Werbung

 Meldungen in Rubrik Sport


Sportlerehrung der VG Kirchen: „Fußballmärchen“ und stehende Ovationen

Bei der Sportlerehrung der Verbandsgemeinde Kirchen wurden Sportlerinnen und Sportler geehrt, die 2018 und 2019 Erfolge erzielt haben. Es wurden auch Ehrenamtliche gewürdigt und ausgezeichnet, die teils über Jahrzehnte Vorstandsarbeit geleistet oder sich als Aktive im Bereich Übungen, Training und Betreuung engagiert haben. Bei einer Feierstunde im Rittersaal in der Freusburg am Donnerstag (5. Dezember) erkannten Bürgermeister Maik Köhler und Dr. Michael Weber, Vorsitzender des Sportkreises Altenkirchen, das Geleistete und Wirken an.


Sport, Artikel vom 06.12.2019

SG Sieg: Jonas Fuhrmann ist Sportler des Jahres

SG Sieg: Jonas Fuhrmann ist Sportler des Jahres

Acht Vereine aus der gesamten Verbandsgemeinde Hamm (Sieg), ungezählte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die Leichtathletik treiben und mit dem Mountainbike trainieren, unzählige ehrenamtlich geleistete Stunden von Übungsleitern und Helfern bei eigenen Veranstaltungen – das ist die SG Sieg.


Taekwondo: Emily Kunz sammelt erste Punkte für die EM 2020

Erfolgssportlerin Emily Kunz von Sporting Taekwondo hat wieder einen Erfolg auf internationler Ebene erreicht. Diese Saison noch nicht ganz abgeschlossen, reiste sie mit Trainer Eugen Kiefer nach Zagreb, um bereits für die nächste Saison wichtige Credits zu sammeln, welche zur Qualifizierung für die Europameisterschaft im nächsten Jahr erforderlich sind.


Faustball: Kirchen in der Männerklasse ohne Glück

Am zweiten Spieltag der Hallenrunde der Faustball-Verbandsliga Männer konnten die VfL-Teams trotz einiger knapper Spiele keine Punkte sammeln. Einen starken Auftakt legte das Mixed-Team des VfL Kirchen gegen die Männschaft des TV Wasenbach (Männer 19+) hin.


Leichtathletik-Verband Rheinland ehrt seine Meister

Es ist Tradition im Leichtathletik-Verband Rheinland, seine besten Athletinnen und Athleten am Ende eines Jahres für die Erfolge der Saison im Rahmen einer Meisterfeier zu ehren. Wir listen die Geehrten aus dem Verbreitungsgebiet der Kuriere nachstehend auf.


Hämmscher Handballerinnen unterliegen Tabellenführer

Im letzten Spiel der Hinrunde musste der VfL zum ungeschlagenen Tabellenführer nach Neustadt. Gleich in der ersten Spielphase musste der VfL einen deutlichen Rückstand hinnehmen. Dies vor allem, weil die Rückwärtsbewegung zu langsam war und im Abschluss falsche Entscheidungen getroffen wurden.


Neue Trikots für den MTB-Treff des TuS Horhausen

Anlässlich des BHAG-Kinderfestes in der Raiffeisenhalle am 17.November 2019 fand auch die Trikotübergabe der neu angeschafften Trikots für den MTB-Treff statt. Abteilungsleiterin Sonja Schneeloch konnte neben der BHAG (Bad Honnef AG) die Firma Contargo Rhein-Main GmbH (Standorte: Frankfurt, Gustavsburg und Koblenz) und die Firma Bernd Büdenbender aus Oberlahr/Altenkirchen als Sponsoren anheuern.


Handball: Damen des SSV95 Wissen gewinnen Kellerduell

Die Vorzeichen für das Duell der Tabellennachbarn Wissen und Puderbach waren eher durchwachsen, fehlte in Person von Johanna Schmidt nicht nur die Spielmacherin und darüber hinaus auch die beste Torschützin, so zog sich Stunden zuvor Sophie Krafft als weitere Mittelfrau eine Verletzung zu und musste ihre Mannschaft schweren Herzens von der Bank aus unterstützen.


