Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 63656 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628 | 629 | 630 | 631 | 632 | 633 | 634 | 635 | 636 | 637


Region | Nachricht vom 11.05.2024

Ist das Amt des Bürgermeisters unbeliebt? Auch im Kreis Altenkirchen gibt es Gemeinden ohne Bürgermeisterkandidaten

Im Juni ist es wieder so weit. Die fünfjährige Amtszeit von Ortsbürgermeistern und Ratsmitgliedern neigt sich dem Ende zu und am Sonntag, 9. Juni, finden die Kommunalwahlen, unter anderem für das Amt des Ortsbürgermeisters, in Rheinland-Pfalz statt. Doch was tun, wenn es keine Kandidaten für das Amt des Ortsbürgermeisters gibt? Vor dieser Herausforderung sehen sich nun auch Gemeinden im Kreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 11.05.2024

Polarlichtspektakel im ganzen Westerwald zu sehen

Wer immer noch glaubt nach Skandinavien oder Island reisen zu müssen, um die Polarlichter einmal sehen zu können, dürfte gestern Nacht wohl eine Überraschung erlebt haben. In Deutschland treten Polarlichter immer häufiger auf. So auch in der Nacht von Freitag auf Samstag.


Region | Nachricht vom 11.05.2024

Packender "Höhner Rock and Roll Circus" begeisterte Koblenz

Bei der Premieren-Veranstaltung am Freitag, 10. Mai ernteten die Kölsch-Rock-Band "Die Höhner" und die Zirkusartisten frenetischen Applaus und Standing Ovations. In einer kongenialen Verbindung von Akrobatik und Musik gestalteten die Darsteller eine atemberaubende Show zu den Tugenden Bodenständigkeit, Selbstbewusstsein, Freundschaft, Verantwortung, Vertrauen, Liebe, Mut und Lebensfreude.


Region | Nachricht vom 11.05.2024

29. Kirmes in Malberg startet mit Rockmusik und plant Großes zum 30-jährigen Jubiläum

ANZEIGE | Die 29. Kirmes in Malberg, die am Freitagabend (10. Mai) startete und noch bis Montag, 13. Mai, dauert, begann mit einer beeindruckenden Performance der Band "UnArt". Traditionell wurde der Beginn der Kirmes mit lauter Rockmusik gefeiert. Und auch der Rest des Programms ist voller Höhepunkte. Die Planungen für das Jubiläum im nächsten Jahr laufen indes bereits.


Region | Nachricht vom 11.05.2024

Tag des Wanderns am 14. Mai: Rundwanderung um Altenkirchen und den Bismarckturm

Der 14. Mai eines jeden Jahres ist dem "Tag des Wanderns" gewidmet. Denn an diesem Tag fand die Gründung des Deutschen Wanderverbands statt, der sich seit 141 Jahren um die Belange der Wanderer in Deutschland kümmert. Ein gebührender Anlass, diesem besonderen Tag eine Rundwanderung in Altenkirchen zu widmen.


Region | Nachricht vom 11.05.2024

Nicole nörgelt ... über Informationslücken bei Nachbargesprächen

Erinnern Sie sich daran, wie sehr ich mich vergangene Woche über die Rasenmäher geärgert habe? Irgendwie habe ich dabei diesen brummenden Ungeheuern fast schon ein wenig Unrecht getan. Es gibt sie, die Situationen, da wünsche sogar ich mir einen Rasenmäher nebenan.


Region | Nachricht vom 10.05.2024

24-Stunden-Grillen in Ingelbach - Spezialitäten, Feiern und Treffen mit Freunden

Auch die sechste Auflage des 24-Stunden-Grillens konnte der Sportverein Ingelbach als Erfolg verbuchen. Das Wetter, dass ja immer eine Unwägbarkeit darstellt, spielte wieder mit. Leider musste der Besitzer des bekannten "Riesen Smoker" in diesem Jahr krankheitsbedingt absagen. Das Angebot von Grillspezialitäten war trotzdem sehr umfangreich.


Region | Nachricht vom 10.05.2024

Unfall mit Fahrerflucht in Altenkirchen: Polizei sucht Zeugen

Ein Verkehrsunfall mit Sachschaden ereignete sich am späten Nachmittag des 8. Mai in der Rathausstraße in Altenkirchen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem flüchtigen Verursacher und bittet um sachdienliche Hinweise.


