Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34619 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Region | Nachricht vom 21.10.2009

Ralf Heuser neuer Kehrbezirksmeister

Der Kehrbezirk XVI Kreis Altenkirchen ist seit dem 1. Oktober Bezirksschornsteinfeger-Meister Ralf Heuser verantwortlich. Er löste den bisherigen Kehrbezirksmeister Georg Urrighardt ab, der die Altersgrenze erreicht hat.


Region | Nachricht vom 21.10.2009

450.000 Euro für Ausbau der K 188 in Kausen

Für den dringend notwendigen Ausbau der Kreisstraße 118 in Kausen gewährt das Land einen Zuschuss von etwa 450.000 Euro. Das hat am Mittwoch, 21. Oktober, Verkehrsminister Hendrik Hering bekannt gegeben.


Region | Nachricht vom 21.10.2009

Kinder waren "der Natur auf der Spur"

Eine tolle Sache für die teilnehmenden Kinder waren die Naturerlebnistage mit Wolfgang Stock vom BUND in der Waldschule des Kreises auuf dem Gelände des Hauses Marienberge in Elkhausen. Dabei lernten die Kinder die heimischen Tiere kennen, aber auch das Lagerfeuer und die Spiele sorgten für Begeisterung.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2009

Entscheidungsspiel um Rheinlandmeisterschaft

Das Entscheidungsspiel um die Alt-Herren-Ü35-Rheinlandmeisterschaft findet am Samstag, 24. Oktober, auf der Sanskunstrasen-Sportanlage Hohe Grete in Pracht-Wickhausen statt. Gegenüberstehen werden sich die Mannschaften v der SG NIederhausen-Birkenbeul und der DJK Herdorf.


Region | Nachricht vom 20.10.2009

"Villa Kunterbunt" wird "Bewegungskindergarten"

Die Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“ in Birnbach wird am Donnerstag, 29. Oktober, um 15 Uhr als 40. Kindertageseinrichtung mit dem Qualitätssiegel "Bewegungskindergarten RLP" ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 20.10.2009

Haus- und Grund: Lecks bei Wärmedämmung aufspüren

Der Haus - und Grundeigentümerverein Kreis Altenkirchen und der Betzdorfer Energieberater Joachim Weid aus Betzdorf starten eine Thermografieaktion. Dabei sollen gezielt Lecks bei der Wärmedämmung aufgespürt werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.10.2009

Ein klares Bekenntnis der WW-Bank zum Standort Betzdorf

Am Freitag, 23. Oktober, wird die neue Geschäftsstelle der Westerwald Bank in Betzdorf offiziell eingeweiht. Am Sonntag veranstaltet die Bank einen "Tag der offenen Tür". Seit dem 9. Oktober schon werden die Kunden im neuen Gebäude in der Wilhelmstraße bedient.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.10.2009

Wie Mitarbeiter motivieren und begeistern?

Kirchen-Wehbach. Die Brancheninitiative Metall lädt ein zum Vortrag "Mitarbeiter motivieren und begeistern - ein Praxisbeispiel aus dem Landkreis Altenkirchen". Der Geschäftsführer der EWM Eichelhardt, Heinz-Günter Schumacher (VG Altenkirchen), berichtet in Kirchen.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.10.2009

24 beste Gesellen aus HwK-Bezirk

Beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks auf Landesebene heimste die HwK Koblenz 24 Siege ein. Die besten Nachwuchshandwerker aus Rheinland-Pfalz nehmen am Bundeswettbwerb teil. Von 41 Gesellen aus dem Bereich der HwK Koblenz holten 24 Siege, sieben 2. und fünf 3. Plätze.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2009

Best of Irish Dance kommt nach Wissen

Irische Meistertänzerinnen und -tänzer, Musiker und Sänger erzählen die faszinierende Geschichte des irischen Tanzes in einer Show am Freitag, 30. Oktober, ab 20 Uhr im Kulturwerk Wissen. Dem Zauber dieser Veranstaltung sind bereits viele tausend Besucher in mehr als 100 Städten erlegen. Im Kulturwerk gibt es zusätzlich die Liveübertragung auf einer Großbildleinwand.


Region | Nachricht vom 19.10.2009

Keine große Resonanz beim Jugendtreff in Pracht

Über 100 Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren gibt es in der Ortsgemeinde Pracht. Zu einem Gespräch über die Möglichkeiten der Gemeinde, etwas für die Jugendlichen zu tun, etwa die Einrichtung eines Jugendplatzeskamen aber nur drei.


Region | Nachricht vom 19.10.2009

Seniorenfeier in Bitzen fand großen Anklang

Beste Unterhaltung mit Liedern, Musik, einem Sketch und Tänzen bot die Seniorenfeier der Ortsgemeinde Bitzen. Die zweieinhalbstündige Veran­staltung doku­mentier­te, wie fest die ältere Generation in das Gemeinschaftsleben integriert ist.


Region | Nachricht vom 19.10.2009

Kriegsgräberfürsorge sammelt wieder

"Versöhnung über den Gräbern - Arbeit für den Frieden" lautet das Motto der Kriegsgräberfürsorge, die vom 1. bis 21. November wieder ihre alljährliche Haus- und Straßensammlung durchführt. Landrat Michael Lieber hat zur Unterstützung der Aktion aufgerufen.


