Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34619 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Wie fit bin ich für das Berufsleben?

Zum 6. Mal führten nun die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald den Azubi-Check durch. 21 Mädchen und Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren erlebten ein zweitägiges Assessment-Center und konnten erfahren, was Unternehmen von ihren potentiellen Auszubildenden erwarten.


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Neue Gesichter bei der Westerwald Bank

Das ist Rekord: Erstmals starten 15 junge Männer und Frauen bei der heimischen Westerwald Bank in die Ausbildung. Zudem bestreiten zwei Schüler der neuen Fachoberschule Wirtschaft in Hachenburg ein Jahrespraktikum bei der Bank. Im zweitägigen Einführungsworkshop erhielten die neuen Auszubildenden eine Fülle von Informationen, die ihre künftige Arbeit begleiten werden.


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Heimattag in Kirchen mit zwei Gesichtern

Der Kirchener Heimatverein hatte am vergangenen Wochenende den beliebten Heimattag ausgerichtet. Am Samstag tummelte sich Alt und Jung auf dem Gelände Heimatmuseums und genoss die Live-Musik. Am Sonntag kamen die Gäste und flüchteten schnell unter die Zeltdächer oder ins Museum.


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Jagdhunde trainieren im ehemaligen Fischweiher

Die Ausbildung für Jagdhunde ist für die Kreisgruppe Altenkirchen jetzt um eine Facette reicher geworden. Die Jägerschaft eröffnete die neu gestaltete Anlage bei Schöneberg, wo früher einmal Fische gezüchtet wurden. Der Dank der Kreisgruppe galt den vielen Helfern, die das Gelände entsprechend hergerichtet hatten.


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Rüddel lobt die Jugendfreunde Oberwambach

Seit nunmehr 20 Jahren setzen sich die Jugendfreunde Oberwambach für die Jugendarbeit in ihrer Gemeinde ein. Bei seinem Besuch lobte der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (CDU) nun das ehrenamtliche Engagement des Vereins.


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Wissener SPD nahm Haushaltssituation unter die Lupe

Der SPD-Vorstand in Wissen hat sich ein weiteres Mal intensiv mit der Haushaltssituation der Verbandsgemeinde und der Stadt Wissen beschäftigt. Nach Auffassung der Sozialdemokraten sind weitere Sparanstrengungen unumgänglich.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.09.2011

Siegener Messe "bauen & wohnen" verlief erfolgreich

Trotz schlechten Wetters kamen rund 11.000 Besucher zur 10. Messe "bauen & wohnen" in die Siegerlandhalle. Die Aussteller zeigten sich mit den Abschlüssen hoch zufrieden und werden auch bei der 11. "bauen & wohnen" im Jahr 2013 dabeisein. Dann soll die Messe im Frühjahr stattfinden.


Vereine | Nachricht vom 13.09.2011

Kartoffelfest mit "Blitz und Donner" garniert

Der TuS "Germania" Bitzen hatte zum Kartoffelfest eingeladen und die Gästen ließen sich von dem schlechten Wetter nicht abhalten. Die Palette der leckeren Gerichte reichte von knusprigen Bratkartoffeln, Reibekuchen, Watz, bis hin zu Kartoffelbrot.


Kultur | Nachricht vom 13.09.2011

Meisterliches Konzert zum 120. Geburtstag verzauberte das Publikum

Dem MGV "Zufriedenheit" Köttingerhöhe gelang mit dem Jubiläumskonzert im Kulturwerk ein besonderes Konzert, dass die ganze Bandbreite der Musik beinhaltete. Rund 600 Gäste genossen ein meisterliches Konzert, das unter der Gesamtleitung von Chordirektor FDB Clemens Bröcher für ein paar Stunden das Publikum verzauberte. Eingebettet in das Konzert war die Ehrung für langjährige Sänger des MGV.


Kultur | Nachricht vom 13.09.2011

"Hamm-Kreativ": faszinierendes Schaufenster heimischer Künstler

Im Kulturhaus Hamm wurde am Wochenende ein Ausstellung heimischer Hobbykünstler eröffnet, die ein buntes Kaleidoskop der Werke zeigt und Einblicke in die heimische Kunstszene gewährt. Initiator der Ausstellung, Volker Niederhöfer freute sich über das Interesse der heimischen Künstler, die eine spannende Mischung aus Themen und Motiven präsentieren.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Als die Postreiter in Birnbach Station machten

Zum Tag des offenen Denkmals in der Verbandsgemeinde Altenkirchen hatten zahleiche Denkmäler in der Verbandsgemeinde für Besucher geöffnet. In der Kreisvolkshochschule gab es eine Sonderausstellung zum Thema "Kulturdenkmäler im Landkreis Altenkirchen" zu sehen. Seltene Einblicke in historische Gebäude erhielten Besucher in Mammelzen, Obererbach oder in Birnbach, wo Willi Meuler Einblicke in die ehemalige Poststation der fürstlichen Postlinie gewährte.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Regen beeinträchtigte Betzdorfer Schützenfest

