Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 40697 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407


Region | Nachricht vom 11.09.2014

Sicheres Verhalten auf Bahnanlagen auf dem Stundenplan

Das Freiherr-vom-Stein Gymnasium Betzdorf hatte für alle neuen fünften Klassen das Thema Bahnanlagen auf den Stundenplan gesetzt. Viele Kinder kommen mit dem Zug zur Schule und für viele ist es ein neuer Schulweg. Leider verunglücken zu viele Menschen weil sie die Bahnanlgen betreten, Gleise überqueren oder als Abkürzung zum Bahnsteig benutzen. Da Züge nicht ausweichen können, gehen diese Unfälle meist tragisch aus.


Region | Nachricht vom 11.09.2014

ADG Business School informiert über Studienangebot

Über ihre berufsbegleitenden und branchenfokussierten Bachelor- und Masterstudiengänge informiert die ADG Business School am Donnerstag, 18. September, von 19 bis 21 Uhr, auf Schloss Montabaur. Der Abend ist sowohl für die künftigen Studierenden, als auch für Unternehmen interessant.


Region | Nachricht vom 11.09.2014

Fröhliche Einschulung an der "Bertha"

Mit einer Feierstunde wurden die Mädchen und Jungen, die ihre Schullaufbahn an der Bertha-von-Suttner Realschule plus fortsetzen begrüßt. Für Rektor Thomas Giehl war es ebenfalls der Start in die neue Tätigkeit. 62 bunte Luftballons mit Wünschen der Kinder stiegen in den Himmel.


Region | Nachricht vom 11.09.2014

Geschichte der Bank mitgeschrieben

Die Westerwald Bank hat langjährige Mitarbeiter geehrt. Auf jeweils stolze 45 Jahren in Diensten der Bank bringen es Hans-Jürgen Adler, Michael Brast, Reinhard Grassmann, Günter Burbach und Peter Frink. Die Bankvorstände Markus Kurtseifer und Dr. Ralf Kölbach mussten weit ausholen, um die Zeitspanne darzustellen, die das berufliche Leben der Jubilare umfasst.


Region | Nachricht vom 11.09.2014

Seniorenausflug führte zum Rhein

Eine Schifffahrt führte die Senioren der Ortsgemeinde Etzbach/Heckenhof rund um Koblenz und später nach Leutesdorf. Dort genoss man alles rund um die Brombeeren.


Region | Nachricht vom 11.09.2014

7. Berufsmesse "JOBS-SI" wurde ein Erfolg

Rund 8.000 Besucher aus der Region rund um Siegen strömten zur Siegerlandhalle und besuchten die 7. Messe für Beruf, Aus- und Weiterbildung, Fortbildung und Existenzgründung. Die "JOBS-SI" ist zur festen Größe nicht nur für Siegen, auch für die Anrainerregionen geworden und die Aussteller hatten viel zu tun.


Region | Nachricht vom 11.09.2014

500 Euro für die Tafel Altenkirchen

Alljährlich stellen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreissparkasse Altenkirchen bei der "Toskanischen Nacht" in den Dienst einer guten Sache. Der Pizza-Verkauf brachte 500 Euro für die Tafel Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 11.09.2014

Neue Ausbildungsrunde für Westerwälder Clown-Doktoren

Am 25. Oktober startet in Koblenz eine neue Ausbildungsrunde für Frauen und Männer, die sich zu ehrenamtlichen Klinikclowns ausbilden lassen möchten, um danach schwerkranke Kinder in Kliniken in Koblenz, Montabaur und Landau in einer „Lachvisite“ zu besuchen.


Region | Nachricht vom 11.09.2014

Serien-Einbrecher in Gebhardshain festgenommen

Fast wie in einem TV-Krimi: Ein Polizist aus Hachenburg in der Freizeit erkennt einen gesuchten Straftäter, der per Haftbefehl besucht wird und alarmiert die Kollegen der Polizeiinspektion Betzdorf. Am Mittwochnachmittag klickten die Handschellen dann erneut, der 53-Jährige, flüchtig aus Haftanstalt Diez, ist jetzt wieder dort.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.09.2014

2. Gewerbeschau in Altenkirchen mit Top-Programm

Am Samstag, 27. September und Sonntag, 28. September, jeweils von 11 bis 18 Uhr, findet die 2. AK-Schau in der Eventhalle “Burgwächter Match Point” – ehemals Tennishalle der Glockenspitze und auf dem reservierten Gelände vor der Tennishalle statt. High-Lights: Hubschrauber-Rundflüge und Philatelie–Großtauschtag.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.09.2014

Pizzeria "Hot Snack" in Betzdorf eröffnet

Im Gebäude des ehemaligen "Flattermann" in der Wilhelmstraße wurde eine neue Pizzeria eröffnet. Neben einer Vielzahl an Gerichten gibt es auch täglich wechselnde Angebote und einen Lieferservice.


Vereine | Nachricht vom 11.09.2014

Nino Zimmermann ist vorzeitig Gesamtsieger

Bereits jetzt steht der Downhillfahrer Nino Zimmermann als U 17-Gesamtsieger des Super-Gravity-NRW-Cups fest. In Olpe fuhr er ein rasantes Rennen, von insgesamt fünf Rennen siegte er viermal und liegt in der Gesamtwertung vorne.


