Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34605 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Region | Nachricht vom 05.08.2009

Wieder Kurs "Starke Eltern - starke Kinder"

In Wissen findet wieder ein Elternkurs unter dem Motto "Starke Eltern - starke Kinder" statt. Hierbei geht es um alle wichtige Fragen der Kindererziehung.


Region | Nachricht vom 05.08.2009

Pfadfinder ließen sich nicht nass machen

Ein wenig nass war es schon. Aber das tat dem Spaß beim Ferien-Sommerlager der der DPSG, Stamm Isenburg Schürdt/Oberlahr in Westernohe kaum Abbruch. Mit dabei waren spanische Gast-Jugendliche sowie Freunde aus England und die Woche wurde interessant vor allem auch durch die zahlreichen Aktivitäten, die die Betreuer arrangiert hatten.


Region | Nachricht vom 05.08.2009

Tierschutzvereine zeigen "THEA" an

Das Geschäft mit dem Tierschutz scheint zu blühen, aber vieles scheint auch fragwürdig zu sein. Die Tierschutzvereine Altenkirchen und Oberberg schlossen sich jetzt zu einem Aktionsbündnis mit weiteren Tierschutzvereinen zusammen und gingen an die Öffentlichkeit. Es geht um die Praktiken der Organisation "THEA" aus Morsbach, die im Landkreis Altenkirchen in der VG Wissen und in Gebhardshain Verträge über die Aufnahme von Fundtieren besitzt. In der Vg Betzdorf gibt es einen Vertrag über die Aufnahme von Hunden.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.08.2009

Totalumbau bei Pagnia in Betzdorf ist abgeschlossen

Rund 1 Million Euro investierte das Möbelhaus Pagnia in den Totalumbau des Hauses. Auf rund 2200 Quadratmetern entstand ein neu konzipiertes Küchencenter. Schon jetzt kann man den fertigen Bereich besuchen, die offizielle Eröffnung ist vom 3. bis 5. September.


Vereine | Nachricht vom 05.08.2009

Familientag der Reservisten war ein Erfolg

Wissener Reservistenkameradschaft und ihre Ortsverbände feierten ihren traditionellen Familientag. Dabei wurden auch viele Mitglieder ausgezeichnet. Mit dabei: THW, DRK Birken-Honigsessen und DLRG Hamm sowie der Wissener Schützenverein.


Kultur | Nachricht vom 05.08.2009

Weltberühmter Virtuose gibt Konzert in Betzdorf

Brilliante Klanglichkeit im Westerwald: Der erfolgreiche Trompetenvirtuose Ludwig Güttler und sein berühmtes Blechbläserensemble aus Dresden kommen am 15. August in die Stadthalle Betzdorf


Region | Nachricht vom 04.08.2009

Ferienbetreuung ein Riesenspaß für alle

Begeistert waren nicht nur die Kinder - auch die Eltern fanden die vierte Ferienbetreuung in Herdorf einfach Klasse. Zehn Tage land wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Hohepunkt war der Ausflug in den Panorama-Park.


Region | Nachricht vom 04.08.2009

Stroh geriet auf Feld erneut in Brand

Wieder entzündet haben sich am Dienstagnachmittag Strohballen auf einem Feld bei Busenhausen. Sie waren erst eine knappe Woche zuvor aus einem abgebrannten Unterstand auf einem Feld verteilt worden und hatten sich jetzt erneut entzündet. Die Altenkirchener Wehr war mit vier Fahrzeugen und etwa 20 Einsatzkräften vor Ort und löschte das Feuer ab.


Kultur | Nachricht vom 04.08.2009

Wanderausstellung Stöffel-Park im Rathaus

Die Wanderausstellung Stöffel-Park macht Station im Altenkirchener Rathaus. Vom 24. August bis zum 25. September kann dort die Geschichte dieser Region und des außergewöhnlichen Projektes studiert werden.


Region | Nachricht vom 03.08.2009

DJKler hatten viel Spaß bei "Friedensspielen"

Viel Spaß und ebenso viel Erfolg hatte die 30-köpfige Gruppe der Betzdorfer DJK, die an den "Friedensspielen" in Münster teilgenommen hat. Das integrative Spiel- und Sportfest für Menschen mit Behinderung sorgte einmal mehr für große Begeisterung.


Region | Nachricht vom 03.08.2009

Schwerer Verkehrunfall auf der L 267

Am Sonntag, 2. August, um 22.37 Uhr, ereignete sich auf der L 267 zwischen Forst und Wäldchen ein schwerer Verkehrsunfall mit sieben zum Teil schwerverletzten Personen. Die Feuerwehr Hamm und mehrere Rettungsdienste waren im Einsatz.


Region | Nachricht vom 03.08.2009

Rüddel: "Die Menschen wollen mehr Sicherheit"

Soziale und wirtschaftliche Sicherheit hat sich der CDU-Bundestagskandidat Erwin Rüddel auf die Fahnen geschrieben. Dies unterstreicht er jetzt in einer Mitteilung an die Medien.


Region | Nachricht vom 03.08.2009

"Herr der vier Winde" war mit Herdorfer Hunnen

Gut meinten es der "Herr der vier Winde" und "Mutter Erde" mit den Herdorfer Hunnen. Beim Sommerlager der 1. Herdorfer Hunnenhorde war vor allem das Wetter am Samstag sommerlich schön. Trotz der Ferienzeit waren gut 500 Besucher gekommen, um sich mit den Sitten und Gebräuchen des Steppenvolkes bekannt zu machen. Sie brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen.