Trotz heftiger Regenschauern wurde das traditionelle Krönungsritual des Betzdorfer Schützenvereins am Rathaus in Betzdorf begonnen und dann im Festzelt fortgesetzt. König Daniel Heindrich und Königin Monika Icyuez ließen sich die gute Laune nicht verderben ebenso wenig das Kaiserpaar Betsie und Harry Soentjens. Es ging blitzschnell ins Festzelt, Blitz und Donner und Dauerregen ließen die Königsparade ausfallen. Im Festzelt gab es die weiteren feierlichen Elemente.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Gegen das Vergessen - Abendspaziergang zu den Stolpersteinen

Zu einem Abendspaziergang der besonderen Art hatte die Kolpingsfamilie Wissen eingeladen. Der Weg durch die Stadt führte zu den Stolpersteinen des Künstlers Gunter Demnig, die an die einstigen Mitbürger erinnern, die dem Naziterror zum Opfer fielen.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

"Föschbe" hält sich fit

Ein ganzes Dorf macht das Sportabzeichen - und die Niederfischbacher Dorfolympiade sorgt dafür, dass sich möglichst viele Menschen beteiligen. Organisator der Dorfolympiade Franz Schwarz erwartet bis Ende Oktober 150 Teilnehmer.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Altmetall-Diebstahl in Altenkirchen - Zeugen gesucht

In der Nacht von Sonntag, 12. September, auf Montag, 13. September, kam es bei einem Altmetall-Verwertungsbetrieb in Altenkirchen, Koblenzer Straße, zu einem größeren Diebstahl. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Jetzt für den Wissener Jahrmarktslauf anmelden

Die Anmeldung für den Wissener Jahrmarktslauf ist online möglich. Der Ski-Club Wissen organisiert zum 9. Mal den Wissener Jahrmarktslauf und macht auf die Möglichkeit der Anmeldung per Mail aufmerksam.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Verein "Beruf und Schule" qualifiziert wieder Sprachförderkräfte

In den Landkreisen Altenkirchen und Westerwald qualifiziert der Verein Beruf und Schule, Ortsverein Wissen-Westerburg, vom 24. Oktober 2011 bis 22. Juni 2012 wieder Sprachförderkräfte. Interessierte Erzieherinnen und Erzieher können an einer achttägigen Fortbildung teilnehmen.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Rheinischer Karneval in Kircheib

Beim 1. Närrischen Vorstell-Tag in der Mehrzweckhalle in Kircheib-Reisbitzen zeigten Künstler und Gruppen aus dem rheinischen Karneval ihr Können.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Land fördert Regenüberlaufbecken in Weyerbusch mit 119.000 Euro

Für den Bau des Regenüberlauf- und Regenrückhaltebeckens in Weyerbusch hat das Land ein Darlehen in Höhe von 119.000 Euro bewilligt. Das neue Regenrückhaltebecken besitzt nach seiner Erweiterung ein Stauvolumen von mehr als 4.000 Kubikmetern.


Vereine | Nachricht vom 12.09.2011

Landrat Achim Schwickert führt jetzt Westerwald-Verein

Erster Kandidat Roland Lay war im ersten Wahlgang von den Delegierten abgelehnt worden.

Rennerod. Mit 4.359 Ja- zu 1.631 Nein-Stimmen und 121 Enthaltungen wurde Landrat Achim Schwickert von der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Westerwald-Vereins in Rennerod zum neuen Vorsitzenden gewählt. Dazu brauchte es allerdings zwei Wahlgänge.


Kultur | Nachricht vom 12.09.2011

Wilfried Schmickler im Hüttenhaus: Weiter

Wilfried Schmickler kam mit seinem Programm "Weiter" ins Herdorfer Hüttenhaus. So manchem Gast blieb das Lachen dann auch im Hals stecken, denn Schmickler sagte äußerst pointiert unbequeme Wahrheiten und mit seinem bekannten bitterbösen Sarkasmus blieb niemand ungeschoren. Ein vergnüglicher Kabarett-Abend, der keine Wünsche offen ließ.


Region | Nachricht vom 11.09.2011

Betzdorfer Schützenfest ist zünftig gestartet

Der Auftakt zum Betzdorfer Schützenfest gelang perfekt. Die Betzdorfer ließen sich den Fassanstich nicht entgehen, und Bürgermeister Bernd Brato schlug gekonnt den Zapfen ins Fass. Gemeinsam mit dem Majestäten lud der Schützenverein zum fröhlichen Feiern ein.


