Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34651 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Region | Nachricht vom 08.04.2009

Wandern von Bucht zu Bucht - die wilde Seite der Cote d'Azur

Zu Fuß unterwegs in Naturschutzgebieten an der Cote d´Azur: Die Küste der Schönen und Reichen hat auch ihre wilden Seiten. Auf rauhen Bergpfaden in direktem Kontakt mit den Wellen, wandern, wo die anderen Badeurlaub machen - ein ganz besonderes Erlebnis.


Vereine | Nachricht vom 08.04.2009

Thomas Abel zum neuen Vize gewählt

Der SSV Weyerbusch hat einen neuen Vizepräsidenten. Thomas Abel stellte sich überraschend zur Wahl und wurde einstimmig zum Nachfolger von Siegfried Pick gewählt. Präsident Friedhelm Kohl wurde ebenso einstimmig in seinem Amt bestätigt.


Vereine | Nachricht vom 08.04.2009

Eine rege Dorfgemeinschaft

Nicht wegzudenken ist die Dorfgemeinschaft Schöneberg aus dem örtlichen gesellschaftlichen Leben.Auch in diesem Jahr hat man wieder einiges vor.


Vereine | Nachricht vom 08.04.2009

Friedhelm Höller bleibt an der Spitze

Einen neuen Vorstand wählte der VdK-Ortsverband Eichelhardt. Vorsitzender Friedhelm Höller wurde einstimmig wiedergewählt.


Kultur | Nachricht vom 08.04.2009

Leistungssingen in Mudersbach

In Mudersbach fand jetzt erstmals ein Leistungssingen der Stufen I und II, entsprechned den neuen Richtlinien stand. Fünf Chöre stellten sich in der Stufe I, 16 waren es in der Stufe II.


Kultur | Nachricht vom 08.04.2009

Den Frühling nach Herchen gelockt

Den Frühling herbeigesungen haben die Schülerinnen und Schüler des Bodelschwingh-Gymnasiums in Herchen. Zweieinhalb Stunden hervorragende Unterhaltung gab es beim Konzert von Arbeitsgemeinschaften und Kursen.


Region | Nachricht vom 07.04.2009

Erfolgreiches Bewerben geübt

Wie bewerbe ich mich erfolgreich? Das war das Thema eines Seminars mit Angelika Theis am Dienstag in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 07.04.2009

Neuer Kaiser wird gesucht

Es ist wieder soweit: Die Michelbacher "Adler" suchen ihren Schützenkaier. Am Ostermontag beginnt das Schießen im Vereinsheim.


Region | Nachricht vom 07.04.2009

Einkommensgrenzen erhöht

Die Einkommensgrenzen für den Prämiengutschein zur Förderung der beruflichen Weiterbildung wurden erhöht. Mit dem Prämiengutschein wird die Fianzierung individueller beruflicher Weiterbildung vom Staat unterstützt.


Region | Nachricht vom 07.04.2009

Wie Beruf und Pflege vereinbaren?

Über die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege informieren sich die Wirtschaftsjunioren in einer Veranstaltung am 28. April in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 07.04.2009

Fortbildungsserie beim DRK

Jeder will über sein Leben selbst bestimmen. Doch was geschieht, wenn man durch Behinderung oder Krankheit nicht mehr dazu in der Lage ist? Auch im Alter ist es nicht jedem vergönnt, alle persönlichen Angelegenheiten selbstständig zu regeln oder zu veranlassen. Hier setzt die Arbeit des Betreuungsvereins des DRK an.


Region | Nachricht vom 07.04.2009

Wolfgang Weber startete Dialog-Tour

Seine Dialog-Tour startete jetzt der Bürgermeister-Kandidat der CDU für die Verbandsgemeinde Kirchen, Wolfgang Weber. Die erste Station war Mudersbach. Bei seiner Tour steht für eber das Geespräch mit Bürgerinnen und Bürgern sowie den Verwaltungschefs in den Ortsgemeinden im Vordergrund.


Region | Nachricht vom 07.04.2009

Schul-Förderverein gegründet

In Hachenburg hatt ein Förderverein für die Rothenbergschule gegründet. Hier werden sprachauffällige Kinder aus dem gesamten Westerwaldraum unterrichtet.


Region | Nachricht vom 07.04.2009

Ferienspaß an der Nister geht im Sommer weiter

Eine ganze Menge gelernt hat der Indianernachwuchs bei der Ferienspaßaktion in den Osterferien an der Nister. Viel Wissenswertes über Tiere und Planzen, Wald und Bäume wurde vermittelt. Die Kinder können sich freuen: Im Sommer geht es weiter.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.04.2009

Schlüsselbranche für Exportweltmeister

Einen Besuch statteten Landrat Michael Lieber, Bürgermeister Wolfgang Schneider und die Geschäftsführer der Wirtschafts-Förderungs-Gesellschaft des Kreises, Berno Neuhoff und Oliver Schrei der Spedition Lenz in Friedewald ab.


