Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 63960 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628 | 629 | 630 | 631 | 632 | 633 | 634 | 635 | 636 | 637 | 638 | 639 | 640


Wirtschaft | Nachricht vom 03.06.2023

Was bedeutet E-Sport und warum wird dieser immer beliebter?

Für alle diejenigen, denen der Begriff E-Sport nichts sagt, zuerst dafür eine Erklärung: Unter E-Sport (oder auch Esport, eSports oder e-Sport) versteht man professionelle Wettkämpfe in Computer- und Videospielen. Es geht dabei, wie bei den klassischen Sportarten auch, um den Wettkampf und das Messen mit anderen in einer Disziplin. Wenn man noch nie oder erst kürzlich von dem Phänomen E-Sport gehört hat, ist man damit bestimmt nicht allein, obwohl die Videospiele extrem beliebt sind und die E-Sport-Branche in der letzten Zeit einen regelrechten Aufschwung erlebt. Aber warum ist E-Sport überhaupt so beliebt?


Wirtschaft | Nachricht vom 03.06.2023

eSport als Massenphänomen - Von den Anfängen bis zum heute

Computerspiele gibt es nunmehr bereits seit mehr als einem halben Jahrhundert, erst in den letzten Jahrzehnten ist Gaming aber zu einem generationenübergreifenden Massenphänomen geworden. Mittlerweile findet das Zocken nicht mehr nur im privaten Rahmen und aus Spaß an der Freude statt, vielmehr hat sich längst eine professionelle Szene gebildet – eSport. eSport ist der professionelle Wettkampf unter Gamern, was seit einigen Jahren auf dem Vormarsch ist und mittlerweile in Teilen sogar eine ähnliche Bedeutung erhalten hat, wie herkömmliche Sportarten wie Fußball oder Basketball.


Region | Nachricht vom 02.06.2023

VG Altenkirchen-Flammersfeld: Die Crux mit möglicher Kostenflut in Sachen Kitas

Das Land fordert und fordert und fordert, wenn es um räumliche und inhaltliche Ausstattungen von Kindertagesstätten geht. Dabei ist es ihm völlig egal, wie es um die finanzielle Ausstattungen der Träger, in diesem Fall die Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld, bestellt ist.


Region | Nachricht vom 02.06.2023

Daaden wird Teil des Pilgerwegs – Hape Kerkeling übernimmt Schirmherrschaft

Pilgern ist nicht nur ein Phänomen vergangener Zeiten, sondern erfreut sich auch heute großer Beliebtheit. Ein bedeutender Beitrag dazu wurde zweifellos von dem deutschen Entertainer, Künstler und Buchautor Hans Peter Kerkeling aus Recklinghausen geleistet: Sein Bestseller "Ich bin dann mal weg" aus dem Jahr 2009 löste einen wahren Pilgerboom aus.


Region | Nachricht vom 02.06.2023

Verirrte Entenfamilie löste in Betzdorf Einsatz der Polizei aus

Offensichtlich haben die Beamten der Polizeiinspektion Betzdorf ein Herz für Tiere: Die Inspektion erhielt mehrere Anrufe besorgter Bürger, die über eine in einer Parkhaus-Zufahrt verirrte Entenfamilie informierten. Am Ende hieß es: "Ente gut, alles gut!"


Region | Nachricht vom 02.06.2023

NABU-Insektensommer: Zähl mal, wer da summt - in die Welt der Insekten eintauchen

Schwalbenschwanz, Admiral, Hainschwebfliege oder Blaugrüne Mosaikjungfer: Warum nicht einmal herausfinden, wer sich hinter diesen schillernden Namen verbirgt? Der NABU-Insektensommer ruft in diesem Jahr vom 2. bis zum 11. Juni sowie vom 4. bis 13. August zum sechsten Mal dazu auf, mit Lupe, Zählhilfe und Stift bewaffnet Sechsbeiner zu zählen.


Region | Nachricht vom 02.06.2023

Bauarbeiten auf der Daadetalbahn (RB 97)

Die Westerwaldbahn GmbH führt vom Samstag, 3. Juni, bis Mittwoch, 7. Juni, jeweils von Betriebsbeginn bis 14.30 Uhr auf der Strecke Betzdorf nach Daaden Bauarbeiten durch.


Region | Nachricht vom 02.06.2023

Saisoneröffnung im Besucherbergwerk Grube Bindweide am 10. Juni

Endlich kann das Besucherbergwerk in Steinebach/Sieg mit der neuen Saison 2023 beginnen. Das Bergwerksteam freut sich mit einem herzlichen "Glück auf!" ab Samstag, 10. Juni, von 14 bis 17 Uhr auf Besucher, die ein abwechslungsreiches Programm erwartet.


Region | Nachricht vom 02.06.2023

Westerwaldwetter: Waldbrandgefahr steigt an

Die trockene Witterung der letzten Wochen lässt die Waldbrandgefahr in den Waldgebieten im Westerwald steigen. Die Waldbrandstufe 3 (mittlere Gefahr) von 5 ist laut dem Deutschen Wetterdienst schon erreicht. Das trockene und sonnige Wetter hält über das Wochenende an. Am Sonntag gibt es satte 16 Stunden Sonnenschein.