Kultur | Nachricht vom 11.09.2014

Schloss Schönstein wird Ort der Kunst auf Zeit

Eine besondere Ausstellung erwartet die Besucher vom 11. September bis 3. Oktober am Wohnsitz der Hatzfeldtschen Familie im Schloss Schönstein. Das Schloss wird Schauplatz eines Kunstprojektes der Künstlerin Susanne Krell, geboren in Betzdorf. Es gibt ein interessantes Begleitprogramm mit Vorträgen, Nachtaktionen und Klängen.


Region | Nachricht vom 10.09.2014

Ehrungen für langjährige Ratsmitglieder

Zu einer kleinen Feierstunde im Barbarasaal der Stadthalle hatte Bürgermeister Bernd Brato den Stadt- und Verbandsgemeinderat anlässlich der Verabschiedung und Ehrung von Ehrenamtsträgern aus dem Stadt- und VG-Rat eingeladen.


Region | Nachricht vom 10.09.2014

21. Bayerischer Abend lockt ins Kulturwerk Wissen

Die Gemeinschaft der Feuerwehr, die Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen und in diesem Jahr die Band "Jockel an Friends" laden zum 21. Bayerischen Abend eins Kulturwerk ein. Am 20. September, 18.30 Uhr wird das Fass angeschlagen, und wie immer gibt es tolle Stimmung und vor allem leckere Spezialitäten. Der Vorverkauf ist in vollem Gange.


Region | Nachricht vom 10.09.2014

Training für den Jahrmarktslauf

Sportler der Lebenshilfe trainieren derzeit fleißig für für die Laufveranstaltungen in der Regione. Beim 12. Jahrmarktslauf am 4. Oktober sind sie bereits angemeldet, der Ski-Club Wissen begrüßt die Teilnehmer herzlich zur Veranstaltung. Jeder kann für den guten Zweck mitlaufen.


Region | Nachricht vom 10.09.2014

Schule für Pflegeberufe startete mit neuen Azubis

Insgesamt 34 Auszubildende begannen am 1. September ihre Ausbildung in den unterschiedlichen Pflegeberufen an der Schule für Pflegeberufe am DRK-Krankenhaus in Kirchen.


Region | Nachricht vom 10.09.2014

8. Familienwandertag in Pracht

Die Vereine der Ortsgemeinde Pracht und Geilhausen führen am Samstag, 27. September gemeinsam den 8. Familienwandertag durch. Die Strecke ist gut gewählt und es gibt die Pausenstation mit Verpflegung. Die Vereine bitten um Anmeldung bis zum 21. September.


Region | Nachricht vom 10.09.2014

Nacht der Genüsse in Hamm am Samstag

Das Konzept hat sich bewährt und ist mittlerweile zu einem beliebten Treffpunkt avanciert. Die 8. "Nacht der Genüsse" am Samstag, 13. September, verspricht wieder Genuss für die Sinne im und um das Kulturhaus in Hamm. Auch begeisterter Fan der Hammer Genussnacht ist Pianist Jörg Hegemann - er kommt mit einem "Boogie-Woogie Crossover".


Region | Nachricht vom 10.09.2014

Kein Gläschen in Ehren während der Schwangerschaft

Die Landeszentrale für Gesundheitsförderung warnt vor Alkoholkonsum während der Schwangerschaft: Schon kleine Mengen können das ungeborene Baby schwer schädigen. Im Auftrag des Gesundheitsministeriums hat die LZG nun einen Online-Kurs zum Thema „Alkoholfrei in Schwangerschaft und Stillzeit“ entwickelt.


Region | Nachricht vom 10.09.2014

Vortrag „Befreiung vom Überfluss“ von Prof.Dr. Paech -Eintritt frei

In der Veranstaltung geht Prof. Dr. Niko Paech den drei wichtigen Dingen nach, die Menschen wissen müssen, um gut zu leben: Was für ihn zu viel, was für ihn zu wenig und was genau richtig ist. Die Zuhörer erwartet ein außergewöhnlicher Abend mit anschließender Diskussion zu einem der wichtigsten gesellschaftspolitischen Themen.


Vereine | Nachricht vom 10.09.2014

Kätzchen suchen ein Zuhause

Es ist immer wieder ein Elend und wiederholt sich Jahr für Jahr. Junge Kätzchen werden ausgesetzt und entsorgt. Der Tierschutzverein Altenkirchen nahm zwei Kätzchen auf, die in Daaden ausgesetzt wurden. Der Verein mahnt dringend eine Tierauffangstation an, die privaten Pflegestellen sind voll.


Vereine | Nachricht vom 10.09.2014

Team Schäfer Shop auf Erfolgskurs

Weitere Erfolge für die Rennfahrer vom Schäfer Shop Team aus Betzdorf meldet der Radsport-Club (RSC). Beim traditionsreichen Rennen in Dortmund sicherte sich Christian Noll den 2. Platz. Weitere Fahrer kamen mit guten Platzierungen von den Rennen zurück.


Vereine | Nachricht vom 10.09.2014

Maximalausbeute bei Rollski-Landesmeisterschaften

Für den Skiverein Stegskopf (SVS) aus Emmerzhausen waren die Rollski-Landesmeisterschaften in Boppard sehr erfolgreich. Schnellster Läufer war André Schmidt, dicht gefolgt von Dennis Pauschert.


