Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35637 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357


Region | Nachricht vom 14.11.2009

Über 400 nahmen am prächtigen Martinszug teil

Über 400 Kinder und Erwachsene zogen, angeführt von St. Martin hoch zu Ross, mit ihren bunten Laternen zum Martinsfeuer der Gemeinden Horhausen und Güllesheim. Das Westerwald Orchester Oberlahr spielte die beliebten Martinslieder.


Region | Nachricht vom 14.11.2009

Oma und Opa zu Gast im Kindergarten

Die evangelische Kindertagesstätte in Betzdorf hatte die Großeltern der Kinder eingeladen und die Enkel präsentierten Gesang und Tanz. Alle zwei Jahre findet die Veranstaltung statt. Wichtig ist der Kontakt der Generationen, und Omas und Opas genossen den Nachmittag.


Region | Nachricht vom 14.11.2009

Rüddel nennt wichtige Ziele seiner Arbeit

Demografische Veränderungen und ihre Auswirkungen auch auf ländliche Regionen, die Förderung des Ehrenamtes und die Neuordnung der Gemeindefinanzierung - Themen, mit denen sich der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel intensiv beschäftigt.


Region | Nachricht vom 14.11.2009

"Kopernikus" enttäuscht über Ablehnung von "G8"

Enttäuschung herrscht in Wissen angesichts der Ablehnung auf Errichtung eines sogenannten G8-Gymnasiums in Wissen. Das Mainzer Ministerium hatte jüngst den entsprechenden Antrag abgelehnt. Enttäuscht ist man vor allem deshalb, weil sich das Wissener Konzept positiv von anderen Konzepten dier Art unterschieden habe.


Region | Nachricht vom 14.11.2009

Betzdorf freut sich über sportliche Leistungen

In der Stadthalle ehrte Bürgermeister Bernd Brato zahlreiche Sportler der Verbandsgemeinde Betzdorf für ihre sportlichen Leistungen im vergangenen Jahr. Urkunden und Medaillen in Bronze, Silber und Gold warteten auf die Sportler, gleich neun Goldmedaillen wurden vergeben. Über 50 Sportbegeisterte aus allen Altersklassen bekamen das Sportabzeichen überreicht.


Region | Nachricht vom 14.11.2009

Jugendbündnis kämpft für Freibad in Wehbach

Junge Liberale und Jusos im Kreis Altenkirchen setzen sich für einen Erhalt des Freibades in Wehbach ein. Dies machten sie bei einem gemeinsamen Treffen in Kirchen deutlich. Weitere politische Gruppierungen sollen für diese Initiative gewonnen werden, um das vor allem bei Jugendlichen beliebte Freibad erhalten zu können.


Region | Nachricht vom 14.11.2009

Für die Kindertagespflege qualifiziert

Im Katholischen Bildungswerk Marienthal überreichten die beiden Kreisbeigeordneten Erika Hüsch und Dr. Heike Johannes 16 Absolventinnen der jüngsten Qualifizierungsmaßnahme ihre Zertifikate. Kommende Woche finden zwei Informations-Veranstaltungen zu den Lehrgängen im nächsten Jahr statt. Das Bildungswerk Marienthal erhält als erster Bildungsträger in Rheinland-Pfalz das Gütesiegel zur Qualifizierung von Tagespflegepersonen.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.11.2009

Moderator in Thomas Gottschalk "verwandelt"

Die Horhausener Kosmetikerin Sabine Kreimer-Becker durfte RPR 1-Moderator Lars in Thomas Gottschalk verwandeln. Gottschalk ist auf der Suche nach seinem Doppelgänger. Lars will sein Glück versuchen...


Kultur | Nachricht vom 14.11.2009

Christian Heinrichs Bilder in Eiserfeld

Eine Ausstellung des Künstlers Christian Heinrich ist zurzeit in der Galerie "Am alten Garten" in Siegen-Eiserfeld zu sehen. Die ausgestellten Arbeiten stehen unter dem Titel "Fluss der Wahrnehmungen".


Kultur | Nachricht vom 14.11.2009

Lampenfieber-Premiere sorgte für Begeisterung

"Lewerwurscht für Moncheris" - die Premiere des neuen Stücks der Theatergruppe Lampenfieber in Breitscheidt war ein Supererfolg. Minutenlanger Applaus belohnte die Schauspieler um Regisseurin Christa Bitzer, die auch das Stück geschrieben hat. Noch acht Aufführungen sind geplant, wer einmal Raum und Zeit vergessen und Lachen als beste Medizin einsetzen will, sollte sich schnellstens eine Eintrittskarte besorgen.


Region | Nachricht vom 13.11.2009

Förderschule weihte Trainingswohnung ein

Für die Jugendlichen der Förderschule am Alserberg in Wissen war der Donnerstag ein besonderer Tag. Die neue Trainingswohnung wurde offiziell mit Gästen und einem kleinen Fest eingeweiht. Landrat Michael Lieber und Ernst Röhrig vom Hiba waren die Ehrengäste. Der Landkreis und der Hiba unterstützen das Projekt.


