu tun haben. Die Gemeinde bedauert die wachsende Islamfeindigkeit.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Lokales | Artikel vom 22.01.2015

Erwin Rüddel ruft zum 5. Karnevals- und Prinzenempfang

Erwin Rüddel ruft zum 5. Karnevals- und PrinzenempfangDass sich eine gewisse Ernsthaftigkeit der Politik und närrischer Frohsinn nicht ausschließen, beweist auch in diesem Jahr wieder der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel. Er lädt zum alljährlichen Prinzenempfang.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Handel + Gewerbe | Artikel vom 22.01.2015

Jetzt für Wirtschaftspreise bewerben

Jetzt für Wirtschaftspreise bewerbenDie Vorbereitungen auf die Vergabe der German Stevie Awards am 27. März in Berlin laufen auf Hochtouren, denn die Stevie Awards sind einer der begehrtesten Wirtschaftspreise weltweit. Die Teilnahmefrist wurde bis zum 11. Februar 2015 verlängert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Nachrichten | Artikel vom 22.01.2015

Brand in Gebhardshain verlief glimpflich

Brand in Gebhardshain verlief glimpflichEine Heizzentrale mit Pelletlager war in Gebhardshain am Donnerstagmorgen, 22. Januar aus bislang ungeklärten Gründen in Brand geraten. Die Feuerwehren aus Steinebach und Rosenheim waren im Einsatz. Zur Schadenshöhe und Ursache des Brandes gibt es bislang keine Angaben.

Weiterlesen »
 
Nachrichten | Artikel vom 22.01.2015

Das Landeskriminalamt warnt eindringlich vor Legal High-Drogen

Das Landeskriminalamt warnt eindringlich vor Legal High-DrogenSie werden als sogenannte "Legal Highs" verkauft und sind einfach zu erhalten. Als Kräutermischung, Badesalz oder Raumlufterfrischer kann sie jeder kaufen. Doch der Genuss eines sogenannten "Couch-Trips" kann auch tödlich enden oder mit schweren gesundheitlichen Folgen. Das Landeskriminalamt warnt erneut vor dem Genuss dieser scheinbar legalen Drogen.

Weiterlesen »
 
ANZEIGE
 
Region | Artikel vom 22.01.2015

Freie Wähler sehen Flüchtlingsgipfel der CDU als Erfolg

Freie Wähler sehen Flüchtlingsgipfel der CDU als ErfolgDer Flüchtlingsgipfel hat dringenden Handlungsbedarf aufgezeigt. Rheinland-Pfalz muss die Kommunen finanziell stärker entlasten und auch die Sprachförderung für Asylbewerber muss ausgebaut werden, finden die Freien Wähler.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Handel + Gewerbe | Artikel vom 22.01.2015

Neues Qualitätssiegel „Hervorragender Ausbildungsbetrieb“

Tolle Ausbildung gesucht – und gefunden! Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) Koblenz und Trier sowie der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband Rheinland-Pfalz (DEHOGA) haben ein Qualitätssiegel erarbeitet, das nach einem speziellen Kriterienkatalog Ausbildungsunternehmen für ihr großes Engagement bei der Ausbildung junger Fachkräfte auszeichnet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 22.01.2015

Weltgebetstag der Frauen vorbereiten

Der Weltgebetstag der Frauen steht in diesem Jahr unter dem besonderen Blick auf die Bahamas, die wirkliche Lebenssituation. Die Vorbereitungstreffen finden in Auermühle und Daaden statt, eine Anmeldung ist dringend erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 22.01.2015

Flugzeug gegen Snowboard getauscht

Flugzeug gegen Snowboard getauschtDie Skifreizeit des Segelflugclubs (SFC) Betzdsorf/Kirchen führte nach Österreich und statt mit dem Flieger genossen die Teilnehmer das atemberaubende Alpenpanorama von der Piste und dem Sessellift aus.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Lokales | Artikel vom 22.01.2015

