Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 55357 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554


Kultur | Nachricht vom 31.08.2022

Verwandlungskünstler Ennio Marchetto gastiert in Hachenburg

Er ist wieder da! Der international gefeierte und mit namhaften Preisen dekorierte Ennio Marchetto kommt erneut nach Hachenburg. Über sieben Millionen Menschen in aller Welt haben den einstigen Geheimtipp mittlerweile im Netz gesehen. Doch besser noch als online vermittelt sich Marchettos Kunst live.


Kultur | Nachricht vom 31.08.2022

Knallblech Brassband macht Party in Schladern

Die Bonner Newcomer gehen auf ihre erste Tour. Die auch aus dem Karneval bekannte Brassband bietet ein buntes Party-Programm zum Mitfeiern am 16. Oktober im Kulturzentrum Kabelmetal in Windeck-Schladern.


Kultur | Nachricht vom 31.08.2022

Bläserphilharmonie geht am 3. Oktober mit Galakonzert in die zweite Runde

Die 2021 gegründete "Bläserphilharmonie im Kreis Altenkirchen" geht am 3. Oktober im Kulturwerk in Wissen in die zweite Runde. Dabei verspricht die musikalische Literaturauswahl des Gala-Konzertes gespickt mit der Festrede zum Thema "Gesellschaftlicher Zusammenhang" einen spannenden Abend.


Kultur | Nachricht vom 31.08.2022

Altenkirchener Spiegelzelt: Denis Wittberg und seine Schellack-Solisten

Man nehme einen Sänger, einen Flügel, einen akustischen Bass und eine Tuba,
Tenor-Banjo und Gitarre, Schlagwerk, zwei Saxofone und Klarinette, Trompete, Posaune sowie eine reizende Violine. Es entsteht ein einzigartiges Musikerlebnis, das Besucher am 2. September im Spiegelzelt genießen können.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.08.2022

Was zeichnet eine gute Vermögensverwaltung aus?

Lange Zeit war die Verwaltung eines Vermögens durch Fachleute nur wohlhabenden und reichen Zeitgenossen vorbehalten. Doch seit einigen Jahren betreten zunehmend Anbieter den Markt, die sich auch um mittlere und kleinere Vermögen kümmern.

Was kann von einer guten Vermögensverwaltung erwartet werden?


Wirtschaft | Nachricht vom 31.08.2022

So gelingt das erste Date

Nach einer ausgiebigen Phase des Online-Kennenlernens soll es nun endlich so weit sein: Beide Partner haben das erste Treffen in der "echten" Welt vereinbart. Die Erwartungen sind groß und man kann es kaum noch erwarten. Doch die Vorfreude wird ein wenig durch beginnende Nervosität oder gar Panik gedämpft. Es könnte ja sein, dass man auf die Liebe des Lebens trifft. Da darf natürlich nichts schiefgehen. Was passiert, wenn man vielleicht die Erwartungen des Partners, die man durch die Online-Kommunikation geweckt hat, nicht erfüllt? Dazu stellen sich viele Fragen: die richtige Kleidung, der passende Ort sowie das eigene Auftreten.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.08.2022

Detektive in modernen Zeiten — ein Ratgeber

Vielleicht geht es Ihnen ähnlich, wenn das Wort „Detektiv“ fällt: Nicht wenige Menschen werden dabei an Trenchcoat, Hut und eine Tageszeitung als Tarnung denken. An Personen, die in verglasten Büros mit Rollläden an den Scheiben aufgesucht werden und ihre Dienste mit kargen Worten anbieten, um einen untreuen Ehepartner zu überführen. Während gerade Letzteres tatsächlich ein echter Grund für ein Engagement eines Detektivs sein kann, sind die übrigen Vorstellungen doch arg durch Film und Fernsehen beeinflusste Zerrbilder. Dieser Beitrag soll etwas Licht ins Dunkel bringen und aufzeigen, wann es auch für Sie lohnend sein kann, eine Detektei aufzusuchen.


Region | Nachricht vom 30.08.2022

Bahnhof Betzdorf: Dachstuhl ausgebrannt, Gebäude evakuiert, niemand verletzt

Dunkler Rauch drang aus dem Dach des Betzdorfer Bahnhofs. Flammen durchbrachen das Dach. Die Feuerwehren waren schnell vor Ort. Ein Ausbrennen des Dachstuhles konnten die 60 Wehrleute jedoch nicht mehr verhindern. Das Gebäude wurde evakuiert, der Zugverkehr eingestellt. Niemand wurde verletzt.


Region | Nachricht vom 30.08.2022

Workshop mit dem Thema "KI in der Schweißtechnik" online und in Wissen

In einem spannenden, hybriden Workshop präsentiert das Technologie-Institut für Metall & Engineering GmbH (Time) Anwendungsbeispiele zum Einsatz künstlicher Intelligenz beim Schweißen. Am 13. September können Interessierte den Einsatz künstlicher Intelligenz in der Schweißtechnik erleben.


Region | Nachricht vom 30.08.2022

Sperrung der K 32 zwischen Oberwambach und Gieleroth

Ab Mittwoch (31. August) bis voraussichtlich Freitag 2. September, wird die Kreisstraße 32 zwischen Oberwambach bis Gieleroth aufgrund von Straßenbauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt von Oberwambach über Amteroth nach Gieleroth und umgekehrt.


