Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 36554 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366


Region | Nachricht vom 06.04.2014

CDU Scheuerfeld benennt Kandidaten für Ortsgemeinderat

Scheuerfeld soll ein lebenswerter Ort in Zukunft bleiben. Die CDU Scheuerfeld nominierte ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Ortsgemeinderat. Einen Bürgermeisterkandidaten oder -kandidatin stellt sie nicht.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Vortrag beim Altenschutzbund

Zu Gast beim Altenschutzbund Solidar in Betzdorf war MdL Michael Wäschenbach und sprach zu den Herausforderungen des demografischen Wandels. Dabei entwickelte sich eine lebhafte Diskussion.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

"Kräuterwind" im Regionalladen

Der Förderverein für regionales nachhaltiges Wirtschaften veranstaltet am Freitag, 11. April eine weitere Veranstaltung im Regionalladen Unikum in Altenkirchen. Es geht um die Marke "Kräuterwind", die als Regionalmarke zum Erfolg wurde.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Landesweites Projekt "Jedem Kind seine Kunst" in Hamm mit Semor

Für die Jugendlichen im evangelischen Jugendzentrum Hamm gab es eine ganz besondere Veranstaltung. Mit dem Künstler Kai Niederhausen (Semor) gab es einen "Wettkampf mit der Sprühdose" ein sogenanntes Battle. Im Rahmen des landesweiten Projektes "Jedem Kind seine Kunst" hatte sich Niederhausen mit einem Projekt beworben und das Jugendzentrum Hamm ausgewählt.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Gebetsnacht für Jugendliche

Eine besondere Gebetsnacht unter dem Titel "Stay´n Pray" findet in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag in Birken-Honigsessen statt. Für Jugendliche ab 14 Jahren gedacht, eine Anmeldung ist bis zum 15. April möglich.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Zwei Tage Abi-Fete in Kausen

Die Spring Break Europe Club Tour macht Halt in Kausen. Der Abiturjahrgang 2014 vom Freiherr-vom-Stein Gymnasium präsentiert an zwei Tagen ein große Abifete. Jeweils ab 21 Uhr geht es rund im Festzelt auf dem alten Sportplatz in Kausen. Ein Busdienst ist eingerichtet.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Reh ausgewichen - Zwei Menschen schwer verletzt

Eine tragische Unfallbilanz am Sonntagmorgen: zwei Schwerverletzte, zwei Autos Totalschaden. Der Unfall ereignete sich auf der B 256 im Bereich Helmeroth am Sonntag, 6. April, gegen 0.30 Uhr. Ein Reh kreuzte die Straße, eine PKW-Fahrerin wich aus und prallte in ein entgegenkommendes Fahrzeug.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Autos aufgebrochen

Wertgegenstände, wie Mobiltelefone, Laptops, Handtaschen oder Kameras sollten niemals offen sichtbar in einem Fahrzeug liegen. Das gilt auch für kurzzeitiges Parken oder einem Friedhofsbesuch. Derzeit häufen sich wieder die Fälle, wo es zu Autoaufbrüchen und Diebstählen kommt.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

FWG Altenkirchen setzt auf Kontinuität

Die Freie Wähler Gemeinschaft (FWG) in der Verbandsgemeinde Altenkirchen nominierte ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Verbandsgemeinderat. Ziel der FWG: Drittstärkste Fraktion werden.


Vereine | Nachricht vom 06.04.2014

VfL Dermbach wählte Christof Stinner zum Vorsitzenden

Der Vfl Dermbach wählte im Rahmen der Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand. Christof Stinner ist Vorsitzender, sein Stellvertreter Armin Pietz. Zur Tagesordnung gehörten die Ehrungen langjähriger Mitglieder und der Ausblick auf das Jubiläumsjahr.


Vereine | Nachricht vom 06.04.2014

Traditionelles Wurstessen des SV Wissen mit Preisverleihung

In diesem Jahr fand wieder das traditionelle Sauschießen des Schützenvereins Wissen statt. Zum abschließenden Wurstessen mit der zugehörigen Preisverleihung lud der Verein die Gewinner und ihre Mitglieder ins Schützenhaus ein. Die zahlreich erschienenen Besucher genossen die ihnen angebotenen Wurstspezialitäten mit Püree und Sauerkraut. Sieben Schweine wurden in Bratenstücke und Wurstwaren verarbeitet.


Kultur | Nachricht vom 06.04.2014

„Nuhr ein Traum“ mit Dieter Nuhr in Hachenburg

Traum und Wirklichkeit ließen sich nicht immer klar auseinanderhalten in Dieter Nuhrs Kabarettvortrag. Der Künstler gab zahlreiche Lebenstipps mit der Zielrichtung: Positiv denken, dann ist alles schöner!


Region | Nachricht vom 05.04.2014

37 Kandidaten mit 5-Punkte-Programm für VG-Rat

Die CDU Betzdorf nominierte für die Wahl zum VG-Rat 37 Personen und verabschiedete ein 5-Punkt-Programm. Ziel: erneut stärkste Kraft in der Verbandsgemeinde werden und eine klare Abgrenzung zu anderen.