Kundenbefragung brachte Spenden für Hospiz und Lebenshilfe

Kundenbefragung brachte Spenden für Hospiz und Lebenshilfe Für jeden Kunden, der an der letztjährigen Kundenbefragung teilgenommen hat, hat die Westerwald Bank jeweils einen Euro gespendet. Dabei konnten die Teilnehmer selbst entscheiden, ob der jeweilige Euro an das in Dernbach geplante Hospiz St. Thomas oder an die Lebenshilfe e.V. im Kreis Altenkirchen gehen soll. Die symbolischen Schecks übergab Bankvorstand Markus Kurtseifer.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 22.01.2015

Bunt gemischt und gemeinsam ins neue Jahr

Bunt gemischt und gemeinsam ins neue JahrDer Neujahrsempfang der katholischen Pfarrgemeinde St. Jakobus zeigte deutlich, dass die vielen engagierten Frauen und Männer die Hoffnungsträger der Pfarrgemeinde sind. Pfarrer Bruno Nebel dankte für die Bereitschaft und das Engagement sich in christlicher Nächstenliebe im Seelsorgebereich einzubringen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 22.01.2015

Benefizkonzert brachte 600 Euro Erlös

Benefizkonzert brachte 600 Euro ErlösKürzlich konnten 600 Euro Erlös des Benefizkonzertes vom letzten Sommer an das Jahrmarktsgremium Wissen übergeben werden. Das Konzert im Kulturwerk führte Chöre, Musiker und Tänzerinnen zu einer faszinierenden Aufführung zusammen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 22.01.2015

Verein "Ehrensache" im Einsatz

Verein \"Ehrensache\" im EinsatzMitglieder des Vereins "Ehrensache" und der Aktiven Jugend Betzdorf (AJB) waren im Arbeitseinsatz am Hellerblick und säuberten den Verbindungsweg vom Rewe-Parkplatz in Richtung Innenstadt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Region | Artikel vom 21.01.2015

Ärztliche Versorgung Thema beim Neujahrsempfang des Landrates

Ärztliche Versorgung Thema beim Neujahrsempfang des LandratesTraditionell waren die Orts- und Verbandsgemeindebürgermeister der Einladung des Landrates in die Kreisverwaltung gefolgt. Beim Neujahrsempfang in Altenkirchen wurden interessante Vorträge und Diskussionen zu den Themen "Ärztliche Versorgung im Ländlichen Raum" sowie der Breitbandversorgung im Kreis Altenkirchen geboten.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Leute | Artikel vom 21.01.2015

Jonny Winters begleitete Gottesdienst in Lanzarote

Jonny Winters begleitete Gottesdienst in LanzaroteAm 17.Januar gestaltete Jonny Winters den Gottesdienst der „Evangelischen Kirche Deutschland“ (EKD) auf Lanzarote musikalisch auf seiner Gitarre gemeinsam mit einem Querflötisten, der auf der Insel residiert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 21.01.2015

Helau, Olau, Alaaf: Polizei warnt vor Alkoholfahrten

Helau, Olau, Alaaf: Polizei warnt vor Alkoholfahrten Das närrische Treiben der Fastnachtszeit hat bereits begonnen und wird zwischen Schwerdonnerstag und Aschermittwoch seinen Höhepunkt erreichen. Daher weist das Polizeipräsidium Koblenz vor den „tollen Tagen“ nochmals auf einige Dinge hin, die der allgemeinen Verkehrssicherheit dienen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Service | Artikel vom 21.01.2015

Mindestlohn im Minijob – für Arbeitnehmer und ihre Chefs

Mindestlohn im Minijob – für Arbeitnehmer und ihre ChefsNach dem seit Anfang des Jahres geltenden „Gesetz zur Regelung eines Mindestlohns“ (MiLoG), haben Arbeitnehmer einen Anspruch auf Zahlung eines Arbeitsentgelts in Höhe von mindestens 8,50 Euro pro Stunde. Das wird für viele geringfügig Beschäftigte ein deutliches Lohnplus mit sich bringen, kann aber andererseits zur „Falle“ werden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
ANZEIGE
 
Region | Artikel vom 21.01.2015

Innovationen für die digitale Welt gesucht

Die Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach rufen zur Teilnahme am Wettbewerb "Ausgezeichnete Ort im Land der Ideen" der bundesweit stattfindet. Noch bis zum 15. März ist eine Anmeldung möglich.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 21.01.2015

