Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 55357 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554


Region | Nachricht vom 03.08.2022

Westerwälder Rezepte: Leckeres Reste-Essen - Wurstgulasch mit Nudeln

Wenn vom Grillen noch Bratwürste und Gemüse übrig sind, freuen Sie sich, denn damit können Sie am folgenden Tag flott ein schmackhaftes Wurstgulasch zubereiten. Das Gemüse kann außer Zucchini auch aus Paprikaschoten, Mais, Pilzen, Tomaten und Zwiebeln bestehen. Mit Nudeln kommt das auch bei Kindern gut an.


Region | Nachricht vom 03.08.2022

Ausbildungs- und Beschäftigungsbeginn bei der VG-Verwaltung Daaden-Herdorf

Traditionell ist der 1. August ein wichtiger Tag für junge Menschen, beginnt doch in vielen Unternehmen an diesem Tag mit der Berufsausbildung ein neuer Lebensabschnitt. Auch die Verbandsgemeinde-Verwaltung Daaden-Herdorf begrüßt neue Auszubildende und gratuliert denjenigen, die ihre Ausbildung kürzlich erfolgreich abschlossen.


Politik | Nachricht vom 03.08.2022

CDU-Gemeindeverband Kirchen begrüßt neue Vorstandsmitglieder

Der neu gewählte Vorstand des CDU-Gemeindeverbands Kirchen traf sich zur konstituierenden Sitzung in Mudersbach. Neben den wiedergewählten Mitgliedern wie Vorsitzendem Christian Ruf konnten auch neue Vorstandsmitglieder begrüßt werden. Gemeinsam wurde über die Pläne für die Zukunft gesprochen.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.08.2022

Im "Bikers Canyon" in Seifen wird jeder satt - trotz Pandemie-Auswirkungen

Selbst der Verzehr eines kleinen Schnitzels der Größe "S" stellt im "Bikers Canyon" für manchen eine echte Herausforderung dar. Diese Erfahrung machten vor kurzem auch Landrat Peter Enders und Lars Kober, Leiter der Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen.


Vereine | Nachricht vom 03.08.2022

Kleinmaischeider Boule-Verein gewinnt großes Turnier in Betzdorf

Vor kurzem veranstaltete die DJK Betzdorf ein großes Doubletten-Bouleturnier, bei dem jeweils zwei Zweierteams gegeneinander antraten. Die Kruppballer aus Kleinmaischeid waren mit drei Doubletten am Start des aus 34 Teams bestehenden Teilnehmerfeldes. Selbst schlechte Wetterverhältnisse konnten die Kruppballer nicht von ihrem Siegeswillen abhalten.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.08.2022

Online-Spiel-Liebe: warum virtuelle Casinos so beliebt sind

Das Spiel mit dem Glück ist seit jeher beliebt. Jedoch hat sich in den letzten Jahren einiges verändert. Heutzutage sind Spieler nicht mehr darauf angewiesen, das Haus zu verlassen, um Casino spielen zu können, sondern können einfach und direkt von zu Hause aus spielen. Bei diesen Entwicklungen haben es laden basierte Casinos, schwer mitzuhalten. Denn die Vorteile von Online-Casinos sind fast unschlagbar. In diesem Artikel erfahren Sie welche Vorteile das Online-Casino gegenüber der klassischen Variante mit sich bringt und warum es so beliebt ist.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.08.2022

Lohnt sich ein Forwarddarlehen bei der Baufinanzierung?

Wer gerade erst begonnen hat, sich mit dem Kauf einer Immobilie zu beschäftigen, hat das Thema Anschlussfinanzierung vermutlich noch überhaupt nicht auf dem Radar. Warum auch? Am Anfang hat die Sicherung der passenden Finanzierung für den Kauf selbst natürlich oberste Priorität.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.08.2022

Die Zukunft: Wie leben wir in 2050?

Unsere Gesellschaft ist von Schnelllebigkeit geprägt. Eine Innovation jagt die andere und nichts steht still. Die Digitalisierung hat die meisten Bereiche des Lebens erreicht. Doch wie geht das alles weiter? Wie könnte die Welt und unsere Gesellschaft wohl unter dieser Geschwindigkeit der Veränderungen in ein paar Jahrzehnten aussehen? Theorien dazu erfahren Sie in folgendem Artikel.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.08.2022

Was bringt die Zukunft? Wie das Leben in der Zukunft aussehen könnte

Wie leben wir wohl in der Zukunft? Das fragen sich viele Menschen angesichts der rasenden Entwicklung der Gegenwart. Was gerade noch als Innovation galt, ist morgen schon alt und überholt. Die Schnelllebigkeit der Gesellschaft war nie so ausgeprägt, wie sie es im Status quo ist. Die Möglichkeiten des Alltags scheinen immer grenzenloser zu werden und zugleich rücken Natur-Bedrohungen immer näher. Doch wie sehen Forscher die Zukunft? Wie könnte das Leben 2050 für uns aussehen?


Region | Nachricht vom 02.08.2022

Betzdorf: Herausgehobene Gullydeckel in Betzdorfer Wohngebiet

In der Nacht zum 30. Juli (Samstag) teilte eine Zeugin um kurz vor 4 Uhr mit, dass unbekannte Täter insgesamt drei Gullydeckel am Fahrbahnrand in der Kolpingstraße in Betzdorf teilweise entnommen hätten. Die Polizei konnte dies später bestätigen und sucht nun nach möglichen Zeugen.