Region | Nachricht vom 13.11.2009

Ehrenamtliches Engagement bringt Dörfer weiter

Beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" hat die Ortsgemeinde Bitzen in der Hauptklasse im Kreis Altenkirchen gewonnen; Elkenroth holte den 1. Platz in der Sonderklasse. Landrat Michael Lieber appellierte am Donnerstag bei der Auszeichnung der erfolgreichen Teilnehmer aus dem Kreis an die Ortsgemeinden im Kreis, bei der nächsten Austragung des Wettbewerbs in zwei Jahren noch mehr Engagement zu zeigen. Lediglich neun Dörfer hatten in diesem Jahr teilgenommen.


Region | Nachricht vom 13.11.2009

25 Jahre interkommunale Zusammenarbeit

Vor 25 Jahren wurde das St.-Andreas-Haus seiner Bestimmung übergeben. Das Jubiläum feiern die drei Träger - Ortsgemeinden Bitzen und Forst sowie evangelische Kirchengemeinde Hamm - am Samstag, 28. November, mit einer Jubiläumsveran­staltung, zu der die Bevölkerung herzlich eingeladen ist.


Region | Nachricht vom 13.11.2009

SPD: Gehweg an L 282 inakzeptabel

Die Niederfischbacher SPD kritisiert den Zustand des Geweges entlang der L 282 von der Einmündung der Siegener Straße bis zur Tankstelle. Hier sei die Verwaltung zum Handeln gefordert, sagen die Genossen.


Region | Nachricht vom 13.11.2009

Jugendflamme der Stufe II gemeistert

20 Jugendfeuerwehrleute aus dem Kreis Altenkirchen haben es geschafft: Sie haben in Elkenroth die Jugendflamme Stufe II gemeistert. Beim parallel stattfindenden Jugendforum stand das Thema Integration von Migranten in die Jugendfeuerwehr im Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 13.11.2009

Wehner: Lesen bildet und macht Spaß

Am bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 13. November, beteilgte sich auch der heimische Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner. Wehner las in der Grundschule Hamm aus einem BUch des schwedischen Schriftstellers Per Olv Enquist.


Region | Nachricht vom 13.11.2009

Elke Hoff: "Es tut sich etwas"

"Die Bürger sehen: Es tut sich etwas"- ausdrücklich begrüßt die heimische FDP-Bundestagsabgeordnete Elke Hoff den Beginn des Ausbaus der B 414 bei Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 13.11.2009

Kleinst-Pkw wurde auseinandergerissen

Schwer verletzt wurde der 70-jährige Fahrer eines 25-km-Pkw beim Zusammenstoß mit einem Pkw an der Einmündung Jungenthaler Straße in die L 280 in Kirchen. Der Kleinst-Pkw wurde förmlich auseinandergerissen.


Region | Nachricht vom 13.11.2009

Grund zum Feiern: BBS Wissen ist 40 Jahre jung

Rund 1800 junge Frauen und Männer lernen an der Berufsbildenden Schule (BBS) in Wissen, davon etwa 850 im dualen System. Den Wandel der Schule in 40 Jahren skizzierte im Rahmen einer Feierstunde Oberstudiendirektor Reinhold Krämer. Es gab Glückwünsche und viel Freude über die Genehmigung zur Einrichtung eines Beruflichen Gymnasiums an der BBS. Ehrengast war Studiendirektor Karl Ullrich, der vor 40 Jahren das Einweihungsfest feierte.


Region | Nachricht vom 13.11.2009

Aufbruchsstimmung in Betzdorf

Mit einem Ideenwettbewerb zu dem Bürgerinnen und Bürger ebenso wie Experten aufgerufen sind, will man den "Masterplan Bettzdorf 2020" entwickeln. Die Stadt lobt Preisgelder im Gesamtwert von bis zu 40.000 Euro aus. Ab dem Stichtag, 18. Januar 2010 können die Wettbewerbsunterlagen im Rathaus angefordert werden.


Region | Nachricht vom 13.11.2009

Ehrennadel des Landes für Gerhard Hoffmann

Hohe Auszeichnung für einen Mann der Kirche. Für seine jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit im Synodalvorstand des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen erhielt Gerhard Hoffman aus Michelbach die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz.


Kultur | Nachricht vom 13.11.2009

Rheinischer geht’s nicht

Ausgelassene Stimmung im Wissener Kulturwerk: Grund war Konrad Beikircher, der im Minutentakt das Zwerchfell der Gäste angriff. Er war auf Einladung von Pro AK an die Sieg gekommen und erklärte hier einmal mehr seine Liebe zum Rheinland.


Region | Nachricht vom 12.11.2009

Lehrer besuchten Westerwälder Eisenwerke

Einen Informationsnachmittag hatte der regionale Arbeitskreis Schule/Wirtschaft Altenkirchen organisiert. Auf dem Programm stand ein Besuch bei8 den Westerwälder Eisenwerken in Weitefeld.


Region | Nachricht vom 12.11.2009

Neue Muster-Kräuterspirale angelegt

Eine neue Kräuterspirale hat jetzt die Kräuter-AG Horhausen angelegt. Zehn Teilnehmer waren gekommen, um gemeinsam im Kräutergarten die neue Anlage herzurichten.


