Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35637 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Region | Nachricht vom 04.03.2013

Auf der Suche nach Alltagshelden

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel ruft die ehrenamtliche tätigen Bürgerinnen und Bürger der Landkreise Neuwied und Altenkirchen auf sich bis zum 30. Juni für den Deutschen Bürgerpreis 2013 zu bewerben.


Region | Nachricht vom 04.03.2013

Buntes Osterferienprogramm für Kinder

Die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf und Kirchen bieten Kindern in den Osterferien ein buntes Programm an, im Rahmen dessen die Kleinen zum Rätseln, Staunen, Entdecken und Entfalten der eigenen Kreativität eingeladen sind.


Region | Nachricht vom 04.03.2013

Wohnen muss bezahlbar sein

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler kritisiert die in Berlin getroffenen Entscheidungen und fordert für die Zukunft ein Mietrecht, das seiner sozialen Funktion wieder gerecht wird und Mietsteigerungen begrenzt.


Region | Nachricht vom 04.03.2013

Frauen Union wählte neuen Kreisvorstand

Neuwahlen des Kreisvorstandes standen jüngst bei der Frauen Union der CDU Altenkirchen auf der Tagesordnung. Bei der Mitgliederversammlung in Betzdorf wurde Jessica Weller (Gebhardshain) zur neuen Vorsitzenden der Frauen Union gewählt.


Region | Nachricht vom 04.03.2013

Drogen auf dem Land

Die Drogenpolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion Nicole Müller-Orth und die heimische Landtagsabgeordnete Anna Neuhof besuchten kürzlich die Drogenberatung der Diakonie Altenkirchen, um sich über die speziellen Ausprägungen der Drogenabhängigkeit auf dem Land wie auch Suchtberatung und -prävention auszutauschen.


Region | Nachricht vom 04.03.2013

Rüddel gegen Privatisierungs- und Ausschreibungspflicht

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel spricht sich gegen die von der EU-Kommission vorgeschlagene Privatisierung der Wasserversorgung aus und bekräftigte, dass es dies mit der Union nicht geben werde.


Vereine | Nachricht vom 04.03.2013

SV Neptun erfolgreich bei Bezirksmeisterschaften

Gleich mehrfach standen die Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Neptun Wissen bei den Bezirksmeisterschaften, die im vergangenen Wochenende in Bad Neuenahr-Ahrweiler ausgetragen wurden, auf dem Siegertreppchen und erreichten persönliche Bestzeiten.


Vereine | Nachricht vom 04.03.2013

Sangeslust lädt zum Chorfestival ins Kulturwerk ein

Anlässlich seines 90-jährigen Bestehens lädt der MGV "Sangeslust" Birken Honigsessen am Sonntag, 28. April, zum Chorfestival ins Kulturwerk in Wissen ein, welches unter anderem von den Mitgliedern des Bürener Kinder- und Jugendchores mitgestaltet wird.


Vereine | Nachricht vom 04.03.2013

Alt-Herren-Mannschaft auf Winterwanderung

Dietmar Meuler und Robert Walterschen führten die Wandergruppe der Alten Herren Ü50 des SSV Weyerbusch am vergangenen Freitag auf der Winterwanderung an. 17 ehemalige Fußballer nahmen an der Wanderung zum Landhaus Mehren teil.


Vereine | Nachricht vom 04.03.2013

Jahreshauptversammlung des TuS Bitzen war gut besucht

Mit zahlreichen Themen befasste sich die gut besuchte und harmonische Jahreshauptversammlung des TuS Germania Bitzen, der seit nunmehr 106 Jahren ein wichtiges sportliches und gesellschaftliches Bindeglied auf dem „Berg“ ist. Alle Beschlüsse fanden ein einstimmiges Votum, so auch Umbesetzungen im Vorstand.


Kultur | Nachricht vom 04.03.2013

Hachenburg stellt neuen Veranstaltungskalender vor

Der neue Veranstaltungskalender der Stadt Hachenburg ist fertig. Ab sofort kann er bei vielen Stellen in und um Hachenburg mitgenommen werden. Das Kulturteam hat wieder ein sehr umfang- und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.


Region | Nachricht vom 03.03.2013

Zahl der Verkehrstoten in der Region gestiegen

Das Polizeipräsidium legte jetzt die Verkehrsunfallbilanz für das Jahr 2012 vor. Die Zahl der Verkehrstoten stieg, die Unfallzahlen sind unverändert. 63 Menschen verloren auf den Straßen der Region ihr Leben. Überhöhtes Tempo ist nach wie vor Unfallursache Nummer 1.


Region | Nachricht vom 03.03.2013

Erste Plätze bei "Jugend Musiziert"

Gleich zwei Schülerinnen der Kreismusikschule Altenkirchen erreichten beim Regionalentscheid des Wettbewerbs „Jugend Musiziert“ erste Plätze. Damit konnten sich Lisa Wagner und Clara John für den Landesentscheid am 17. März in Mainz qualifizieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.03.2013

Tausende Gäste besuchten Handwerkerleistungsschau

Die 9. Handwerkerleistungsschau lockte am Wochenende etwa 5.000 Besucherinnen und Besucher ins Wissener Kulturwerk und den angrenzenden Gewerbepark Frankenthal. Bei den zahlreichen Ausstellerständen erwartete die Gäste ein breit gefächertes Angebot, sodass es für Jung und Alt so einiges zu erleben gab. Ein Höhepunkt am Sonntag war die Übergabe eines in Stein gefertigten Stadtwappens an Bürgermeister Michael Wagener durch das Bauunternehmen Michael Rödder.