Region | Nachricht vom 03.08.2009

Die erste wissenschaftliche Einrichtung im Kreis startet

Die Gründung des Technologieinstitutes für Metall und Engineering (TIME) GmbH ist vollzogen und der neue Geschäftsführer heißt Dr.-Ing. Ralf Polzin. Mit Sitz in Kirchen und Wissen nahm die neue GmbH ihre Arbeit auf. Zum Sitz des Institutes bei der Firma Dalex in Wissen gab es weder ein Dementi noch eine Bestätigung. Die neue Gesellschaft übernimmt die Aufgaben der bestehenden Technologietransferagentur und des Anwendungszentrums für Simulationstechnik in Kirchen. Die offizielle Eröffnung des Institutes soll im Herbst erfolgen.


Region | Nachricht vom 03.08.2009

Schneider trat für "Schutzengel" in die Pedale

Bürgermeister Wolfgang Schneider begab sich mit Hermann Reeh vom Weltladen in Betzdorf auf eine Fahrradtour nach Aachen. Damit machte der Daadener ein Versprechen wahr, Reeh für die Aktion Schutzengel zu begleiten.


Region | Nachricht vom 03.08.2009

Konrad Schwan: 40 Jahre im Öffentlichen Dienst

Geprägt wurde er von der Kommunalpolitik, die schon in seinem Elternhaus eine große Rolle spielte: Konrad Schwan, 1. Kreisbeigeordneter und Bürgermeister der Verbandsgemeinde Gebhardshain, konnte am 1. August auf 40 Jahre im öffentlichen Dienst zurückblicken. Das Jubiläum wurde am Montag in einer kleinen Feierstunde im Kreise von politischen Weggefährten, darunter auch Landrat Michael Lieber, Mitarbeitern und Vetrtretern der Fraktionen im VG-Rat gewürdigt.


Kultur | Nachricht vom 03.08.2009

Traditionelle Handwerkskunst lockte viele an

Zahlreiche Besucher lockte die Museumsscheune in Helmenzen am Sonntag an. Den etwa 800 Besuchern wurde traditionelle Handwerkskunst vorgeführt, darunter in der Feldschmiede, aber auch an den Spinnrädern.


Region | Nachricht vom 02.08.2009

"De Oos" in Gebhardshain hat begonnen

Der Kirmesbaum ist aufgestellt, die leckere Fleischwurst aus der Krone geerntet, das Königspaar ist gekrönt: In Gebhardshain hat am Samstagabend "De Oos" mit Pauken und Trompeten begonnen.


Region | Nachricht vom 02.08.2009

Mit dem Quad frontal gegen Bus geprallt

Schwer verletzt wurde am Samstag, 1. August, ein Quadfahrer, als er mit seinem Gefährt auf der Hachenburger Straße in Molzhain frontal gegen einen entgegenkommenden Bus prallte. der 25-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Koblenzer Krankenhaus geflogen.


Region | Nachricht vom 02.08.2009

Zweimal Vorfahrt missachtet - fünf Verletzte

Zu zwei Verkehrsunfällen aufgrund von Missachtung der Vorfahrt kam es am Samstag, 1. August, in den frühen und späten Nachmittagsstunden in Oberwambach und in Altenkirchen, wobei insgesamt fünf Personen leicht verletzt wurden.


Region | Nachricht vom 02.08.2009

Jugendfeuerwehr wirbt um neue Mitglieder

Die Herdorfger Jugendfeuerwehr geht neue Wege in der Mitgliederwerbung. So wurde bei einem Sommerfest die Arbeit der jungen Wehrleute vorgestellt. 16 Jungen und Mädchen zeigten großes Interesse.


Region | Nachricht vom 02.08.2009

König Alexander I. feierlich gekrönt

Die Krönungsfeier der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen war für die neuen Majestäten eine feierliche Zeremonie, die mit vielen Gästen im Zelt gefeiert wurde. Für König Alexander I. Höfer und seine Königin Sabrina, für Jungschützenkönig André Rödder und Schülerprinzessin Ronja Düber begann die Regentschaft.


Region | Nachricht vom 02.08.2009

Xpert-Computer-Kurse beginnen wieder

Nach den Sommerferien beginnen wieder die Xpert-Computer-Kurse der Kreis-Volkshochschule Altenkirchen. Die Kursteilnahme kann durch den neuen Bildungsschein finanziell gefördert werden.


Region | Nachricht vom 02.08.2009

Siegen: Ehestreit endete für Paar tödlich

Tödliches Ende eines Ehestreites. Am Freitag brachte ein 84-Jähriger in Siegen zunächst seine 60-jährige Ehefrau um und tötete dann sich selbst. Zuvor war es zu lautstarken Auseinandersetzungen gekommen, die offenbar dermaßen eskalierten, dass der Mann zur Waffe griff und abdrückte.


