Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 36613 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367


Vereine | Nachricht vom 06.03.2009

Kerstin Philippi weiter Vorsitzende

Kerstin Philippi bleibt Vorsitzende des Gemischten Chores in Sörth. Auch in diesem Jahr hat der Chor wieder einiges vor, wurde während der Jahresversammlung bekannt gegeben.


Vereine | Nachricht vom 06.03.2009

MGV Eichelhardt mit neuem Vorsitzenden

Der MGV Eichelhardt hat einen neuen Vorsitzenden: Markus Horn löste in der jüngsten Jahresversammlung Thomas Schmidt ab.


Vereine | Nachricht vom 06.03.2009

Vorfreude auf großes Konzert

Schon jetzt fiebern die Sängerinnen und Sänger des Gemischten Chores "Sängervereinigung" Ingelbach dem großen Konzert am 17. Mai in Kroppach entgegen. Dies wurde auch in der jüngsten Jahresversammlung des Chores deutlich.


Vereine | Nachricht vom 06.03.2009

"Adler" hatten Jugendversammlung

In ihrer Jugendversammlung wählten die Michelbacher "Adler"-Schützen Sonja und Claudia Heisterkamp zu stellvertretenden Jugendleiterinnen.


Vereine | Nachricht vom 06.03.2009

Martin Leis führt weiter "Chorussal"

Einstimmig bestätigt wurde in der Jahresversammlung der Vorstand des Gemischten Chores "Chorussal" in Flammersfeld. Damit steht Martin Leis dem Chor für weitere zwei Jahre vor.


Kultur | Nachricht vom 06.03.2009

Werke Paul Webers im Kreishaus

Eröffnet hat Landrat Michael Lieber die Ausstellung mit kreiseigenen Exponaten des Zeichners und Graphikers Andreas Paul Weber.


Region | Nachricht vom 05.03.2009

Rüddel: Schnelles Internet forcieren

Ziel der neuen Breitbandstrategie müsse es sein, dem Markt zusätzliche Impulse dafür zu geben, damit alle Haushalte und Unternehmen so rasch wie möglich mit leistungsfähigen Breitbandanschlüssen versorgt werden. Bis Ende kommenden Jahres soll schnelles Surfen im Internet in ganz Deutschland möglich sein - auch auf dem Land. Die Bundesregierung beschloss jetzt dazu ein Programm, mit dem vor allem Lücken bei Breitbandanschlüssen geschlossen werden sollen. Dazu hat jetzt der CDU-Bundestagskandidat Erwin Rüddel (Windhagen) Stellung genommen.


Region | Nachricht vom 05.03.2009

"Siegperle" wanderte in der Südeifel

In die Südeifel zog es jetzt 44 Wanderfreunde der Kirchener "Siegperle". Unter anderem wurtde auch eine Hopfenplantage besucht.


Region | Nachricht vom 05.03.2009

Familienbewusste Personalpolitik

Der Verbandsgemeinde-Verwaltung in Altenkirchen ist schon Ende des vorigen Jahres das Audit "Beruf und Familie" verliehen worden. Damit sind auch weiterführende Maßnahmen und Ziele einer familienbewussten Personalpolitik definiert. Sie sollen in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden.


Region | Nachricht vom 05.03.2009

Betzdorfer Union wählte Kandidaten

Die Kandidaten für den Verbandsgemeinderat wählte jetzt der CDU-Gemeindeverband Betzdorf in einer Mitgliederversammlung in Alsdorf. Erfreut konnte Vorsitzender Peter Imhäuser feststellen, dass sich eine große Anzahl von Mitgliedern, aber auch von Nichtmitglieder, bereiterklärt hatte, für die Union zu kandidieren, darunter auch viele Jugendliche.


Region | Nachricht vom 05.03.2009

Weltladen Betzdorf "Klimaneutral"

Der erste klimaneutrale Weltladen Deutschlands befindet sich in der Bahnhofstraße in Betzdorf. Hermann Reeh und sein Team hatten dafür sorgfältig und intensiv gearbeitet. Mit der CO2-Abgabe, die der Weltladen leistet, werden Projekte in Kenia, Burkina Faso und Haiti unterstützt.


Region | Nachricht vom 05.03.2009

Minigolfanlage wird saniert

Die Minigolfanlage in Daaden wird saniert. Das beschloss der Daadener Ortgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung, ebenso wurde unter anderem über die Förderung der Sanierung älterer Gebäude und den Haushalöt entschieden.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.03.2009

Burghaus eröffnet vier neue Shops

Der Frühling - zumindestens in der Mode für Damen und Herren - hielt Einzug im Modefachgeschäft Burghaus in Betzdorf. Noch bis Samstag wird mit besonderen Aktionen die Neueröffnung von vier Modeshops gefeiert. Da lohnt sich ein Besuch, denn die neuen Marken bei Burghaus versprechen einen fröhlich bunten Modefrühling und einen heiteren Sommer.