Vereine | Nachricht vom 03.03.2013

BGV wählt neuen Vorstand

Seit der Gründung des Betzdorfer Geschichte Vereins (BGV) ist Ernst-Helmut Zöllner Vorsitzender. Er legt sein Amt nun in der Mitgliederversammlung am Donnerstag. 7. März nieder und ein neuer Vorstand muss gewählt werden. Im Rahmen der Jahresversammlung wird der Film "Eisenwald" gezeigt.


Kultur | Nachricht vom 03.03.2013

Stadtkapelle begrüßt den Frühling mit besonderem Konzert

Ein besonderes Konzerterlebnis bietet die Stadtkapelle Betzdorf am Sonntag, 10 März, in der Stadthalle. Unter Mitwirkung des Betzdorfer Geschichte Vereins wird in Bild und Ton die Geschichte der Stadt an Sieg und Heller präsentiert. Eine Uraufführung des eigens komponierten Marsches "Gruß aus Betzdorf" erwartet die Zuhörer.


Kultur | Nachricht vom 03.03.2013

Frühjahrskonzert des Musikvereins Brunken

Der Musikverein Brunken lädt zum Frühjahrskonzert ins Bürgerhaus nach Mörsbach ein. Am Samstag, 16. März, ab 19.30 Uhr gibt es ein Musikprogramm bunt wie der Frühling.


Kultur | Nachricht vom 03.03.2013

Krimikomödie in der Stadthalle

Die VHS-Theatergemeinde präsentiert am Montag, 18. März die Krimikomödie "Bella Donna" in der Stadthalle Betzdorf. Unter der Regie von Ellen Schwiers gastiert "Das Ensemble" Berg am Starnberger See unter anderem mit Karin Jacob ab 20 Uhr in Betzdorf.


Region | Nachricht vom 02.03.2013

Raiffeisensäule wurde vor 25 Jahren enthüllt

Am Montag, 11. März, um 18 Uhr findet eine Gedenkveranstaltung zum 125. Todestages von Friedrich Wilhelm Raiffeisen im Kulturhaus Hamm statt. Vor 25 Jahren wurde die Raiffeisensäule in Hamm enthüllt. Der Geburtsort des Genossenschaftsgründers würdigt den großen Sohn in vielfacher Art und Weise.


Region | Nachricht vom 02.03.2013

Mit mehr als drei Promille gegen Baum

Einen Alkoholwert von mehr als drei Promille hatte ein 27-Jähriger aufzuweisen, der in Daaden-Biersdorf frontal gegen einen Baum prallte. Der Fahrer wurde leicht verletzt, das Auto hat nur noch Schrottwert.


Region | Nachricht vom 02.03.2013

Verbesserungen auf der Rhein-Sieg-Strecke in Sicht

Es gab Beschwerden ohne Ende, insbesondere betraf es die Linie RE 9 zwischen Siegen und Aachen. Übervolle Züge und vieles mehr sorgt für Unmut. Jetzt teilt die Nahverkehr Rheinland GmbH, dass sich die Situation auf der Rhein-Sieg Strecke entspannen soll. Allerdings steht die Finanzierungszusage der DB Regio noch aus.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.03.2013

Sparkasse Herdorf nahm Abschied von Jürgen Gerhardus

Jürgen Gerhardus wurde nach fast 47 Jahren Tätigkeit in der Kreissparkasse Herdorf mit einer Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Gerhardus, ein Sparkassen-Urgestein wirkte für Jahrzehnte in Herdorf, ihm galten Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit. Die Leitung der Geschäftsstelle übernimmt Sascha Eckhardt.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.03.2013

Handwerker-Leistungsschau in Wissen geöffnet

Mit dem offiziellen Start der 9. Handwerker-Leistungsschau am Samstag, 2. März, zeigte sich auch die Sonne und lockte die Gäste ins Kulturwerk und in den angrenzenden Gewerbepark Frankenthal. Den Hauch von Frühling genossen die Besucher. Die Aussteller präsentieren eine bunte Vielfalt, egal ob florales Design, Holzmöbel für draußen, energiesparende Beleuchtungskörper, oder die neuesten Automodelle. Eine großes Thema ist Energiesparen - egal ob beim Strom oder bei der Heizung.


Vereine | Nachricht vom 02.03.2013

Gemeinsame Ausbildung der Reservisten

Für die Reservisten aus der Region Westerwald, Rhein-Lahn, aus dem Landkreis Altenkirchen und aus Morsbach gab es einen Ausbildungstag in der Alsberg Kaserne Rennerod. Schießausbildung am Simulator aber auch ganz profane Dinge wie der Umgang mit Kompass und Karte standen auf dem Übungsplan.


