Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34638 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Kultur | Nachricht vom 05.11.2009

Großer Heimatabend in Molzhain

Gleich drei Gründe zu feiern für die Molzhainer: In diesem Jahr wird die Gemeinde 590 Jahre alt, Landrat Michael Lieber verleiht das neue Ortswappen und der Heimatverein stellt die neue Ortschronik vor. Dies alles lässt einen ereignisreichen Heimatabend erwarten - mit viel Musik.


Region | Nachricht vom 04.11.2009

Feuerwehrleute für unermüdlichen Einsatz geehrt

Insgesamt neun Feuerwehrleute aus dem Kreis Altenkirchen wurden für 35 Jahre aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr mit dem Goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes ausgezeichnet. Landrat Lieber betonte während einer kleinen Feierstunde am Dienstagabend in der Kreisverwaltung die Notwendigkeit einer engen Zusammenarbeit zwischen den Hilfsdiensten.


Region | Nachricht vom 04.11.2009

Senioren in Erster Hilfe fit gemacht

Mit den wichtigsten Themen der Ersten-Hilfe wurden jetzt Mitglieder der Senioren Union des Kreises Altenkirchen beim DRK-Kreisverband in Altenkirchen von Dr. Peter Enders vertraut gemacht.


Region | Nachricht vom 04.11.2009

Martinsmarkt und Prinzenproklamation in Wissen

Alte und neue Schinken - unter diesem Motto steht der diesjährige Martinsmarkt in Wissen am Sonntag. Doch bevor der Markttrubel so richtig beginnt und um 13 Uhr die Geschäfte öffnen, wird die Prinzenproklamation auf dem Marktplatz stattfinden. Für Prinz Ralf I. heißt es dann Abschied nehmen.


Region | Nachricht vom 04.11.2009

Neuer Notfallkrankenwagen für Hamm

Für die Anschaffung eines neuen Notfallkrankenwagens erhält der Landkreis Altenkirchen vom Land einen Zuschuss von 36.000 Euro. Das teilte jetzt der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mit. Das neue Fahrzeug soll beim DRK in Hamm stationiert werden.


Region | Nachricht vom 04.11.2009

Reservisten reinigten Kriegsgräberstätten

Auch in diesem Jahr haben die heimischen Reservisten sich wieder um die Pflege der Kriegsgräberstätten gekümmert. Gleich zwei große Arbeitseinsätze standen unter der Leitung von Oberstleutnant der Reserve, Axel Wienand, auf dem Programm.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.11.2009

"Zünftiges Reisen" ist aktuell wie eh und je

Auf der "Walz" sein hieß es früher. Heute nennt man es "zünftige Reise". Auf der befinden sich zurzeit Bine und Synke, die bei der HwK in Koblenz hereinschauten. Auch wenn der Tradition verhaftet, sind die wandernden Gesellinnen und Gesellen von heute alles andere als von gestern.


Region | Nachricht vom 03.11.2009

Indien Reise mit Pater Paul startet

Die zweiwöchige Traumreise für 20 Mitglieder der katholischen Pfarrgemeinden Obere Sieg startet am 11. Januar 2010. Die Vorbereitungen sind nahezu abgeschlossen und man freut sich auf die Reise. Pater Paul möchten den Reisenden sein Geburtsland fernab aller bekannten Klischees zeigen und hat besondere Orte gewählt.


Region | Nachricht vom 03.11.2009

SPD: "Innere" in Wissen unverzichtbar

Die "Innere" am St.-Antonius-Krankenhaus in Wissen ist für die SPD in Stadt- und Verbandsgemeinderat unverzichtbar. Das machen die Sozialdemokraten in einer Presseerklärung deutlich.


Region | Nachricht vom 03.11.2009

Straßensperrungen zum Kirchener Stadtfest

Zum Kirchener Stadtfest werden am Wochenende 6. bis 8. November einige Straßen gesperrt. Außerdem gibt es geänderte Bus- und Taxihaltepunkte.


Region | Nachricht vom 03.11.2009

Podiumsdiskussion zur ärztlichen Versorgung

Fragen und Antworten zur ärztlichen und notärztlichen Versorgung im Raum Wissen sind Thema einer Podiumsdiskussion mit Fachleuten am 1. Dezember im Kulturwerk. Die Veranstaltung ist von der CDU organisiert worden.


Region | Nachricht vom 03.11.2009

Enders mit Landesdelegation in Ruanda

Gemeinsam mit einer rheinland-pfälzischen Delegation hat der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders kürzlich das Partnerland Ruanda besucht. Für den Mediziner war besonders auch ein Abstecher zur Gesundheitsstation Murmure im Süden des Landes von Interesse.


Region | Nachricht vom 03.11.2009

SPD-Landesgruppe wählte ihre Sprecher

Ihre Sprecher hat jetzt die SPD-Landesgruppe Rheinland-Pfalz im Bundestag gewählt. Eine der stellvertretenden Sprecherinnen wurde Sabine Bätzing.


Region | Nachricht vom 03.11.2009

Unbekannte Tote jünger als zunächst angenommen

Die unbekannte Tote, die am 14. Oktober an der A 61, Anschlussstelle Niederzissen, von einem Landwirt aufgefunden worden war, ist nach neuesten Erkenntnissen jünger gewesen als zunächst angenommen- statt etwa 16 bis 25 höchstens 13 bis 16. Die Identität ist nach wie vor ungeklärt. Durch die neuen Erkenntnisse erhoffen sich die Ermittler auch neue Hinweise.