Grundschule erhielt Computer

Grundschule erhielt ComputerIn jeder Klasse der Barbara-Grundschule Katzwinkel stehen nun drei Computer, die von den Kindern genutzt werden können. Möglich machte dies der gemeinsame Förderverein der Grundschule und der Kindertagesstätte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 21.01.2015

Schnupperstunde mit Musik

Schnupperstunde mit MusikEinen Schnuppertag an der Integrierten Gesamtschule Hamm erlebten rund 110 Kinder der 4. Klassen aus den Grundschulen Etzbach und Hamm. Im Mittelpunkt stand die Musik und die Bläserklassen. Dort konnten die Kinder einen Eindruck in den möglichen Unterricht erhalten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 21.01.2015

Schüler spendeten für den Hospizverein

Schüler spendeten für den HospizvereinEs wurde von Schülerinnen und Schülern der Förderschule am Alserberg über viele Monate hinweg gearbeitet und es entstanden reizvolle Dekorationen und Geschenkartikel. Es war klar, der Erlös des Verkaufs soll gespendet werden. Jetzt wurden 790 Euro an den Hospizverein Altenkirchen überreicht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 21.01.2015

Winterwanderung bei Bilderbuchwetter

Winterwanderung bei BilderbuchwetterDie Sportgemeinschaft SG Niederhausen-Birkenbeul hatte die Vereinsmitglieder mit deren Familien zur 15. Winterwanderung eingeladen. Der Einladung folgten insgesamt 78 Vereinsmitglieder, die eine Wanderstrecke von 10 Kilometer in Angriff nahmen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 21.01.2015

Faustball - VfL Kirchen kurz vor Saisonabschluss

Faustball - VfL Kirchen kurz vor SaisonabschlussDie Faustballer des VfL Kirchen stehen kurz vor ihrem Saisonabschluss. Während die Frauen vor dem letzten Spieltag auf Platz 3 der Tabelle stehen, konnten sich die Faustball-Minis U10 den Titel sichern. Für die Faustball-Herren geht es am 25. Januar in Altendiez am letzten Spieltag um einen guten Saisonabschluss.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 21.01.2015

Festzelt am Weyerdamm lädt zu den ultimativen Partys ein

Festzelt am Weyerdamm lädt zu den ultimativen Partys einDie Festzeltveranstaltungen der Karnevalsgesellschaft Altenkirchen sind berühmt, nicht nur die Mallorca-Party. Start der Partyveranstaltungen im Zelt am Weyerdamm ist an Weiberfastnacht mit "Olli Olé", weiter geht es am Samstagabend mit Helene Fischer-Double Mara und DJ Anton und den "Schlagerschlampen". Nach dem Altenkirchener Umzug gibt es die große Zugparty mit der Band "Comeback".

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 20.01.2015

Bambini-Team siegte bravourös

Bambini-Team siegte bravourösDie Jugendspielgemeinschaft (JSG) Wisserland hat ein neues Bambini-Team aufgestellt. Die jungen Kicker siegten bei ihrem ersten Turnier in Waldbröl. Der Jubel war groß, nicht nur bei den Trainern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 20.01.2015

Mit "Kick des Monats" ausgezeichnet

Mit \"Kick des Monats\" ausgezeichnetDie Sporting Taekwondo Sportlerin Jill Marie Beck wird "Kick des Monats" bei Deutschlands führender Taekwondo-Zeitschrift. Die junge Altenkirchener Sportlerin nahm am Internationalen Junior Cup teil, dort wurde das besondere Foto aufgenommen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Handel + Gewerbe | Artikel vom 20.01.2015

Prinzenorden der KG Wissen vorgestellt

Prinzenorden der KG Wissen vorgestelltEin nicht zu überhörendes "Wissen-o-jö-jo" galt den neuen Ordensträgern der Wissener Karnevalsgesellschaft, Günter und Stefan Theis. Prinz Hans II. und eine Abordnung der KG waren zum Rewe-Markt am Europakreisel gekommen um danke zu sagen. Die historische Kulisse der einstigen Germania-Brauerei schmückt den Prinzenorden.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Lokales | Artikel vom 20.01.2015

