Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35637 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Vereine | Nachricht vom 11.04.2014

Zwei DJK`ler jetzt im Vorstand des Diözesanverbandes

Zwei DJK'ler aus Wissen–Selbach in den Vorstand des DJK Diözesanverbands Trier im Rahmen des Verbandstages gewählt worden. Ewald Orthen wurde für langjährige Arbeit als Fachwart für Rhönradturnen geehrt.


Vereine | Nachricht vom 11.04.2014

Schützen-Nachwuchs dominiert

Der Schützenverein (SV) Elkhausen-Katzwinkel ist stolz auf den Nachwuchs. Die jungen Sportschützen im Schüler und Jugendbereich errangen zehn Medaillen bei den Bezirksmeisterschaften. Nun geht es in die Runde der Landesverbandsmeisterschaften.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Michael Hundt kandidiert in Scheuerfeld für Bürgermeisteramt

Der Scheuerfelder Michael Hundt kandidiert für das Amt des Ortsbürgermeisters in seinem Heimatort. Nachdem sich keine Bewerber für das Amt fand, entschied er sich als parteiunabhängiger Kandidat aufzutreten. Der 43-jährige Schlossermeister will die Zusammenarbeit mit den Bürgern mehr in Mittelpunkt rücken.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

SPD-Liste für VG-Rat steht fest

Die SPD Wissen stellt die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Verbandsgemeinderat vor. Das zentrale Projekt sei der Rathausneubau, der mit 7 Millionen Euro zu kostenintensiv sei.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

4000 Euro für soziale Projekte

Die Lebenshilfe im Kreis Altenkirchen und die Reiner Meutsch Stiftung Fly and Help erhielten eine Spende der Kreissparkasse Altenkirchen für neue Investitionen und Projekte. Es war der Erlös aus einer besonderen Aktion.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

CDU Hövels stellt Kandidatenliste vor

Die Bewerberinnen und Bewerber für den Ortsgemeinderat Hövels der CDU sind nominiert. Die Christdemokraten setzen auf sachorientierte Politik und Zusammenarbeit, Ideologie und Parteienstreit habe keinen Platz in der kleinen Ortsgemeinde.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Canidenforscher Günther Bloch spricht in Horhausen

Am Dienstag, 6. Mai, ab 19 Uhr spricht der bekannte Hunde- und Wolfsforscher Günther Bloch zum Thema "Alles Alpha - oder was? im Kaplan-Dasbach Haus in Horhausen. Anmeldungen sind erforderlich. Anmeldeschluss ist der 2. Mai.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Projekt "Ich bin Kunst" ist gestartet

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung im Christlichen Jugenddorf Wissen (CJD) zur zweiten Projektreihe "Ich bin Kunst" stellten die Künstler ihre Projekte vor. Es gibt viel zu entdecken, und es gibt noch einige freie Plätze für das kostenlose Kreativangebot.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Info-Abend zum Thema Tagespflege

Der Arbeitskreis Ehrenamt der Zukunftsschmiede Wissen lädt zu einer Informationsveranstaltung "Tagespflege für Senioren" ein. Das Thema Tagespflege gewinnt an Bedeutung, dies Form der Betreuung und Pflege hilft Angehörigen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Modell "Bürgerarbeit" gefördert

In einer Pressemitteilung teilt die SPD-Bundestagsabgeordnete mit, dass seit 2011 rund 1,9 Millionen Euro an Fördermitteln in den Landkreis Altenkirchen geflossen sind. Das Modellprojekt "Bürgerarbeit" stand dabei im Vordergrund. Die Förderpraxis soll transparenter werden.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Thema "Sucht im Alter" beleuchtet

Eine Vortragsveranstaltung in den Räumen der Tagespflege Giebelwald stieß auf positive Resonanz. Das Thema Medikamentenabhängigkeit und Sucht im Alter behandelten Fachleute aus verschiedenen Bereichen. Ein bislang eher nicht öffentlich diskutiertes Problem stellt Pflegeeinrichtungen und Pflegende vor neue Herausforderungen.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Grundschulkinder zu Gast an der BBS

Grundschulkinder der Klasse 1 der Michael-Grundschule Kirchen waren an zwei Tagen Gastschüler an der Berufsbildenden Schule (BBS) Betzdorf-Kirchen. Ein nicht alltägliches Bild. Das Thema: Gesunde Ernährung und Bewegung" stand auf dem Stundenplan.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Tag der offenen Tür begeisterte Kinder und Eltern

Die Marion-Dönhoff Realschule plus hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen und rund 30 Projekte für Kinder und Eltern angeboten. Die gesamt Vielfalt der Schule präsentierte sich an den Standorten, die Schulpaten waren vertreten sowie der Förderverein. Der Tag wurde positiv aufgenommen und zeigte ein funktionierende Schulgemeinschaft.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Hebammen-Verband ruft zur Demo auf