Region | Nachricht vom 03.11.2009

Kirchen feiert am Wochenende drei Tage lang

Freitag Stadtparty, Samstag Prinzenproklamation und Auftakt in die närrische Session, Sonntag Martinsmarkt und verkaufsoffener Sonntag mit viel Programm. Kirchen ist für den Besucheransturm gerüstet, in diesem Jahr gibt es viel zu erleben und zu genießen. "Es wird jedes Jahr besser", sagte Bürgermeister Wolfgang Müller bei der Vorstellung des neuen Programms.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2009

Eine jüdische Zeitreise mit Dany Bober

Lieder, Geschichten und jüdischer Humor präsentiert der Wiesbadener Künstler Dany Bober am Samstag, 14. November, ab 20 Uhr im Kuppelsaal der Verbandsgemeinde Wissen. Er spannt den Bogen von den Psalmen König Davids bis in die heutige Zeit.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2009

Musical Sarafina: Aufstand in Soweto auf der Bühne

Den Aufstand der Schüler in Soweto bei Johannesburg aus dem Jahre 1976 im Jahre 2009 in Herchen in Szene gesetzt: Mit dem Musical "Sarafina" - erstmals aufgeführt im Jahr 1986 - wurde ein Blick geworfen auf die Zeit der Apartheid in Südafrika. Deren Spuren dort und anderswo auch heute noch gegenwärtig sind. Bei den drei Aufführunge in der Aula des Bodelschwingh-Gymnasiums quoll die Aula regelrecht über.


Region | Nachricht vom 02.11.2009

Schöne Geschenkideen beim Kita-Herbstmarkt

Abwiegen, anpreisen und verkaufen hieß es jetzt im Kindergarten "Die phantastischen Vier" in Fürthen. Beim 12. Herbstmarkt wurde eine reichhaltige Produktpalette angeboten.


Region | Nachricht vom 02.11.2009

CNC-Fachkraft: Technisch auf neuestem Stand

Großer Beliebtheit erfreuen sich die CNC-Fachkraft-Kurse bei der Handwerkskammer Koblenz. Nicht nur dass isch die Chancen auf dem Arbeitsmarkt durch qualifizierte Weiterbildung erheblich verbessern, die guten Kontakte der Handwerkskammer zu Handwerk und Industrie kann der ein oder andere Kontakt, der in ein festes Arbeitsverhältnis mündet, geknüpft werden.


Region | Nachricht vom 02.11.2009

Arbeit von unschätzbarem Wert

Jeweils 10.675 Euro für Unnauer Patenschaft und die Kinderkrebshilfe Gieleroth aus dem Spendenaufkommen anlässlich seines 50. Geburtstages konnte Westerwald Bank-Vorstand Wilhelm Höser übergeben. Hilfe, die dort ankommt, wo es nötig ist, bei kranken Kindern im Westerwald und ihren Familien.


Region | Nachricht vom 02.11.2009

Halloween-Party im Kulturwerk mit vielen Gästen

Um Mitternacht gab es im Kulturwerk Wissen eine Superstimmung zur diesjährigen Halloween-Party. Friedlich und fröhlich feierten mehr als 700 Partygäste bis in den frühen Morgen. Zufrieden zeigten sich die Veranstalter, Klaus Kujat (Nassauer Hof)und Michael Stendenbach (Stadion Treff), von der ersten Halloween-Party im Kulturwerk.


Region | Nachricht vom 02.11.2009

Junge Union Wissen wählte neuen Vorstand

Auf zahlreiche erfolgreiche Aktivitäten konnte der Vorsitzende der Wissener Jungen Union, Christian Krämer, in der jüngsten Mitgliederversammlung zurückschauen. Er wurde bei den Vorstandswahlen in seinem Amt bestätigt.


Region | Nachricht vom 02.11.2009

Kinderbetreuung voll abzugfähig oder nicht?

Sind beruflich veranlasste Kinderbetreuungskosten voll abzugsfähig. Darüber wird der Bundesfinanzhof zu entscheiden haben. Der Verein "Vereinigte Lohnsteuerhilfe" hat eine entsprechende Klage zwar beim sächsischen Finanzgtericht verloren, es wurde aber Revision beim Bundesfinanzhof zugelassen. Bisher wird nur ein auf Zweidrittel begrenzter Kostenabzug für rechtmäßig erachtet.


Region | Nachricht vom 02.11.2009

Feuerwehr Kirchen schreibt Kameradschaft groß

Zusammenhalt wird bei der Feuerwehr Kirchen groß geschrieben. Zu diesem Zusammenhalt tragen natürlich auch die Familien das ihre bei. Deshalb wurde jetzt ein Tag der Kameradschaft und der Familie veranstaltet.


Vereine | Nachricht vom 02.11.2009

Etzbachs Volleyball Damen weiter ungeschlagen

Die Etzbacher Volleyballdamen haben ihren Siegeszug in der Oberliga fortgesetzt. Der Tabellenneunte Lebach II hatte keine Chance und wurde mit 3:0 besiegt. Damit steht Etzbach weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze.