Region | Nachricht vom 01.03.2013

Schulung für Angehörige von Demenzkranken

Vom 13. März bis 24. April findet im Altenzentrum St. Josef eine Schulungsreihe für Angehörige von demenzkranken Menschen statt. Es werden jeweils mittwochs ab 17 Uhr Tipps und Informationen vermittelt, die das Zusammenleben erleichtern sollen. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Region | Nachricht vom 01.03.2013

Mobilität für Menschen und Logistik by Air

„Business international: Mobilität für Menschen und Logistik für Waren“, dies stand über der BVMW-Unternehmer-Studienreise. Ziel bei dieser von der regionalen Geschäftsstelle des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft BVMW jährlich veranstalteten Reisen ist die Information der Mittelständler über Zusammenhänge, Orte und Unternehmen, die für die (heimische)Wirtschaft von besonderer Bedeutung sind.


Region | Nachricht vom 01.03.2013

Westerwald Bank: Stabile Zahlen trotz Krise (Video)

Stabile Zahlen auf hohem Niveau waren für das Jubiläumsjahr der Westerwald Bank vorrangig prägend. Die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2012 und die der im selben Jahr durchgeführten Kundenbefragung stellte der Vorstand der Westerwald Bank im Rahmen ihrer Bilanzpressekonferenz am Freitagmorgen der Öffentlichkeit vor.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.03.2013

Treffpunkt Wissen will anderen Weihnachtsmarkt

Der erste verkaufsoffene Sonntag der Wissener Fachgeschäfte ist am 14. April anlässlich des Stadtjubiläums und des Rheinischen Schützentages. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde auch das Thema Weihnachtsmarkt diskutiert. Der Vorstand schlug eine Zusammenarbeit mit dem Garten im Frankenthal vor, dort findet in der Adventszeit ebenfalls ein Weihnachtsmarkt statt.


Vereine | Nachricht vom 01.03.2013

Bären Neuwied: Keine Auflösung des Vereins im Sommer geplant

Mit großem Unverständnis hat der Vorstand des EHC Neuwied auf einen Artikel in der Publikation "Blick Aktuell" reagiert. "Klingt so, als wäre der Vereine mausetot. Ist er aber nicht", unterstreicht ein verärgerter Vorsitzender Wolfgang Schneider. Gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Christian Klein und Bettina Kliesrath nimmt er hier im Namen des EHC Neuwied Stellung zu den aus Sicht des Vereins teils versteckten, teils offensichtlich gezielt gestreuten Vorwürfen.


Region | Nachricht vom 28.02.2013

Neuordnung der finanziellen Ausstattung

Die rheinland-pfälzische Landesregierung wird den kommunalen Finanzausgleich reformieren. Diesen Entwurf begrüßt der heimische Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner, da dies die Situation der Kommunen verbessern werde.


Region | Nachricht vom 28.02.2013

Ausbau der K 3 Niedersteinebach bis Horhausen

Ab Montag, 4. März, beginnen an der K 3 zwischen Niedersteinebach und Horhausen Bauarbeiten. Dies teilte der Landesbetrieb Mobilität Diez mit. Eine entsprechende Umleitungsstrecke wird über Bürdenbach und die K 4 ausgeschildert.


Region | Nachricht vom 28.02.2013

Der Arbeitsmarkt zeigt noch winterliche Verhältnisse

Frühling ist auf dem Arbeitsmarkt in den Landkreisen Neuwied und Altenkirchen noch nicht in Sicht. Die Zahl der Arbeitslosen stieg auch im Februar, die Quote liegt bei 6,2 Prozent. Die Arbeitgeber meldeten weniger offene Stellen als im Jahr zuvor. Erfreulich: Die Zahl der sogenannten Hartz IV-Empfänger ging zurück.


Region | Nachricht vom 28.02.2013

Wehner für Fachschulklassen an DLR Standorten

Der heimische Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner begrüßt die Bereitschaft der Landregierung, Fachschulklassen an DLR Standorten einzurichten. Das seien gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler wie auch für die Landwirtschaft.


Region | Nachricht vom 28.02.2013

Notarielle Testamente können auch Kosten sparen

Mit seinem jüngsten Urteil bestätigt das Oberlandesgericht Hamm (Urteil vom 1. Oktober 2012 – Az.: I-31 U 55/12) erneut, dass Banken nicht grundsätzlich die Vorlage eines Erbscheins verlangen können, sondern der Erbe sich auch durch ein eröffnetes notarielles Testament legitimieren kann. Darüber informieren nun die Notare im Oberlandesgerichtsbezirk Koblenz.


Region | Nachricht vom 28.02.2013

Jahresversammlung der Stiftung Bahn-Sozialwerk

Die Stiftung Bahn-Sozialwerk Ortsstelle Altenkirchen hatte kürzlich zur Jahresversammlung eingeladen. Der Vorsitzende Dirk Niederhausen nutzte die Gelegenheit, um das Jahr 2012 Revue passieren zu lassen. Auch Neuwahlen standen auf der Tagesordnung.


Region | Nachricht vom 28.02.2013

Themenabend informiert zur Lebensmittelverschwendung

Zu einem Themenabend gegen Lebensmittelverschwendung lädt der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel am Donnerstag, 7. März, in den Festsaal der Lebensmittelfachschule Neuwied ein. Im Anschluss besteht die Möglichkeit einer Besichtigung und Führung im Food-Hotel sowie zu einem Gedankenaustausch über aktuelle Themen, darunter auch die neuesten Lebensmittelskandale.