Region | Nachricht vom 05.04.2014

Maimarkt und Kreis-Freundschaftsfest in Wissen

Am 11. Mai ist wieder Maimarkt in Wissen und ein buntes Programm lädt zum Bummel in die Innenstadt. In diesem Jahr ist erneut das Kreis-Freundschaftsfest integriert, auf der Bühne vor dem Rathaus präsentieren sich Tanz-, Musikgruppen und Vereine. Falls noch jemand mitmachen will, jetzt beim Treffpunkt Wissen anmelden.


Region | Nachricht vom 05.04.2014

Gemeinsame Kandidatenliste für den VG-Rat aufgestellt

Erstmals wählen die Bürger der neuen Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf einen Verbandsgemeinderat nach der Fusion. Die CDU Herdorf und die CDU Daaden nominierten jetzt gemeinsam ihre Kandidaten. Vom einstigen Widerstand gegen die Zwangsfusion war nichts zu spüren.


Region | Nachricht vom 05.04.2014

CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner kommt

Am Donnerstag, 10. April besucht die CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner den Kreis Altenkirchen. Um 19 Uhr spricht sie im Autohaus Ortmann in Wissen, jeder ist eingeladen.


Region | Nachricht vom 05.04.2014

Es knirscht weiter zwischen Verdi und Amazon

Der Internethändler Amazon und die Gewerkschaft kommen nicht so gut miteinander klar. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) hält auch nach der Absage eines Spitzengesprächs zur Lösung des Tarifkonflikts in dem Großunternehmen durch die Amazon-Geschäftsführung an seiner Forderung nach einer Tarifbindung für die Beschäftigten des weltgrößten Onlineversandhändlers fest. Möglich sind weitere Streiks, auch in Koblenz.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.04.2014

Neueröffnung in Wallmenroth

Der Großhandel für Gebäudetechnik, G.U.T. Wesco GmbH eröffnete eine weitere Niederlassung im ehemaligen Lampertz-Gelände. Zu den ersten Gratulanten zählte Betzdorfs Bürgermeister Bernd Brato.


Vereine | Nachricht vom 05.04.2014

BGV weiterhin ohne Vorsitzenden

Geschäftsführer Gerd Bäumer vom Betzdorfer Geschichte Verein (BGV) wurde zwar im Rahmen der Jahresversammlung gedrängt den Vorsitz zu übernehmen, er formulierte aber ein klares Nein. Der Verein wird weiterhin in Teamarbeit geführt. Es gab eine Rückschau auf zehn Jahre BGV-Aktivitäten.


Kultur | Nachricht vom 05.04.2014

Musikalisch den Frühling begrüßen

Am Palmsonntag, 13. April, lädt die Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen zum großen Frühjahrskonzert ein. Ein besonderes Programm stellte Kapellmeister Christoph Becker zusammen, den Start ins Konzertgeschehen bestreitet wie immer das Jugendorchester.


Region | Nachricht vom 04.04.2014

Besichtigung vor Ort zum geplanten Umbau

Die SPD-Fraktion im Ortsgemeinderat Daaden traf sich auf dem Fontenay le Fleury Platz mit Dennis Kilian, dem Marktleiter des ortsansässigen Supermarktes zum Gespräch. Der Marktplatz und dessen Umbau sowie Neugestaltung sind schon geraumer Zeit in der Planung.


Region | Nachricht vom 04.04.2014

Mehrfach-Blutspender ausgezeichnet

Blut spenden rettet Leben. Wer regelmäßig Blut spendet, und dies tut ohne dafür bezahlt zu werden verdient Anerkennung und Dank. Das DRK Gebhardshain ehrte jetzt die Mehrfach-Blutspender mit Urkunden Anstecknadeln und Geschenken für die Bereitschaft regelmäßig Blut zu spenden.


Region | Nachricht vom 04.04.2014

Zwei Autos geklaut - Aufmerksamer Zeuge verhinderte Vollendung

Gezielt und ganz schön dreist gingen bislang unbekannte Täter vor, die in der Nacht zum Montag, 31. März in ein Altenkirchener Autohaus einbrachen und zwei Auto entwendeten. Diese Fahrzeuge, ohne Nummerschilder, sollten präpariert werden, also klaute im Nachbarbereich auch gleich Nummernschilder. Ein aufmerksamer Zeuge verständigte die Polizei.


Region | Nachricht vom 04.04.2014

Gold für Friedhelm Adorf

Trotz einer Verletzung startete Friedhelm Adorf aus Heupelzen bei den Senioren-Weltmeisterschaft der Leichtathleten (Halle) in Budapest/Ungarn. Wie erwartet kam Adorf mit einer Goldmedaille zurück. Mit der deutschen Staffel (4 mal 200 Meter) siegte Adorf, es ist der zweite Weltmeister Titel.


Kultur | Nachricht vom 04.04.2014

Frühjahrskonzert im Bürgerhaus

Der Musikverein Brunken lädt zum traditionellen Frühjahrskonzert ins Bürgerhaus Mörsbach ein. Samstag, 12. April, 19.30 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Musikprogramm.


