Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35626 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Vereine | Nachricht vom 21.04.2013

BGV begrüßt den Frühling

Der Betzdorfer Geschichte e.V. startete mit einer Wanderung zum Kirchener Ottoturm in den diesjährigen Frühling. Die Teilnehmer folgten dabei der von Bernd Gast und Gerd Bäumer ausgearbeitete Route und wurden um einige historische Erläuterungen reicher.


Region | Nachricht vom 20.04.2013

IHK-Vollversammlung wählte neue Vizepräsidentin

Susanne Szczesny-Oßing aus Mündersbach ist neue Vizepräsidentin der IHK Koblenz. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer gab eine einstimmiges Votum für die geschäftsführende Gesellschafterin der EWM Hightex Welding gmbH aus Mündersbach.


Region | Nachricht vom 20.04.2013

Günter Unger nicht mehr im Vorstand

Günter Unger aus Niederwambach-Seyen wurde mit einer Feierstunde geehrt und verabschiedet. Das Bahnsozialwerk (BSW) Ortstelle Altenkirchen dankte Unger für sein Wirken in der Beratungsstelle. Unger kann auf 70 Jahre Mitgliedschaft im BSW zurückblicken.


Region | Nachricht vom 20.04.2013

Verdienstmedaille des Landes für Bernd Rödder

Für sein vielfältiges ehrenamtliches Wirken zum Wohle der Allgemeinheit erhielt Bernd Rödder aus Betzdorf die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz. In einer Feierstunde im Mainzer Ministerium würdigte Kulturstaatssekretär Walter Schumacher die Verdienste Rödders.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.04.2013

Glückskeksbotschaft ging in Erfüllung

Beim Gewinnsparen der Volks- und Raiffeisenbanken gewannen die Eheleute Morla aus Daaden einen der Hauptgewinne, ein Mini One Cabrio. Die Volksbank Daaden gratulierte und freute sich mit den Gewinnern, die in Düsseldorf ihr Auto in Empfang nahmen.


Region | Nachricht vom 19.04.2013

Kreis-CDU: "Flickwerk statt Gesamtkonzept"

Die Kreis-CDU nimmt Stellung zur Sanierung von Winterschäden der Landesregierung, die fünf Millionen Euro zur Verfügung stellt. Die Christdemokraten kritisieren das fehlende Gesamtkonzept und sprechen von einem "Flickwerk". Fünf Millionen Euro für 24 Landkreise sei nicht akzeptabel.


Region | Nachricht vom 19.04.2013

Für 60 Jahre Treue zur CDU geehrt

Franz Herpers blickt auf 60 Jahre Mitgliedschaft in der CDU zurück. Er wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung des Gemeindeverbandes Hamm geehrt. Als Gastreferentin war MdL Anke Beilstein, Landesvorsitzende der kommunalpolitischen Vereinigung CDU Rheinland-Pfalz gekommen.


Region | Nachricht vom 19.04.2013

LEP IV: Guter Tag für die erneuerbaren Energien

In einer Pressemitteilung teilt MdL Anna Neuhof, Bündnis 90/Die Grünen mit, dass mit der Fortschreibung des Landesentwicklungsplanes (LEP IV) die Grundlagen für einen geregelten Ausbau der erneuerbaren Energien geschaffen wurden. Man hofft auf eine sachliche und konstruktive Diskussion mit der Bevölkerung zum Thema Windkraft.


Region | Nachricht vom 19.04.2013

Kreisstraße zwischen Marienthal und Breitscheidt wird ausgebaut

Schon lange ist die Kreisstraße 51, die zum Wallfahrtsort Marienthal im Landkreis Altenkirchen führt, mehr als marode. Jetzt beginnt der Ausbau, dies teilte der Landesbetrieb Mobilität Diez mit. Rund 660.000 Euro kostet der Ausbau, das Land trägt 475.000 Euro, den Rest der Landkreis.


Region | Nachricht vom 19.04.2013

Elternrat will Aufklärung

Der Elternrat der Kindertagesstätte "Lummerland" will Öffentlichkeit und Aufklärung. Es geht um Auftragsvergabe an die Küche des Siegtalbades, die zukünftig das Essen für die Kinder liefern wird. In einem "offenen Brief" an den Rat stellt der Elternrat Forderungen.


Region | Nachricht vom 19.04.2013

Familienbegleiter im Mittelpunkt der Woche für das Leben

In der "Woche für das Leben" der beiden christlichen Kirchen stand das Thema "Zusammenhalt gestalten" im Mittelpunkt. Freiwillige Familienbegleiter standen im Mittelpunkt. Sie sind in schwierigen Lebenslagen Hilfe und Beistand, sie ersetzten nicht die hauptamtlichen Familienhelfer des Jugendamtes. Dies wurde beim Treffen der Kooperationspartner deutlich.


Region | Nachricht vom 19.04.2013

Kreissparkasse lud zum Börsenfrühstück

Die Siegergruppen im Planspiel-Börse 2012 waren kürzlich zum Börsenbrunch von der Kreissparkasse Altenkirchen in den Breidenbacher-Hof nach Betzdorf eingeladen worden. Die Gewinnergruppe „Rack City“ von der Berufsbildenden Schule Wissen erhielt einen Geldpreis in Höhe von 300 Euro.


Region | Nachricht vom 19.04.2013

Besuch der Kolpingsfamilie Betzdorf-Bruche

Der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Wäschenbach war kürzlich zu Gast bei der Kolpingfamilie in Betzdorf-Bruche und gab den etwa 30 Zuhörern einen umfangreichen Einblick in seine Arbeit im Mainzer Landtag.


