Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 36543 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366


Region | Nachricht vom 19.09.2009

Einen "Schutzschirm für Kinder" errichten

Am Sonntag, 20. September, ist Weltkindertag. Grund genug für den Weltladen in Betzdorf, am Freitag zuvor mit einer Aktion auf die Straße zu gehen, auf die Situation der Kinder in den Entwicklungsländern aufmerksam zu machen und mit der Aktion "Wir errichten Schutzschirme für Kinder" konkret etwas zu unternehmen.


Region | Nachricht vom 19.09.2009

Union: Grundschule Malberg braucht Sanierung

Eines der Themen in der jüngsten Sitzung der CDU im Gebhardshainer Verbandesgemeinderat war die Sanierung der Grundschule in Malberg. Die Fraktion und Bürgermeister Konrad Schwan sehen erheblichen Sanierungsbedarf für diese Schule.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.09.2009

Betzdorfer "City-Kids" sprühen vor Ideen

Die Betzdorfer City-Kids haben einmal mehr die Betzdorfer Geschäftswelt mit Ideen gefüttert. Diesmal haben sie sich zum Barbarafest etwas Besonderes einfallen lassen: Sie haben 42 Drachen und 18 Vogelscheuchen als Dekoration gebastelt.


Region | Nachricht vom 18.09.2009

3. Kindergarten-Olympiade erneut ein Erfolg

Sport, Spiel und Bewegung in sieben ausgesuchten Disziplinen waren bei der 3. Kindergarten-Olympiade in Birken-Honigsessen zu bewältigen. Goldmedaillen gab es für alle kleinen Olympioniken am Ende. Auch das olympische Feuer fehlte nicht.


Region | Nachricht vom 18.09.2009

Mit dem Motorrad fahren - aber sicher

Einen Aktionstag im Wiedtal veranstaltet die Polizei Straßenhaus am Samstag, 26. September, im Wiedtal. Das Motto der Aktion lautet "Motorrad fahren - aber sicher".


Region | Nachricht vom 18.09.2009

Rüddel besuchte mit Merkel Adenauers Grab

Gemeinsam mit Kanzlerin Angela Merkel und Mitgliedern der Familie Adenauer besuchte CDU-Bundestagskandidat Erwin Rüddel jetzt das Grab des ersten Bundeskanzlers der Bundesrepublik Deutschland, Konrad Adenauer, in Rhöndorf.


Region | Nachricht vom 18.09.2009

Uni Siegen ist bei der IAA in Frankfurt vertreten

Die Konzeption des Automotive-Centers Südwestfalen stellt die Universität Siegen auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Nordrhein-Westfalen bei der Internationalen Automabil Ausstellung in Frankfurt vor.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.09.2009

IPS Etzbach verabschiedete Joachim Krug

Der Industriepark Etzbach verabschiedete den langjährigen Aufsichtsratsvorsitzenden Joachim Krug und bestellte zum Nachfolger Wolf-Dieter Stuhlmann. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde sprach Geschäftsführer Edgar Peters den Dank für eine hervorragende Zusammenarbeit aus.


Kultur | Nachricht vom 18.09.2009

Silberahorn als Symbol der Freundschaft gepflanzt

Einen denkwürdigen Besuch in der Partnerstadt Chagny absolvierte jetzt eine Delegation aus Wissen. Als Symbol der Freundschaft wurde ein Silberahorn gepflanzt und auf dem französichen Wochenmarkt kam das von den Wissenern kredenzte Kölsch außerordentlich gut an.


Region | Nachricht vom 17.09.2009

2. Metall-Erlebnistag im Zeichen des Adlers

Für den 2. Metall-Erlebnistag im Kreis Altenkirchen am 24. September gibt es ein neues Konzept. Etwa 170 Schüler sollen möglichst praxisnah zu den Metallberufen informiert werden. In Gruppen sollen sie dabei auch etwas "produzieren". Von der Konstruktion über die Metallbearbeitung bis hin zur Elektrifizierung soll ein Adler hergestellt werden.


Region | Nachricht vom 17.09.2009

Skateranlage in Wissen ist in Betrieb

Es hat zwar etwas länger als ursprünglich geplant gedauert, aber dafür ist sie jetzt ansprechend schön geworden und wird den Bedürfnissen der Jugendlichen gerecht - die neue Skateranlage am Stadion in Wissen ist fertig und kann genutzt werden. Jugendliche halfen bei den Restarbeiten mit und die RWE-Aktion "Aktiv vor Ort" sponsorte mit 2000 Euro.


Region | Nachricht vom 17.09.2009

"Lokalamateure" siegten beim Boule-Turnier

Fünf Mannschaften traten beim SPD-Boule-Turnier in Fensdorf gegeneinander an. Strahlende Sieger waren die Lokalamateure" aus Fensdorf, die sich unter der taktischen Anleitung von Joachim Kirstein als unschlagbar erwiesen.


Region | Nachricht vom 17.09.2009

Rüddel auf Infotour im Raum Weyerbusch

Um die Verkehrsverhältnisse an der Bundestraße 8 ging es unter anderem bei einem Informationsbesuch des CDU-Bundestagskandidaten Erwin Rüddel auf Einladung des CDU-Ortsverbandes Weyerbusch. Rüddel machte sich vor Ort einen Eindruck von der Situation.