Region | Nachricht vom 11.09.2011

Swin-Golf-Turnier zugunsten des Jahrmarktes ein Erfolg

Der Eichenhof in Oberhövels hatte zum ersten Mal ein Swin-Golf-Turnier zugunsten des Jahrmarktprojektes ausgeschrieben und mehr als 50 Teilnehmer machten mit. Kinder, Jugendliche und Erwachsene spielten in unterschiedlichen Kategorien und für die Sieger gab es eine Golfspieler-Trophäe. Das Jahrmarktsteam erhielt 237 Euro als Spende.


Region | Nachricht vom 11.09.2011

RSB-Jugendtag am kommenden Wochenende in Wissen

Der Rheinische Schützenbund gab dem diesjährigen Jugendtag das Motto: "Lust auf Wissen- me senn wirrer doo!" Am Wochenende kommen mehr als 200 Jugendliche aus dem Rheinland und dem Westerwald an die Sieg. Der Wissener Schützenverein und der Schützenbezirk 13 Altenkirchen und Oberwesterwald sind Ausrichter. Der "Wesser Dilldapp" - ein geheimnisvolles Fabelwesen - wurde als Maskottchen kreiert.


Region | Nachricht vom 11.09.2011

Trotz Regen regierten Spiel und Spaß

Spiel, Spaß und jede Menge spannende Aktivitäten lockten am Sonntag auf das "5. Hammer Kinder- und Jugendspiele-Festival" rund um das Dietrich-Bonhoeffer Haus und die katholische Kirche in Hamm. Im Rahmen des Festes wurde Verbandsbürgermeister Rainer Buttstedt von den Hammer Pfadfindern ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 10.09.2011

Tag des offenen Denkmals in der Verbandsgemeinde Altenkirchen

Zum Tag des offenen Denkmals in der Verbandsgemeinde Altenkirchen haben am Sonntag, 11. September 2011, zahleiche Denkmäler in der Verbandsgemeinde für Besucher geöffnet. Führungen durch historische Ortskerne oder romanische Kirchen stehen auf dem Programm. In der Kreisvolkshochschule wartet eine Sonderausstellung zum Thema "Kulturdenkmäler im Landkreis Altenkirchen".


Region | Nachricht vom 10.09.2011

DRK-Rettungshundestaffel erfolgreich geprüft

Vier Mitglieder der Rettungshundestaffel des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen konnten auf dem Sportplatz in Daxweiler ihre Rettungshundeprüfung erfolgreich abschließen.


Region | Nachricht vom 10.09.2011

Ganztagsangebot an Wissener Grundschule wird gut angenommen

Bei einem Besuch in der Franziskus-Grundschule in Wissen sprach der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner (SPD) mit der Schulleitung und dem Elternbeirat über aktuelle Herausforderungen in der Schulpolitik. Im Vordergrund stand dabei die Auswirkungen der Initiative der Landesregierung "Kleine Kinder, kleine Klassen".


Region | Nachricht vom 10.09.2011

NABU zeichnet Gemeinde Obererbach aus

Als erstes Quartier im Landkreis Altenkirchen wurde nun die Gemeinde Obererbach mit der "Fledermäuse Willkommen!"-Plakette ausgezeichnet. Ein verschütteter Stollen wurde von der Gemeinde freigelegt, der für die Fledermäuse nun wieder ein sicherer Unterschlupf darstellt.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.09.2011

Tag der offenen Tür bot Information und Spaß

Mehr als 99 Luftballons stiegen in den Gebhardshainer Himmel, und ein riesiges Kreidebild entstand auf der Straße vor der Naturheilpraxis Mike Stock. Der Tag der offenen Tür bot Informationen und für die jungen Gäste viel Spaß.


Kultur | Nachricht vom 10.09.2011

Kleinkunstverein "Die Eule" serviert ein buntes Menü

Das neue Programm des Kleinkunstvereins " Die Eule" in Betzdorf kann sich sehen lassen. Rock, Musikkabarett, das große Krimifestival im November und eine zauberhafte Show voller Magie zum Jahresende lässt keine Wünsche offen.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

Trauungen in der VG Kirchen ab 2012 auch samstags

Ab dem Jahr 2012 bietet die Verbandsgemeinde Kirchen Heiratswilligen die Möglichkeit an einem Samstag die standesamtliche Trauung durchzuführen. Damit komme man dem Wunsch vieler Paare entgegen, betonte Bürgermeister Jens Stötzel bei der Vorstellung des neuen Services.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

Förderverein übergab eine weitere Spende an die Feuerwehr

Seit 15 Jahren sorgt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Hamm immer wieder für wichtige Gerätschaften und die Verbesserung der Ausrüstung bei der Hammer Wehr. Jetzt wurde im Rahmen des Tages der offenen Tür ein Schutzendeckenset überreicht.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