Region | Nachricht vom 28.02.2013

PJO-Orchester bietet Benefizkonzert im Siegerländer Dom

Zum fünften Benefizkonzert lädt das PJO Projektorchester am Sonntag, 10. März, um 20 Uhr zu einem Konzert in den Siegerländer Dom in Niederfischbach ein. Das Projektorchester präsentiert dabei unter Leitung von Dirigent Marco Lichtenthäler das Passionswerk "La Passio de Crist" von Ferrer Ferran.


Region | Nachricht vom 28.02.2013

IHK-Umfrage zum Telekom-Brand in Siegen

Der Telekom-Brand in Siegen hatte merkliche Auswirkungen auf Firmen im Landkreis Altenkirchen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die die IHK-Geschäftsstelle Altenkirchen unter mehr als 400 potentiell betroffenen Unternehmen durchführte.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.02.2013

Sanitätscontainer offiziell übergeben

Das Deutsche Rote Kreuz, die Ortsvereine Wissen, Birken-Honigsessen und Katzwinkel leisten den Sanitätsdienst bei den Veranstaltungen im Kulturwerk. Nun wurde der Sanitätscontainer, den die Firma Kleusberg sponsorte, offiziell übergeben.


Vereine | Nachricht vom 28.02.2013

DRK präsentiert Bildungsprogramm 2013

Der DRK-Kreisverband Altenkirchen bietet auch im Rahmen der vierten Ausgabe seines Bildungsprogramm wieder eine Vielzahl interessanter Kurse für Menschen jeder Altersgruppe an und präsentiert sich dadurch einmal mehr als kompetenter Partner im Bereich der Bildung.


Region | Nachricht vom 27.02.2013

Kreismusikschule fördert Gesangstalente im Vocal Camp

Bereits zum sechsten Mal bietet die Kreismusikschule Altenkirchen einen Vocal Camp -Intensivworkshop Rock-/ Popgesang für Anfänger an. Von Montag, 25. März, bis Samstag, 30. März, können Interessierte dabei ihre Talente entdecken und beim Abschlusskonzert am 30. März diese auf der Bühne präsentieren.


Region | Nachricht vom 27.02.2013

Fischessen der Landfrauen war gut besucht

Am Aschermittwoch hatte das traditionelle Fischessen der Landfrauen Hamm/Sieg stattgefunden, welches sich in diesem Jahr zahlreicher Besucher erfreuen konnte. Erneut wurden Besuchern im Rahmen der Veranstaltung zahlreiche Fischköstlichkeiten zum Verzehr angeboten.


Region | Nachricht vom 27.02.2013

Raus aus dem Routine-Karussell

Der „Boxenstopp-Workshop“ der Kreisvolkshochschule Altenkirchen, welcher am Sonntag, 17. März, stattfindet gibt Anregungen zu bewussterem Verhalten und dient Teilnehmern dazu Handlungsspielräume zu erweitern und Zugang zu den eigenen Gefühlen zu finden.


Region | Nachricht vom 27.02.2013

Rüddel fordert klare Richtlinien in Sachen Windkraft

Der heimische Bundestagsabgeordnet Erwin Rüddel fordert vom rheinland-pfälzischen Ministerium für Landesplanung eine klare Orientierung ins Sachen Windkraft sowie eine zügige Umsetzung neuer Richtlinien für die Bauleitplanung.


Kultur | Nachricht vom 27.02.2013

Stammtisch "Sprachpartnerschaften" thematisiert Afghanistan

Die „Sprachpartner“ des Stammtisches des DRK-Migrationsbüros in Altenkirchen laden am Dienstag, 12. März, ab 18 Uhr zum Themenabend über Afghanistan in die evangelische Kirchen in Altenkirchen ein, wobei vor allem das Land und Wissenswertes über Kultur, Tradition und Landessprache im Mittelpunkt stehen werden.


Region | Nachricht vom 26.02.2013

Klasse 5b der "Bertha" beeindruckte die Jury

Die Klasse 5b der Bertha-von-Suttner Realschule plus gehört zu den Preisträgern des Schülerwettbewerbes der Bundeszentrale für politische Bildung. Es gab 150 Euro für die Klassenkasse. Die "Berthaner Morgenpost" zeigte die Ergebnisse des Projektes.


Region | Nachricht vom 26.02.2013

Ab 1. März neue Versicherungskennzeichen

Das aktuelle Versicherungskennzeichen für Mopeds, Mofas, Mockicks und kleine Rolle bis 50 Kubikzentimeter Hubraum gilt ab 1. März und ist grün. Das Polizeipräsidium Koblenz macht die Zweiradfahrer darauf aufmerksam.


Region | Nachricht vom 26.02.2013

Schülerinnen und Schüler spenden an Lebenshilfe

Die Schülervertretung des Kopernikus Gymnasium hatte am Dienstagmorgen zu einer Spendenübergabe in das Schulgebäude in Wissen eingeladen. Theo Hombach vom geschäftsführenden Vorstand der Lebenshilfe Mittelhof-Steckenstein nahm gemeinsam mit Tochter Sabine den Scheck in Höhe von 777 Euro für die Einrichtung entgegen.


Region | Nachricht vom 26.02.2013

645 Meisterbriefe in 22 Handwerksberufen verliehen

Die große Meisterfeier in 22 Handwerksberufen der Handwerkskammer Koblenz zeigte eines deutlich: Der Trend zur Qualifikation in den Handwerksberufen ist ungebrochen, 645 Meisterbriefe wurden in einer zentralen Feierstunde überreicht.