Region | Nachricht vom 30.08.2022

Ferienspaßkinder beim Segelflugclub als "fliegende Brandmelder"

Bei der diesjährigen Ferienspaßaktion der Jugendpflege Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen gemeinsam mit dem Segelflugclub Betzdorf-Kirchen wurden die kleinen Piloten ungeplant zu Brandmeldern aus der Luft. Bei einem der Flüge konnte nämlich ein Waldbrand entdeckt werden.


Region | Nachricht vom 30.08.2022

Jetzt noch dazu kommen: Yoga-Kurs ab 7. September bei Motionsport in Wissen

ANZEIGE | Am 7. September startet der neue Yoga-Kurs im dynamisch fließenden Vinyasa-Stil unter Leitung von Yogalehrerin Hannah Wäschenbach beim Fitness Club Motionsport in Wissen. Einige wenige Restplätze sind noch zu haben. Der Kurs kann sowohl von Mitgliedern als auch Nichtmitgliedern gebucht werden.


Region | Nachricht vom 30.08.2022

Faire Woche in Altenkirchen ab 12. September

In Kürze beginnt die bundesweite "Faire Woche" und auch die Fairtrade Stadt Altenkirchen hat zu diesem Anlass einiges geplant. Bereits seit 2015 zählt Altenkirchen als Fairtrade Stadt und nimmt an der "Fairen Woche" teil.


Region | Nachricht vom 30.08.2022

Veranstaltung zum Thema Naturkatastrophen und Elementarschäden in Wissen

Die Natur ist unkontrollierbar! Ist man wirklich auf den Ernstfall vorbereitet? Naturkatastrophen sind mittlerweile ein Risiko für jeden geworden. Wer sich über die aktuelle Lage in der Region informieren möchte, kann dies bei einer spannenden Veranstaltung in Wissen tun.


Region | Nachricht vom 30.08.2022

Die berufliche Zukunft im Blick behalten - Online-Workshops der Arbeitsagentur

Einen virtuellen Informationsmarathon rund um die Themen Arbeitsmarkt der Zukunft, vielversprechende berufliche Strategien und zukunftsträchtige Berufe bietet das Team "Berufsberatung im Erwerbsleben" (BBiE) der Agentur für Arbeit Anfang September. Die Teilnahme an den Online-Workshops ist kostenlos.


Region | Nachricht vom 30.08.2022

Bauern- und Winzerverband: Dürre gefährdet Versorgungslage

Der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, Michael Horper, ist alarmiert: Die Trockenheit habe negative Auswirkungen auf Landwirtschaft und Umwelt. Bereits jetzt müssten Tierhalter auf Futterreserven zurückgreifen. Bund und Land seien nun gefordert, ein Programm für Soforthilfen für die Landwirtschaft auf den Weg zu bringen.


Region | Nachricht vom 30.08.2022

Neuer Wochenmarkt in Aegidienberg startet - Mit regionalen Händlern

Honig, Obst, Käse oder Wurstwaren - die Auswahl auf dem neuen Wochenmarkt in Aegidienberg wird vielfältig sein: Ab Donnerstag, 8. September, können Besucher auf dem Aegidiusplatz wöchentlich immer donnerstags in den Genuss von frischen Lebensmitteln und mehr kommen. Das Besondere: Die Öffnungszeiten des Feierabendmarktes liegen anders als sonst bekannt zwischen 15 Uhr bis 19 Uhr.


Region | Nachricht vom 30.08.2022

Lauter Knall in Hachenburg: Das war der Grund

Am Dienstag 30. August) meldete eine Anwohnerin der Freiherr-vom-Stein-Straße in Hachenburg um 15.30 Uhr einen lauten Knall, in dessen Folge sie einen herausgehobenen Kanaldeckel vor ihrer Haustür feststellte, aus dem noch Rauch quoll. Was hatte es damit auf sich? Eine Polizeimeldung erklärt die Hintergründe.


Politik | Nachricht vom 30.08.2022

Ministerpräsidentin Dreyer erlebt Westerwald-Brauerei als überaus nachhaltig

Sommertouren stehen seit Jahren auf den To-do-Listen von Politikern, die sich weitab von ihren angestammten Büros über dieses und jenes vor Ort informieren möchten. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer besuchte während ihrer zweitägigen "Im-Land-daheim-Tour" Leuchttürme der Nachhaltigkeit wie die Westerwald-Brauerei in Hachenburg.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.08.2022

Ausbildung in der ALHO Unternehmensgruppe

ANZEIGE | Über Jahrzehnte ist die ALHO Unternehmensgruppe, beständig gewachsen: Angefangen mit fünf Mitarbeitern geben nun täglich über 1.200 Kolleginnen und Kollegen ihr Bestes für ALHO. Für die Zufriedenheit und persönliche Wertschätzung der Mitarbeiter trägt das Familienunternehmen die Verantwortung, damit man ein attraktiver Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb in der Region bleibt. Denn auch hier weiß man: um gut aufgestellt in die Zukunft zu gehen, sind motivierte Nachwuchstalente unerlässlich.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.08.2022