Region | Nachricht vom 02.08.2022

VG Wissen informiert: Ist mein Personalausweis oder Reisepass noch gültig?

Jeder Bundesbürger muss ab Vollendung des 16. Lebensjahres im Besitz eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses sein. Der Antrag für einen neuen Personalausweis oder Reisepasses sollte rechtzeitig gestellt werden. Wie die Verbandsgemeindeverwaltung Wissen mitteilt, liegt die Wartezeit bis zur Ausstellung aktuell bei rund 4 bis 6 Wochen.


Region | Nachricht vom 02.08.2022

Wissen: Schon wieder wurde ein Wegekreuz beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Unbekannte beschädigten ein Wegekreuz an der Betzdorfer Landstraße in Mittelhof. Es handelt sich nicht um einen Einzelfall, denn Sachbeschädigungen an Kreuzen traten zuletzt gehäuft im Wissener Raum auf. Im aktuellen Fall bittet die Polizei um Zeugenhinweise.


Region | Nachricht vom 02.08.2022

Wissen: Unbekannte steigen in unbewohntes Wohnhaus ein

Unbekannte Täter drangen in der Zeit vom 24. Juli bis 27. Juli in ein Wohnhaus in der Nisterstraße in Wissen ein. Dazu entfernten sie eine Kellerlichtschachtabdeckung. Bei dem Gebäude handelt es sich um ein in Renovierung befindliches Einfamilienhaus.


Region | Nachricht vom 02.08.2022

Derschen: Versuchter Einbruch in Kindertagesstätte

Unbekannte Täter haben versucht, in eine Kindertagesstätte in der Straße "Im Bierfass" in Derschen einzubrechen. Dabei wollten sie offenbar durch Hebeln eine verschlossene Notausgangstüre der Kindertagesstätte öffnen. Mehrere Hebelspuren wurden festgestellt.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.08.2022

Casinospiele und die innovativsten Features

Wer ab und zu in einem Casino gastiert, der weiß, dass es zweierlei Spielkategorien gibt, die gleichermaßen beliebt sind. Da hätten wir auf der einen Seite die altbekannten Tischspiele wie Roulette, Baccarat, Blackjack, Poker oder Craps und auf der anderen Seite hunderte oder gar tausende Slots aller Art. Weil insbesondere der Markt der Online Casinos stark am Wachsen ist, braucht es immer wieder Neuerungen, um möglichst attraktiv zu bleiben. Und die Entwicklung sieht man auch im Casino online Austria, wenn es um die spannendsten Slots mit den besten innovativen Features geht.


Region | Nachricht vom 01.08.2022

Mudersbach: Unbekannte stehlen Motorroller

Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Donnerstag (28. Juli) auf Freitag (29. Juli) in Mudersbach einen Motorroller. Die Tat ereignete sich in der Kölnerstraße im Ortsteil Niederschelderhütte. Die Polizei Betzdorf bittet um Zeugenhinweise.


Region | Nachricht vom 01.08.2022

Marion Wagner feiert ihr 50-jähriges Betriebsjubiläum bei rewi

50 Jahre bei ein und derselben Firma zu arbeiten, das ist schon eine Besonderheit. Am 1. August 1972 begann Marion Wagner ihre Ausbildung bei "rewi druckhaus Reiner Winters GmbH" in Wissen. Dort ist sie heute gar nicht mehr wegzudenken, entsprechend gab es zum Jubiläum viele Gratulationen.


Region | Nachricht vom 01.08.2022

Daaden: Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss verursacht

In der Nacht zum 30. Juli (Samstag) verlor ein 20-jähriger Fahrzeugführer gegen 0 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug. Grund war laut Polizei die nicht angepasste Geschwindigkeit des Fahrers, der mit seinem Pkw die Herdorfer Straße in Daaden aus Richtung Herdorf kommend entlangfuhr.


Region | Nachricht vom 01.08.2022

Gebhardshain: Mutwillige Beschädigung eines Marienbildes

Bisher unbekannte Täter haben in Gebhardshain ein Marienbild beschädigt. Die Tat ereignete sich in einem Waldgebiet im Zeitraum zwischen Samstag (30. Juli), 19 Uhr, und Sonntag (31. Juli), 8 Uhr. Die Polizei Betzdorf sucht aktuell nach Hinweisen zu dem Vorfall.


Kultur | Nachricht vom 01.08.2022

Musikverein Dermbach lädt im August wieder zum traditionellen Waldfest ein

Am 13. und 14. August ist es so weit: Das diesjährige Waldfest des Musikvereins Dermbach findet an der Grillhütte in Dermbach statt. Bereits seit Jahrzehnten ist das zünftige Fest ein fester Bestandteil im Kalender des Vereins. Auch dieses Jahr warten Musik und beste Unterhaltung auf die Besucher.