Vereine | Nachricht vom 10.09.2014

Turniersieg der E 1-Jugend

Die Jugendspielgemeinschaft (JSG) Wisserland, hier die E 1-Jugend siegte beim Turnier der JSG Langenbach/Rothenbach und startet nun in die Saison. Bester Torschütze war Amin El-Ghawi.


Kultur | Nachricht vom 10.09.2014

Duo "Ton 3" sorgte für Furore

Die Liedermacher aus Düsseldorf, "Ton 3" waren zu Gast im noch jungen Kulturtreffe "forum 26" in Altenkirchen. Mit Liedern, mal ganz anders, von Heinrich Heine und Georg Danzer gab das Duo ein Konzert, das beim Publikum für totale Begeisterung sorgte.


Region | Nachricht vom 09.09.2014

Aktion in Betzdorf zum Antikriegstag

Den Antikriegstag am 1. September nahm der Weltladen Betzdorf zum Anlass, um für Frieden und eine gerechte Weltordnung zu werben. Der Faire Handel ist eine Möglichkeit, aktive Friedenspolitik mitzugestalten, so Hermann Reeh vom Weltladen.


Region | Nachricht vom 09.09.2014

Gesunde Schultüte gab es auf dem Wochenmarkt

Die Aktion "Gesunde Schultüte" nutzten rund 80 Erstklässler und kamen zum Betzdorfer Wochenmarkt. Dort gab es zum Schulanfang Gesundes und Praktisches in die mitgebrachte Schultüte, und viele Tipps für gesunde Pausensnacks.


Region | Nachricht vom 09.09.2014

Vergesslichkeit oder Alzheimer?

Die ganz normale Vergesslichkeit und die Formen der Demenz unterscheiden, darum geht es bei einem Vortrag am Mittwoch, 24. September, ab 18.30 Uhr in Altenkirchen. Der Chefarzt des Krankenhauses Dierdorf/Selters, Dr. Benjamin Bereznai, PhD referiert.


Region | Nachricht vom 09.09.2014

CDU im Wisserland nimmt Stellung

Seit dem Bekanntwerden der Mainzer Fusionspläne der VG Gebhardshain mit der der VG Wissen sind die Diskussionen in Schwung geraten. Die CDU Wissen nimmt Stellung und spricht von Partnern in Augenhöhe und zeigt sich gesprächsbereit. Top-Themen, wie Innenstadtsanierung und Rathausneubau haben allerdings Priorität.


Region | Nachricht vom 09.09.2014

Modernisierung der Oberwesterwald-Strecke Limburg-Altenkirchen

Da die Deutsche Bahn rund 25 Millionen Euro in die Verbesserung der der Oberwesterwaldbahn investiert, wird die Strecke zwischen Nistertal und Hachenburg wegen Bauarbeiten vom 17. Oktober bis 2. November gesperrt. Einige Züge werden durch Busse ersetzt.


Region | Nachricht vom 09.09.2014

Raiffeisen und Schulze-Delitzsch trifft man jetzt auf Facebook

Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch kann man jetzt auch „liken“. Und zwar auf der neuen Facebook-Seite „Genossenschaften sind Regionalhelden“. Würden die beiden Gründerväter noch einmal leben, sie würden bestimmt staunen, was aus ihrer Genossenschaftsidee geworden ist.


Region | Nachricht vom 09.09.2014

Countdown zum 4.Westerwälder Firmenlauf in Betzdorf läuft

Der 4. Westerwälder Firmenlauf steht kurz vor der Tür. Am Freitag, 19. September, um 18 Uhr beginnt die beliebte und inzwischen zu einer festen Größe gewordene Veranstaltung in Betzdorf. Wie im letzten Jahr hofft der Veranstalter, der Betzdorfer Turnverein, wieder die 1000-er Marke zu überbieten. Spaß und Gesundheit sollen dabei im Vordergrund stehen.


Region | Nachricht vom 09.09.2014

Wer kennt diesen Mann?

Ein Unbekannter hob in Bonn mit einer gestohlenen Bankkarte Bargeld ab, in Koblenz scheiterte er bei demselben Betrugsversuch. Jetzt wird er von der Polizei gesucht.


Vereine | Nachricht vom 09.09.2014

Jahresausflug führte nach Mainz

Der Jahresausflug der Wissener Karnevalsgesellschaft führte unter anderem ins Fastnachtsmuseum nach Mainz. Der Tag klang auf einem Weingut aus.


Vereine | Nachricht vom 09.09.2014

Neueröffnung der Hubertushütte

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen feierte die Neueröffnung der Hubertushütte auf dem Uhlenberg nach umfangreichen Bauarbeiten. Viele ehrenamtliche Helfer hatten viele Wochen gearbeitet, ihnen galt der Dank. Präses Pfarrer Martin Kürten segnete die neuen Räume.


Vereine | Nachricht vom 09.09.2014

SSV 95 Wissen startet in der Landesliga mit neuen Trikots

Nach dem Aufstieg in die Landesliga Rhein/Westerwald brennt die Herrenmannschaft des SSV 95 Wissen auf ein neues Erlebnis in einer höheren Spielklasse. Endlich einmal andere Hallen und neue gegnerische Gesichter zu sehen als in den vergangenen vier Spielzeiten in der Bezirksliga. Das erste Heimspiel mit den neuen Trikots ist am 20. September.


