Werbung

 Meldungen in Rubrik Kultur


Comedian Sven Hieronymus rockte das Bürgerhaus in Daaden

Kultur | 29.02.2024

Comedian Sven Hieronymus rockte das Bürgerhaus in Daaden

Der "Rocker vom Hocker" Sven Hieronymus hat am 24. Februar das Bürgerhaus Daaden gerockt. Die rund 330 Besucher verfolgten begeistert gut zwei Stunden die "One Man Show".


Das Akustikduo "itzend" aus Siegen ist zu Gast im Vintage Kontor

Kultur | 29.02.2024

Das Akustikduo "itzend" aus Siegen ist zu Gast im Vintage Kontor

Einen musikalischen Abend steht am Samstag, 2. März, in Kirchen an. Im Vintage Kontor ist das Musikduo "itzend" zu Gast und wird die für die abendliche Unterhaltung sorgen. Eine bunte Mischung der 50er, 60er und 70er Musik wird den Besuchern geboten und lädt zum nostalgischen Schwelgen ein.


Anzeige



Die Osterkirmes in Neuwied 2024 lockt mit buntem Programm und Riesenrad

Kultur | 29.02.2024

Die Osterkirmes in Neuwied 2024 lockt mit buntem Programm und Riesenrad

Die Vorfreude steigt in Neuwied, denn die alljährliche Osterkirmes steht wieder vor der Tür. Vom 22. März bis zum 2. April 2024 erwartet Besucher ein vielfältiges Angebot, das von Fahrgeschäften über gastronomische Leckerbissen bis hin zu speziellen Veranstaltungen reicht.


Postkartenaktion: Chor Collegium vocale Siegen mit besonderer Konzertidee

Kultur | 27.02.2024

Postkartenaktion: Chor Collegium vocale Siegen mit besonderer Konzertidee

"Was macht dir Angst? Was gibt dir Hoffnung?": Das Collegium vocale das Bach-Chors Siegen befragt sein Siegener Publikum: Bereits im Vorfeld seines nächsten Konzertes will der Chor wissen, was den Menschen Angst macht, aber auch, was ihnen Hoffnung gibt. Notieren kann man diese Gedanken und Gefühle auf ausliegenden
Postkarten und auf den Social-Media-Plattformen Instagram und Facebook.


Jan & Henry Musical: Ein zauberhaftes Familienabenteuer in Betzdorf

Kultur | 27.02.2024

Jan & Henry Musical: Ein zauberhaftes Familienabenteuer in Betzdorf

ANZEIGE | Das Theater Lichtermeer bringt das bezaubernde Musical mit den beliebten Erdmännchen Jan & Henry am 11. April, um 16 Uhr, in die Stadthalle Betzdorf. Erleben Sie mit Ihrer Familie ein unvergessliches Abenteuer, das Groß und Klein in die Welt von Rätseln, Schätzen und geheimnisvollen Begegnungen entführt.


Kabarett mit Mia Pittroff in Alsdorf: Wahre Schönheit kommt beim Dimmen

Kultur | 26.02.2024

Kabarett mit Mia Pittroff in Alsdorf: Wahre Schönheit kommt beim Dimmen

Mia Pittroff kommt mit Kabarett und Comedy am Samstag, 2. März, um 20 Uhr ins Haus Hellertal nach Alsdorf. Der Kleinkunstverein "Die Eule Betzdorf" hat die gebürtige Fränkin eingeladen, ihr aktuelles Programm zu spielen und eine ganze Reihe ungewöhnlicher Fragen zu thematisieren.


Anzeige



Musikverein Brunken: Vorfreude aufs Frühjahrskonzert nach gelungenem Probenwochenende

Kultur | 26.02.2024

Musikverein Brunken: Vorfreude aufs Frühjahrskonzert nach gelungenem Probenwochenende

Ein gelungenes Probenwochenende liegt hinter dem Musikverein Brunken. Die Vorbereitungen für das anstehende Frühjahrskonzert am 9. März laufen auf Hochtouren und der Vorverkauf ist im vollen Gange. Die Zuschauer dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.


"Winterreise" von Franz Schubert feiert Premiere in der Kreuzkirche in Betzdorf

Kultur | 26.02.2024

"Winterreise" von Franz Schubert feiert Premiere in der Kreuzkirche in Betzdorf

Anspruchsvoll, bekannt und berührend - das ist die "Winterreise" von Franz Schubert. Gute Gründe, warum die Sopranistin Manuela Meyer aus Niederfischbach diesen Liederzyklus für ihr neues Programm ausgesucht hat, das am Sonntag, 3. März, 16 Uhr, in der evangelischen Kreuzkirche in Betzdorf Premiere feiert.


