Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 63340 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628 | 629 | 630 | 631 | 632 | 633 | 634


Region | Nachricht vom 27.03.2024

47-Jähriger ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz in Weyerbusch gestoppt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (26. und 27. März) ging den Beamten der Polizeiinspektion Altenkirchen ein Autofahrer ins Netz, der ohne die notwendige Fahrerlaubnis unterwegs war. Als wäre das noch nicht genug, stellte sich heraus, dass auch der von ihm geführte Pkw weder zugelassen noch versichert war.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.03.2024

Krankschreibung nach Schönheits-OP: Was sagt das Arbeitsrecht?

RATGEBER | Allein im 2022 wurden weltweit über 33 Millionen Schönheitsoperationen durchgeführt. Das sind rund drei Millionen Eingriffe mehr als noch im Jahr davor. Den größten Anteil tragen dabei Brasilien und die USA. Doch auch Deutschland ist seit einigen Jahren mit über 80.000 Behandlungen jährlich immer wieder auf den vorderen Plätzen zu finden. Zu den beliebtesten Korrekturen gehören das Fettabsaugen, Brustoperationen und Rhinoplastiken. Viele Patienten stellen sich die Frage: Gelten die Zeiten der Operation und der Genesung als Krankentage oder muss Urlaub genommen werden?


Wirtschaft | Nachricht vom 27.03.2024

Meistern Sie Ihre Finanzen: Tipps zum klugen Umgang mit Geld

RATGEBER | Ein solider Finanzplan ist der Schlüssel zu einer stabilen finanziellen Zukunft. Indem Sie Ihre Ausgaben im Griff haben, können Sie nicht nur Schulden abbauen, sondern auch langfristige Ziele wie die Altersvorsorge erreichen. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Maßnahmen Sie erfolgreich Ihre Finanzen meistern können und wie Sie für eine sichere Zukunft vorsorgen.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.03.2024

Sicherheit und Performance: Die Rolle des Geschwindigkeitsindex bei der Reifenauswahl

RATGEBER | Der Geschwindigkeitsindex ist ein wichtiger Indikator, der angibt, bis zu welcher Höchstgeschwindigkeit ein Reifen sicher gefahren werden kann. Dieser Index wird durch einen Buchstaben dargestellt, der auf der Seitenwand des Reifens zu finden ist, und korrespondiert mit einer bestimmten Geschwindigkeit in Kilometern pro Stunde. Die Auswahl des richtigen Geschwindigkeitsindex ist entscheidend für die Fahrsicherheit, da er sicherstellt, dass der Reifen den Belastungen bei hohen Geschwindigkeiten standhalten kann.


Region | Nachricht vom 26.03.2024

Akkordeonale 2024 - Internationales Akkordeon Festival

Erfrischend anders erlebt man am Donnerstag, dem 11. April in der Tanzschule Let's Dance in Altenkirchen das Akkordeon von seiner schönsten Seite, mit Musikern und Musikerinnen aus unterschiedlichsten Ländern in einem überraschenden Ensemble-Mix quer durch sämtliche Stilarten.


Region | Nachricht vom 26.03.2024

Jetzt zum Girls' oder Boys' Day bei der SGD Nord anmelden

Die Frage, wie es nach der Schule weitergehen soll, beschäftigt viele Jugendliche. Oft helfen Praktika und andere Schnuppermöglichkeiten dabei, das Interesse für einen bestimmten Berufszweig zu festigen. Daher bietet die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord in diesem Jahr sowohl Mädchen als auch Jungen die Möglichkeit, spannende Berufe kennenzulernen.


Region | Nachricht vom 26.03.2024

Neues Gesicht für die kreiskirchliche Jugendarbeit in Altenkirchen

Sophie Weller ist das neue Gesicht der kreiskirchlichen Jugendarbeit. Die Jugendarbeit im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen hat ein neues Gesicht: Sophie Weller ist seit Jahresbeginn die neue Jugendreferentin und damit Ansprechpartnerin für alle, die im Kirchenkreis in der Jugend- und Familienarbeit tätig sind.