Region | Nachricht vom 19.10.2009

JSRG Katzwinkel bei Gaumeisterschaften ganz vorne

Die JSRG Katzwinkel unter Leitung von Gerhard Judt war einmal mehr auf Gau- beziehungsweise Landesebene beim ADAC-Fahrradturnier erfolgreich: Fünf von sechs ersten Plätzen gingen nach Katzwinkel und Umgebung.


Region | Nachricht vom 19.10.2009

Minister Bruch: "Siegtalbad gehört zur Bundesliga!"

Rund zwei Jahre Bauzeit, Investitionskosten: 7,8 Millionen Euro, davon rund 1,5 Millionen vom Land Rheinland-Pfalz gefördert, und 18 neue Arbeitsplätze. Das sind nur drei Eckdaten zum neuen Siegtalbad, das der rheinland-pfälzische Innenminister Karl Peter Bruch am Montag offiziell seiner Bestimmung im Rahmen einer Feierstunde übergab. Begeistert vom Resultat zeigte sich der Minister, aber auch die vielen Gäste, die beim Rundgang zum ersten Mal die neue Einrichtung betraten.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.10.2009

Motionsport Fitnesscenter am Siegtal eröffnet

Das neue Siegtalbad in Wissen ist um eine weitere Einrichtung erweitert worden. Gazmend Ziba und sein Team eröffneten das neue Motionsport Fitnesscenter. Damit ist in Wissen eine attraktive Einrichtung enstanden, die alles rund um Wellness, Gesundheit und Sport bietet. Das neue Fitnesscenter wurde mit einem Tag der offenen Tür gefeiert und interessierte Gäste kamen und sind begeistert.


Vereine | Nachricht vom 19.10.2009

DJK-Wanderungen in Südtirol waren ein Erlebnis

Einmal mehr ein unvergessliches Erlebnis waren die Wanderungen der DJK Betzdorf bei ihrer Familienfreizeit in Tirol, auch wenn die Temperaturen in der alpinen Welt nach einem Temperatursturz fast schon winterlich waren.


Kultur | Nachricht vom 19.10.2009

"Vocal Camp" ist wieder ein Volltreffer

Zum zweiten Mal verschönert die Kreismusikschule die Ferien mit einer Intensiv-Werkstatt Rock-/Popgesang. Das Abschlusskonzert ist am Freitag, 23. Oktober um 18 Uhr im neuen Hotel "Glockenspitze" in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 18.10.2009

Schäfer Heinrich brachte das Partyvolk in Schwung

Die Partytour "Bauer sucht Frau" durch Deutschland machte auch Station in Wissen. Die Halle des Kulturwerkes war zu pfiffigen Scheune umdekoriert worden und es gefiel mehr als 400 Besuchern. Zu später Stunde kam Schäfer Heinrich und sorgte für ein begeistertes Publikum.


Region | Nachricht vom 18.10.2009

Horser Motto lautet "Jeck - We can!"

Zur 1. Horser Proklamationsparty lädt die KG Horhausen am 14. November ins Kaplan-Dasbach-Haus ein. Mit dem Motto "Jeck - We can!" geht's ganz locker in die neue Session.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.10.2009

Im Autohaus Siegel frühstücken

Mit immer wieder neuen Ideen und Kreativität geht das Nissan Autohaus Siegel in Bruchterseifen auf die Kundenwünsche und Bedürfnisse ein. Winterreifenwechsel mit Frühstück und Imbiss - das alles in rund 15 Minuten, der Kunde kann weiterfahren und hat keine langen Wartezeiten. Am kommenden Samstag, 24. Oktober, geht die Aktion in die zweite Runde.


Kultur | Nachricht vom 18.10.2009

Faszinierende Ausstellung im Selbacher Schützenhaus

Wasser als Element des Lebens in seiner ganzen Schönheit und Kraft zeigte die Ausstellung des Naturfotografen Louis L. Blackmore, die am Freitagabend im Selbacher Schützenhaus eröffnet wurde. Es war eine Premiere für den Neubürger Selbachs, der damit auch den Dank für die gute Nachbarschaft zum Ausdruck brachte. Louis L. Blackmore ist im Rheinland rund um Düsseldorf und auch in London bekannt, im Westerwald war es die erste Ausstellung.


Region | Nachricht vom 17.10.2009

Garage voller Müll brannte aus

Mit sechs Fahrzeugen und 32 Wehrleuten rückte die Feuerwehr Wissen zu einem Brand in der Tannenstraße in Wissen aus. In mitten einer Garagenanlage brannte eine mittlere Garage, die mit Unrat und Müll vollgestopft war. Ein Übergreifen auf die Nachbargaragen konnte verhindert werden.


Region | Nachricht vom 17.10.2009

Wieder Dia-Vortrag zugunsten des Jahrmarkts

Er hat schon Tradition, der Dia-Vortrag des Bergsteigers und Fotografen Dieter Freigang zugunsten des Wissener Jahrmarktes. In diesem Jahr entführt er die Besucher nach Südtirol und in die Dolomiten. Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse.