Kultur | Nachricht vom 02.11.2009

Orgel in der Kreuzkirche wird 50 Jahre alt

50 Jahre alt wird in diesem Jahr die kostbare Orgel in der evangelischen Kreuzkirche in Betzdorf. Dieses Jubiläum wird am 8. November mit einem musikalischen Festgottesdienst begangen.


Kultur | Nachricht vom 02.11.2009

"Musik in alten Dorfkirchen" in Flammersfeld

Im Rahmen der Konzertreihe "Musik in alten Dorfkirchen" gibt es am Sonntag, 8. November, eine spannende Musikaufführung in der evangelischen Kirche in Flammersfeld. Es treten auf Schüler, Lehrer und Freunde der Kreismusikschule.


Kultur | Nachricht vom 02.11.2009

Ein Hauch Las Vegas kommt nach Wissen

Ins Reich der Magie entführt die große Zaubergala am Samstag, 7. November, im katholischen Pfarrheim in Wissen. Für Kinder gibt es die Super-Zaubershow ab 15 Uhr und zur großen Zaubergala am Abend für Erwachsene zieht ein Hauch von Las Vegas ab 19 Uhr ins Pfarrheim ein. Der Erlös ist für das diesjährige Jahrmarktprojekt bestimmt.


Kultur | Nachricht vom 02.11.2009

Fünf Nachwuchsbands spielen beim Rockforum

Fünf aufstrebende Nachwuchsbands aus der Region werden in disem Jahr beim Rockforum in der Betzdorfer Stadthalle teilnehmen. Die Bands - ausgewählt aus 18 Bewerbern - werden unter prof essionellen Bedingungen vor großem Publikum ihr Können unter Beweis stellen können.


Kultur | Nachricht vom 02.11.2009

Chorleitertag brachte ermutigende Ergebnisse

Neue Wege gehen beim Chorgesang - dieses Thema stand im Mittelpunkt des diesjährigen Chorleitertages des Kreischorverbandes Altenkirchen in Hamm. Die Teilnehmer fuhren mit zahlreichehn neuen und ermutigenden Erkenntnissen wieder nach Hause.


Region | Nachricht vom 01.11.2009

Kindergarten Hamm beugt Bewegungsmangel vor

Bewegung braucht das Kind, damit es sich gesund entwickeln und wohl fühlen kann. Um diesem Leitspruch gerecht zu werden, fährt der evangelische Kindergarten aus Hamm schon mehr als zwei Jahre einmal im Monat nach Bitzen in die Turnhalle des St. Andreas Hauses.


Region | Nachricht vom 01.11.2009

Großübung in Hamm brachte wertvolle Erfahrungen

Großübung der Freiwilligen Feuerwehr Hamm und der Schnellen Einsatzgruppe I Kreis Altenkirchen (SEG I) am Schützenhaus in Hamm. Das schwierige Szenario, das sich den Einsatzkräften bot, forderte höchste Konzentration. Sowohl Feuerwehr als auch DRK erhielten durch diese Großübung wertvolle Erkenntnisse, durch die noch vorhandene Schwächen, vor allem bei der Kommunikation zwischen den Einheiten, abgestellt werden können.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.11.2009

PflegeAktuell 24 mit Ladengeschäft in Wissen

Es gab Blumen und Glückwünsche zur Geschäftseröffnung und interessierte Gäste kamen. Das neue Fachgeschäft in der Gerichtsstr. 11 in Wissen bietet rund 6000 Artikel rund um die Pflege und wendet sich mit dem Angebot und dem Service an die Privatkunden, Altenpflegeeinrichtungen und Ärzte. Die Lebensqualität pflegebedürftiger Menschen mit ausgefeilten Hilfsmitteln zu verbessern, dies ist eine der Hauptaufgaben des Fachgeschäftes.


Vereine | Nachricht vom 01.11.2009

Heimische Reservisten übten Geländeorientierung

Der Umgang mit Karte und Kompass stand im Zentrum der Aus- und Weiterbildung bei den heimischen Reservisten. Geübt wurde auf dem Gelände der Schützen in Kirchen-Grindel.


Vereine | Nachricht vom 01.11.2009

Mit "Frohsinn" durch bunten Herbstwald

Einen wunderschön gefärbten Herbstwald genossen Sängerinnen und Sänger bei der Wanderung des MGV "Frohsinn" Betzdorf-Bruche. Anschließend gab's Kaffee und Kuchen und mit Horst Funda wurde ein langjähriges Vereinsmitglied geehrt.


Kultur | Nachricht vom 01.11.2009

Ganze Bandbreite menschlicher Emotionen

Das deutsch-französische Theater-Ensemble "Baal novo" präsentierte in der Altenkirchener Stadthalle „MarlenePiaf“ - ei­ne Mischung aus Schauspiel, Lie­dern und Akrobatik stezte die ganze Bandbreite menschlicher Emotionen auf der Bühne um.


Kultur | Nachricht vom 01.11.2009

Nyström-Ausstellung im Alten Zollhaus in Wissen

Zu einer spannenden Entdeckungsreise lädt die Ausstellung der international renommierten Grafikerin und Malerin Helmtrud Nyström ins Alte Zollhaus nach Wissen ein. Nyströms Werke sind in allen großen Museen der Welt zu sehen, jetzt auch in Wissen. Nyström gilt als "Aushängeschild" der zeitgenössischen skandinavischen Kunst.


