Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35636 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Vereine | Nachricht vom 25.06.2012

Die ersten drei Mannschaften der Liga punkten

Am sechsten Spieltag der zweiten Faustball Bundesliga West der Frauen konnten die Spielerinnen des VfL Kirchen wichtige Punkte einfahren. Aber auch der TuS RW Koblenz und der TV Bretten, die mit Kirchen die Tabellenspitze bilden, konnten sich gegen ihre Gegner durchsetzen und dadurch ihren Tabellenplatz sichern.


Vereine | Nachricht vom 25.06.2012

Badminton Kreismeisterschaften in Altenkirchen

Der Badminton-Club (BC) Altenkirchen war Ausrichter der Kreismeisterschaften. Es gab spannende und faire Spiele in der Sporthalle der Altenkirchen Realschule. Bei den Jugend- und Hobbyspielern wurde Annika Kick vom BC Altenkirchen Kreismeisterin.


Kultur | Nachricht vom 25.06.2012

Akkordeon-Quartett der Kreismusikschule ist Bundessieger

Die Erfolgsgeschichte der Akkordeonisten der Kreismusikschule Altenkirchen geht auf Bundesebene weiter. Beim Deutschen Akkordeon Musikpreis (DAM) gab es einen ersten Preis für das Quartett Jacob Heidemann, Celine Radermacher, Lisa Wagner und Ann-Kathrin Hombach, und einen zweiten Preis für Solistin Celine Radermacher.


Region | Nachricht vom 24.06.2012

Friedewald erhält Landesmittel

Die Ortsgemeinde Friedewald erhält eine Zuwendung in Höhe von 24.000 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm des Landes Rheinland-Pfalz. Die Mittel sind für den ersten Bauabschnitt im Bereich Borngasse bestimmt.


Region | Nachricht vom 24.06.2012

1.200 neue Mitarbeiter im VRS-Gebiet

Der steigende Personalbedarf im ÖPNV führt laut Pressemitteilung des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) zur Schaffung von 1.200 neuen Arbeitsplätzen bis 2015. Auch Teile des Landkreises Altenkirchen gehören zum VRS-Tarifgebiet.


Region | Nachricht vom 24.06.2012

Ferienspaßaktionen der VG Gebhardshain

Die Verbandsgemeinde Gebhardshain bietet in diesem Jahr zwei Fahrten im Rahmen der Ferienspaßaktion an: Es geht einmal zu den Karl-May-Festspielen nach Elspe und einmal zur "Phänomenta" nach Lüdenscheid.


Kultur | Nachricht vom 24.06.2012

Kunst unterm Förderturm

Die Skulptur des Künstlers Manfred Immel aus Neunkirchen trägt den Titel: "Eisenschmelzers Traum" und wurde kürzlich in der Außenanlage des Bergbaumuseums Herdorf-Sassenroth installiert. Damit startet das Museum ein neues Projekt.


Region | Nachricht vom 23.06.2012

Zwei Feuerwehrfahrzeuge für die VG Gebhardshain

Gleich zwei neue Fahrzeuge für die Freiwillige Feuerwehr in der VG Gebhardshain wurden feierlich am Rathaus in Gebhardshain ihrer Bestimmung übergeben. Mit insgesamt 159.000 Euro, davon trägt die Verbandsgemeinde 99.500 Euro wurde die Ersatzbeschaffung möglich. Die Löschzüge Kausen und Elkenroth verfügen nun wieder über ihre technisch angemessene Einsatzkraft.


Region | Nachricht vom 23.06.2012

Die "Bertha" entließ ihre Schüler

Die Bertha-von-Suttner-Realschule plus Betzdorf mit den Standorten "Schützenstraße" und "Auf dem Bühl" entließ ihre Schülerinnen und Schüler mit den unterschiedlichen Schualbschlüssen.


Region | Nachricht vom 23.06.2012

Urlaubszeit = Einbruchszeit? Das muss nicht sein …

... wenn man Vorsorge betreibt und einige Tipps der Polizei für nützliche Verhaltensweisen beachtet, die grundsätzlich schützen und besonders in der Urlaubszeit gelten, wenn das Haus leer steht.


Region | Nachricht vom 23.06.2012

Wechsel an der Spitze der DRK Trägergesellschaft Süd-West

Bernd Decker wird Nachfolger von Peter Schöne – Zu dem Verbund gehören unter anderem die Krankenhäuser in Neuwied und Hachenburg

Neuwied. Bernd Decker wurde zum neuen Geschäftsführer der DRK Trägergesellschaft mbH Süd-West berufen. Er folgt Peter Schöne nach, dem langjährigen Geschäftsführer der DRK Trägergesellschaft, zu der unter anderem das DRK-Krankenhaus in Neuwied gehört.


Region | Nachricht vom 23.06.2012

Kopernikus Gymnasium feierte großes Schulfest

Am Sonntag, 23. Juni, hatte das Kopernikus Gymnasium in Wissen Schüler, Eltern, Lehrer, Freunde und Ehemalige zum großen Schulfest eingeladen. Mit der auf Initiative des Schulelternbeirats organisierten Veranstaltung, die ihren Besuchern ein tolles Programm bot, wurde der Abschluss des sich zum Ende neigenden Schuljahres 2011/2012 gefeiert.


Vereine | Nachricht vom 23.06.2012

Frank Stöver Vorsitzender des Skiclubs Wissen

In der Mitgliederversammlung des Skiclubs Wissen gab es einen Wechsel an der Spitze des Vereins. Klaus Kemper legte das Amt in jüngere Hände, Frank Stöver wurde einstimmig gewählt. Seine erste Amtshandlung: Er ernannte Klaus Kemper zum Ehrenvorsitzenden.