Region | Nachricht vom 02.08.2009

Tolles Schubkarrenrennen, prächtiger Festzug

Die Gebhardshainer Schützen hatten das Glück am Wochenende buchstäblich gepachtet. Mehr als 1000 Zuschauer säumten beim Umzug der Schützen am Sonntag Nachmittag die Straßen, 350 Schützen machten beim Umzug mit und die Gebhardshainer Kirmesjugend schaffte es wieder einmal, beim Schubkarrenrennen den ersten Preis zu ergattern. Dabei hielt sich der Himmel bedeckt. Erst als die letzten Schützen beim Umzug an den Majestäten vorbeidefilierten, fielen die ersten Regentropfen.


Region | Nachricht vom 02.08.2009

Viele Gäste genossen den schönen Festzug

Groß und klein, alt und jung war in Birken-Honigsessen am Sonntagnachmittag auf den Beinen, um den schönen Festzug mit König Alexander I. und Königin Sabrina zu sehen. Auch viele Gäste aus der Region erwiesen den Majestäten die Ehre. Die Regenschirme kamen nur kurz zum Einsatz.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.08.2009

Zum begehrten Stern gratuliert

Zum begehrten Stern haben jetzt die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing, Bürgermeister Josef Zolk und Ortsbürgermeister Rolf Schmidt-Markoski Petra Weber-Weißenfels gratuliert. Die Horhausenerin wurde jüngst in die Riege der deutschen Elitecoiffure aufgenommen.


Kultur | Nachricht vom 02.08.2009

Zauber von 1001 Nacht in Eulenberg

Auch die sechste orientalische Nacht in Eulenberg begeisterte die zahlreichen Besucher. Sie ist mittlerweile weit über den Westerwald hinaus zu einem Geheimtipp geworden.


Kultur | Nachricht vom 02.08.2009

Lichterzauber beim Kirchparkfestival

"Lichterzauber - Zauberlicht" und "elekroakustische Klangwelten" werden beim 3. Kirchparkfestival am 15. August in Horhausen geboten. Dann soll der Kirchpark in ein buntes Lichtermeer getaucht werden und das Publikum mit Musik verzaubert werden.


Region | Nachricht vom 01.08.2009

In altem Haus entsteht Kommunikationsstätte

Zu einer Kommunikationsstätte möchte die Ortsgemeinde Bitzen ihr Anwesen in der Siegstraße in Dünebusch umgestalten. Das gemeindeeigene Gebäude kann auf eine über 100 Jahre alte Tradition zurückblicken. Nun soll hier ein gemütlicher Treffpunkt der Generationen entstehen.


Region | Nachricht vom 31.07.2009

Kranunfall: Zwei Arbeiter schwer verletzt

Einen folgenschweren Arbeitsunfall gab es am Donnerstagmorgen bei der Montage eines Baukrans in Westerburg, als sich dieser bei der Ballastierung plötzlich aus seiner Verankerung riss und umstürzte. Dabei wurden zwei Monteure schwer verletzt.


Region | Nachricht vom 31.07.2009

Ameisenbläuling hat einen neuen Lebensraum

Konsequenter Schutz vorhandener Biotope und die sorgfältige Pflege solcher Rückzugsräume für Pflanzen und Tiere bringt Erfolge. Dies zeigt der jetzt gelungene Nachweis eines besonderen Schmetterlings mit einer fünf Millionen Jahre alten Evolutionsgeschichte. Der Ameisenbläuling (Maculinea nausithos) mit seiner besonderen Symbiose zwischen dem Großen Wiesenknopf und Ameisen hat einen Lebensraum bei Weißenbrüchen gefunden.


Region | Nachricht vom 31.07.2009

Vortrag über Betzdorfer Rathausgeschichte

Über die Geschichte des ersten Betzdorfer Rathauses referiert der Vorsitzende des BGV, Ernst-Helmut Zöllner, beim nächsten Monatstreff der Awo am 4. August. Auch Nichtmitglieder der Arbeiterwohlfahrt sind zu diesem interessanten Bildervortrag herzlich willkommen.


Region | Nachricht vom 31.07.2009

Landes-Verdienstmedaille für Helmut Kexel

Die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz erhielt jetzt Helmnut Kexel aus Hachenburg aus den Händen von Wirtschaftsminister Hendrik Hering. Kexel wurde damit für sein außerordentliches Engagement für die Belange Hachenburgs und seiner Bürger ausgezeichnet.


Kultur | Nachricht vom 31.07.2009

Siegener Studenten werden Opernsänger

Die Universität Siegen und das Apollo-Theater planen die erste echte Opern-Inszenierung in Siegen. Inszeniert wird Hernry Purchells "Dido und Aeneas". Premiere soll am 8. Juli 2010 sein.


Region | Nachricht vom 30.07.2009

Arbeitslosigkeit steigt im AK-Land überproportional

Krisenjahr 2009: Auch im Juli ist die Arbeitslosigkeit im Kreis Altenkirchen wieder gestiegen. Und: Die Wirtschaftskrise scheint die heimische Region besonders stark zu treffen. Die Quote liegt inzwischen bei 7,2 Prozent. Damit ist sie seit zwei Jahren erstmals wieder höher als im Kreis Neuwied. Im Juli 2008 lag sie bei 5,3 Prozent. Dabei geht ein großer Teil des jüngsten Anstiegs zu Lasten der unter 25-Jährigen. Dies geht aus dem Arbeitsmarktbericht der Agentur für Arbeit Neuwied hervor, der am Donnerstagmorgen veröffentlicht wurde.