Vereine | Nachricht vom 07.04.2009

Kirchener belegten 8. Platz

Auf dem achten Platz landete die Kirchener Fasutball-B-Jugend der Mädchen bei den bundesdeutschen Meisterschaften in Kellinghusen in Schleswig-Holstein.


Vereine | Nachricht vom 07.04.2009

Rückblick auf arbeitsreiches Jahr

Seine Jahresversammlung hatte jetzt das DRK Altenkirchen. Es galt Rückblick zu haten auf ein arbeitsreiches Jahr.


Vereine | Nachricht vom 07.04.2009

Zahlreiche Chormitglieder geehrt

Zahlreiche Sängerinnen und Sänger gab bei den Gemischten Chören Mehren und Michelbach/Widderstein zu ehren. Drei Mitglieder sind schon seit 60 Jahren dabei.


Vereine | Nachricht vom 07.04.2009

VdK Weyerbusch wächst weiter

Weiter auf Zuwachs eingestellt ist VdK-Ortsverband Weyerbusch. So hofft man spätestens im kommenden Jahr die 500-Mitglieder-Marke überschritten zu haben. Christina Lichtenthäler wurde für den verstorbenen Willi Rötzel zur neuen zweiten Vorsitzenden gewählt.


Kultur | Nachricht vom 07.04.2009

Info-Tag der Kreismusikschule

Ihre Türen für kleine Gäste öffnet die Kreismusikschule. Beim Infotag können in Altenkirchen, Wissen und Betzdorf am 25. April Musikinstrumente ausprobiert werden unter der Anleitung von Fachkräften.


Kultur | Nachricht vom 07.04.2009

Festzelt vor dem Theater steht

Das Festzelt vor dem Apollo-Theater steht - die 1. Biennale in Siegen kann beginnen. Bundesweite Resonanz löste das Ereignis aus, das am Karfreitag startet.


Region | Nachricht vom 06.04.2009

Birnbacher putzten Dorf heraus

Schnell mit Unrat gefüllt war ein bereitgestellter Container in Birnbach, weil die örtlichen "Müllmänner" durch das schöne Wetter zusätzlich angespornt wurden. Nach getaner Arbeit gab's einen deftigen Eintopf als Belohnung.


Region | Nachricht vom 06.04.2009

Vorschläge für die gesunde Bank

Fünf Mitarbeiter der Westerwald Bank befassten sich in ihrer Diplomarbeit mit ganzheitlichem Gesundheitsmanagement. Und zwar nicht nur in der Theorie, sondern ganz konkret mit Bezug zum eigenen Unternehmen. Eine Arbeitsgruppe der Bank soll nun die Umsetzung vorbereiten.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.04.2009

Exporttraining zeitigt Erfolge

Das von der Wirtschafts-Förderungs-Gesellschaft des Kreises Altenkirchen Anfang Juni 2008 im Rahmen der Branchen­-Initiative Metall gestartete Export­training zeigt erste gute Erfolge. Unternehmen aus dem Bereich Metall- und Maschinen­au erhielten mit dem Training die Möglichkeit, mit der Unterstützung des erfahrenen Export­trainers Diplom-Wirtschafts-Ingenieur Hatto Brenner die interessantesten Märkte zu finden und sich über die Bedingungen zum erfolg­reichen Einstieg in diese Märkte zu informieren. Das Exporttraining war jeweils individuell auf die Bedürf­nisse des teilnehmenden Unternehmens ausgerichtet.


Kultur | Nachricht vom 06.04.2009

Frühjahrskonzert war ein Erlebnis

Mehrere besondere Facetten machten das diesjährige Konzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen zum besonderen Erlebnis. Es war die Premiere in der alten/neuen Halle "KulturWERKwissen" am Sonntagabend in der Siegstadt mit der ganz eigenen Atmosphäre und einer herrlichen Akustik. Es kam hinzu, dass alle drei Orchester in Bestform auftraten und das i-Tüpfelchen setzte der international bekannte südkoreanische Tenor Max An an diesen herrlichen Konzertabend.


Region | Nachricht vom 05.04.2009

Kooperation läuft bestens

Durch die Integration des Verkehrsvereins Wisserland hat die Verkaufsstelle der Westerwaldbahn im Wissener RegioBahnhof enorm profitiert - eine optimale Lösung für alle Beteiligten, wie die Wissener CDU-Führung bei einem Informationsbesuch feststellen konnte.