Wisserland holt nach "Aus" im Rheinland-Pokal Punkt beim Tabellenvierten in Wirges

Unter der Woche musste die JSG im Rheinland-Pokal bei der SG Betzdorf antreten. Dieses Spiel gab man verloren, doch im Meisterschaftsspiel in Wirges zeigte man sich von dieser Niederlage gut erholt. Der starke Tabellenvierte glänzte von Beginn an durch gute und schnelle Kombinationen.


BC Smash Betzdorf beendet Hinrunde im oberen Tabellendrittel

Am vergangenen Wochenende erspielte sich die Badmintonmannschaft BC Smash Netzdorf 2 von 4 Punkten in ihrem letzten Doppelspieltag in der Oberliga Südwest. Am Samstag zu Gast in Remagen tat man sich zunächst schwer. Das 1. Herrendoppel Przemyslaw Urban/Lucas Zimmermann konnte den 1. Satz knapp mit 22:20 gewinnen, im 2. Satz verloren sie ebenfalls knapp mit 22:24, doch im entscheidenden 3. Satz erspielten sie mit 21:10 den ersten Punkt für die Mannschaft.


Sport, Artikel vom 27.11.2019

Gelungener Saisonauftakt für U14-Faustballer

Gelungener Saisonauftakt für U14-Faustballer

Kürzlich fand der Saisonauftakt der Faustball-Verbandsliga U14 in Kirchen statt. Zum ersten Mal wird in dieser Klasse auf drei Gewinnsätze gespielt. Dieser neue Spielmodus wurde im ersten Spiel auch direkt auf voller Länge ausgenutzt.


Sport, Artikel vom 27.11.2019

Budo-Club Betzdorf: Neue Meistergrade im Judo

Budo-Club Betzdorf: Neue Meistergrade im Judo

Am 16. und 17. November 2019 fand in Mayen die zentrale Danprüfung des Judoverbands Rheinland statt. Hieran nahmen auch Marco Werder und Marcell Meyer vom Budo-Club Betzdorf teil, mit dem Ziel, den zweiten Meistergrad (2. Dan) im Judo zu erlangen. Daneben stellte sich Vereinskamerad Murat Akbayrak einer Teilprüfung für diesen Dangrad.


JSG Betzdorf/Gebhardshain: Vorrunde endet mit makelloser Bilanz

Im Rahmen der Minimannschaftsmeisterschaften reiste das Badminton-U15-Team der JSG Betzdorf/Gebhardshain zu den Rückspielen in der Vorrunde nach Güls. Wie bereits vor zwei Wochen galt es, sich gegen den BC Altenkirchen, den BSC Güls und den TB Andernach zu behaupten und den ersten Tabellenplatz zu verteidigen.


Sporting Taekwondo gewinnt erneut Rheinland-Pfalz-Pokal

Große Dominanz zeigte die Mannschaft der SPORTING-Kämpfer auch 2019 beim Rheinland-Pfalz-Pokal in Bad Kreuznach. Wie gewohnt nahm Teamleader Eugen Kiefer neben den erfahrensten auch komplette Anfänger mit zu diesem Wettkampf.


Handballer des DJK Betzdorf punkten auch auswärts

Die Handballer des DJK Betzdorf bestritten zwei spannende Spiele gegen den TS Betzdorf und den TuS Horchheim.


Wissener SV gewinnt knapp gegen Aufsteiger SV Petersberg

Das vierte Wettkampfwochenende führte die Bundesligamannschaft des Wissener SV in das osthessische Künzell, wo der SV Petersberg seinen Heimwettkampf austrug.


DFB Verdienstnadel für Hans-Klaus Kapschak, TuS Germania Bitzen

Der DFB Ehrenamtstag am 22. November im Bürgerhaus Mudenbach bot neben den dort anstehenden Auszeichnungen für Ehrenamtler das richtige Ambiente für weitere Ehrungen. Es ging um die Verleihung von Ehrenbriefen und Verdienstnadeln des Fußballverbandes Rheinland. Dazu stand eine besondere Ehrung an. Die Verleihung der DFB Verdienstnadel, die nur einmal pro Jahr und Fußballkreis verliehen wird.


