Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35636 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Region | Nachricht vom 13.09.2013

Drei Tage Natur pur mit allen Sinnen erleben

Der NABU Gebhardshain/Wissen hatte zur Kinderfreizeit eingeladen und 35 Kinder erlebten drei spannende und lehrreiche Tage. Zahlreiche Aktivitäten standen auf dem Programm, und zum Abschluss gab es eigens hergestellte Nistkästen.


Region | Nachricht vom 13.09.2013

Info-Besuch bei Davinci Haus

Die Kandidatin der FDP für den Deutschen Bundestag, Sandra Weeser, besuchte den Fertighaus-Hersteller Davinci GmbH in Elben. Neben umfassenden Informationen wurde auch mit der Belegschaft diskutiert.


Region | Nachricht vom 13.09.2013

Landesdarlehen bewilligt

MdL Thorsten Wehner teilte mit, das für den Bau des Regenüberlaufbeckens Wiedstraße in Altenkirchen ein Landesdarlehen in Höhe von 828.000 Euro bewilligt wurde.


Region | Nachricht vom 13.09.2013

Schule in Ruanda wird mit Westerwälder Hilfe wieder aufgebaut

60.000 Euro – diese Summe benötigte die Reiner Meutsch Stiftung "Fly & Help" für den Wiederaufbau und die Modernisierung einer zerstörten Schule im Südwesten Ruandas. Der Lions Club Westerwald entschied sich, das gewaltige Projekt zu fördern und erhielt dafür Unterstützung durch die Lions Club International Foundation und den Lions Distrikt Westfalen Lippe. Einige Mitglieder der Lions und Meutsch selbst stellten das Projekt jetzt in Betzdorf vor.


Region | Nachricht vom 13.09.2013

Sparkasse hatte Grund zu feiern

Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden verabschiedet, andere für ihre langjährige Treue zu Kreissparkasse Altenkirchen in einer gemeinsamen Feierstunde geehrt.


Region | Nachricht vom 13.09.2013

Julia Klöckner lobte Erwin Rüddels Einsatz für die Region

„Er kennt die Türen, wo er anklopfen muss und die dann auch aufgemacht werden“, diese Worte des Lobes fand die CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner für den heimischen CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel, mit welchem sie die Baustelle an der HTS in Niederschelden besichtigte.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.09.2013

Technologie und Innovationen mit Preis gewürdigt

Wirtschaftsministerium und die Investitions- und Strukturbank vergaben die diesjährigen "SUCCESS"-Technologiepreise und die Sonderprämie "Start-up" von ingesamt 65.000 Euro an rheinland-pfälzische Unternehmen. Die Firma Treif Oberlahr und die Haas GmbH aus Dreisbach wurden ausgezeichnet.


Vereine | Nachricht vom 13.09.2013

Herbstwanderung mit Hund

Der Tierschutzverein Altenkirchen lädt zur Wanderung für Zwei- und Vierbeiner ein. Start ist am Sonntag, 22. September, Anmeldungen sind bis 18. September möglich. Start der Wanderung ist in Ehrlich-Heimborn.


Vereine | Nachricht vom 13.09.2013

19. Westerwälder Basaltturnier vom Regen bestimmt

Schon zum Start des 19. Westerwälder Basaltturniers in Ingelbach goss es in Strömen, aber die Bogenschützen ließen sich nicht unterkriegen. Die Altenkirchener Bogenschützen begrüßten rund 180 Bogenschützen zum zweitägigen Turnier.


Region | Nachricht vom 12.09.2013

Betrüger als Spendensammler unterwegs

Die Polizei sucht zwei Männer, die vorgeben, Spenden für die Deutsche Luftrettung zu sammeln. In Herdorf traten sie am Montag auf, konnten aber in unbekannte Richtung flüchten. Die Polizei sucht Zeugen.


Region | Nachricht vom 12.09.2013

1000 Euro für die Ayas-Stiftung

Die Westerwald Bank in Altenkirchen spendet den Erlös der Toskanischen Nacht in der Kreisstadt an die Altenkirchener Ayas-Stiftung. Diese widmet sich vor allem der Bildung und medzinischen Versorgung im über Jahrzehnte geschundenen Afghanistan.


Region | Nachricht vom 12.09.2013

Kita Adolph Kolping in Wissen feierte 40. Geburtstag

Anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens hatte die Kindertagesstätte Adolph Kolping Wissen am vergangenen Samstag zu einem bunten Programm für Alt und Jung eingeladen, das vor allem den kleinen Gästen viel Freude bereitete.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.09.2013

Gasthaus "Zur Linde" eröffnet

Die Gaststätte in Mudersbach "Zur Linde" hat neue Betreiber. Zur Eröffnung gratulierten Ortsbürgermeister Maik Köhler und der Vorsitzende vom Bürger- und Verkehrsverein, Ulrich Merzhäuser.