Region | Nachricht vom 17.10.2009

Gebhardshainer Herbstmarkt war einmal mehr Spitze

Vor 250 Jahren (1754) erhielt Gebhardshain das Marktrecht. Vielleicht war die 250-jährige Tradition Ansporn für die Gemeinschaft der Veranstalter, einen besondes schönen großen Markt zu bieten. Am Samstag Nachmittag tummelten sich tausende Besucher im Ort und genossen die vielen Angebote und kauften ein. Mit vielen Speisen und Getränken luden die Vereine zum Verweilen ein, die Fachgeschäfte im Ort hatten sich mit besonderen Angeboten bestens gerüstet.


Kultur | Nachricht vom 17.10.2009

Musical "We will move you" entzaubert Parallel-Welt

Das Tanzstudio Step-In, die Kreismusikschule und das Boldelschwingh-Gymnasium Herchen präsentieren ein eigenes, großes Tanz-Rock-Musical mit dem Titel "We will move you". Die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren und der Kartenvorverkauf für die drei Aufführungen hat schon begonnen.


Region | Nachricht vom 16.10.2009

Abwasserzweckverband wählte neue Vorsteher

Der Abwasserzweckverband Betzdorf-Kirchen-Daaden wählte neue Vorsteher, verabschiedete die Jahresschlussrechnung 2008 und den Wirtschaftsplan für das Jahr 2010.


Region | Nachricht vom 16.10.2009

Pfadfinder von plötzlichem Kälteeinbruch überrascht

Kalte Überraschung für die Hammer Pfadfinder. Bei ihrem Zeltlager in Westernohe wurde es in der zweiten Nacht bitterkalt und das Schlafen war alles andere als angenehm. Vor allem, wenn man keinen winterfesten Schlafsack dabei hat.


Region | Nachricht vom 16.10.2009

Unbekannte Tote - Wer kennt diese Frau?

Am Mittwoch, 14. Oktober, wurde an der A 61 von einem Landwirt eine tote Frau aufgefunden. Ihre identität konnte bis jetzt nicht aufgeklärt werden. Die Ermittlungsbehördenm haben deshalb heute ein Foto der Toten freigegeben.


Region | Nachricht vom 16.10.2009

Das Gesundheitsangebot unter der Lupe

Über die medizinische Versorgung in der Region wird in einer Veranstaltung von Pro AK in Marienthal diskutiert. "Wie steht es um das Gesundheitsangebot in unsrerer Region" lautet die Frage an die Diskussionsrunde.


Region | Nachricht vom 16.10.2009

Von gigantischen Windkraftanlagen beeindruckt

Den Windkraftanlagen-Hersteller Fuhrländer und den Siegerland-Flughafen besuchten jetzt Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie Kirchen. Beeindruckt war man vor allem von den Dimensionen der bei Fuhrländer gefertigten Anlagen.


Region | Nachricht vom 16.10.2009

Land investiert verstärkt in Straßenbau

Das Land Rheinland-Pfalz investiert verstärkt in den Straßenbau. Nach Angaben des statistischen Landesamtes sind die Auftragseingänge im August 2009 gegenüber dem Vorjahresmonat um 58,3 Prozent gestiegen. Dauf hat jetzt Verkehrsminister Hendrik Hering hingewiesen.


Region | Nachricht vom 15.10.2009

Der Mops "Peggy" ist stolze Bundessiegerin

Erneut preisgekrönt wurde Mopshündin "Ursel vom Drachenfels", genannt Peggy. Besitzerin Susanne Roth aus Wissen ist stolz auf die Prämierungen, die Peggy bislang erhielt und schaut mit Spannung auf die Weltmeisterschaften im März 2010. Peggy ist Deutschlands schönste Mopshündin, sie darf den Titel "Bundessiegerin 2009" tragen.


Region | Nachricht vom 15.10.2009

Eigenvermarktung brachte Abfallwirtschaft voran

In zunehmendem Maße hat sich die Abfallwirtschaft zum Lieferanten von Sekundär-Rohstoffen entwickelt. Daran ist auch die Abfallwirtschaft des Kreises Altenkirchen beteiligt. Außerdem ist sie ein nicht geringer Betandteil der kommunalen Daseinsvorsorge. In den vergangenen Jahren wurde nämlich auch eine erhebliche Reduzierung der Kosten erreicht.


Region | Nachricht vom 15.10.2009

Brandermittlungen in Herdorf laufen auf Hochtouren

Nicht nur aus luftiger Höhe mit dem Hubschrauber sondern auch am Boden laufen die Ermittlungen zum Großbrand in Herdorf auf Hochtouren. Zum Einsatz kam auch ein Brandmittelspürhund, der akribisch jeden Quadratmeter des Areals durchsuchte. Dringend gesucht werden Personen, die sachdienliche Hinweise geben können und den Brandausbruach fotografiert oder gefilmt haben. Noch gibt es keinen eindeutigen Hinweis zur Brandursache, so die Kripo Betzdorf.


Region | Nachricht vom 15.10.2009

21 Unternehmen sind Partner des Hallenbads

"Mit uns schwimmen Sie weiter" heißt das Motto des Daadener Hallenbades und 21 Sponsoren schwimmen mit. Die Unternehmen helfen, die notwendigen Investitionen zu tätigen. Das wirkt sich vor allem positiv auf den Energieverbrauch aus.


Region | Nachricht vom 15.10.2009

Bauhandwerk zeigt seine Leistungsfähigkeit

Die Baufachmesse "Rheinlandbau" in Koblenz ist eröffnet worden. Sie präsentiert die Leistungsfähigkeit des Bau- und Ausbaugewerbes und die Handwerkskammer liefert ein breites Angebot an Informationen, unter anderem zum Energiesparen.