Region | Nachricht vom 17.09.2009

Prüfungsbeste wurden in Koblenz von IHK-Führung geehrt

IHK-Präsident Manfred Sattler und IHK-Hauptgeschäftsführer Hans-Jürgen Podzun haben am Mittwoch, 16. September, die Prüfungsbesten und deren Ausbildungsbetriebe sowie die Fortbildungsbesten geehrt. 386 Jugendliche schlossen ihre Ausbildung mit "sehr gut" ab.


Region | Nachricht vom 17.09.2009

Einweihung der Mariengrotte in Wallmenroth

Neu hergerichtet worden ist die alte Mariengrotte im Haubergswald in Wallmenroth. Am Sonntag, 20. September, wird im Zuge der traditionellen Kreuzprozession von Diakon Bernd Molzberger die neue Madonna eingesegnet.


Region | Nachricht vom 17.09.2009

"Föschber Dorfolympiade" geht ins Finale

In die Abschluss-Runde geht die "Föschber Dorfolympiade". Jeder, der noch einsteigen möchte, sollte sich schleunigst anmelden.


Vereine | Nachricht vom 17.09.2009

Traumpfade in der Osteifel erwandern

Zum Traumpfadwandern in der Osteifel lädt der Westerwaldverein Flammersfeld ein. Am 10 Oktober führt die Wanderstrecke über den Wacholderweg und den Bergheidenweg.


Vereine | Nachricht vom 17.09.2009

Frauenchor Pracht zog es in den Südwesten

Eine wirklich abwechslungsreiche Vier-Tage-Fahrt in den Südwesten Deutschlands - mit einer Stadtbesichtigung in Freiburg und einem Stopp am Titisee - und ins benachbarte Elsass unternahm jetzt der Frauenchor Pracht


Kultur | Nachricht vom 17.09.2009

"Ein Kessel Buntes" im KDH Horhausen

Krönender Abschluss am 4. Oktober für die Reihe "Kultur im KDH" in Horhausen. Bei einem Kulturfest wird unter dem Motto "Ein kessel Buntes" Unterhaltungsmusik aus 100 Jahren von heimischen Künstlern serviert.


Kultur | Nachricht vom 17.09.2009

"Federfotos" von Daniel Montanus in der Kreisverwaltung

Naturfotografien ("Federfotos") von Daniel Montanus sind vom 2. Oktober bis zum 6. November in der Kreisverwaltung in Altenkirchen zu sehen. Die knapp 40 großformatigen Vogelaufnahmen haben einen direkten Bezug zum Kreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 16.09.2009

Erfolgreiche "Strickmützchen-Aktion"

100 Baby-Strickmützen vom Wollladen in Altenkirchen übergab jetzt die heimisch Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing an die Organisation "Save the Children". Das Geschäft hatte an der "Strickmützchen-Aktion" teilgenommen und mit seinen Kundinnen die zahlreichen bunten Mützen gestrickt.


Region | Nachricht vom 16.09.2009

Viele Leckereien beim Bitzener Kartoffelfest

Es ist schon erstaunlich, was man alles aus Kartoffeln machen kann. Das bewiesen am Sonntag einmal mehr die Gymnastifrauen des TuS "Germania" Bitzen bei ihrem Kartoffelfest auf der "Kaufmannshalde".


Region | Nachricht vom 16.09.2009

Bewegung und Lernen werden eng verknüpft

An der Grundschule in Weitefeld ist ein neues Projekt gestartet worden: Bewegungsförderung und Lernen durch Bewegung. Getragen wird das Projekt durch die Kooperation der Grundschule und der Schule für Physiotherapie in Siegen.


Region | Nachricht vom 16.09.2009

DRK-Kleidersammlung im gesamten Kreis

Am Samstag, 19. September, unternimmt das Deutsche Rote Kreuz eine Kleidersammlung im gesamten Landkreis Altenkirchen. Ab 8.30 Uhr sind dann wieder zahlreiche freiwillige Helfer unterwegs. Nicht nur Textilien, auch Bettwäsche, Federbetten, Gardinen und Schuhe nehmen die Helfer mit.


Region | Nachricht vom 16.09.2009

Enders fordert Grünlandprämie für Milchbauern

Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders macht sich stark für eine Grünlandprämie für Milchbauern, die durch das Klima benachteiligt würden wie im Westerwald.


Region | Nachricht vom 16.09.2009

Ausbau der L 278 Thema bei den Liberalen

Die FDP-Bundestagsabgeordnete Elke Hoff kam zur Stippvisite nach Wissen, wo zwar wenig Gäste am Stand waren, das Thema aber umso interessanter. Die Wissener Liberalen berichteten vom desolaten Zustand der Landstraße 278 in Richtung Morsbach. Die L 278 ist der wichtige Zubringer zu den Autobahnen in den Kölner Raum und soll seit Jahrzehnten ausgebaut werden. Es wurden aber nur 700 Meter im letzten Jahr erneuert.