Region | Nachricht vom 05.04.2009

Hochmodernes Löschfahrzeug übergeben

Das erste Feuerwehrfahrzeug der neuen Generation im Landkreis Altenkirchen wurde am Freitagabend, 3. April, offiziell dem Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr Wissen übergeben. Das moderne Tanklöschfahrzeug (TLF 20/40) hat seine Feuerprobe bereits bestanden, jetzt erhielt es den Segen beider christlichen Kirchen. Im Rahmen der Jahresdienstversammlung gab es ein umfangreiches Programm, Ehrungen, Beförderungen und Neuaufnahmen. Den 123 aktiven Feuerwehrleuten aller drei Löschzüge in der VG Wissen galt großes Lob und der Dank für die Einsatzbereitschaft und für die mittlerweile sprichwörtlich gewordene gute Kameradschaft aller drei Löschzüge.


Region | Nachricht vom 05.04.2009

Wie Arbeitslosigkeit verhindern?

Wie Arbeitslosigkeit verhinindern. Dafür gibt die Agentur für Arbeit Tipps. Und: Nach Erhalt der Kündigung umgehend bei der Agentur melden, denn wer Termine verpasst, riskiert Sperrzeiten.


Region | Nachricht vom 05.04.2009

Den Ort von Müll befreit

Das Wetter war zwar nicht das Beste und den Müll unverantwortlicher Mitmenschen zu entsorgen, macht auch nicht unbedingt Spaß, dennoch herrschte gute Laune bei den "Müllmännern" von Pracht, die Wald und Flur säuberten.


Vereine | Nachricht vom 05.04.2009

A. Wienand weiterhin Reservistenchef

Oberstleutnant der Reserve Axel Wienand ist weiterhin Vorsitzender der Reservisten-Kameradschaft Wisserland. Er wurde in der jüngsten Jahresversammlung im Vereinsheim in seinem Amt betätigt. Aber auch einige neue Gesichter gibt es im Vorstand des rührigen Vereins.


Vereine | Nachricht vom 05.04.2009

Euteneuer führt Förderverein

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr, Löschzug Altenkirchen, hat einen neuen Vorsitzenden. Frank Euteneuer löste Daniel Schmitt ab, der aus persönlichen Günden nicht mehr antrat.


Kultur | Nachricht vom 05.04.2009

Christliches Brauchtum lebendig erhalten

Die Bedeutung des Palmsonntags ist für Christen, egal welcher Konfession, der Beginn der Karwoche und führt zum Osterfest hin. Die Palmenweihe, bezeugt aus dem 7. Jahrhundert, ist bis heute lebendig. In der katholischen Pfarrgemeinde St. Katharina Schönstein findet dies unter freiem Himmel an der Ruine der einstigen Pfarrkirche statt. Für die Kinder der Kindertagesstätte war es eine Freude, sie hatten unter liebevoller Anleitung reizvolle Palmstöcke entsprechend der alten Traditionen gebastelt.


Kultur | Nachricht vom 05.04.2009

Junge Künstler begeisterten

Ein begeistertes Publikum hatten die jungen Künstler, die im "Roten Haus" in Seelbach musizierten.


Kultur | Nachricht vom 05.04.2009

Der komplette Wahnsinn

"Don Giovanni à trois" - der komplette Wahnsinn für zwei Stimmen und ein Klavier. Mozärtliche Verführung bei der Siegener Biennale am 14. April.


Region | Nachricht vom 04.04.2009

SPD besuchte Erzquell-Brauerei

Über die Produktionsabläufe in der Erzquell-Brauerei informierte sich jetzt eine Delgation führender Vertreter der Kreis-SPD.


Region | Nachricht vom 04.04.2009

Westerwald Holztage mit Superprogramm

Vom 24. bis 26. April finden die Westerwald Holztage im KulturWERKwissen mit rund 70 Ausstellern statt. Die Gemeinschaftsinitiative der drei Landkreise Altenkirchen, Westerwald und Neuwied bietet neben Informationen und Fachvorträgen auch Kunst und Unterhaltung zum Thema Holz. Die Stadt Wissen freut sich auf viele Gäste, es gibt einen Busdienst von den Parkplätzen zum Veranstaltungsgelände.


Region | Nachricht vom 04.04.2009

Norbert Eisel würdig verabschiedet

Würdig verabschiedet wurde Nobert Eisel als Voritzender auf dem jüngsten Delegiertentag des Kreischorverbandes Altenkirchen in Bitzen. 13 Jahre lang war er Vorsitzender, 32 Jahre lang übte er Vorstandstätigkeiten im KCV aus.


Region | Nachricht vom 04.04.2009

Wenig Schaden durch Bürobrand

Glück im Unglück: Bei einem Brand in Peterslahr in einem Büroraum entstand relativ geringer Schaden, nicht zuletzt deshalb, weil die Feerwehr rasch zur Stelle war. Über die Ursache des Feuers, das am Samstag gegen 11 Uhr ausgebrochen war, gibt es noch keine näheren Angaben. Offenbar hatte sich aber ein Papierstabel auf einen PC-Tisch entzündet.