Kultur | Nachricht vom 01.08.2022

Wissen: Die Bühnenmäuse spielen wieder - im November wird es "Mordstödlich"

Nach einer coronabedingten Zwangspause wollen die Bühnenmäuse Wissen endlich wieder auf die Bühne: Im November treten sie im Pfarrheim Wissen mit der Krimikomödie „Mordstödlich“ von Peter Gordon auf. An einem Probenwochenende (30./31. Juli) übten die Schauspieler kürzlich ihren Auftritt.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.08.2022

Sicher, getestet und vertrauensvoll: wie Sie seriöse Casinos von Betrügern unterscheiden

Die rasante Online Entwicklung von Apps und Co. macht auch keine Halt vor Online Casinos. Mittlerweile gibt es Online Casinos wie Sand am Meer. Davon sind die meisten vertrauenswürdig, doch gibt es auch schwarze Schafe unter Ihnen, denen lieber kein Vertrauen geschenkt werden sollte. Wie Sie diese am besten von der seriösen Casinos unterscheiden, erfahren Sie in folgendem Artikel.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.08.2022

Wie zuverlässig sind die Corona-Gurgel-Tests?

Keiner lässt sich gerne mit einem Abstrich in der Nase oder dem Rachen eine Probe für den Corona-Test abnehmen. Aus diesem Grund, um auch bei empfindlichen Personengruppen, wie Kindern, einen Test durchführen zu können, wurden Varianten wie der Gurgel-Test entwickelt. Dennoch ist der Abstrich-Test die meistverbreitete Methode in Testzentren. Der Menschenverstand lässt uns vermuten, dass der Abstrich-Test daher eine höhere Aussagekraft haben muss. Müssen Menschen, die lieber auf den weniger unangenehmen Gurgel-Test zurückgreifen, sich um dessen Genauigkeit sorgen?


Wirtschaft | Nachricht vom 01.08.2022

Jürgen Klopp spricht über die Details des Transfers von Mané zum FC Bayern

Nach dem für einige überraschenden Wechsel von Sadio Mané vom FC Liverpool zum FC Bayern werden immer mehr Details zum Transfer des Senegalesen in die bayerische Landeshauptstadt bekannt. Kürzlich hat sich auch sein ehemaliger Trainer Jürgen Klopp noch mal zu Wort gemeldet und Genaueres über den Vorgang durchblicken lassen. Die Aussagen des Coachs der Reds passen dabei genau ins Bild über Mané. Er scheint ein bescheidener Profi zu sein, dem es wichtig ist, respektvoll zu sein.


Region | Nachricht vom 31.07.2022

Klostergespräche im buddhistischen Kloster Hassel am 14. August

Das Kloster Hassel schenkt an jedem zweiten Sonntag im Monat in Form der Klostergespräche eine Möglichkeit, sich die Buddha-Lehre in lebensnahem Alltagsbezug zu erschließen. Die Klostergespräche finden draußen im überdachten und windgeschützten Freisitz des Klosters statt.


Region | Nachricht vom 31.07.2022

Obersteinebach: Unter Alkoholeinfluss mit Pkw auf Weide unterwegs

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (31. Juli) kam es gegen 1.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss. Ein 25-Jähriger fuhr mit seinem Pkw auf der Straße Marhähnen in Obersteinebach von der L270 kommend. Bei geradem Straßenverlauf kam er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab.


Region | Nachricht vom 31.07.2022

Niederfischbach: Leicht verletzte Person bei Verkehrsunfall

Am Samstagmittag (30. Juli) kam es gegen 13.10 Uhr am Ortsausgang von Niederfischbach zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden: Ein Fahrer wollte mit seinem Pkw von einem Wirtschaftsweg auf die Konrad-Adenauer-Straße auffahren. Dabei übersah er einen anderen, bevorrechtigten Pkw.


Region | Nachricht vom 31.07.2022

"Rock the Forest" in Rengsdorf präsentierte sich von seiner besten Seite

Endlich wieder "Rock the Forest": Zwei Jahre Pause wegen der Pandemie scheinen dem Festival-Spektakel in Rengsdorf nicht geschadet zu haben. Am Samstag (30. Juli) konnten die Rockfreunde Rengsdorf ihre Jubiläumsveranstaltung feiern und zum 40. Mal Rengsdorf mit lauter Musik beglücken.


Region | Nachricht vom 31.07.2022

Ein Turnier mit Kick(ern) - JSG Siegtal/Heller startet erstes Lebendkicker-Turnier

Hier ist der Spaß vorprogrammiert. Am 3. und 4. September veranstaltet die JSG Siegtal/Heller das erste Lebendkicker-Turnier auf dem Alsdorfer Rasenplatz "In der Au" um den Schnittchen Cup. Familien, Vereine, Betriebe – alle können Mannschaften zum Spiel melden – und neben dem Spielspaß gibt es auch noch Geldpreise zu gewinnen.


