Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 36574 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366


Region | Nachricht vom 22.11.2013

Bündnis 90/Die Grünen wählten neuen Vorstand

Eine weibliche Doppelspitze wird künftig den Ortsverband Betzdorf-Kirchen von Bündnis 90/Die Grünen anführen. Die Mitgliederversammlung wählte am Dienstag im Hotel „Zum Grünen Baum“ in Betzdorf einstimmig Anna Neuhof (Kirchen) und Marion Pfeiffer (Betzdorf) zu gleichberechtigten Sprecherinnen für die nächsten zwei Jahre.


Region | Nachricht vom 22.11.2013

Bewaffneter Raubüberfall - Täterfoto liegt vor

Zum bewaffneten Raubüberfall auf die Sparkassenfiliale in Horhausen von Mittwoch, 20. November, gibt es jetzt ein Täterfoto aus einer Überwachungskamera. Es sind 1000 Euro Belohnung für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, ausgesetzt.


Region | Nachricht vom 22.11.2013

Eine unvergleichliche Zukunftsbranche

Die Aussichten für die Landwirtschaft standen im Fokus der Weyerbuscher Gespräche. Gastreferent war Heinz-Josef Hilgers, Vorstandschef der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ).


Region | Nachricht vom 22.11.2013

„Wolfsmilchschwärmer“ ist Schmetterling des Jahres 2014

Schmetterling des Jahres 2014 ist der Wolfsmilchschwärmer (Hyles euphorbiae). Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Naturschutzstiftung des nordrhein-westfälischen BUND-Landesverbandes haben ihn dazu gekürt. Damit soll auf den starken Rückgang des Falters seit den 1960er Jahren aufmerksam gemacht werden.


Region | Nachricht vom 22.11.2013

Videoüberwachung im Wald ist rechtswidrig

Region. Jäger setzen nach Informationen des Gemeinde- und Städtebunds gegenwärtig im Wald vermehrt Wildkameras ein, um das Wildvorkommen zu erfassen. Die Aufzeichnung wird durch Bewegungsmelder ausgelöst, die nicht zwischen Mensch und Wild unterscheiden. Diese Praxis ist rechswidrig und verstößt gegen das Datenschutzgesetz, heißt es in einer aktuellen Mitteilung des Gemeinde und Städtebunds.


Region | Nachricht vom 21.11.2013

Lego-Tag in der Kreisverwaltung war ein voller Erfolg

Der Pflegekinderdienst und die Adoptionsvermittlungsstelle des Jugendamtes Altenkirchen hatten kürzlich zu einem Lego-Tag für Pflege- und Adoptivfamilien aus dem ganzen Kreisgebiet in die Kreisverwaltung Altenkirchen eingeladen.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.11.2013

Foto-Kalender "Wissen 2014" ist erschienen

Wissen in bekannten Ansichten aber auch in besonderen Blickwinkeln zeigt der Foto-Kalender für das Jahr 2014, der von Marc Nilius herausgegeben wird. Er ist ab sofort im Handel.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.11.2013

Horhausener Fotograf ausgezeichnet

Dieter Klaas aus Horhausen wurde beim sechsten Wettbewerb des Bundes professioneller Berufsfotografen mit dem Preis "International Photographer of High Performance- IPQ Level 1" ausgezeichnet.


Vereine | Nachricht vom 21.11.2013

EHC Neuwied unterstützt sozialpädagogische Arbeit

Neuwied. Die „Regionale Stiftung für Jugend und Sport“ mit Prof. Dr. Peter Billigmann als Stiftungsgründer an der Spitze ist seit dieser Saison Hauptsponsor des Eishockey-Regionalligisten EHC Neuwied. Die Stiftung und der Club ermöglichten jetzt in einer sozialen Aktion benachteiligten Kindern, die Faszination eines Eishockeyspiels live mitzuerleben.


Kultur | Nachricht vom 21.11.2013

Konzert zum 2. Advent

Ein vorweihnachtliches Konzert mit dem Kammerchor Gebhardshainer Land und dem Streichensemble "Four Seasons" findet am 2. Advent in der katholischen Pfarrkirche in Gebhardshain statt.


Kultur | Nachricht vom 21.11.2013

Hammer Künstlergruppe stellt in Frankreich aus

Vier Hämmscher Künstlerinnen und Künstler stellen beim 21. "Salon d’Art" in Roisssy-en-France aus. Noch bis 30. November läuft der Kunstsalon in der französischen Partnerstadt. Ein gelungene Kooperation zwischen den Künstlern beider Länder, die die Partnerschaft deutlich belebt.


Region | Nachricht vom 20.11.2013

Milchbauern demonstrieren: Treckerkolonne nach Brüssel

Westerwald. Die Milcherzeuger sind sauer: Die Milchmarktkrise, die bei Bauern deutschlandweit nach eigenen Angaben Verluste in Höhe von mindestens vier Milliarden Euro verursacht hat, werde von der Politik als kleine „Delle“ verharmlost. Mit Blick auf die Markterholung, die man für diesen Herbst erwartete, würden die Milcherzeuger vertröstet und jede Handlung - um der Krise aktiv zu begegnen - abgelehnt.


