Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 63315 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628 | 629 | 630 | 631 | 632 | 633 | 634


Region | Nachricht vom 26.02.2024

Mehr als 120 Kurse für pädagogische Fachkräfte: Neues Kita-Fortbildungsprogramm erschienen

Umfangreich und vielseitig ist das neue Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte in der Kinderbetreuung, das die Kreisvolkshochschulen Altenkirchen, Neuwied und Westerwald präsentieren. Im vergangenen Jahr nutzten fast 800 Teilnehmende die Fort- und Weiterbildungen in diesem Bereich. 2024 stehen neben beliebten und bewährten Angeboten auch neue Seminare bereit.


Region | Nachricht vom 26.02.2024

Lebensretter gesucht: Erste-Hilfe-Kurs in Molzhain

Der Sportverein Molzhain bietet allen Interessierten am Samstag, 16. März, im Bürgerhaus Molzhain von 10 Uhr bis 16 Uhr einen Erste-Hilfe-Kurs an. Dort werden durch Fachpersonal die Grundlagen der Ersten Hilfe vermittelt, um so die Weichen für potenzielle Lebensretter zu stellen.


Region | Nachricht vom 26.02.2024

Flüchtiges Fahrzeug nach Verkehrsunfallflucht in Weyerbusch gesucht

Ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht ereignete sich am Freitag (23. Februar) in Weyerbusch. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen konnte die Polizei Altenkirchen erste Merkmale des flüchtigen Fahrzeugs bekannt geben und bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe.


Region | Nachricht vom 26.02.2024

Wiederherstellung der Einbahnstraßenregelung auf der K 118 zwischen Elben und Dickendorf

Aufgrund von bedeutenden Schäden, die während einer temporären Verkehrsänderung entstanden sind, wird die Einbahnstraßenregelung auf der Kreisstraße 118 zwischen Elben und Dickendorf ab dem morgigen Dienstag, 27. Februar, wieder in Kraft gesetzt. Dies wird nach Abschluss der Sanierungsarbeiten an der benachbarten K 117 notwendig.


Region | Nachricht vom 26.02.2024

Steigende Zahlen bei robotergestützten Eingriffen in der Urologie am "Stilling" in Siegen

Die Urologie am "Stilling" in Siegen verzeichnet einen bemerkenswerten Anstieg bei robotergestützten Eingriffen, die neue Maßstäbe in der minimalinvasiven Chirurgie setzen. Seit fünf Jahren revolutioniert der OP-Roboter "Da Vinci X" die Operationspraxis am Diakonie Klinikum und ermöglicht auch bei komplexesten urologischen Eingriffen präzise und schonende Verfahren.


Region | Nachricht vom 26.02.2024

Gewalttätiger Diebstahl in Flammersfeld - Zeugen gesucht

Ein räuberischer Überfall ereignete sich am 23. Februar in Flammersfeld. Eine Mitarbeiterin eines Pflegedienstes wurde Opfer eines unbekannten Täters mit südländischem Aussehen, der ihr Fahrzeug durchsuchte und mit ihrer Geldbörse und ihrem Mobiltelefon flüchtete. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.


Region | Nachricht vom 26.02.2024

Revolution in der Gynäkologie: 3D-Bilder für präzise Schlüssellochoperationen

Das Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen führt in der Gynäkologie eine innovative Technologie ein: Ein 3D-Video-Laparoskopie-System ermöglicht Chirurgen einen dreidimensionalen Blick auf das Operationsfeld. Dieser Durchbruch verspricht mehr Sicherheit und Präzision bei minimalinvasiven Eingriffen zur Behandlung gynäkologischer Erkrankungen.


Region | Nachricht vom 26.02.2024

Erfolgreicher Blutspendetermin: 71 Spender in Wissen willkommen geheißen

Die Rotkreuz-Bereitschaft Wissen verzeichnete beim jüngsten Blutspendetermin im Kopernikus-Gymnasium eine erfreuliche Teilnahme von 71 Damen und Herren, darunter zwei Erstspender. Die Bedeutung regelmäßiger Blutspenden wird angesichts möglicher Engpässe im DRK-Blutspendedienst Rheinland-Pfalz und Saarland besonders hervorgehoben.


