Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34605 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Region | Nachricht vom 26.05.2009

Carina Bartel ist Jungschützenkönigin

Ihren Jungschützenkönig hat die Schützengesellschaft Hamm ermittelt: Es ist diesmal eine Jungschützenkönigin: Carina Bartel holte mit dem 562.Schuss den Vogel von der Stange.


Region | Nachricht vom 26.05.2009

Schinderweiher eröffnet am 1. Juni

Am 1. Juni wird das Naturfreibad Schinderweiher im Mudersbacher Ortsteil Niederschelderhütte eröffnet. Zur Qualitätssteigerung soll in Kürze noch eine Breitwellenrutsche installiert werden.


Region | Nachricht vom 26.05.2009

Keine Alternativen zu regenerativen Energien

Umweltdialog mit Ministerin Margit Conrad in Betzdorf: "Es gibt keine Alternativen zu regenerativen Energien", war die Kernaussage der SPD-Politikerin.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.05.2009

Mit Investition und Innovation in die Zukunft

Arbeitsplatzsicherung, Wettbewerbsfähigkeit erhalten und ausbauen, sowie Produktivitätssteigerung waren die Motivation für eine rund 700.000 Euro teure Maschine im rewi Druckhaus in Wissen. Der zurzeit modernste und leistungsstärkste Sammelhefter der Welt der Schweizer Firma Müller Martini läuft jetzt an der Sieg. Grund für einen kleinen Festakt.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.05.2009

Gewinner vom Brunnenfest gesucht

Das Brunnenfest in Niederfischbach war schon am 3. Mai. Aber noch immer suchen die Veranstalter nach einigen Gewinnern, darunter dem Gewinner des Hauptpreises.


Vereine | Nachricht vom 26.05.2009

Faustballer im Abstiegsstrudel

Für die Kirchener Faustballer hat in der 2. Bundesliga West am 3. Spieltag endgültig der Kampf gegen den Abstieg begonnen. Nach zwei Niederlagen ist man auf den 8. Platz abgerutscht. Nun gilt es, beim 4. Spieltag zu punkten.


Vereine | Nachricht vom 26.05.2009

Auftakt in Jubiläumsjahr in Marienstatt

Der Bezirksverband Marienstatt im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften feiert seinen 75. Geburtstag. Zum Auftakt ins Jubiläumsgeschehen trafen sich die Abordnungen am Ort ihrer Gründung, in der Abtei Marienstatt.


Vereine | Nachricht vom 26.05.2009

1. FC Köln spielt am 8. Juli in Wissen

Poldi und Co kommen mit ihren Trainern Christoph Daum und Roland Koch zum 100-jährigen Vereinsjubiläum des TuS Viktoria Birken-Honigsessen vom Rhein an die Sieg. Der 1. FC Köln tritt mit seiner 1. Mannschaft am 8. Juli, um 18 Uhr, im Wissener Stadion gegen die Kicker des TuS an.


Kultur | Nachricht vom 26.05.2009

Ehemalige im Gespräch mit der Uni

Seit dem Jahr 2001 lädt die Universität alle ihre Ehemaligen - Absolventen, Lehrende und Beschäftigte - alle zwei Jahre dazu ein, für einen Tag an ihre "alte" Uni zurückzukehren, um miteinander und mit ihrer "alten Uni", den Professoren und den Studierenden, erneut ins Gespräch zu kommen. Am Samstag, 27. Juni, ist es wieder so weit. Mehr als 10.000 Einladungen wurden mittlerweile vom Alumniverbund der Universität in alle Welt verschickt.


Kultur | Nachricht vom 26.05.2009

Bläsersommer wird in Wissen eröffnet

Das Auswahlorchester des Kreises Altenkirchen bereitet sich mit Profi-Dirigent Walter Ratzek intensiv auf ein großes Konzertereignis vor - die Eröffnung des Bläsersommers Rheinland-Pfalz in der neuen Halle des Kulturwerks Wissen am 25. Juni. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.


Kultur | Nachricht vom 26.05.2009

"Wir brauchen musikalische Bildung"

Bundespräsident Horst Köhler unterstrich als Festredner beim Musikschulkongress in Berlin die Wichtigkeit musikalischer Bildung für die ganze Gesellschaft. Füpr die Kreismusikschule Altenkirchen war deren Leiter Michael Ullrich in die Bundeshauptstadt gereist und kam mit vielen neuen Erkenntnissen und Ideen zurück ins AK-Land.


Region | Nachricht vom 25.05.2009

Kräuterwind Gartenroute mit Fest eröffnet

Nicht mehr nur der bekannte kalte Wind pfeift über die Höhen des Westerwaldes, ein neuer grüner Wind ist hinzu gekommen. Die Kräuterwind Gartenroute als Gemeinschaftsprojekt der drei Landkreise Altenkirchen, Westerwald und Neuwied wurde am Sonntag in Wissen eröffnet. Der Garten im Frankenthal war Schauplatz der Eröffnungsveranstaltung und Heerscharen von Besuchern kamen zum Fest der Kräuter.