Vereine | Nachricht vom 23.06.2012

Wer wird Schützenkönig in Wissen?

Das Wissener Schützenfest rückt immer näher. Der erste Sonntag im Juli steht deshalb wieder ganz im Zeichen des Königsvogelschießens auf dem Schützenplatz in der Köttingsbach. Wer wird der 128. Schützenkönig oder -königin in Wissen? Der Königsvogel wartet.


Region | Nachricht vom 22.06.2012

Dorferneuerung steht vor großen Herausforderungen

"Energetische Dorferneuerung" lautete das Thema der Fachtagung des 31. Landkreistages gemeinsam mit Vertretern des Innenministeriums im Kreis Altenkirchen. Die Energiewende fordert neues Denken und Handeln, es stellt die Orte vor große Herausforderungen. Energieeinsparung, Energieeffizienz, Denkmalschutz und Ökologie müssen und sollen in Einklang gebracht werden. Die Reise der Dorferneuerer führte unter anderem nach Friesenhagen, trotz Regen.


Region | Nachricht vom 22.06.2012

Altenkirchener Projekt erhält Spende des SWR

Am Montag, 25. Juni, um 22.30 Uhr geht es im SWR-Wissenquiz um Alltagsthemen. Das Promi-Rateteam Alice Hoffmann und Guido Cantz sind in der Fernsehsendung für das Altenkirchener Projekt "Rechtshilfefonds für Flüchtlinge und Folterüberlebende des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen im Einsatz und wollen eine möglichst hohe Summe erzielen. Am Montag heißt es dann "Daumen drücken".


Region | Nachricht vom 22.06.2012

Sprachförderarbeit auf höchstem Niveau

Gemeinsam mit seinem B-Kandidaten, dem Vorsitzenden des neuen CDU-Gemeindeverbandes Altenkirchen, Torsten Löhr, besuchte der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders die KiTa St. Jakobus in Altenkirchen. Die katholische Einrichtung setzt schon bei Kleinkindern auf eine gezielte und frühe Sprachförderung.


Region | Nachricht vom 22.06.2012

Wohnen im Alter - Veranstaltungen zum Thema in Wissen

Jetzt schon vormerken: Ende August gibt es zwei Veranstaltungen zum Thema "Wohnen im Alter". Einmal ist eine mehrwöchige Ausstellung in der Westerwald Bank Wissen ab 27. August vorgesehen und ein Vortrags- und Diskussionsabend im Kulturwerk Wissen am 31. August.


Region | Nachricht vom 22.06.2012

Beim Empfang der Wirtschaft Aktion: "Anschluss Zukunft!" gestartet

Es gibt zu Europa keine Alternative - dies wurde auf dem Empfang der Wirtschaft im Landkreis Altenkirchen bekräftigt. Es wurden nicht nur Erfolge und Probleme in der heimischen Region thematisiert, sondern auch die in Europa. Vorgestellt wurde zudem die neue Kampagne „Anschluss Zukunft!“, die auf Infrastrukturprobleme aufmerksam machen soll.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.06.2012

Volksbank Daaden übergab Gewinne

Rund 40 Schülerinnen und Schüler beteiligten sich am Rätsel der Volksbank Daaden eG im Rahmen der Ausblidungsbörse. Jetzt wurden die Gewinne überreicht. Drei junge Damen freuen sich jetzt.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.06.2012

Mit Lamas wandern durch das Wisserland

Trekkingtouren mit Lamas durch das Wisserland und die angrenzenden Regionen bietet das Familienunternehmen "Casa de la Lama" in Katzwinkel-Alsenthal. Eine der ungewöhnlichsten Firmengründungen, die die Wirtschaftförderungsgesellschaft (WFG) des Kreises bislang begleitete. Vier Jahre Vorbereitungszeit brauchte das Projekt, das jetzt eröffnet wurde.


Vereine | Nachricht vom 22.06.2012

SG Neitersen/Altenkirchen ehrte die Meister

Zur Meisterfeier war der neue Fan-Schal der SG Neitersen/Altenkirchen pünktlich fertig geworden. Es gab gleich drei Mannschaften, die ihren Klassenaufstieg feiern konnten. Die 1. Mannschaft spielt jetzt in der Rheinland-Liga.


Region | Nachricht vom 21.06.2012

Wählergruppe für Kirchen noch nicht vom Tisch

Eine Freie Wählergruppe für die gesamte Verbandsgemeinde Kirchen soll gegründet werden. Beim jüngsten Treffen herrschte da Einigkeit und die Voraussetzungen zur Gründung sollen geschaffen werden. Das nächste Treffen findet am 3. Juli statt.


Region | Nachricht vom 21.06.2012

Fachkräftesicherung war Thema von IHK und HWK

Ein gemeinsamer Kongress der IHK und der HWK Koblenz führte Arbeitsministerin Ursula von der Leyen nach Koblenz. Das Thema: Fachkräftesicherung. Mit Blick auf die Zukunft gelte es, die Potentiale gemeinsam zu nutzen und zu aktivieren.


Region | Nachricht vom 21.06.2012

Benno Quast 25 Jahre beim Bauhof

Seit 25 Jahren ist Benno Quast beim Bauhof Wissen beschäftigt. In einer Feierstunde würdigte die Verwaltung die Verdienste des Mitarbeiters, der in 25 Jahren viel erlebt hat.