Vereine | Nachricht vom 05.03.2009

Die Sterne des Sports erstrahlen

Die "Sterne des Sports" glänzen jetzt in Betzdorf, in Hilgert und in Horhausen. Die DJK Betzdorf ging als Sieger aus dem Wettbewerb hervor, die Westerwald Bank und die Sportkreise vergaben die Auszeichnungen am Mittwoch in einer Feierstunde im "Breidenbacher Hof" in Betzdorf.


Vereine | Nachricht vom 05.03.2009

Friedhelm Zeuner ist Ehrenmitglied

Der MGV "Orpheus" Pracht hat ein neues Ehrenmitglied. Vorsitzender Wilfried Brandenburger händigte jetzt Friedhelm Zeuner die Ehrenurkunde aus.


Vereine | Nachricht vom 05.03.2009

Tolle Leistung der C-Jugend

Eine tolle Leistung: Kirchens weibliche Faustball-C-Jugend landete bei der Westdeutschen Meisterschaft auf dem 3. Platz. Damit hatten selbst die größten Optimisten nicht gerechnet.


Kultur | Nachricht vom 05.03.2009

"Willkommen im Salon"

"Willkommen im Salon" ist der Einladungsruf an die Gäste, denn Musik und Programm stehen ganz in der Tradition eines Salonkonzertes in einem festlichen Ballsaal oder Kaffeehaus des 19. Jahrhunderts. Elf Lehrkräfte der Kreismusikschule haben unter diesem Titel ein ebenso buntes wie anspruchsvolles Programm erarbeitet und geben am 15. März Konzerte in Altenkirchen und in Horhausen.


Region | Nachricht vom 04.03.2009

Elisabeth Emmert Spitzenkandidatin

Elisabeth Emmert aus Wissen führt die Kandidatenliste der Bündnisgrünen für die Wahlen zum Kreistag am 7. Juni an. Die Kreis-Mitgliederversammlung der Partei wählte die insgesamt 42 Bewerber am Dienstagabend in Hamm. Auf der Liste folgen auf Emmert Gerd Dittmann (Weyerbusch), Marion Pfeiffer (Betzdorf), Wolfram Westphal (Kirchen), Anne von Dahl (Hilgenroth), Christof Stein (Herdorf) und Hans-Günter Schmitt (Seelbach bei Hamm).


Region | Nachricht vom 04.03.2009

Hinter die Kulissen der Börse geblickt

Hinter die Kulissen der Aktienbörse Frankfurt blickten jetzt die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald. Eine professionelle Führung bot interessante Einblicke.


Region | Nachricht vom 04.03.2009

Mehr Kriminalitätsfälle im Kreis

Im Vergleich pro 100.000 Einwohner gesehen lebt es sich relativ sicher im Landkreis Altenkirchen. Die Zahlenwerke der Polizeidirektion Neuwied für den Landkreis und die Zahlen der Kriminalinspektion Betzdorf aus dem Jahr 2008 liegen vor. Beide verzeichnen einen Anstieg der Fallzahlen und der Aufklärungsquoten.


Region | Nachricht vom 04.03.2009

Lkw geriet aus der Spur

Aus der Spur geriet am Mittwoch Mittag ein Lkw mit Sattelauflieger auf der L 280. Kurz hinter der Einmündung Niederdreisbach geriet er auf den unbefestigten Seitenstreifen und kippte um.


Vereine | Nachricht vom 04.03.2009

Willi Salterberg Ehrenmitglied

Seit über 30 Jahren ist Willi Salterberg treues Mitglied des SV "Adler" Michelbach. Jetzt wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft verliehen.


Region | Nachricht vom 03.03.2009

Landtag macht "Station" in Hamm

Parlamentspräsident Joachim Mertes eröffnete am Montagnachmittag im Geburtsort von Friedrich Wilhelm Raiffeisen die seit 2005 durch Städte und Gemeinden des Landes tourende Wanderausstellung „Der Landtag Rheinland-Pfalz“, die bis Mittwoch, 18. März, im Kulturhaus Hamm zu sehen ist. Die Ausstellung ist auf Grund ihrer verständlichen Konzeption in besonderer Weise für Schülerinnen und Schüler geeignet.


Region | Nachricht vom 03.03.2009

Geld für Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit im Landkreis Altenkirchen wird in diesem Jahr vom Land mit 122.400 Euro gefördert. Dies teilten jetzt die SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Krell und Thorsten Wehner mit.


