Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34619 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Vereine | Nachricht vom 28.12.2013

Schnuppertraining für Kinder

Der Judo und Ju-Jutsu Verein Daaden bietet an zwei Samstagen im Januar für Kinder und Jugendliche ein Schnuppertraining und einen Einsteigerkurs an. Spaß beim Sport steht immer im Vordergrund, Kinder ab fünf Jahren sind willkommen.


Region | Nachricht vom 27.12.2013

Christen in Hamm feierten gemeinsam einen Open-Air Gottesdienst

Zahlreiche Christen fanden sich in den Nachmittagsstunden am Heiligen Abend auf dem Synagogenplatz in Hamm zum ökumenischen Gottesdienst der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden ein. Im Anschluss daran wurde in den beiden Kirchen weiter gefeiert.


Region | Nachricht vom 27.12.2013

Feuerwehren geben Tipps für sicheres Silvester

Region. Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Den Feuerwehrangehörigen in unserer Region steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. Den Großteil der Einsätze in dieser Nacht machen Brände aus, zumeist durch unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht.


Region | Nachricht vom 27.12.2013

Butter oder Margarine - nur eine Frage des Geschmacks?

Die Diskussion um Butter oder Margarine als Nahrungsmittel wird seit Jahren oftmals leidenschaftlich geführt. Dabei geht es um Geschmack, Gesundheit, Kalorien, regionales Erzeugnis, genmanipulierte Zutaten und vieles mehr. Auch die Diskussion um die sogenannten Transfettsäuren, die den Cholersterinspiegel beeinflussen, wird derzeit auch in den beliebten Kochshows geführt.


Region | Nachricht vom 27.12.2013

Wirtschaftstag der VR-Banken: Europa zwischen Währung und Union

„Europa zwischen Währung und Union“ war in diesem Jahr das Leitthema des Wirtschaftstages der Volks- und Raiffeisenbanken in Frankfurt, an dem auf Einladung der Westerwald Bank rund 50 Unternehmer aus dem Westerwald teilnahmen. Zu den Referenten zählten u. a. Bundesbankpräsident Jens Weidmann und EU-Kommissar Günther Oettinger.


Kultur | Nachricht vom 27.12.2013

Bindweider Bergkapelle und Don Kosaken Chor laden ein

Ein festliche Konzert-Gala findet am Dienstag, 28. Januar in der Betzdorfer Stadthalle statt. Unter Mitwirkung der Bindweider Bergkapelle Malberg gastiert der Don Kosaken Chor Serge Jaroff in Betzdorf. Die künstlerische Leitung des Konzertes hat Wanja Hlibka, Beginn ist um 19 Uhr.


Kultur | Nachricht vom 27.12.2013

Wunschkonzert im Advent begeisterte das Publikum

Die Knappenkapelle Daaden, seit zehn Jahren unter der Leitung von Marco Lichtenthäler präsentierte vor rund 500 Gästen im Bürgerhaus ein grandioses Konzert. Es war ein Wunschkonzert, denn im letzten Jahr hatten die Zuhörer ihre Favoriten ausgewählt. Ein temperamentvolles und facettenreiches Konzert sorgte für viel Applaus.


Region | Nachricht vom 26.12.2013

Winterliches Open-Air-Konzert stimmte auf das Fest ein

Der Verein "Füreinander lachen" in Herdorf kann zufrieden sein: das Open Air Weihnachtskonzert im Herdorfer Rathaus-Innenhof mit Stagelight and Friends war sehr gut besucht. Das Publikum ließ sich mit unterschiedlicher Musik auf das Weihnachtsfest einstimmen und für Sabine Schneider und Laura Düber-Zaydowicz gab es viel Applaus.


Region | Nachricht vom 26.12.2013

Viele Erfahrungen gesammelt

Darlene Hammen absolviert an der IGS Hamm ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und plante ein Projekt mit Schülern. Dabei ging es konkret um die Arbeit mit pflegebedürftigen alten Menschen. Unterstützung leistete der Pflegedienst Bauernfeind, der die Jugendlichen im Bereich einer Seniorentagesgruppe Erfahrungen sammeln ließ.


Vereine | Nachricht vom 26.12.2013

Ski-Club Wissen übergab 1000 Euro

Der 11. Jahrmarktslauf in Wissen war erneut ein großer Erfolg. Jetzt konnten 1000 Euro für das Jahrmarktsprojekt der katholischen Jugend übergeben werden. Auch 2014 wird es Jahrmarktslauf in der Innenstadt wieder geben.


Kultur | Nachricht vom 26.12.2013

Gala-Feeling in der Stadthalle

Das Konzert am Montag, 30. Dezember, in der Betzdorf Stadthalle mit den "International Magic Tenors" verspricht ein faszinierendes Erlebnis. Die Formation verspricht das Beste aus Pop und Klassik.


Kultur | Nachricht vom 26.12.2013

Jürgen von der Lippe liest im Kulturwerk

Eine inszenierte Lesung mit Jürgen von der Lippe gibt es am Donnerstag, 23. Januar im Wissener Kulturwerk. Einer der durch ungewöhnlichen Wortwitz Erfolg hat, seit vielen Jahren auf der Bühne und vor den Fernsehkameras steht, bringt sein neues Buch "Verkehrte Welt" mit.


Region | Nachricht vom 25.12.2013

"Dat Krippche" in Marienthal bis 2. Februar zu sehen

Die Krippe mit der Landschaft Bethlehems im Hintergrund lockt alljährlich zahlreiche Menschen in die Klosterkirche nach Marienthal. Von Heiligabend bis zum 2. Februar ist sie zu sehen. Mit großem Engagement wird alljährlich die Kirche geschmückt, um an das Geschehen vor mehr als 2000 Jahren zu erinnern.