Region | Nachricht vom 02.06.2023

"Grübeln?! Stopp!" - Vom Umgang mit dem "Kopfkino"

Wer ewig nachdenkt und noch dazu viele negative Gedanken hegt, schadet auf Dauer seiner Gesundheit. Grübeln raubt Menschen nicht nur den Schlaf, sondern nimmt einem die gute Laune und die Lebensfreude. Ein Vortrag der Kreisvolkshochschule sensibilisiert für das Thema und beleuchtet unter anderem die Hintergründe in Bezug auf das Unterbewusstsein bei der Entstehung von "grüblerischen" Gedanken.


Region | Nachricht vom 02.06.2023

C-Jugend holt sich die Bezirksligameisterschaft und steigt in die Rheinlandliga auf

Eine überaus erfolgreiche Saison spielten die C-Junioren der JSG Hammerland und wurden als Aufsteiger mit einer kontinuierlich, sehr guten Leistung Bezirksliga-Meister. Ungeschlagen in der Rückrunde konnte die Mannschaft sogar schon vorzeitig die Meisterschaft am vorletzten Spieltag eigenständig sichern.


Region | Nachricht vom 02.06.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 8 von Bad Marienberg nach Hachenburg

Die achte Etappe des Westerwaldsteigs ist vollgepackt mit tollen Sehenswürdigkeiten. Basaltpark, Wildpark und Landschaftsmuseum sind dabei nur ein Teil der Highlights. Dafür müssen Wandernde allerdings über 15 Kilometer und 250 Höhenmeter zurücklegen. Dank einer Busverbindung ist die Etappe auch als Tagestour machbar.


Region | Nachricht vom 02.06.2023

Schulmannschaft der IGS Hamm erreicht Landesfinale bei "Jugend trainiert für Olympia"

Nach einer Serie von Siegen in den regionalen und überregionalen Vorrundenturnieren des bundesweiten Schulsportwettbewerbs fuhr das von Sportlehrer Max Hitzel betreute Fußball-Team am 11. Mai zum Regionalentscheid nach Andernach. Nachdem sich die jungen Fußballer dort durchsetzen konnten, geht es nun zum Landesentscheid.


Region | Nachricht vom 02.06.2023

Tierschutzpreis 2023: Kandidaten können ab jetzt vorgeschlagen werden

Die Vorschläge für den diesjährigen Tierschutzpreis sind bis spätestens 31. August einzureichen. Die Auszeichnung ist mit 6.000 Euro dotiert. In vier Kategorien können Kandidaten vorgeschlagen werden, die sich besonders für den Tierschutz verdient machen.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.06.2023

E-Sport erfreut sich nach wie vor wachsender Beliebtheit

Der Partner im Ring für den anstehenden Boxkampf steht fest und der Gong der ersten Runde erklingt. Die Gegner stehen sich virtuell und äußerst real gegenüber, der Kampf kann beginnen. Allerdings geschieht dies alles am PC, einer Spielekonsole, der X-Box oder Playsie. Electronic Sport erfreuen sich wachsender Beliebtheit unter den Gamern und Konsolen Fans. Und die Auswahl an verschiedenen Sportarten ist gigantisch, wie auch die vielen Möglichkeiten an Kämpfen, Partien und Wettkämpfen, Meisterschaften und Pokalspielen und Co. teilnehmen zu können. Die Regeln werden vor dem Wettkampf unter den Teilnehmern geklärt und schon wird losgelegt. Meist im Team oder auch zweier Gegner und dem dazugehörigen Team, dass hinter dem Spieler steht und tüchtig anfeuert.


Region | Nachricht vom 01.06.2023

Pkw mit Softair-Waffe beschossen - Hinweise gesucht

Bereits am 22. Mai beschossen bislang Unbekannte gegen 18.30 Uhr mit einer Softair-Waffe mindestens zwei Pkw, welche die Steinerother Straße in Richtung Betzdorf befuhren. An mindestens zwei Fahrzeugen entstand Sachschaden.


Region | Nachricht vom 01.06.2023

Hospizverein Altenkirchen: Zur Sterbebegleitung befähigen

Der Hospizverein Altenkirchen führt auch in diesem Jahr den Kurs "Zur Sterbebegleitung befähigen" durch. Hierzu haben sich in diesem Jahr 15 interessierte Teilnehmer angemeldet, um sich als ehrenamtliche Mitarbeiter qualifizieren zu lassen.


Region | Nachricht vom 01.06.2023

Lässt sich der Weißstorch in Niederhövels nieder?

Weißstörche lassen sich in unseren Gefilden eher selten blicken. So war Landwirt Christoph Reifenrath sehr erfreut, als im April 2020 einer der großen Schreitvögel auf dem Wiesengelände zwischen Nieder- und Oberhövels auftauchte. Eine gute Woche lang ließ es sich "Adebar" gut gehen und entschwand dann wieder. Jetzt wiederholte sich das Geschehen auf einer nicht weit entfernten Ackerfläche an der Sieg.