Kultur | Nachricht vom 04.04.2014

Giebelkreuz in Flammersfeld offiziell übergeben

Am Freitagmorgen, 4. April, fand im Garten des Raiffeisenhauses in Flammersfeld die offizielle Übergabe des vom österreichischen Raiffeisenverband gestifteten Giebelkreuzes statt. Zu diesem erfreulichen Anlass konnte Verbandsbürgermeister Josef Zolk zahlreiche Gäste willkommen heißen.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

FWG Altenkirchen stellt Liste für Stadtrat vor

Für die Kommunalwahl im Mai nominierte die FWG Altenkirchen 22 Kandidatinnen und Kandidaten, die für den Stadtrat kandidieren. Die FWG setzt dabei auf eine Mischung aus erfahrenen und jungen Kräften, Spitzendandidat ist Walter Wentzien.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Steuererhöhung auch in Bruchertseifen

Der Ortsgemeinderat Bruchertseifen beschloss die Kreditaufnahme für den Breitbandausbau in der Gemeinde und für weitere Investitionen. Einmütig wurde die Grundsteuer A und B sowie die Gewerbesteuer erhöht.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Putztag auf dem Molzberg

Die Bürgerinitiative (BI) Molzberg war zum fünften Mal beim Dreck-weg-mach-Tag dabei. Und wie jedes Jahr gab es viele Müll einzusammeln, den andere Menschen achtlos in der Natur entsorgt hatten.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Aloys Lück einstimmig nominiert

Die Wählergruppe Lück, Breitscheidt, stellte ihre Liste für Wahl zum Ortsgemeinderat auf. Neben erfahrenen Kommunalpolitikern sind auch jüngere Personen auf der Liste, die sich für ihre Gemeinden engagieren wollen.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Die Geschichte der Zukunft

Zu einem Vortrag mit dem bekannten Zukunftsforscher Erik Händler lädt der Sportclub Optimum für Montag, 5. Mai nach Altenkirchen ein. Im Mittelpunkt wird das Thema Gesundheit in der Zukunft stehen.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Verträge für den "Natursteig Sieg" wurden unterzeichnet

Ein weiterer wichtiger Schritt zur Realisierung des Tourismus- und Infrastrukturprojektes „Natursteig Sieg“ wurde am Mittwoch, 2. April, auf dem Hof Hagdorn bei Wissen besiegelt. Verantwortliche von Kreis, betroffenen Verbandsgemeinden, Forstamt, Waldbauverein und Hatzfeldt-Wildenburg’sche Verwaltung unterschrieben die ersten Gestattungsverträge. Am 6.Mai sollen die ersten Streckenabschnitte freigegeben werden.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Bilder einer ungewöhnlichen Schülerreise

Schülerinnen und Schüler der Ruanda-AG am Kopernikus-Gymnasium Wissen veranstalteten einen Bilder- und Vortragsabend im Kulturwerk Wissen, berichteten von ihren Eindrücken und Erfahrungen ihrer Reise nach Ruanda und boten selbstgefertigte afrikanische Spezialitäten an. Die Jugendlichen wurden dabei von Ruanda-Engagierten des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums aus Betzdorf unterstützt.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Viel Arbeit für die Feuerwehr in der VG Altenkirchen

Der Brand in einem Wohnhaus in Kircheib, bei dem eine 72-jährige Bewohnerin leicht verletzt wurde und ein Sachschaden von weit mehr als 100.000 Euro entstand, war nur ein Einsatz der Wehren im Bereich der PI Altenkirchen. Weitere Einsätze waren nötig, sie verliefen glimpflich, in einem Fall wurde ein Anzeige fällig.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

"Robin-Hood"-Erlebnistag im Elkhausener Forest

Rund um das Haus Marienberge in Katzwinkel-Elkhausen findet am Samstag, 10. Mai, von 10 bis 16 Uhr ein „Robin-Hood“-Erlebnistag für Kinder zwischen sechs und elf Jahren statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Kreisjugendamt Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Rüddel lobt Arbeit des St. Vinzenzhauses

„Das St. Vinzenzhaus leistet gute Betreuung und Pflege“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel, der im ständigen Dialog mit Pflegeeinrichtungen im Wahlkreis steht. In Gebhardshain tauschte sich Rüddel mit Heimleitung, Förderverein und heimischer CDU aus.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Christoph Held als Sektionssprecher bestätigt

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Wirtschaftsrates in der Sektion Altenkirchen/Betzdorf wurde Christoph Held als Sektionssprecher bestätigt. Außerdem wurden Wolfgang Klasen für seine Mitgliedschaft geehrt und der Vorstand wiedergewählt.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Betriebsausflug nach Friedewald

Die Bartolosch GmbH & Co. KG und die Schlebach Maschinen GmbH, ein Geschwisterpaar mit Erfolgsgeschichte, waren das Ziel eines Besuchs von Landrat Michael Lieber, Verbandsbürgermeister Wolfgang Schneider sowie Oliver Schrei von der WFG des Kreises Altenkirchen und seiner Mitarbeiterin Jennifer Kothe.


Vereine | Nachricht vom 03.04.2014

Sängerehrung beim MGV "Zufriedenheit" Köttingen

Der Chor des MGV "Zufriedenheit" Köttingerhöhe gestaltete auf Einladung von Pfarrer Marcus Tesch am Sonntag, 30. März den Gottesdienst in der Erlöserkirche in Wissen. Nach dem Gottesdienst lud der MGV die Sänger mit ihren Angehörigen im Vereinslokal "Jägerheim" in Köttingen zu vereinsinternen Ehrungen und einem gemeinsamen Mittagessen ein.


