Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 62704 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628


Region | Nachricht vom 04.10.2023

Kleidung bei Kleidertauschparty einen neuen Wert geben

Die Kleidertauschpartys in der Jugendkunstschule Altenkirchen sind inzwischen fest etabliert und finden zweimal im Jahr statt. So die nächste am Samstag, 7. Oktober. Von 10 bis 16 Uhr bringen die Gäste ihre aussortierte Kleidung mit und tauschen sie gegen neue Lieblingsteile ein. Was übrig bleibt, wird an die Tafel Altenkirchen weitergegeben. Winterkleidung wird in die Krisengebiete Marokko und Ukraine geliefert.


Region | Nachricht vom 04.10.2023

Erfolgreiche 24-Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr Wissen

Als jüngst in unmittelbarer Nähe des Wissener Schützenhauses Rauch aufstieg, gab dies Anlass für schlimme Befürchtungen. Dazu bestand dann aber doch kein Grund. Es ging nämlich um eine Übung der Jugendabteilung des Löschzugs Wissen der Freiwilligen Feuerwehr.


Region | Nachricht vom 04.10.2023

Demenz-Café mit Neurologin Milena Marek im Mehrgenerationentreff in Kirchen

Nach dem Fachvortrag anlässlich des Weltalzheimertags folgt eine weitere Veranstaltung zu dieser Thematik. Am Montag, 9. Oktober, findet um 16 Uhr im Mehrgenerationentreff (Katholisches Pfarrheim, Kirchstraße 4, 57548 Kirchen) ein "Demenz-Café" mit der Kirchener Neurologin, Dr. Milena Marek, die im DRK-Krankenhaus arbeitet, statt.


Region | Nachricht vom 04.10.2023

Peterslahrer Eisenbahntunnel: Offizielle Freigabe nach kompletter Sanierung

Wie so ein altes Gemäuer doch fein herausgeputzt werden kann: Durch den Peterslahrer Eisenbahntunnel werden nach der Sanierung weiterhin keine Züge fahren. Vielmehr ist er nun ein Schmuckstück, das Radfahrer und Fußgänger gewiss gerne passieren – auch, weil es in der Region wenig Vergleichbares gibt.


Region | Nachricht vom 04.10.2023

VG Altenkirchen-Flammersfeld übt sich weiter in Container-Beschaffung

Die Einwohnerzahl der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld klettert kontinuierlich: Ob nun Flüchtlinge aus der Ukraine jeweils eine (befristete) Wohnung benötigen oder Menschen aus Ballungsgebieten die Region als neue Heimat entdecken, die Auswirkungen vor allem auf die Infrastruktur sind eklatant.


Politik | Nachricht vom 04.10.2023

Leserbrief zur Bürgermeisterwahl Weyerbusch: "Wettstreit zur Bereicherung der Bevölkerung"

Mit Max Weller und Ralf Hassel haben bislang zwei Personen für die Kommunalwahl im kommenden Jahr ihre Kandidatur als Ortsbürgermeister von Weyerbusch angekündigt. Nachdem Kuriere-Leser Gunnar Lindner in einem Leserbrief zu den Kandidaturen Stellung genommen hat, warnt nun Georg Knipper aus Weyerbusch davor, das Antreten von zwei Kandidaten mit einem Konflikt zu konnotieren.


Politik | Nachricht vom 04.10.2023

"Kreisvorstand vor Ort" am 16. Oktober in Kirchen

Nach dem gelungenen Auftakt des neuen Veranstaltungsformates "Kreisvorstand vor Ort" in Wissen setzt die SPD im Kreis Altenkirchen ihre Veranstaltungsreihe fort. Am 16. Oktober wird der erweiterte SPD-Kreisvorstand im AK-Land zunächst im internen Kreis die DRK-Rettungswache in Kirchen besuchen.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.10.2023

Traditionelle vs. digitale Banken: Wie unterscheiden sich die Girokonten?

ANZEIGE | In der heutigen Zeit des rasanten technologischen Wandels zeigt sich ein bedeutender Wandel auch im Bankensektor. Während traditionelle Banken seit Jahrzehnten, wenn nicht gar Jahrhunderten, das Bild des Finanzwesens geprägt haben, treten zunehmend digitale Banken auf den Plan und revolutionieren die Art und Weise, wie Bankgeschäfte getätigt werden. Dieser Umbruch stellt insbesondere bei Girokonten eine markante Veränderung dar, die sowohl für Banken als auch für Kontoinhaber von großer Bedeutung ist.


