Werbung

 Meldungen in Rubrik Kultur


Gemeinsam jeck öm Kechspel Horse

Kultur | 21.01.2023

Gemeinsam jeck öm Kechspel Horse

„Gemeinsam jeck öm Kechspel Horse“ – Unter diesem Motto laden Ortsgemeinden und Seniorenakademie gemeinsam zur närrischen Sitzung am 11. Februar im Kaplan-Dasbach-Haus ein.


Tolle Veranstaltung mit Siegerländer Kabarettqueen Daubs Melanie in Daaden

Kultur | 21.01.2023

Tolle Veranstaltung mit Siegerländer Kabarettqueen Daubs Melanie in Daaden

Der Arbeitskreis Kultur, die Stadt Daaden und Daubs Melanie freuten sich über 250 Besucher. Am Sonntag, 15. Januar begeisterten Daubs Melanie und ihr virtuoser Pianist Jörg Fuhrländer das Publikum. Die Kabarettistin präsentierte sehr gut gelaunt und mit merkbar großer Spielfreude ihr Programm „Mäckes, Dost und Fuddelsuppe“.


Anzeige



"Canadian Brass"-Band gastiert in Betzdorfer Stadthalle

Kultur | 21.01.2023

"Canadian Brass"-Band gastiert in Betzdorfer Stadthalle

Der Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen ist es gelungen, die "world’s most famous brass group" Canadian Brass für das nächste Konzert der Saison 2022/2023, das am Freitag, 10. Februar, stattfindet, zu gewinnen. Sie spielen nicht nur in New York oder Berlin, sondern auch in Betzdorf.


Exilinskis rocken in Haus Hellerstal in Alsdorf

Kultur | 17.01.2023

Exilinskis rocken in Haus Hellerstal in Alsdorf

Am Samstag, 28. Januar, gastieren sie wieder im Haus Hellertal in Alsdorf. Um 20 Uhr wird in Willis und der Eule guter Stube die klassische Kammermusik gerockt. Für die Exilinskis, wie sich die Gebrüder Poweronoff zurzeit nennen, ein guter Grund, die Stromgitarre mal wieder zu ölen.


Kunst im Foyer: Tim und Lisa Novak zeigen ihre Werke im Kirchener Rathaus

Kultur | 16.01.2023

Kunst im Foyer: Tim und Lisa Novak zeigen ihre Werke im Kirchener Rathaus

Mit der neuen Veranstaltungsreihe "Kunst im Foyer“ wird heimischen Kunstschaffenden die Möglichkeit gegeben, ihre Werke im Kirchener Rathaus vorzustellen. Den Startschuss zur ersten Ausstellung gab jetzt Bürgermeister Andreas Hundhausen. Der Kirchener Verwaltungschef begrüßte zur Ausstellungseröffnung des "Mutter-Sohn-Duos“ Lisa und Tim Novak aus Mudersbach zahlreiche geladene Gäste.


Nikolaus-Groß-Glocke erklingt am 23. Januar über Wissen

Kultur | 12.01.2023

Nikolaus-Groß-Glocke erklingt am 23. Januar über Wissen

Am 23. Januar findet in der katholischen Pfarrkirche Kreuzerhöhung Wissen ein Gedenkgottesdienst für den Seligen Nikolaus Groß statt. Organisiert von der (KAB) St. Elisabeth Birken-Honigsessen soll der Einsatz von Groß für die journalistische Meinungsfreiheit und christliche Grundsätze sowie Solidarität mit den Arbeitenden gewürdigt werden.


Anzeige



Festliches Neujahrskonzert mit Sopran, Trompete und Orgel in der Abteikirche Marienstatt

Kultur | 09.01.2023

Festliches Neujahrskonzert mit Sopran, Trompete und Orgel in der Abteikirche Marienstatt

Frater Gregor, der Leiter des Musikkreises der Abtei Marienstatt, hatte zum Neujahrskonzert eingeladen, er durfte sich über ein prall gefülltes Kirchenschiff freuen. Vorab kann resümiert werden, dass die Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern sogar noch übertroffen wurden. Minutenlanger Schlussapplaus, Bravo-Rufe und eine Zugabe in einer Kirche sind sicherlich nicht alltäglich.


"A Night of Queen" - The Bohemians rockten Show in Wissen

Kultur | 06.01.2023

"A Night of Queen" - The Bohemians rockten Show in Wissen

Kinder, wie die Zeit vergeht, es ist unglaublich und man kann es kaum fassen, bereits 1991 verstarb der eigentlich unsterbliche Frontmann der englischen Kultband "Queen" Freddie Mercury. Queen hat unzweifelhaft einen Nimbus in der Rockszene erreicht, wovon andere nur träumen können.