Region | Nachricht vom 03.03.2009

Kulturwerk: gGmbH-Gründung vollzogen

Die Multifunktionshalle in Wissen wird jetzt von einer Betreibergesellschaft geführt und vermarktet. Einstimmig beschlossen dies der Verbandsgemeine- und der Stadtrat in der gemeinsamen Sitzung am Mittwoch. Auch zur Besetzung der Gesellschafterversammlung und der Beteiligung an den Kosten gab es grünes Licht.


Vereine | Nachricht vom 03.03.2009

"Schlechten Tag" erwischt

Enttäuschte Gesichter bei der Faustball C-Jugend des VfL Kirchen. Bei den westdeutschen Meisterschaften in Mannheim hatte man einen "schlechten Tag" erwischt und wurde nur Gruppenletzter.


Vereine | Nachricht vom 03.03.2009

Labskaus und Reminiszensen zum 100.

Ihr 100-jähriges Bestehen feierte jetzt die Marinekameradschaft "Admiral Reuter Altenkirchen". Zahlreiche Gäste, darunter Landrat Michael Lieber, waren zum Festakt erschienen.


Kultur | Nachricht vom 03.03.2009

Prediger mit Pinsel und Farbe

Sieger Köder ist katholischer Priester und einer der bekannsteten deutschen Künstler im sakralen Bereich. Er gilt als Prediger mit Pinsel und Farbe. Eine Ausstellung ist jetzt in der Hauskapelle im Haus Marienthal in Marienthal zu sehen.


Kultur | Nachricht vom 03.03.2009

Luxuslärm: 1000 km bis zum Meer

"Luxuslärm" heißen die Gewinner des Deutschen Rock- und Pop-Preises 2008. Am Samstag, 21. März, ist die Band in der Betzdorfer Stadthalle zu hören und zu sehen.


Kultur | Nachricht vom 03.03.2009

Auszeichnung für Prof. Hanns-Josef Ortheil

Der Elisabeth-Langgässer-Literaturpreis zählt zu den renommierten deutschen Auszeichnungen. Der in Wissen und Stuttgart lebende Schriftsteller Professor Dr. Hanns-Josef Ortheil, auch Mitbegründer der Westerwälder Literaturtage, ist der achte Preisträger. Die Stadt Alzey verlieh den Preis in einer Feierstunde.


Region | Nachricht vom 02.03.2009

Jugendtreff selbstständig leiten

Eine Jugendleiterschulung für ehrenamtliche Mitarbeiter veranstalteten erstmals die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf und Kirchen. Ziel war, die Teilnehmer zu bestärken, einen Jugendtreff in eigener Regie zu führen. Auch ein Gespräch mit Kommunalpolitikern stand auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 02.03.2009

Rettungsdienst: Noch mehr Qualität

Auf noch mehr Qualität setzt der Rettungsdienst im Deutschen Roten Kreuz. Deshalb wurde ein Qualitäts-Management-System entwickelt, das jetzt auch den im Rettungsdienst tätigen Mitarbeitern im Kreis Altenkirchenbvorgestellt wurde.


Region | Nachricht vom 02.03.2009

Bewerbertraining nicht verpassen!

Die erste Hürde ist (demnächst) geschafft: Das Ende der Schulzeit ist abzusehen. Und was kommt dann? Wohin soll die berufliche Reise gehen? Und wie komme ich an mein Ziel? Antworten auf diese Fragen gibt es in einer Werkstatt von Westerwaldbank und Verbandsgemeinde Betzdorf am 14. April.


Region | Nachricht vom 02.03.2009

Lkw in Haus - aber niemand verletzt

Nur wie durch ein Wunder wurde bei dem Verkehrsunfall auf der Kölner Straße ( B 62) in Betzdorf niemand verletzt. Ein Lkw mit Anhänger kommt am Montag gegen 13.30 Uhr von der Straße ab, durchflügt zwei Vorgärten und prallt in ein Wohnhaus. Gesamtschaden: rund 350.000 Euro.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.03.2009

Viele gingen durch "Offene Tür"

Der Tag der offenen Tür der Kreissparkasse in den neuen Räumen in Wissen war gut gelungen. Mehr als 1000 Besucher nutzten die Möglichkeit, ihre Sparkasse nach dem Umbau in gastlicher Atmosphäre zu genießen. Dabei sorgte das "Zaubergeld" von Martin Pabel ebenso für Spaß wie auch die vielen weiteren Attraktionen.


