Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35637 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Region | Nachricht vom 18.01.2011

Conrad: Bei Energiepolitik haben Kommunen Schlüsselpostitionen

Auf Einladung von des SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Krell kam Ministerin Margit Conrad zum Umweltdialog "Energiepolitik und Klimaschutz in den Kommunen" ins Rathaus Kirchen. Zuvor hatte Conrad, Ministerin für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz, die Abschlusskundgebung der Montagsspaziergänger in Betzdorf besucht.


Region | Nachricht vom 18.01.2011

Neujahrsempfang: Unsere Region steht ganz gut da

Neujahresempfang der Wirtschaft von IHK und HwK in Ochtendung: Die heimische Region steht wirtschaftlich ganz gut da und "und teilweise besser als andere Regionen", wie es IHK-Präsident Manfred Sattler in seiner Ansprache formulierte.


Region | Nachricht vom 18.01.2011

Kautex-Textron-Werk Wissen soll 2012 geschlossen werden

Kein guter Start ins neue Jahr für die Mitarbeiter der Kautex Textron-Werke in Wissen. Das Werk soll 2012 geschlossen und eine Transfergesellschaft für die Belegschaft soll gegründet werden. Angeblich gibt es keine tragfähigen Alternativen für den Standort, der trotz schwieriger Lage schwarze Zahlen schrieb. Für den Mutterkonzern spielt dies scheinbar keine Rolle.


Vereine | Nachricht vom 18.01.2011

Spende für Jugendarbeit der Daadetaler Knappenkapelle

Eine Spende von 500 Euro erhielt jetzt die Daadetaler Knappenkapelle von der Offiziersheimgesellschaft Stegskopf. Das Geld soll für die erfolgreiche Jugenarbeit des Vereins eingesetzt werden.


Region | Nachricht vom 17.01.2011

Riskant überholt - schwer verletzt

Zu riskant überholt - 40-Jähriger kollidierte mit Kühl-Lkw und einem Klein-Lkw und wurde schwer verletzt.


Region | Nachricht vom 17.01.2011

Verheerendes Unwetter vor 75 Jahren in Hamm

Der Ort Hamm stand vor 75 Jahren Deutschland­ weit im Fokus. Es war nicht Friedrich Wilhelm Raiffeisen über den geredet und geschrieben wur­de, sondern ein schlimmes Unwetter, das sogar teilweise den Turm der evangelischen Kirche abknicken ließ.


Region | Nachricht vom 17.01.2011

Prominente unterstützen Kampagne des Weltladens

Auf ein positives Echo ist die Kampagne des Betzdorfer Weltladens "Wir zeigen der Schokoladenindustrie die Rote Karte" gestoßen. Auch wenn nicht alle der Eingeladenen - so von den beiden Kirchen der CDU, der FDP und der Gewerkschaft - offenkundig wenig Interesse an dieser engagierten Aktion zeigten. Sie waren ohne Entschuldigung einfach nicht erschienen.


Region | Nachricht vom 17.01.2011

Bruch unterstützt Sportplatzneubau in Güllesheim

Der Umbau des Sportplatzes in Güllesheim in einen neuen Kunstrasenplatz hat den Segen des Landes. Dies bekäftigte jetzt Staatsminister Karl Pter Bruch bei einem Besuch in der Gemeinde. Der Sportplatz in Güllesheim liege im Kreis Altenkirchen auf Nummer 1 in der Priorirätenliste im Kreis Altenkirchen, sagte Bruch.


Vereine | Nachricht vom 17.01.2011

VfL Kirchen holte wichtige vier Punkte beim Heimspieltag

Befreiungsschlag für die Mannschaft des VfL Kirchen in der 2. Faustballbundesliga West. Beim Heimspieltag auf dem Molzberg gab es zwei wichtige Punkte und der 6. Tabellenplatz konnte stabilisiert werden.


Vereine | Nachricht vom 17.01.2011

MGV "Glück Auf" Forst zog eine positive Jahres-Bilanz

Inn zwei Jahren wird der MGV Forst sein 125-jähriges Bestehen feiern können. Dies war natürlich auch schon Thema in der diesjährigen Jahreshauptversammlung, in der Wolfgang Steinhauer einstimmig als Vorsitzender bestätigt wurde.


Vereine | Nachricht vom 17.01.2011

Limes-Garten und Wandertage sind Themen

Einmal im Jahr treffen sich Vertreter der 60 Mitgliedsvereine des Deutschen Wanderverbands (Sitz Kassel, rund 600.000 Mitglieder) zum mehrtägigen Deutschen Wandertag in einer der Wanderregionen der Bundesrepublik Deutschland. Der Westerwald-Verein (WWV) war im vergangenen Jahrhundert zweimal – 1986 in Koblenz und 1994 in Wetzlar – im Auftrag des Verbandes Ausrichter der Großveranstaltung.


Region | Nachricht vom 16.01.2011

Neujahrsempfang zeigte positive Stimmung im AK-Land

Der 13. Neujahrsempfang der Kreissparkasse Altenkirchen führte mehr als 600 Gäste aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens in die Kreisstadt und zeigte einmal mehr die Beliebtheit dieser Veranstaltung. Ehrengast in diesem Jahr war die rheinland-pfälzische Milchkönigin Jutta Rosenstein aus Oberlahr.