Region | Nachricht vom 25.12.2013

Silberne Ehrennadel für Mario Brenner

Der NABU Landesverband Rheinland-Pfalz zeichnete den langjährigen Vorsitzenden der NABU-Ortsgruppe Gebhardhainer Land/Wissen mit der Silbernen Ehrennadel aus. Seit 1997 führt Brenner die NABU-Gruppe, Wissen kam 2009 hinzu.


Region | Nachricht vom 25.12.2013

Mehr jugendliche Komasäufer in Rheinland-Pfalz

Die neuesten Zahlen gibt die DAK-Gesundheit Anfang Dezember heraus: Danach landeten 1685 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus. Die Zahl der betroffenen Mädchen stieg im Vergleich um 12 Prozent. Die Kampagne "bunt statt blau - Kunst gegen Komasaufen" soll auch im kommenden Jahr fortgesetzt werden.


Vereine | Nachricht vom 25.12.2013

Handball-Jugend genoss Bundesligaspiel

Die Jahresabschlussfahrt der Jugendspielgemeinschaft (JSG) Betzdorf/Wissen führte die jungen Handballer zum Bundesligaspiel nach Gummersbach. Dort erlebten die Handballer eine spannende Partie zwischen dem VfL Gummersbach und dem TBV Lemgo. Rege genutzt wurde die Autogrammstunde.


Region | Nachricht vom 24.12.2013

Alltagsküche kritisch sehen

Alltagsgewohnheiten im Bereich Ernährung und Konsum kritisch hinterfragten Schüler der IGS Hamm in der Gruppe Hauswirtschaft und Sozialwesen. Im kritischen Blick standen unter anderem auch Trendgetränke.


Region | Nachricht vom 24.12.2013

Selbstverteidigung erlernt

Läuferinnen und Läufer des VfL Wehbach erlernten unter fachkundiger Anleitung von Trainern des Budo-Clubs Betzdorf Techniken der Selbstverteidigung.


Region | Nachricht vom 24.12.2013

Jana Ueckerseifer zeigte tolles Engagement

Drei Tage lang war die junge Auszubildende zur Kauffrau im Einzelhandel Jana Ueckerseifer beim Rewe-Theis Markt in Wissen im schmucken Holzhäuschen im Einsatz. Es gab Kinderpunsch, Glühwein und kleine Snacks, wie etwa Würstchen. Natürlich auch selbstgebackene Plätzchen. Der Reinerlös in Höhe von 300 Euro ging an die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth.


Region | Nachricht vom 24.12.2013

Drei Ortsgemeinden erhalten EU-Mittel

Die Ortsgemeinden Katzwinkel, Roth und Bruchertseifen dürfen sich freuen: Sie erhalten EU-Fördermittel für den DSL-Ausbau. Dies teilte die Pressestelle der Kreisverwaltung mit. Breitbandversorgung ist Daseinsvorsorge, um die Region attraktiv zu machen.


Region | Nachricht vom 24.12.2013

Weihnachtspäckchen für Tafelkinder

Am Freitag vor dem Weihnachtsfest gab es für die Kinder der Wissener Tafel noch einmal eine Überraschung. Der Elternbeirat der Adolph-Kolping Kindertagsstätte hatte rund 130 Pakete mit kindgerechten Geschenken gesammelt und abgeliefert.


Region | Nachricht vom 24.12.2013

Weihnachtsgeschichten aus dem Kreis

Ein frohes Weihnachtsfest ist es, was sich die Menschen wünschen. Und der Schritt dahin ist manchmal ganz einfach. Voraussetzung ist lediglich, dass man ihn geht. So kann das Weihnachtsfest zu etwas Besonderem werden – für einen selbst und für die Menschen, die einem wichtig sind.


Vereine | Nachricht vom 24.12.2013

Winterjacken für die Jugend

Pünktlich zum Winteranfang und dem Weihnachtsfest bekam die Fußballjugend der Jugendspielgemeinschaft in Wissen neue Winterjacken. Die Firma VMS (Verkehrs-, Mess- und Steuerungsanlagen) aus Diez machte das Geschenk möglich.


Blog | Nachricht vom 24.12.2013

Unsere kleine Weihnachtsgeschichte

Liebe Leser des AK-Kuriers, des NR-Kuriers und des WW-Kuriers,
was zählt, was hat Bedeutung? Was waren die schönsten Momente in Ihrem Leben? Wann waren Sie am glücklichsten? Meist sind es Begegnungen mit besonderen Menschen, außergewöhnliche Erlebnisse, starke Gefühle, die einem lange in Erinnerung bleiben – und die man sich manchmal zurück wünscht. Mit einer kleinen Geschichte, die eigentlich gar nichts mit Weihnachen zu tun hat, aber das Herz berührt, wünschen wir Ihnen ein frohes Fest, besinnliche und erholsame Feiertage und noch viele schöne Erlebnisse.


Vereine | Nachricht vom 23.12.2013

Sportgemeinschaft Sieg blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Auf zahlreiche sportliche Erfolge, darunter jeweils zwei Deutsche und Westdeutsche Meisterschaften, zehn Rheinlandmeisterschaften, sechs Kreismeistertitel sowie weitere Platzierungen bei überregionalen Wettkämpfen, blickte die Sportgemeinschaft „Sieg“, ein Zusammenschluss sporttreibender Vereine aus der Verbandsgemeinde Hamm, in der seit Jahrzehnten zur Tradition gewordenen familiären Saisonabschlussfeier zurück.