Vereine | Nachricht vom 03.04.2014

Freunde des Altenzentrums erreichen die Fördermillion

Der Förderverein des Altenzentrums Friedrich-Wilhelm Raiffeisen in Hamm hat bereits 950.000 Euro in das Seniorenheim und sein Umfeld investiert, die 1 Million Euro wird noch in diesem Jahr erreicht. Das nächste Projekt des agilen Vereins ist ein öffentliches Café. Das dürfte in der Region einzigartig sein.


Vereine | Nachricht vom 03.04.2014

Erfolge bei den German Open

Erfolgreiche Teilnahme der Taekwondo-Supersonics bei den German Open 2014 in Duisburg. Es gab für die Sportler hervorragende Platzierungen, so gab es für die jungen Kämpfer zweimal den 1. Platz.


Vereine | Nachricht vom 03.04.2014

Badminton-Club AK wurde Meister

Die Mannschaft des Badminton Cluba Altenkirchen (BCA) wurde Meister in der Bezirksklasse Ost. Jetzt erfolgt der Aufstieg in die Bezirksliga. Der erfolgreiche Saisonabschluss wurde gebührend gefeiert.


Vereine | Nachricht vom 03.04.2014

Reiterverein Neuwied lädt ein zum Late-Entry- Spring- und Dressurturnier

Der Reiterverein Neuwied begrüßt am kommenden Wochenende (5. und 6. April) zahlreiche Turnierreiter zum Hallenturnier mit Spring- und Dressurprüfungen im Landesleistungszentrum in Neuwied-Oberbieber. Hier werden am Samstag Dressurprüfungen von der Klasse A bis hin zur schweren Klasse S (Prix St. Georges) geboten.


Vereine | Nachricht vom 03.04.2014

Rheinlandpokalspiel in Koblenz hat Nachspiel

Nach der Niederlage der TuS Koblenz gegen die Eintracht aus Trier, die nach Elfmeterschießen entschieden wurde, hat das Spiel für den einen oder anderen Koblenzer Fan ein strafrechtliches Nachspiel.


Kultur | Nachricht vom 03.04.2014

Rockende Wiedhalle, Mallorca-Party und Monsters Of Folk

Die Wiedhalle Neitersen im Kreis Altenkirchen wird drei Tage lang zum Mekka der Rock, Folk- und Partyfreunde. Auftakt ist am Freitag, mit der Band "Völkerball meets Hells/Belles". Mallorca-Party mit allem was dazugehört gibt es am Samstag, 5. April. Für alle Fans der besonderen Folk-Musik gibt es am 11. April ein besonderes Konzert.


Region | Nachricht vom 02.04.2014

Azubis der Westerwald Bank pflanzten 1.000 Bäume

Aktionstag für die auszubildenden der Westerwald Bank: Sie pflanzten 1.000 Bäume im Staatsforst zwischen Betzdorf und Kirchen. Im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsstrategie pflanzt die Westerwald Bank für jedes neue Mitglied der Genossenschaft einen Baum, mindestens jedoch 1.000 jährlich.


Region | Nachricht vom 02.04.2014

Grünen-Ortsverband stellt Liste vor

Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Kirchen nominierte die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadt- und Verbandsgemeinderat.


Region | Nachricht vom 02.04.2014

E.ON Mitte übernahm das Stromnetz in vier Verbandsgemeinden

Die im Bau befindliche neue 10.000 Volt-Schaltstation in Elkhausen war ausgewählt worden, um die Öffentlichkeit zur Netzübernahme zu informieren. Die Verbandsgemeinden Altenkirchen, Flammersfeld, Hamm und Wissen sind jetzt mit ihren Stromnetzen bei E.ON Mitte, das Unternehmen wird ab Sommer unter "EAM" auftreten, da es dann als kommunales Unternehmen firmiert und die Umstrukturierungen abgeschlossen sind. Die Vertreter der Kommunen und des Unternehmens begrüßten den Tag der Netzübernahme.


Region | Nachricht vom 02.04.2014

Plädoyer für ein soziales Europa

Die Veranstaltung des DGB Kreisverbandes im Kulturhaus Hamm war mäßig besucht. Doch das Thema eigentlich spannend: Braucht es einen Marshallplan für ein soziales Europa? Referent Lukas Bläsius vom DGB-Landesbezirk zeigte Lösungen auf und warb für die Teilnahme an der Europa-Wahl.


Region | Nachricht vom 02.04.2014

Schüler der BBS Wissen besuchten den Landtag

Die Teilnahme an einer Plenarsitzung des rheinland-pfälzischen Landtags in Mainz und die Diskussion mit heimischen Landtagsabgeordneten stand auf dem Stundenplan von Schulerinnen und Schülern der BBS Wissen.


Region | Nachricht vom 02.04.2014

Schüleraustausch erneut ein voller Erfolg

Im Rahmen der diesjährigen Austauschbegegnung mit Polen besuchten 22 Schülerinnen und Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf-Kirchen in Begleitung der Lehrer Andreas Krämer und Johannes Scheele das Liceum Tadeusz Kościuszko in Myślenice (Polen).