Region | Nachricht vom 20.11.2013

Katholischer Kindergarten wurde nach Umbau zum Schmuckstück

Nach neunmonatiger Bauzeit mit Erweiterungen und Modernisierungen wurde der katholische Kindergarten „St. Joseph“ Hamm als ein wahres Schmuckstück nun offiziell der Bestimmung wieder übergeben. Der Kindergarten entspricht in allen Belangen den pädagogischen Anforderungen zur Umsetzung der Bildungs- und Erziehungsempfehlungen des Landes Rheinland-Pfalz. Gleichzeitig wächst mit mehr Plätzen für Zweijährige, längeren Öffnungszeiten und Mittagsessen auch das Betreuungsangebot. Für rund 1,3 Millionen Euro wurde die Baumaßnahme realisiert.


Region | Nachricht vom 20.11.2013

Spaß mit Pappmaché

Auch wenn der Kurs bereits gestartet ist, Neueinsteiger sind willkommen. Für Kinder von 5 bis 12 Jahren gibt es bis Ende Dezember das kostenlose Projekt "Ich bin Kunst" in Kooperation mit der VHS Wissen und dem CJD.


Region | Nachricht vom 20.11.2013

Mitdenken und mitmachen

Der Schüler- und Jugendwettbewerb "Mitgedacht - Mitgemacht" der Landeszentrale für politische Bildung und des Landtages will junge Menschen für politische Themen interessieren. MdB Sabine Bätzing ruft in ihrem Wahlkreis zur Teilnahme auf


Region | Nachricht vom 20.11.2013

Kinder haften für ihre Eltern?

Das Baustellenschild "Eltern haften für ihre Kinder" kennt jeder. Gibt es diese Haftung auch umgekehrt, wenn Eltern pflegebedürftig werden, die Unterbringungs- und Pflegekosten nicht mehr bezahlbar sind? Die CDU-Stadtratsfraktion Betzdorf will dazu informieren.


Region | Nachricht vom 20.11.2013

Raubüberfall auf Sparkasse Horhausen (Aktuelles)

Die Sparkasse in der Rheinstraße in Horhausen wurde am Mittwoch, 20. November, gegen 11 Uhr von einem maskierten Täter überfallen. Es wurde niemand verletzt. Eine groß angelegte Fahndung ist im Gange, die Polizei sucht dringend Zeugen. Eine aktuelle Täterbeschreibung liegt jetzt vor.


Region | Nachricht vom 20.11.2013

Zahlreiche Beschäftigte besuchten Gesundheitstag

Bereits zum siebten Mal fand ein Gesundheitstag in der Kreisverwaltung in Altenkirchen statt und bot einmal mehr zahlreiche Gesundheitsangebote für Beschäftigte. Der Gesundheitstag setzt ein wichtiges Signal in Sachen Wohlbe-finden.


Region | Nachricht vom 20.11.2013

Vorstand der Niederfischbacher SPD im Amt bestätigt

Vier neue Mitglieder kann der SPD Ortsverein Niederfischbach nun in seinen Reihen begrüßen. Außerdem wurde der Vorstand in seinem Amt bestätigt. Gleichzeitig blickten die Genossinnen und Genossen bei ihrer jüngsten Mitgliederversammlung kritisch auf die laufenden Koalitionsgespräche mit der CDU.


Vereine | Nachricht vom 20.11.2013

Prinzenpaar regiert die Kreisstadt

Die Karnevalsgesellschaft Altenkirchen startet mit dem Prinzenpaar Detlef I. und Carmen I. Cyranek in die neues Session. In einer temperamentvollen Veranstaltung in der Stadthalle wurde das Prinzenpaar inthronisiert, nachdem zuvor Prinz Oliver I und Prinzessin Andrea I. Abschied genommen hatten.


Vereine | Nachricht vom 20.11.2013

Positiver Abschlussbericht zum Saisonende

Nach dem Saisonende gibt es vonseiten des TC Grün Weiß Wissen Positives zu berichten: sowohl bei den Senioren als auch bei der Jugend gab es Aufstiege zu melden und sogar einen Kreismeistertitel konnte man sich durch Lara Theis in dieser Saison sichern.


Region | Nachricht vom 19.11.2013

Bombendrohung: Landgericht Koblenz wurde geräumt

Koblenz. Am Montag (18.11.) ging bei dem für die hiesige Region zuständigen Landgericht Koblenz gegen 8.20 Uhr eine telefonische Bombendrohung ein. Ein Unbekannter drohte offenbar, in dem Gebäude werde ein Sprengsatz explodieren.


Region | Nachricht vom 19.11.2013

Weihnachtsoratorium zum 1. Advent

Zum diesjährigen Adventskonzert in der Pfarrkirchen Kreuzerhöhung proben seit Wochen rund 100 Sängerinnen und Sänger. Zur Aufführung kommt das Weihnachtsoratorium Opus 5, von Heinrich Fidelius Müller.


Region | Nachricht vom 19.11.2013

Kochkurs kam gut

Der Landfrauenbezirk Wissen-Mittelhof-Katzwinkel hatte zum Kochkurs in die Lehrküche der BBS eingeladen. Schnelle Küche wenn überraschend Gäste kommen stand auf dem Lehrplan.