Vereine | Nachricht vom 04.10.2023

Bundesligamannschaft des Wissener SV bereitete sich auf Saisonstart vor

Kürzlich trafen sich die Schützinnen und Schützen der Luftgewehr-Bundesligamannschaft des Wissener SV zum gemeinsamen Abschlusstraining. Neben dem bekannten Stammpersonal konnte Trainer Bernd Schneider auch die Neuzugänge Sophie Scholz, Sarah Zill und Marvin Giegling begrüßen.


Sport | Nachricht vom 04.10.2023

Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Rund 1400 Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern füllten zum 14. Sporterlebnistag unter dem Motto "Zuschauen - Mitmachen - Informieren" die CGM Arena in Koblenz. 20 beteiligte Vereine präsentierten insgesamt 24 unterschiedliche Sportarten.


Kultur | Nachricht vom 04.10.2023

Peter Autschbach präsentiert TA2 im Kulturwerk

Instrumentale Vielsaitigkeit - in Form von organisierter Unabhängigkeit in treibenden Groove gehüllt - das ist TA2. Am 21. Oktober werden sie im Wissener Kulturwerk zu hören sein.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.10.2023

Faszinierende Outdoor-Aktivitäten in Kanada: Abenteuerlustige Reiseziele für Adrenalin-Junkies

RATGEBER | Kanada, mit seiner atemberaubenden Landschaft und unberührten Natur, bietet Outdoor-Enthusiasten eine Vielzahl an aufregenden Aktivitäten. Von atemberaubenden Nationalparks bis hin zu wilden Flüssen und majestätischen Bergen gibt es in Kanada unzählige Möglichkeiten, sich dem Adrenalinkick hinzugeben. Hier folgen ein paar Ideen an Outdoor-Aktivitäten, die Kanada zu bieten hat.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.10.2023

Kulinarische Entdeckungsreise durch Kanada

RATGEBER | Kanada ist nicht nur für seine beeindruckende Natur und freundlichen Menschen bekannt, sondern auch für seine vielfältige und köstliche Küche. Falls ihr euch schon mal über eine Reise nach Kanada Gedanken gemacht habt, findet ihr in diesem Artikel eine kleine kulinarische Entdeckungsreise durch Kanada, um traditionelle Gerichte, regionale Spezialitäten, kanadisches Streetfood sowie vegetarische und vegane Optionen zu erkunden.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.10.2023

Können Psychedelika uns eine tiefere Verbindung zur Natur ermöglichen?

RATGEBER | Wissenschaftler sind seit Jahrhunderten darum bestrebt, ein tieferes Verständnis für den menschlichen Geist und seinen Platz in der Natur zu gewinnen. Und entsprechend glauben bisher viele: Es ist nur das existent, was wir wirklich mit unserem bloßen Auge sehen.


Region | Nachricht vom 03.10.2023

Hauskauf ohne Heirat - rechtliche Risiken absichern

Ob Eigentumswohnung oder Haus - auch unverheiratete Paare möchten sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen. Doch was passiert im Fall einer Trennung mit der Immobilie und mit der Finanzierung? Was gilt, wenn ein Partner stirbt?


Region | Nachricht vom 03.10.2023

Schlagloch auf der L279 bei Friesenhagen: Motorradfahrer kollidiert mit Baum

Ein Schlagloch auf der L279 wurde am Montagnachmittag (2. Oktober) zum Problem für einen 27-jährigen Motorradfahrer: Er war von Katzwinkel nach Friesenhagen unterwegs und fuhr in einer Rechtskurve durch das laut Polizeibericht "größere Schlagloch", verlor die Kontrolle über sein Motorrad und kollidierte mit einem Baum neben der Fahrbahn.


Region | Nachricht vom 03.10.2023

Energietipp der Verbraucherzentrale: Fassade dämmen - was bringt das?

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale unterstützt mit einem besonderen Angebot Hauseigentümer bei der Entscheidung, ob eine Dämmung der Außenwand mit einem Wärmedämmverbundsystem sinnvoll ist und welche Vorteile sie für das eigene Haus bringt.


Region | Nachricht vom 03.10.2023

Update Siegstrecke: Gleissanierung läuft bis zum 9. Oktober

Nach der Gleisabsenkung bei Etzbach auf der Strecke zwischen Au (Sieg) und Siegen hatte die Deutsche Bahn (DB) Mitte September mit den Sanierungsarbeiten am Gleisdamm begonnen. In den vergangenen Tagen musste das Sanierungskonzept aufgrund der schwierigen Bodenverhältnisse angepasst werden, wie das Unternehmen per Pressemitteilung berichtet.