Region | Nachricht vom 04.04.2009

Seit zehn Jahren "Dorftreff"

In ihrem "Dorftreff" feierten jetzt die Werkhausener dessen zehnjähriges Bestehen. In zwei Wochen gibt's im Dorftreff selbst und runherum tolle Aktionen.


Vereine | Nachricht vom 04.04.2009

Gemischter Chor sehr aktiv

Viel Zeit brauchte der Gemischte Chor Willroth nicht, um seine Jahresversammlung zu absolvieren. Obwohl das vergangene Jahr mit zahlreichen Auftritten gespickt war.


Kultur | Nachricht vom 04.04.2009

Spannende Lektüre zur Heimat

"Auf Umwegen nach Wissen" - so heißt das neue Buch von Hans-Joachim Weger aus Steinebach. Es ist ein interessantes Stück Heimat- und eine Familiengeschichte entstanden, die mit bislang unveröffentlichtem Material ausgestattet wurde. Die Zeitreise beginnt um 1600 im Wildenburger Land und führt in die Gegenwart. Das Buch erzählt auf 88 Seiten nicht nur von der Familie Weger, es ist auch ein Ausflug in den wirtschaftlichen und kulturellen Wandel in Wissen und Schönstein über die Jahrhunderte entstanden.


Region | Nachricht vom 03.04.2009

Kinderüberraschungen in Wallmenroth

Am Ostersamstag, 11. April, gibt es in Wallmenroth wieder das Osterfeuer auf der Grube Rosa. Mit Kinderüberraschungen.


Region | Nachricht vom 03.04.2009

Zukunft der TMD Friction gesichert

Für rund 280 Mitarbeiter der TMD Friction in Hamm heißt es jetzt aufatmen und optimistisch in die Zukunft schauen. Die gemeinsame Übernahme durch das TMD Managment und den in London ansässigen Finanzdienstleiter Pamplona Capital Management wurde am Freitag, 3. April, im Stammsitz der deutschen TMD in Leverkusen der Öffentlichkeit mitgeteilt.


Region | Nachricht vom 03.04.2009

Problematische Straßenführung

Die neue Straßenführung der B 256 zwischen Schürdt und Flammersfeld birgt offenbar vorher nicht einkalkulierte Gefahren. Dies musste jetzt auch ein Lkw-Fahrer erleben.


Region | Nachricht vom 03.04.2009

Mammelzen von Unrat befreit

Eine große Schar von freiwilligen Helfern machte sich auch in Mammelzen auf den Weg, um die Gemeinde vom Unrat zu befreien, den achtlose Mitbürger hinterlassen hatten.


Region | Nachricht vom 03.04.2009

Bunt und riesig: Das Betzdorfer Ei

Bunt, fröhlich und mit neuem Outfit strahlt das Betzdorfer Riesenei direkt an der B 62 (Rewe-Parkplatz). Der international bekannte Künstler "Semor" (Kai Niederhausen) gestaltete die letzten Feinheiten am Ei, dessen äußere Hülle ein wenig bekannt vorkommt, da sie an eine bei Kindern beliebte Süßigkeit erinnert. Das größte Ei der Welt wurde dank der schönen Frühlingstage termingerecht fertig.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.04.2009

Eine Familienstatue als Dank

Der Deutsche Kinderschutzbund Betzdorf-Kirchen zeichnete das Unternehmen Ausdauer-Shop in Betzdorf als besonders Kinder- und Familienfreundlich aus und überreichte eine Familienstatue der Künstlerin Ines Schmitt. Das Inhaberehepaar Betty und Michael Stern erhielten die Auszeichnung für ihr besonderes Engagement um den Tag des Kinderschuhs.


Region | Nachricht vom 02.04.2009

Barbarastatue fand ihren Platz

Ihren würdigen Platz hat die Barbarastatue im Besucherbergwerk Bindweide in Steinebach gefunden. Sie wurde am Mittwoch im Rahmen eines Gottesdienstes unter Tage an ihren Platz gebracht. Zahlreiche Gäste waren zu dem festlichen Anlass ins Bergwerk eingefahren.


Region | Nachricht vom 02.04.2009

Kontinuität bei der Union

Die CDU in Birken-Honigsessen setzt in der Parteiarbeit auf Kontinuität. Ortsvorsitzender Friedhelm Steiger wurde wie seine Vorstandskollegen erneut mit der Führung des Verbandes betraut.


Region | Nachricht vom 02.04.2009

Bewerben will gelernt sein

Die Bewerbertrainings der Verbandsgemeinde Wissen und der Westerwald Bank sind ein Renner. 18 Jugendliche machten sich diesmal fit im Bewerbungs-ABC. Ein weiterer Termin ist für Mitte April geplant. Und immer wieder zeigt sich: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.


