Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 62779 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628


Region | Nachricht vom 27.03.2023

Landfrauen feierten 75. Geburtstag

Der Landfrauenbezirk „Frischer Wind“ Wisserland, ehedem bestehend aus den Ortsgruppen Wissen, Mittelhof und Katzwinkel, feiert in diesen Tagen sein 75-jähriges Bestehen. Grund genug also für eine Jubiläumsveranstaltung, für die man sich das Selbacher Schützenhaus ausgesucht hatte.


Vereine | Nachricht vom 27.03.2023

Der SV-Breitscheidt sucht kurzfristig Übungsleiterin für Damengymnastik

Die Damengymnastik-Abteilung des SV-Breitscheidt benötigt kurzfristig eine neue Übungsleiterin. Die Abteilung wird seit vielen Jahren von circa 20 Damen jeden Mittwoch von 19 bis 20 Uhr besucht, um sich in entspannter Atmosphäre gymnastisch zu betätigen.


Vereine | Nachricht vom 27.03.2023

Spfr. Schönstein empfingen SSV Weyerbusch beim Heimspielauftakt 2023

Das Auswärtsspiel bei der SG Rennerod war nach langer Pause, die erste sportliche Standortbestimmung für die Sportfreunde. Nach den vielen Auswärtsniederlagen konnte die Meyer-Elf den mit dem Endstand von 4:4 den ersten Punkt auf fremdem Platz erringen. Beim jüngsten Heimspiel gegen Weyerbusch gab es keine Punkte für Schönstein.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.03.2023

Glamour Shopping Week: Tipps für Schnäppchenjäger

Vom 31. März bis 10. April findet wieder die Glamour Shopping Week deutschlandweit statt, die für Schnäppchenjäger zahlreiche Angebote und Rabatte bietet. Im Rahmen der Glamour Shopping Week finden Menschen auf der Suche nach speziellen Produkten ein umfangreiches Shoppingerlebnis, bei dem jeder in den Genuss von attraktiven Prozenten beim Einkauf gelangt. Die Glamour Shopping Week ist ein Angebot für Online-Einkäufer, die bequem von zu Hause aus Schnäppchen aus den Kategorien Fashion, Beauty und vielen mehr ergattern möchten.


Region | Nachricht vom 26.03.2023

Motorradfahrer "nicht auf dem rechten Weg": Nach Party im Feld gelandet

Im wahrsten Sinn des Wortes „vom rechten Weg abgekommen“ ist in der Nacht zum Sonntag (26. März) ein Motorradfahrer. Nach einer Party setzte er sich auf seine Suzuki und startete. Wegen seines Alkoholspiegels geriet er aber neben die Straße, fuhr ein Stück durchs Feld, stürzte und wurde verletzt. Dabei wollte er nur von Oberdreis nach Lautzert…


Region | Nachricht vom 26.03.2023

Spielplätze in der Gemeinde Pracht geöffnet

Nach der Winterzeit können nun zum Frühlingsanfang die Spielplätze in den Ortsteilen Pracht und Wickhausen sowie der Bolzplatz in Pracht wieder genutzt werden. Anfang März wurden die Spielplätze geprüft. Beide Spielplätze sind in einem guten Zustand.


Region | Nachricht vom 26.03.2023

Ärmel hochgekrempelt beim Freiwilligentag in Selbach

In der Ortsgemeinde Selbach wurde auch beim jüngsten Freiwilligentag wieder kräftig angepackt. Neben der Flurreinigung standen Arbeiten rund um die Neugestaltung des Spielplatzes „Im Birkamp“ im besonderen Fokus. Am 14. Mai will die Ortsgemeinde die Eröffnung und Einweihung nach der Runderneuerung feiern.


Region | Nachricht vom 26.03.2023

Löschzüge aus Puderbach und Oberlahr übten Zusammenarbeit: Bahnunfall als Szenario

Die Freiwilligen Feuerwehren aus den Verbandsgemeinden Puderbach und Altenkirchen-Flammersfeld bilden seit vielen Jahren eine Ausrückegemeinschaft, um im „Grenzgebiet“ schnell wirksame Hilfe leisten zu können. Dies hat sich bereits bei zahlreichen Einsätzen bewährt und wird durch gemeinsame Übungen gefestigt.


Region | Nachricht vom 26.03.2023

Familienwandertag am Ostersamstag in Altenkirchen

Wanderspaß am Bismarckturm. Unter diesem Motto lädt der Wanderausschuss der Kreisstadt Altenkirchen Familien, Singles, Paare, Gruppen und Vereine zu einem Familienwandertag für Ostersamstag, 8. April 2023, an den Bismarckturm ein. Der Erlös aus dem Speisen- und Getränkeverkauf kommt der Altenkirchener Tafel zugute.


Region | Nachricht vom 26.03.2023

Durch drei Tunnel ins Glück

Eine nahezu perfekte Kreisstraße ist grundsätzlich eine feine Sache. Wo Schlaglöcher, Risse und Bodenwellen fehlen, freut sich jeder Autofahrer. Paradebeispiel dafür ist die K9 in Ahlbach unterhalb von Flammersfeld. Doch der fast noch jungfräuliche Asphalt ist nicht der entscheidende Grund, warum Christian Heidtmann dieser Tage sehr zufrieden auf die Straße blickt.