Region | Nachricht vom 03.10.2023

Fiktiver Wertpapierhandel: Planspiel Börse startet im Westerwald und Altenkirchen

Die Sparkasse Westerwald-Sieg lädt Schüler aller Schulen im Westerwaldkreis und im Kreis Altenkirchen ab Klasse 9, Lehrkräfte und Studierende zum Mitmachen ein: Das Planspiel Börse startet am Mittwoch, 4. Oktober. Bis zum 30. Januar 2024 können die Teilnehmer in dem Online-Wettbewerb ihr Händchen an der Wertpapierbörse versuchen.


Region | Nachricht vom 03.10.2023

Handy während der Fahrt benutzt: Autofahrerin verursacht Frontalcrash in Elkenroth

Am Montagabend wurde eine Autofahrerin bei einem Unfall auf der Betzdorfer Straße in Elkenroth verletzt: Die 56-Jährige war in den Gegenverkehr geraten und hatte einen Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug verursacht. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei räumte sie ein, abgelenkt gewesen zu sein und ihr Mobiltelefon während der Fahrt benutzt zu haben.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.10.2023

Arbeitslosigkeit in der Region geht leicht zurück

Insbesondere Jüngere im Alter von 15 bis 25 Jahre fanden im September im Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied eine Arbeit. Die Arbeitslosenquote sinkt damit um 0,1 Prozentpunkte. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung stagniert.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.10.2023

Umweltverhalten der Deutschen: Was Sie wissen sollten

RATGEBER | Die Umwelt liegt vielen Deutschen am Herzen. Doch wie umweltbewusst verhalten sich die Bürgerinnen und Bürger tatsächlich im Alltag und welche Trends lassen sich in den letzten Jahren erkennen? Wir gehen diesen Fragen nach.


Kultur | Nachricht vom 03.10.2023

Hausmann spielte die Premiere seines neuen Programms in Neustadt/Wied

Jürgen B. Hausmann ist das Pseudonym des in Aachen lebenden Lehrers und Kabarettisten Jürgen Karl Beckers. Lustige und skurrile Erkenntnisse aus seinem Lehrerberuf und aus dem Dasein als Schürzen tragender Hausmann gab er am Montagabend (2. Oktober) in der ausverkauften Wiedtalhalle zum Besten. Sein neues Programm "Jute Butter to go" begeisterte das Publikum.


Region | Nachricht vom 02.10.2023

Mann randalierte am Altenkirchener Bahnhof

Am Freitag (29. September) gegen 19.20 Uhr wurde der Polizeiinspektion Altenkirchen eine randalierende, männliche Person im Bereich des Bahnhofes Altenkirchen gemeldet. Der Mann konnte durch die entsandten Polizeibeamten vor Ort angetroffen werden.


Region | Nachricht vom 02.10.2023

Schützenverein Wissen ehrte erfolgreiche Sportschützen beim Aktivenabend

Traditionsgemäß trafen sich die Schützen des Schützenvereins (SV) Wissen am Samstag, dem 30. September im Schützenhaus. Pünktlich zum Abschluss des Sportjahres, das immer am 30. September endet, konnte Schießmeister Burkhard Müller zahlreiche Gäste begrüßen. Dieser Abend gehörte den Schützen, die den Verein auf allen Ebenen sportlich vertreten, so Müller.


Region | Nachricht vom 02.10.2023

Weyerbusch: Autofahrer mit mehr als zwei Promille unterwegs

Am Sonntag (1. Oktober) gegen 20.50 Uhr kam es in Weyerbusch (Frankfurter Straße) zu einer Trunkenheitsfahrt. Nach bisherigen Erkenntnissen steht ein 35-jähriger Mann im Verdacht, einen Pkw in stark alkoholisiertem Zustand geführt zu haben.


Region | Nachricht vom 02.10.2023

Fahrraddiebstahl in Altenkirchen - Hinweise gesucht

In der Zeit von Freitag (29. September, 13 Uhr) bis Sonntag (1. Oktober, 22 Uhr) kam es in Altenkirchen in der Raiffeisenstraße zu einem Fahrraddiebstahl. Hierbei entwendeten bislang unbekannte Täter ein schwarz-rot-gelbes Mountainbike des Herstellers Bottechia.


Region | Nachricht vom 02.10.2023

"RadWanderung" zum Stöffelturm

Zum Abschluss der diesjährigen Saison seiner "Natur & Kultur-RadWanderungen" lädt der Limbacher Kultur- und Verkehrsverein (KuV) am Sonntag, 8. Oktober, zu einer Tour zum Stöffel-Aussichtsturm bei Stockum-Püschen ein. Auch diesmal haben die Radführer wieder eine abwechslungsreiche rund 40 Kilometer lange Runde "gestrickt".