Kultur | Nachricht vom 12.09.2013

Von der Haustür mit dem Bus ins Theater

Im Kreis Altenkirchen organisieren seit vielen Jahren Norbert Grüttner aus Hamm und Resi Groß aus Wissen die Fahrten zum Bonner Kulturleben. Die Theatergemeinde Bonn, eine gemeinnützige Besucherorganisation, bietet Fahrten zu Theateraufführungen, Konzerten und Museen sowie Ausstellungen.


Kultur | Nachricht vom 12.09.2013

Türkische Heimatgeschichten aus dem Westerwald

Necip Tokoglu wuchs in Ransbach-Baumbach auf und er lernte den Westerwald und sein Dorfleben kennen. Der Autor und Kabarettist kommt am Abend vor der Wahl ins Kulturhaus Hamm und liest im Rahmen der Westerwälder Literaturtage aus der Sammlung: Türkische Heimatgeschichten aus dem Westerwald. Man darf gespannt sein.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

SRS Sportpark bietet Tag der offenen Tür

Am Sonntag, 15. September gibt es einen Tag der offenen Tür auf der Glockenspitze. SRS bietet unter anderem eine Skimboardbahn, ein Beachvolleyballturnier und vieles mehr an sportlichen Angeboten. Überraschungsgäste aus der Welt des Sport werden nach Altenkirchen kommen.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

SPD-Boule Turnier trotz Regen

Schlechtes Wetter und gute Stimmung gab es beim SPD-Boule Turnier in Fensdorf. Für die Sieger des Turniersystems "Jeder gegen Jeden" gab es die Einladung nach Berlin von MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Alarmübung an der BBS Wissen

1000 Personen wurden an der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen im Rahmen einer Alarmübung evakuiert. Die Alarmübung dient der Sicherheit und verlief zur Zufriedenheit der Verantwortlichen der Schule und der Behörden.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Kinder- und Jugendspiele Festival trotzte dem Wetter

Spannende Aktivitäten, Spiele, Unterhaltung und Kurzweil begleiteten trotz regnerischen Wetters das 6. Hammer Kinder- und Jugendspiele-Festival unter dem Motto „Schnuppern, Staunen und Erleben – gemeinsam Spielen macht Spaß“. Rund um das Dietrich-Bonhoeffer-Haus und die katholische Kirche nahmen Jung und Alt das abwechslungsreiche Programm gerne auf.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Chorausflug führte nach Ahrweiler

Der diesjährige Ausflug des Vokalensembles 2004 führte den Chor nach Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Mitgestaltung eines Familiengottesdienstes in St. Laurentius Kirche in Ahrweiler gehörte ins Programm.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

KVHS bietet Fahrt zur Buchmesse

Auch in diesem Jahr bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen eine Tagesfahrt zur Frankfurter Buchmesse am 12. Oktober. Wer mitfahren will, muss sich bei der Kreisvolkshochschule anmelden, dort gibt es alle wichtigen Infos.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

IG Metall fordert Politikwechsel

Viele Flaggen, fast ein rotes Fahnenmeer, und 5.000 Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter auf dem Frankfurter Römer. Allein aus Betzdorf kamen am Samstag mehr als 100 Metallerinnen und Metaller und zeigten Flagge für einen
Politikwechsel. In einer Pressemitteilung zeigt die IG Metall Betzdorf die zentralen Forderungen auf.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Polizeiwache Wissen berichtet

Am Montag 9. September und Dienstag, 10. September, kam es zu mehreren Unfällen im Dienstbereich der Polizeiwache Wissen. Dabei entstand hoher Sachschaden in einer geschätzten Gesamthöhe von mehr als 16.000 Euro.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Orchester der IGS Hamm musizierten erfolgreich in Bad Ems

Eine großartige Kulisse für Musiker aus aller Welt ist der Marmorsaal im Staatsbad Bad Ems. So auch für die Klassenstufenorchester der 6. Klasse und für die Big Band der Integrierten Gesamtschule Hamm. Rund 100 Kinder und Jugendliche sorgten unter der Leitung von Peter Krämer für ein begeistertes Publikum.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Franziska Stahl meisterte Premiere

Franziska Stahl vom Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel gehörte zu den jüngsten Teilnehmerinnen der Deutschen Meisterschaften im Sportschießen. Und die Elfjährige meisterte die Premiere erfolgreich, stolz ist der Verein und Trainer Wolfgang Weber.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Interesse an gesundem Schulessen war sehr gering

Der Vortrag zum Thema "Gesundes Schulessen" fand wenig Anklang, gerade mal 16 Teilnehmer aus dem Kreis Altenkirchen fanden sich in der Christophorus-Grundschule in Betzdorf ein, um sich informieren zu lassen. Referentin Bärbel Euler vom Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum sprach dennoch von einer wichtigen Veranstaltung.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Gemeinsamer Wandertag in Pracht

Zu einem gemeinsamen Wandertag war kürzlich in der Ortsgemeinde Pracht geladen. Von der Gaststätte „Im kühlen Grunde“ aus begab sich eine rund 40-köpfige Truppe auf Wanderschaft durch die verschiedenen Ortslagen der Gemeinde.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Rüddel kritisiert rot-grüne Landesregierung