Region | Nachricht vom 31.07.2022

Molzbergbad mit Schwimmbad und Saunaanlage nach technischem Defekt vorerst geschlossen

Über Bandansage wurden die Gäste im Molzbergbad aufgefordert, die Einrichtung zu verlassen und sich auf der Wiese einzufinden. Die Feuerwehr Kirchen rückte an. Aus bislang unbekannter Ursache war der Heizungskeller stark verraucht. Schwimmbad und Saunaanlage bleiben vorerst bis Dienstag, 2. August, geschlossen.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.07.2022

Bürgermeister Neuhoff und Citymanager Noß gratulieren zu Neueröffnung

Als im letzten Jahr die Pforten des Hotels/Restaurants "Alte Post" in Wissens Altstadt schließen mussten, weil sich der damalige Pächter ein neues Wirkungsfeld gesucht hatte, machten sich die Eigentümer Charlotte Sailer und Georg Brendebach auf die Suche nach einem Nachfolger. Dass dies keine leichte Aufgabe war, mussten sie schnell feststellen. Jedoch war ihr Ziel klar. Das liebevoll ausgestattete Hotel-Restaurant sollte als solches erhalten bleiben. Der Zufall führte sie mit Hans Halm und seiner Schwester Sabine Wetzig aus Weilburg zusammen, die sich entschieden, das Hotel-Restaurant an diesem historischen Ort, der ehemaligen Postkutschenstation, weiterzuführen.


Vereine | Nachricht vom 31.07.2022

Raubach hat nach drei Jahren neuen Schützenkönig - Kevin Romich

Nach zwei Jahren Zwangspause feierte die Schützengilde Raubach wieder ihr Schützenfest, diesmal mit neuem Programm und Format. Die Feierlichkeiten fanden Open Air auf der eignen Bogenschießanlage statt. Die Dauer des Festes wurde auf zwei Tage verkürzt. Die Resonanz war ausschließlich positiv.


Region | Nachricht vom 30.07.2022

IGS Betzdorf-Kirchen Geschwister Scholl verabschiedet Fachhochschulabsolventen

Sieben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 der IGS Betzdorf-Kirchen Geschwister Scholl wurden zum Schuljahresende verabschiedet. Ihre Stammkursleitungen Kirsten Seelbach, Daniel Heidelbach, Thorsten Peck und Christian Deitersen überreichten ihnen die Abgangszeugnisse mit Bescheinigung des schulischen Teils der Fachhochschulreife.


Region | Nachricht vom 30.07.2022

Arbeiterwohlfahrt (AWO) Betreuungsvereine luden zur Mitgliederversammlung

Bei sommerlich-heißen Temperaturen fand die Mitgliederversammlung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Betreuungsvereine in den Räumlichkeiten des Evangelischen Altenheims Theodor-Fliedner-Haus in Altenkirchen statt. Der Vorsitzende Horst Klein konnte die Mitglieder, ehrenamtliche Betreuer sowie hauptamtlich Mitarbeitende begrüßen.


Region | Nachricht vom 30.07.2022

Hand in Hand zum neuen Antrieb für alte Maschinen

Staunend stehen die kleinen und großen Besucher vor der gewaltigen und tonnenschweren Möller-Dampfmaschine im Technikmuseum Freudenberg. Die Transmissionsriemen laufen um die Wette und übertragen mithilfe von Wellen und Rädern die Kraft auf die 25 angeschlossenen Werkzeugmaschinen.


Region | Nachricht vom 30.07.2022

Arbeitsmarkt: Künftige Azubis haben beste Chancen, Arbeitslosenquoten sinken leicht

Interesse an einer Ausbildung? Gerade haben potentielle Azubis beste Chancen, auch auf den letzten Drücker noch eine Stelle zu finden. Denn die Unternehmen buhlen derzeit nicht nur im Fachkräfte, sondern auch um geeigneten Nachwuchs. Das geht aus dem Arbeitsmarktbericht für den Juli 2022 hervor, den die Arbeitsagentur Neuwied gerade für die Kreise Neuwied und Altenkirchen veröffentlicht hat.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.07.2022

Hochprozentiger Genuss aus dem Siegerland: So wurde Erzi geboren

Was passiert, wenn zwei Könner und Kenner zwei unterschiedlicher Branchen sich zusammentun und ihrer Kreativität und Schaffenskraft freien Lauf lassen? Im Fall von Sven Weber und Achim Peter aus Freusburg entstand eine Spirituosenmarke, die nicht nur nach Heimat klingt, sondern auch danach schmeckt: Erzi.


Sport | Nachricht vom 30.07.2022

Ehemalige Fußballprofis in der Wurth Arena Niederfischbach

Thomas Kastenmaier, Ex Fußballprofi von Bayern München und Borussia Mönchengladbach ist mit seinem Team: Martin Schneider, Adam Chichon, Jacques Goumai und Bachirou Salou zum siebten Mal mit seiner Fußballschule in Niederfischbach.


Region | Nachricht vom 29.07.2022

Wissen: Ohne Baustellen keine gute Infrastruktur - Bitte um Verständnis

Derzeit häufen sich die Baustellen in Wissen. Das bringt teils Umleitungen, Teilsperrungen und Vollsperrungen mit sich. In diesem Zusammenhang bittet Wissens Bürgermeister die Einwohner und Nutzer der Straßen um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit. Viele der Arbeiten werden jetzt in den Sommerferien erledigt.


Region | Nachricht vom 29.07.2022

Forst-Seifen: Falsche Polizeibeamte brachten Frau um mehrere tausend Euro

In Forst-Seifen erhielt eine Frau am Mittwoch (27. Juli) einen Anruf durch falsche Polizeibeamte. Diese überzeugten die Geschädigte davon, dass Diebe es auf ihr Geld abgesehen hätten. Weil ihr Geld nicht mehr sicher sei, solle sie es an die Beamten übergeben. Eine Geldübergabe fand am Abend in Forst-Seifen statt.