Region | Nachricht vom 21.06.2012

Logo für Stadtjubiläum gesucht

Altenkirchen feiert im Jahr 2014 700 Jahre Stadtrechte. Ein Festausschuss ist gegründet und hat nun einen Wettbewerb ausgeschrieben. Ein Logo für dieses Jubiläum wird gesucht, mitmachen kann jeder Bürger, Schulen und Vereine der Stadt Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 21.06.2012

Kreisvolkshochschule zertifiziert 22 neue Sprachförderkräfte

22 Erzieherinnen aus dem Landkreis Altenkirchen haben es geschafft, die von der Kreisvolkshochschule Altenkirchen angebotene Fortbildung „Sprachförderung“ unter der Leitung von Siglinde Czenkusch erfolgreich zu absolvieren und dadurch die Qualifizierung zur Sprachförderkraft zu erreichen.


Region | Nachricht vom 21.06.2012

7. Raubacher Springfestival gestartet

Reitturnier ist weit über die Grenzen des Kreises Neuwied hinaus bekannt – Einer der Höhepunkte ist das große Barrierenspringen

Raubach. Das Raubacher Springfestival startete am heutigen Donnerstagmorgen (21.6.) bei trockenem Wetter. Noch am Mittwoch hatte es stark geregnet. Im Parcours war davon aber nichts mehr zu merken. Der Boden des Springplatzes war vom Team des Reitstalls Scheffel gut präpariert worden. Die ersten Reiter zeigten sich zufrieden.


Region | Nachricht vom 21.06.2012

Kripo sucht Hinweise zu Schmuckstücken

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Windeck fanden die Beamten hochwertige Schmuckstücke, deren Eigentümer die Polizei nun sucht. Zwei gleichartige hochwertige Schmuckstücke, je 1,4 mal 1,4 Zentimeter groß, konnten bislang nicht zugeordnet werden.


Vereine | Nachricht vom 21.06.2012

Schlossdorf feiert Schützenfest

Das kommende Wochenende steht in Schönstein im Zeichen des Schützenfestes der St. Sebastianus Schützenbruderschaft vom Heister zu Schönstein. Vor 100 Jahren wurde das Fest mit dem König Johann Heinrich Stahl aus Wissen gefeiert.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

Weyerbusch erhält Zuwendung des Landes

Für den Bau des Regenüberlaufbeckens (RÜB) erhält die die Ortsgemeinde Weyerbusch einen weiteren Zuschuss des Landes Rehinland-Pfalz in Höhe von 286.000 Euro. Die teilte MdL Thorsten Wehner mit.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

Daadener Land bekommt schnelles Internet

Mit den Vertragsunterzeichnungen zum Ausbau der DSL-Versorgung im Daadener Land kann es jetzt losgehen. Die Datenübertragung im Turbospeed rückt jetzt in greifbare Nähe, auch in der VG Daaden. Wenn alles glatt läuft, soll im nächsten Jahr die flotte Datenautobahn für Unternehmen und Privathaushalte funktionieren.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

Ärztliche Versorgung der Pflegeheime im Visier

Die hausärztliche Versorgung der Pflegeheime in den ländlichen Gebieten war das Thema eines Informationsbesuches der Grünen-Landtagsabgeordneten Anna Neuhof und Dr. Fred Konrad im Caritas-Altenheim St. Anna in Friesenhagen.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

Diakonisches Hilfswerk informiert über Altersarmut

Armut und Überschuldung treffen immer mehr ältere Menschen. Aus diesem Anlass bietet das Diakonische Werk des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen im Rahmen der Aktionswoche „Alter-Armut-Schulden“ am 21. Juni von 10-12 Uhr einen Informationsstand zum Thema „Soziale Problemlagen – Schulden im Alter“ vor dem Mehrgenerationenhaus Mittendrin in Altenkirchen an.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

Bürgerinformation zum Straßenausbau in Pracht

Anlässlich des bevorstehenden Straßenausbaus in der Ortsgemeinde Pracht ist Ortsbürgermeister Udo Seidler gewillt, die Bürger über entsprechenden Maßnahmen zu informieren. Die Ortsgemeinde sei bestrebt, in Zusammenarbeit mit den Anliegern, eine wirtschaftliche Lösung bei sämtlichen Straßenbaumaßnahmen zu finden.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

IHK-Geschäftsstelle informiert über Cloud Computing

Im Rahmen der Informationsveranstaltung „Cloud Computing - Was steckt hinter der Wolke?“ informiert die IHK-Geschäftsstelle Altenkirchen am Dienstag, 3. Juli, über die Notwendigkeit von IT-Lösungen für eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit und darüber wie Unternehmen durch Cloud Computing Einsparpotenziale nutzen werden.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

DRK Elterntreff erfreute sich guter Besucherzahlen

Um mehr über positive Lernkonzepte für Kinder und Eltern zur erfahren, fanden sich rund 21 Eltern zum Elterntreff des DRK Kreisverband Altenkirchen e.V. zusammen. Im Rahmen des Themenabends stand die Hinterfragung von Ratschlägen populärer Erziehungsratgeber für Kinder im Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

Verwaltungsfachangestellte der BBS zu Gast im Nachbarland

Um sich über die Unterschiede in der nordrhein-westfälischen und rheinland-pfälzischen Kommunalverfassung näher zu informieren, besuchten die Schülerinnen und Schüler der Fachklasse für Verwaltungsfachangestellte der Berufsbildenden Schule Wissen die Verwaltung der Stadt Siegen, wo ihnen ein engagiertes Team Rede und Antwort stand.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