Region | Nachricht vom 26.03.2024

Neue Wandertafeln im Naturpark Rheinbreitbach

Zwei vom Naturpark Rhein-Westerwald beschaffte Wandertafeln wurden von der ehrenamtlichen Gruppe "Die Koppelaner" auf dem Koppelplateau und am Wendehammer an der Vonsbach neu aufgestellt. Dazu wurden die Grundgerüste mit einem Fundament an den zwei Aufstellorten eingebracht und abschließend die Infotafeln montiert.


Region | Nachricht vom 26.03.2024

Europameisterschaft: Erfolgreiche Teilnahme der Altenkirchener Bogenschützen

Nicht nur Klaus Frühling von der Wissener Schützengesellschaft war auf der Europameisterschaft auf Fuerteventura, sondern auch fünf Schützen der Altenkirchenr Bogenschützen nahmen an den Europameisterschaften Halle der IFAA teil. Auch die Teilnehmer aus Altenkirchen konnten sich durch gute Leistungen hervortun.


Region | Nachricht vom 26.03.2024

FWG nominiert Franz Cordes als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Mittelhof

In der jüngst abgehaltene Mitgliederversammlung der Freien Wählergruppe (FWG) Mittelhof-Hövels wurde Franz Cordes einstimmig als Bewerber für das Amt des Mittelhofer Ortsbürgermeisters bei den anstehenden Kommunalwahlen am 09. Juni nominiert. Der 69-Jährige, eine feste Größe in der lokalen Politik, wirft somit seinen Hut für eine fünfte Amtsperiode in den Ring.


Region | Nachricht vom 26.03.2024

Mit Jesus auf dem Weg: Ein Kreuzweg in Gebhardshain von Familien für Familien

Der Gebhardshainer Osterweg von 2023 war ein voller Erfolg. Die Initiatorinnen Julia Lück und Stefanie Stockschläder haben sich deshalb auch für dieses Jahr etwas besonders einfallen lassen. Mit Besipielen aus dem heutigen Alltag wird Kindern der Leidenweg Jesu näher gebracht und verständlich gemacht.


Region | Nachricht vom 26.03.2024

100 Jahre Karlheinz Klöckner: Altenkirchen gedenkt dem ehemaligen Bürgermeister

Anlässlich des 100. Geburtstags des verstorbenen Karlheinz Klöckner nahmen Stadtbürgermeister Ralf Lindenpütz und Bürgermeister der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld Fred Jüngerich bei der Kranzniederlegung an Klöckners Grab teil. Die beiden amtierenden Bürgermeister würdigten dabei den ehemaligen Bürgermeister.


Region | Nachricht vom 26.03.2024

Gründonnerstagsgericht - Nudeln mit Bärlauch

Leckere Nudeln sind immer in wenigen Minuten zubereitet. Das frische, intensive Grün des Bärlauchs bringt nicht nur Farbe, sondern auch Heilkraft ins Essen. Im Bärlauch sind viel Vitamin C, Eisen und ätherische Öle enthalten. Er wirkt entgiftend sowie reinigend, hilft uns über Frühjahrsmüdigkeit hinweg und bekämpft Arterienverkalkung und Bluthochdruck.


Region | Nachricht vom 26.03.2024

Großeinsatz der Feuerwehren - Brand in einer Halle in der Gemarkung Kroppach

Am Dienstag (26. März) wurde die Feuerwehr Kroppach-Giesenhausen, gegen 17.30 Uhr, alarmiert. In einer Halle war ein Brand ausgebrochen. Zunächst lautete die Meldung Fahrzeugbrand. Kurz nach dem Eintreffen der ersten Kräfte wurde die Alarmstufe erhöht, da sich der Brand ausbreitete.


Politik | Nachricht vom 26.03.2024

Kandidatenlisten für Wahlen zum VG-Rat und Ortsgemeinderat Hamm aufgestellt

Im Hinblick auf die am 9. Juni stattfindenden Kommunalwahlen führte der SPD Ortsverein Hamm zwei eigenständige Mitgliederversammlungen im Raiffeisen-Forum durch, um die Kandidatenlisten zur Wahl des Verbandsgemeinderates und des Ortsgemeinderates Hamm am 9. Juni aufzustellen.