Region | Nachricht vom 26.02.2024

30 Feuerwehrleute löschen Kaminbrand in Emmerzhausen

Ein Schreckmoment für die Bewohner eines Einfamilienhauses in Emmerzhausen am Samstag, dem 24. Februar: Ihr Kamin fing Feuer. Dank des schnellen und gezielten Einsatzes von rund 30 Feuerwehrleuten konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden.


Politik | Nachricht vom 26.02.2024

SPD zum Start der Heizungstauschförderung: Diedenhofens Einsatz zahlt sich aus

Die finanzielle Unterstützung für den Wechsel zu einer klimafreundlichen Heizung kommt. Ab dem 27. Februar können Eigentümer eines Einfamilienhauses, die dieses selbst bewohnen und eine neue klimafreundliche Heizung einbauen wollen, bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) einen Antrag auf Förderung stellen.


Politik | Nachricht vom 26.02.2024

Sandra Weeser: Wille, dem Ahrtal zu helfen ist, ungebrochen

Die Vorsitzende des Ausschusses für Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen und Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neuwied Sandra Weeser (FDP) hat in einer Bundestagsdebatte den ungebrochenen Willen dem Ahrtal zu helfen unterstrichen.


Vereine | Nachricht vom 26.02.2024

"Ein Raum voller Meister" in Koblenz: Turnverband Mittelrhein ehrt seine Besten

"Ein Raum voller Meister - Was tolleres kann es im Sport nicht geben!" lautete kürzlich die Begrüßung bei der Meisterehrung des Turnverbandes Mittelrhein (TVM) in Koblenz. 79 Sportler waren geladen, die 2023 bei einer Deutschen Meisterschaft, Europa- und/oder Weltmeisterschaft eine Medaille erreicht haben.


Vereine | Nachricht vom 26.02.2024

Futsal: B-Junioren der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch sind auch Regionalmeister

Die B-Junioren der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch wurden eine Woche nach Gewinn der Rheinlandmeisterschaft in Mülheim-Kärlich an gleicher Stelle Futsal-Regionalmeister Südwest. Einen glänzenden Start legten die Nauroth-Schützlinge der JSG Neitersen in der Schulsporthalle in Mülheim-Kärlich hin.


Kultur | Nachricht vom 26.02.2024

"Winterreise" von Franz Schubert feiert Premiere in der Kreuzkirche in Betzdorf

Anspruchsvoll, bekannt und berührend - das ist die "Winterreise" von Franz Schubert. Gute Gründe, warum die Sopranistin Manuela Meyer aus Niederfischbach diesen Liederzyklus für ihr neues Programm ausgesucht hat, das am Sonntag, 3. März, 16 Uhr, in der evangelischen Kreuzkirche in Betzdorf Premiere feiert.


Kultur | Nachricht vom 26.02.2024

Kabarett mit Mia Pittroff in Alsdorf: Wahre Schönheit kommt beim Dimmen

Mia Pittroff kommt mit Kabarett und Comedy am Samstag, 2. März, um 20 Uhr ins Haus Hellertal nach Alsdorf. Der Kleinkunstverein "Die Eule Betzdorf" hat die gebürtige Fränkin eingeladen, ihr aktuelles Programm zu spielen und eine ganze Reihe ungewöhnlicher Fragen zu thematisieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.02.2024

Norwegens Fjorde und Berge: Eine spannende Reise für Abenteuerlustige

RATGEBER | Norwegen, ein Land, das durch seine dramatische Natur von tiefen Fjorden und ragenden Bergen definiert wird, lockt jene, die das Abenteuer suchen. Hier, wo die Natur noch unberührt und wild ist, findet man eine Landschaft, die sowohl herausfordernd als auch einladend ist. Für Abenteuerlustige bietet Norwegen eine einzigartige Kulisse, um sich selbst herauszufordern und gleichzeitig in die atemberaubende Schönheit der Natur einzutauchen. Mit jedem Schritt, den man in die norwegische Wildnis setzt, öffnet sich eine Welt, in der die majestätische Ruhe der Natur das einzige Geräusch ist, das die Stille durchbricht.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.02.2024