Region | Nachricht vom 19.04.2013

Kein Weg führt vorbei an Energiewende

An Energiewende führt kein Weg vorbei, so der Stand der Niederfischbacher SPD, die auf ihrer jüngsten öffentlichen Vorstandssitzung über pro und contra von Windenergie diskutierte. Als Gast konnte man im Rahmen der Veranstaltung auch den Vorsitzenden des SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat Kirchen, Michael Weller, begrüßen.


Region | Nachricht vom 19.04.2013

Bundestagsabgeordnete fordern Ausbau der B62

Die Bundestagsabgeordneten Volkmar Klein und Erwin Rüddel fordern den Ausbau der B62 auf rheinland-pfälzischem Gebiet, um Bürgerinnen und Bürgern eine durchgängig gut ausgebaute Verkehrsverbindung zwischen dem Kreis Altenkirchen und dem Kreis Siegen-Wittgenstein bieten zu können.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.04.2013

Süwag übernimmt Flexstrom-Kunden nach Insolvenz

Die Süwag Energie AG tritt als Ersatzversorger für die Kunden des insolventen Energielieferanten Flexstrom ein. Dieses Unternehmen liefert ab sofort keinen Strom und kein Gas mehr.


Vereine | Nachricht vom 19.04.2013

Maifest in Brunken

Das Maifest des Musikvereins Brunken startet am Dienstag, 30. April, 18 Uhr mit den traditionellen Elementen. Am 1. Mai gibt ab 11 Uhr flotte Musik zum Frühschoppen und später gastiert der Musikzug Wendershagen am Musikhaus.


Kultur | Nachricht vom 19.04.2013

Dem Eisen auf der Spur

Eine Exkursion ins Buchhellertal in Herdorf-Sassenroth bietet das Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen am Sonntag, 28. April, an. Interessierte können im Rahmen der Veranstaltung unter fachkundiger Leitung ein faszinierendes Bild vom damaligen emsigen Treiben gewinnen.


Region | Nachricht vom 18.04.2013

Genossenschaftsgründer im Briefmarkenformat

Die Westerwald Bank in Hachenburg zeigt derzeit eine philatelistische Ausstellung über die Genossenschaftsgründer Raiffeisen und Schulze-Delitzsch. Zusammengetragen hat das Ganze Werner Weber aus Bad Marienberg. Im Mai wandert die Ausstellung weiter in die Altenkirchener Filiale der Bank.


Region | Nachricht vom 18.04.2013

Luca Stolz startet für Land-Motorsport

Erst 17 Jahre alt ist Luca Stolz aus Brachbach, der in der neuen Saison im Porsche Carrera Cup an den Start gehen wird. Er startet für Land-Motorsport in Niederdreisbach, ab dem 24. April beginnen die Testfahrten auf dem Hockenheimring. Mit Spannung erwartet man das Auftaktrennen in Hockenheim.


Region | Nachricht vom 18.04.2013

29 Kinder gingen zur Erstkommunion in Hamm

In der Kirchen St. Joseph in Hamm/Sieg feierten in diesem Jahr 29 Jungen und Mädchen das Fest ihrer Erstkommunion, auf welches die Kinder sich ein halbes Jahr lang vorbereitet hatten. Aufgrund der Gruppengröße wurden in diesem Jahr gleich zwei Gottesdienste in Hamm gefeiert.


Region | Nachricht vom 18.04.2013

Kinder stark fürs Leben machen

Die Lions Clubs und Kreisvolkshochschulen Altenkirchen und Neuwied geben den Startschuss für das Projekt Kindergarten plus, im Rahmen dessen durch das von der Deutschen Liga für das Kind entwickelte Bildungs- und Präventionsprogramm die kindliche Persönlichkeit gestärkt werden soll.


Region | Nachricht vom 18.04.2013

Wissen, worauf es ankommt

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler traf im Alten Brauhaus zur Nette in Neuwied kürzlich die oberste Verbraucherschützerin aus Rheinland-Pfalz, Ulrike von der Lühe, um mit ihr und einer Vielzahl von Interessierten das Thema Verbraucherschutz zu diskutieren.


Region | Nachricht vom 18.04.2013

Amateur-Müllsammler in Bitzen unterwegs

Mit dem Frühjahrsputz in der Natur in der Ortsgemeinde Bitzen endeten die diesjährigen Umweltaktionen in der Verbandsgemeinde Hamm. Die illegal entsorgten Abfälle sind zwar rückläufig, aber es gibt immer noch zu viele sogenannte Problemabfälle, die dumme Menschen in der Natur entsorgen.


Region | Nachricht vom 18.04.2013

OT in Wissen bietet attraktives Ferienprogramm

Bis zu den Sommerferien ist ja noch Zeit, aber für die Planungen gibt es das Programm schon jetzt. Das "Haus der offenen Tür" (OT) in Wissen hat ein attraktives Programm unter dem Motto: Ferien für Daheimgebliebene. Dazu zählt ein Zelt-Wochenende für Teenies aber auch eine Zauberschule und vieles mehr.


Region | Nachricht vom 18.04.2013

DFB-Mobil an der Grundschule Etzbach

Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen der Grundschule Etzbach machte es einen Riesenspaß mit Profi-Trainern des DFB den Vormittag zu verbringen. Das DFB-Mobil war zu Gast in Etzbach, Lehrkräfte und Kinder waren begeistert.