Politik | Nachricht vom 26.03.2024

Sanierung der K24 voranbringen: Bätzing-Lichtenthäler mit Ortsbürgermeister Weser vor Ort

Die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler ist dieser Tage der Einladung der Ortsgemeinde Forstmehren gefolgt und hat sich zum einen, vor Ort gemeinsam mit Ortsbürgermeister Weser und Gemeinderatsmitglied Eva Kagermann-Otte einen persönlichen Eindruck vom Zustand der K24 verschafft und sich zum anderen über den aktuellen Sachstand informieren lassen.


Anzeige | Nachricht vom 26.03.2024

Charity-Feier zum Jubiläum - EventPartner spendet an Lebenshilfe Steckenstein

Seit nunmehr 15 Jahren besteht EventPartner in Birken-Honigsessen und stattet seine Kunden mit einem vielfältigen Event-Eqipment aus, das längst über den Bierwagen hinausgeht. Mitte März feierte das Unternehmen sein Jubiläum mit Hausmesse und Jubiläumsparty zugunsten der Lebenshilfe Steckenstein. Kürzlich konnten nun insgesamt 1.100 Euro überreicht werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.03.2024

Grüne Zukunft: Wie lokale Unternehmen zum Umweltschutz beitragen

RATGEBER | Das Konzept einer grünen Zukunft ist ein umweltfreundlicher Weg für die Entwicklung von Unternehmen, bei dem Marken eine nachhaltige Entwicklung anstreben und Ressourcen wählen, die unserem Planeten, der Natur und der Tierwelt nicht schaden. Indem Firmen und Konzerne der Umwelt helfen, kann nicht nur die etwaige Bürgerpflicht zum Schutz der Natur erfüllt werden, sondern wird auch die Sensibilisierung der Kunden gefördert. So heben sich Marken heute von ihrem Wettbewerb ab.


Region | Nachricht vom 25.03.2024

Schrecksekunde auf der L281 bei Steineroth: Pkw überschlägt sich

Bei einem dramatischen Verkehrsunfall in Steineroth am Sonntag (24. März) konnte ein schlimmes Unglück gerade noch verhindert werden. Ein Pkw überschlug sich Wie durch ein Wunder kamen die Insassen mit lediglich leichten Verletzungen davon.


Region | Nachricht vom 25.03.2024

Stadt Kirchen wird in das Bund-Länder-Förderprogramm "Nachhaltige Stadt" aufgenommen

Wie der rheinland-pfälzische Innenminister Michael Ebling mitteilt, wird die Stadt Kirchen in das Bund-Länder-Programm "Wachstum und nachhaltige Entwicklung - Nachhaltige Stadt" aufgenommen. Damit kann Kirchen zwei Jahrzehnte nach einer bereits abgeschlossenen Sanierungsmaßnahme erneut Fördermittel beantragen.


Region | Nachricht vom 25.03.2024

Maimarkt "Rund um die Freusburger Mühle" findet wieder statt

Nach langer Wartezeit und pandemiebedingten Absagen in den Jahren 2020 und 2022 ist es wieder so weit: Der Maimarkt "Rund um die Freusburger Mühle" öffnet am Samstag, 25. Mai, ab 11 Uhr seine Pforten für Besucher.


Region | Nachricht vom 25.03.2024

Viele Blutspender in Wissen - Blutgruppe 0 negativ weiterhin besonders gefragt

Den letzten Blutspendetermin konnte die Rotkreuz-Bereitschaft Wissen wieder recht erfolgreich über die Bühne bringen. Begrüßen konnte man insgesamt 92 Blutspender. Besonders froh sei man, so der für den Blutspendedienst in Wissen zuständige Carsten Henn, über die vier Erstspender: "Hoffentlich bleiben Sie lange dabei!".


Region | Nachricht vom 25.03.2024

Seniorenleichtathlet Friedhelm Adorf: Trotz Erkältung gelingen drei EM-Titel

Außer starker Erkältung fast nix gewesen: Über ein bisschen Glück im Unglück bei den European Masters Athletics Championchips Indoor freut sich Leichtathletik-Seniorensportler Friedhelm Adorf. Trotz anfänglicher gesundheitlicher Probleme setzte sich der 80-Jährige aus Heupelzen in drei Disziplinen durch.


Region | Nachricht vom 25.03.2024

Tödliche Schüsse in Montabaur: Ermittlungen gegen verstorbenen Täter eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat das Verfahren im Zusammenhang mit dem dreifachen Tötungsdelikt vom 25. Januar in Montabaur nach nunmehr zwei Monaten eingestellt. Der mutmaßliche Täter hatte sich wenige Stunden nach den Taten selbst das Leben genommen. Nicht alle offenen Fragen konnten aufgeklärt werden.