Glühweinaktion brachte 1300 Euro

Glühweinaktion brachte 1300 EuroBereits zum neunten Mal fand in der Adventszeit der mittlerweile schon traditionelle Glühwein- und Punschverkauf vor dem Rathaus Wissen statt. Der Erlös kommt wie in jedem Jahr einem guten Zweck zugute: Kürzlich konnte sich die Kinderkrebshilfe Gieleroth über einen Spendenscheck freuen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 20.01.2015

FDP Betzdorf sagt nein zu Netzbeteiligung

Die FDP Betzdorf nimmt Stellung zu einer Beteiligung der Ortsgemeinden und der Stadt Betzdorf an einer zu gründenden Netzbeteiligungsgesellschaft. Unter anderem wird eine Neuverschuldung mit Blick auf die Haushaltslage der Verbandsgemeinde abgelehnt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 20.01.2015

SSV 95 Handballer gewinnen Heimspiel

SSV 95 Handballer gewinnen HeimspielDie Handballer des SSV 95 Wissen gewann das Heimspiel gegen TG Oberlahnstein mit 29:23 vor heimischem Publikum. In der zweiten Halbzeit spielte der Angriff besonders stark auf und letztlich gewannen die Wissener verdient gegen einen starken Gegener.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Nachrichten | Artikel vom 20.01.2015

Diebstähle im Raum Mittelhof vor der Aufklärung

Diebstähle im Raum Mittelhof vor der AufklärungSeit Wochen wurde im Raum Mittelhof Weihnachtsdekorationen gestohlen. Am Sonntag, 18. Januar konnte ein 51-Jähriger auf frischer Tat erwischt wurden. Eine Durchsuchung der Wohnung brachte weiteres Diebesgut zutage.

Weiterlesen »
 
Lokales | Artikel vom 19.01.2015

Beratungstermine für Berufsrückkehrerinnen in Linz

Am 26. Januar, am 23. Februar und am 23. März finden jeweils offene Sprech-stunden in Linz statt: „Wagen Sie den Schritt zurück ins Berufsleben! Sie können das – und Sie schaffen das.“ Seit Mitte letzten Jahres ermutigt Beraterin Claudia Stümper-Oehl Frauen, nach der Familienphase oder der Pflege von Angehörigen ins Arbeitsleben zurückzukehren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 19.01.2015

Arbeitsagentur informiert über Möglichkeiten der Jobbörse

Über die vielen Möglichkeiten, die die Jobbörse bietet, und den effektiven Umgang mit ihr informiert Sibille Burkhardt interessierte Nutzer am Donnerstag, 29. Januar. Die BiZ-Mitarbeiterin der Arbeitsagentur wird den Teilnehmern die Grundlagen, aber auch die Feinheiten des Programms näher bringen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 19.01.2015

Kundin der Westerwald Bank ist Miss Rheinland-Pfalz

Kundin der Westerwald Bank ist Miss Rheinland-PfalzDie frisch gebackene Miss Rheinland-Pfalz kommt aus dem Westerwald. Als Kundin der gleichnamigen Bank erhielt Johanna Orthey von dort auch direkt Glückwünsche. Jetzt werden Daumen gedrückt für die Wahl zur Miss Germany Ende Februar.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 19.01.2015

Schützenverein Wissen verjüngte den Vorstand

Schützenverein Wissen verjüngte den VorstandTradition, Sport und den rasanten Wandel der Zeit sowie die veränderten Lebenswirklichkeiten der Menschen unter ein gemeinsames Dach zu bekommen und dabei erfolgreich zu sein gelingt dem Wissener Schützenverein seit Anbeginn. Auch in der Vereinsarbeit die Jugend einbinden gehört dazu. Florian Marhöfer und Stefan Brenner erklärten sich zur Arbeit im Vorstand bereit und wurden von der Mitgliederversammlung gewählt und mit Applaus in ihren Ämtern bestätigt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Service | Artikel vom 19.01.2015