Region | Nachricht vom 12.11.2009

Lkw-Fahrer hatte Glück im Unglück

Glück im Unglück hatte in der Nacht zum Donnerstag der Fahrer eines Lkw, als er bei der Fahrt von Daaden in Richtung Alsdorf nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Felsvorsprung stieß. Der Fahrer blieb unverletzt, der Lkw ist Schrott.


Region | Nachricht vom 12.11.2009

Schönen Brauch belebt: Geburtstagsbäume gepflanzt

Louis Podolski, Sohn des deutschen Fußballnationalspielers, hat einen. Nun haben ihn auch Moritz, Melina, Carlotta und Paul Laurin aus Dünebusch und Bitzen - einen Geburtsbaum.


Region | Nachricht vom 12.11.2009

Niederirsen hat jetzt ein eigenes Wappen

Als neunte Gemeinde innerhalb der Verbandsgemeinde Hamm führt nun auch die Orts­ge­meinde Niederirsen offiziell ein eigenes Wappen. Die Genehmigungsurkunde hierzu über­reich­te Landrat Michael Lieber im Rahmen einer Feierstunde im Dorfgemein­schafts­­­haus in Ückertseifen.


Region | Nachricht vom 12.11.2009

DRK-Kreisbereitschaftsleitung im Amt bestätigt

Bestätigt in ihrem Amt wurde die Kreisbereitschaftsleitung des DRK bei einer Tagung der Bereitsschaftsleiter im Haus Marienberge in Elkhausen im Rahmen einer zweitägigen, intensiven Arbeitstagung. Dabei wurden neben zahlreichen Informationen auch wichtige Impulse für die tägliche Arbeit durch Motivationstrainer Franz-Josef Euteneuer gesetzt.


Region | Nachricht vom 12.11.2009

Zinserlöse an 17 Bildungseinrichtungen in Wissen

Das Ziel, eine Stadthalle für Wissen, erreichte die ehemalige Interessengemeinschaft nicht. Die Stiftung "Stadthallenbauerverein" schüttet seit zehn Jahren Zinserträge an Bildungseinrichtungen aus und in diesem Jahr war stellvertretend für alle 17 Einrichtungen die Franziskus Grundschule gewählt worden.


Region | Nachricht vom 12.11.2009

Schüler diskutierten mit Parlamentariern

Mit Schülern der Berufsbildenden Schule in Wissen diskutierten die beiden Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders (CDU) und Thorsten Wehner (SPD).


Wirtschaft | Nachricht vom 12.11.2009

Den Traum von der Traumfirma verwirklichen

Das Seminar der Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen “Mitarbeiter motivieren und begeistern - Ein Praxisbeispiel aus dem Landkreis Altenkirchen“ lockte über 50 Personen in Räumlichkeiten der Firma Pintsch Bubenzer in Kirchen-Wehbach.


Vereine | Nachricht vom 12.11.2009

DJK-Klausur zu Senioren in Sport und Verein

Das Herumschlagen mit Problemen gehört zum Vereinsalltag. Die Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiter stecken tief in ihrer Arbeit, aber der Blick für einzelne wichtige Bereiche fehlt.
Alle ahnen: Eigentlich müsste man sich mal um dieses Thema kümmern. Dieser Problematik stellt sich die DJK Betzdorf bereits seit Jahren, um für die Zukunftsaufgaben gerüstet zu sein. Ein bis zwei wichtige Themenfelder beleuchten die Verantwortlichen des Vereins einmal jährlich auf ihrer Klausurtagung sehr intensiv.


Kultur | Nachricht vom 12.11.2009

Theater in Mundart lockt nach Gebhardshain

Die Gebhardshainer Heimatfreunde pflegen nicht nur das Brauchtum, sie spielen seit 18 Jahren auch leidenschaftlich Theater. Die neue Inszenierung "Soviel Krach in einer Nacht-Landleben" bekommt eine besondere Note, da es in "Gervezähner Platt" gespielt wird. Premiere ist am Freitag, 27. November, um 20 Uhr, in der kleinen Sporthalle am Schulzentrum.


Region | Nachricht vom 11.11.2009

Am Wochenende tagt die Kreissynode in Herdorf

Eine halbe Stelle in der Krankenhaus-Seelsorge will der Evangelische Kirchenkreis Altenkirchen künftig zusätzlich besetzen. Angesichts der sich verändernden Krankenhaus-Landschaft im Kreis Altenkirchen und den Entwicklungen einzelner Kirchengemeinden, gibt es unterschiedliche Ideen, wie diese Stelle am sinnvollsten genutzt werden könnte. Unterschiedliche Ausschüsse des Kirchenkreises haben in den vergangenen Wochen beraten und diverse Vorschläge gemacht. Die Kreissynode, die am Freitag und Samstag in Herdorf tagt, kann nun über drei Alternativen diskutieren und abstimmen.


Region | Nachricht vom 11.11.2009

Neue Impulse für die Hubertusjagd

An die 100 Jäger und Treiber in sieben Revieren - die diesjährige Hubertusjagd natte Hegeringleiter Franz Kick bei seinem Fazit im Landgasthof Koch in Fluterschen einen "Lichtblick". Im heimischen Kreis wird die Tradition der Hegeringsjagd nur noch im Hegering Altenkirchen gepflegt.