Region | Nachricht vom 16.09.2009

"Mirjam-Gottesdienst" in Eichelhardt

Auch in diesem Jahr wird von den Frauen in der evangelischen Kirche beim "Mirjamsonntag" an die Aktion "Kirchen in Solidarität mit den Frauen" erinnert. Der kreisweite Gottesdienst findet diesmal in Eichelhardt statt.


Region | Nachricht vom 16.09.2009

WFG-Werkstatt: Vertragsgestaltung für Exporteure

Um den Export geht es bei vier Veranstaltungen der Wirtschafts-Förderungs-Gesellschaft des Kreises Altenkirchen im Rahmen der Brancheninitiatve Metall am 23. September in Betzdorf.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.09.2009

Festemacher auf dem Wochenmarkt

Die Aktion "Wir in Betzdorf" ist um eine weitere Facette reicher. Die Festemacher präsentierten sich jetzt auf dem Wochenmarkt als Zusammenschluss einiger Unternrehmen und bieten alles rund um die Organsiation und Ausstattung von Festen, Feiern und Jubiläen.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.09.2009

"Herbst-Fashion" lockt nach Altenkirchen

Mit Plakaten und Flyern wird derzeit auf die erste Altenkirchener "Herbst-Fashion" in der Kreisstadt hingewiesen. Hintergrund ist: Der Aktionskreis Altenkirchen hält zwar an dem verkaufsoffenen Sonntag im Oktober fest, das eigentliche Fest allerdings findet nicht mehr in der gewohnten Form statt.


Kultur | Nachricht vom 16.09.2009

Weiterbildung beim Kreis-Chorleitertag

Der Kreis-Chorverband Altenkirchen ruft alle im Kreis-Chorverband Altenkirchen tätigen Chorleiterinnen und Chorleiter zur Teilnahme am Chorleitertag 2009 auf. Dieses Treffen dient auch zum Meinungstausch und zur Weiterbildung und findet am Samstag, 19. September, von 10 bis 16 Uhr in der KulturHalle in Hamm statt.


Kultur | Nachricht vom 16.09.2009

Die "Stunker" vom Rhein stänkerten an der Sieg

Kölns berühmteste alternative Karnevalssitzung ist 25 Jahre alt, aber kein bisschen alt, leise oder verschlissen. Die Stunksitzung begeisterte am Dienstagabend im Kulturwerk in Wissen mehr als 700 Gäste mit dem Programm "Stunk unplugged". Kabarett, Satire, Kurioses, Aktuelles und viel Kölsches hatten die Stunker dabei und stänkerten heftig.


Region | Nachricht vom 15.09.2009

Wem gehört das Telecash-Gerät?

Ein Telecash-Gerät wurde bei der Polizei in Altenkirchen abgegeben. Das Gerät hatte in einem Waldstück an der L265 nahe der Abzweigung Kundert gelegen.


Region | Nachricht vom 15.09.2009

SPD: Keine Alternative zu erneuerbaren Energien

Zum Windpark am Tannenhof bei Fensdorf sahen sich jetzt ei8nige SPD-Politiker, darunter die Bundestagsabgeodnete Sabine Bätzing, um. Ihre Überzeugung: Zu erneuerbaren Energien gibt es keine Alternative.


Region | Nachricht vom 15.09.2009

Bayerischer Abend jetzt im Kulturwerk Wissen

Der 16. Bayerische Abend der Freiwilligen Feuerwehr Wissen und der Stadt- und Feuerwehrkapelle findet am 19. September in der neuen Halle im Kulturwerk Wissen statt. Dort verwandelt sich die Halle in ein blau-weißes Oktoberfestzelt. Neues und alt bewährtes gibt es zu genießen und viel Stimmung versprechen die "Dicken Backen", der pfiffige Ableger der Stadt- und Feuerwehrkapelle unter Leitung von Christoph Becker.


Vereine | Nachricht vom 15.09.2009

Neues Schönsteiner Sportgebäude wird eingeweiht

Im Jubiläumsjahr können die Schönsteiner Sportfreunde ihr neues Sport-Funktionsgebäude einweihen. Die Einweihungsfeier ist am Sonntag, 20. September, ab 11 Uhr.


Kultur | Nachricht vom 15.09.2009

Veranstaltungen über die friedliche Umgestaltung

Der friedliche Wandel im ehemaligen "Ostblock", vor allem aber in der DDR, ist das Thema einer Veranstaltungsreihe des Beirates für Weiterbildung des Kreises Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 14.09.2009

Viele genossen die "Nacht der Genüsse"

Ganz im Zeichen der "Nacht der Genüsse" und des Hammer Herbstmarktes stand am Wochenende der Raiffeisengeburtsort. Gäste aus nah und fern gaben sich ein Stell­dich­ein. Gaumenschmaus und musikalische Genüsse gingen ineinander über.


Region | Nachricht vom 14.09.2009

Kinder zu starken Persönlichkeiten formen

Resilienzförderung im Kindergarten "Zauberwald" In Wallemnroth ist keine Zauberei, sondern soll helfen, starke Persönlichkeiten zu schaffen in einer Gesellschaft, die immer mehr Anforderungen an die Kinder stellt..