Praktische Tipps für die Wahl des richtigen Girokontos

Ein Girokonto zu besitzen ist heute schon fast Pflicht. Die finale Eröffnung dieses Kontos bei der Bank ist in der Regel ein sehr unkomplizierter Vorgang. Vorab gilt es jedoch, sich einige Gedanken zu machen. Welches Girokonto ist das Richtige? Welche Bank hat die besten Konditionen= Welche Leistungen müssen abgedeckt sein? Nicht zuletzt spielen selbstverständlich auch die anfallenden Gebühren eine große Rolle. Was sind die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl eines Girokontos? Das sehen wir uns in diesem Artikel genauer an.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.08.2022

Schläuche für die Fluidtechnik & Schlauchtechnik: Einfach unverzichtbar

Schläuche sind in der Industrie, aber auch in unserem täglichen Leben unverzichtbar. In der Technik um uns herum werden sie überall benutzt, unsere Fahrzeuge würde ohne Schläuche nicht von der Stelle kommen und aus dem Wasserhahn würde kein Wasser fließen. Kaum ein Gerät könnte ohne Schläuche funktionieren. Doch in welchen Branchen sind sie wirklich unverzichtbar?


Sport | Nachricht vom 30.08.2022

Neuwied: Raiffeisen-Triathlon findet am 18. September statt

Der Raiffeisen-Triathlon kehrt nach Neuwied zurück. Nach zwei Jahren Pause, die der Coronapandemie geschuldet war, findet der Neustart des größten Triathlons in Rheinland-Pfalz am 18. September von 11 bis circa 16 Uhr in der Raiffeisenstadt Neuwied statt. Zeitgleich läuft das dreitägige Street-Food-Festival auf dem Marktplatz.


Kultur | Nachricht vom 30.08.2022

Bayerischer Abend im Kulturwerk Wissen

Nach zwei Jahren Pause lädt das Team der Freiwilligen Feuerwehr und der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen wieder zum traditionellen Bayerischen Abend im Kulturwerk ein. Am 10. September heißt es endlich wieder "O Zapft is" in Wissen.


Kultur | Nachricht vom 30.08.2022

Neues Buch interpretiert alte Westerwald-Sagen neu

In seinem neuen Buch "Sagen und Legenden aus dem Westerwald" erzählt der Autor Daniel Robbel in lockerer Sprache von mysteriösen Geschichten und Sagen aus dem Westerwald. Von heiter bis gruselig ist alles dabei.


Kultur | Nachricht vom 30.08.2022

Volksfeststimmung beim Stöffelfest in Enspel

Die Verantwortlichen hatten keine Kosten und Mühen gescheut, das zweitägige Stöffelfest zu organisieren und durchzuführen. Der Erfolg gab ihnen auf ganzer Linie recht, denn an beiden Tagen strömten Tausende auf das Gelände der alten Industriebrache.


Kultur | Nachricht vom 30.08.2022

"Simon & Garfunkel Revival Band" am 30. August im Spiegelzelt Altenkirchen

Wo sie auch auftreten, hinterlassen die sympathischen Vollblutmusiker von der "Simon & Garfunkel Revival Band" ein begeistertes Publikum und überschwängliche Kritiken. In ihrem Programm "Feelin´ Groovy" präsentieren sie am Dienstag, dem 30. August, die schönsten Songs des Kult-Duos.


Kultur | Nachricht vom 30.08.2022

Altenkirchener Spiegelzelt: "Die Magier" treten am 1. September auf

Provokant. Gruselig. Unfassbar. Spontan. Lustig. Magisch. Mit diesen Stichworten lässt sich die Show beschreiben, die am 1. September auf die Besucher des Spiegelzelts in Altenkirchen wartet. Seit 2017 ist Christopher Köhlers Erfolgskonzept auf den Bühnen Deutschlands unterwegs und kommt nun zum vierten Mal nach Altenkirchen.


Kultur | Nachricht vom 30.08.2022

Beste Stimmung verspricht das karnevalistische Wochenende in Oberwambach

Am 16. und 17. September geht es in Oberwambach wieder rund. Den Auftakt macht der bekannte Sitzungspräsident. Der Samstag steht dann im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der Karnevalsgesellschaft Altenkirchen. Die KG lädt die Karnevalisten der Region dazu ein, gemeinsam zu feiern.


Kultur | Nachricht vom 30.08.2022

"Jan Josef Liefers & Radio Doria” bald im Spiegelzelt Altenkirchen

"Jan Josef Liefers & Radio Doria" setzen auf Lagerfeuer-Feeling und spielen 2022 Konzerte in neuem akustischem Gewand. Im Gepäck haben sie neben neu bearbeiteten Arrangements auch unveröffentlichte Songs. Am Mittwoch (31. August) treten sie im Spiegelzelt Altenkirchen auf.


Region | Nachricht vom 29.08.2022

Oldtimer Motorradtreffen am ersten Septemberwochenende in Freudenberg

Nach einer Zwangspause findet am 3. und 4. September das 12. Oldtimer Motorradtreffen am Technikmuseum Freudenberg statt. Maschinen über 30 Jahre und ein buntes Rahmenprogramm machen das Wochenende vom 3. und 4. September zu einem echten Highlight in Freudenberg.