Region | Nachricht vom 02.10.2023

Sicherheitsberater stehen Senioren mit Rat und Tat zur Seite

Sie sind für ältere Menschen im Landkreis Altenkirchen wichtige Ansprechpersonen und für offizielle Stellen wertvolle Kooperationspartner: Seit vielen Jahren sind die Sicherheitsberater für Senioren (SfS) unterwegs, um aufzuklären und Hilfestellung zu geben - um aus Unsicherheit ein Gefühl der Sicherheit zu vermitteln.


Region | Nachricht vom 02.10.2023

Daaden: Diebstahl eines Motorrollers - Hinweise gesucht

Am Sonntag (1. Oktober) wurde der Polizei Betzdorf der Diebstahl eines schwarzen "Rex RS750" Motorrollers gemeldet. Der Roller soll am Samstag (30. September) gegen 20 Uhr auf einem Parkplatz am Bahnhof in Daaden von dem Anzeigenerstatter abgestellt worden sein.


Politik | Nachricht vom 02.10.2023

Leserbrief: "Weyerbusch hat nun die Wahl"

Mit Max Weller und Rald Hassel haben zwei Kandidaten für die Kommunalwahl im kommenden Jahre ihren Hut in den Ring geworfen, die in Weyerbusch Ortsbürgermeister werden wollen. Kuriere-Leser Gunnar Lindner ist überzeugt, dass dies nicht als unnötiger Konflikt auf Kosten der Einheit der Gemeinde zu werten ist, sondern als Bestandteil einer Demokratie.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.10.2023

Wohnung gestalten: Ideen für Ihre Einrichtung

RATGEBER | Ob im Esszimmer oder im Schlafzimmer: Stets stellt sich die Frage, welche Möbel am zu unserem Stil und unserer Raumgestaltung passen und uns auch langfristig begeistern. Sitzbänke gehören dabei zu den Möbeln, die wir besonders in den Blick nehmen. Schließlich verbringen wir beispielsweise auf einer Sitzbank Eiche Massiv viel Zeit und können auch besondere Momente genießen. Aspekte wie der Komfort und auch die Frage, wie umweltfreundlich unsere Möbel sind, spielen eine zunehmend große Rolle. Neben den genannten gibt es zahlreiche weitere Kriterien, die eine Rolle spielen können, wenn wir uns für oder gegen Möbelstücke entscheiden. Hier ist vor allem der persönliche Geschmack zu nennen.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.10.2023

Girokonten im Internet: Stolpersteine und Gefahren

RATGEBER | In der digitalen Ära hat das Internet nicht nur unseren Alltag verändert, sondern auch die Art und Weise, wie wir mit Geld umgehen. Online-Girokonten versprechen Bequemlichkeit und oft günstigere Konditionen als herkömmliche Bankfilialen, sei es in Altenkirchen oder anderswo.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.10.2023

Agile Führung in Unternehmen - Definition und Vorteile

RATGEBER | In einer sich ständig wandelnden Geschäftswelt sind Unternehmen gezwungen, ihre Führungsansätze anzupassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Eine der vielversprechendsten Methoden, die in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen hat, ist die agile Führung. In diesem Beitrag werden wir die Prinzipien dieser flexiblen Unternehmensführung genauer betrachten, ihre Definition erläutern und die Vorteile beleuchten, die sie mit sich bringt.


Region | Nachricht vom 01.10.2023

21. Westerwälder Drachenflugfest startete bei bestem Wetter in Horhausen

Wie bei allen Veranstaltungen im Freien ist das Wetter ein wichtiger Faktor, so auch beim Westerwälder Drachenflugfest. In diesem Jahr war bestes Flugwetter zu erwarten. Bereits bei der Eröffnung zeigte sich der Herbst von seiner schönsten Seite. Der Wind, so Nicole Baumert vom Drachenclub schmunzelnd, könnte etwas zulegen.


Region | Nachricht vom 01.10.2023

Neues Wegekreuz mit herrlichem Blick auf Selbach und Fensdorf

"Auf dem Eichenhahn" in der Ortsgemeinde Selbach steht ein neues Wegekreuz. Das Holz für das Kreuz mit seinem modernen Korpus wurde gespendet und der kompletten Herstellung widmeten sich Selbacher im Ehrenamt. Nicht belegt ist, warum das alte Kreuz einst aufgestellt wurde. Wies das spätere Prozessionskreuz ursprünglich auf ein dort geschehenes Unglück hin?