Region | Nachricht vom 26.02.2013

Sieg für Altenkirchens Badminton Club

Der Badminton Club Altenkirchen beim letzten Spiel der Saison 2012/2013 zuhause auf die SG Arzbach/Fachbach 1. Durch eine starke Leistung ging Altenkirchen letztlich mit 5:3 als Sieger aus der Partie hervor. Zahlreiche Fans waren gekommen, um die Mannschaft anzufeuern.


Region | Nachricht vom 26.02.2013

DLRG lud Mitglieder zur Versammlung

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung ließen die Mitglieder der DLRG Altenkirchen das Jahr 2012 Revue passieren und blickten auf die Veranstaltungen des Jahres 2013. Die Vorsitzenden zeigten sich sehr zufrieden. Auch zahlreiche Ehrungen standen auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 26.02.2013

5. Brot & Wurstwanderung in der Raiffeisen-Region

Die 5. Brot & Wurstwanderung, die gemeinsam vom Westerwald-Verein Flammersfeld und dem Rengsdorfer Land ausgerichtet wird, startet am Samstag, den 16. März 2013 ab 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr am Marktplatz in Straßenhaus. An einer ausgeschilderten rund 12 Kilometer langen Wanderstrecke befinden sich 3 Jausenstationen mit Brot und Wurst.


Vereine | Nachricht vom 26.02.2013

Wissens F-Jugend auf zweitem Platz beim Hallencup

Beim Sparda Bank Hallencup in Kirchen gelang es der F-Jugend des VfB Wissen, sich den zweiten Platz knapp hinter Katzwinkel, zu sichern. Die jungen Nachwuchssportler spielten ein tolles Turnier und bestätigten damit erneut die starke Leistung des gesamten Spieljahres.


Kultur | Nachricht vom 26.02.2013

Bilderbuchserie über das Leben in Ruanda

Mit der Kinderbuchserie „Simon in Ruanda“ will Autor und Journalist Jesko Johannsen Kindern im Alter von vier bis sechs Jahren die Möglichkeit bieten, sich eine weltneutrale Meinung über den afrikanischen Kontinent zu bilden und fern ab von allen Stereotypen und Vorurteilen mehr über das Leben dort zu erfahren.


Region | Nachricht vom 25.02.2013

SFC Betzdorf-Kirchen setzt 2013 auf Flugsicherheit

Am Freitag, 22. Februar, trafen sich die Mitglieder des SFC Betzdorf-Kirchen e.V. im Flugplatzrestaurant „zum Doppeldecker“, um in gemütlicher Atmosphäre die diesjährige Jahreshauptversammlung abzuhan-deln. Außer vielen Vereinsmitgliedern konnte der Vorstand auch das langjährige Ehrenmitglied Ulrich Hebel begrüßen.


Region | Nachricht vom 25.02.2013

Historischer Gang durch Kirchen

Die Idee eines „Historischen Rundgangs durch Kirchen“ stellte kürzlich Hubertus Hensel vom Kirchener Heimatverein bei einem Zusammentreffen des Demografie-Arbeitskreises vor. Die entsprechende Vorarbeit hatte er bereits im Vorfeld nach Absprache mit Pfarrer Hands Fritsche geleistet.


Region | Nachricht vom 25.02.2013

Schnelles Internet in Oberlahr

Ab sofort geht Oberlahr über die Luft schneller ins Internet. Das ermöglichte die Erweiterung des Standortes um UMTS durch die Telekom. Das ermöglicht es Bürgerinnen und Bürgern nun mit bis zu 42,2 Megabit pro Sekunde im Internet surfen zu können.


Region | Nachricht vom 25.02.2013

Kreis-Chorkonzert zum 90. Geburtstag

Anlässlich seines 90-jährigen Bestehens hatte der Kreis-Chorverband Altenkirchen am Sonntagnachmittag zu einem dreistündigen Konzert in die Stadthalle in Betzdorf eingeladen, um so den runden Geburtstag mit Gesangsfreunden gebührend feiern zu können.


Region | Nachricht vom 25.02.2013

Projekt "Hellerblick" geht voran

Die Aktionsgemeinschaft Betzdorf behält das Projekt Hellerblick fest im Blick. Trotz schwieriger Wetterbedingungen wurde weitergearbeitet. Im Frühjahr soll das Projekt fertig sein, der erste "blaue Garten" als Erholungsoase inmitten der Stadt.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.02.2013

Auto-Erlebnistage beim Autohaus Siegel

Das Nissan Autohaus Siegel in Bruchterseifen lädt zu den Auto-Erlebnistagen vom 1. bis 9. März ein. Der neue Nissan Juke Nismo steht ebenso im Mittelpunkt wie weitere Aktionen. Auch auf der Handwerker-Leistungsschau in Wissen stellt sich das Autohaus Siegel vor.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Handball-Jugend gut - Herren des SSV 95 eher schlecht

Die SSV-Herren können kein Derby, so die ernüchternde Bilanz des verlorenen Spiels gegen die HSG Westerwald. Die Jugendmannschaften zeigten deutlich bessere Leistungen, so etwa die A-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen. Auch die Handballerinnen zeigten tolle Leistungen, ebenso die D1-Jugend und die E-Jugend.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Frauenchor Forst lud zur Jahreshauptversammlung