Region | Nachricht vom 25.05.2009

BGV unter "weiß-blauem Himmel" unterwegs

Zwischen Kreuth und Andechs war jetzt der Betzdorfer Geschichte e.V. unterwegs. Auf dem Programm dieser 15. Informationsfahrt standen Kultur und Geschichte Oberbayerns.


Region | Nachricht vom 25.05.2009

Anregungen für "Vor-Ort-Arbeit" geholt

"Mensch, wo bist Du?" war der 32. Evangelische Kirchentag in Bremen überschrieben, der am Sonntag in der Hansestadt mit einem Gottesdienst geschlossen wurde. Rund 50 Teilnehmende aus dem Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen konnten das erstmals als Frage formulierte Kirchentagsmotto mit einem zufriedenen "Hier in Bremen" beantworten.


Region | Nachricht vom 25.05.2009

Grüne fühlen sich von Brato beleidigt

Die Bündnisgrünen im Betzdorfer Rat liegen im "Clinch" mit Bürgermeister Bernd Brato (SPD). Dessen Antworten auf Anfragen der Bündnisgrünen zum Abriss der Struthofbrücke seien inakzeptabel, ja würden die Menschen auf dem Struthof für dumm verkaufen.


Region | Nachricht vom 25.05.2009

Politisches Berlin hautnah erlebt

Vier Tage lang erlebten etwa 50 Teilnehmer auf Einladung von Sabine Bätzing (MdB) das politische Berlin. Zweimal im Jahr bietet die Abgeordnete solche Reisen an.


Region | Nachricht vom 25.05.2009

SPD: In Niederfischbach viel zu tun

Das Erscheinungsbild der Skater-Anlage und der Spielplätze in Niederfsichbach kritisiert die örtliche SPD. Hier gebe es noch einiges zu tun, meinen die Sozialdemokraten, die sich auf einen Ortsrundgang begeben hatten.


Region | Nachricht vom 25.05.2009

Schwerer Unfall in der "Wingertshardt"

Fataler Unfall mit drei Schwerverletzten und zwei Leichtverletzten heute, 25. Mai, am frühen Nachmittag in der sogenannten "Wingertshardt" bei Hövels. Ein Wagen mit fünf jugendlichen Insassen war von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Ursache: Eine Zigarettenkippe, die zurück in den Wagen geflogen war.


Region | Nachricht vom 25.05.2009

Riester-Rente bleibt der Renner

Gemäß einer Forsa-Umfrage ist die Altersvorsorge weiterhin Sparziel Nummer eins in Deutschland. Gesetzesänderungen wie beispielsweise durch Einführung der Abgeltungsteuer eröffnen dabei neue Chancen.


Vereine | Nachricht vom 25.05.2009

Feuerwehrfest ohne Disco-Abend

Ohne Discoabend muss in diesem Jahr das Kirchener Feuerwehrfest auskommen. Der Grund: Personalmangel. Im nächsten Jahr soll der Discoabend aber wieder stattfinden, teilte jetzt der Förderverein mkit.


Kultur | Nachricht vom 25.05.2009

Frühlingsfest "Unter der Sangeseiche"

Eines der ältesten Vereinsfeste in Offhausen ist das "Fest unter der Sangeseiche". Die Chorgruppe führt diese Tradition fort. Am Pfingsmontag findet auf dem Dorfplatz in Offhausen ein Frühlingsfest mit viel Musik und Unterhaltung statt.


Region | Nachricht vom 24.05.2009

Unternehmerfrauen im Handwerk treffen sich

Eine vernünftige Balance finden zwischen Arbeit und Privatleben - das ist das Thema des Treffens der Unternehmerfrauen im Handwerk in der Westerwald-Akademie in Wissen. Auf Neu(Un-)deutsch nennt man das "Work-Life-Balance".


Region | Nachricht vom 24.05.2009

Jungpfadfinder gaben Versprechen ab

Ihr Versprechen abgegeben haben wieder einige Pfadfinder des Stammes St. Josef aus Hamm. In diesem Jahr fand dies während einer Wanderung statt.


Region | Nachricht vom 24.05.2009

Pleckhausen: Projekt mit Synergie-Effekten

Der Baubeginn für ein Gemeinschaftsprojekt in Pleckhausen (Feuerwehrhaus/Bürgerhaus) war eingebettet in die Jubiläumsfeiern zum 75. Geburtstags der Feuerwehr in der Verbandsgemeinde Flammersfeld. In Pleckhausen fand die große Feier am Wochenende statt, mit Spatenstich und Festakt, aber vor allem auch mit vielen gut gelaunten Bürgern.


Region | Nachricht vom 24.05.2009

Maulsbacher Schützen wanderten

Bei strahlendem Sonnenschein unternahmen die Maulsbacher Schützen an Christi Himmelfahrt eine "Vatertagstour". Der fast 40 Mann starke begab sich unter der Führung von König Klaus I. (Wolter) auf den Weg. Aber auch die Frauen und Kinder mit Königin Marion standen nicht zurück und schnürten die Wanderstiefel.