Am 5. Mai ist internationaler Hebammentag, ab 12 Uhr soll in Mainz eine Demonstration stattfinden zu deren Teilnahme der Hebammen-Landesverband aufruft. Denn dieser Beruf ist in Gefahr, die Versicherungsprämien steigen ins Uferlose und ab 2015 gibt es in Deutschland keine Versicherungsgesellschaft mehr, die einen Berufshaftpflichtvertrag für Hebammen abschließt.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.04.2014

Wieder in Betzdorf

Heidi Kappes zog wieder nach Betzdorf und eröffnete das Geschäft "flowers & decoline" in der Wilhelmstraße. Glückwünsche gab es von Citymanagerin Ramona Wollenweber.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.04.2014

Mehr Mut zu Aktien

In einer Pressemitteilung geht die Westerwald Bank auf das Thema Geldanlage ein. Die Privatanleger seien nach wie vor zurückhaltend bei Geldanlagen in Aktien. Die Bank bietet dazu Beratungen mit Experten an. Aktien und Fonds bieten Rendite und verlangen Risikobereitschaft.


Vereine | Nachricht vom 10.04.2014

Marathon-Asse in Windhagen am Start

Sieger erkennt man am Start – so sagt man in der Leichtathletik. Das Gleiche gilt für den Windhagen-Marathon. Die Organisatoren Rudolph Demuth-Schütz, Mario Höß, Günter Klein, Werner Knopp und Günter Soost hoffen beim 8. Running-For–Children Windhagen-Marathon am Sonntag, 4. Mai, auf Topzeiten.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Vorschulkinder besuchten Heimatmuseum

Das Haus der Heimatfreunde in Hamm war Ziel eines Besuches einer Gruppe des katholischen Kindergartens St. Joseph. Im Projekt "Unser Dorf" lernten die Kinder öffentliche Einrichtungen kennen und viel Spaß bereitete der Museumsbesuch.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

FDP-Liste für Ortsgemeinderat Daaden

Die FDP Daaden nominierte ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Rotsgemeinderat Daaden. Darunter sind viele parteilose Kandidaten, denn man will Sachkompetenz in die Ratsarbeit einbringen, heißt es in der Pressemitteilung.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Drum & Percussion Festival in Altenkirchen

Am Samstag, 12. April, 20 Uhr beginnt in der Altenkirchener Stadthalle das internationale Drum & Percussion Festival. Stars der Szene treten auf und es gibt ein Wiedersehen mit Christian Schmerda, dem Westerwälder Urgestein der Schlagzeuger.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Zwei Meistertitel mitgebracht

Die Heavenly Force Cheerleader vom CVJM Altenkirchen brachten gleich zwei Meistertitel vom Wettbewerb mit nach Hause. Rheinland-Pfalz Cheerdance Meister und Regionalmeister wurden die Teams, die nun an den Deutschen Meisterschaften im Mai teilnehmen. Die Gruppe sucht dringend Sponsoren.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Erfolgreicher Schlag gegen die Drogenszene im Westerwald

Eine groß angelegte Aktion der Polizei am Dienstag, 8. April gegen die örtliche Rauschgiftszene im Westerwald führte zum Erfolg. Im Kreis Altenkirchen und in Hachenburg gab es Durchsuchungen von Wohnungen und Fahrzeugen, gegen 14 Personen im Alter von 17 bis 48 Jahren laufen jetzt umfangreiche Ermittlungen.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Förderverein an der BBS wählte neuen Vorstand

Der Förderverein Berufsbildende Schule (BBS) Betzdorf-Kirchen wählte im Rahmen der Mitgliederversammlung eine neues Vorstandsteam. Vorsitzender ist jetzt Burkhard Hensel. Der Förderverein freut sich über neue Mitglieder.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Sportlerempfang in der Kreisverwaltung Altenkirchen

Zu einem Empfang lud Landrat Michael Lieber am Dienstag, 8. April, zahlreiche talentierte und erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus dem Landkreis Altenkirchen ins Kreishaus ein. Als prominenten Gast konnte zu diesem Anlass Dr. Theo Zwanziger, ehemaliger Präsident des Deutschen Fußballbundes, gewonnen werden.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Enrico Weller erhielt Stipendium

Mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages ist für Enrico Weller aus Ingelbach der Traum, ein Jahr in den USA zu verbringen, wahr geworden. MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler unterstützt diesen Austausch und wünscht sich auch hier Gastfamilien, die einen jungen Stipendiaten aufnehmen.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Besucherrekord bei „Azubi- & Studientagen

Mehr als hundert Unternehmen, Hochschulen und Berufsschulen waren bei den „Azubi- & Studientagen“ in Koblenz dabei. Bei der Messe für Ausbildung und Studium werben die Teilnehmer jedes Jahr erfolgreich um den Nachwuchs der Zukunft. Diesmal präsentierten die Aussteller, die überwiegend aus der Region Mittelrhein kommen, etwa 300 Ausbildungsberufe und 150 Studiengänge.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Abiturienten der IGS Horhausen

Unter großer Beteiligung von Mitschülern, von Eltern und Familien, von Lehrern und von politischer Prominenz ging am 28. Februar der große Abiturabschlussball der IGS Horhausen über die Bühne.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.04.2014

CDU vor Ort bei der Firma Rikutec

Die Firma Richter Kunststofftechnik in Altenkirchen war Ziel eines Informationsbesuches der CDU-Fraktion im VG-Rat Altenkirchen. Das Unternehmen agiert mit weltweit und hat bedient Märkte im Rahmen im Rahmen eines Netzwerkes.