Region | Nachricht vom 10.05.2024

Westerwaldwetter: Eisheiligen fallen Hitze zum Opfer

Ein Hoch mit Schwerpunkt über der Nordsee ist derzeit für den Westerwald wetterbestimmend. Dabei wird mit Winden aus Nord bis Ost mäßig warme Luft herangeführt, die langsam weiter erwärmt wird. Die Temperaturen steigen auf sommerliche Werte an. Zum Anfang der kommenden Woche wächst die Gefahr von Gewittern mit Unwetterpotenzial.


Region | Nachricht vom 10.05.2024

Sonderpreis-Baumarkt: Aktionskreis Daaden freut sich über Zuwachs

Vor geraumer Zeit hat in Daaden der Sonderpreis-Baumarkt seine Pforten geöffnet und erfreut sich großer Beliebtheit. Umso mehr ist es den Mitarbeitern und vor allem dem Marktleiter Bedir Ay ein Anliegen, sich aktiv für Daaden einzusetzen und sich an den Aktionen und Veranstaltungen zu beteiligen und diese zu unterstützen.


Region | Nachricht vom 10.05.2024

Umleitung von Wanderwegen bei Wissen-Schönstein

Die Sperrung der im Neubau befindlichen Heubrücke zwischen Wissen-Frankenthal und Wissen-Schönstein hat mehrmonatige Umleitungen der Wanderwege zur Folge, welche über die Brücke führen. Darauf weist die Tourist-Information Wisserland und die Naturregion Sieg GbR alle Wanderfreunde und Spaziergänger hin.


Region | Nachricht vom 10.05.2024

Infoabend zur Gründung eines Fördervereins für das DRK-Haus in Kirchen

Das Kirchener Krankenhaus ist fester Bestandteil der Gesundheitsversorgung in der Stadt Kirchen und darüber hinaus. Und das soll auch in Zukunft so bleiben. Damit hier eine gewisse finanzielle und auch ideelle Unterstützung ermöglicht werden kann, soll ein eigener Förderverein für das DRK-Haus in Kirchen gegründet werden.


Region | Nachricht vom 10.05.2024

Schulbuchausleihe im Kreis Altenkirchen: Bestellungen ab 17. Mai möglich

Wenn das Ende eines Schuljahres in Sicht kommt, ist die Schulbuchausleihe stets Thema. Die Kreisverwaltung weist aktuell auf Fristen für die Schulbuchausleihe gegen Gebühr und für die kostenfreie Ausleihe (Lernmittelfreiheit) hin. Am 17. Mai startet die diesjährige Schulbuchausleihe für die weiterführenden Schulen in Trägerschaft des Kreises Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 10.05.2024

Kurs für pflegende Angehörige in Siegen

Egal ob Unfall, Schlaganfall oder andere Umstände: Eine plötzliche Pflegesituation stellt Betroffene und Angehörige vor große Herausforderungen. Am Dienstag, 21. Mai, startet am Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen ein Initial-Pflegekurs mit Pflegetrainerin Christiane Wallmeroth.


Region | Nachricht vom 10.05.2024

VG Kirchen setzt Workshops im Rahmen des Klimafolgenanpassungsprojektes fort

Ende April fand der erste Workshop im Handlungsfeld "Stadtentwicklung und Bauleitplanung" im Kirchener Rathaus statt. Ziel war die Bewertung von Potenzialflächen anhand der Klimagefahren "Starkregen", "Hochwasser" und "Erosion". Unterstützung erhielt das zehnköpfige Verwaltungsteam dabei vom Planungsbüro "info urban" aus Dortmund.


Region | Nachricht vom 10.05.2024

Raubüberfall auf 80-jährige Frau in Wissen: Tatverdächtiger festgenommen

Am 18. April 2024 gegen 9.45 Uhr wurde eine ältere Dame Opfer eines Überfalls in ihrer Wohnung in der Rathausstraße in Wissen. Laut Polizei gelang es einem Mann, sich alleine Zugang zur Wohnung zu verschaffen und die Bewohnerin mit einem Messer zu bedrohen. Nach intensiven Ermittlungen konnte nun ein tatverdächtiger Mann festgenommen werden.


Region | Nachricht vom 10.05.2024

SRS aus Altenkirchen profitiert erneut: "XtraMile" soll 100.000 Euro einbringen

Es darf wieder geschwitzt werden – an vier Tagen rund um Würzburg! Die sechste Auflage der "XtraMile", des Extremsportevents für einen guten Zweck, wird von 17 Sportlern, unter ihnen Daniel Mannweiler, Leiter von SRS in Altenkirchen, wohl alles abverlangen und sie alle mehrfach auffordern, den inneren Schweinehund zu überwinden, um Grenzen der Belastbarkeit zu erfahren.