Vereine | Nachricht vom 24.05.2009

Mountainbike-Rennen am Pfingstsonntag

Gut gerüstet ist man bei "Ski und Freizeit Betzdorf" für das Mountainbikerennen am Pringstsonntag, 31. Mai. Inzwischen ist die Strecke so gut wie fertiggestellt.


Region | Nachricht vom 23.05.2009

Es waren nur harmlose Ringelnattern

Zwei Vorfälle mit der strengstens geschützten wie völlig harmlosen Ringelnatter: In einem Fall reagierte die herbeigerufene Polizei (aus Betzdorf) hervorragend, in einem anderen Fall waren im Obergergischen Polizei und Tierrettung der Berufsfeuerwehr Köln mit dem Fall beschäftigt, blamierten sich bis auf die Knochen und begingen nebenbei womöglich aus Unwissenheit noch eine Ordnungswidrigkeit: Die Tierrettung brachte das Schlängelchen in den Kölner Zoo. Da lachen ja die Hühner - die eine Ringelnatter ebenfalls nicht zu fürchten haben.


Region | Nachricht vom 23.05.2009

Dem Anspruch gerecht werden

Der Botanische Weg in der Verbandsgemeinde Wissen soll weiter wachsen. Um die Vielfalt des Weges zu sichern, beantragt die CDU im Verbandsgemeinderat einen Bepflanzungsplan, der die bestehenden botanischen Besonderheiten berücksichtigt und aufzeigt, wo welche Pflanzen geeignet sind. Zudem setzt die Union weiter auf Baumspenden aus der Bevölkerung, um den Weg weiterzuentwickeln.


Region | Nachricht vom 23.05.2009

Pilger unterwegs auf Westerwaldsteig

Großes Interesse beim ersten Pilgern auf dem Westerwaldsteig: Mehr als Hundert machten mit, als es vom Kloster Ehrenstein bis nach Horhausen ging - immerhin zehn Kilometer.


Region | Nachricht vom 23.05.2009

PC-Kurs für Senioren ist ein Renner

Jung hilft Alt beim Umgang mit dem Computer. An der Konrad-Adenauer-Schule in Wissen ist dieser Kurs ein Renner. Die Senioren sind begeistert.


Region | Nachricht vom 23.05.2009

Dankurkunde für Marion Profitlich

Seit 25 Jahren ist Marion Profitlich im öffentlichen Dienst beschäftigt. Wissens Bürgermeister Michael Wagener dankte ihr jetzt für ihre Arbeit und überreichte eine Dankurkunde.


Kultur | Nachricht vom 23.05.2009

Canto General begeisterte 900 Menschen

Pablo Nerudas Gedichtzyklus "Canto General" (Der große Gesang), in ein Oratorium verwandelt von dem griechischen Komponisten Mikis Theodorakis, riss in der neuen Kulturhalle in Wissen die Zuhörer mit. Dem Zauber dieser Darbietung erlagen rund 900 Gäste und für Klaus Schumacher, die Solisten, Musiker und den herrlichen Chor gab es minutenlangen Applaus.


Region | Nachricht vom 22.05.2009

Ministerin Doris Ahnen: Bildung von Anfang an

Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Doris Ahnen will die Bildung und die Erziehung der Kinder und Jugendlichen in den Mittelpunkt der Gesellschaft stellen. Am Mittwochabend referierte sie auf Einladung der SPD Wissen im Christlichen Jugenddorf zu den Schwerpunkten der Bildungspolitik im Bereich Kindertagesstätten und Schulen.


Region | Nachricht vom 22.05.2009

Freienfreizeit: "Die Piraten sind los"

Für Kinder von 8 bis 12 Jahren bietet die Jugendpflege Betzdorf vom 3. bis 7. August eine Abenteuer-Freizeit im Freusburger Wald. Das Motto lautet "Die Piraten sind los".


Region | Nachricht vom 22.05.2009

Staatssekretär besuchte Frauenfrühstück

Einen Besuch stattete jetzt Staatssekretär Christoph Habermann dem Awo-Kreisverband ab. Habermann war zu Gast beim internationalen Frauenfrühstück.


Region | Nachricht vom 22.05.2009

Bruchertseifen hat eigenes Wappen

Jetzt ist es auch amtlich: Bruchertseifen hat ein eigenes Gemeindewappen. Landrat Michael Lieber überreichte der Gemeinde die entsprechende Genehmigungsurkunde in einer kleinen Feierstunde.


Region | Nachricht vom 22.05.2009

Neue Marienstatue wurde eingeweiht

Die Marienstatue in Mittelhof wurde mit einer feierlichen Zeremonie, an der zahlreiche Gläubige teilnahmen, jetzt wieder eingeweiht. Die Mariennachbildung in der Grotte war im vergangenen Jahr mutwillig zerstört worden.


Region | Nachricht vom 22.05.2009

Jürgen Linke möchte einen "Streetworker"

Einen Sozialarbeiter für die Straße, einen sogenannten "Streetworker", fordert der SPD-Stadtratskandidat für Wissen, Jürgen Linke. Linke meint, so könne man die sozialen Brennpunkte "entschärfen".