Region | Nachricht vom 08.09.2014

Garagos Bazar zum 36. Mal im Zeichen der Hilfe für Comboni-Orden

Nach wie vor ist die Hilfe für die Schwestern des Comboni-Ordens im oberägyptischen Garagos erforderlich und Schulen und Krankenstation sind auf Hilfe angewiesen. Der 36. Garagos-Bazar der Jugend Elkhausen/Katzwinkel war mit viel Engagement vorbereitet worden, allerdings sind die Besucherzahlen rückläufig. Trotzdem ein schöner erfolgreicher Tag in Elkhausen im Zeichen der Hilfe. Die Gewinner der Tombola stehen fest.


Region | Nachricht vom 08.09.2014

Info-Treffen für den 45. Jahrmarkt

Wichtiger Termin für alle, die sich mit dem Thema 45. Jahrmarkt in Wissen beschäftigen. Am Mittwoch, 10. September, 19.30 Uhr gibt es ein Informationstreffen im katholischen Pfarrheim Wissen. Auch wer beim Jahrmarkt helfen will ist willkommen.


Region | Nachricht vom 08.09.2014

Seifenkisten-Rennen mit viel Spaß und Unterhaltung

Die Ortsgemeinde Forst und der Heimat- und Sportverein „Holperbachtal“ veranstalten bereits das dritte Seifenkisten-Rennen im Motodrom in Oberseifen. In verschiedenen Klassen wurde um Pokale, Urkunden und Medaillen gekämpft. Spaß und Unterhaltung standen dabei im Vordergrund. Die Nachwuchs-Rennfahrer kamen dabei voll auf ihre Kosten.


Region | Nachricht vom 08.09.2014

Bankräuber von Horhausen ist in Haft

Ein 21-Jähriger aus dem Raum Leverkusen wird für den bewaffneten Banküberfall auf die Filiale der Westerwald Bank in Horhausen von Donnerstag 4. September, verantwortlich gemacht und wurde in Köln verhaftet. Der Haftrichter in Koblenz ordnete am Samstag, 6. September Untersuchungshaft an. Der Mann räumte die Tat ein.


Region | Nachricht vom 08.09.2014

Einbruchserie beschäftigt die Kripo

In Niederfischbach wurden fünf Unternehmen von Einbrechern heimgesucht, in Wissens Innenstadt waren es zwei Firmen. Die Taten geschahen in der Nacht zum 8. September, bei den Taten übersteigen die angerichteten Sachschäden die Beute. Es werden dringend Zeugen gesucht.


Region | Nachricht vom 08.09.2014

Heizungspumpen-Tauschaktion mit 50 Euro Bonus

Bei dieser Aktion für den Landkreis Altenkirchen kann man gleich doppelt profitieren: Stromkosten senken und zusätzlich einem einmaligen Bonus über 50 Euro für den Heizungspumpentausch erhalten.


Region | Nachricht vom 08.09.2014

Zu Besuch bei Erwin Rüddel im politischen Berlin

Dem Abgeordneten auf die Finger geschaut: Auf Einladung von MdB Erwin Rüddel startete eine Besuchergruppe aus Neuwied und Altenkirchen zu einer viertägigen Tagung für politisch Interessierte in die Bundeshauptstadt Berlin.


Vereine | Nachricht vom 08.09.2014

Mehr als 5000 Besucher beim Flugplatzfest waren begeistert

50 Jahre Verkehrslandeplatz für Flugzeuge, der Segelflugclub (SFC) Betzdorf-Kirchen feierte dies mit dem zweitägigen Flugplatzfest. Für Begeisterung sorgte die Möglichkeit, die Heimat aus der Vogelperspektive zu erleben. Eine Flugzeugtaufe gehörte ins Programm und viele weitere Aktivitäten.


Vereine | Nachricht vom 08.09.2014

Betzdorf feiert Schützenfest

Der Countdown für das 146. Betzdorfer Schützenfest läuft, in diesem Jahr organisiert der Schützenverein das große Fest wieder in Eigenregie. Schützenkönig ist Joachim Eutebach, der am Sonntag, 14. September, am Rathaus gekrönt wird und dann den Festzug anführen wird.


Vereine | Nachricht vom 08.09.2014

Schützen in Birken-Honigsessen feierten Grillfest

Die aktiven Mitglieder der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen e.V. feierten ihr jährliches Grillfest im Schützenhaus. Traditionell wurden dort auch die im Laufe des Jahres errungenen Ehrungen ausgegeben.


Kurz berichtet | Nachricht vom 08.09.2014

Blutspende-Termine in Elkenroth und Gebhardshain

Das DRK führt führt in der Verbandsgemeinde Gebhardshain die nächsten Blutspendetermine durch. Start ist am Freitag, 12. September, 16.30 Uhr im Bürgerhaus Elkenroth.


Region | Nachricht vom 07.09.2014

Senioren besuchten Garten der Schmetterlinge

Zum Garten der Schmetterlinge nach Bendorf-Sayn führte der diesjährige Ausflug der Senioren der Ortsgemeinde Wallemenroth. Die Teilnehmer genossen den Aufenthalt im tropischen Pflanzenhaus.


Region | Nachricht vom 07.09.2014

Stark im Rat

Zu einer Vortragsveranstaltung lädt die Gleichstellungsstelle der Kreisverwaltung Altenkirchen ein. Das Thema: einen Vortrag, eine Rede oder Präsentation vorbereiten und entsprechend vorzutragen.