Wie Testamente zuverlässig und kostengünstig aufgefunden werden

Wie Testamente zuverlässig und kostengünstig aufgefunden werdenSelbst das wohlüberlegteste Testament zählt letztlich nichts, wenn es nach dem Tod nicht dem Nachlassgericht zur Eröffnung übergeben wird. Erst seit 2012 gibt es ein zentrales gesetzliches Register für Testamente in Deutschland. Das von der Bundesnotarkammer geführte Zentrale Testamentsregister bietet jedermann die Möglichkeit sein Testament kostengünstig registrieren zu lassen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 19.01.2015

Krankenhaus zentrales Thema beim Neujahrsempfang der SPD

Krankenhaus zentrales Thema beim Neujahrsempfang der SPDAm Samstag, 18. Januar, luden die SPD-Ortsvereine Altenkirchen und Weyerbusch zum gemeinsamen Neujahrsempfang in die Stadthalle Altenkirchen. Als Gastrednerin in diesem Jahr fungierte die erst kürzlich ins Kabinett von Malu Dreyer berufene Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demographie, Sabine Bätzing-Lichtenthäler.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 18.01.2015

Auch Festgäste und eheliche Zukunft im Blick

Auch Festgäste und eheliche Zukunft im BlickMehr als 40 Aussteller präsentierten bei der 6. Hochzeitsmesse in Altenkirchen im Sporthotel Glockenspitze alles, was Menschen brauchen, um ihren schönsten Tag des Lebens tatsächlich zu einem solchen werden zu lassen. 1500 Besucher ließen sich inmitten von Festtagsmode, Trauringen, Torten und Drucksachen auch über die Kirchen im Kreis, Eigenheime, Zahnbleaching und Staubsauger informieren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Service | Artikel vom 18.01.2015

Lebensmittel mit Gesundheitsversprechen

Lebensmittel mit Gesundheitsversprechen Marktcheck der Verbraucherzentralen deckt Mängel auf. „Health Claims“.auf Verpackungen sind oft irreführend. Firmen arbeiten mit Tricks. Verbraucher müssen kritisch einkaufen, mehr unbearbeitete Lebensmittel verwenden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 18.01.2015

Alaaf op Prächter Art – KG „Fidele Jongen“ feierte Prunksitzung

Alaaf op Prächter Art – KG „Fidele Jongen“ feierte PrunksitzungWenn die "Fidelen Jongen" Pracht den Reigen des Sitzungskarnevals im Landkreis eröffnen, dann ist immer volles Haus angesagt. So war es auch in diesem Jahr als das närrische Schiff der Prachter Karnevalisten mit dem neuen Steuermann Steven Röder in See stach. Nach 30 Jahren übergab Sitzungspräsident Bruno Röder das Steuer des Narrenschiffs an seinen Sohn.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 18.01.2015

Ausstellung zum Thema "Gewalt und Missbrauch an Frauen" eröffnet

Ausstellung zum Thema \"Gewalt und Missbrauch an Frauen\" eröffnetGewalt und Missbrauch an Frauen ist ein gegenwärtiges und globales Thema. Die Heidelbergerin Annette Schiffmann eröffnete am Freitag, 16. Januar, in den Räumen der evangelischen Landjugendakademie in Altenkirchen eine Ausstellung, die sich mit diesem Thema beschäftigt und den Statistiken über Gewalt und Missbrauch ein Gesicht gibt. Bis zum 5. Februar ist die Ausstellung “Die Hälfte des Himmels – 99 Frauen und Du“ noch geöffnet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 18.01.2015

Landessynode: "Gerade jetzt gemeinsam!"

Landessynode: \"Gerade jetzt gemeinsam!\"Tief bewegt und angeregt kehrten die fünf Abgeordneten des Kirchenkreises Altenkirchen von der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR)– ihrem „Kirchenparlament“- aus Bad Neuenahr zurück. Der Appell gegen Diskriminierung anderer Religionen "Gerade jetzt gemeinsam!" soll in die tägliche Arbeit im Kreis einfließen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 18.01.2015

Rotary Club Westerwald unterstützt Deutsch-Sprachförderkurse

Rotary Club Westerwald unterstützt Deutsch-SprachförderkurseDer Rotary Club Westerwald unterstützt Deutsch-Sprachförderkurse für Flüchtlinge in zwei Landkreisen. Dazu gibt es lokale Kooperationspartner die finanziell unterstützt werden. Die ersten Projekte für Flüchtlingskinder sind bereits gestartet. Das Engagement des Rotary Clubs würdigte Landrat Michael Lieber auch im Namen seines Amtskollegen Achim Schwickert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 18.01.2015