Region | Nachricht vom 29.08.2022

Raiffeisen hat nun einen Kreisverkehr - Güllesheim feierte die Segnung

Am Sonntag (28. August) wurde der Kreisverkehr in Güllesheim während des Kapellenfestes eingesegnet. Der Kreisverkehr, der bereits 2015/2016 errichtet wurde, sollte wie der Kreisverkehr in Willroth einen Bezug zur Heimatgeschichte haben. Was lag da näher, als das Wirken des großen Reformers zu würdigen.


Region | Nachricht vom 29.08.2022

Ferienfreizeit nach Hamburg, dem Tor zur Welt und der Musicalhochburg

Das neue Schuljahr hat kaum begonnen, schon sind die Planungen für die Herbstferien gestartet. Die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen bieten dann eine Musical- und Bildungsfahrt für Jugendliche ab 13 Jahren nach Hamburg an.


Region | Nachricht vom 29.08.2022

Mit Nachtwächter Günter durch die Gassen von Altenkirchen

Am Freitag, dem 9. September, gibt es wieder eine Nachtwächterführung durch Altenkirchen. Bei dem ersten Rundgang nach den Sommerferien nimmt Nachtwächter Günther die Teilnehmer mit auf eine spannende Reise durch die Geschichte der Kreisstadt.


Region | Nachricht vom 29.08.2022

Kreatives Schreiben: Einsteigerkurs bei der Kreisvolkshochschule

Ab September bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen einen Online-Kurs zum Thema "Kreatives Schreiben" an. An fünf Terminen geht es unter anderem um die Freude am Schreiben, den richtigen Schreibfluss und den Umgang mit Schreibblockaden.


Region | Nachricht vom 29.08.2022

Entdeckungsreise in unbekannte Welten auf der Jungscharfreizeit

22 Kinder entdeckten auf der Jungscharfreizeit vom EC (Entschieden für Christus) Hohegrete und der EG (Evangelischen Gemeinschaft) Helmeroth in Dreifelden unbekannte und neue Welten. Zusammen mit elf ehrenamtlichen Mitarbeitern erlebten die Kinder ein aufregendes Programm.


Region | Nachricht vom 29.08.2022

Die ersten Gäste erkundeten den neuen Burgenwanderweg in Kirchen

Symbolisch wurde das Markierungsband des Deutschen Volkssportverbandes zur offiziellen Freigabe des frisch markierten Burgen-Rundwanderweges durchschnitten. Unter den allerersten Gästen waren 45 Wanderer und fünf Hunde in Begleitung von Michaela Stötzel, Kamil Holys und Nicole Reifenrath von den Wanderfreunden "Siegperle".


Wirtschaft | Nachricht vom 29.08.2022

Wofür macht man eine Wettbewerbs- oder Marktanalyse?

Zunächst stellt sich für einige vielleicht die Frage, was eine Marktanalyse überhaupt ist? Bei einer Marktanalyse wird die Position von einzelnen Unternehmen auf dem Markt untersucht. Man möchte dabei eine Markttransparenz sowie eine Festigung der Geschäftspolitik eines Unternehmens erreichen. Wichtig für eine solche Analyse ist der jeweilige Markt für spezielle Produkte von einzelnen Produzenten oder Wirtschaftszweigen.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.08.2022

Wundervoller skandinavischer Wohnstil: Warum sich immer mehr Deutsche skandinavisch einrichten

Der skandinavische Wohnstil findet immer mehr Einzug in Wohnungen und Häuser. Klare Formen und helle Farben zeichnen ihn aus. Es sind die verschiedenen Eigenschaften, die dieser Wohnstil vereint, die dafür sorgen, dass er so vielen Ansprüchen genügt. Wer auf der Suche nach einem hellen, modernen, minimalistischen und flexiblen Wohnstil ist, wird bezüglich der skandinavischen Variante fündig.


Vereine | Nachricht vom 29.08.2022

Sparkasse überreicht Spende an erfolgreiche Fußballvereine in der Region

Traditionell lädt die Sparkasse Westerwald-Sieg zu Beginn der neuen Fußballsaison die Vertreter der Westerwälder Fußball-Rheinlandligisten und -Oberligisten zu einem Talk ein. Als Gastgeber fungierte der diesjährige Aufsteiger in die Fußball-Rheinlandliga, die SG Hoher Westerwald Niederroßbach/Emmerichenhain.


Kultur | Nachricht vom 29.08.2022

Altenkirchener Spiegelzelt: Frontm3n begeistern Fans vieler Oldies, but Goldies

Männer-Trios hinterlassen bisweilen Spuren in kulturellen Belangen. Da waren einst in einem Schwarz-Weiß-Streifen "Die Drei von der Tankstelle", die Band "Trio" mit ihrem Minimalismus oder "Die drei ???", die ebenfalls auf Bühnen zu sehen sind. "Frontm3n" bilden in Altenkirchen keine Ausnahme und so den umjubelten Auftakt für die Spiegelzelt-Wochen.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.08.2022