Föschber Sozialdemokraten diskutieren über Energiewende

Im Rahmen ihrer jüngsten Mitgliederversammlung im Haus Tüschebach diskutierten die Föschber Sozialdemokraten mit MdL Thorsten Wehner über die Energiewende. Unter dem Tenor „Windkraftanlagen ja, aber mit Augenmaß.“ stand dabei das Anliegen im Zentrum einen Wildwuchs von Windrädern rund um das Asdorftal zu vermeiden.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

"Rainchen in Flammen" wird zum Green-Event

Das beliebte Stadtfest "Rainchen in Flammen" lockt Tausende. So soll es auch in diesem Jahr sein. Unter dem Motto: Very british" steht das Fest in der Parkanlage. Aber auch Verantwortung und Nachhaltigkeit in Sachen Klimaschutz sind ein Thema. Ein Wiederaufforstungsprojekt wird unterstützt.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

Bundesfreiwilligendienst auf Erfolgskurs

Die neuesten Zahlen zum Bundesfreiwilligendienst (BFD) liegen vor und bundesweit haben sich 42.000 Frauen und Männer für einen solchen Dienst verpflichtet. Im Landkreis Altenkirchen sind es 32 Personen. Der BFD wurde nach Abschaffung des Zivildienstes eingeführt.


Region | Nachricht vom 20.06.2012

Bätzing-Lichtenthäler kandidiert wieder für den Bundestag

SPD-Kreisvorstände nominierten die 37-Jährige aus Weyerbusch für die Bundestagswahl 2013 – Michael Mang und Bernd Becker sollen auf die Landesliste

Altenkirchen/Neuwied. Die SPD-Kreisverbände Neuwied und Altenkirchen haben auf ihren jüngsten Vorstandssitzungen einstimmig beschlossen, dass die heimische Abgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr erneut für die SPD ins Rennen gehen soll.


Vereine | Nachricht vom 20.06.2012

Gaby Glöckner wurde Deutsche Meisterin

Bei den Deutschen Meisterschaften Feld und Jagd gab es für Gaby Glöckner in der Seniorenklasse Damen Bowhunter unlimited souverön den Titel. Dieter Glöckner wurde nach einem holprigen Start ebenfalls Deutscher Meister in der Seniorenklasse. Beide haben die Europameisterschaften fest im Visier.


Vereine | Nachricht vom 20.06.2012

Haustiere im Urlaub richtig versorgen

Wer den Urlaub plant oder antritt und Haustiere besitzt sollte sich rechtzeitig und richtig um die Versorgung der Tiere kümmern. Darauf macht der Tierschutzverein Altenkirchen aufmerksam und hilft.


Vereine | Nachricht vom 20.06.2012

Reha-Sportgemeinschaft auf Tour

Eine Reise in den südlichen Teil des Schwarzwaldes mit einem erlebnisreichen
Programm unternahmen jetzt 45 Mitglieder der Reha- Sportgemeinschaft Wissen.
Mit vielen Eindrücken kehrte man von der einwöchigen Fahrt an die Sieg zurück.


Region | Nachricht vom 19.06.2012

Siegtal-pur startet mit "frischem Wind" am 1. Juli - Sonderzüge

Eine Stempel-Sonderaktion soll am Sonntag, 1. Juli, Siegtal pur, dem autofreien Siegtal, zu mehr Attraktivität verhelfen. Die Strecke führt durch drei Landkreise und in Zusammenarbeit mit Sponsoren und den jeweiligen Touristikeinrichtungen gibt es jetzt entlang der Strecke "Spempel-Stationen". Wer hier mitmacht kann tolle Preise gewinnen. Es fahren Sonderzüge der DB zum Radler-Sonntag.


Region | Nachricht vom 19.06.2012

PKW brannte in einer Werkstatt

Die Hammer Feuerwehr wurde am frühen Montagmorgen 18. Juni, zu einem Brand in einer KFZ-Werkstatt nach Windeck-Au gerufen. Im Inneren des Werkstattkomplexes brannte ein Auto, durch das Feuer lösten sich Deckenplatten und weitere Fahrzeuge wurden beschädigt. Rund 70 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus der Gemeinde Windeck und Hamm waren im Einsatz.


Region | Nachricht vom 19.06.2012

Kreissynode hat die Zukunft fest im Blick

Die Umstellung der Haushaltsführungen in den Kirchengemeinden, den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen, die Umbaumaßnahmen am "Haus der Kirche", die 70 Synodalen aus dem Evangelischen Kirchenkreis hatte ein volles Arbeitsprogramm. Wahlen für die Vertreter des Landessynode waren dabei nur ein Tagungspunkt.


Region | Nachricht vom 19.06.2012

Lesesommer 2012 ist gestartet

Es kostet nichts, ist völlig wetterunabhängig und macht Spaß, da man etwas lernt und auch gewinnen kann: die Teilnahme am Lesesommer 2012. Für Kinder und Jugendliche gibt es dieses Ferienvergnügen zum fünften Mal, die Büchereien des Evangelischen Kirchenkreises laden ein.


Region | Nachricht vom 19.06.2012

Jugendfeuerwehren im Wettkampf erfolgreich

Der Wettbewerb für die Leistungsspange der Jugendfeuerwehren wurde für drei Landkreise in Westerburg und Höhn ausgetragen. Drei Gruppen der Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Altenkirchen waren beim Wettbewerb erfolgreich.


Vereine | Nachricht vom 19.06.2012

Kirchens Faustballerinnen geben Tabellenführung ab

Am fünften Spieltag der zweiten Bundesliga West der Frauen gelang es den Faustballerinnen des VfL Kirchen nicht, die Tabellenführung zu verteidigen. Nach einer 3:0 Niederlage gegen den Gastgeber TuS RW Koblenz rutschen die Siegstädterinnen aufgrund der ausgebliebenen Punkte auf den dritten Tabellenplatz ab.