Region | Nachricht vom 25.03.2024

Saisoneröffnung des Besucherbergwerks Grube Bindweide verschoben

Die geplante Saisoneröffnung des Besucherbergwerks Grube Bindweide am 1. April muss aufgrund unvorhergesehener Umstände verschoben werden. Das Hochwasser im Stollen nach den starken Niederschlägen in den Wintermonaten ist der Grund für diese Entscheidung.
Dafür finden aber zwei Vorträge über die Grube Bindweide als Heilstollen für Atemwegserkrankungen am 3. und 4. April statt.


Region | Nachricht vom 25.03.2024

Nächste "Offene Kultur-Kirche" am 17. April in Mudersbach

Unter dem Thema "Vielfalt - Bilder, Masken, Texte und Musik" findet die nächste "Offene Kultur-Kirche" am Mittwoch, 17. April, in der St. Matthias-Kirche in Mudersbach-Niederschelderhütte statt. Die Intention der Eventreihe ist es, Kunst und Kultur in verschiedenen Bereichen erlebbar zu machen. Beginn der Veranstaltung ist 19 Uhr.


Region | Nachricht vom 25.03.2024

Klinikreform: DRK betont Modellprojektcharakter des Altenkirchener Hospitals

Die Umgestaltung der Krankenhauslandschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz als Folge der Insolvenz der DRK-Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz schreitet voran. Mit dem Stichtag 1. April beginnt die nächste Phase. Die Zukunft der Klinik in Altenkirchen, am stärksten von der Reform betroffen, wird konkretisiert – zumindest auf dem Papier.


Region | Nachricht vom 25.03.2024

LandFrauen absolvieren Weiterbildung in Obererbach

Die LandFrauen "Frischer Wind" absolvierten im Modellgarten in Obererbach das Modul Fünf der Weiterbildung zum Klimagärtnern. Dieses Mal ging es schwerpunktmäßig um Gemüse aus dem eigenen Garten. Die Referenten waren Heike Boomgaarden und Werner Ollig, die jede Menge Material für den Workshop dabeihatten.


Region | Nachricht vom 25.03.2024

Illegale Müllentsorgung in Michelbach: Ordnungsbehörde sucht Zeugen

In der Gemarkung Michelbach wurde am Donnerstag (21. März) ein Fall von illegaler Müllentsorgung gemeldet. Die Verbandsgemeindeverwaltung von Altenkirchen-Flammersfeld sucht als örtliche Ordnungsbehörde nun nach Hinweisen auf den Verursacher.


Region | Nachricht vom 25.03.2024

Als in Wissen noch gewalzt wurde: Führung am Gründonnerstag

"Die Geschichte des Walzwerks und seine Bedeutung für das Wisserland" lautet der Titel einer Führung mit Christiane Weber am Gründonnerstag, 28. März, um 18 Uhr in Wissen. Der geführte Spaziergang beginnt an der Tourist-Information im RegioBahnhof und endet im kulturWERKwissen. Es sind noch Plätze frei, eine Anmeldung ist erforderlich.


Politik | Nachricht vom 25.03.2024

CDU verzichtet auf Kandidat für Bürgermeisterwahl in Kirchen

Die CDU Kirchen hat in ihrer jüngsten Mitgliedervollversammlung die Weichen für die Kommunalwahl gestellt. Haupttagesordnungspunkt des Abends war die Wahl der Kandidaten für den Stadtrat, Stadtbürgermeister und Ortsvorsteher. Ein Kandidat für die Wahl zum Bürgermeister wurde nicht benannt.


Politik | Nachricht vom 25.03.2024

Erwin Rüddel: Der Führerschein darf kein Luxus werden

"Der Führerschein darf kein Luxus werden. Dies gilt einmal mehr gerade mit Blick auf ländliche Regionen, wie meinen Wahlkreis mit den beiden Landkreisen Neuwied und Altenkirchen", erklärt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.