Region | Nachricht vom 16.01.2011

Fidele Jongen Pracht: Furioser Start in die 5. Jahreszeit

Die KG "Fidele Jongen" Pracht eröffnete mit ihrer Prunksitzung die Karnevalssession in der voll besetzten Raiffeisenhallen in Hamm. Mit einem temperamentvollen Programm und mit den Tollitäten aus der Region gelang der Start in die 5. Jahreszeit perfekt. Im Mittelpunkt standen die aktiven Kräfte, die sich durchaus sehen lassen können.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.01.2011

Landtechnik Buchen wird Raiffeisen-Waren-Zentrale

Das Traditionsunternehmen Landtechnik Buchen in Wissen wird von der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG am 1. Februar übernommen. Inhaber Rolf Buchen stellte damit die Weichen für den Fortbestand des Unternehmens, da der Generationenwechsel innerhalb des Familienunternehmens ausblieb. Die Kinder gehen andere berufliche Wege, aber das Unternehmen als wichtiger Partner für die Land- und Forstwirtschaft sowie die Kommunen und Privatpersonen bleibt in Wissen mit dem kompletten Mitarbeiterstamm.


Region | Nachricht vom 15.01.2011

Biotechnologie stieß auf reges Interesse

Lernen und experimentieren für 110 Schüler aus Wissen und Hamm wurde im großen Truck der Initiative "BIOTechnikum" des BMBF möglich. Auf ein breites Interesse und eine große Resonanz stieß diese Möglichkeit bei den Teilnehmern. Aber auch die Öffentlichkeit nutzte den Besuch, um sich zu informieren. MdL Thorsten Wehner hatte den Truck nach Wissen geholt. Denn in der Biotechnologie liegen viele Chancen für die Zukunft.


Region | Nachricht vom 15.01.2011

Wintermarsch der Reservisten hatte es in sich

Eine interessante Ausbildung in freiem Gelände absolvierten jetzt die Kameraden der Reservistengemeinschaft Wisserland im Rahmen des traditionellen Wintermarsches. Das Panorama und die Sehenswürdigkeiten hinterließen bleibende Erinnerungen, forderten den Teilnehmern allerdings auch einiges ab.


Region | Nachricht vom 15.01.2011

Vielfalt in den Gemeinden sorgt für Lebendigkeit

Mit vielen neuen Anregungen und Eindrücken kehrten die Teilnehmer aus dem Kreis Altenkirchen von der Landessynode der Evangelischen Kirche nach Hause zurück. Mehr regionales Miteinander ist eines Ergebnisse angesichts knapper werdender Kassen.


Region | Nachricht vom 14.01.2011

Als Konjunkturlokomotive aus der Krise

Neujahrsempfang der Westerwald Bank, das heißt volles Haus in Ransbach-Baumbach. Die Bank erwartet ein stabiles Wachstum für Deutschland im Jahr 2011 und blickt auf ein überaus zufriedenstellendes Geschäftsjahr zurück. Für Vorstandssprecher Wilhelm Höser ist die Bundesrepublik die Konjunkturlokomotive Europas.


Region | Nachricht vom 14.01.2011

"Unsere Region lebt von gut ausgebildeten Schülern"

Einen Besuch stattete jetzt die Betzdorfer CDU der Bertha-von-Suttner-Realschule Plus ab. Auch Landrat Michael Lieber hatte sich der Besuchergruppe angeschlossen. Das Leitungsteam der Schule stellte den Gästen die neue Schulform vor.


Kultur | Nachricht vom 14.01.2011

Oberkrainer Klänge beim Heimatabend im KDH

Echte Oberkrainer Klänge werden beim großen Heimatabend am Samstag, 26. März, im Kaplan-Dasbach-Haus in Horhausen geboten. Veranstalter ist der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.


Region | Nachricht vom 13.01.2011

Die Polizei in Altenkirchen hat einen neuen Chef

Einen neuen Chef hat die Polizei-Inspektion in Altenkirchen. Polizeihauptkommissar Axel Panten löste zum Jahreswechsel Ersten Polizeihauptkommissar Karl Kipping ab, der in den Ruhestand ging.


Region | Nachricht vom 13.01.2011

Umweltdialog mit Margit Conrad

Zum Thema Energie ud Klimaschutz kommt die Umweltministerin des Landes Rheinland-Pfalz, Margit Conrad, am Montag, 17. Januar, nach Kirchen. Sie ist auch Gastrednerin beim Betzdorfer Montagsspaziergang.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.01.2011

1000 Euro für die Wissener Tafelarbeit

Soziale Projekte unterstützt das Filialunternehmen dm-Drogerimarkt schon lange. Im Wettbewerb reichte Franz-Josef Link eine Präsentation der ökumenischen Tafelarbeit in Wissen ein und in Kürze ist die Spendenübergabe von 1000 Euro.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.01.2011

Hochzeitsmesse in Altenkirchen mit Programm

Für alle zukünftigen Brautpaare und ihre Familien ist der Besuch der 2. Altenkirchener Hochzeitsmesse mit Sicherheit ein Erlebnis. Die Messe mit Wohlfühlcharakter findet im Autohaus Hottgenroth-Farrenberg statt, 23 Aussteller und ein besonderes Rahmenprogramm bietet der Aktionskreis Altenkirchen.