Region | Nachricht vom 19.11.2013

Wilhelm-Busch Schule jetzt "Schule mit Geschmack"

Die Stiftung Euro-Toques setzt sich unter anderem für gesundes Kochen und eine gesunde Ernährung ein. Insbesondere das Essen an Schulen liegt der 1986 gegründeten weltweit tätigen Stiftung am Herzen. Jetzt gab es eine Aktion an der Wilhelm-Busch-Schule in Wissen, die nun auch Mitglied im Schulkochclub von Euro-Toques ist.


Region | Nachricht vom 19.11.2013

Gabionen sichern Gehweg

Die Arbeiten am Ortseingang von Pracht gehen weiter. Jetzt wurde die Zeit der Vollsperrung genutzt, und die Sicherung des Gehweges mit sogenannten Gabionen vorgenommen.


Region | Nachricht vom 19.11.2013

Infos für ältere Autofahrer

Eine Informationsveranstaltung für ältere Verkehrsteilnehmer, insbesondere Autofahrer, findet am Donnerstag, 5. Dezember, ab 14.30 Uhr im Sitzungssaal des Daadener Rathauses statt.


Region | Nachricht vom 19.11.2013

Martin Semmelrogge - ein Vollblutschauspieler

Martin Semmelrogge, der seine schauspielerischen Grundsteine bereits im frühen Alter von zwölf Jahren, inspiriert durch seinen Vater Willy Semmelrogge, legte, kann auf eine überaus beachtliche Karriere zurückblicken. Der Familienmensch ist bislang in viele verschiedene Rollen geschlüpft.


Region | Nachricht vom 19.11.2013

Zwölf Menschen erhielten deutsche Staatsangehörigkeit

Zwölf Menschen aus insgesamt zehn Nationen konnte Landrat Michael Lieber am Dienstagnachmittag zur Einbürgerungsfeier des Landkreises Altenkirchen im August-Sander-Zimmer der Kreisverwaltung Altenkirchen willkommen heißen, um ihnen offiziell die Einbürgerungsurkunde zu verleihen.


Region | Nachricht vom 19.11.2013

Kreiskooperation "Wir Westerwälder" trägt weitere Früchte

Die drei Landkreise Westerwald, Altenkirchen und Neuwied präsentieren erstmals ein gemeinsames Fort- und Weiterbildungsprogramm für Erzieherinnen und Erzieher in Trägerschaft der regionalen Kreisvolkshochschulen. Das umfangreiche Programm ist in einem eigenen Heft zusammengefasst und auch als Download im Internet auf den jeweiligen Kreis- bzw. Vhs- Homepages und unter www.wir-westerwaelder.de erhältlich.


Region | Nachricht vom 19.11.2013

Neue Gesichter in der Vollversammlung der HwK Koblenz

Region. In Koblenz tagte die Vollversammlung der Handwerkskammer Koblenz. Die Mitglieder des Gremiums beschlossen den Finanzbedarf der Organisation mit leicht über 28 Millionen Euro. In diesem Jahr wurden in den Handwerksbetrieben zehn Prozent weniger neue Lehrverträge abgeschlossen als zuletzt. Zahlreiche Vollversammlungspositionen wurden neu besetzt.


Vereine | Nachricht vom 19.11.2013

Junge Fußballer sagten Danke

Die 30 jungen Fußballspieler der Jugendspielgemeinschaft (JSG) Ingelbach/Borod-Mudenbach/Kroppach erhielt dank einer großen Spende der Firma Karl Georg neue Trainingsanzüge.


Region | Nachricht vom 18.11.2013

Zum Volkstrauertag sanierte Anlage eingesegnet

Der Volkstrauertag zum Gedenken an Opfer von Kriegen und Gewalt hatte in Wissen-Paffrath eine besondere Facette. Das Ehrenmal war saniert und erweitert worden, im Rahmen der Feierstunde erfolgte die Einsegnung. Der MGV "Zufriedenheit" wird sich auch zukünftig um das Ehrenmal und die Anlage kümmern.


Region | Nachricht vom 18.11.2013

Razvan Mihai für gute Turniervorbereitung gelobt

Der Sportdirektor des Deutschen Tennis Bundes, Klaus Eberhard, gratulierte Turnierdirektor Razvan Mihai bei einer kürzlich abgehaltenen Sitzung in Hamburg zu seiner sehr guten Vorbereitung des ITF Damen Tennisturniers in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 18.11.2013

Von wagemutigen Drachen und Martin dem Schuster

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages fand auch der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Michael Wäschenbach in der vergangenen Woche den Weg in zwei Einrichtungen. Sowohl in der Betzdorfer Christophorus Grundschule als auch in der Kindertagesstätte Zauberwald in Wallmenroth las der Politiker den Kindern vor.


Region | Nachricht vom 18.11.2013

Online-Verkehrsmelder zeigt Wirkung

Die CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach fordern: „Rot-Grün muss Problemstrecken ernster nehmen!“ Gleichzeitig verweisen die Politiker auf die mithilfe der Bevölkerung erstellte Liste von Problemstrecken in der Region.


Vereine | Nachricht vom 18.11.2013

SG Ellingen/Bonefeld/Willroth II torlos

In einer über weite Strecken zerfahrenen B-Klassen Partie im Grubenstadion Willroth trennten sich die SG Ellingen/Bonefeld/Willroth II und der FV Nauort torlos 0:0. Insgesamt waren die Gäste das spielerisch bessere Team.