Region | Nachricht vom 01.06.2023

Kreis Altenkirchen: Die Jagd wird jünger und weiblicher

Wenn es auch nur ein einzelner Freudenschrei war, so hatte er doch eine große symbolische Bedeutung: Mit einem lauten "Juchhu" nahm am Sportplatz in Bitzen ein Jungjäger den ersehnten Jägerbrief entgegen. Ein kurzer Jubel, der zum Ausdruck brachte, welche Last da gerade von den Schultern gefallen war – was für alle Absolventen galt.


Region | Nachricht vom 01.06.2023

Eichen: Verkehrsunfall mit verletzter Fahrradfahrerin

Am Mittwoch (31. Mai) ereignete sich auf der Bundesstraße 256 in der Gemarkung Eichen gegen 14.30 Uhr ein Verkehrsunfall. Hierbei befuhr eine 46-jährige Fahrradfahrerin die Bundesstraße aus Richtung Flammersfeld kommend in Fahrtrichtung Horhausen.


Region | Nachricht vom 01.06.2023

Hammer Grundschüler schnupperten Olympia-Atmosphäre

Auch in diesem Jahr fand in der Grundschule Hamm/Sieg die große zweitägige Kinderolympiade statt. Dazu waren die ersten beiden Schuljahre sowie die Vorschulkinder der umliegenden Kitas eingeladen. Nach dem festlichen Einzug der jeweiligen Klassen absolvierten die Kinder gemeinsam ein Aufwärmprogramm und anschließend fünf Stationen - entsprechend der fünf Kontinente.


Region | Nachricht vom 01.06.2023

Ökumenisches Hospiz Kloster Bruche hat nun auch einen Förderverein

Das erste stationäre Hospiz im Kreis Altenkirchen hat nun auch einen Förderverein. In der Gründungsversammlung in dem altehrwürdigen Gebäude am Klosterweg in Betzdorf-Bruche wählten die Mitglieder den früheren Landrat Michael Lieber zu ihrem ersten Vorsitzenden.


Region | Nachricht vom 01.06.2023

Rund 200 Kinder beim Zeltlager des Jugendrotkreuz Westerwald in Rotenhain

Das Jugendrotkreuz des Bezirksverbands Koblenz, dem die Kreisverbände Neuwied, Westerwald, Mayen-Koblenz und Koblenz angeschlossen sind, führte in Rotenhain im Oberwesterwald nach drei Jahren coronabedingter Pause wieder das beliebte Zeltlager durch. Rund 200 Kinder waren mit 25 Betreuern dabei.


Region | Nachricht vom 01.06.2023

Teure Fehlentscheidung? Demonstration fordert Erhalt des Siegwehres in Euteneuen

Kürzlich fand eine Demonstration gegen den Abriss des Siegwehres in Euteneuen statt: Der Abriss des Wehres, der den Steuerzahler über drei Millionen Euro kosten würde, macht das dort befindliche Wasserkraftwerk nicht mehr nutzbar. Die Hintergründe haben die Junge Union (JU) und der CDU-Abgeordnete in Pressemitteilungen erklärt.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.06.2023

Arbeitnehmerangebote: Wie Unternehmen Talente für sich gewinnen

Flexible Arbeitszeiten zählen heute zu den Standards für zufriedene Mitarbeitende. Möchten Unternehmen engagierte Talente für sich gewinnen und dauerhaft an sich binden, braucht es jedoch deutlich mehr. Empfehlenswert ist ein Mix aus attraktiven Benefits, der verschiedene Bedürfnisse bedient und damit ein überzeugendes Vorteilspaket darstellt.


Vereine | Nachricht vom 01.06.2023

Königsvogelschießen an Fronleichnam in Schönstein

Am Fronleichnamstag, 8. Juni, findet in langer Tradition das Königsvogelschießen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein ab 16 Uhr am Schützenhaus statt.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.06.2023

Schweitzer-Chemie wird Teil der Enviro Water Group

Die in Bad Homburg vor der Höhe ansässige Skion Water GmbH hat am 1. April 2023 die Gesellschaftsanteile der Schweitzer-Chemie GmbH, einem Experten im Bereich der Wasseraufbereitung und -behandlung, komplett übernommen. Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens wird Schweitzer-Chemie ein Teil der EnviroWater Group. Das Unternehmen wird aber weiterhin eigenständig bleiben.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.06.2023

Domain kaufen – diese Tipps sind hilfreich

Sowohl für Firmen als auch für Selbständige, Freiberufler und Personen des öffentlichen Lebens wird es immer wichtiger im Internet präsent zu sein. Auch Vereine und andere Personenvereinigungen sind sehr daran interessiert, potenzielle Mitglieder zu erreichen. Allerdings sollten bei dem Kauf einer Domain einige Aspekte ausreichend berücksichtigt werden.