Vereine | Nachricht vom 13.01.2011

Vereinsarbeit liegt der Westerwald Bank am Herzen

Die Weyerbuscher Vereine freuen sich über Spenden in Höhe von 1800 Euro. Die Westerwald Bank im Ort konnte zum Jahreswechsel die Vereinsarbeit mit einer Finanzspritze unterstützen. Unter anderem förderte die Bank den heimischen SSV Weyerbusch.


Vereine | Nachricht vom 13.01.2011

VfL-Jugend: In allen Altersklassen unter den "Top 3"

Das Dreikönigsturnier in Karlsruhe war für die Jugendmannschaften der Faustballabteilung des VfL Kirchen ein voller Erfolg. Beim hochkarätig besetzten Turnier wurden ein 3., ein 2. und ein 1. Platz errungen.


Region | Nachricht vom 12.01.2011

Viele Gemeinden im Landkreis entscheiden sich für Eon Mitte

Es scheint gut zu laufen für die Eon Mitte AG, denn 78 von insgesamt 115 Städten und Ortsgemeinden haben sich bereits für die Vergabe der Stromkonzessionen an Eon Mitte entschieden. Erstmals ging der Konzern jetzt an die Öffentlichkeit im Landkreis. Die Eon-Vorstandsmitglieder ließen keinen Zweifel daran, dass man im Kreis eine faire und gute Partnerschaft aufbauen will und kündigten auch im Falle eines erfolgreichen Abschlusses die Übernahme der RWE-Mitarbeiter im operativen Bereich an. Noch fehlen wichtige Entscheidungen aus den großen und bevölkerungsstarken Verbandsgemeinden. Wissen nimmt im Verfahren eine Sonderrolle ein.


Region | Nachricht vom 12.01.2011

Psychiatrische Tagesklinik ging an den Start

Für die Patienten mit psychiatrischen Erkrankungen im Landkreis Altenkirchen und den Verbandsgmeinden Hachenburg, Bad Marienburg und Rennerod wurde das Angebot erweitert. Am St. Antonius-Krankenhaus in Wissen nahm die psychiatrische Tagesklinik den Betrieb auf. Das Land Rheinland-Pfalz förderte den Umbau des ehemaligen Altenheimes in unmittelbarer Nachbarschaft des Krankenhauses, dessen Umstrukturierung in den letzten Jahren erfolgte.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.01.2011

HwK: Handwerk startet positiv ins neue Jahr

Das Handwerk im nördlichen Rheinland-Pfalz startet positiv ins neue Jahr. Ein Grund: Fachkräftemangel ist hier nicht so sehr Thema wie in anderen Regionen. Und: 90 Prozent der Betriebsinhaber haben bei der jüngsten Konjunkturumfrage die Geschäftslage als gut oder befriedigend eingeschätzt.


Vereine | Nachricht vom 12.01.2011

Schönstein und Honigsessen siegten bei VG-Turnier

Der Ausrichter war auch unter den Siegern: Beim Pokalturnier der Verbandsgemeinde Wissen in Großsporthalle der Realschule plus gewann die Alt-Herren-Mannschaft der TuS Honigsessen. Bei den Seniorenmannschaften waren die Schönsteiner nach Neunmeterschießen erfolgreich.


Vereine | Nachricht vom 12.01.2011

Altmajestätentreffen der Hubertus-Schützen

Die Könige und Königinnen der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen tauschten in einem gemütlichen Umfeld Erinnerungen aus und führten ein Glücksscheibenschießen durch.


Kultur | Nachricht vom 12.01.2011

Fit in Deutsch - neue Sprachkurse in Altenkirchen

Das Sprachvermögen ist ein wesentlicher Baustein der gesellschaftlichen Integration und eröffnet oder verschließt die Chancen zur gesellschaftlichen Teilhabe. Für all diejenigen, die effektiv und erfolgreich Deutsch lernen wollen oder ihre schon vorhandenen Deutschkenntnisse ausbauen und perfektionieren möchten, bietet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen in Kürze drei neue Deutschkurse in unterschiedlichen Kompetenzstufen an.


Region | Nachricht vom 11.01.2011

Die Linke im Kreis Altenkirchen zählt auf die Jugend

Die Linke im Kreis Altenkirchen zählt auf die Jugend. Dies wurde auch bei den Nachwahlen zum Kreisvorstand im "Haus Hellerthal" in Alsdorf deutlich, bei denen der Kreisvorstand erweitert wurde.


Region | Nachricht vom 11.01.2011

Herdorf: Tobias Gerhardus (CDU) tritt gegen Uwe Erner an

Die CDU Herdorf tritt mit Tobias Gerhardus bei den Bürgermeisterwahlen am 27. März mit Tobias Gerhardus (31) gegen den bisherigen Amtsinhaber Uwe Erner an. Dies beschloss jetzt die Mitgliederversammlung der Union des "Städtchens".


