Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35650 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Region | Nachricht vom 12.01.2010

Union wanderte zum Jahresabschluss

Die Mitglieder der CDU-Fraktion im Ortsgemeinderat von Birken-Honigsessen trafen sich zur Jahresabschluss-Wanderung. Zu den Zielen gehörte auch das Haus Marienberge in Elkhausen.


Region | Nachricht vom 12.01.2010

FDP-Kreisparteitag wählte Delegierte

Delegierte zum Bezirks- und zum Landesparteitag sowie zum Landeshauptausschuss wurden beim Kreisparteitag der Liberalen am Samstag, 9. Januar, in Betzdorf gewählt.


Vereine | Nachricht vom 12.01.2010

Kirchen startet mit einem Sieg ins neue Jahr

Guter Start ins neue Jahr für die Bundesliga-Faustballer des VfL Kirchen. Vor heimischem Publikum gab es einen Sieg und eine Niederlage. Damit konnte der Abstand zu den Abstiegsplätzen weiter vergrößert werden.


Region | Nachricht vom 11.01.2010

Gemeinsame Skifreizeit brachte gute Erfahrungen

Gegenseitige Rücksichtnahme üben und jederzeit Hilfestellung geben. Beeinträchtigte Schülerinnen und Schüler verbrachten eine von der IGS Horhausen organisierte Skifreizeit im Hochpustertal.


Region | Nachricht vom 11.01.2010

230 Veranstaltungen in der Stadt Kirchen

Der neue Veranstaltungskalender der Stadt Kirchen für das Jahr 2010 ist erschienen. Insgesamt sind 230 Ereignisse aufgelistet.


Region | Nachricht vom 11.01.2010

Bauckhage: Kreis aus Schattendasein herausführen

Nach der Wahl ist vor der Wahl - das machte der Gastredner beim FDP-Kreisparteitag am Samstag in Betzdorf, Dr. Herbert Mertin, klar. Denn für die Landtagswahlen sieht der Landes-Fraktionschef und Bezirkvorsitzende die Liberalen besonders gefordert, wenn es darum gehe, die absolute Mehrheit der SPD zu brechen.


Vereine | Nachricht vom 11.01.2010

Guter Neustart der Wissener Handball-Frauen

Einen erfolgreichen Start legte die neugegründete Frauenhandball-Mannschaft des SSV Wissen hin. In einem Freundschaftsspiel trat man gegen Selters an und fuhr gleich schon einen Sieg ein.


Vereine | Nachricht vom 11.01.2010

Gelungener Sessionsauftakt in Wissen

Die Wissener Altprinzen sind berühmt für ihre Liebe und Leidenschaft für den echten Wesser Fastovend und mit dieser närrischen Leidenschaft agierten sie auch beim 11. "Bunten Abend", der offiziell zum Sessionsauftakt der KG Wissen mutierte. Mit dem Zirkus der Altprinzen unter der Leitung von Zirkusdirektor Klaus Schwamborn startete der Angriff auf die Lachmuskeln. Ein Programm, das deutlich mehr Publkum verdient gehabt hätte.


Region | Nachricht vom 10.01.2010

Diebesgut im Krankenzimmer gehortet

Nicht weniger als mehrere 100 Gegenstände aus Diebeszügen entdeckte jetzt die Altenkirchener Polizei ausgerechnet im Zimmer einer Klinik. Das Diebesgut hatte dort eine 47-jährige Frau aus dem Ruhrgebiet "gehortet", die sich seit acht Wochen im Krankenhaus aufhält.


Region | Nachricht vom 10.01.2010

Referent kapitulierte vor "Daisy"

Tief "Daisy" wirbelte auch das 41. Dreikönigstreffen der CDU in Marienthal durcheinander. Professor Dr. Stefan Sell, aus Ahrweiler kommend, gab die Anreise unterwegs auf und kehrte um. Somit wurde improvisiert und Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer warf den Blick auf die Landes- und Kreispolitik. MdB Erwin Rüddel berichtete von den ersten Monaten in Berlin.


Region | Nachricht vom 10.01.2010

Dreikönigstreffen der Wissener Altmajestäten

Das 29. Wissener Altmajestätentreffen führte 24 Schützenkönige der letzten Jahrzehnte zusammen. Ehrengast und Redner war in diesem Jahr Berno Neuhoff, einer der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschft des Kreises Altenkirchen. Er gab den Einblick in die Arbeit der WFG, und gab natürlich den besonderen Blick auf Wissen und seine Stärken. Aufgenommen in die illustre Runde wurde Uwe Egly, Ehemann der amtierenden Schützenkönigin Ramona I.


Region | Nachricht vom 10.01.2010

In Windhagen regiert jetzt Martin I.