Vereine | Nachricht vom 09.04.2014

Bären feiern in Niederbieber Saisonabschluss mit den Fans

Am Ende einer äußerst erfolgreichen Saison mit dem Gewinn der Meisterschaft in der Regionalliga West, dem Gewinn des Rheinland-Pfalz-Pokals und dem Aufstieg in die Oberliga West, feiert der EHC Neuwied am Samstag (12.3.) gemeinsam mit seinen Fans den Saisonabschluss.


Vereine | Nachricht vom 09.04.2014

DJK-Schulung zur Prävention vor sexueller Gewalt im Sport

Die Europäische Union fördert Projekte unter dem Titel "Sports respect your Rights" und will damit die Prävention vor sexueller Gewalt im Sport fördern. Ein zweitägiges Seminar richtete die DJK Wissen-Selbach aus.


Vereine | Nachricht vom 09.04.2014

Dem König der Lüfte auf der Spur

Der Rotmilan - auch im Westerwald als König der Lüfte heimisch, ist in seinem Bestand bedroht. Der Kreis Altenkirchen gilt derzeit noch auf Platz 10 der besten Rotmilan-Gebieten im Land. Der NABU Gebhardshainer Land/Wissen hatte zur Wanderung eingeladen, um den Lebensraum des majestätischen Vogels kennenzulernen.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Altes Feuerwehrhaus besichtigt

Das alte Betzdorfer Feuerwehrhaus, unter Denkmalschutz stehend, wurde 2008 an privat verkauft. Eine Teilsanierung ist bereits abgeschlossen, und es kann sich sehen lassen. Davon überzeugten sich Mitglieder der CDU-Fraktion von Stadt- und VG-Rat.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Wahlzettel bleiben ohne Zusatz

Der Verfassungsgerichtshof hat nun entschieden: die Wahlzettel zur Kommunalwahl erhalten keinen geschlechterspezifischen Aufdruck. Damit sieht sich die CDU in ihrer Auffassung bestätigt. In einer Pressemitteilung begrüßen die Christdemokraten die Entscheidung des Gerichts.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Bereitschaftsdienstzentrale wird gut angenommen

Die dritte Bereitschaftsdienstzentrale im Kreis Altenkirchen am DRK-Krankenhaus ging Ende des letzten Jahres in Betrieb. CDU-Politiker informierten sich jetzt kürzlich in der neuen Einrichtung.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Die Linke nominierte Kandidaten für Kreistag

Die Partei "Die Linke" hat ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagsliste in der Mitgliederversammlung nominiert. Spitzenkandidaten sind Rudi Ismer aus Kausen und Andreas Rückbrodt aus Hilgenroth.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Fünf Festnahmen nach Einbruch in Herdorf

Der Polizei Betzdorf gelang es in der Nacht zum Montag, 7. April, am Stadtrand von Herdorf fünf junge Täter festzunehmen, die für einen Einbruch in eine Tankstelle in Herdorf und weitere Einbrüche im Raum Siegen verantwortlich sind. Ein Täter wurde dem Haftrichter vorgeführt, die vier anderen Jugendlichen nach beweissichernden Maßnahmen freigelassen.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Ladendiebstähle - Diebin völlig beratungsresistent

Vom Einkaufen hat eine 44-jährige gehbehinderte Rollstuhlfahrerin aus der VG Wissen extreme Vorstellungen. Sie wurde mehrfach bei Ladendiebstählen erwischt und selbst nachdem die Polizei die notwendigen Ermittlungen durchgeführt hatte, wurde das nächste Geschäft aufgesucht und gestohlen. Mittlerweile ergaben Ermittlungen der Polizei, dass es zu weiteren Betrügereien in der Region und in Remagen kam.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

SPD Wissen stellt Stadtratsliste vor

Die Nominierungen für die Wahl zum Stadtrat Wissen ist erfolgt. Die SPD stellte ihre Kandidaten vor und ist sich sicher, dass es eine gute Mischung aus Alt und Jung geworden ist. Zentrale Forderung: Mehr Transparenz bei der Stadtpolitik.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Ottmar Fuchs will Bürgermeister der VG Flammersfeld werden

Eine Entscheidung quasi auf die letzte Minute fällte Dipl.-Verwaltungwirt Ottmar Fuchs aus Oberölfen. Er kandidiert für das Bürgermeisteramt in der Verbandsgemeinde Flammersfeld. Der parteilose Kandidat stellt sich derzeit in den Ortsgemeinden vor und setzt auf Zusammenarbeit. In einer Pressemitteilung stellt er Ziele und Motivation vor.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