Politik | Nachricht vom 10.05.2024

Kreisverkehr in Schürdt bleibt Thema - Bündnis90/Grüne trafen sich mit MdB Tabea Rößner

Auf Einladung des Kreisverbandes Bündnis90/Grüne traf sich die Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner mit Vertretern der Partei und dem Ortsbürgermeister von Schürdt, Torsten Saynisch, vor Ort. Thema war die Straßenführung der Bundesstraße 256 sowie Maßnahmen, welche die Kreuzung mit der Landesstraße 276 sicherer machen könnten.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.05.2024

Storeradar.de – Bewertungsportal zum Finden seriöser Online-Shops

RATGEBER | Beinahe wöchentlich kauft der durchschnittliche User online ein. Es ist praktisch, schnell und die Preise sind binnen weniger Minuten verglichen. Aufgrund der Beliebtheit des Online-Shoppings gibt es natürlich das ein oder andere schwarze Schaf. Dabei muss es nicht unbedingt um einen betrügerischen Fake-Shop handeln, sondern es kann ein Unternehmen sein, das es mit der Qualität, den Lieferzeiten oder den Rückgaben nicht besonders ernst nimmt. Wie erkennen User seriöse Shops im Internet am schnellsten und am zuverlässigsten? Genau bei dieser Frage setzt Storeradar an. Dieses innovative Bewertungsportal hilft Nutzern, sich vor schlechten Erfahrungen mit Online-Shops zu schützen. Die Benutzung erfolgt intuitiv und das böse Erwachen bleibt beim nächsten Einkauf im Internet garantiert aus.


Region | Nachricht vom 09.05.2024

Reihe von Verkehrsunfällen in Daaden und Molzhain

Mehrere Verkehrsunfälle ereigneten sich am Mittwoch (8. Mai) in Daaden und Molzhain, wobei es glücklicherweise zu keinen Verletzungen kam. Die Polizei Betzdorf bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.


Region | Nachricht vom 09.05.2024

Familienfest beim Löschzug Elkenroth - Offizielle Indienststellung eines neuen Fahrzeuges

Traditionell feierte der Löschzug Elkenroth (VG Betzdorf-Gebhardshain) am Vatertag sein Familienfest. Am diesjährigen Vatertag (9. Mai) gab es einen weiteren Grund zum Feiern. Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10) wurde offiziell in Dienst gestellt. Mit diesem Fahrzeug, dabei sind sich alle einig, wird der Einsatzwert des Löschzuges gesteigert.


Region | Nachricht vom 09.05.2024

Nostalgie auf vier Rädern: 51. Internationales Alt-Opel Jahrestreffen 2024 im Stöffel-Park Enspel

Eigentlich ist Christi Himmelfahrt ein Feiertag für die Männer und speziell für Väter, denn an diesem Tag dürfen sie zu Recht mal sich selbst feiern. Sie ziehen dann mit Bollerwägen, auf denen viel Flüssiges transportiert wird, singend und lachend durch die Gegend, um zum krönenden Abschluss in einer Kneipe, oder einem Biergarten einzukehren, zum Absacker. In diesem Jahr verschlug es viele dennoch zum Alt-Opel-Treffen in Enspel.


Region | Nachricht vom 09.05.2024

Klimafreundlich und hell: SV Adler Derschen erhält LED-Flutlicht von UEFA

Und plötzlich wurde es hell, so richtig hell am Sportplatz in Derschen. Am Freitag (3. Mai) wurden die neuen Flutlichter des Sportvereins Adler (SVA) in Derschen nun eingeweiht. Nicht nur erstrahlt der Sportplatz inzwischen wortwörtlich im neuen Licht, die Flutlichter sind auch Teil eines Klimaschutzprojektes von der UEFA, dem DFB und der Bundesregierung, für das sich der Verein erfolgreich beworben hatte.


Region | Nachricht vom 09.05.2024

Altenkirchener Caritas-Beratung: Bär-Otto kümmert sich um "Wohnraumsicherung"

Notsituationen erfordern schnelles Handeln. Je früher Hilfen einsetzen, desto erfolgreicher lassen sich Herausforderungen angehen. Diesem Leitfaden folgt auch Diplom-Sozialpädagogin Tatjana Bär-Otto, die die Fachberatung "Wohnraumsicherung" beim Caritasverband Rhein-Sieg in der Dependance in Altenkirchen übernommen hat.