Region | Nachricht vom 26.03.2023

Dorfsäuberung in Katzwinkel bringt Grund zur Freude: Weniger Müll als sonst

Zur Dorfsäuberung unter dem Motto "Saubere Landschaft" schritten die Katzwinkeler zur Tat. Das gab Anlass zu einem durchaus positiv zu bewertenden Aspekt: Die mehr als 50 Teilnehmenden fanden weniger Müll als zuvor. Um den Umweltgedanken zu manifestiert, gilt es sich auch gegenseitig zu sensibilisieren, wie es auch viele andere Gemeinden seit Jahren praktizieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.03.2023

ISR-Gewerbeschau 2023: Großes Comeback in Windhagen am 7. Mai

ANZEIGE | Die 9. ISR-Gewerbeschau kehrt am 7. Mai (2023) nach einer pandemiebedingten Pause nach Windhagen zurück. Besucher können sich auf eine vielfältige Auswahl an Ausstellern, ein Rahmenprogramm und kulinarische Angebote freuen.


Vereine | Nachricht vom 26.03.2023

Siegerehrung VG-Schützenturnier 2022

Der Sportbeauftragte der Verbandsgemeinde Kirchen-Sieg, Klaus-Jürgen Griese, hatte im Namen des Verbandsbürgermeisters Andreas Hundhausen in die Erzquell-Brauerei zur Siegerehrung des Verbandsgemeinde-Schützenturnier 2022 eingeladen.


Kultur | Nachricht vom 26.03.2023

Buchtipp: "Sommer, Sand und Campingterror" von Micha Krämer

Der Westerwälder Kriminalroman-Erzähler Micha Krämer lässt den neuen Krimi "im Frühsommer2023" auf einem ostfriesischen Campingplatz spielen. Die Handlung beginnt mit einem Knall: Eine nächtliche Gasexplosion reißt Frieder Hansen, den Besitzer des Platzes samt Wohnwagen in Stücke. Einfallsreich schafft der Autor den Bezug zum Westerwald und zu seinem Lieblingsauto VW Bulli.


Kultur | Nachricht vom 26.03.2023

Musiker der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen wurden geehrt

Ganz im Zeichen des Slogans "So klingt Tradition. So klingt Verein. So klingt Wissen" bereitet sich die Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen derzeit auf ihr großes Frühjahrskonzert am Palmsonntag, 2. April, vor. Unter der Leitung von Kapellmeister Christoph Becker befindet sich das gesamte Orchester zurzeit in den letzten Vorbereitungen für den großen Auftritt.


Region | Nachricht vom 25.03.2023

"DD Die Idee“ Eventservice eröffnet in Kürze neue Location in Herschbach

Neudeutsch nennt man es "Pre-Opening“, gemeint ist damit eine Vor-Eröffnungsfeier. Diese hat unlängst in Herschbach stattgefunden. Die Inhaber und Betreiber von "DD Die Idee“, Diana und Thorsten Diel, wollten damit zum Ausdruck bringen, dass sie es kaum erwarten können, die neue Location in der Holzbachstraße in Herschbach offiziell zu eröffnen. Im Nachgang kann bestätigt werden, dass der gute Ruf ihnen vorauseilte, denn im Laufe des Abends kamen rund 300 neugierige Gäste, um zu gratulieren, aber auch um zu feiern.


Region | Nachricht vom 25.03.2023

Welche Heizung darf ab 2024 ins Haus?

Ab 2024 soll möglichst jede neu eingebaute Heizung mit mindestens 65 Prozent erneuerbarer Energien betrieben werden. Bei Hausbesitzern wirft das viele Fragen auf. Die Verbraucherzentrale zeigt anhand verschiedener Szenarien Handlungsoptionen auf.


Region | Nachricht vom 25.03.2023

DRK zu Besuch in der Kita St. Elisabeth Birken-Honigsessen

Am Dienstag (21. März) hatten die Kinder der Kindertagesstätte St. Elisabeth in Birken-Honigsessen einen besonderen Besuch. Die Rettungssanitäter des Deutschen Roten Kreuzes erzählten von ihren Einsätzen und der Rettungswagen wurde besonders unter die Lupe genommen.


Region | Nachricht vom 25.03.2023

Museumsfest "Ostern früher" im Landschaftsmuseum Westerwald

Wurden im 19. Jahrhundert Palmkätzchen gegen Unheil aufgestellt? Hüpfte das Osterlamm in einem Eimer Wasser? Sollten bunte Küken aus den Gründonnerstags-Eiern schlüpfen? Antworten hierauf und auf viele weitere Fragen bieten die Rundgänge beim beliebten Museumsfest "Ostern früher" am Sonntag, 2. April.


Region | Nachricht vom 25.03.2023

Wieder große Kinder-Osteraktion in Brachbach

Erstmalig zu Ostern 2022 organisierte und veranstaltete der Förderverein der Feuerwehr Brachbach unter Mitwirkung der Fördervereine der Kita und Grundschule eine Oster-Aktion für Kinder und deren Familien rund um das Feuerwehrhaus Brachbach. Nach dem Erfolg im letzten Jahr wird diese Aktion dieses Jahr natürlich wiederholt.