Region | Nachricht vom 30.07.2009

Elbbachbrücke in Bodenseifen fertiggestellt

Nach siebenmonatiger Bauzeit wurde jetzt die Brücke über den Elbbach in Bodenseifen fertiggestellt. Durch den strengen Winter hatten die Arbeiten immer wieder ausgesetzt werden müssen.


Region | Nachricht vom 30.07.2009

Ein neues Kochbuch begeisterte bei der Vorstellung

Lecker und gesund kochen - dazu braucht es vier Zutaten und einen Grundvorrat an Lebensmitteln. Das neue Kochbuch "4-Zutaten" von Birgit Wäschenbach aus Hönningen und Renate Kerner aus Netphen kam bei der öffentlichen Präsentation mit rund 150 Gästen sehr gut an.


Region | Nachricht vom 30.07.2009

Arbeiterwohlfahrt bot tolle Ferienfreizeit

Eine tolle Ferienfreizeit hatte die Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Altenkirchen, angeboten und die teilnehmenden Kinder zwischen 6 und 12 hatten jede Menge Spaß.


Region | Nachricht vom 30.07.2009

Kulinarische Mitbringsel - was man wissen sollte

Wer kennt das nicht: Im Ferienland entdeckt man kulinarische Köstlichkeiten, die es zu Hause so nicht gibt. Aber darf man sie auch mit nach Hause bringen, ohne möglicherweise Ärger mit dem Zoll zu bekommen?


Kultur | Nachricht vom 30.07.2009

Junge Musiker bewiesen jede Menge Talent

Ihr Talent stellten jetzt jugendliche Musikerinnen und Musiker der Kreismusikschule bei Begabtenkonzerten in Altenkirchen und in Wissen unter Beweis.


Kultur | Nachricht vom 30.07.2009

Konzert der Superlative in Gackenbach

Martin Lücker und Reinhold Friedrich gastieren am Samstagabend, 1. August in Gackenbach: Zwei Hochkaräter an französisch-englischer Doppelorgel und an der Trompete sind in der Pfarrkirche in Gacklenbach zu hören und zu sehen auch per Videowand.


Region | Nachricht vom 29.07.2009

Mutmaßliche Wucher-Firma betrog alten Mann

Das passiert leider immer wieder: Windige Firmen betrügen alte Menschen. So jüngst in Niederfischbach, wo drei Arbeiter auftauchten und einem 80-Jährigen eine Gebäudereinigung aufschwatzten.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.07.2009

"Maschinen-Richtlinie" von großer Bedeutung

Die neue "Maschinenrichtlinie" betrifft etliche Betriebe gerade in der heimischen Region. Das war sicher der Grund, warum ein entsprechendes Seminar der Wirtschafts-Förderungs-Gesellschaft des Kreises Altenkirchen eine Rekord-Teilnehmerzahl zu verzeichnen hatte.


Vereine | Nachricht vom 29.07.2009

Starke Kirchener "Siegperle" beim Wandern in Datteln

Einen tollen zweiten Platz belegten die Kirchener "Siegperlen" als zweitstärkste Wandergruppe beim Wandern in Datteln, der "Stadt der Kanäle". Und wie immer sahen sich die Kirchener nach ihrer Wanderung auch noch im Umland um - diesmal war es ein Besuch im Dortmunder Zoo.


Region | Nachricht vom 28.07.2009

Kellerbrand in Mittelhof war schnell gelöscht

Am Montagabend, 27. Juli, gegen 21 Uhr, wurde ein Brand in der Waschküche der Jugendhilfe-Einrichtung "Die Insel" in Mittelhof bemerkt. Schnell waren die Feuerwehren aus Schönstein und Wissen vor Ort und hatte den Brand gelöscht. Nach rund zwei Stunden stand fest, die Jugendlichen und ihre Betreuer durften nach eingehender Prüfung wieder in ihre Räume im Obergeschoss zurück.


Region | Nachricht vom 28.07.2009

Photovoltaik: Dächer in VG Flammersfeld pachten

Dachflächen für Photovoltaik-Anlagen will die Verbandsgemeinde für potentielle Pächter bieten. Wenn die entsprechenden Gremien zustimmen, steht dem nichts mehr im Wege.


Region | Nachricht vom 28.07.2009

Steinebacher Wehr bei Bonner Berufskollegen

Einen interessanten Jahresausflug unternahm die Feuerwehr Steinebach nach Bonn. Dort standen der Besuch der Kameraden von der Berufsfeuerwehr ebenso wie ein Abstecher ins Haus der Deutschen Geschichte auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 28.07.2009

Viel Spaß beim Zeltlager der Jugendfeuerwehren

Ein tolles Zeltlager erlebten die Mitglieder der Jugendfeuerwehren des Kreises Altenkirchen in Gebhardshain. Über 250 Nachwuchs-Feuerwehrleute waren gekommen, um viel Spaß zu haben bei Ausflügen, Karaoke-Wettbewerb und einem Fußballturnier. Und natürlich stand die Förderung des Gemeinschaftsgefühls ganz an der Spitze.


Region | Nachricht vom 28.07.2009

"Street Life" sorgte für Super-Stimmung

Tolle Stimmung bei der Kirmes in Horhausen bei der U-30-Party im Kaplan-Dasbach-Haus. Höhepunkt war natürlich das Live-Konzert mit der Topp-Cover-Band "Street Life".