Region | Nachricht vom 18.04.2013

Pavillion ziert nun den Betzdorfer Kreisel

Der Kreisverkehrsplatz in Betzdorf, Wilhelmstraße hat ein neues Gesicht erhalten. Ein Metall-Pavillon ziert nun die bepflanzte Mitte des Platzes und gibt ihm ein attraktives Aussehen. Die Aktionsgemeinschaft und viele Sponsoren machten es möglich.


Kultur | Nachricht vom 18.04.2013

Panflöte und Orgel im Dialog

Die Abteikonzerte in Marienstatt bieten am Sonntag, 28. April, 17 Uhr einen besonderen Genuss. Matthias Schlubeck, Panflöte, und Ignace Michiels, Orgel, präsentieren Werke von Bach, Haydn und weiteren Komponisten.


Region | Nachricht vom 17.04.2013

Geschwindigkeitskontrolltag: Fast 6.000 Verstöße

Bei dem landesweiten Geschwindigkeitskontrolltag am Dienstag von 5 bis 22 Uhr hat die Polizei in Rheinland-Pfalz landesweit an vielen Stellen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Schwerpunkte waren hierbei die Autobahnen und Schnellstraßen. Darüber hinaus galten die Kontrollen der Verfolgung aggressiven Fahrverhaltens. Insgesamt wurden in Rheinland-Pfalz 5.816 Verkehrsverstöße beanstandet.


Region | Nachricht vom 17.04.2013

Auf den Spuren der Vorfahren

Die Nachkommen der ehemaligen Hammer jüdischen Familie Hermann Tobias aus den USA zu Besuch in Hamm. Robert Tobias besuchte mit seiner Ehefrau Debra und Sohn Zack den Ort, in dem Roberts Urgroßvater Hermann Tobias in den dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts eine Metzgerei in der Scheidter Straße betrieb.


Region | Nachricht vom 17.04.2013

Azubis pflanzten neue Waldgeneration

Es ist ein Gemeinschaftsprojekt von Westerwald Bank und den Forsträmtern: Fast 1.600 Bäume für den Staatswald Marienstatt pflanzten die Auszubidenden der Westerwald Bank und der Landesforsten. Die Aktion ist Teil der Nachhaltigkeitsstrategie der Bank.


Region | Nachricht vom 17.04.2013

Dorfsäuberung in Birnbach

Die Birnbacher Bürgerinnen und Bürger haben sich gemeinschaftlich im Rahmen der alljährlichen Dorfsäuberung engagiert und ihre Gemeinde von allerlei Unrat befreit, welchen sie in Eimern und Sammeltüten, ebenso wie mit Treckern und Anhängern, zum bereitgestellten Container trugen.


Region | Nachricht vom 17.04.2013

Noch freie Plätze für Girls-Day in Neuwied

Noch 10 Tage bis zum Girls-Day in Neuwied: am 25. April findet bundesweit der Mädchenzukunftstag zum 13. Mal statt. Auch die Neuwieder Arbeitsagentur bietet wieder ein umfangreiches Programm an, bei dem es noch freie Plätze für Interessierte gibt.


Region | Nachricht vom 17.04.2013

Schüler der IGS Hamm/Sieg zu Streitschlichtern ausgebildet

An einem Streitschlichter-Seminar in Rosbach nahmen 18 Schülerinnen und Schüler der IGS Hamm/Sieg teil. Unter Leitung von Schulsozialarbeiterin Valeska Weber, Lehrerin Katja Reinfeld und Seminarleiter Bernd Loschnig vom Politischen Arbeitskreis Schulen aus Bonn lernten die Jugendlichen einiges über Körpersprache und Ausdrucksweise.


Region | Nachricht vom 17.04.2013

Freunde aus Frankreich zu Gast in Herdorf

Austauschschülerinnen und Schüler der französische Partnerschule waren kürzlich zu Gast an der Realschule plus Herdorf. Die dortigen Schülerinnen und Schüler der nahmen in der ersten Schulwoche nach den Osterferien rund 23 der französischen Freunde aus Saint-Laurent-du-Pont in Empfang.


Region | Nachricht vom 17.04.2013

Die Siegbrücke B 62 in Wissen wird erneuert

Die B 62 ist die Lebensader des Landkreises Altenkirchen. Und sie hat Brückenbauwerke, die dem heutigen Verkehr seit Jahren nicht mehr standhalten. Die Erneuerung der Siegbrücke in Wissen hat begonnen, nach vielen Jahren Planungen. Die Vollsperrung der Bundesstraße ist jetzt voraussichtlich für ein Jahr Fakt, die Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert.


Region | Nachricht vom 17.04.2013

Festgottesdienst in Wissen mit besonderer Note

Das Stadtjubiläum hatte viele Programmpunkte. Eigenen und gemeinsame mit dem 62. Rheinischen Schützentag. Einen besonderen Höhepunkt bildete der Festgottesdienst in der Pfarrkirche "Kreuzerhöhung". Der eigens dafür gegründete Projektchor präsentierte die "Missa Salve Regina" von Jean Langlais.


Kultur | Nachricht vom 17.04.2013

Luther-Vortrag: „Rebell in einer Zeit des Umbruchs“

Beim "marienthaler forum" geht es in der nächsten Veranstaltung um Martin Luther. Als „Rebell in einer Zeit des Umbruchs“ bezeichnet ihn der Referent, Professor Dr. Heinz Schilling, in seiner jüngsten Veröffentlichung. Er spricht am 4. Mai (10.30 Uhr) im Hammer Kulturhaus.