Kultur | Nachricht vom 23.12.2013

Kölsche Weihnacht im Kulturwerk feierten rund 400 Gäste

Eine Mischung aus Romantik, Volkstümlichkeit, Karneval, Komik und Satire, das war die Kölsche Weihnacht, die Moderator und Bauchredner Peter Kerscher mit Kuh Dolly auf der Bühne des Kulturwerks präsentierte. Die engagierten Künstler strapazierten die Lachmuskeln des Publikums bis aufs äußerste. Als Stargäste im neu gestalteten Programm begeisterten die durch Funk und Fernsehen bekannten "De Boore" die 400 angereisten Zuschauer.


Region | Nachricht vom 22.12.2013

Betzdorf: Festnahmen nach Tötungsdelikt in Neu-Ulm

Nach einem Tötungsdelikt im Rockermilieu in Neu-Ulm / Bayern, am Sonntag, 16. Dezember, kam es am heutigen Abend, 21. Dezember, gegen 19.45 Uhr, zur Festnahme mehrerer Personen im Bereich Betzdorf.


Region | Nachricht vom 22.12.2013

Landesrechnungshof beanstandet Zahlung von Insolvenzgeld

Die IG Metall Geschäftsstelle Betzdorf ist stocksauer und wirft dem Landesrechnungshof nicht nur mangelhaftes Fingerspitzengefühl vor. Der Landesrechnungshof beanstandet die Zahlung von Insolvenzgeld durch die Verbandsgemeinden, die in Insolvenzfällen kurzfristig einspringen. Ein Verfahren das sich bewährt hat, um Notlagen in den betroffenen Familien zu verhindern.


Region | Nachricht vom 22.12.2013

Neuer Wissener Beitrag erschienen

Band 34 der Wissener Beiträge ist erschienen und da geht es um die Schulen. Der Schulstandort Wissen erfuhr seit 1861 rasante Veränderungen, vor allem in den letzten 20 Jahren. Die Autoren Eberhard Holschbach und Jürgen Häffner präsentierten mit Bürgermeister Michael Wagener das neue Heft beim Ehemaligentreffen.


Region | Nachricht vom 22.12.2013

Kunst im Diakonischen Werk Altenkirchen

Das Diakonische Werk Altenkirchen wird bunter, zumindest die Flure. Eine Konfirmandengruppe der Evangelischen Kirchengemeinde gestaltete dauerhafte Kunstwerke zum Thema Diakonie. Das Projekt wurden von der Jugendkunstschule des Kreises begleitet.


Region | Nachricht vom 22.12.2013

Kreisverwaltung erneut ausgezeichnet

Die Kreisverwaltung Altenkirchen ist nun zum dritten Mal als familienfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Die Hertie-Stiftung nahm das Prüfverfahren erneut vor, da ging es um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die öffentliche Verleihung der Auszeichnung ist für den Frühsommer vorgesehen.


Vereine | Nachricht vom 22.12.2013

Jahresabschluss gefeiert

Die St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen feierte mit der Jugend und den Mitgliedern den Jahresabschluss. Die Bruderschaft blickte auf ein gutes Jahr zurück und der Dank galt allen, die dazu beitrugen. im Jahr 2014 hat die Bruderschaft viel vor.


Vereine | Nachricht vom 22.12.2013

Sportliche Weihnachtsfeier beim TuS Germania Bitzen

Zur traditionellen Weihnachtsfeier hatte der Vorstand des TuS Germania Bitzen alle aktiven Vereinsmitglieder, ehrenamtlich Engagierte sowie Vorstandmitglieder des Sport- als auch Fördervereins am Samstagabend ins Clubheim am Sportplatz in Bitzen eingeladen.


Vereine | Nachricht vom 22.12.2013

MGV Dünebusch lud zur musikalischen Weihnachtsfeier

Zu einer musikalisch angehauchten Weihnachtfeier hatte am Samstagabend der MGV Dünebusch ins Bürgerhaus Bergtreff in Bitzen-Dünebusch eingeladen. Neben Musik aus den eigenen Reihen unterhielt auch Partybombe Daniela einige Zeit mit ihrer Musik die Gäste.


Vereine | Nachricht vom 22.12.2013

MGV Sangeslust lud zum Weihnachtskonzert

In der Pfarrkirche St. Elisabeth in Birken-Honigsessen ertönten am späten Sonntagnachmittag nahezu himmlische Klänge. Der MGV Sangeslust Birken-Honigsessen hatte zum Weihnachtskonzert eingeladen. Rund 380 Gäste fanden aus diesem Anlass den Weg in die Pfarrkirche.


Blog | Nachricht vom 22.12.2013

Blog: Von den Freuden und Leiden der Weihnachtszeit

Weihnachten steht quasi nicht nur vor der Tür, sondern ist schon halb drin und so liegt nichts näher, als das ich auch das Thema meines zweiten Blogs ein wenig weihnachtlich färbe. Bevor Sie jetzt denken „Die kann nur Weihnachtstexte...“ - Nein, die kann auch anders, aber sie will gerade nicht. Die bereits im letzten Blog beschriebenen vorweihnachtlichen Philosophie-Stunden haben mich auch in der letzten Woche ereilt und unser Küchentisch musste für so manche gedankenverlorene Stunde herhalten.