Region | Nachricht vom 18.06.2012

Fachschule Wirtschaft feierte Premiere

Erstmals erhielten junge Frauen und Männer ihre Zertifikate an der Fachschule Wirtschaft der BBS Wissen in der Fachrichtung Betriebeswirte und Betriebsfachwirte. Grund zum Feiern für acht junge Betriebswirtinnen und Betriebswirte.


Region | Nachricht vom 18.06.2012

Lebenshilfe-Sportler bei den Special Olympics erfolgreich

Die Westerwald-Werkstätten der Lebenshilfe im Landkreis hatten ein sportliches Team zusammengestellt und fuhren zu den Special Olympics Deutschland nach München. Da gab es Gold- und Silbermedaillen für die Altenkirchener Sportler.


Region | Nachricht vom 18.06.2012

SPD Kirchen ehrte langjährige Mitglieder

Die Kirchener SPD hatte in ihrer Mitgliederversammlung die Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung und einen Bericht von MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Natürlich stand auch die Einführung des Betreuungsgeldes das 70 Prozent aller Bundesbürger ablehen zur Diskussion.


Region | Nachricht vom 18.06.2012

KÖB Wissen startet mit dem Lesesommer

Zum vierten Mal ist die katholische öffentliche Bücherei (KÖB) Wissen beim Lesesommer 2012 des Landes Rheinland-Pfalz dabei. Am 19. Juni startet die Aktion, die in Wissen unter dem Thema "Freundschaft" steht. Da gibt es viel zu entdecken und am Ende der Ferienaktion auch tolle Gewinne.


Region | Nachricht vom 18.06.2012

25-jähriges Dienstjubiläum gefeiert

Seit 25 Jahren ist Wolfgang Klein bei den Verbandsgemeindewerken Hamm beschäftigt. Anlass für eine kleine Feierstunde, zu der Bürgermeister Rainer Buttstedt die Verdienste des Jubilars würdigte.


Region | Nachricht vom 18.06.2012

JU fordert DSL-Ausbau unter aktuellen Standards

Die Junge Union (jU) kreisverband Altenkirchen sieht die derzeitige Fördermittelpraxis für den DSL-Ausbau im Landkreis Altenkirchen als Farce. Die JU wünscht den flächendeckenden VDSL-Ausbau mit entsprechenden Bandbreiten, die auch für Industriebetriebe sinnvoll ist.


Region | Nachricht vom 18.06.2012

Milan Sasic zu Gast beim SSV Weyerbusch

Der SSV Weyerbusch freut sich, das zur Auslosung des SSV-Super-Cups am Mittwoch, 20. Juni, Milan Sasic zugesagt hat. Der Trainer ist ja in der Region kein Unbekannter und freut sich auf viele Begegnungen mit früheren Weggefährten.


Region | Nachricht vom 18.06.2012

Vorstand des DRK-Betreuungsvereines bestätigt

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des DRK-Betreuungsvereins wurde in Ende Mai in der Geschäftsstelle des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen der seit fünf Jahren amtierende Vorstand einstimmig wiedergewählt. Neben der Vorstandwahl stand bei der Versammlung die künftige inhaltliche Ausrichtung der Vereinsarbeit auf der Tagesordnung.


Vereine | Nachricht vom 18.06.2012

„Grünebach entdecken“ mit dem Betzdorfer Geschichte e.V.

Am Samstagnachmittag begab sich eine gut gelaunte Teilnehmergruppe mit dem Betzdorfer Geschichte e.V. auf Entdeckungstour. Unter dem Motto „Grünebach entdecken“ galt es, die Ortschaft Grünebach in der Verbandsgemeinde Betzdorf näher kennenzulernen, ob bei der Besichtigung des stillgelegten Hochofens oder der Befahrung des Schieferstollens „Siegfried“.


Vereine | Nachricht vom 18.06.2012

Beide Kirchener Teams auf dem Podium

Nach dem finalen Spieltag in Dörnberg belegen die Kirchener Faustballmannschaften in der Verbandsliga U14 den ersten und dritten Tabellenplatz. Mit dem Landesmeistertitel qualifizierte sich Kirchen I außerdem für die westdeutsche Meisterschaft, die am 30. Juni und 1. Juli in Karlsdorf stattfindet.


Vereine | Nachricht vom 18.06.2012

Kirchens U16 Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel

Den Kirchener U16 Faustballern ist es gelungen im Entscheidungsspiel am vergangenen Sonntag den Landesmeistertitel in der Verbandsliga zu verteidigen und sich somit für die im Herbst stattfindende Deutsche Meisterschaft in Norddeutschland zu qualifizieren. Das zweite Team des VfL Kirchen schaffte es auf einen guten dritten Platz.


Region | Nachricht vom 17.06.2012

Unfall infolge Unachtsamkeit forderte zwei Verletzte

Die 73-jährige Beifahrerin wurde schwer verletzt, der Fahrer des Pkw kam mit leichten Verletzungen davon. Am Samstagmittag, 16. Juni, war der der Fahrer von der Fahrbahn der B 62 abgekommen, durch einen Graben gerutscht und dann gegen einen Baum geprallt.


Region | Nachricht vom 17.06.2012

Caddy landete auf dem Dach

Vermutlich zu schnell auf regennasser Fahrbahn war der Fahrer eines VW Caddy am Samstag, 16. Juni auf der L 281 zwischen Malberg und Gebhardshain unterwegs. Er touchierte einen Leitpfosten und landete auf dem Dach.