Weniger Stress im Alltag – Das hilft wirklich

Zahlreiche politische Krisen, die Inflation und womöglich Stress im Job: Aktuell gibt es viele Unruheherde, die für erhöhten Stress verantwortlich sein können. Wird dieser chronisch, handelt es sich um eine gesundheitliche Gefahr. Umso mehr lohnt es sich, einen Blick auf die folgenden Tipps zur besseren Bewältigung der Lage zu werfen.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.08.2022

IT-Experten sind der Schlüssel zur Rückkehr ins Büro

Wer hätte gedacht, dass nach zwei Jahren Homeoffice die Rückkehr ins Büro neue Probleme bringen könnte. Anfangs dürften die Freude über das Wiedersehen und die sozialen Kontakte überwiegen. Viele Arbeitgeber sind froh, die Mitarbeiter wieder persönlich zu sehen. Für die Zukunft des Büros waren die letzten zwei Jahre jedoch einschneidend. Arbeitgeber werden nicht umhinkommen, das Büro völlig neu zu denken. Dies wird für IT-Experten in den kommenden Jahren beschäftigen.


Region | Nachricht vom 28.08.2022

Ford Fiesta fuhr Schlangenlinien - Polizei findet Fahrer zuhause in Kirchen

In den frühen Morgenstunden des Sonntags (28. August) wurde der Polizei ein Ford Fiesta gemeldet, der deutliche in Schlangenlinien gefahren sein soll. Er kam offenbar aus Betzdorf und war Richtung Kirchen unterwegs. Die Polizei traf den Fahrer an seiner Wohnanschrift an - und sollte nicht nur feststellen, dass er betrunken war.


Region | Nachricht vom 28.08.2022

Landgericht Koblenz: Cannabisplantage in VG Hamm/Sieg war Dorfgespräch

Man kann ja davon halten was man will, aber an vielen Gerüchten, die in einem kleinen Dorf verbreitet werden, steckt auch häufig ein Fünkchen Wahrheit. Gegen diese Gerüchte und gegen die Anklage der Staatsanwaltschaft Koblenz versucht zurzeit eine dreiköpfige Familie aus einem Ort in der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg, vor der zweiten Strafkammer das Landgericht Koblenz anzukämpfen.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.08.2022

Fliesenleger beauftragen oder Fliesen selbst verlegen: Das spricht für den Profi

Der Lockdown während der Coronakrise und die Homeofficepflicht waren für viele der richtige Zeitpunkt, um sich die Sanierung der eigenen vier Wände vorzunehmen. Dabei griffen viele selbst zu den Werkzeugen und versuchten neue Tapeten anzubringen, einen neuen Boden zu verlegen oder die Küche zu modernisieren.


Kultur | Nachricht vom 28.08.2022

Buchtipp: Der rheinische Hausbarde - Erzählungen aus der Region Rheinbreitbach

Thomas Napp hat in seiner neuesten Edition einige lokalhistorisch belegte Ereignisse mit Fantasie erweitert und einige Geschichten erfunden, die historisch so passiert sein könnten. Er schreibt im Stil der im Rheinischen Hausfreund veröffentlichten Kalendergeschichten von Johann Peter Hebel. Bewusst gibt der Autor in jeder Geschichte auch einen moralischen und erzieherischen Impuls.


Region | Nachricht vom 26.08.2022

Kurse und Therapien im Heilstollen der Grube Bindweide

Der Heilstollen in der Grube Bindweide startet nach der Sommerpause Anfang September wieder in die neue Saison. Auf dem Programm stehen eine weitere Atemtherapie und ein weiterer Entspannungskurs. Für beide Kurse sind noch Plätze frei.


Region | Nachricht vom 26.08.2022

Spielerisch Deutsch lernen mit der Kreisvolkshochschule

Die Kreisvolkshochschule veranstaltete in den Sommerferien wieder Feriensprachkurse. Auch im Kreis fanden Deutsch-Kurse statt, damit die Schüler mit ausreichenden Sprachkenntnissen ins neue Schuljahr starten können.


Region | Nachricht vom 26.08.2022

Erfolgreicher Blutspendetermin in Wissen: nächster Termin bereits bekannt

Der jüngste Blutspendetermin verlief für die Deutsches Rotes Kreuz (DRK)-Bereitschaft Wissen recht erfolgreich. Erschienen waren 85 Frauen und Männer, die sich trotz enormer Hitzegrade ihrer Verantwortung für die Mitmenschen bewusst waren und bereitwillig spendeten.


Region | Nachricht vom 26.08.2022

50 Jahre Partnerschaft mit Tarbes

Am 14. September 1958 sprachen sich der französische Staatspräsident Charles de Gaulle und Bundeskanzler Dr. Konrad Adenauer in einem Kommuniqué unter anderem für die deutsch-französische Verständigung aus. Im Rahmen dessen sollte es zu Partnerschaften von Kommunen beider Länder kommen.


Region | Nachricht vom 26.08.2022

Neuer Hochbehälter in Roth: Bauarbeiten sind im Gange

Die Arbeiten am neuen Hochbehälter am Hohensayner Kopf sind zurzeit in vollem Gange. Nach dem Abriss des alten "Oettershagener" Hochbehälters an gleicher Stelle sowie den umfangreichen Erdarbeiten wurde mit dem Stellen der Betonfertigteile von der Firma Drössler Umwelttechnik aus Siegen begonnen.