Region | Nachricht vom 14.09.2009

Hochwertiges Quad von Hofraum gestohlen

Ein zum Verkauf im Hofraum einer Firma in Bad Marienberg abgestelltes Quad wurde am Donnerstag, 10. September, gegen 18.20 Uhr, von zwei unbekannten Männern entwendet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


Region | Nachricht vom 14.09.2009

Zwei Tote bei Unfall nahe Westerburg

Zwei Tote am Montagmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L 294 zwischen Halbs und Hergenroth nahe Westerburg. Beim Zusammenstoß zwei Pkw straben in einem Wagen der Fahrer und in dem anderen beteilgten Fahrzeug ein Beifahrer. Zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt.


Region | Nachricht vom 14.09.2009

Viel Spaß bei Rallye der Jugendfeuerwehr

An der Rallye der Jugendfeuerwehr Flammersfeld am Samstag nahmen auch die Pfadfinder vom Stamm Isenburg/Schürdt/Oberlahr teil. Und mann hatte jede Menge Spaß.


Region | Nachricht vom 14.09.2009

ADAC-Training begeisterte Fünftklässler

Richtiges Verhalten für einen sicheren Schulweg - das war Inhalt eines ADAC-Trainings für die Fünftklässler an der Integrierten Gesamtschule in Hamm. Die Kinder waren begeistert.


Region | Nachricht vom 14.09.2009

Neue Oberstufe zunächst in Containern

Erst einmal in Containern auf dem Schulhof ist der Jahrgang 11 der IGS Hamm untergebracht. Bis zur Errichtung des neuen Anbaues wird hier die neue Oberstufe der Schule unterrichtet.


Region | Nachricht vom 14.09.2009

"Gut in Form" durch VHS-Kurs

"Gut in Form" mittels der Diät, sie einst in einer großen deutschen Frauenzeitschrift kreiert wurde. Die Volkshochschulen in Betzdorf und Altenkirchen bieten dazu entsprechende Kurse an.


Region | Nachricht vom 14.09.2009

Auto flog aus Kurve und landete im Bach

Kopfüber im Bellinger Bach zwischen Bitzen und Opperzau landete am Montagnachmittag eine junge Frau mit ihrem Opel Corsa, nachdem sie auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern gekommen war und der Wagen sich überschlagen hatte. Die Feuerwehr Hamm musste eine Ölsprre einrichten, da Betriebsstoffe ausliefen.


Region | Nachricht vom 14.09.2009

Mit 30.000 Litern Milch Wiese "gedüngt"

Discounter, Verbraucher, Molkereien - alle haben derzeit eine Lobby in Brüssel und Berlin, wenn es um Milch geht. Am Ende der Kette sitzen die Produzenten für Milch, sie legen pro Liter erzeugte Milch derzeit 23 Cent dazu. Das Ende der Fahnenstange ist erreicht, die Bauern wollen und können dies nicht mehr hinnehmen. Bei der Protestaktion im Wisserland wurden 30.000 Liter Milch als Düngemittel eingesetzt.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.09.2009

Martinsmarkt mit neuen und alten Schinken

Der Martinsmarkt in Wissen am 8. November steht unter dem Motto: "Alte und neue Schinken". Wer sich von "alten Schinken" trennen will, kann mitmachen. Neue Schinken - damit sind die wohlschmeckenden Spezialitäten gemeint, die im Angebot sein werden. Am Sonntag, 8. November, sind die Geschäfte in der Stadt ab 13 Uhr geöffnet.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.09.2009

Marktschreier erobern wieder Kirchen

Einmal im Jahr machen die "rollenden Discounter" Station in KIrchen. Das heißt, es sind wieder die Marktschreier in der Stadt. Am Soinntag, 20. September, ab 11 Uhr, geht's in der Lindenstraße los.


Vereine | Nachricht vom 14.09.2009

König Horst I. regiert Betzdorfer Schützen

Betzdorf feierte sein 141. Volks- und Schützenfest. Mit der feierlichen Krönung am Sonntag übernahmen König Horst I (Renger) und Königin Edith Metzler die Regentschaft für ein Jahr.


Vereine | Nachricht vom 14.09.2009

O'gezapft is' - Oktoberfest am Herdorfer Bahnhof

O'gezapft is' heißt es am 26. und 27. September beim Oktoberfest in Herdorf. Veranstalter ist der Bollnbacher Musikverein Herdorf in Kooperation mit Okay-Veranstaltungen.


Kultur | Nachricht vom 14.09.2009

Erwine Schulte-Mohn stellt im Bürgerbüro aus

"Distelsamen" ist die Ausstellung betitelt, die die Weitefelder Künstlerin Erwine Schulte-Mohn ab dem 22. September im Bürgerbüro der SPD in Betzdorf ausstellen wird.


Region | Nachricht vom 13.09.2009

Kirchen ist bei "Mission Olympic" dabei

Kirchen ist offizielle Kandidatenstadt von "Mission Olympic" und nimmt an der zweiten Runde des bundesweiten Städtewettbewerbs von Deutschem Olympischem Sportbund und Coca-Cola teil.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.09.2009

EU-Zulassung für Wissener Schlachtbetrieb

Die EU-Vorschriften regeln nicht nur Handytarife und die Größe von importierten Bananen. Sie greifen in viele Bereiche ein, so auch in die Metzgereien und Schlachtbetriebe. Die erste EU-Zulassung im Landkreis Altenkirchen erhielt jetzt nach jahrelanger Vorbereitung und den Prüfungen die Metzgerei Jörg Wirths in Wissen.