Region | Nachricht vom 02.04.2009

Waldbrand verlief glimpflich

Am Donnerstag, 2. April, um 13.44 Uhr ging der Alarm bei der Wissener Feuerwehr zum Brand im Gewerbegebiet "Am Mühlengraben" ein. Es brannte der nahe Steilhang in Richtung Birken-Honigsessen. Ein nahes Wohnhaus war in Gefahr, doch hier konnte ein Übergreifen des Feuers verhindert werden.


Region | Nachricht vom 02.04.2009

Aufträge für das "Wissener Ei" sind vergeben

Der Ausbau der L 278, die von der Altstadt zur B 62 ins Wissener Frankenthal führt, geht in die nächste Phase. Der Bauausschuss der Stadt vergab den letzten Bauabschnitt, die Verbindungsstraße mit dem Kreisverkehrsplatz (Kreisel), bereits als "Wissener Ei" bekannt. Insgesamt werden rund 4,6 Millionen Euro investiert. Der Baubeginn soll auf Ende April/Anfang Mai terminiert werden.


Region | Nachricht vom 02.04.2009

Neues Hohlstrahlrohr übergeben

Nicht nur zwei sehr lehrreiche Schulungsabende gab es jetzt bei der Freiwilligen Feuerwehr Kirchen, auch ein gespendetes Hohlstrahlrohr wurde bei diesem Anlass übergeben.


Region | Nachricht vom 02.04.2009

Der Mai ist vergangen...

Der DGB will in Sachen Maiveranstaltungen im Kreis Altenkirchen neue Wege gehen. Das teilte jetzt der Vorstand des Kreisverbandes mit. Dezentrale Veranstaltungen gibt es nicht mehr. Jetzt gibt's eine zentral. In Steinebach.


Region | Nachricht vom 02.04.2009

Etzbacher bei Müllentsorgung topp

Bei nasskaltem und regnerischem Wetter traf man sich in Etzbach zur sage und schreibe 37. Flursäuberungsaktion - sicherlich Rekord in der heimischen Region. Erfreulich: Es wurden weniger illegale Müllentsorgungen festgestellt.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.04.2009

Als Handwerker an die Hochschule

Ein Aufstiegsstipendium kann zum beruflichen Erfolg führen. Darüber informiert die Handwerkskammer Koblenz. Mit Gesellenbrife in der Tasche und Berufserfahrung hat man gute Karten.


Kultur | Nachricht vom 02.04.2009

Ausstellung hinterließ Spuren

Begeistert waren die Besucher der Ausstellung "Spuren der Lebensfreude" im Haus der Malerin Elisabeth Hermes in Altenkirchen.


Kultur | Nachricht vom 02.04.2009

Bläserensembles werden gesucht

Beim Bläsersommer 2009 gibt es eine "Offene Bühne" auf der Fuchskaute - Bewerbungen bis 15. Mai


Kultur | Nachricht vom 02.04.2009

Für Vereinsfahne gesungen

Die Chöre der beiden Berggemeinden Bitzen und Forst tragen mit dazu bei, dass Traditionen fortgeführt und Heimatgeschichte erhalten bleibt. Mit einem gemeinsamen Benefiz-Frühschoppen legten sie einen ersten finanziellen Grundstock für die Restaurierung der Vereinsfahne des ehemaligen Knappenchores der Grube "St. Andreas".


Kultur | Nachricht vom 02.04.2009

Musikalische Osterfreude

Der Engel des Herrn kam vom Himmel und sagte zu den Frauen: "Ich weiß, ihr sucht Jesus. Er ist auferstanden, wie er gesagt hat. Alleluja." Diese österliche Botschaft greift der Kammerchor "Gebhardshainer Land" musikalisch mit dem "Chor der Engel" von Franz Schubert, dem "Angelus Domini" (Solo: Belinda Groß) von Joseph Gruber sowie der Solo-Arie "Wie lieblich ist der Boten Schritt" (Lieve Gevaert-Gooerz) in der evangelischen Kirche in Gebhardshain auf.


Region | Nachricht vom 01.04.2009

"Solidarität geht" - na klar

60 Kinder, Jugendliche und Erwachsene waren trotz widrigen Wetters beim Hungermarsch zugunsten des Misereor-Projektes "Dori" in Burkina Faso in der Natur unterwegs - erstmals auch mit Teilnehmern aus den Pfarrgemeinden Buchholz und Windhagen.


Region | Nachricht vom 01.04.2009

J. Linke besuchte die BeKo

Die Beratungs- und Koordinierungsstelle der VGs Wissen und Hamm besuchte jetzt der Kandidat der SPD für das Amt des Stadtbürgermeisters, Jürgen Linke. Vordringlich ging es um die Probleme, die im Zuge der demografischen Veränderungen in der Gesellschaft ergeben.