Kultur | Nachricht vom 09.05.2024

Virtuoses Eröffnungskonzert im Kunsthaus Wäldchen in Forst

Die lichtdurchflutete Lounge des idyllisch gelegenen Kunsthauses Wäldchen bot am Mittwochabend, 8. Mai das adäquate Ambiente für das qualitativ herausragende Eröffnungskonzert von "open arts". Die gut besuchte Veranstaltung war Start des Kultur- und Genusssommers der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.05.2024

Zeit zu zweit: Warum Eltern auch mal ohne Kinder verreisen sollten

RATGEBER | Urlaub ohne Kinder – für viele Eltern immer noch ein Tabuthema. Dabei bietet gerade diese Auszeit ohne Nachwuchs wichtige Chancen für die Partnerschaft. Experten und Paartherapeuten betonen, wie wertvoll gemeinsame Zeit für die Beziehung sein kann. Der Alltag mit Kindern ist oft geprägt von Terminen, Verpflichtungen und der ständigen Aufmerksamkeit für die Kleinen. Doch auch Eltern haben Bedürfnisse und sollten sich nicht scheuen, diese zu leben – auch wenn es bedeutet, einmal ohne den Nachwuchs zu verreisen.


Region | Nachricht vom 08.05.2024

Apotheker im Kreis diskutieren: Droht Apothekensterben im AK-Land?

Täglich schließen deutschlandweit ein bis zwei Apotheken, insbesondere in den ländlichen Bereichen droht die Versorgung schwieriger zu werden. Nach dem Ärzte- und Apotheker-Stammtisch im Januar hatte Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler auf Wunsch der Apothekerschaft im Kreis Altenkirchen zu einer erneuten Runde eingeladen, in der die Herausforderungen der Vor-Ort-Apotheken im Fokus stand.


Region | Nachricht vom 08.05.2024

Siegener Kinderklinik macht mit bei Aktion "Saubere Hände"

Bereits seit 2008 läuft die "Aktion Saubere Hände" zum jährlichen Tag der Händehygiene am 5. Mai eines Jahres als Kampagne. Ziel ist unter anderem die Verbesserung der Patientensicherheit in Gesundheitseinrichtungen. Eine zentrale Maßnahme ist die korrekte Händedesinfektion des Personals und der Besucher sowie der Patienten in Kliniken und Praxen.


Region | Nachricht vom 08.05.2024

Westerwälder Rezepte: Frischkäsetorte mit weißer Schokolade und Beeren

Frisch und fruchtig schmeckt die Kühlschranktorte, deren duftender Boden aus Amarettini mit Butter besteht. Weiße Schokolade besteht aus Zucker und Kakaobutter, Milchpulver und Vanille. Sie schmeckt cremig und fein. Beim Dekorieren der Oberfläche besteht absolute künstlerische Freiheit. Nur Kalorien zählen sollte man bei diesem Gebäck nicht.


Region | Nachricht vom 08.05.2024

Neues Material für Schnelleinsatzgruppe "Verpflegung" vom Kreis Altenkirchen

Insbesondere im Katastrophenschutz spielen Ernährung und Versorgung eine entscheidende Rolle für die Einsatzkräfte und die Versorgung der Betroffenen. Die Schnelleinsatzgruppe (SEG) "Verpflegung" im Landkreis Altenkirchen ist eine unverzichtbare Einheit in solchen Situationen. Kürzlich erhielt sie eine bedeutende Ausstattungserneuerung.


Region | Nachricht vom 08.05.2024

Pfeile werfen für den guten Zweck beim dritten Horhausener Dart Open

Es ist wieder so weit. Pfingsten naht und somit auch die dritte Auflage der Horhausener Dart Open. Der DC Jaeger-Meister veranstaltet auch in diesem Jahr ein Benefiz-Dartturnier. Am 18. Und 19. Mai fliegen die Pfeile für den guten Zweck. Beginn ist jeweils um 14 Uhr mit den ersten Disziplinen.


Region | Nachricht vom 08.05.2024

Tarifstreit eskaliert: weiterer Streik der privaten Busunternehmen in Rheinland-Pfalz

Die Tarifauseinandersetzungen im privaten Omnibusgewerbe in Rheinland-Pfalz erreichen einen neuen Höhepunkt. Mit dem heutigen Mittwoch (8. Mai) beginnt ein 12-tägiger Erzwingungsstreik der Mitglieder der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di). Es geht nach langen zähen Verhandlungen wohl jetzt noch um eine geforderte Einmalzahlung.