„Am Hahn werden Millionen verpulvert, im Kreis reicht es nicht einmal für eine Ortsumgehung“, so der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel, der heftige Kritik an der rot-grünen Landesregierung übt.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

"Leben mit Demenz" im Cinexx

Zum sechsten Mal laden die Pflegestützpunkte des Westerwalkreises und des Kreises Altenkirchen am Mittwoch, 18. September (14 bis 18 Uhr), zum Film- und Informationstag "Leben mit Demenz" ein. Willkommen sind Angehörige, Betroffene, Fachkräfte und Interessierte. Veranstaltungsort ist rund um das Cinexx Kino in der Nisterstraße 4 in Hachenburg.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Rotes Kreuz feiert Richtfest in Altenkirchen

Nach einem halben Jahr Bauzeit hatte das Rote Kreuz am Mittwochmorgen zum Richtfest „Betreutes Wohnen II“ in Altenkirchen eingeladen. Die Fertigstellung des Gebäudes, welches in unmittelbarer Nachbarschaft zum DRK-Seniorenzentrum errichtet wurde, ist für Mitte 2014 geplant.


Region | Nachricht vom 11.09.2013

Volksfeste: Polizei kündigt Kontrollen an

Einige sind schon Vergangenheit, viele folgen in den kommenden Wochen: Die traditionellen Wein- und Winzerfeste, die großen Märkte und Volksfeste sind bereits in vollem Gange und die auch in unserer Region sich immer mehr verbreitenden Oktoberfeste folgen nahtlos. Die Polizei weiß: In den Monaten September und Oktober passieren die meisten Unfälle unter Alkoholeinfluss.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2013

Flugplatzfest faszinierte Tausende

Das jährliche Flugplatzfest des Segelflug-Clubs (SFC) Betzdorf-Kirchen lockte rund 3000 Gäste auf das Vereinsgelände nach Katzwinkel. Ein Höhepunkt war die Flugzeugtaufe, die Ortsbürgermeister Wolfgang Würden zelebrierte. "Katzwinkel (Sieg)" heißt die neue Schleppmaschine.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2013

F-Jugend weiter erfolgreich

Mit einem Sieg gegen die Mannschaft des VfL Hamm ist die F-Jugend der JSG Schönstein/Wissen/Selbach/Mittelhof/Niederhövels weiter auf Erfolgskurs. Am Ende stand es 9:1 - eine tolle Leistung.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2013

Erfolgreiches Wochenende für RSC-Betzdorf

Das vergangene Wochenende gestaltete sich für die Fahrer des RSC Betzdorf sehr erfolgreich. Tobias Lautwein schaffte einen guten sechsten Platz in Gießen, Björn Manthey sicherte sich den zweiten Platz im Rennen der C-Amateure und Till Neschen steigt mit seiner fünften Top Ten Platzierung nun in die B-Klasse auf.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2013

Faustballer landen in Hagen zweimal auf dem Treppchen

Sowohl die Faustballmänner als auch -frauen traten am vergangenen Sonntag in Hagen zu ihrem letzten Spiel der Feldrunde 2013 an. Der Männermannschaft gelang der Sieg, die Frauen sicherten sich einen guten dritten Rang und damit ebenfalls einen Platz auf dem Treppchen.


Region | Nachricht vom 10.09.2013

Hohe Auszeichnung für Jochem Hellmig aus Daaden

Die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland wurde in einer Feierstunde im Daadener Rathaus an Jochem Hellmig überreicht. Damit wurde seine lange ehrenamtliche Tätigkeit für die Meteorologie gewürdigt. Seit 1973 arbeitet Hellmig als phänologischer Pflanzenbeobachter für den Deutschen Wetterdienst.


Region | Nachricht vom 10.09.2013

Palliativ-Station erhielt 400 Euro

Zur Spendenübergabe fuhren die Vertreterinnen des dm-Marktes Wissen, Sarah Dapprich, Vanessa Hude und MGV-Vorsitzender Josef Bleeser zum DRK-Krankenhaus Kirchen um dort 400 Euro abzuliefern, die bei der Singwette am 28. August gewonnen wurden.


Region | Nachricht vom 10.09.2013

Für Jahrmarktslauf jetzt anmelden.

Der 11. Wissener Jahrmarktslauf startet am Samstag, 28. September in Wissen. Die Anmeldungen sind jetzt auch Online möglich, darauf weisen die Veranstalter hin. Es gibt wie immer auch den Jedermannslauf, der viel Spaß macht.


Region | Nachricht vom 10.09.2013

4. Westerwälder Bläsertag im Kulturwerk

Am Sonntag, 15. September gibt den 4. Westerwälder Bläsertag nach langer Pause. diesmal findet die Veranstaltung im Kulturwerk Wissen statt. Gottesdienst und besondere Musik der Posaunenchöre und Bläserensembles bestimmen das Programm. Die Mitwirkenden kommen aus der gesamten Region, auch über die Landesgrenzen hinaus.