Region | Nachricht vom 15.10.2009

Malwettbewerb: Wer malt die lustigste Kuh?

Wer malt die lustigste Kuh heißt es beim Oktobermarkt in Horhausen für die Kinder. Die Künstlerin Susanne Schick aus Eulenberg hat die Schirmherrschaft inne.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.10.2009

Arbeitsagentur wagt den Blick in die Zukunft

Ein regionaler Arbeitsmarktmonitor soll Hinweise auf die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung geben und Handlungsfelder offenbaren. Das glaubt zumindest die Agentur für Arbeit in Neuwied. Zunächst aber handelt es sich um eine Analyse des Jetztzustandes.


Kultur | Nachricht vom 15.10.2009

Querschnitt durch die Epochen mit Stargast Martin Homrich

Einen Querschnitt durch die Epochen der Chormusik bietet ein außergewöhnliches Chor- und Solisten-Konzert am 24. Oktober in der Betzdorfer Stadthalle von und mit dem MGV "Germania" Betzdorf, dem Kammerchor "Gebhardshainer Land" und "Chorisma Nauroth". Stargast ist der bekannte, in Siegen gebürtige, Opernsänger Martin Homrich.


Kultur | Nachricht vom 15.10.2009

"Olé" - Augen und Ohrenschmaus beim MGV

Samba, Rumba, Bossa Nova - lateinamerikanische Rhythmen sind angesagt bei der "Fiesta Latina" der MGV-Chöre in Horhausen am 7. und 8. November. Aber nicht nur temperamentvolle Musik gibt's zu hören, auch einschmeichelnde Melodien stehen auf dem Programm.


Kultur | Nachricht vom 15.10.2009

Heiße Party-Nacht im Kaplan-Dasbach-Haus

Das Westerwald Orchester Oberlahr, der Musikverein Rahms, "Betty Booster" und "Taverne Mykonos" laden zur Partynacht ins Horhausener Kaplan-Dasbach-Haus (KDH) ein. Gleich zwei große heimische Orchester, aber auch solistische Darbietungen versprechen eine heiße Nacht.


Kultur | Nachricht vom 15.10.2009

Die Hexe Lilli kommt nach Daaden

Die Hexe Lilli kommt nach Daaden: Am 27. November gastiert das Kindertheater "Knister" mit "Lilli und der Weihnachtszauber" im Daadener Bürgerhaus - ein Spaß für die gesamte Familie.


Region | Nachricht vom 14.10.2009

Herdorf: Ehemalige Ermert-Hallen brannten zur Hälfte aus

Großbrand in Herdorf. Am Dienstagabend standen plötzlich vier Hallen auf dem alten Betriebsgelände der Firma Ermert lichterloh Flammen. In den miteinander verbundenen Hallen waren etwa 950 Altautos zum Verschrotten abgestellt. Insgesamt waren 350 Einsatzkräfte der Feuerwehr, des DRK und des THW im Einsatz. Zwei Feuerwehrleute wurde beim Einsatz verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Brandermittlungen aufgenommen, sie sucht dringend den jungen Mofafahrer, der die Rauchentwicklung gemeldet hat.


Region | Nachricht vom 14.10.2009

Endspurt zum traditionellen Oktobermarkt in Horhausen

Am Samstag, 24., und am Sonntag, 25. Oktober, ist wieder Oktobermarkt in Horhausen. Viele neue Anbieter machen den Markt zum echten Kunsthandwerk- und Bauernmarkt. Über 50 Marktstände sind bereits jetzt angemeldet.


Region | Nachricht vom 14.10.2009

Selbsthilfegruppe besuchte Landtag in Mainz

Auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders konnte die Multiple Sklerose-Selbsthilfegruppe Altenkirchen und Umgebung die Landeshauptstadt Mainz besuchen.


Region | Nachricht vom 14.10.2009

Awo-Mitarbeiter besuchten die Landeshauptstadt

Zu Gast im Mainzer Landtag waren jetzt Mitarbeiter der Arbeiterwohlfahrt (Awo) im Kreis Altenkirchen. Eingeladen hatte der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner. Auch ein Besuch beim Südwestrundfunk stand auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 14.10.2009

Enttäuschung bei Kirchens Sozialdemokraten

Große Enttäuschung bei den Kirchener Sozialdemokraten über die Niderlage ihre Kandidaten Michael Weller bei der Wahl zum Stadtbürgermeister am 11. Oktober. "Weller war der richtige Kandidat", hieß es trotzig bei der Wahlparty im Kirchner "Kuchenschlösschen".


Region | Nachricht vom 14.10.2009

Eiscafé in Horhausen hat wieder geöffnet

Das Eiscafé in Horhausen, in dem der Ausgangspunkt der Hepatitis A-Infektionen im Raum Horhausen vermutet worden war, hat wieder geöffnet. Es wurden hier keinerlei Krankheitserreger gefunden. Kommunalpolitiker unter der Führung von Bürgermeister Josef Zolk und Ortsbürgermeister Rolf Schmidt-Markoski statteten dem Betrieb zur Wiedereröffnung einen Besuch ab.