Wirtschaft | Nachricht vom 22.05.2009

SPD von Firmenphilosophie beeindruckt

Den Windanlagen-Hersteller Fuhrländer hat jetzt die SPD besucht. Mitglieder der Kreistagsfgraktion informierten sich in dem Betrieb, der am Siegerland-Flughafen angesiedelt ist.


Region | Nachricht vom 21.05.2009

Baubeginn am "Wissener Ei"

Eine neue große innerstädtische Baumaßnahme in Wissen hat begonnen. In der Altstadt entsteht ein Kreisverkehrsplatz mit der Anbindung der städtischen Straßen und der Anbindung der L 278 für rund 4,7 Millionen Euro. In einem ausgefeilten Bauablaufplan soll es so wenig Einschränkungen geben, wie irgend möglich. Das als Hoesch-Parkplatz bekannte Areal ist komplett gesperrt und nicht nutzbar.


Region | Nachricht vom 21.05.2009

Kandidaten sahen sich in Wehbach um

Seine vorrangigen Ziele formulierte jetzt der SPD-Kandidat für das Amt des Ortvorstehers von Wehbach, Bruno Schumann, für den Kirchener Stadtteil während einer Ortsbegehung. Hauptaugenmerk der SPD sei und bleibe der Erhalt des Freibades.


Region | Nachricht vom 21.05.2009

Genossen besuchten Freizeitanlagen

Die Freizeitanlagen im Ort besuchten jetzt Mitglieder der SPD Daaden, darunter auch die Kandidatinnen und Kandidaten für den Ortsgemeinderat.


Region | Nachricht vom 21.05.2009

Beim "Sola" im tiefen Mittelalter

Ins dunkle Mittelalter begeben sich in diesem Jahr die Teilnehmer des Sommerlagers der Evangelisch Freikirchlichen Gemeinde Kirchen. Zur Vorbereitung gab's jetzt eine Zwei-Tages-Schulungstour.


Region | Nachricht vom 21.05.2009

Daadener Union setzt auf Fachkompetenz

Keine "Fahnenträger", sondern Menschen mit Kompetenz - darauf hat die CDU im Daadener Land bei der Aufstellung ihrer Kandidatenlisten gesetzt. Die Union, so Manfred Rosenkranz, habe sich bewusst für Bewerber entschieden, die jeweils auf ihrem Fachgebiet punkten.


Region | Nachricht vom 21.05.2009

SPD für den Erhalt des Gehweges

Für den Erhalt des Gehweges an der L 282 hat sich die Niederfischbacher SPD ausgesprochen. Auch mit den "Leerständen" entlang der Konrad-Adenauer-Straße beschäftigten sich Mitglieder von Fraktion und Vorstand anlässlich einer Ortsbegehung.


Kultur | Nachricht vom 21.05.2009

Stehende Ovationen für Paul Morocco & Olé

Wer Paul Morocco & Olé im Kulturwerk Wissen nicht gesehen hat, der hat etwas versäumt. Eine perfekte Musik- und Comedyshow begeisterte rund 300 Gäste und sorgte für einen unvergesslichen Abend. Ein Abend voller Gefühle, durchgeknallter Höhepunkte, der Spur heißer südländischer Erotik, gemixt mit leidenschaftlich gespielter Gitarrenmusik und alles in einem atemberaubenden Tempo - einfach genial.


Region | Nachricht vom 20.05.2009

Kurt Beck macht der Kreis-SPD Mut

"Wir wollen hier Veränderungen herbeiführen und für eine bessere Politik sorgen", sagte SPD-Kreisvorsitzender Dr. Matthias Krell vor zahlreichen Genossinnen und Genossen am Dienstag Abend in der Altenkirchener Stadthalle. Und damit das auch gelingt, war Landesvorsitzender und Ministerpräsident Kurt Beck in die Kreisstadt gekommen - "in diesen wunderbaren Landkreis", um der Partei einen letzten Anschub in der entscheidenden Phase des Wahlkampfes zu geben.


Region | Nachricht vom 20.05.2009

Einbrüche in Betzdorf häufen sich

Im Betzdorfer Stadtgebiethäufen sich nach Angaben der Kriminal-Inspektion zurzeit die Einbruchsdiebstähle. Besonders betroffen sind öffentliche Einrichtungen. Die Bevölkerung ist zur Mithilfe bei der Aufklärung der Taten aufgerufen.


Region | Nachricht vom 20.05.2009

Schulte: Europa ist eine Erfolgsgeschichte

Am 7. Juni sind Wahlen: Kommunalwahlen - und Europawahlen. Der Alsdorfer Dr. Markus Schulte kandidiert auf der Landesliste der CDU an Platz 11 für das europäische Parlament. Schulte ist ein "echter" Europäer. Seit 2005 ist der Wirtschaftshistoriker bei der Europäischen Kommission in Brüssel beschäftigt, zur Zeit bei der Generaldirektion Wirtschaft und Finanzen mit dem Schwerpunkt Strukturreformen und Wirtschaftskrise. Der 42-Jährige ist mit einer Katalanin verheiratet und hat eine Tochter. Der AK-Kurier sprach mit Schulte über Probleme Europas, die Perspektiven und seine Vorstellungen von der europäischen Integration. Schulte ist auch Vorsitzender der Europaunion im Kreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 19.05.2009

Studienfahrt hinterließ viele Eindrücke

Traditionell besuchen die 10. Klassen der IGS Hamm die Bundeshauptstadt Berlin. So auch in diesem Jahr. Unter anderem stand die Simulation einer Bundesratssitzung auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 19.05.2009

Seit 60 Jahren FDP in Betzdorf

Seit 60 Jahren gibt es die FDP in Betzdorf, seit 25 Jahren einen eigenständigten Ortsverband. Dies wurde in der jüngsten Mitgliederversammlung gewürdigt.