Region | Nachricht vom 02.04.2014

Kandidatur von Ralf Hippert jetzt offiziell

Jetzt ist die Kandidatur von Ralf Hippert offiziell, denn die Frist für die Abgabe der Unterstützungsunterschriften ist zu Ende. Hippert stellt sich zur Wahl für das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Flammersfeld und will die Nachfolge von Josef Zolk antreten.


Region | Nachricht vom 02.04.2014

IHK Koblenz gegen Gesetz für Mindestlohn

Die Bundeskanzlerin und ihre Minister haben am Mittwoch (3.4.) vereinbart, den Gesetzentwurf für einen flächendeckenden Mindestlohn von 8,50 Euro in den Bundestag einzubringen. Die IHK Koblenz hält das – zumindest auf bestimmte Bevölkerungsgruppen bezogen – für falsch. IHK-Hauptgeschäftsführer Arne Rössel nennt hier den Grund für die Ablehnung des Gesetzentwurfs in der vorliegenden Form.


Region | Nachricht vom 02.04.2014

Einbrecher machen keinen Urlaub

Laut Kriminalstatistik ist die Zahl der Wohnungseinbrüche in Rheinland-Pfalz 2013 um 379 Fälle auf 5.858 gestiegen. Die Polizei warnt immer wieder vor Einbrechern und gibt Ratschläge, wie man sich am besten davor schützt. Trotzdem blenden Wohnungseigentümer die Gefahr eines Wohnungseinbruchs oft aus. Vor den Osterferien unternimmt das Landeskriminalamt erneut den Versuch, Hausbesitzer und Wohnungsinhaber zu sensibilisieren.


Region | Nachricht vom 02.04.2014

26 Pflegeplätze für Suchtkranke

Die CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach besuchten das Seniorenzentrum in Birken-Honigsessen. Dabei wurde deutlich, dass Azurit die Lücke in der Pflegelandschaft schließt.


Vereine | Nachricht vom 02.04.2014

Helmut Ermert verabschiedet

Der Kirchener Heimatverein organisiert sich neu. Nach 15 Jahren Vorstandsarbeit will Helmut Ermert kürzer treten. Ermert, der dieser Tage 75 Jahre alt wird, hatte sich lange Jahre aktiv für den Verein eingesetzt und viel Energie in seine Arbeit eingebracht.


Vereine | Nachricht vom 02.04.2014

Sichere Titel bei Rheinlandmeisterschaften

Der Skiverein Stegskopf Emmerzhausen e.V. konnte im Rahmen des 10000 Meter Straßenlaufs die Qualität seiner Mitglieder unter Beweis stellen und sich dadurch den Titel bei den Rheinlandmeisterschaften sichern.


Kultur | Nachricht vom 02.04.2014

Tagesfahrten zu Landesgartenschauen

Die Tagesfahrten der Kreisvolkshochschule haben die Landesgartenschauen in Nordrhein-Westfalen und Hessen zum Ziel. Am 29. April und am 21. Mai besteht die Möglichkeit, jeweils eine der beiden Schauen zu besuchen.


Kultur | Nachricht vom 02.04.2014

Eröffnung der 13. Westerwälder Literaturtage

Am Sonntag, 13. April, beginnen um 20 Uhr in der Stadthalle in Altenkirchen die 13. Westerwälder Literaturtage. Mit dabei sind Wladimir Kaminer und die Tanzschule "Let's Dance". Der Einlass für die Auftaktveranstaltung startet um 19 Uhr.


Region | Nachricht vom 01.04.2014

SPD Horhausen stellt Kandidaten vor

Der SPD Ortsverein Horhausen nominierte die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl. Die Liste umfasst alle Ortsteile der Ortsgemeinde. Spitzenkandidat ist Christoph Orthen, seit 15 Jahren 1. Beigeordneter.


Region | Nachricht vom 01.04.2014

Es gibt noch frei Plätze

Für den Info-Tag der regionalen Existenzgründungsoffensive am Samstag, 5. April im Kuppelsaal der Verbandsgemeinde Wissen gibt es noch frei Plätze. Vier Themenschwerpunkte werden angeboten, eine Anmeldung ist sinnvoll.


Region | Nachricht vom 01.04.2014

Arbeitsmarkt im März zeigt leichte Belebung

Die Belebung am Arbeitsmarkt im Monat März konzentriert sich auf die Männer. Hier gab es Einstellungen in den sogenannten Außenberufen. Die neuen Zahlen legte die Arbeitsagentur Neuwied, zuständig für die Landkreise Altenkirchen und Neuwied, vor. Die Arbeitslosenquote liegt aktuell bei 6,1 Prozent. Derzeit besonders im Mittelpunkt stehen Menschen ohne Berufsabschluss. Eine bundesweite Aktionswoche zur Ausbildung startet am 7. April.


Region | Nachricht vom 01.04.2014

Viele Helfer bei der Umweltaktion in Pracht

In der Ortsgemeinde Pracht war erneut Hausputz in der Natur angesagt. Mehr als 30 Personen machten mit um illegal entsorgten Müll und Unrat einzusammeln.