Schülerwettbewerb: Energie geladene Wasserräder

Die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz lädt unter dem Motto "ENERGIEgeladen" alle Schülerinnen und Schüler von allgemein- und berufsbildenden Schulen zum jährlichen Schülerwettbewerb ein. Dabei sollen die Nachwuchstalente ein innovatives Wasserrad entwerfen und als Miniaturmodell nachbauen.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

eeb Rheinland-Süd feiert seinen 40. Geburtstag

Das Evangelische Erwachsenenbildungswerk (eeb) Rheinland-Süd feiert am 17. September seinen 40. Geburtstag. Zum Tag der offenen Tür in Simmern werden Mitfahrgelegenheiten für Interessierte aus dem Kreis Altenkirchen angeboten.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

Bäckergeselle Elkana Wilhelm ist Kammersieger

Mit verführerischen Leckereien gewann Bäckergeselle Elkana Wilhelm aus Daaden den Wettbewerb auf Kammerebene. Als Innungsbester aus dem Kreis Altenkirchen, kann er nun sein Können auf Landesebene unter Beweis stellen.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

Realschule plus Herdorf kooperiert mit heimischen Unternehmen

Nach langer Vorbereitung und vielen Gesprächen wurden nun Betriebspatenschaften zwischen der Realschule plus Herdorf und acht Unternehmen aus der Region geschlossen. Sie sollen den Auftakt bilden zu einer in Zukunft engen Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft.


Vereine | Nachricht vom 09.09.2011

MGV "Sangeslust" auf Schusters Rappen

Einmal im Jahr werden die beim MGV "Sangeslust" Birken-Honigsessen die Wanderschuhe geschnürt. In diesem Jahr ging es zu Fuß nach Strick, ins dortige Heimatmuseum.


Kultur | Nachricht vom 09.09.2011

Lesung mit Wladimir Kaminer ist ausverkauft

(Aktualisiert) Am Sonntag, 18. September, ab 18 Uhr, liest Wladimir Kaminer aus seinem Buch "Mein Leben im Schrebergarten". "Der Garten" in Wissen Frankenthal ist Schauplatz des Finales der 10. Westerwälder Literaturtage. Die Veranstaltung ist ausverkauft.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Traktorfahrt nach Monaco wurde fürstlich belohnt

Mit ihrem restaurierten Traktor fuhren Roman Neubold aus Herdorf und Christian Weber aus Wallmenroth nach Monaco. Auf ihrer Reise sammelten sie fleißig Spenden, die nun auf dem Sommerfest der Kinderkrebshilfe Gieleroth übergeben wurden.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Westerwälder Firmenlauf steht in den Startlöchern

Nur noch wenige Tage sind es bis zur Premiere des 1. Westerwälder Firmenlaufs in Betzdorf. Erwartet werden rund 800 Teilnehmer, es sind noch Nachmeldungen möglich. Rund 600 Teilnehmer sind bereits gemeldet. Ab Donnerstag, 8. September, können die Startunterlagen im Ausdauer-Shop Betzdorf abgeholt werden.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Patenschaft macht Schule

Die Westerwald Bank hat Kooperationsvereinbarungen mit dem Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf und der Integrierten Gesamtschule Horhausen abgeschlossen. Unterstützt wird die Partnerschaft von der Industrie- und Handelskammer.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Vollsperrung der L 285 zwischen Daaden und Friedewald

Ab Montag, 12. September wird die Landstraße 285 zwischen Friedewald und Daaden vollgesperrt. Es beginnen die Bauarbeiten an der maroden Bachbrücke am Ortsausgang Friedewald. Dauer der Vollsperrung ca. vier Wochen. Eine Umleitung ist ausgeschildert.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Mit Schokolade einen Beitrag zum Frieden leisten

Mehr als 250 Tafeln "Friedensschokolade" konnte der Weltladen Betzdorf bei einer Aktion zum Antikriegstag auf dem Wochenmarkt in Betzdorf verkaufen. Durch den Kauf von fair gehandelter Schokolade kann man Friedensdörfer wie in Kolumbien unterstützen.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Erweitertes Angebot für Horhausener Jugendliche

Der Jugendraum im Kaplan-Dasbach-Haus öffnet mit neuen Betreuern nun dreimal wöchentlich. Zudem sollen weitere Angebote für Jugendliche auf den Weg gebracht werden.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Projektbezogene Förderung statt teure Moderation

In der Frage über die Zukunft der Stadtgespräche spricht sich die CDU in der VG Betzdorf für eine ehrenamtliche Leitung der einzelnen Stadtgespräch-Gruppen aus. Das eingesparte Geld soll dafür in einzelne Projekte investiert werden.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Mit dem Hundeschlittengespann durch das Riesengebirge

Zur Förderung der Leichtathletik in Hamm nimmt der heimische Hundeschlittensportler Rene Weiß im Januar 2012 am Border-Rush-Rennen teil. Auf sieben Etappen geht es insgesamt 300 Kilometer durch das Riesengebirge im polnisch-tschechischen Grenzgebiet.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Verkehrsunfall - mit unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle

Ende August wurde eine 15-jährige Mofa-Fahrerin, auf ihrem Heimweg, bei Betzdorf angefahren. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht weiter um die Mofa-Fahrerin und setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Zu dem Vorfall sucht die PI Betzdorf noch Zeugen.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Gielerother Heilpraktikerin war Referentin im Burggarten Reichenstein

Tipps für schmackhafte und gesunde Rezepte mit heimischen Kräuterin

Reichenstein/Gieleroth. Nicht nur im eigenen Landkreis arbeiten die Kräuterfrauen von Kräuterwind zusammen. Auch grenzübergreifend ist Teamwork erwünscht - und passiert bereits.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.09.2011

Messe "bauen und wohnen" in Siegen ist eröffnet

Die zehnte Messe "bauen & wohnen" in der Siegerlandhalle wurde feierlich eröffnet. Mehr als 200 Aussteller zeigen bis Sonntag ihre Angebote rund um Bauen, Wohnen, Renovieren, Sanieren, Einrichten und Garten. Auch für den Landkreis Altenkirchen ist die Messe in Siegen mit regionaler Ausrichtung attraktiv.


Region | Nachricht vom 07.09.2011

Feuerwehrtag in Hamm bot Blick hinter die Kulissen

Beim "Tag der offenen Tür" der Freiwilligen Feuerwehr Hamm gab es interessante Vorführungen und viele Informationen zur Arbeit der Wehrleute. Es zeigte sich in den Übungen und Informationen der hohe Ausbildungsstand der Frauen und Männer der Feuerwehr, die vom Förderverein unterstützt den Blick hinter die Kulissen ermöglichten.


Region | Nachricht vom 07.09.2011

Herbstferienbetreuung für Kinder in der VG Kirchen

Für Kinder von sechs bis elf Jahren bietet die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Kirchen in der zweiten Herbstferienwoche eine Ganztagsbetreuung an. Anmeldeschluss ist der 30 September.


Region | Nachricht vom 07.09.2011

Vortrag: "Kindern trauern anders" und Autorenlesung

Trauerarbeit beim Verlust geliebter Menschen ist wichtig, jeder geht ganz individuell mit seiner Trauer um. Dafür gibt es keine Regeln, aber Hilfestellungen. "Kinder trauern anders" - zu diesem Thema lädt das Bestattungshaus Heer, Belinda und Ralf Kohlhaas, in Wissen ein.


Kultur | Nachricht vom 07.09.2011

"VocalTotal" - Konzert zum 120-jährigen Bestehen

120 Jahre MGV "Zufriedenheit" Köttingerhöhe werden am Sonntag, 11. September, mit einem besonderen Konzert im Kulturwerk Wissen gefeiert. Die Meisterchöre unter dem Dirigat von Chordirektor FDB Clemens Bröcher bietet ein anspruchsvolles Konzerterlebnis.


Region | Nachricht vom 06.09.2011

Rüddel: Auch an der Siegstrecke den Bahnlärm reduzieren

Der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (CDU) setzt sich weiter für einen besseren Lärmschutz an der Siegstrecke ein. Bei einem Ortsbesuch in Mudersbach verwies Rüddel auf die Einführung lärmabhängiger Trassenpreise, von der er sich neuen Rückenwind in der Lärmbekämpfung erhofft.


Region | Nachricht vom 06.09.2011

DRK nimmt wichtige Aufgaben im sozialen Bereich wahr

Der DRK-Kreisverband Altenkirchen veranstaltet am 21. September 2011 einen Informationsabend in Altenkirchen. Vorgestellt werden die einzelnen Projekte und Aufgabenfelder im sozialen Bereich.


Region | Nachricht vom 06.09.2011

Vier Tage lang Studentenleben schnuppern

Das Department Elektrotechnik und Informatik der Universität Siegen veranstaltet seine diesjährige "Autumn School" vom 30. September bis zum 3. Oktober 2011. Sie richtet sich an Oberstufenschüler, die Einblicke in ein technisches Studium sowie ins Studentenleben in Siegen erhalten.


Region | Nachricht vom 06.09.2011

Mehrere Brände, sowie Einbruchsdiebstähle in drei Firmen

Am gestrigen Dienstag wurde sowohl die Polizei Siegen, als auch die Polizei Betzdorf alarmiert wegen Bränden im Bereich Niederschelderhütte. Zeitgleich gab es Meldungen über Einbrüche in drei Firmen, welche sich in der unmittelbaren Nähe befinden.


Vereine | Nachricht vom 06.09.2011

Bogenschützen meisterten abwechslungsreichen Parcours

Am 17. Basaltturnier der Altenkirchener Bogenschützen am Sportplatz in Ingelbach nahmen über 200 Bogenschützen teil. Viel Lob erhielt man für den abwechslungsreichen Parcours, der insgesamt 35 Ziele für die Bogenschützen bereithielt.