Vereine | Nachricht vom 18.11.2013

Prinzenpaar regiert jetzt Wehbach

Mit einem kleinen Grüppchen hat es angefangen, doch der Karnevalsverein Wehbach, gegründet 2004, ist kontinuierlich gewachsen. Nun stand mit der Prinzenproklamation ein wichtiger Termin der aktuellen Session an, Prinz Michael und Prinzessin Julia regieren das Wehbacher Narrenvolk.


Vereine | Nachricht vom 18.11.2013

Herdorfer Stunksitzung lieferte Zündstoff

Der Herdorfer Verein "Füreinander Lachen" hatte zur zweiten Stunksitzung eingeladen und es gab einen rappelvollen Knappensaal. Denn das Thema war klar: Kommunalreform - Nein Danke! In vielen Beiträgen war das Thema bestens geeignet zum karnevalistischen Stänkern und damit wurde nicht gespart. Letztlich informierte man noch über die geplante Demo am 30. November in Betzdorf.


Vereine | Nachricht vom 18.11.2013

Handballerinnen siegen gegen TV Engers

Siege und Niederlagen gab es bei den Handballerinnen der JSG Betzdorf/Wissen. Erfolgreich bestritt die zweite Mannschaft ihr Spiel gegen den TV Engers. Die erste Mannschaft hingegen musste sich der SF Puderbach geschlagen geben.


Vereine | Nachricht vom 18.11.2013

Kirchener zeigen starke Leistung im Faustball

Stark präsentierten sich Faustballjugend und Damenmannschaft des VfL Kirchen am vergangenen Spieltag. Die Mannschaften schafften es gleich mehrere Siege einzufahren und damit wertvolle Saisonpunkte an die Sieg zu holen.


Vereine | Nachricht vom 18.11.2013

Lautzert lässt zu Hause erstmals Punkte liegen

Im Derby am gestrigen Sonntag (17.11.) gegen die Gäste der SG Ingelbach/Borod/Mudenbach musste sich die Spielvereinigung Lautzert daheim erstmals in dieser Saison mit nur einem Punkt begnügen. In einem hart umkämpften Spiel schenkten sich beide Mannschaften nichts, sodass man von einer gerechten Punkteteilung sprechen kann.


Region | Nachricht vom 17.11.2013

Projektwoche mit dem Hospizverein

Der Hospizverein Altenkirchen war eine Woche lang an der Erich-Kästern Grundschule mit dem Projekt "Hospiz macht Schule" tätig. Kinder mit den Themen Sterben, Tod und Trauer vertraut zu machen ist ein Anliegen des Vereins.


Region | Nachricht vom 17.11.2013

Lesestunde in Mudersbach

Am bundesweiten Vorlesetag nahm auch die katholische öffentliche Bücherei in Mudersbach teil und konnte Bürgermeister Jens Stötzel gewinnen. Er las für die Kinder der Kita "Sonnenschein" die Geschichten vom kleinen Räuber Willibert.


Vereine | Nachricht vom 17.11.2013

SV Wissen ehrte neuen Europameister und viele Sportler

Kevin Zimmermann gehört seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten Sportlern des Wissener Schützenvereins. Der junge Rollstuhlfahrer brachte jetzt den Titel "Europameister" aus Spanien mit an die Sieg. Beim Aktivenabend des Vereins gab es eine Vielzahl von Ehrungen und Auszeichnungen für die sportlichen Erfolge auf unterschiedlichen Ebenen und in den unterschiedlichen Waffengattungen.


Vereine | Nachricht vom 17.11.2013

EHC Neuwied setzt Siegesserie fort

Neuwied. Mit einem 4:1 (1:0, 1:1, 2:0)-Erfolg bei den Amateuren der Kölner Haie festigte der EHC Neuwied am Samstagabend (16.11.) seinen zweiten Tabellenplatz in der Regionalliga West. Trotz der Ausfälle von Andre Bruch, Rene Sting, Stefan Kaltenborn (alle verletzt) und Alexander Rodens (krank) lösten die Deichstädter am Ende auch die Aufgabe in der Kölnarena 2 souverän.


Kultur | Nachricht vom 17.11.2013

Faszinierende Ausstellung entstand unter Tage

Bis 3. Januar kann die Öffentlichkeit eine ungewöhnliche Ausstellung im Rathaus Gebhardshain anschauen. Das Projekt "Malen unter Tage" im Besucherbergwerk Bindweide ist sehenswert. Mit Farben aus dem Erdreich des Bergwerks entstanden Bilder, auch ließ sich ein Model den Körper bemalen und es entstanden Fotos in unterschiedlichen Posen im Bergwerk. Fünf Künstlerinnen präsentieren ihre Arbeiten.


Kultur | Nachricht vom 17.11.2013

"Brothers in Arms" zelebrierte legendäre Musik perfekt

„Brothers in Arms“, die in Europa beste Tribute Band der Kultband „Dire Straits“,
begeisterte mehr als 500 Fans im Kulturwerk Wissen. Ein Tribut an die legendären „Dire Straits“ um Mark Knopfler, die mit ihrer einzigartigen, gitarrenlastigen Musik 30 Jahre lang die Charts erstürmten und die Menschen begeisterten. Dies gelang den Musikern um Frontmann Andreas Leisner perfekt.