Region | Nachricht vom 28.07.2009

Kleine Festbesucher freuten sich über Rummelplatz

Voll auf ihre Kosten kamen auch die jüngsten Besucher bei der Magdalenen-Kirmes in Horhausen. Der Rummelplatz hatte einiges zu bieten: Kinderkarussell und Autoscooter waren dicht umlagert.


Region | Nachricht vom 28.07.2009

Horhausener Kirmes hat lange Tradition

Natürlich darf bei der Eröffnung der traditionellen Magdalenen-Kirmes in Horhausen der ebenso traditionelle Fassanstich nicht fehlen. Pastor Guido Lacher und Claudius Leicher war dies vorbehalten. Ortsbürgermeister Rolf Schmidt-Markoski verwies bei dieser Gelegenheit auf die lange Tradition des Festes.


Kultur | Nachricht vom 28.07.2009

Ein Konzert zum Träumen im Kulturhaus

Einen reizvollen Bogen durch die Welt der Musik spannten die Sopranistinnen Simone Denecke, Janine Christgen, Tenor Marco Müller und Pianistin Dörte Behrens beim Sommerkonzert im Kulturhaus Hamm. Die Liebe und der Sommer standen beim Konzert im Fokus.


Region | Nachricht vom 27.07.2009

Hartloff beeindruckt von "Mittendrin"

Sommertour des Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Jochen Hartloff: Auf dem Programm des Landespolitikers stand auch das Mehrgenerationenhaus in Altenkirchen, das er in Begleitungt des heimischen Abgeordneten Thorsten Wehner besuchte..


Region | Nachricht vom 27.07.2009

Ratzeburger Jfw besuchte Hammer Kameraden

Einen Campingaufenthalt in Opperzau nutzten 14 Jugendliche der Jugendfeuerwehr Ratzeburg zu einem Besuch im Hammer Feuerwehrhaus. Dort stießen besonders die Einsatzfahrzeuge und die Arbeit der Hundestaffel auf das Interesse der jungen Feuerwwehrleute.


Region | Nachricht vom 27.07.2009

"Hand in Hand" zur Einschulung

Erste Kontakte schon vor der Einschulung knüpften die künftigen Erstklässler der Grundschule Mudersbach-Niederschelderhütte während eines gemeinsamen Spielenachmittags.


Region | Nachricht vom 27.07.2009

Heinrich-Brauns-Zimmer 25 Jahre alt

Nach dem bekannten katholischen Sozialpolitiker Heinrich Brauns ist das gleichnamige Zimmer im Obergeschoss des Herdorfer Knappensaals benannt. Er war während der Weimarer Republik acht Jahre land Reichsarbeitsminister. Brauns verstarb vor 70 Jahren, vor 25 Jahren wurde das Zimmer eingerichtet.


Region | Nachricht vom 27.07.2009

Sanierungsarbeiten in Sporthalle inspiziert

Zurzeit sind die Bauarbeiter statt der Sportler in der Großsporthalle in Altenkirchen aktiv. Über den Fortgang der Sanierungsarbeiten, die mit Hilfe des Konjunkturprogramms II finanziert werden, informierte sich jetzt sozialdemokratische Politprominenz.


Region | Nachricht vom 27.07.2009

CDU-Senioren von Kulturhalle beeindruckt

Beeindruckt waren die CDU-Senioren bei ihrem Besuch beim Kulturwerk Wissen. Begleitet wurden sie vom Bundestags-Kandidaten Erwin Rüddel, Bürgermeister Michael Wagener und Dominik Weitershagen, Geschäftsführer des Kulturwerks.


Region | Nachricht vom 27.07.2009

Radeln nur noch mit Helm

Ein Fahrradsicherheitstraining stand für die Schützlinge des Horhausener Kindergartens St. Maria Magdalena auf dem Programm. Nach einem theoretischen Teil ging es auf einen Parcours. Fest steht für die Nachwuchs-Radler bereits heute: „Mit Helm ist cool!“


Wirtschaft | Nachricht vom 27.07.2009

Campingplatz "Im Eichenwald" feierte 40. Geburtstag

Drei Tage feierten die Hatzfeldtschen Ferienbetriebe mit den Gästen und der Bevölkerung den 40. Geburtstag des Campingplatzes "Im Eichenwald" in Mittelhof. Am Sonntag wurden die Camper der ersten Stunde und langjährige Gäste geehrt. Festredner betonten die besondere Bedeutung des Platzes für die Tourismusbranche im nördlichen Westerwald.


Vereine | Nachricht vom 27.07.2009

VfL: Platz 7, aber noch wird gezittert

Die Bundesliga-Spieler der Kirchener VfL-Faustballer haben am letzten Spieltag den Sprung auf Platz 7 in der zweiten Bundesliga West geschafft, aber noch muss gezittert werden. Doch die Chancen für den Klassenerhalt stehen garnicht schlecht.


Kultur | Nachricht vom 27.07.2009

Ein Blick hinter die Kulissen

Weitergeführt werden die kostenlosen Theaterführungen im Apollo-Theater am Montag, 3. August.