Vereine | Nachricht vom 06.09.2011

Kirchens U14 ist die siebtbeste Mannschaft Deutschlands

Die U14 des VfL Kirchen erreichte bei den Deutschen Meisterschaften im Faustball den siebten Platz. Im entscheidenden Spiel gegen Selsingen behielt der Westdeutsche Meister die Nerven und sicherte sich mit einem 11:5 im dritten Satz Rang 7.


Region | Nachricht vom 05.09.2011

Einen schönen Sonntag im Zeichen der Hilfe gefeiert

Unterhaltung für die vielen großen und kleinen Gäste, Spaß und Spiel, sowie eine spannende Verlosung gehörten auch in diesem Jahr zum 33. Garagos-Basar rund um das katholische Jugendheim in Elkhausen. Die katholische Jugend Elkhausen/Katzwinkel hatte erneut einen schönen Sonntag im Zeichen der Hilfe organisiert.


Region | Nachricht vom 05.09.2011

Kinderfreude pur beim Sommerfest

Das diesjährige Sommer- und Familienfest des CDU-Ortsberbandes zeigte eines deutlich: man muss nicht immer große teure Attraktionen bieten, eine Strohburg sorgt auch für Spaß.


Region | Nachricht vom 05.09.2011

Jahresübung der Feuerwehr und des DRK im Gebhardshainer Land

Alle vier Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr der VG Gebhardshain und der DRK Ortsverein führten eine gemeinsame Jahresübung im Betriebsgelände der Firma Henrichs in Elkenroth durch. Zahlreiche interessierte Bürger verfolgten die Präsentationen, die den hohen Ausbildungsstand und die Einsatzmöglichkeiten der Wehrleute zeigte.


Region | Nachricht vom 05.09.2011

Chorgesang in allen Facetten begeisterte Zuhörer

Zum ersten Chorfestival im Kreis Altenkirchen kamen am Wochenende 45 Chöre und 1400 Sänger in Altenkirchen zusammen. Ob Volkslieder, Gospel, Pop oder Jazz, etablierte Chöre und junge Chorgruppen zeigten auf, wie vielseitig Chorgesang sein kann. Zum Abschluss begeisterten Startenor Johannes Kalpers und der "SWR SonntagsChor" das Publikum auf dem Schlossplatz.


Region | Nachricht vom 04.09.2011

42. Jahrmarkt für Kinder-Intensivstation in Sierra Leone

Der Erlös des 42. Jahrmarktes der Katholischen Jugend Wissen soll in den Aufbau einer Intensivsation des einzigen Kinderkrankenhauses in Sierra Leone fließen. Dr. Edith Fischnaller von der Nothilfeorgansiation Cap Anamur/Deutsche Notärzte als Partnerorganisation vor Ort kam nach Wissen und stellte das Projekt vor.


Region | Nachricht vom 04.09.2011

Defibrillatoren helfen Leben retten

Im Wissener Rathaus, im Kulturwerk Wissen und in der Sparkasse sind jeweils Defibrillatoren gut sichtbar angebracht. Im Rathaus wurden 14 Ersthelfer im Umgang mit Gerät geschult.


Region | Nachricht vom 04.09.2011

Mobiler Rauchverschluss für Feuerwehr Kirchen

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchen erhielt einen mobilen Rauchverschluss von der Provinzial-Versicherung. Das Gerät versetzt die Wehren in die Lage, Brandrauch zu kontrollieren und die Ausbreitung zu begrenzen.


Region | Nachricht vom 04.09.2011

Laura Vanessa Müller lernte Politik hautnah kennen

Während ihres dreiwöchigen Praktikums beim SPD-Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner gab es für die junge Studentin Laura Vanessa Müller Einblicke in Mainz in die aktuelle Umwelt - und Landwirtschaftspolitik. Sie erhielt wichtige Impulse für das weitere Studium.


Region | Nachricht vom 04.09.2011

Gelungenes Sommerfest der Vereine

Die Vereine aus der Region rund um Niederhausen feierten ein gemeinsames Sommerfest. Es gab zahlreiche Aktivitäten, einige Verkaufsstände und viel Spaß für Groß und Klein.


Region | Nachricht vom 04.09.2011

Spiele-Festival lockt mit vielen Überraschungen

Am Sonntag, 11.September 2011, findet rund um das Dietrich-Bonhoeffer Haus und die katholische Kirche in Hamm das "5. Hammer Kinder- und Jugendspiele-Festival" statt. Spiel, Spaß und jede Menge Überraschungen warten auf die Besucher, mit denen die Hämmscher Pfadfinder ihr 10-jähriges Bestehen feiern wollen.


Region | Nachricht vom 04.09.2011

KG Herdorf richtet den Blick auf die neue Session

Die KG Herdorf kam nun in der Grillanlage im Kunstertal zu ihrem "Dankeschön"-Fest zusammen. Längst ist der Blick bereits auf die neue Karnevalssession gerichtet. Auf der Vereinsversammlung am 8. Oktober soll das neue Motto gewählt werden.