Region | Nachricht vom 01.10.2023

Festnahme nach fußläufiger Verfolgung im Stadtgebiet Altenkirchen

Am Samstag (30. September) erhielt die Polizeiinspektion Altenkirchen Kenntnis von einer männlichen Person, welche in der Kumpstraße oberkörperfrei herumlaufen und sich auffällig verhalten würde. Mit Erblicken der Polizeikräfte, ergriff der 33-jährige Mann aus der VG Hamm/Sieg zunächst zu Fuß die Flucht.


Region | Nachricht vom 01.10.2023

Tausende Besucher beim Almabtrieb in Niederelbert

"Jo mei, do legst di nieder": Man muss nicht nach Bayern zu fahren, um einen original Almabtrieb zu erleben. Niederelbert, das wunderschöne Dorf in der Nähe von Montabaur, hat es wieder möglich gemacht. Bei bayerischem Kaiserwetter zog es Abertausende in den Ort, um zünftig zu feiern und es krachen zu lassen.


Region | Nachricht vom 01.10.2023

Examensfeier für 21 Absolventen des DRK-Kinderklinik Siegen

Immer wieder ein ganz besonderes Ereignis besteht im September eines Jahres an der DRK-Kinderklinik Siegen an: Die Examensfeier für die Nachwuchskräfte im Pflegeberuf sowie die Medizinischen Fachangestellten. Auch an diesem letzten Freitag im Monat feierte das interdisziplinäre Leitungsteam der DRK-Kinderklinik Siegen


Region | Nachricht vom 01.10.2023

Herbstfashion in Altenkirchen bei strahlendem Sonnenschein: Stadt und Aktionskreis zufrieden

Bei bestem Herbstwetter konnten sich die Organisatoren, City-Manager Bastian Prieß und die Verantwortlichen des Aktionskreises, am Sonntag (1. Oktober) über zahlreiche Besucher freuen. Die Herbstfashion wurde mit einem verkaufsoffenen Sonntag abgerundet. Die meisten Geschäfte in der Fußgängerzone (Wilhelmstraße) hatten geöffnet.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.10.2023

Alles über AirTouch-Balayage: Technik, Vorteile und Pflege

ANZEIGE | AirTouch-Balayage ist eine innovative Technik zur Haarfärbung, die ohne den Einsatz von Folien oder Strähnchen auskommt. Dabei handelt es sich um eine spezielle Methode, um einen natürlichen Farbverlauf im Haar zu erzielen. Im Gegensatz zur traditionellen Balayage wird bei der AirTouch-Technik eine Kombination beider Techniken verwendet, um sanfte Übergänge zu schaffen.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.10.2023

Rosenquarz Wirkung: Alles, was Sie über diesen mystischen Stein wissen müssen

ANZEIGE | Der Rosenquarz hat eine lange Geschichte und eine tiefgreifende Symbolik, die in verschiedenen Kulturen und Zeiten verehrt wurde. In der Antike glaubten die Griechen und Römer, dass der Rosenquarz von den Göttern gesandt wurde und ihnen Liebe und Glück bringt. Im alten Ägypten wurde der Rosenquarz als Stein der Fruchtbarkeit und Schönheit verehrt.


Kultur | Nachricht vom 01.10.2023

Micha Krämer eröffnet Westerwälder Krimifestival in der Hachenburger Brauerei

"Mordsregion Westerwald" ist der Titel des ersten Krimifestivals der Regional-Initiative "Wir Westerwälder". Die Auftaktveranstaltung fand am Samstagabend (30. September) mit dem heimischen Krimi-Autor Micha Krämer in der Logistikhalle der Westerwald-Brauerei in Hachenburg statt. Rund 450 Besucher verfolgten das ungewöhnliche Literaturevent.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.10.2023

Party ohne Reue – vom Spaß zur Verantwortung

RATGEBER | Der pulsierende Klang der Musik, das bunte Lichtspiel, viele tanzende Silhouetten und das Gefühl der Leichtigkeit, das die Nacht durchdringt. Partys – sie sind Ausdruck von Lebensfreude, soziale Treffpunkte und Orte, wo Erinnerungen geschaffen werden. Doch wie gehen wir bewusst und verantwortungsvoll mit diesen intensiven Nächten um? Wie stellen wir sicher, dass der Spaß nicht zu kurz kommt und wir gleichzeitig die Sicherheit nicht aus den Augen verlieren? Wir verraten Ihnen, wie Produkte mit Amylnitrit für ein Gleichgewicht auf der nächsten Party sorgen können.