Damen des SSV95 Wissen im Pokal ohne ernsthafte Chancen

In der ersten Runde des HVR-Pokals hatten die Damen des SSV am Sonntagnachmittag die Kombinierten aus Trier in der Konrad-Adenauer Halle zu Gast. Aufgrund der Trennung des HVR in zwei Spielbereiche, hatten die Triererinnen eine ungewöhnlich weite Auswärtsfahrt an die Sieg zu bestreiten, obwohl sich zwei Bezirksligisten gegenüberstanden.


Sport, Artikel vom 24.11.2019

DFB Treffpunkt Ehrenamt 2019 in Mudenbach

DFB Treffpunkt Ehrenamt 2019 in Mudenbach

Achim Hörter und Bastian Wagner wurden ausgezeichnet. Weitere Ehrungen des Fußballverbandes Rheinland. Für vorbildliche, ehrenamtliche Leistungen im Fußballsport zeichnet der Deutsche Fußball-Bund (DFB) alljährlich verdiente Persönlichkeiten aus, die langjährig für den Fußballsport in ihrem Sportverein in besonderer Weise ehrenamtlich tätig sind. Ehrenamt und Engagement zogen sich wie ein „roter Faden“ durch die Rednerbeiträge des Abends beim diesjährigen DFB Treffpunkt Ehrenamt.


TuS Horhausen ehrt Teilnehmer des Wäller-Lauf-Cups

Kürzlich fand die Siegerehrung zum Wäller-Lauf-Cup 2019 statt. Der Cup umfasst zehn Laufveranstaltungen, bei denen immer eine Distanz von 10 km gelaufen werden muss. Es muss an mindestens sechs Läufen teilgenommen werden, um in die Wertung zu kommen. Die besten acht Ergebnisse eines Läufers werden gewertet, somit gibt es zwei Streichmöglichkeiten.


Westwood Fighter räumen bei Adidas Wartburg Classic ab

Am 12. Oktober fand in Bad Salzungen/Thüringen das Adidas Wartburg Classics Turnier der WAKO statt. Dieses Klasse-A-Turnier der Ranglistenwertung ist für das Westwood Elite-Fight-Team aus Hamm/Sieg eines der Topevents, da die Westwood-Kampfsport-Akademie seit dem 1. September offizielles Mitglied der WAKO/DSOB ist.


Sport, Artikel vom 20.11.2019

Radsport: Siegerehrung des Drei-Berge-Cups 2019

Radsport: Siegerehrung des Drei-Berge-Cups 2019

Am vergangenen Freitag, 15. November, fand in den Räumen des Hauptsponsors Autohaus Kamp-EAW GmbH in Betzdorf die Siegerehrung und Preisvergabe des Drei-Berge-Cups 2019 statt. Diese Serie von Bergzeitfahren, die vom RSC Betzdorf, dem RSV Daadetal und dem RSV Osthelden ins Leben gerufen wurde, bot Hobby- und Amateursportlern die Möglichkeit sich auf dem Rad zu messen: Wer fährt am schnellsten bergauf?


Sport, Artikel vom 20.11.2019

Volles Haus in Altenkirchen beim Badminton-Club

Volles Haus in Altenkirchen beim Badminton-Club

So voll war die Halle schon lange nicht mehr: Am Samstag, den 9. November fanden in Altenkirchen gleich vier Heimspiele des BCA statt, drei von den Schülern und eins von den Senioren.


Sport, Artikel vom 19.11.2019

Vier Mal Gold bei Niederrhein-Cup 2019

Vier Mal Gold bei Niederrhein-Cup 2019

Großer Erfolg beim Niederrhein-Cup für Sporting Taekwondo aus Altenkirchen: Vom neunköpfigen Kämpfer-Team um Trainer Eugen Kiefer erreichten acht Sportler Edelmetall. Alleine der hier zum ersten Mal kämpfende Neuling Vladimir Sidorov konnte keine Medaille holen, machte jedoch wichtige Erfahrungen, die ihm gepaart mit seinem Trainingsfleiß in Zukunft zu einigen Platzierungen verhelfen werden.