Europäische Vielfalt in der Spätromantik - Ein grandioses Saisonfinale in Herdorf

Kultur | 25.02.2024

Europäische Vielfalt in der Spätromantik - Ein grandioses Saisonfinale in Herdorf

Die letzte Vorstellung der diesjährigen Spielsaison der Kulturfreunde Herdorf zog Musikliebhaber mit einem bemerkenswerten Konzertabend in ihren Bann. Die hochkarätigen Musiker, unterstützt von Villa Musica Rheinland-Pfalz, präsentierten Stücke einer turbulenten Epoche, der Spätromantik.


"Guns

Kultur | 25.02.2024

"Guns 'n' Nuns": Triumphale Premiere der "Bühnenmäuse" in Wissen

Mit einer Kriminalkomödie, die das Publikum zum Lachen und Applaudieren brachte, feierten die "Bühnenmäuse" ihre diesjährige Premiere. Die Komödie "Guns 'n' Nuns" von Kai Hinkelmann entführte die Zuschauer in ein höchst amüsantes Kloster-Szenario.


Stadtkapelle Betzdorf lädt zum Frühjahrskonzert

Kultur | 22.02.2024

Stadtkapelle Betzdorf lädt zum Frühjahrskonzert

Die Probenarbeit der Betzdorfer Stadtkapelle für das traditionelle Frühjahrskonzert am Sonntag, 10. März, um 16 Uhr in der Stadthalle Betzdorf läuft auf Hochtouren.


"Variatio": Bindweider Bergkapelle gibt Konzert in Malberg

Kultur | 20.02.2024

"Variatio": Bindweider Bergkapelle gibt Konzert in Malberg

Am Samstag, 16. März, 18 Uhr, veranstaltet die Bindweider Bergkapelle ihr diesjähriges Konzert im Bürgerhaus in Malberg. Das Konzert steht unter dem Motto "Variatio". Dies ist die musikalische Bezeichnung für Veränderung.


MGV Wallmenroth startet neues Chorprojekt

Kultur | 20.02.2024

MGV Wallmenroth startet neues Chorprojekt

Nach dem erfolgreichen Chorprojekt "An Tagen wie diese" im letzten Jahr bietet der Wallmenrother Männerchor ein neues Projekt für musikinteressierte Männer jeden Alters an. Von März bis Ende Mai werden unter der musikalischen Leitung von Chorleiter Matthias Merzhäuser Lieder aus den Bereichen Rock, Pop und Deutsche Hits einstudiert.


Letzte Vorstellung: Theaterverein Thalia schließt Saison 2023/2024 mit zwei packenden Stücken

Kultur | 20.02.2024

Letzte Vorstellung: Theaterverein Thalia schließt Saison 2023/2024 mit zwei packenden Stücken

Die Bühne ist bereit, die Schauspieler sind gespannt und das Publikum erwartet mit Vorfreude das Finale der Theatersaison 2023/2024. Der Theaterverein Thalia präsentiert am 3. März in Horhausen sowohl sein Erwachsenen- als auch sein Märchenensemble ein letztes Mal für diese Spielzeit.


Altenkirchen: Donnerstags-Musik zur Marktzeit

Kultur | 19.02.2024

Altenkirchen: Donnerstags-Musik zur Marktzeit

Immer wieder donnerstags von 11 bis 11.30 Uhr - so bietet seit 2021 die Konzertkirche der Evangelischen Kirchengemeinde Altenkirchen ihren Zyklus "Musik zur Marktzeit" an. Dabei handelt es sich um eine lockere, jeweils vier- oder fünfteilige Reihe, die zur Zeit des Altenkirchener Wochenmarktes erklingt und die vorwiegend von Menschen aus der Region musikalisch gestaltet wird.


Theater in der Wied-Scala zeigt: "Sex oder Ex" - Tragikomödie von Anthony Neilson

Kultur | 19.02.2024

Theater in der Wied-Scala zeigt: "Sex oder Ex" - Tragikomödie von Anthony Neilson

Seit neun Jahren zusammen, seit über 14 Monaten keinen Sex: Das wollen "Jimmy" und "Jessica" ändern - und zwar auf der Bühne, vor Publikum! Wenn ihnen das nicht gelingt, ist ihre Beziehung vorbei. Eben "Sex oder Ex" - denn für bloße Freundschaft genügt schließlich auch ein Hund.