Region | Nachricht vom 17.06.2012

Abi-Jubiläen am Freiherr-vom-Stein Gymnasium gefeiert

Rund 150 ehemalige Schülerinnen und Schüler verschiedener Abschlussjahrgänge folgten der Einladung des seit 111 Jahren existierenden Betzdorfer Freiherr-vom-Stein Gymnasiums und dem Verein der Ehemaligen und Freunde. Die Grußworte boten dabei einen interessanten, bewegenden und amüsanten Einblick in die (Schul-) Geschichte diverser Jahrzehnte.


Region | Nachricht vom 17.06.2012

"Vor-Tour der Hoffnung" kommt nach Horhausen

Seit 1983 gibt es die "Tour der Hoffnung", die in diesem Jahr am 15. August in Gießen startet und in Bamberg endet. Die "Vor-Tour der Hoffnung" führt in der Region in diesem Jahr im Kreis Altenkirchen nach Horhausen.


Region | Nachricht vom 17.06.2012

Schüler der IGS Hamm lauschten letztem Zeitzeugen

Kurt Salterberg gilt als der letzte lebende Zeitzeuge des Hitler Attentats vom 20. Juli 1944. Er war damals Wachsoldat in der "Wolfsschanze" und ließ Claus Schenk Graf von Stauffenberg passieren.


Region | Nachricht vom 17.06.2012

Studie belegt schlechten Zustand Wohnungen im AK-Land

Eine aktuelle Studie des Pestel-Instituts zeigt auf: 54 Prozent der Wohnungen im Landkreis Altenkirchen weisen Defizite auf und sind vor 1970 gebaut worden. Sie sind weit entfernt vom modernen Standard, vor allem mit Blick auf den Energieverbrauch aber auch auf eine altersgerechten Wohnen. Attraktive Wohnungen die bezahlbar sind verhindern auch die Abwanderung.


Region | Nachricht vom 17.06.2012

Stiftung "Stadthallenbauverein" hat neuen Vorstand

Im Jahr 1998 wurde die Stiftung "Stadthallenbauverein Wissen" gegründet. Der Gründervater Josef Twieg verstarb und entsprechend den Stiftungsmodalitäten wurde nun Friseurmeister Hein-Walter Alfes in den Stiftungsvorstand berufen.


Region | Nachricht vom 17.06.2012

Dorfralley machte viel Spaß

Acht Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Altenkirchen waren auf Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Pleckhausen zu einen spannenden Tag mit Spiel und Lernen gekommen. Es gab Pokale für die Besten.


Region | Nachricht vom 17.06.2012

Bücher für den Urlaubskoffer

Eine gelungene Auftaktveranstaltung gab es zum Beginn der Urlaubszeit in der katholischen öffentlichen Bücherei St. Joseph in Hamm mit Literaturreferentin Gabriele Friedel. Denn in den Urlaubskoffer gehört ja ein Buch.


Region | Nachricht vom 17.06.2012

Achtung bei Schnäppchentouren im Urlaub

Das Erwachen nach einem angeblichen zollfreien Einkauf kann für so manchen Urlauber zum bitteren Erwachen führen. Es geht nicht am Deutschen Zoll vorbei. Das prominente Beispiel des Entwicklungshilfeministers Dirk Nievel macht es gerade deutlich. Verfahren wegen Schmuggels sind die Folge.


Region | Nachricht vom 17.06.2012

Kulturwerk jubelt für Deutschland

Am Sonntagabend verfolgten rund 800 fußballbegeisterte Gäste beim Public Viewing im Kulturwerk in Wissen Deutschlands letztes Spiel in der Gruppenphase der diesjährigen Fußballeuropameisterschaft. Groß war der Jubel als sich die deutsche Mannschaft letztlich gegen die Gegner aus Dänemark behaupten konnte und als Gruppenerster ins Viertelfinale einzog.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.06.2012

Tag der offenen Tür bei Auto-Adorf GmbH in Altenkirchen

Hybrid-Sommer – Am vergangenen Wochenende lud die Auto-Adorf GmbH in Altenkirchen zum Tag der offenen Türe ein. Das absolute Highlight der Veranstaltung war die Vorstellung des neuen Toyota Yaris Hybrid, von dessen ausgereifter Technologie sich die Besucher im Rahmen einer Probefahrt überzeugen konnten.


Vereine | Nachricht vom 17.06.2012

Konzertreise nach Prag wurde zum Erlebnis

Die Konzertreise der Bröcher-Chöre führte in die goldene Stadt Prag. Insgesamt 63 Sänger bildeten die Chorgemeinschaft unter der Leitung von Clemens Bröcher, die mit mehreren Konzerten in Kirchen und auf den Plätzen die Menschen begeisterten. Ohne Zweifel war der Stopp und der spontane Auftritt in der Frauenkirche in Dresden der krönende Abschluss.


Region | Nachricht vom 16.06.2012

Flugzeug stürzte beim Landevorgang ab - Zwei Schwerverletzte

Am Freitagnachmittag, 15. Juni, kurz nach 17 Uhr kam es zum Absturz einer einmotorigen Propellermaschine auf dem Flugplatz Katzwinkel. Der 45-jährige Pilot, eine 62-jährige Insassin wurden schwer verletzt, ein 53-jähriger Mann leicht verletzt.