Region | Nachricht vom 01.06.2023

Das ultimative Heim-Erlebnis: Verbessern Sie Ihr Zuhause für Familie und Haustiere

Wir alle lieben unsere Haustiere und wissen, dass sie mehr sind als nur Tiere. Sie sind Teil unserer Familie, sie teilen unser Zuhause und unser Leben. Daher verdienen sie es, mit der besten Pflege und den besten Produkten versorgt zu werden. Die Auswahl des richtigen Haustierbedarfs kann den Unterschied ausmachen. Qualität und Sicherheit sollten immer an erster Stelle stehen. Von Futter und Spielzeugen über Betten und Decken bis hin zu Leinen und Kratzbäumen, es gibt eine Vielzahl von Produkten, die dazu beitragen können, das Leben unserer Haustiere zu verbessern. Es ist wichtig, Produkte zu wählen, die auf die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben unseres Haustieres zugeschnitten sind.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.06.2023

Gartenstile aus dem Westerwald zu Hause nachahmen

Sind Sie auf der Suche nach neuen und aufregenden Möglichkeiten, Ihren Garten zu verschönern? Haben Sie genug von den gleichen alten Blumenbeeten, die alle anderen in ihren Gärten zu haben scheinen? Dann ist ein Stil aus dem Westerwald genau das, was Ihre Landschaft braucht! Die Region Westerwald in Deutschland ist bekannt für ihre wunderschönen historischen Gärten, die sich durch eine vielfältige Flora und einzigartige architektonische Elemente auszeichnen. Ganz gleich, ob Sie einen großen Garten oder ein kleines Grundstück in der Stadt haben, mit ein paar einfachen Handgriffen können Sie sich Ihre eigene Oase mit Elementen der klassischen Westerwälder Dekoration gestalten. In diesem Artikel finden Sie inspirierende Ideen, wie Sie den Charme und den Charakter dieses unverwechselbaren Stils in Ihr Zuhause bringen können!


Wirtschaft | Nachricht vom 01.06.2023

ESTA beantragen: die wichtigsten Fragen & Antworten

Um das Thema ESTA ranken sich viele Mythen und Vorurteile. Kostet das Programm wirklich 100 Dollar? Und was, wenn mein Antrag abgelehnt wird? In diesem Ratgeber bringen wir Licht ins Dunkel und geben Ihnen Tipps für die richtige Vorgehensweise.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

VG Kirchen: Jetzt für Seniorenausflug nach Andernach anmelden

Für die älteren Mitbürger der Verbandsgemeinde (VG) Kirchen findet am Dienstag, 27. Juni, und noch einmal am Donnerstag, 29. Juni, ein seniorengerechter Ausflug statt. Ziel an beiden Tagen ist der Kaltwassergeysir in Andernach am Rhein.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Westerwälder Rezepte: Leckeres Gemüse vom Grill

Gemüse als Grillgut erfreut sich wachsender Beliebtheit, sowohl als vegetarisches Hauptgericht, als auch als Beilage zu Fleisch oder Fisch. Mit einiger Vorbereitung kann fast jedes Gemüse gegrillt werden. Würzig marinierte Auberginen und Paprika sowie überbackene Kartoffeln kommen auch bei Kindern gut an, besonders in Kombination mit einem Quark-Kräuter-Dip.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Segelflug-Schnupperwochenende in Katzwinkel

"Träumst du noch oder fliegst du schon?" - Das könnten die Mitglieder des Segelflugclubs SFC Betzdorf-Kirchen e. V. jetzt fluginteressierte Jugendliche und junge Erwachsene im Einzugsgebiet des Vereins fragen. Beim SFC lässt sich der Traum vom Fliegen beim "Schnupperwochenende" nämlich ganz schnell realisieren.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Das Auenlandfest steht bevor: Shuttle-Busse, Pony-Spiele und vieles mehr

Wenn am kommenden Sonntag, 4. Juni, die Sonne über dem Nebelgebirge des AK-Landes aufgegangen ist, steht einem großartigen Fest nichts mehr im Wege. Ab 11 Uhr lädt die Naturregion Sieg zusammen mit der Kreisverwaltung Altenkirchen und der Wisserland-Touristik zum ersten Auenlandfest am Auenlandweg bei Schönstein ein.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Tag der offenen Gartentür im Interkulturellen Garten Altenkirchen

Auf einem Stück Land bewirtschaften Deutsche und Migranten aus verschiedenen Kulturen und Nationen gemeinsam eine Gartenfläche. Es gibt Gemüse, Beerensträucher, Blumen und Wiesenflächen mit Obstbäumen. Eine kleine Oase, die sie alle zusammen nutzen und genießen.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

15 Mitglieder der DLRG Altenkirchen bestanden Prüfung zum Sanitätshelfer

15 Mitglieder der DLRG Ortsgruppe Altenkirchen haben erfolgreich ihre Prüfung zum Sanitätshelfer (SAN A) abgelegt. Zuvor vertieften sie in dem Kurs an zwei Wochenenden die Themen der Ersten Hilfe sowie den Umgang mit Notfallequipment wie Blutdruckmessgerät, Sauerstoff, Beatmungsbeutel und vielem mehr.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Neue Angebote der VHS Altenkirchen-Flammersfeld gehen online