Politik | Nachricht vom 25.03.2023

SPD-Kreisvorstand vor Ort in Wissen mit neuem Veranstaltungsformat

Nachdem das Jahr 2023 mit traditionellen Veranstaltungen wie dem politischen Aschermittwoch sowie dem Weltfrauentag begonnen hat, lädt der SPD-Kreisverband nun zu einem neuen Veranstaltungsformat ein. Unter dem Titel "Kreisvorstand vor Ort" wird der erweiterte SPD-Kreisvorstand im AK-Land vierteljährlich vor Ort in den Ortsvereinen und Ortsgemeinden zu Gast sein.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.03.2023

Bilanzsumme der Sparkasse Westerwald-Sieg wächst auf über vier Milliarden Euro

Die Bilanzsumme der Sparkasse Westerwald-Sieg stieg um 1,5 Prozent und lag per 31. Dezember 2022 erstmalig über der vier Milliarden Euro-Grenze. Wachstumstreiber war erneut das Kredit- und Einlagengeschäft. Auf der Einlagenseite werden wieder Zinsen gezahlt, Kredite werden teurer.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.03.2023

"Früh im Jahr Markt" Hachenburg eröffnet die Marktsaison im Westerwald

Werbering und Stadt Hachenburg organisieren in Zusammenarbeit mit Philipp Meyer von Meyer Eventgastronomie den diesjährigen zweitägigen "Früh im Jahr Markt". Marktstände, vielfältiges Speisenangebot, Kinderunterhaltung und ein Frühlings-Walk-Act locken auf den Markt, und die Geschäfte beteiligen sich mit bunten Ostereiern und einem verkaufsoffenen Sonntag an dem beliebten Traditionsmarkt.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.03.2023

Tourismus-Update Indien: Neuigkeiten und Trends

Indien ist als Reiseziel nicht länger ein Land, in das es hauptsächlich Abenteurer, Individualreisende und spirituell Suchende verschlägt, sondern es mausert sich zu einem touristischen Reiseziel, in dem sich auch Touristen, die im Urlaub eine gut ausgebaute touristische Infrastruktur bevorzugen, wohlfühlen können. Die indische Gesellschaft, mit ihrem traditionell starken Dienstleistungssektor, hat das klare Ziel, es den bereits erfolgreichen ostasiatischen "Tigerstaaten", von denen besonders Thailand touristisch ausgezeichnet entwickelt ist, gleichzutun. Es beginnt schon mit dem Visum: Die Zeiten, in denen man in den Wochen oder Monaten vor einer geplanten Reise zu einer der indischen Botschaften oder Konsulate in Deutschland pilgern musste, sind vorbei. Heute dauert es etwa zehn Minuten, einen e-Visum Antrag für Indien auszufüllen und das wird bequem zu Hause erledigt.


Vereine | Nachricht vom 25.03.2023

Wisserland nach Derbysieg im Viertelfinale

Nach einem knappen Sieg im Achtelfinale gegen eine starke JSG Altenkirchen steht die JSG Wisserland im Viertelfinale und trifft nun zu Hause auf Eisbachtal.


Kultur | Nachricht vom 25.03.2023

Tiefgarage unterm Schlossplatz wurde musikalisch eingeheizt

Ein Konzert im Parkhaus, wo gibt’s denn so was? - In Altenkirchen! Hier feierte am Abend des 24. März das einzigartige Event "Ebene 1: Musik unterm Schlossplatz" seine Premiere, und viele Besucher feierten mit.


Region | Nachricht vom 24.03.2023

Niederfischbach: 21-Jähriger mit Crossmaschine ohne Zulassung unterwegs

Mittwoch (22. März) befuhr ein Beamter des Polizeibezirksdienstes Niederfischbach gegen 17.45 Uhr die Konrad-Adenauer-Straße in der Ortslage Niederfischbach, als er im Gegenverkehr eine Vollcrossmaschine feststellte. Der junge Fahrer steuerte das Zweirad mit hoher Geschwindigkeit, als der Beamte bemerkte, dass kein Kennzeichen an dem Gefährt angebracht war.


Region | Nachricht vom 24.03.2023

Verdi kündigt Bus- und Bahnstreiks für Montag an

Die Tarifverhandlungen für die rund 2,5 Millionen Beschäftigten des öffentlichen Dienstes bei Bund und Kommunen gehen am Montag, 27. März, in die dritte Runde. Da das Angebot der Arbeitgeber aus der zweiten Verhandlungsrunde völlig unzureichend war, hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) in allen Bundesländern und von den Verhandlungen betroffenen Bereichen zum Streik aufgerufen. Sie kündigt starke Verzögerungen im ÖPNV an. Auch die Daadetalbahn wird aller Voraussicht nach nicht fahren.


Region | Nachricht vom 24.03.2023

Westerwaldwetter: Stürmisches und nasses Wochenende - Schnee in den Hochlagen

Ein Tiefdruckkomplex, der von den Britischen Inseln bis Skandinavien reicht, gestaltet das Wetter die nächsten Tage im Westerwald wechselhaft. Mit einer kräftigen südwestlichen Strömung fließt zunächst milde Meeresluft ein. Zum Start der kommenden Woche kann es in hohen Lagen nochmals schneien.


Region | Nachricht vom 24.03.2023

Medizincampus Koblenz: Initiatoren der Bundeswehr stellten Konzept in Altenkirchen vor

Es ist eines der Megathemen der Gegenwart: Der Ärztemangel vor allem im ländlichen Raum. Eine Ursache: Über Jahrzehnte wurde zu wenig ausgebildet, die Zahl der Medizinstudienplätze bundesweit zeitweise sogar zurückgefahren. Mit einem Medizincampus Koblenz könnte unter Federführung des dortigen Bundeswehrzentralkrankenhauses Abhilfe geschaffen werden.