Kultur | Nachricht vom 13.09.2009

Ungewöhnliche Plakataktion war erfolgreich

Der Männergesangsverein "Sangeslust" Birken-Honigsessen hat Grund zur Freude. Neue junge Sänger fanden den Weg in den Verein und sind durchweg begeistert. Freude über die erfolgreiche Werbeaktion auch bei Chorleiter Hubertus Schönauer und dem Vorsitzenden Wilfried Reifenrath.


Kultur | Nachricht vom 13.09.2009

Proben für Jubiläumskonzert gehen in den Endspurt

Intensiv vorbereitet wird zurzeit das Kreisjugend-Blasorchester auf das Konzert am 4. Oktober durch den Dirigenten André Becker. Die Proben laufen schon seit einigen Monaten und Musiker wie Orchesterleiter fühlen sich hervorragend vorbereitet.


Region | Nachricht vom 12.09.2009

Kausener Musiker gleich doppelt gefordert

Kirmes und Pfarrfest in einem: Für den Musikverein Kausen war es ein turbulentes erstes Septemberwochenende. Dazu gehörte natürlich die Rundfahrt der "Kirmeswagencombo" durch den Ort.


Region | Nachricht vom 12.09.2009

Landes-Schülerunion wählte neuen Vorstand

Kürzlich wählte der Landestag der Schüler Union Rheinland-Pfalz (SU) seinen neuen Vorstand. Auch ein Mitglied aus dem Kreis Altenkirchen, Nils Freidhof, wurde als Beisitzer in den Landesvorstand der Schüler Union Rheinland- Pfalz gewählt.


Region | Nachricht vom 12.09.2009

Yogi pflanzt in Wissen einen Friedensbaum

An einem symbolträchtigen Datum, dem 11. September, erhielt die Stadt Wissen einen Friedensbaum. Gepflanzt und gestiftet wurde er vom international bekannten Gelehrten Sri Swami Adhyatmanandaji Maharaji. Eingepflanzt wurde der Baum zusammen mit Bürgermeister Michael Wagener, der sich über diese Geste des Gastes aus Indien sehr freute.


Region | Nachricht vom 12.09.2009

CDU-Politiker von Swin-Golfanlage begeistert

Die neue Sport- und Freizeiteinrichtung auf dem Eichenhof in Niederhövels besuchte jetzt die CDU-Fraktion im Wissener Verbandsgemeinderat. Besonders begeistert waren die Fraktionsmitglieder von der Swin-Golfanlage. In der anschließenden Fraktionssitzung befassten sich die CDU-Politiker mit aktuellen Themen, unter anderem der Schulsituation.


Region | Nachricht vom 12.09.2009

CDU-Kreisvorstand besuchte Firma Schumacher

Bei der Firma Schumacher in Eichelhardt sah sich jetzt der CDU-Kreisvorstand an. Und war beeindruckt von der Innovationskraft des international tätigen mittelständischen Unetrnehmens.


Region | Nachricht vom 12.09.2009

Erwin Rüddel mahnt DSL-Förderprogramm an

500.000 Euro für Boris Becker, aber keine Landegelder für die Breitbandversorgung in Rheinland-Pfalz: Der medienpolitische Sprecher der der CDU im Landtag und Bundestagskandidat Erwin Rüddel hat die Landesregierung scharf kritisiert.


Region | Nachricht vom 12.09.2009

Union fordert Lösung der Notarztproblematik im AK-Land

Bei einem Besuch der DRK-Rettungswache in Altenkirchen durch Mitglieder des sozialpolitischen Arbeitskreises der CDU-Landtagsfraktion war auch die Notarztproblematik im AK-Land Thema und Lösungsmöglichkeiten wurden intensiv diskutiert.


Vereine | Nachricht vom 12.09.2009

Trotz Platz 10 eine hervorragende Leistung

Zwar "nur" der 10. Platz bei den Deutschen Meisterschaften - dennoch reisten die Kirchener C-Jugend-Faustballerinnen erhobednen Hauptes von Wardenburg zurück an die Sieg. Denn einige Spiele gingen sehr knapp zu Ungunsten der Kirchenerinnen aus uhnd die Endrunde wurde nur knapp verfehlt.


Region | Nachricht vom 11.09.2009

40. Jahrmarkt in Wissen: Hilfe für Kriegswaisen

Missbrauchte und versklavte Kindersoldaten und Kriegswaisen sollen ein menschenwürdiges Leben erhalten. Dieses Ziel hat sich der 40. Jahrmarkt der Katholischen Jugend Wissen gesetzt. In Sri Lanka ging der Bürgerkrieg zu Ende, und den jüngsten Opfern, den Kindersoldaten fehlt jede Lebensperspektive. Der Erlös des 40. Jahrmaktes soll in die Hilfe für das Friedensdorf Nochchiyagama fließen. Bereits im Jahr 2001 stand das Dorf im Zeichen der Hilfe aus Wissen.