Region | Nachricht vom 11.01.2011

Das Handwerk gemeinsam voranbringen

Mit einem Kooperationsvertrag haben sich die Handwerkskammer Koblenz und die WFG Altenkirchen am Dienstag auf eine enge Zusammenarbeit geeinigt. Die Aus- und Weiterbildung in handwerklichen Berufen soll gefördert und das Handwerk im Kreis Altenkirchen nachhaltig gestärkt werden.


Region | Nachricht vom 11.01.2011

Fahrrad am Siegufer aufgefunden

Am Siegufer in Kirchen wurde jetzt ein Klappfahrrad aufgefunden. Wem gehört dieses Fahrrad, fragt jetzt die Polizei.


Region | Nachricht vom 11.01.2011

Kreis-SPD lädt zu Anhörungen ein

Die Kreis-SPD lädt zu Anhörungen über die Themen "Kindeswohlgefährdung" und "Schülerbeförderung" ein. Damit starten die Sozialdemokraten ihre politische Arbeit im neuen Jahr.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.01.2011

Erfolgreich abnehmen mit Trainer Boris Kren

Abnehmen um gesund und fit zu werden oder zu bleiben, steht laut Forsa-Umfrage ganz oben auf der Liste der guten Vorsätze für das neue Jahr. Damit das gut gelingt bietet der Sportclub Optimum einen Fettverbrennungskurs mit dem Trainer Boris Kren. Für die Teilenhmer gibt es eine Überraschung.


Vereine | Nachricht vom 11.01.2011

Altmajestäten feierten Dreikönigstreffen

Beim Dreikönigstreffen des Wissener Schützenvereins gab es die Aufnahme des amtierenden Königs, Martin I. (Theis) und Jubiläen zu feiern. Vor 60 Jahren war Theo I. (Reuber) Schützenkönig und das 25-jährige Königsjubiläum feierte Karl-Josef Meurer.


Vereine | Nachricht vom 11.01.2011

Kirchens Faustballer mit zwei Niederlagen

Zwei Niederlagen kassierten die Kirchener Bundesliga-Faustballer beim jüngsten Spieltag in Karlsdorf. Damit befindet man sich jetzt wieder mitten im Abstiegskampf.


Vereine | Nachricht vom 11.01.2011

Ansturm auf "Siegperle"-Veranstaltungen

Einen wahren Ansturm auf die Angebote des Wandervereins "Siegperle" Kirchen gibt es nach Herausgabe des neuesten Veranstaltungskalenders. Das berichtet der Vorsitzende des Vereins, Sven Wolff.


Vereine | Nachricht vom 11.01.2011

Siegtaler Sportfreunde errangen den Pokal

Beim Hallenfußballturnier der Alten Herren des VfL Hamm geht der Pokal nach einem Jahr Pause wieder an die Siegtaler Sportfreunde.


Kultur | Nachricht vom 11.01.2011

Wenn der Wahlk(r)ampf auf die Bühne kommt

Der "Wahlk(r)ampf" lässt grüssen: Die Theaterabteilung des katholischen Knappenvereins Herdorf brachte eine Komödie auf die Bühne, die es in sich hat. Aber das hat natürlich nichts mit der bevorstehenden Bürgermeisterwahl im Städtchen zu tun.


Kultur | Nachricht vom 11.01.2011

Bildungswerk präsentierte umfangreiches Programm

Mit einem umfangreichen Programm startet das Katholische Bildungswerk in Marienthal in das Jahr 2011. Das Programm für das erste Halbjahr wurde jetzt im "Haus Marienthal" vorgestellt und es liegt in allen kirchlichen und öffentlichen Einrichtungen sowie in vielen Geschäften, Tankstellen und Banken aus.


Region | Nachricht vom 10.01.2011

Über die Baustellen der Republik

Professor Michael Stürmer spricht beim Forum Pro AK in Altenkirchen. Der ehemalige Kanzlerberater und Chefkorrespondent der Tageszeitung "Die Welt" ist am kommenden Samstag in einer gemeinsamen Veranstaltung von Pro AK und der Europa-Union im Kreis Altenkirchen zu Gast. Stümer gilt als kritisch-konstruktiver Begleiter der deutschen Politik.


Region | Nachricht vom 10.01.2011

Domchor und Juppi Heesters zu Gast

Altprinzen suchen das Supertalent - mit diesem Titel war der bunte Abend der Altmeister des närrischen Treibens in Wissen überschrieben. Ohne Zweifel haben die Altprinzen der KG Wissen einige besondere Talente in ihren Reihen. Die närrische Castingshow hätte mehr Publikum verdient gehabt.


Region | Nachricht vom 10.01.2011

Freiwillige Feuerwehr Hamm zog eine positive Bilanz

Eine erfreuliche Bilanz konnte jetzt die Freiwillige Feuerwehr Hamm in ihrer Jahresabschlussbesprechung vorlegen. Besonders positiv: Der "jugendliche Trend", so konnte Wehrleiter Dirk Sälzer stolz vermelden, hält uneingeschränkt an. Bürgermeister Rainer Buttstedt dankte den Einsatzkräften für ihren vorbildlichen Einsatz und für ihre Leistungsbereitschaft.