"BewegGründe" feiert 20-jähriges Jubiläum: ein Abend voller Pop, Rock und Gospel

Kultur | 17.02.2024

"BewegGründe" feiert 20-jähriges Jubiläum: ein Abend voller Pop, Rock und Gospel

Die Kirchenband der Evangelischen Kirchengemeinde Altenkirchen lädt am 17. Februar zu einem besonderen Konzert ein. Die Band feiert ihr zwanzigjähriges Bestehen und verabschiedet zugleich ihren Top-Saxofonisten Martin Gerhards.


Blechbläserensemble "CLASSIC BRASS" gastiert in Weitefeld

Kultur | 16.02.2024

Blechbläserensemble "CLASSIC BRASS" gastiert in Weitefeld

Bereits zum sechsten Mal gastiert "CLASSIC BRASS" am Freitag, 8. März, um 19.30 Uhr in der Evangelisch-methodistischen Kirche in Weitefeld. Die fünf Musiker, von denen jeder einzelne zu den besten seines Fachs gehört, bilden zusammen eine homogene Einheit voller Klangschönheit und Spielfreude.


Bühnenmäuse Wissen feiern Premiere mit "Guns

Kultur | 14.02.2024

Bühnenmäuse Wissen feiern Premiere mit "Guns'n'Nuns"

Die Aufführung des Theaterstücks "Guns ‘n’ Nuns” der Bühnenmäuse am Mittwoch, 28. Februar, findet am Abend um 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) statt und nicht, wie irrtümlich auf einigen Eintrittskarten gedruckt, am Nachmittag um 15.30 Uhr. Dies teilt die Theatergruppe unter anderem mit.


Theaterstück "Bette und Joan" in der Stadthalle Betzdorf

Kultur | 12.02.2024

Theaterstück "Bette und Joan" in der Stadthalle Betzdorf

In der Stadthalle Betzdorf ist am Dienstag, 27. Februar, um 20 Uhr das Theaterstück "Bette und Joan" zu sehen. Die Komödie von Anton Burge behandelt die Beziehung und Rivalität von Bette Davis und Joan Crowford, gespielt von Désirée Nick und Anouschka Renzi.


Musiker des Jahres gastiert in Herdorf: Ein Abend im Zeichen der Spätromantik

Kultur | 09.02.2024

Musiker des Jahres gastiert in Herdorf: Ein Abend im Zeichen der Spätromantik

Die Kulturfreunde und Villa Musica Rheinland-Pfalz laden am Freitag, 16. Februar, um 20 Uhr zu einem Konzert mit Starbesetzung ins Herdorfer Hüttenhaus ein. Weltklasse-Geiger Svetlin Roussev spielt mit der koreanischen Pianistin Yeol Eum Son und Stipendiaten der Villa Musica Werke einer spannenden Epoche.


"The Original Metallica Tribute": "METAKILLA" kommt ins Kulturwerk Wissen

Kultur | 02.02.2024

"The Original Metallica Tribute": "METAKILLA" kommt ins Kulturwerk Wissen

Die große Leidenschaft für Metallica ist einer der Hauptgründe, die Metakilla seit 2005 als authentischste Metallica Tribute Band Deutschlands über die Jahre so erfolgreich macht. Mit bereits über 200 hochkarätigen Shows hat sich die Band den festen Platz in der professionellen Tribute-Szene erspielt.


Frauenkarneval in Wissen: Wi-Schön, ojöjo!

Kultur | 01.02.2024

Frauenkarneval in Wissen: Wi-Schön, ojöjo!

Eine Frauenkarnevalssitzung der Superlative erlebten rund 200 bunt kostümierte Besucherinnen im liebevoll geschmückten Pfarrheim in Wissen. Erstmals hatten sich die Karnevalsfrauen der kfd Wissen und Schönstein zusammengeschlossen und ein tolles Programm auf die Beine gestellt.


Einzigartige Sammlung bleibt in Hamm - Grundstock für "Jüdisches Museum"

Kultur | 31.01.2024

Einzigartige Sammlung bleibt in Hamm - Grundstock für "Jüdisches Museum"

Wenige Menschen haben in den letzten Jahrzehnten so viel ehrenamtliche Arbeit für die Dokumentation der regionalen Geschichte geleistet wie Horst Moog aus Hamm. Besonders herausragend ist sein Wirken für die Erforschung und die Dokumentation des jüdischen Lebens und Wirkens in Hamm und Umgebung.