Vereine | Nachricht vom 10.09.2013

Kammerchor Gebhardshain ging auf Tour

Der Jahresausflug des Kammerchores "Gebhardshainer Land" führte ins Sauerland. Ein Schifffahrt auf dem Biggesse und die musikalische Gestaltung einer Messe in der St. Martinuskirche in Olpe waren Höhepunkte.


Kultur | Nachricht vom 10.09.2013

Neuer Krimi wird vorgestellt

Am Sonntag den 15. September wird "DER GARTEN" in Wissen wieder zum Tatort für eine spannende und unterhaltsame Lesung mit Ludwig Kroner. Der frühere Kölner Kommissar und Polizeiseelsorger Ludwig Kroner liest aus dem neuesten Werk „Vingstblüten im Herbst“, welches demnächst im Buchhandel erscheinen wird.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Krönung und Festzug in Betzdorf nicht ohne Schirm

Der Betzdorfer Schützenverein feierte trotz Nieselregen das Schützenfest mit seinen Höhepunkten in guter Laune. Krönung und Festumzug mit den Gastvereinen und Musikkapellen waren der Höhepunkt am Sonntag. Mit König Alper Hosnut ist erstmals ein Betzdorfer mit türkischen Wurzeln König in der Stadt.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

U18-Bundestagswahl am Freitag

Die IGS Hamm hat sich bestens vorbereitet, und am Freitag, 13. September ist hier die U18-Bundestagswahl. Da heißt es dann: Jede Schülerstimme zählt. Unabhängig von der Nationalität dürfen alle Schüler ihre Stimme abgeben. Die IGS Hamm ist eine von drei Schulen im Landkreis, die die U18-Wahl durchführt.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Frontalzusammenstoß: Zwei Frauen schwer verletzt (neu)

Am Montag, 9. September kam es kurz nach 8 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKWs auf der Kreisstraße 71 zwischen Wissen und Birken-Honigsessen. Zwei Frauen wurden wurden dabei schwer verletzt. Die K 71 war für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

14-Jähriger betrunken mit geklautem Auto unterwegs

Da staunten selbst die aufnehmenden Beamten der Polizeiwache Wissen, als sie zu einem Verkehrsunfall gerufen wurden: Ein 14-Jähriger hatte einen Unfall gebaut, das Auto war geklaut, der Junge war betrunken und er hatte zuvor noch zwei Spaziergänger erheblich gefährdet und einen Hund angefahren.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Ahl-Ehsch Festival mit Rock und Pop ins Finale

Absolut friedlich und fröhlich ging es auch am zweiten Tag des Ahl-Esch Festivals in Birken-Honigsessen zu. Die familiäre Atmosphäre und natürlich nicht zuletzt die exzellente Musikauswahl sind zum Markenzeichen der Veranstaltung geworden und lockten trotz mäßigen Wetters die Fans auf den Dorfplatz. Auch die dritte auflage wurde ein Erfolg.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Ringen bleibt olympische Sportart

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt die IOC-Entscheidung, dass Ringen olympische Sportart bleibt. Die Abgeordnete gratuliert den Ringerverbänden weltweit zum Erfolg ihrer Anstrengungen.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Auf den Spuren alter Feldkreuze

Die 5. Pilgerwanderung der Pfarreiengemeinschaft Neustadt-Horhausen-Peterslahr findet am Samstag, 14. September statt. Der Pilgerweg führt zu den alten Feldkreuzen und ist als Rundweg von rund 10 Kilometern Länge ausgelegt.


Region | Nachricht vom 09.09.2013

Elf Bank-Azubis starten bei der Westerwald Bank

Die Westerwald Bank ist mit elf Auzusbildenden ins neue Ausbildungsjahr gestartet. Bankvorstand Markus Kurtseifer machte in seiner Begrüßung die Bedeutung der genossenschaftlichen Idee, die auf Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch zurückgeht, für die Gegenwart deutlich.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.09.2013

Herbstgenüsse für alle Sinne

Ein Tag ganz im Zeichen der Genüsse des Herbstes – schon im vergangenen Jahr stieß diese Idee des Pflanzenhofs Schürg auf begeisterte Resonanz. Und so lud das Team auch nun wieder dazu ein, kulinarische Köstlichkeiten und neue Pflanz- und Dekorationsideen für die kommende Jahreszeit zu entdecken.


Vereine | Nachricht vom 09.09.2013

Schöner Familientag an der Lahn

Der Freundeskreis Suchtkrankenhilfe Wissen hatte im Rahmen des Aktionsprogramms "Familienzusammenführung" zu einem Ausflug an die Lahn eingeladen. Vor allem die Kinder genossen diesen Tag und die spannende Fahrt durch die Schleusen.