Region | Nachricht vom 24.03.2023

Achtung, Sperrungen! Knotenpunkt L285 und L284 in Herdorf: Was weiter geplant ist

Ab Montag, 3. April, werden die Bauarbeiten am Knotenpunkt der L285 und L284 in Herdorf fortgeführt. So wird die bestehende Umleitungsbeschilderung auf den nun folgenden Brückenneubau angepasst. Dies hat zur Konsequenz, dass ab dem Abend des 3. April auch die bestehende Verbindung Daaden-Betzdorf bis September 2023 für die Verkehrsteilnehmer nicht mehr zu nutzen ist.


Region | Nachricht vom 24.03.2023

Mittelhof: Steckensteiner Straße auf Prioritäten-Liste für den Straßenausbau

Die marode Steckensteiner Straße, schon lange im Visier, steht nun auf Platz 1 in der Prioritätenliste für den Straßenausbau in der Ortsgemeinde Mittelhof. Die Instandsetzung des Brunnens im Elbergrund kann zur Entlastung hoher Wasserkosten beitragen. Der Bauausschuss gab nach erster Offenlage sein grünes Licht für den Bebauungsplan "Kirchweg".


Region | Nachricht vom 24.03.2023

Hallo Sommerzeit! In der Nacht zum Sonntag, 26. März, die Uhr umstellen!

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (25. auf 26. März) ist es wieder soweit: Die Sommerzeit kommt und die Uhren werden um eine Stunde vorgestellt. Langschläfer müssen damit wohl oder übel auf eine Stunde Schlummer - formell auf die Stunde zwischen 2 und 3 Uhr morgens - verzichten. Aber sollte die Zeitumstellung nicht schon längst abgeschafft sein? Und wie soll man sich merken, wann die Uhr vor oder zurück gedreht wird? Die Kuriere haben die Antworten.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.03.2023

Erfolgreiche Familien- und Händlertage bei ADjOKO GmbH

ANZEIGE | Die ADjOKO GmbH in Altenkirchen blickt stolz auf zwei erfolgreiche Veranstaltungen zurück: den Mitarbeiter- und Familientag sowie den Händlertag. Beide Events boten vielfältige Aktivitäten und stärkten die Beziehungen zu Mitarbeitern und Partnern.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.03.2023

Die Geschichte und Entwicklung der Mikroskopie

Mit der Erfindung des Mikroskops bzw. schon dessen Vorläufern eröffnete sich der Menschheit eine völlig neue Welt – die Welt des Mikrokosmos. Was bis dato dem menschlichen Auge verborgen blieb, konnte plötzlich genauer betrachtet und erforscht werden. Für die moderne Wissenschaft, insbesondere die Biologie, hat das Mikroskop eine entscheidende Bedeutung gespielt. Doch wer gilt als Erfinder dieser Technik, die Einblicke in kleinste Welten erlaubt und wie hat sich die Technik im Laufe der Zeit entwickelt?


Anzeige | Nachricht vom 24.03.2023

Freibier für Abiturienten

Bei der "Hachenburger Bock-Benotung" werden nicht nur gute Schüler belohnt. Die Köpfe vieler Gymnasiasten aus der Region rauchen wahrscheinlich so langsam vor lauter Klausuren, Prüfungen und Punktesammeln. Bald stehen die mündlichen Abiturprüfungen an, und das bedeutet noch einmal Lernstress.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Freudenberg nimmt mit einer bewegenden Trauerfeier Abschied von Luise

Am Mittwochabend (22. März) nahm die Stadt Freudenberg Abschied von der zwölfjährigen Luise. Die Trauerfeier für die Angehörigen fand in der evangelischen Kirche im engsten Kreis statt. An Luises ehemaliger Schule wurde der Gottesdienst per Livestream übertragen und gab allen die Möglichkeit, sich von Luise zu verabschieden.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Kommt ein Nahversorgungsfachmarkt nach Pracht?

Der Ortsgemeinderat Pracht hatte für Mittwoch (15. März) in die Gaststätte Am Dorfplatz in Pracht eingeladen. Das Interesse der Bürgerschaft an den Tagesordnungspunkten war so groß, dass die Sitzung aufgrund des für die Zuschaueranzahl zu kleinen Raumes verschoben werden musste. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Unter anderem wollte der Rat an dem Abend über die Ansiedlung eines Nahversorgungsfachmarktes in Pracht entscheiden.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Helmenzen: Betrug durch angeblichen Microsoftmitarbeiter

Am Mittwoch (22. März) ereignete sich in Helmenzen ein Betrug durch einen angeblichen Mitarbeiter der Firma Microsoft. Nach bisherigen Erkenntnissen erschien auf dem PC des Geschädigten eine Mitteilung, dass der Computer einen Virus habe und gehackt worden sei. Weiterhin wurde der Geschädigte aufgefordert, eine angezeigte Telefonnummer anzurufen.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

70 Unternehmer nahmen am KI-Innovation Camp der IHK Koblenz teil

Wie Künstliche Intelligenz (KI) bereits heute Wirtschaft und Gesellschaft beeinflusst und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken ist, davon konnten sich die rund 70 Teilnehmenden beim KI-Innovation Camp 2023 der IHK Koblenz Mitte März überzeugen.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Modulbau-Spezialist Kleusberg investiert in den Werksumbau Wisserhof