Politik | Nachricht vom 25.03.2024

Bätzing-Lichtenthäler begrüßt IHK Koblenz bei Städtetour 2.0

Die Städtetour der heimischen Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler ist in die zweite Runde gestartet. Die Initiative gründet auf dem ressortübergreifenden Regierungsschwerpunkt der rheinland-pfälzischen Ampelregierung, "Innenstädte der Zukunft".


Vereine | Nachricht vom 25.03.2024

Markus Bender vom SV Adler 09 Niederfischbach erhält DFB-Ehrenamtspreis

Dreißig Jahre ehrenamtlicher Einsatz für den SV Adler 09 Niederfischbach - das ist das beeindruckende Engagement von Markus Bender, welches nun vom Deutschen Fußball-Bund belohnt wurde. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Vereins hat er den Ehrenamtspreis des DFB erhalten.


Vereine | Nachricht vom 25.03.2024

Schützenverein SV "Im Grunde" Marenbach veranstaltet Ostereier-Glücksschießen

Auch in diesem Jahr bietet die Jugendabteilung des SV Im Grunde wieder die Möglichkeit extra für alle Kinder von sechs bis elf Jahre am Ostereier-Glücksschießen am Ostermontag, dem 1. April ab 14 Uhr teilzunehmen. Die Jugendlichen können hier mit einem Lichtgewehr Ostereier und die besten Fünf noch zusätzlich MC Donalds Gutscheine gewinnen.


Kultur | Nachricht vom 25.03.2024

Geschmacks- und Lesevergnügen: Autorin Stefanie Schuhen liest in der Stadtbücherei Betzdorf

Wenn sich Leckeres und Literatur begegnen: Am Donnerstag, 11. April, um 19 Uhr, liest die Wissener Autorin Stefanie Schuhen aus ihrem Erstlingswerk "Die rastlosen Geister des Salon Nocturne" in der Ökumenischen Stadtbücherei Betzdorf. Passend zur Lesung bietet der Genussladen "Culinara" aus der Kirchstraße in Betzdorf feine Delikatessen an.


Kultur | Nachricht vom 25.03.2024

Mr Žarko: L'Amour Fatal - Tour 2024

2023 veröffentlichte die Band Mr Žarko ihr drittes Studioalbum "L’amour fatal” mit Geschichten, die von Liebe inspiriert sind, von ihrer Blindheit, Schönheit und Fatalität, deren Ursprung die Leidenschaft ist; sie ist großartig, gewaltig, mächtig. Lust trifft Schmerz.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.03.2024

Technologien für die moderne Arbeitswelt

RATGEBER | Die Digitalisierung macht selbstverständlich auch vor der Arbeitswelt keinen Halt. Sei es durch die Neuerungen, die mit dem KI-Hype kamen oder durch die Vereinfachung von Arbeitsprozessen und Kommunikationswegen. Technologien helfen, die Arbeit zu erleichtern. In diesem Artikel möchten wir uns mit diesen Technologien etwas näher befassen.


Region | Nachricht vom 24.03.2024

Einführung der "Roten Tonne" als neues Sammelsystem für Druckerpatronen

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Altenkirchen führt ab sofort ein weiteres Sammelsystem an seinen Wertstoffhöfen ein. Für eine nachhaltige Schonung von Ressourcen werden Druckerpatronen und Tonerkartuschen et cetera separat gesammelt und einer Wiederverwendung oder Verwertung zugeführt.


Region | Nachricht vom 24.03.2024

Blasorchester Mehrbachtal zeigte sein Können - Konzert in der Wiedhalle gut besucht

Am Samstag (23. März) hatte das Blasorchester Mehrbachtal zum ersten Konzert des Jahres, in die Wiedhalle Neitersen eingeladen. Zahlreichen Ortsbürgermeister, hierunter auch Stadtbürgermeister Ralf Lindenpütz, waren zu Gast. Für den Kreismusikverband, der an diesem Tag seinen 50. Geburtstag feierte, war der Vorsitzende Michael Bug erschienen.


Region | Nachricht vom 24.03.2024

Lüften durch Fenster oder Lüftungsanlage - aber nicht mit der atmenden Wand.

In jedem Haus, in dem Menschen wohnen, muss regelmäßig gelüftet werden. Die oft erwähnte "atmende Wand" gibt es jedoch nicht - weder in gedämmten noch in ungedämmten Gebäuden. Und auch durch Fugen und Ritze in der Gebäudehülle kommt selbst in Altbauten zu wenig Luft rein, als dass man auf aktives Lüften verzichten könnte.