SPD Kirchen stellt Kandidatenliste für VG-Rat vor

Alle fünf SPD-Ortsvereine sind auf der Kandidatenliste zur Wahl des VG-Rates vertreten. Sachorientierte Politik soll Einzug halten im Kommunalparlament. Bewährte und neue Kandidaten wurden nominiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.04.2014

Spende aus Zugparty an die Lebenshilfe

Als sich in Wissen der Zugweg für den Karnevalsumzug änderte, entstand beim Unternehmen Kölschbach in Wissen die Idee für eine Zugparty mit dem Hintergrund den Erlös zu spenden. Das gesamte Team macht seitdem mit, und jetzt wurde anlässlich der fünften Spende Lebenshilfe-Geschäftsführer Jochen Krentel eingeladen.


Vereine | Nachricht vom 08.04.2014

Bezirksverband Marienstatt ermittelt neue Majestäten

Am Samstag, 12. April werden die Schützenbruderschaften im Bezirk Marienstatt ihre neuen Majestäten ermitteln. Die Bezirksmajestäten werden beim Königsball am 10. Mai proklamiert. In diesem Jahr wird auch der Bezirkskaiser ermittelt. Das geschieht ähnlich wie beim jährlichen Vogelschießen.


Vereine | Nachricht vom 08.04.2014

Mini-Tanzcorps holte Silber

Im Sommer 2013 fand sich muntere Truppe zusammen und begann mit dem Training. Die Minis der KG Wissen sorgten mit ihren Auftritten in der Session für tolle Stimmung und viel Applaus. Jetzt nahmen sie zum ersten Mal an einem offiziellen Turnier des RKK teil und holten eine Silbermedaille. Eine tolle Leistung.


Vereine | Nachricht vom 08.04.2014

Manuel Hoffmann sprintet auf Platz 2

Beim Radrennen in Mainz holte sich dank einer einer starken Teamleistung der 18-jährige Manuel Hoffmann vom Team Schäfer Shop des RSC Betzdorf den 2. Platz. Ein spannendes Rennen auf dem schnellen Rundkurs wurde mit Teamarbeit gemeistert.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

CDU Flammersfeld legt Wahlprogramm fest

Der CDU Gemeindeverband Flammersfeld legte kürzlich die Ziele seiner Arbeit bzw. sein Wahlprogramm für die Verbandsgemeinde fest. Außerdem stellten sich die Bewerberinnen und Bewerber für den Verbandsgemeinderat vor.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Jetzt offiziell: Ines Eutebach will Bürgermeisterin werden

Seit Freitag, 4. April, ist es nun offiziell. Ines Eutebach kandidiert für das Amt der Bürgermeisterin in der Stadt und Verbandsgemeinde Betzdorf. In einer Pressemitteilung macht sie ihre Ziele deutlich und setzt auf den Kontakt mit den Bürgern.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Infotag zum Thema Holzhackschnitzelanlagen

Eine kostenlose Informationsveranstaltung zum Thema Holzhackschnitzelanlagen findet am Mittwoch, 9. April, 17 Uhr im Forum des Westerwald-Gymnasiums Altenkirchen statt. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Bioenergie-Dialogs statt.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Sascha Becher dirigiert die Stadtkapelle Betzdorf

Der 41-jährige Diplom-Orchestermusiker Sascha Becher aus Katzwinkel leitet seit wenigen Wochen die Stadtkapelle Betzdorf. Nun ist der leidenschaftliche Musiker ja nicht unbekannt, sein Wirken in der Bergkapelle "Vereinigung" Katzwinkel und auch in der Stadtkapelle, aber natürlich auch beim Heeresmusikkorps der Bundeswehr macht ihn zum würdigen Nachfolger.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Daaden: Kommunale Kita für Forscherpreis 2014 nominiert

Aus Rheinland-Pfalz sind vier Kindertagesstätten für den Preis "Forschergeist 2014" nominiert. Mit dabei die Kommunale Kindertagesstätte Daaden, hier ist die Freude riesig. Am 19. Mai ist die Preisverleihung in Berlin, werden die Daadener Landes- oder gar Bundessieger? Die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" und die Deutsche Telekom Stiftung sowie Bildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka werden die Preise überreichen.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Segelflieger nutzen Osterferien zum „Schnupperfliegen“

Wer Lust hat, sich einmal als Segelflieger zu erproben, für den bietet der SFC Betzdorf-Kirchen an Ostern sowie in der darauffolgenden Woche die Möglichkeit zum Schnupperfliegen auf dem Flughafen Katzwinkel-Wingendorf. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Projekt "ZEITbox" in Altenkirchen ist gestartet