Region | Nachricht vom 30.09.2023

Als sein geliebtes Auto angerempelt wurde, geriet Porsche-Fahrer völlig außer sich

Ein 62-jähriger Autofahrer sicherte sein Fahrzeug beim Abstellen nicht genügend, sodass dieses gegen einen Porsche rollte. Es entstand laut Polizei geringer Sachschaden, was den Porschefahrer derart aufregte, dass er in Rage geriet und nicht aufhörte, den Unfallverursacher zu beleidigen und zu bedrohen. Das wird ihn was kosten.


Region | Nachricht vom 30.09.2023

Niederfischbach: 49-Jähriger wegen nicht gezahlter Geldstrafen verhaftet

Ein 49-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain, der wiederholt gegen Gesetze verstoßen hatte, wurde nun bei einer Personenkontrolle vom Fleck weg verhaftet. Grund: Es lagen zwei Haftbefehle gegen den Mann vor, weil er offene Geldstrafen nicht gezahlt hatte. Angehörige seiner Familie zahlten die offenen Forderungen kurz darauf.


Region | Nachricht vom 30.09.2023

Wissen: Betrunkener Autofahrer landet auf der L278 in der Leitplanke

Hier war Alkohol im Spiel: Am Freitagnachmittag (29. September) um 14.30 Uhr ereignete sich auf der L278 bei Wissen ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw Ford Focus fuhr aus Gebhardshain in Richtung Wissen. In einer Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanken.


Region | Nachricht vom 30.09.2023

Erster Herbstmarkt der Neuen Arbeit in Wissen begeisterte Besucher

Erstmals fand der Herbstmarkt der gemeinnützigen Organisation "Neue Arbeit e.V." in Wissen statt. Gewürze, Gemüse und Dekoartikel - alles aus eigener Herstellung - und die Apfelpresse waren schon am Morgen ein Anziehungspunkt. Das Event unter dem Motto "Spenden- und Tauschmarkt" geht zugunsten der Wissener Tafel und des Kinderhauses Pumuckl in Hachenburg.


Politik | Nachricht vom 30.09.2023

Mit "WohnPunkt RLP" zur besseren Wohnqualität älterer Menschen

Schon länger verfolgt Katzwinkel das Ziel, die Wohnqualität gerade für ältere Menschen im Ort zu verbessern. Nicht zuletzt unter dem Stichwort "Vereinsamung" fiel die Entscheidung, sich nun für das Landesprojekt "WohnPunkt RLP" zu bewerben. Daneben ging es um Spielplätze und den Skate-Park, dessen Bau auf sich warten lässt.


Region | Nachricht vom 29.09.2023

Westerwaldwetter: Altweibersommer bleibt

Die schwachen Ausläufer eines Tiefs, das vom Ärmelkanal über die Deutsche Bucht nordostwärts zieht, greifen am Freitag, dem 29. September auf den Westerwald über. Leicht wechselhaftes Wetter ist die Folge. Der Altweibersommer lässt sich aber nicht vertreiben.


Region | Nachricht vom 29.09.2023

Anmeldeportal für den Montabaurer Silversterlauf geöffnet

Lauffreunde und Athleten starten wieder am 31. Dezember um 11 Uhr am Mons-Tabor-Bad zu ihrem Rundlauf durch den Stadtwald von Montabaur. Das Anmeldeportal für den Silvesterlauf ist seit Kurzem geöffnet.


Region | Nachricht vom 29.09.2023

Historisches Quartier Altenkirchen: Neue Ausstellung orientiert sich ins Umland

Es geht ein wenig aus dem Mittelpunkt heraus. Die Peripherie ist als Ziel ausgegeben. Genauer gesagt: Mit einem Stadtteil Altenkirchens und zwei Dörfern, die unmittelbar vor den Toren des Zentrums des AK-Landes liegen, befasst sich die Ausstellung „Zeitreise – Rund um Altenkirchen I“.


Region | Nachricht vom 29.09.2023

Gelungener Polizeierlebnistag in Altenkirchen

Am Donnerstag (28. September) wurden zwischen 17 bis 20.30 Uhr die Tore der Polizeiinspektion Altenkirchen unter dem Motto: "Fünf Blickwinkel - eine Polizei" für Berufsinteressierte geöffnet. So wurde den circa 50 Teilnehmern ein Bild des Polizeiberufs und der täglichen polizeilichen Arbeit, dem Motto zufolge in fünf Stationen vermittelt.