Auch das Schneetief "Daisy" konnte es nicht verhindern, dass das bestgehüteste Geheimnis im Karnevalsdorf Windhagen - auch im Fastelovend kurz Wenten genannt - erst bei der Sitzung im Forum Rüddeleum an der BAB 3 durch Sitzungspräsident Alexander Manroth gelüftet wurde. Unter dem Jubel der Narren hielten Prinz Martin I. "von Bits und Bytes" und ihre Lieblichkeit "Steffi I. von Mobil und Funk" alias Ehepaar Buchholz aus dem Ortsteil Hohn Einzug.


Region | Nachricht vom 10.01.2010

Schlauchrodeln - welch ein Spaß

Die erste Hämmscher "Schlauchrodelmeisterschaft" war ein voller Erfolg. Eingeladen hatte die Freiwillige Feuerwehr und es traten schließlich zehn Teams an der alten Müllkippe gegeneinander an.


Vereine | Nachricht vom 10.01.2010

Gemütlichen Abend am Kamin genossen

Zu einem gemütlichen Abend am Kamin hatte der Tennisclub Horhausen seine Mitglieder in schön dekorierte Clubhaus eingeladen.


Vereine | Nachricht vom 10.01.2010

Arche Noah erhielt "Danke" in Form eines Schecks

Das Fest der Bergkapelle "Vereinigung" Katzwinkel liegt zwar schon Monate zurück, aber erst jetzt konnte der Vorstand offiziell Danke sagen. Einen Scheck gab es für Hausleiter Hans-Georg Rieth von der Arche Noah in Elkhausen, der die Parkanlage der Einrichtung zur Verfügung gestellt hatte.


Region | Nachricht vom 09.01.2010

Bittersohl weiter an Spitze der Kreis-FDP

Dr. Axel Bittersohl bleibt Vorsitzender der Kreis-FDP. Beim Kreisparteitag am Samstag in Betzdorf wurde der 56-jährige Internist mit überragender Mehrheit der Mitglieder in seinem Amt bestätigt. Bittersohl führt die Kreis-Liberalen seit Januar 2008.


Region | Nachricht vom 09.01.2010

Abluftanlage geriet in Brand

Die Mitarbeiter eines Industriebetriebes in Hamm verhinderten Schlimmeres, als die Abluftanlage in Brand geriet. Sie stoppten die Anlage, verständigten die Feuerwehr und begannen selbst mit den Löscharbeiten.


Region | Nachricht vom 09.01.2010

In Horhausen wird "Supertalent" gesucht

Horhausen sucht das musikalische "Supertalent"! Bis zum 28. Februar sind Anmeldungen für das Ereignis am 6. Juni im Kaplan-Dasbach-Haus noch möglich. Teilnehmen kann jeder - nur keine Profis.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.01.2010

Sparkasse vertraut auf wirtschaftliche Stabilisierung

Beim Neujahrsempfang blickte Dr. Andreas Reingen, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Altenkirchen, frohen Mutes in die Zukunft. Die Sparkasse habe die Finanzkrise bravourös gemeistert, ein wirtschaftlicher Aufschwung sei jedoch noch nicht in Sicht. Mit zahlreichen Vertretern aus Politik und Wirtschaft, Geschäftspartnern und Freunden wurde in Altenkirchen auf das neue Jahr angestoßen.


Region | Nachricht vom 08.01.2010

Sternsinger erreichten Rekordergebnis

Auch in diesem Jahr waren die Sternsinger in Reiferscheid und in Krämgen unterwegs, um für einen guten Zweck zu sammeln. In diesem Jahr errichten sie ein Rekordergebnis: 900 Euro für die Kinder im Senegal.


Region | Nachricht vom 08.01.2010

Friedenslicht aus Bethlehem in Peterslahr

In der Pfarrkirche St. Petrus in Peterslahr leuchtet das Friedenslicht aus Bethlehem. Dort kann es sich jeder, der möchte, holen, solange es brennt.


Region | Nachricht vom 08.01.2010

Gips anlegen muss gekonnt sein

Hans-Walter Schellenburg ist ein ausgewiesener Profi seines Fachs. Schellenburg ist nämlich die erste Verband- und Gipsfachkraft in Südwestfalen. Er arbeitet im Jung-Stilling-Krankenhaus in Siegen.


Region | Nachricht vom 08.01.2010

Heinz Schaffrath Ehrenmitglied bei "Orpheus"

Der MGV "Orpheus" Pracht hat ein neues Ehrenmitglied. Vorsitzender Wilfried Brandenburger und Werner Schröder überbrachten Heinz Schaffrath anlässlich dessen 75. Geburtstags die "frohe Botschaft".


Region | Nachricht vom 08.01.2010

DRK bietet weiter Eltern-Kind-Gruppen an

Eltern-Kind-Gruppen spielen in der sozialen Arbeit des DRK-Kreisverbandes eine wichtige Rolle. So bietet die DRK-Familienarbeit auch im neuen Jahr wieder entsprechende Kurse an.


Region | Nachricht vom 08.01.2010

Neue Kurse für Tagesmütter und -väter

Im Februar starten wieder neue Kurse für Tagesmütter und -väter. Sie bieten eine familienähnliche Betreuung mit einem hohen Maß an individueller Förderung - und sie sind gefragt.