Region | Nachricht vom 21.12.2013

Auch das geschieht mitten in Deutschland

Ein 39-jähriger Mann, derzeit in Herdorf, Hauptwohnsitz Shanghai, wollte seine Taxifahrt nicht vollständig bezahlen, es ging um 1.10 Euro. Die Polizei Betzdorf musste einschreiten, sie versuchte zu vermitteln. Ohne Erfolg - der Mann verlangte das "Volle Programm" von der Polizei. Er bekam es.


Region | Nachricht vom 21.12.2013

Daadener Verwaltung will keine Spekulationen zur Reform

Die Daadener Verwaltung reagiert mit einer Pressemitteilung auf die Verwaltungsreform, die zur Schaffung der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf führt. Da geht es um mögliche Folgen der Eingliederung, die aufgrund von Veröffentlichungen zu einem falschen Bild der Reform und zu Spekulationen in der Öffentlichkeit führen.


Region | Nachricht vom 21.12.2013

1. Westerwälder Bogen-Turnier der Schulen

An der IGS Hamm fand das 1. Westerwälder Bogen-Turnier der AGs mit Beteiligung von vier Schulen statt. Die jungen Bogenschützen waren zuvor in ihren Schulen im Wettkampf ermittelt worden und traten jetzt im Schulwettkampf an. Sieger wurde das Team der Marion-Dönhoff Realschule plus Wissen.


Region | Nachricht vom 21.12.2013

Franziska Häußler gewann beim Wettbewerb der Unfallkasse RLP

Der alljährliche Wettbewerb der Unfallkasse Rheinland-Pfalz "Einfälle gegen Unfälle" für Schulkinder der 6. Klassen ist mit der Preisverleihung zu Ende gegangen. Insgesamt hatten 4022 Kinder ihre Werke eingereicht. Franziska Häußler vom Westerwald-Gymnasium Altenkirchen gehört zu den Gewinnern.


Region | Nachricht vom 21.12.2013

In Sachen Verkehrssituation einiges erreicht

Die CDU-Fraktion im Stadtrat Betzdorf teilt mit, dass sie nun Antwort vom Landesbetrieb Mobilität Diez erhalten hat, und bereits einige Dinge erreicht hat, aber noch längst nicht zufrieden ist. Der "Verkehrsdialog" war im August von den Christdemokraten gestartet worden.


Region | Nachricht vom 21.12.2013

Ralf Giel 40 Jahre bei der Arbeitsagentur

Neuwied. In der heutigen Zeit und der heutigen Arbeitswelt, die leider zunehmend geprägt ist von befristeten Arbeitsverträgen und wechselnden Arbeitgebern, ist eine Dienstzeit von 40 Jahren bei einem Arbeitgeber eine immer seltener werdende Besonderheit. Bei Ralf Giel und der Arbeitsagentur Neuwied trifft dieser seltene Fall zu.


Region | Nachricht vom 20.12.2013

Projekt "MINT-AK" will Mädchen in technischen Berufen fördern

Das Projekt "MINT-AK" ist keine neue Geschmacksrichtung für ein Kaugummi, sondern ein Förderprojekt für junge Mädchen, und steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Die Agentur für Arbeit in Kooperation mit Partnern aus dem Landkreis schuf das Projekt, um Berufe mit naturwissenschaftlicher Prägung insbesondere jungen Mädchen nahezubringen. Interessierte Unternehmen, die das Projekt unterstützen wollen, werden noch gesucht.


Region | Nachricht vom 20.12.2013

Neue Richtmengen für Zigaretteneinfuhr

Das Zollamt Koblenz teilt mit, dass es keine Reduzierung der Richtmengen für Zigaretten aus Polen gibt. Weiterhin können Privatpersonen 800 Zigaretten mit polnischer Steuerbanderole einführen. Für einige Länder im Osten Europas ist die Einfuhr auf 300 Zigaretten beschränkt.


Region | Nachricht vom 20.12.2013

Friedenslicht in Köln geholt

Es gehört zu vornehmsten Aufgaben der Pfadfinder, das Friedenslicht alljährlich abzuholen und in der Heimatregion zu verteil. Das Motto der der deutschlandweiten Friedenslichtaktion "Recht auf Frieden".


Region | Nachricht vom 20.12.2013

Weihnachtsmarkt zum Abschluss

Die Kindertagesstätte St. Katharina in Schönstein hatte sich zum Abschluss der Adventszeit einen kleinen Weihnachtsmarkt einfallen lassen. Gemütlich ging es zu, und die Kinder präsentierten Lieder und Gedichte und natürlich ihre Bastelarbeiten.


Region | Nachricht vom 20.12.2013

Benefizkonzert der Marion-Dönhoff Realschule plus

Der Saal im katholischen Pfarrheim in Wissen war gut gefüllt und das Publikum genoss das Weihnachtskonzert der jungen Musikerinnen und Musiker der Marion-Dönhoff Realschule plus. Das Benefizkonzert bot nicht nur Hörgenuss, der Erlös ist bestimmt für die Opfer des verheerenden Taifuns auf den Philippinen.


Region | Nachricht vom 20.12.2013

Kreisvolkshochschule begibt sich auf Tagesfahrt

Eine kleine Zeitreise, in welcher Zukunft und Vergangenheit hautnah erlebt werden kann – das bietet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen am Mittwoch, 22. Januar 2014, im Rahmen einer Tagesfahrt zum Stellarium Erkrath und zum Neanderthalmuseum an.