Region | Nachricht vom 16.11.2013

Lampenfieber-Premiere sorgte für begeistertes Publikum

Schon Minuten vor der Premiere des aus der Feder der Regisseurin Christa Bitzer stammenden Lustspieles „Ein Dorf ohne Tratsch, ist wie ‚ne Suppe ohne Salz„ war im vollbesetzen Saal Schäfer in Breitscheidt ein „Knistern“ und eine gewisse Anspannung zu vernehmen. Als sich dann der Vorhang hob, ging ein Raunen und Aufatmen durch die vollbesetzten Stuhlreihen, nicht nur wegen des herrlichen und liebevoll von Ralf Wille und Peter von Glasow erstellten Bühnenbildes, sondern auch deshalb, dass endlich wieder Theaterzeit ist.


Region | Nachricht vom 16.11.2013

Wanderweg-Steilstück instandgesetzt

In der Gemarkung Köttingerhöhe wurde kürzlich durch die VG Wissen ein Teilstück des Wanderweges zwischen den Ortslagen Glatteneichen und Forsthaus Nisterberg instandgesetzt. Dort verläuft der Zuweg zum Westerwald-Steig (Wissen–Kroppacher Schweiz), der Hauptwanderweg 4 des Westerwaldvereins (Wissen-Obernhof/Lahn) sowie die Landfrauen-Route zwischen Sieg und Nister.


Region | Nachricht vom 16.11.2013

DRK sucht Übungsleiter

Die Übungsleiter für Gymnastik und Seniorensport im DRK-Kreisverband trafen sich kürzlich zum Gedankenaustausch. Dabei wurde deutlich, dass man sich dringend Verstärkung wünscht. Das DRK bildet bei Interesse aus.


Region | Nachricht vom 16.11.2013

Prüfungsvorbereitung an der BBS

Die zukünftigen Anlagenmechaniker wurden an der Berufsbildenden Schule (BBS) Betzdorf-Kirchen auf die Gesellenprüfung vorbereitet. Da standen die Auszubildenden einen Tag lang unter den kritischen Augen der Prüfer. Im Labor der BBS ging es um praktische Übungen.


Region | Nachricht vom 16.11.2013

Info-Tag für Eltern

Für die Eltern der Grundschulkinder gibt es am Donnerstag, 21. November eine Informationsveranstaltung zur schulartübergreifenden Orientierungsstufe. Dazu laden das Kopernikus-Gymnasium und die Marion-Dönhoff-Realschule plus ein.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.11.2013

Beim RWE-Quiz ein E-Bike gewonnen

Hans-Dieter Schüler aus Altenkirchen ist jetzt Besitzer eines E-Bikes. Er gewann beim Energiequiz der RWE Vertrieb-AG und bekam von Sabine Pauschert-Müller das Elektrofahrrad jetzt ausgehändigt.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.11.2013

Tafel Betzdorf sagt Danke an die Spender

Es sind die Kunden, die eine gepackte Lebensmitteltüte für fünf Euro kaufen und dann in bereitgestellte Boxen im Rewe Markt einlegen. Diese Aktion der Rewe Handeslgesellschaft läuft auch in diesem Jahr für die Tafeln in Deutschland. In Betzdorf gab es jetzt die erste Übergabe der Spenden, die Kunden gekauft hatten.


Kultur | Nachricht vom 16.11.2013

Liederjan trifft Wilhelm Busch

Am Samstag, 23. November, 20 Uhr wird es interessant im Kulturhaus Hamm. Dann trifft Liederjan, die norddeutsche Musikerformation auf Wilhelm Busch. Seit den 70er Jahren ist Liederjan für exzellente Folkmusik mit viel Esprit und manchmal auch satirischen Texten bekannt.


Region | Nachricht vom 15.11.2013

Polizei war unterwegs

Polizei und Bürger müssen in Sachen Wohnungseinbrüche zusammenarbeiten. Dies war der Leitgedanke der PI Altenkirchen, die an mehreren Orten unterwegs war, um zum Thema Einbruchsschutz zu informieren.


Region | Nachricht vom 15.11.2013

SPD-Fraktionen klar für Bernd Brato

Bernd Brato soll im kommenden Mai wieder Bürgermeister der Stadt und der Verbandsgemeinde Betzdorf werden. Das machten jetzt die SPD-Fraktionen in den beiden Räten in einer gemeinsamen Sitzung deutlich. Mit einem einstimmigen Beschluss empfahlen sie den Parteigremien, Bernd Brato erneut für beide Ämter zu nominieren.


Region | Nachricht vom 15.11.2013

Zum 5. Mal wurden in Bitzen Geburtsbäume gepflanzt

Acht „wachsende Erinnerungen“ in Form von Geburtsbäumen wurden am vergangenen Sonntagnachmittag in der Ortsgemeinde Bitzen gepflanzt. Einen weiteren Baum pflanzte Landrat Michael Lieber. An der Buche wird später der erste Haltepunkt des Natursteiges „Sieg“ im hiesigen Bereich, somit das „Entree“ in den Landkreis Altenkirchen, sein.


Region | Nachricht vom 15.11.2013

Marktplatz der Berufsausbildung zum 4. Mal

An der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen fand der 4. Marktplatz der Berufsausbildung statt. Schule und Arbeitswelt zusammenbringen, so die Intention. Zum ersten Mal dabei die IHK und die Agentur für Arbeit. Die Organisatoren waren mit der Resonanz sehr zufrieden.