Region | Nachricht vom 08.01.2010

Abi machen an der IGS Horhausen

Die allgemeine Hochschulreife (Abitur) können Schüler in Zukunft an der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Horhausen erwerben. Die Option zur Einrichtung der gymnasialen Oberstufe wurde erteilt und mindestens 50 Schüler müssen sich für das kommende Schuljahr 2010/2011 anmelden. Die Angebote der IGS wurden am Freitag der Öffentlichkeit vorgestellt und sie können sich sehen lassen.


Region | Nachricht vom 08.01.2010

Das heimische Handwerk läuft Marathon

Für den Team Marathon des Mittelrhein Marathons am 29. Mai werden noch laufbegeisterte Handwerker gesucht. Aber auch für den Halbmarathon, Inline-Skating oder Walking kann gemeldet werden. Zur Vorbereitung wird unter anderem ein Seminar mit Dieter Baumann angeboten.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.01.2010

WW-Bank: Bilanzsumme über zwei Mrd. Euro

Auch im Krisenjahr 2009 hat die Westerwald Bank ihren Erfolgskurs fortgesetzt. Das geht aus einer Mitteilung des Vorstandes vom Freitag hervor. Danach hat die Bilanzsumme im abgelaufenen Jahr die Rekordmarke von zwei Milliarden Euro überschritten.


Kultur | Nachricht vom 08.01.2010

Volksbildungswerk macht seinem Namen Ehre

Ein üppges und abwechslungsreiches Programm bietet das Volksbildungswerk Gebhardshain auch im neuen Jahr. Von Knigge- bis hin zu Lateinkursen wird wieder eine große Bandbreite geboten. Und auch einige neue Kurse sind dabei.


Region | Nachricht vom 07.01.2010

Brennendes Müllfahrzeug auf der B 256 unterwegs

In Brand geraten ist die Ladung eines Entsorgungsfahrzeuges am Donnerstagmorgen auf der Fahrt zur Sammelstelle im Altenkirchener Gewerbegebiet. Autofahrer machten den Fahrer auf seine "heiße Ladung" aufmerksam. Der entleerte den Container kurzerhand in einer Seitenstraße der B 256.


Region | Nachricht vom 07.01.2010

Forschungskontakte in Kopenhagen geknüpft

Skandinavien mausert sich zum internationalen Zentrum der Spieleforschung. Nun hat auch die renommierte Copenhagen Business School sich des Themas angenommen und sich mit dem Thema "Educational Games", also der Bildungs-Spiele, in der Ökonomieausbildung an Universitäten beschäftigt. Dazu lud das CBS Learning Lab der Copenhagen Business School jetzt Experten aus Universitäten und der Wirtschaft zu einer Werkstatt ein. Aus Siegen waren Professor Dr. Hans Jürgen Schlösser und sein Mitarbeiter Marco Rehm vom Zentrum für ökonomische Bildung der Universität Siegen (ZöBiS) dabei.


Region | Nachricht vom 07.01.2010

Kindergarten-Kinder vermissen ihren Holzigel

Die Kinder des Kindergartens "Im Wiesengrund" in Herkersdorf/Offhausen vermissen ihren schönen Holzigel. Er wurde während der Weihnachtsferien von Unbekannten gestohlen.


Region | Nachricht vom 07.01.2010

France Mobil zum fünften Mal in Wissen

Das Interesse für die französische Sprache und Kultur wecken will das Programm France Mobil. Die mobilen Sprachschule kam zum fünften Mal zum Kopernikus-Gymnasium in Wissen und rund 120 Schüler der 5. Klassen genossen die ungewöhnliche Unterrichtsstunde mit Mathilde Blostin.


Region | Nachricht vom 07.01.2010

Weihbischof besuchte Wilhelm Dörner (108)

Der älteste männliche Rheinland-Pfälzer, Lehrer a.D. Wilhelm Dörner, Wissen, erhielt Besuch vom Kölner Weihbischof Dr. Heiner Koch kurz vor seinem 108. Geburtstag. Auf der alle fünf Jahre stattfindenden Visitation im Dekanat Altenkirchen fand der Privatbesuch statt, der beide Seiten beeindruckte.


Kultur | Nachricht vom 07.01.2010

Inspirierende Lesung für einen guten Zweck

"Worauf kommt es an im Leben?" fragt Ulrike Vornweg-Elzner bei einer Lesung aus ihrem neuen Buch für einen guten Zweck am 17. Januar in der Kreisverwaltung Altenkirchen. Musikalisch begleitet am Klavier wird sie von ihrem Ehemann Rudolf Elzner.


Kultur | Nachricht vom 07.01.2010

Musical Fieber sucht die Stars von morgen

Am 12. März kommt Musical Fieber, die berühmte Show ins Kulturwerk Wissen. Mit den Profis auf der Bühne stehen - das bietet jetzt der Veranstalter Aktiv Event. Wer sein Lieblingslied aus einem Musical präsentieren will, kann sich bis zum 24. Januar bewerben.