Vereine | Nachricht vom 02.03.2009

Sportschützen blickten auf Superjahr

Deutsche Meister, Landesverbandsmeister und eine Vielzahl der regionalen Bezirks- und Vereinsmeisterschaften bringen die Sportler des Schützenvereins Wissen im Laufe eines Jahres mit an die Sieg. Dabei zeigt der Nachwuchs stolze Leistungen, aber auch die erst drei Jahre alte Bogensportabteilung hat nun einen Landesverbandsmeister.


Vereine | Nachricht vom 02.03.2009

VfL machte den Aufstieg perfekt

Jubel an der Sieg: Die Faustballer des VfL Kirchen haben es geschafft. Sie machten in Diez den Aufstieg in die 2. Bundesliga West perfekt.


Vereine | Nachricht vom 02.03.2009

Viele Jahre aktiv im "Germania"

Verdiente und langjährige Mitglieder ehrte der MGV "Germania" Betzdorf in seiner jüngsten Jahresversammlung. "Von dieser Vereinstreue lebt der Verein", sagte der scheidende Vorsitzende Karl-Heinz Mohr.


Vereine | Nachricht vom 02.03.2009

Neue Trainingskluft für die Damen

Die neuen Trainingsanzüge brachten offenbar Schwung: Nach der Übergabe durch den Sponsor fuhr die Volleyball-Damenmannschaft der SSG Etzbach auch gleich einen Sieg ein.


Vereine | Nachricht vom 02.03.2009

"Adler"-Fest wieder am Schützenhaus

Das Schützenfest in Michelbach wird ab diesem Jahr wieder am Schützenhaus stattfinden. Das gab der Vorsitzende der "Adler"-Schützen, Günter Imhäuser, der in der Jahresversammlung einstimmig in seinem Amt bestätigt wurde, bekannt.


Kultur | Nachricht vom 02.03.2009

Erste Siegener Biennale

Eine direkte Begegnung mit Künstlern - dazu lädt die 1. Siegener Biennale im und um das Apollo-Theater ein. Unter anderem wird der Regisseur Luc Perceval Einblicke in seine Arbeit geben. Für die Theatergespräche im Rahmen der Biennale ist unter anderem Professor Ralf Schnell, Rektor der Uni Siegen, verantwortlich.


Region | Nachricht vom 01.03.2009

"Help": Die Disko ist dicht

Dicht gemacht wurde die Betzdorfer Diskothek "Help" in den frühen Morgenstunden des Sonntags durch die Betzdorfer Verbandsgemeinde-Verwaltung. Zuvor hatten massive Polizei- und Ordnungskräfte das Haus an der Sieg bei einer Großrazzia auf den Kopf gestellt und zahlreiche Verstöße festgestellt - unter anderem wurden Drogen gefunden.


Region | Nachricht vom 01.03.2009

Vermisster wohlbehalten gefunden

Wohlbehalten aufgefunden wurde am Sonntag, 1. März, gegen 17 Uhr, ein 79-jähriger Bewohner des Altenheimes in Wissen, der seit 11 Uhr vermisst worden war. Bei der großangelegten Suchaktion war zeitweise auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz.


Region | Nachricht vom 01.03.2009

SU und Rüddel besuchten Lebenshilfe

Der Freundeskreis der CDU-Senioren aus dem Oberkreis besuchte jetzt gemeinsam mit dem Landtags-Abgeordneten und Bundestags-Kandidaten der Union die Werkstätten der Lebenshilfe in Mittelhof-Steckenstein.


Vereine | Nachricht vom 01.03.2009

"Der Lange" wurde verabschiedet

Beim MGV "Germania" Betzdorf ist am Samstag eine Ära zu Ende gegangen. Nach 16 Jahren als Vorsitzender gab Karl-Heinz Mohr sein Amt ab. Sein Nachfolger ist Hans Schumacher.


Vereine | Nachricht vom 01.03.2009

Intensiv Jugendarbeit gefördert

Intensiv in die Jugendarbeit des Vereins eingebracht hat sich der Freundes- und Förderkreis des TuS "Germania" Bitzen auch im vergangenen Jahr. Unterstützt wurden aber auch die Senioren-Mannschaften und auch das Kinderturnen, hieß es in der Jahresversammlung am Sonntagmorgen im Clubheim.


Kultur | Nachricht vom 01.03.2009

AB/CD in der "rockenden Wiedhalle"

Mit AB/CD heißt es am Samstag, 14. März, in der "rockenden" Wiedhalle in Neitersen "Bon Scott meets Brian Jones". Neben der Cover-Rock-Band vom Allerfeinsten ist auch noch Elevation mit dabei.