Effiziente Umzugsstrategien für einen reibungslosen Übergang

RATGEBER | Ein Umzug stellt oft eine Herausforderung dar, die mit Stress, Unsicherheit und einem hohen Maß an Organisation einhergeht. Ob es sich um den Wechsel in eine neue Stadt, ein neues Land oder einfach nur um den Umzug in eine andere Nachbarschaft handelt, die Aufgabe erfordert sorgfältige Planung und Durchführung. Doch mit den richtigen Strategien und Hilfsmitteln kann dieser Prozess nicht nur erleichtert, sondern auch zu einer positiven Erfahrung werden. In diesem umfassenden Leitfaden werden wir die effizientesten Umzugsstrategien untersuchen, die Ihnen helfen, Ihren nächsten Umzug nahtlos und ohne unnötigen Stress zu meistern.


Region | Nachricht vom 25.02.2024

100 Jahre Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen: Premiere des Jubiläumsmarsches 'Horrido'

Zum 100. Geburtstag des Schützenvereins Leuzbach-Bergenhausen hat Sven Hellinghausen, ein renommierter Dirigent und Komponist, eine besondere musikalische Ehre zuteilwerden lassen: Er komponierte den Schützenmarsch „Horrido“. Dieses musikalische Werk wird erstmals am 19. März bei einem Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Koblenz in Neitersen vorgestellt. Der Verein, der auf ein Jahrhundert voller Geschichten und Ereignisse zurückblickt, feiert sein Jubiläum mit diesem einzigartigen Musikstück und weiteren festlichen Höhepunkten.


Region | Nachricht vom 25.02.2024

Serie von Zwischenfällen und Straftaten beschäftigt die Polizeiinspektion Betzdorf

Im Bereich der Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain, Daaden-Herdorf und Kirchen ereigneten sich am 24. und 25. Februar diverse Vorfälle, darunter Diebstähle, Sachbeschädigungen und Verkehrsunfälle. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Aufklärung dieser Vorfälle.


Politik | Nachricht vom 25.02.2024

Horst Klein (SPD) Ortsbürgermeister von Neitersen - ein Leben zwischen Sport und Politik

Als "Urgestein" der Kommunalpolitik kann man den fast 74-Jährigen durchaus bezeichnen. Horst Klein ist seit fast 25 Jahren Ortsbürgermeister und hat in seiner politischen Karriere viele Funktionen innegehabt. Neben der Kommunalpolitik ist Klein dem Sport verbunden. Die Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen (WSN) hat er mit aus der Taufe gehoben.


Kultur | Nachricht vom 25.02.2024

"Guns 'n' Nuns": Triumphale Premiere der "Bühnenmäuse" in Wissen

Mit einer Kriminalkomödie, die das Publikum zum Lachen und Applaudieren brachte, feierten die "Bühnenmäuse" ihre diesjährige Premiere. Die Komödie "Guns 'n' Nuns" von Kai Hinkelmann entführte die Zuschauer in ein höchst amüsantes Kloster-Szenario.


Region | Nachricht vom 24.02.2024

Anlaufstelle und Unterstützung: Lotsenpunkt in Wissen offiziell eröffnet

Für die rund 50 Lotsenpunkte des Erzbistums Köln zählt der Leitgedanke: "Auch wenn die Not groß ist, irgendetwas an Hilfe ist fast immer möglich". Seit Herbst 2023 gibt es solch eine unbürokratische Anlaufstelle für Hilfe und Unterstüzung auch in Wissen im katholischen Pfarrheim. Am Freitag (23. Februar) erfolgte die offizielle Eröffnung.


Region | Nachricht vom 24.02.2024

Zukunft der Pflege: Achim Schwickert und Manuel Gonzalez diskutierten mit Auszubildenden

Schüler des DRK-Bildungszentrums Hachenburg stellten Fragen rund um die Pflege, die durch die Vertreter von Landkreis (Landrat Schwickert) und DRK-Vorstand (Manuel Gonzalez) beantwortet wurden. Moderiert wurde die Veranstaltung von Maximilian Schwärecke und der Leiterin des Bildungszentrums Corinna Kronsteiner-Buschmann.


Region | Nachricht vom 24.02.2024

Die Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf startet jetzt bei WhatsApp

Für die Bürger der Verbandsgemeinde wird es jetzt noch einfacher, sich Informationen aus dem Daadener Rathaus zu holen und in Krisen- und Notfallsituationen auf dem Laufenden zu bleiben. Seit Freitag (23. Februar) ist die Verbandsgemeindeverwaltung auf WhatsApp aktiv. Ganz einfach per Direktlink oder QR-Code kann man Abonnent werden.