In diesem Jahr wird der Wissener Modulbau-Spezialist und Containerhersteller und -vermieter Kleusberg 75 Jahre. 1948 als Bau- und Möbelschreinerei von Willi Kleusberg Senior gegründet, entwickelte sich der Handwerksbetrieb zu einem überregional agierenden Anbieter von mobilen Raumsystemen. Gerade ist das Unternehmen dabei, die Fertigung in Wissen zu erweitern und neu zu strukturieren.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Morosche Karottensuppe - Wundermittel gegen Durchfall für Mensch und Tier

Magen-Darm-Virus, schlechte Lebensmittel oder auch andere Darmerkrankungen - mit der Moroschen Karottensuppe hat man ein simples aber effektives Hausmittel, welches nicht nur bei Menschen hilft. Auch bei Tieren wirkt die Morosche Karottensuppe, wie auch Studien belegen.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Die schokoladige HwK-Verführung "Le Championnat du Chocolat“ kehrt 2023 zurück

Es ist ein Fest für die Sinne, das hochkarätige Zusammentreffen der Konditorszene beim "Le Championnat du Chocolat à Coblence“. Pünktlich zum Beginn der Osterferien in Rheinland-Pfalz öffnen sich am 1. und 2. April die Türen des Kurfürstlichen Schlosses in Koblenz für das Schokoladen-Erlebnis.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

"Anlassen" am Nürburgring: Polizei gibt Sicherheitstipps rund ums Motorrad

Pünktlich zur Motorradsaison dreht sich am 2. April auf dem Nürburgring alles ums Motorrad. Bei dem traditionellen Auftakt in der Eifel gibt es neben einer gemeinsamen Fahrt über die Nordschleife auch zahlreiche Informationen zu Sicherheit, rechtlichen Dingen und vieles mehr.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Geführte Wanderungen im Gebiet der Westerwälder Seenplatte

Die Tourist-Informationen Hachenburger Westerwald und Selters freuen sich, von März bis Oktober wieder geführte Wanderungen anbieten zu können. Jeden Samstag um 14 Uhr starten die Wanderungen an einem anderen Punkt und ermöglichen den Teilnehmenden, die Schönheit der Natur und Landschaft des Westerwalds zu genießen.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Umfangreiche Suchmaßnahmen nach Hilferufen in Hövels

In der Nacht von Mittwoch (22. März) auf Donnerstag (23. März) kam es in Hövels zur Suche einer um Hilfe rufenden Person. Anwohner meldeten die Rufe der Polizei, welche ebenfalls vor Ort die Rufe hörte. Dennoch blieben alle Suchmaßnahmen bislang ohne Erfolg.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Die Bundesstraße 8 bei Birnbach geht in den zweiten Bauabschnitt

Die B 8 wurde vom Ortsausgang Weyerbusch, über die Ortslage Birnbach, bis an die Kreuzung der B 8 mit der K 15 ertüchtigt. Der Restarbeiten im diesem Bauabschnitt laufen derzeit unter Ampelregelung. Dort werden die Böschungen angeglichen und im Radweg Asphalt eingebaut. Ab Montag, 27. März, beginnt dann der zweite Bauabschnitt.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Gemeinsames Projekt: DRK und Uni Siegen unterstützen ukrainische Jugendliche

Das Deutsche Rote Kreuz Siegen-Wittgenstein und das "FabLab" der Universität Siegen haben zusammen ein Freizeitangebot für geflüchtete ukrainische Jugendliche geschaffen. Ein Jahr lang können die Jugendlichen Technologien wie 3D-Druck oder Robotik kennenlernen und ausprobieren.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Führen von Fahrzeug ohne Fahrerlaubnis - dafür unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Nicht viel gelernt hatte ein 40 Jahre alter Verkehrsteilnehmer. Am Vormittag musste er sich noch bei einem Gericht wegen des Vorwurfes "Fahren ohne Fahrerlaubnis" verantworten. Am Abend des selbigen Tages kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung dann gegen 20.29 Uhr ein Fahrzeug in Neitersen in der Rheinstaße im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Neubau von Tierheim in Ransbach-Baumbach gerät ins Stocken

Das Tierheim in Ransbach Baumbach spricht einen Hilferuf aus: Der Traum von der dringend notwendigen Fertigstellung des neuen Tierheims noch in diesem Jahr rückt nämlich in weite Ferne. Was ist passiert? Bedingt durch Weihnachtsurlaub der Tiefbaufirma und häufigem schlechtem Wetter konnten die Arbeiten im Januar nämlich nur schleppend fortgesetzt werden.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Etzbach

Am Mittwoch (22. März) ereignete sich in der Gemarkung Etzbach gegen 18.35 Uhr ein Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 57-jährige Kfz-Führerin die Rother Straße/K 60 und beabsichtigte in die Eichenstraße einzubiegen. Beim Abbiegen kollidierte die Frau mit dem Fahrzeug einer 23-jährigen Fahrerin, die an der Eichenstraße verkehrsbedingt halten musste.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Frackträger im Fokus: Pinguin-Aktionstag im Zoo Neuwied

Ein langgezogenes, mehrstimmiges Blöken schallt durch die morgendliche Frühlingsluft. Nach Eseln oder Schafen hält man jedoch vergebens Ausschau, stattdessen fällt der Blick auf eine Gruppe Pinguine: Die Humboldt-Pinguine im Zoo Neuwied klingen so gar nicht nach Vögeln. Eine gute Möglichkeit dies live zu erleben, bietet sich im 6. April am Piguin-Aktionstag.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Verkehrs- und Schulwegkontrollen in der VG Hamm