Vereine | Nachricht vom 10.01.2011

Förderverein der Feuerwehr hat neuen Vorstand

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr in Niederfischbach hat einen neuen Vorstand. Zum neuen Vorsitzenden wurde Jürgen Hebel gewählt, zu seinem Stellvertreter Joachim Hensel.


Region | Nachricht vom 09.01.2011

Gleich zwei Fahrräder aus Garage gestohlen

Aus einer Garage in Betzdorf wurden am Freitagabend, 7. Januar, von Unbekannten gleich zwei Fahrräder gestohlen. Die Polizei fragt nun nach dem Verbleib der Räder und bittet um Hinweise auf die Diebe.


Region | Nachricht vom 09.01.2011

MdB Wolfgang Bosbach wünscht mehr Optimismus im Land

Das 42. Dreikönigstreffen des CDU-Kreisverbandes in Marienthal war ohne Zweifel gelungen. Das lag auch am Referenten, dem Vorsitzenden des Innenausschusses des Deutschen Bundestages, MdB Wolfgang Bosbach, der gut gelaunt, mit einer Prise Humor und Selbstkritik an der eigenen Partei, die Situation im Land beleuchtete.


Region | Nachricht vom 09.01.2011

Wahre Kunstschätze für Ausstellung zusammengetragen

Am 20. Januar wird in der Reihe "Kunst und Kultur im Kreishaus" die Alois-Stettner-Gedächtnisausstellung in der Kreisverwaltung Altenkirchen eröffnet. Heinz-Robert Stettner, ein Neffe des Mudersbacher Künstlers, hat dessen Werk zusammengetragen. Er erzählte vorab aus dem Leben des damals gefragten Künstlers.


Region | Nachricht vom 09.01.2011

Beim Neujahrsempfang Sanierungspläne vorgestellt

Ohne Zweifel gehört die katholische Pfarrkirche "Kreuzerhöhung" in Wissen zu den markantesten Bauwerke der Stadt. Für das Jahr 2011 sind umfangreiche Sanierungsarbeiten am Kirchturm vorgesehen, der im Laufe der Zeit seine Standfestigkeit eingebüßt hat. Beim Neujahrsempfang der Pfarrgemeinde wurden die Arbeiten vorgestellt, die für rund 800.000 Euro realisiert werden sollen.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.01.2011

Honda-Frühstück im Autohaus Brockamp

Am Samstag, 15. Januar, lockt nicht nur ein leckeres Frühstück ab 9 ins Autohaus Brockamp in Wissen. Im Mittelpunkt stehen die neuen Fahrzeuge der Marke Honda. Honda feiert den 50. Geburtstag in Deutschland mit den Vetriebspartnern und lädt dazu ein.


Vereine | Nachricht vom 09.01.2011

Rassegeflügel wurde in Molzhain präsentiert

Die 10. Ausstellung des Rassegeflügelzuchtvereins Molzhain fand im örtlichen Bürgerhaus statt und stieß auf großes Interesse. Im Rahmen der Ausstellung wurde das langjährige Mitglied Alois Schenk zum Ehrenmitglied ernannt.


Region | Nachricht vom 08.01.2011

Beck: Lust auf weitere Jahre Arbeit im Land

Der politische Neujahrsempfang mit Ministerpräsident Kurt Beck lockte rund 250 Gäste nach Wissen ins Autohaus Ortmann. Hier gab es nicht nur die aktuellen Themen der SPD zum bevorstehenden Wahlkampf, auch das neue Elektroauto der Adam-Opel-AG war eigens nach Wissen gebracht worden und stieß auf reges Interesse. Bislang gab es nur Bilder vom Auto, das voraussichtlich Ende des Jahres auf den Markt kommen soll.


Kultur | Nachricht vom 08.01.2011

Vergessenen Künstlern auf der Spur

Die neu gegründete „Stiftung Kultur im Kreis AK“ hat sich ehrgeizige Ziele gesetzt. Zu Unrecht in den Hintergrund geratene Künstler sollen durch vielfältige Aktivitäten ins Bewusstsein der Bürger gerückt werden. Den Auftakt bildet die Alois-Stettner-Ausstellung, die am 20. Januar im Kreishaus eröffnet wird.


Kultur | Nachricht vom 08.01.2011

In die Welt der Musik entführt

Chor- und Bläsermusik vom Allerfeinsten wurde jetzt in der katholischen Pfarrkirche St. Ignatius Betzdorf dargeboten. Trotz des Ausfalls der Heizung wurde den Besuchern angesichts des Gebotenen warm ums Herz und sie brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen.


Region | Nachricht vom 07.01.2011

Wissener SPD für Kommunalisierung der Netze

Mit der Vergabe der Konzessionen für die Stromnetze hat sich jetzt die SPD in der Verbandsgemeinde Wissen befasst. Dabei sprach man sich einmütig für eine Kommunalisierung der Netze aus. Dafür aber brauche man möglichst weitere Partner, hieß es.