Region | Nachricht vom 24.02.2024

Versuchte gefährliche Körperverletzung in Altenkirchener Innenstadt

In den frühen Morgenstunden des Samstags (24. Februar) kam es in der Innenstadt von Altenkirchen zu einer Auseinandersetzung, die beinahe in einer gefährlichen Körperverletzung endete. Die Polizei konnte Schlimmeres verhindern und hat die Ermittlungen aufgenommen.


Region | Nachricht vom 24.02.2024

Motorradausstellung 2024 des MC Daadetal lockt ins Wissener Kulturwerk

Zur Motorradausstellung 2024 hatte der MC Daadetal nun zum zweiten Mal nach Wissen ins Kulturwerk geladen. Bereits zum 17. Mal organisiert der Club die Ausstellung, die eine Vielzahl von Motorradbegeisterten anzieht. Auch in diesem Jahr gibt es wieder viele Neuheiten zu erkunden. Am Sonntag (25. Februar) ist die Ausstellung noch bis 17 Uhr geöffnet.


Region | Nachricht vom 24.02.2024

Mahnwache in Hamm: Zwei Jahre Krieg in der Ukraine sind zwei Jahre zu viel

Zwei Jahre Krieg in der Ukraine: Seit zwei Jahren sterben Menschen grundlos, seit zwei Jahren flüchtet die Zivilbevölkerung in Richtung Westen, seit zwei Jahren kennt Wladimir Putins Kriegsmaschinerie kein Erbarmen. Mit einer "Mahnwache für den Frieden" haben rund 150 Menschen in Hamm ihre Stimmen für das Ende des militärischen Konflikts in Osteuropa erhoben.


Region | Nachricht vom 24.02.2024

Letzter Bauabschnitt der Rathausstraße beginnt: Umleitungen und neue Infrastruktur in Sicht

Die Verbandsgemeindeverwaltung Wissen teilt in einer Pressemeldung mit, dass die Stadt vor einer wichtigen Wende im Infrastrukturausbau steht: Mit dem Beginn des letzten Bauabschnitts der Rathausstraße, einem Kernstück der städtischen Entwicklung, stehen sowohl für Anwohner als auch Besucher bedeutende Veränderungen an. Die jüngst in Kraft getretene Straßensperre markiert den Start einer intensiven Bauphase, die trotz der vorübergehenden Beeinträchtigungen, eine vielversprechende Zukunft für den Verkehr und die städtische Infrastruktur verspricht.


Region | Nachricht vom 23.02.2024

VG Betzdorf-Gebhardshain: CDU benennt Joachim Brenner als Bürgermeisterkandidaten

In einer Zusammenkunft politischer Kräfte und Bürgerengagement wurde am Donnerstagabend (22. Februar) im renommierten Breidenbacher Hof ein Kapitel der politischen Geschichte der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain geschrieben: Die Mitgliedervollversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Betzdorf-Gebhardshain hat den bisherigen 1. VG-Beigeordneten Joachim Brenner zum Kandidaten für die Nachfolge von Bürgermeister Bernd Brato benannt.


Region | Nachricht vom 23.02.2024

"Mein neuer Alter" und Shirts vom Autohaus Ortmann: Unterstützung für die KG Wissen

ANZEIGE | Im Rahmen einer Charity-Veranstaltung, die am Donnerstag (22. Februar) stattfand, konnten die Karnevalisten eine Spende entgegennehmen. Die Veranstaltung wurde als Unterstützung für die Fernsehsendung "Mein neuer Alter" organisiert. Der Moderator der Sendung, Sidney Hoffmann, war ebenfalls nach Wissen gekommen.


Region | Nachricht vom 23.02.2024

Gottesdienste zum Weltgebetstag 2024 im Kirchenkreis Altenkirchen

Der Weltgebetstag wird weltweit am 1. März gefeiert. In diesem Jahr steht vor allem der Nahostkonflikt mit seinen Eskalationen im Mittelpunkt. Auch im Kirchenkreis Altenkirchen finden zu diesem Anlass verschiedene Gottesdienste statt. Eine Übersicht.