Region | Nachricht vom 29.07.2022

Modernstes Blutspendemobil Deutschlands in Neuwied in Dienst gestellt

DRK-Blutspendedienst Rheinland-Pfalz und Saarland übergab am Freitag, dem 29. Juli ein neues Blutspendemobil seiner Bestimmung. Die Einweihungsfeier und Einsegnung fanden am Standort des Blutspendedienstes in Neuwied statt. Hier wird das Fahrzeug stationiert sein.


Region | Nachricht vom 29.07.2022

"Singers‘ Corner - Musik zum Feierabend" auf dem Altenkirchener Marktplatz

Ab dem 2. August darf am Marktplatz in Altenkirchen gesungen, entspannt und gelauscht werden. Der Altenkirchener Akustikpoet Thomas Wunder und das Citymanagement der Stadt starten die kleine Konzertreihe "Singers‘ Corner - Musik zum Feierabend" an drei Dienstagen in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 29.07.2022

"Menanner schwätzen" in Birken-Honigsessen brachte viele Anregungen

Für den 20. Juli hatten Bürgermeister Berno Neuhoff und Ortsbürgermeister Hubert Wagner zum "Menanner schwätzen" eingeladen. Pünktlich zum Start um 18 Uhr am Uhlenbergstadion setzten Starkregen und Gewitter ein. Dennoch kamen rund 20 "unerschrockene" Birken-Honigsessener ins Vereinsheim des TuS 09 Honigsessen, der die Bewirtung übernahm.


Region | Nachricht vom 29.07.2022

UNESCO-Team am Gymnasium Betzdorf spendet 10.202,89 Euro für Müllkinder in Cebu

"Unglaublich, phantastisch, Kompliment" Matthias Merzhäusers Freude war riesig, als er erfuhr, dass das UNESCO-Team des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf seinen Verein mit einer riesigen Spendensumme unterstützen möchte. Seit einigen Jahren schon unterstützt die Schule den Verein "ProFil - Hilfe für Kinder in Not e.V." aus Mudersbach.


Region | Nachricht vom 29.07.2022

Flächenbrand in Asbach-Schöneberg: Acht Hektar Stoppelfeld an der L272 abgebrannt

Der Alarm erreichte die Feuerwehr Asbach gegen 16.50 Uhr am Freitag (29. Juli): Auf einer Fläche von rund acht Hektar (80.000 Quadratmeter) war ein Stoppelfeld an der L272 in Brand geraten. Die Wasserversorgung an der Verbindungsstraße zwischen Asbach und Flammersfeld gestaltete sich schwierig, die Landesstraße war während des Einsatzes komplett gesperrt.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.07.2022

Westerwald-Brauerei: ISO-Einführung und Zertifizierung in zwölf Monaten

Zertifizierungen sind fester Bestandteil im Qualitätsmanagement der Westerwald-Brauerei. Neben IFS (International Food Standard) und dem Verband der Slow Brewer wurde das Unternehmen dieses Jahr erstmals auch durch den TÜV Rheinland DIN ISO 9001 zertifiziert, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht.


Sport | Nachricht vom 29.07.2022

Wissen: Yoga-Kurs für Senioren - Angebot der DRK ab 13. September

Für Yoga ist man nie zu alt und alle können jederzeit zu Yogis werden. Für Senioren lässt sich ein Yoga-Programm so anpassen, dass auch bei eingeschränkter Beweglichkeit wohltuende Übungen ausgeführt werden können. Regelmäßige Yogapraxis verbessert dabei das Körpergefühl und kräftigt die Gelenke und Muskeln.


Kultur | Nachricht vom 29.07.2022

Dolce Vita unterm Sternenzelt in Hachenburg

Manch einer wird sich verwundert die Augen reiben und denken, "das ist doch …" – nein, es ist nicht der echte Eros Ramazotti. Der diesjährige Treffpunkt der Kulturen holt am 4. August die besten Double-Stars Italiens nach Hachenburg.


Region | Nachricht vom 28.07.2022

Presseerstmeldung: Brand in Waldgebiet bei Herdorf

Seit Mittwoch (27. Juli) um rund 19.30 Uhr läuft ein großer Feuerwehreinsatz zur Brandbekämpfung in einem Waldstück bei der Stadt Herdorf. Dort sind auf einer alten Müllhalde rund 100 Kubikmeter abgelagerter Grünschnitt auf einer Fläche von etwa 100 mal 25 Meter in Brand geraten.


Region | Nachricht vom 28.07.2022

Geschwindigkeitsmessungen in Horhausen und Anhausen: Mehrere Verstöße

Am Mittwochvormittag führten Polizeibeamte der Polizeiinspektion (PI) Straßenhaus zunächst eine Geschwindigkeitsmessung innerhalb geschlossener Ortschaften in Horhausen, In der Dell, durch. Anschließend gab es Messung am Mittwochmittag auf der Landesstraße 258 zwischen Neuwied (Alteck) und Anhausen. Bei beiden Messungen kam es zu mehreren Verstößen.