Region | Nachricht vom 07.01.2011

Mitmachen bei der „Stunde der Wintervögel“

Noch bis 9. Januar findet erstmals deutschlandweit eine „Stunde der Wintervögel“ statt. Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) ruft Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Gezählt werden soll ausschließlich im Siedlungsbereich, also nicht im Wald oder im freien Feld.


Region | Nachricht vom 06.01.2011

Sternsinger zu Besuch beim Landrat

Zu Besuch bei Landrat Michael Lieber waren traditionell die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus und Joseph Altenkirchen. Der Landrat bedankte sich bei den Kindern für ihr soziales Engagement.


Region | Nachricht vom 06.01.2011

Biotechnologie mit allen Sinnen erfahren

Die BMBF-Initiative "Biotechnikum. Leben erforschen - Zukunft gestalten" bringt Biotechnologie zum Anfassen für Schüler und Öffentlichkeit. Der zweistöckige Truck macht am 13. und 14. Januar Station in Wissen. Dann können Schüler vor Ort auch selbst experimentieren.


Region | Nachricht vom 06.01.2011

DRK-Busse sind jetzt per Mobiltelefon erreichbar

Alle 68 DRK-Busse wurden jetzt mit Mobiltelefonen ausgestattet. Damit ist für das Buspersonal, das für die Behindertentransporte verantwortlich ist, eine bessere Erreichbarkeit gewährleistet.


Region | Nachricht vom 06.01.2011

Dioxin-Eier: Kontrolleure wurden auch in Rheinland-Pfalz fündig

In Rheinland-Pfalz wurden heute 540 Eier aus einem der von den dioxinhaltigen Futtermitteln belieferten Betriebe in Nordrhein-Westfalen beschlagnahmt. Nach Veröffentlichung von Eier-Stempelnummern durch das rheinland-pfälzische Verbraucherschutzministerium hatte eine Verbraucherin am Info-Telefon auf die von ihr auf einem Wochenmarkt in der Vorderpfalz lose gekauften Eier aufmerksam gemacht.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.01.2011

KSK zeichnete langjährige Mitarbeiter aus

Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden jetzt bei der Kreissparkasse Altenkirchen geehrt. Der Vorstand dankte ihnen für das vorbildliche Engagement und die besondere Treue zum Unternehmen.


Kultur | Nachricht vom 06.01.2011

Bel Canto begeisterte Altenheimbewohner

Mit Lied- und Textvorträgen erfreute die Vokalgruppe Bel Canto unter der Leitung von Luis Perathoner (Regionalkantor) die Bewohner des Altenheims St. Barbara in Mudersbach bei der Weihnachtsfeier.


Region | Nachricht vom 05.01.2011

Unterstützung für Wissener Kindergärten

Die Villa Kunterbunt und die Kindertagesstätte Apfelbaum in Wissen erhielten finanzielle Unterstützung für ihre Arbeit durch die heimische Westerwald Bank.


Region | Nachricht vom 05.01.2011

Wer hat den Unfallfahrer von Fiersbach gesehen?

Weiterhin fieberhaft sucht die Polizei nach dem Fahrer eines Pkw, der früh morgens am Neujahrstag einen Fußgänger mit seinem Pkw überrollt hatte und anschließend flüchtete. Der Fußgänger wurde schwer verletzt, es besteht jedoch keine Lebensgefahr.


Region | Nachricht vom 05.01.2011

"Ein Betrieb ist gesund, wenn die Beschäftigten gesund sind"

Der Landrat und die Wirtschafts-Förderungs-Gesellschaft sollen das Thema "Betriebliches Gesundheitsmanagement" aktiv angehen. Das fordert die SPD-Fraktion im Altenkirchener Kreistag in einem entsprechenden Antrag.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.01.2011

Wirtschaftsjunioren: Bildungspaket kein Heilsbringer

Eine schnelle Einigung über die Hartz-IV-Reform fordern die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald. "Bildung kann nicht warten", so das Credo. Allerdings dürfe man sich nicht nur auf die Leistungen des Staates verlassen, meinen die jungen Unternehmer.


Kultur | Nachricht vom 05.01.2011

Kabarettistische Götterspeise mit Jürgen Becker

Religion und Humor gehören zusammen, ohne geht es nicht. Der Kararettist Jürgen Becker nimmt sich im neuen Programm die Frage "Ja, was glauben Sie denn?" vor, und wird die Dinge unter seiner ganz speziellen rheinischen Lupe sehen. Das Publikum wird ein bestendes Plädoyer für einen schillernden Polytheismus hören.


Region | Nachricht vom 04.01.2011

Neujahrsschwimmen in der Sieg wird verschoben

Zum fünften Mal richtet die Aktionsgemeinschaft Betzdorf und die Stadt Betzdorf das Neujahrsschwimmen in der Sieg aus. Nach dem Motto: "Kälter denn je" können sich Hartgesottene in die Fluten der Sieg stürzen. Aufgrund der aktuellen Hochwasserlage wird das eiskalte Spektakel auf Sonntag, 16. Januar, verschoben. Prämiert wird das originellste Badekostüm und die weiteste Anreise.