Die Volkshochschule der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld ist in der Planung für das neue Kursprogramm für das zweite Halbjahr 2023. Mit bewährten und auch neuen Kooperationspartnern konnte wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt werden.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

In Geisweid wird wieder getrödelt

Einfach Vorbeikommen und Mitmachen, das ist die Devise des Geisweider Flohmarkts an jedem ersten Samstag im Monat. Ganz ohne Anmeldung oder Reservierung kommen auch beim kommenden Flohmarkt am Samstag, 3. Juni, zahlreiche Händler aus nah und fern nach Siegen-Geisweid unter die HTS.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Bau-Gewerkschaft fordert "Booster" für den Neubau

Neues Wohnen im Kreis Altenkirchen: Im vergangenen Jahr wurden im Landkreis Altenkirchen insgesamt 274 Wohnungen neu gebaut, darunter 158 in Ein- und Zweifamilienhäusern. Das sind 108 Wohnungen weniger als im Vorjahr.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Abschlussklassen der Realschule plus in Wissen erkundeten Emilia Romagna

Die beiden Abschlussklassen 10a und 10b der Marion-Dönhoff-Realschule Plus in Wissen fuhren gemeinsam auf eine siebentägige Reise in die Emilia Romagna. Begleitet wurden die 34 Schüler von ihren Klassenlehrern Nicole Krämer und Markus Kotte sowie ihrem Erdkundelehrer Benjamin Jung.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Auf den Spuren der Erzväter im Horhauser Gangzug

Zu einer bergbaulichen Exkursion am Sonntag, 25. Juni, laden der Bergbauförderverein der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld und die Tourist-Info der Verbandsgemeinde Jung und Alt ein.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Starke Stimmen bringen 1300 Euro fürs Hospiz Siegerland

Ihre starken Stimmen haben die Sänger des Evangelischen Gemeindechors Niederschelden für den guten Zweck eingesetzt und die Kollekteneinnahme in Höhe von 1300 Euro dem Evangelischen Hospiz Siegerland gespendet. Einrichtungsleiter Burkhard Kölsch empfing einen Teil des Chors in der Einrichtung an der Siegener Wichernstraße, führte durchs Haus und bedankte sich für das Engagement.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Computer- und Handyhilfe im IT-Café Betzdorf

Die Projektgruppe Computer- und Handyhilfe im IT-Café der Ehrenamtsinitiative "Ich bin dabei" in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain bietet wieder ihre Hilfe bei Problemen mit der Bedienung der Hardware oder der Software von Computern, Notebooks, Smartphones und Tablets an.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Flammersfelder Pflegedorf präsentierte Besuchern ein buntes Programm

Die Lebenshilfe Altenkirchen hat zu einem Fest in das Pflegedorf in Flammersfeld eingeladen. Die Tagesförderstätte mit der Außengruppe, die sich im Pflegedorf befindet, und das Pflegedorf freuten sich nach intensiver Zeit der Vorbereitungen auf die Besucher.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Waldbrand in Alsdorf: Brand von rund 80 Quadratmeter Waldboden

Am heutigen Mittwoch (31. Mai) kam es in Alsdorf zu einem Waldbrand. Aus ungeklärter Ursache geriet ein unwegsames Waldgebiet in Brand. Die Feuerwehr konnte glücklicherweise Schlimmeres verhindern. Die Kriminalpolizei sucht mögliche Zeugen.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

ZMZ-Übung: In der Katastrophe hilft nur der Schulterschluss

Für das, was da kürzlich in Mainz geübt wurde, bieten sich Bezeichnungen wie Super-GAU, Horrorszenario oder totaler Blackout an. Im gesamten nördlichen Rheinland-Pfalz ist nach einem Cyberangriff der Strom ausgefallen, im Landkreis Altenkirchen kommt es zu teils schweren Unfällen und Bränden, die Krankenhäuser stehen kurz vor dem Kollaps.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Digitales Sportgerät animiert Grundschüler zu mehr Bewegung

Eine eher zufällige Begegnung auf einem Sportplatz hat dazu geführt, dass sechs Grundschulen im Landkreis Altenkirchen hochwertige digitale Geräte zur Gesundheitsprävention im Gesamtwert von rund 30.000 Euro erhalten haben.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Versorgungszentrum MZ Hamm: Ein Leuchtturmprojekt für den ländlichen Raum

Am vergangenen Samstag (27. Mai) feierte Hamm/Sieg die Eröffnung des neuen Versorgungszentrums MZ Hamm. Bauleiter Heinrich Wiens vom Bauherrn Wiens Project GbR hielt vor rund 80 geladenen Gästen eine bewegende Rede, in der er die Besonderheiten des neuen Zentrums hervorhob.


Region | Nachricht vom 31.05.2023

Beginn des Wahlvorschlagsverfahrens für die Presbyteriumswahl 2024

Am Sonntag, 4. Juni, beginnt das Wahlvorschlagsverfahren für die Presbyteriumswahl 2024 in der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR). Alle Mitglieder einer evangelischen Kirchengemeinde sind dazu aufgerufen, Kandidaten für das neu zu wählende Presbyterium vorzuschlagen. Wahlvorschläge können bis einschließlich 15. Juni bei der eigenen Kirchengemeinde abgegeben werden.