Region | Nachricht vom 01.04.2014

Jugendsammelwoche vom 28. April bis 8. Mai

Jedes Jahr werden junge Menschen aktiv, um Geld für Jugendarbeit zu sammeln – für eigene Aktivitäten und für Projekte anderer Kinder und Jugendlicher. Auch dieses Jahr soll wieder gesammelt werden und dafür werden Helfer gebraucht. Schirmherrin der Sammlung ist Ministerpräsidentin Malu Dreyer.


Region | Nachricht vom 01.04.2014

April, April! - Ein Tag für lustige Scherze

Der AK-Kurier schickte die Leser mit zwei Geschichten auf eine falsche Fährte, und sorgte teils für Schmunzeln und viel Gelächter, teils für ernsthafte Reaktionen. Der 1. April ist der Tag, wo Medien, egal ob Radio, TV, Print oder Online-Medien ihre Leser aufs Glatteis führen. Der Spatenstich in Oberwambach sorgte für heißgelaufene Telefone beim Ortsbürgermeister und den beteiligten Personen, erste Bewerbungen und für viel Spaß. Es war aber ein Aprilscherz, ebenso wie der Heilstollen im Molzberg.


Region | Nachricht vom 01.04.2014

Breitbandausbau in Bruchertseifen kann beginnen

Die Breitbandinitiative zwischen der Kreisverwaltung Altenkirchen und der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg sorgt in Zusammenarbeit mit der deutschen Telekom AG in Bruchertseifen für schnelle Internetanbindungen.


Region | Nachricht vom 01.04.2014

Wilhelm-Boden-Biografie für Julia Klöckner

Die heimischen CDU-Politiker übergaben das Buch über den „vergessenen Landesvater“, die Wilhelm-Boden-Biografie, kürzlich in Mainz an die CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzende Julia Köckner.


Region | Nachricht vom 01.04.2014

Gesund durch Muskeltraining

Das Leben spüren, nicht die Gelenke – die Initiative „Westerwald wird fit“ veranstaltet auf Einladung von Ortsbürgermeister Dr. Peter Enders einen Vortragsabend in Eichen, bei welchem Michael Henneberg vom Sportclub Optimum referierte.


Region | Nachricht vom 01.04.2014

NSA-Abhöraffäre - Folgen für die Wirtschaft

Prof. Dr. Dirk Loomans, Vorstand der Loomans & Matz AG, referierte kürzlich beim Wirtschaftsrat in Altenkirchen zur aktuellen NSA-Abhöraffäre und den daraus entstehenden Folgen für die Wirtschaft. Begrüßt wurde er dabei von Christoph Held, Sprecher der Sektion Altenkirchen/Betzdorf.


Region | Nachricht vom 01.04.2014

Programm zur Kultursommereröffnung

Das Programm zur Kultursommer-Eröffnung vom 9. bis 11. Mai kann sich insgesamt nicht nur sehen, sondern auch hören, riechen, schmecken und ertasten lassen. Ganz nach dem Kultursommer-Motto 2014 „Mit allen Sinnen“. Das Team der Hachenburger Kulturzeit und vom Kultursommer haben ein riesiges Programm auf die Beine gestellt.


Vereine | Nachricht vom 01.04.2014

Dieter Glöckner neuer Deutscher Meister

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften des Feldbogensportverbandes sicherte sich Dieter Glöckner in der Stilart Bowhunter Unlimited den 1. Platz. Kornelia Mohrs, Stilart BHR kam auf Platz 3.


Vereine | Nachricht vom 01.04.2014

Neues vom ASV Mammelzen

Mit einem neuen Vorstand geht der Angelsportverein (ASV) Mammelzen in die Frühjahr- und Sommersaison. Ziel soll es sein, den Angelsport bekannter zu machen und Aktionen für die Jugend sind in Planung.


Vereine | Nachricht vom 01.04.2014

Pepe Rahl fährt mit neuem Design auf dritten Platz

Ausgestattet mit neuen Schuhen und neuem Trikot erfuhrt Pepe Rahl in Büchel gute Platzierungen und findet sich nun in der Gesamtwertung auf dem dritten Platz wieder. In den kommenden Wochen soll nun fleißig trainiert werden.


Blog | Nachricht vom 01.04.2014

Stolz und Vorurteil

Von Eva Klein
Franzosen sind die besten Liebhaber, Italiener immer klein, schlaue Menschen tragen eine Brille und homosexuelle Männer erkennt man daran, dass sie knappe Lederwesten zu rosa Jeans tragen. Vorurteile sind nicht immer so plakativ, wie die hier gezeigten Beispiele. Sie können auch diffiziler und vielschichtig sein, es bleiben trotzdem Vorurteile.


Region | Nachricht vom 31.03.2014

MRE-Netzwerk erfolgreich gestartet

Die Auftaktveranstaltung im Sitzungssaal der Kreisverwaltung des Multiresistente-Erreger-Netzwerkes (MRE) für den Kreis Altenkirchen war erfolgreich. Das Netzwerk soll dem Fachpersonal und der Bevölkerung zur Verfügung stehen, um über das Thema restistente Krankheitskeime aufzuklären.