Kultur | Nachricht vom 06.01.2010

Berühmte russische Pianistin gastiert im Kulturwerk

Erneut dürfen sich Konzertliebhaber der Region freuen. Die mittlerweile weltbekannte russische Pianistin Eugenia Smirnova gastiert am 30. Januar im Kulturwerk in Wissen. Damit kommt eine weitere berühmte Klassik-Interpretin an die Sieg. Noch unvergessen ist das Konzert des letzten Jahres mit dem Pianisten Martin Stadtfeld. Der Kartenverkauf hat begonnen.


Region | Nachricht vom 05.01.2010

Arbeitsmarkt: Krise trifft AK-Land besonders hart

Trotz der Winterflaute auch leichte Anzeichen einer Erholung. Das sagt der jetzt von der Arbeitsagentur vorgelegte Arbeitsmarktbericht für den Dezember 2009. Allerdings: Im Vergleich zu7m Raum Neuwied hat die Krise den Arbeitsmarkt im Raum Altenkirchen und Betzdorf besonders hart getroffen. Besonders hier ist man auf eine generelle Erholung der Weltwirtschaft ganz beonders angewiesen.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.01.2010

Eine Traumreise in die Karibik gewonnen

Das Möbelhaus Pagnia in Betzdorf präsentierte zur Neueröffnung des Küchen-Centers eine Weltneuheit - eine Bootsküche. Verknüpft wurde damit ein Gewinnspiel, Hauptpreis war ein Segeltörn in die Karibik im Wert von rund 10.000 Euro. Gewonnen hat diese Traumreise das Ehepaar Luise und Dr. Axel Bittersohl aus Kirchen. Sie starten am 8. Februar den zweiwöchigen Segeltörn zu einer der schönsten Regionen dieser Erde, den Windward Islands.


Region | Nachricht vom 04.01.2010

IHK: Schwierige Finanzlage bei vielen Kommunen

Eine schwierige Lage bei vielen Kommunen in Rheinland-Pfalz konstatieren die Industrie- und Handelskammern in einer Untersuchung. Fragestellung war, wie sich die aktuelle Verschuldung und die Einnahmen entwickelt haben.


Region | Nachricht vom 04.01.2010

Wer kennt tatverdächtigen Radfahrer?

Nach einem unbekannten Radfahrer sucht die Kriminalpolizei Betzdorf. Der Mann hatte im September vergangenen Jahres einen Würfeltresor in Daaden "entsorgt". Anwohner hatten damals Fotos des Unbekannten gemacht.


Region | Nachricht vom 04.01.2010

Über 40 beim Neujahrsempfang in Isert

Über 40 Teilnehmer konnte Ortsbürgermeister Wolfgang Hörter zum Neujahrsempfang am neuen Buswartehaus begrüßen. Alle waren sich einig, dass dieses neue Wartehaus eine Bereicherung für die Gemeinde ist.


Region | Nachricht vom 04.01.2010

46-Jähriger seit 2. Januar vermisst

Vermisst wird seit dem 2. Januar ein 46-Jähriger aus Montabaur. Sein Wagen wurde verlassen aufgefunden, von ihm selbst fehlt jede Spur.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.01.2010

Mobile Friseurmeisterin startet durch

Friseurmeisterin Julia Paffenholz startete ihren mobilen Friseurservice in Wissen. Zum Start gab es eine Fest für Eltern, Kunden und Freunde. Julia Paffenholz bietet qualitativ hochwertigen Friseurservice und kommt ins Haus. Zu den Gratulanten zählte Bürgermeister Michael Wagener, der viel Erfolg wünschte.


Vereine | Nachricht vom 04.01.2010

Herbert Weller seit über 60 Jahren Dirigent

Zum 134. Gründungstag der Bindweider Bergkapelle findet am 9. Januar in der Kirche in Malberg-Hommeslberg ein Dankgottesdienst statt. Anschließend gibt es einen Empfang zu Ehren Herbert Wellers, der seit mehr als 60 Jahren den Taktstock führt.


Vereine | Nachricht vom 04.01.2010

Wieder großes Jugendfußballturnier in Hamm

Seit 30 Jahren - immer in der ersten Januarwoche - veranstaltet die Sportgemeinschaft (SG) Niederhausen-Birkenbeul ihr allseits beliebtes Jugendfußball-Hallenturnier vom 8. bis 10. Januar in der Großsporthalle in Hamm.


Region | Nachricht vom 02.01.2010

16 retteten sich aus brennendem Haus

Großeinsatz für die Rettungskräfte am Neujahrstag in Maxsain: Dort stand ein Mehrfamilienhaus in Flammen. Die 16 Bewohner, die sich zu der Zeit im Gebäude aufhielten, konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. Verletzt wurde niemand, aber es entstand hoher Sachschaden.