Politik | Nachricht vom 31.05.2023

Michael Wäschenbach lud die Senioren von Kausen in den Landtag ein

Die Senioren der Ortsgemeinde Kausen erhielten die Möglichkeit, den Landtag in Mainz zu besichtigen. Die Fahrt wurde in Zusammenarbeit mit dem Wahlkreisabgeordneten Michael Wäschenbach und dem Ortsbürgermeister von Kausen, Martin Lück, organisiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.05.2023

Hilfe beim Gründen: Sommer, Sonne, Startup Beach Koblenz

Sommer, Sonne, Startup Beach Koblenz – unter diesem Motto findet der "Startup Beach“ als Highlightveranstaltung für Gründer der Region statt. Am Mittwoch, 14. Juni, gibt es am Koblenzer Stattstrand Antworten, Tipps und Expertenmeinungen in entspannter und inspirierender Atmosphäre.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.05.2023

Deutscher Aktienmarkt begibt sich in Bullenmarkt-Territorium, aber Experten warnen vor Risiko eines Bärenmarktes

Die deutsche Börse hat in letzter Zeit bedeutende Fortschritte gemacht und sich in den Bereich eines Bullenmarktes begeben. Diese positive Entwicklung hat bei den Anlegern neue Zuversicht geschaffen, doch Experten bleiben vorsichtig und warnen vor möglichen Risiken eines Bärenmarktes. Das Verständnis der Dynamik von Bullen- und Bärenmärkten ist entscheidend, um die aktuellen Marktbedingungen für Anleger effektiv zu bewältigen. In diesem Artikel werden wir den aktuellen Zustand der deutschen Börse erörtern, das Konzept von Bullen- und Bärenmärkten erläutern, aktuelle Statistiken untersuchen und Expertenmeinungen hervorheben.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.05.2023

So erstellen Sie in nur wenigen Schritten eine Homepage

Unter einer Homepage versteht man eine Internetpräsenz, die über eine bestimmte Domain erreichbar ist. Diese Homepage hat den Sinn und Zweck, Inhalte öffentlich zu präsentieren. Diese Inhalte können persönlicher oder geschäftlicher Natur sein. Häufig besteht eine Homepage aus mehreren Unterseiten, die miteinander verlinkt sind. Eine Homepage zu erstellen, ist gar nicht schwierig. Vor allem nicht, wenn Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung beachten.


Region | Nachricht vom 30.05.2023

Verkehrsunfall auf B 414 bei Sörth zwischen drei Pkw und zwei Motorrädern

Am Montag (29. Mai) ereignete sich gegen 12.45 Uhr auf der B 414 zwischen Kroppach und Altenkirchen in der Gemarkung Sörth ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Die Fahrerin eines Pkw beabsichtigte an der Einmündung nach Ingelbach links abzubiegen und musste verkehrsbedingt warten. Ein nachfolgender Porsche-Fahrer kam ebenfalls zum Stehen.


Region | Nachricht vom 30.05.2023

Aufbrüche von Zigarettenautomaten in Kircheib - Hinweise gesucht

In den vergangenen Tagen wurden in Kircheib zwei Zigarettenautomaten aufgebrochen. In der Zeit von Donnerstag (25. Mai, 23 Uhr) bis Freitag (26. Mai, 2.45 Uhr) brachen die Täter einen Automaten in der Kirchstraße auf. Im Zeitraum von Samstag (27. Mai, 22 Uhr) bis Sonntag (28. Mai, 13 Uhr) wurde ein Zigarettenautomat in der Hauptstraße angegangen.


Region | Nachricht vom 30.05.2023

Mit der Hilfe des FSV Kroppach: Reiner Meutsch eröffnet Autisten-Schule in Ruanda

Im vergangenen Jahr wurde mit großer Begeisterung die Reiner-Meutsch-Arena in Kroppach eröffnet. Der FSV Kroppach organisierte eine rauschende Feier, bei der auch Mickie Krause auftrat. Dabei kamen rund 100.000 Euro in die Spendenkasse von Fly&Help, die nun unter anderem autistischen Kindern in Ruanda zugutekommen: In der Provinz Gacurabwenge haben Rainer Meutsch und weitere Helfer eine Autisten-Schule für rund 70 Kinder eröffnet.


Region | Nachricht vom 30.05.2023

Betrunken und zu schnell an Pfingsten: Zwei Unfälle mit hohem Sachschaden in Rott und Sörth

Zu tief ins Glas schauen und zu sehr aufs Gaspedal treten: Keine gute Kombination, wie an den Pfingstfeiertagen zwei Autofahrer in Rott und Sörth feststellen mussten. Beide waren laut Bericht der Polizei Altenkirchen unter Alkoholeinfluss und mit "nicht angepasster Geschwindigkeit" unterwegs und verursachten Unfälle mit hohem Sachschaden, aber zum Glück ohne Verletzte.