Region | Nachricht vom 20.12.2013

Westerwald Bank unterstützt Jugendfeuerwehr

6.700 Euro ermöglichen die Anschaffung von Rucksäcken für alle Nachwuchs-Wehrleute im Kreis. Einen symbolischen Spendenscheck überreichte der Vorstand der Westerwald Bank jetzt an Landrat Michael Lieber und Vertreter der Jugendfeuerwehren.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.12.2013

Langer Samstag in Wissen

Weihnachts-Shopping in Wissen ist am Samstag, 21. Dezember bis 18 Uhr möglich. Dann sind die Geschäfte in der Stadt bis 18 Uhr geöffnet und bieten die Möglichkeit ohne Hektik die letzten Weihnachtsgeschenke zu besorgen.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.12.2013

Montaplast ehrte die besten Azubis

Die Firma Montaplat in Morsbach freute sich, als kürzlich ihre drei besten Auszubildenden, die ihre IHK-Prüfungen als Werkzeugmechaniker mit Bestnoten abschlossen, geehrt wurden. Für Matthias Hombach aus Birken-Honigsessen kam zur IHK-Kammerehrung Oberberg noch die Ehrung als Landesbester hinzu.


Vereine | Nachricht vom 20.12.2013

Rettungshunde wurden auf den Ernstfall vorbereitet

Raubach. Nicht nur, dass die Hunde der Rettungshundestaffel Westerwald e.V. zweimal wöchentlich auf dem Übungsplatz, in den Wäldern oder in Trümmern trainieren, auch im Einsatz müssen sie bei jeder erdenklichen Witterung anstandslos nach vermissten Personen, Demenzkranken, Suizidgefährdeten, Kindern oder Verschütteten suchen.


Vereine | Nachricht vom 20.12.2013

DLRG bildet Ausbilder-Nachwuchs aus

Auch die Ausbilder beim DLRG brauchen Nachwuchs. Erfolgreich absolvierten drei junge Leute die Ausbildungswochenenden und erhielten ihre Zertifikate.


Vereine | Nachricht vom 20.12.2013

Waldbauverein Altenkirchen in Boppard

Im klassischen Waldland Rheinland-Pfalz trafen sich die kommunalen Waldbesitzer und die privaten Kleinwaldbesitzer, Vertreter der Gemeinschaftswälder und Großwaldbesitzer zur jährlichen Mitgliederversammlung des Waldbesitzerverbandes Rheinland-Pfalz in Boppard.


Vereine | Nachricht vom 20.12.2013

DRK-Kreisverband dankt ehrenamtlichen Helfern

Der DRK-Kreisverband Altenkirchen hatten kürzlich seine ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer zu einem weihnachtlichen Frühstück eingeladen, um sich auf diese Weise für die im Jahr 2013 geleistete Arbeit herzlich zu bedanken.


Region | Nachricht vom 19.12.2013

Krippen aus aller Welt im Nikolaus-Groß Haus

Großen Anklang fand die Krippenausstellung im Nikolaus-Groß Haus in Herdorf. Die gezeigten Krippen, Sammlerstücke aus der Region, bot einen Querschnitt durch die vielen Länder der Erde in denen Weihnachtskrippen Tradition haben. Viele Menschen unterstützten mit ihren Krippen die Ausstellung, die vom Freundeskreis der St. Aloisius Kirche oganisiert wurde.


Region | Nachricht vom 19.12.2013

Mangelhafte Fahrzeuge, überlange Arbeitszeiten

Region. Bei einem bundesweit tätigen Paketdienstunternehmen im Raum Koblenz wurde an zwei Tagen Kontrollen durchgeführt. Sieben Fahrzeuge wurden wegen erheblicher Mängel aus dem Verkehr gezogen. 65 Fahrer hatten die Tageskontrollblätter mangelhaft geführt. Bei 59 Fahrern war die täglich höchstzulässige Arbeitszeit überschritten. Weitere 24 Fahrer fielen wegen überlanger Arbeitszeiten auf.


Region | Nachricht vom 19.12.2013

Lager Stegskopf wird weiterhin bewacht

Die Bundeswehr übernimmt weiterhin die Bewirtschaftung und die Beachung des Truppenübungsplatzes Stegskopf, auch wenn am 31. Dezember die Ära der Bundeswehr dort endet. Die teilte MdB Erwin Rüddel mit. Völlig unklar bleibt hingegen, wer dann für die Altlasten die Verantwortung übernehmen wird.


Region | Nachricht vom 19.12.2013

Neues Programm der VHS Betzdorf vorgestellt

Mit den modernen Anforderungen kommt die VHS Betzdorf im neuen Programm den Bedürfnissen einer sich schnell ändernden Gesellschaft zurecht. Neben den klassischen Bildungsangeboten, die einfach immer angeboten werden, gibt es Neues bei der VHS. Kreatives, Kultur, Gesundheit, Sprachen, Musik und vieles mehr gibt es im Kursangebot.


Region | Nachricht vom 19.12.2013

Kindergartenkinder lernten Sierra Leone kennen

Eine "Kennenlern-Reise" nach Sierra Leone unternahmen die Horhausener Kindergartenkinder und lernten ein Land in Afrika kennen, das zu den ärmsten Ländern der Erde zählt. Wie Kinder dort leben, was sie essen und wie sie spielen stand bei der Aktion im Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 19.12.2013

Reha-Sportler feierten im Advent

Die Rehabilitations-Sportgemeinschaft Wissen hatte zum Adventskaffe eingeladen und man genoss das Beisammensein. Höhepunkt war eine Fotopräsentation der Reise nach Südtirol. Die Reha-Sportgruppe ist im Aufwind, die Zahlen der Teilnehmer steigen stetig.