Region | Nachricht vom 04.01.2011

Eis und Schnee sorgen für Winterflaute am Arbeitsmarkt

Der bisherige harte Winter hat zu einer Flaute am Arbeitsmarkt geführt. Dennoch: Trotz gestiegener Arbeitslosigkeit im Dezember hat sich insgesamt eine deutliche Entspannung abgezeichnet. Statt Wirtschaftskrise gibt es inzwischen ein Fachkräftemangel. Das hat am Dienstag, 4. Dezember, die Arbeitsagentur in Neuwied in ihrem aktuellen Arbeitsmarktbericht mitgeteilt. Besonders erholt hat sich im Gegensatz zum gleichen Zeitraum im vergangenen Jahr die Arbeistmarktlage im Kreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 04.01.2011

VdK kritisiert Hartz-IV-Absenkung für Behinderte im Kreis

Der Kreisverband Westerwald des Sozialverbandes VdK und das Forum Soziale Gerechtigkeit treten weitgehend für die gleiche Ziel ein. Sie setzen sich für diejenigen in unserer Gesellschaft ein, die zunehmend an den Rand gedrängt werden: die Arbeitslosen, Alten, chronisch Kranken und Menschen mit Behinderungen. Jetzt wollen beide Organisationen auch bei passenden Gelegenheiten gemeinsam aktiv werden. Dies war das Ergebnis eines Gedankenaustausches in der VdK-Kreisgeschäftsstelle in Montabaur.


Region | Nachricht vom 04.01.2011

Schreinerei spendete an Kinderkrebshilfe

Anstatt von Weihnachtspräsenten gab es zum Jahresabschluss von der Schreinerei Faßbender in Willroth eine Spende an die Kinderkrebshilfe in Gieleroth.


Region | Nachricht vom 04.01.2011

Hund hetzte ein junges Reh zu Tode

Grausames Geschehen in der Ncht zu Montag, 3. Januar, am Ortsrand von Sörth. Ein freilaufender Hund hatte ein Reh zu Tode gehetzt. Die dringende Bitte der Jäger - Hunde auf keinen Fall frei herumlaufen lassen, schon garnicht in der Nacht.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.01.2011

Adler-Apotheke hat neuen Inhaber

Zum Jahreswechsel hat Apotheker Ruppert Groß die Adler-Apotheke in Wissen vom Vater übernommen. Apotheker Rainer Groß wird in Kürze 65 Jahre alt, er leitete 30 Jahre die Apotheke, die auf eine 212-jährige Geschichte zurückblickt.


Kultur | Nachricht vom 04.01.2011

Komödie "Fettes Schwein" zum Auftakt ins neue Jahr

In New York feierte die Komödie von Neil LaBute "Fettes Schwein" eine aufregende Premiere. Die VHS-Theatergemeinde Betzdorf startet mit der Komödie ins neue Jahr. Unter anderem stehen Karin Filzen und Martin Lindow auf der Bühne.


Vereine | Nachricht vom 03.01.2011

SG wählte die Sportler des Jahres 2010

Die Sportler des Jahres 2010 wählte die SG Bruchertseifen/Eichelhardt jetzt bei ihrer Weihnachtsfeier im Clubheim in Eichelhardt.


Vereine | Nachricht vom 03.01.2011

Vizepräsidentin verabschiedet: Dank an Christa Zeugner

In der Jahreshauptversammlung des Internationalen Clubs Wissen (ICW) standen in diesem Jahr Vorstandswahlen an. Dabei wurde die Vizepräsidentin Christa Zeugner nach über 25-jähriger Vereinsarbeit verabschiedet.


Vereine | Nachricht vom 03.01.2011

Die 280 "Siegperlen" erwartet abwechslungsreiches Halbjahr

Eine abwechslungsreiche erste Jahreshälfte erwartet die "Siegperle" Kirchen. Das 16-seitige Terminheft verspricht für die Wanderfreunde einiges an Aktivitäten. Auch im Jahr 2011 wird die beliebte Wanderpass-Aktion wieder angeboten.


Region | Nachricht vom 02.01.2011

Ein Schwerverletzter auf K 26 - Verursacher flüchtete

Einen schwerverletzen Fußgänger forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Samstag, 1. Januar (Neujahrstag), um 3.23 Uhr auf der K 26 nahe Fiersbach. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub.


Region | Nachricht vom 02.01.2011

Gewicht geschätzt und Schinken gewonnen

Richard Hüsch und Martin Baldus sind die Sieger des CDU-Schätzspiels im Rahmen des Wissener Weihnachtsmarktes. Sie freuten sich über einen Knochenschinken.


Region | Nachricht vom 02.01.2011

Bewerbertrainings sind eine feste Größe

Erneut große Nachfrage bei den Bewerbertrainings von Westerwald Bank und Verbandsgemeinden: Über 280 Jugendliche absolvierten den Herbst-Durchgang der beliebten Workshops. Die Neuauflage in 2011 wird für die Osterferien geplant.