Region | Nachricht vom 28.07.2022

Wissen: Wohlfühlambiente beim Brunnen, der zur Sitzgelegenheit wurde

Kaum wiederzuerkennen ist der ehemals unansehnliche Brunnen auf dem Wissener Marktplatz. Seit kurzem gestaltet er sich als rundum gelungene Sitzgruppe mit schöner Bepflanzung. Zu verdanken ist dies insgesamt elf heimischen Unternehmen aus Wissen, die sich mit ihrer Heimatstadt verbunden fühlen und für die Umgestaltung spendeten.


Region | Nachricht vom 28.07.2022

Kreisjugendpflege Altenkirchen: Unterwegs mit den Giebelwald-Rangern

Die Kreisjugendpflege Altenkirchen bietet am Samstag, dem 24. September, eine Abenteueraktion in Freusburg an. Teilnehmen können Kinder zwischen sechs und elf Jahren. Mit den „Giebelwald-Rangern“ gibt es auf einer Spurensuche allerlei Abenteuer zu erleben.


Region | Nachricht vom 28.07.2022

Daaden: Unbekannter beschädigt Pkw und begeht Fahrerflucht

Am Mittwochvormittag (27. Juli) wurde in Daaden ein Pkw beschädigt. Das Fahrzeug war auf dem "Fontenay-Le-Fleury-Platz" abgestellt worden. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte laut Polizei den Pkw im Heckbereich.


Region | Nachricht vom 28.07.2022

Migrationsbeirat organisiert Multi-Kulti-Fahrt zum Movie-Park

Der Beirat für Migration und Integration des Landkreises Altenkirchen veranstaltet zusammen mit dem Migrationsbeirat der Stadt Wissen eine "Multi-Kulti-Fahrt" zum Movie-Park Germany in Bottrop. Die Fahrtkosten werden übernommen, lediglich der Eintritt muss gezahlt werden.


Region | Nachricht vom 28.07.2022

Neuer Schützenkönig auf der Birkener Höhe heißt Fabian Lauer

Am Samstag, dem 23. Juli, war es endlich wieder so weit: Die St. Hubertus Schützenbruderschaft in Birken-Honigsessen lud zum Vogelschießen nach drei Jahren coronabedingter Pause ein, um die neuen Majestäten für das kommende Jahr zu ermitteln. Fabian I. Lauer konnte das Rennen mit dem 404. Schuss für sich entscheiden.


Region | Nachricht vom 28.07.2022

Zahlreiche Krankmeldungen aufgrund von Wespenstichen

Was viele derzeit schmerzhaft zu spüren bekommen, zeigt sich jetzt in den Krankmeldungen: Wie aus einer Pressemitteilung der IKK Südwest hervorgeht, sind Arbeitnehmer in diesem Sommer besonders häufig aufgrund der Folgen von Wespenstichen krankgeschrieben. Das zeige eine Auswertung unter den Versicherten der IKK im Saarland, in Rheinland-Pfalz und in Hessen.


Region | Nachricht vom 28.07.2022

Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain sucht Wohnraum für Asylbewerber

Die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain sucht derzeit dringend Wohnraum zur An-mietung für Asylbewerber. Hauptsächlich handelt es sich dabei um größere Familien (bis neun Personen), welche in der Verbandsgemeinde untergebracht werden sollen.


Region | Nachricht vom 28.07.2022

Erste Hilfe: "Fresh-up"-Kurs für Ehrenamtliche im Landkreis Altenkirchen

Gerade Menschen, die im Ehrenamt tätig sind, haben meist regelmäßig Kontakt mit anderen Menschen. Nicht selten kann es dabei auch mal zu Notfallsituationen kommen, in denen Erste Hilfe nötig ist. Damit Ehrenamtliche immer wissen, was zur Not zu tun ist, bietet das DRK einen kostenlosen Auffrischungskurs an.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.07.2022

Inflation: Haushalte im Kreis Altenkirchen verlieren laut NGG 57 Millionen Euro

Inflation frisst Einkommen auf: Wegen rasant steigender Preise könnten den Haushalten im Landkreis Altenkirchen in diesem Jahr rund 56,8 Millionen Euro an Kaufkraft verloren gehen - vorausgesetzt, die bisherige Teuerungsrate zieht nicht noch weiter an. Darauf verweist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG).


Wirtschaft | Nachricht vom 28.07.2022

Sortiment erweitert: EPG Pausa aus Eichelhardt produziert neue Atemschutzmasken

ANZEIGE | Die EPG Pausa GmbH aus Eichelhardt ist ein in Deutschland führendes Unternehmen der Produktion von Atemschutzmasken. Sofort mit dem Beginn der Pandemie im Frühjahr 2020 wurden Maßnahmen getroffen und entsprechende Schutzausrüstung produziert. Nun bietet das Unternehmen neue Farbtöne der Atemschutzmasken an. So ist für jeden etwas dabei.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.07.2022

Dem Stress die kalte Schulter zeigen

Wir rasen und jagen durchs Leben und bemerken dabei kaum, dass wir uns keine Zeit für uns einräumen. Da stehen Familie und Kinder, der Alltag, der Haushalt oder der Job im zentralen Mittelpunkt und die Zeitfenster für Termine werden zudem immer enger getaktet. Wer hier nicht die Notbremse zieht, wird schnell erfahren müssen, wie gefährlich Stress für unser Seelenheil und Wohlbefinden sein kann.