Region | Nachricht vom 19.12.2013

Junge Union bestätigte Malte Kilian im Amt

Die einstimmige Wiederwahl von Malte Kilian als Vorsitzender der Jungen Union (JU) im Kreis Altenkirchen war nur ein Ergebnis des Kreistages der JU. Fest im Blick haben die Nachwuchspolitiker die kommende Kommunalwahl und wollen einen eigenen Kandidaten für die CDU-Kreistagsliste aufstellen.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.12.2013

Von Betzdorf bis nach Bahrain und Stuttgart

Das Betzdorfer Unternehmen Piske und Partner feierte sein 35-jähriges Firmenjubiläum. 1978 begann alles mit Einfamilienhäusern und kleinen Umbauten – die heute noch zum Programm gehören – und setzte sich mit Projekten der Stadtplanung sowie Bauaktivitäten im Ausland fort. Mit einem Rückblick eröffnete Udo Piske das Fest.


Region | Nachricht vom 18.12.2013

Familiengottesdienst an Heilig Abend in Hamm

Am Heiligen Abend, 24. Dezember, findet auf dem Synagogenplatz ein weiterer ökumenischer Familiengottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Hamm und der katholischen Kirchengemeinde Hamm statt. Beginn ist um 15 Uhr.


Region | Nachricht vom 18.12.2013

Vorlese-Wettbewerb gewonnen

Schulsieger an der Bertha-von-Suttner Realschule plus Betzdorf: René Brado und Fabian Klein. Sechs junge Leserinnen und Leser stellten ihr Talent beim traditionellen Vorlesewettbewerb der Klassenstufe 6 unter Beweis. Für die Besten gab es Urkunden und Buchgutscheine.


Region | Nachricht vom 18.12.2013

Liedertafel-Sänger geehrt

Langjährige Sänger des MGV „Liedertafel“ Hamm, die insgesamt 300 Jahre singen, wurden anlässlich eines adventlichen Liedernachmittages des Chores im Hotel „Auermühle“ geehrt. Auszeichnungen für 60-, 40- und 25 Jahre Singen im Chor wurden überreicht.


Region | Nachricht vom 18.12.2013

Gastfamilien für Parlamentarisches Patenschafts-Programm
gesucht

Region. Die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler aus Forst im Kreis Altenkirchen engagiert sich für den interkulturellen Austausch in ihrem Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen: "Das mache ich auch in diesem Jahr wieder gerne. Die Begegnungen sind immer sehr interessant", so die Abgeordnete.


Region | Nachricht vom 17.12.2013

Jahresrückblick der Rettungshundestaffel

Ein erfolgreiches Jahr für die Rettungshundestaffel Westerwald geht zu Ende. Auch für das kommende Jahr werden ehrenamtlich tätige Mitstreiter gesucht, die mit und ohne Hund an einer interessanten Aufgabe mitwirken möchten.


Region | Nachricht vom 17.12.2013

BI Molzberg schmückte Weihnachtsbaum

Die Bürgerinitiative (BI) Molzberg schmückte auch in diesem Jahr einen Weihnachtsbaum, um den Forderungen, das Waldgebiet als Naherholungsgebiet auszuweisen. Außerdem soll ein Wanderwegeanschluss an den Natursteig Sieg geschaffen werden.


Region | Nachricht vom 17.12.2013

Adventskaffee für Jung und Alt der Ortsgemeinde Forst

Besinnliche und unterhaltsame Stunden gab es beim von der Ortsgemeinde Forst zum dritten Mal im Dorfgemeinschaftshaus in Seifen durchgeführten „Adventskaffee für Jung und Alt“. Das machte nicht nur den ältesten Teilnehmer Spaß, auch der Nachwuchs freute sich über den Besuch des Weihnachtsmannes.


Region | Nachricht vom 17.12.2013

Die 50. kfd-Frauensitzung wird ein besonderes Erlebnis

Im Weihnachtstrubel derzeit gibt es aber auch 13 Frauen, die ihrer Zeit voraus sind. Sie proben in Wissen für die 50. kfd-Frauensitzung. Und diese Frauensitzung wird einen ganz besonderen, eher ungewöhnlichen Höhepunkt beim Frauenkarneval im Februar an drei Sitzungstagen bieten. Wer Eintrittskarten haben will, sollte sich jetzt beeilen. Kann man auch verschenken: an Oma, Frau, Freundin - nur halt an Frauen.


Region | Nachricht vom 17.12.2013

Paketzusteller im Visier der Kontrolleure – Heute Großaktion

Region. Unter Federführung des Landesamtes für Gewerbeaufsicht startete am Dienstag (17.12.) eine groß angelegte Kontrollaktion bei einem bundesweit tätigen Unternehmen im Raum Koblenz. Zusammen mit dem Polizeipräsidium Koblenz sowie den Struktur- und Genehmigungsdirektionen Süd und Nord wurde auf dem Betriebsgelände als auch in den Betriebsräumen des Paketdienstes kontrolliert.


Region | Nachricht vom 17.12.2013

Viele Autofahrer ohne Durchblick unterwegs

Region. Die Polizei stöhnt: „Jetzt sind sie wieder unterwegs, die Autofahrer ohne Durchblick!“ Bei den derzeitigen winterlichen Temperaturen haben insbesondere die sogenannten Laternenparker ein Problem mit vereisten Scheiben ihrer Fahrzeuge. Das kann schlimme und zusätzlich teuere Folgen haben.


Region | Nachricht vom 17.12.2013

12.000 Euro Landeszuschuss für Dorfmoderation in Krunkel

Über eine Zuwendung von 12.000 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm 2013 kann sich die Ortsgemeinde Krunkel freuen. Wie der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner (SPD) mitteilte, unterstützt das Land Rheinland-Pfalz die Ortsgemeinde bei der Dorfmoderation.