Kultur | Nachricht vom 01.11.2009

Projekt-Frauenchor probt für große Konzerte

Fest etabliert ist inzwischen der Projekt-Frauenchor des Kreis-Chorverbandes Altenkirchen. Waren es 2004 knapp 50 Sängerinnen, die sich einbrachten, so sind es in diesem Jahr bereits über 100 Frauen, die unter der Leitung von Paul Hüsch fleißig Frauenchor-Literatur einstudieren und sich für zwei große Konzertereignisse im kommenden Jahr vorbereiten.


Kultur | Nachricht vom 01.11.2009

Liederabend: "Schöne Welt, wo bist du?"

"Schöne Welt, wo bist du?" - am Samstag, 8. November, 17 Uhr, findet im Kulturhaus in Hamm ein Liederabend mit Susanna Frank (Mezzosopran) und Hedayet Djeddikar (Klavier) statt.


Kultur | Nachricht vom 01.11.2009

Irischer Tanz ließ Kulturhalle beben

Ein mitreißendes Erlebnis für alle Sinne bot die irische Tanzrevue vor rund 900 Gästen in der Wissener Kulturhalle. Die Tänzer und Musiker verzauberten ihr Publikum und es gab am Ende stehende Ovationen und Zugabeforderungen. Stepptanz in einer atemberaubenden Geschwindigkeit im Wechsel mit herrlicher Musik - dazu eine ausgefeilte Choreografie, all das hinterließ Begeisterung.


Region | Nachricht vom 31.10.2009

Roland W. fördert Nachwuchs

Still geworden ist es schon seit einiger Zeit um Roland W., der einst den Superhit "Monja" landete. Aber hinter den Kulissen ist der Schürdter Bürger auch heute noch aktiv - in der Förderung junger Nachwuchstalente.


Region | Nachricht vom 31.10.2009

Ungebremst auf geparkten Pkw

Hoher Sachschaden, aber niemand verletzt - das ist das Ergebnis eines Unfalls am FRreitag, 30. Oktober in der Saynischen Straße in Daaden, als ein Pkw-Fahrer ungebremst auf einen am Straßenrand geparkten Wagen fuhr.


Region | Nachricht vom 31.10.2009

Realschule Wissen stellt Fußball-Kreismeister

Die Schulmannschaften der Marion-Dönhoff-Realschule in Wissen sind Kreismeister geworden. Sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen wurde der Titel errungen.


Region | Nachricht vom 31.10.2009

CDU: Große Sorgen um die Menschen vor Ort

Akut gefährdet sieht die Wissener CDU die ärztliche und notärztliche Versorgung im Raum Wissen. Dies wurde in einer eigens einberufenen Sondersitzung der Fraktionen im Stadt- und Verbandsgemeinderat deutlich. Die Wissener Union fordert einen dauerhaft eigenständigen Standort Wissen für die Nortarztversorgung. Hier gebe es keine Kompromisse.


Region | Nachricht vom 31.10.2009

Schwarzschlachten ist eine Straftat

Nicht zuvor genehmigte Schlachtung vor allem von Schafen und Ziegen nach Ende der Weidesaison ist eine Straftat. Darauf weist das Veterinäramt des Kreises Altenkirchen hin. Wer einer Schwarzschlachtung überführt wird, muss tief in die Tasche greifen.


Region | Nachricht vom 31.10.2009

Spiel, Spaß und Sport beim Ferienspaß

Spiel, Spaß und Sport standen bei der Ferienspaßaktion der DJK Selbach im Mittelpunkt. Etwa 60 Kinder verbrachten ein paar spannende Tage in der Turnhalle der BBS Wissen.


Region | Nachricht vom 31.10.2009

Großer Andrang beim Simon-Juda-Markt

Zahlreiche Besucher aus nah und fern lockte auch in diesem Jahr der Simon-Juda-Markt, der auf eine lange Tradition zurückblicken kann, in die Kreisstadt Altenkirchen.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.10.2009

Cancengarantie: Kaum Bedarf an Nachvermittlung

Anlass zum Optimismus gibt die Situation am Ausbildungsmarkt im Bereich der Handwerkskammer in Koblenz. Ein Grund: Waren es im Jahr 2005 noch mehr als 500 Jugendliche, die am Tag der Chancengarantier eingeladen worden waren, waren dies in diesem Jahr nur noch 21.


Vereine | Nachricht vom 31.10.2009

DLRG Hamm ist auch zu Fuß fit

Nicht nur im Wasser, sondern auch zu Fuß fit sind die Rettungsschwimmer aus Hamm. Das bewiesen sie bei ihrer Herbstwanderung, die auf die Burg Windeck führte.


Kultur | Nachricht vom 31.10.2009

Die Legende von Paul und Anne

Ein Jugendlicher findet über die innerdeutsche Grenze hinweg Liebe. Buchautor Arnold Thünker las in Hamm aus seinem Roman "Anne und Paul" - eine deutsch/deutsche Geschichte.