Kulturelles und historisches Erbe im Land: KuLaDig und ARGO Augmented Archaeology wollen kooperieren

Kultur | 29.01.2024

Kulturelles und historisches Erbe im Land: KuLaDig und ARGO Augmented Archaeology wollen kooperieren

Rheinland-Pfalz hat ein einzigartiges historisches und kulturelles Erbe. Antike, mittelalterliche und neuzeitliche Bau- und Kulturdenkmäler, historische Stätten und Ausgrabungen ziehen jedes Jahr nicht nur Millionen von Touristinnen an, sondern sind auch wichtige Identifikationsorte für die Rheinland-Pfälzer.


Kulturschaffenden der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld tauschen sich aus

Kultur | 29.01.2024

Kulturschaffenden der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld tauschen sich aus

Das kulturelle Leben in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld ist vielfältig und bunt wie eine Farbpalette. Insgesamt 188 kulturelle Veranstaltungen fanden im vergangen Jahr in der Verbandsgemeinde statt. Nun tauschten sich die Kulturschaffenden im Gasthof "Zur Post" in Weyerbusch bei einem Runden Tisch aus.


SWR1 "PopHistory" begeisterte im Kulturwerk in Wissen

Kultur | 27.01.2024

SWR1 "PopHistory" begeisterte im Kulturwerk in Wissen

Wenn Dominik Weiterhagen, der Chef des Kulturwerks in Wissen, eine Veranstaltung ankündigt und diese innerhalb kurzer Zeit restlos ausverkauft ist, dann muss es sich um etwas ganz Besonderes handeln. Die Rede ist von der SWR1-Band "PopHistory", die seit Jahren quer durch Rheinland-Pfalz "tingelt", um den vielen Fans hautnah Hits und Stories von großen Stars der Pop-Musik nahe zu bringen.


Schriftstellerin Anette Spratte aus Mammelzen las bei den Landfrauen

Kultur | 26.01.2024

Schriftstellerin Anette Spratte aus Mammelzen las bei den Landfrauen

Die Landfrauen der Dörfer rund um den Beulskopf hatten in das "Wöschhoisjen" nach Busenhausen eingeladen zu einer Lesung von Anette Spratte. Die Schriftstellerin aus Mammelzen, nach eigener Aussage "chronisch 29 Jahre alt", las aus ihrem neuesten Roman "Das Holz, aus dem wir geschnitzt sind".


Unterhaltsamer Abend mit Micha Krämer im Bürgerhaus Daaden

Kultur | 24.01.2024

Unterhaltsamer Abend mit Micha Krämer im Bürgerhaus Daaden

Rund 160 Zuhörer haben am 19. Januar die Lesung mit Micha Krämer im Bürgerhaus in Daaden besucht. Auch wenn die Vorstellung seines neuen Krimis im Mittelpunkt stand, hatte der gut gelaunte Autor viel mehr als nur seine Bücher mitgebracht.


Frumpy Man verwandelt Gefühle in Klänge in der "Linde" in Betzdorf

Kultur | 24.01.2024

Frumpy Man verwandelt Gefühle in Klänge in der "Linde" in Betzdorf

Die Betzdorfer Schankwirtschaft "Zur Linde" präsentiert am 17. Februar den Newcomer des Siegerlandes Frumpy Man - der Mann mit einer Stimme, die im wahrsten Sinn des Wortes aufhorchen lässt.


Musikalisches Abenteuer: AKT`S Quartett am Ende der Zeit

Kultur | 23.01.2024

Musikalisches Abenteuer: AKT`S Quartett am Ende der Zeit

Am Samstag, den 9. März, um 19.30 Uhr in der Ev. Kirche in Kirchen präsentiert die Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen das außergewöhnliche Quartett "AKT`S - Quartett am Ende der Zeit". Lassen Sie sich von dieser einzigartigen Kombination aus Streichinstrumenten, Saxophon, Klavier und Tuba in eine neue musikalische Welt entführen.


"Feuer frei" für Sven Hieronymus im Bürgerhaus Daaden

Kultur | 22.01.2024

"Feuer frei" für Sven Hieronymus im Bürgerhaus Daaden

Sven Hieronymus kommt am 24. Februar nach Daaden und dann heißt es im Bürgerhaus "Feuer frei! … für Frieden und Freiheit". Der vom Sender RPR1 bekannte Radio-Moderator, Autor, Kolumnist und Comedian weiß sein Publikum zu unterhalten und will das auch in Daaden unter Beweis stellen.