Vereine | Nachricht vom 02.01.2010

Waldbröler gewinnen AH-Turnier des VfL Hamm

Der RS 19 Waldbröl hat das 30. Alt-Herren-Fußball-Turnier des VfL Hamm gewonnen. Waldbröler siegten in einem spannenden Finale gegen den Vorjahressieger Sportfreunde Siegtal.


Region | Nachricht vom 01.01.2010

Acht trotzten den kalten Fluten der Sieg

Sogar die Krone behielt Eckart Weiss aus Kirchen auf dem Kopf, als er in dem phantasievollen Badekostüm als König in die eiskalte Sieg stieg. Beim vierten Neujahrsschwimmen in Betzdorf gab es acht mutige Teilnehmer, die ins sechs Grad warme Wasser der Sieg stiegen. Sicherheit hatte oberste Priorität, denn der Fluss zeigte sich recht temperamentvoll bei einem Pegelstand von rund 1,75 Metern. König Eckart gehörte der erste Preis für sein Badekostüm.


Region | Nachricht vom 31.12.2009

Altenkirchener beim Tag des Sports

In Bad Kreuznach fand der Tag des Sports der Schüler Union Rheinland-Pfalz statt. Rund 200 Teilnehmer aus dem ganzen Land, darunter auch vier Altenkirchener Teilnehmer, spielten um einen heiß begehrten Pokal.


Region | Nachricht vom 31.12.2009

Landrat besuchte Rettungswachen im Kreis

Frische Fleischwurst und frische Brötchen brachte Landrat Michael Lieber an Silvester zu den fünf DRK-Rettungswachen im Kreis Altenkirchen. Er besuchte die diensttuenden Rettungsassistenten und DRK-Sanitäter, die zum Jahresende einen 24-Stunden-Dienst absolvieren. Es blieb auch Raum für kurze Gespräche. Den Auftakt der Besuchstour bildete die Rettungswache Wissen. An allen drei Notarztstandorten im Kreis sind Notärzte vorhanden, es gab keine Abmeldungen.


Region | Nachricht vom 30.12.2009

Als Diebe weg waren, griff Radfahrer zu

Nicht zu fassen: Als am frühen Dienstag, 29. Dezember, in der Hypollytusstraße in Troisdorf drei junge Männer die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes eingeworfen und begonnen hatten, die Auslagen abzuräumen, wurden sie von einem zufällig vorbeikommenden Radfahrer gestört und flüchteten. Anstatt die Polizei zu informieren, nutzte der Radfahrer die Gelegenheit und bediente sich ebenfalls in der Auslage.


Region | Nachricht vom 30.12.2009

Beamtenbund: "Unser Dorf muss schneller werden"

"Unser Dorf muss schneller werden" fordert der Deutsche Beamtenbund des Kreises Altenkirchen zum Jahreswechsel. Gemeint ist damit ein schnelles Internet für alle, wie es Land und Bund den ländlichen Gebieten oftmals versprochen hätten. Geschehen sei aber nichts.


Vereine | Nachricht vom 30.12.2009

Winterwanderung mit Teilnehmerrekord

Die Senioren des Wissener Schützenvereins schnürten auch in diesem Jahr die Wanderschuhe. Die beliebte Winterwanderung brachte eine stolze Teilnehmerzahl und führte nach Imhausen. Skat und Kegeln rundete die den beliebten Wandertag ab.


Region | Nachricht vom 29.12.2009

"Ewig Voll Plägese" macht närrisches Fass auf

Die KG "Ewig Voll Plägese" (Pleckhausen) macht am Sonntag, 17. Januar im Feuerwehrhaus in Pleckhausen ein närrisches Party-Fass auf. Dann rollt der 8. karnevalistischer Frühschoppen über die Bühne.


Region | Nachricht vom 29.12.2009

Ein Wiener Wintermärchen für die Bröcher-Chöre

Den Sängern der Bröcherchöre, das sind die Meisterchöre MGV Wendershagen (Bergisches Land), MGV Hofolpe (Sauerland), MGV Werthenbach (Siegerland) und MGV Köttingerhöhe Wissen wurde ein weiterer Höhepunkt in ihrem wahrlich nicht erlebnis- und erfolgsarmen gesanglichen Leben durch ihren agilen Chordirektor Clemens Bröcher geboten. Die Reise nach Wien war verbunden mit einem Auftritt beim Internationalen Adventssingen im Prunksaal des Wiener Rathauses.


Region | Nachricht vom 29.12.2009

Region setzt auf gesundheitliche Kompetenz

Einen positiven Jahresrückblick zog jetzt der Arbeitskreis Gesundheit der Initiative Region Mittelrhein. So wurden zusammen mit der Kreisvolkshochschule Altenkirchen einige gut besuchte Arzt-/Patientengespräche veranstaltet.


Region | Nachricht vom 29.12.2009

Sabine Bätzing besuchte Arbeitsagentur

Einen Besuch stattete die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine jetzt der Arbeistagentur in Neuwied ab. Bei dem Treffen ging es um die Neuorganisation der Argen und um den regionalen Arbeitsmarkt.