MGV Horhausen ließ mit Musikfreunden Polarexpress durch das KDH rauschen

Kultur | 23.12.2022

MGV Horhausen ließ mit Musikfreunden Polarexpress durch das KDH rauschen

Der Männergesangverein (MGH) Horhausen bot ein eindrucksvolles Weihnachtskonzert im Kaplan-Dasbach-Haus (KDH). Mit liebevoller Dekoration im ganzen KDH, eindrucksvollen Lichtinstallationen von Philipp Kalscheid und weihnachtlichen Blechbäserklängen der Musikfreunde Harmonie Windhagen bescherte der MGV dem Publikum einen unterhaltsamen Nachmittag.


Fans von Simon & Garfunkel kamen in Wissen auf ihre Kosten

Kultur | 23.12.2022

Fans von Simon & Garfunkel kamen in Wissen auf ihre Kosten

Es müssen nicht immer 500.000 Besucher sein, die wie beim legendären Konzert von Simon & Garfunkel im Central Park von New York ihren Lieblingen huldigten, auch 500 im Kulturwerk in Wissen können ein "Groovy Feeling“ empfinden. So geschehen am Donnerstagabend (22. Dezember) in Wissen beim Konzert der Simon & Garfunkel Revival Band (SGRB).


Anzeige



Dreikönigssingen in der St. Sebastianus Kirche Friesenhagen

Kultur | 22.12.2022

Dreikönigssingen in der St. Sebastianus Kirche Friesenhagen

In der St. Sebastianus Kirche in Friesenhagen findet am Sonntag, 8. Januar, das traditionelle Dreikönigssingen statt. Die Besucher erwartet stimmungsvolle Krippenmusik.


Heritage ehrt im vergangenen Jahr verstorbene Musiklegenden

Kultur | 21.12.2022

Heritage ehrt im vergangenen Jahr verstorbene Musiklegenden

Das Veranstaltungshighlight Heritage jährt sich am Freitag, 30. Dezember, zum fünften Mal. Ab 20 Uhr haben Anhänger guter Rock- und Popmusik wieder die Möglichkeit, das alte Jahr im Kulturwerk in Wissen musikalisch ausklingen zu lassen. Wie immer geht es den beteiligten Musikern darum, das künstlerische Erbe einiger im Jahr zuvor verstorbener Rock- und Popstars zu ehren.


"The 12 Tenors" treten im Kulturwerk Wissen auf

Kultur | 21.12.2022

"The 12 Tenors" treten im Kulturwerk Wissen auf

Zwölf einzigartige Stimmen, umrahmt von einer Lichtshow. "The 12 Tenors" sind nach der Corona-Zwangspause wieder zurück auf der Bühne. Am Freitag, 27. Januar, ist ihre Show "Power Of 12“ ab 20 Uhr im Kulturwerk in Wissen zu erleben.


Premiere des Café-Konzertes in Hamm war voller Erfolg

Kultur | 19.12.2022

Premiere des Café-Konzertes in Hamm war voller Erfolg

Eine gelungenes Café-Konzert in Weihnachtsstimmung war am 4. Advent im Kulturhaus Hamm zu erleben: Vor voll besetzten Reihen und Stehtischen spielte die Bigband der Kreismusikschule in gemütlicher Atmosphäre Swing und Christmas-Carols. Eingeladen hatten Bigband und Ortsgemeinde Hamm.


REVIEW: "Santa

Kultur | 19.12.2022

REVIEW: "Santa's Funk & Soul Christmas Party" - Mit mehr Schwung durch die Weihnachtszeit

MEINUNG | Frischen Wind in die Weihnachtsstuben bringt der neueste Sampler "Santa's Funk & Soul Christmas Party" aus dem Hause Tramp Records, den Spezialisten für Zusammenstellungen mit herausragenden Songs, die eines eint: Sie sind den meisten nicht bekannt, weil sie vor Jahrzehnten in teils nur sehr geringen Auflagen auf den Markt kamen. Die Kuriere haben reingehört.


Daubs Melanie kommt nach Daaden ins Bürgerhaus

Kultur | 15.12.2022

Daubs Melanie kommt nach Daaden ins Bürgerhaus

Im neuen Kabarettprogramm 2022/23 beschäftigt sich Daubs Melanie auch wieder mit den Eigentümlichkeiten des Siegerländers im Alltag. Wie die Siegerländer die Restmülltonne behandeln, ist so ein alter Zopf wie der von der Gote.


Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen: Mit festlicher Musik und frohem Takt ins Neue Jahr

Kultur | 14.12.2022

Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen: Mit festlicher Musik und frohem Takt ins Neue Jahr

Das Neujahrskonzert der Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen ist gute Tradition geworden und aus dem heimischen Kulturleben nicht mehr wegzudenken. Man trifft sich, freut sich über beschwingte Musik und begrüßt gemeinsam das neue Jahr. Hierzu lädt die Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen für Montag, 2. Januar, 19.30 Uhr, in die Stadthalle Betzdorf ein.


Kirchenchor "Cäcilia" Holpe feiert 140-jähriges Bestehen

Kultur | 14.12.2022

Kirchenchor "Cäcilia" Holpe feiert 140-jähriges Bestehen

Der Kirchenchor "Cäcilia" Holpe hat Grund zum Feiern, und zwar sein 140-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund lädt der Chor zu einem Adventskonzert mit offenem Singen ein. Mit dabei sind auch die Musikschule Morsbach und ein Streicherensemble.


Kreismusikschule gastiert im Kulturhaus Hamm

Kultur | 12.12.2022

Kreismusikschule gastiert im Kulturhaus Hamm

Ein Kaffee-Konzert kann man nicht nur in Wien erleben, auch der Westerwald hält mit: Am 4. Advent startet ab 15 Uhr die Big Band der Kreismusikschule Altenkirchen ihr Weihnachtsprogramm im Kulturhaus in Hamm.


Literaturtage-Gründer setzt mit neuer Veranstaltungsreihe "Wissen liest" frische Impulse

Kultur | 12.12.2022

Literaturtage-Gründer setzt mit neuer Veranstaltungsreihe "Wissen liest" frische Impulse

Wissen war 2001 der Gründungsort der "Westerwälder Literaturtage“, die sich, von dem Schriftsteller Hanns-Josef Ortheil und der Buchhändlerin Maria Bastian ins Leben gerufen, zu einer erfolgreichen Lesereihe für den gesamten Westerwald entwickelten. Mit der neuen Reihe "Wissen liest“ wollen Ortheil und der ortsansässige, gerade mit dem "Buchhandlungspreis 2022“ ausgezeichnete "Buchladen" dem kulturellen Leben der Region frische Impulse verleihen.


Singgemeinschaft des MGV Hoppengarten geht auf Weihnachtstour

Kultur | 12.12.2022

Singgemeinschaft des MGV Hoppengarten geht auf Weihnachtstour

Die Singgemeinschaft des MGV Hoppengarten hat sich für die kommenden Feiertage einiges vorgenommen. So wollen sie in Dattenfeld, Hoppengarten und Altenherfen erfreuen.


Weihnachtskultparty XXL in Oberraden kehrt zurück

Kultur | 08.12.2022

Weihnachtskultparty XXL in Oberraden kehrt zurück

Am 25. Dezember dieses Jahres ist es endlich wieder so weit. Nach dreijähriger pandemiebedingter Zwangspause lädt die Weihnachtsdorfjugend Oberraden unter dem Motto „Das Comeback des Jahres“ am ersten Weihnachtsfeiertag ab 18:30 Uhr wieder zur legendären Weihnachtskultparty nach Oberraden ein.


Meilensteine der Musikgeschichte bei "Weltklassik am Klavier!" in Altenkirchen

Kultur | 08.12.2022

Meilensteine der Musikgeschichte bei "Weltklassik am Klavier!" in Altenkirchen

Noch einmal lockt die "Weltklassik am Klavier!" in diesem Jahr ins Altenkirchener Kreishaus: "Die Pathétique – Große Meilensteine der Musikgeschichte!" heißt es am Sonntag, dem 18. Dezember, mit dem Duo Tsuyuki und Rosenboom. Sie spielen Werke von Werke von Beethoven, Bach und Tschaikowski.


Kammerphilharmonie Köln gastiert in Altenkirchen

Kultur | 07.12.2022

Kammerphilharmonie Köln gastiert in Altenkirchen

Traditionell tritt die Kammerphilharmonie Köln im Rahmen ihrer Weihnachtskonzerte in Altenkirchen auf. Unter dem Motto "Klassik überall…!" gelangen unter anderem Werke von Vivaldi, Mozart, Händel und Paganini zur Aufführung.