Wettstreit der Jungmajestäten und Kreisjugendtag 2019

Am Samstag, 16. November fand der Kreisjugendtag des Schützenkreises 13.1 (Altenkirchen/Ww.) im Schützenhaus des SV Maulsbach statt. Um 14.00 Uhr trafen sich die Jungmajestäten der Schützenvereine um den Kreisjugendkönig/ die Kreisjugendkönigin und anschließend den Kreisjugendkaiser/ die Kreisjugendkaiserin zu ermitteln.


Souveräner Auftritt bei U15-Badminton-Meisterschaft

Nach Abschluss der Turniersaison steht für den Badmintonnachwuchs im Rheinland regelmäßig ein Teamwettbewerb auf dem Plan – die Minimannschaftmeisterschaften, die für die Altersklassen U12, U15 und U19 ausgeschrieben sind.


Handball-Damen des VfL Hamm trotz Ausfälle erfolgreich

Regelmäßig muss der VfL Hamm in Horchheim Ausfälle verkraften und auch diesmal traten nur neun Spielerinnen die Reise an. Der TuS hatte Nadine Schnare als Schlüssel zum Sieg ausgemacht und nahm diese konsequent in Einzeldeckung.


SSV95 Wissen: Herren siegen nach kämpferischer Leistung

Einen verdienten Heimsieg fuhr der immer noch krankheits- und verletzungsbedingt dezimierte Kader der SSV-Herren Handballmannschaft mit 24:21 gegen den Tabellennachbarn von der TG Oberlahnstein ein. Das Spiel fand nicht, wie gewohnt, in der Halle an der Pirzenthaler Straße, sondern in der BBS an der Hachenburger Straße, also auf „falscher“ Platte statt.


Packende Spiele zum Saisonbeginn der Faustball-Verbandsliga

Mit mehreren spannenden Spielen eröffneten die Kirchener Faustballer die Verbandsligasaison der Männer in Koblenz. Seit langem wieder tritt der VfL mit zwei Mannschaften in dieser Klasse an: Neben einer reinen Männermannschaft läuft auch eine Mixed-Mannschaft in den VfL-Farben auf.


Sport, Artikel vom 16.11.2019

Neptun-Schwimmer maßen sich miteinander

Neptun-Schwimmer maßen sich miteinander

Wie bereits in den vergangenen Jahren, fanden auch in diesem Jahr die Vereinsmeisterschaften des Schwimmvereins Neptun Wissen traditionell im Siegtalbad statt. Dabei war die Beteiligung trotz des ungemütlichen Novemberwetters rege: Über 50 aktive Schwimmer verschiedener Altersklassen nutzten die Gelegenheit des vereinsinternen Wettkampfs.


Sport, Artikel vom 16.11.2019

SV Wissen ehrte seine erfolgreichen Sportler

SV Wissen ehrte seine erfolgreichen Sportler

Die laufende Saison ist für den Schützenverein Wissen am 30. September zu Ende gegangen. So war es nun an der Zeit die Erfolge zu feiern und viele erfolgreiche Schützen zu ehren. 125 Platzierungen in Einzel- und Mannschaftswertung konnten an dem Abend vermeldet werden.


Sport, Artikel vom 14.11.2019

Kreis-Crosslauf-Meisterschaften in Pracht

Kreis-Crosslauf-Meisterschaften in Pracht

Am Samstag, 23.11.2019 finden ab 13 Uhr die Kreis-Crosslauf-Meisterschaften im Waldgelände um die Waldsportanlage Hohe Grete in Pracht, Ortsteil Wickhausen statt. Je nach Altersklassen werden Strecken von 450 Meter bis 5.100 Kilometer angeboten.