Region | Nachricht vom 19.05.2009

Glied einer weltweiten Bewegung

Ein Rotkreuz-Einführungsseminar besuchten 17 Rotkreuzler in Elkenroth. Sie erfuhren bei diesem Seminar jede Menge über die Geschichte der Bewegung und deren Funktion.


Region | Nachricht vom 19.05.2009

Ein neuer Name für das Schwimmbad

Das komplett renovierte und erweiterte Wissener Schwimmbad soll einen neuen Namen bekommen. Die CDU in Stadt- und Verbandsgemeinderat beantragt, hierfür einen Wettbewerb durchzuführen, an dem sich die Bevölkerung mit Namensvorschlägen beteiligen kann.


Region | Nachricht vom 19.05.2009

Gemeinsame DRK-Dienstabende

"Notfallmedikamente" und "Grundausbildung SEG" waren die Themen von zwei gemeinsamen Dienstabenden der DRK-Bereitschaften Daaden, Elkenroth und Herdorf. Über 30 DRKler nahmen an den Seminaren teil.


Region | Nachricht vom 19.05.2009

Andrea Nahles bei Sabine Bätzing

Aus Heinrich Heines "Wintermärchen" las jetzt Andrea Nahles im Wahlkreisbüro von Sabine Bätzing in Unkel. Die gelernte Literatur-Wissenschaftlerin hatte sichtlich Spaß an dieser Veranstaltung.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.05.2009

China-Restaurant neu eröffnet

Einen neuen Inhaber hat seit Kurzem das China-Restaurant "Pagode" in Betzdorf. City-Manager Thomas Nolden und Frank Hölzemann (Aktionsgemeinschaft) gratulierten zur Eröffnung.


Vereine | Nachricht vom 19.05.2009

Sportwoche beim TuS 09 beginnt Freitag

Die Jubiläumsfeiern des TuS Viktoria 09 Birken-Honigsessen gehen nach dem offiziellen Festakt jetzt mit vielen sportlichen Aktivitäten weiter. Das Programm beginnt mit einem Tischtennis-Dörferturnier am Freitag, 22. Mai, und führt unter anderem Olympiasieger Frank Wienecke am Samstag, 23. Mai auf die Birkener Höhe.


Vereine | Nachricht vom 19.05.2009

VfL-Jugend scheitert nur an Weisel

Nur am TV Weisel scheiterte die Fausballjugend des VfL Kirchen am eersten Spieltag der Faustball-Verbandsliga. Sowohl die A- als auch die B-Jugend liegen in der getrnnten Wertung auf Platz 2.


Vereine | Nachricht vom 19.05.2009

D-Jugend mit bärenstarkem Start

Mit einem bärenstarken Start sind die Fausballerinnen und Fausballer der D-Jugend des VfL Kirchen in die Saison gestartet.


Vereine | Nachricht vom 19.05.2009

Bogensportler ermittelten Meister

Bogensport ist seit Jahren im Trend und das schöne Gelände an der Sieg des Wissener Schützenvereins war am Wochenende Austragungsort für die Bezirks- und Kreismeisterschaften der Bogenschützen im Bezirk 13 Altenkirchen Westerwald. Die Wissener Bogenschützen stellen jeweils drei Kreis- und drei Bezirksmeister.


Region | Nachricht vom 18.05.2009

Wissen feierte mit vielen tausend Gästen

Viele tausend Besucher, Leben und Trubel in der Innenstadt und auf dem Gelände der neuen Halle, die im Mittelpunkt stand. Ein herrliches buntes Programm auf zwei Bühnen zeigte die Vielfalt des kulturellen Lebens der Verbandsgemeinde. Die Wissener zeigten erneut, was man alles machen kann, wenn man zusammenarbeitet. Den Besuchern, viele von auswärts, gefiel die Stadt an diesem Tag besonders gut.


Region | Nachricht vom 18.05.2009

Beitritt zum Verkehrsverbund gelobt

Unter anderem um den Beitritt des Kreises Altenkirchen zum Tarifverbund Rhein-Mosel (VRM) ging es in einer Sitzung der SPD-Kreistagsfraktion. Dies, so der Eindruck der Genossen, sei eine gute Entscheidung gewesen. Der Geschäftsführer des VRM, Stephan Pauly, gab nach den ersten 100 Tagen nach dem Beitritt eine erste Einschätzung ab.