Region | Nachricht vom 23.02.2024

Vollsperrung der K154 zwischen Obererbach und Hundsangen

Die Straßenmeisterei Diez wird zur Beseitigung von Fahrbahnschäden die K154 am Ortsausgang von Obererbach Richtung K158 am Montag, 4. März, und Dienstag, 5. März, voll sperren. Eine Umfahrung ist über die B8 und die K160 möglich.


Region | Nachricht vom 23.02.2024

AKTUALISIERT: Zwei Verletzte bei schwerem Unfall auf der B8 in der Ortslage Birnbach

Wie die Polizei Altenkirchen mitteilt, ist es am Freitagmorgen (23. Februar) gegen 9.10 Uhr auf der B8 in der Ortslage von Birnbach zu einem schweren Unfall gekommen, bei dem zwei Pkw frontal zusammenstießen. Beide Fahrer wurden verletzt. Die B8 musste für die Dauer der Unfallaufnahme für etwa eineinhalb Stunden gesperrt werden.


Region | Nachricht vom 23.02.2024

Wechsel an der Führungsspitze der Volksbank Daaden eG

Nach über 30 Jahren bei der Volksbank Daaden eG hat Vorstandsmitglied Hans-Joachim Buchen am 31. Januar seinen wohlverdienten Ruhestand angetreten. Ab dem 1. Februar übernimmt der langjährige Prokurist Patrick Hatzmann seine Nachfolge.


Region | Nachricht vom 23.02.2024

Als Putzhilfe getarnte Verdächtige: Schmuckdiebstahl in Flammersfeld

Eine vermeintliche Putzfrau wurde am 22. Februar in der Ortschaft Flammersfeld als mutmaßliche Diebin entlarvt. Bei dem Vorfall, der sich zwischen 13 Uhr und 14 Uhr ereignete, wurden diverse Schmuckgegenstände aus einer Wohnung entwendet.


Politik | Nachricht vom 23.02.2024

FWG Altenkirchen-Flammersfeld benennt Kandidatenlisten für Kommunalwahlen

Die Freie Wählergruppe (FWG) Altenkirchen-Flammersfeld bereitet sich auf die bevorstehenden Kommunalwahlen vor. Bei einer Mitgliederversammlung wurden durch den Vorsitzenden Jörg Gerharz nicht nur neue Mitglieder begrüßt, sondern diese zeigten auch direkt ihre Bereitschaft, in die kommunalen Gremien einzutreten.


Vereine | Nachricht vom 23.02.2024

Geführte Wanderung in Melsbach: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Am 10. März lädt der erfahrene Wanderführer Christian Klein zu einer spannenden Entdeckungstour rund um Melsbach, einem über 750 Jahre alten Dorf, ein. Die Teilnehmer erwartet eine Wanderung, die alte Kulturen und Industrien in den tiefen Wäldern und Tälern des Dorfes aufleben lässt.


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Altenkirchen: Konzert mit der Band "@coustics" erlebt im Dezember Neuauflage

Tue Gutes und sprich darüber. Und wenn möglich, wiederhole es! Die Altenkirchener Tafel ist der ganz große Gewinner eines vorweihnachtlichen Benefizkonzertes in der Christuskirche am Schlossplatz mit der Band "@coustics" gewesen. Rund 3800 Euro betrug der Reinerlös, der inzwischen an die caritative Einrichtung übergeben wurde. Und eine Neuauflage des Events ist bereits terminiert: am 14. Dezember!


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Ein Meilenstein: 100 Schulen von "FLY & HELP" für Ruanda

Die Reiner Meutsch Stiftung "FLY & HELP" feiert einen bedeutenden Meilenstein in ihrer Mission, Bildung weltweit zugänglich zu machen. Am Dienstag (20. Februar) wurde die 100. Ruanda-Schule in Kavumu eingeweiht und die Veranstaltung wurde von einer Delegation des Partnerschaftsvereins Rheinland-Pfalz/Ruanda begleitet.