Region | Nachricht vom 15.11.2013

Resolution auf den Weg gebracht

Der Hauptausschuss der Verbandsgemeinde Falmmersfeld brachte mit einem einstimmigen Beschluss eine Resolution an die Rheinland-pfälzische Landesregierung auf den Weg. Es geht um die unzureichende Finanzausstattung der Kommunen beim Kindertagsstätten-Ausbau.


Region | Nachricht vom 15.11.2013

Ohne Winterreifen wird teuer

Die Polizei mahnt mit Blick auf die ersten Unfälle wegen Glätte auf den Straßen, unbedingt Winterreifen aufziehen zu lassen Auch sollten Autofahrer angesichts der Jahreszeit ihr Fahrzeug winterfest machen und unter bestimmten Wetterbedingungen den Fuß vom Gas nehmen.


Region | Nachricht vom 15.11.2013

Kita-Kinder lauschten am Vorlesetag Landrat Michael Lieber

Anlässlich des 10. Bundesweiten Vorlesetages besuchte Landrat Michael Lieber am Freitagmorgen die Kindertagesstätte „Glockenspitze“ in Altenkirchen und las dort den Kinder aus zwei ausgewählten Büchern eine Stunde lang spannende Geschichten vor.


Region | Nachricht vom 15.11.2013

Vorbereitungen Rheinland-Pfalz-Tag laufen auf Hochtouren

Der Rheinland-Pfalz-Tag im kommenden Jahr in Neuwied wirft bereits deutliche Schatten voraus. Vom 18. bis 20. Juli 2014 richtet die Deichstadt das große Landesfest aus. Am heutigen Freitag (15.11.) wurde das Helferkonzept „Bürgerliches Engagement“ vorgestellt.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.11.2013

Adventskalender aus fairem Handel

Der Weltladen Betzdorf wirbt für den Kauf des diesjährigen Gepa-Adventskalenders, der beispielhaft für die eine Welt steht, in der alle Menschen in Frieden und Gerechtigkeit leben wollen. Bio-Milch aus den Alpen und Kakao aus Kolumbien bringt die Welt zusammen.


Region | Nachricht vom 14.11.2013

Bergbaugeschichte der Region fasziniert auch junge Leute

Die Wanderung rund um Herdorf zu den Spuren der Gruben Bollnbach und Stahlert, zu den frühen Spuren der Erzgewinnung fasziniert auch heute und so nahmen mehr als 50 Personen teil, darunter viel junge Leute. Das Bergbaumuseum des Kreises hatte mit Carsten Trojan zur Exkursion zu den bekannten Erzgruben eingeladen.


Region | Nachricht vom 14.11.2013

Hubertusjagd erfolgreich

Rechtzeitig war Schluss mit Sauwetter und es herrschten gute Bedingungen für die Hubertusjagd des Hegerings Altenkirchen. Im Anschluss gab es die traditionelle Auszeichnung für drei Jungjäger mit dem "Ritterschlag" und Franz Kick warnte in einer Ansprache vor der zunehmenden Politisierung der Jägerschaft.


Region | Nachricht vom 14.11.2013

Friesenhagen erhält Unterstützung

Die Betreiber von privaten Kleinkläranlagen in Friesenhagen können sich freuen, rund 70.000 Euro Fördermittel sind zugesagt. Dies teilt Bürgermeister Jens Stötzel mit. Noch weitere 30 zu bauende Anlagen können Förderung erhalten.


Region | Nachricht vom 14.11.2013

Seelsorgetag wird zum zehnten Mal angeboten

Zum zehnten Mal bietet der Evangelische Kirchenkreis Altenkirchen bei seinem „Tag der Seelsorge und Beratung“ Unterstützung an für Ehrenamtliche, die im Kirchenkreis und den Gemeinden anderen Menschen begleitend zur Seite stehen. Das Motto des Tages: "Nur die Liebe zählt", er findet im Forum der evangelischen Kirchengmeinde Altenkirchen statt.


Region | Nachricht vom 14.11.2013

CDU ehrte langjährige Mitglieder

Der CDU-Ortsberband Scheuerfeld und Wallmenroth ehrte für 25-jährige Mitgliedschaft Margreth Geweth und Klaus König. Vorsitzender Harald Dohm würdigte die Geehrten als Vorbilder für Beständigkeit und ihr Engagement.


Region | Nachricht vom 14.11.2013

Syrische Kriegsflüchtlinge brauchen mehr Hilfe

"Über 2,5 Millionen Menschen sind vor dem Krieg in Syrien auf der Flucht", so beschrieb Axel Geerlings-Diel die Situation in Syrien beim Themenabend Syrien der Flüchtlingshilfe des Diakonischen Werks Altenkirchen. Die Kriegsflüchtlinge brauchen deutlich mehr Hilfe.


Region | Nachricht vom 14.11.2013

IHK Altenkirchen informiert

Die IHK Geschäftsstelle Altenkirchen befragt die Unternehmen in ihrem Zuständigkeitsbereich zum Thema: Schnelles Internet und der Qualität der Breitbandanbindung. Appell: möglichst alle Unternehmen sollten die Fragen beantworten.