Region | Nachricht vom 26.08.2022

A 3 - Instandsetzung des Brückenbauwerks über K 90 bei Epgert in Kürze abgeschlossen

Solche Nachrichten sind in Zeiten von Verzögerungen bei Bauprojekten eine Seltenheit: Die Niederlassung West der Autobahn GmbH führt derzeit Instandsetzungsarbeiten am Überführungsbauwerk über die Kreisstraße K 90 im Zuge der A 3 bei Epgert durch. Jetzt ist klar: Die Arbeiten können früher als geplant abgeschlossen werden.


Region | Nachricht vom 26.08.2022

Quer durch VG Altenkirchen-Flammersfeld: Feuerwehren wandern für guten Zweck

Am Samstag, dem 10. September, veranstalten die Jugendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld eine Spendenwanderung. Hierbei werden durch einen ehrenamtlichen Feuerwehrkameraden alle neun Feuerwehrgerätehäuser bewandert. Wer spendet, kann gleich zwei wichtige Stützen unserer Gesellschaft stärken.


Region | Nachricht vom 26.08.2022

30 neue Pflegekräfte bestehen Examen am DRK Bildungszentrum in Hachenburg

Es ist geschafft: 31 neue Pflegefachkräfte haben das Examen am DRK Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Hachenburg bestanden. Sie tragen nun den Titel staatlich anerkannte Gesundheits- und Krankenpfleger. Eine weitere Prüfung wurde erfolgreich mit dem Abschluss Krankenpflegehelferin bestanden.


Politik | Nachricht vom 26.08.2022

Altenkirchens Stadtbürgermeisterwahl: Lindenpütz setzt auf die Karte "gemeinsam"

Es darf gewählt werden: zum Glück! Denn es gibt zumindest den einen (erforderlichen) Kandidaten, der Stadtbürgermeister von Altenkirchen werden will. Ralf Lindenpütz geht für die CDU ins Rennen und möchte am Sonntag, 18. September, als Nachfolger von Matthias Gibhardt (SPD) feststehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.08.2022

Wissen: "Heimat Shoppen" mit Gewinnspiel geht in die nächste Runde

Organisiert von der Aktionsgemeinschaft "Treffpunkt Wissen" schließt sich der Wissener Einzelhandel vom 5. bis 10. September der IHK-Aktion "Heimat Shoppen" an. Hier wird die Bedeutung lokaler Geschäfte und Dienstleister für Städte, Gemeinden und die Regionen herausgestellt. Zur After-Work-Party werden die Glückspilze des Gewinnspiels ermittelt.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.08.2022

Chefin der IHK-Koblenz: "Müssen Komfortzone hinter uns lassen"

Mehr als 600 Gäste hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz im Kurfürstlichen Schloss begrüßt: Vertreter aus Unternehmen, Politik und Verwaltung trafen sich dort zum jährlichen Empfang der Wirtschaft. Die IHK-Präsidentin formulierte klare Wünsche an die Politik und forderte eine stärkere Berücksichtigung der Belange der Wirtschaft.


Sport | Nachricht vom 26.08.2022

Tai Chi und Qi Gong im Haus Felsenkeller: Neue Kurse ab 29. August

Zwei Kurse an jeweils acht Montagen sind neu im Programm: In einem gemischte Kurs aus Tai Chi und Qi-Gong-Elementen erlernen die Teilnehmenden die traditionelle Yang-Stil-Tai-Chi-Form und die dazu passenden Qi-Gong-Energieübungen. Das Trainieren des inneren und äußeren Gleichgewichts führt zu einer Aktivierung der Lebensenergie im alltäglichen Leben.


Kultur | Nachricht vom 26.08.2022

Mainzer Kammerorchester auf Schloss Schönstein: noch Karten zu haben

Anlässlich der diesjährigen Serenade im Wisserland kommen die Musiker des Mainzer Kammerorchesters am Sonntag, dem 4. September um 18 Uhr wieder nach Wissen. Veranstaltungsort wird bei trockenem Wetter Schloss Schönstein (Innenhof) sein.


Kultur | Nachricht vom 26.08.2022

Stöffelpark in Enspel: "Wundertütenpoetin" Tina Hüsch tauchte in die Seelen ein

Ein nicht alltägliches Highlight bekamen die Gäste in der "Alten Schmiede" im Stöffelpark in Enspel geboten. Fernab von jeder Hektik und großer Unruhe, zelebrierte die Buchautorin und Multikünstlerin Tina Hüsch eine Seelenmassage, die nicht nur die Seele, sondern auch die Herzen der Besucher erreichte.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.08.2022

SG Neuwied: Lokaler eSport setzt sich durch

eSports sind in den letzten Jahren im deutschen Raum extrem populär geworden. Große Events werden in Metropolen wie Köln und Hamburg veranstaltet und ziehen tausende Besucher an. Dazu verfolgen unzählige Menschen die spannenden Wettkämpfe über Livestreams auf Twitch und anderen Plattformen. Sogar auf Sendern wie ProSieben MAXX werden einige Turniere bereits übertragen. Gleichzeitig haben immer mehr Deutsche den Wunsch, einmal selbst an der Tastatur zu sitzen oder ihr Talent an der Konsole zu beweisen. Dadurch entstehen im ganzen Land Vereinsabteilungen, die sich mit den anspruchsvollen Videospielen auseinandersetzen. Auch der SG Neuwied hat eSports im Programm!