Region | Nachricht vom 11.11.2009

Wäller Weltmeister im Bogenschießen

Feldbogen-Schütze Ulrich Hinz aus Hachenburg hat sich bei den Weltmeisterschaften der Bogenschützen in Buenos Aires den WM-Titel gesichert. Der für die Wirgeser und Altenkirchener Bogensportler startende Schütze belegte bereits bei den Europameisterschaften in Estland im letzten Jahr den dritten Platz.


Region | Nachricht vom 11.11.2009

Kolpingsfamilie Bruche besuchte Rathaus

Das Betzdorfer Rathaus besichtigten jetzt über 40 Personen auf Initiative der Kolpingsfamilie Betzdorf-Bruche. Ergänzt wurde der informative Rundgang durch einen Bildvortrag zur Geschichte des Rathauses.


Region | Nachricht vom 11.11.2009

FDP: Erst Stadthallen-Betriebskosten senken

Bereits im Kommunalwahlkampf hatte sich die FDP kritisch mit den
Umbauplänen der Stadthalle auseinandergesetzt. Durch die ständig
steigenden Energiekosten fordert die FDP die Senkung der Betriebskosten.


Region | Nachricht vom 11.11.2009

Kreisvolkshochschule in neuen Räumen

Die ersten Dozenten der Kreisvolkshochschule konnten jetzt gemeinsam mit ihren Kursteilnehmern die neuen Räume in der Altenkirchener Rathausstraße beziehen. Insgesamt stehen jetzt acht Kursräume zur Verfügung.


Region | Nachricht vom 11.11.2009

Wie sich die Bürger vor Bomben schützten

Einen Eindruck von den Folgen der alliierten Bombenangriffe 1945 und die Schutzmaßnahmen dagegen erhielten die Zuhörer eines Vortrages von Kevin Klein, der sich in einer Facharbeit mit diesem Thema befasst hatte.


Region | Nachricht vom 11.11.2009

Sprachstudienreise führte nach Sevilla

Eine interessante Sprachstudienreise veranstaltete kürzlich die Kreisvolkshochschule Altenkirchen. Sie führte in die spanische Metropole Sevilla.


Region | Nachricht vom 11.11.2009

Netzwerk für kulturtouristische Angebote gegründet

Ein Modellprojekt für den ländlichen Raum soll es sein: Für das "Altenkirchener Kulturtouristische Netzwerk (Akultour)", einem Zusammenschluss aus lokalen und regionalen Akteuren aus Kultur, Tourismus, Verwaltung und weiteren Dienstleistern, wird modellhaft in Rheinland-Pfalz eine elektronische Plattform für komplexe kulturtouristische Produkte und Dienstleistungen entwickelt. In den kommenden 15 Monaten werden sechs Projektpartner unter der Federführung des Vereins Kultur und Arbeit e.V. den Aufbau des Netzwerks und die Entwicklung von kulturtouristischen Dienstleistungen begleiten und unterstützen.


Region | Nachricht vom 11.11.2009

Kosten für Öltankreinigung sind umlagefähig

Die Umlage der Kosten für die Reinigung eines Öltanks auf den Mieter sind zuässig. Darauf hat heute, Mittwoch, 11. November, der Haus- und Grundeigentümerverein Kreis Altenkirchen und Westerwaldkreis hingewiesen. Der Verein bezieht sich dabei auf ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofes.


Vereine | Nachricht vom 11.11.2009

Reservisten bereiten Wettkampfschießen vor

Auf die Leitung des 11. militärischen Wettkampfschießens um den "Wisserland-Pokal" in Koblenz bereiten sich die heimischen Reservisten vor. Jetzt stand eine Aus- und Weiterbildung über das Führen der Schießkladde auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 10.11.2009

Bürger gedachten der jüdischen Opfer

In einer eindrucksvollen Gedenkveranstaltung erinnerten die evange­lische und katholi­sche Kirchen­gemeinden sowie die Ortsgemeinde Hamm am Montagabend mit der Be­völ­­kerung an das No­vem­berpogrom vor 71 Jahren und an die auch aus Hamm vertrie­be­nen und in NS-Konzentra­tions­lagern ermordeten Juden.


Region | Nachricht vom 10.11.2009

CDU fordert flächendeckend schnelles Internet

Ein flächendeckendes, schnelles und preiswertes Internet hat, auf Initiative des heimischen CDU-Bundestagsabgeorneten Erwin Rüddel, die CDU beim Bezirksparteitag am zurückliegenden Wochenende in Neuwied gefordert. Ein entsprechender Antrag wurde einstimmig verabschiedet.


Region | Nachricht vom 10.11.2009

IGS-Schüler lauschten Texten zum Mauerfall

Gespannt lauschten jetzt Schüler der IGS Hamm in einer Vorlesestunde den Geschichten zum Thema Mauerfall vor 20 Jahren. Die Lesungen fanden statt im Rahmen der Aktion "Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek".


Region | Nachricht vom 10.11.2009

Neue Fotos der Toten an der A 61

Neue Fotos von der unbekannten Toten, die am 14. Oktober an der A 61 bei Niederzissen aufgefunden worden war, hat jetzt die Polizei veröffentlicht. Man erhofft sich davon neue Erkenntnisse. Bisher haben die Ermittlungen trotz 500 Hinweisen noch zu keiner erfolgversprechender Spur geführt.