Region | Nachricht vom 04.09.2011

Junge Union mit neuem Team

Die Junge Union in der Verbandsgemeinde Betzdorf hat sich neu aufgestellt. Simon Bäumer wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt, der damit den JU-Kreisvorsitzenden Malte Kilian ablöst.


Region | Nachricht vom 04.09.2011

750 Jahre Mauden wurden prächtig gefeiert

Die Maudener feierten den 750. Geburtstag mit einem Ritterspektakulum, das an die Zeit vor 750 Jahren, als um Mauden gekämpft wurde, erinnerte. Im Dorf gab es Marktstände, zum Teil mit mittelalterlicher Handwerkskunst. Landrat Michael Lieber wurde nach altem Brauch zum Ritter von Mauden geschlagen.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.09.2011

Dalex unterstützt den 9. Jahrmarktslauf

Die Dalex Schweisstechnik GmbH wird 100 Jahre alt. Anlass für den Dalex-Geschäftsführer, Dr. Walther Spies, 250 T-Shirts und Startnummern an den Ski-Club Wissen zu spenden. Der Ski-Club richtet zum 9. Mal den beliebten Jahrmarktslauf aus.


Region | Nachricht vom 03.09.2011

Beliebte Wanderstrecken wurden dicht gemacht

Viel Herzblut und viel Arbeit - ehrenamtlich - steckten Alban Brühl und Erhard Böhmer in das Wanderwegenetz der Ortsgemeinde Birken-Honigsessen. Nun wurden ohne Absprachen zwei beliebte Wanderwege vom Waldbesitzer unpassierbar gemacht.


Region | Nachricht vom 03.09.2011

Zukunftsschmiede schickt Schüler auf Bildungsfahrt

"Visionen fürs Leben- Energie der Zukunft" ist das Thema für mehr als 100 Schüler, die auf Initiative der Wissener Zukunftsschmiede, Arbeitskreis Jugend/Bildung" auf die Reise Firma Fuhrländer AG Geschickt werden.


Region | Nachricht vom 03.09.2011

Vorträge für Unternehmer im TZO in Rheinbreitbach

Das TZO in Rheinbreitbach bietet zwei kostenfreie Vorträge am 20. September 2011 an. Die Themen der Vorträge sind: „Vermarktung anspruchsvoller technischer Produkte“ und „Vertriebsprozesse optimal auf den Kunden ausrichten“.


Region | Nachricht vom 03.09.2011

Mirjamsonntag in der Christuskirche in Altenkirchen gefeiert

Der Mirjamsonntag wird alljährlich in einer anderen evangelischen Kirchengemeinde im Kreis Altenkirchen gefeiert. In diesem Jahr fand die Veranstaltung in der Christuskirche in Altenkirchen statt. Es ging um eine gerechte Gemeinschaft von Frauen und Männern - auch in der christlichen Tradition.


Region | Nachricht vom 03.09.2011

Dezentrales Abitur in RLP sichert hohe Qualität

Der noch junge Landesverband der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer in Rheinland-Pfalz traf in Mainz Bildungsministerin Doris Ahnen und den SPD-Fraktionsvorsitzenden Hendrik Hering. Im Verband sind auch Mitglieder aus den nördlichen Landkreisen tätig.


Region | Nachricht vom 02.09.2011

Reservisten trainierten an der Mosel

Unter Federführung des Landeskommandos Rheinland – Pfalz (LKdo RP) hat die Reservistenkameradschaft (RK) Wisserland ein dreitägiges Ausbildungbiwak für die Reservistenkreisgruppen Rhein/Lahn/Westerwald/Sieg und Koblenz/Mosel/Ahr an der Untermosel ausgearbeitet. Zum Ausbildungsbiwak kamen auch Reservisten aus Bramstedt. Im Fokus stand die Passage in der Schleuse


Region | Nachricht vom 02.09.2011

Betreuung für Demenzkranke - Neuer Kurs beginnt

Der AWO-Kreisverband Altenkirchen bietet Hilfe und Betreuung für Demenzkranke im Landkreis. Da geht es auch um die Entlastung der Angehörigen, die oftmals sehr stark belastet sind. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter werden entsprechend geschult, wer Interesse an einer Mitarbeit hatte sollte sich beim AWO-Kreisverband melden.


Region | Nachricht vom 02.09.2011

Erntedankfest mit ökumenischem Gottesdienst und Diskussion

Der EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider und die rheinland-pfälzische Landwirtschaftsministerin Ulrike Höfken sowie der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, Leo Blum werden am Samstag, 10. September in Altenkirchen zum Erntedankfest eine Podiumsdiskussion führen. Das Thema: Unsere Nutztiere - Produktionsfaktor und Mitgeschöpf?" Zuvor hält der EKD-Ratsvorsitzende einen ökumenischen Gottesdienst in der Christuskirche.