Region | Nachricht vom 13.10.2009

Mit Qualität und Innovation durch die Krise

Pro AK beleuchtete die Krisen-Konzepte heimischer Unternehmen. Die punkten unter anderem durch Service, Innovationen und Top-Qualität. Zudem ging es auch um neue Formen im Marketing, den multioptionalen Verbraucher und die Möglichkeiten des so genannten Web 2.0.


Region | Nachricht vom 13.10.2009

"Bauer sucht Frau"-Party mit Schäfer Heinrich

Aus dem Kulturwerk Wissen wird eine große Partyscheune. Am Freitag, 16. Oktober, kommt die "Bauer sucht Frau"-Party in die Region und es gibt noch Tickets. Stargast des Abends ist Schäfer Heinrich, der mit seinem Schäferlied eine steile Karriere hinlegte. Die Party wird mit Musik zum tanzen und feiern und weiteren Attraktionen für jede Menge Spaß sorgen.


Region | Nachricht vom 13.10.2009

Lehrstellenmarkt hat sich trotz Krise entspannt

Die neuen Auszubildenden haben ihre Lehrstellen angetreten. Das Ausbildungsjahr 2008/2009 ist damit zu Ende. Für die Agentur für Arbeit in Neuwied und die Argen Neuwied und Altenkirchen ist das traditionell der Zeitpunkt, Bilanz zu ziehen. Und die fällt diesmal – trotz weltweiter Wirtschaftskrise - gar nicht so schlecht aus.


Region | Nachricht vom 13.10.2009

Über internationale Raumstation "ISS" informiert

Der Jahresausflug des MGV "Eintracht" Oberwambach führte in diesem Jahr nach Köln. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt sowie der Konrad-Adenauer-Flugplatz waren die Ziele.


Region | Nachricht vom 13.10.2009

Nachwuchskräfte der Feuerwehr Wissen sind Spitze

Eine junge hochmotivierte Jugendfeuerwehr gibt es in der Verbandsgemeinde Wissen. Zur gemeinsamen Abschlussübung trafen sich die Nachwuchskräfte aus Katzwinkel, Wissen und Schönstein. Dabei zeigten die Mädchen und Jungen im Durchschnittsalter von 13 Jahren eine beachtliche Leistung. Schauplatz der Übung war die Konrad-Adenauer- Hauptschule Wissen


Region | Nachricht vom 13.10.2009

Senioren-Sicherheitsberater nehmen ihre Arbeit auf

Urkunden und Ausweise wurden jetzt in der Kreisverwaltung in Altenkirchen von Landrat Michael Lieber an die ehrenamtlichen Senioren-Sicherheitsberater des Kreises verliehen. Die Berater wurden erstmals im Kreis Altenkirchen auf Initiative des Kreis-Seniorenbeirates ausgebildet.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.10.2009

Bei Stöver jetzt auch Autoglas-Zentrum

Der Kfz-Meisterbetrieb Stöver in Wissen erweiterte jetzt sein Angebot. In Kooperation mit dem KS Autoglas Zentrum ist es jetzt in Wissen möglich, Steinschlagschäden oder andere Glasreparaturen am Auto blitzschnell durchführen zu lassen. Das Traditionsunternehmen erweiterte für die Pkw-Besitzer der Region sein Angebot. Mitarbeiter wurden geschult und die Fachabteilung öffnete jetzt die Türen.


Vereine | Nachricht vom 13.10.2009

Bundesligateam des VfL wird Turniersieger

Nach schleppendem Start mit einer Niederlage kam das Bundesligateam der Kirchener Faustballer beim Turnier in Hilchenbach, das als Vorbereitung für die anstehende Hallensaison in der 2. BL West galt, immer besser in Fahrt. Am Ende wurde man doch noch recht überlegen Sieger.


Kultur | Nachricht vom 13.10.2009

Naturfotograf Louis L. Blackmore stellt aus

Am kommenden Wochenende zeigt der bekannte Naturfotograf Louis L. Blackmore seine Bilder erstmals in der Region aus. In seiner neuen Wahlheimat Selbach entstand die Idee zur Ausstellung im Schützenhaus des gebürtigen Briten, der seit rund 35 Jahren mit der Kamera Landschaften und Wasser fotografiert. Am Freitag, 16. Oktober, um 19.30 Uhr wird die Ausstellung durch Brudermeister Hubert Kemper im Schützenhaus Selbach eröffnet.


Kultur | Nachricht vom 13.10.2009

Schauspiel Essen kommt mit Molières "Tartuffe" ins Apollo

Allerfeinste Heuchelei: Das Schauspiel Essen kommt mit Molières „Tartuffe“ ins Apollo nach Siegen. Das Ensemble ist in Siegen nicht unbekannt: Schon "Sommernachtstraum" und "Woyzeck" wurden an der Morleystraße stürmisch gefeiert.


Kultur | Nachricht vom 13.10.2009

"Deutsche Lieder" mit Dieter Falk

Wiedersehen mit Dieter Falk in seiner Heimatstadt Siegen. Der "Piana-Mann" kommt am Donnerstag, 29. Donnerstag, ins Apollo-Theater und hat seine Band und seine beiden Söhne dabei.