Region | Nachricht vom 16.04.2013

Schulentwicklungstag an der BBS

Die Berufsbildende Schule (BBS) Betzdorf_Kirchen führte einen Schulentwicklungstag mit dem Ziel durch, sich den neuen Anforderungen besser stellen zu können. Die Lehrkräfte arbeiteten unter anderem auch an neuen Konzepten für die Homepage und der der Umstrukturierung der Berufsfachschule.


Region | Nachricht vom 16.04.2013

Siegtalradweg könne touristisches Juwel werden

Die Niederfischbacher SPD hatte zur Diskussion den Sprecher der Fraktion im VG-Rat Michael Weller eingeladen. Der Siegtalradweg könne mit einer überregionalen Ausrichtung zu einem touristischen Highlight werden. Weller skizzierte die Pläne für einen Sieg-Bigge-Radweg.


Region | Nachricht vom 16.04.2013

Kochkurs fand große Zustimmung

In den Räumen der BBS fand ein Kochkurs unter dem Motto: "Keine Zeit zum Kochen" statt, der blitzschnell ausgebucht war. Der Landfrauenbezirk Wissen-Mittelhof-Katzwinkel wird ähnliche Veranstaltungen aufgrund der Nachfrage anbieten.


Region | Nachricht vom 16.04.2013

DGB-Veranstaltung zum 1. Mai mit Prof. Dr. Franz Segbers

Es wird wieder eine Maiveranstaltung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) in Wissen geben. Im Kulturwerk Wissen wird als Hauptredner Prof. Dr. Franz Segbers Arbeitnehmerrechte aus christlich-religiöser Sicht beleuchten. Das wird mit Sicherheit eine interessante Veranstaltung zum Tag der Arbeit.


Region | Nachricht vom 16.04.2013

Abenteuer in den Sommerferien

Eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder bietet das Kreisjugendamt in der ersten Woche der Sommerferien in Molzhain an. Im Rahmen der Aktion „Abenteuer im Räuberwald“ gibt es für die Kinder unter Betreuung von ausgebildeten Naturerlebnispädagoginnen einiges zu entdecken.


Region | Nachricht vom 16.04.2013

Initiative "Anschluss Zukunft" schöpft Hoffnung

Eine Ankündigung des rheinland-pfälzischen Infrastrukturministers, Roger Lewentz, mehrere Ortsumgehungen in den Bereichen der B 8 und B 414 in den Bundesverkehrsplan anzumelden, lässt bei der Initiative "Anschluss Zukunft" so etwas wie einen Hoffnungsschimmer auf eine bessere Autobahnanbindung aufkeimen.


Region | Nachricht vom 16.04.2013

PJO-Projektorchester erspielte 2000 Euro

Die Clowndoktoren der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle (WeKiss) und ganz viele Kinder dürfen sich freuen: Das Konzert des PJO-Orchesters unter der Leitung von Marco Lichtenthäler brachte 2000 Euro, die jetzt übergeben wurden. Die Clowndoktoren gehen in Kliniken zu schwerkranken Kindern und sorgen für unbeschwertes Lachen.


Region | Nachricht vom 16.04.2013

Betriebliches Gesundheitsmanagement: mehr Nutzen als Kosten

„Der Fachkräftemangel wird vor allem im Mittelstand zukünftig immer mehr zu spüren sein, weil weniger Mitarbeiter nachkommen, es viele Mitarbeiter zu Großunternehmen zieht und die Headhunter dem Mittelstand gute Leute abwerben“, so Rainer Jung, regionaler Geschäftsführer des Bundesverband mittelständische Wirtschaft BVMW zur Begrüßung zum „BVMW Meeting Mittelstand“ im Hause Heinrich Huhn GmbH in Drolshagen.


Region | Nachricht vom 16.04.2013

Frühzeitig arbeitssuchend melden bringt Vorteile

Wer seinen Job verliert oder aufgibt, sollte schnell handeln. Die Arbeitsagentur Neuwied weist darauf hin, dass man sich im Normalfall spätestens drei Monate vor dem Ende des Arbeitsverhältnisses arbeitssuchend melden muss.


Vereine | Nachricht vom 16.04.2013

Schnupperflüge am ersten Maiwochenende

Die Segelflieger des SFC Betzdorf-Kirchen bieten am ersten Maiwochenende, 4. und 5. Mai, Schnupperflüge an. Interessierte können sich im Rahmen der Aktion auf dem Flugplatz in Katzwinkel-Wingendorf unter Aufsicht erfahrener Fluglehrerinnen und Fluglehrer als Schnupperpiloten erproben.


Vereine | Nachricht vom 16.04.2013

Delegiertenversammlung des RSB bestätigte Ulrich Müller im Amt

Die Delegiertenversammlung des Rheinischen Schützenbundes (RSB) in Wissen hatte eine umfangreiche Tagesordnung, unter anderem auch Wahlen und eine Beitragsanpassung. Präsident Ulrich Müller wurde wiedergewählt, er sprach beim Festakt von einer besonderen unvergesslichen Delegiertenversammlung.