Region | Nachricht vom 30.10.2009

Sparkassenräuber ist nach wie vor flüchtig

Am Freitagmorgen 30. Oktober, 8.30 Uhr, ist die Sparkasse in Kirchen von einem maskierten und bewaffneten Täter überfallen worden. Der Räuber ist flüchtig. Eine sofort eingeleitete Ringfahndung ergab keine Ergebnisse. Bei dem Überfall erlitt die Bankangestellte einen schweren Schock. Über die Höhe der Beute ist noch nichts bekannt.


Region | Nachricht vom 30.10.2009

Keine Indizien für vorsätzliche Brandstiftung

Ohne eindeutiges Ergebnis sind die Ermittlungen zum Großbrand in den ehemaligen Ermert-Hallen abgeschlossen worden. Laut Kriminalpolizei haben sich keine Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung ergeben. Die Untersuchungen hinsichtlich Umweltschäden sind noch nicht abgeschlossen.


Region | Nachricht vom 30.10.2009

In der "Villa Kunterbunt" ist Bewegung angesagt

Die Kita in Birnbach ist der 40. Bewegungskindergarten in Rheinland-Pfalz. Am Donnerstag, 29. Oktober, wurde die "Villa Kunterbunt" mit dem entsprechenden Zertifikat versehen.


Region | Nachricht vom 30.10.2009

Kreischen und Brüllen bei Appelts Schmonzetten

Also, in die Chauviekasse muss er nichts zahlen. Wenn Ingo Appelt da auf der Bühne agiert, können zumindest die weiblichen Zuhörer damit rechnen, auf ihre Kosten zu kommen. Wenngleich die Anti-Männer-Sprüche oft selbstironisch zu verstehen sind. Und wenn Ingo Appelt sein neues Programm "Männer muss man schlagen" nennt, kann auch das männliche Publikum sicher sein, nicht nur in der Opferrolle dazustehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.10.2009

Solarpark in Etzbach offiziell eingeweiht

Die Solarstromanlage auf den Dächern im Industriepark Etzbach gehört mit zu den größten in Rheinland-Pfalz und wurde am Donnerstag offiziell eingeweiht. Für rund 3 Millionen Euro baute die Hamburger Colexon AG die 25.000 Quadratmeter große Solarstromanlage, die 700.000 Kilowattstunden umweltfreundlichen Strom pro Jahr produziert. Zur Einweihung kam Staatssekretärin Jacqueline Kraege aus dem Umweltministerium nach Etzbach.


Region | Nachricht vom 29.10.2009

Noch geht es am Arbeitsmarkt bergauf

Die berühmte "Herbstbelebung" macht's: Im Oktober ist ein deutlicher Rückgang der Arbeitslosigkeit zu verzeichnen. Dies gab am Donnerstag Morgen, 29. Oktober, die Agentur für Arbeit Neuwied in ihrem Arbeitsmarktbericht bekannt. Allerdings liegen die Werte noch immer deutlich über denen des Vorjahres. Dabei ist ein Gefälle zwischen den Landkreisen Neuwied und Altenkirchen zu Ungunsten des Kreies Altenkirchen zu erkennen.


Region | Nachricht vom 29.10.2009

Vertrauen kommt allmählich zurück

Rund 50 Unternehmer aus dem Westerwald erlebten beim Wirtschaftstag der Volks- und Raiffeisenbanken Zentralbankchef Jean-Claude Trichet in Frankfurt. Seine Forderung: Die Banken sollen sich auf ihre originären Aufgaben besinnen.


Region | Nachricht vom 29.10.2009

Interkultureller Garten heißt "Querbeet"

Der interkulturelle Garten in Altenkirchen hat einen Namen: "Querbeet". Die Mitglieder entschieden sich bei ihrem jüngsten Treffen mit großer Mehrheit für diese treffende Bezeichnung.


Region | Nachricht vom 29.10.2009

Mehr als 400 Senioren feierten im Kulturwerk

In Wissens guter Stube (Kulturwerk) fand die 36. städtische Seniorenfeier statt, eine Premiere, die allen gut gefiel. Den Gästen ebenso wie den vielen Mitwirkenden, die den Nachmittag gestalteten. Da herrschte ein besonderes Flair in der Halle, mit Erinnerungen und Wiedererkennen der einstigen Arbeitstellen und ehemaligen Kollegen. Kurz und knapp wie man es im Wisserland kennt, brachte der ältestete Einwohner des Landkreises, Lehrer a.D. Wilhelm Dörner, die Dinge auf den Punkt: "Dat Dingen ist schön geworden!"


Region | Nachricht vom 29.10.2009

CDU-Kreistagsfraktion diskutierte Klinik-Konzept

Prinzipiell befürwortet die CDU-Kreistagsfraktion das Konzept der DRK-Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz für die Umstrukturierung des Verbundkrankenhauses in Altenkirchen ujnd Hachenburg. Kritik übt die Fraktion allerdings an der geplanten Zuordnung für die beiden Standorte, was Innere Medizin und die operativen Fächer betrifft.


Region | Nachricht vom 29.10.2009

Franz-Rudolf Lück spendete schon 125 Mal Blut

Für zahlreiche Blutspenden ehrte jetzt der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Gebhradshain, Konrad Schwan, etliche Spender. Franz-Rudolf Lück aus Rosenheim war schon 125 Mal dabei.