Region | Nachricht vom 12.10.2009

ADD sagt Unterstützung der Raiffeisenstraße zu

Zu einem Kurzbesuch weilte Dr. Josef Peter Mertes, Präsident der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, im Raiffeisengeburtsort. Im Vordergrund des zweieinhalbstündigen Gedankenaus­tausches standen das Feuerwehrwesen, die Erarbeitung eines Strategie- und Handlungskon­zeptes für die Gemeinden an der historischen Raiffeisenstraße sowie kulturelle und touris­tische Themen.


Region | Nachricht vom 12.10.2009

16-Jährige wird seit Mitte September vermisst

Spurlos verschwunden ist die 16-jährige Sarah Cetkovic aus Betzdorf, seit sie am 14. September ihr Elternhaus verlassen hat. Alle bisherigen Suchmaßnahmen erwiesen sich als erfolglos.


Region | Nachricht vom 12.10.2009

Alfred Bungard neues Ehrenmitglied beim "Orpheus"

Der MGV "Orpheus" Pracht hat ein neues Ehrenmitglied. Vorsitzender Wilfried Brandenburger und Werner Schröder überreichten an Alfred Bungard die entsprechende Urkunde an dessen 75. Geburtstag.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2009

Es gibt noch Stellplätze für den Martinsmarkt

Unter dem Motto "Schlachtfest - Alte und neue Schinken" steht in diesem Jahr der Wissener Martinsmarkt am Sonntag, 8. November. Um 11 Uhr beginnt das Markttreiben und um 13 Uhr öffenen die Geschäfte in der Stadt. Für Privatpersonen und Vereine gibt es noch Stellplätze.


Vereine | Nachricht vom 12.10.2009

Drei Titel für Altenkirchener Bogenschützen

Äußerst erfolgreich waren die Altenkirchener Bogenschützen, die beim Turnier auf der neuen Feldsportanlage in Eppenrod gleich drei Titel errangen.


Vereine | Nachricht vom 12.10.2009

6. Platz bei DM für männliche U 16-Faustballer

Sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen war das Trainerteam der U 16-Faustballer des VfL Kirchen. Die männlichen Jugendlichen holten bei der Deutschen Meisterschaft im Feldfaustball einen respektablen 6. Platz.


Vereine | Nachricht vom 12.10.2009

Weibliche B-Jugend blieb hinter Vorjahresleistung zurück

Die weibliche B-Jugend der Kirchener Faustballer hat die Leistung des Vorjahres nicht erreichen können und hat bei den Deutschen Meisterschaften in Bardowick nur den 18. Platz von 24 angetretenen Mannschaften erreicht.


Vereine | Nachricht vom 12.10.2009

Maulsbacher Schützen ehrten ihre Meister

Ihre Meister ehrten jetzt die Maulsbacher Schützen. Und bei der Aktivenfeier gab es in diesem Sinne einiges zu tun, denn die Maulsbacher konnten bei verschiedenen Wettbewerben hervorragende Platzierungen einfahren. Aber auch den ehrenamtlichen Helfern wurde während der Feier für ihr Engagement gedankt


Kultur | Nachricht vom 12.10.2009

Spiegeleisen der Heinrichshütte war weltbekannt

In eindrucksvoller und bemerkenswerter Weise gingen die Hammer Heimatfreunde in einer dreitägigen Ausstellung im Kulturhaus mit Bildern, Exponaten und Zeichnungen auf die ehemalige Heinrichshütte ein.


Kultur | Nachricht vom 12.10.2009

Choräle aus dem Weihnachtsoratorium

Choräle aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach werden am Sonntag, 8. November, 11 Uhr, in der Pfarrkirche St. Ignatius in Betzdorf zu hören sein. Es tritt auf das Doppelquartett des Dekanates Kirchen. Texte und Musik wird Pastor Georg Koch theologisch deuten.


Kultur | Nachricht vom 12.10.2009

Sarafina! - Musik der Befreiung Südafrikas

Sarafina! - The Music of Liberation ist ein Musical, das 1988 von Mbongeni Ngena komponiert wurde. Es schildert die angespannte Situation einer Schulklasse 1986 im South Western Township ("Soweto) nahe Johannesburg. Im Mittelpunkt steht das mutige Mädchen Sarafina. Aufgeführt wird das Musical von Schülerinnen und Schülern der Klassen 9 bis 13 des Bodelschwingh-Gymnasiums in Herchen.


Kultur | Nachricht vom 12.10.2009

Fürstengruft im Unteren Schloss - ein bedrohtes Kleinod

Ein bedrohtes Kleinod - die Fürstengruft im Unteren Schloss zu Siegen: Eine Ausstellung, präsentiert von Studierenden und Lehrenden des Fachs Geschichte an der Universität Siegen im Foyer der Universitätsbibliothek vom 15. Oktober bis zum 28. November soll dieses bedeutende Baudenkmal der Öffentlichkeit näher bringen.


Region | Nachricht vom 11.10.2009

Jugendfeuerwehr probte den Ernstfall

Ihre Abschlussübung hatte am Samstag die Jugendfeuerwehr aus der Verbandsgemeinde Daaden. Das angenommene Sezenario war ein Feuer im Verwsaltungsgebäude eines Unternehmens in Niederdreisbach.


