Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 63567 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628 | 629 | 630 | 631 | 632 | 633 | 634 | 635 | 636


Region | Nachricht vom 23.08.2023

Erneut aktualisiert: Gleise abgesackt - Züge aus Siegen fahren wieder bis Wissen

Die Sperrung der Bahnstrecke zwischen Au (Sieg) und Wissen wird länger andauern als zunächst vermutet. Auf der Bahnstrecke in Höhe Etzbach wurden Schäden am Bahndamm festgestellt, die Gleise sind an dieser Stelle bis auf Weiteres nicht befahrbar. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet.


Region | Nachricht vom 23.08.2023

Brandeinsatz in Daaden: Helfer wurden angegriffen und beleidigt

Verbranntes Essen und jede Menge erhitzte Gemüter gab es am Dienstagabend (22. August) in Daaden: Nachdem gegen 19.15 Uhr ein Alarm über eine "unklare Rauchentwicklung" in der Mittelstraße eingegangen war, rückten Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdiensten und Polizei aus und begegneten am Einsatzort einem hochagressiven Bewohner und seiner Schwester.


Region | Nachricht vom 23.08.2023

Unfall mit drei Verletzten auf der K118 bei Elben: Pkw überschlägt sich mehrfach

Wahrscheinlich war überhöhte Geschwindigkeit der Grund für den Unfall: Am Dienstagabend (22. August) hat ein 18-jähriger Autofahrer auf der K118 zwischen Dickendorf und Elben die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war mit dem entgegenkommenden Pkw einer 47-Jährigen kollidiert und hatte sich in einer Böschung mehrfach überschlagen.


Region | Nachricht vom 23.08.2023

Fünf auf einen Streich erwandern: "5-Blicke-Tour" rund um Limbach

Für kommenden Sonntag, 27. August, lädt der örtliche Kultur- und Verkehrsverein (KuV) entlang der "LIMBACHER RUNDE 33" zu einer großen "Tour der Blicke" zu den fünf schönsten Ausblicken rund um das Wanderdorf Limbach. Dabei besticht jeder der Aussichtspunkte auf der "5-Blicke-Tour" durch (s)ein "gewisses Etwas".


Region | Nachricht vom 23.08.2023

Ingelbach: Diebstahl eines Minibaggers - Hinweise gesucht

Im Zeitraum von Dienstag (22. August, 23 Uhr) auf Mittwoch (23. August, 6.30 Uhr) wurde ein Bagger der Marke JCB entwendet, welcher unmittelbar neben der B 414 auf einer Baustelle an den Bahngleisen abgestellt war.


Region | Nachricht vom 23.08.2023

Energietipp der Verbraucherzentrale: Sparprogramme bei Spül- und Waschmaschine

Der meiste Strom wird bei Spül- und Waschmaschinen zum Aufheizen des Wassers verbraucht. Eco- oder Sparprogramme arbeiten mit einer geringeren Wassertemperatur. Um die gleiche Reinigungswirkung zu erzielen, wird die Einweichzeit und die Einwirkzeit der Spül- beziehungsweise Waschmittel erhöht.


Region | Nachricht vom 23.08.2023

Erster Dorftrödl in Etzbach und Heckenhof

Wer kennt das nicht? Keller und Speicher sind voll von Dingen, die man nicht mehr brauch. Aber das ganze Zeug extra auf einen Flohmarkt bringen? Das bedeutet oft viel zu viel Aufwand! Doch was von dem einen nicht mehr benötigt wird, könnte für den anderen durchaus interessant sein.


Region | Nachricht vom 23.08.2023

Westerwälder Rezepte - Buttermilchkuchen mit kandierten Zitronen

Schnell und einfach lässt sich der sommerlich-leichte Blechkuchen mit lockerem Rührteig zubereiten. Zuckerglasur macht das Gebäck auch für Kinder attraktiv. Die kandierten Zitronenscheiben, Zitronensaft und säuerlich-frische Buttermilch im Teig fügen eine erfrischende Note hinzu.


Region | Nachricht vom 23.08.2023

Technikmuseum Freudenberg wird zum Mekka für Liebhaber historischer Motorräder

Man weiß es vorher nie genau, an welchem Tag der knatternde Ansturm einsetzt. Aber das Wetter ist ganz sicherlich einer der wichtigsten Gründe, ob der Oldtimer-Motorrad-Liebhaber am Samstag, 2. September, oder Sonntag, 3. September, zum alljährlichen Zwei-Tage-Oldtimer-Motorradtreffen ins Technikmuseum Freudenberg kommt.


Region | Nachricht vom 23.08.2023

Hachenburg: Umgekippter Anhänger sorgt für Verkehrsstau

Ein im Kreisverkehr umgekippter Anhänger sorgte am heutigen Morgen (23. August) für einen erheblichen Verkehrsstau bei Hachenburg. Das Regeln des Verkehrs durch vier Polizeibeamte konnte eine Vollsperrung verhindern.