Region | Nachricht vom 26.07.2009

Hammer Feuerwehr ist 100 Jahre alt

Es war der 17. April 1909, als sich in der Gaststätte Ferdinand Jünger in Hamm etliche Männer trafen, darunter auch der Bürgermeister, und die Freiwillige Feuerwehr gründeten. An diesem Tag wurden die verschiedenen Mannschaften zusammengestellt und kurze Zeit später fand die erste Übung statt. Damit blickt die Hammer Wehr in diesem Jahr auf eine 100-jährige Geschichte zurück. Ende August wird dieses Ereignis gebührend gefeiert.


Region | Nachricht vom 26.07.2009

Wissen: Namen für neue Siegbrücke gesucht

Die offizielle Bauabnahme der neuen Siegbrücke zwischen der Stadt Wissen und dem Gewerbegebiet Frankenthal ist erfolgt. Demnächst, wenn die Anbindung der L 278 in der Altstadt fertig ist, rollt hier der Verkehr. Die Stahlverbundbrücke überspannt in acht Metern Höhe die Sieg und ist rund 47 Meter lang. Investiert wurden ca. 1,2 Millionen Euro. Jetzt braucht die Brücke noch einen Namen.


Region | Nachricht vom 26.07.2009

Hubschrauberrundflüge zum 100.

In diesem Jahr wird die Hammer Feuerwehr 100 Jahre alt. Dies wird natürlich gebührend gefeiert und zwar am 29. und 30. August.


Region | Nachricht vom 26.07.2009

Wieder tolles Sommerfest der Kinderkrebshilfe

Ein fantastisches Programm wartet auf die Besucher des Sommerfestes der Kinderkrebshilfe Gieleroth am 23. August. Um 11 Uhr startet auf dem Sportplatz in Berod das legendäre "Spiel ohne Grenzen". Bereits 16 Teams haben gemeldet.


Region | Nachricht vom 26.07.2009

Siegtaler Sportfreunde holen VG-Pokal

Mit den Siegtaler Sportfreunden gab es in diesem Jahr einen verdienten und souveränen Sieger bei den Fußballspielen um den Pokal der Verbandsgemeinde Hamm. Der Bezirksligist siegte in allen drei Spielen, erzielte in diesen 16 Tore und kassierte keinen Gegentreffer. Im Endspiel gab es einen 5:0 Erfolg über den A-Ligisten und Pokalver­teidiger TuS "Germa­nia" Bitzen. Den dritten Platz belegte B-Ligist SG Niederhausen-Birkenbeul, ohne im "kleinen Finale" ins Spielgeschehen eingreifen zu müssen. Dieses Spiel musste leider aus­fallen, da die SG Bruchertseifen/Eichelhardt die Partie kurz­fristig absagte. Das Bezirksliga-Team der SG befand sich im Trainingslager; die zweite Mannschaft hatte nach eigenen Angaben zu wenig Akteure, um ein zweites Mal beim VG-Turnier in Bitzen antreten zu können.


Vereine | Nachricht vom 26.07.2009

Schützen- und Kirchweihfest mit König Alexander I.

Am Wochenende wird auf der Birkener Höhe das 41. Schützen- und Kirchweihfest der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft gefeiert. An der Spitze stehen König Alexander I. Höfer mit Königin Sabrina, Jungschützenkönig André Rödder und Schülerprinzessin Ronja Düber, sowie der amtierende Schützenkaiser Andreas Reuber mit Königin Andrea. Ein tolles Festprogramm erwartet die Gäste.


Kultur | Nachricht vom 26.07.2009

Graffiti-Künstler gestaltete Firmenfassade

Die Fassade des "Krüger-Medienhauses" hat der Graffiti-Künstler "Semor" alias Kai Niederhausen gestaltet. Das Haus ziert nun ein überdimensionales Auge als Blickfang.


Region | Nachricht vom 25.07.2009

Suchtpräventionstag für Abschlussklassen

Einen Suchtpräventionstag an der Maria-Homscheid-Schule gab es für die Abschlussklassen. Den Vormittag an der Schule getaltete der Leiter des Suchtpräventions-Teams der Polizei-Inspektion Betzdorf, Frank Reifenrath.


Region | Nachricht vom 25.07.2009

Rüddel kritisiert Entwurf zur Patientenverfügung

"Die Medizin verfügt heute über immer mehr Möglichkeiten der Krankheitsbehandlung und Lebensverlängerung. Dies hat dazu geführt, dass das Sterben, wenn auch letztendlich nicht kontrollierbar, so doch zu einem beeinflussbaren Prozess geworden ist", so der CDU-Bundstagskandidat Erwin Rüddel. Dabei hat er die Wirkung einer Patientenverfügung im Blick.


Region | Nachricht vom 25.07.2009

Geschichte und Geschichten Asiens erlebt

Eine Reisegruppe der Westerwald Bank besuchte Vietnam, Thailand und Kambodscha. Hanoi gehörte ebenso zu den Besuchszielen wie Ho Chi Minh Stadt. Natürlich fehlte auch eine Bootsfahrt im Mekong-Delta nicht im Programm.


Region | Nachricht vom 25.07.2009

Mehrere Paletten standen in Flammen

Feueralarm am frühen Samstagmorgen: In Mühlenthal bei Hamm waren vor einem Lager für Autozubehör mehrere Paletten in Brand geraten. Die Feuerwehr Hamm hatte den Brand schnell unter Kontrolle.