Region | Nachricht vom 29.10.2009

Empörung über geplante Schließung der Inneren

Die beabsichtigte Schließung der Inneren Abteilung im Antonius-Krankenhaus in Wissen hat eine Welle der Empörung und der Angst ausgelöst. Die DRK-Rettungswache, direkt am Krankenhaus gelegen, ist bislang auch mit Notärzten der Inneren Abteilung zu den Einsätzen gefahren. Allerdings sind dies zwei, juristisch gesehen, eigenständige Einrichtungen. Die Rettungswache in Wissen wird bleiben. Dies bestätigte der DRK-Kreisvorsitzende Dr. Alfred Beth.


Region | Nachricht vom 29.10.2009

AfA plädiert für solidarische und soziale Gesellschaft

Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD im Kreisverband Altenkirchen hat sich zur ersten Vorstandssitzung nach der für die SPD desaströsen Bundestagswahl getroffen. Ergebnis: Das Engagement für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie ihrer Familien muss gerade jetzt fortgesetzt und verstetigt werden. "Das ist eines der ganz wichtigen Mittel, um bei den Menschen Glaubwürdigkeit zurück zu gewinnen", stellte Vorsitzender Ralf Weyrich fest.


Region | Nachricht vom 29.10.2009

Erlebnispädagogik war ein Renner

Im Oktober sind die erlebnispädagogischen Veranstaltungen des Kreisjugendamtes für Kinder von 8 bis 12 zu Ende gegangen. Die Beteiligung war sehr erfreulich, so dass die Veranstaltungsreihe auch im kommenden Jahr fortgesetzt werden soll.


Region | Nachricht vom 29.10.2009

Awo-Konferenz zum Thema Beruf und Familie

Eine Regionalkonferenz zum Thema "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" veranstaltet die Arbeiterwohlfahrt (Awo) am 5. November in Mammelzen. Als Gastrednerin hat sich Ministerin für Arbeit, Soziales und Familie, Malu Dreyer, angesagt.


Region | Nachricht vom 29.10.2009

Fahrrad sichergestellt - Eigentümer gesucht

Den Eigentümer eines City-Fahrrades, das im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens sichergestellt worden ist, sucht die Altenkirchener Polizei, da das Zweirad möglicherweise gestohlen worden ist.


Kultur | Nachricht vom 29.10.2009

Ein Konzert mit vielen Glanzlichtern

Ein begeisterndes Konzert mit den Kaufmann-Chören und den Solisten Martin Homrich und Dr. Dorothee Niermann erlebte das Publikum in der Betzdorfer Stadthalle. Von "Mozart bis Les Humphries" lautete das Motto dieser außergewöhnlichen Veranstaltung, die vom MGV "Germania" Betzdorf initiiert worden war.


Kultur | Nachricht vom 29.10.2009

"German tenors" kommen nach Betzdorf

Einen bunten Abend bieten die bekannten "Germann tenors" am 5. Februar 2010 in der Betzdorfer Stadthalle. Unter dem Titel "Sterne des Südens" stehen bekannte Opern- und Operettenmelodien auf dem Programm. Der Vorverkauf hat bereits begonnnen.


Region | Nachricht vom 28.10.2009

Gut vorbereitet die berufliche Zukunft angehen

Zum zweiten Male veranstalteten Westerwald Bank und Verbandesgemeinde Flammersfeld ein Bewerbertraining. Das Motto der Veranstaltung lautete: "Der erste Eindruck zählt".


Region | Nachricht vom 28.10.2009

In der Chefetage ist Motivation gefragt

Frauen in Führungspositionen – dieses zurzeit stark in Politik und Medien debattierte Thema beschäftigt auch die Forscher des neuen, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekts „Führungsmotivation im Geschlechtervergleich“ an der Universität Siegen.


Region | Nachricht vom 28.10.2009

Spannendes Unternehmensplanspiel an der BBS

Unternehmer spielen durften jetzt Schüler der Berufsbildenden Schule in Wissen. Das Planspiel lief unter der Regie des Instituts für unternehmerisches Handeln an der Fachhochschule Mainz ab.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.10.2009

Spannende Herbstferien im Handwerk erlebt

Handwerksberufe erlebbar machen - das galt in den Herbstferien für 90 Schülerinnen und Schüler bei den Juniortechniker Werkstätten der Handwerkskammer Koblenz.


Vereine | Nachricht vom 28.10.2009

Faustballfans kommen voll auf ihre Kosten

Voll auf ihre Kosten kommen auch in der bevorstehenden Hallensaison die Fausballfreunde aus der heimischen Region. In der Molzberghalle in Kirchen werden wieder etliche Heimspiele in den verschiedenen Klassen ausgetragen. Höhepunkte werden dabei wieder die Auftritte der 2. Bundesligamannschaft des VfL Kirchen sein.


Vereine | Nachricht vom 28.10.2009

SG Niederhausen-Birkenbeul Rheinlandmeister

Im Entscheidungsspiel um die inoffizielle Ü35-Fußball-Rheinlandmeisterschaft auf der Waldsportanlage Hohe Grete/Pracht-Wickhausen siegten die Alten-Herren der SG Niederhausen-Birkenbeul gegen die DJK Herdorf klar mit 7:0 Toren und spielen nun beim Ü32-Supercup 2010 zum dritten Mal hintereinander um die inoffizielle deutsche Ü32-Fußballmeisterschaft.