Region | Nachricht vom 29.12.2009

Kirchener Pfadfinder hatten Spaß in Hagdorn

Ihren Jahresabschluss feierten die Kirchener Pfadfinder auch in diesem Jahr wieder in Hagdorn. Das Motto lautete diesmal "Das Leben ist ein Ponyhof".


Region | Nachricht vom 29.12.2009

Awo-Mitarbeiter feierten Jahresabschluss

Eine besinnliche Jahresabschlussfeier mit Gedichten, Liedern, Geschichten und Sketchen feierten jetzt die Mitarbeiter des Awo-Kreisverbandes in der Betzdorfer Stadthalle.


Region | Nachricht vom 29.12.2009

Für Kamerun-Projekt getanzt und gesungen

Eine Spende von 1500 Euro aus den Erlösen des Musical-Projekts "We will move you" wurden jetzt an die Kamerun-Gruppe des Bodelschwingh-Gymnasiums in Herchen übergeben.


Kultur | Nachricht vom 29.12.2009

80.000 Euro für das Kulturwerk "geblecht"

80.000 Euro fürs Kulturwerk Wissen: Der Vorstand des Fördervereins übergab jetzt einen Scheck an den Geschäftsführer der gGmbH, Dominik Weitershagen.


Region | Nachricht vom 28.12.2009

Rüddel: 2010 schnelles Internet erreichen

Die flächendeckende Versorgung mit schnellen Internetanschlüssen - das hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel als Ziel angegeben. Diese Ziel könne bis Ende 2010 erreicht werden.


Region | Nachricht vom 27.12.2009

Entwicklungshelfer berichtete über Vietnam

Entwicklungshelfer Reiner Rang berichtete vor Zehntklässlern der IGS Hamm über seine Arbeit in Vietnam und gab zugleich einen interessanten Abriss über die Landesgeschichte des südostasiatischen Landes.


Kultur | Nachricht vom 27.12.2009

"St.-Patrick's-Days" in Horhausen

Verkostung, Guinness - frisch vom Fass am Donnerstag, 18. und Multimedia-Vortrag, Celtic Rock und Irish Folk, Whiskey-Freitag, 19. März, im Kaplan-Dasbach-Haus in Horhausen. Der Kartenvorverkauf hat schon begonnen.


Region | Nachricht vom 26.12.2009

4. Neujahrsschwimmen: Rein in die kalte Sieg

Am Neujahrstag, 1. Januar, ab 14 Uhr startet das vierte Neujahrsschwimmen in der Sieg. Die Aktionsgemeinschaft und die Stadt Betzdorf laden zum eiskalten "Schwimmspaß" ein. In diesem Jahr lockt für das originellste Schwimmkostüm ein Preisgeld von 150 Euro, für das zweitschönste Badekostüm gibt es 50 Euro.


Region | Nachricht vom 26.12.2009

Weihnachtsgeschichte in ökumenischem Geiste

Mit einem ökumenischen Familiengottesdienst und einer weihnachtlichen Geschichte begann das Weihnachtsfest in Hamm: "Frei sein - Die Weihnachtstür". In den Nachmittagsstunden des Heiligen Abends fanden sich zahlreiche Christen auf dem Synagogenplatz ein, um gemeinsam auf das Weih­nachts­­fest eingestimmt zu werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.12.2009

"Weihnachtsgeschenk" für die VG Gebhardshain

Noch pünktlich vor dem Weihnachtsfest erhielt die Verbandsgemeinde Gebhardshain ihr neues Multifunktionsfahrzeug ausgeliefert. Die Firma Landtechnik Buchen in Wissen hat kurz vor Heiligabend den großen Schlepper an VG-Bürgermeister Konrad Schwan übergeben.


Region | Nachricht vom 25.12.2009

Beim Ausparken Ampel umgefahren

Schöne Bescherung: Übersehen hat an Heiligabend ein Pkw-Fahrer beim Ausparken in Kirchen eine Ampel. Er fuhr sie mit seinem Pkw glatt um.


Region | Nachricht vom 24.12.2009

52-Jährige von Pkw erfasst und tödlich verletzt

Am Mittwochabend, 23. Dezember, kam es in Wissen zu einem tragischen Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Eine 52-jährige Frau war auf der sogenannten Bahnparallele zwischen Feuerwehrhaus und dem Bauhofgelände von einem Pkw erfasst worden. Auf fast gleicher Höhe des Unfallortes befindet sich eine Unterführung für Fußgänger.


Region | Nachricht vom 24.12.2009

14-Jähriger fiel betrunken Böschung hinunter

Was Alko-Pops anrichten können, erlebte jetzt ein 14-Jähriger in Niederschelden. Er war von einer Fete nicht nach Hause gekommen und löste so in der Nacht zu Heiligabend eine größere Suchaktion aus, nachdem Angehörige ihn als vermisst gemeldet hatte. Von einem Suchhund wurde er in einer Böschung gefunden.