Region | Nachricht vom 08.05.2024

Anhausen: Gelbgrüne Wolken schweben mysteriös durch den Wald

Das Forstrevier Anhausen beobachtet derzeit ein bemerkenswertes Phänomen: Gelbgrüne Wolken ziehen durch den Wald und trüben die Fernsicht. Doch anders, als man meint, handelt es sich dabei nicht um Sahara-Staub, sondern um Pollen-beladenen Wind.


Region | Nachricht vom 08.05.2024

Herdorfer Wehr für Waldbrände gewappnet

In den vergangenen Jahren kam es in der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf dürrebedingt zu einigen größeren Vegetationsbränden. Mit neuer Ausstattung und Ausbildungsinhalten hatte sich die Feuerwehr Herdorf am Samstag, 4. Mai, im Rahmen eines eigens organisierten Workshops der Bekämpfung von Bränden auf Wald- und Wiesenflächen gewidmet.


Region | Nachricht vom 08.05.2024

Brücke der Altenkirchener Umgehung: Fallen neue Verkehrszeichen auf?

Wer macht nicht täglich Bekanntschaft mit ihr? Die marode Infrastruktur von Straße und Schiene inklusive Brücken hat quer durch die Republik Dimensionen angenommen, die vor zwei, drei Dekaden noch unvorstellbar waren. Auch die Lehwiesetalbrücke im Verlauf der B 256 im Zuge der Altenkirchener Umgehung ist die Jahre gekommen.


Region | Nachricht vom 08.05.2024

Abfallentsorgung: Werkausschuss vergibt weitere drei von fünf Losen an Remondis

Ein Großteil der Abfallentsorgungslose war vor über einem Jahr bereits vom Werkausschuss des Abfallwirtschaftsbetriebs Kreis Altenkirchen neu vergeben worden. Die meisten von ihnen werden am 1. Juli und somit in gut anderthalb Monaten wirksam. „Nachzügler“ kamen nunmehr an die Reihe. Sie werden erst am 1. Juli 2025 relevant.


Politik | Nachricht vom 08.05.2024

Der Wahl-O-Mat zur Europawahl 2024 ist jetzt auch für Rheinland-Pfalz verfügbar

Seit dem 7. Mai ist der Wahl-O-Mat zur kommenden Europawahl online und bietet Wählern in Rheinland-Pfalz eine Orientierungshilfe für ihre Wahlentscheidung. Das interaktive Informationsangebot der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) lässt sich im Netz auf www.wahl-o-mat.de sowie als App nutzen.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.05.2024

FWG-Vorsitzender besucht Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald in Neuwied

Lars Ebert, der Vorsitzende der Freien Wählergruppe (FWG) in Neuwied, hat kürzlich der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald einen Besuch abgestattet. Der Kreishandwerksmeister Ralf Winn und der Geschäftsstellenleiter Matthias Dahmen hießen ihn willkommen.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.05.2024

Kurt Schmidt GmbH öffnete für einen erlebnisreichen Zukunftstag ihre Türen

Die Brücke zwischen Schülern und heimischen Unternehmen schlagen, das steckt hinter dem Berufsinformationsangebot "Zukunftstag" der Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen. Diesmal öffnete die Kurt Schmidt GmbH in Kirchen-Wehbach für eine Schülergruppe der IGS Betzdorf-Kirchen ihre Türen.


Region | Nachricht vom 07.05.2024

Versuchter Geldbörsendiebstahl in Betzdorf? Täter flüchtig

Ein versuchter Diebstahl ereignete sich am frühen Morgen des 6. Mai in Betzdorf. Eine junge Passantin wurde dabei zum Ziel eines Mannes, der versuchte, ihre Geldbörse zu entwenden. Glücklicherweise konnte die junge Frau sich wehren und den Diebstahl verhindern.


Region | Nachricht vom 07.05.2024

Deutsch-französisches Erfolgsmodell der Universität Siegen

Um den Bachelor in Europäischer Wirtschaftskommunikation zu erlangen, können Studierende an der Universität Siegen und Orléans studieren und einen binationalen Abschluss machen. Der Studiengang wurde erneut erfolgreich evaluiert und wird weiter gefördert.