Vereine | Nachricht vom 23.08.2023

Rassegeflügel-Zuchtverein Wissen blickt auf 70 Jahre seines Bestehens zurück

Der Rassegeflügel-Zuchtverein beging das 70-jährige Bestehen mit einer Feierstunde auf dem Gelände des heimischen Angelsportvereins. Vor der Hütte hatte man eine lange Reihe von Käfigen aufgestellt. Darin präsentierten die Züchter eine Vielzahl ihrer gefiederten Schätze: Seidenhühner, Zwerg Barnefelder silber, Vorwerk Hühner, Schabo schwarz oder Deutsche Lachshühner.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.08.2023

Zur Ruhe kommen: Praktische Tipps für einen erholsamen Schlaf

RATGEBER | Babys haben das höchste Schlafbedürfnis beim Menschen. Mit circa 11 Stunden in der Nacht und einigen Stunden tagsüber macht Schlaf bei Neugeborenen die meiste Zeit des Tages aus. Später nimmt das Schlafbedürfnis deutlich ab. Senioren kommen manchmal mit fünf bis sechs Stunden Schlaf aus. Weniger ist auf Dauer alles andere als gesund. Leider machen viele Menschen in Deutschland die Erfahrung, dass erholsamer Schlaf schwer zu finden ist.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.08.2023

Schnell mehr Atmosphäre schaffen

RATGEBER | Wer kennt es nicht: Plötzlich steht die Flamme oder, oh Schreck, die Schwiegermutter – vor der Tür und das eigene Zuhause ist alles andere als präsentabel. Oder eine Kollegin, die zum Nachmittagskaffee kam, ist zum Abend geblieben. Wie gern wäre man da der smarte Typ aus der Werbung, der aus einer folierten Donauwelle in Blitzesschnelle ein Geburtstagstörtchen zaubert! In jedem Falle heißt es jetzt: Improvisieren, und zwar schnell.


Region | Nachricht vom 22.08.2023

Geisweider Flohmarkt am 2. September - Frühes Stöbern und Schnäppchenjagd unter Stirnlampen

ANZEIGE | Am 2. September ist es wieder soweit – der außergewöhnliche Geisweider Flohmarkt öffnet seine Tore mitten in der Nacht. Seit vielen Jahren lockt der Markt mit seinem frühen Start nicht nur Händler, sondern auch Profi-Schnäppchenjäger an. Bereits kurz nach Mitternacht formiert sich die Schlange der Händler, während diejenigen, die mit Stirnlampen bewaffnet sind, die Schätze in den Kofferräumen und Kartons der Verkäufer durchstöbern.


Region | Nachricht vom 22.08.2023

Daaden: Einbruch in ehemalige Gaststätte - Zeugen gesucht

Durch bislang unbekannte Täter wurde am vergangenen Freitag (18. August) zwischen 15.30 und 16.30 Uhr in die leerstehende, ehemalige Gaststätte "Ackermann" in Daaden eingebrochen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand drangen die Täter vermutlich durch Zerschlagen zweier Fensterscheiben in das Gebäude ein und entwendeten dort Weinflaschen und einen alten Fernseher.


Region | Nachricht vom 22.08.2023

Weyerbusch: Schicksalsstraße eines Dorfes an der B 8

"Abenteuer Heimat" in Weyerbusch: Ein Dorf als Verbindungstor zwischen Köln und Frankfurt, eine Wirkstätte Raiffeisens und eine Station für Postreiter und -kutschen. Als wichtige Handelsroute vergangener Zeiten wurde Weyerbusch auch immer wieder gebeutelt durch vorbeiziehende Truppen und Bombenangriffe. Heimatgeschichte kann so spannend sein.


Region | Nachricht vom 22.08.2023

Lions Club Westerwald unterstützt drei Tafeln im Kreis Altenkirchen

Der Lions Club Westerwald spendete 4.500 Euro an die Tafeln Altenkirchen, Wissen und Betzdorf. Durch diese Spende hat jede Tafel einen zusätzlichen Spendenbeitrag von 1.000 Euro von der Stiftung der Deutschen Lions erhalten, die bundesweit das Engagements der Clubs für die Tafeln unterstützt.


Region | Nachricht vom 22.08.2023

Vollsperrung der Bahnhofstraße in Kirchen

Instandsetzungsarbeiten machen eine Sperrung der Bahnhofstraße in Kirchen unumgänglich. An drei Tagen wird die Straße für jeweils mehrere Stunden voll gesperrt. Das Krankenhaus bleibt über die Gegenseite permabebt erreichbar.