Region | Nachricht vom 29.09.2023

BBS Betzdorf-Kirchen wird als "Digitale Schule" ausgezeichnet

"Leuchttürme in Sachen MINT und Digitalisierung" beschrieb Staatssekretärin Bettina Brück die insgesamt 64 Schulen aus Rheinland-Pfalz, die vor Kurzem für ihr engagiertes Handeln in diesen Gebieten geehrt und ausgezeichnet wurden. Die BBS Betzdorf-Kirchen darf sich glücklich schätzen, denn sie ist eine der Geehrten.


Region | Nachricht vom 29.09.2023

Bilanz zum Aktionstag "sicher.mobil.leben - Rücksicht im Blick"

Am Dienstag (26. September) beteiligte sich das Polizeipräsidium Koblenz am bundesweiten Aktionstag "sicher.mobil.leben" mit dem diesjährigen Schwerpunkt "Rücksicht im Blick". Was als Thema zunächst abstrakt anmutet, trifft doch den Kern einer jeden Begegnung der Verkehrsteilnehmer im Straßenverkehr. Denn: Vorsicht und Rücksicht bilden zusammen mit der Beachtung der Verkehrsregeln das Fundament der Verkehrssicherheit!


Wirtschaft | Nachricht vom 29.09.2023

Welche Rolle spielen ISO Normen für Unternehmen?

RATGEBER | Normen der International Organization of Standardization (ISO) beinhalten Vorschriften und Richtlinien an ein Unternehmen, wie sie Produkte, Dienstleistungen oder Arbeitsweisen entwickeln, gestalten oder verbessern können, um die Erwartungen von Kunden und Handelspartnern zu erfüllen, Kosten zu senken und die Umwelt zu schützen. Möchten auch Sie in Ihrem Unternehmen ISO Normen implementieren, dann sollten Sie eine Beratung zum Thema ISO Normen durch ein Unternehmen wie iqi-gmbh.de in Erwägung ziehen, um sich bestmöglich über die Normen und ihre Vorteile zu informieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.09.2023

Die Wahl des richtigen Verlobungsringes

RATGEBER | Die Verlobung gehört zu den unvergesslichen Momenten im Leben. Als Symbol für das Eheversprechen dient der Verlobungsring an der linken Hand der Braut in spe. Bis zum Kauf eines solchen Ringes fließen zahlreiche Überlegungen in die Auswahl mit ein. Die folgenden Tipps vereinfachen die Kaufentscheidung und rücken den Tag des Heiratsantrags in greifbare Nähe.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

Online-Vortrag: Lassen sich Demenzentwicklungen verhindern?

In Deutschland leben 1,8 Millionen Menschen mit Demenz, die meisten von ihnen im fortgeschrittenen Lebensalter. Auch auf sie richtet sich der Blick am internationalen "Tag der älteren Menschen", der jährlich am 1. Oktober begangen wird.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

Geisweider Flohmarkt am 7. Oktober, Bürgerfest am 8. Oktober

Im Oktober gibt es in Siegen-Geisweid gleich zwei große Veranstaltungen. Zuerst startet der Geisweider Flohmarkt am 7. Oktober wettergeschützt unter der HTS. Einen Tag später findet das Geisweider Bürgerfest mit Kirmes und verkaufsoffenen Sonntag im Geisweider Zentrum statt.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

Corona und Atemwegserkrankungen: 612 neue COVID-19-Infektionen in Rheinland-Pfalz erfasst

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat einen Wochenbericht mit Daten zu Corona und weiteren Atemwegserkrankungen in Rheinland-Pfalz veröffentlicht. Das Meldewesen nach Infektionsschutzgesetz (Stand: 27. September) verzeichnet innerhalb einer Woche 612 neue COVID-19-Infektionen. Die 7-Tages-Inzidenz steigt von 9,2 auf 11 Fälle pro 100.000 Einwohner.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

Gesprächsreihe Gott und die Welt im Herbst 2023

Für den Herbst 2023 lädt die Evangelische Kirchengemeinde Flammersfeld an zwei Abenden zu einer Gesprächsreihe ins Gemeindehaus nach Flammersfeld in die Raiffeisenstraße 48 jeweils um 19 Uhr ein.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

Bundesweite Polizeikontrollen: Gemeinsamer Kampf gegen Geldautomatensprengungen

In den frühen Morgenstunden des Mittwochs (27. September) endeten bundesweite Verkehrskontrollen der Polizeibehörden zur gemeinsam Bekämpfung des Kriminalitätsphänomens "Geldautomatensprengungen". Rund um besonders gefährdete Bereiche waren seit dem 24. September jede Nacht verstärkt mobile Streifen und zivile Kräfte im Einsatz. Mit Erfolg.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