Sport | Nachricht vom 28.07.2022

Gebhardshain: Tennis-Feriencamp und Mini-Turnier vom 12. bis 14. August

Die Tennis-Abteilung der SG Westerwald (SGW) organisiert in Kooperation mit der Tennis-Schule Westwood Timo Müller (Tennis B-Lizenz-Inhaber) vom 12. bis 14. August auf der Tennisanlage in Gebhardshain ein Tennis-Ferien-Camp und Mini-Turnier für Anfänger sowie Fortgeschrittene. Kids im Alter von 4 bis 17 Jahren können teilnehmen.


Veranstaltungskalender | Nachricht vom 28.07.2022

Filmreif - Kino! Für Menschen in den besten Jahren

Kino-Feeling für Senioren bei der Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS). Im Rahmen der Seniorenprojekte der WeKISS findet am 8. August eine Filmvorführung in Kooperation mit dem Cinexx in Hachenburg statt. Bei der Romanze "Mit Herz und Hund" kommen nicht nur Hundefans auf ihre Kosten.


Region | Nachricht vom 27.07.2022

Kreis Altenkirchen: Überdurchschnittlich viele Krankschreibungen im Jahr 2021

Die Beschäftigten im Landkreis Altenkirchen waren im Jahr 2021 öfter krankgeschrieben als im Landesdurchschnitt. Das geht aus repräsentativen Daten der Barmer hervor. Zu den Hauptursachen gehören Muskel-Skelett-Erkrankungen, aber auch weitere Leiden sorgten für den ungewöhnlich hohen Krankenstand im vergangenen Jahr.


Region | Nachricht vom 27.07.2022

Betzdorf: E-Bike aus verschlossenem Keller gestohlen

Zwischen Montagabend (25. Juli) und Dienstagmittag (26. Juli) verschafften sich Unbe-kannte Zutritt zu den verschlossenen Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses und ent-wendeten dort ein E-Bike. Hinweise zu dieser Tat nimmt ab sofort die Polizei Betzdorf entgegen.


Region | Nachricht vom 27.07.2022

Frei atmen in salziger Brise: Horhauser Seniorenakademie lädt zu Tagesfahrt ein

Die Horhauser Seniorenakademie lädt zur Tagesfahrt nach Bad Kreuznach am Donnerstag, 8. September ein. Bad Kreuznach hat viel zu bieten, eine Stadt mit Wohlfühlcharakter - für Einheimische wie für Gäste gleichermaßen. Zum Stadtbummel lädt die ansprechend gestaltete Fußgängerzone mit vielen attraktiven Geschäften, Cafés und Restaurants ein.


Region | Nachricht vom 27.07.2022

Auf der Suche nach Unterstützung: Im Kampf gegen die Atomwaffen

Im August 2019 verabschiedete der Landtag in Rheinland-Pfalz einen Antrag zum Atomwaffenverbotsvertrag mit den Stimmen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und der FDP, in dem die Landesregierung aufgefordert wurde, sich auf Bundesebene für eine deutsche Unterzeichnung und Ratifizierung über das Verbot von Kernwaffen einzusetzen.


Region | Nachricht vom 27.07.2022

"IT2School" fördert Fachkräfte von morgen

Die Erkenntnis sollte sich langsam durchgesetzt haben: Das Land der Dichter und Denker benötigt auch Ingenieure und IT-Experten. Seit Jahren gibt es daher vielfältige Aktivitäten in Deutschland, die Bedeutung der naturwissenschaftlichen Fächer an Schulen hervorzuheben und das Interesse an einer entsprechenden Ausbildung bzw. einem Studium zu wecken.


Region | Nachricht vom 27.07.2022

Ausflug in den Tierpark mit dem Migrationsbeirat der Stadt Wissen

Am vorletzten Samstag, den 16. Juli, starteten 35 Kinder unterschiedlicher nationaler Herkunft mit ihren Betreuern und Mitgliedern des Migrationsbeirats zum Ausflug in den Tierpark nach Niederfischbach. Mit dabei waren Bürger aus der Ukrainer, Syrer, Iraner und deutsche Mitbürger mit und ohne Migrationshintergrund.


Region | Nachricht vom 27.07.2022

Geisweider Flohmarkt unter der HTS am 6. August

Der Geisweider Flohmarkt bietet am 6. August ein Rahmenprogramm für die ganze Familie. Unzählige Artikel für Klein und Groß werden feilgeboten, musikalische Einlagen vom Drehorgelspieler bringen einen Hauch von Nostalgie auf den Markt und herzhafte sowie süße Speisen runden das Programm ab.


Region | Nachricht vom 27.07.2022

Corona im Kreis Altenkirchen am 27. Juli: 142 neue Fälle seit dem Vortag

Seit Beginn der Pandemie wurden im Kreis 40622 Menschen positiv auf eine Infektion getestet. Als geheilt gelten 37154 Personen. Derzeit sind 3319 Menschen positiv getestet. In stationärer Behandlung mit Corona-Infektion befinden sich 15 Frauen und Männer.