Region | Nachricht vom 16.06.2012

Erdbeerfest kam super gut an

Im St. Hildegard Seniorenwohnheim wurde ein Erdbeerfest gefeiert. Die süßen roten Früchte gab es in ganz unterschiedlichen Zubereitungen zum genießen. Bereits am Morgen hatte das Hauswirtschaftsteam mit tatkräftiger Hilfe von Bewohnerinnen die Früchte geputzt und zubereitet.


Region | Nachricht vom 16.06.2012

Durch Planspiel das Interesse an Politik geweckt

Gymnasiastin Yasemin Kökce nahm auf Einladung von Erwin Rüddel an „Jugend und Parlament“ in Berlin teil

Altenkirchen/Neuwied. „Ich will mich jetzt intensiver mit Politik beschäftigen und der Jungen Union beizutreten“, berichtet die 17-Jährige Yasemin Kökce. Die Gymnasiastin aus dem Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen gewann diese Erkenntnis aufgrund ihres Mitwirkens an der viertägigen Veranstaltung „Jugend und Parlament“ im Bundestag in Berlin, zu der sie der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel nominiert hatte.


Region | Nachricht vom 16.06.2012

Schützenfest Schönstein mit Patrick I. startet

Vom 23. bis 25. Juni findet im Schlossdorf Schönstein das Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein statt. König Patrick I. und die Schützenbruderschaft laden zum Fest ein. Höhepunkt ist wie immer der Sonntag mit dem Umzug im Schlossdorf.


Region | Nachricht vom 16.06.2012

Klasse 6d der "Bertha" gewann Preise im Europa-Wettbewerb

Es gab wenig Interesse der Schulen im Landkreis am 59. Europa-Wettbewerb. Mit großem Engagement und pfiffigen Ideen zum Leitmotiv: Europa: meine-deine-unsere Zukunft" hatten Schülerinnen und Schüler der Bertha-von-Suttner Realschule plus Betzdorf Preise auf Bundes-, Landes- und Kreisebene geholt.


Vereine | Nachricht vom 16.06.2012

"Hello" und "Goodbye" bei den Neuwieder Eishockeybären

Zwei Neuzugänge vom letztjährigen Oberligisten aus Netphen - Ernst Reschetnikow und Andreas Czaika verlassen den EHC

Der EHC Neuwied vermeldet zwei weitere Neuzugänge und eine Vertragsverlängerung für die kommende Oberliga-Spielzeit. Vom ehemaligen Oberligisten EHC Netphen wechseln Martin Oertel und Rene Sting in die Deichstadt.


Kultur | Nachricht vom 16.06.2012

Chöre im AK-Land sind zum Leistungssingen aufgerufen

Zur Teilnahme am Leistungssingen der Stufen 1 und 2 sind die im Kreischorverband Altenkirchen organisierten Chöre aufgerufen. Die Leistungs- und Konzertchöre werden am 28. Oktober in der Stadthalle Altenkirchen mit dem Kreisleistungssingen der Verbandsgemeinde Altenkirchen ermittelt.


Kultur | Nachricht vom 16.06.2012

Ausstellungsende mit Zukunftsaussichten

Der Partnerschaftsbesuch der französischen Freunde aus Roissy-en-France stand in diesem Jahr auch im Zeichen der Kunst. So wurde erstmals ein Kunstpreis verliehen. Damit es bleibenden Charakter und eine gute Zukunft für weitere Aktivitäten hat wurde mit Unterstützung der Kreissparkasse Hamm ein Werk des Künstlers Alex Labejof erworben.


Region | Nachricht vom 15.06.2012

2. Seifenkisten-Rennen geht in die finale Phase

Die umfangreichen Vorbereitungen zum 2. Seifenkisten-Rennen in Forst/Seifen gehen in die heiße Phase. Die Priorität der Organisatoren liegt auf der Sicherheit der selbstgebauten Rennboliden, deshalb vorher informieren. Darauf machen die Veranstalter aufmerksam. Eine "Seifenkiste" selbst bauen macht Spaß, aber es gibt Dinge, die beachtet werden müssen.


Region | Nachricht vom 15.06.2012

Kopernikus-Gymnasium lädt zum großen Schulfest

Zum Abschluss des Schuljahres 2011/2012 veranstaltet das Kopernikus-Gymnasium in Wissen am Samstag, 23. Juni, ein großes Schulfest. Neben Schülern und Lehrer sind auch Eltern, Ehemalige und weitere Interessierte dazu eingeladen, an der durch ein umfangreiches Programm gestalteten Veranstaltung teilzunehmen.


Region | Nachricht vom 15.06.2012

Fahrrad Kaufberatung mit kostenlosem E-Book

Ein Fahrrad ist eine gesunde, sportliche und umweltfreundliche Alternative zu vielen anderen Fortbewegungsmitteln. Nebenbei macht es auch noch Spaß und Parkplatzprobleme sind unbekannt. Wie bei jedem vielseitig einsetzbaren Fahrzeug ist der Fahrspaß natürlich umso größer, je genauer Sie sich vor dem Kauf Gedanken über den Fahrradtyp und das gewünschte Fahrradzubehör gemacht haben.