Kultur | Nachricht vom 09.09.2013

Malen unter Tage in der Grube Bindweide

Am Montag fand im Besucherbergwerk Grube Bindweide in Steinebach/Sieg Malerei und Fotografie der ungewöhnlichen Art statt. Malerin Ursa Schmidt und Fotografin Svenja Rothweiler fertigten gemeinschaftlich tolle Bilder an, welche im Rahmen einer Ausstellung im Rathaus in Gebhardshain zu sehen sein werden.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

VG Wissen zeigte sich beim Freiwilligentag wieder aktiv

Getreu dem Motto „Ehrenamtlich und freiwillig einen Tag lang“ fanden sich im Rahmen des dritten Freiwilligentags in der Verbandsgemeinde Wissen am Samstag zahlreiche Menschen zusammen, um eine Vielzahl von Projekten, wie etwa die Instandhaltung des Ehrenmales in Paffrath oder die Säuberung von Spielplätzen, in die Tat umzusetzen.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

Kultur im Hüttenhaus Herdorf wird gefördert

Das Land Rheinland-Pfalz fördert mit 11.500 Euro die Kulturarbeit im Hüttenhaus Herdorf. Dies teilte MdL Thorsten Wehner mit. Die Stadt und der Kulturring Herdorf als Träger des Theaterprojektes teilen sich die Zuwendung.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

Westerwald hat die schönsten Kurven

Motorradfreunde aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen waren zu einer Spätsommertour im Westerwald zu Gast. Von Oberlahr aus wurden die Touren gestartet, die durch die Region führten. Dabei steht der Genuss der Landschaft und Region vor dem schnellen Fahren.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

Armut ist weiblich - Dumpinglöhne die Ursache

Überwiegend werden Frauen in Mini- und Teilzeitjobs gedrängt. Im Landkreis Altenkirchen sind es laut Studie 72 Prozent. In einer Pressemitteilung machen die Gewerkschaften Nahrung-Genuss-Gaststätten und ver.di auf die Gefahren aufmerksam, die damit verbunden sind. Diesen Frauen droht die Armut im Alter.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

Lions-Club präsentiert "Konzert der Sinne"

Am Dienstag, 10. September, 20 Uhr beginnt das Konzert mit dem Stabsmusikkorps der Bundeswehr in der Betzdorfer Stadthalle. Dann sitzen Jugendliche des Fachbereis Musik vom Freiherr-vom-Stein Gymnasium im Publikum, die vom Lions-Club Freikarten erhielten.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

Wer erbt muss viel beachten

Die rheinland-pfälzische Notarkammer gibt in einer Pressemitteilung bekannt, was es bedeutet zu erben und was man beachten muss, wenn man plötzlich erbt. Die Fallstricke für Laien sind da recht groß. Erbstreitigkeiten und die rechtlichen Fallstricke in die Hinterbliebene geraten, können vermieden werden.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

Casting für Kindermusical

Mit einem Casting für Kinder ab 8 Jahren fällt der Startschuss für eine neue Musicalproduktion an der Kreismusikschule Altenkirchen. Am Samstag, 28. September, 11 Uhr geht es los. Junge Talente, die singen, tanzen und schauspielern lernen wollen, werden gesucht.


Region | Nachricht vom 08.09.2013

Popcorn im Maisfeld in Wallmenroth

Die Kinderfilmwochen Rheinland-Pfalz machen am 28. September Station in Wallmenroth. Das Schützenhaus ist Schauplatz der Filmvorführung "Die Brücke nach Terabithia" ab 14 Uhr. Geeignet für Kinder ab 10 Jahren, Eintritt frei. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.09.2013

Neue Produktionsstätte in Betzdorf offiziell eingeweiht

Nach rund einem Jahr Bauzeit fand am Freitag bei der Evertz Hydrotechnik GmbH & Co. KG die feierliche Einweihung der neuen Produktionsstätte statt. Durch das neue Gebäude, das bereits im Februar bezogen wurde, konnten aufgrund des zusätzlichen Platzangebots die Arbeitsabläufe des Unternehmens optimiert werden.


Vereine | Nachricht vom 08.09.2013

35. Raiffeisen-Veteranenfahrt steht bevor

Der Motorsportclub (MSC) Altenkirchen und die Ortsgemeinde Flammersfeld veranstalten die 35. Raiffeisen-Veteranenfahrt am Samstag, 5. Oktober. Dann gehen Autos und Motorräder längst vergangener Zeiten auf die Strecke, die in diesem Jahr in Richtung Rhein durch den Westerwald führt.


Vereine | Nachricht vom 08.09.2013

Ehrungen beim Silcher-Chor

Der Silcher-Chor, der sich im Jahr 1996 gründete, hatte zu einem gemütlichen Abend mit Ehrungen eingeladen. 60 Jahre Chorgesang, dafür Reinhold Koch geehrt und seit 10 Jahren hat Karin Endrigkeit die Chorleitung.


Vereine | Nachricht vom 08.09.2013

JSG Bitzen/Siegtal konnte erneut Punkte einfahren

Sowohl die D-Jugend als auch die E1-Jugend der JSG Bitzen/Siegtal waren am Wochenende wieder spielerisch erfolgreich und konnten wichtige Meisterschaftspunkte einfahren. Die C-Jugend wie auch die E2-Jugend gingen zwar punktemäßig leer aus, konnten aber an Erfahrung dazu gewinnen.