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Westerwaldwetter: Orkanartige Böen und viel Regen

Von Westen her nähert sich die Warmfront eines kräftigen Island-Tiefs (Vivienne) mit einem großen Regengebiet und sehr milden Luftmassen. Am Rande dieses Tiefs entsteht im Laufe des Donnerstags (22. Februar) ein kleiner, intensiver Sturmwirbel, der auch den Westerwald erfassen wird. Der Deutsche Wetterdienst sagt Windgeschwindigkeiten in der Spitze bis zu 110 Kilometern pro Stunde voraus.


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Startschuss für die MINTmachtage 2024: "Entdecken, Forschen, Freisein!"

Das Grundgesetz wird 75! Die Stiftung Kinder forschen lädt deshalb alle Kitas, Horte und Grundschulen ein, gemeinsam mit Kindern die Bedeutung von Freiheit zu erkunden. Das Motto der diesjährigen Aktion MINTmachtage lautet "Entdecken, Forschen, Freisein!" und genau darum geht es: Was haben Entdecken und Forschen mit unserer Freiheit zu tun?


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Dorferneuerung: "Unser Dorf hat Zukunft" geht 2024/2025 in die nächste Runde

Innenminister Michael Ebling hat den Startschuss für den Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" 2024/2025 gegeben. Damit startet der neue Wettbewerbsturnus in Rheinland-Pfalz für den Bundesentscheid 2026. Die Anmeldefrist für den Landeswettbewerb endet am 26. April 2024.


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Fachkräftemangel und Finanzierung? Junge Freie Wähler besorgt über Krankenhäuser im Land

Die Vorsitzende der Jungen Freien Wähler Rheinland-Pfalz, Lisa-Marie Jeckel, äußerte ihre tiefe Besorgnis über die aktuellen Herausforderungen, denen die Krankenhäuser gerade im ländlichen Raum des Bundeslandes gegenüberstehen. Insbesondere der alarmierende Fachkräftemangel und die finanziellen Probleme setzen den Gesundheitseinrichtungen erheblich zu.


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Kino-Aktion zum Internationalen Frauentag am 8. März: "Morgen ist auch noch ein Tag"

Am 8. März lädt der "Arbeitskreis zum Internationalen Frauentag Westerwald" zusammen mit dem Cinexx Hachenburg zur deutschen Kino-Vorpremiere von "Morgen ist auch noch ein Tag" ein. Das Regiedebüt der italienischen Autorin Paola Cortellesi ehrt jene Frauen, die Europa nach den Verheerungen des Zweiten Weltkrieges wiederaufgebaut haben.


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Energietipp der Verbraucherzentrale RLP: Hauskauf - Energieschleuder oder Schnäppchen?

Der Verlust von Heizenergie durch schlechte Wände, ein undichtes Dach oder ein ineffizientes Heizsystem kostet dauerhaft Geld. So kann manches "Schnäppchen" über die Jahre gesehen in ungünstigem Licht dastehen. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz gibt Tipps, worauf beim Hauskauf hinsichtlich des Energieverbrauchs zu achten ist.


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Krötenwanderung: In der Dämmerung Tempo auf den Straßen drosseln

Die Krötenwanderung hat begonnen: Zahlreiche Kröten sind aufgrund der aktuell milden Temperaturen bereits auf dem Weg zu ihren Laichplätzen und überqueren dabei Fahrbahnen - bis zum Frühling werden es Millionen sein. Das ist nicht nur lebensgefährlich für die Amphibien, sondern erfordert auch besondere Umsicht aller Verkehrsteilnehmenden.


Region | Nachricht vom 22.02.2024

DRK-Kinderklinik Siegen erhält Siegel als "Neuromuskuläres Zentrum"

Große Freude bei der DRK-Kinderklinik Siegen. Das Krankenhaus hat erneut das Gütesiegel der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke (DGM) erhalten. Auf Basis der Qualitätskriterien für neuromuskuläre Zentren und erfolgter Überprüfung erteilte die DGM jetzt dem "Neuromuskulären Zentrum Nordrhein" das Gütesiegel für die Dauer von weiteren drei Jahren.


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Siegener Institut für Sozialpädagogik gegründet

An der Universität Siegen haben Forschende und Lehrende das Institut für Sozialpädagogik neu gegründet. Es betont die lange Tradition und hohe Bedeutung des Faches am Standort Siegen. Die Sozialpädagogik hat eine lange Tradition an der Universität Siegen, die bis in die 1960er Jahre zurückreicht.