Region | Nachricht vom 22.08.2023

Sonnenbrand bei Kindern darf nicht unterschätzt werden: Kinderklinik hält Tipps parat

Der Sommer ist wieder in vollem Gange. Viele Kinder verbringen wieder ganze Tage im Freien. Die ausgiebige Bewegung im Freien fördert nicht nur die kindliche Entwicklung, sondern auch die Vitamin D-Bildung über die Haut. Da die Kinderhaut aber nicht schnell genug und ausreichend Pigmente produziert, sollte sie nur möglichst wenig direkte Sonnenbestrahlung abbekommen.


Region | Nachricht vom 22.08.2023

Wie man KI selbst nutzen kann, im Job und auch privat

Künstliche Intelligenz - KI - Gruselig, unheimlich - Und doch nicht mehr aufzuhalten. Die Rede ist von lernender Software, Computerprogramme, die sich selbst immer weiter verbessern. Längst ist KI zum Einsatz gekommen bei Suchmaschinen oder autonomen Fahrzeugen. Der Digital Stammtisch Westerwald-Sieg lädt ein, den Nutzen der KI kennenzulernen.


Region | Nachricht vom 22.08.2023

Handball: SSV95 Wissen zeigt im Training hohes Niveau

Die nächste Saison kann kommen: Die Herren des SSV95 Wissen haben ihre Hausaufgaben gemacht. Trotzdem steht noch eine Menge Arbeit bevor. Die Damen spielen am 26. August gegen Mainz.


Region | Nachricht vom 22.08.2023

45. Basar Elkhausen mit Tradition und buntem Programm

Feiern für den guten Zweck - dies ist seit Jahren das Motto der katholischen Jugend Elkhausen/Katzwinkel und so auch am Sonntag, 3. September, wenn auf dem Garagos-Platz Elkhausen der 45. Basar stattfindet. Die Besucher erwartet viel Tradition, aber auch ein abwechslungsreiches Programm.


Region | Nachricht vom 22.08.2023

Alles klar, Herr Kommissar? - Shit happens!

Ist die Cannabisfreigabe ein falsches Signal für die Jugend? Mit einer Sonderfolge der Reihe „Alles klar, Herr Kommissar“ kehrt unser Kriminalhauptkommissar Jörg Schmitt-Kilian noch einmal zurück. Das Thema Cannabisfreigabe beschäftigt den pensionierten Kommissar nämlich sehr.


Region | Nachricht vom 22.08.2023

Wäller Fahrradkongress (WFK) will zur nachhaltigen Umkehr in der Region beitragen

Die Welt brennt, die Menschheit ist gerade unwiderruflich dabei, die folgenden Generationen in eine Klimahölle zu schicken. Und was wird im Westerwald und anderswo gemacht? Alle bleiben seelenruhig und planen einen Urlaub nach dem anderen - natürlich mit Flugzeug, Auto oder Kreuzfahrtschiff.


Politik | Nachricht vom 22.08.2023

"Virtuelle Mittagspause" mit Sabine Bätzing-Lichtenthäler über Tierschutz

Im August wird es im Format der "Virtuellen Mittagspause", das monatlich durch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler via Instagram angeboten wird, um den Tierschutz gehen. Mit Patrick Stumm, Geschäftsführer der Tierhilfe Erfolgreich Umgetopft, wird sie darüber sprechen, wie sich Tierschutz im Alltag gestaltet.


Kultur | Nachricht vom 22.08.2023

Serenade im Wisserland wird wieder ein Hörgenuss

Das beliebte Kammerkonzert findet in diesem Jahr am Sonntag, 3. September um 17 Uhr, im Kulturwerk Wissen statt. Bei der mittlerweile 107. Auflage der Serenade gibt es eine Besonderheit: das Eliot-Quartett (Frankfurt) sowie Isabelle Müller (Harfe) werden zu hören sein.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.08.2023

Ist das Spiel Roblox sicher für Kinder?

RATGEBER | Roblox ist seit 2019 in der deutschen Version erhältlich und erlebt seither einen wahren Boom. Berechtigterweise fragen sich manche Eltern, wie sicher ist das Spiel, das bereits über 200 Millionen Kinder in seinen Bann gezogen hat? Verschiedene Einrichtungen und Institutionen, wie beispielsweise Stiftung Warentest, haben Roblox genauer unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse sind erstaunlich.


Region | Nachricht vom 21.08.2023

AWO Betreuungsvereine im Kreis Altenkirchen erhalten neues Sozialmobil

Bei sommerlichen Temperaturen fand auf dem Außengelände des Evangelischen Altenzentrums in Kirchen bei einer kleinen Feierstunde die Vorstellung des neuen Sozialmobils statt. Es wird zukünftig nicht nur im Kreis Altenkirchen im Einsatz sein.