Vereine | Nachricht vom 08.09.2013

Doppelter Erfolg für den TuS Germania Bitzen

Die Seniorenmannschaften des TuS Germania Bitzen konnten am Wochenende gleich zwei Siege auf ihrem Konto verbuchen. Die zweite Mannschaft schlug den SSV Weyerbusch III mit 2:1, die erste Mannschaft gewann gegen den 1. FC Grünebach mit 3:0.


Region | Nachricht vom 07.09.2013

Patientenakademie Westerwald informiert

Zu einem Vortrag über wohnortnahe Palliativversorgung lädt die Patienakademie Westwald für Donnerstag, 19. September, 19 Uhr ein. Dr. med. Ulrike Scheffler-Seibold informiert.


Region | Nachricht vom 07.09.2013

Ahl Ehsch Festival gestartet - Party bis spät in die Nacht

Bei schönstem Spätsommerwetter startet auf dem Dorfplatz in Birken-Honigsessen das dritte Ahl Ehsch Festival. Den Auftakt gestaltete der MGV "Sangeslust" und dann schlug Altbürgermeister Walter Leidig das Fass an und der die Sänger erhielten das kühle Bier. Bei freiem Eintritt geht es heute mit viel Musik weiter.


Region | Nachricht vom 07.09.2013

Mitmachen beim Westerwälder Firmenlauf

Am 20. September startet in Betzdorf der 3. Westerwälder Firmenlauf. Mitmachen ist angesagt, Anmeldungen sind noch möglich. Ab 17. September können die Startunterlagen im ausdauer-Shop in Betzdorf abgeholt werden. Der Ablauf und das Programm der Veranstaltung stehen fest.


Region | Nachricht vom 07.09.2013

Bundesfamilienministerin zu Besuch in Wissener Kita

Am Freitagnachmittag besuchte Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder auf Einladung des CDU-Kreisverbandes die katholische Kindertagesstätte Adolph Kolping in Wissen, die in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag feiert, um sich ein Bild von der Umsetzung des Bundesförderprojektes „Offensive Frühe Chancen“ machen zu können.


Region | Nachricht vom 07.09.2013

Friedhelm Ost schwor CDU zur Bundestagswahl ein

Der CDU-Gemeindeverband Flammersfeld konnte zu seiner kürzlich stattgefundenen Veranstaltung, die unter dem Motto „Deutschland vor der Wahl“ stand neben dem heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel auch Staatssekretär a.D. Friedhelm Ost willkommen heißen, der die Versammlung auf die bevorstehenden Bundestagswahlen einstimmte.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.09.2013

Diskussion mit Azubis bei Kleusberg

Das neue Ausbildungszentrum der Firma Kleusberg in Wisserhof war Ziel eines Informationsbesuches von Job-Füxin Katharina Aulamnn, IHK-Regionalgeschäftsführer Oliver Rohrbach und MdB Erwin Rüddel. Die jungen Auszubildenden standen Rede und Antwort und gaben auch ihre Erwartungen an die Politik kund.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.09.2013

110 Jahre Schreinerei Paul in Hamm gefeiert

Das 110-jähriges Firmenjubiläum der Schreinerei Paul GmbH war Anlass für einen Tag der offenen Tür und eine Feier. Das familiengeführte Unternehmen erhielt zahlreiche Glückwünsche und die Urkunden der Tischler-Innung und der Kreishandwerkerschaft.


Vereine | Nachricht vom 07.09.2013

Andrei Mihai auf Erfolgskurs

Andrei Mihai von der ASG Altenkirchen konnte auf der diesjährigen ITF Tour der Herren reichlich Erfahrungen und Siege sammeln. Das Doppel des BMW Amelung Cup in Walbröl gewann es an der Seite von Marcel Buschbeck von der Tennisschule Lob.


Vereine | Nachricht vom 07.09.2013

Hundeherzen Apariv e.V. braucht dringend Hilfe

Die Auffangstation des Hundeherzen Apariv e.V. in Málaga (Spanien) ist in Gefahr. Sollte die Einrichtung nicht bald über eine Biogasanlage verfügen, wird sie geschlossen und die beherbergten Tiere werden vor Ort getötet. Der Verein muss für die Anschaffung der Anlage 25.000 Euro aufbringen und bittet daher um Unterstützung.


Kultur | Nachricht vom 07.09.2013

Musikschule und E-Bass Zentrum öffnet die Türen

Vor einem Jahr eröffnete Dr. Stefan Quast die Musikschule und das E-Bass Zentrum "MusiQspace" im katholischen Pfarrheim in Wissen-Schönstein. Der Erfolg ließ nicht auf sich warten und die Räume sowie das Angebot wurden erweitert Am Sonntag, 15. September findet die Einweihungsfeier und ein Tag der offenen Tür statt.


Region | Nachricht vom 06.09.2013

Einbruchsserie aufgeklärt - Täter in Haft

Jugendliche Täter im Alter von 19 bis 24 Jahren sind für eine Serie von Einbrüchen und Diebstählen im Kreis verantwortlich. Die Kripo Betzdorf teilte mit, dass jetzt die Täter vorläufig festgenommen wurde und bis auf einen Tatbeteiligten in U-Haft sind.