Region | Nachricht vom 25.07.2009

Erneut wurden Wandertafeln sinnlos zerstört

Erneut musste der Westerwald-Verein Herdorf feststellen, die Wandertafeln zerstört beziehungsweise beschädigt haben. So musste die Tafel am Park St. Laurent du Pont erneuert werden ebenso wie die an der evangelischen Kirche.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.07.2009

Junge Tischler bewiesen Kreativität und Können

17 junge Tischler erhielten ihre Gesellenbriefe im Rahmen der Freisprechungsfeier der Tischler-Innung des Kreises Altenkirchen am Freitagabend in der Kreissparkasse am Schlossplatz in Altenkirchen. Prüfungsbester ist der 19-jährige Mike Wagner aus Elben. Die Ausstellung der Gesellenstücke ist noch eine Woche lang zu den Öffnungszeiten der Sparkasse Altenkirchen zu sehen.


Kultur | Nachricht vom 25.07.2009

Afterworkparty im Kulturwerk mit 420 Gästen

Der Auftakt der Werksferien im Kulturwerk in Wissen mit der Gruppe "Smash" war durchaus gelungen. Statt Open-Air an der Sieg fand die Party in der ausgeschmückten Halle statt, es kamen 420 Gäste. Musik hören, feiern, Freunde treffen und einen Sommerabend genießen - das Konzept der Werksferien gefiel. Am kommenden Donnerstag gastiert "ResQ" im Kulturwerk.


Region | Nachricht vom 24.07.2009

Haftbefehl gegen 29-Jährigen erlassen

Er brauchte Geld für Drogen und geriet immer mehr in den Sog der Beschaffungskriminalität. Am Donnerstag war dann für einen 29-Jährigen aus der VG Betzdorf das Ende der Fahnenstange erreicht. Nachdem ihn die Kripo Betzdorf tags zuvor wegen diverser Eigentumsdelikte festgenommen hatte, erließ der zuständige Hadtrichter jetzt Haftbefehl.


Region | Nachricht vom 24.07.2009

Polizei machte Diebesquartett dingfest

Nach einem Einbruchsdiebstahl in ein Betzdorfer Fitnessstudio in der Nacht zum Donnerstag, 23. Juli, konnte die Polizei Betzdorf aufgrund eines Zeugenhinweises zwei Verdächtige festnehmen. Sie werden heute, Freitag, dem Haftrichter vorgeführt. Zwei weitere Verdächtige wurden am Freitagmorgen vorübergehend festgenommen.


Region | Nachricht vom 24.07.2009

Strahlende Sterne unterm alten Förderturm

Geschichte traf Geschichte: 12 Mercedes-Oldtimer standen jetzt unter dem Förderturm des Bergbaumuseums in Sassenroth. Anschließend fuhr man noch zum Schloss nach Friedewald.


Region | Nachricht vom 24.07.2009

Rüddel: Sturheit gefährdet Transportunternehmen

Der CDU-Bundestagskandidat Erwin Rüddel hat die "völlige Gleichgültigkeit" von Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee gegen den Existenznöten der mittelständischen Transportunhternehmen, die sich in der drastischen Maut-Erhöhung für Lkw manifestiere, scharf kritisiert. Es handele sich hier um einen schwerwiegenden wirtschafts-politschen Fehler, schreibt Rüddel.


Region | Nachricht vom 24.07.2009

Ausbildung für künftige Waldpädagogen

Ab September gibt es Zertifikatskurse für künftige Waldpädagogen. Träger der Ausbildungt ist das rheinland-pfälzische Umweltministerium. Waldpädagogen sollen Kindern und Jugendlichen nachhaltiges Handeln und das Übernehmen von Verantwortung für die Zukunft vermitteln.


Region | Nachricht vom 24.07.2009

Aus dem "Null-Bock-Teufelskreis" zum Traumjob

Eigentlich war Timothy gescheitert. Null Bock, schlechtes Zeugnis, die Zukunft schien programmiert. Doch Dank der "kooperativen außerbetrieblichen Ausbildung", die der Kreis Altenkirchen gemeinsam mit der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) anbietet, bekam er die Kurve. Gelenkt wurde der junge Wallmenrother dabei von einem außerordentlich engagierten Berufsberater. Jetzt ist er auf gerader Spur - in seinen Traumjob.


Region | Nachricht vom 24.07.2009

Gebhardshain wieder ganz im Zeichen der "Oos"

Bald ist es wieder soweit. Dann steht das Gebhardshainer Land wieder ganz im Zeichen der "Oos". Einer der Höhepunkte ist natürlich einmal mehr das legendäre Schubkarrenrennen.


Region | Nachricht vom 24.07.2009

Schwerer Unfall auf L 286 - 19-Jähriger zu schnell

Überhöhte Geschwindigkeit war vermutlich die Ursache eines schweren Verkehrunfalls am Freitagnachmittag, 24. Juli, auf der L 286 zwischen Elkenroth und Weitefeld. Ein 19-Jähriger war mit seinem Pkw in einer langen Kurve auf feuchter Straße von der Fahrbahn abgekommen und hatte den Wagen einer 52-Jährigen im Gegenverkehr gerammt. Beide Fahrer wurden schwer verletzt.