Abwechslungs- und facettenreich verlief das Chorjahr des Frauenchores Forst. In der Jahreshauptversammlung im „Bergtreff“ in Dünebusch, die innerhalb einer dreiviertel Stunde abgewickelt wurde, standen neben einem Rück- und Ausblick auch Ehrungen sowie Ergänzungswahlen an.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Förderverein blickt auf zufriedenstellende Jahresbilanz

Ein breites Spektrum rund um den Fußball und den Breitensport auf der „Kaufmannshalde“ wurde in der Jahreshauptversammlung des Förder- und Freundeskreises TuS Germania Bitzen im Clubheim angesprochen. Der Förderverein befindet sich, gestützt auf einer gesunden Kassenlage, weiterhin auf einem guten Weg.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Jugendtrainer oder Betreuer gesucht

Für ihren Jugendbereich sucht die JSG Altenkirchen/Neitersen/Almersbach-Fluterschen ab sofort dringende nach Trainern und Betreuern, um dem großen Zulauf an jungen Sportinteressierten auch in Zukunft gerecht werden zu können.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Aufstieg in die Rheinlandliga ist geschafft

Der SV Elkhausen-Katzwinkel beendete den Aufstiegswettkampf erfolgreich und steigt nun, ebenso wie der PSS Inden/Altdorf, in die Rheinlandliga auf. Das hatte sich am vergangenen Samstag ab Schießstand in Neuwied entschieden.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

KG Jugendtanzcorps erneut erfolgreich

Auch in diesem Jahr konnte sich das Jugendtanzcorps der KG Herdorf beim Tanzturnier in Marienrachdorf gegen andere Showtanzgruppen durchsetzen und sich den zweiten Podestplatz sichern, was nicht zuletzt der tollen tänzerischen Leistung zu verdanken ist.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Frauenchor Pracht sucht Sängerinnen

Bei der Mitgliederversammlung des Frauenchores Pracht gab es die üblichen Regularien, den Rückblick und auch den Ausblick auf das begonnene Jahr. Ehrungen standen auf der Tagesordnung. Aber auch der Frauenchor verzeichnet sinkende Mitgliederzahlen und wünscht sich neue Sängerinnen.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Gute Platzierungen für Brachbachs Schützen

Die Schützinnen und Schützen des SV St. Josef Brachbach 1960 e.V. konnten an den letzten beiden Wochenenden dank einer starken Leistung gute Platzierungen, sowohl in der Disziplin der Kleinkaliber-Unterhebenrepetiergewehr als auch in den Pistolen-/Revolverdisziplinen, erreichen.


Region | Nachricht vom 24.02.2013

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium bot Varieté vom Feinsten

Alle zwei Jahre bringt das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen mit seinem Varieté ein Mischung aus Gesang, Tanz, Sketchen und Akrobatik auf die Bühne. Nun war es wieder soweit: Das Organisationsteam, bestehend aus Alexandra Bones-Winter, Florian Fochs, Jeanette Kern und Carsten Poppe, sowie 400 mitwirkende Schüler und Lehrer sorgten für Begeisterung an zwei Tagen in der bis zum letzten Platz gefüllten Aula.


Region | Nachricht vom 24.02.2013

CDU-Arbeitnehmer fordern Kontrolle angeschlagener Unternehmen

Die CDA-Regionalvorsitzende Lydia Weiland wirft Politik und Management Versagen beim möglichen Erhalt von Arbeitsplätzen für Menschen in den Kreisen Neuwied und Altenkirchen vor. Gemeint sind die Fälle Rasselstein/ThyssenKrupp, Amazon, Winkler+Dünnebier sowie Lufthansa.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.02.2013

Handwerker-Leistungsschau in Wissen am 2. und 3. März

Die 9. Handwerker-Leistungsschau in Wissen am 2. und 3. März wird für Jeden etwas bieten. Kleine und große Besucher finden bei freiem Eintritt auf der regionalen Messe interessante Dinge. Zusätzlich ins Programm aufgenommen wurde eine Modenschau an beiden Tagen. Themenschwerpunkte sind eine Energie-Meile und die Autoschauen. Es gibt einen kostenlose Bustransfer von den Parkplätzen im Stadtgebiet.


Vereine | Nachricht vom 24.02.2013

DJK Friesenhagen sagt Danke

Die F-Jugend der DJK Friesenhagen trug die neuen Trikots beim Hallenturnier in Niederndorf und ist stolz. Die jungen Kicker sagen dem Sponsor E.on-Vertrieb Mitte Danke.


Vereine | Nachricht vom 24.02.2013

Josef Hartmann als Präsident bestätigt

Der SSV Weyerbusch hatte zur Mitgliederversammlung geladen. Satzungsänderungen und Vorstandswahlen standen unter anderem auf der Tagesordnung. Im Amt bestätigt wurde Präsident Josef Hartmann, neuer Geschäftsführer ist Christian Müller. Eine Jugendvertretung mit Vorstand wurde eingeführt.


Region | Nachricht vom 23.02.2013

Nichts Neues zur Siegstrecke

Die Kreis-SPD zeigt sich sehr verwundert über die Frageaktion des CDU-Abgeordneten Michael Wäschenbach zur Situation auf der Siegstrecke. In einer Pressemitteilung wird dargelegt, dass seit Monaten alle Fakten bekannt sind. Die Genossen sprechen von reinem Populismus.