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Denkmalschutz-Sonderprogramm nutzen: 47,5 Millionen Fördermittel verfügbar!

Der Erhalt von historischen Gebäuden, Statuen und ähnlichem ist kostenaufwendig. Angesichts dessen unterstützt der Bund auch in diesem Jahr wieder Antragsteller und übernimmt einen Teil der Kosten. Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen ruft auf, das Angebot anzunehmen und zu nutzen.


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Neue Sportarten bei DJK Wissen-Selbach ab März 2024

Ab März 2024 erweitert die DJK Wissen-Selbach ihr Sportangebot um drei aufregende neue Disziplinen. Entdecken Sie Hula-Hoop Fitness, Steeldart und Shaolin Kempo – für ein abwechslungsreiches Trainingserlebnis!


Region | Nachricht vom 22.02.2024

Grundschule Flammersfeld wird für 2,2 Millionen Euro energetisch saniert

Nun, im Geld ausgeben lässt sich die Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld nicht lumpen. Immer wieder sind es (erforderliche) Großprojekte, die es zu realisieren und somit auch zu finanzieren gilt. Liegt der Neubau des Hallenbades in Altenkirchen in den letzten Zügen, warten die nächsten teuren Vorhaben auf Verwirklichung.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.02.2024

Kostenloser Berufsorientierungsabend für Eltern bei der IHK in Koblenz

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz hat eine besondere Veranstaltung geplant, um Eltern bei der Berufsorientierung ihrer Kinder zu unterstützen. Der Abend am 29. Februar steht unter dem Motto "Meet & Eat" und verspricht interessante Einblicke zwischen Vor-, Haupt- und Nachspeise.


Kultur | Nachricht vom 22.02.2024

Stadtkapelle Betzdorf lädt zum Frühjahrskonzert

Die Probenarbeit der Betzdorfer Stadtkapelle für das traditionelle Frühjahrskonzert am Sonntag, 10. März, um 16 Uhr in der Stadthalle Betzdorf läuft auf Hochtouren.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.02.2024

Weg mit dem Alten: Tipps für eine stressfreie Wohnungsauflösung

RATGEBER | In der heutigen schnelllebigen Zeit kann die Notwendigkeit einer Wohnungsauflösung, sei es durch einen Umzug, eine Erbschaft oder einfach den Wunsch nach einem Neuanfang, überwältigend wirken. Doch mit der richtigen Herangehensweise muss dieser Prozess nicht stressbeladen sein. In diesem umfassenden Leitfaden bieten wir Ihnen bewährte Strategien und praktische Tipps, um Ihre Wohnräume effektiv und ohne Stress von Ballast zu befreien. Von der Planung über die Entrümpelung bis hin zur Neugestaltung - wir decken alle Aspekte ab, die Sie für eine erfolgreiche Wohnungsauflösung benötigen.


Region | Nachricht vom 21.02.2024

Digitale Gesundheitsangebote besser verstehen mit "Gesund digital"

"Fit für Apps und Internet": Unter diesem Motto steht das Angebot "Gesund digital", das die Ersatzkassen TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK jetzt dauerhaft etabliert haben. Die Plattform richtet sich speziell an Versicherte mit wenig Vorwissen zum Thema.


Region | Nachricht vom 21.02.2024

75 Jahre Freiwillige Feuerwehr Katzwinkel: Das Jubiläumsjahr wird gefeiert

Im November 1949 formierte sich die Freiwillige Feuerwehr - damals noch Nochen - in der heutigen Ortsgemeinde Katzwinkel. Damit jährt sich die Gründung in diesem Jahr zum 75. Mal und das soll gefeiert werden. Auf eine Reihe von Aktionen können sich kleine und große Besucher schon jetzt freuen: vom Familienfest über Benefiz-Geburtstagsparty bis hin zu Wettbewerben.


Region | Nachricht vom 21.02.2024

Geplante Erhöhung der Förderzuschüsse für Dämmmaßnahmen soll gestrichen werden

Die Wärmedämmung ist genauso wichtig für die Wärmewende wie eine klimafreundliche Heizung. Die Streichung der geplanten Erhöhung der Förderzuschüsse für Dämmmaßnahmen sei daher das falsche Signal, findet die Verbraucherzentrale. Sie fordert, die Fördermittel für die Wärmedämmung anzuheben.