Kultur | Nachricht vom 16.04.2013

12. Westerwälder Literaturtage starten am 5. Mai

Im Landkreis Altenkirchen beginnen die 12. Westerwälder Literaturtage unter dem Motto des Kultursommersommers Rheinland-Pfalz "Eurovisionen" am Sonntag, 5. Mai in Wissen. Hanns-Josef Ortheil wird mit einer Lesung im Kulturwerk die Literaturtage eröffnen. Die weiteren Veranstaltungsorte sind im gesamten Kreisgebiet.


Region | Nachricht vom 15.04.2013

Traditionsreiche Chöre und Musikvereine ausgezeichnet

Kulturstaatssekretär Walter Schumacher hat im Rahmen einer Feierstunde Chöre und Musikvereine für ihre besonderen Verdienste mit der Zelter-Plakette sowie der Pro-Musica-Plakette ausgezeichnet. Die Feierstunde fand in Ulmen statt. Gewürdigt wurde das zivilgesellschaftliche Engagement der Chöre und Musikvereine.


Region | Nachricht vom 15.04.2013

Erstmals Girls´Day an der BBS Betzdorf-Kirchen

Am 25. April ist Girls´ Day, erstmals findet an der Berufsbildenden Schule (BBS) Betzdorf-Kirchen dieser Tag statt. Mädchen ab der 8. Klasse können sich hier zum informieren und interessante Berufsfelder kennenlernen, die immer noch als typisch männlich gelten.


Region | Nachricht vom 15.04.2013

Bundesweit gefragter Meisterlehrgang startet wieder

Die IHK-Geschäftsstelle Montabaur teilt mit, dass ab September dieses Jahres in der Bildungsstätte in Montabaur wieder der bundesweit geschätzte Lehrgang zum IHK-Industriemeister der Fachrichtung Keramik unter Leitung hochqualifizierter Dozenten angeboten wird.


Vereine | Nachricht vom 15.04.2013

Waldführung mit Förster Fritz Rhensius

Die Wissener Pfadfinder, im Oktober 2012 von der Evangelischen Freikirche Wissen gegründet, gehören zur Gruppe der Royal Rangers. Kürzlich ging es zu interaktiven Waldführung mit Förster Fritz Rhensius in den Marienthaler Wald.


Vereine | Nachricht vom 15.04.2013

JSG Selbach erreicht Halbfinale im Rheinlandpokal

Die B-Juniorinnen der JSG Selbach siegten im Viertelfinale gegen den VfL Trier (4:0) und steht jetzt im Halbfinale um den Rheinlandpokal. Da hatten die Mädels allen Grund zur Freude.


Vereine | Nachricht vom 15.04.2013

A-Jugend auf dem Weg zur Meisterschaft

Am Wochenende konnte die A-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen gegen ihre Gegner, den TuS Weibern, einen hohen Sieg verbuchen und sich dadurch wichtige Punkte in der Meisterschaft sichern. Nun ist sowohl die A-Jugend, wie auch die Herrenmannschaft des SSV 95 Wissen heiß auf das letzte Heimspiel am kommenden Samstag, 20. April.


Vereine | Nachricht vom 15.04.2013

Ehrung für 250. Übungsleiterstunde

Über eine Ehrung für die erbrachte 250. ehrenamtliche Übungsleiterstunde konnten sich am vergangenen Montag Selina Bachenberg und Linda Niederhausen freuen. Bereits seit Jahren engagieren sich die beiden und sind zu handlungssicheren Ausbildern und Stützen des Kursbetriebs geworden.


Region | Nachricht vom 14.04.2013

Japanische Gäste auf den Spuren Raiffeisens

Das Raiffeisenland war Ziel einer japanischen Besucherdelegation, die sich zum Thema Genossenschaftswesen informierten. Neben den Orten Flammersfeld, Weyerbusch und Heddesdorf besuchten die Gäste das Deutsche Raiffeisenmuseum in Hamm.


Region | Nachricht vom 14.04.2013

Pferde-Workshop auf dem Birkenhof

Pferdezüchter und –halter aus der Region hatten am Samstag auf dem Birkenhof in Kurtscheid Gelegenheit zur Teilnahme an einem interessanten Workshop mit einem ausgewiesenen Experten in Sachen Pferdehaltung und Vorstellung von Pferden auf Leistungsschauen. Vom Oldenburger Verband aus Vechta war Günther Söhnel auf die Anlage des RV Kurtscheid und der Familie Ewenz gekommen.


Region | Nachricht vom 14.04.2013

Ein stimmungsvoller Gala-Abend in Wissen

Der Gala-Abend des 62. Rheinischen Schützentages und des Jubiläums der Stadt Wissen gelang mit seinem Programm perfekt. Wissen kann feiern und die Mischung stimmte. Heimische Mitwirkende und Gaststars sorgten für perfekte Stimmung, die Proklamation des Landeskönigs des RSB-Landeskönigs Werner Roben aus Aachen-Brand war perfekt eingebunden.


Region | Nachricht vom 14.04.2013

Wehner führte Gespräch im Studienseminar Altenkirchen

Der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner traf sich kürzlich zum Gedankenaustausch mit dem Leiter und dem stellvertretenden Leiter des Studienseminars in Altenkirchen für das Lehramt an Gymnasien. Die Etablierung des Studienseminars sei ein wichtiger Meilensteil dahingehend, Lehrerinnen und Lehrer auch dauerhaft für die Region zu gewinnen.