Vereine | Nachricht vom 24.12.2009

Adventskalender-Gewinne stehen fest

Hinter den 24 Türchen des Adventskalenders der beiden Lions-Clubs Westerwald und Bad Marienberg stecken 134 hochwertige Gewinne. Die Gewinnnummern wurden jetzt veröffentlicht.


Region | Nachricht vom 23.12.2009

Lebenshilfe und Psychiatrie kooperieren

In Sachen Aus- und Fortbildung kooperieren die Lebenshilfe und die Psychiatrie am Wissener Krankenhaus. Eine Fortbildungsreihe mit Norbert Rüther, Facharzt der psychiatrischen Institutsambulanz ging jetzt zu Ende.


Region | Nachricht vom 23.12.2009

Private Tafelaktion sorgte in Wissen für Ärger

Es gab am letzten Tag der Lebensmittelausgabe der Wissener Tafel eine private Weihnachtsaktion für die Gäste. Diese Aktion sorgte nicht unbedingt für Begeisterung beim Leitungsteam der Tafel, auch nicht bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, die am letzten Tag im Einsatz waren. Gut gemeint war die Sammelaktion auf jeden Fall.


Region | Nachricht vom 23.12.2009

Riesige Lego-Krippe in Birnbach ist fast fertig

Viele tausend Lego-Bausteine verarbeitete Pfarrer Hans-Jörg Ott zu der größten Lego-Krippe im Westerwald, vermutlich gibt es in ganz Rheinland-Pfalz keine größere. Sie steht in der evangelischen Kirche in Birnbach und der Engel kommt am Heiligen Abend zum Familiengottedienst um 14.30 Uhr zum besonderen Ensemble dazu.


Region | Nachricht vom 23.12.2009

Kräuter-AG mit interessanten Veranstaltungen

Auch im neuen Jahr wird die Kräuter-AG der Ortsgemeinde Horhausen wieder mit einem bunten Veranstaltungsreigen aufwarten. In ihrer Jahresabschluss-Sitzung zogen die Mitglieder jetzt ein positives Fazit für 2009.


Vereine | Nachricht vom 23.12.2009

Starker Auftritt der Wissener Bogenschützen

Die Wissener Bogenschützen sind weiter auf Erfolgskurs. Sie stellen nach dem jüngsten Wettbewerb vier Bezirksmeister. Mit Spannung warten die Bogenschützen auf die mögliche Teilnahme an den Landesmeisterschaften in Solingen.


Region | Nachricht vom 22.12.2009

Progressionsvorbehalt bei Kurzarbeit aussetzen

Den Progressionsvorbehalt für Beschäftigte in Kurzarbeit aussetzen. Das fordert die IG-Metall. Eine entsprechende Resolution wurde in einer Delegiertenversammlung der Verwaltungsstelle Betzdorf jetzt verabschiedet. Wir dokumentieren sie im Folgenden.


Region | Nachricht vom 22.12.2009

Mitarbeiterkinder schnupperten Verwaltungsluft

Eine schöne Idee: Kinder der Mitarbeiter in der Kreisverwaltung Altenkirchen schnupperten beim ersten Kindertag im Kreishaus Verwaltungsluft. Landrat Michael Lieber war angetan: Der Tag soll im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholt werden.


Region | Nachricht vom 22.12.2009

Freie Wähler fordern freie Schulbücher

Die Verbandsgemeinde Flammersfeld soll mit einem Zuschuss zum Leihsystem einen Schritt zur Lernmittelfreiheit ermöglichen. Das fordern die Freien Wähler in der Verbandsgemeinde. Man will deshalb einen entsprechenden Antrag im Rat einbringen.


Kultur | Nachricht vom 22.12.2009

Wettbewerb: Junge Theaterautoren werden gesucht

In Rheinland-Pfalz werden junge Theaterautoren gesucht. Deshalb ist erstmals ein entsprechender Preis für junge Autoren in der Sparte Kinder- und Jugendtheater ausgeschrieben worden. Ab sofort werden Bewerbungen entgegen genommen.


Region | Nachricht vom 21.12.2009

Wasserfilter platzte - Wohnungen unter Wasser

Bei eisiger Kälte ist am Sonntagmorgen, 20. Dezember in einem Haus in der Etzbacher Wiesenstraße ein Wasserfilter geplatzt und hat das Gebäude teilweise unter Wasser gesetzt. Drei Kellerwohnungen und der Hausanschlussraum wurden in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr Hamm setzte Tauchpumpen ein.


Region | Nachricht vom 21.12.2009

Weihnachtliches Dorffest in Elkhausen

Die klirrende Kälte hielt die Besucher nicht ab, den Weihnachtsmarkt in Elkhausen zu besuchen. In den hübsch dekorierten neuen Holzhütten gab es warme Getränke und Speisen und die Feuerkörbe spendeten ebenfalls Wärme. Zum Kauf lockten frisches Backesbrot und geräucherte Forellen.