Region | Nachricht vom 21.08.2023

DRK Krankenhaus: Examensfeier als Bekenntnis zum Gesundheitsstandort Kirchen

Seit 71 Jahren werden in Kirchen Fachkräfte in der Pflege ausgebildet, rund 1400 Frauen und Männer dürften in dieser Zeit ihr Examen gemacht haben. Es gab gute und schlechte Zeiten, doch nie zuvor gab es derartige Rahmenbedingungen und Begleiterscheinungen. Erstmals absolvierte an der Schule für Pflegeberufe ein kompletter Kurs die neue generalistische Ausbildung mit zusätzlichen Vertiefungen.


Region | Nachricht vom 21.08.2023

600 Jahre Marienthal, 20 Jahre "Schräglage"

Am Samstag, 2. September, sorgt "Schräglage" für ein musikalisches Highlight bei der 600-Jahr-Feier in Marienthal. Wie der Zufall es will: Auch die Schräglage Jazzband, die aus Hamm und Umgebung nicht mehr wegzudenken ist, feiert ein Jubiläum: Sie besteht seit 20 Jahren.


Region | Nachricht vom 21.08.2023

Erfolgreiche Veranstaltung "Landwirtschaft quo vadis" der CDU im Kreis Altenkirchen mit Anthony Lee

Die CDU im Kreis Altenkirchen veranstaltete am vergangenen Sonntag (20. August) unter dem Titel "Landwirtschaft quo vadis" eine gut besuchte Veranstaltung in Friesenhagen. Zahlreiche Besucher fanden den Weg zu dem Ereignis, das von der CDU Wildenburger Land organisiert wurde. Ein besonderes Highlight war der Gastredner Anthony Lee, Vorstandsmitglied des Verbands "Landwirtschaft verbindet e.V.", der seine Perspektive auf die gegenwärtige Situation der Landwirte darlegte.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.08.2023

Lebensversicherung: Eine lohnende Investition oder ein überholtes Konzept?

RATGEBER | Lebensversicherungen sind in Deutschland seit Jahrzehnten eine beliebte Form der Altersvorsorge und Absicherung für die eigene Familie. Trotzdem gibt es immer wieder Diskussionen über die Sinnhaftigkeit von Lebensversicherungen. Dieser Artikel gibt einen Überblick über das Für und Wider von Lebensversicherungen und informiert darüber, was bei der Kündigung einer Lebensversicherung zu beachten ist. In Zeiten von niedrigen Zinsen und unsicherem Kapitalmarkt kann es jedoch sinnvoll sein, die verschiedenen Anlage- und Vorsorgeoptionen zu überdenken.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.08.2023

Diese internationalen Lotterien sind auch online tippbar

RATGEBER | Der Markt des internationalen Glücksspiels erlebt in den letzten Jahren einen regelrechten Boom. Laut dem statistischen Portal Statista lag der Bruttospielertrag in Deutschland allein im gesamten Jahr 2021 bei über 800 Millionen Euro. Lottoanbieter schlagen hierbei mit einem Bruttospielertrag von etwa 714 Millionen Euro zu Buche. Immer mehr Online-Tipper setzen dabei auf grenzüberschreitendes Glücksspiel und sehen sich nach internationalen Lottoanbietern um. Welches internationale Lotto online getippt werden kann, fasst dieser Artikel in einem Überblick der Anbieter zusammen.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.08.2023

Den passenden Fußboden für Bello & Co finden

RATGEBER | Hunde und Katzen sind nicht nur treue Kameraden, sondern sie gehören auch fest zur Familie. Die schönste Gassi-Tour mit dem Hund endet allerdings irgendwann einmal wieder in den eigenen vier Wänden - ganz egal, was auch immer draußen für Wetter ist: Ob die Sonne scheint, es schneit oder regnet. Dies gilt auch für die Katze, die nach einem ausgiebigen Herumstromern wieder in die Räume kommt.


Region | Nachricht vom 20.08.2023

Der Westerwaldsteig: Übersicht über Etappen und Streckenführung

Die Etappen des Westerwaldsteigs haben wir bereits einzeln vorgestellt, wer aber nicht die gesamte Strecke am Stück wandern möchte, kann sich hier einen Überblick über die einzelnen Etappen verschaffen. Viele der Etappen eignen sich auch perfekt für Tagestouren, welche Ecke des Westerwalds man erkunden möchte, verrät einem vielleicht diese Übersicht.


Region | Nachricht vom 20.08.2023

"Föschber Kirmes" in Niederfischbach: Polizei ahndet zwei Körperverletzungen und etliche Falschparker

Am Samstag (19. August) begann die traditionelle "Föschber Kirmes" in Niederfischbach. Bei sommerlichen Temperaturen herrschte ein sehr hohes Besucheraufkommen. Insgesamt verlief der Auftakt recht harmonisch ab. Trotzdem mussten durch die Polizei zwei Körperverletzungsdelikte, eine Beleidigung zum Nachteil eines Polizeibeamten und ein Handydiebstahl aufgenommen werden.