Am Mittwoch (22. März) führten Beamte der PI Altenkirchen Verkehrskontrollen in Roth und Bruchertseifen sowie eine Schulwegkontrolle in Hamm in der Martin-Luther-Straße durch. Bei den Kontrollen in Roth und Bruchertseifen konnten acht Verkehrsteilnehmer festgestellt werden, die den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

Tierschutzverein appelliert: Katzen kastrieren und registrieren lassen

Kastriert, gechippt, registriert - nur noch so sollten Katzen die vier Wände ihrer Halter für Streifzüge verlassen dürfen. Das wünscht sich der Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen und steht damit in einer Phalanx mit zahlreichen anderen Tierschutzorganisationen.


Region | Nachricht vom 23.03.2023

20.000 Euro Konzertkosten: Stadtrat Altenkirchen rüffelt Bürgermeister Lindenpütz

Nun hat das Experiment „Ebene 1: Musik unterm Schlossplatz“ den offiziellen finanziellen Segen: Der Stadtrat Altenkirchen genehmigte Kosten in Höhe von 20.000 Euro für die beiden Konzertabende, verpasste aber Stadtbürgermeister Ralf Lindenpütz bei der Zustimmung zur Finanzierung mit acht Ja-Stimmen bei zehn Enthaltungen einen Dämpfer.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.03.2023

7 Fakten zum Intervallfasten, die du noch nicht kanntest

Beim Intervallfasten handelt es sich um eine Methode zur Gewichtsreduktion. Es wird nur zu bestimmten Tageszeiten oder bloß an festgelegten Tagen der Woche gefastet. Nachfolgend sind sieben spannende Fakten über das in Mode gekommene Konzept zum Abnehmen aufgeführt.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.03.2023

Wie viel sollte die Erstellung einer eigenen Kryptowährung kosten?

Als der Bitcoin zu Beginn des 21. Jahrhunderts auf den Markt gekommen ist, hat er die Welt verändert und seitdem mit seiner Blockchain Technologie in vielen Branchen zahlreiche neue Möglichkeiten, aber auch Geschäftsideen geschaffen. Kurz darauf kam mit Ethereum eine weitere Blockchain mitsamt Kryptowährung auf den Markt. Der Beginn einer neuen Ära. Viele weitere Coins zogen in kurzer Zeit nach. Heute gibt es eine Vielzahl an Coins und es kommen immer noch ständig neue Kryptowährungen dazu. Der Markt ist noch lange nicht ausgereizt. Eine gute Idee oder ein interessantes Projekt zieht Interessenten an. Wichtig ist die gründliche Planung und die korrekte Umsetzung. Aber was kostet eigentlich die Erstellung so einer eigenen Kryptowährung? Krypto Vergleich, einer der führenden Experten rund um das Thema Kryptowährungen im Raum D-A-CH, beantwortet in diesem Artikel diese und andere Fragen rund um das Thema Kryptowährungen.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.03.2023

Anleitung für eine Gartenküche im zeitlosen Design

Gartenküchen sind eine großartige Möglichkeit, den Außenbereich Ihres Hauses zu erweitern. Outdoor Küchen bieten Platz zum Kochen, Essen und Unterhalten und können je nach Ihren Bedürfnissen und Budgets in verschiedenen Größen und Designs gebaut werden. Von einfachen Grillstationen bis zu voll ausgestatteten Küchen mit Spülen, Kühlschränken und Pizzaöfen gibt es zahlreiche Optionen, um Ihre Traum-Gartenküche zu schaffen.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

AKTUALISIERT: Unfall zwischen Oberlahr und Flammersfeld sorgte für Verkehrsbehinderungen

Am Mittwoch (22. März) kam es gegen 7 Uhr auf der B256 zu einem Verkehrsunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Zwei der Fahrer wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Strecke, die Verbindung zur Autobahn A3 ist, wird im morgendlichen Berufsverkehr stark genutzt. Auch der Schulbusverkehr war betroffen.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

Altenkirchen: Betrugsversuch durch Schockanruf

Am Dienstag (21. März) kam es in Altenkirchen erneut zu einem Betrugsversuch durch einen Schockanruf. Die unbekannten Täter täuschten hierbei vor, dass eine nahe Angehörige der angerufenen Person einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht habe.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

Westerwälder Rezepte: Blumenkohlcremesuppe mit Käse-Crackern

Blumenkohl ist ein leckeres, kalorienarmes Wintergemüse, das zahlreiche Mineralstoffe sowie B-Vitamine und Vitamin C enthält. Daneben besitzt Blumenkohl wie viele andere Kohlsorten reichlich Vitamin K. Zudem wirkt Blumenkohl entzündungshemmend und unterstützt die Magen-Darm- und Herz-Kreislauf-Systeme.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

Eichelhardt: Sportplatz und Dorfgemeinschaftshaus ziehen um

Über kurz oder lang werden sich in Eichelhardt gravierende bauliche Veränderungen ergeben. Die Ausgliederung des Sportplatzes und des Dorfgemeinschaftshauses, in „Personalunion“ auch Sportlerheim und Sporthalle, vor die Tore der Ortsgemeinde nimmt klare Konturen an.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