20 Jahre Weihnachtsmarkt Elkhausen am 17. Dezember: Gemütlich geht es zu

Kultur | 07.12.2022

20 Jahre Weihnachtsmarkt Elkhausen am 17. Dezember: Gemütlich geht es zu

ANZEIGE | Am Samstag, dem 17. Dezember, feiert der Weihnachtsmarkt in Elkhausen am Backes-/Dorfplatz sein 20-jähriges Jubiläum. Eine herzliche Einladung geht an Jung und Alt zu einem schönen vorweihnachtlichen Zusammensein im Advent 2022 am besonderen Treffpunkt mit Charme in der Ortsgemeinde Katzwinkel.


Daadetaler Knappenkapelle gibt Adventskonzert

Kultur | 01.12.2022

Daadetaler Knappenkapelle gibt Adventskonzert

Die Daadetaler Knappenkapelle bietet ihr buntes Jahreskonzert am dritten Advent. Das Publikum bekommt rockig-poppige, sinfonische, traditionelle und auch weihnachtliche Musik zu Gehör.


Tibetfreunde Westerwald laden ein zur Film-Matinée nach Hachenburg

Kultur | 30.11.2022

Tibetfreunde Westerwald laden ein zur Film-Matinée nach Hachenburg

Am 10. Dezember findet der Internationale Tag der Menschenrechte statt. Für diesen Tag haben sich die Tibetfreunde Westerwald etwas Besonderes einfallen lassen. Sie laden zum Film "Lunana" im Cinexx-Kino in Hachenburg ein.


Bollnbacher Musikverein lädt zum Adventskonzert in Herdorf ein

Kultur | 30.11.2022

Bollnbacher Musikverein lädt zum Adventskonzert in Herdorf ein

Die "Bollmichs“ laden für Freitag, 2. Dezember, um 19 Uhr in die katholische Kirche in Herdorf zum Adventskonzert ein. Das große Orchester, Jugendorchester und die zwei vereinseigenen Bläserklassen in Kooperation mit der Grundschule Herdorf mit ihren Dirigenten Andreas Glöckner, Verena Winkler und Simone Imhäuser stimmen musikalisch auf die Vorweihnachtszeit ein.


Deutsche Erstaufführung mit Bruno Cathomas im Apollo Siegen

Kultur | 29.11.2022

Deutsche Erstaufführung mit Bruno Cathomas im Apollo Siegen

Bruno Cathomas ist am 3. Dezember auf der Apollo-Bühne in Siegen zu sehen. Das Stück Peiden erzählt von ihm und weshalb er geworden ist, wie er ist: Bewundert auf den deutschen Bühnen für seine maßlose Darstellung und gefürchtet in der Heimat, weil er kein Blatt vor den Mund nimmt. Die in der Schweiz sehr erfolgreich uraufgeführte Produktion des Theater Chur feiert nun am Apollo-Theater ihre deutsche Erstaufführung – es sind noch Karten verfügbar.


Chorverband Rheinland-Pfalz schreibt Sila Award 2023 aus

Kultur | 24.11.2022

Chorverband Rheinland-Pfalz schreibt Sila Award 2023 aus

Bis zum 1. Januar 2023 um 24 Uhr kann jede Person, die in Deutschland oder auch im Ausland lebt und Chöre, Personen oder Institutionen als besonders herausragend für die Chorkultur in Rheinland-Pfalz erachtet, die persönlichen Favoriten zum Sila Award 2023 in den entsprechenden Kategorien nominieren.


MGV Sangeslust lädt zum Weihnachtskonzert am 11. Dezember ein

Kultur | 23.11.2022

MGV Sangeslust lädt zum Weihnachtskonzert am 11. Dezember ein

Begeisternde Vielfalt verspricht das Weihnachtskonzert des MGV "Sangeslust“ Birken-Honigsessen am 3. Adventssonntag (11. Dezember), in der St. Elisabeth Pfarrkirche in Birken-Honigsessen. Neben dem MGV sorgen das Ensemble Chalumeau aus Wehbach und der Kirchenchor St. Marien aus Freudenberg für musikalischen Genuss.