Region | Nachricht vom 20.08.2023

Neues LEADER-Management der Region Westerwald-Sieg nimmt Arbeit auf

Die LEADER-Region Westerwald-Sieg ist Anfang Juli in die neue Förderphase 2023 bis 2029 gestartet. Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Westerwald-Sieg ist voller Tatendrang, um die Entwicklung der Region im Rahmen von LEADER mitzugestalten.


Region | Nachricht vom 19.08.2023

Weyerbusch: 21-Jähriger flog in Apotheke wegen gefälschtem Rezept auf

Am Freitag (18. August) wurde der Polizei Altenkirchen mitgeteilt, dass in einer Apotheke in Weyerbusch ein junger Mann ein Rezept für ein Medikament einlösen wollte, welches nicht für den freien Markt bestimmt war und wie KO-Tropfen wirkt. Wie sich herausstellte, handelte es sich um eine Fälschung des Rezeptes.


Region | Nachricht vom 19.08.2023

Auswärtige Diebe klauten Ortsschild von Rott

In der Nacht auf Samstag (19. August) gegen 0.40 Uhr erhielt die Polizeiinspektion Altenkirchen einen Notruf eines aufmerksamen Bürgers in Rott. Dieser teilte mit, dass mehrere Personen die Ortstafel der Ortschaft "Rott" abgeschraubt haben und mit zwei Pkw, unter anderem einem silbernen Audi, davonfuhren.


Region | Nachricht vom 19.08.2023

600 Jahre Marienthal: Ortsgemeinde und Gastronomen laden zum Mitfeiern ein

1423 wurde das Klosterdorf Marienthal erstmals urkundlich erwähnt. Neun Tage lang, von Samstag, 26. August, bis Sonntag, 3. September, werden diese 600 Jahre gefeiert. Die Ortsgemeinde Seelbach und die Marienthaler Gastronomen haben ein Unterhaltungsprogramm für alle Generationen organisiert. Neben geführten Wanderungen, Vorträgen, Outdoor-Angeboten und Lesungen für Kinder gehören Shows zum Festprogramm.


Politik | Nachricht vom 19.08.2023

Erwin Rüddel: Restaurantbesuch darf nicht zum Luxus werden

Erwin Rüddel setzt sich für dauerhafte Entfristung der 7-Prozent-Regelung ein. Die Belastung für die Gastronomie sei schon jetzt extrem hoch. "Sterben die Restaurants und Cafés, sterben auch die Innenstädte. Schließt das Gasthaus im Dorf, verschwindet auch ein Stück Heimat und Kultur", mahnt Erwin Rüddel.


Region | Nachricht vom 18.08.2023

KG Wissen hat erstmals eine 1. Sitzungspräsidentin in ihrer Vereinsgeschichte

Am vergangenen Sonntag (13. August) hatte die Wissener Karnevalsgesellschaft Wissen 1856 zur diesjährigen Jahreshauptversammlung in die Germania Wissen geladen. Neben Berichten des Geschäftsführers, der Kassenprüferinnen und aus den Abteilungen standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung.


Region | Nachricht vom 18.08.2023

Bauarbeiten in Steineroth machen Fortschritte

Die Bauarbeiten zur Sanierung der L 288 in Steineroth machen weiter Fortschritte. Die Arbeiten zur Verlegung der Hauptkanaltrasse im ersten Bauabschnitt sind abgeschlossen, das Regenrückhaltebecken ist zu überwiegenden Teil fertiggestellt. Derzeit laufen noch Restarbeiten zur Verlegung der weiteren Ver- und Entsorgungsleitungen, teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) in seiner Pressemitteilung mit.


Region | Nachricht vom 18.08.2023

Café Patchwork Siegen freut sich über 4000-Euro-Spende vom Lions-Club

Für viele Bedürftige oder Obdachlose ist das Café Patchwork in Siegen eine tägliche Anlaufstelle. Im Tagesaufenthalt der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen bekommen sie nicht nur eine warme Mahlzeit und die Gelegenheit, sich zu duschen und ihre Wäsche zu waschen, sondern Hilfe allen möglichen Lebenslagen. Diese Arbeit hat der Lions Club Siegen nun mit einer Spende in Höhe von 4000 Euro unterstützt.


Region | Nachricht vom 18.08.2023

DJK Wissen-Selbach lädt Kids zu Spaßaktionen in den Herbstferien ein

Nach mehreren Jahren Pause veranstaltet die DJK Wissen-Selbach in diesem Jahr wieder die beliebte Ferien-Spaß-Aktion in den Herbstferien vom 20. bis 22. Oktober. Auf alle Kids im Alter von sechs bis elf Jahren (Stichtag 20. Oktober 2023) warten drei abwechslungsreiche Tage.