Region | Nachricht vom 07.05.2024

Ärger für Bahnfahrer: Unwetter und Schäden sorgen für Probleme rund um den Bahnhof Au (Sieg)

Zähneknirschen bei den Bahnfahrgästen rund um den Bahnhof Au (Sieg): Sturm und Regen der letzten Tage haben am und um den Bahnhof Schäden hinterlassen, die den Bahnverkehr beeinträchtigen und für Verspätungen und Ausfälle bei den Zugverbindungen sorgen. Teilweise war der Streckenabschnitt gar nicht befahrbar. In den sozialen Netzwerken berichten Bahnnutzer gar von überschwemmten Unterführungen.


Region | Nachricht vom 07.05.2024

Siegener Forschungsprojekte erhalten EU-Auszeichnung

Zwei Forschungsprojekte der Universität Siegen haben den European Paper Recycling Council Award in Brüssel erhalten. Sie beschäftigen sich mit der Effizienzsteigerung auf Basis Künstlicher Intelligenz in der Papierindustrie.


Region | Nachricht vom 07.05.2024

VG Altenkirchen-Flammersfeld: Finanzielle Anreize für Ansiedelung von Ärzten

Die Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld klinkt sich in den Reigen derer ein, die sich die Verbesserung der ärztlichen Versorgung vor Ort per finanziellem Anreiz auf die Fahnen geschrieben haben. Sie hat - genauso wie die Stadt Altenkirchen zuvor - eine Richtlinie erarbeitet, die mithelfen soll, Mediziner jeweils für eine Tätigkeit zwischen Willroth und Helmeroth zu gewinnen.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.05.2024

Was ist der ROI, wenn man seine Immobilie einer professionellen Immobilienverwaltung auf Mallorca anvertraut?

RATGEBER | Wenn Sie eine Immobilie auf Mallorca besitzen, ist es wichtig, sich über die Vorteile einer professionellen Immobilienverwaltung auf Mallorca im Klaren zu sein. Eine zuverlässige Hausverwaltung auf Mallorca kann nicht nur Zeit und Mühe sparen, sondern auch den Wert Ihrer Immobilie steigern und langfristig einen erheblichen Return on Investment (ROI) erzielen. In diesem Artikel werden wir uns ansehen, wie eine vertrauenswürdige Immobilienverwaltung auf Mallorca dabei helfen kann, das Beste aus Ihrer Investition herauszuholen.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.05.2024

Die lustigsten Spiele für die nächste Karnevalsparty

RATGEBER | Karnevalspartys sind eine wunderbare Gelegenheit, dem Alltag zu entfliehen und in eine Welt voller Spaß, Farben und Gelächter einzutauchen. Während die Gäste ihre kreativen Kostüme zur Schau stellen und die ausgelassene Stimmung genießen, sind die richtigen Spiele entscheidend, um die Veranstaltung auf das nächste Level zu heben. Unter den empfohlenen Aktivitäten für Ihre Feier finden Sie auch Ideen, die sich an den Spielspaß erinnern, den Plattformen wie ProSportWetten bieten. Die hier vorgestellten Spiele sind nicht nur einfach zu organisieren, sondern auch darauf ausgerichtet, die Stimmung zu heben und die Gäste in heitere Ausgelassenheit zu versetzen.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.05.2024

Westerwälder Waldseen: Geheimtipps für Erholungssuchende

RATGEBER | Die Westerwälder Seen sind ein wahres Paradies für Urlauber, die gerne aktiv sind, sei es zu Fuß, sei es mit dem Fahrrad. Inmitten einer waldreichen Umgebung gelegen, garantieren sie ein naturnahes Erholungserlebnis abseits überfüllter Tourismushochburgen. Hier sind einige Tipps für Menschen mit Faible für Aktivurlaub.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Nächtlicher Brand in Birken-Honigsessen: Feuerwehr muss Dachgiebel löschen

In der Nacht auf Montag (6. Mai) kam es zu einem Brand in einem abgelegenen Gebäude in Birken-Honigsessen. Die Leitstelle Montabaur alarmierte kurz nach Mitternacht um 0.15 Uhr den Löschzug Wissen und den Löschzug Schönstein der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Wissen. Beim Eintreffen der Helfer standen Teile des Dachgiebels in Flammen.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Kultursalon Altenkirchen: Dieter Falk Trio präsentiert "Music & Memories"