Region | Nachricht vom 11.09.2009

Notarzt-Situation: Lieber ist entsetzt und verärgert

Sehr betroffen hat Landrat MichaelLIeber auf den offenen Brief des DRK-Bereitschaftsleiters im Kreis Altenkirchen, Mike Stock, reagiert (der AK-Kurier berichtete). Stock hatte die unhaltbare Situation beschrieben, dass zeitweilig die Notärzte von allen drei Krankenhäusern im Kreis abgemeldet waren.


Region | Nachricht vom 11.09.2009

Abbiegen in die Steinerother Straße einfacher

Das ist jetzt Geschichte: Wer bisher von der Tiergartenstraße (K 106) in Betzdorf auf die L 288 in Richtung Steineroth abbiegen wollte, hatte zu gewissen verkehrsintensiven Zeiten schlechte Karten. Die Linksabbieger in Richtung Innenstadt sorgten für einen veritablen Stau. Jetzt wurde eine Rechtsabbiegespur dem Verkehr übergeben, die zumindest erhebliche Erleichterung schafft.


Region | Nachricht vom 11.09.2009

Erste-Hilfe-Training in der Kita Adolph Kolping

Wer kennt das nicht, das schlechte Gewissen, wenn Medien über einen Unfall oder eine Gefahrensituation berichten, in der beherzte Ersthelfer Leben retten und Schlimmeres verhindern? Der Vorsatz, die Ersthelfer-Kenntnisse aufzufrischen, geht schnell wieder verloren. Bei der KiTa Adolph Kolping in Wissen hat das Erzieherinnenteam sich jetzt auf den neuesten Stand gebracht.


Region | Nachricht vom 11.09.2009

Sprechstunden für Pränataldiagnostik in Kirchen

Spezialsprechstunden für Pränataldiagnostik werden jetzt auch im Kreis Altenkirchen angeboten. Sie finden statt im Medizinischen Versorgungszentrum in Kirchen, Ortsteil Brühlhof.


Region | Nachricht vom 11.09.2009

Feuerwehr Kirchen übte Ernstfall mit Gefahrstoffen

Mitglieder der Kirchener Feuerwehr übten jetzt, wie sie im Falle eine Gefahtstoffunglücks reagieren müssen. Dazu waren sie nach Siegen gefahren, wo der Übungszug "Gefahrstoffe" der Deutschen Bahn AG zu Gast war.


Region | Nachricht vom 11.09.2009

Bundesjustizministerin zu Gast in Betzdorf

Das gerade mal elf Tage alte Patientenverfügungsgesetz stand im Mittelpunkt einer Veranstaltung, zu der die Betreuungsvereine im Kreis Altenkirchen Bundesjustizministerin Brigitte Zypries eingeladen hatte. Die Betzdorfer Stadthalle war gut gefüllt und die Ministerin nahm sich Zeit für viele Detailfragen.


Region | Nachricht vom 10.09.2009

Rockmaster B im Kulturwerk Wissen

Die "big FM Party Night" kommt erneut nach Wissen ins Kulturwerk. Nach dem großen Erfolg im Frühjahr kommen jetzt Rockmaster B. und DJ Noggy und werden für eine fetzige Partynacht sorgen. Die Party startet ab 21 Uhr und ist für Leute ab 16 Jahren.


Region | Nachricht vom 10.09.2009

Basketballfeld auf dem Festplatz erneuert

Ein beliebter Treffpunkt auch für Streetball-Fans ist der Festplatz in Gebhardshain. Groß war jetzt die Freude bei Ortsbürgermeister Heiner Kölzer, als sich jetzt zahlreiche Jugendliche einfanden, um ehrenamtlich auf dem Gelände Markierungen anzubringen.


Region | Nachricht vom 10.09.2009

SDP KIrchen weiter für eigene Stadtwerke

In ihrer jüngsten Klaustagung haben sich die Kirchener Sozialdemokraten mit den Themen "eigene Stadtwerke für die Stadt Kirchen" und Bürgermeisterwahl am 27. September.


Region | Nachricht vom 10.09.2009

"Kaltwasser-Geysir" beeindruckte Reisegruppe

Einen erlebnisreichen Ausflug genossen jetzt die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter der evangelischen Kirchengemeinde Schöneberg am Rhein. Unter anderem wurde dem "Kaltwasser-Geysir" bei Andernach ein Besuch abgestattet.


Region | Nachricht vom 10.09.2009

Heimische CDU-Anhänger tankten Wahlkampfenergie

Die heiße Phase des Wahlkampfes hat begonnen. Aus diesem Grunde waren auch etliche heimische CDU-Anhänger nach Düsseldorf gefahren, nicht zuletzt, um den Auftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu erleben.


Vereine | Nachricht vom 10.09.2009

Vier Tage Schützenfest in Betzdorf

Von Freitag, 11. September, bis Montag, 14. September, steht Betzdorf im Zeichen des 141. Volks- und Schützenfestes. Der Höhepunkt des Festes beginnt am Sonntag, 13. September, um 14.30 Uhr mit dem Festumzug und der anschließenden Krönung am Rathaus.