Region | Nachricht vom 31.03.2014

SPD stellt Liste für VG- und Stadtrat vor

In einer gemeinsamen Mitgliederversammlung nominierten die SPD-Ortsverbände Betzdorf und Walmmenroth die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen.


Region | Nachricht vom 31.03.2014

Werbegemeinschaften der Region fordern Gleichbehandlung

Die Werbegemeinschaften in Altenkirchen, Hachenburg, Wissen und Betzdorf wollen gleiche Spielregeln für alle Einzelhändler in Rheinland-Pfalz. Die geplante Ausnahmeregelung der verkaufsoffenen Sonntage für das Factory-Outlet-Center (FOC) in Montabaur stößt auf Widerstand in der Region. Bislang dürfen Geschäfte an vier Sonntagen im Jahr öffnen, das FOC will aber an 12 bis 16 Sonntagen öffnen.


Region | Nachricht vom 31.03.2014

Wissener Karnevalsfrauen zu Gast im Brauhaus

Die Kfd-Karnevalsfrauen und ihr Dreigestirn erhielten eine Einladung ins Hachenburger Brauhaus. Anlass war die 50. Kfd-Frauensitzung gewesen, und jetzt folgte man der Einladung.


Region | Nachricht vom 31.03.2014

BI Elkenroth dem "Bündnis Mensch und Natur" beigetreten

Die Bürgerinitiative (BI) Elkenroth ist gegen den Bau von Windkarftanlagen im ortsnahen Bereich und trat jetzt dem "Bündnis Mensch und Natur" bei. Die Bürgerinitiave unterstützt das bundesweite laufende Petitionsverfahren.


Region | Nachricht vom 31.03.2014

Kreismusikschule Altenkirchen setzt wieder Maßstäbe

Die Kreismusikschule startet nun zum dritten Mal mit dem internen Ensemblewettbewerb am Samstag, 5. April. Am Sonntag, 6. April, 17 Uhr ist dann das Abschlusskonzert der Preisträger. Es gibt einen neuen Teilnehmerrekord. 33 Ensembles treten auf und die Jury wird es schwer haben.


Region | Nachricht vom 31.03.2014

Kann ein Heilstollen im Molzberg-Gelände entstehen?

Achtung: Aprilscherz!! Höhlentherapie und Wellnessangebote in Kooperation mit dem Molzbergbad - das kann man sich in Kirchen sehr gut vorstellen. Die Bürgerinitiative Molzberg brachte den Stein ins Rollen und hat bereits erste Kontakte mit Experten geknüpft. Eine erste Untersuchung der Ruhr-Universität ist vielversprechend. Ein Gutachten muss nun erstellt werden, und das kostet Geld. Geld, das die BI Molzberg nicht hat, aber es gibt hoffnungsvolle Signale aus dem Stadtrat.


Region | Nachricht vom 31.03.2014

1. Spatenstich am regionalen Einkaufszentrum Oberwambach

Achtung: Aprilscherz!! Ein regionales Einkaufszentrum zur Grundversorgung im ländlichen Raum soll binnen einen Jahres in Oberwambach entstehen. Zum 1. Spatenstich trafen sich Investoren der privaten Firmen, Ortsbürgermeister Achim Ramseger und Planer Bauingenieur Thorsten Löhr. Die Baufeld-Vorbereitung hat begonnen.


Region | Nachricht vom 31.03.2014

Ines Eutebach packte beim „Dreckwegmachtag“ mit an

Für den „Dreckwegmachtag“ hatte Ines Eutebach in diesem Jahr kurzerhand ihr Geschäft geschlossen und sich gemeinsam mit Ehemann Joachim sowie Thomas Mockenhaupt auf Herkersdorf auf den Weg gemacht, um reichlich Unrat aufzulesen.


Region | Nachricht vom 31.03.2014

Zehn Jahre ResQ

Am Samstag, 5. April, feiert die heimische Band ResQ ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum. Aus diesem Anlass findet im Kulturwerk ein besonderer Konzertabend mit zahlreichen Gastauftritten, so unter anderem von der Band Splash und den Drumsformers, statt. Beginn ist um 20 Uhr.


Region | Nachricht vom 31.03.2014

Rüddel besuchte AOK-Kundencenter

„Pflege ist im Gesundheitswesen das wichtigste Thema der Zukunft“, so die Aussage des CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel, der gemeinsam mit dem CDU-Gemeindeverband Altenkirchen das AOK-Kundencenter in der Kreisstadt besuchte.


Vereine | Nachricht vom 31.03.2014

RSC Betzdorf stellte die Teams vor

Der Radsportclub (RSC) Betzdorf stellt die aktuellen Teams der begonnen Saison vor. Einige Neuzugänge sind sowohl im Jugendbereich als auch im Team Schäfer-Shop dabei.


Vereine | Nachricht vom 31.03.2014

VfL Kirchen präsentierte eine tolle Faustball-DM

Die Deutsche Meisterschaft männliche Jugend U18 in der Molzberghalle wurde von der Faustballbabteilung des VfL Kirchen ausgerichtet. Für die Gastgeber gab es viel Lob am Ende des Turniers. Der TK Hannover wurde Deutscher Meister und Schirmherr Landrat Michael Lieber nahm die Siegerehrung vor.