Region | Nachricht vom 23.02.2013

Forstwirtschaft bekommt mehr Personal

In der letzten Wochen wurden die Weichen bei den Landesforsten neu gestellt. Es wird wieder deutlich mehr Einstellungen geben, teilt MdL Anna Neuhof von Bündnis 90/Die Grünen mit. Mit der Neukonzeption sollen auch junge ausgebildete Personen eine Chance erhalten.


Region | Nachricht vom 23.02.2013

Weltgebetstag am 1. März: Fremde willkommen heißen

Das Thema des diesjährigen Weltgebetstages kommt aus Frankreich und steht unter dem Motto: "Ich war fremd - ihr habt mich aufgenommen". Der Weltgebetstag am 1. März im ökumenischen Geist bietet im Landkreis in den Kirchengemeinden gemeinsame Gottesdienste und Veranstaltungen. Die Frauengruppen der Weltgebetstagsbewegung wollen aufrütteln und an eine Kultur des "Willkommens" erinnern.


Region | Nachricht vom 23.02.2013

In Hamm/Sieg wurde die Vollwertküche vorgestellt

Die Landfrauen Hamm lernten die kulinarischen Genüsse der Vollwertküche kennen. Leckeres aus Feld und Garten muss nicht langweilig sein, kreative Zubereitungen hatte die Referentin Stefanie Schumacher vermittelt.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.02.2013

Sieger des Sparkassen-Fitness-Cup geehrt

Gemeinsam ehrte die Kreissparkasse Altenkirchen und die Kreissparkasse Westerwald die Siegerinnen und Sieger des 9. Sparkassen-Fitness-Cups des Jahres 2012. Im Rahmen einer Feierstunde erhielten die Sieger ihre Preise.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.02.2013

Preis- und Spendenübergabe sorgte für fröhliche Gesichter

Anlässlich der Übergabe der Hauptgewinne des Jubiläumsrätsels wie auch der Spende in Höhe von insgesamt 4.600 Euro hatte die Westerwald Bank am Freitagnachmittag in ihre Räumlichkeiten in Hachenburg eingeladen. Der Hauptpreis, ein VW-Kleinwagen ging an Nicole Orfgen aus Windeck.


Vereine | Nachricht vom 23.02.2013

Waldbauverein fährt in den Schwarzwald

In diesem Jahr führt eine forstliche Lehrfahrt des Waldbauvereins Altenkirchen für vier Tage in den Schwarzwald. Wer mitfahren will, sollte sich jetzt anmelden, Informationen gibt es in der Geschäftsstelle des Waldbauvereins in Kirchen.


Vereine | Nachricht vom 23.02.2013

Eishockey-Minis werden intensiv gefördert

Der VFE Neuwied e.V. (Verein zur Förderung der Eishockeyjugend Neuwied e.V.) unterstützt in der Saison 2012/2013 massiv und gezielt die Kleinschüler- und Knabenmannschaft des EHC Neuwied. Die Erfolge lassen nicht auf sich warten: Die Knabenmannschaft führt mit 62:0 Toren unangefochten die Tabelle in Rheinland-Pfalz an.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Piraten enterten die Bücherei

Auf dem Programm für die Grundschüler aus Biersdorf stand unter anderem eine Schatzsuche. Die Kinder lernte die ökumenische Stadtbücherei kennen und bekamen am Ende ihre "Piratenlizenz" damit sie weiterhin die Schätze der Bibliothek entdecken können.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Rüddel auf Platz 9 der CDU-Landesliste

MdB Erwin Rüddel freut sich über die Nominierung des CDU-Landesverbandes vom vergangenen Wochenende, will aber das Direktmandat für die Wahl zum Deutschen Bundestag holen. Es sei die einzige realistische Option, wieder in den Bundestag einzuziehen. Dies teilte der Abgeordnete mit.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Kulturwerk bebte unter Tönen von Rocklegende Mitch Ryder

Am Donnerstagabend gastierte mit Mitch Ryder eine wahre Rocklegende im Kulturwerk in Wissen. Der Ur-Rocker aus Detroit, der seit über 40 Jahren im Musikbusiness tätig ist, brachte gemeinsam mit der Band Engerling den Saal zum Beben und löste beim Publikum mit seinen Liedern rege Begeisterung und jubelnden Beifall aus.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Zukunftsfähigkeit der Region steht auf dem Spiel

Bei der Kampagne "Anschluss Zukunft" geht es nicht nur um kurze Wege für Unternehmen, auch die Vermarktungsstrategie erfordert eine bessere Erreichbarkeit der Region Westerwald-Sieg. In einer Pressemitteilung macht Landrat Michael Lieber unter anderem auf die Problematik der mehr als 30.000 Pendler aufmerksam, die sich Tag für Tag auf schlechten Straßen stundenlang zum Arbeitsplatz quälen müssen.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Die Instrumente stellen sich vor

Um die von Kindern rund um die Welt der Instrumente gestellten Fragen zu beantworten veranstaltet die Kreismusikschule Altenkirchen am 16. und 17. März unter dem Motto „Die Instrumente stellen sich vor“ Kinderkonzerte in Altenkirchen, Wissen und Betzdorf.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Fachschule für Landwirtschaft soll geschlossen werden