Region | Nachricht vom 18.05.2009

Twingo landete im Schneideratelier

Rund 8000 Euro Sachschaden und eine leichtverletzte Ladeninhaberin forderte ein Verkehrsunfall in der Gerichtsstraße in Wissen. Vermutlich zu schnell auf regennasser Fahrbahn gibt die Polizei Wissen als Unfallursache an.


Region | Nachricht vom 18.05.2009

Für den Kreisel gibt's einen Zuschuss

Gute Nachricht für Herdorf: Für die Einrichtung eines "Kreisverkehrsplatzes" - sprich "Kreisel" - hat das Land einen Zuschuss von 231.400 Euro zugesagt. Das teilte jetzt der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell mit.


Region | Nachricht vom 18.05.2009

Ausstellung zur Verfassungsgeschichte

Mit einer Ausstellung in der Ökumensischen Stadtbücherei in Betzdorf möchte die Junge Union anlässlich des 60. Jahrestages der Verkündung des Grundgesetzes an die deutsche Verfassungsgeschichte erinnern. Zudem findet am Samstag in der Bücherei ein "Fest der Verfassung" statt.


Region | Nachricht vom 18.05.2009

"Dämmstofftechniker" sind gefragt

Energieeinsparung ist das Thema bei Neubau und Modernisierung. Dafür werden Experten gebraucht. Deshalb wächst auch der Markt für Dämmmaßnahmen kontinuierlich. In der Westerwald-Akademie in Wissen finden Lehrgänge zum "Dämmstofftechniker" statt.


Region | Nachricht vom 18.05.2009

Neues Rollstuhl-Fahrzeug für DRK

Der DRK-Kreisverband Altenkirchen besitzt ein neues Rollstuhl-Fahrzeug. Der Wagen wurde von der "Aktion Mensch" bezuschusst und jetzt vom Kreisvorsitzenden Dr. Alfred Beth seiner Bestimmung übergeben.


Region | Nachricht vom 18.05.2009

Was passiert auf dem Alserberg?

Die Verkehrssituation und die Schulentwicklung sind Themen bei der CDU in Wissen. Denn wenn man die zukünftige Schullandschaft auf dem Wissener Alserberg unter die Lupe nimmt, muss man auch über den Straßenausbau reden. Gelegenheit haben die Bürger am Montag, dem 25. Mai, um 19.30 Uhr in der Stadiongaststätte.


Region | Nachricht vom 18.05.2009

Gerade in Krise Familie stärken

Gerade in Zeiten der Krise müsse die Familie gestärkt werde. Das sagt der Bundestags-Kandidat der Union, Erwin Rüddel (Windhagen).


Region | Nachricht vom 18.05.2009

SPD: In Freusburg tut sich nichts

Unzufrieden mit der Entwicklung des Stadtteils Freusburg ist die Kirchener SPD. Dabei wurde mit Kritik an der Ortsvorsteherin Birgit Ahnert nicht gespart.


Kultur | Nachricht vom 18.05.2009

Eine Lesung mit Inge Ecker

Poetisches und Erzähltes liest die Daadenerin Inge Ecker am 28. Mai im Rahmen der Ausstellung von Anne L. Strunk im Foyer der Kreisverwaltung in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 17.05.2009

Schneckentempo bei Gleichberechtigung

Mit der Gleichberechtigung geht es nur langsam voran. Mädchen sind zwar die besseren Schüler, haben aber trotzdem weniger Erfolg im Beruf. In einer neuen Bröschüre der Agentur für Arbeit wird Bilanz gezogen.


Region | Nachricht vom 17.05.2009

Feuerwehr übte im Industriegebiet

Objektkenntnisse sind für die Feuerwehren wichtig, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. Deshalb finden auch bei der Steinebacher Wehr entsprechende Übungen statt.


Region | Nachricht vom 17.05.2009

Fußgängersteg kann erneuert werden

Der Fußgängersteg über die Sieg vom Kirchener Bahnhof zum Ortsteil Schwelbel kann erneuert werden. Nach Auskunft des Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Krell hat das Land jetzt einen Zuschuss zur Sanierung des maroden und zurzeit geperrten Überganges bewilligt.


Region | Nachricht vom 17.05.2009

Dank an die ehrenamtlichen Betreuer

Seit einem Jahr leistet der DRK-Betreuungsverein erfolgreiche Arbeit. Grund genug, um Bilanz zu ziehen und Dankeschön zu sagen an die ehrenamtlichen Betreuer.


Region | Nachricht vom 17.05.2009

Betzdorfer Unionspolitiker in Vianden

Politik, Energieversorgung und Kultur miteinander erlebt: Die CDU-Fraktionen aus Betzdorf (VG- und Stadtrat) unternahmen eine zweitägige Informationsreise nach Vianden in Luxemburg. Höhepunkt war natürlich der Besuch des mächtigen Pumpspeicherkraftwerkes.


Region | Nachricht vom 17.05.2009

Kräuterwind-Gartenroute wird eröffnet

25 Gärten starten unter der grünen Flagge "Kräuterwind": Am 24. Mai wird in Wissen die neue Kräuterwind-Gartenroute Westerwald eröffnet.