Region | Nachricht vom 14.04.2013

Erneuerbare Energie soll sich dem Wettbewerb stellen

Die deutschen Verbraucher und Unternehmen bezuschussen nicht nur den Ausbau von Windkraft- und Solaranlagen in Deutschland. 2012 subventionierten sie auch mit mehr als drei Milliarden Euro den Export von überschüssigem Strom aus erneuerbaren Energien ins Ausland. Die IHK hält die Förderung erneuerbarer Energien volkswirtschaftlich für „schädlich“.


Region | Nachricht vom 14.04.2013

Ein grandioses Finale zum Schützentag und Stadtjubiläum

Ohne Zweifel kann man jetzt schon von einem historischen Ereignis für die Region sprechen. Der 62. Rheinische Schützentag und die Jubiläumsfeiern der Stadt Wissen wurden gemeinsam gestaltet. Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich hielt die Festansprache am Sonntag, 14. April, der sich anschließende Umzug brachte mehr als 2000 Teilnehmer aus dem gesamten Land und mit internationaler Beteiligung auf die Straße und viele tausende Besucher in die Stadt.


Region | Nachricht vom 13.04.2013

Schuluhr offiziell übergeben

Die Schuluhr an der Franziskus-Grundschule zeigt die richtigen Stunden und Minuten, die Schulglocke läutet wieder. Jetzt, in der Jubiläumswoche in Wissen gab es die offizielle Inbetriebnahme und den Dank der Stadt an Uhrmacher Werner Jerusalem, der mit viel Einsatz die Schuluhr wieder in Gang brachte.


Region | Nachricht vom 13.04.2013

Konrad Adenauer Gedenkplakette an Dr. Theo Zwanziger verliehen

Es ist eine ganz besondere Plakette, die Konrad Adenauer Gedenkplakette. Sie wird seit 1976 verliehen, nicht in regelmäßigen Abständen und nur an Personen, die sich in ganz besonderer Weise um den Westerwald verdient gemacht haben. Die letzte Verleihung datiert aus dem Jahre 2004.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.04.2013

Skylotec macht Neuwied in der Welt bekannt

Die Menschen, die hier einkaufen, klettern gigantische Kühltürme und Strommasten hoch, oder auf 3.000 Meter hohe Berge. Dabei hängt ihr Leben nicht an einem seidenen Faden, sondern an den Seilen, Haken und Ösen dieses Unternehmens, von Skylotec.


Vereine | Nachricht vom 13.04.2013

Bezirksverband Marienstatt ermittelt die neuen Majestäten

Am Samstag, 20. April, um 14 Uhr beginnt im Schützenhaus Selbach der Wettkampf um die neuen Titel der Bezirksmajestäten der Schützenbruderschaften des Bezirks Marienstatt. Die Proklamation des neuen Bezirkskönigs folgt am 4. Mai im Bürgerhaus Nauroth.


Region | Nachricht vom 12.04.2013

Zum 34. Evangelischen Kirchentag starten zwei Busse

Zwei Busse starten am 1. Mai aus dem Kreis Altenkirchen zum 34. Evangelischen Kirchentag nach Hamburg. Die Vorbereitungen sind nahezu abgeschlossen. Es gibt noch Mitfahrgelegenheiten, aber keine Quartiervergabe mehr. Christen beider Konfessionen sind bei der Fahrt angemeldet.


Region | Nachricht vom 12.04.2013

Bürgerinitiative Region Stegskopf gegründet

Letzte Woche wurde die Bürgerinitiative "Region Stegskopf - Erhaltet unsere wertvollen Westerwälder Natur- und Lebensräume" in Derschen gegründet. Aus der gesamten Region rund um den ehemaligen Truppenübungsplatz Stegskopf formiert sich der Widerstand gegen geplante Windenergieanlagen.


Region | Nachricht vom 12.04.2013

Fastenzeit aktiv gestaltet

Die katholische Kindertagesstätte Altenkirchen hatte sich vorgenommen, die Fastenzeit und die sich anschließende Passionswoche aktiv zu gestalten. Da ging es nicht nur um Verzicht, sondern auch um Helfen und Gutes tun.


Region | Nachricht vom 12.04.2013

Achtung: Krötenwanderung startet

Deutlich später als im vergangenen Jahr starten Kröten, Frösche und Molche in den Frühling und suchen ihre Laichgewässer. Die Autofahrer werden um Rücksicht gebeten und vor allem in der Dämmerung und nachts auf den Landstraßen langsam zu fahren.


Region | Nachricht vom 12.04.2013

Heeresmusikkorps 300 lieferte grandioses Konzert

Zum Auftakt des 62. Rheinischen Schützentages kam das Heeresmusikkorps 300 aus Koblenz ins Kulturwerk Wissen. Mit einem Feuerwerk der schönsten Musikwerke sorgten die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Oberstleutnant Robert Kuckertz für begeisterte Zuhörer. Der Erlös wird der Jugendarbeit des Wissener Schützenvereins zufließen.


Region | Nachricht vom 12.04.2013

Sicherheitscheck für Strom-Holzmasten

Um eine sichere Stromversorgung gewährleisten zu können erfolgt durch Westnetz bis Ende September eine Überprüfung von Strom-Holzmasten auf deren Standfestigkeit. Dazu bittet der Netzbetreiber um Zugang zu Privatgrundstücken, sofern sich auf diesen Masten befinden.


Region | Nachricht vom 12.04.2013

Kräuterführungen in Bad Marienberg

Mit Kräuterexpertin Iris Franzen können Interessierte an ausgewählten Terminen von Mai bis Oktober diesen Jahres die heimische Kräuterwelt kennenlernen und einiges Wissenswertes über Heil- und Hausmittel wie auch Brauchtum und Mythologie erfahren.