Region | Nachricht vom 28.02.2009

"Viele sind wir, doch eins in Christus"

Der Weltgebetstag der Frauen steht in diesem Jahr unter dem Motto "Viele sind wir, doch eins in Christus". Auch im Kreis Altenkirchen sind wieder zahlreiche Zusammentreffen im Geiste der Ökumene geplant. Diesmal sind es die Frauen aus Papua-Neuguinea, die die Liturgie stellen und deren Land im Mittelpunkt der Betrachtungen steht.


Region | Nachricht vom 28.02.2009

Gute Vorbereitung ist das A und O

13 Verbandsgemeinden aus dem Westerwald und die Westerwald Bank setzen auch in diesem Jahr die erfolgreichen Bewerbertrainings der letzten Jahre fort. Die nächste Runde findet in den Osterferien statt. Dabei soll noch mehr Praxisbezug hergestellt werden.


Region | Nachricht vom 27.02.2009

Infoabend zum Thema Autismus

Einen Informationsabend zum Thema Autismus bietet der Hiba e.V. in Wissen für alle Interessierten, Angehörigen und Betroffene an.


Region | Nachricht vom 27.02.2009

Zugvögel sind Vorboten des Frühlings

Am 25. Februar waren sie gut sicht- und hörbar über dem Kreis Altenkirchen zu beobachten - zahlreiche Kraniche zogen im Formationsflug in Richtung Nordosten. Aber die nur die Kraniche sind unterwegs. Auch andere Zugvögel machen sich auf den Weg in ihre Brutgebiete und die, die zu Hause geblieben sind, werden jeden Tag aktiver.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.02.2009

Kreissparkasse Altenkirchen investierte in schwierigen Zeiten

Rund zwei Millionen Euro investierte die Kreissparkasse Altenkirchen am Standort Wissen in den Umbau der Geschäftsstelle. Zur offiziellen Schlüsselübergabe am Freitag gab es viel Lob für das Engagement der Sparkasse in schwierigen Zeiten. Am Sonntag wird mit der Bevölkerung gefeiert, ab 10 Uhr ist Tag der offenen Tür mit einem bunten Programm.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.02.2009

Anwaltskanzlei in Wissen eröffnet

Seit mehr als 40 Jahren ist die Kanzlei Ortmüller, Meissenburg und Partner in der Region bekannt. Neben dem Standort Betzdorf wurde jetzt offiziell der Standort Wissen eingeweiht. Mit zehn Rechtsanwälten werden alle Bereiche abgedeckt.


Vereine | Nachricht vom 27.02.2009

Familienabend der Knappen

Viel Musik, humoristische Vorträge und auch eine Tanzdarbietung stehen auf dem Programm des beliebten Familienabends der Daadetaler Knappenkapelle. Nach der großen Tombola wird zum Tanz aufgespielt.


Kultur | Nachricht vom 27.02.2009

Mahler ohne Düsternis

Die Sopranistin Carmen Fuggies konzertiert mit der Philharmonie Siegen "Mahler ohne Düsternis" und Mozarts kunstvolle Konzertarien im Apollo Theater in Siegen. Am 6. und 7. März.


Kultur | Nachricht vom 27.02.2009

"Romeo und Julia" in Englisch

"Romeo and Juliet" in Shakespeares Sprache: Für die 16-Uhr-Aufführung am Dienstag, 10. März, im Apollo-Theater in Siegen gibt es noch Karten. Aufgeführt wird Shakespeares Liebestragödie vom TNT-Theatre Britain und der American Drama Group Europe.


Region | Nachricht vom 26.02.2009

RTL dreht für Kinderarzt-Serie

Schon kurz nach der Geburt der Blick in eine Fernsehkamera. Etliche Neugeborene im Evangelischen Jung-Stilling-Krankenhaus werden nebst Eltern in einer RTL-Serie bald über den Bildschirm flimmern. Denn in Siegen dreht der Sender für die Serie "Die Kinderärzte".


Region | Nachricht vom 26.02.2009

Enders: L 269 endlich ausbauen

Unendliche Geschichte um die Landesstraße 269: Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders fordert endlich Taten, den bis heute sei die Straße im Bereich Peterslahr nicht einmal im Bauprogramm berücksichtigt worden - trotz Ministerversprechen.


Region | Nachricht vom 26.02.2009

Arbeitslosigkeit weiter gestiegen

Die Arbeitslosigkeit ist auch Bezirk Neuwied der Agentur für Arbeit zum dritten Mal in Folge gestiegen - allerdings schwächer als in den Vormonaten. Das teilte die Agentur am Donnerstag in ihrem Arbeitsmarktbericht für Februar mit. Danach stieg die Arbeitslosenquote von 6,5 auf 6,7 Prozent.