Region | Nachricht vom 15.06.2012

Landrat lud zur Unterrichtsstunde ins Kreishaus

Eine besondere Unterrichtsstunde erlebten der Französisch-Grundkurs der MSS 11 des Westerwald Gymnasiums Altenkirchen bei seinem Besuch bei Landrat Michael Lieber. Dieser stellte den 17 Schülerinnen und Schüler beim Unterricht im Kreishaus das Staatssystem Frankreichs vor.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.06.2012

„Kräuter & Wein“ laden ein nach Horhausen

Am Freitag, 13. Juli, lädt die Kräuter-AG der Ortsgemeinde Horhausen Interessierte dazu ein im Rahmen des kleinen Sommerfestes „Kräuter & Wein“ eine sinnliche Reise durch den Kräutergarten zu erleben. Das kulinarische Erlebnis, das in diesem Jahr von Sängerin Gabriele Aich musikalisch begleitet wird, findet bereits zum fünften Mal.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.06.2012

Treffpunkt Wissen sucht Musiker

Die Wissener Werbegemeinschaft plant für Sonntag, 26. August, ein Sommerfest in der Innenstadt. Gesucht werden Musikerinnen und Musiker, Bands, Chöre oder Solo-Instrumentalisten, die auf den Straßen und Plätzen für das besondere Flair sorgen.


Kultur | Nachricht vom 15.06.2012

Kulturdatenbank für das AK-Land ist online

Kulturarbeit in der Provinz die sich sehen lassen kann, und die mit Metropolen durchaus mithalten kann gibt es im Westerwald und im Landkreis Altenkirchen. Der altbekannte Satz: "Hier ist ja nix los!" stimmt schon lange nicht mehr. Um einen modernen zeitgemäßen Auftritt der Kulturlandschaft des Kreises geht es im neuen Internetauftritt: "Auskunft Kultur.Die Kulturdatenbank".


Region | Nachricht vom 14.06.2012

VR-Banken und Sportbund suchen die „Sterne des Sports“

Die heimischen Genossenschaftsbanken und Sportkreise würdigen wieder herausragendes Vereinsengagement im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Sterne des Sports“. Vereine aus den Landkreisen Altenkirchen, Westerwald und Neuwied können sich ab sofort bewerben, es locken attraktive Prämien. Im letzten Jahr schaffte der Regionalsieger 1. FFC Montabaur sogar den Sprung bis ins Bundesfinale nach Berlin.


Region | Nachricht vom 14.06.2012

Wissener Schüler wurden Vizemeister

Die Schülermannschaft der gemeinsamen Orientierungsstufe des Kopernikus-Gymnasiums und der Marion-Dönhoff-Realschule plus Wissen wurden Rheinlandvizemeister beim Regionalentscheid des Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in Koblenz. Nach einem tollen Start im Turnier langte es am Ende nicht zum Sieg.


Region | Nachricht vom 14.06.2012

Kreismusikschule lockt mit neuen Kursen

Interessierte können sich jetzt für die neuen Grundlagenkurse der Kreismusikschule Altenkirchen, die nach den Sommerferien starten, anmelden. Die Kurse sollen die Möglichkeit bieten, kreative Kinder schon früh mit der Musik vertraut zu machen und auf das Erlernen eines Instrumentes vorzubereiten.


Region | Nachricht vom 14.06.2012

Kreative Kurse der Jugendkunstschule im Juni

In der Kreativ Werkstatt der Jugendkunstschule Altenkirchen können sich Kreative im Juni im Rahmen zweier Kurse so richtig austoben. Am 16. Juni findet eine Malparty unter dem Motto „Future, Sound and Visions“ statt, vom 22. bis 24. Juni sind Interessierte eingeladen, an einem Workshop zur Gestaltung mit Tadelakt teilzunehmen.


Region | Nachricht vom 14.06.2012

Bodelschwingh-Gymnasium lud zum Besuch

Am Samstag, 8. Juni, waren Interessierte herzlich eingeladen, im Rahmen des Tages der offenen Tür das Internat des Bodelschwingh-Gymnasiums in Herchen zu besuchen, um einen Eindruck davon zu gewinnen, wie das dortige Leben und der schulische Alltag aussehen.


Region | Nachricht vom 14.06.2012

VG Altenkirchen erhält Fördermittel für DSL-Ausbau

Fast eine halbe Million Euro Fördermittel für den Ausbau der DSL-Versorgung in der Verbandsgemeinde Altenkirchen sind zugesagt. Dies teilte MdL Thorsten Wehner in einer Presseerklärung mit.


Region | Nachricht vom 14.06.2012

Ferien für Daheimgebliebene

Nicht alle Mütter und Väter können mit ihren Kindern in Urlaub fahren. In vielen Haushalten fehlt dazu das entsprechende Geld. Das Haus der offenen Tür (OT) in Wissen bietet auch in diesem Jahr ein Ferienprogramm.


Region | Nachricht vom 14.06.2012

Schülergruppe besuchte CDU-Bürgerbüro

MdL Michael Wäschenbach stellte sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler der Bertha-von-Suttner Realschule plus im Bürgerbüro Betzdorf. Dabei ging es um vielfältige Themen, unter anderem um die Energiewende aber auch die Lernbereitschaft der Jugendlichen.


Region | Nachricht vom 14.06.2012

Drinnen und draußen: Public Viewing in Betzdorf

In Betzdorf war die Stadthalle als Ort für das beliebte Public Viewing zur Europameisterschaft auserkoren und beworben worden. Aber nun gibt es zwei Plätze: drinnen in der Stadthalle und direkt gegenüber auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes. Das Spiel gegen die Niederlande sahen rund 500 Fans, 300 draußen und 200 drinnen in der Stadthalle. EM-Zirkus live!


Region | Nachricht vom 14.06.2012

Dorf-Feuerwehren schließen - das wird teuer

Im Prüfbericht des Landesrechnungshofes wird empfohlen, bei den kleinen Dorf-Feuerwehren Geld zu sparen. Der Landesfeuerwehrverband hat dafür kein Verständnis, auch nicht die die Landtagsabgeordneten der CDU, Michael Wäschenbach und Dr. Peter Enders.


Werbung