Region | Nachricht vom 10.11.2009

Langjährige Kommunalpolitiker geehrt

Zahlreiche Ehrungen ausgeschiedener und langjähriger Kommunalpolitiker standen im Mittelpunkt der jüngsten Sitzungen des Verbandsgemeinderates Wissen und des Wissener Stadtrates.


Region | Nachricht vom 10.11.2009

Schönsteiner Silberbarren ist fertig

Die Kreissparkasse Altenkirchen besitzt nicht nur eine stattliche Sammlung alter Münzen aus der Region, sie lässt auch immer wieder zu besonderen anlässen Münzen oder Barren prägen. Jetzt wurde das Schönsteiner Schloss als Motiv für einen Silberbarren ausgewählt. Ab 20. November kann der Schönsteiner Barren gekauft werden.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2009

SSG siegt mit "fünfeinhalb" Spielerinnen

Obwohl durch Verletzungen und Krankheit gebeutelt, ließen sich die Etzbacher Oberliga-Volleyballdamen beim Spitzenspiel in Landau nicht aus der Ruhe bringen. Sie siegten souverän in drei Sätzen.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2009

Zwei Rheinlandtitel für die SSG Etzbach

Einmal mehr mischte die Etzbacher Volleyballjugend bei den Rheinlandmeisterschaften kräftig mit. Meistertitel errangen dabei die weibliche B-Jugend und die weibliche D-Jugend.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2009

Nur Satzsiege am ersten Spieltag

Am ersten Spieltag der Faustball-Verbandsliga Männerklasse I/Männer 35/Männer 45 fuhr das Team des VfL Kirchen vor heimischem Publikum drei Niederlagen ein und konnte lediglich zwei Sätze gewinnen.


Vereine | Nachricht vom 10.11.2009

Kirchener Faustball-Nachwuchs gut dabei

Gute Leistungen zeigten die beiden Kirchener U12-Mannschaften beim zweiten Spieltag in der Faustball-Verbandsliga Mittelrhein.


Kultur | Nachricht vom 10.11.2009

Konzert begeisterte mehr als 1100 Menschen

Es war in jeder Beziehung ein Konzert der Superlative, das am vergangenen Freitag im Kulturwerk Wissen die Musik von Genesis und Pink Floyd auferstehen ließ. Mehr als 1100 Gäste ließen sich von der Musik der 70er Jahre und der perfekten Shows der Tribute Bands "Pink Pulse" und "The Path of Genesis" mitreißen.


Kultur | Nachricht vom 10.11.2009

"Durch Nacht zum Licht" im Bergbaumuseum

Eine zauberhafte wie befremdliche Welt unter Tage erschließt sich dem Besucher in der Sonderausstellung im Bergbaumuseum in Sassenroth. Dort werden Fotografien von Stephan Hütter zum Thema "Durch Nacht zum Licht" gezeigt.


Kultur | Nachricht vom 10.11.2009

BB-Team begleitet die "Höhner"

Ein Fernsehteam rund um den Comedian Bodo Bach begleitet die "Höhner" bei ihrem Konzert am Mittwoch in Betzdorf.


Region | Nachricht vom 09.11.2009

Männerwerk gegen Schließung der Inneren

Das katholische Männerwerk in Wissen traf sich zur Monatsversammlung. Es ist guter Brauch, dass einmal im Jahr der Bürgermeister referiert. Im Zentrum des Vortrages standen die zu erwartenden Veränderungen am Wissener Krankenhaus.


Region | Nachricht vom 09.11.2009

Alte Brücken erhielten ein neues Fundament

Der Mauerfall vom November 1989 brachte vielerlei Veränderungen in die Beziehungen der Evangelischen Kirchenkreise Altenkirchen und Gransee. Aber auch danach wurden viele der Brücken, die schon zuvor geschlagen worden waren, weiter genutzt und gepflegt. Bis heute.


Region | Nachricht vom 09.11.2009

Martinsmarkt Wissen bot Neues und Bewährtes

Unter dem Motto: "Schlachtfest- alte und neue Schinken" hatte der Treffpunkt Wissen den diesjährigen Martinsmarkt gestellt. Es gefiel den Besuchern, stöbern zwischen Antiquitäten, alten Schätzchen aus vergangenen Zeiten und Neues zu entdecken oder richtigen leckeren Schinken zu probieren und zu kaufen. Tausende Besucher füllten an Nachmittag die Innenstadt.


Region | Nachricht vom 09.11.2009

Fabian I. regiert die Fensdorfer Narren

Die Fensdorfer haben einen neuen Karnevalsprinzen: Am vergangenen Freitag konnte das Geheimnis gelüftet werden, nachdem kurz zuvor noch garnicht feststand, ob es überhaupt einen Prinzen geben würde. Die Fensdorfer Narren werden in dieser Session von Fabian I. aus dem Hause Vitt angeführt.


Region | Nachricht vom 09.11.2009

Großer Andrang bei Schießsportwochen

Erfolgreich abgeschlossen wurden jetzt die Schießsportwochen 2009 des Schützenvereins Elkhausen-Katzwinkel. Jetzt konnte Schießsportleiter Paul Stangier zahlreiche Sachpreise und Urkunden überreichen.