Region | Nachricht vom 18.08.2023

Westerwaldwetter: Heißes Wochenende mit hoher Wärmebelastung

Bei schwachen Luftdruckgegensätzen bestimmt zunehmend heiße Luft das Wettergeschehen im Westerwald. Das bevorstehende Wochenende wird sehr warm werden. Es wird überwiegend trocken. Lediglich am Samstag, 19. August, kann es ganz vereinzelte Schauer geben. Die Hitze bleibt uns bis in die kommende Woche erhalten.


Region | Nachricht vom 18.08.2023

Schwer verletzt: Defekter Gashebel am Motorrad führte zu Verkehrsunfall

Nachdem er sein Motorrad beschleunigt hatte, um einen Pkw zu überholen, merkte ein 46-Jähriger, dass der Gashebel klemmte. Nach dem Überholvorgang folgte eine scharfe Kurve und der Mann bremste die Maschine stark ab, um trotz des Defektes wieder langsamer zu werden. Dabei brach das Motorrad aus und stürzte. Der Fahrer verletzte sich dabei leider schwer.


Region | Nachricht vom 18.08.2023

Etzbach: versuchter Einbruchsdiebstahl in Baucontainer

Die Polizeiinspektion Altenkirchen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: im Industriepark in Etzbach wurde ein Baucontainer bei einem Einbruchsversuch beschädigt. Ganz hinein gelangten die Täter jedoch nicht.


Vereine | Nachricht vom 18.08.2023

Deutsch-Französische Woche 2023: Wandern, Kultur und Geschichte in der Pfalz

Die kommende Deutsch-Französische Woche verspricht eine unvergessliche Fusion aus Wandervergnügen, Kulturtauchgängen und historischen Entdeckungen. Vom 3. bis 10. September 2023 öffnen der Westerwald-Verein Fluterschen und der Partnerverein Rando65 Tarbes ihre Türen für eine bezaubernde Begegnung in Trippstadt, Pfalz.


Region | Nachricht vom 17.08.2023

Zur Rettung der DRK-Kliniken nach der Insolvenz: "Runder Tisch" konzipiert Sanierungsplan

Die Geschäftsführer der DRK Trägergesellschaft Süd-West, Dr. Ottmar Schmidt und Udo Langenbacher, kamen am Mittwoch (16. August) auf Einladung von Gesundheitsminister Clemens Hoch mit weiteren Vertretern der Gesundheitsversorgung zu einem "Runden Tisch" in Mainz zusammen. Ziel des Termins war die Besprechung von Ideen für die Gestaltung eines Zukunftskonzepts der DRK gemeinnützige Krankenhausgesellschaft mbH RheinlandPfalz.


Region | Nachricht vom 17.08.2023

Betzdorf: Jugendchor Rejoice sucht Projektsänger

Der Jugendchor Rejoice, ein Chor der Chorgruppe Druidenstein, ehemals bekannt unter dem Namen Teenitus, startet, in Zusammenarbeit mit den Jugendpflegen Betzdorf-Gebhardshain-Kirchen, im September ein spannendes Chor-Projekt im Bereich Rock und Pop. Hierfür werden Jugendliche ab 12 Jahren gesucht, die einfach Spaß am Singen haben.


Region | Nachricht vom 17.08.2023

Fledermaus-Abend für Groß und Klein in Bad Marienberg

Fledermäuse live erleben in der Umgebung des Basaltparks Bad Marienberg - mit Ultraschalldetektoren und Lampen werden die Jäger der Nacht beobachtet. Bei einer professionellen Fledermaus-Führung können am 2. September die Jäger der Nacht entdeckt werden.


Region | Nachricht vom 17.08.2023

Neue Selbsthilfegruppe für Frauen nach toxischen Beziehungen

Am Freitag, 29. September, um 16 Uhr gründet sich die Selbsthilfegruppe "Zurück zu sich - Frauen nach toxischen Beziehungen mit psychischer Gewalterfahrung" für Kirchen und Umgebung. Die Gruppe richtet sich an Frauen, die sich nach Gewalterfahrungen in ihrer ehemaligen Beziehung austauschen möchten und zur eigenen Identität zurückfinden wollen.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.08.2023

"Eye of Horus": mit echtem Geld spielen

TEST | Online-Games erfreuen sich hoher Beliebtheit. Wenn Sie auch zu den begeisterten Spielern gehören, ist das nachstehend vorgestellte Spiel vielleicht genau das Richtige für Sie. Ausprobieren lohnt sich allemal, denn nur so finden Sie heraus, ob das coole Game weitergespielt werden soll.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.08.2023