Region | Nachricht vom 12.04.2013

Kinder brauchen auch leise Töne

Die Unfallkasse Rheinland-Pfalz verleiht die „Lärmampel“ an Kitas, um diesen durch den korrekten Einsatz von Technik, Organisation und Pädagogik eine entsprechende Anpassung des Lärmpegels zu ermöglichen und einen angenehmen Wechsel von laut und leise zu ermöglichen.


Region | Nachricht vom 12.04.2013

Festliche Stadtratssitzung in Wissen zum Jubiläum

Die feierliche Stadtratssitzung zum Jubiläum "Mehr als 1100 Jahre Wissen" hatte besondere Facetten. Festliche Musik, die Überreichung des Bundesbanners des Rheinischen Schützenbundes zum Festwochende, und ein Festvortrag von Professor Andreas Rödder, der äußerst gelungen die Geschichte des einstigen Siedlungsplatzes zur lebenswerten Stadt skizzierte. Rund 500 Personen nahmen teil.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.04.2013

Spende für die Tafel

Das Frühjahrsfest beim Toom Baumarkt Wissen brachte 120 Euro für die Wissener Tafel.
Die Treckerfreunde Bruchertseifen und der Baumarkt hatten kooperiert und so kam letztlich die Spende zusammen.


Vereine | Nachricht vom 12.04.2013

"Tag der Fußballjugend" am Pfingstwochenende

Der TuS Germania Bitzen 07 und die Siegtaler Sportfreunde laden am Samstag, 18. Mai, in der Zeit von 13 bis 15 Uhr alle fußballinteressierten Jugendlichen sowie Kinder ab drei Jahren zu einem Tag der Fußballjugend auf den Rasen-Sportplatz nach Oppertsau ein.


Vereine | Nachricht vom 12.04.2013

Abteilungsvorstand wurde einstimmig bestätigt

Am Montagabend fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Turnabteilung des SSV Weyerbusch statt. Neben den Berichten aus dem vergangenen Jahr standen im Rahmen der Veranstaltung auch Neuwahlen des Vorstands auf der Tagesordnung.


Region | Nachricht vom 11.04.2013

Behördengänge online möglich

Die Verbandsgemeinde Wissen startet Online-Bürgerdienste mit dem neuen Personalausweis. Der Gang zum Amt wird für die Inhaber des neuen Personalausweises überflüssig, sofern sie über die technischen Voraussetzungen verfügen.


Region | Nachricht vom 11.04.2013

Sperrung der B 62 in Kirchen

Am kommenden Wochenende wird die B 62 in Kirchen gesperrt. Am Südknoten werden die Arbeiten an der Fußgängerbrücke fortgesetzt. Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) teilt mit, das voraussichtlich Mitte Mai die Brücke freigegeben werden kann.


Region | Nachricht vom 11.04.2013

Navi einschalten - Hirn ausschalten?

Die Hermannstraße in Wissen ist eine kleine schmale Anliegerstraße und laut Verkehrszeichen nur für Anlieger zu befahren. Das interessierte einen LKW-fahrer herzlich wenig, sein Navigationsgerät hatte ihm die Straße vorgegeben. Dann hing er fest.


Region | Nachricht vom 11.04.2013

Paul Schmidt Ehrenmitglied beim RSC

Der Radsportclub Betzdorf (RSC) hat den 86-jährigen Wallmenrother Paul Schmidt zum Ehrenmitglied ernannt. Seit 25 Jahren im Verein, hat er sich viele Verdienste um den Radsport erworben, die nun gewürdigt wurden.


Region | Nachricht vom 11.04.2013

Drastischer Anstieg der "Multi-Jobber" im Kreis

Neben dem Beruf noch einen Zweit- oder auch Dritt-Job zu ergreifen, ist für mehr als 4530 Menschen im Landkreis Altenkirchen die einzige Chance auf ein halbwegs normales Dasein und die Existenzsicherung der Familie. Darauf macht die Gewerkschaft ver.di in einer Pressemitteilung aufmerksam und bezieht sich auf Zahlen des Pestel-Institutes.


Region | Nachricht vom 11.04.2013

Für die Pflegekammer geworben

Die Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach waren zum Gespräch in der Seniorenresidenz Weinbrenner in Flammersfeld zu Gast und erfuhren dabei, dass es bezüglich der Gründung einer Pflegekammer Bedenken seitens der Einrichtung gibt.


Region | Nachricht vom 11.04.2013

Vier neue Fahrzeuge für den DRK-Kreisverband

Ein besonderes Förderprogramm machte die Anschaffung von neuen Fahrzeugen des Katastrophenschutzes für den DRK-Kreisverband Altenkirchen möglich. Finanziert werden die Wagen vom Land, dem Landkreis Altenkirchen und den jeweiligen Ortsvereinen. Mit deren Beschaffung habe man „einen großen Coup gelandet“, so Landrat Michael Lieber.


Region | Nachricht vom 11.04.2013

Auftakt in die Jubiläumsfeiern der Stadt Wissen

"Mehr als 1100 Jahre Wissen" werden in den nächsten Tagen in Kooperation mit dem 62. Rheinischen Schützentag gefeiert. Der ökumenische Gottesdienst zum Auftakt zeigte zum einen das geschwisterliche Zusammenwirken der beiden Kirchengemeinden in der Stadt, zum anderen trübte ein Wermutstropfen den Auftakt. Die geladenen Gäste bleiben dem Gottesdienst überwiegend fern.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.04.2013

Landrat besuchte Modulraumbauer

Das Familienunternehmen Alho in Friesenhagen hatte kürzlich eine Besucherdelegation des Kreises Altenkirchen zu Gast, der neben Landrat Michael Lieber auch Ortsbürgermeister Bruno Schuh, Oliver Schrei und Slawomir Swaczyna von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises und Rainer Kipping von der Sturkturförderungsgesellschaft der Verbandsgemeinde Kirchen angehörten.