Kultur | Nachricht vom 02.01.2011

Der ganz normale Theaterwahnsinn

Die Theatergruppe "Chamäleon" eröffnet den Reigen der Kulturveranstaltungen im Kaplan-Dasbach-Haus in Horhausen. "Gretchen 89ff" heißt das Stück und erzählt vom ganz normalen Theaterwahnsinn - eine ungewöhnliche Faust-Adaption.


Region | Nachricht vom 01.01.2011

Werkstatt für junge Medienmacher

Vom 21. bis 25. März gibt es im Deutschen Bundestag eine Werkstatt für junge Medienmacher. Auch die heimische Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler ruft zur Teilnahme auf.


Region | Nachricht vom 01.01.2011

"Wirtschaftsinfo" gibt Auskunft über regionale Themen

Über regionale Themen informiert das neue "Wirtschaftsinfo", das von den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis jetzt herausgegeben worden ist. Hier wird über gemeinsame Projekte, Förderprogramme und Entwicklungen in der Region informiert.


Vereine | Nachricht vom 01.01.2011

SSV Alsdorf sichert sich wieder Verbandsgemeinde-Pokal

Eine Schnapszahl und ein Rekordergebnis: In Wallmenroth hat sich der SSV Alsdorf wieder den 1. Platz beim Verbandsgemeinde-Pokalschießen gesichert - und das zum fünften Male in Folge.


Kultur | Nachricht vom 01.01.2011

Autoren führen zu schönsten Kapellen der Region

"Ein Stück Himmel aus Stein" heißt die Buchserie von Hermann-Joseph Löhr und Heinz Werner Lamberz. Jetzt wurde der dritte Band über die historischen Wallfahrtsstätten und Pfarrkirchen zwischen Sieg, Wied und Rhein vorgestellt.


Kultur | Nachricht vom 01.01.2011

Ritter Rost feierte Weihnachten in Brachbach

"Ritter Rost" war zu Gast auf der Theaterbühne in Brachbach. Die Jugendgruppe der Kolpingfamilie hatte das Stück vor einer farbenfrohen und selbstgestalteten Kulisse zur Freude des Publikums perfekt in Szene gesetzt.


Region | Nachricht vom 31.12.2010

Jeder Mitarbeiter hat seine ganz eigene Geschichte

Die Westerwald Bank ehrte verdiente Kollegen, die seit Jahr und Tag das Unternehmen mit prägen. Dabei wurden einmal mehr Erinnerungen wach an die Zeit des Berufseinstiegs, aber auch an die Entwicklung der Bank über viele Jahrzehnte.


Region | Nachricht vom 31.12.2010

Betrunkener setzte sich in Pizza-Taxi und startete durch

Da war wohl jemand völlig daneben. Als in Betzdorf-Dauersberg ein Pizza-Taxi-Fahrer seine Ware abliefern wollte und seinen Wagen kurz vor dem Haus des Kunden mit laufendem Motor stehen ließ, versuchte ein Besoffener das Auto zu entwenden, kam aber aufgrund seines Alkoholspiegels nicht so richtig "in die Gänge". Er flüchtete mit seiner Komplizin in Richtung Betzdorf, wo das Pärchen von der Polizei gestellt wurde.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.12.2010

Bistro "La Frasca" mit neuem Betreiber

Seit 1999 ist das Bistro "La Frasca" im Möbelhaus Pagnia und ist seitdem aus der Betzdorfer Gastronomielandschaft nicht mehr wegzudenken. Nun folgt der Betreiberwechsel, Wirtin Edeltrud Mack wurde verabschiedet, der Nachfolger Torsten Nachtsheim der Öffentlichkeit vorgestellt.


Vereine | Nachricht vom 31.12.2010

Winterwanderung der Schützen machte Spaß

Ungewöhnliche Schneehöhen und eisige Kälte konnte die 35. Winterwanderung des Schützenvereins Wissen nicht aufhalten. Im Gegenteil, es gab eine rege Beteiligung, mehr als 30 Wanderer nahmen teil. Zum 35. Mal fand die Jahresabschlussveranstaltung statt.


Kultur | Nachricht vom 31.12.2010

Comedy-Star Ole Lehmann mit neuem Programm

Ist Ole Lehmann Sänger, Schauspieler, Kabarettist oder Comedian? Diese Frage beantwort er selbst - am 8. Januar im Kulturwerk Wissen. Er wird nicht Singen, aber er blickt auf die Welt und sinniert in feinem Spott über die Bahn, über Hochzeitsrituale und vieles mehr. ... so What?! lautet der Titel des neuen Bühnenprogramms.


Region | Nachricht vom 30.12.2010

Sternsinger sind unterwegs und sammeln

"Kinder zeigen Stärke" - unter diesem Motto steht die 53. Sternsingeraktion in diesem Jahr. Überall in den Gemeinden sind jetzt die Kinder, oftmals in ihren Kostümen als Könige Caspar, Balthasar und Melchior unterwegs, um Geld zu sammeln. In diesem Jahr wurde als Beispielland Kambodscha gewählt, wo es eine hohe Zahl Kinder mit Behinderungen gibt - durch Landminen verursacht. Die kleinen Sternsinger zeigen auf jeden Fall Stärke, wenn sie jetzt von Haus zu Haus gehen, ihren Segen sprechen und sammeln.


Werbung