Vereine | Nachricht vom 31.03.2014

Punktlose Spiele für den SSV Wissen

Sowohl die Handballherren wie auch die Damenmannschaft konnten in den beiden vergangenen Spielen keine Punkte einfahren. Am Ende der Partien mussten sich stets die Siegstädter dem jeweiligen Gegner geschlagen geben.


Vereine | Nachricht vom 31.03.2014

A-Jugend ist Rheinlandmeister

Im letzten Spiel konnte sich die weibliche A-Jugend der JSG Hamm/Altenkirchen/Weyerbusch knapp gegen den Gegner aus Bassenheim behaupten und sich durch diesen Sieg den Rheinlandmeistertitel sichern.


Vereine | Nachricht vom 31.03.2014

Bären machen mit Sieg im Pokal das Triple perfekt

Neuwied schlägt im Final-Rückspiel die Hornets aus Zweibrücken mit 7:6, Andreas Halfmann beendet seine Karriere und Brian Gibbons wird von den Fans zum Spieler der Saison gewählt: Das sind die neuesten Nachrichten vom Eishockeyclub Neuwied.


Region | Nachricht vom 30.03.2014

Lebenslanges Lernen mit der VHS

Die Mitgliederversammlung der rheinland-pfälzischen Volkshochschulen fand in diesem Jahr in der Kreisverwaltung Altenkirchen statt. Das große Thema "Zukunftsfeld Weiterbildung" und lebenslanges Lernen stand im Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 30.03.2014

Ein großer Tag der Freude für Lebenshilfe im Landkreis

Es war ein langer Weg von der ersten Planung bis zur offiziellen Einweihungsfeier der neuen Kindertagesstätte "Kleine Hände" und dem angeschlossenen Familienzentrum der Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen in Wissen-Schönstein. Viele tausend Hände halfen mit und so war es für das Kita-Team um Leiterin Gerda Rühmann und Bereichsleiterin Christel Krahm und die Verantwortlichen der Lebenshilfe im Kreis Altenkirchen, aber auch für alle Beteiligten, Kinder und Eltern ein ganz besonderer Tag. Die Festansprache hielt die rheinland-pfälzische Ministerin für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen, Irene Alt.


Vereine | Nachricht vom 30.03.2014

Festlicher Auftakt ins Jubiläumsjahr beim VfB Wissen

Der VfB Wissen startete mit einem gelungenen Festkommers in die Feierlichkeiten für sein 100-jähriges Bestehen in der Stadionhalle in Wissen. Viele Ehrengäste aus der Politik und Vertreter der Sport- und Fachverbände überbrachten dem VfB ihre Glückwünsche an diesem Abend. Tanzdarbietungen und musikalische Einlagen trugen zu Unterhaltung bei. Die Chronik der 100-jährigen Vereinsgeschichte wurde präsentiert.


Region | Nachricht vom 29.03.2014

Bätzing-Lichtenthäler brachte Sohn zur Welt

Die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Am Freitag, 28. März, brachte sie Sohn Moritz zur Welt. Dies teilte das Wahlkreisbüro mit. Herzlichen Glückwunsch!


Region | Nachricht vom 29.03.2014

Der dritte Abiturjahrgang der IGS Hamm feierte den Abschluss

Die Integrierte Gesamtschule Friedrich Wilhelm Raiffeisen entließ ihren dritten Abiturjahrgang. In der Betzdorfer Stadthalle wurde gefeiert, dazu zählte die Ehrungen der besonderen Leistungen und der anschließende Abi-Ball. 56 junge Frauen und Männer erhielten das Zeugnis der Reife.


Region | Nachricht vom 29.03.2014

Handwerkskammer informiert bei Azubi- und Studientagen

Das Handwerk bietet jedem Jugendlichen Chancen. Davon können sich Schüler, Absolventen und Studenten am 4. und 5. April von 9 bzw. 10 bis 16 Uhr bei den Azubi- und Studientagen in Koblenz überzeugen. Die Ausbildungsmesse findet in der Koblenzer Conlog Arena statt.


Region | Nachricht vom 29.03.2014

Dorint Hotel in Windhagen schließt

Das Viersterne-Luxushotel Dorint in Windhagen wird geschlossen. Laut einer Mitteilung der Eigentümerin, der Neuen Dorint GmbH mit Sitz in Köln, wird der Standort mit sofortiger Wirkung aufgehoben und das Anwesen bis zum 10. April an die Eigentümerin und Vermieterin der Immobilie zurückgegeben.


Region | Nachricht vom 29.03.2014

Fahndung nach Tankstellenräuber intensiviert - Erneut Überfall

Die bewaffneten Raubüberfälle auf die Tankstellen in Weyerbusch, Hamm/Sieg (der AK-Kurier berichtete) und nun auch Morsbach am 18. März noch nicht geklärt. Dem Täter werden auch mit hoher Wahrscheinlichkeit Überfälle auf Tankstellen in Norddeutschland zugeschrieben. Das Polizeipräsidium Koblenz und die Kripo Betzdorf gehen mit einer erneuten groß angelegten Fahndung an die Öffentlichkeit.


Werbung