Region | Nachricht vom 24.03.2024

17-Jährige mit E-Scooter ohne Versicherungsschutz gestoppt

In der Nacht zum heutigen Sonntag (24. März) stoppte eine Polizeistreife in Herdorf eine junge Fahrerin eines Elektrokleinstfahrzeugs. Es stellte sich heraus, dass der E-Scooter nicht versichert war.


Region | Nachricht vom 24.03.2024

37-jähriger Fahrer unter Cannabiseinfluss in Alsdorf gestoppt

Bei einer Routinekontrolle zur Mittagszeit des 23. März zog eine Polizeistreife einen 37-jährigen Autofahrer aus dem Verkehr, nachdem ein erster Test auf Cannabis positiv ausgefallen war. Die Polizeiinspektion Betzdorf hat nun gegen den Mann Ermittlungen eingeleitet.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.03.2024

Aufruf: Unternehmen aus dem Landkreis Altenkirchen für den Zukunftstag gesucht

Potenzielle Auszubildende und Praktikanten einfach und unkompliziert kennenlernen: diese Möglichkeit bietet sich Unternehmen aus dem Landkreis Altenkirchen beim kreisweiten Zukunftstag am Donnerstag, 4. Juli. Das kostenlose Berufsinformationsangebot der Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen hat es sich auf die Fahnen geschrieben, Schüler der 9. und 12. Jahrgangsstufen mit heimischen Betrieben zusammenzubringen.


Region | Nachricht vom 23.03.2024

Qualitätsoffensive in den Altenkirchener Kitas

Qualität ist kein Zufall, sondern in der Regel hart erarbeitet. Vor allem aber: Qualität setzt zunächst immer eine Bereitschaft voraus - zur Weiterentwicklung, zur Reflexion und auch zur Veränderung. Diese Bereitschaft ist nicht nur in Unternehmen zu finden, sondern auch in immer mehr Kindertagesstätten im Landkreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 23.03.2024

Minister Schweitzer in Hamm: Wir müssen das "Nie wieder" mit Leben erfüllen

Die Demokratie verliert an Boden: Erstmals seit 2004 verzeichnet der Transformationsindex der Bertelsmann-Stiftung mehr autokratische als demokratische Staaten. Von 137 untersuchten Ländern sind, so deren Homepage, nur noch 67 Demokratien, die Zahl der Autokratien steigt auf 70.


Region | Nachricht vom 23.03.2024

Wiederholter Diebstahl des Opferstocks in der St. Petrus Kirche in Peterslahr

In der vergangenen Woche ereignete sich erneut ein Diebstahl in der St. Petrus Kirche in Peterslahr. Der Opferstock wurde aufgebrochen und Bargeld entwendet.Wie die Polizei Straßenhaus berichtet, fand der Vorfall im Zeitraum von Sonntag (17. März), 10 Uhr, bis Freitag (22. März), 8 Uhr, statt.


Politik | Nachricht vom 23.03.2024

VG Kirchen geht in Personalentwicklung neue Wege - Zusammenarbeit mit Uni Kassel

"Für uns in der Verwaltung der Verbandsgemeinde (VG) Kirchen besitzt das Thema der Fort- und Weiterbildung einen hohen Stellenwert. Wir leben in einer sich ständig veränderten Arbeitswelt. Deshalb gehen wir hier auch unkonventionelle Wege", erklärt Bürgermeister Andreas Hundhausen.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.03.2024

IHK unterstützt Betriebe bei CO₂-Meldepflichten

Unternehmen kämpfen derzeit mit den Meldepflichten zum CO2-Grenzausgleichmechanismus CBAM: Das EU-Klimaschutzinstrument soll einer möglichen Verlagerung von Emissionen in Länder mit geringeren Umweltstandards entgegenwirken.


Kultur | Nachricht vom 23.03.2024

Spielzeit 23/24 beendet - Bahnchaos und Bauerntochter waren ein voller Erfolg

Theaterverein Thalia Buchholz hat mit den Aufführungen in Horhausen und Asbach die aktuelle Spielzeit erfolgreich beendet. Die Märchengruppe des Vereins hatte sich dieses Mal mit "Die kluge Bauerntochter" eine witzige und turbulente, mit vielen schillernden Nebenfiguren angereicherte Bearbeitung des Märchens der Gebrüder Grimm ausgesucht und erfolgreich auf die Bühne gebracht.