Kultur | Nachricht vom 28.10.2009

Theatergruppe "Lampenfieber" spielt wieder

Am Montag, 2. November, beginnt der Kartenvorverkauf für die diesjährige Produktion der Theatergruppe "Lampenfieber" im Saal Schäfer in Breitscheidt. "Lewerwurscht für Moncheris" - so der Titel des Schwanks aus der Feder der Regisseurin Christa Bitzer. Premiere ist am Freitag, 13. November, um 19.30 Uhr.


Region | Nachricht vom 27.10.2009

Mit Papa und Mama zur Arbeit

Sehr gut angekommen ist der "Kindermitbringtag" in der Agentur für Arbeit Neuwied bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, vor allem aber bei den Kindern, die die Räume der Behörde nach Herzenslust erkunden durften. Aber auch die Zeit zum Spielen kam nicht zu kurz.


Region | Nachricht vom 27.10.2009

Mehr Zeit für Demenzkranke nehmen

Mehr Zeit für an Demenz erkrankte Bewohner in Altenheimen durch den Einsatz von sogenannten Präsenzkräften: Der Betreuungsverein im Diakonischen Werk Altenkirchen informierte sich vor Ort.


Region | Nachricht vom 27.10.2009

Stadtfest in Kirchen: Eine Party der Superlative

Die Stadt Kirchen feiert vom 6. bis 8. November erstmals drei Tage lang ihre Stadtrechte: Am Freitag ist Stadtparty "German open" in der Jahnhalle, am Samstag die HCC-Veranstaltung zum Sessionsbeginn in Herkersdorf und am Sonntag das große Stadtfest mit Martinsmarkt und Bühnenprogramm.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.10.2009

Teestübchen in Horhausen feierte Geburtstag

Seinen 10. Geburtstag feierte jetzt das Westerwälder Teestübchen in Horhausen. Zur Geburtstagsfeier waren zahlreiche Gäste gekommen, darunter Bürgermeister Josef Zolk und Ortsbürgermeister Rolf Schmidt-Markoski.


Kultur | Nachricht vom 27.10.2009

Neues Heimatjahrbuch ist herausgekommen

Viele interesssante Informationen bietet das neue Heimatjahrbuch des Kreises Altenkirchen, das dieser Tage erschienen ist. Vor allem die Vielfalt der Themen und die zahlreichen Fotodokumente machen das Buch lesenswert.


Kultur | Nachricht vom 27.10.2009

"Berlin Alexanderplatz" in Betzdorf

Das Schauspiel "Berlin Alexanderplatz" nach dem Roman von Alfred Döblin präsentiert das Theater Greve aus Hamburg am Donnerstag, 5. November, in der Betzdorfer Stadthalle. Beginn ist um 20 Uhr.


Region | Nachricht vom 26.10.2009

Neuer DRK-Einsatzleitwagen bestand "Feuertaufe"

Beim Großbrand in Herdorf waren DRK-Bereitschaften aus Daaden, Elkenroth, Herdorf, Katzwinkel, Niederfischbach und Wehbach mit 17 Fahrezugen und 53 Personen im einsatz. Bewährt hat sich der neue Einsatzleitwagen, der erst in diesem Jahr angeschafft wurde.


Region | Nachricht vom 26.10.2009

Zwei Tote in Mörsbacher Wohnung gefunden

Möglicherweise ein Beziehungsdrama hat sich am Sonntagabend in Mörsbach abgespielt. Beamte der Polizei Hachenburg fanden einen 59-Jährigen und seine 41 Jahre alte Ehefrau tot in einer Wohnung.


Region | Nachricht vom 26.10.2009

Urgestein Heinrich Gelhausen aus Rat verabschiedet

Er ist ein Urgestein der heimischen Kommunalpolitik: Heinrich Gelhausen aus Pracht. Jetzt wurde er aus dem Gemeinderat von Pracht verabschiedet. Gelhausen kann auf 40 Jahre kommunalpolitsche Betätigung zurückblicken.


Region | Nachricht vom 26.10.2009

DLRG übte Strömungsrettung in der Sieg

Die DLRG-Ortsgruppe Betzdorf KIrchen traf sich jetzt gemeinsam mit den DLRG Kameraden aus Hamm und den Kanuten des Wissener Kanuclubs an der Sieg bei Mittelhof, um die Strömungsrettung zu üben.


Region | Nachricht vom 26.10.2009

Jugendfeuerwehr übte auf dem Stegskopf

Den richtigen Umgang mit Feuerlöschern lernten jetzt die Mitglieder der Jugendfeuerwehr bei einer Übung bei der Bundeswehr auf dem Stegskopf. Dabei wurden die jungen Feuerwehrleute praxisnah ausgebildet, indem sie selbst Übungsfeuer löschen mussten.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.10.2009

Buntes Programm in der neuen Bank

Die Westerwald Bank in Betzdorf hat ihr neues Domizil mit einem Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit vorgestellt. Neben jeder Menge Musik gab es Gewinnspiele, Fotoaktionen und Unterhaltung für die Jüngsten.