Region | Nachricht vom 07.09.2014

Zu schnell unterwegs - 21.000 Euro Schaden und lange Staus

Zu erheblichen Verkehrsstörungen kam es am Samstag, 6. September, in Betzdorf. Ein 21-Jähriger war viel zu schnell unterwegs gewesen und hatte die Kontrolle über sein Auto verloren. Zum Glück wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden von rund 21.000 Euro.


Region | Nachricht vom 07.09.2014

Amerikanische Jugendliche suchen Gastfamilien

Sabine Bätzing-Lichtenthäler engagiert sich für das Stipendienprogramm PPP. Sie möchte aber auch den „umgekehrten Austausch“ fördern. Denn auch US-amerikanische Jugendliche kommen mit dem PPP für zehn Monate nach Deutschland.


Region | Nachricht vom 07.09.2014

Noch bis Mitte Oktober: Zwei Elektrofahrräder mieten

In der Tourist-Information im Wissener RegioBahnhof ist die E-Bike-Saison noch voll im Gange - Zwei Elektrofahrräder stehen dort kostengünstig zur Miete bereit. Mittlerweile in ganz Deutschland weit verbreitet, wird so auch in der hügeligen Region „Westerwald und Sieg“ das Radeln zum Genuss.


Region | Nachricht vom 07.09.2014

Rüddel informierte sich über Baufortschritt der B256

Die Ausbauarbeiten der B 256 zwischen Bruchermühle und Güllesheim, in der Verbandsgemeinde Flammersfeld, gehen zügig voran. Davon verschafften sich der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel und Bürgermeister Josef Zolk einen Überblick.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.09.2014

Firma Weinkopf erhielt Gütesiegel

Dem Scheuerfelder Fachbetrieb für Bad-Design und Bad-Renovierung Weinkopf wurde jetzt das Gütesiegel „Die Badgestalter“ in seinem Ausstellungsbereich verliehen. Es handelt sich um ein Zertifikat der SHK (Service, Handwerk und Kompetenz), einer Einkaufs- und Vertriebsgesellschaft bei der auch Weinkopf Mitglied ist.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.09.2014

Herbstgenüsse für alle Sinne

Der Herbst bietet viele Genüsse für die Sinne, da sind die leuchtenden Farben der Blumen und Pflanzen, es gibt die heimischen Obstsorten, die Zeit der Ernte beschert kräftige Speisen und leckere Produkte für die kommende Zeit. Natürlich ist Herbstzeit auch Pflanzzeit.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.09.2014

"Musik und Shopping" beim verkaufsoffenen Sonntag in Wissen

Bei strahlendem Sonnenschein fanden viele Besucher den Weg nach Wissen. Die Einzelhändler lockten mit attraktiven Angeboten und großzügigen Rabatten. Beim entspannten Einkaufsbummel wurden die Gäste vielerorts von Live-Musik begleitet.


Vereine | Nachricht vom 07.09.2014

Historisches Schlossfest in Wissen-Schönstein

Am Samstag, 13. September und Sonntag, 14. September, jeweils ab 11 Uhr findet auf Schloss Schönstein ein historischer Markt mit vielerlei Unterhaltung statt. Ein Theaterstück von Schönsteiner Bürgern aufgeführt, gehört ins Programm ebenso wie Landsknechte und Herolde.


Vereine | Nachricht vom 07.09.2014

Jeremias Schramm in Top-Form

Bei den Landesverbands-Bergmeisterschaften in Homburg belegte der Betzdorfer Nachwuchsfahrer vom RSC Betzdorf, Team Horczyk-Tretmühle, den dritten Platz. Auch im international besetzten Rennen in Hamburg setzte er Akzente.


Vereine | Nachricht vom 07.09.2014

Neues Jahr der Kreismusikschule beginnt: noch freie Plätze

Nächste Woche werden auch in der Musikschule des Kreises Altenkirchen alle großen und kleinen Musikschüler wieder die Tasten, Saiten und Schlägel ihrer Instrumente zum Klingen bringen – denn das neue Schuljahr beginnt!


Kultur | Nachricht vom 07.09.2014

"Gesichter Wissens" im Alten Zollhaus

Am Freitag, 7. November, 19 Uhr wird eine Ausstellung im Alten Zollhaus Wissen an Menschen der Region erinnern. Aus dem Archiv Passerah wurde eine Ausstellung für die Wissener "eigenART" mit dem Titel "Gesichter Wissens" zusammengestellt.


Kultur | Nachricht vom 07.09.2014

Theater im Hüttenhaus– Land unterstützt Kulturstätte

Das rheinland-pfälzische Kulturministerium hat dem Kulturring Herdorf e.V. einen Zuschuss für die diesjährigen Theateraufführungen im Hüttenhaus bewilligt, das bereits ein Stück Industriekulturgeschichte darstellt.


Kultur | Nachricht vom 07.09.2014

Prächtige Geburtstagsfeier: 550 Jahre Oberwambach

Seit 550 Jahren gibt es den Ort Oberwambach, Grund genug für die Bürger des Westerwald-Ortes, zünftig zu feiern und an die mittelalterliche Entstehungszeit zu erinnern. Ein großer festlicher Umzug setzte das erste Ausrufezeichen: Oberwambach früher und heute!