Region | Nachricht vom 14.11.2013

Gesundheitswirtschaft muss um Fachkräfte werben

Region. Die Unternehmen der Gesundheitswirtschaft in Rheinland-Pfalz bewerten ihre aktuelle Geschäftslage insgesamt positiv. Trotz nur verhalten zuversichtlicher Geschäftserwartungen plant die Branche auch Neueinstellungen. Konkret rechnen aktuell 27 Prozent der Unternehmen mit einem Beschäftigungsaufbau in den kommenden zwölf Monaten.


Vereine | Nachricht vom 14.11.2013

Herbst-Crosslauf startet

Der erste Herbst-Crosslauf als gemeinsame Veranstaltung der SG/LG Sieg und der SG Niederhausen-Birkenbeul auf dem Gelände der Waldsportanlage Hohe Grete in Pracht Wickhausen findet am Sonntag, 24. November statt. Anmeldungen bis 21. November.


Vereine | Nachricht vom 14.11.2013

DFB-Kampagne angelaufen

"Unsere Amateure. Echte Profis" - Der SSV Almersbach-Fluterschen e. V. unterstützt die neue bundesweite Amateurfußball-Kampagne des Deutschen Fußball-Bundes. Diese Kampagne soll die Bedeutung des Amateurfußballs würdigen und die ehrenamtlich tätigen Menschen in den Mittelpunkt rücken.


Kultur | Nachricht vom 14.11.2013

Einstimmung auf die Weihnachtszeit

Am Samstag, 30. November gastiert Helmut Jost and Friends im Kulturwerk Wissen. Der Wegbereiter der deutschen Gospelmusik und seine A-Capella-Formation stimmen auf die Weihnachtszeit ein. Dann erklingen bekannte Melodien mal ganz anders.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Heute Protestaktion vor Amazon in Koblenz

Koblenz. Die Gewerkschaft Verdi hat zu einer Protestaktion auf dem Amazon-Parkplatz in Koblenz aufgerufen. Am heutigen Mittwoch (13.11.) wollen Gewerkschaftsmitglieder zusammen mit engagierten Beschäftigten zum Schichtwechsel vor dem Werkstor Flugblätter und Schoko-Nikoläuse verteilen und damit gegen eine ihrer Meinung nach unzureichende Weihnachtsgeldzahlung protestieren.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Dringend Verstärkung gesucht

Musical!Kultur Daaden arbeitet mit Hochdruck an der neuen Produktion " 3 Musketiere". Für die authentische Herstellung der Kostüme sucht das Team dringend noch Verstärkung. Idealerweise sollten die Bewerber nähen können.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Büchereiwesen und Sonntagsschutz waren Themen

Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises macht sich für die Büchereien stark. Bei der jüngsten Tagung wurde ein Antrag an die Landessynode beschlossen, um den Fortbestand der Fachstelle zu sichern. Auch das Thema Sonntagsschutz wurde diskutiert.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Maut-Diskussion: IHK warnt vor Belastungen für regionale Unternehmen

Region. Anlässlich seiner jüngsten Sitzung diskutierte der Verkehrsausschuss der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz die aktuelle Verfassung des Verkehrsgewerbes in Rheinland-Pfalz und die Folgen einer möglichen Mauterhöhung. In der ohnehin schon schwierigen Geschäftslage erwarten die Speditionen zusätzliche Probleme durch eine höhere Mautgebühr auf Bundesstraßen, sollte diese von der neuen Bundesregierung beschlossen werden.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Hospizverein besucht Museum

In Kassel steht eines der herausragenden Museen für Sepulkralkultur. Der Hospizverein Altenkirchen besuchte das Museum.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Zum Volkstrauertag Einsegung

Das Ehrenmal in Wissen-Paffrath wird zum Volkstrauertag mit der sanierten und um Kreuz und Korpus erweiterten Anlage eingesegnet. Der MGV Zufriedenheit engagierte sich in besonderem Maße um das Ehrenmal.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

SPD-Kreistagsfraktion besuchte Musikschule

Die Kreismusikschule Altenkirchen ist schon lange ein Aushängeschild in Sachen musikalischer Bildung und mehrfach ausgezeichnet. Die SPD-Kreistagsfraktion war zu Gast und ließ sich informieren.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Im Winter an die Räumfahrzeuge denken!

Region. Die ersten Einsätze im Winterdienst sind bereits durch die Straßenmeistereien erfolgt. Ein Streckennetz von über 300 Kilometern Bundes-, Landes- und Kreisstraßen pro Straßenmeisterei muss im Einsatzfall so schnell wie möglich von Schnee und Eis befreit werden. Dazu bedarf es aber auch der Rücksicht besonders der parkenden Autofahrer.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Fußballschule mit Klaus Fischer in Altenkirchen

Fußballlegende Klaus Fischer gastiert mit seiner Fußballschule im August 2014 in Altenkirchen. Die Westerwald Bank eG als Sponsor und die ASG Altenkirchen schätzten sich glücklich, einen so renommierten Fußballer wie Klaus Fischer mit seinem Jugend-Fußballcamp gewonnen zu haben. Anmeldungen sind in Kürze möglich.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

DRK-Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt

Im Rahmen einer Feierstunde wurden kürzlich langjährige Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes für ihre Betriebszugehörigkeit durch den Vorsitzenden des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen, Michael Lieber, Kreisgeschäftsführer Alfons Lang und stellvertretend für den Betriebsrat von Dirk Rödder geehrt.