Region | Nachricht vom 06.09.2013

Betzdorfer Schützenfest ist gestartet

Fassanstich zur Eröffnung des Betzdorfer Schützenfestes mit den Majestäten König Alper Hosnut mit Königin Patrica, das Kaiserpaar Hubert und Karin Bleeser und Vereinsvorsitzende Sabina Kniep.


Region | Nachricht vom 06.09.2013

FDP Betzdorf bestätigte Vorstand

Vorstandswahlen standen auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung der FDP Betzdorf. Der Vorstand mit dem Vorsitzenden Udo Piske wurde einstimmig wiedergewählt. Örtliche Themen, wie die Überschuldung des Molzbergbades und die Bewirtschaftung der Stadthallen standen in der Diskussion.


Region | Nachricht vom 06.09.2013

Aktionsmonat Demenz mit zahlreichen Veranstaltungen

Der September wurde vom Netzwerk Demenz im Kreis Altenkirchen als Aktionsmonat gewählt um das Thema in die Öffentlichkeit zu tragen. "Demenz geht uns alle an" - so das Motto. Auftakt war eine Rundreise durch den Kreis, wo Projekte und Initiativen vorgestellt wurden. Rund 30 Veranstaltungen finden an unterschiedlichen Orten statt.


Region | Nachricht vom 06.09.2013

Stefan Almedinger bestand Dan-Prüfung

Den Schwarzen Gürtel darf jetzt Taekwondo-Sportler Stefan Alemdinger tragen. Er bestand die Dan-Prüfung nach intensiver Vorbereitung. Nun darf er die weltweit anerkannten Abzeichen schwarzes Revers am Kampfanzug und den Gürtel tragen.


Region | Nachricht vom 06.09.2013

Mehr Kooperation für besseren Kinderschutz gefordert

Die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler besuchte kürzlich das Jugendamt Altenkirchen, um sich über Kinderschutz und Jugendhilfe zu informieren. Die Abgeordnete will sich für eine Verbesserung des Kinderschutzes einsetzen.


Region | Nachricht vom 06.09.2013

Mittelständler zum „BVMW Meeting Mittelstand“ bei Kemper in Olpe

„Gute Einwandbeantwortung – Selbstsicherheit für Sie!“, so lautete das Thema des „BVMW Meeting Mittelstand“ am 5. September, zu dem der Bezirksgeschäftsführer des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft in das Technikum der Olper Gebr. Kemper eingeladen hatte.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.09.2013

IHK: Energiewende bedroht Wettbewerbsfähigkeit

Region. Das Energiewende-Barometer der Industrie- und Handelskammern (IHKs) ist für Rheinland-Pfalz stark gefallen. Die durchschnittliche Bewertung durch die Firmen in Rheinland-Pfalz liegt bei nur noch -19,6, also deutlich im negativen Bereich. Im Jahr 2012 stand das Barometer noch bei -10,1.


Vereine | Nachricht vom 06.09.2013

Frauenchor Pracht feierte Sommerfest

Zum vierten Mal hatte der Frauenchor Pracht ein Sommerfest ausgerichtet. Fröhliche Lieder, Tanzmusik und Unterhaltung gefielen den Gästen aus der Region. Zum Frühschoppen am Sonntag kamen dann die Stimmen der Männerchöre der Nachbarschaft zum Klingen und Sportliches gab es auch.


Vereine | Nachricht vom 06.09.2013

Betzdorfer Sieg zum Saisaonauftakt

Der Start in die neue Spielrunde der Badminton-Rheinlandliga meisterten die Betzdorfer Spieler, die erste Mannschaft des BC "Smash" gewann in Bad Marienberg. Auch die weiteren Spiele konnten die Betzdorfer für sich entscheiden und übernimmt die Tabellenführung.


Kultur | Nachricht vom 06.09.2013

Lachen ist international

"Ich bleib dann mal hier", so heißt das Programm von Senay Duzcu, der Spontan-Kabarettistin mit türkischen Wurzeln. Integration durch Comedy, denn Lachen braucht keine Dolmetscher. Man darf sich auf das Programm freuen, denn es gibt garantiert viel zu lachen.


Kultur | Nachricht vom 06.09.2013

Bergbaumuseum zeigt Bilder zum Träumen

Künstler Jürgen Eibach aus Neunkirchen nennt seine Ausstellung "T(R)aumblicke" und die begeistert auch Museumsleiter Achim Heinz im Bergbaumuseum in Herdorf-Sassenroth. Bis zum 31. Oktober ist die Ausstellung zu den Öffnungszeiten zu sehen.


Region | Nachricht vom 05.09.2013

Appell: Lebendige Dörfer braucht das Land

Beim Stiftungsfest des Evangelischen Kirchenkreises in Daaden macht Gastredner Dr. Ulf Häbel Mut im Dorf zu leben. Lebendige Dörfer brauche das Land und da könne jeder mitmachen und sich einbringen. Der Theologe und Landwirt forderte die Menschen auf, sich einzumischen und Vielfalt zu leben statt zu ertragen. Sieben Projekte wurden unterstützt.