Studiokonzert mit Chor Divertimento in der Klangschmiede Wölmersen

Kultur | 20.01.2024

Studiokonzert mit Chor Divertimento in der Klangschmiede Wölmersen

Für die Sänger des Chores Divertimento und ihre Fans startet das Jahr 2024 mit einem ganz besonderen Highlight. Der renommierte Pop-, Rock- und Jazzchor aus dem Westerwald unter der Leitung von Michael Sauerwald präsentiert sein aktuelles Repertoire in der Klangschmiede Wölmersen.


Karneval vereint: Koblenzer Tollitätenpaar besucht seine Heimat Krunkel-Epgert

Kultur | 18.01.2024

Karneval vereint: Koblenzer Tollitätenpaar besucht seine Heimat Krunkel-Epgert

In der aufregenden Zeit des Karnevals bringt das amtierende Tollitätenpaar von Koblenz einen Hauch von Feierlichkeit in die Dörfer Krunkel und Epgert. Prinz Dirk, ein gebürtiger Westerwälder, kehrt dabei gemeinsam mit Confluentia Jenni in seine Heimat zurück.


Kreiskantorin Hyejoung Choi konzertiert an der Daadener Röver-Orgel

Kultur | 18.01.2024

Kreiskantorin Hyejoung Choi konzertiert an der Daadener Röver-Orgel

Die Evangelische Kirchengemeinde Daaden lädt zu einem Orgelkonzert in die Barockkirche ein. Hyejoung Choi, die Kreiskantorin des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen, spielt an der Röver-Orgel Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Sigfrid Karg-Elert und anderen.


Doppelte Premiere: Lesung und Lieder zum neuen Roman "Die Sonntagsschwestern" von Sonja Roos

Kultur | 12.01.2024

Doppelte Premiere: Lesung und Lieder zum neuen Roman "Die Sonntagsschwestern" von Sonja Roos

Ein "Nach-Weihnachts-Geschenk" präsentierte Veranstalterin Solveig Ariane Prusko von der Altenkirchener "Wäller Buchhandlung" am 11. Januar: eine doppelte künstlerische Premiere. Autorin Sonja Roos las aus ihrem neuen Roman "Die Sonntagsschwestern" und die Sängerin Lydia Ly präsentierte dazu passende eigene Lieder.


Wohnzimmerkonzert mit "The Dandys" im Vintage Kontor in Kirchen

Kultur | 12.01.2024

Wohnzimmerkonzert mit "The Dandys" im Vintage Kontor in Kirchen

Das Vintage Kontor lädt zu einer weiteren Ausgabe seiner Wohnzimmerkonzerte ein. Diesmal unter dem Motto: Konzert- meets Bluesgitarre. Nicolai und Dirk, die beiden Sänger und Gitarristen, sind das Duo "The Dandys" und bieten den zuhören eine spannende Mischung.


"Elkhausen - Glück auf!": Spielergruppe lädt zur Altweibersitzung

Kultur | 10.01.2024

"Elkhausen - Glück auf!": Spielergruppe lädt zur Altweibersitzung

Ein vielfältiges Programm, Stimmung und Heimatgefühl verspricht die Spielergruppe Elkhausen für ihre Altweibersitzung am 8. Februar. Die intensiv vorbereitete Veranstaltung lockt mit Büttenreden, Sketchen, Tänzen und mehr.


Die Mysterien der Schriftrollen vom Toten Meer: Eine packende Multimediareportage von Alexander Schick

Kultur | 10.01.2024

Die Mysterien der Schriftrollen vom Toten Meer: Eine packende Multimediareportage von Alexander Schick

In den dunklen Höhlen am Toten Meer stieß ein Beduine 1947 auf die ältesten Bibeltexte der Welt, die heute als die weltberühmten Schriftrollen bekannt sind. Doch was steckt wirklich hinter diesem archäologischen Sensationsfund? Der Qumranexperte und Bestsellerautor Alexander Schick enthüllt in einer fesselnden Multimediareportage die Geheimnisse dieser historischen Entdeckung.


The 12 Tenors: Musikalisches Feuerwerk mit internationalen Top-Sängern im Kulturwerk Wissen

Kultur | 08.01.2024

The 12 Tenors: Musikalisches Feuerwerk mit internationalen Top-Sängern im Kulturwerk Wissen

Ein besonderes musikalisches Highlight erwartet das Publikum am Samstag, 2. März, im Kulturwerk Wissen. Die weltweit gefeierten "The 12 Tenors" präsentieren ihre Show "Music of The World Tour", die ein eindrucksvolles Klangerlebnis verspricht.


Werbung