Vereine | Nachricht vom 26.10.2009

TuS Honigsessen feierte Abschlussparty

Mit rund 500 Partygästen feierte der TuS Honigsessen den fröhlichen Abschluss des Jubiläumsjahres. Radio RPR1-Moderator Ralf Schwoll brachte die Besucher mit flotter Musik in Partylaune. Zufrieden über den Erfolg der Veranstaltungen zum 100. Geburtstag des Vereins zeigte sich der Vorstand.


Kultur | Nachricht vom 26.10.2009

Werke von Helmtrud Nyström im Alten Zollhaus

In den Räumen im Alten Zollhaus in Wissen wird am Donnerstag, 29. Oktober, um 19 Uhr die Ausstellung der international renommierten Künstlerin Helmtrud Nyström eröffnet. Die schwedische Malerin und Grafikern zeigt einen Querschnitt ihrer Werke, die von der Wissener "EigenART" präsentiert werden.


Kultur | Nachricht vom 26.10.2009

Ein Benefizkonzert der Superlative in Hamm

Benefizkonzert zu Gunsten des Fördervereines Altenzentrum Friedrich Wilhelm Raiffeisen Hamm in der evangelischen Kirche: Wie facettenreich ein Liederabend sein kann, bewies das vom MGV "Glück Auf" Forst in der evangelischen Kirche Hamm veranstaltete hervorragende und gelungene Benefiz­konzert mit etlichen Gastchören und Solisten. Zusammen mit weiteren fünf Chören wurde den zahlreichen Zuhör­ern ein bun­ter Melodienstrauß überreicht.


Region | Nachricht vom 25.10.2009

Tag der offenen Tür an der BBS Wissen

Seit 40 Jahren gibt es die Berufsbildende Schule Wissen. Aus diesem Anlass findet wieder eine Projektwoche statt. Sie wird mit einem Tag der Offenen Tür am Freitag, 13. November abgeschlossen. Auch eine Fotoausstellung zur Geschichte der Schule wird zu sehen sein.


Region | Nachricht vom 25.10.2009

Firmbewerber engagiert im Klimaschutz

Für den Klimaschutz engagierten sich Firmbewerber aus Brachbach/Mudersbach. Sie übergaben jetzt Geld für 174 Baumsetzlinge für ein Aufforstungsprojekt in Haiti und Burkina Faso.


Region | Nachricht vom 25.10.2009

Hochstimmung im Neiterser "Hofbräuhaus"

In Neitersen steht ein Hofbräuhaus - so schien es zumindest am Samstagabend. Die Wiedbachtaler Sportfreunde und Getränke Müller hatten die Wiedhalle kurzerhand umfunktioniert und trafen damit den Nerv eines begeisterten Publikums.


Region | Nachricht vom 25.10.2009

"Reformation - die Nacht der Entscheidung"

Einen ganz besonderen Gottesdienst zum Reformationstag hat der CVJM Betzdorf gemeinsam mit der Kirchengemeinde vorbereitet. Am 31. Oktober werden zahlreiche Aktionen im mittelalterlichen Flair rund um die Kreuzkiche geboten. Für die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes wurde die Band "The Message" gewonnen.


Region | Nachricht vom 25.10.2009

Neues Mitglied im Schulleitungsteam der IGS

Andrea Brambach-Becker heißt die neue Koordinatorin der Jahrgangsstufen 9/10 an der IGS Hamm. Außerdem wird die Pädagogin unter anderem das Wahlpflichtfach Sozialpädagogik unterrichten.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.10.2009

Leistungsschau und Markt lockten nach Horhausen

Draußen buntes Markttreiben mit ausgesuchten Produkten überwiegend aus der Region, drinnen im Kaplan-Dasbach-Haus eine attraktive Leistungsschau der Horhausener Unternehmen. Diese Kombination gefiel den vielen Besuchern, die im Zentrum von Horhausen zwischen den Marktständen flanierten oder sich im KDH umschauten. Am Sonntag kamen viele tausend Besucher und man genoss die vielen Angebote.


Region | Nachricht vom 24.10.2009

Zwei Menschen starben bei Unfall mit Kranwagen

Grauenvoller Unfall mit zwei Toten am Freitagabend auf der B 256 bei Eichelhardt. Als sich der Auflieger eines Kranwagens aus ungeklärter Ursache selbstständig machte, wurde dies zwei jungen Menschen, die in einem Pkw entgegenkamen, zum Verhängnis. Der Auflieger erfasste der Pkw und rasierte das Fahrzeugdach komplett ab. Die Insassen waren auf der Stelle tot. Anschließend geriet das Fahrzeug in Brand. Der Fahrer des Kranwagens erlitt einen Schock.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.10.2009

Westerwald Bank: Betzdorf und der Region verbunden

Die neue Geschäftsstelle der Westerwald Bank in Betzdorf wurde am Freitagabend offiziell eingeweiht. Für rund 1,4 Millionen Euro entstand die neue Filiale, die dem neuesten technischen Standard entspricht. Aber nicht nur die Technik, sondern auch die menschliche Atmosphäre prägt die Geschäftsstelle. Mit der Eröffnung gab Geschäftsstellenleiter Hubert Wagner das Amt an Johannes Solbach weiter.


Werbung