Interkulturelle Wochen 2023 im Kreis Altenkirchen

"Auch in diesem Jahr ist es uns gelungen als Netzwerk Vielfalt und Demokratie ein buntes Programm für die Interkulturellen Wochen zusammenzustellen", heißt es von Seiten des Netzwerkes.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

Popcorn im Maisfeld: Filmpädagogisches Aktionskino in Wallmenroth

Bereits 17. Mal tourt die Kinder- und Jugendfilmtour durch Rheinland-Pfalz und macht am 16. Oktober in Wallmenroth Station. Die Ortsgemeinde Wallmenroth lädt in Kooperation mit dem Heimatverein und dem Bauhof Wallmenroth in die Bauhofhalle ein.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

Urgestein verlässt Kita St. Elisabeth Birken-Honigsessen: Susanne Gockel verabschiedet sich

Nach insgesamt 44 Jahren in der Kindertagesstätte St. Elisabeth Birken-Honigsessen (Kita) geht Susanne Gockel in den Ruhestand. Allein 34 Jahre der Zeit war sie als Leiterin der Einrichtung aktiv. Ihr Leitspruch in all dieser Zeit: "Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen." Die Verabschiedung mit vielen Gästen war ein rührendes und zugleich erfreuliches Ereignis.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

DRK Krankenhaus Kirchen geht live auf Instagram

Die Mitarbeiter des DRK Krankenhauses werden in den nächsten Wochen tiefe Einblicke in die Arbeit der Pflege im Krankenhaus bieten, denn sie werden sich live auf Instagram in den Sozialen Medien zeigen.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

Grundkurs "rechtliche Betreuung im Ehrenamt"

Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung können dazu führen, dass Menschen nicht mehr in der Lage sind, ihre rechtlichen Angelegenheiten zu regeln und auf Hilfe angewiesen sind. Wenn keine Vorsorgevollmacht vorliegt oder deren Erteilung nicht mehr möglich ist, ordnet das Gericht eine rechtliche Betreuung an.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

27. Harmonika-Treffen in Hachenburg

Am Sonntag, 8. Oktober, um 15 Uhr wird wieder geschunkelt, gesungen, andächtig gelauscht oder in Erinnerungen geschwelgt beim 27. Harmonika-Treffen in der gemütlichen Atmosphäre der Hachenburger Stadthalle.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

Deutscher Landkreistag übt Kritik an der Migrationspolitik der Bundesregierung

Im Hotel "Zugbrücke" in Grenzau tagte das Präsidium des Deutschen Landkreistags (DLT), um sich mit folgenden Tagesordnungspunkten auseinanderzusetzen: Flüchtlinge und Migration, Kindergrundsicherung und Krankenhausreform. Das Präsidium des DLT trifft sich vierteljährlich jeweils in einem anderen Landkreis.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

Wie mit traumatisierten Kindern arbeiten?

Kinder mit traumatischen Erlebnissen fordern nicht nur das familiäre Umfeld, sondern pädagogische Fachkräfte in besonderer Weise heraus. Die Arbeit mit den betroffenen Mädchen und Jungen erfordert einen anderen Blickwinkel, eine andere Herangehensweise.


Region | Nachricht vom 28.09.2023

"Sabine bewegt": Wanderung am 30. September auf dem Räuberweg

Die Landtagsabgeordnete und SPD-Fraktionsvorsitzende im Landtag Sabine Bätzing-Lichtenthäler lädt gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Wisserland zu einer Wanderung auf dem Räuberweg bei Mittelhof ein. Treffpunkt ist am Samstag, 30. September, um 14 Uhr die Gaststätte "Zum Fuchsbau" am Campingplatz im Eichenwald.


Politik | Nachricht vom 28.09.2023

Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain: Geschäftsführer der Molzbergbad GmbH legt Amt nieder

In einer überraschenden, jedoch nicht unerwarteten Wendung zu Beginn der 26. Sitzung der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain verkündete Verbandsbürgermeister Bernd Brato (SPD) die sofortige Amtsniederlegung des Geschäftsführers der Molzbergbad GmbH, Christoph Weber. Die entsprechende Mitteilung erfolgte durch einen Brief, den der Geschäftsführer zuvor verfasst hatte.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.09.2023

Unternehmer besuchen Hidden Champion in Hahn

Nach Pandemie-bedingter Pause fand kürzlich die 26. Ausgabe des seit 2004 bestehenden Netzwerkformats "Unternehmen besuchen Unternehmen - aus der Wirtschaft für die Wirtschaft" der IHK Koblenz statt.


Werbung