Region | Nachricht vom 30.05.2023

Energietipp der Verbraucherzentrale: Haus ohne Keller?

Der Keller gehört zum Haus traditionell dazu - zumindest im größten Teil Deutschlands. Trotzdem lassen auch in Deutschland einige Baufamilien den Keller weg, meist aus Kostengründen.


Kultur | Nachricht vom 30.05.2023

Lesezelt on Tour in Gebhardshain auf der Wiese am Pfarrhaus

Alle Kinder ab fünf Jahren sind herzlich eingeladen am "Lesezelt on Tour" am Freitag, dem 16. Juni um 15 Uhr auf der Wiese am Pfarrhaus in Gebhardshain teilzunehmen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.05.2023

Novoline Casinos: Ein umfassender Leitfaden zu den besten Orten, um Novoline Spiele online zu spielen

Novoline Casinos sind Online Casinos, die Spiele anbieten, die von Novomatic (auch bekannt als Novoline) – einem beliebten Spieleentwickler, der viele klassische Slots und Casinospiele kreiert hat – entwickelt wurden. Novoline Spiele begeistern mit exzellenten Grafiken, einem spannenden Gameplay und innovativen Features. Novomatic wurde im Jahr 1980 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Gumpoldskirchen, Österreich. Das Unternehmen ist heute eines der größten Glücksspielunternehmen der Welt und beschäftigt mehr als 30.000 Mitarbeiter in 50 Ländern.


Region | Nachricht vom 29.05.2023

Erstes Young- und Oldtimer Treffen des MSC Altenkirchen wurde ein großer Erfolg

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich Besitzer und an Oldtimern Interessierte am Sonntag (28. Mai) in Altenkirchen. Die als offenes Treffen (keine festen Stellplätze und keine Anmeldung) organisierte Veranstaltung zog zahlreiche Besucher an. Ab 10 Uhr waren die ersten Fahrzeuge zu bestaunen.


Region | Nachricht vom 29.05.2023

Betzdorfer Polizei hatte Pfingstsonntag mehrere Einsätze

Eine Verkehrsunfallflucht in Kirchen, ein Waldbrand in Derschen, eine gefährliche Körperverletzung in Brachbach und eine weitere Verkehrsunfallflucht in Alsdorf haben Polizei und Feuerwehr am Pfingstsonntag beschäftigt.


Region | Nachricht vom 28.05.2023

Das traditionelle Fest an der Burg in Burglahr zog zahlreiche Besucher an

Bei strahlendem Sonnenschein konnte sich die Karnevalsgesellschaft Burggrafen von 1948 über guten Besuch freuen. Das Team um die neugewählte Sitzungspräsidentin Svenja Becker und den Vorsitzenden André Wilsberg hatten sich einiges einfallen lassen. Auch das bekannte und beliebte Burg-Taxi stand wieder bereit.


Region | Nachricht vom 28.05.2023

Wäller Helfen produzieren und singen eigenen Song

Der talentierten Musiker aus dem Westerwald, Mirko Santocono, und der Vereinsvorsitzende von Wäller Helfen, Björn Flick, haben sich mit dem renommierten Starproduzenten Mark Smith in Kiel getroffen, um gemeinsam einen neuen Tophit zu schreiben.


Region | Nachricht vom 28.05.2023

Polizei Betzdorf hatte einiges zu tun - von Brandstiftung bis Ruhestörung

Es war bislang kein ruhiges Wochenende für die Beamten der Polizeiinspektion Betzdorf. Vor allem die Nacht auf Pfingstsonntag (28. Mai) hielt einige Einsätze für die Beamten bereit. Neben einer vermutlichen Brandstiftung im Wald mussten auch einige Ruhestörungen bearbeitet werden.


Region | Nachricht vom 28.05.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 7 von Nistertal nach Bad Marienberg

Die siebte Etappe des Westerwaldsteigs ist die mit Abstand kürzeste Strecke von Nistertal nach Bad Marienberg. Auf nur knappen sechs Kilometern führt sie nahezu stetig bergauf und endet in Bad Marienberg im Zentrum in der Nähe des Kurparks. Dort findet man einen Barfußpfad und vieles mehr für müde Wanderfüße.


Region | Nachricht vom 28.05.2023

Sturzprophylaxe Fortbildung beim DRK in Altenkirchen

Endlich durften die Übungsleiter vom Deutschen Roten Kreuz wieder eine Fortbildung durchführen. Bei der dreitägigen Weiterschulung, die als Lehrscheinverlängerung gilt, war der Hauptteil die "Sturzprophylaxe".


Region | Nachricht vom 28.05.2023

ROCK THE STAGE Meisterschaft begeistert mit Poledance und Cheerleading im Kulturwerk Wissen

Betörend, glamourös, viel Kraft und Kreativität: All diese Attribute vereint konnte man am Samstag (27. Mai) im Kulturwerk Wissen bestaunen und sich in eine andere Welt entführen lassen. Die "Rock the Stage" Meisterschaft hat internationalen Athleten die Möglichkeit geboten, ihr Können unter Beweis zu stellen und ihre jeweilige Kategorie vorstellen zu dürfen. Doch was genau hat es mit dieser Show auf sich gehabt?