Region | Nachricht vom 27.07.2022

Westerwälder Rezepte: Cremiges Dessert mit Sommerbeeren

Party-geeignet ist der köstliche Abschluss eines leckeren Mahls mit Schichten aus lockerer Creme, frischen Beeren und knackigen Butterkeksen. Die Nachspeise lässt sich einfach zubereiten mit den Früchten, die der Garten gerade bietet. Statt Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren, kann man auch Johannisbeeren, Stachelbeeren und Brombeeren verwenden.


Sport | Nachricht vom 27.07.2022

In Wallmenroth wird wieder getanzt: Tanzkreis ab 3. August

Tanzen verbessert die körperliche und geistige Beweglichkeit und macht obendrein noch Spaß. Wer Spaß am Tanzen hat, kann gerne ab August beim Tanzkreis mitmachen. Auch zum „Schnuppern“ ist jeder herzlich willkommen. Dabei stehen die unterschiedlichsten Tanzformen auf dem Programm, von Standardtanz bis Linedance.


Sport | Nachricht vom 27.07.2022

Die A-Jugend geht nach Vorbereitungsspielen für Rheinlandliga-Sasion in Sommerpause

Der Auftakt der Teststpielserie war am 10. Juli beim hessischen Verbandsligisten JSG Dietkirchen/Offheim. Wisserland war von Beginn an das bessere Team, musste sich aber durch ein unglückliches Eigentor am Schluss mit einem hochverdienten 3:3 zufrieden geben. (Tore: 2 x Faruk Cifci, 1 x Amin El Ghawi)


Wirtschaft | Nachricht vom 27.07.2022

Die größten Bedrohungen der Cybersicherheit für Unternehmen

Kleine Unternehmen sind durch Cyber-Sicherheitsbedrohungen genauso gefährdet wie große Unternehmen. Ein weit verbreiteter Irrglaube für kleine Unternehmen ist die Vorstellung von Sicherheit durch Unsichtbarkeit, dass Ihr Unternehmen zu klein ist, um ein Ziel zu sein.


Region | Nachricht vom 26.07.2022

Kleine Wäller "Löwenspuren": Drei Spazierwanderwege rund um Hachenburg

Wanderer und Spaziergänger haben die Qual der Wahl zwischen drei Löwenspuren, die passend zum Namen mit einer Löwentatze und je nach Wegführung in orange, rot oder blau markiert sind sowie eine Streckenlänge zwischen 6 und 8 Kilometern (km) haben.


Region | Nachricht vom 26.07.2022

Leutesdorfs Winzer pflegen ihre Nachbarschaft mit viel Liebe

Perfekt gepflegt – das muss ein gutes Tröpfchen werden! In diesem Urteil waren sich Landräte und Bürgermeister einig, als sie kürzlich in Leutesdorf ihre "Weingüter" inspizierten. Gepflegt werden diese von den "WeinSteigWinzern" Emmerich, Hohn, Hugemann, Mehren, Mohr und Sturm und das mit großer Sorgfalt. Denn dahinter steht eine lange Tradition.


Region | Nachricht vom 26.07.2022

Rührende Tränen bei Verabschiedung der Kita-Vorschulkinder in Schönstein

Insgesamt 17 Vorschulkinder haben in diesem Jahr die Kindertagesstätte St. Katharina in Schönstein verlassen, um neue Lebenswege zu beschreiten. Doch bevor die Grundschule nach den Sommerferien auf sie wartet, gab es zur Verabschiedung rührende Tränen. Ihre Wünsche ließen die Kinder an bunten Luftballons gen Himmel steigen.


Region | Nachricht vom 26.07.2022

Vierstelliger Betrag aus BMW X5 gestohlen in Horhausen

Am Montag (25. Juli) ist zwischen 8.30 Uhr bis 17.20 Uhr auf dem Parkplatz der evangelischen Kirche "In der Pfuhlwiese" in Horhausen ein weißer Pkw BMW X5 aufgebrochen worden. Aus der Mittelkonsole entwendeten die Täter einen vierstelligen Bargeldbetrag.


Region | Nachricht vom 26.07.2022

Corona: Lüftungsanlagen für christliche Grundschule Altenkirchen-Honneroth

Seit Anfang Juli "schweben" die Kinder und Lehrer der christlichen Grundschule in Altenkirchen Honneroth (FEBA) nur noch auf einem Frischluftsee durch die Klassenzimmer. So beschreibt der Hersteller die Vorteile der dezentralen Lüftungsanlagen Vitovent 200-P. So müssen die Kleinen auch nicht im kommenden Winter frieren, Stichwort Corona.


Region | Nachricht vom 26.07.2022

Samstagswanderung auf dem Klostersteig

Seit Jahrhunderten gibt es im Rheingau Klöster verschiedenster Ordensgemeinschaften. Diese Klöster sind fester Bestandteil der Kulturlandschaft Rheingau und haben die Region entscheidend geprägt. Um mehr über die Klöster der Region zu erfahren, findet am Samstag (30. Juli) die Samstagswanderung auf dem Klostersteig statt.


Region | Nachricht vom 26.07.2022

Unterstützung durch evm: 1.500 Euro für die Nachwuchsfeuerwehr Daaden-Herdorf

Über 1.500 Euro aus der "evm-Ehrensache" dürfen sich die Jugendfeuerwehren Daaden und Herdorf sowie die Bambinifeuerwehr Herdorf freuen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht.


Werbung