Region | Nachricht vom 26.02.2009

L 278 ist erneut Unfallschwerpunkt

Polizeihauptkommissar Harald Müller ist seit einigen Wochen kommissarischer Leiter der Wissener Polizeiwache. Er legte die Unfallbilanz des Jahres 2008 vor, in der es zwar einen erfreulichen Rückgang der Verkehrsunfälle gibt, aber auch zwei Todesopfer. Die L 278 zwischen Wissen und Morsbach forderte die Opfer, auch im noch jungen Jahr 2009 starben bereits zwei Menschen auf diesem Streckenabschnitt.


Region | Nachricht vom 26.02.2009

Marodes Gebäude endlich abgerissen

Es hat zwar gedauert, doch nun war es soweit. Das einsturzgefährdete Haus in der Schulstraße in Forstmehren konnte - nach zähen Verhandlungen mit der Oberfinanzdirektion Koblenz - endlich abgerissen werden.


Region | Nachricht vom 26.02.2009

Landtagsausstellung in Hamm

Erneut im Kreis Altenkirchen Station macht die Wanderausstellung "Der Landtag Rheinland-Pfalz". Nachdem sie schon in Betzdorf zu sehen war, gastiert sie nun im Hammer Kulturhaus.


Region | Nachricht vom 26.02.2009

Austausch am Aschermittwoch

Geselliges Miteinander und Austausch über die politische Arbeit vor Ort - das steht traditionell im Mittelpunkt des "Politischen Aschermittwochs mit Fischessen" des SPD-Ortsvereins Weyerbusch.


Region | Nachricht vom 26.02.2009

Aka-Kaufhaus fällt erst im September

Der kleine, flinke Mauersegler wird spätestens im April seine Brutstätten am Aka-Kaufhaus anfliegen, danach brüten und schließlich den Nachwuchs aufziehen. Deshalb kommt die Abrissbirne erst im September, das ist Fakt. In der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Aktionsgemeinschaft Betzdorf gab es dazu ausführliche Beiträge. Aber auch die positive Grundstimmung innerhalb der Aktionsgemeinschaft mit steigenden Mitgliederzahlen waren ein Thema.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.02.2009

Expansion trotz der Krise

Trotz der Krise: Die Unternehmen im Gewerbegebiet Brachbach expandieren. Hier arbeiten etwa 500 Menschen in rund 15 hochproduktiven Betrieben. Grund genug für Landrat, Wirtschaftsförderung und Bürgermeister, dem Vorzeige-Standort einen Besuch abzustatten.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.02.2009

Zukunft als Wirtschaftsstandort

Der Wirtschaftsstandort Wissen stand im Mittelpunkt des Interesses beim jüngsten Ortstermin des Stadtbürgermeister-Kandidaten Jürgen Linke. Zusammen mit einer Gruppe selbstständiger Unternehmer besuchte Linke am Mittwoch die Firma Stöver.


Vereine | Nachricht vom 26.02.2009

KKSV hatte Jahresversammlung

Der Rückblick auf das alte Jahr und die Planung des aktuellen Jahres waren die Themen der Jahresversammlung des KKSV Orfgen.


Kultur | Nachricht vom 26.02.2009

A. Paul Weber im Kreishaus

Werke von A. Paul Weber zeigt das Kulturbüro der Kreisverwaltung ab 5. März im Kreishaus in Altenkirchen. Eröffnet wird die Ausstellung am Mittwoch, 4. März, mit einer Vernissage.


Kultur | Nachricht vom 26.02.2009

Musikprominenz in Betzdorf

Prominenten und professionellen Besuch erwarten das Kreis-Jugendblasorchester und die Jugendkapelle des Musikvereins "Lyra" Brachbach zum Benefizkonzert am 26. März in der Betzdorfer Stadthalle. Zu Gast wird das Heeresmusikkorps 300 aus Koblenz sein.


Region | Nachricht vom 25.02.2009

Narren standen auf den Bänken

Auf Tischen und Bänken standen die Narren in Obererbach beim Einzug des Prinzenpaares Paddy I. und Michelle I. in das Festzelt am Bürgerhaus.


Region | Nachricht vom 25.02.2009

Die Krise als Chance nutzen

Einen Besuch stattete der Landtagsabgeordnete und Bundestagskandidat der CDU, Erwin Rüddel, jetzt der Arbeitsagentur in Neuwied ab. Im Mittelpunkt der Gespräches stand die derzeitige Krise und ihre Auswirkungen auf die Kreise Altenkirchen und Neuwied.


Region | Nachricht vom 25.02.2009

Positive Bilanz zum großen Umzug

Mit Blick auf die Besucherzahlen des Wissener Fastnachtszuges zog die Polizei eine positive Bilanz. Nur vier männliche Personen mussten in entsprechenden Zellen der Polizei in Wissen und Betzdorf die Nacht verbringen, zur Ausnüchterung und um Straftaten zu verhindern.