Region | Nachricht vom 17.12.2013

Abwechslungsreicher Seniorentag in Gebhardshain

Die Seniorinnen und Senioren der Ortsgemeinde Gebhardshain konnten sich kürzlich eines abwechslungsreichen Seniorennachmittags im örtlichen Bürgerforum erfreuen. Dabei wurden unter anderem Adventslieder gesungen und Sketche aufgeführt.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.12.2013

Betzdorf macht den Elchtest

Eine Weihnachtsaktion der Aktionsgemeinschaft Betzdorf ruft zum Elch-Test bis zum 24. Dezember auf. In der Siegpassage und der Wilhelmstraße sind Elche versteckt, es gilt sie zu finden. Die Anzahl der gefunden Elche auf eine Teilnahmekarte schreiben und gewinnen.


Vereine | Nachricht vom 17.12.2013

SSV Weyerbusch ehrte Mitglieder

Gemütlich feiern und Sportler sowie Mitglieder ehren stand beim SSV Weyerbusch auf der Tagesordnung. Dazu war ein buntes Rahmenprogramm vorbereitet worden und es gab eine gut gefüllte Tombola.


Vereine | Nachricht vom 17.12.2013

AWO-Betreuungsvereine feierten Advent

Die AWO-Betreuungsvereine im Landkreis Altenkirchen feierten gemeinsam mit Mitgliedern, den betreuten Menschen, ihren Angehörigen und den Kooperationspartnern eine Adventsfeier.


Vereine | Nachricht vom 17.12.2013

EHC Neuwied feiert nach überragender Serie Regionalliga-Meisterschaft

Neuwied. Als die Anspannung wich, als das vor der Saison Undenkbare tatsächlich feststand, da schauten sie sich dann doch ein wenig ungläubig an auf der Bank des EHC Neuwied. Holen wir hier wirklich gerade die Meisterschaft? Ist das wirklich wahr?


Vereine | Nachricht vom 17.12.2013

Weibliche U18 bleibt ungeschlagen

Die weibliche U18 Faustballjugend des VfL Kirchen geht ungeschlagen in den Jahreswechsel. Auch am letzten Spieltag des Jahres zeigten sich die jungen Spielerinnen souverän. Die Damenmannschaft der Frauen 19+ konnte ebenfalls gute Ergebnisse erzielen.


Region | Nachricht vom 16.12.2013

Zoo Neuwied investiert 3,5 Millionen Euro

Neuwied. Am Montag (16.12.) fiel der Startschuss für eine weitere, zukunftsweisende Investition im Zoo Neuwied. In Gegenwart von Zooleitung, Stadtspitze, Förderverein und Architekturbüro erfolgte der offizielle Spatenstich für Investitionen in Höhe von 3,5 Millionen Euro, die in den nächsten beiden Jahren verbaut werden.


Region | Nachricht vom 16.12.2013

Weihnachtsbäume in Kirchen und Betzdorf geschmückt

Es weihnachtet: Die Bäume in der Westerwald Bank in Kirchen und Betzdorf wurden geschmückt. Für den selbst gebastelten Baumschmuck zeichnen wieder einmal heimische Kindergärten verantwortlich.


Region | Nachricht vom 16.12.2013

Gut geschätzt beim Spiel der Sparkasse Hamm/Sieg

Acht Gewinnerinnen und Gewinner wurden beim Schätzspiel der Sparkassengeschäftsstelle Hamm/Sieg gekürt worden. Sie hatten bei schätzen einer großen, mit Euro-Münzen gefüllten Spardosen am besten abgeschnitten und bekamen einen 50-Euro-Spargutschein.


Region | Nachricht vom 16.12.2013

Volkshochschule besuchte Flughafen Köln/Bonn

Um die Flughafenmaschinerie einmal besser kennen zu lernen, reiste kürzlich eine Gruppe der Kreisvolkshochschule Altenkirchen zum Flughafen Köln/Bonn, wo die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Ausflugs zahlreiche Infos rund um die dortige Arbeit erfuhren.


Region | Nachricht vom 16.12.2013

Fairer Handel gibt Zuversicht und Hoffnung

Der Aktionskreis Eine Welt Handel e.V. in Betzdorf zog kürzlich im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung sein Resümee aus dem vergangenen Jahr. Im Rahmen der Versammlung wurde außerdem der Vorstand in seinem Amt bestätigt.


Vereine | Nachricht vom 16.12.2013

Wissener Schützen siegten in spannendem Wettkampf

Mit der besten Leistung der Saison in der 2. Bundesliga West der Sportschützen Luftgewehr, krönte der SV Wissen im Wettkampf gegen St. Hubertus Elsen II (Nähe Paderborn) seine bisherige Bilanz. Herausragend war wieder einmal Kevin Zimmermann mit der Tagesbestleistung von 395 Ringen. Viele begeisterte Zuschauer verfolgten den spannenden Wettkampf in der Konrad-Adenauer-Sporthalle, den der SV Wissen mit 3:2 für sich entschied.


Vereine | Nachricht vom 16.12.2013

Bundesliga Damen punktgleich an Tabellenspitze

Die Faustballerinnen des VfL Kirchen befinden sich nach dem fünften Spieltag weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz, konnte jedoch mit dem führenden TuS RW Koblenz punktgleich ziehen. Auch die Herren konnten einen wichtigen Sieg einfahren.