VHS-Theatergemeinde Betzdorf präsentiert Komödie "100 Dinge"

Kultur | 23.11.2022

VHS-Theatergemeinde Betzdorf präsentiert Komödie "100 Dinge"

Die VHS-Theatergemeinde Betzdorf präsentiert das rasante, charmante Großstadtmärchen "100 Dinge“ mit Sasa Kekez, Hans Peter Ampferer, Veronika de Vries, Petra Blossey, Katharina Apitz, Christopher Neris und Pius Schmitt. Die Komödie stellt durchaus spannende Fragen: Warum kaufen wir ständig neue Dinge, obwohl wir längst im Überfluss leben? Und wenn alle Sachen weg sind, was bleibt dann noch von mir?


Bläserklasse des Musikvereins Dermbach präsentiert sich erstmalig

Kultur | 23.11.2022

Bläserklasse des Musikvereins Dermbach präsentiert sich erstmalig

Im September hat der Musikverein Dermbach die Bläserklasse für Erwachsene gegründet. Unter dem Motto "Es ist nie zu spät für Blasmusik“ meldeten sich 43 neue Musiker für das Projekt. Jetzt spielen sie erstmalig bei einem Konzert.


Musikverein Dermbach bereitet sich auf Jubiläumskonzert vor

Kultur | 22.11.2022

Musikverein Dermbach bereitet sich auf Jubiläumskonzert vor

Anlässlich des 115. Geburtstag des Vereins lädt der Musikverein Dermbach am 10. Dezember zu seinem Jubiläumskonzert ein. Im Hüttenhaus Herdorf präsentieren Jugendorchester, Orchester und Solisten ein vielfältiges Programm.


"Night Castle" ist nach sechs Jahren wieder in Altenkirchen

Kultur | 22.11.2022

"Night Castle" ist nach sechs Jahren wieder in Altenkirchen

Weihnachtliche Werke der klassischen Musik treffen bei "Night Castle" auf moderne Arrangements in Rock, Rhythm & Blues, Soul und Gospel. Die Rock-Band "Night Castle" aus Weyerbusch will ein Konzerterlebnis präsentieren.


Die Gruppe‘93 - Bildende Künstler Neuwied feiert bald 30. Jubiläum

Kultur | 22.11.2022

Die Gruppe‘93 - Bildende Künstler Neuwied feiert bald 30. Jubiläum

Die Regionalinitiative „Wir Westerwälder“ bewirbt alles Schöne und Besondere in den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis. Wie Vorständin Sandra Köster erläuterte, kommen an die Geschäftsstelle immer mehr Anfragen zum Segment Kunst und Kultur, einem wichtigen Standortfaktor, wenn es um das Anwerben oder Halten von Fachkräften geht.


Folk & Fools präsentierte in Montabaur erstmals den Nachbarn Österreich

Kultur | 20.11.2022

Folk & Fools präsentierte in Montabaur erstmals den Nachbarn Österreich

Nach dem gut besuchten „Variete´-Special“ am Freitagabend, warteten die Besucher in der Stadthalle Montabaur am Samstag, dem 19. November auf den Kabarettisten Severin Gröbner und die Band „Hotel Palindrone“ aus Österreich. Diese hervorragende Veranstaltung hätte mehr Zuschauer verdient gehabt. Der Kleinkunstbühne Mons-Tabor fehlt finanziell der vor Corona übliche Besucherandrang.


CINEXX zeigt Film Call Jane am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Kultur | 17.11.2022

CINEXX zeigt Film Call Jane am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Das CINEXX-Kino in Hachenburg zeigt in Kooperation mit RiGG (Regionaler Runder Tisch gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen) die Vorpremiere des Films Call Jane anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen.


Bühnenmäuse spielen "Mordstödlich" in Wissen

Kultur | 15.11.2022

Bühnenmäuse spielen "Mordstödlich" in Wissen

Gut besucht waren die ersten beiden Vorstellungen der "Bühnenmäuse". Fast 300 Zuschauer erlebten bereits die Krimikomödie "Mordstödlich" von Peter Gorden und bedankten sich bei den Darstellern mit Lachern und Szenenapplaus. Bei noch drei Vorstellungen haben Zuschauer die Möglichkeit, das Stück zu sehen.


Midissage der Künstlergruppe Acht zeigt Videoarbeit von Johannes Quint

Kultur | 15.11.2022

Midissage der Künstlergruppe Acht zeigt Videoarbeit von Johannes Quint

Der Bonner Komponist und Videokünstler Johannes Quint stellt am 20. November zur Midissage der Ausstellung Weg eine Audio-Video-Animation in der Kulturwerkstatt Kircheib vor. Alle an der Ausstellung beteiligten Künstler werden zu diesem Anlass noch einmal vor Ort sein.


Werbung