Region | Nachricht vom 01.04.2009

Feuerteufel schlug wieder zu

Eineinhalb Stunden vor Mitternacht hat der Feuerteufel von Kircheib am 31. März auf dem Campingplatz wieder zugeschlagen, nachdem es fast zweieinhalb Monate lang "ruhig" gewesen ist. Diesmal war es ein Holzschuppen, der in Schutt und Asche versank.


Region | Nachricht vom 01.04.2009

Politik "live" erlebt

Den rheinland-pfälzischen Landtag besucht haben jetzt Schülerinnen und Schüler der BBS Wissen. Dabei konnetn sie in einer Plenarsitzung "Politik live" erleben.


Region | Nachricht vom 01.04.2009

Werkstatt-Mitarbeiter besuchten Klärwerk

Das Abwasserwerk in Peterslahr besuchte jetzt die Naturlehrpfad-Gruppe der Westerwald-Werkstätten Flammersfeld. Dort wurde den Mitarbeitern der Werkstatt der Kreislauf des Trinkwassers auf anschauliche Weise verständlich gemacht.


Region | Nachricht vom 01.04.2009

Brandenburger macht weiter

Schon seit über 30 Jahren führt Wilfried Brandenburger den MGV "Orpheus" Pracht. In der jüngsten Jahresversammlung wurde er in seinem Amt bestätigt.


Region | Nachricht vom 01.04.2009

CDU: Peter Kern soll Ortschef werden

Mit einem parteilosen Bewerber geht die CDU Birken-Honigsessen in das Rennen um das Amt des Ortsbürgermeisters: Landwirtschaftsmeister Peter Kern soll die Nachfolge von Amtsinhaber Walter Leidig antreten, der nicht erneut kandidiert.


Region | Nachricht vom 01.04.2009

Warum rast ihr so?

Den Gurt nicht angelegt - zwar kein Bagatelldelikt, aber noch nichts gegen die unverantwortliche Raserei dort, wo erst vor nicht allzu langer Zeit zwei Menschen unter die Räder kamen. Die PI Altenkirchen zog ein trauriges Fazit. Offenbar sind die Strafen noch immer nicht hoch genug.


Kultur | Nachricht vom 01.04.2009

Zauberhaftes Konzert für Jugendarbeit

Über 500 begeisterte Besucher dankten dem Heeresmusikkorps 300 aus Koblenz für einen herrlichen Konzertabend. Das Benefizkonzert in der Betzdorfer Stadthalle fließt in die Jugendarbeit des Kreismusikverbandes. Anlass für das Konzert waren der 40. Geburtstag der Jugendkapelle "Lyra" Brachbach, und der 30. Geburtstag des Kreisjugendblasorchesters Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

Bilder für mehr Menschlichkeit

Beim Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ ermittelte eine Jury aus Kunsterziehern und Pädagogen die regionale Gesamtsieger im Geschäftsgebiet der Westerwald Bank. Insgesamt wurden rund 2.600 Bilder zur Bewertung eingereicht.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

Jungschützensport ist nicht nur Schießen

Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft in Birken-Honigsessen hat eine aktive Jugendsportabteilung. Hier wird nicht nur der Schießsport erlernt und trainiert, hier sorgt ein attraktives Programm für soziale Kontakte in einer Gemeinschaft. Die Jungschützenabteilung lädt mit Blick auf die aktuelle Diskussion um den Schießsport nicht nur Jugendliche zur Information ein, sondern auch die Eltern.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

Von Frühjahrsbelebung keine Rede

Die Frühjahrsbelebung lässt auf sich warten - wenn sie denn überhaupt kommt. Die Arbeitslosenzahlen sind im März weiter angestiegen, ungewöhnlich für diese Jahreszeit und deutliches Signal: Die Krise schlägt nun auch in der Region voll durch. Angesichts dieser Konstellation setzt die Agentur für Arbeit verstärkt auf die Weiterbildung von Kurzarbeitern und Arbeitslosen.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

Frauenhilfe wählte neuen Vorstand

Beständige Angebote, Betreuung und Unterstützung der regen Vor-Ort-Arbeit und immer wieder Impulse für frauenspezifische, kirchliche Akzente, kennzeichnet die Arbeit des Kreisverbandes der Evangelischen Frauenhilfe im Kreis Altenkirchen. In Hamm wurde jetzt ein neuer Kreisvorstand gewählt. Brigitte Busch aus Herdorf wird auch in den nächsten vier Jahren als Vorsitzende die Fäden in der Hand halten.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