Region | Nachricht vom 09.11.2009

Seit 40 Jahren Hegegemeinschaft Gieleroth

Die Hegegemeinschaft Gieleroth beteht seit 40 Jahren. Aus diesem Anlass wurde jetzt im LAndgasthof Koch in Fluterschen Rück- und Ausblick gehalten. Aber auch die entspannte Geselligkeit unter Gleichgesinnten und Freunden kam nicht zu kurz.


Region | Nachricht vom 09.11.2009

Internet-Betrügereien entgegenwirken

Ein brisantes Thema hatte das Unternehmerfrühstück der Kreisparkasse Altenkirchen: Das Internet als Tummelplatz für Betrüger und Hacker. Firmen- und Gewerbekunden wurden am Samstag auf Gefahren im Netz aufmerksam gemacht und es wurden Schutzmechanismen aufgezeigt.


Region | Nachricht vom 09.11.2009

Hochkarätiges Programm bei Lehrer-Infotagen

Wieder einmal ein hochkarätiges Programm bei den Lehrer-Infotagen der Handwerkskammer Koblenz vom 16. bis 20. November. Diese Info-Tage finden bereits zum 33. Male statt. 18.000 Teilnehmer besuchten bislang diese als Fortbildung anerkannte Veranstaltung.


Region | Nachricht vom 09.11.2009

Sport- und Spielfest sorgte für Kurzweil

Viel Spaß gab es beim Spiel- und Sportfest der Kinderturngruppe des VfL Hamm in der Raiffeisen-Sporthalle. An verschiedenen Stationen konnten die Kinder ihr Geschick beweisen.


Region | Nachricht vom 09.11.2009

Appell der Ärzte an Innenminister

Mit einem offenen Brief hat sich der Vorsitzende des medizinischen Qualitätsnetzes Hamm-Wissen, Dr. Michael Theis aus Wissen, im Namen der niedergelassenen Ärzte im Raum Wissen/Hamm an Innenminister Karl Peter Bruch gewandt und fordert den Erhalt des Notarztstandortes in Wissen. Die geplante Zusammenlegung der Notarztstandorte Altenkirchen und Wissen stößt auf Protest, da sie zum Nachteil der Bevölkerung in den abgelegenen Randgebieten führe.


Region | Nachricht vom 09.11.2009

Hochzeitsbilder, Biegezangen, Ondulierscheren...

"Wat es dat da" hieß es wieder beim Betzdorfer Geschichtsverein. Und einmal mehr brachte der inzwischen legendäre Frühschoppen wieder Dinge zutage, über die man in der heutigen Zeit nur noch staunen kann. Und wofür einige Sachen wirklich gut waren, muss erst noch untersucht werden...


Vereine | Nachricht vom 09.11.2009

Guter Start in die Faustball-Saison

Guter Start der Bundesliga-Faustballer des VfL Kirchen. Mit einem Sieg gegen Weisel startete man in der Molzberghalle in die neue Saison. Gegen den hohen Favoriten aus Pfungstadt gab es eine erwartete Niederlage.


Kultur | Nachricht vom 09.11.2009

Kultur-AG Horhausen stellte neues Logo vor

Das neue Logo und das Kulturprogramm für 2010 stellte jetzt die Kultur-AG der Ortsgemeinde Horhausen vor. Das neue Logo soll in Zukunft als Markenzeichen für gute Kulturarbeit werden. Und das neue Programm mit vier herausragenden Veranstaltungen kann sich wiklich sehen lassen und wird eine Bereicherung des rheinland-pfälzischen "Kultursommers" sein.


Kultur | Nachricht vom 09.11.2009

Spaß nonstop bei der Musik- und Partynacht

Das Westerwald Orchester Oberlahr, Musikverein Rahms und die "Betty Booster Band" heizten bei der Horhausener Musik- und Partynacht so richtig ein!


Kultur | Nachricht vom 09.11.2009

Mit Chagalls Bildern der Bibel näherkommen

Wenn man spürt, was eine Farbe bedeutet und welche Emotionen sie in einem auslöst, dann ist man der Welt Chagalls ganz nahe. Marc Chagall vermittelt in seinen Bildern nicht nur bibli­sche Geschichten, sondern bringt mit diesen auch die Bibel ins Bewusstsein. Überaus deutlich wird dies bei der noch bis zum 27. November geöffneten Ausstellung "Bilder zur Bibel - Der Exodus-Zyklus" im Hammer Kulturhaus.


Region | Nachricht vom 08.11.2009

Proklamationsparty mit viel Musik

Am Samstag, 14. November, ist es soweit. Dann lädt die Horhausener KG zur 1. Horser Proklamations-Party ins Kaplan-Dasbach-Haus ein. Dann wird das neue Prinzenpaar mit Hofstaat und Aktiven der KG in die Narhalla einziehen.


Region | Nachricht vom 08.11.2009

Horhausener Wurzeln prägten Kardinal Höffner

Vieles erinnert in Horhausen an Kardinal Höffner: Zum Gedenktag sprach jetzt der Kölner Domkapitular Professor Dr. Norbert Trippen. Der Referent stellte heraus: Höffners Liebe zur Natur, seine Frömmigkeit, seine Bescheidenheit und seinen Familiensinn hat er aus Horhausen "mitgenommen".