Region | Nachricht vom 02.09.2011

Bewerbung sollte Hand und Fuß haben

Es ist wieder soweit: Auch im Herbst laden 15 Verbandsgemeinden aus den Kreisen Altenkirchen, Westerwald und Neuwied gemeinsam mit der Westerwald Bank zum Bewerbertraining für Schüler aller Schulformen ein. In den letzten Jahren haben bereits 1.800 Jugendliche diese Trainings absolviert. Für den ersten Eindruck gibt es schließlich keine zweite Chance.


Region | Nachricht vom 02.09.2011

PHK Albert Ersfeld nach 40 Jahren Dienst in Wissen verabschiedet

Ein "Polizei-Urgestein" in Wissen wurde nach mehr als 40 Jahren Dienst in den Ruhestand verabschiedet. Polizei-Hauptkommissar Albert Ersfeld ist seit 1. August Pensionär und findet diesen Zustand herrlich, so seine Worte. Die Kollegen und Wachenleiter PHK Hans-Peter Melles nahmen Abschied, wünschen sich aber mal hin und wieder einen Besuch.


Region | Nachricht vom 02.09.2011

Kinder auf den Spuren von "Der Herr der Ringe"

Im Niederfischbacher Otterbachtal erlebten nun 13 Kinder aus dem Kreisgebiet einen spannenden Tag. Angeführt von Erlebnispädagoge Wendelin Güldenberg, warteten im Wald viele Abenteuer auf die Gruppe, die dabei den Figuren aus dem Fantasyroman "Der Herr der Ringe" nacheifern konnte.


Region | Nachricht vom 02.09.2011

Horhausener Wanderfreunde erkundeten Marksburg

Auf ihrer jüngsten Sonntagswanderung erkundeten die Horhausener Wanderfreunde die Marksburg bei Braubach. Die Wanderer zeigten sich beeindruckt von der einzigen nie zerstörten Höhenburg am Mittelrhein.


Vereine | Nachricht vom 02.09.2011

EHC Neuwied: Eiskalter Coup


Im Dreierpack wird der Angriff verstärkt!

Neuwied. Mit Slawomir Kiedewicz, Stefan Kaltenborn und Ernst Reschetnikow stoßen drei hochkarätige Stürmer zum Team des EHC Neuwied.


Region | Nachricht vom 01.09.2011

Die Sonne strahlte über dem neuen Königspaar

Der Schützenverein Scheuerfeld krönte am vergangenen Samstag seine neuen Majestäten. Pünktlich um 17.30 Uhr setzte sich nach zwei mächtigen Kanonenböllern von den Grindeler Sportschützen der Festzug ab der katholischen Kirche in Bewegung. Mit musikalischer Begleitung vom Musikverein Scheuerfeld und dem Musikverein "Harmonie" Elkenroth marschierten die angereisten Schützenfreunde aus Alsdorf, Betzdorf, Brachbach, Elkenroth, Elkhausen-Katzwinkel, Kirchen-Grindel, "Tell" Kirchen, Wallmenroth und Weitefeld, ausgestattet mit Regenschirmen und angeführt von Bürgermeister Bernd Brato und Ortsbürgermeister Bernd Stahl zum Dorfbrunnen, dem Scheuerfelder Gemeindemittelpunkt.


Region | Nachricht vom 01.09.2011

Unternehmerfrauen im Handwerk wählten Vorstand

Die Unternehmerfrauen im Handwerk aus dem Landkreis wählten im Rahmen der Jahreshauptversammlung ihren Vorstand. Die nächste Veranstaltung zum Thema Arbeitsrecht ist am 29. September in der Westerwald-Akademie in Wissen.


Region | Nachricht vom 01.09.2011

Bronzene Sterne des Sports für Daaden und Herdorf

Die bronzenen Sterne des Sports strahlen jetzt in Daaden und Herdorf. Die Volksbank Daaden ehrte mit dem Stern die Konzepte des Daadener Turnvereins, der TSG Biersdorf und den Verein Budo-Sport Herdorf für besonderes Engagement.


Region | Nachricht vom 01.09.2011

Grundkurs: "Autogenes Training" im OT Wissen

Das "Haus der offenen Tür" in Wissen ist nicht nur wichtige Jugend-Begenungsstätte, es bietet auch Kurse für Jugendliche und Erwachsenen. Am Dienstag, 13. September startet ein Grundkurs "Autogenes Training".


Wirtschaft | Nachricht vom 01.09.2011

Oktobermarkt in Horhausen sucht noch attraktive Marktstände

Der Kunsthandwerker- und Bauernmarkt in Horhausen soll noch schöner und attraktiver werden. Deshalb werden noch Marktstände gesucht, Vorführungen eines Handwerkes oder auch Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten sind noch erwünscht.


Werbung