Region | Nachricht vom 17.05.2009

Gebhardshainer SPD ging in Klausur

Bei einer ganztägigen Zusammenkunft der Kandidatinnen und Kandidaten für den Gebhardshainer Verbandsgemeinderat wurde das kommunalpolitische Programm der SPD für die nächsten fünf Jahre formuliert.


Region | Nachricht vom 17.05.2009

Bunte Gesellschaft auf Wanderschaft

Eine bunte Gesellschaft der Kindergartenkinder aus Fürthen nebst Elten und den Erzieherinnen machte sich auf zu einer spannenden Wanderung nach Marienthal.


Region | Nachricht vom 17.05.2009

Wehner: Landesinitiative ist gut

Die von Staatsminister Hendrik Hering vorgestellte Initiative zur Unterstützung der Landwirtschaft wird vom heimischen Abgeordneten hortsen Wehner ausdrücklich begrüßt. Wehner, der Mitglied im Landwirtschafts-Ausschuss des landtages ist, spricht in einer Erklärung von einer "schnellen und richtigen Hilfsmaßnahme des Landes".


Wirtschaft | Nachricht vom 17.05.2009

Ausstellung in Roth war informativ

In Roth fand jetzt eine "Handwerkerschau" statt. Über 20 Betriebe beteiligten sich. Die Besucher wurden unter anderem umfassend informiert über Energie-Sparmaßnahmen, Förderprogramme und Landschafts- und Gartengestaltung.


Vereine | Nachricht vom 17.05.2009

Keine Punkte am zweiten Spieltag

Keine Punkte gab es am zweiten Spieltag der 2. Faustball Bundesliga West für den VfL Kirchen. Die Mannschaften aus Weisel und Pfungstadt erwiesen sich als zu stark. Lediglich gegen Weisel konnte ein Satz gewonnen werden.


Kultur | Nachricht vom 17.05.2009

Kulturhalle in Wissen ist eröffnet

Die Gewinner eines zähen Kampfes um den Erhalt einer Halle aus der Industrievergangenheit für Kunst und Kultur der Stadt Wissen sind die Menschen des Wisserlandes. Eine beeindruckende Eröffnungsveranstaltung am Samstagabend mit mehr als 300 Mitwirkenden aus der Verbandsgemeinde vor rund 1000 Gästen gelang perfekt. Eine Zeitreise durch die Geschichte des Walzerks bis hin zum Kulturwerk, perfekt abgerundet mit den örtlichen Orchestern und Chören, mit Profis und einem Überraschungsgast begeisterte Ehrengäste und Publikum.


Kultur | Nachricht vom 17.05.2009

"Der eingebildete Kranke" im KDH

Das Pegasus-Theater Wiesbachen kommt am 14. Juni nach Horhausen in das Kaplan-Dasbach-Haus und führt dort Moliéres Komödie "Der eingebildete Kranke" auf.


Region | Nachricht vom 16.05.2009

Zwei Preisträger erhielten Studienpreis

Anna-Katharina Huhn und Donatus Weber heißen die neuen Preisträger des Studienpreises 2009 des Landkreises Altenkirchen. Gemeinsam mit der Kreissparkasse und der Universität Siegen hatte der Landkreis im letzten Jahr zum Wettbewerb aufgerufen. Die Jury vergab in diesem Jahr zwei Preise, dotiert mit je 1000 Euro.


Region | Nachricht vom 16.05.2009

"Wir brauchen ein neues Bild vom Alter"

Ein wenig enttäuscht war Werner Neuhaus schon. Der Vorsitzende des Seniorenbeirats im Kreis Altenkirchen hätte sich für den ersten "Tag der Senioren" am Samstag in der Betzdorfer Stadthalle ein wenig mehr Interesse seitens derer gewünscht, um die es ging - die älteren Mitbürger. Dennoch kann die Aktion als ein gelungener Anfang bezeichnet werden: Es gab jede Menge Information um das Thema alt werden und Leben im Alter, worüber Seniorengruppen und -verbände, Selbsthilfegruppen und Gesundheitsdienstleister berichteten. Und einen Festakt am Morgen und einem folgenden Rahmenprogramm am Nachmittag.


Region | Nachricht vom 15.05.2009

Union startet in heiße Wahlkampfphase

Fahrt aufgemommen hat die CDU im Kreis Altenkirchen für die heiße Phase des Wahlkampfes. Am Donnerstagabend präsentierte sich die Partei in der Kirchener Jahnhalle ebenso kämpferisch wie optimistisch. "Wir haben bessere Köpfe und bessere Ideen", rief CDU-Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer unter dem Beifall seiner Parteifreunde. Gekommen waren (fast) alle Bürgermeister-Kandidaten der Partei, um noch einmal Energie zu tanken für den Schlussspurt. Am Abend des 7. Juni will die Union im Kreis ihre Bastionen verteidigt und gestärkt haben.


Region | Nachricht vom 15.05.2009

Schloss Friedewald erhält moderne Heizanlage

Es gehört zu den ehrwürdigen gut erhaltenen Bauwerken aus längst vergangenen Tagen und zählt heute zu einer der den schönsten Tagungs-, Hotel- und Gastronomieanlagen im Kreis Altenkirchen: Schloss Friedewald. Beide Gebäudekomplexe erhalten jetzt eine Holzenergieanlage mit Nahwärmenetz. Zum Baubeginn wurde das Projekt öffentlich vorgestellt.