Region | Nachricht vom 06.09.2014

Oettinger fordert „kluge Energiestrategie“

Steigende Strompreise für Wirtschaft und Privatpersonen, erneuerbare Energien, wachsender Bedarf: Das Thema Energie ist und bleibt aktuell. Nun stand es auf der Agenda des diesjährigen Wirtschaftstages des „marienthaler forums“. Als Redner war Günther Oettinger, Vizepräsident der EU-Kommission, nach Altenkirchen gereist, der besonders kritische Aspekte hervorhob und deshalb die Zukunft in einer gesamteuropäischen Strategie sieht


Region | Nachricht vom 06.09.2014

Kommandowechsel bei der Führung der Feuerwehren im Kreis

42 Jahre aktiv in der Freiwilligen Feuerwehr, 20 Jahre Kreisfeuerwehrinspekteur, Eckhard Müller kann eine beachtliche Bilanz im Ehrenamt aufweisen. Jetzt kam der Abschied, der deutlich machte: der Landkreis, die Feuerwehren und die im Katastrophenschutz tätigen Organisationen werden Müller vermissen und ihr Dank für Kameradschaft und Freundschaft wurde in allen Ansprachen zum Ausdruck gebracht. Ein herzliches Willkommen gilt den Nachfolgern.


Region | Nachricht vom 06.09.2014

Wieder Fahrten zum Theater nach Bonn möglich

Die Theatergemeinde Bonn und Kreisvolkshochschule Altenkirchen setzen ihre Kooperation fort. Auch für die kommenden Monate können wieder attraktive Fahrten nach Bonn und Bad Godesberg gebucht werden. Ein neues Abonnement für 2014/2015 macht es möglich, dort kostengünstig zahlreiche Musicals, Opern und Theateraufführungen zu besuchen.


Region | Nachricht vom 06.09.2014

Kleine Forscher der Kita in Fürthen erneut ausgezeichnet

Bereits zum zweiten Mal erhielt die Kindertagesstätte „Die phantastischen Vier“ in Fürthen die Auszeichnung der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ aus Berlin. Mit unterschiedlichen Themenbereichen hatten sich die Kinder in der letzten Zeit beschäftigt - und dabei einige interessante Entdeckungen gemacht.


Vereine | Nachricht vom 06.09.2014

Don Kosaken Chor Serge Jaroff kommt nach Daaden

Im kommenden Jahr wird die Daadetaler Knappenkapelle 50 Jahre alt. Dieses Jubiläum soll gebührend gefeiert werden. Bereits jetzt weist der Verein auf ein besonderes Konzert hin: Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff kommt nach Daaden zum Konzert. Der Ticketverkauf ist gestartet.


Region | Nachricht vom 05.09.2014

Schutz vor Lärm am Arbeitsplatz

Lärm am Arbeitsplatz ist eine nicht zu unterschätzende Gesundheitsgefahr. Dadurch hervorgerufene Hörschäden sind nicht heilbar. Deshalb weist die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord Arbeitgeber auf Möglichkeiten der Lärmreduzierung und des Schutzes ihrer Beschäftigten hin.


Vereine | Nachricht vom 05.09.2014

Erste HE-DA Sitzung in Herdorf

Der Verein "Füreinander Lachen" hat sich erneut was Pfiffiges für den grauen November ausgedacht. Es gibt die erste HE-DA Sitzung im Knappensaal in Herdorf, wie immer mit Benefizcharakter. Zusätzlich sollen die Gäste mitmachen, denn es lockt ein Gewinn der im Saal versteckt sein wird. Die Eintrittskarten in blau und rosa gibt es ab Oktober.


Kultur | Nachricht vom 05.09.2014

Zum Finale der Werksferien tolle Musik

Am Mittwoch, 3. September fand das Finale der Werksferien im Kulturwerk Wissen statt. "Diesaßda" eine brandneue Formation aus Morsbach, sorgte noch einmal mit ihrem vielseitigen Repertoire an Musik für Partystimmung und gute Laune. Rund drei Stunden sorgten sie für exzellente Musik.


Region | Nachricht vom 04.09.2014

Private Sammlung für Katzwinkeler Heimatmuseum übergeben

Der Heimatforscher Albert Solbach aus Äpfelbach inspirierte mit seiner Schenkung von vielen Exponaten aus vergangenen Zeiten den neu gegründeten Verein „Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen e.V dazu, basierend auf dem Bestand des 2013 aufgelösten Bergbaufördervereins, ein Heimatmuseum zu gründen. Das geschah und das kleine Musuem wurde der Öffentlichkeit vorgestellt.


Region | Nachricht vom 04.09.2014

DGB-Kreisverband setzt auf Zusammenarbeit

Im Rahmen der jüngsten Vorstandssitzung des DGB-Kreisverbandes stand die Zusammenarbeit mit der IG Metall im Blickpunkt, die Vorbereitungen zur Maifeier 2015 und es gab den Rückblick auf eine interessante Polenreise in die Partnerregion.


Region | Nachricht vom 04.09.2014

Lernpaten gesucht

Für die Grundschulen in der Region sucht der Kinderschutzbund, Kreisverband Altenkirchen, dringen Lernpaten. Frauen und Männer können sich für dieses Ehrenamt anmelden. Der Kinderschutzbund bietet eine Informationsveranstaltung am 29. September.