Sport | Nachricht vom 28.05.2023

Sportliche Höchstleistungen beim diesjährigen Löwentriathlon in Freilingen

Während ein Großteil der Westerwälder Bevölkerung das lange Pfingstwochenende nutzt, um sich im Garten zu sonnen oder eine Auszeit vom stressigen Alltag zu erlangen, liefen beim diesjährigen Löwentriathlon am 27. und 28. Mai in Freilingen weit über 500 Triathleten zu Höchstformen auf.


Region | Nachricht vom 27.05.2023

Kinder feierten Erstkommunion in Birken-Honigsessen

An Christi Himmelfahrt hatten sechs Mädchen und acht Jungen ihren großen Tag in Birken-Honigsessen. Die Kirche St. Elisabeth war für sie der Platz für ihre erste Heilige Kommunion.


Region | Nachricht vom 27.05.2023

Westerwald-Konferenz bildet Sammelbecken vieler Ideen

Die Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder" bringt engagierte Westerwälder und regionale Erzeuger in der großen Westerwald-Konferenz zusammen. Eine aktive Bürgerbeteiligung zur Entwicklung der Region Westerwald.


Region | Nachricht vom 27.05.2023

Uni Siegen zur Koordinierung Gesundheitsversorgung: "Das deutsche System ist eine Zumutung"

Deutschland schneidet nicht gut ab, wenn es um die Koordinierung von Gesundheitsversorgung und Pflege geht. Das haben Wissenschaftler der Uni Siegen und des Mannheimer Zentrums für europäische Sozialforschung herausgefunden. Für ihre Studie haben sie die Situation in Deutschland, Schweden, den Niederlanden und der Schweiz verglichen.


Region | Nachricht vom 27.05.2023

Die Verbandsgemeinde Kirchen ist "Fit für‘s Klimafolgenanpassungsmanagement"

Um den Prozess zur Erstellung des 1. Klimafolgenanpassungskonzeptes bestmöglich voranzubringen, ging es Mitte Mai für die Klimafolgenanpassungsmanagerin der VG Kirchen, Lena Wagner, mit dem Zug nach Leipzig. Dort startete das vom Zentrum KlimaAnpassung (ZKA) ausgerichtete zweieinhalbtägige Fortbildungsseminar zum kommunalen Klimaanpassungsmanagement.


Region | Nachricht vom 27.05.2023

Grundschule Weyerbusch erstmals Kreismeister im Fußball

Mit einer Rekordbeteiligung von neun Grundschulen des Landkreises Altenkirchen fand die Fußball-Kreismeisterschaft statt. Als Titelverteidiger richtete die Grundschule Hamm/Sieg ein großartiges Turnier auf dem Kunstrasen des Raiffeisen-Stadions aus.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.05.2023

Wäller Helfen Business Netzwerk: vordenken, neudenken, netzwerken

Das Wäller Helfen Business Netzwerk lädt Unternehmer aus der Region zu einem informativen Abend ein. Die Networking Night, die am 13. Juli im Adler Land Rotenhain stattfindet, verspricht ein außergewöhnliches Programm mit Genuss-Tasting regionaler Produkte, hochkarätigen Rednern und brandneuem Wissen.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.05.2023

"AusbildungsmessePlus" auf dem Luisenplatz Neuwied hervorragend besucht

Am Freitag, dem 26. Mai, fand zum zweiten Mal die Ausbildungsmesse Plus in Neuwied statt. Auf dem Luisenplatz hatte sich die Zahl der Aussteller aus der Region Westerwald gegenüber dem ersten Durchgang glatt verdoppelt. Die Messe wurde gut angenommen und die Aussteller zeigten sich zufrieden.


Region | Nachricht vom 26.05.2023

Sicherheitsberater unterstützen Senioren im Kreis Altenkirchen

Um den Sicherheitsbedürfnissen älterer Menschen gerecht zu werden, unterstützen Sicherheitsberater Senioren (SfS). Im Kreis Altenkirchen gibt es aktuell zwölf aktive Seniorensicherheitsberater. Und es sollen mehr werden.


Region | Nachricht vom 26.05.2023

Westerwaldwetter: Das erwartet uns an Pfingsten

Das umfangreiche Hoch Vera mit Schwerpunkt bei den britischen Inseln bestimmt das Wetter in den kommenden Tagen im Westerwald. Die bei uns eingeflossene mäßig warme Meeresluft trocknet weiter ab und erwärmt sich dabei. Niederschlag ist derzeit keiner in Sicht.


Region | Nachricht vom 26.05.2023

Schöne Feierabendrunde von Astert nach Marienstatt

Diese kleine aber feine Runde von Astert nach Marienstatt ist eine perfekte Feierabendwanderung. Mit fünfeinhalb Kilometern und eineinhalb Stunden Gehzeit passt sie perfekt in den Alltag. Mit nur 70 gut verteilten Höhenmetern ist sie auch für jedes Fitnesslevel gut zu meistern.


Werbung