Region | Nachricht vom 05.09.2013

Zivil-Militärische Zusammenarbeit hat neue Leitung

Der Leiter des des Kreisverbindungskommandos Altenkirchen, Oberstleutnant d. R. Nils Braunroth wurde nach fast sieben Jahren Tätigkeit von Landrat Michael Lieber verabschiedet. Sein Nachfolger ist Oberstleutnant d. R. Hans-Jürgen Merten.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.09.2013

Wissen hat neue Augenarztpraxis

Die Fachärztin für Augenheilkunde, Olga Barg, eröffnete am 2. September ihre neue Praxis in der Schulstraße 2 in Wissen. Zu den ersten Gratulanten zählte Bürgermeister Michael Wagener, der die Bedeutung einer Facharztpraxis für die ganze Region unterstrich.


Vereine | Nachricht vom 05.09.2013

KG Wissen verstärkte Zugleiterteam

Die Wissener Karnevalsgesellschaft hatte die Tagesordnung der Jahresversammlung schnell abgearbeitet. Geschäftsfüher Ingo Rolland wurde im Amt bestätigt, das bewährte Zugleiterteam verstärkt und die Satzungsneuschrift verabschiedet. Erfreulich: Es gibt wieder ein Mini-Tanzcorps.


Region | Nachricht vom 04.09.2013

Arbeitsagentur und Jobcenter qualifizieren junge Erwachsene

Mit einem neuen Programm soll Menschen ohne Ausbildung zwischen 25 und 35 Jahren zu einem Berufsabschluss verholfen werden. Denn die Erfahrung hat gezeigt: Für Menschen ohne qualifiziertes Berufswissen gibt es immer weniger Arbeitsplätze.


Region | Nachricht vom 04.09.2013

Chrom und poliertes Blech beim Oldtimertreffen

Sonorer Klang alter Automobile, historischer und klassischer Motorräder sowie Traktoren aus vergangenen Zeiten, vom Blubbern, Tuckern bis hin zum Knattern, erfüllte am Samstag erneut den idyllisch gelegenen und knapp 70 Einwohner zählenden Ort Ückertseifen. Auf dem Dorfplatz und angrenzendem Terrain konnte zum zwölften Mal ein aus alten Schätzchen bestehendes exklusives Fahrzeugfeld bestaunt werden.


Region | Nachricht vom 04.09.2013

Familientag bei der Feuerwehr Hamm

Kurzweilig in froher und geselliger Runde veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Hamm/Sieg ein gemütliches Beisammensein vor und in einer oktoberfestmäßig umfunktionierten Halleneinheit des Feuerwehrhauses. Dazu eingeladen waren neben der Altersabteilung auch die Familien der Aktiven.


Region | Nachricht vom 04.09.2013

Lebenshilfe lädt ein

Das Erziehungsprogramm "Triple P" wird im Rahmen einer Info-Veranstaltung der Lebenshilfe im Kreis Altenkirchen, vorgestellt. Dabei geht es um positive Erziehungsstrategien, die Eltern stärken und Kindern gut tun soll.


Region | Nachricht vom 04.09.2013

5. Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse zog Massen an

Zahlreiche junge Menschen fanden am Mittwoch den Weg auf die 5. Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse im Kreis Altenkirchen, um sich über vielfältige Angebote zu Praktikums-, Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu informieren und erste Kontakte für den beruflichen Werdegang zu knüpfen.


Region | Nachricht vom 04.09.2013

Als "Familienbegleiter" Menschen unterstützen

Fröhliche Kinder brauchen Freiräume, Anregungen und am besten mehrere Erwachsene an ihrer Seite, die sie unterstützen, mit ihnen spielen, lernen und ihnen helfen, sich zurechtzufinden. Aus diesem Anlass bietet die Beratungsstelle des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen ab Oktober – in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband Altenkirchen – einen Kurs für „Familienbegleiter“ an. Ein Infoabend dazu findet am 24. September statt.


Region | Nachricht vom 04.09.2013

U18-Bundestagswahl am 13. September in Betzdorf

Die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf und Kirchen bieten Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren die Möglichkeit am Freitag, 13. September, von 13 bis 18 Uhr an den U18-Bundestagswahlen teilzunehmen, die in diesem Jahr zum dritten Mal stattfinden.


Region | Nachricht vom 04.09.2013

Ein neuer Pastor für Wölmersen

Zum 25. August fand die feierliche Amtseinführung von Christoph Legiehn als neuem Pastor der Evangelisch freikirchlichen Gemeinde Wölmersen statt. Dazu wurde auch die Familie des neuen Geistlichen in der Gemeinde willkommen geheißen.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.09.2013

Pflanzenhof Schürg begrüßt den Herbst

Am Samstag, 7 September gibt es das beliebte kleine Fest unter dem Titel "HerbstGENÜSSE" auf dem Pflanzenhof Schürg in Wissen. Dann verwandelt sich das Gelände in einen kleinen aber feinen Genussmarkt. Dabei stehen nicht nur die bunten Herbstpflanzen im Mittelpunkt es gibt viel zu entdecken.


Werbung