Region | Nachricht vom 25.02.2009

Mr. Kreisarchiv sagt leise Servus

Ende Februar ist es soweit. Dann betritt Dieter Sommerfeld zum letzten Mal die Räume des Kreisarchivs in offizieller Mission. Am Mittwoch Nachmittag wurde der 71-Jährige im Kreise seiner Mitarbeiter und seiner Nachfolgerin Dr. Iris Benner von Landrat Michael Lieber als Kreisarchivar verabschiedet.


Kultur | Nachricht vom 25.02.2009

Blick hinter die Kulissen

Einen Blick hinter die Kulissen wagen: Die nächhste kostenlose Theaterführung im Apollo Theater in Siegen ist am Montag, 2. März.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

Eine tolle Party zum Finale

Eine tolle öMC-Karnevalsparty gab es zum Abschluss der Session im Flammersfelder Bürgerhaus. Bis weit nach Mitternacht gab es Büttenreden, Sketche und Tanzeinlagen.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

72-Jähriger tötet 75-jährige Ehefrau

Von ihrem 72-jährigen Ehemann getötet wurde gegen 8 Uhr am Sonntagmorgen eine 75-jährige Frau in Wissen. Die Frau wurde mit dem Ladekabel eines Mobiltelefons erdrosselt. Gegen den Ehemann wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Koblenz am Montag Haftbefehl erlassen.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

Zug in Burglahr - klein und fein

Klein, aber fein - das können die Burglahrer recht von ihrem Rosenmontagszug behaupten. Auch in diesem jahr hatten sie sich wieder viel Mühe gegeben und erfreuten trotz Regens die zahlreichen Zuschauer, bevor es die die "Treif-Halla" zum feiern ging.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

Rot und weiß dominierten Oberlahr

Rot und weiß waren die Farben, die den Umzug am Veilchendienstag in Oberlahr prägten. Schöne Motivwagen und Fußgruppen waren vertreten und bei gutem Wetter kam schnell Stimmung auf.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

HCE sorgte für Wirbel auf der Bühne

Für reichlich Wirbel sorgten die Karnevalisten aus dem Erbachtal auf der Bühne der Altenkirchener Stadthalle, wo sie ein wahres Feuerwerk abbranten.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

Prinz heizte Stimmung an

Viel zu klein war das Bürgerhaus in Hilkhausen, als der Karneval der Ortsgemeinschaft sich als tolle Sitzung erwies. Nicht zuletzt, weil der Altenkirchener Prinz schon zu Beginnh die Stimmung anheizte.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

Zum ersten Mal eine Sitzung geboten

Zum ersten Male feierten die Wahlroder Karnevalisten eine Sitzungskarneval mit Programm. Sicher nicht das letzte Mal.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

Karneval mal ganz gemütlich

Karneval mal anders in Werkhausen: Ohne Tanz und Sketche, dafür gut gelaunt feierte im geschmückten Dorftreff.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

Zelt war fest in Möhnenhand

Fest in der Hand hatten die Wernder Möhnen das närrische Geschehen in einem brechend vollen Zelt.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

Wissener Umzug mit Besucherrekord

Wissens Prinz Ralf I. hatte allen Grund zum Jubeln - ein herrlicher Veilchendienstagszug in Wissen lockte zwischen 30.000 und 35.000 Besucher auf die Straße. Es war ein Zug mit mehr als 70 Programmpunkten, der lokale Personen und Ereignisse, aber auch die große Welt reflektierte. Superwetter und Superlaune bei den Aktiven und den Gästen kennzeichneten den diesjährigen Umzug.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

Kaplan-Dasbach-Haus in Weiberhand

Auch in Horhausen hatten die Möhnen die Macht übernommen. Das Kaplan-Dasbach-Haus war voll und ganz in ihrer Hand.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

Oberlahrer bekamen nicht genug

Zweimal innerhalb kürzester Zeit war das Festzelt auf dem Oberlahrer Sportplatz bis auf den letzten Platz besetzt. Mit einem bunten Programm begeisterten auch die Möhnen das närrische Volk.


Region | Nachricht vom 24.02.2009

In Burglahr blieb kein Auge trocken

Fünf Stunden Programm Nonstop boten die Möhnen in der Treifhalle in Burglahr. Da blieb kein Augen trocken.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.02.2009

Wandel auf dem Ausbildungsmarkt

Die offzielle Lehrstellenstatistik für das Jahr 2008 hat jetzt die Handwerkskammer Koblenz vorgelegt. Darin wird der Wandel in der Situation auf dem Ausbildungsmarkt deutlich: Während die Zahl der neuen Lehrverträge im Handwerk in den vergangenen Jahren stieg, ist 2008 ein Rückgang von 6,4 Prozent zu verzeichnen. Der Grund: Ein deutlicher Rückgang an Bewerbern.