Die Altenkirchener Zeitbox - im Jahr des 700-jährigen Bestehens der Stadt, soll von Bürgern im Jahr 2014 mit Fotos aus dem privaten Lebensumfeld, der Arbeitswelt, von Festen, aus dem Wohnumfeld und den besonderen Gegebenheiten der Stadt gefüllt werden. Jeder kann mitmachen. Der Clou: Die Zeitbox wird im Jahr 2064 geöffnet.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Landesdelegiertenversammlung BUND Rheinland-Pfalz

BUND Landesvorsitzender und Kreisvorsitzender für den Westerwaldkreis, Harry Neumann, stellte die Anforderungen des BUND an die Natur- und Umweltschutzpolitik in Rheinland-Pfalz vor. Wir brauchen zukunftsfähige Städte und Gemeinden in Rheinland-Pfalz: Damit gutes Leben einfacher wird.


Vereine | Nachricht vom 07.04.2014

Ski und Freizeit Betzdorf eröffnet Mountainbike-Saison

Fast fünfzig Biker waren gemeinsam unterwegs, als Ski und Freizeit Betzdorf am Samstag die Mountainbike-Saison offiziell eröffnete. Ab nun werden wieder regelmäßig dienstags, mittwochs und sonntags unterschiedliche Touren angeboten.


Vereine | Nachricht vom 07.04.2014

Wallfahrt nach St. Sebastian

Die Schützenbruderschaften aus Schönstein, Selbach und Birken-Honigsessen unternahmen ein Wallfahrt unter Leitung von Präses Pfarrer Martin Kürten nach St. Sebastian. Auch ein Besuch von Schloss Engers war eingeplant.


Vereine | Nachricht vom 07.04.2014

SSV 95 Handballer feierten Saisonabschluss

Die Herrenmannschaft des SSV Wissen zeigte zum Saisonabschluss eine starke Leistung, die selbst der Trainer nicht erwartet hatte. Bei den Damen lief es nicht so gut, die Mädesl verloren gegen den VfL Sinzig. Gute Leistungen verbuchte die weibliche Jugend D-Jugend der JSG Wissen/Betzdorf.


Vereine | Nachricht vom 07.04.2014

SG Freirachdorf/Wienau schlägt Eichelhardt

Ein 3:0 Auswärtssieg der Frauenmannschaft der SG Freirachdorf/Wienau gegen Eichelhardt begeisterte Mannschaft und Zuschauer. Im zweiten Spiel nach der Winterpause musste die Frauenmannschaft der SG Freirachdorf/Wienau auf dem ungeliebten Hartplatz in Eichelhardt antreten.


Kultur | Nachricht vom 07.04.2014

Adonia-Musical gastiert im Kulturwerk Wissen

Das Musical "Johannes der Täufer" der Adonia-Projektchöre gastiert am Mittwoch, 16. April, um 19.30 Uhr im Kulturwerk Wissen. Die Jugendorganisation Adonia und die evangelische Freikirche Wissen laden zum besonderen Musical ein, das nur 116 mal in Deutschland aufgeführt wird. Der Eintritt ist frei.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Schülerschaft erlebte tolles Konzert mit Sunrise Avenue

900 Schülerinnen und Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf/Kirchen wohnten am Samstagabend einem Konzert der finnischen Rockband Sunrise Avenue in der Jahnhalle in Kirchen bei. Durch ihren Sieg im Rahmen der SWR3-Programmaktion „Der beste Schultag Deines Lebens“ hatte die Schülerschaft dieses besondere Konzerthighlight für sich gewinnen können.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

CDU Scheuerfeld benennt Kandidaten für Ortsgemeinderat

Scheuerfeld soll ein lebenswerter Ort in Zukunft bleiben. Die CDU Scheuerfeld nominierte ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Ortsgemeinderat. Einen Bürgermeisterkandidaten oder -kandidatin stellt sie nicht.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Vortrag beim Altenschutzbund

Zu Gast beim Altenschutzbund Solidar in Betzdorf war MdL Michael Wäschenbach und sprach zu den Herausforderungen des demografischen Wandels. Dabei entwickelte sich eine lebhafte Diskussion.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

"Kräuterwind" im Regionalladen

Der Förderverein für regionales nachhaltiges Wirtschaften veranstaltet am Freitag, 11. April eine weitere Veranstaltung im Regionalladen Unikum in Altenkirchen. Es geht um die Marke "Kräuterwind", die als Regionalmarke zum Erfolg wurde.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Landesweites Projekt "Jedem Kind seine Kunst" in Hamm mit Semor

Für die Jugendlichen im evangelischen Jugendzentrum Hamm gab es eine ganz besondere Veranstaltung. Mit dem Künstler Kai Niederhausen (Semor) gab es einen "Wettkampf mit der Sprühdose" ein sogenanntes Battle. Im Rahmen des landesweiten Projektes "Jedem Kind seine Kunst" hatte sich Niederhausen mit einem Projekt beworben und das Jugendzentrum Hamm ausgewählt.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Gebetsnacht für Jugendliche