Region | Nachricht vom 11.10.2009

Wolfgang Müller siegt bei Stichwahl in Kirchen

Wolfgang Müller hat es geschafft. Auf den Amtsinhaber von der CDU entfielen bei der Stichwahl zum Stadtbürgermeister in Kirchen am Sonntag 57,6 Prozent. Sein Kontrahent Michael Weller (SPD) erreichte 42,4 Prozent.


Region | Nachricht vom 10.10.2009

Festnahmen bei Jugendschutz-Kontrolle in Betzdorf

In der Nacht von Freitag auf Samstag führte die PI Betzdorf gemeinsam mit der Bundespolizei, der Kripo und der Polizei Siegen Kontrollen durch, bei denen der Jugendschutz besonders im Fokus stand. Im Rahmen der Maßnahmen wurden 137 Personen überprüft. Es wurde nur ein Verstoß gegen den Jugendschutz festgestellt, allerdings wurden auch zwei mit Haftbefehl gesuchte Personen festgenommen. Auch Betäubungsmittel wurden sichergestellt.


Region | Nachricht vom 10.10.2009

Ein Ausflug ins rheinische Universum

Konrad Beikircher gastiert beim Forum Pro AK in Wissen. Am Donnerstag, dem 12. November, bringt er den zehnten Teil seiner „Rheinischen Trilogie“ ins Kulturwerk.


Region | Nachricht vom 10.10.2009

Gibt es Leben auf fernen, erdähnlichen Planeten?

Im Jahre 1995 konnten Astronomen aus Genf den ersten Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdecken, der um einen sonnenähnlichen Stern kreist. Damit begann die stürmische Entwicklung eines Forschungsgebiets, das die Suche von solchen Exoplaneten und die Erforschung ihrer Eigenschaften zum Inhalt hat.


Region | Nachricht vom 10.10.2009

Neue Regelungen für die Jägerschaft erläutert

Grundlegende Änderungen für die Jagdgenossenschaften, Jagdpächter und auch die Grundstückseigentümer bringt der Gesetzentwurf zur Neufassung des Landesjagdge­set­zes Rheinland-Pfalz mit sich.


Region | Nachricht vom 10.10.2009

Junge Tischler zeigten im Jugenddorf ihr Können

Der Regionalwettbewerb der Christlichen Jugenddörfer (CJD) im Beruf Tischler führte junge Azubis nach Wissen. Im Wettbewerb musste ein CD-Regal in sieben Stunden gefertigt werden. Die Besten fahren jetzt zum Bundeswettbewerb nach Offenbach.


Region | Nachricht vom 10.10.2009

Stromkonzessionen: "Gemeinsam sind wir stärker"

Der Abschluss von Stromkonzessionsverträgen war ein besonderes, zentrales Thema der konstituierenden Sitzung des Gemeinde- und Städtebundes Rheinland-Pfalz (GStB), Kreisgruppe Altenkirchen, im Bürgerhaus Etzbach (der AK-Kurier berichtete bereits).


Region | Nachricht vom 10.10.2009

Spielplatz im Neubaugebiet fertiggestellt

Angepackt haben viele und finanziell unterstützt wurde der neue Spielplatz im Neubaugebiet Eckewieschen/Steimelsgarten auch von etlichen Sponsoren und Spendern.


Kultur | Nachricht vom 10.10.2009

"Heinz lebt!" - ein herrlicher Abend im Kulturwerk

Heinz Erhardt konnte Verse schmieden, die das Herz und Hirn der Menschen erreichten und so manches blieb für immer im Gedächtnis hängen. Die Kabarettisten Günter Fortmeier, Frank Sauer und Volkmar Staub gaben ihren eigenwilligen Inszenierung einen unterhaltsamen Einblick in die Verse und sorgten für ein fröhliches Publikum.


Kultur | Nachricht vom 10.10.2009

Kammermusik im Schloss für die ganze Familie

Kammermusik mit dem Mainzer Kammerorchester im Schloss Friedewald einmal anders: "Hits für Kids" verspricht ein großartiges musikalisches Erlebnis für die ganze Familie.


Region | Nachricht vom 09.10.2009

Das größte Klassenzimmer im Westerwald

2200 Schüler kamen zur Unterrichtsstunde in das Internationale Sport- und Seminarzentrum Glockenspitze zu Altenkirchen. Auf dem Stundenplan stand die richtige Ernährung. Initiiert vom Sportclub Optimum, Altenkirchen/Hachenburg referierte Deutschlands bekanntester Fitness und Ernährungstrainer Boris Kren über die "Optimale Ernährung".


Region | Nachricht vom 09.10.2009

Kleine Ritter "kämpften" auf den Schultern ihrer Väter

Ganz im Zeichen der Ritter stand das "Väterfest" im Horhausener Kindergarten. Viel Spaß gab es bei den Ritterspielen, bei denen die kleinen Ritter auf den Schultern ihrer Väter "kämpften".