Region | Nachricht vom 21.12.2009

Reden, Musik, Wünsche und ein Büfett

Viel Lob für den scheidenden Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kirchen, Wolfgang Müller, viele gute Wünsche für seinen Nachfolger Jens Stötzel bei der festlichen VG-Ratssitzung in Freusburg (der AK-Kurier berichtete). Landrat Michael Lieber, der Vorsitzende der Kreisgruppe des Gemeinde- und Städtbundes, Rainer Buttstedt, Matthias Otterbach für die Ortsbürgermeister und die Vorsitzenden der VG-Fraktionen ergriffen das Wort und geizten neben wohlfeilen Reden auch nicht mit ebensolchen Geschenken.


Region | Nachricht vom 21.12.2009

Flammersfeld: Feuerwehrhaus kann gebaut werden

Der Neubau des Feuerwehrhauses in Flammersfeld kann angepackt werde. Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt die Maßnahme nämlich mit über 617.000 Euro. Dies erfuhr jetzt der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner.


Region | Nachricht vom 21.12.2009

Neues Konzept für Kindergarten beantragt

Ein neues Konzept für den Kindergarten in Wallmenroth hat jetzt die Gemeinde beantragt. Grund: Erste Erste Eltern mussten auf Wartelisten gesetzt werden.


Region | Nachricht vom 21.12.2009

Alternative Keks-Rezepte ausprobiert

Keks-Rezepte wurden jetzt im Rahmen eines Kurses in der Kräuter-AG Horhausen vorgestellt. "Kräuter-Kekse - Naschen einmal anders" hieß die Devise.


Region | Nachricht vom 21.12.2009

Französische Schüler zu Gast in Wissen

26 Schülerinnen und Schüler weilten jetzt im Rahmen des Schüleraustasches in Wissen. Neben der Teilnahme am Unterrricht in Realschule und Gymnasium standen auch interessante Exkursionen in die nähere und weitere Umgebung auf dem Programm.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.12.2009

RWE-Mitarbeiter spendeten für Lebenshilfe

2000 Euro erhielt jetzt die Lebenshilfe Steckenstein vom RWE. Der Betrag setzt sich aus der Rest-Cent-Kasse der RWE-Mitarbeiter und einer Aufstockung der Geschäftsleitung in Siegen zusammen. Das Geld wird für den Bau des geplanten Altenpflegeheimes der Lebenshilfe eingesetzt werden.


Kultur | Nachricht vom 21.12.2009

Eine große Stunde der Kirchenmusik

Projektchor, Solisten und Orchester beeindruckten mit einer grandiosen Aufführung des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach in der St.-Ignatius-Pfarrkirche in Betzdorf. Es war eine große Stunde der Kirchenmusik im voll besetzten Gotteshaus.


Kultur | Nachricht vom 21.12.2009

Große Stimmen in der Betzdorfer Stadthalle

Frenetischer Applaus für die vier Solisten und die Veranstalter für das große Benefizkonzert in der Betzdorfer Stadthalle. Die Gala hätte noch mehr Publikum verdienst gehabt, waren sich alle Beteiligten einig.


Region | Nachricht vom 20.12.2009

Jens Stötzel: Mutig den Aufbruch wagen

Stötzel kommt, Müller geht. In der festlichen Sitzung des Kirchener Verbandsgemeinderates, in der Wolfgang Müller verabschiedet und sein Nachfolger Jens Stötzel ernannt und vereidigt wurde, gab es viel Lob und Harmonie. Aber der Konflikt um die Frage hauptamtlicher Beigeordneter Ja oder Nein schwelt weiter.


Region | Nachricht vom 19.12.2009

Mit Jens Stötzel beginnt in Kirchen eine neue Ära

In sein Amt eingeführt wurde am Freitagabend im Freusburger Bürgerhaus der neue Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kirchen, Jens Stötzel, durch seinen Amtsvorgänger Wolfgang Müller. Der 36-jährige parteilose Stötzel hatte bei den Wahlen im Juni gegen seinen Konkurrenten Wolfgang Weber von der CDU gesiegt. Stötzel ist der bisher jüngste Bürgermeister einer Verbandsgemeinde im Kreis Altenkirchen und wird sein Amt offiziell am 1. Januar 2010 antreten.


Region | Nachricht vom 19.12.2009

Das Licht der Adventszeit stand im Mittelpunkt

Zum Adventsgottesdienst hatten die Kinder der Adolph-Kolping-Kindertagesstätte das Thema Licht gewählt und bezauberten mit Liedern und und einer kleinen Spielgeschichte.


Region | Nachricht vom 19.12.2009

Glätteunfall: Lkw geriet außer Kontrolle

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein 43-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Glätteunfall am Freitag in Dermbach, als ein außer Kontrolle geratener Lkw seinen Wagen im vorderen Teil regelracht plattwalzte.


Region | Nachricht vom 19.12.2009

Wo steht die Welt heute und was tun?

Über das Thema "Wo steht die Welt heute" und was die Szenarien für die Zukunft sind rerferierte Professor Dr. Dr. Franz Josef Radermacher beim "Zukunftstag" in Bürdenbach, Grube Louise.


Werbung