Kinder meldeten Kaminbrand

Aufmerksamen Kindern ist es zu verdanken, dass bei einem Kaminbrand an einem Wohnhaus in Ückertseifen kein großer Schaden entstand. Am Sonntagabend, 29. März, fuhren sie als Mitfahrer in einem Auto vorbei und sahen die Flammen und den Funkenflug. Die Hammer Feuerwehr und der zuständige Bezirks-Schornsteinfeger-Meister rückten dem brennenden Glanzruß zu Leibe.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

Klinikum unter die Lupe genommen

Das Marienhaus-Klinikum im St. Elisabeth in Neuwied haben jetzt CDU-Sozialpolitiker der Union, darunter Bundestagskandidar Erwin Rüddel (MdL) und Dr. Peter Enders (MdL, Eichen), besucht. Es war einer der "Vor-Ort-Termine", die die Sozialpolitiker derzeit absolvieren.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

VfL fördert die Jugend

Vor allem um die Jugend kümmert sich der VfL Oberlahr-Flammersfeld. Das war auch Inhalt der jüngsten Jahresversammlung des Vereins.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

Wolfgang Würden kandidiert

Wolfgang Würden kandidiert für das Amt des Ortsbürgermeisters von Elkhausen-Katzwinkel. Dies beschloss jetzt die Mitglieder-Versammlung der CDU Elkhausen-Katzwinkel. Außerdem wurden die Kandidaten für den Ortsgemeinderat bestimmt.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

KSB-Aktion ein großer Erfolg

Riesen-Resonaz bei der Aktion des Kinderschutzbundes Kirchen/Betzdorf: Man hatte zum Tag des Kinderschuhes eingeladen.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

April! April! "Bühnenmäuse" bleiben

Es war die letzte Vorstellung am Dienstag, 31.März, der Theatergruppe "Bühnenmäuse" aus Wissen, die auf Wunsch vieler Fans zustande kam. Es war natürlich ein Aprilscherz unserer Redaktion, es gibt keinen Auftritt im Kölner Theater am Dom. Obwohl die Schauspieler es verdient hätten. Seit mehr als 20 Jahren gibt es die "Bühnenmäuse", und sie spielen Theater mit viel Leidenschaft und einer mittlerweile hohen Professionalität.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

Schönes Programm erfreute die Gäste

Dieser Abend war absolut gelungen. Mehr als 140 Gäste waren zum Frühlingsfest des Betreuungsvereins des Diakonischen Werkes Altenkirchen nach Wissen gekommen. Dort wurde ein wunderbares Programm geboten.


Region | Nachricht vom 31.03.2009

Rohringer und Fischer topp

Franz Rohringer und Wolfgang Fischer sind die Favoriten der FWG zur Kommunalwahl in Hamm. Sie treten für die FWG an, die bisher mit Hans Schmidt den Orts-Bürgermeister stellte.


Vereine | Nachricht vom 31.03.2009

SSV ehrte verdiente Mitglieder

Eine ganze Menge verdienter Mitglieder wurde beim großen Schlachtessen des SSV Grün-Weiß Birnbach geehrt.


Region | Nachricht vom 30.03.2009

Raubüberfall auf Tankstelle in Altenkirchen

Am Sonntag, 29. März, gegen 17.30 Uhr wurde die Freie Tankstelle in Altenkirchen, Kölner Str. 10 überfallen. Ein bislang unbekannter Täter bedrohte die Angestellte mit einer Schusswaffe und erbeutete einen dreitstelligen Geldbetrag. Er flüchtete anschließend stadtteinwärts.


Region | Nachricht vom 30.03.2009

SoVD ehrte Mitglieder

Beim Jahrestreffen des Ortsverbandes Weyerbusch des Sozialverbandes Deutschland wurden drei Personen für zehnjährige Mitgliedschaft geehrt.


Vereine | Nachricht vom 30.03.2009

Rosenheimer Sänger feierten Erfolg

Grund zum Feiern beim MGV "Eintracht" Rosenheim: Am Bundesleistungssingen in der Jahnhalle in Mudersbach-N'schelderhütte nahm der Chor mit großem Erfolg teil.


Vereine | Nachricht vom 30.03.2009

Seit vielen Jahren im Vorstand

Für langjährige, ehrenamtliche Tätigkeit im Verein wurden jetzt vier Mitglieder des Vorstandes des Tennisvereins Rot-Weiß Flammersfeld geehrt.


Vereine | Nachricht vom 30.03.2009

Vereins-Veteranen gewürdigt

Langjährige Mitglieder des VfL Oberlahr-Flammersfeld wurden jetzt vom Vorsitzenden Rainer Wilfert geehrt.