Region | Nachricht vom 04.09.2014

Raubüberfall auf Zweigstelle der Westerwaldbank in Horhausen

Am Donnerstag, den 4. September, um 14.16 Uhr, wurde die Westerwaldbank in der Rheinstraße in Horhausen überfallen. Die Polizei hat eine Großfahndung nach einem maskierten männlichen Einzeltäter eingeleitet. Die Polizei bittet um Hinweise.


Vereine | Nachricht vom 04.09.2014

Weyerbuscher Frauen trotzten dem Wetter

Beim 16. Bahndammlauf in Buchholz konnte das Wetter sechs Frauen vom Lauftreff des SSVs Weyerbusch nicht beeindrucken und aufhalten. Sie gingen auf die neun Kilometer lange Strecke, der caritative Aspekt stand dabei im Vordergrund.


Kultur | Nachricht vom 04.09.2014

Tierisch schöne Ausstellung im Kreishaus

„Fokuss(t)iert“ - Tiere im Blickpunkt, so nennt die Daadener Fotografin Svenja Rothweiler ihre Fotoausstellung im Rahmen von Kunst und Kultur im Kreishaus Altenkirchen, die bis zum 10. Oktober 2014 zu sehen ist.


Region | Nachricht vom 03.09.2014

Rot-Grün stoppt Fortbildung für Kita-Mitarbeiter

Der Bewilligungsstopp für Fortbildungen der Erzieherinnen und Erzieher in den Kindertagesstätten durch die rheinland-pfälzische Landesregierung löst bei den CDU-Abgeordneten Protest aus. Da bliebe die Qualität auf der Strecke.


Region | Nachricht vom 03.09.2014

Heimatarchiv Daadener Land eröffnet

Den Blick über Kreisgrenzen hinweg und die Zusammenarbeit mit den Heimatforschern der Region liegt Hachenburgs Stadtarchivar Dr. Jens Friedhoff am Herzen. Er kam zur feierlichen Eröffnung des Heimatarchivs Daadener Land, das sich im Erdgeschoss der "Alten Post" in Daaden befindet.


Region | Nachricht vom 03.09.2014

Photokina bringt Reihe von Neuigkeiten

Wer sich ein Bild von der Zukunft der Fotografie machen will, pilgert alle zwei Jahre gemeinsam mit Branchenexperten aus aller Welt zur Photokina nach Köln. Auch in diesem Jahr wird die Leitmesse der World of Imaging vom16. bis 21. September ihren Besuchern wieder einen umfassenden Ausblick auf die Bilderwelten von morgen vermitteln.


Region | Nachricht vom 03.09.2014

Joe Bausch zu Dreharbeiten im Westerwald

Der bekannte Schauspieler und gebürtige Westerwälder Joe Bausch dreht mit dem WDR in der Woche vom 31. August bis zum 6. September an verschiedenen Orten im Westerwald. Begleitet wird er von Tamina Kallert, die das Reisemagazin „Wunderschön“ moderiert.


Region | Nachricht vom 03.09.2014

Miss Universe Germany in Windhagen gekrönt

Am Wochenende (30./31. August) hat die Wahl zur Miss Universe Germany im Windhagener Unternehmenssitz des Sponsors Ergoline stattgefunden. Am Vortag des großen Finales sind die Miss Universe-Finalistinnen gemeinsam mit ihren internationalen Kolleginen bei der großen 200-Jahr-Feier des holländischen Königreichs aufgetreten.


Region | Nachricht vom 03.09.2014

Gefahren auf dem Schulweg für Kinder nicht unterschätzen

Die Gefahren auf dem Schulweg sind nicht zu unterschätzen, insbesondere weil
Kinder keine „kleinen Erwachsenen“ sind. Auch die cleversten Kinder sind gefährdet, denn sie haben wie alle in der Altersklasse Defizite, über die wir Erwachsenen kaum nachdenken.


Region | Nachricht vom 03.09.2014

Reden, nähen oder zeichnen: VHS Hamm bringt breites Angebot

Zwischen September und November bietet die VHS Hamm wieder Kurse, Workshops und Vorträge an. Ob Jung oder Alt für jeden ist bei dem breiten Angebot etwas dabei: Von Vorträgen über ADHS über Yoga und Zumba Kurse bis hin zu Französischunterricht wird alles angeboten.


Vereine | Nachricht vom 03.09.2014

125 Jahre Kolpingsfamilie Wissen werden gefeiert

Als katholischer Gesellenverein am 14. September 1889 nach den Grundsätzen Adolph Kolpings gegründet, blickt die heutige Kolpingsfamilie Wissen auf das 125-jährige Jubiläum. Ein Festprogramm, in dessen Mittelpunkt die Ausstellung "Kolping kommt aus Kerpen" steht, findet am Sonntag, 14. September statt. Der Sozialreformer Kolping ist auch heute noch modern.


Vereine | Nachricht vom 03.09.2014

Nino Zimmermann gewann in Warstein

Die jungen Radrennfahrer der SG Niederhausen-Birkenbeul gewinnen die Rennen in ihren Altersklassen in Warstein und Betzdorf. U17-Downhillfahrer Nino Zimmermann und U17-Mountainbiker Pepe Rahl kamen auf Platz 1, U19 Mountainbiker Jan Jucken auf Platz 4.