Nordic-Walking AG probierte Skilanglauf

Nordic-Walking AG probierte SkilanglaufDie Nordic-Walking AG des Freiherr-vom-Stein-Gymasiums Betzdorf probierte sich im Skilanglauf im Wintersportzentrum Erbeskopf. Der Skiverband Rheinland hatte ins Ausbildungszentrum rund 50 Schülerinnen und Schüler mit Lehrern eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 18.01.2015

Das neue PjO-Konzert: Legendäre Musik aus Star Wars

Das neue PjO-Konzert: Legendäre Musik aus Star Wars Das siebte Konzert des "pjO-Projektorchesters" entführt in die legendäre Musikwelt der Star Wars Filme. Komponiert wurden die weltberühmten Filmmusiken von John Williams. Dirigent Marco Lichtenthäler und rund 70 Musiker der Region werden diese unsterbliche Musik im Kulturwerk Wissen präsentieren. Moderatorin Sabine Bätzing-Lichtenthäler wird das Publikum auf der Reise begleiten. Der Erlös ist für den Verein "Bunter Kreis Mittelrhein" gedacht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 17.01.2015

11. Karnevalsumzug in Wehbach sucht Mitstreiter

Der 11. Karnevalsumzug in Wehbach soll größer, bunter und fröhlicher werden, der Karnevalsverein Wehbach 04 (KVW) ruft zur Teilnahme auf. Wer Prinzessin Laura I. begleiten will, soll sich schnellstens beim Verein anmelden. Am Samstag, 14. Februar, 15.11 Uhr geht es los.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 17.01.2015

Senioren-Union informierte sich über Erste Hilfe

Senioren-Union informierte sich über Erste HilfeZur Informationsveranstaltung rund um die Themen Erste Hilfe trafen sich Mitglieder der Senioren Union beim DRK Kreisverband Altenkirchen. Nicht nur Theorie stand im Mittelpunkt, auch praktische Übungen wurden gezeigt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 17.01.2015

Benefiz-Lese-Konzert im Kuppelsaal

Benefiz-Lese-Konzert im KuppelsaalDas erste Lese-Konzert in diesem Jahr des Duos "piano vocale hilft" ist zugunsten der Katholischen Kindertagesstätte Adolph Kolping in Wissen. Kantor und Pianist Rudolf Elzner und Buchautorin Ulrike Vornweg-Elzner laden zu Lyrik und Musik ein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 17.01.2015

Bundeswehr stellte Berufe vor

Bundeswehr stellte Berufe vorSeit vielen Jahren finden an der Integrierten Gesamtschule Hamm/Sieg Berufsvorstellungsnachmittage statt. Der Besuch der Bundeswehr und die Vorstellung der Berufe stieß auf reges Interesse und soll wiederholt werden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 17.01.2015

Schnelles Internet für die Region

Schnelles Internet für die RegionDie IT-Beauftragte des Landes, Staatssekretärin Heike Raab, informiert über den Ausbau des Breitbandnetzes im Kreis Altenkirchen am 26. Januar im Bürgerhaus in Eichelhardt. Sie stellt im Rahmen einer Infoveranstaltung das vom Ministerrat beschlossene Stratgiepapier und dessen Umsetzung vor.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 16.01.2015

Willkommensgruß für Flüchtlinge in Herdorf überreicht

Willkommensgruß für Flüchtlinge in Herdorf überreichtWeihnachten und die Zeit der Geschenke ist zwar vorbei aber Geschenke lösen immer Freude aus zu jeder Zeit. So war es auch kürzlich, als die Bewohner der Flüchtlingsunterkunft in Herdorf besucht wurden und Geschenke als Willkommensgruß erhielten. Möglich machte dies eine Spende vom Café "ECHT".