Vereine | Nachricht vom 11.04.2013

RSC Betzdorf sucht die Radrennfahrer von morgen

Um bei Jugendlichen die Begeisterung für den Straßenradsport zu wecken, verleiht der RSC Betzdorf nun Rennräder an Interessierte. Dabei können die Jugendlichen ganz locker alleine oder auch mit Jugendfahrern des Vereins gemeinsam fahren.


Vereine | Nachricht vom 11.04.2013

Bogenschützen eröffnen Freiluftsaison in Mammelzen

Auf dem neuen Bogenplatz in Mammelzen haben die Altenkirchener Bogenschützen nun bei frühlingshaftem Wetter die Freiluftsaison eröffnet. Eine Vielzahl von Bogenschützen hatte diese erste Möglichkeit zum Training im Freien wahrgenommen.


Vereine | Nachricht vom 11.04.2013

Ostertour erlebte Rekordbeteiligung

Der Ski-Club-Wissen e. V. war in der Karwoche auf Ostertour in Zell am See. In den noch immer verschneiten Bergen erwartete die Teilnehmer eine bestens organisierte Skifreizeit. Insgesamt nahmen daran 108 Personen teil – das ist neuer Rekord.


Kultur | Nachricht vom 11.04.2013

Wiederentdecktes Oratorium wird in Siegen aufgeführt

Seit rund 150 Jahren gilt das Oratorium "Jephta" von Bernhard Klein als verschollen. Im Jahr 1828 vom früheren Kölner domkapellmeister komponiert, wurde das Werk in einer Musikbibliothek entdeckt. Am Samstag, 20 April wird der Bach-Chor Siegen, Solisten und Musiker in der Martini-Kirche das Werk aufführen.


Region | Nachricht vom 10.04.2013

Heimatfreunde im Hammer Land bewahren das Erbe

Neben der Betreuung des Deutschen Raiffeisen Museums in der Raiffeisenstraße 10 zeichnen die Heimatfreunde im Hammer Land auch für das „Haus der Heimatfreunde“ in der Siegstraße 5 verantwortlich, in dem ein Heimatmuseum eingerichtet und die historische Uhr um einige Jahrzehnte zurück gedreht wurde.


Region | Nachricht vom 10.04.2013

Robotik-Kurs kam gut an

Der Robotik-Kurs für Fortgeschrittene der Jugendpflege Betzdorf/Kirchen kam erneut gut an. Die jugendlichen Teilnehmer programmierten ihren Roboter und vieles mehr, so dass eine "Grüne Stadt" funktionierende entstand.


Region | Nachricht vom 10.04.2013

Einkaufsführer für den Westerwald vorgestellt

Was liegt näher als Lebensmittel dort zu kaufen, wo sie erzeugt werden. Der neue Einkaufsführer der Kreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald weist den Verbrauchern den Weg zu den Direktvermarktern und dem Motto: „Wir Westerwälder – Landschaft, Leistung, Leute“.


Region | Nachricht vom 10.04.2013

Zu schnell unterwegs: 20-Jähriger prallte gegen Baum

Am Dienstagnachmittag wurde ein 20-jähriger Audi A4-Fahrer schwer verletzt. Er auf regennasser Fahrbahn auf der K 142 in Richtung Rodenbach gegen ein Baum geprallt. Als Unfallursache kommt zu hohes Tempo


Region | Nachricht vom 10.04.2013

Trotz langem Winter mit Optimismus ins Frühjahr

Handwerksbetriebe und kleine Mittelstandsunternehmen sind verlässliche Motoren der Volkswirtschaft. Ihre Eigner zocken nicht an den Börsen am Weltmarkt, um den schnellen Euro zu machen, sie setzen auf Beständigkeit und kaufmännische Tugenden. Die neue Frühjahrsumfrage der Handwerkskammer Koblenz belegt dies erneut.


Region | Nachricht vom 10.04.2013

Erstkommunion in Altenkirchen.

Die katholische Pfarrgemeinde St. Jakobus feierte mit 13 Kindern die Erstkommunion. Das Leitwort: "In der Liebe Gottes wachsen" stand über der Vorbereitung für das besondere Fest, wo Kinder, Eltern und Gemeinde feierten.


Vereine | Nachricht vom 10.04.2013

Toller Start für den RSC Betzdorf

Der Saisonauftakt für das Radteam Schäfer Shop des RSC Betzdorf verlief hervorragend. Der RSC Betzdorf feierte das tolle Rennergebnis der noch jungen Saison in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Dominik Preugschat kam auf den zweiten Platz in der Gesamtwertung.


Region | Nachricht vom 09.04.2013

Arbeit und Beruf für Frauen

Die elfte Frauenmesse findet am Freitag, 3. Mai, im Amalie-Raiffeisen-Saal der Volkshochschule Neuwied statt und bietet Frauen erneut in Form von Workshops und persönlicher Beratung konkrete Hilfe für den beruflichen Alltag an.


Werbung