Vereine | Nachricht vom 03.09.2014

Zufriedenstellende Leistung des SSV95 Wissen beim 24. KSK-Cup

Die Mannschaft des SSV95 Wissen gewann jede erste Halbzeit beim 24. KSK-Cup in der Rundsporthalle Hachenburg und zeigte daher einen positiven Trend entgegen der vergangenen Saison. Insgesamt erreichten die Männer den fünften Platz.


Region | Nachricht vom 02.09.2014

Neue Jugendsekretärin bei der IG Metall Betzdorf nahm Arbeit auf

Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen und auch die neue Jugendsekretärin der IG Metall Verwaltungstelle Betzdorf hat viel zu tun und sie hat sich viel vorgenommen. Sabine Patzdasch will sich verstärkt um die Jugendlichen in den Betrieben kümmern, aktuell geht es um die Wahlen zu den Jugend- und Ausbildungsvertretungen.


Region | Nachricht vom 02.09.2014

Abschied von der Kita "Zauberwald"

Wie im gleichnamigen Buch von Sabine Jörg hieß es auch für die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte "Zauberwald" in Wallmenroth: „Jetzt beginnt der Ernst des Lebens.“ Zum Abschied gab es die lang ersehnte Schultüte.


Region | Nachricht vom 02.09.2014

Raiffeisen Classic mit konstanter Teilnehmerzahl

Der Automobilclub (AC) Hamm führte zum neunten Mal die Raiffeisen Classic, eine Orientierungsfahrt rund um Hamm unter dem Dach des ADAC durch. Trotz des schlechten Wetters gingen 28 Fahrzeuge an den Start. AC-Vorsitzender Dieter Enders war zufrieden.


Region | Nachricht vom 02.09.2014

Aktueller IKH-Realsteueratlas liegt vor

Die Kommunen drehen weiter an der Steuerschraube - dies geht aus dem neuesten "IHK-Realsteueratlas" hervor, den die Arbeitsgemeinschaft der rheinland-pfälzischen IHKs nun vorgelegt hat. Die steuerlichen Rahmenbedingungen im Land würden sich zulasten einer wettbewerbsfähigen Wirtschaft entwickeln, heißt es in einer Pressemitteilung der Arbeitsgemeinschaft, in der außerdem weitere Erhöhungen abgelehnt werden.


Region | Nachricht vom 02.09.2014

Hofgrillfest der FWG Gebhardshain

Auf vielfachen Wunsch ihrer Mitglieder veranstaltete die FWG Gebhardshain ihr alljährliches Grillfest erneut auf dem Bauernhof Hoffmann. Zu diesem Anlass hatte der Vorstand der Gebhardshainer FWG seine Mitglieder, deren Angehörige und Freunde zum Sonntags -Früh- schoppen auf den Kartoffel- und Bauernhof Hoffmann eingeladen.


Region | Nachricht vom 02.09.2014

Auf den Spuren des Haselhuhns

Gespannt schauen einige Teilnehmer der Haselhuhnexkursion auf Trittspuren eines Vogels im Schlamm einer Pfütze. Ist hier eine Rabenkrähe, eine Schnepfe oder sogar ein Haselhuhn hergelaufen? Die Spuren wurden fotografiert, vermessen und mit den Trittsiegeln von Haselhühnern verglichen.


Region | Nachricht vom 02.09.2014

Mainz tut zu wenig gegen den drohenden Landärztemangel

Erwin Rüddel MdB übt scharfe Kritik an der rot-grüner Landesregierung. Nach seiner Meinung kennzeichnen schon jetzt Überalterung und Nachwuchsmangel immer stärker die rheinland-pfälzische Ärzteschaft.


Vereine | Nachricht vom 02.09.2014

Erfolgreicher Tag für die Tiere bei Karibu

Der Tierschutzverein Karibu - Hoffung für Tiere in Breitscheidt hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen. Zahlreiche Gäste kamen auf das Gelände. Glückliche Momente gab es für den kleinen Terrier Paulchen und sein Frauchen.


Vereine | Nachricht vom 02.09.2014

Familienfest in Molzhain

Zum ersten Dorf- und Familienfest in Molzhain laden die Dorfmusikanten ins Bürgerhaus. Ab 11 Uhr startet am 14. September das Programm musikalisch und wird am Nachmittag mit einem Dämmerschoppen beendet.


Kultur | Nachricht vom 02.09.2014

"Pasion De Buena Vista" im Kulturwerk

Am Sonntag, den 14. September können die Besucher des Kulturwerkes in Wissen eine unvergleichliche Show voller kubanischer Lebensfreude erleben, dargeboten von sechs Tänzerinnen und Tänzern, drei Sängerinnen und Sängern aus dem Herzen Kubas, einer 10-köpfige Live-Band und drei Background Sängern.


Region | Nachricht vom 01.09.2014

Neue Betrugsmasche am Telefon

Falsche Verbraucherzentrale verhilft Abzockern zu Geld. Telefonnummer der Verbraucherzentrale erscheint im Display. Angebliche Forderungen aus einem Gewinnspiel nicht begleichen.


Region | Nachricht vom 01.09.2014

CDU Stadtratsfraktion legt Ziele fest

Die CDU-Stadtratsfraktion Betzdorf hat einige programmmatische Ziele für die nächsten Jahre festgelegt und stellt sie vor. Es geht unter anderem um den Hellerkreisel, Arbeitsplätze und die demogrfischen Veränderungen.


Werbung