Eine besondere Gebetsnacht unter dem Titel "Stay´n Pray" findet in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag in Birken-Honigsessen statt. Für Jugendliche ab 14 Jahren gedacht, eine Anmeldung ist bis zum 15. April möglich.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Zwei Tage Abi-Fete in Kausen

Die Spring Break Europe Club Tour macht Halt in Kausen. Der Abiturjahrgang 2014 vom Freiherr-vom-Stein Gymnasium präsentiert an zwei Tagen ein große Abifete. Jeweils ab 21 Uhr geht es rund im Festzelt auf dem alten Sportplatz in Kausen. Ein Busdienst ist eingerichtet.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Reh ausgewichen - Zwei Menschen schwer verletzt

Eine tragische Unfallbilanz am Sonntagmorgen: zwei Schwerverletzte, zwei Autos Totalschaden. Der Unfall ereignete sich auf der B 256 im Bereich Helmeroth am Sonntag, 6. April, gegen 0.30 Uhr. Ein Reh kreuzte die Straße, eine PKW-Fahrerin wich aus und prallte in ein entgegenkommendes Fahrzeug.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

Autos aufgebrochen

Wertgegenstände, wie Mobiltelefone, Laptops, Handtaschen oder Kameras sollten niemals offen sichtbar in einem Fahrzeug liegen. Das gilt auch für kurzzeitiges Parken oder einem Friedhofsbesuch. Derzeit häufen sich wieder die Fälle, wo es zu Autoaufbrüchen und Diebstählen kommt.


Region | Nachricht vom 06.04.2014

FWG Altenkirchen setzt auf Kontinuität

Die Freie Wähler Gemeinschaft (FWG) in der Verbandsgemeinde Altenkirchen nominierte ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Verbandsgemeinderat. Ziel der FWG: Drittstärkste Fraktion werden.


Vereine | Nachricht vom 06.04.2014

VfL Dermbach wählte Christof Stinner zum Vorsitzenden

Der Vfl Dermbach wählte im Rahmen der Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand. Christof Stinner ist Vorsitzender, sein Stellvertreter Armin Pietz. Zur Tagesordnung gehörten die Ehrungen langjähriger Mitglieder und der Ausblick auf das Jubiläumsjahr.


Vereine | Nachricht vom 06.04.2014

Traditionelles Wurstessen des SV Wissen mit Preisverleihung

In diesem Jahr fand wieder das traditionelle Sauschießen des Schützenvereins Wissen statt. Zum abschließenden Wurstessen mit der zugehörigen Preisverleihung lud der Verein die Gewinner und ihre Mitglieder ins Schützenhaus ein. Die zahlreich erschienenen Besucher genossen die ihnen angebotenen Wurstspezialitäten mit Püree und Sauerkraut. Sieben Schweine wurden in Bratenstücke und Wurstwaren verarbeitet.


Kultur | Nachricht vom 06.04.2014

„Nuhr ein Traum“ mit Dieter Nuhr in Hachenburg

Traum und Wirklichkeit ließen sich nicht immer klar auseinanderhalten in Dieter Nuhrs Kabarettvortrag. Der Künstler gab zahlreiche Lebenstipps mit der Zielrichtung: Positiv denken, dann ist alles schöner!


Region | Nachricht vom 05.04.2014

37 Kandidaten mit 5-Punkte-Programm für VG-Rat

Die CDU Betzdorf nominierte für die Wahl zum VG-Rat 37 Personen und verabschiedete ein 5-Punkt-Programm. Ziel: erneut stärkste Kraft in der Verbandsgemeinde werden und eine klare Abgrenzung zu anderen.


Region | Nachricht vom 05.04.2014

Maimarkt und Kreis-Freundschaftsfest in Wissen

Am 11. Mai ist wieder Maimarkt in Wissen und ein buntes Programm lädt zum Bummel in die Innenstadt. In diesem Jahr ist erneut das Kreis-Freundschaftsfest integriert, auf der Bühne vor dem Rathaus präsentieren sich Tanz-, Musikgruppen und Vereine. Falls noch jemand mitmachen will, jetzt beim Treffpunkt Wissen anmelden.


Region | Nachricht vom 05.04.2014

Gemeinsame Kandidatenliste für den VG-Rat aufgestellt

Erstmals wählen die Bürger der neuen Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf einen Verbandsgemeinderat nach der Fusion. Die CDU Herdorf und die CDU Daaden nominierten jetzt gemeinsam ihre Kandidaten. Vom einstigen Widerstand gegen die Zwangsfusion war nichts zu spüren.


Region | Nachricht vom 05.04.2014

CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner kommt

Am Donnerstag, 10. April besucht die CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner den Kreis Altenkirchen. Um 19 Uhr spricht sie im Autohaus Ortmann in Wissen, jeder ist eingeladen.