Vereine | Nachricht vom 10.09.2009

Orts-Pokalschießen in Birken-Honigsessen

Das traditionelle Ortsvereinspokalschießen der St. Hubertus Schützenbruderschaft in Birken-Honigsesse findet in diesem Jahr am 4. Oktober statt.


Kultur | Nachricht vom 10.09.2009

VHS Wissen mit neuen Abo-Variationen

Ein opulentes Kulturprogramm bietet die Volkshochschule Wissen in diesem Herbst im Abonnement. Ein VHS-Abo reduziert die Eintrittskosten in der Regel um die Hälfte, es lohnt sich, da genauer hinzuschauen.


Kultur | Nachricht vom 10.09.2009

Der kleine Prinz bezauberte mehr als 300 Gäste

Die große Bühne und die Halle des Kulturwerkes in Wissen eignet sich auch für Theateraufführungen. Mit dem Stück "Der kleine Prinz" sorgte das Tourneetheater Hamburg für die Premiere einer theateraufführung. Bezaubernd schön war die Inszenierung, die insgesmat mehr als 300 Gäste sahen.


Region | Nachricht vom 09.09.2009

Ein Stern für Hachenburg

Die heimischen Sportkreise und die Westerwald Bank haben die Regional-Sieger der „Sterne des Sports“ gekürt. Die Plätze eins bis drei gehen in diesem Jahr nach Hachenburg, Altenkirchen und Wissen. Der TuS Hachenburg vertritt die Region zudem beim Landesentscheid.


Region | Nachricht vom 09.09.2009

1. Wandertag für das Jahrmarktprojekt

Wandern für einen guten Zweck können alle Wanderfreunde am Sonntag, 13. September. Die BBS Wissen veranstaltet zugunsten des 40. Jahrmarktes der katholischen Jugend den Wandertag. Zwei Strecken sind ausgesucht, Start ist ab 10.30 Uhr in Wissen, Parkplatz Schäfer Shop im Frankenthal.


Region | Nachricht vom 09.09.2009

Wienand legte Amt für Volksbund nieder

Es sind berufliche und zeitliche Gründe, die Oberstleutnant d. R. Axel Wienand anführt, dass er das Amt des Beauftragten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge niedergelegt hat. Seit 2004 kümmerte er sich um die Herbstsammlungen des Volksbundes in der VG Wissen.


Region | Nachricht vom 09.09.2009

Unbeschädigter Würfeltresor gefunden

Durch Anwohner wurde in Daaden ein Würfeltresor gefunden, der möglicherweise aus einer Straftat stammt. Der Tresor ist unbeschädigt. Jetzt fragt sich die Kripo, wer das Objekt weggeworfen hat.


Region | Nachricht vom 09.09.2009

Löschzug Flammersfeld lädt zum Tag der Offenen Tür

An zwei Tagen stellt sich am Wochenende der Löschzug Flammersfeld der Verbandsgemeindewehr mit Tagen der Offenen Tür vor. Neben der Präsentation der Arbeit und von Gerät der Wehr gibt es jede Menge Programm, bei dem auch Kinder und Jugendliche voll auf ihre Kosten kommen werden.


Region | Nachricht vom 09.09.2009

Schweinegrippe war Thema bei Kreisfrauenunion

Impfen lassen gegen die Schweinegrippe - Ja oder Nein? Der Experte Professor Dr. Michael Pietsch (Universität Mainz) sagte dazu in einer Veranstaltung der Frauenunion des Kreises ganz klar Ja. Dies sei die beste Möglichkeit der Prävention.


Region | Nachricht vom 09.09.2009

Offener Brief: Notärzliche Versorgung nicht gewährleistet

Was die aktuelle notärztliche Versorgung im Landkreis Altenkirchen betrifft, herrschen offenbar skandalöse Verhältnisse. In einem offenen "Brandbrief" an die Bevölkerung im Kreis Altenkirchen - zur Kenntnis an den Minister des Inneren und Sport des Landes, Karl Peter Bruch, den Landrat des Kreises Altenkirchen, Michael Lieber, den Präsidenten des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz, Rainer Kaul, und den Vorsitzenden des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen, Dr. Alfred Beth - hat der Leiter Rettungsdienstes des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen, Mike Stock, beklagt, dass die notärztliche Versorgung im Kreis nicht gewährleistet sei. Der "Frontmann" des Kreis-DRK muss wissen, wovon er spricht - er ist seit fast 22 Jahren im Rettungsdienst beschäftigt. Im Folgenden dokumentieren wir den Brief Mike Stocks im Wortlaut.


Region | Nachricht vom 09.09.2009

IG Metall Betzdorf spendete 1122 Euro

Für die Lebenshilfe in Steckenstein war es ein Besuch der Dankbarkeit und Freude auslöste. Die Verwaltungsstelle der IG Metall Betzdorf brachte beim Informationsbesuch 1122 Euro mit nach Steckenstein. Die Spende ist das Ergebnis der Umfrage der Gewerkschaft, für jeden ausgewertete Fragebogen hatte es einen Euro gegeben.