Kultur | Nachricht vom 24.07.2009

Altes Handwerk hautnah erleben

Altes Handwerk wird am Sonntag, 2. August, in der Museumsscheune in Helmenzen demonstriert. Aber die Gäste dürfen sich auch selbst einmal versuchen, zum Beispiel beim Dengeln von Sensen.


Kultur | Nachricht vom 24.07.2009

Herdorfer "Hunnen" besuchen die "Gallier"

"Herdorfer Hunnen" in Frankreich - das wird im September Wirklichkeit. Dann nämlich startet die 1. HHH (1. Herdorfer Hunnen Horde) zum Gastauftritt beim Erntedankfest der französichen Freunde nahe Amiens. Die nämlich haben schon mehrmals beim Herdorfer Fastowendszug in Herdorf als "Fremdenlegionäre" gedient. Nun wollen sich die Herdorfer Hunnen revanchieren. Mit reichlich Gerstensaft für die Gallier im Gepäck.


Kultur | Nachricht vom 24.07.2009

Jazzband wurde mit Spende unterstützt

Der Auftritt beim jüngsten Empfang der Wirtschaft im Betzdorfer Autohaus Weeser hat sich für die Jazzband des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums in Betzdorf gelohnt. Von den Veranstaltern gab es jetzt eine Spende von 300 Euro für die jungen Musiker.


Region | Nachricht vom 23.07.2009

Zwei Brücken über die B 62 in der Nacht abgerissen

In einer Nacht wurden gleich zwei marode Brücken über die B 62 entfernt. Die Fußgängerbrücke in Roth/Heckenhof und die Struthofbrücke in Betzdorf. Beide Brücken mussten aufgrund von Schäden und daraus resultierenden Sicherheitsrisiken abgerissen werden. In Roth wird eine neue Brücke gebaut, sie soll Ende August auf die neuen Pfeiler gesetzt werden.


Region | Nachricht vom 23.07.2009

Senioren-Sicherheits-Berater nahmen Arbeit auf

Das Bewusstsein zur Kriminalitätsvorbeugung bei älteren Menschen verbessern und das Sicherheitsgefühl der Senioren im Kreis Altenkirchen zu stärken - das ist die Aufgabe der Senioren-Sicherheits-Berater. 22 haben jetzt ihre Arbeit aufgenommen und wurden von Landrat Michael Lieber nach Abschluss ihrer Ausbildung im Kreishaus begrüßt.


Region | Nachricht vom 23.07.2009

Kreis-Förderung für Sportstätten

Auch in diesem Jahr bezuschusst der Landkreis Altenkirchen wieder Baumaßnahmen an Sporteinrichtungen. Die Gesamt-Fördersumme beläuft sich auf etwa 214.500 Euro.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.07.2009

Qualifizierung zum "Betriebswirt des Handwerks"

Am 14. September startet ein neuer Lehrgang an der Westerwald Akademie in Wissen. Dabei geht es um die Qualifizierung zum "Betriebswirt des Handwerks".


Region | Nachricht vom 22.07.2009

Horhausener SPD dankte den Wählern

Zufrieden ist die Horhausener SPD mit dem Ausgang der Kommunalwahlen Anfang Juni. Im Gegensatz zum Trend konnte man nämlich klar zulegen und hat jetzt ein Ratsmitglied mehr. Jetzt zog man Bilanz und bedankte sich vor ellem bei den Wählerinnen und Wählern.


Region | Nachricht vom 22.07.2009

IPA Betzdorf zu Gast in Krapkowice

Die Partnerschaft mit den polnischen Polizei-Kollegen vertiefte die International Police Association (IPA) Verbindungsstelle Betzdorf. Vier Tage weilten die Betzdorfer im polnischen Partnerkreis und gewannen den dort durchgeführten Schießwettbewerb.


Region | Nachricht vom 22.07.2009

81-Jähriger die Handtasche entrissen

Dreister Straßenraub in Betzdorf: Am hellichten Tage entriss ein Unbekannter einer 81-jährigen Frau an der Ladestraße die Handtasche und floh. Die Kripo sucht dringend nach Hinweisen auf den Räuber.


Region | Nachricht vom 22.07.2009

Mit dem EU-Heimtierpass ins Ausland

Wer mit Haustieren auf Reisen geht, sollte sich unbedingt zuvor über die von der Europäischen Union für den Reiseverkehr mit Haustieren wie Hunde und Katzen erlassenen Vorschriften informieren, in denen es zum Beispiel um Schutz vor der
Verbreitung der Tollwut geht. Wer wieder heimfährt und aus dem Urlaubsort ein Tier mitbringen möchte, muss umgekehrt wissen: Es ist verboten, Fundtiere oder herrenlose Tiere, die nicht die EU-Vorschriften erfüllen, nach Deutschland zu bringen.


Region | Nachricht vom 22.07.2009

Poi, Jonglage, Artistik in der Betzdorfer Stadthalle

"Die wilden Wossis" so nennt sich der Ferienzirkus, der am Samstag, 25. Juli, ab 16 Uhr, in der Stadthalle Betzdorf seinen großen Auftritt hat. Zum zehnten Mal findet das Projekt zur Suchtprävention statt und in diesem Jahr sind 47 Kinder dabei und üben zurzeit ein reizvolles Programm für das Publikum ein. Dazu gehört auch die Kunst des Poi, ein mehr als 1000 Jahre alter Tanz aus Neuseeland mit artistischen Dimensionen.


Werbung