Kultur | Nachricht vom 24.02.2009

Die Nelson-Mandela-Story in Siegen

Endlich frei - die Nelson-Mandela-Story, das Schauspiel mit Musik von Gerold Theobald mit Ron Williams in der Hauptrolle, wird in drei Vorstellungen im Apollo-Theater in Siegen aufgeführt. Das Stück erzählt die Geschichte einer Legende: Des berühmtesten Gefangenen des Internierungslagers auf Robben Island, des ANC-Kämpfers gegen das Apartheidregime und des ersten schwarzen südafrikanischen Präsidenten. Es gibt noch einige wenige Karten.


Region | Nachricht vom 23.02.2009

Wissens Innenstadt gesperrt

Für Prinz Ralf I. ist es die Sternstunde seiner Regentschaft, wenn es in Wissen heißt: "De Zuch kütt". Am Dienstag, 14.11 Uhr geht es los, ab 13 Uhr ist die Innenstadt gesperrt. Es wird kiloweise Kamelle regnen und mit rund 70 Programmpunkten ist der närrische Lindwurm in diesem Jahr ziemlich groß.


Region | Nachricht vom 23.02.2009

Ausnahmeregelung voranbringen

Mit der Entschließung des Bundesrates zur Schaffung einer Ausnahmeregelung für Fahrerlaubnisse von Angehörigen von Feuerwehren ist jetzt nach Auffassung des CDU-Bundestagskandidaten Erwin Rüddel, MdL, das zuständige Bundesverkehrsministerium in der Pflicht.


Region | Nachricht vom 23.02.2009

Rüddel besucht "Wissener Tisch"

Einen Besuch stattete jetzt der CDU-Bundestags-Kanidat Erwin Rüddel dem "Wissener Tisch" ab. Die Besucher zeigten sich beeindruckt vom Engagement der zahlreichen Helfer.


Region | Nachricht vom 23.02.2009

Kreis-Jusos kontra Mißfelder

Mit "Bedauern und Unverständnis" haben die Jungen Sozialdemokraten im Kreis Altenkirchen auf Äußerungen des JU-Bundesvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Philipp Mißfelder zu Empfängern des Arbeitslsoengeldes II reagiert. Mißfelder soll gesagt haben, die "Hartz IV-Empfänger" seien Kettenraucher und Alkoholiker.


Region | Nachricht vom 23.02.2009

"Was-Wann-Wo?" im Daadener Land

Gut 4500 Haushalte im Daadener Land haben in diesen Tagen Post bekommen. Es handelt sich um den beliebten Veranstaltungskalender der Verbandsgemeinde. Auf etwa 40 Seiten sind alle wichtigen Termine zusammengetragen.


Region | Nachricht vom 23.02.2009

Maulsbacher Möhnen mit Mumm

Die Möhnen des Schützenvereins Maulsbach hatten auch in diesem Jahr wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Im vollbesetzten Schützenhaus fand bei ausgelassener Stimmung der traditionelle Möhnenkaffee des SV statt: "Honschaft los gohn".


Kultur | Nachricht vom 23.02.2009

"Windstärke 12" im Apollo-Theater

Der heimische Kinder- und Jugendchor "Windstärke 12" zeigt im Apollo-Theater in Siegen das Musical "Der Weg zum Licht", Bartimäus - ein Blinder mit Durchblick. Geboten werden zwei Auftritte am 28. Februar und am 1. März.


Kultur | Nachricht vom 23.02.2009

"Der eingebildete Kranke"

"Der eingebildete Kranke", die Komödie von Jean Babtiste Moliére, wird in einer Veranstaltung der VHS-Theatergemeinde vom Berliner Tournee-Theater in der Betzdorfer Stadthalle präsentiert.


Region | Nachricht vom 22.02.2009

Nicht überall wurde friedlich gefeiert

Für die Polizeiinspektion Betzdorf war die Nacht von Samstag auf Sonntag arbeitsreich. In den Narrenhochburgen Herdorf, Malberg und Scheuerfeld kam es zu Schlägereien, Körperverletzungen und Sachbeschädigungen. Auch Falschgeld wurde in Umlauf gebracht.


Region | Nachricht vom 22.02.2009

Auch Flammersfelder Rathaus erobert

Rathaussturm auch in Flammersfeld: Die Möhnen aus der Lahrer Herrlichkeit eroberten das Flammersfelder Rathaus nach kurzer, heftiger Gegenwehr.


Werbung