Vereine | Nachricht vom 30.03.2009

"Siegperle" auch 2009 gut unterwegs

Guter Besuch bei der Jahresversammlung des Wandervereins "Siegperle" Kirchen. Vorsitzender Sven Wolff konnte 95 Mitglieder begrüßen. Im Laufe der Versammlung wurde ein erfolgreiches Resümee gezogen und die weiteren Vorhaben für das laufende Jahr vorgestellt. Außerdem wurden verdiente Mitglieder des inzwischen fast 26 Jahre alten Vereins geehrt.


Vereine | Nachricht vom 30.03.2009

Anne Romanov 2. Vorsitzende

In seiner jüngsten Jahresversammlung hat der Ortsverband Weyerbusch des SoVD Weyerbusch den Vorstand ergänzt. Anne Romanow wurde zur 2. Vorsitzenden gewählt.


Kultur | Nachricht vom 30.03.2009

Der Piratenvogel fliegt

Kinder des Kindergartens "Die phantastischen Vier" aus Fürthen führten jetzt mit Eltern ein selbstgestaltetes Musical auf: "Jago, der Piratenvogel" heißt das Stück.


Region | Nachricht vom 29.03.2009

Sonntags geht’s zum Lauftreff

Bei zugegeben verbesserungswürdigen Wetterbedingungen startete der Wissener Lauftreff in seine Jubiläums-Saison. Vor 30 Jahren wurde die Aktion aus der Taufe gehoben und erfreut sich bis heute kontinuierlichen Zuspruchs.


Region | Nachricht vom 29.03.2009

Atemschutzübung auf der Bindweide

Im Besucherwerk Bindweide wurde auch in diesem Jahr wieder eine Atemschutzübung durchgeführt. Erstmalig dabei waren auch Feuerwehren aus dem Westerwaldkreis.


Kultur | Nachricht vom 29.03.2009

"KulturWERKwissen" in Betrieb

Die Bauarbeiten an der einstigen Hoesch Ausbildungs- und Instandsetzungshalle sind abgeschlossen. Zur offiziellen Inbetriebnahme der Halle am Donnerstag, 26. März, gab es das i-Tüpfelchen vom Förderverein "KulturWERKwissen": das Hallenschild. Das "KulturWERKwissen" ist bis auf die Weihnachtswoche ausgebucht.


Region | Nachricht vom 28.03.2009

"Felix" für den Kindergarten

Das Gütesiegel "Felix" des Deutschen Chorverbandes erhielt jetzt der Kindergarten "Die phantastischen Vier" in Fürthen. Musizieren - und das täglich - wird nämlich belohnt.


Region | Nachricht vom 28.03.2009

Eine Menge Dreck weggemacht

Am Samstagmittag war's vollbracht. Stunden im strömenden Regen den Dreck von gedankenlosen Mitbürgern aufgesammelt - der Dreckweg-Tag in Betzdorf war wieder ein voller Erfolg. Über 500 Bürger, darunter viele junge Menschen, waren unterwegs.


Region | Nachricht vom 28.03.2009

Landfrauentag 2009: "Yes, we do!"

Der Landfrauentag 2009 im Kreis Altenkirchen stand unter dem Motto "Landfrauen - eine gesellschaftliche Kraft für das Land". Die Präsidentin des Deutschen Landfrauenverbandes, Brigitte Scherb, sprach in der Altenkirchener Stadthalle am Samstag dem Kreisverband ein großes Lob für die Arbeit aus. "Sie gehören zu den Top-Ten in Land", sagte sie und forderte zum aktiven Einmischen auch auf den politischen Ebenen auf. Kreisvorsitzende Gerlinde Eschemann forderte unter dem Motto "Frauen in die Parlamente" die Frauen auf, sich bei den anstehenden Wahlen in den Gemeinderäten zu engagieren.


Region | Nachricht vom 27.03.2009

Weiterentwicklung des DRK-Klinikums vorgestellt

Gesundheitsministerin Malu Dreyer kam am Freitagmittag zum Informationsbesuch nach Kirchen, um das St.-Elisabeth-Krankenhaus und die Krankenpflegeschule zu besuchen. Da im Konjunkturpaket II des Landes rund 1,5 Millionen Euro für Sanierungen bereitgestellt werden, stellte der Geschäftsführer der DRK Krankenhaus GmbH Rheinland-Pfalz, Diplom-Volkswirt Peter Schöne, das Konzept für Kirchen vor.


Region | Nachricht vom 27.03.2009

Großes Interesse an Gymnasium

Für ein Berufliches Gymnasium auf dem Molzberg in Kirchen gibt es eine große Nachfrage. Davon konnte sich der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell bei einem Besuch überzeugen.


Region | Nachricht vom 27.03.2009

Plötzlich brannte Wohnmobil

Schreck in der Mittagszeit: Plötzlich stand in Pleckhausen ein Wohnmobil in Flammen. Der Brand war schnell gelöscht, weil die örtliche Feuerwehr schnell zur Stelle war. Es entstand aber erheblicher Schaden.


Werbung