Region | Nachricht vom 09.09.2009

Grillfest der Hammer CDU im Zeichen des Wahlkampfes

Ganz im Zeichen des Bundestagswahlkampfes stand das diesjährige Grillfest der Hammer CDU in der Grillhütte in Bruchertseifen. Das hieß aber nicht, dass das persönliche Gespräch zu kurz kam und auch für das leibliche Wohl war natürlich wieder hervorragend gesorgt.


Region | Nachricht vom 09.09.2009

Jugendtaxi: Sicher und preiswert

In der Verbandsgemeinde Wissen gibt es jetzt ein Jugendtaxi. Genutzt werden kann die sichere, schnelle und bequeme Fortbewegungs-Möglichkeit von jungen Menschen zwischen 14 und 21 Jahren.


Region | Nachricht vom 09.09.2009

Nabu-Tipps für den Umgang mit Igeln

Viele Tierfreunde fragen sich beim Verfärben der ersten Blätter, wie man den Igeln helfen kann, über den Winter zu kommen. Beste Igelhilfe ist nach wie vor, den stachligen Tierchen einen optimalen Überwinterungsstandort anzubieten.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.09.2009

Schlemmen und genießen in Hachenburg

Am Wochenende lädt der Werbering Hachenburg zum Wein- und Schlemmerfest in die malerische Innenstadt ein. Rund um den Löwenbrunnen gibt es Weinproben und kulinarische Köstlichkeiten. Am Sonntag öffenen die Fachgeschäfte und laden zum Einkaufsbummel ein.


Kultur | Nachricht vom 09.09.2009

Umfangreiches Rahmenprogramm zu "Mensch Paulus"

Ein umfangreiches Rahmenprogramm begleitet die Aussstellung "Mensch Paulus", die in Altenkirchen und Flammersfeld zu sehen ist. Vorträge, Hintergrundliteratur, aber auch Führungen werden angeboten.


Region | Nachricht vom 08.09.2009

Beeindruckt von der Welt der Schneidetechnik

Beieindruckt zeigte sich eine Gruppe der Seniorenunion Horhausen bei einem Besuch im Oberlahrer Maschinenbau-Unternehmen Treif, wo hochwertige Schneidemaschinen hergestellt werden. Begleitet wurde die Gruppe von der Kreisvorsitzenden Karin Giovanella und dem CDU-Bundestagskandidaten Erwin Rüddel.


Region | Nachricht vom 08.09.2009

Oldtimer sorgten in Ückertseifen für neugierige Blicke

Poliertes Blech, funkelnder Chrom und satter Motorenklang lockten zahlreiche Lieb­haber alter Vehikel nach Ückertseifen. Trotz des unbeständigen Wetters mit einem Mix aus Regenschauern und Sonnenschein waren alle Beteiligten mit dem Oldtimertreffen rundum zufrieden. Das Tuckern und Knattern alter Fahrzeuge klang ihnen wie Musik in ihren Ohren.


Region | Nachricht vom 08.09.2009

"Villa Kunterbunt" feierte 15. Geburtstag

Ein schönes Geburtstagsfest mit vielen Gästen feierte die Wissener Kindertagsstätte "Villa Kunterbunt" in Köttingen am Sonntag. Vor 15 Jahren ging die Einrichtung an den Start, vieles hat sich seitdem verändert. Geblieben ist - und das wurde deutlich: Es dreht sich alles um das Wohl der Kinder. In Wissen sollen in Kürze die ersten Krippenplätze gebaut werden.


Region | Nachricht vom 08.09.2009

Großes Drachenflugfest im Oktober in Horhausen

Am 3. und 4. Oktober findet in Horhausen das 9. Westerwälder Drachenflugfest statt. Vom freien Fliegen bis zum Luftkampf mit japanischen Drachen und zu einem Bonbonabwurf für Kinder - das Programm verspricht nicht nur für Freunde des Drachenfliegens einiges an Unterhaltung.


Region | Nachricht vom 08.09.2009

Apollo-Theater zu Gast bei Pro AK

Pro AK tagt in Wissen: Intendant Magnus Reitschuster vom Apollo-Theater in Siegen stellt am 17. September die junge Bühne und ihre Arbeit vor und wirft einen Blick hinter die Kulissen des kulturellen Leuchtturms in Südwestfalen.


Region | Nachricht vom 08.09.2009

Arbeiterwohlfahrt bietet wieder Alltagshelfer aus

Wer möchte sich zum "Alltagshelfer" ausbilden lassen. Das seit Jahren erfolgreiche Projekt des Awo-Kreisverbandes soll ausgebaut werden. Interssant ist die Ausbildung nach Ansicht der Arbeiterwohlfahrt auch für Langzeitarbeitslose.


Region | Nachricht vom 08.09.2009

Schülertransporte: Eltern müssen noch lernen

Der landesweite Kontrolltag Kinder- und Schülerbeförderung hat einmal mehr ein erschreckendes Ergebnis gebracht: Auch im nördlichen Rheinland-Pfalz, wie auch im übrigen Land schnitten zwar die Schulbusse durchaus gut ab, bei den privaten Schülertransporten sieht dies leider anders aus.


Werbung