Region | Nachricht vom 09.10.2009

Schulleiter Edmund Mink wurde verabschiedet

Die Konrad-Adenauer-Hauptschule verabschiedete Schulleiter Edmund Mink mit einer reizvollen Feierstunde. Acht Jahre leitete Mink die Schule, die ab dem Schuljahr 2010 in die Realschule plus übergeht. Die Schulgemeinschaft würdigte die Verdienste Minks, der aus der Schule einen Ort der Begegnung und des Lernens für alle gemacht hatte. Nach den Herbstferein tritt Mink die neue Stelle an der Gesamtschule in Puderbach an.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.10.2009

Mehr als 3500 Schüler kamen zur "Abom" an die Sieg

Die erste Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse (Abom) im Kulturwerk in Wissen war ein voller Erfolg. Soviel stand schon am Donnerstagmittag fest, als die Messe die Türen für die Öffentlichkeit öffnete. Als feste Schulveranstaltung war der Vormittag konzipiert und führte mehr als 2500 Schüler aus dem Landkreis nach Wissen. Insgesamt konnten bis zum Abend mehr als 3500 Besucher gezählt werden. Mehr als 40 Unternehmen und Institutionen präsentierten sich und führten eine lebendige Berufsberatung durch.


Kultur | Nachricht vom 09.10.2009

Benefizkonzert mit mehr als 80 Musikern

Für die "Müllkinder von Kairo" ist der Erlös eines Benefizkonzertes mit mehr als 80 Musikern am 8. November in der Betzdorfer Stadthalle. Dort wird das Projektorchester die "Queen Symphony" präsentieren.


Kultur | Nachricht vom 09.10.2009

"Meine Seele preist die Größe des Herrn"

Ein festliches Marienkonzert in der Wallfahrtskirche in Marienthal traf exakt den Geschmack des Publikums. Ausführende waren Gäste und Mitglieder des Kölner Klassikensembles "Passepartout" unter der Leitung von Dr. Hubert Grunow.


Kultur | Nachricht vom 09.10.2009

Farblithografien von Mark Chagall in Hamm

Vom 7. bis 27. November steht der Raiffeisengeburtsort Hamm ganz im Zeichen von Marc Chagall. Die Ausstellung im Kulturhaus mit 24 Farblithographien "Bilder zur Bibel - Der Exodus-Zyklus" wird von Führungen und Vorträgen für Erwachsene, Kindergar­ten­kinder und Schulklassen begleitet.


Region | Nachricht vom 08.10.2009

Schöne Erinnerungen an gelungene Ameland-Freizeit

Schöne Erinnerungen an eine tolle Ameland-Freizeit genossen jetzt die Teilnehmer der katholischen Jugend in Horhausen. Insgesamt 70 Kinder hatten in diesem Jahr an der beliebten Reise teilgenommen.


Region | Nachricht vom 08.10.2009

Ukrainer zu Gast im Raiffeisenland

Das Raiffeisen-Begegnungszentrum in Weyerbusch ist immer wieder Anziehungspunkt für Genossenschaftsorganisationen aus der ganzen Welt. Zuletzt war eine Delegation aus der Ukraine zu Gast.


Region | Nachricht vom 08.10.2009

Tafel Plus startete in Wissen mit zwei Kursen

In Trägerschaft der Diakonie Altenkirchen starteten in Wissen die ersten Kochkurse für Tafelgäste. Dabei geht es um gesunde preiswerte Gerichte mit den Lebensmitteln, die die Tafeln austeilen. Das Konzept Tafel Plus soll schwerpunktmäßig die Hilfe zur Selbsthilfe fördern. Ein Rezeptheft mit gesunden einfachen Gerichten wurde vorgestellt.


Region | Nachricht vom 08.10.2009

Langjährige Ratsmitglieder für Engagement geehrt

Das gemeindliche Ehrenamt ist eine bedeutende und überaus wichtige Funktion. Im "Breitscheidter Hof" wurden jetzt langjährige Ratsmitglieder in der Verbandsgemeinde Hamm ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 08.10.2009

Buttstedt: Nicht in Resignation verfallen

Die Entwicklung der Kommunalfinanzen ist besorgniserregend und nimmt auf Grund der immer höher werdenden Steuerausfälle an Dramatik zu. Den Kommunen fehlen planbare Einnahmen. Aber trotz leerer kommunaler Kassen dürfe man nicht in Resignation verfallen, sondern müsse gemeinsam handeln, sagte Bürgermeister Rainer Buttstedt, Kreisvorsitzender des Gemeinde- und Städtbundes bei dessen konstituierender Sitzung in Etzbach.


Region | Nachricht vom 08.10.2009

Turbulente Zeiten - Elternkurs zur Pubertät

Heranwachsenden Kindern Halt und Orientierung geben und sie gleichzeitig nach und nach loslassen - das ist das Thema eines Elternkurses der Evangelischen Beratungsstelle mit dem Thema "Jugendliche in der Pubertät".


Region | Nachricht vom 08.10.2009

Immer mehr Rentner haben Mini-Jobs

Im Kreis Altenkirchen gibt es immer mehr "Renten-Jobber" - ein sicheres Indiz für die steigende Altersarmut auch im AK-Land. Laut ver.di und NGG hat in den vergangenen Jahren die Anzahl der Mini-Jobs, die von Rentnern erledigt werden, um 56 Prozent zugenommen.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.10.2009

"Akropolis" wurde neu eröffnet

Nach erfolgter Renovierung hat jetzt die Gaststätte "Akropolis" in Betzdorf neu eröffnet. City-Manager Thomas Nolden und Frank Hölzemann von der Aktionsgemeinschaft gartulierten.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.10.2009

Restaurant "anders" hat wieder geöffnet

Das Restaurant "anders" in Betzdorf hat wieder geöffnet. Geboten wird eine internationale Küche mit regionalen Einflüssen.


Werbung