Drei Punkte für die 1. Mannschaft in der Oberliga Südwest

Am vergangenen Wochenende konnte die Badminton-Mannschaft des BC Smash Betzdorf 3 von 4 Punkten in der Oberliga Südwest einfahren. Beim ersten Heimspiel - Wochenende auf dem Molzberg konnte sich die Mannschaft um Kapitän Kevin Straßer um tolle Unterstützung der Zuschauer freuen.


Sport, Artikel vom 11.11.2019

Saisonhöhepunkt in den Doppeldisziplinen

Saisonhöhepunkt in den Doppeldisziplinen

Zwei Wochen nachdem der Badmintonverband Rheinland seine Meister in den Einzeln ausgespielt hatte, trafen sich die besten Nachwuchsspieler wiederum in Andernach, um auch im Doppel und Mixed um die Titel zu kämpfen. Vom Jugendteam des der DJK Gebhardshain-Steinebach gingen im Mixed U19 Julia Klein und Joshua Trapp an den Start, Julia darüber hinaus im Mädchendoppel U19. Anna Hoß war im Mädchendoppel U15 / U17 sowie im Mixed U15 / U17 mit von der Partie.


Sport, Artikel vom 11.11.2019

Glühweinlauf am 30. November in Hachenburg

Glühweinlauf am 30. November in Hachenburg

Die beiden Hachenburger Marathonläufer Sabine Schneider und Reinhold Krämer veranstalten wieder einen besonderen Lauf mit Spaßfaktor und für einen guten Zweck. Nach zwei Biermarathon-Veranstaltungen und einem Glühweinlauf erfolgt nun der zweite Glühweinlauf zugunsten des Kinder-und Jugendhospizes in Olpe.


Sport, Artikel vom 11.11.2019

Erste Heimspielniederlage für den SSV95 Wissen

Erste Heimspielniederlage für den SSV95 Wissen

Am vergangenen Samstag empfing der SSV95 Wissen vor heimischer Kulisse die Reserve aus Moselweiß. Nach dem schwachen Auftritt und der entsprechend hohen Niederlage auswärts gegen Puderbach wollte die Mannschaft um Trainer Steffen Schmidt vor allem „besseren Handball zeigen, um möglichst die Punkte in Wissen zu behalten“.


B-Jugend der JSG Wisserland im Rheinland-Pokal erfolgreich

In der letzten Woche gelang der Einstieg in den Rheinland-Pokal mit einem deutlichen 6:1 Sieg bei der JSG Niederahr. Schon nach 7 Minuten stand es durch Tore von Furkan Cifci, Micha Fuchs und Gustav Baum 3:0. Erneut erfolgreich war das Team im Lokalderby bei der JSG Altenkirchen.


SV Neptun erfolgreich beim Schwimmfest des SSV Daadetal

Wie bereits in den vergangenen Jahren, nahm auch in diesem Jahr der Wissener Schwimmverein erfolgreich am traditionellen Schwimmfest des SSV Daadetal, teil. Die Nachwuchsmannschaft der Jahrgänge 2007-2011 konnte sich dabei über viele ausgezeichnete Platzierungen erfreuen.


Sport, Artikel vom 07.11.2019

DJK Betzdorf: Pokalsensation knapp verpasst

DJK Betzdorf: Pokalsensation knapp verpasst

Der DJK Betzdorf begeisterte in einem temporeichen Spiel gegen den Rheinlandligist TV Moselweiß. Trotz Niederlage wurde das Spiel für die Betzdorfer Handballer zur Sensation.


40 Mannschaften für den Hachenburger Pils-Cup ausgelost

Als das sportliche Highlight der Hallenfußball-Saison geht der Hachenburger Pils-Cup vom 24. bis 26. Januar 2020 bereits in seine 29. Runde. Am Montag, dem 4. November 2019 haben sich dazu die Vertreter der 40 teilnehmenden Mannschaften in der Brauereistube „Schalander“ der Westerwald-Brauerei versammelt, um die spannende Gruppenauslosung mitzuverfolgen.


Werbung