Ostereier suchen mit den Jugendfreunden Oberwambach

Am Ostermontag, 10. April, veranstalten die Jugendfreunde Oberwambach zum ersten Mal eine Ostereier-Suche am Gerätehaus des Dorfes. Kinder bis 10 Jahre sind mit ihren Familien eingeladen. Anmeldeschluss ist der 28. März.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert das Deutsche Sportabzeichen

Die Sparkasse Westerwald-Sieg fördert das Deutsche Sportabzeichen im Kreis Altenkirchen und dem Westerwaldkreis mit 39.720 Euro. Es wurden 3944 Sportabzeichen im Jahr 2022 gemeldet, 33 Schulen und 29 Vereine haben sich erfolgreich beteiligt.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

Seniorenakademie Horhausen stellt den Wald in den Mittelpunkt

"Im Wald und auf der Heide…" Unter diesem Motto steht der nächste Seniorennachmittag in Horhausen. Zwei Förster referieren über den Zustand des Waldes und seine Bewohner, aber auch im unterhaltsamen Teil werden die Natur und der Wald gewürdigt: mit Musik und Sketchen.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

Schnell noch Wintersachen abgreifen: DRK-Kleiderstube räumt um

Saisonwechsel in der Kleiderstube des DRK in Altenkirchen. Damit es Platz gibt für Frühjahrs- und Sommermode wird die Kammer demnächst für zwei Wochen geschlossen und gründlich aufgeräumt. Wer also noch warme Sachen braucht – der nächste Winter kommt ja garantiert – sollte bis zum 29. März handeln.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

Tag der offenen Tür im ökumenischen Hospiz Kloster Bruche

Das ökumenische Hospiz Kloster Bruche wird am Samstag, 1. April, seine Arbeit aufnehmen. Bei einem "Tag der offenen Tür" können sich Interessierte in der ersten Einrichtung dieser Art im Kreis Altenkirchen umschauen und das Gespräch mit den Mitarbeitenden suchen. Ab Montag, 3. April, ziehen dann die ersten Gäste ein.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

Generalversammlung der Kolpingsfamilie Wissen: "Dem Vereinsleben wieder Schwung geben"

Endlich konnte die Wissener Kolpingsfamilie wieder eine Mitgliederversammlung in der gewohnten Art und Weise durchführen. Nachdem man in den letzten Jahren wegen der Pandemie auf die zweite Jahreshälfte ausweichen musste, galt es jetzt wieder, sich Mitte März an einem Sonntagmorgen zu treffen und die satzungsmäßigen Regularien abzuhandeln.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

VG Wissen: Mehr Fördermöglichkeiten für "Streetwork" - Klimaschutz im Blick

Die Sitzung des Wissener Verbandsgemeinderates war von vielen Themen geprägt: Für "Streetwork" stehen mehr Fördermöglichkeiten als gedacht im Raum. Klimaschutz bleibt Thema. Noch bis Anfang April können Bürger ihre Erfahrungen einbringen und damit an der Erstellung des Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzept mitwirken.


Region | Nachricht vom 22.03.2023

Wissen: Paketfahrer touchiert mehrere Stellen und flüchtet

Ein unbekannter Fahrzeugführer befuhr am Dienstag (21. März) gegen 19.10 Uhr mit seinem DPD-Transporter den Pfarrweg in Wissen-Schönstein aus Richtung Schlossstraße kommend. In Höhe von Hausnummer 3 verengt sich der schmale Pfarrweg derart weiter, dass er eigentlich nur noch als Fußweg genutzt werden kann. Der Paketzusteller erkannte dies jedoch offensichtlich nicht und fuhr weiter.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.03.2023

IHK Montabaur veranstaltet Kontaktmesse für regionale Arbeitgeber und Geflüchtete aus der Ukraine

Die Regionalgeschäftsstelle Montabaur der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz bietet zusammen mit regionalen Partnern am 28. Juni im Bürgerhaus von Wirges eine Kontaktmesse an, auf der geflüchtete Ukrainer sowie Geflüchtete aus anderen Weltregionen mit Unternehmen aus dem Rhein-Lahn-Kreis und dem Westerwaldkreis Kontakte knüpfen und sich kennenlernen können.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.03.2023

Anstieg von Krankenkassenbeiträgen in der Schweiz – Wie Schweizer sparen können

Bereits im Sommer des letzten Jahres wurden erschreckende Prognosen für die Entwicklung der Krankenkassenprämien in der Schweiz getroffen. Während die Krankenkassen das Prämienwachstum in den vergangenen Jahren noch dämpfen konnten, werden die gestiegenen Kosten nun an die Versicherten weitergegeben. Wir werfen einen Blick auf die Entwicklung und zeigen, welche Sparmöglichkeiten Schweizer Versicherte haben.


Vereine | Nachricht vom 22.03.2023

Altenkirchener Schützen feiern nach dreijähriger Pause wieder ihr Sauessen

Nach drei Jahren pandemiebedingter Enthaltsamkeit fanden das beliebte Sauschießen und das Sauessen der Schützengesellschaft Altenkirchen wieder statt. Seit dem 4. Februar hatten sich mehr als 130 Interessierte auf den Weg ins Altenkirchener Schützenhaus gemacht, um in den Wettstreit um die Fleischpreise einzutreten.