Dieter Falks Konzerte sind eine Zeitreise durch die Musikgeschichte: von Klassik bis Pop. Seine Bach-Bearbeitungen, mal "jazzig", mal "gospelig" stecken an und reißen das Publikum mit. Am Freitag, 10. Mai, ist das Trio um Dieter Falk im Kultursalon der Glockenspitze in Altenkirchen zu Gast.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Altenkirchener Kreisverwaltung: Neuer Parkplatz auf ehemaligem Hirz-Gelände

Die Parkplatzsituation rund um die Altenkirchener Kreisverwaltung ist wenig erbaulich. So gut wie alle Stellflächen sind zu Dienstzeiten belegt, auch in Abschnitten entlang der Park-, der Karlstraße und „In der Malzdürre“ stehen Autos dicht an dicht. Besucher der Administration schauen oft in die Röhre, wenn sie in der Nähe jeweils ihren fahrbaren Untersatz vorübergehend sich selbst überlassen müssen.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

SG Mittelhof/Niederhövels feiert erstes Kinderfest am 11. Mai

Die Spielgemeinschaft Mittelhof/Niederhövels veranstaltet am Samstag, 11. Mai, ihr erstes Kinderfest. Hierzu sind diverse Programmpunkte wie unter anderem Fußball und weitere Sportangebote sowie Kinderschminken und Unterhaltungsprogramme geplant. Highlight ist die Kletterwand am Lkw-Kran.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Geschickt durch den Einsatz: Einsatzkräfte aus dem AK-Land maßen sich in Gebhardshain

Zum diesjährigen Kreisentscheid im Geschicklichkeitsfahren für Einsatzkräfte von Rettungsorganisationen lud der Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen gemeinsam mit seinen Wertungsrichtern auf den Kirmesplatz nach Gebhardshain ein. Das Geschicklichkeitsfahren dient den Einsatz- und Rettungskräften, die zum Einsatz erforderlichen Fähigkeiten im Führen von Feuerwehrfahrzeugen zu erreichen.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Hoher Sachschaden: Porsche knallt bei Wissen in die Schutzplanke

Am Samstagnachmittag (4. Mai) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der kurvenreichen K71 zwischen Wissen und Birken-Honigsessen. Ein 32-jähriger Fahrer verlor die Kontrolle über seinen hochwertigen Pkw und prallte in die Schutzplanken.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Zwei Fälle an einem Abend: Randalierende Patienten im Krankenhaus Kirchen

Mit gleich zwei Fällen von randalierenden Patienten sahen sich die Mitarbeiter des Krankenhauses in Kirchen am Sonntag (5. Mai) konfrontiert. Ein alkoholisierter und verletzter Mann sorgte zunächst für erheblichen Aufruhr. Nur wenig später verursachte eine 29-jährige Frau Tumult. Auch sie ging Krankenhausmitarbeiter und Polizisten handgreiflich an.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Amtliche Warnung für den Westerwald: Starke Regenfälle erwartet

Der Deutsche Wetterdienst hat eine offizielle Warnung vor Starkregen im Westerwald herausgegeben. Die Bürger werden aufgerufen, ihre Verhaltensweisen im Straßenverkehr anzupassen und überflutungsgefährdete Bereiche zu meiden.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Hospizverein Altenkirchen lud Ehrenamtliche zum Frühstück ein

Der Wunsch, in einer vertrauten Umgebung zu sterben, ist für die meisten Menschen von großer Bedeutung. Um diesem Wunsch gerecht zu werden, engagiert sich der Hospizverein Altenkirchen seit mehr als 20 Jahren, gemeinsam mit seinen ehrenamtlich Mitarbeitenden, die hierzu einen unermüdlichen Beitrag leisten.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Musical!Kultur Daaden begeistern beim LandFrauentag im KulturWerk Wissen

Fast 400 Gäste konnte die Vorsitzende Gerlinde Eschemann zum diesjährigen Landfrauentag im Kulturwerk Wissen begrüßen. Unter ihnen Landrat Dr. Peter Enders, den Vorsitzenden des Bauern- und Winzerverbandes Altenkirchen, Josef Schwan, den Vorsitzenden des Kreiswaldbauvereins, Friedrich Freiherr von Hövel, den Vorstand der Sparkasse Westerwald-Sieg, Michael Bug sowie Bürgermeister und Beigeordnete der Verbandsgemeinden des Kreises.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Traditionelle Eröffnung beim Stadtfest Altenkirchen - Der Fassanstich wurde bejubelt