Region | Nachricht vom 05.04.2014

Es knirscht weiter zwischen Verdi und Amazon

Der Internethändler Amazon und die Gewerkschaft kommen nicht so gut miteinander klar. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) hält auch nach der Absage eines Spitzengesprächs zur Lösung des Tarifkonflikts in dem Großunternehmen durch die Amazon-Geschäftsführung an seiner Forderung nach einer Tarifbindung für die Beschäftigten des weltgrößten Onlineversandhändlers fest. Möglich sind weitere Streiks, auch in Koblenz.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.04.2014

Neueröffnung in Wallmenroth

Der Großhandel für Gebäudetechnik, G.U.T. Wesco GmbH eröffnete eine weitere Niederlassung im ehemaligen Lampertz-Gelände. Zu den ersten Gratulanten zählte Betzdorfs Bürgermeister Bernd Brato.


Vereine | Nachricht vom 05.04.2014

BGV weiterhin ohne Vorsitzenden

Geschäftsführer Gerd Bäumer vom Betzdorfer Geschichte Verein (BGV) wurde zwar im Rahmen der Jahresversammlung gedrängt den Vorsitz zu übernehmen, er formulierte aber ein klares Nein. Der Verein wird weiterhin in Teamarbeit geführt. Es gab eine Rückschau auf zehn Jahre BGV-Aktivitäten.


Kultur | Nachricht vom 05.04.2014

Musikalisch den Frühling begrüßen

Am Palmsonntag, 13. April, lädt die Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen zum großen Frühjahrskonzert ein. Ein besonderes Programm stellte Kapellmeister Christoph Becker zusammen, den Start ins Konzertgeschehen bestreitet wie immer das Jugendorchester.


Region | Nachricht vom 04.04.2014

Besichtigung vor Ort zum geplanten Umbau

Die SPD-Fraktion im Ortsgemeinderat Daaden traf sich auf dem Fontenay le Fleury Platz mit Dennis Kilian, dem Marktleiter des ortsansässigen Supermarktes zum Gespräch. Der Marktplatz und dessen Umbau sowie Neugestaltung sind schon geraumer Zeit in der Planung.


Region | Nachricht vom 04.04.2014

Mehrfach-Blutspender ausgezeichnet

Blut spenden rettet Leben. Wer regelmäßig Blut spendet, und dies tut ohne dafür bezahlt zu werden verdient Anerkennung und Dank. Das DRK Gebhardshain ehrte jetzt die Mehrfach-Blutspender mit Urkunden Anstecknadeln und Geschenken für die Bereitschaft regelmäßig Blut zu spenden.


Region | Nachricht vom 04.04.2014

Zwei Autos geklaut - Aufmerksamer Zeuge verhinderte Vollendung

Gezielt und ganz schön dreist gingen bislang unbekannte Täter vor, die in der Nacht zum Montag, 31. März in ein Altenkirchener Autohaus einbrachen und zwei Auto entwendeten. Diese Fahrzeuge, ohne Nummerschilder, sollten präpariert werden, also klaute im Nachbarbereich auch gleich Nummernschilder. Ein aufmerksamer Zeuge verständigte die Polizei.


Region | Nachricht vom 04.04.2014

Gold für Friedhelm Adorf

Trotz einer Verletzung startete Friedhelm Adorf aus Heupelzen bei den Senioren-Weltmeisterschaft der Leichtathleten (Halle) in Budapest/Ungarn. Wie erwartet kam Adorf mit einer Goldmedaille zurück. Mit der deutschen Staffel (4 mal 200 Meter) siegte Adorf, es ist der zweite Weltmeister Titel.


Kultur | Nachricht vom 04.04.2014

Frühjahrskonzert im Bürgerhaus

Der Musikverein Brunken lädt zum traditionellen Frühjahrskonzert ins Bürgerhaus Mörsbach ein. Samstag, 12. April, 19.30 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Musikprogramm.


Kultur | Nachricht vom 04.04.2014

Giebelkreuz in Flammersfeld offiziell übergeben

Am Freitagmorgen, 4. April, fand im Garten des Raiffeisenhauses in Flammersfeld die offizielle Übergabe des vom österreichischen Raiffeisenverband gestifteten Giebelkreuzes statt. Zu diesem erfreulichen Anlass konnte Verbandsbürgermeister Josef Zolk zahlreiche Gäste willkommen heißen.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

FWG Altenkirchen stellt Liste für Stadtrat vor

Für die Kommunalwahl im Mai nominierte die FWG Altenkirchen 22 Kandidatinnen und Kandidaten, die für den Stadtrat kandidieren. Die FWG setzt dabei auf eine Mischung aus erfahrenen und jungen Kräften, Spitzendandidat ist Walter Wentzien.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Steuererhöhung auch in Bruchertseifen

Der Ortsgemeinderat Bruchertseifen beschloss die Kreditaufnahme für den Breitbandausbau in der Gemeinde und für weitere Investitionen. Einmütig wurde die Grundsteuer A und B sowie die Gewerbesteuer erhöht.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Putztag auf dem Molzberg