Region | Nachricht vom 25.08.2022

Computer- und Handyhilfe im IT-Café Betzdorf

Am 2. September gibt es in Betzdorf wieder Hilfe zur Selbsthilfe bei kleinen und größeren Problemen mit Hardware oder Software von Computern, Tablets und Smartphones. Eine vorherige Anmeldung ist zur besseren Planung erforderlich.


Region | Nachricht vom 25.08.2022

Daaden: 25-Jährige bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am späten Nachmittag des 24. August (Mittwoch) befuhr eine 25-jährige Fahrerin die Betzdorfer Straße im Ortsbereich Daaden in Richtung Biersdorf. In Höhe des Hüttenweges wollte die junge Fahrerin nach links abzubiegen. Der hinter ihr fahrende 20-jähriger Fahrer bemerkte dies aber zu spät.


Region | Nachricht vom 25.08.2022

Haus Felsenkeller: In Bewegung im Feldenkrais

Im Haus Felsenkeller wird der beliebte Kurs "In Bewegung mit Feldenkrais" fortgesetzt. Ab dem 14. September beginnt der zehnwöchige Kurs, welcher immer mittwochs am Abend stattfinden wird. Es sind noch Plätze frei.


Region | Nachricht vom 25.08.2022

Kirchen: Sachbeschädigung an geparktem Pkw

In der Zeit vom 19. August (Freitag) bis zum 21. August (Sonntag) stellte eine 29-jährige Fahrerin ihren Pkw auf einem Parkplatz in der Bahnstraße in Kirchen ab. Als sie schließlich zu ihrem Fahrzeug zurückkam, bemerkte sie, dass es beschädigt worden war.


Region | Nachricht vom 25.08.2022

Wieder Besuche an der Haustür durch Jehovas Zeugen

Nach mehr als zwei Jahren Auszeit sind Jehovas Zeugen jetzt zurück an den Haustüren und verbreiten weltweit und ihre Botschaft. Außerdem gibt es einen kostenfreien Kurs für alle Interessenten.


Region | Nachricht vom 25.08.2022

Welche Heizung passt zu meinem Haus? - Kostenloses Web-Seminar

Die Neuwieder Klimaschutzmanagerin Janine Sieben bietet gemeinsam mit ihren Kolleginnen aus den Kreisen Altenkirchen und Westerwald, der Verbraucherzentrale und der Energieagentur Rheinland-Pfalz eine kostenlose Web-Seminar-Reihe zum Thema Energiesparen an. Die finale Runde ist am kommenden Mittwoch (31. August) um 18 Uhr.


Region | Nachricht vom 25.08.2022

Altenkirchen: Die "Eselschule" im Haus Felsenkeller startet wieder

Los geht es am 5. September. Interessierte Menschen sind eingeladen, sich auf den vertiefenden Weg zu mehr Verständnis für Mensch und Tier zu begeben und Einblicke in die tiergestützte Intervention zu erlangen. "Der Esel in der tiergestützten Intervention" lautet auch das Motto des überarbeiteten Kurses.


Region | Nachricht vom 25.08.2022

OT Wissen bot auch in diesem Jahr ein vielfältiges Sommerferienprogramm

Die in den ersten beiden Ferienwochen stattfindende Ferienbetreuung bot wieder ein vielfältiges Programm. Trotz verantwortungsvoller Rücksicht angesichts der Pandemie war es erstmals seit zwei Jahren wieder möglich, gemeinsam mit der Ferienbetreuung des evangelischen Jugendzentrums Hamm/Sieg größere Ausflüge zu unternehmen.


Region | Nachricht vom 25.08.2022

Große Reise nach Kaarinan: Jugendfeuerwehren Daaden-Herdorf zelten in Finnland

Fünf Jahre ist es her, dass vier Jugendwarte als Gastbetreuer nach Finnland gereist sind. Und nun, nach einigen weiteren Fahrten und dem ersten Besuch im Jahr 2019 von finnischen Jugendlichen im Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr des Kreises Altenkirchen in Emmerzhausen, gestattete Corona endlich einen Gegenbesuch in Finnland.


Region | Nachricht vom 25.08.2022

Wandern am Wochenende: Geführte Limbacher Runde zum "Deutschen Eck"

Mit seinen Limbacher Runden bietet der örtliche Kultur- und Verkehrsverein (KuV) über 25 Rundwanderwege mit Start und Ziel im Wanderdorf Limbach zum Selberwandern mittels detaillierter Wegbeschreibungen, GPS oder topografischen Karten. Wer eine der Touren dennoch lieber geführt erkunden möchte, kann am Sonntag (28. August) wieder mitwandern.


Region | Nachricht vom 25.08.2022

Wissen/Mittelhof: Spendenabend beim Motorradclub Sandnes MC Germany

Als Florian Hopp, Secretary des Sandnes MC Germany, das Schicksal des kleinen Milan Hill zugetragen wird, ist der Plan für einen Spendenabend schnell gefasst. Milan ist sechs Jahre und leidet am seltenen Pitt-Hopkins-Syndrom. Ein Therapiehund könnte Milan seinen Alltag erleichtern und ihm mehr Lebensfreude schenken.