Vereine | Nachricht vom 16.12.2013

Verdiente Sänger wurden geehrt

Der MGV „Deutscher Männerchor“ Niederhausen ehrte kürzlich im Rahmen seiner diesjährigen Adventsfeier verdiente Mitglieder für ihre lange Singtätigkeit. Die Ehrungen wurden vom Vereinsvorsitzenden, Karl-Heinz Mulitze, vorgenommen.


Vereine | Nachricht vom 16.12.2013

Kirchens Minis auch am zweiten Adventwochenende ohne Glück

Die U12 Jugendmannschaften des VfL Kirchen bestritten am zweiten Adventswochenende wieder einige Spiele, jedoch gelang es den Mannschaften, auswärts zu Gast in Koblenz-Asterstein, nicht, sich gegen ihre Gegner durchzusetzen. So mussten sich die Siegstädter mehrfach geschlagen geben.


Region | Nachricht vom 15.12.2013

Jahresabschluss gefeiert

Junge Musiker verschönerten die diesjährige Jahresabschlussfeier des Ortsverbandes Weyerbusch-Raiffeisenland des Sozialverbandes Deutschland. Neben Tombola, Musik und Tanzdarbietungen blieb Raum für Gespräche.


Region | Nachricht vom 15.12.2013

Aktion: "Weihnachten im Schuhkarton" unterstützt

Zum dritten Mal beteiligten sich Schülerinnen, Schüler und einige Lehrer an der alljährlich stattfindenden Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" an der IGS Hamm. Mehr als 50 Kartons wurden liebevoll verpackt.


Region | Nachricht vom 15.12.2013

SPD fordert: Keine Windräder im Giebelwald

Die SPD-Fraktion im VG-Rat Kirchen an einen Brief an Ministerpräsidentin Malu Dreyer geschickt mit der Forderung im Staatswald/Giebelwald keine Windkraftanlagen zu zulassen. In einer Pressemitteilung gehen die Genossen von einem unverhältnismäßigen eingriff in die Natur aus.


Region | Nachricht vom 15.12.2013

Neuer Stern strahlte in Elkhausen

Der 11. Weihnachtsmarkt, eine gemeinsame Veranstaltung der Ortsvereine Katzwinkel/Elkhausen fand wieder in gemütlicher Atmosphäre auf dem Dorfplatz in Elkhausen statt. Brot und Laugenbrezeln aus dem dorfeigenen Backes waren eine Besonderheit des Marktes, ebenso wie ein Holzschnitzer der seine Krippenfiguren ausstellte. Stimmungsvolle Musik lieferte die Bergkapelle.


Region | Nachricht vom 15.12.2013

Berufsinformationstag lockte ans Kopernikus Gymnasium

Rund 450 Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe nutzten am Samstag den Berufsinformationstag am Kopernikus Gymnasium in Wissen. Hierbei gaben zahlreiche Referenten Einblicke in ihre Arbeit in verschiedensten Berufsfeldern und boten Schülerinnen und Schülern dadurch eine erste Hilfestellung in Sachen Berufsorientierung.


Region | Nachricht vom 15.12.2013

Werner Wittlich einstimmig in ZDH-Präsidium wiedergewählt

Region. Werner Wittlich, Präsident der Handwerkskammer (HwK) Koblenz, ist bei der Wahl zum Präsidium des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) in Dortmund einstimmig wiedergewählt worden. Der Elektromeister aus Kurtscheid ist seit 2010 Mitglied des ZDH-Präsidiums und vertritt die Interessen des Handwerks aus dem Südwesten der Bundesrepublik auf nationaler wie auch internationaler Ebene.


Region | Nachricht vom 15.12.2013

Was macht eigentlich ... Roman Lob?

Rott. Er vertrat Deutschland beim Eurovision Song Contest in Baku 2012, errang dort Platz 8 und sein Song “Standing Still“ war 22 Wochen lang in den deutschen Charts. In letzter Zeit ist es um den 1990 geborenen Roman Lob aus Rott (Ortsteil von Neustadt-Wied) wieder etwas ruhiger geworden. Grund genug für die NR-Kurier-Mitarbeiterin Eva Klein, den sympathischen Sänger um ein Interview zu bitten.


Region | Nachricht vom 15.12.2013

Über 300 Ehemalige kamen im Kulturwerk zusammen

Zum zweiten Mal hat das Kopernikus Gymnasium Wissen am Samstagabend ein Ehemaligentreffen im Kulturwerk veranstaltet. Abiturientinnen und Abiturienten der Jahrgänge 1955 bis 2013 waren eingeladen aus diesem Anlass dort zusammenzukommen und ehemalige Mitschülerinnen und Mitschüler einmal wiederzusehen.


Region | Nachricht vom 15.12.2013

Weihnachtlich-historische Atmosphäre lockte Besucher an

Zum 21. Mal war am Wochenende zum traditionellen Weihnachtsmarkt im Schönsteiner Schlosshof eingeladen. Das weihnachtlich-historische Ambiente zog einmal mehr zahlreiche Besucherinnen und Besucher an, auf welche eine bunte Angebotsvielfalt in toller Atmosphäre wartete.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.12.2013

Konzertkarten als Festgeschenk

In der Siegerlandhalle gibt es im kommenden Jahr eine Reihe besonderer Veranstaltungen. Die Eintrittskarten sind im Verkauf, darauf macht die JoKo GmbH Siegen aufmerksam. Sie sind als Geschenk bestens geeignet. Hier folgt die Übersicht.


Vereine | Nachricht vom 15.12.2013

Ab in den Schnee

Die Herbstfahrt des Wissener Ski-Clubs führte erneut ins Salzburger Land. Auf dem Gletscher des Kitzsteinhorns gab es ideale Schneeverhältnisse.


Werbung