Region | Nachricht vom 08.11.2009

Kirchen: Eine ganze Stadt war in Feierlaune

Stadtparty, Prinzenproklamation in Herkersdorf und Martinsmarkt von der Lindenstraße über die Brückenstraße bis hin zum Bahnhof. Am Wochenende feierte Kirchen ein Fest der Superlative: Nicht weniger als 75 Stände gab es in der Innenstadt - darunter 23 Vereine - und gut 20.000 hatten den Weg in die Stadt an der Sieg gefunden.


Region | Nachricht vom 08.11.2009

Es ist soweit: Frauenpower im Wissener Karneval

Das letzte Territorium der reinen Männerwelt in Wissen ist erobert: an der Spitze der KG Wissen steht eine Frau. Prinzessin Uta I. führt die Narren des Wisserlandes in die neue Session und freut sich sehr auf dieses Amt. Die Proklamation der Prinzessin auf dem Marktplatz fand im Beisein vieler Gäste und der befreundeten Karnevalsgesellschaften statt. Die Überraschung gelang, denn es war bis zuletzt über einen männlichen Prinzen spekuliert worden.


Region | Nachricht vom 08.11.2009

Pfarrer Peter Strauch feierlich eingeführt

Die Pfarreiengemeinschaft Horhausen-Neustadt-Peterslahr hat nun einen neuen "Hirten". Pfarrer Peter Strauch wurde jetzt feierlich in sein Amt eingeführt.


Kultur | Nachricht vom 08.11.2009

In Altenkirchen schlug das Herz des Flamencos

Das Kultur/Jugendkulturbüro Haus Felsenkeller präsentierte das Flamencoereignis des Jahres auf der Bühne der Altenkirchener Stadthalle. Die neue Show des Flamenco-Gitarristen Antonio Andrade „Vaya con Dios“ („Geh mit Gott") eroberte die Herzen des Publikums.


Region | Nachricht vom 07.11.2009

Zimmerbrand in Pracht rasch gelöscht

Schnell unter Kontrolle hatte die Hammer Feuerwehr am Freitagmittag einen Zimmerbrand in Pracht. Dennoch entstand am Geäude beträchtlicher Sachschaden.


Region | Nachricht vom 07.11.2009

Tonnenschwere Brücke passgenau eingesetzt

Im Juli war die marode alte Stahlbrücke zwischen Roth und Heckenhof abgerissen worden. Freitagnacht wurde die neue 22 Tonnen schwere Spannbetonbrücke auf die neu errichteten Pfeiler gesetzt. Dazu wurde die Bundesstraße für den Verkehr gesperrt, kurz nach 23 Uhr konnte die Sperrung aufgehoben und eine Ampel regelte den Verkehr im Baufeld. Noch im November soll die Freigabe der neuen Fußgängerbrücke erfolgen, die den Menschen beim Überqueren der mehrspurigen Straße die nötige Sicherheit gibt.


Region | Nachricht vom 07.11.2009

Bauhof Wissen ist für den Winter gerüstet

Der Winter steht bevor. Da heißt es für die Bauhöfe der Verbandsgemeinden, gerüstet zu sein. Auch in Wissen ist dies der Fall: 100 Tonnen Streusalz werden vorgehalten, um dem Winter die "kalte Schulter" zeigen zu können.


Region | Nachricht vom 07.11.2009

Massen-Impfaktion für Hilfsorganisationen

Am Samstag, 7. November, wurden in einer groß angelegten und vorbildlich organisierten Impfaktion mehr als 700 Personen gegen die Neue Influenza A/H1N1 in Wissen geimpft. Es waren Mitglieder der freiwilligen Hilfsorganisationen Feuerwehr, technisches Hilfswerk, DRK und DLRG, die sich zur Impfung angemeldet hatten. Dem Organisatorenteam des DRK-Kreisverbandes, Erik Hölper und Toni Leidig, galt ein besonderes Lob für die perfekte Organisation und Durchführung.


Kultur | Nachricht vom 07.11.2009

Auf Sardinien den Spuren Sanders gefolgt

Auf die Spuren des Fotografen August Sanders begaben sich jetzt die Teilnehmer einer Bildungsreise der Kreisvolkshochschule Altenkirchen.


Kultur | Nachricht vom 07.11.2009

Freigangs schöne Fotos helfen Jahrmarktsprojekt

Einen wunderbaren Diaabend über Südtirol mit dem bekannten Siegerländer Bergsteiger und Fotografen Dieter Freigang bekamen jetzt über 200 Besucher im katholischen Jugendheim in Wissen geboten. Doch damit nicht genug: Der Erlös des Abends kommt dem diejährigen Jahrmarktsprojekt in Sri Lanka zugute.


Region | Nachricht vom 06.11.2009

Familienfreundlichkeit hilft Unternehmen

Auf der Regionalkonferenz zum Thema "Vereinbarkeit von Familie und Beruf" standen die Chancen und Probleme einer familienorientierten Unternehmenspolitik im Vordergrund. Allen voran betonte die rheinlandpfälzische Familien- und Gesundheitsministerin Malu Dreyer, dass angesichts des Fachkräftemangels die Unternehmen auf familienfreundliche Strukturen setzen müssen. Die Wirtschaftskrise soll nun endgültig die Unternehmen zum Umdenken bewegen.