Wie die Landtagsabgeordneten Ralf Seekatz, Gabi Wieland und Matthias Lammert erfahren haben, soll die Fachschule für Landwirtschaft in Montabaur und dort der betriebswirtschaftliche Teil, der für die Meisterprüfung zum Landwirtschaftsmeister notwendig ist, geschlossen werden.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

IG Metall Betzdorf im Aufwind

Die Delegiertenversammlung der IG Metall Geschäftsstelle Betzdorf sonnte sich im Erfolg des Faurecia-Abschlusses. Kurt Schreck, vom IG Metall Vorstand, referierte zum Thema Tarif- und Arbeitsmarktpolitik. Mit sechs Prozent Lohnerhöhung will die IG Metall in die anstehenden Tarifverhandlungen einsteigen.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Kopernikus-Gymnasium goes Mathematik

Das Kopernikus-Gymnasium Wissen darf sich auch in diesem Jahr wieder über zahlreiche Preisträger in der ersten Runde des Landeswettbewerbs Mathematik freuen. Insgesamt neun Schüler der Schule konnten sich durch ihr mathematisch-naturwissenschaftliches Geschick einen Preis sichern.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Stadt sucht noch Gastgeber

Für die Jubiläumsfeiern "Mehr als 1100 Jahre Wissen" im April werden Gastdelegationen aus den Partnerstädten nach Wissen kommen. Die Stadt sucht noch Gastfamilien, die bereit sind Gäste aus Chagny, Letchworth und Krapkowice aufzunehmen.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.02.2013

Neue Impulse für Büromanagement

Das absolut papierlose Büro wird es auch in Zukunft nicht geben. Es gibt aber intelligente Lösungen, wie man schnell Unterlagen digitalisiert einordnen und vor allem schnell wieder finden kann. Der Sprecher der Wirtschaftsjunioren Westerwald-Sieg, Oliver Gromnitza, stellte solche Systeme vor.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.02.2013

Fotos und Geschichten aus Wissen

Der Fotoband "Vom ahlen Wessen" ist wieder erhältlich. Aufgrund der großen Nachfrage wurde eine dritte Auflage gefertigt, die jetzt im Handel erhältlich ist. Neben den alten Fotomotiven sind auch kleine Geschichten verarbeitet.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.02.2013

Kanzlei Muhl/Stötzel in neuen Räumen

Glückwünsche zur Neueröffnung nach dem Umzug der Rechtsanwaltskanzlei Muhl/Stötzel gab es von der Aktionsgemeinschaft Betzdorf. Die Kanzlei ist jetzt in der Decizer Straße 16 in Betzdorf.


Vereine | Nachricht vom 22.02.2013

MGV Germania ehrte treue Mitglieder

Der MGV Germania Betzdorf hielt im Rahmen der Jahresversammlung Rückblick auf das Jubiläumsjahr mit den gelungenen Feiern. Nach dem Rücktritt des Vorsitzenden konnte das Amt bei den Vorstandswahlen nicht besetzt werden. Zahlreiche Ehrungen gehörten ins Programm.


Vereine | Nachricht vom 22.02.2013

Erst prüfen – dann vermieten: Solvenzcheck ist Pflicht

Der Haus- und Grundeigentümerverein Kreis Altenkirchen/Westerwaldkreis e.V. bietet am Freitag, 8. März, im Rahmen seiner Mitgliederversammlung eine Infoveranstaltung zum Mietrecht in der Stadthalle Betzdorf an, bei der auch auf aktuelle Gerichtsurteile hingewiesen werden soll.


Region | Nachricht vom 21.02.2013

Sonntagsspaziergang zeigte Mängel auf

Zur Ortsbegehung trafen sich die CDU-Fraktionsmitglieder des Ortsgemeinderates Scheuerfeld. Dabei ging es unter anderem um sichere Verkehrswege im Ort, vor allem an den Schulen. Auch die Muhlaubrücke war ein Thema. Unzufrieden ist die Fraktion mit dem immer noch nicht abgeschlossenen Umbau der Grundschule.


Region | Nachricht vom 21.02.2013

Ruanda-Ausstellung im Grünen Salon

Die Ausstellung mit dem Titel: "Alltagsimpressionen aus dem Land der tausend Hügel" entführt nach Ruanda, dem Partnerland von Rheinland-Pfalz. Der Hachenburger Verein "Hilfe für Ruanda" fördert seit vielen Jahren Projekte und gibt eienen Einblick in die Arbeit vor Ort. Vom 21. Februar bis 5. April ist die Fotoausstellung zu sehen.


Region | Nachricht vom 21.02.2013

SGD-Präsident Dr. Ulrich Kleemann kam zum Antrittsbesuch

Landrat Michael Lieber begrüßte den neuen Präsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord des Landes Rheinland-Pfalz, Dr. Ulrich Kleemann, in der Kreisverwaltung Altenkirchen. Man freut sich auf eine gute Zusammenarbeit, vor allem in Sachen Landesplanung und Landespflege.


Region | Nachricht vom 21.02.2013

WeKISS informiert zum Tag der seltenen Erkrankungen

Der bundesweite Tag der seltenen Erkrankungen am 28. Februar rückt regionale Selbsthilfegruppe in den Mittelpunkt. So informiert die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle (WeKISS) zu diesem Tag und regt die Gründung einer Selbsthilfegruppe unter dem Sammel-Begriff der "Seltenen Erkrankungen" an.


Werbung