Region | Nachricht vom 21.02.2024

Doppelter Fahndungserfolg in Fürthen: Polizei nimmt gesuchten Mann fest

Inmitten seiner Fahrt durch das beschauliche Fürthen wurde ein 35-jähriger Mann von der Fahndungseinheit der Kriminalinspektion Betzdorf gestoppt und festgenommen. Der Wohnsitzlose war mit zwei Haftbefehlen gesucht und wurde am 20. Februar widerstandslos in Gewahrsam genommen. Das ist aber noch nicht alles.


Region | Nachricht vom 21.02.2024

Saisoneröffnung: Geisweider Flohmarkt findet ab März wieder regelmäßig statt

Die Tage werden wieder länger und der Frühling steht vor der Tür. Passend dazu eröffnet am 2. März der Flohmarkt in Siegen-Geisweid die neue Saison. 1969 wurde der Geisweider Flohmarkt gegründet, damals noch unter dem Namen Hüttentaler Flohmarkt. In diesem Jahr feiert er im Juni seinen 55. Geburtstag.


Region | Nachricht vom 21.02.2024

VG Altenkirchen-Flammersfeld und Flüchtlingshilfe Flammersfeld e.V. vertiefen Partnerschaft

Stärkung der Zusammenarbeit: Bei einem konstruktiven Treffen am 19. Februar wurde die langjährige Partnerschaft zwischen der Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen-Flammersfeld und dem Verein Flüchtlingshilfe Flammersfeld e.V. intensiviert. Aktuelle, relevante Themen wurden diskutiert, um die zukünftige Zusammenarbeit weiter zu stärken.


Region | Nachricht vom 21.02.2024

Versuchter Einbruch in Gebhardshainer Museumsscheune

In der Zeit zwischen dem 1. Februar und dem 17. Februar wurde ein missglückter Versuch unternommen, in die Museumsscheune in Gebhardshain einzudringen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können.


Region | Nachricht vom 21.02.2024

Geplantes Containerdorf bei Isert: Schriftliches "Scharmützel" zwischen Kreis und BI

Der geplante Bau einer Containeranlage in der Gemarkung Isert für die Unterbringung von bis zu 40 Geflüchteten schlägt nach wie vor hohe Wellen. Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Kreis Altenkirchen als Bauherr und der Bürgerinitiative Eichelhardt, die die ihrer Ansicht nach "menschenunwürdige Unterbringung" stoppen möchte und zudem den Kreis auffordert, auf einen anderen Verteilungsschlüssel für die Flüchtlinge hinzuwirken, sind unverkennbar.


Region | Nachricht vom 21.02.2024

Westerwälder Rezepte - Cremige Kaffeetorte

Drei lockere Biskuitschichten und Mascarpone mit Kaffeegeschmack lassen das Herz jeden Kaffeefreunds höherschlagen. Die Torte ist leicht, schön cremig und fluffig und überzeugt mit einer aromatischen Kaffee-Geschmacksnote. Das Dekor mit Schokolade-Kaffeebohnen macht sie auch optisch ansprechend.


Region | Nachricht vom 21.02.2024

BHAG-Kreativwettbewerb prämiert die besten Ideen zum Weltwassertag

Am 22. März ist Weltwassertag. Grund genug für Familien, Kitas und Schulen sich in der BHAG-Versorgungsregion von Bad Honnef bis Unkel und in den Verbandsgemeinden Asbach und Altenkirchen-Flammersfeld zum Schutz von Wasser zu engagieren.


Region | Nachricht vom 21.02.2024

Zwei parallele Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Hamm - Unterstützung kam aus Wissen

Die Freiwillige Feuerwehr Hamm wurde am Mittwoch (21. Februar), gegen 15.40 Uhr zu einem Kaminbrand nach Unterschützen alarmiert. Die Anfahrt gestaltete sich länger als normal, da die B 256 Richtung Au (Sieg) noch gesperrt ist. Gegen 17 Uhr erfolgte ein weiterer Alarm für die Einsatzkräfte. Dieses Mal ging es nach Fürthen zu einem Garagenbrand.


Werbung