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 16.01.2015

E-Bike Verleihstation Wissen ist an der Spitze im Westerwald

E-Bike Verleihstation Wissen ist an der Spitze im WesterwaldIm März startet die neue Saison für die Verleihstation der Elektro-Fahrräder (E-Bikes) des Verkehrsvereins Wisserland. Jetzt schon ist klar, die Erfolgsgeschichte soll fortgeschrieben werden. Denn die Station im Regio-Bahnhof weist die höchsten Ausleihzahlen im Westerwald aus und die EAM-Gruppe sponsort deshalb für ein weiteres Jahr diese Erfolgsgeschichte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 16.01.2015

Lebensmittel: Neue Kennzeichnungspflichten

Lebensmittel: Neue KennzeichnungspflichtenVerbraucher sollen künftig umfassender sowie europaweit einheitlich über Lebensmittel informiert werden. Dazu wurde jüngst die EU-Lebensmittelinformationsverordnung in Kraft gesetzt. Für Unternehmen der Lebensmittelbranche wie auch Gastronomen entstehen damit neue Kennzeichnungspflichten. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz hin.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Handel + Gewerbe | Artikel vom 16.01.2015

Frisörsalon „Die Tolle“ unterstützte Weltladen

Frisörsalon „Die Tolle“ unterstützte WeltladenUnterstützung für die Aktion „Frieden beginnt in den Köpfen“ erhielt der Weltladen Betzdorf vom Frisörsalon „Die Tolle“ aus Wissen-Schönstein. Dort gab es den Weihnachtswunschbaum, der mit Spendengutscheinen bestückt werden konnte. Jetzt übergaben Petra Hassel und ihr Team 850 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 16.01.2015

Breitscheidter Möhnen feiern Karneval

Breitscheidter Möhnen feiern KarnevalDie Breitscheidter Löwinnen feiern in diesem Jahr an einem neuen Ort ihren legendären Frauenkarneval. Der Saal im Gasthaus "Im kühlen Grunde" ist an Altweiber Schauplatz des Geschehens. Tickets kann man am 28. Januar in der Grillhütte in Breitscheidt ab 15 Uhr kaufen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 16.01.2015

Rockkonzert im OT

Ein Rockkonzert im Haus der offenen Tür mit den Bands "Christine" und "Miracle Plan" führt zwei unterschiedliche Bands nach Wissen. Rockabilly-Musik und eine Mischung von Melancholy-Poppunk und Rock erklingen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Lokales | Artikel vom 15.01.2015

Unterstützung für Eisstockbahn-Bau des SSV Almersbach-Fluterschen

Unterstützung für Eisstockbahn-Bau des SSV Almersbach-Fluterschen Der SSV Almersbach-Fluterschen e.V. will eine Eisstockbahn bauen. Unterstützung dazu kommt von der heimischen Westerwald Bank. Eisige Temperaturen braucht es zum Eisstockschießen übrigens nicht zwingend: Statt auf Eis und Schnee wird im Sommer auf Asphalt, Beton oder Verbundsteinpflaster gespielt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 15.01.2015

111 Jahre KG Herdorf werden prächtig gefeiert

111 Jahre KG Herdorf werden prächtig gefeiert„111 – wir sind entzückt, ein Hoch auf uns, es bleibt verrückt!“ Unter diesem Motto feiert die KG Herdorf in diesem Jahr nicht nur ihren Karneval, sondern auch ihr närrisches Jubiläum. Und die Herdorfer bieten im Jubiläumsjahr ein rasantes Programm. Da freut sich Prinz Marco John auf eine ganz besondere Session. Sitzungen und Umzug sowie ein Fest im Mai stehen im Zeichen des närrischen Jubiläums.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Lokales | Artikel vom 15.01.2015

DJK Betzdorf plant Wanderfreizeit

In diesem Jahr führt die Wanderfreizeit der DJK Betzdorf in die Heimat von Reinhold Messner. Im Herzen Südtirols liegt Villanders und hier wird das Basislager errichtet um die reizvolle Alpenwelt zu erkunden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
 
Anzeigen
Wetter Kreis Altenkirchen
Aktuell
leichter Schnee-Regen
leichter Schnee-Regen
1-2 °C
Regen: 90 %
Wind: 9 km/h (W)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ak-kurier.de

Kontaktformular »