Region | Nachricht vom 06.11.2009

Berufliches Gymnasium an der BBS Wissen

An der Berufsbildenden Schule (BBS) in Wissen wird ab dem Schuljahr 2010/2011 ein berufliches Gymnasium mit der Fachrichtung Wirtschaft eingerichtet. Diese Nachricht erhielten der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders sowie der SPD-Abgeordnete Thorsten Wehner von Bildungsministerin Doris Ahnen.


Region | Nachricht vom 06.11.2009

Wandernd Hamm neu entdeckt

Hamm per pedes entdecken: Das machten jetzt Wanderinnen mit der kfd bei einem Spaziergang durch den Ort. Auch das Raiffeisenmuseum gehörte zu den Zielen.


Region | Nachricht vom 06.11.2009

Erlös des Benefizkonzertes überreicht

Die stolze Summe von 1300 Euro als Erlös des Benefizkonzertes in Hamm nahm jetzt der Vorsitzende des Fördervereins Altenzentrums Hamm, Dieter Esche, vom Vorstand des veranstaltenden MGV "Glück Auf Forst" entgegen.


Region | Nachricht vom 06.11.2009

Erwin Rüddel zu Gast beim CDU-Kreisvorstand

Im Mehrgenerationenhaus "Gelbe Villa" in KIrchen tagte jetzt der CDU Kreisvorstand. Prominenter Gast war das frisch gebackenene heimische Mitglied des Bundestages, Erwin Rüddel.


Region | Nachricht vom 06.11.2009

B 414: Ausbau bei Altenkirchen beginnt

Die Bauarbeiten für den Ausbau der Bundesstraße 414, Umgehung Altenkirchen, haben begonnen. Dabei handelt es sich nach Mitteilung des rheinland-pfälzischen Verkehrsministeriums zugleich um den ersten Teilabschnitt des geplanten dreistreifigen Ausbaus der Ost-West-Achse B 414/B 8.


Region | Nachricht vom 06.11.2009

Ein schöner Nachmittag für die Prachter Senioren

Nicht weniger als 80 Senioren nahmen an der diesjährigen Altenfeier in Pracht teil. Und die alten Leute brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen, wartete doch neben Kaffee und Kuchen ein abwechslungsreiches Programm auf sie.


Region | Nachricht vom 06.11.2009

An 20 Jahre Mauerfall erinnert

Erinnern an 20 Jahre Mauerfall soll der Grenzabschnitt, der von Jugendlichen nachgebaut wurde - mit all seinen Facetten. Unter Leitung von Ines Schmitt bauten Schüler die innerdeutsche Grenze und erhielten dafür großes Lob. Bis zum Freitag, 13. November ist die Arbeit in der Kundenhalle Sparkasse Betzdorf zu sehen. Vielleicht geht sie ja auch nach Berlin - die Kontakte sind geknüpft.


Kultur | Nachricht vom 06.11.2009

SPD-Politiker loben Arbeit der Jugendkunstschule

"Die außerschulische kulturelle Jugendbildung ist wichtig für das gesellschaftliche Zusammenleben" - darin waren sich die Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Krell und Thorsten Wehner sowie örtlikche SPD-Kommunalpolitiker bei ihrem Besuch der Jugendkunstschule in Altenkirchen.


Kultur | Nachricht vom 06.11.2009

Kunst für Auge und Herz

Nina Kullmann und Daniela Ciccone stellen in der Westerwald Bank in Ransbach-Baumbach aus. Farbenprächtige und formvollendete Eindrücke begegnen dem Besucher in der Ausstellung mit italienischem Flair.


Region | Nachricht vom 05.11.2009

Jugendfeuerwehr auf Spuren der "Großen"

Die Atemschutz-Übungsstrecke in Altenkirchen besuchte jetzt die Jugendfeuerwehr Kausen. Dort wurden 24 Jugendliche in die "Geheimnisse" des Atemschutzes eingewiesen.


Region | Nachricht vom 05.11.2009

Lkw mit Erdaushub umgekippt

In den Baustellenbereich gerutscht und umgekippt ist am Mittwoch im Baustellenbereich der B 256 ein zuvor mit Erdaushub beladener Lkw. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die Straße musste während der Bergung des Lkw gesperrt werden.


Region | Nachricht vom 05.11.2009

Gemeinsames Wirtschaftsinfo der drei Landkreise

Mit einer gemeinsamen Wirtschaftsinformation wollen die drei Landkreise Landkreis Altenkirchen, Landkreis Neuwied und Westerwaldkreis weiter ihr Profil schärfen, indem man auf gemeinsame Projekte und Ziele setzt. Über den Stand der Kopperation wird in der 12-seitigen Broschüre berichtet.


Region | Nachricht vom 05.11.2009

Ministerin Aigner unterstützt Aktion Schutzengel

Mehr als 100 ihrer Mitarbeiter mobilisierte Ministerin Ilse Aigner (CSU), um die Wette gegen Hermann Reeh vom Weltladen zu gewinnen und natürlich, um die Aktion Schutzengel von missio zu unterstützen. Jetzt steht Reeh eine weitere Radtour bevor - diesmal von Bonn nach Aachen.


Werbung