Region | Nachricht vom 15.05.2009

DRK Birken-Honigsessen erhielt neue Aufgaben

Im Zuge der Neuorganisation des Katastrophenschutzes erhielt die DRK Bereitschaft Birken-Honigsessen ein neues Aufgabengebiet. Unter der Leitung von Burkhard Wagner sind die zurzeit 30 Helfer im Betreuungsdienst mit Mudersbach und Brachbach für größere Schadensereignisse im Einsatz. Das Jugendrotkreuz erhielt mit Gabriele Hammer eine neue Ansprechpartnerin, die sich um Organisation und Öffentlichkeitsarbeit kümmert.


Region | Nachricht vom 15.05.2009

Altenkirchen in kyrillisch - Kein Scherz

An allen prägnanten Einfallsstraßen zur Kreisstadt Altenkirchen sind in der Nacht zum Freitag die Ortseingangsschilder "verändert" worden. Dort, wo sonst für alle lesbar Altenkirchen stand, wurde ein Schriftzug in kyrillsch aufgeklebt. Es soll laut Polizeiangaben ebenfalls Altenkirchen heißen. Das wird als gemeinschädliche Sachbeschädigung angesehen, die Polizei nahm die Ermittlungen auf.


Region | Nachricht vom 15.05.2009

Renaturierung beeindruckte Genossen

Vom erfolgreichen Projekt "Renaturierung Grenzbachtal" überzeugte sich jetzt der SPD-Ortsverein Horhausen bei einer naturkundliche Wanderung.


Region | Nachricht vom 15.05.2009

Rassistische Wahlplakate beschlagnahmt

Widerliche Naziplakate im Westerwald: Am Donnerstag wurden im Westerwald rassistische Plakate durch die Staatsawaltschaft Koblenz beschlagnahmt, die Landesgeschäftsstelle der NPD in Koblenz wurde durchsucht.


Region | Nachricht vom 15.05.2009

SPD: Wo bleibt Wissens Haushalt?

Die SPD Wissen vermisst etwas - nämlich den Haushalt 2009. Auch wenn es vor den Wahlen womöglich unerfreuliche Zahlen seien, so mutmaßen die Genossen, müssten dennoch die Zahlen auf den Tisch.


Kultur | Nachricht vom 15.05.2009

Prächtiges Konzert des Westerwald-Orchesters

Beste musikalische Unterhaltung bot das Westerwald-Orchester Oberlahr in Horhausen. Es bot dem begeisterten Publikum einen farbenprächtigen musikalischen Blumenstrauß.


Kultur | Nachricht vom 15.05.2009

"Ebor Singers" in St. Michael in Kirchen

Ein Konzert der besonderen Klasse bietet die Chorgruppe Druidenstein am 21. Mai in Kooperation mit dem "Kultursommer Rheinland-Pfalz" in der Pfarrkirche St. Michael in Kirchen. Dann nämlich sind die "Ebor Singers" zu Gast.


Kultur | Nachricht vom 15.05.2009

Pro AK lädt zu "Jazz im grünen Land"

Das Forum Pro AK feiert in diesem Jahr seinen 15. Geburtstag. Anlass genug, über den gewohnt hochkarätigen Veranstaltungskalender hinaus kulturelle Leckerbissen für die Region anzubieten. Ende Juni steht ein Jazzfest in Marienthal auf dem Programm.


Kultur | Nachricht vom 15.05.2009

"Glück Auf" für Kulturhalle

Die Generalprobe zur Eröffnungsveranstaltung der neuen Kulturhalle in Wissen lässt jetzt schon auf eine besonderes Ereignis in der Siegstadt schließen. Für alle, die nicht dabei sein können, sendet der SWR am Samstagabend ab 19.15 Uhr in der Sendung "Landesart" auch über dieses besondere Ereignis. Eine solche Halle im nördlichen Rheinland-Pfalz, mit einem besonderen ehrenamtlichen Engagement verwirklicht, bekommt in der ARD Themenwoche "Ehrensache" einen Platz. Es gibt noch rund 50 Eintrittskrarten für die Eröffnung an der Abendkasse.


Region | Nachricht vom 14.05.2009

Startschuss für Dorfwettbewerb ist gefallen

Die beiden Dörfer Birkenbeul und Weißenbrüchen sowie die Ortsgemeinde Bitzen beteiligen sich am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". In Birkenbeul und Weißenbrüchen fiel jetzt der Startschuss für die diesjährigen Rundgänge. Die beiden Orte sind erstmalig beteiligt.


Region | Nachricht vom 14.05.2009

BGH: Strom kappen kann rechtens sein

Haus & Grund im Kreis Altenkirchen/Westerwaldkreis weist auf ein interessantes Urteil des Bundesgerichtshofes hin. Danach kann ein Vermieter unter bestimmten Voraussetzungen die Versorgungsleistungen wie Heizung, Strom und Wasser einstellen.


Werbung