Sport | Nachricht vom 25.08.2022

Sepp-Herberger-Urkunde geht an Hansa Boll vom SV Gehlert

Alljährlich wird die Sepp-Herberger-Urkunde für herausragende Leistungen im Handicap-Fußball vergeben. So wurde auch Hans-Jürgen Boll, alias „Hansa“, für seine jahrelangen Tätigkeiten als Trainer einer Fußballgruppe für Kinder mit Down Syndrom in 2022 ausgezeichnet.


Sport | Nachricht vom 25.08.2022

Countdown für 10. Betzdorfer Firmenlauf läuft - Anmeldungen sind noch möglich

Der Betzdorfer Firmenlauf ist in seiner zehnten Auflage kein Selbstläufer: bei einem Pressegespräch rührten Veranstalter und Sponsoren und die einstigen Initiatoren noch einmal kräftig die Werbetrommel. Bislang haben sich 500 Teilnehmer aus 48 Firmen und Institutionen angemeldet, berichtete Martin Hoffmann.


Kultur | Nachricht vom 25.08.2022

Autorenlesung aus Westerwälder Heimatkrimi in Flammersfeld

Am Freitag, dem 9. September, liest der heimische Autor Micha Krämer aus seinem neuen Heimatroman "Totensilber", der in Flammersfeld spielt. Die Lesung findet in der Evangelischen Kirchengemeinde Flammersfeld statt.


Region | Nachricht vom 24.08.2022

114 Millionen Euro an Fördermöglichkeiten der "KfW" für Bürger im Kreis

Im ersten Halbjahr 2022 haben die Bürger des Wahlkreises Neuwied/Altenkirchen zahlreiche Zusagen für Fördermöglichkeiten der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) erhalten. In die Region fließen nun insgesamt 114 Millionen Euro für Projekte von Unternehmen, Kommunen und Privatpersonen.


Region | Nachricht vom 24.08.2022

Wissen: Mercedes auf Rewe-Parkplatz beschädigt - Verursacher verschwindet

Ein 33-jähriger Fahrzeugführer stellte am Dienstag, 23. August, gegen 17 Uhr seinen Pkw auf dem Parkplatz des Rewe-XL-Marktes in Wissen in der Nisterstraße ab. Als er gegen 17.30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, staunte er nicht schlecht: An der hinteren Stoßstange war ein Unfallschaden nicht zu übersehen.


Region | Nachricht vom 24.08.2022

Berufsorientierung in Wissen: ABOM geht im Kulturwerk LIVE in die 12. Runde

Nach zwei Jahren Digital-Ausgabe geht es in Präsenz zurück an die Geburtsstätte der ABOM: Im Wissener Kulturwerk öffnet die Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse am 27. und 28. September ihre Pforten. Rund 70 Aussteller vermitteln zum Berufseinstieg 2023/2024 einen Überblick über die Vielfältigkeit der Möglichkeiten und Chancen.


Region | Nachricht vom 24.08.2022

Kirchener Krankenhauspfarrerin sagt Adieu - "Die Aufgaben werden mich schon finden!"

Nach einem prallen Dienstleben ist sich die Kirchener Krankenhauspfarrerin Jutta Braun-Meinecke sicher, dass der bevorstehende Ruhestand neue Herausforderungen bringen wird. Sie schenkt sich selbst nach rund 38 Jahren Dienst zwar erst mal ein Sabbatjahr zum Innehalten und Sortieren. Aber danach? Ist sie gespannt auf Gottes Plan mit ihr.


Region | Nachricht vom 24.08.2022

Deutsch-japanische Begegnung im Raiffeisenmuseum in Hamm

Ein ganzer Bus mit einer deutsch-japanischen Gruppe an Bord hat das Deutsche Raiffeisenmuseum in Hamm angefahren. Die Besucher kamen aus Düsseldorf und Umgebung, wo sich mehrere Initiativen mit deutsch-japanischen Begegnungen befassen. Sie organisieren Ausstellungen, Vorträge und Exkursionen - wie den Ausflug nach Hamm.


Region | Nachricht vom 24.08.2022

Altenkirchener Zeitreise: Ausstellung beleuchtet Hotels, Kneipen und Cafés

Wer zählt die Hotels, Kneipen und Cafés und nennt die Namen? Die neue Ausstellung im Altenkirchener Historischen Quartier tut es und gibt einen sehr schönen Einblick in die Geschichte der Gastronomie der Kreisstadt in den zurückliegenden 120 Jahren. Und die große Anzahl der Betriebe überrascht!


Politik | Nachricht vom 24.08.2022

Der CDU-Ortsverband Wildenburger Land veranstaltet ein Familienfest

Am Sonntag, dem 4. September, lädt der CDU-Ortsverband wieder zu einem Familienfest im DJK-Sportpark in Friesenhagen ein. Neben einem bunten Programm wird ein Lebendkicker-Turnier veranstaltet, an dem noch Mannschaften teilnehmen können. Das Familienfest beginnt um 13 Uhr.


Werbung