Bei strahlendem Sonnenschein und mit zahlreichen Zuschauern konnte die Eröffnung des 13. Stadtfestes in der Kreisstadt am Samstag (4. Mai) stattfinden. Musikalisch umrahmt wurde der Fassanstich durch das Blasorchester Mehrbachtal unter der Leitung von Manfred Neußer. Traditionell wurde der kühle Gerstensaft an die vielen Zuschauer verteilt.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Sanierung der Sporthalle der Franziskus-Grundschule in Wissen

Am Samstag (4. Mai) fand deutschlandweit der Tag der Städtebauförderung statt. Am jährlich stattfindenden Tag der Städtebauförderung informieren die beteiligten Gemeinden über ihre Projekte. Die Verbandsgemeinde Wissen möchte daher hiermit über ihr aktuelles Städtebauförderprojekt informieren.


Region | Nachricht vom 06.05.2024

Sportausschuss: VG Wissen kommt ihrem ersten Kunstrasenspielfeld ein wenig näher

Die Verbandsgemeinde Wissen ist die einzige im Kreis, die noch über kein Kunstrasenspielfeld verfügt. Das soll sich in wenigen Jahren ändern. Der Sportausschuss des Altenkirchener Kreistages setzte die Umwandlung des aktuellen Hartplatzes in ein Areal, das aus Plastikhalmen besteht, auf Rang eins der Prioritätenliste 2025 für eine mögliche Landesförderung.


Politik | Nachricht vom 06.05.2024

Kurzweiliger Familientag bei der CDU Wisserland

Bei guter Laune und bestem Frühlingswetter lud die CDU im Wisserland erstmals zu einem Familientag ein. Ein buntes Programm mit Wanderung und informativen Einblicken in die ehrenamtliche Arbeit in der VG Wissen lockte die Teilnehmer nach Elkhausen.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.05.2024

Mit "Westerwälder GraWWel Bikes" genüsslich durch die Region radeln

Die Regionalinitiative "Wir Westerwälder" der drei Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis hat zwei von Thomas Böckling, Inhaber des Giant Store Montabaur, zur Verfügung gestellte Gravel-Bikes im Westerwald-Design gestalten lassen, für die sie nun Nutzer sucht, die schöne Touren in der Region erkunden und dokumentieren.


Kultur | Nachricht vom 06.05.2024

Amateurmusikfonds fördert Chöre, Orchester und Bands

Musikensembles und Organisationen aus dem Amateurmusikbereich können sich zum zweiten Mal um eine Förderung von Projekten aus dem Amateurmusikfonds bewerben. Der Fonds soll Ensembles unterstützen, sich neuen künstlerischen Projekten zu widmen und wieder mehr Amateurmusik auf die Bühne bringen.


Kultur | Nachricht vom 06.05.2024

SahneMixx: Das Beste von Udo Jürgens im Kultursalon Altenkirchen

SahneMixx präsentiert am Donnerstag 9. Mai, im Kultursalon an der Glockenspitze Altenkirchen, "Das Beste von Udo Jürgens" in einer Show, die das Publikum von der ersten Sekunde an mitnimmt auf eine emotionale Zeitreise, geradewegs zurück in die Atmosphäre der Livekonzerte von Udo Jürgens.


Kultur | Nachricht vom 06.05.2024

Hochkarätige Eröffnungsveranstaltung der Westerwälder Literaturtage 2024 in Wissen

Dr. Peter Enders, Landrat des Kreises Altenkirchen eröffnete im Namen seiner Neuwieder und Montabaurer Kollegen Achim Hallerbach und Achim Schwickert die 23. Westerwälder Literaturtage. Die erste Lesung oblag deren Erfinder, dem mehrfach ausgezeichneten Autor Prof. Dr. Hanns Josef Ortheil. Seine Werke, die sich immer wieder mit Italien befassen, passen zum Thema "Südwind".


Wirtschaft | Nachricht vom 06.05.2024

Urlaub in Meran: Südtirols verstecktes Juwel und eine Alternative zum Westerwaldkreis

RATGEBER | Wenn man an Urlaub denkt, fällt oft zuerst der heimische Westerwaldkreis ein, bekannt für seine idyllischen Wälder und ruhigen Wanderwege. Doch wer über die deutschen Grenzen hinaus einen Ort mit ähnlichem Charme, einem Hauch mediterraner Atmosphäre sucht, wird in Meran in Südtirol fündig. Diese Stadt bietet eine perfekte Mischung aus Natur, Kultur und Entspannung.


Werbung