Die schlimmsten Mythen über die Gründung eines eigenen Unternehmens

RATGEBER | Ein eigenes Unternehmen zu gründen ist ein Nervenkitzel, den nur wenige Menschen erleben. Sie nehmen Ihre eigene Idee und machen daraus Ihre Karriere. Sie wissen, dass es eine Herausforderung sein wird, aber Sie haben den Antrieb und die Fähigkeit, es zum Erfolg zu führen. Es war eine schwierige Zeit für neue Unternehmen, insbesondere angesichts der jüngsten Inflationsrate. Es gibt jedoch viele schädliche Mythen, die Menschen abschrecken können. In diesem Artikel geht es darum, die größten Unwahrheiten über das Unternehmertum aufzudecken.


Sport | Nachricht vom 17.08.2023

Kurzes Vergnügen für RW Koblenz im DFB-Pokal

RATGEBER | Trotz des Abstiegs aus der Regionalliga hat sich RW Koblenz in der vergangenen Saison für den DFB-Pokal 2023/24 qualifiziert. Damit sollte die Mannschaft zum fünften Mal in den letzten fünf Jahren in der 1. Pokalrunde vertreten sein. Zuletzt sicherte man sich 2022 das Startrecht. Klar, dass die Vorfreude riesig war. Vor allem, da mit dem 1. FC Kaiserslautern ein echter Traditionsverein warten sollte. Doch auch wenn der Pokal bekanntlich seine eigenen Gesetze hat, ist die Sensation ausgeblieben. Wir blicken auf das Pokalduell gegen den FCK und zeigen, warum das Ausscheiden für die sportbegeisterte Stadt Koblenz gar nicht so schlimm ist.


Sport | Nachricht vom 17.08.2023

Warum man sich auf die kommende EM in Deutschland freuen kann

RATGEBER | Die letzte Fußball-Weltmeisterschaft liegt gerade einmal ein paar Monate zurück und trotzdem richten sich die Blicke im internationalen Fußball bereits wieder auf die kommende Europameisterschaft. Vor allem die deutschen Fans können sich freuen. Denn erstmals seit der WM 2006 wird wieder einmal ein Fußball-Großereignis der Herren in Deutschland ausgetragen. Warum man sich trotz der durchwachsenen Leistungen der DFB-Elf auf die Heim-EM freuen kann, erklären wir in diesem Artikel.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.08.2023

Autobesitz in Europa – so spiegelt die Industrie aktuelle Trends wider

RATGEBER | Europa ist der Geburtsort des Automobils und der automobilen Industrie. In fast allen Ländern Europas steht das Auto für Freiheit, Unabhängigkeit und Status. Die Geschichte Europas, die im 20. Jahrhundert von Niedergang, Aufbau und Transformation geprägt war, zeigt sich in aller Deutlichkeit auch beim Autobesitz.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.08.2023

Glück, Sportwissen oder Mathematik: Wie funktionieren Wettquoten

RATGEBER | Die Höhe des Gewinns hängt davon ab, wie hoch die Quote ist. Je höher die Quote, umso höher der Gewinn. Auch wenn nur wenige Spieler wissen, wie sich eine Quote ergibt, so ist der Hintergrund klar: Es geht bei der Quote immer um Wahrscheinlichkeiten. Aber kann mit dem Wissen, wie sich eine Quote zusammensetzt, Einfluss genommen werden, ob man am Ende gewinnt oder verliert?


Region | Nachricht vom 16.08.2023

Tiergesundheit 2022: Kein Ende der Geflügelpest-Epidemie auch in Altenkirchen und dem Westerwaldkreis

Das Ende der Gefügelpest-Epidemie ist auch im Kreis Altenkirchen und dem Westerwaldkreis noch nicht erreicht. Zu diesem Schluss kommt das Landesuntersuchungsamt aufgrund seiner Bilanz zum Thema Tiergesundheit aus dem Jahr 2022. Im November 2022 wies das LUA die Geflügelpest bei insgesamt 49 Tieren in drei kleineren Geflügelbeständen im Kreis Ahrweiler, im Kreis Altenkirchen und im Westerwaldkreis nach.


Region | Nachricht vom 16.08.2023

LKA und Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnen: Vorsicht vor Betrügern am Telefon

Laut Pressemeldung der Polizeiinspektion Linz erhielt eine 81-jährige Frau aus Erpel jüngst den Anruf eines Mannes, der sich als Sohn ausgab. Der Mann teilte der Frau mit, er habe einen Verkehrsunfall gehabt und benötige Geld. Als die Frau die Betrugsmasche erkannte, beendete sie sofort das Gespräch. Der Vorgang ist bei Weitem kein Einzelfall, weshalb LKA und Verbraucherzentrale eindringlich warnen.