Region | Nachricht vom 13.11.2013

Verdi-Protestaktion vor Amazon verlief friedlich

Koblenz. Im Rahmen einer bundesweiten Verdi-Aktionswoche zum Thema „Weihnachtsgeld“ führte Verdi am Mittwoch (13.11.) bei Amazon in Koblenz eine Verteilaktion durch. 16 Verdi-Aktive informierten ihre Kolleginnen und Kollegen zum Schichtwechsel vor dem Werkstor, verteilten Flugblätter und Schoko-Nikoläuse.


Vereine | Nachricht vom 13.11.2013

BGV fragt: Wat es dat da?

Der 11. Frühschoppen des Betzdorfer Geschichte Vereins (BGV) hatte wieder einige ungewöhnliche Dinge auf dem Tisch. Einige Gegenstände konnten geklärt werden, aber bei dem Holzkasten (Foto) gab es keine Lösung. "Wat es dat da?"- wer es weiß, kann sich beim BGV melden.


Vereine | Nachricht vom 13.11.2013

Dank an Sponsoren

Die F-Jugend der JSG Ingelbach/Kroppach/Borod-Mudenbach war auf Sponsorentour. Und wie es auch bei den großen Vorbildern des Fußballs üblich ist, gab es den Dank und eine Autogrammkarte.


Vereine | Nachricht vom 13.11.2013

Sieger des Sauschießens erhielten ihre Gewinne

Gemütliches Sauessen am Ende des diesjährigen Preisschießens der St.-Hubertus Schützenbruderschaft und Siegerehrung zeigte deutlich: auch bei der Jugend ist Sauschießen beliebt. Der Sonntagsbraten war gesichert, Katja Lauer gewann den 1. Preis.


Kultur | Nachricht vom 13.11.2013

Unvergessene Weihnachten – Wir verlosen zwei Bücher

Tiefer Schnee und Sternenglanz, Duft von Weihnachtsgebäck und Tannenzweigen, leuchtende Kinderaugen. Dies alles oder doch wenigstens einiges davon erwarten Leser von einem Band mit Weihnachtsgeschichten.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

CJD-Projekt "Ich bin Kunst" ist gestartet

Malen, Skulpturen herstellen, Schmuck selbst machen, einen Krimi schreiben oder Theater spielen, die Vielfalt der Angebote für Kinder und Jugendliche ist groß. Das bundesweite Projekt "Ich bin Kunst" gibt es im Kreis Altenkirchen für Kinder und Jugendliche. Das CJD Wissen und die Kooperationspartner stellten die kostenlosen Angebote vor.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

Gedenken an die jüdischen Bürger in Hamm

Ein Davidstern aus drei Buchenwurzeln und drei Birkenästen sowie 26 Lichter erinnerten in der überglasten Rest-Mikwe auf dem Synagogenplatz in Hamm an die vor 75 Jahren in der sogenannten Reichskristallnacht aus Hamm deportierten und ermordeten jüdischen Mitbürger. Vor 75 Jahren endete auch das jüdische Leben in Hamm.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

Dank eines Zeugen Täter schnell ermittelt

Die Zeugenaussage war so gut, dass die Polizei Betzdorf bereits am Montag, 11. November einen 20-Jährigen als Täter für die Zerstörung einer Schaufensterscheibe in der Wilhelmstraße ermitteln konnte. Ein Strafverfahren ist eingeleitet.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

Greenpeace Westerwald ruft zur Protestaktion auf

Für die Besatzung der Arctic 30, das Greenpeace-Schiff, soll es einen Laternen Umzug vor dem russischen Konsulat in Bonn am Samstag, 16. November geben. Die Greenpeace Gruppe Westerwald unterstützt den Laternen-Umzug in Bonn. Zeitgleich finden in vielen deutschen Städte solche Protestaktionen statt.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

Stegskopf: Nationales Naturerbe oder Windpark

Die Bürgerinitiative (BI) Region Stegskopf fordert die Aufnahme des wertvollen ökologischen Gebietes rund um Derschen und Emmerzhausen ins Nationale Naturerbe. Der einstige Truppenübungsplatz Stegskopf könnte eine Chance haben, schreibt die BI in einer Pressemitteilung, wenn es da nicht die lokalen Politiker und die Energiegenossenschaften gebe.


Region | Nachricht vom 12.11.2013

Landesverdienstmedaille für Ursula Bender, Wolfram Fuhrmeister, Werner Zeiler und Hans Kraft

Region. Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord in Koblenz, Dr. Ulrich Kleemann, händigte vier Persönlichkeiten aus der Region die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz aus. In Vertretung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreichte er die Ordensinsignien an Hans Kraft aus Mudersbach, Ursula Bender aus Neuwied, Wolfram Fuhrmeister aus Neuwied und Werner Zeiler aus Raubach.


Kultur | Nachricht vom 12.11.2013

Theatergemeinde präsentiert Spannung pur

"Das Verhör" - ein Krimi der Extraklasse kommt auf die Bühne der Stadthalle Betzdorf. Die VHS Theatergemeinde bietet am Dienstag, 19. November 100 Minuten knisternde Spannung mit dem Theater "Münchener Tournee".


Werbung