Region | Nachricht vom 22.03.2024

Westerwaldwetter: Temperatursturz und Schnee in höheren Lagen

Unter Hochdruckeinfluss fließt aus Südwesten noch sehr milde Meeresluft in den Westerwald. Ab dem Freitagabend (22. März) greift von Nordwesten die Kaltfront eines Tiefs über dem Nordmeer auf unsere Region über. Es wird deutlich kälter, mit Niederschlägen, die in höheren Lagen als Schnee herunterkommen.


Region | Nachricht vom 22.03.2024

Ranking 2023: Bahnhof Au gehört zu den besten Bahnhöfen im Rheinland

Es mag auf den ersten Blick verwundern, aber das Ergebnis ist eindeutig: Der Bahnhof Au schneidet im aktuellen Bahnhofs-Ranking von "Go Rheinland" mit am besten von allen bewerteten Bahnhöfen im Rheinland ab. Einer der Bahnhöfe mit der schlechtesten Bewertung liegt ebenfalls an der Siegstrecke.


Region | Nachricht vom 22.03.2024

Feierlicher Abschluss: Die IGS Hamm/Sieg verabschiedet 37 Abiturienten

In der festlich geschmückten Raiffeisenhalle versammelten sich am vergangenen Freitag voller Stolz und Freude 37 Schüler des Abiturjahrgangs 2024 mit ihren Freunden, Angehörigen, Lehrkräften und Ehrengästen, um die Übergabe der Zeugnisse der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) zu feiern.


Region | Nachricht vom 22.03.2024

Neuwieder Osterkirmes läuft!

Von weitem ist bereits das Riesenrad "Around the World" zu sehen, auch der "Hollywood Star" hebt sich immer wieder nach oben. Von nahem finden die Kirmesbesucher noch mehr Fahrgeschäfte und Verkaufsstände. Parkplätze gibt es neben der Kirmeswiese und am Ice House.


Region | Nachricht vom 22.03.2024

Adonia-Musical kommt ins kulturWERKwissen

"Petrus - der Apostel" ist dieses Mal das Thema, wenn sich am Mittwoch, 27. März, um 19.30 Uhr im Wissener kulturWERK der Vorhang öffnet. 70 junge Menschen aus Rheinland-Pfalz und den angrenzenden Bundesländern, vereint als Adonia-Projektchor und Band, sind dann live zu erleben.


Region | Nachricht vom 22.03.2024

1.700 Euro für Palliativstation gespendet

Die große Verbundenheit und Solidarität der Region mit dem DRK Krankenhaus Kirchen zeigt sich immer wieder auch in Spendenübergaben.


Region | Nachricht vom 22.03.2024

Kreismusikschule blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2023 zurück

Steigende Schülerzahlen, mehr als 100 Veranstaltungen und neue Angebote an vielen Orten und mit neuen Partnern im Kreis Altenkirchen - das Jahr 2023 war für die Kreismusikschule in vielerlei Hinsicht ein erfolgreiches Jahr.


Sport | Nachricht vom 22.03.2024

Mit Ehren empfangen: Die Deutschen Meister im Futsal kehren heim

Dieser Titel stellt vieles in den Schatten und ist einmalig für die Verbandsgemeinde Altenkirchen, den Landkreis, den Westerwald und sogar für das gesamte Gebiet des Fußballverbands Rheinland. Die jungen Fußballer der Spielgemeinschaft Neitersen/Altenkirchen/Weyerbusch errangen am vergangenen Sonntag in Duisburg die Deutsche Meisterschaft im Hallenfußball.


Kultur | Nachricht vom 22.03.2024

Gitarrenmusik in der Tanzschule "Let's dance" in Altenkirchen

Gemeinsam mit Schlagzeuger Robert Wittmaier und Bassist Sandro Gulino (Ernie Watts, Gipsy Kinge, Percy Sledge) wird Ralf Illenberger am Sonntag, 14. April, um 20 Uhr seine einzigartige Gitarrenmusik in der Tanzschule "Let's Dance" in Altenkirchen präsentieren.


Werbung