Region | Nachricht vom 16.08.2023

Info- und Gesprächsnachmittage für pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige können sich bei der Themenreihe "Abschiedlich leben lernen in Pflegesituationen" mit neuen Informationen versorgen und sich miteinander austauschen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung gebeten.


Region | Nachricht vom 16.08.2023

Schatzkiste Leuscheid: NABU Altenkirchen führte durch die Kircheiber Heide

Bei einer Wanderung durch die Kircheiber Heide nebst zweier Moorgebiete erfuhren die Teilnehmer eine Menge über dort vorkommende, seltene Pflanzen und historische Schlachten. Der geplante Bau einer Umgehungsstraße durch dieses Gebiet stößt bei den Wanderern auf Unverständnis.


Region | Nachricht vom 16.08.2023

Last-Minute-Aktion brachte Bewerber und Ausbildungsbetriebe zusammen

Obwohl wir mitten im August sind, ist es nicht zu spät, noch in diesem Jahr seine Ausbildung zu beginnen. Mit der Aktion "#zielgerade" brachte die Arbeitsagentur Neuwied Ausbildungssuchende und Unternehmen mit freien Lehrstellen zusammen.


Region | Nachricht vom 16.08.2023

Westerwälder Rezepte: Würziger Wurstsalat - schnell und einfach hergestellt

Wenn man keine Lust hat zum Kochen oder plötzlich Besuch auftaucht, dem man etwas Leckeres zu essen anbieten möchte, bietet sich ein schnell zubereiteter Wurstsalat an. Die wenigen Zutaten erhalten durch eine Marinade würzigen Geschmack. Wenn man Laugenstangen, Brötchen oder Brot und ein frisches Bier dazu reicht, ist die Mahlzeit perfekt.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.08.2023

IHK Altenkirchen: Steuerberatersprechtag für Existenzgründer

In Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz bietet die IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen regelmäßig kostenlose Informationsgespräche für Existenzgründer mit einem Steuerberater an. Diese werden am 21. September von 8 bis 12 Uhr fortgesetzt.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.08.2023

Bundesagentur für Arbeit: 228000 gemeldete Ausbildungsstellen unbesetzt

Aktuell sind noch rund 228.000 gemeldete Ausbildungsstellen unbesetzt, teilt die Bundesagentur für Arbeit mit. Jugendliche haben also auch jetzt noch eine große Auswahl an freien Ausbildungsplätzen. Aber nicht alle jungen Menschen profitierten in gleichem Maße von den Chancen am Ausbildungsmarkt, so das Arbeitsamt.


Vereine | Nachricht vom 16.08.2023

Langjährige Liebe zum 1. FC Köln: Fanclub Alekärjer Geißböck feierte 45-jähriges Bestehen

Vor gut 45 Jahren, am 31. Mai 1978, wurde in der damaligen Bahnhofsgaststätte Altenkirchen ein offizieller Fanclub des 1. FC Köln gegründet. Zur Feier des 45-jährigen Bestehens waren mehr als 30 Mitglieder des Fanclubs in die Vereinsgaststätte "Davuts Inn” gekommen, um bei guten Gesprächen und kölscher Musik diesen Anlass gebührend zu feiern.


Region | Nachricht vom 15.08.2023

Warnung vor "grauer Wohnungsnot": Kreis Altenkirchen braucht in 20 Jahren 5.600 Seniorenwohnungen

"Graue Wohnungsnot" droht: In zwanzig Jahren werden im Landkreis Altenkirchen rund 35.200 Menschen zur Altersgruppe "67plus" gehören - gut 7.800 mehr als heute. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hingewiesen und befürchtet durch die kommende Rentnergeneration der Baby-Boomer einen zunehmenden Mangel an altersgerechten Wohnungen.


Region | Nachricht vom 15.08.2023

Gegen den Buchsbaumzünsler: Buchsbaumverschnitt gehört in die Biotonne

Leider kommt aus Richtung Süddeutschland der Buchsbaumzünsler auch wieder vermehrt in die Region und breitet sich auch im Landkreis Altenkirchen aus. Die Schmetterlingsraupen befallen bevorzugt die Buchsbäume und können die Pflanzen innerhalb weniger Tage komplett vernichten.


Region | Nachricht vom 15.08.2023

"É um prazer - Es ist eine Ehre!": Brasilianische Gäste im Raiffeisenhaus Flammersfeld

14 hochrangige Vertreter von Kreditgenossenschaften und genossenschaftlichen Verbänden waren aus Brasilien begeistert vom Raiffeisenhaus in Flammersfeld: Die Akademie Deutscher Genossenschaften e.V. (Montabaur) hatte ein umfassendes und interessantes Programm zusammengestellt, zu dem auch der Besuch in Flammersfeld gehörte.


Werbung