Die Bürgerinitiative (BI) Molzberg war zum fünften Mal beim Dreck-weg-mach-Tag dabei. Und wie jedes Jahr gab es viele Müll einzusammeln, den andere Menschen achtlos in der Natur entsorgt hatten.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Aloys Lück einstimmig nominiert

Die Wählergruppe Lück, Breitscheidt, stellte ihre Liste für Wahl zum Ortsgemeinderat auf. Neben erfahrenen Kommunalpolitikern sind auch jüngere Personen auf der Liste, die sich für ihre Gemeinden engagieren wollen.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Die Geschichte der Zukunft

Zu einem Vortrag mit dem bekannten Zukunftsforscher Erik Händler lädt der Sportclub Optimum für Montag, 5. Mai nach Altenkirchen ein. Im Mittelpunkt wird das Thema Gesundheit in der Zukunft stehen.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Verträge für den "Natursteig Sieg" wurden unterzeichnet

Ein weiterer wichtiger Schritt zur Realisierung des Tourismus- und Infrastrukturprojektes „Natursteig Sieg“ wurde am Mittwoch, 2. April, auf dem Hof Hagdorn bei Wissen besiegelt. Verantwortliche von Kreis, betroffenen Verbandsgemeinden, Forstamt, Waldbauverein und Hatzfeldt-Wildenburg’sche Verwaltung unterschrieben die ersten Gestattungsverträge. Am 6.Mai sollen die ersten Streckenabschnitte freigegeben werden.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Bilder einer ungewöhnlichen Schülerreise

Schülerinnen und Schüler der Ruanda-AG am Kopernikus-Gymnasium Wissen veranstalteten einen Bilder- und Vortragsabend im Kulturwerk Wissen, berichteten von ihren Eindrücken und Erfahrungen ihrer Reise nach Ruanda und boten selbstgefertigte afrikanische Spezialitäten an. Die Jugendlichen wurden dabei von Ruanda-Engagierten des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums aus Betzdorf unterstützt.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Viel Arbeit für die Feuerwehr in der VG Altenkirchen

Der Brand in einem Wohnhaus in Kircheib, bei dem eine 72-jährige Bewohnerin leicht verletzt wurde und ein Sachschaden von weit mehr als 100.000 Euro entstand, war nur ein Einsatz der Wehren im Bereich der PI Altenkirchen. Weitere Einsätze waren nötig, sie verliefen glimpflich, in einem Fall wurde ein Anzeige fällig.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

"Robin-Hood"-Erlebnistag im Elkhausener Forest

Rund um das Haus Marienberge in Katzwinkel-Elkhausen findet am Samstag, 10. Mai, von 10 bis 16 Uhr ein „Robin-Hood“-Erlebnistag für Kinder zwischen sechs und elf Jahren statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Kreisjugendamt Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Rüddel lobt Arbeit des St. Vinzenzhauses

„Das St. Vinzenzhaus leistet gute Betreuung und Pflege“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel, der im ständigen Dialog mit Pflegeeinrichtungen im Wahlkreis steht. In Gebhardshain tauschte sich Rüddel mit Heimleitung, Förderverein und heimischer CDU aus.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Christoph Held als Sektionssprecher bestätigt

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Wirtschaftsrates in der Sektion Altenkirchen/Betzdorf wurde Christoph Held als Sektionssprecher bestätigt. Außerdem wurden Wolfgang Klasen für seine Mitgliedschaft geehrt und der Vorstand wiedergewählt.


Region | Nachricht vom 03.04.2014

Betriebsausflug nach Friedewald

Die Bartolosch GmbH & Co. KG und die Schlebach Maschinen GmbH, ein Geschwisterpaar mit Erfolgsgeschichte, waren das Ziel eines Besuchs von Landrat Michael Lieber, Verbandsbürgermeister Wolfgang Schneider sowie Oliver Schrei von der WFG des Kreises Altenkirchen und seiner Mitarbeiterin Jennifer Kothe.


Vereine | Nachricht vom 03.04.2014

Sängerehrung beim MGV "Zufriedenheit" Köttingen

Der Chor des MGV "Zufriedenheit" Köttingerhöhe gestaltete auf Einladung von Pfarrer Marcus Tesch am Sonntag, 30. März den Gottesdienst in der Erlöserkirche in Wissen. Nach dem Gottesdienst lud der MGV die Sänger mit ihren Angehörigen im Vereinslokal "Jägerheim" in Köttingen zu vereinsinternen Ehrungen und einem gemeinsamen Mittagessen ein.


Vereine | Nachricht vom 03.04.2014

Freunde des Altenzentrums erreichen die Fördermillion

Der Förderverein des Altenzentrums Friedrich-Wilhelm Raiffeisen in Hamm hat bereits 950.000 Euro in das Seniorenheim und sein Umfeld investiert, die 1 Million Euro wird noch in diesem Jahr erreicht. Das nächste Projekt des agilen Vereins ist ein öffentliches Café. Das dürfte in der Region einzigartig sein.


Werbung