Region | Nachricht vom 21.03.2023

Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen in Almersbach

In Almersbach kam es beim Linksabbiegen zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt, der Sachschaden liegt jedoch höher. Die Straße musste wegen Reinigungsarbeiten rund eine halbe Stunde gesperrt werden.


Region | Nachricht vom 21.03.2023

Innenstadtprävention in Betzdorf erwischt Mann mit Drogen

Im Rahmen der Aktion "Sichere Innenstadt" wird die Polizeiinspektion Betzdorf in den letzten Wochen durch Einsatzkräfte der Bereitschaftspolizei unterstützt. Dabei erwischten sie einen Mann mit Drogen. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden weitere Drogen und verbotene Gegenstände sichergestellt.


Region | Nachricht vom 21.03.2023

Inflationsausgleich zur Sicherung der Versorgung

Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) unterstreicht mit Blick auf die aktuellen Warnstreiks in den kommunalen Krankenhäusern ihre Forderung nach einem dringend nötigen Inflationsausgleich in der ambulanten Versorgung. Gerade die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte sind besonders stark von hoher Inflation und gestiegenen Energiekosten betroffen.


Region | Nachricht vom 21.03.2023

Zwei Männer in Altenkirchen: Konfrontation führt zu Körperverletzung und Diebstahl

Am Montag, dem 20. März, gegen 15 Uhr, kam es in Altenkirchen, Kumpstraße, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Personen. Hierbei schlug ein 20-Jähriger Heranwachsender auf einen 23-Jährigen Mann ein. Anschließend entwendete der Heranwachsende das Mobiltelefon des Geschädigten und flüchtete vom Tatort.


Region | Nachricht vom 21.03.2023

Wildvögel verbreiten Geflügelpest: 2023 zwei Ausbrüche im Land

Die Geflügelpest breitet sich in Deutschland und Europa immer weiter aus. Auch für die Geflügelhalter in Rheinland-Pfalz ist die derzeitige Situation besonders belastend. Neu am aktuellen Geschehen ist, dass die Ausbrüche nicht mehr nur saisonal auftreten, sondern das ganze Jahr. In Rheinland-Pfalz hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) in diesem Jahr schon zwei Ausbrüche im Kreis Kusel und zuletzt im Kreis Cochem-Zell festgestellt. Auch bei Wildvögeln in Mainz und im Kreis Germersheim wurde die Geflügelpest nachgewiesen.


Region | Nachricht vom 21.03.2023

Kinofest im CINEXX Hachenburg gegen Rassismus und Diskriminierung

Im CINEXX-Kino in Hachenburg fand unlängst ein Projekt der Deutschen Filmakademie statt, welches das kulturelle und soziale Engagement im ländlichen Raum stärken soll und unter dem Namen "spots." läuft. "Spots." rückt Kinos in ländlichen Räumen in den Mittelpunkt für Vielfalt und Mitgestaltung.


Region | Nachricht vom 21.03.2023

Heimatarchiv in neuen Händen: Horst Moog übergibt Sammlung aus mehreren Tausend Bildern

Als die Sammelleidenschaft ihn erfasste, war er sozusagen noch ein Jungspund. Jahrzehnte ließ ihn diese Leidenschaft nicht los, und nun befinden sich Tausende von Fotos und Dokumenten in seiner Obhut. Horst Moog, Heimatforscher aus Hamm (Sieg), hat einen Teil seiner Sammlung jetzt aus Altersgründen an Verbands- und Ortsgemeinde sowie die Hammer Heimatfreunde übergeben.


Region | Nachricht vom 21.03.2023

Finanzamt Altenkirchen-Hachenburg: Steuereinnahmen sprudelten 2022 erneut

Die Steuereinnahmen sprudeln oft unvermindert allerorten. Diese Tatsache gilt auch für das Finanzamt Altenkirchen-Hachenburg, das die Summen von 2021 in den einzelnen Kategorien im zurückliegenden Jahr übertraf. Unter den 22 Behörden des Landes rangierte es auf Position 12.


Region | Nachricht vom 21.03.2023

Rathausneubau in Wissen: Erster Spatenstich im Sommer

Nach rund 20 Jahren Diskussionen rund um ein neues Rathaus in Wissen soll es nun im Laufe des Sommers losgehen. Für die jetzt anstehende Ausschreibung der Rohbauarbeiten inklusive Aufzug stimmte der Wissener Verbandsgemeinderat einhellig am Montag (20. März). Zuvor hatte das Büro Heimspiel Architekten den aktuellen Planungsstand dargelegt.


Region | Nachricht vom 20.03.2023

Ortsgemeinde Eichelhardt lädt zum Bergbaunachmittag am 16. April ein

Die Ortsgemeinde Eichelhardt kann auf eine lange Bergbaugeschichte zurückblicken, deshalb trägt sie auch Schlägel und Eisen in ihrem Wappen. Im Rahmen eines Bergbaunachmittages wird eine Informationstafel ihrer öffentlichen Bestimmung übergeben.


Region | Nachricht vom 20.03.2023

Per Haftbefehl gesuchter 33-Jähriger schlägt in Altenkirchen auf Mann ein

Zu einer gefährlichen Körperverletzung ist es am Freitag (17. März) gegen 17 Uhr auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Altenkirchen gekommen. Ein per Haftbefehl gesuchter Mann schlug auf einen 66 Jahre alten Passanten ein und flüchtete. Der Täter konnte später gefasst werden. Er wurde der Justiz überstellt.


Werbung